100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.0
Service
5.3
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Matthias (51-55)

Dezember 2019

Gutes Hotel für Shoppingtrip

5.0/6

Gutes Hotel in der Nähe vom Herrods zu Fuss erreichbar. U-Bahn in 5-8 min erreichbar also ideal zu einem Shoppingtrip und gutes Sportangebot mit Schwimmbad und Gym.


Umgebung

6.0

Ca.50 min vom Flughafen London Heathrow mid der u- Bahn super erreichbar


Zimmer

5.0

Bäder neu renoviert ,gutes Bett


Service

6.0

Herzliches Personal helfen gerne, am Empfang,an der Bar und I'm Restaurant


Gastronomie

6.0

Leckers Frühstück mit grosser Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad reicht aus um ein paar Längen zu schwimmen.Sauna und Dampfbad sin ok


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (26-30)

Oktober 2019

Altes, aber gutes Stadthotel

3.0/6

Das Hotel südlich des Kensington Park ist einfach erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmittel. In ca 45 min ist man von Heathrow nach 5 minütigen Fussmarsch beim Hotel. Das Hotel ist eher alt und bedarf einer renovation. Die Zimmer sind klein, aber für ein Städtetripp komplett. Das Bett ist sehr bequem und man hat auch eine kleine Ablage für den Koffer. Das Bad auf der anderen Seite ist sehr gross. Das Frühstücksbuffet ist gross und reichhaltig und deckt alle Wünsche ab. Man kann sogar verschiedene Eierspeisen zusätzlich kostenlost bestellen. Allerdings herrscht grosser Andrang beim Frühstücksbuffet und es ist sehr laut. Trotz allem kann das Hotel empfohlen werden für ein Städtetripp, da die LAge zur Ubahn sehr gut ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Juli 2019

Ein Tipp für einen Genießertrip nach London

5.0/6

Wer ein Hotel im beliebten Stadtteil Kensington sucht, der wird vom Rembrandt begeistert sein. Ein besonders angenehme Atmosphäre mit perfektem Service


Umgebung

5.0

Gut mitten in Kensington gelegen und nicht zu weit zur U-Bahn. Bushaltestelle direkt vor der Tüt


Zimmer

5.0

Sehr schön eingerichtet zum Wohlfühlen


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sehr angenehme Atmosphäre beim Frühstück mit sehr guter Qualität


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cedomir (31-35)

März 2019

Tolle Anbindung von Heathrow, nur 45min. DIREKT!

5.0/6

Hatten 4 Übernachtungen in dem Hotel. Das Hotel hat eine super Lage. Wir sind vom Flughafen Heathrow direkt mit der Ubahn ohne Umsteigen nach South Kensington gefahren und von dor 5min. zu Fuss zum Hotel. Hat alles 45min. gedauert. Perfekt. Von dort aus kommt man überall sehr schnell. Frühstück ist im Hotel auch toll und generell alles sehr sauber!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

September 2018

Ideales Hotel für Harrods-Shopping.

4.0/6

Sehr gute Lage zum Shopping - ca. 600m von Harrods. Für alle Sehenswürdigkeiten unbedingt Tageskarten lösen. Hotelpersonal nett und behilflich.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

sabrina (26-30)

Juni 2018

Sehr schönes, aber teures Seminarhotel in London

5.0/6

Sehr schönes Konferenz Hotel in London, nahe dem V&A Museum. Zentral in London gelegen und sehr gut mit der UBahn zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

April 2018

Top Hotel

5.0/6

Wir fahren bereits seit mehreren Jahren ins Rembrandt und die Lage und der Service sind unschlagbar. Das Frühstück ist top und die Zimmer in einem schicken englischen Stil eingereichtet. Absolut empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Samantha (19-25)

April 2018

Tolles Hotel

5.0/6

Die Zimmer sind geräumig, sehr schön und sauber. Die Lage ist gut und man kann sehr viel zu Fuß erreichen. Das Personal ist sehr nett und das Hotel ist insgesamt sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

März 2018

Super Ausgangslage für London

4.0/6

Tolles Hotel in bester Lage. Gegenüber vom Albert&Victoria Museum, in Laufweite zum Hydepark und zu Harrods. Mit der U-Bahn in wenigen Minuten an allen Sehenswürdigkeiten Londons und vom Flughafen Heathrow direkt zu erreichen. Zudem in einer sehr guten Gegend von London mit Restaurants und Cafés in der direkten Umgebung . Das Zimmer war ruhig gelegen, sauber und komfortabel und das Frühstück zufriedenstellend. Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

April 2017

Ordentliches Stadthotel

5.0/6

Ordentliches, ausreichend ausgestattetes Stadthotel unweit der Tube-Station South Kensington und einer Vielzahl von Restaurants und Bars.


