35%
3.7 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.3
Service
3.6
Umgebung
4.1
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Michael (46-50)

Juli 2013

Nur an Italiener weiter zu empfehlen

3.5/6

hotelbilder sind auf jeden fall ein -----fake ,,,,fotos wurden vor ca 20 jahren gemacht jetzt schon renovierungsbedürftig eine sehr laute anlage italiener werden bevorzugt in jeder hinsicht -------hellhörige zimmer---- fades armseliges essen ein fake ist auch das angebliche sat fernsehn es gibt nur einen deutschen sender


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

August 2012

Hotel 4 Sterne, All-Inclusive 0 Sterne

4.2/6

Insgesamt schöne Anlage in gutem Zustand. Das Restaurant versprüht allerdings wenig mediterranen Flair. Zimmer (Familienappartement) großzügig bemessen mit großer Terrasse und Außendusche. Bad für 4 Personen etwas klein. Zimmer oberflächlich sauber, im Detail nicht so ganz. Vom Frühstück sollte man nicht all zu viel erwarten. Ansonsten ist das Speisenangebot gut mit viel Auswahl. Seinen Namen nicht wert ist das All-Inclusive-Angebot. Alles in Plastikbechern, Ausschließlich an der Poolbar, Nur Softdrinks, Bier, Wasser, Kaffee, Tee und 2 lokale Liköre, die von mürrischem Personal widerwillig ausgegeben werden. Wir haben es vorgezogen den Aperetiv auf der eigenen Terasse oder ausserhalb der Anlage zu genießen. Zusammenfassend können wir das Hotel für Familien weiterempfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tilmann (46-50)

Juni 2006

Familenfreundliche Anlage mit Poollandschaft

5.2/6

sehr schöne Poollandschaft, ausgezeichnetes typisch italienisches Essen, variantenreich und lecker zubereitet (Obst und Gemüse wird frisch angeliefert). Strand ist ca. 400m entfernt, in die Stadt gelangt man über einen Srandspaziergang (ca. 1km). Gutes Preis/Leistungsverhältnis, Zimmer sind sehr gross (wir waren mit zwei Kindern (15 u. 16J.) im Doppelzimmer ohne Platzprobleme


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Adriano (26-30)

Juni 2006

Von gut bis unzumutbar war alles dabei

3.0/6

grosse anlage, mit grosszügigen bungalows, inkl. terrasse... leider wurde nicht immer gründlich gereinigt


Umgebung

4.5

nur wenige minuten zum strand in einer herrlichen natrülichen umgebung eingebettet..nur unweit hänge mit olivenbäumen, schönes kleines traditionelles fischerdörfchen ca 15 min zu fuss..


Zimmer

4.0

ok..ausser das mein bett kaputt war und balkon nie gereinigt wurde obwohl sturm in den vortagen ziemlich wüste sauerrei hinterlassen hat.


Service

2.5

maaaaaager für ein 4 stern hotel, keine infos zur umgebung, typisches massen club hotel..die leute sollten wenn möglich in der eigenen anlage bleiben..wieso sonnst wird man auf die vielfältige wunderschöne ländliche umgebung mit vielen kulturellen seehenswürdigekeiten nicht hingewiesen?


Gastronomie

1.0

frechheit..weis zwar nicht was der vorhergehige bewerter für eine essgewohnheit hatte oder war es nur bei uns in der vorsaison so schlecht... 1. traditionelles italienisches abendessen wurde uns im katalog zugesagt..also vorspeisen, 1 gang wahl zwischen verschidenen pastas, 2. gang wahl zwischen fisch und fleisch, desert nichts von dem..statt der versprochenen bediehung fand man ein maageres büffet vor...stress und schlacht nach dem motto ..wer zu erst frist frist am besten und wer zu letzt ko


Sport & Unterhaltung

1.0

ne schöne anlage ,...aber war zu unserer zeit noch nicht hergerichtet...also ich kann schon erwarten dass auch alles in der vorsaison in ordnung ist und nicht das ich ne halbe baustelle vorfinde...so zeug koennen sie vor der eröffnung herrichten--


Hotel

5.0

Bewertung lesen