Umgebung

6.0

Nahe des Natural History Museums und des Victoria and Albert Museums sowie der Royal Albert Hall. Auch das Kaufhaus Harrods ist nach einem kurzen Spaziergang erreichbar.


Zimmer

5.0

Etwas klein aber zweckmäßig eingerichtet.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harry (51-55)

Januar 2017

Schönes Stadthotel in London

4.0/6

Schönes Stadthotel ganz in der Nähe der U Bahnstation Kensington, direkt gegenüber vom Albert und Victoria Museum. Bis zum Einkaufszentrum Harrods sind es ca. 5 Gehminuten.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (66-70)

Juli 2016

Ideales Hotel für London-Besucher

5.0/6

Das Rembrandt ist hervorragend im Stadtteil Kensington gelegen, verkehrsgünstig, trotzdem ruhig. Das Personal ist äusserst höflich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Ideale Lage


Zimmer

6.0

Prima Zimmer, alles vorhanden, was man braucht, gute Betten


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (56-60)

April 2016

Schönes Victorian-Style Hotel in South Kensington

5.2/6

Das Hotel ist im englischen Stil und modernem Touch renoviert. Grosse Bar/Aufenthaltsbereich mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten. Dort werden auch kleine Gerichte serviert. Die Barkarte ist umfangreich, die Preise für englische Verhältnisse ok. Das Hotel liegt gegenüber dem Victoria und Albert Museum. Das Naturkundemuseum ist auch nur ein Steinwurf entfernt. Die nächste Tubestation -South Kensington- ist ca. 5 Minuten zu Fuß. Jede Menge Ketten-Restaurants in der Nähe. Harrods ist einfach ein Stück die Strasse hinauf zu erreichen und die dortige Lebensmittelabteilung immer einen Besich wert. Morgends gegen 11.00 Uhr ist es dort noch nicht so voll. Unser Zimmer war für Londoner Verhältnisse groß. Minibar war auch vorhanden. Im Hotel gibt es ein Hallenbad mit Wellnessbereich, je nach Buchung evtl. gegen Aufpreis (7,50 Pfund) nutzbar. Gutes englisches Frühstük, wird laufend nachgelegt. Wir hatten ein Zimmer im rückwärtigen Teil und konnten auf die umliegenden schönen Häuser blicken. Da es sich um ein altehrwürdiges Gebäude handelt, ist abhängig von den Gästen neben oder über dem Zimmer, leider auch nachts, mit Geräuschen zu rechnen. Manche Gäste scheinen anzunehmen. allein im Haus zu sein, oder sind grundsätzlich rücksichtslose Zeitgenossen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gila (61-65)

August 2014

Charmantes Hotel in netter Umgebung.

5.0/6

Das Hotel ist recht alt, aber sehr gepflegt und gediegen eingerichtet mit sehr dicken Teppichen usw. Das includierte Frühstück war vielfältig und lecker. WLAN war auch inclusive und recht schnell. Die Gegend haben wir als sehr sicher empfunden, U-Bahn und Busse in direkter Nähe, zu Harrods ca. 5 Minuten zu Fuß. Gegenüber das Victoria & Albert Museum, kleine Supermärkte und nette Esslokale auch fast nebenan. Wir würden das Hotel unseren Freunden empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Juli 2014

Sehr schönes Hotel, das hat aber seinen Preis

5.2/6

Ein durchaus schönes Hotel in guter Lage. Die Zimmer werden perfekt gereinigt. Zimmer und das Bad waren für Londonverhältnisse wirklich groß. Natürlich hat alles funktioniert, vom Fön bis zum Wasserkocher, aber das erwartet man bei einem Übernachtungspreis von fast 200 GBP auch. Das Frühstück war gut, es gab die typischen englischen Frühstücksvariationen: Eier, Bohnen, Pilze, Wurst, gebratene Blutwurst, Porridge.... frisches Obst, Cornflakes, sogar Nutella, jeder findet garantiert etwas aber natürlich ist das Frühstück selbst in einem 4 Sterne Haus in London nicht vergleichbar mit einem Frühstücksbuffet in DE oder einem All-In Urlaubshotel in den gängigen Ferienregionen. Das Personal ist sehr freundlich und der Conciers organisiert alles, was in seiner Macht steht. Mir wurde dort bei Problemen mit dem WLAN geholfen, Thaterkarten organisiert, mein Flug eingecheckt und die Bordkarte gedruckt.....alles perfekt. Danke.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ekhard (41-45)

Mai 2014

Vorsicht beim Auschecken

3.6/6

gutes Hotel in guter Lage. Aber Vorsicht: Obwohl auf der Internetseite ein Rabatt auf Wellness angeboten wird und obwohl das Personal uns auf den Rabatt hinwies war dann auf der Endabrechnung neben diversen anderen Dingen die wir nicht in Anspruch genommen haben der Rabatt nicht ausgewiesen und keiner konnte sich an diesen Rabatt (in unserem Fall immerhin 12 Pfund) erinnern... Lieber alles gleich direkt bezahlen oder in ein anderes Hotel gehen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

August 2013

Ideal für einen Städtetrip

6.0/6

Sehr nettes und zentral gelegenes Hotel. Ideal für eine Staftbesichtigung. Sehr freundliches Personal und gute Ausstattung des Hotels. Gut zum Ausspannen nach ausgiebigen Stadbesichtigungen geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Leopold (46-50)

August 2013

Super Stadthotel

4.8/6

Tolles Stadthotel sehr zentral, direkt gegenüber dem Royal Albert Museum, Zimmer trotz Strassenlage recht ruhig. Für London-Verhältnisse war das Zimmer größenmäßig ok


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (46-50)

Oktober 2011

Für Städtereisen sehr geeignet!

4.5/6

Für eine Städtereise ist das Hotel wirklich sehr angenehm, da zentral gelegen und für Londoner Verhältnisse recht komfortabel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur wenige Fußminuten von der U-Bahn-Station South Kensington entfernt, von hier aus kann man mit zwei Linien so gut wie alle Sehenswürdigkeiten sehr schnell erreichen. Genau gegenüber liegen mehrere Museen, Kensington Gardens, Kensington Palace und Harrods sind fußgängig.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer von normaler Größe, allerdings ohne eine Sitzecke. Schön fand ich die Ausstattung mit einem Wasserkocher und Zubehör sowie die angebotenen Videos.


Service

5.0

Das Hotelpersonal ist freundlich, Musicalkarten und Eintrittskarten konnten an der Rezeption erworben werden.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist ausreichend und gut, darüber hinaus kann man sich auf dem Zimmer Tee und Kaffee zubereiten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt wohl einen Pool in einem nahegelegenen Gebäude, allerdings nicht direkt im Hotel, so dass ein Bademantelzugang nicht gegeben war - und wer hat schon Lust sich immer erst komplett umzukleiden und das Hotel zu verlassen, nur um ein paar Bahnen zu schwimmen. Aber London besucht man ja ohnehin nicht für eine Wellnessreise.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

August 2011

Bisher bestes Preis-/Leistungsverhälnis in London!

4.5/6

Ich war, trotz anderer schlechter Kriteiren, vom Hotel sehr begeistert. Ich war nun das 8. mal in London und bin dieses mal mit miener Tochter (10 Jahre) vereist. Nachdem ich meistens ein Hotel rund um Paddington hatte und für einen Zimmerpreis von rund 100 Euro nichts bekam, entschied ich mich 30,-- mehr zu investieren. Diese brachten aber einen Xfachen Mehrwert. Von aussen und auch von innen ein sehr schönes und gepflgtes Hotel. 4 Sterne sind OK. (Ich habe selbst lange in einem 5 Sterne Hotel in London gearbeitet!). Über die Zimmergröße kann man streiten, wobei sie zum schlafen ausreichend war!


Umgebung

5.0

Lage ist nahezu perfekt! Liegt direkt neben vielen Museen: Naturhistorisch 5 Minuten, Sience museum 5 Minuten und Viktoria und Albert museum liegt direkt gegenüber!! Harolds ca. 5 Minuten. Weiters ist die tubestation South Kensington nur ehrliche 2 Minuten vom Hotel entfernt. Das Hotel befindet sich in einer sehr schönen, eher gehobenen Gegend für London. In der Nähe (bei U-Bahn Station) gibt es viele kleine und empfehlenswerte Restaurants und Pub's, und wer gerne einkaufen geht ist sofort in


Zimmer

5.0

Wie gesagt, nicht klein aber ausreichend. Sauber und gut ausgestattet war es auf alle Fälle. UND wir hatten als Highlight einen Balkon mit Aussicht auf das Victoria und Albert Museum und sogar eine whirlpool-Badewanne!!!


Service

5.0

stets freundliches und hilfsbereites Personal erlebt!


Gastronomie

5.0

Ich kenne in vielen Hotels die Ankündigung von "english breakfast" uund wurde stets entäuscht;diesmal war es anders. Ein ca. 15 Meter langes Frühstücksbuffet bietet wirklich alles - auch für Nicht Engländer! Gegen einen Zuschlag von 3 Pfund haben wir uns einmal Frühstück aufs Zimmer bringen lassen! Auch da hat es an nichts gefehlt!


Sport & Unterhaltung

2.0

Es wird zwar mit Pool und Wellnessbereich geworben, diese sind aber gegen Extragebühr in nicht direkt zum Hotel gehörender Anlage zu benützen. Aber wer will in London schon den Hotelpool benutzen?? Es gibt doch so viel zu unternehmen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caroline (41-45)

Mai 2011

Außen hui - Innen pfui!

2.2/6

Nur der erste Eindruck ist ordentlich. JEdenfalls solange man die Hotellobby nicht verlässt und in andere BEreiche des Hauses vordringt... Sehr gemischte Gästestruktur. Einzelzimmer werden als Doppelzimmer verkauft. Das Hotel lockt z.B. mit English Breakfast, das automatisch im Zimmerpreis enthalten ist. Allerdings ist es auf unterstem Niveau. SChon an Tischdecken wird gespart. Man isst von nackter, klebriger Tischplatte, billigstes Jugendherbergs-Besteck, eng gestellte Tische, extrem schlechter Service.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer großen, stark befahrenen Straße. U-Bahn ist zu Fuß in 5 Minuten erreichbar.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Superior-Doppelzimmer gebucht, was irreführend ist, weil es in diesem Hotel die einfachste Kategorie ist. Doch es kam noch besser: Das Zimmer war ganz eindeutig ein Einzelzimmer, weil das 140cm-Bett den Einstieg nur von einer Seite erlaubte. VErkauft wurde uns das - trotz Nachfrage und der Bitte um Änderung - als Doppelzimmer.


Service

2.0

Mies. Der Bitte um einen Zimmerwechsel, weil wir ein Doppelzimmer gebucht hatten und aber nur ein Einzelzimmer mit etwas breiterem Bett bekamen, wurde nicht entsprochen. VOn zwei Personenaufzügen hat während unseres Aufenthalts nur einer funktioniert. Sehr nervig! Morgens Wartezeit, bis man einen Tisch beim Frühstück zugewiesen bekam.


Gastronomie

1.0

Noch nie haben wir in einem Viersterne-Städtehotel so schlechtes Frühstück gehabt. Mit English Breakfast hatte das nichts zu tun. Motel One bietet für einen Bruchteil des Preises mehr! Keine Tischdecken (entsprechende Lautstärke im Speisesaal), Kaffeebecher ohne UNtertassen, billigstes Blechbesteck, einfache Papierservietten, mieser Kaffee, Buffet ohne frische Obstauswahl, wenige und gammelige Wurstwaren usw., zum English Breakfast passten nur die BEaked Beans aus der Dose und Ham und Eggs.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Barbara (31-35)

März 2010

Hotel ist ok - jedoch Abzüge in der B-Note

3.9/6

Zum Hotel im allgemeinen ist folgendes zu schreiben: Es hat sicher die besten Jahre hinter sich, einige Dinge (z.B. Handläufe locker, Boden im Zimmer weißt deutliche Unebenheiten auf) könnten besser in Schuß sein - zumindest für ein 4 Sterne Haus (laut Ausschreibung) Lage und Einkaufsmöglichkeiten: In der gleichen Straße (ca. 15 Minuten zu Fuß) befindet sich das weltbekannte Harrods und direkt gegenüber des Hotels ein Museum. Es befinden sich 2 Haltestellen der Piccadilly-Linie in der Nähe (Knightsbridge; jedoch South Kensington ist näher) an der Haltestelle S. Kensington halten auch die Tubes der Circle-Linie und der District-Linie. Nahezu direkt vor der Hoteltür hält der Bus (Nr. 14). Die Möglichkeit vom Hotel aus an die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu kommen, ist sehr gut. Es gibt einige Restaurants und Pubs in der Straße. Auch kleinere Läden zum Einkaufen befinden sich in der Nähe (jedoch sind Supermärkte (z.B.Tesco) günstiger). Service: Das war bei uns der Punkt, über den wir uns mit am meisten geärgert haben, wobei es doch auch nettes Personal gab. Wir hatten ein Zimmer der Executiv Kategorie mit King Size Bett gebucht (durch vorheriges Nachforschen war klar, dass Doppelbetten in England keine 2m auf 1,80m haben). Das Zimmer, in das wir geführt wurden, hatte ein Bett, das höchstens 1,40m in der Breite hatte. Nachdem wir unsere Reservierung angesprochen hatten, wurde uns freundlicherweise ein Zimmer in der gebuchten Kategorie gegeben (ärgerlich; ich hatte das Gefühl, dass getestet wurde, ob wir uns wehren würden oder klein beigeben) - Achtung: vielleicht nicht jedermanns Sache - ich vermute jedoch für England üblich: es gab nur eine Bettdecke). Außerdem wurden wir direkt beim Check-In ziemlich unsanft darauf aufmerksam gemacht, dass wir ein Deposit von 50 Pfund zu leisten haben/ ersatzweise würde auch eine Kreditkarte akzeptiert werden. Alle anderen Rezeptionisten waren relativ bemüht. Wir hatten unseren Safe "außer Gefecht gesetzt", und der Hausmeister musste 3 mal in unser Zimmer kommen; er war schnell und immer freundlich. Gastronomie: Es gibt sicherlich besser schmeckendes und reichaltigeres Frühstück, aber uns hat es immer geschmeckt. Das Essen ist in Buffettform. Es gab verschiedene Säfte, Tee, Kaffee, Toast, Brötchen, Marmelade, Honig, Nutella, Butter, Joghurt, frisches Obst (jedoch bei uns nur Melonen und Äpfel), leckere Muffins, Croissants, Schokocroissants, Speck, gebackene Bohnen, Spiegelei, Rührei (gewöhnungsbedürftig), Porridge, etwas Käse, etwas Wurst, verschiedene Cornflakes und Müsli, Milch. Wir haben im Hotel lediglich das Frühstück zu uns genommen, können somit das restliche Essen nicht beurteilen. Was ich jedoch beobachten konnte und was mir nicht gefiehl war, dass Besteck vom Vorgänger wieder für den Nächten eingedeckt wurde, das Personal scheint sehr unter Strom zu stehen, es herrscht eine unruhige Atmosphäre. Sport, Unterhaltung und Pool: Kommen wir zu noch einem Punkt, der uns äußerst verärgert hat. In der Beschreibung des Hotels und auf den Internet Seiten war von einem tollen Spa-Bereich die Rede (schöner, großer Pool, sowie Saunen und Dampfbad). Nirgendwo wurde darauf aufmerksam gemacht, dass der Spa-Bereich keineswegs zur Hotelausstattung gehört. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein Health-Club den man als Hotelgast zu einem Sonderpreis von 7,50 Pfund pro Person/Tag benutzen darf, was wir dann jedoch nicht nutzten. Wir hatten uns aufgrund des Spa-Bereiches für dieses Hotel entschieden, können diesen Bereich nun nicht beschreiben/bewerten. Zimmer: Nach den oben beschriebenen Widrigkeiten bleibt zu sagen, dass ich Spuren der Federboa eines Vormieters finden konnten, außerdem fanden sich undefinierbare Flecken auf der Matraze und der Bettwäsche. Der Boden knarrte und war sehr uneben. Die Vorhänge waren sehr dicht, es kam morgens kein störendes Licht hindurch, wenn man das (so wie ich) so möchte. Die Fenster konnte man etwas nach oben schieben. Das Badezimmer verfügte nur über ein kleines Waschbecken, die Badewanne konnte per Knopfdruck in einen "Wirlpool" verwandelt werden. Aufpassen, der Boden des Bades wird schon mal leicht überschwämmt, wenn man duscht. Erfreulich sind die Temperatur des Wassers (per Thermostatknopf einstellbar) und der Wasserdruck. Der Safe ist frei, es gibt keinen Balkon und die Handtücher werden täglich gewechselt. Fazit: Essen okay, Lage optimal für Stadtbesichtigungen, beim Zimmer nichts vormachen lassen (King-Size-Bett buchen), viel Glück beim Personal. Tipps: Geld in Deutschland oder im Covent Garden wechseln; wir sind gut mit den Daytickets für 1-2 Zonen gefahren (5,60 Pfund/Tag; umsteigen und auch Busfahren sind mit dieser Fahrkarte kein Problem) man kommt zu allen Sehenswürdigkeiten. Nur darauf achten, dass die Fahrkarten am Automaten für die Untergrundbahnen gekauft werden. Tickets im Internet (Fahrkarten sowie Eintrittskarten) sind nicht immer günstiger und wir hatten keine sehr langen Schlangen zum anstehen. Viel Spaß, London ist echt ne Reise wert und dieses Hotel, zu diesem Preis (ca. 90 Euro/Nacht) - mit Abzügen in der B-Note - zu empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (26-30)

März 2010

Hotel in zentraler Lage mit Schwächen

3.3/6

Das Hotel hat seine besten Jahre mit Sicherheit hinter sich. Von der Sauberkeit ist zwar ok gewesen, aber hier und da bröckelte doch der Putz, der Teppichboden war lose etc. Die Gästestruktur war bunt gemischt, recht viele ältere Reisende, deutschsprachige Urlauber sind uns kaum aufgefallen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist top. Das Harrod's und weitere Geschäfte (Harvey Nicols, Geschäftsstraße mit den üblichen Boutiquen etc.) ist fünf bis zehn Gehminuten entfernt, die nächste U-Bahn-Station ist in knapp fünf Minuten erreichbar, Bushaltestellen befinden sich direkt vor dem Hotel. Gegenüber des Hotels ist das Victoria & Albert Museum, ein paar Meter weiter das Science Museum, also von der Lage her geht es kaum besser.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war sehr klein. Es gab ein Bett (1,40 auf 2 Meter mit nur einer Decke), einen Schrank mit Safe, einen Fernseher (fünf deutsche Sender; ZDF, 3Sat, Arte, ZDF info und ZDF neo) und das war's. Das Bad war ok, eine Duschwanne, Toilette, das übliche eben. Was bei uns (ich glaube 5.Stock) eine Katastrophe war: der Wasserdruck war so niedrig, dass wir teilweise drei mal spülen mussten.


Service

2.0

Die Freundlichkeit des Personals war schlicht im Normalfall sehr schlecht. Die Damen an der Rezeption waren, bis auf eine Ausnahme, eher unfreundlich. Das Personal im Restaurant war unmotiviert und langsam (außer wenn gerade der Chef da war, kaum hatte dieser sich umgedreht war der Arbeitseifer wieder verflogen). Einzig die Herren im angrenzenden Aquila Fitnesscenter (das nicht zum Hotel gehört, auch wenn das in der Hotelbeschreibung auf der Website so klingt) waren super freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war für englische Verhältnisse gut, große Auswahl an Brot und Brötchen (wenn auch nicht so groß, wie man sie als deutscher meist gewohnt ist), Marmelade, Käse. Es gab täglich Eier in verschiedenen Variationen, Speck und sogar Würstchen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Bewertung hier fällt schwer, da das Aquila Fitness Center nicht direkt zum Hotel gehört, daher nur eine Sonne. Das Fitness Center an sich kostet pro Person und Eintritt 7,50 Pfund, ist sein Geld aber absolut wert, da das Personal sehr freundlich ist und das Center einiges bietet: Schwimmbecken, Whirlpool, Einzelsaunen, div. Geräte vom Fahrrad bis zum Crosstrainer, Gewichte, ... Also wirklich eine Empfehlung, dieses "Angebot" zu nutzen, auch wenn es nicht zum Hotel gehört!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

August 2009

Bisher kaum beachtet, aber trotzdem gut

5.2/6

Das Hotel The Rembrandt liegt ca. 400 Meter vom U- Bahnhof South Kensington entfernt. Von hier aus geht es in alle Richtungen von London und man ist nach nur wenigen U- Bahnstationen im Zentrum. Das Hotel liegt in einer recht exklusiven Wohngegend von London. Das Kaufhaus Harrods und zwei Museen (Natural History, das Victoria und Albert Museum) befinden sich in Hotelnähe. Ich buchte zwei Doppelzimmer, wobei die Zimmer unterschiedlich groß waren. Die Zimmer sind modern eingerichtet. Alles machte einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. Flachbildschirm mit vier deutschen Programmen, gebührenpflichtigem Internetanschluß, Minibar, Wasserkocher, Tassen für Instantkaffee. Das Hotelpersonal war in allen Bereichen sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit. An der Rezeption gab es eine deutschsprachige Mitarbeiterin. Negativ fiel mir auf, dass die Doppelbetten sehr schmal waren. Die Zimmertüren, sowie die Badtüren waren mit einem selbstschließenden Mechanismus versehen und daher war das Zuschlagen der Türen aus der Nachbarschaft störend wahrnehmbar. Im Zimmerpreis war das Frühstück inbegriffen. Es war ein reichhaltiges Angebot und von guter Qualität. Zum Hotel gehört auch die Hallenbadbenutzung, aber aus Zeitgründen nicht genutzt. Bei Vorausbezahlung des Hotelpreises, ohne Rücktrittsmöglichkeit, ist das Hotel sehr preisgünstig. Mich wundert es schon, obwohl das Hotel sich in guter Lage befindet und im sehr guten Zustand ist, dass es hier bisher kaum Beachtung fand. Ich war zum ersten Mal in London und erstaunt über die touristischen Dimensionen, die ich so, noch nicht kennengelernt hatte. Daher kann man nur empfehlen, sich für die Attraktionen, wie Madame Tussaud oder London Eye per Internet die Eintrittskarten im voraus zu ordern. Bei Madame Tussaud wartete schon am Vormittag eine 400 m lange Schlange nur um zur Kasse zu gelangen und noch eine 100 m lange Schlange, um reinzukommen. Beim Eye war es ähnlich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (31-35)

März 2006

Suuuper Hotel

6.0/6

1a Hotel! 100 Prozent Weiterempfehlung! Ich hatte eine spezielle Rate für Reisebüro Mitarbeiter gebucht, die schon ermäßigt war und wir haben trotzdem noch einen Upgrade auf ein höherwertigeres Zimmer bekommen. Sehr freundliches Personal! Super Service! Sehr schönes Zimmer (nur die Ausblick war nicht so schön, aber dafür ein sehr sehr schönes Zimmer). Beim Check in hat sich sofort jemand um das Gepäck gekümmert. Gutes und vielseitiges Frühstück. Harrods ist in gehentfernung! Wenn man aus dem Hotel kommt, sieht man in der Weite schon Harrods. Gute Gegend, schöne Geschäfte in der Nähe. Eine ganz tolle italienisches Trattoria in der Nähe. Auch bei Harrods kann man gut essen. Gleich gegenüber sind 2 Museen (National History und Albert & Victoria Museum).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen