63%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.4
Service
4.4
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Cemo (19-25)

September 2021

Traum Urlaub!

6.0/6

Das war der beste Hotel Urlaub den ich hatte!! Immer wieder gerne! Es ist wahr das viele Russen, Ukrainer, Serben etc. dort sind aber es stört keines Weges!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrey (36-40)

Juli 2021

Unhöflichkeit und Übergriffe des Personals

1.0/6

Guten Tag. Meine Frau und ich haben das Hotel Utopia World vom 16.07.21 bis 19.07.21 gebucht. Wir kamen am 16.07.21 um 15:45 Uhr, später als die Check-in-Zeit, im Hotel an. Am Checkpoint des Hotels gaben wir bekannt, dass wir eine Reservierung hatten, zeigten ein Foto der Reservierung vom Telefon, das Hotelpersonal zeigte seine Reservierungsbestätigung mit meinem Vor- und Nachnamen, aber es war ihnen verboten, das Hotel zu betreten. Die Mitarbeiter haben meine Temperatur nicht gemessen (das Messgerät war ausgeschaltet und während 2 Stunden meines Wartens am Checkpoint wurde die Temperatur anderer Personen, die das Hotel betraten, nicht gemessen) Viele Hotelmitarbeiter arbeiten ohne Masken oder nehmen sie die ganze Zeit ab, was eine COVID-19-Infektionsgefahr darstellt.Die soziale Distanzierung wird im Hotel nicht eingehalten. Wer sich mit Covid 19 anstecken möchte, hat in diesem Hotel eine sehr hohe Ansteckungswahrscheinlichkeit. Einer der Hotelangestellten sagte mir, ich solle aussteigen und packte meinen Arm sehr fest und stieß mich weg. Mein Arm tut sehr weh. Als ich sagte, dass ich einen Arzt brauche, drohte mir der Hotelmanager, dass ich abgeschoben würde, wenn ich zu einem Arzt gehe. Wir waren schon oft in diesem Hotel und obwohl es Probleme gab, gab es keine solche Einstellung gegenüber den Kunden. Ich kann das Vorhandensein von Problemen mit Fotos oder Videos nicht bestätigen, weil Mir war es verboten, Fotos zu machen, um Videos mit der Drohung aufzunehmen, dass sie das Telefon zertrümmern würden. Eine solche Haltung gegenüber Kunden, Menschen ist nicht akzeptabel. Denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie dieses Hotel buchen. Ich habe dies geschrieben, um Sie zu warnen, ob Sie Ihre Ruhe und Gesundheit riskieren sollten oder nicht.


Umgebung

1.0

гора, много ступенек


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Simone (56-60)

Mai 2021

Willst du erholt und zufrieden sein musst du ins U

6.0/6

Waren im Mai dort wunderschön eine riesige Anlage mit vielen pools und ein ritschenpark vom allermeisten für gross und klein Zimmer supetschön immet sauber Spa Bereich mit Schwimmbad bei schlechtem Wetter traumhaft Essen suprz Auswahl und wenn Sie auf was allergisch sind kein Problem wird ohne Diskussion geholfen. Animation und Disco lassen den Tag schön ausklingen.


Umgebung

6.0

Mit dolles schnell in alanya


Zimmer

6.0

Supet sauber


Service

6.0

Jeder Wunsch wird erfüllt


Gastronomie

6.0

Vorsicht gefahr das man schnell zunimmt


Sport & Unterhaltung

6.0

Grosses Programm für gross und klein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (51-55)

September 2019

Alles top

6.0/6

Sehr schönes außergewöhnliches Hotel . Schöne Aussichten, privates Strand, sehr leckeres Essen , alles picobello sauber.


Umgebung

6.0

Transfer war sehr anstrengend, ca 3,5-4 Stunden


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

August 2019

Weiterempfehlung da grundsätzlich ok.

5.0/6

Schlecht ist das keiner Deutsch spricht nur eine Dame an Rezeption konnte etwas Deutsch aber die kann ja nicht immer arbeiten. Es gibt einen Relax Pool +16 und Silent-Zone wo aber permanent Eltern mit kleinen Kindern hinkommen springen bzw. sind extrem laut. Nach mehrmaligem beschweren und dann täglicher Kontrolle kaum Besserung da es keinen Russen wirklich interessiert sie setzen sich grundsätzlich über alle Sachen hinweg. Es gibt mehrere Pools und einen Aqua-Park wo alles erlaubt ist aber das interessiert keinen. Vielleicht sollte dort eine ganztägige Kontrolle stattfinden. Weg zum Strand sehr beschwerlich und für ängstliche Personen nicht geeignet. Transfer dorthin ist eher schlecht.


Umgebung

6.0

Transfer zum Hotel 2,5 Std. ist es aber wert da Hotel super Lage hat. Es gibt genügend Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Auch der Dolmus fährt direkt vom Hotel zum Bsp. nach Alanya usw. für 1 €.


Zimmer

5.0

Fernseher, Wasserkocher, Doppelbett, Balkon, Badewanne mit Dusch Funktion


Service

5.0

Man konnte sich als Deutscher kaum beschweren da keiner Deutsch versteht und wenig Englisch dafür aber russisch usw.


Gastronomie

5.0

Wurst Sortiment für Deutsche eher spärlich und gewöhnungsbedürftig. Ansonsten ging es.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage top. Fitness oder wellness nicht genutzt keine Ahnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natascha (19-25)

Juni 2019

Absolut gelungener Kurzurlaub

6.0/6

Wir waren nur fürs Wochenende da aber es war die beste Hotelauswahl, die wir treffen konnten. So eine schöne Aussicht, tolle Pools, schöner Strand, gutes Essen, nettes Personal und wunderschöne Zimmer. Wir waren rundum zufrieden und kommen auf jeden Fall wieder!


Umgebung

6.0

Hotel liegt auf einem Berg ca 30 min von Alanya entfernt, eine top Lage aufgrund der schönen Aussicht


Zimmer

6.0

Wir waren so begeistert vom Zimmer. Wir hatten eine Villa und diese war wirklich groß, ein riesiges bequemes Bett und ein geräumiges Bad. Außerdem hatten wir einen schönen Balkon. Sauberkeit war ausgezeichnet.


Service

6.0

Sehr nettes Personal das bei Fragen sofort hilft. Valet Parking und Shuttle Service vorhanden.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker und sehr vielseitig. Bei der Auswahl findet wirklich jeder was.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nettes Animationsteam mit vielen Aktivitäten. Die Show abends hat uns super gefallen, der Moderator macht einen spitzen Job!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elli (26-30)

Juni 2019

Das Hotel entspricht keinen 5 Sternen

1.0/6

Zuerst sollte man wissen, dass dieses Hotel zu 98% von Russen besucht wird. Uns persönlich hat das etwas gestört, da viele vom Personal NUR russisch sprechen können, das ist natürlich schlecht. Dieser Hotelaufenthalt war nicht angenehm, es fing schon mit dem Check in an. Ich als schwangere Frau mit angeschwollenen Beinen und Füßen sollte !!7 Stunden!! in der Lobby (wo gar kein Platz mehr war, weil das Hotel völlig überfüllt war) auf mein Zimmer warten, das darf nicht sein. Die Zimmer sind nicht 5 Sterne entsprechend. Fangen wir mit dem Bad an. Es wird versucht Schimmel zu verstecken unter einer dicken Schicht Silikon, Kalk, dreckiges Wasser kam auch mal raus, fremde Haare im Bad, dreck an den Fliesen und vieles mehr. Die Betten sind total hart und unbequem, da die Federung raus sticht. Das Personal fängt morgens um 7:30 Uhr an die Zimmer „sauber“ zu machen und es geht auch mal bis abends um 20 Uhr (zwei Personen pro Etage, von jeder Seite eine Kraft... so viele Zimmer sind es nicht.) trotzdem werden Handtücher vergessen, Seife seit Tagen nicht aufgefüllt, trotz Ansprache. Die Minibar wird vergessen. Die Toiletten im unteren Bereich wo es essen gibt, ist dreckig und riecht streng. Das essen wiederholt sich immer wieder und dazu hat man keine große Auswahl, Deckel vom Büffet werden offen gelassen, damit die fliegen sich herrlich raufsetzten können. Ich habe leider dazu noch drei mal HAARE IN MEINEM ESSEN gefunden. Das ist echt ekelhaft. Abends auf der Terrasse werden russische Gäste bevorzugt, genauso wie am Stand. Es wird gefragt ob sie einen Wunsch hätten, vielleicht etwas zu trinken. Alle anderen werden ignoriert und der Tisch wird schnell abgeräumt, wenn man abgelenkt ist und nichts davon mitbekommt, damit man ja nicht fragt ob man ein Glas Tee haben kann. Sehr schade, weil das Hotel an sich eigentlich sehr schön ist, die Lage, die Aussicht und die Größe der Anlage. Leider eine große Enttäuschung in jeglicher Hinsicht, da bringt die Wunderschöne Aussicht gar nichts, wenn alles andere nicht stimmt. Dieses Hotel entspricht keinen 5 Sternen, da kenne ich einige andere Hotels in der Türkei die mit ABSTAND besser sind und in dem Fall 6 oder 7 Sterne verdient hätten, wenn dieses Hotel tatsächlich 5 Sterne haben soll. Schade um das viele Geld und um die Zeit.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super.


Zimmer

1.0

Entsprechen keinen 5 Sternen


Service

1.0

Russische Gäste werden bevorzugt, andere ignoriert.


Gastronomie

1.0

Hygiene = 0, essen wiederholt sich jeden Tag.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel für Kinder, aber teuer.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dennis (36-40)

Juni 2019

Achtung! Hotel hat nichts mit der Türkei zutun.

1.0/6

Hallo, vorab möchte Ich erwähnen, dass man hier in diesem Hotel erst die Russische Sprache zwingend erlenen muss, aufgrund der Tatsache, dass hier zu 95 % Russen sind und das Personal auch nur Russisch spricht und Englischkenntnisse besitzt man hier auch nicht wirklich. Dazu muss ich noch erwähnen, dass wir um 12 Uhr auschecken mussten, obwohl wir erst um 17:50 Uhr zum Flughafen gebracht werden. Das heißt: dass ich hier von 12:00-17:50 mit starken Rückenschmerzen ausharren muss, obwohl ich dem Personal das Problem geschildert habe. Die Antwort vom Personal kam wie folgt: mein Herr, jede angefangene Stunde 15$, nur für das Bett, ohne Verpflegung. Ich bin sauer darüber, wie man dieses Hotel mit 5 Sternen auszeichnen kann! Das Essen ist katastrophal, es ist unhygenisch, das Personal ist unhöflich, man muss regelrecht um ein Getränk oder die aufmerksamkeit des Kellners betteln, wenn man kein Russe ist. Überall wird russisch gesprochen, Russisches Essen, Russische Musik also nichts türkisches. Ich kam mir vor wie in Russland und nicht wie in der Türkei. Dieses Hotel hat rein gar nichts mit einem türkischen Ambiente zutun. Ich bin wütend, dass das Motto hier "Kunde ist König" einer anderen Nationalität großgeschrieben wird, siehe oben am Satzanfang... definitiv KEINE 5 Sterne Wert!


Umgebung

5.0

Schöne Lage, bringt aber nichts, wenn alles andere eine reine katastrohe ist.


Zimmer

1.0

Bett super unbequem Federn stechen in den Körper, vom Badezimmer möchte ich gar nicht ins Detail gehen. Hygiene = NULL


Service

1.0

Wenn man kein Russe ist, wird man hier nicht beachtet und wird links liegen gelassen.


Gastronomie

1.0

Unhygenisch, immer die selbe Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder einiges da, leider aber mit hohen Extrakosten verbunden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

August 2018

Verwöhnoase mit Erholungsgarantie

6.0/6

Einzigartige Lage und Ausblick,Aquapark,kulinarische Genüsse ,sehr freundliches Personal,Sauberkeit wird hier ganz groß geschrieben


Umgebung

5.0

Auf einer Felsenklippe gelegen etwas abseits vom städtischen Trubel,da.20 min.bis nach Alanya.


Zimmer

5.0

Schlichte Zimmer Einrichtung ,wurde täglich gereinigt und Minibar aufgefüllt.klimaanlage funktioniert reibungslos und leise.den Abzug gibt es für das Bad welches beim duschen durch die zu kleine Duschabtrennung an der Badewanne regelmässig geflutet wurde.


Service

5.0

Check in und Check out lief reibungslos und schnell.Wenn man ein Zimmer in den anliegenden Villen gebucht hat wird man mit dem Auto bis vor die Tür gefahren. den Abzug gibt es nur weil wir nachts abgereist sind und der Chauffeur deshalb schlechte Laune hatte.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich ,wer hier nicht fündig wird ist selber schuld. Meistens kriegt man das Essen sehr schnell satt aber bei dieser Auswahl gab es nach 7 Tagen immer wieder neues zu entdecken. Alles sehr schön angerichtet und immer Personal zur Stelle zum auffüllen und herrichten. Ich war schon oft in der Türkei mit AI aber so sauber und gründlich wie hier gearbeitet wird habe ich noch nicht erlebt.nicht mal ein Krümel liegt herum ...


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Aquapark ist einfach toll und für jeden Geschmack etwas dabei. Trotzdem das Hotel sehr gut mit Urlaubern ausgelastet war waren immer genügend Liegen und Hängematten frei. Hier kann man sich nach Herzenslust auf den zahlreichen Rutschen oder auf dem Rafting Kurs austoben .Um das Haupthaus herum gibt es noch zahlreiche Poolanlagen die wir wegen dem Aquapark wenig genutzt haben.Aber auch hier waren Liegen und Schirme in genügender Zahl vorhanden.die Animation war unaufdringlich und sehr auf r


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi Kathleen (36-40)

August 2018

Empfehlenswert für Familien

6.0/6

Traumhaftes Hotel für die ganze Familie! Der Wasserpark ein absolutes Erlebnis . Sehr gepflegte Anlage, sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Saubere Zimmer und ein Animationsteam, was mal nicht aufdringlich ist, dennoch immer für Stimmung sorgt ohne zu nerven! Das Essen ist abwechlungsreich und sehr lekker, wir kommen wieder!!!!!


Umgebung

6.0

Panoramaaussicht vom Zimmer aus aufs Mittelmehr.... Das Hotel liegt weit oben, daher die tolle Aussicht!! Busshuttle zum Strand


Zimmer

6.0

Sehr sauber, geräumig und hell


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

bahman (51-55)

August 2018

Toll

6.0/6

Wir waren ein Woche in Hauptgebeude Utopia. Sehr schön und sauber und Traumhafte Lage, schöne Aussichten , gerne wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

Juli 2018

Wie man in den Wald hinein ruft .......

6.0/6

Sehr schönes Hotel - für mich persönlich leider zu groß, meine Familie fand es toll. Allerding ist der Weg zum Strand doch sehr beschwerlich - trotz Shuttlebus (der ist leider auch nur über sehr viele Stufen erreichbar)


Umgebung

6.0

Von Antalya doch eine sehr lange Fahrt (ca. 3 Stunden), aber sonst ist die Lage sehr schön. In Alanya ist man mit dem Taxi in ca 25 min.


Zimmer

5.0

Zimmer im Haupthaus sehr schön, geräumig. Wir hatten Doppelzimmer gebucht und es waren Dreibettzimmer. Der einzige Mangel waren die Matratzen, wir sind sehr schlecht gelegen. Minibar immer gefüllt mit Wasser, Fanta Cola. Sauberkeit war gut, nur einmal wurde anscheinend auf unser Zimmer vergessen - war aber kein Problem.


Service

6.0

Rezeption: naja - wir hatten einen einzigen Rezeptionisten der Englisch gesprochen hat - dieser war aber sehr bemüht und hilfsbereit- alle anderen leider nur russisch. Im Speisesaal und an den Bars: alle Kellner und Kellnerinen´ausgesprochen nett und bemüht, besonders hervorheben möchte ich Belal, der ausgezeichnet Deutsch spricht und immer fröhlich und nett war. Aber auch die jungen Burschen in der Laguna Bar und am Strand waren sehr nett. Wie man in den Wald hineinruft .....


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend und immer reichlich - wie die anderen Hotelgäste mit den Lebensmitteln umgehen, da kann ja das Personal nichts dafür


Sport & Unterhaltung

5.0

wir haben nicht viel ausprobiert. Aber der Wellenessbereich ist super. Besonders hervorheben möchte ich Taskin, der Mann mit den goldenen Händen. Vielen Dank Taskin, für die wundervolle Behandlung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sinan (31-35)

Juli 2018

Wir waren ÜBERGLÜCKLICH, da alles PERFEKT war!

6.0/6

Zum ersten mal ein reibungsloser Unterhalt in einem Hotel! 100% empfehlenswert! Sauber! Freundlich! Super Service! Unglaublicher Ausblick! Brutales essen, viel Auswahl!


Umgebung

6.0

Lage ist 1A! Das war eigentlich der erste Grund, warum wir dieses Hotel gewählt haben... Ausblick war einfach Traumhaft!


Zimmer

6.0

Das Hotel ist allgemein sehr sauber und sehr gepflegt! Die Zimmer genau so! Täglich wurde unser Zimmer geputzt und das ordentlich!


Service

6.0

Unglaublicher Service! Sehr freundliche Mitarbeiter! Das wort „nein“ oder „wir haben das leider nicht „ haben wir nicht einmal gehört!


Gastronomie

6.0

Essen war sehr sehr lecker und es gab sehr viel Auswahl! Viel mehr als wir erwartet haben!


Sport & Unterhaltung

6.0

Allein das multigrosse Aquapark zu erwähnen, würde glaube ich reichen! Sehr viele Sportaktivitäten, Animationen, Kinderspielsalon, Hamam, Sauna .. Wir waren während der WM da und die Atmosphäre war brutal:) Ekstra rieseger Saal mit Leinwand wurde für die WM organisiert!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Juni 2018

Nie wieder dieses Hotel

1.0/6

Kammen mit 2 erwachsenen Kinder gebucht wurde Doppeltzimmer. Bekamen ein winzig kleinen Zimmer mit Doppeltbett und zwei einzelbetten. Lagen wie Sardellen. Klärung am Rezeption war unmöglich sehr unfreundliche Personal. Nie wieder dies Hotel haben schon besserer in Türkei erlebt.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

Mai 2018

Nie wieder..

2.0/6

Top Lage Sauber Aber: Service sehr schlecht, unfreundliches Personal, alle sehen gelangweilt aus ! Gäste sind fast nur aus Russland, laut und ... Nie wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thonick (31-35)

Oktober 2017

2015 voll zufrieden, 2017 sehr enttäuscht.......

3.0/6

im Gegensatz zu unserem Besuch von 2015 waren wir dieses mal sehr enttäuscht...unfreundliches Personal, nur Russen und wenn du kein russisch sprichst hast du verloren, Deutsch versteht keiner ,Englisch nur sehr schwer... die Barkeeper machen einen gelangweilten, genervten Eindruck. Die Cocktails schmecken nicht, werden nicht mal geschüttelt, die von den Russen schon, die werden auch mit Obst und Schirmchen verziert!!! das konnte ich oft beobachten! Die Lage des Hotels ist TOP!! super Aussicht, tolle Pools....der Aquapark Aufpasser gönnt einem keinen Spass, man darf nicht mit Wasser spritzen, was beim rutschen aus dieses Rutschen sehr schwer fällt, da diese teils sehr steil sind... er war nur am meckern und Zeichen geben, so machte das rutschen keinen Spass...ebenso ist ein Aufpasser für den großen Rutschenpark zu wenig, es bietet keine Sicherheit....Das Villazimmer was wir hatten war einfach nur dreckig, zwei Tage wurde nicht gereinigt, wir versuchten uns mit Englisch an der Rezeption zu verständigen, was sehr schwer fiel aber immerhin bekamen wir die Tage danach neue Handtücher, welche man auch brauchte, zumindest das Fusshandtuch für vor die Dusche, war täglich dreckig, da der Bode dreckig war im Zimmer...Würmer, Kellerasseln, Ohrenkneifer, Eidechsen, Ameisen, alles war im Zimmer.. die Zimmer im Haupthaus sind weitaus sauberer, unsere Bekannten mit denen wir in diesem Urlaub waren, hatten an der Zimmersauberkeit nix zu meckern..am ersten Abend betätigten wir den Lichtschalter, es gab einen lauten Knall und nix ging mehr.. Jedes Zimmer hat eine Klimaanlage, in unserem Zimmer war noch eine Lüftung die 24/7 läuft, es viel mir schwer in den Schlaf zu kommen.. das Personal rast mit den Autos durch die Anlage, ob Tag oder Nacht, ob Leute oder Kinder auf den Wegen laufen, egal, es wird gerast... grüßen tut das Personal auch nicht... also 2015 war alles besser,... schade......


Umgebung

6.0

Lage und Umgebung TOP!!


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Villazimmer, die ersten zwei Tage wurde nicht gereinigt und ansich war es dreckig im Zimmer, Kellerasseln, Würmer und Ohrenkneifer, am ersten Tag war eine Eidechse im Zimmer, gut das kann passieren, diese störte uns auch nicht weiter...der Tisch war voller Flecken und das Bad war dreckig, in der Dusche überall Duschgel vom Vormieter. Die Bettwäsche war teilsweise auch dreckig gefleckt, ebenso die Handtücher. Am Abend betätigten wir den Lichtschalter, es gab einen lauten Knall und


Service

1.0

Keiner versteht Deutsch, Englisch nur teilweise, selbst die Barkeeper, alles nur russisch!! das macht keinen Spass... am Ankunftstag wurden wir zum Zimmer gefahren, ab Abreisetag interessierte es niemanden ob wir mit unseren schweren Koffern hoch bis zur Rezeption laufen mussten.. da uns niemand verstand, brachte es auch nix an der Rezeption nach einem Transport zu fragen.. Ebenso das Aquaparkpersonal, unfreundlich, nur am meckern wenn man beim Rutschen etwas mit Wasser spritzte!! 2015 als wir s


Gastronomie

5.0

Das essen ist in Ordnung, reichlich Auswahl, für jeden Geschmack was dabei, die Kellner sind beim abräumen und aufräumen hinterher, ebenso das Putzpersonal, lag irgendwo was rum wurde dies sofort entfernt. Überall schuppsende und drängelde Russen, aber gut, dafür kann das Hotel nix..es ist auch nur auf Russen ausgelegt, alle Durchsagen für die Animationen ect nur auf russisch..


Sport & Unterhaltung

6.0

das Hotel bieten reichlich Freizeitangebote, langweilig wird einem dort mit Sicherheit nicht. Es gibt den Aquapark, Kletterpark, Tennis, Tischtennis, Dart, Joga, Shows am Abend, Disco, Schaumparty, Livebands, Spielplatz, Trampolin ect.....


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matej (31-35)

September 2017

Außen Hui, innen...

3.0/6

Gutes 3-Sterne Hotel mit miserabelem Service und Management. In dieser Preisklasse findet man deutlich bessere Hotels. Positives gibt es wenig - die Lage des Hotels ist sehr schön. Alles Andere - Miserabel. Auser der Aussicht bietet dieses Hotel nichts. Beim Essen liefen überall sträunende Katzen herum, was ich nach ein Paar Tagen verstanden habe - die Katzen sind da um Ratten vernzuhalten. Dies klappt aber auch nicht wirklich.


Umgebung

5.0

Anfahrt von Antalya - 3 Stunden. Ein schönes Hotel. Hoch auf einem Klif, sehr schöne Umbegung. Der Weg zum Strand war etwas länger, aber mit dem Aufzug akzeptabel.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist groß genug, Minibar mit Fanta, Cola und Mineralwasser, Safe. Weisse Slipper für die Gäste im Zimmer ist keine gute Idee, nach 15 Minuten zeigten sie wie sauber das Zimmer war. Wasserkocher im Zimmer, Kafe und Tee wurde aber nie nachgefüllt. Frische Handtücher fast jeden Tag, sauber waren sie aber nicht.


Service

1.0

Ankunft im Hotel - auf der Rezeption ein sehr unfreuntlicher junger Mann, dem es nicht gepasst hat das ich kein Russisch spreche. Nach 5 Minuten kahm eine etwas weniger unfreundliche Dame, die English verstand. Endtlich im Zimmer - mit dem Portier, dem ich nicht verständlich machen konnte, das ich nicht Türkish spreche und Ihn nicht verstehe. Reserviert wurde ein Zimmer mit Meerblick - die Rezeption hat dies nicht interresiert. Jedoch in den nächsten Tagen war der Service der Rezeption OK - au


Gastronomie

2.0

Die Qualität des Essens war mittelmäßig - schlecht war es nicht, abwegslungsreich aber auch nicht. Zwei Fleischgerichte zur auswahl für Mittag und Abendessen. An den meisten Gerichten fehlte eine Beschreibung. Keine Getränkekarte, gemischte Getränke hatten eine basis Ingredienz - 1 dcl Vodka. Coffee and Cake - leider ohne Cake, nur mit Keksen. Gar kein Service von den Kellnern, 1 Barkeeper war nett, alle anderen haben wir nicht interresiert. Anstatt sich um die Gäste zu kümmern, plaudern s


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Strand...nicht gepflegt, aber auch nicht dreckig. Wie alles in diesem Hotel - es wird nicht in Standgehalten. Aussenpools waren sehr schön. Einen Aquapark in dem Hotel gibt es, war aber sehr ungepflegt und schmutzig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (61-65)

Mai 2017

Unbedingt empfehlenswert

5.0/6

Sehr feines Haus, große Zimmer, sehr sauber. Waren schon das 3.x da, das spricht für Zufriedenheit. Wunderbare Anlage zum Spazieren, kleiner Tierpark und schöner Aquapark.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

Oktober 2016

I had a dream...bis zum naechsten Mal!!

6.0/6

I had a dream...wirklich ein wundervolles Hotel! Wunderschoen inmitten der Natur auf einer Anhöhe gelegen.


Umgebung

6.0

Wundervoll auf einer Anhöhe gelegen, freut man sich im Transfer-Bus schon von weitem, wenn man es (nach langer Fahrt, jedenfalls von Antalya) erblickt...


Zimmer

6.0

Super Zimmer, ich hatte eine Villa, war grossartig.


Service

6.0

Total freundliches Personal, herzlichen Dank an Eva von der Gästebetreuung, allen Barkeepern und nochmal ganz besonders der Crew von den A la Carte Restaurants


Gastronomie

6.0

Super gut, besonders die A la Carte Restaurants!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fuer mich die schoenste Anlage an der gesamten türkischen Riviera. Der Ausblick von den Pools runter auf die Bucht ist fantastisch. Auch der Strandabschnitt selbst ist sehr romantisch, zwar kein Sandstrand wie in Side/Manavgat sondern teilweise Kies/felsig aber dafuer wild-romantisch und eine tolle Strandbar!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ali (36-40)

August 2016

Top Familienhotel

6.0/6

Top Anlage wirklich alles was man im Urlaub braucht Ruhe bis Aktion alles geboten; alleine die Lage ist einmalig


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (14-18)

August 2016

Utopia World August 2016

6.0/6

Das Hotel war in einem sehr guten Zustand. Die Lage ist leider ein bisschen abgelegen aber es gibt sehr preiswerte Suhttlebusse nach Alanya und kostenlose Busse zum Meer und wieder zurück.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war vollkommen in Ordnung, nur die Betten waren sehr hart. Das Bad war sehr schön.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war stets freundlich, jedoch konnte kaum einer Deutsch und auf Englisch war die Kommunikation nicht immer leicht aber es hat immer irgendwie funktioniert.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es gab sehr oft das selbe und oft zu wenig Gewürzt. Jedoch war immer für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olga (46-50)

August 2016

I had a dream !!!! ....wahrhaft!

6.0/6

Zum dritten Mal waren wir in Utopia World und zum dritten Mal waren wir nicht enttäuscht. Vielen Dank an allen die unseren Urlaub unvergesslich gemacht haben . Es war wieder mal ein Traumurlaub. Danke an Anja (Guest Relation) für ihre liebevolle und engagierte Arbeit. Vielen Danke auch an die Chefkochs, die leidenschaftlich und so begabt für uns gekocht haben. Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich! Aqua Bar und Beach Bar haben von 12:00 bis 16:00 Uhr auch sehr schöne Speisemöglichkeiten angeboten. In Laguna Bar hat man die Möglichkeit den Sonnenuntergang mit einem Lieblingsgetränk zu genießen. Die Aussicht ist dort wirklich unbeschreiblich schön! Die Getränkeauswahl ist der Hammer! Wellness Center&SPA Personal haben für unseren Wohlgefühl im Hotel sich richtig engagiert. Großer Dank an die liebe Nisa von Victoria für professionelle Massage! Vielen Dank an den Friseur Heiro für den tollen Haarschnitt ...wieder ganz geschickt gelungen!!! Die Busse zum Strand sind alle 5 Minuten gefahren ( von 9:00 bis 18:30 Uhr). Die Busfahrer waren immer sehr nett. Der Mehmet wie immer mit einem Lächeln und guter Laune am Fahren )) Sauberkeit war auf hohem Niveau – überall! Etwas ganz besonderes war das Klavierspiel live von 20:00 bis 21:00 Uhr.....herrlich! Alles in diesem Hotel ist mit Liebe und gutem Geschmack eingerichtet. I had a dream .... mit diesen Worten ist alles gesagt!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ha (41-45)

Juli 2016

Relaxtet, Urlaub ohne Probleme

5.0/6

das Hotel ist etwas weiter vom Flughafen entfernt, aber dafür ist die Umgebung unbebaut und das Hotel ist direkt auf einem Berg mit dder offenen Sicht zum Meer ist die weite reise schnell vergessen. die Mitarbeiter sind sehr freundlich und der Service stets gut.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

sehr kompetent und freundlich


Gastronomie

6.0

sehr lecker und vielfältig


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Juni 2016

Werde sicher noch einmal wieder kommen.

5.0/6

Der Boden im Zimmer war klebrig bei Ankunft und bei Abreise immer noch. Die vielen Katzen im Speise -bereich sind ekelig. Ansonsten ist das Hotel zu empfehlen. Die Angestellten SEHR freundlich und hilfsbereit und die Lage ein absoluter Traum.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Die Sauberkeit beim Putzen ist zu verbessern.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

simone (51-55)

Mai 2016

bestes 5 sterne hotel in der umgebung von alanya

6.0/6

das beste 5 sterne Hotel wo wir je waren da bleibt kein Wunsch offen ob rutschenanlage - alle pools - spa bereich einfach super - animation nicht aufdringlich super abende


Umgebung

4.0

waren im haupthaus mit blick übers meer super balkon haben super geschlafen


Zimmer

6.0

schöne geräumige zimmer - sauber und regelmässige reinigung


Service

6.0

von der anmeldung bis zur anreise alle freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

gutes essen - grosse vielfalt - saubere tische - nette kellner selbst der koch kümmert sich um die gäste


Sport & Unterhaltung

5.0

super Fitnessstudio - spaanlage ein traum -viele pools eine super rutschenanlage eingebetet in der anlage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Mai 2016

Riesen Anlage

4.0/6

Riesen Anlage und sehr schön anzusehen, war aber letztlich nicht ganz unser Ding. Der Transfer zum Hotel war relativ lang und man muss recht viele Höhenmeter zurücklegen, um vom Hotelzimmer zu den verschiedenen Plätzen zu kommen, daher fürältere Leute eher ungeeignet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Oktober 2015

Sehr schön gelegenes Hotel

5.7/6

Sehr schön gelegenes Hotel mit einer super Aussicht und einem gemütlichen Flair! Hauptsächlich sind Russen in diesem Hotel, aber es können sich alle gut benehmen und keiner ist unangenehm aufgefallen. Die Weitläufigkeit hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (41-45)

Oktober 2015

Sehr schönes, kinderfreundliches Hotel.

5.7/6

Wir hatten einen sehr entspannten, schönen Familienurlaub bei 2 Wochen Sonnengarantie. Die Kinder hatten viel Spaß am Strand (Shuttle Bus), im Aqua Land und an den Pools. Mir hat besonders gefallen, dass die sonst üblichen Sonnenliegen Reservierungen durch das Hotel unterbunden werden und es auch wegen der großen Anzahl an Liegen und der 3 verteilten Pools nie Probleme gab. Den großen Pool habe ich jeden Morgen gegen 8 zum ausgiebigen Schwimmen nutzen können (ca. 100 Meter). Die Anlage war sehr sauber, ständig hat man fleißige Hotelangestellte gesehen. Getränke waren top und kein billiger Fusel sowie durch die 6 Bars auch ohne lange Laufzeiten überall schnell verfügbar. Die Hotelangestellten waren sehr freundlich. Jeden Abend gab es eine Bühnen Show. Einziges Manko war die hohe Anzahl an russischen Hotelgästen und somit auch der Fokus in der Kinderbetreuung, Sprache und Getränke (Mojito mit Wodka ;-) ). Aber das hat uns nichts ausgemacht, es war zwar abends immer etwas lauter aber wir hatten keine negativen Erlebnisse und sind eh sehr weltoffen. Für die Kinder war es aber wegen der "Sprachprobleme" schwierig Anschluss zu finden. Wir werden sicher wieder einmal Urlaub in diesem Hotel buchen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sammy (36-40)

Oktober 2015

Bis auf die Sauberkeit gar nicht so übel

3.6/6

Hotel ist an sich gar nicht so schlecht. Problem Nr.1 ist die Sauberkeit! Wer mit Russen kein Problem hat dem wird es gefallen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Oktober 2015

Super schöner Urlaub

6.0/6

Tolle Anlage... Alles sauber, fantastische Poolanlage freundliches Personal und gutes Essen ..preisleistungsverhältnis ist absolut top...was wir nicht verstehen das sich über unserer russischen Mitmenschen beschwert wird... Dürfen sie etwas nicht in die Ferien??? Uns haben sie nicht gestört, im Gegenteil alles 'normale Leute '...wir werden in jedem Fall einen zweiten Urlaub im utopia machen:-)))


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

Oktober 2015

Schöne Hotelanlage

3.0/6

Wir waren Ende Oktober im Utopia World. Ich muss sagen, dass die Hotelanlage an sich sehr schön ist und viel Abwechslung bietet. Der Strand ist super wie auch der Spa Bereich und die versch. Angebote. Allerdings steht Hygiene nicht im Vordergrund. Wir waren in einer Villa und es war dreckig und ekelhaft. Die Putzfrauen haben vielleicht auch keine Lust mehr gehabt aber putzen konnte man das nicht nennen!!! Trotz Saisonende gab es Live Musik Abend und versch. Angebote. Allerdings War das Essen auch wieder ein Nachteil es gab zwar viel Auswahl aber wir hatten das Gefühl das es zum Ende hin eher "Reste" gab. Das Personal ist eher auf Russisch spezialisiert. Manche haben Kenntnisse aber der Großteil an Personal und Gäste War Russisch. Im Sommer ist bestimmt viel los man kann Spaß haben und hat viel Unterhaltung aber der Rest ist eher negativ zu bewerten.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Sehr schmutzig.


Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Oktober 2015

I had a dream - Teil 6

5.9/6

Zum sechsten aber zum ersten Mal in der Nachsaison dort - leider hatte ich Pech mit dem Wetter und es regnete 5 Tage lang, nächstes Mal komme ich Ende September/Anfang Oktober, dann ist das Regenrisiko kleiner. Die erste Urlaubswoche war bombiges Wetter, volles Haus (1500 Gäste, 2-3% Deutsche) und volles Programm. Wenn man abends in der Laguna Bar gemeinsam abrockt, spielt es keine Rolle, welche Nationalität die anderen haben. Alle benahmen sich gut, ich habe nichts gegen Russen, Ukrainer, Polen, Holländer. Obwohl es trotz der wenigen Deutschen einige sehr nette Kontakte gab, fühlte ich mich als alleinreisende Person ab der zweiten Woche etwas einsam, zumal das schlechte Wetter meinen Wohlfühlfaktor Sonne und Meer unmöglich machte. Zum 13. Mal in der Türkei, war bei Regenwetter auch Shoppen in Alanya und auf den Bazaren nicht der wirkliche Renner und ich las dann viel, sehnte mich aber nach mehr Deutschen zum Zeitvertreib. Absolut phantastisch an diesem Hotel ist - außer der gigantischen Aussicht und dem supertollen Personal - auch die Tatsache, dass man die 1500 Gäste nicht geschätzt hätte, alles verteilte sich gut. D.h. keine Schlangen am Büfett, genügend freie "Lieblingsplätze mit Aussicht", genügend freie Liegen überall. Kein Gedränge, kein Stress sondern Entspannung pur. DANKE liebes UTOPIA


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

September 2015

Schönes Hotel in 1A-Lage mit toller Aussicht

5.4/6

Das Hotel ist wirklich eine sehr schöne Anlage, die auch viel bietet. Das Essen war vielfältig und lecker. Das Personal sehr freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend. Man sollte jedoch gut zu Fuß sein, wenn man in dem Hotel Urlaub macht. Vorzugsweise sollte man der englischen Sprache mächtig sein, um sich mit dem Personal verständigen zu können, da nicht jede/jeder die deutsche Sprache spricht und versteht.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Yalcin (36-40)

August 2015

Welcome in Russia - Schlechtes Essen & Personal

1.8/6

Absolut nichts für Fußfaule. Sehr steil gelegen. Viele Treppen und Steigungen. ALSO KEIN VILLA buchen sondern ein Zimmer im Hauptgebäude! Sehr große Gartenanlage, sehr weitläufig und eine tolle Aussicht. Die Anlage an sich ist gut. Das war aber schon das wirklich positive an diesem Hotel. Ich bin mir die ganze Zeit vorgekommen; auf einem Stück; RUSSISCHES LAND zu sein! Alles auf RUSSISCHE GÄSTE gerichtet und nach deren Geschmack und Interessen! Darum sehr beliebtes Hotel bei den Russen. Essen immer lau warm, Wenig Abwechslung. Haben die Russen keine große Ansprüche? Personal spricht 80% nur türkisch / russisch die 10% Türkisch / Englisch und Restliche 10% vielleicht Deutsch. Ich bin mit meiner Familie schon sehr oft in der Türkei gewesen. Das Utopia World verdient den Namen nicht. Auch hat es meines Erachtens keinen 5 Sterne Status verdient. Die Tische waren stets schmutzig, kein Besteckt! Erst nach Aufforderung wurde sauber gemacht und neu gedeckt. Bestellungen kamen entweder nie oder falsch an. Die Bedienung war meistens unfreundlich. Erst nach Aufforderung wurden die Handtücher im Zimmer gewechselt. Ich kann eigentlich viel mehr aufzählen aber dann würde ich mich aufregen...über das schlechte Preis/Leistungsverhältnis! Utopia! Wir kommen nicht mehr wieder, sind sehr enttäuscht! Hier mein FAZIT; ist man Russe? TOP - Nein? Lieber einen Bogen machen!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wolf (31-35)

August 2015

Nie wieder! Absolut dreckig und keine Hygiene

1.0/6

Nichts. Da war nichts gut. Pools waren dreckig und haben sogar gerochen. Essen war kalt und schlecht. Am schlimmsten kann ich es nur immer wieder wiederholen HYGIENE gleich NULL


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ronald (51-55)

August 2015

UTOPIA WORLD VÖLLIG UNTERSCHÄTZTE ANLAGE.

5.5/6

Das Utopia World ist eine große Anlage,aber bedingt durch die Größe verläuft sich alles sehr schön. Man hatte nie das Gefühl von Enge. Wir hatten ein Bungalowzimmer,Zimmer 3704. Das Zimmer hatte ca 40 qm und machte einen guten Eindruck.Das Bett war sehr bequem,der Kleiderschrank war von der Größe her soweit Ok.Leider bekam man aber die Koffer dort nicht unter.Aber damit kann man Leben. Ein Nachteil ist,dass der Tresor wie überall im Schrank angebracht ist,nur in diesem Fall in Fussbodenhöhe.Man mußte also immer auf die Knie gehen um den Tresor zu öffnen. Für Ältere oder Menschen mit Rücken oder Knieproblemen könnte dies zum Problem werden. Ich kann nun nicht sagen,ob es in allen Zimmer so ist.Das sollte man am Besten erfragen. Der Tresor war übrigens Kostenlos,also kein Mietsafe,wie vereinzelt beim Anbieter angegeben. Die Klimaanlage funktionierte Einwandfrei. Nachteil,sie funktioniert nur wenn der Strom läuft,also wenn man auf dem Zimmer ist.Sie war auf minimal 18 Grad regulierbar.Da reichte leider nicht aus um das komplette Zimmer so runter zu kühlen,das man hätte bei angenehmen Temperaturen schlafen können. Dies hätte Stunden gedauert.Die Durschnittstemperatur im Zimmer war,gemessen mit einer App bei 26 Grad.Da sie sehr laut war,hätte man sie die ganze Nacht laufen lassen müssen.Wir haben es eine Nacht getestet.Die tiefste Temperatur lag bei 21,5 Grad.Zu heiß um angenehm zu Schlafen.Die Minibar war ebenso kostenlos und wurde täglich mit Cola,Fanta,Wasser und Fruchtsaft gefüllt.In 1 liter Flaschen.War absolut ausreichend.Nur der Kühlschrank lief auch nur,wenn man auf dem Zimmer war. Die Zimmerreinigung war zu 90 % soweit Ok.Wer sucht findet immer was.Kostenloses WiFi funftionierte im Zimmer am besten.In der Anlage zu Stoßzeiten nur bedingt.Aber es war ausreichend.Überwiegend waren dort Gäste aus Russland,Ukraine,Polen,Holland,England und Türkei. Deutsche ca 4 Paare.Ein Animateur erzählte mir,als er erfuhr,das ich aus Deutschland komme,das er schon seit Monaten hier keine Deutschen Gäste mehr hatte.Altersmässig war alles vertreten.Wir hatten All Inklusiv Plus.Essen war einfach perfekt.Getränkeauswahl hervorragend.Der Aquapark ist für Kinder und Erwachsende einfach gut und sicher.Macht viel Fun.Einen Kletterpark gibt es auch noch,der ist aber Kostenpflichtig.Kostet aber nicht die Welt.Ich persönlich kann nicht nachvollziehen,warum so wenig Deutsche diese Anlage buchen.Alle dort waren freundlich,es gab nie Probleme wegen Alkoholexsesse,oder ähnliches.Kein Drängeln beim Essen.


Umgebung

5.0

Das Hotel hat durch die erhöhte Lage einfach einen Traumausblick.Der Transfer zum Flughafen dauerte auf der Hinfahrt mit einer kurzen Pause ca 2,5 Stunden.Auf der Rückfahrt ca 3,0 Stunden.Sollte man sich für die Region entscheiden,Alanya ist einfach Traumhaft,unbedingt darauf achten,nicht in Antalya zu landen,sondern auf den neuen Flughafen Gazipaşa .Ab 2016 wird es wohl von vielen Anbietern angeboten.Der liegt nur 40 Km von Alanya entfernt.Die Busse waren super und gut klimatisiert,aber es ist


Zimmer

5.0

Zimmer hatte ich ja oben schon beschrieben.Was ich noch vergass.Auf dem Zimmer gibt es einen Wasserkocher,genügend Kaffee und Teesorten.So das man sich immer einen Kaffee machen kann.Zucker,Hausschuhe.Im Bad gibt es genügend Schampoo,Haarspülung,Duschcreme so das man sich nicht mitnehmen muss.Wird immer wieder aufgefüllt.Telefon im Zimmer und Toilette. LCD TV mit 3 deutschen Sendern. ARD ZDF ARTE. Mehre Musikkanäle-MTV uvm


Service

6.0

Gesprochen wird in der Anlage natürlich Russisch oder Türkisch. An der Rezeption auch Englisch.Deutsch habe ich dort selten gehört.Aber mit Englisch kommt man dort überall durch.Auch viele Kellner sprechen Englisch.Alle sind dort sehr freundlich. Sei es an der Rezeption,Kellner,Reinigungskräfte,oder Service. Arzt ist in der Anlage,wurde aber nicht benötigt. Kinderbetreuung soll ganz super dort sein. Es laufen im Speiseraum für Kinder immer Disneyfilme oder andere.Animation für Kinder auch se


Gastronomie

6.0

Was das Essen anbelangt,kann ich nur 6 Sonnen vergeben.Das Essen war hervorragend,die Auswahl überweltigend.Man kann locker 4 Wochen in diesem Hotel verbringen und wurde nichts vermissen. Sei es Schweinefleisch,Vollkornbrot uvm.Es ist alles da,was man sich wünscht.Die Auswahl für die Kinder ist riesig,das Beste was ich bislang für Kinder gesehen habe.Jeden Abend wird draussen auf 5 Grills gegrillt.Es gab täglich andere Speien.Lamm auf Grill,verschiedene Fischsorten,Dönerspiess,Türkische Pizza,S


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war einfach super.Es gab am Aktivpool,Waterpolo,Gymnastik,Darts,Tischtennis und etliche Spiele.Liegen,Sonnenschirme sind überall ausreichend vorhanden.Tipp.Zum Relaxpool gehen.Dort kann man auch noch Abends baden gehen.Ich glaube bis 00 Uhr Nachts. Zustand der Liegen und Schirme an den Pools super.Am Strand waren einige Schirme defekt,aber Egal,es gab genügend.Duschen und Toiletten am Strand,sauber und ausreichend vorhanden.Das gleiche gilt für die Toiletten in der gesammten A


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Liane (46-50)

August 2015

Top Hotel, nur zu empfehlen, Traum über Alanja

4.9/6

Das Utopia World ist eine große aber übersichtliche Hotelanlage. Stufenmäßig schön angelegt,teilweise sehr steil,aber bedingt durch 2 Fahrstühle lassen sich die einzelnen Ebenen gut erreichen. Nur die untere Ebene,dort wo der Aquapark liegt,muß noch über ca 40 Stufen bewältigt werden. Der Aquapark ist einer super Funpark,also Ideal für alle Altersklassen. Viele verschiedennen Rutschen und ein Wasserkanal mit Wasserfall. Liegen und Schirme können mal etwas knapp werden zu bestimmten Zeiten. Sagen wir so,die Sahneplätze sind schnell vergegeben. Aber man findet dort immer einen Platz. Für Kinder das reinste Paradies. Es gibt ein großes Restaurant mit einer guten Essensauswahl und vielen Getränken. Man muß also nicht unbedingt zur Mittagszeit nach oben ins Restaurant. Die Pools der Anlage,ebenso auf 3 Ebenen verteilt,sind einfach super. Ich lass bei einigen Bewertungen,dass sie sehr Schmutzig sein. Dies kann ich im großen und ganzen nicht bestätigen. Wenn dann überhaupt betrifft es den unteren Bereich großen Ruhepool.Dort habe ich recht viel Sand im Pool gesehen. Das liegt aber daran,dass der Pool nicht wie alle anderen Pools zu einer bestimmten Zeit geschlossen wird. Man kann dort auch Abends/Nachts Baden gehen. Was einfach bei der Abendlichen Hitze super ist und sehr viel auch genutzt wird. Einfach auf der Liege Relaxen und dann um 22 Uhr wieder in den Pool springen,wenn über einem die Abendshow läuft.Liegen und Schirme überall ausreichend vorhanden. Die Abendshows waren zu 90 Prozent sehr gut.Für die Kinder die Abendanimation hervoragend,was man schön von oben beobachten konnte. Wir hatten ein Bungalowzimmer von der Größe her sehr gut. Bett auch Ok. Safe müßte man höher anbringen,Klimaanlage müßte man mehr noch runterregeln können.Reinigung soweit auch in Ordnung.Kühlschrank,Wasserkocher,Duschgel,Haarshampoo und Spülung,Hausschuhe,Kaffee,Tee,Zucker,Minibar täglich neu Befüllt. Also alles da,was man so braucht. Handtuchservice hat perfekt geklappt. Animation hervorragend.Gutes Programm,Wasserpolo,Darts,Tischtennis,Sport uvm. Super nettes Team. Sprache Englisch. Essen,einfach perfekt. Auch hier habe ich gelesen,dass das Essen kalt gewesen wäre. Kann ich so nicht bestätigen. Dass was ich aber gesehen habe,dass einige Gäste immer die Deckel offen lassen,aus Bequemlichkeit. Kommt dann ein Gast dann erst recht spät zum Essen,könnte es wirklich sein,dass das Essen nicht mehr wirklich Heiß ist. Aber wer ist daran Schuld ??? Sauberkeit des Restaurantbereiches war sehr gut. Gut es stimmt zum Teil,dass die Kellner nicht immer gleich hinterher kamen,die Tische neu Einzudecken.Aber Leute,dass ist ein Hotel mit über 500 Betten und da kann es dann auch mal vorkommen das zu Stoßzeiten sie es einfach nicht schnell genug schaffen. Gästestruktur-Ja Russen,viele ja. Aber kein Vergleich mit 3 Sterneanlagen. Alles Kultiviert,kein Drängeln beim Essen oder sonstiges. Überwiegend Russen,Polen,Ukrainer,Hölländer,Österreicher,Türken uva,aber nur 10 Deutsche. Kann ich persönlich nicht nachvollziehen.In Side oder Kemer in den 3 und 4 Sterneanlagen sind hunderte Deutsche und regen sich über 1000 pöbelden und besoffenen Russen auf.Ja warum geht ihr auch in solche Hotels,wenn ihr es vorher schon wisst.Im Utopia World habe ich in den 8 Tagen an den Bars nichts davon erlebt.Keine Saufexsees,oder Streit.Nichts.Absolut Harmonisch. Alle haben brav angestanden und gewartet wie jeder andere auch. Ich muß zugeben,ich war davon auch angenehm überrascht.Wir haben es auch schon anders erlebt. Aber in den Hotels der gehobenen Klasse ist halt auch ein anderes Klientel.Zumindes kann ich jeden Deutschen dieses Hotel nur Empfehlen. Die Animateure und Kellner erzählten uns,dass sie die Deutschen Gäste vermissen würden und nun auch nicht wüssten,warum so wenig Deutsche dieses Hotel buchen. Service-Gute Sprachkentnisse in Englisch,so kommt man überall super durch.Es gibt an der Rezeption sowohl an allen Bars immer jemanden der einen versteht.Probleme werden sofort beseitig.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carmen (36-40)

April 2015

Traumhafter Familienurlaub garantiert!

6.0/6

Wir waren Anfang April für 10 Tage im Utopia World. Es ist ein sehr schönes landestypisch eingerichtetes und durch seine Lage atemberaubend gelegenes Hotel. Gerade diese Lage macht es jedoch speziell. Wer nicht auf Kinderwägen oder kurze Wege angewiesen ist, kann hier nach Herzenslust spazieren gehen. Die Anlage ist fast schon eine kleine Stadt an sich, jedoch nie ohne irgendwelche Höhenmeter zu bewältigen. Ja, es gibt Aufzüge, der eine zum Privatstrand (sehr grobkieselig, nicht ohne Schuhwerk zu empfehlen), zwei weitere zum Aquapark. Wir dachten, der Strandaufzug befindet sich direkt am Hotel, jedoch muss man zu ihm doch noch ein Stück bergab laufen, was aber kein Problem ist. Die Aufzüge zum Aquapark sind vom Hauptpool aus erreichbar, auch hier muss allerdings zwischendurch ein wenig gelaufen werden.


Umgebung

6.0

Wichtig finde ich zu erwähnen, dass der Bus nach Alanya direkt an der Hoteleingangspforte seine Endhaltestelle hat, so dass es total einfach ist, in einer ca. 45-minütigen Fahrt zum Shoppen nach Alanya zu gelangen für 1 Euro pro Person. Wir würden jederzeit wieder in das Hotel fahren allerdings waren zum Reisezeitpunkt Anfang April noch nicht alle Features des Hotels aktiv. Wir vermuten, dass es erst kürzlich aus der Winterpause erwacht ist, so kam jeden Tag ein bißchen was Neues aus den Katakom


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Maisonette-Zimmer im Haupthaus, was top war, mit zwei Doppelbetten, zwei Bädern, so dass es nie Gedränge gab, kostenlosem Safe und die Minibar mit Wasser, Fanta, Cola wurde nach Bedarf aufgefüllt, ist inklusive. Ebenso gibt es einen Wasserkocher für Tee und Tütchenkaffee. Badehandtücher auf Karte, was ja in den großen Hotels der Türkei üblich ist, so dass man immer frische Handtücher hatte. Kostenloses WiFi hält einen gerade in der heutigen Zeit über die aktuelle Wetterlage oder N


Service

6.0

Die Animation ist top, stets bemüht, allen gerecht zu werden und "Shorty" der Chefanimateur besticht sowohl durch seinen Charme als auch seine Sprachgewandtheit, so dass die abendlichen Shows usw. für jede Nationalität unterhaltend waren. Ebenso ist der Service in allen Bereichen top top top, die Bar erfüllt jedem Gast sämtliche Wünsche, zu empfehlen sind die Mojitos!


Gastronomie

6.0

Satt wird man fast rund um die Uhr, nach dem erweiterten Frühstück bis 10:00 Uhr gibt es das Spätaufsteherfrühstück bis 11:00 Uhr, ab 12:30 Uhr Mittagessen, parallel am Pool die typischen Fladenbrote und nach dem Mittagessen Hamburger, Spaghetti usw. bis 16:00 Uhr, von 14:30 ab an Eis, sicherlich wird es am Strand ebenfalls etwas geben, wurde aber zu unserem Zeitpunkt noch nicht angeboten, 16-17 Uhr Kuchen in der Lobby und ab 18:30 Uhr Abendessen. Beim Abendessen wird das Minibuffet mit angebote


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Miniclub hat seinen eigenen Bereich mit Indoor- und Outdoorspielmöglichkeiten neben dem Markt am Hauptpool, wird angeboten vormittags 2 Stunden und nachmittags 3 Stunden, so dass Mama und Papa auch mal ausspannen können und trotzdem auch mit dem Kind noch Urlaub machen können. Die Minidisco abends vor den Shows (20:30 Uhr) in der hauseigenen Disco runden das kindliche Animationsprogramm ab. Die Pools waren noch sehr kalt, so dass die Kinder leider den Aquapark nicht nutzten, dieser war teil


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi & Klaus (51-55)

April 2015

I had a dream - Teil 5

6.0/6

Den guten Bewertungen unserer Vorgänger und unseren Bewertungen Teil 1 - 4 gibt es wenig hinzuzufügen. Der Aufzug von den Bungalows zum Haupthaus ist inzwischen fertig, nur wer in der untersten Reihe der Bungalows wohnt muss noch ein paar Treppen steigen.


Umgebung

6.0

Diesmal landeten und starteten wir am "Flughäfele" Gazipasa, Sunexpress fliegt dort ab Stuttgart Montags und Freitags. Man muss diese Gazipasa-Angebote im Internet regelrecht suchen. Bei sehr schlechtem Wetter wird Antalya angeflogen, kommt aber wohl selten vor. Es war erholsamer als der weite Transfer von und nach Antalya. Tipp: Man kann das majestätische Hotel beim Landeanflug bereits erkennen, deshalb im Flieger am besten links am Fenster sitzen. Befürchteter Fluglärm am Hotel? Null. Keiner


Zimmer

6.0

Super wie gewohnt, schöner großer Fernseher mit ARD, ZDF u.a.


Service

6.0

Super wie immer, wenig Personalwechsel, man kennt sich schon über die Jahre. Als "Stammgäste" genossen wir viel Herzlichkeit.


Gastronomie

6.0

Lecker und frisch wie immer! Viele tolle Cocktails sind bei All Inclusive kostenlos - wo man in anderen Hotels für zahlen muss.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Service auch an Strand- und Poolbars. Leider war das Meerwasser dieses Jahr im April trotz viel Sonne außergewöhnlich frisch. Der Winter war länger und kälter als sonst gewesen. Leider erst am Ende unseres Urlaubs wurde es richtig warm. Trotzdem genossen wir täglich Strand und Meeresrauschen sowie den Wellnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (46-50)

Januar 2015

Super Familienurlaub

5.6/6

Super Aussicht auf Berg gelegen, Familienfreundlich, Essen, Trinken und Strand TipTop, Ausfluge nur mit Taxi oder Bus da Utopia World nicht im direkter Bereich Ort/Stadt liegt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

November 2014

I had a dream Teil 2

5.5/6

Jederzeit wieder! Ein schöner und erholsamer Urlaub. Die Lage des Hotels ist einfach nur traumhaft. Die Aussicht über die Bucht sucht seines gleichen. Der Aquapark mit seinen insgesamt 8 Rutschen bitte viel Spaß. Wem es bei 20° C Wassertemperatur in einem der 4 Pools und 25°C im Meer zu kalt zum Schwimmen war, der konnte sich im Hallenbad (Indoorpool) gemütlich machen. Die Zimmer würde immer sehr gründlich gereinigt und die Handtücher wurden täglich gewechselt. Das Essen war reichhaltig und abwechlungsreich. Für die Kinder gab es ein spezielles Kinderbuffet. Die Animation war trotz der doch recht wenigen Gäste im Hotel klasse. Für die Kinder im Mini Club wurde viel geboten. Abends wurde immer etwas für die Gäste angeboten. Ob Shows, Quiz oder Live Music. Hier ein ganz großer Lob. Wir kommen wieder


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Oktober 2014

Tolles Hotel mit super Aussicht auf Anlanya

5.4/6

Das Haupthaus ist 5-Sterne Standard. Man sollte allerdings bei Buchung einer Villa nicht diesen Standard erwarten. Oftmals Schimmel und nicht so top sauber. Wir haben das Zimmer gewechselt, dann war es besser. Gut zu Fuß sollte man auch sein, es sind viele Treppen vorhanden. Der Aqua-Park und Kletterpark sind top. Das Essen köstlich, leider immer kalt trotz Warmhalteplatten. Alles in allem aber ein super gelegenes Hotel für Familien mit Kindern. Nationalität überwiegend Russland. Deutsche findet man nur ganz vereinzelt. Animation ist super drauf, sehr gesprächig (englisch und nimmt ihren Job wirklich ernst).


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (31-35)

September 2014

So lala

4.3/6

Absolut nichts für Fußfaule. Sehr steil gelegen. Viele Treppen und Steigungen. Villa würden wir nicht noch einmal buchen. Die Lage des Hotels auf dem Berg ist genial und man kann die komplette türkische Riviera überblicken. Einfach einzigartig. Sehr beliebtes Hotel bei den Russen, die sich leider nach wie vor nicht benehmen können. Dementsprechend ist auch alles auf Russisch (Animation, Abendprogramm etc.) ausgelegt. Aus diesem Grunde würde wir das Hotel nicht noch einmal buchen. Das Hotel hat einen eigenen Wasserpark, welche allerdings etwas in die Jahre gekommen und nicht gerade sauber ist.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anne (19-25)

September 2014

Schöner Urlaub!

4.9/6

Im großen und ganzen war der Urlaub einfach super. Zimmer waren super und sauber, Essen gab es rund um die Uhr und überall mit großer Auswahl. Pools waren alle sauber und gepflegt. Groß läufiges Gelände mit super Sport Angeboten. Viele Möglichkeiten den Tag zu gestalten. Andere Gäste zum grüßten Teil Russisch, was uns aber nicht gestört hat. Etwas nervig war leider nur das wir vom Personal oft auf Russisch angeredet wurden. Ansonsten rund um gelungener Urlaub.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (51-55)

September 2014

Traumhaft gelegenes Luxushotel mit Einschränkungen

5.4/6

Der Transfer von Antalya aus dauerte von 01.50 Uhr bis 04.30 Uhr!!! Nach etlichen Irrfahrten durch die Slums des nächtlichen Alanya wurden wir als letzte Anlaufadresse des Transferbusses zum Hotel gebracht - nie wieder; das nächste Mal werden wir über Gazipasi fliegen. Das Hotel ist traumhaft auf einem Berg gelegen, die Villen, der Aquapark und die Pools sind sehr schön in den Berg und den Pinienwald eingebaut. Vom Ausblick und der Lage her war es phänomenal. Vermisst wurde lediglich ein Bankomat im Hotel, Bargeld musste eine halbe Stunde mit dem Dolmus entfernt an den nächsten Bankomaten besorgt werden. Die Versorgung im Hotel ließ eigentlich keine Wünsche offen, quasi rund um die Uhr mit qualitativ hochwertigen Speisen und Getränken. Das Publikum bestand zu 80 % aus russischen Familien, kleidungstechnisch eher der Oberschicht zuzuordnen, wobei wir manche negative Bewertungen hinsichtlich auffälligen Verhaltens definitiv nicht bestätigen können. Für Fußkranke ist das Hotel eher nicht zu empfehlen, da trotz reichlich Aufzüge immer noch sehr viele Treppen zu bewältigen sind. Uns hat das nicht gestört, da die Bewegung angesichts der opulenten Speisen gerade recht kam. Erwähnenswert ist noch der schöne Privatstrand, den man nach Überquerung der Brücke über die Küstenstraße und einer Fahrt im verglasten 20m hohen Aufzug erreicht. Unsere Villa lag unterhalb der Unterhaltungsterrasse mit einem traumhaften Blick über die Skyline von Alanya. Pech nur, dass fast täglich auf der Terrasse überwiegend russische Livemusik bis weit in die Nacht stattfand. Alternative Nachtshopping in Alanya oder Hoteldisko. Der Rücktransfer verlief dann wesentlich entspannter. Mit im Bus war mit Mehmet ein Reiseleiter, der die drei Stunden bis Antalya mit seinen amüsanten Geschichten von Land und Leuten, türkischer Politik und Lokalkolorit wie im Flug vergehen ließ.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

KONA (19-25)

September 2014

Toller Aquapark!

4.0/6

Highlight des Hotels ist der groß angelegte Aquapark, der wirklich Vergnügen für Groß und Klein bereitet. Einziger Minuspunkt bei unserem Aufenthalt war, dass wir das gebuchte Zimmer im Haupthaus mit Meerblick erst nach einigen Gesprächen erhielten.


Umgebung

4.0

Über den Lift erreicht man das Meer. Wobei die Meter, die man zurücklegt sehr gut tun.


Zimmer

5.0

Nach mehreren Gesprächen erhielten wir dann unser Meerblickzimmer im obersten Stockwerk. Die Zimmer sind gut ausgestattet und schön groß. Toller Meerblick!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Essen ist reichhaltig und jeder findet sich etwas. All inklusive Angebot ist super.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Juli 2014

2015 sind wir wieder da

5.8/6

Wir waren eine Gruppe von 17 Personen und würden es immer wieder buchen. die Zimmer waren super auch das Essen war wirklich sehr Abwechslungsreich und gut. Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

April 2014

Für Erholung und Endspannung gut.

4.1/6

Essen immer lau warm, Wenig Abwechslung, schlechte Auskunft über einzelnde speisen (garkeine). Jedoch eine sehr große Vielfalt an Getränken und cocktails. Shuttle zum Strand. Sehr abgelegen für Party Gänger eher nichts (Taxi fahren teuer). Rund um die Uhr gibt es was zu essen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rainer & Carla (61-65)

April 2014

Ein schönes Osterfest mit lieben Freunden

5.1/6

Wir waren über das Osterfest für 3 Nächte mit Freunden im Hotel Utopia World. Wir hatten 3 wunderschöne Tage und geruhsame Nächte. Das Hotel, die Hotelanlage mit seiner Außenanlage- einfach toll. Der Garten geschmackvoll gestaltet und auch sehr gepflegt. Die Aussicht unbeschreibbar schön.Schön auch die großen Poollandschaften. Die Zimmer sind sehr groß und gut eingerichtet. Da wir ein 5-Sterne -Hotel gebucht hatten, haben wir,wie üblich, das Vorhandensein verschiedener Badartikel vorausgesetzt. Dem war nicht so. Wurde auch nach Ansprechen nicht abgeändert. Enttäuscht waren wir eigentlich nur über die Gestaltung des Büffets, die Vielfalt und Geschmack der Speisen und Getränke. Alle Cocktails schmeckten ähnlich- die Auswahl für "ultra AI" gering. Bei Vergleichen zu anderen uns bekannten 5-Sterne-Hotels schneidet das Utopia World in punkto Essen und Trinken schlecht ab.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi & Klaus (51-55)

April 2014

I had a dream - Teil 4

6.0/6

Um mich und andere nicht ständig zu wiederholen schreibe ich meine Bewertung nur ergänzend zu allen vorherigen. Ein Geheimtipp zumindest für Deutsche - und das soll am liebsten so bleiben, das Hotel hat nicht grundlos so viele Stammgäste, meist aus anderen Ländern. Wie wir es erwartet hatten da wir es schon kennen - alles war super traumhaft. Das Hotel hat erneut die volle Punktzahl verdient. Das Schönste an diesem Hotel ist die außergewöhnliche Lage auf einem Hügel mit grandioser Aussicht rundum - wie auf einer Burg. Allein davon erholt man sich schon... Die größtenteils zivilisierten Russen störten uns nicht, manche Deutschen sind da nerviger. Deutsche waren in der Minderheit - wer also im Urlaub möglichst viele Deutsche kennenlernen will ist hier falsch. Natur, Ruhe und Entspannung ist was wir suchen und im Utopia immer wieder finden. Das Hotel war zu Saisonbeginn ohnehin erholsam leer, ca. 300 (?) Gäste wo im Sommer 2000 Leute sind. Der Aquapark war schon offen, die Strandbar auch, Shuttle-Bus / Aufzug zum Strand waren prima und das Meer war mit bereits im April 20-21 Grad herrlich.


Umgebung

6.0

Der etwa 3-stündige Transfer von Antalya ist anstrengend aber es lohnt sich, außerdem wird am neuen Flughafen im nahen Gazipaza (nur ca. 15 Minuten Transfer) die Landebahn verlängert um auch für größere Maschinen geeignet zu sein, für Stuttgart soll ab 2015 möglich sein.


Zimmer

6.0

3 Mal schon waren wir in der Wintersaison (d.h. vor 1. April) im Utopia und wohnten bei gebuchter "Villa" trotzdem im Haupthaus, da die Bungalows noch nicht offen waren. Diesmal am 5. April bekamen wir einen Bungalow (=Villa). Da das Hotel nicht voll besetzt war, hätten wir gegen Aufpreis auf Haupthaus umbuchen können - aber uns gefiel es im Bungalow nach anfänglicher Skepsis gut. Das bisschen Laufen tat gut. Im April wurden gerade 2 Aufzüge von den unterhalb der „Burg“ gelegenen Bungalows zu


Service

6.0

Erneut genossen wir - über den normal sehr guten Service hinaus - den "Stammgast-Bonus". Alle Angestellten grüßten uns, mancher gab uns zur Begrüßung sogar die Hand und wir fühlten uns bei dieser Herzlichkeit dort sehr wohl.


Gastronomie

6.0

Bestes Essen - volle Punktzahl!! An lauwarmem Essen sind die Gäste selber schuld wenn sie ständig die „Klappen“ offenlassen, aus der Küche kommt es heiß.


Sport & Unterhaltung

6.0

Den schönen Fitnessraum und andere Sportmöglichkeiten wie Aquapark, Tennis, etc. nutzten wir nicht - wir genossen den Strand und das Panorama. Animation interessierte uns zwar nicht - aber das war ein tolles Team.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irina (46-50)

Oktober 2013

Tolles Hotel mit fantastischer Aussicht !!!

5.3/6

Das Hotel liegt auf einem Hügel an der Küste von Alanya, von den verschiedenen Schwimmbecken aus hat man eine tolle Aussicht auf Alanya und das Meer. Die Hotelanlage ist einfach fantastisch! Das Essen ist prima, der Service gut und die Zimmer sind relativ sauber. Das Animationsteam war nett und sprach außer russisch noch englisch und deutsch. Die Russen haben uns nicht gestört )), sind meistens anständige Familien mit Kindern. Auf dem Hotelgelände hat man eigentlich alles, man kann also einen perfekten Urlaub erleben, ohne das Gelände verlassen zu müssen. Weitere Restaurants und Bars in der Nähe sind eigentlich nicht nötig. Die Treppen haben uns auch nicht gestört, das war sogar gut nach dem Essen )) Traumhafte Lage, nettes Personal, eines der besten Hotels, das man Buchen kann. Wir haben nie bereut, dass wir Utopia World gebucht haben und werden gerne wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ragnar (46-50)

Mai 2013

Entäuschung im 5 Sterne Hotel! 1 Pech in der Türkei

3.6/6

Ich bin mit meiner Familie schon sehr oft in der Türkei gewesen. Das Utopia World verdient den Namen nicht. Auch hat es meines Erachtens keinen 5 Sterne Status. 4 Sterne+ reichen allemal. Es sind sehr viele russisch sprachige Gäste dort. Der Service lässt für Europäer sehr zu wünschen übrig. Ich sehe nicht ein, dass ich mir im Urlaub meinen Kaffee zum Frühstück, oder die Getränke zum Mittag- oder Abendessen selbst am Ausschank abhole. Nach einem Gespräch mit dem Gästeservice klappte es etwas besser mit dem Service am Tisch. Nach 2 Tagen war alles wieder wie zuvor. Das Utopia World hat diesen Kantinenstatus eigentlich nicht verdient. Es ist wunderschön auf einem Berg gebaut. Der Ausblick zum Meer und nach Alanya ist traumhaft schön. Das Servicepersonal musste dringend geschult werden. Dach Delphin Diva, Rixos Sungate, Lykia World, bin ich sehr enttäuscht von diesem Hotel. Die Krönung war bei der Abreise! Es bestand keine Möglichkeit von Seiten des Hotels für den langen Tranfer 2,5 - 3 Stunden zum Flughafen, Abholzeit 11.50 Uhr uns ein Lunchpaket mitzugeben, laut Aussage haben wir nicht im Konzept. Das Utopia World werden wir nicht mehr buchen!!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Olga (19-25)

Mai 2013

17 wundervolle erholsame Tage verbracht.

5.8/6

Alles in allem ein absolut gelungener Urlaub!!! Service, Essen, Zimmer, Pool, Bar, Strand, Animation alles klasse! Haben uns dort sehr wohl gefühlt. Wir sind jetzt schon zum zweiten mal dort gewesen und nächstes Jahr wieder . Das Hotel ist wirklich zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi & Klaus (51-55)

Februar 2013

I had a dream - Teil 3

6.0/6

Wir waren zum 3. Mal und bisher immer nur in der Vorsaison in unserem persönlichen Paradies. Im Sommer sind dort 2000 Leute und es ist eine Preisklasse zu hoch für uns. Wir waren Mitte Februar an manchen Tagen fast allein im Hotel, es waren nur 30 Gäste da. Dafür konnten wir Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Türkisches Bad fast immer alleine nutzen und das wunderschöne Panorama genießen. Wir hatten die große Ehre dem Architekten des Hotels im Dampfbad zu begegnen und wir erfuhren, dass er sich mit dem Hotel einen Traum verwirklicht hat. Ein wirklich traumhaftes Hotel von einem sympatischen und genialen Architekten!!! Gegen Urlaubsende rollte der Saisonbetrieb täglich mehr an. Bei uns waren Aquapark, manche Pools und Snackstationen natürlich noch geschlossen.


Umgebung

6.0

Der weitest mögliche Transfer von Antalya - aber es lohnt sich. Wir suchten Ruhe und Entspannung und die fanden wir. Gute Dolmuschanbindung, meist kommt er sogar den Hügel hochgefahren oder wir laufen dem nächsten Dolmusch bergab entgegen. Heimwärts von Alanya erwischt man manchmal einen Bus, der an der Hauptstraße nur hält aber nicht bis zum Hotel fährt. Ein absolut unkompliziertes Nahverkehrssystem!


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick im Haupthaus. In der Vorsaison werden die Bungalows noch nicht vergeben. Alles war sauber und klasse. Im TV gab es nur 3 deutsche Sender aber das war nicht schlimm, wir sahen selten fern. In der Halle bei der Lobby stehen Laptops zur kostenlosen Nutzung und so konnten wir unsere E-Post checken.


Service

6.0

Das Personal war sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Man kannte uns noch von vorigen Urlauben und es kam eine wohltuende Herzlichkeit auf. Die Zimmer waren picobello sauber.


Gastronomie

6.0

Trotz der wenigen Gäste waren Vielfalt, Qualität und Geschmack des Essens das Beste was wir uns vorstellen können, eine Steigerung nach oben ist kaum möglich. Es gab Mittags und abends Fisch, Geflügel, Rind oder Kalb und Lamm. Dazu immer ein "Klassiker" für Kinder. Dazu eine große Auswahl an Beilagen, Salaten und Appetithäppchen. Die gegrillten Gemüse waren perfekt zubereitet und ich träume jetzt noch davon... Auf die tollen Torten, Gebäcke und Süßspeisen habe ich figurmäßig leider verzichte


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel kauft kein Wasser von der Stadt sondern hat eine eigene Quelle aus dem Berg worauf es steht. Die Wasserqualität der Pools war somit sehr gut. Bei so wenigen Gästen brauchte man fast kein Chlor, das Wasser wurde trotzdem täglich überprüft. Liegestühle gab es und an windgeschützten Stellen sonnten wir uns, holten uns einen Februar-Sonnenbrand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torben (19-25)

November 2012

Utopia World, ein echter Geheimtipp!

6.0/6

Das Utopia World ist ein riesiges Hotel, das auf einem ca. 200m hohem Berg direkt an der Küste gelegen ist. Eine Wunderschöne Aussicht von fast jedem Zimmer und von den Zahlreichen Terrassen ist Garantiert. Es ist etwas abgelegen von Alanya selber, aber Alanya ist schnell mit dem Dolmus zu erreichen für 1,50€ pro Fahrt. Bei Vollauslastung sollen ca. 2400 Personen Platz finden. Der Zustand ist zum Großteil wie neu (klar gibt es immer irgendwelche Deppen die irgendwo an dieser riesigen Anlage rumrandalieren). Bei der Sauberkeit wurde sich echt Mühe gegeben. Man sah immer zu jeder Tag und Nachtzeit irgendjemanden der geputzt hat. Das Hotel hat im Normalfall All Inclusiv ( von 10.00 Uhr bis 2.00 Uhr ) oder Wahlweise Ultra Inklusiv. Über das Essen kann man nicht meckern, da war die Küche auch bei der niedrigen Auslastung immer bemüht. Die Gästestruktur lag bei ca. 95% Türkischer Gäste, 2 % Russen und der rest halt Deutsche und Holländer. Was für mich persönlich eine super entspannung geboten hat, da es mal keine Deutschen Rentner gab, die sich über jeden Scheiß aufregen. Bei den Türkischen Gästen verstanden zwar die wenigsten Deutsch oder Englisch, dennoch lag eine höffliche und interessierte Athmosphäre in der Luft.


Umgebung

6.0

Zum Strand sind es ca. 500m den Berg runter, wobei einem das letzte Stück abgenommen wird durch einen ca. 40 m hohen Aufzug. Man muss auf dem Weg das Hotelgelände nicht verlassen. Alanya ist ca. 20 km weg, Mahmutlar (Basar Di und Fr) ca. 5 km. Der Transfer vom Flughafen Antalya dauert je nach verkehrslage 2 - 3 Stunden. Nächste Einkaufsmöglichkeit ist nach ca 1 Stunde Fußweg am Strand Mahmutlar ( Dolmus 15 min). Ausflugsmöglichkeiten werden im Sommer am privaten Hotelstrand Angeboten, in


Zimmer

6.0

Wie oben beschrieben immer Sauber. Ausstattung und Größe lasst keine Wünsche offen. Minibar inklusive und Mietsafe auch :-)


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Man hatte nicht das Gefühl ( wie ich schon in anderen Hotels erlebt habe) das sich das Personal über die Urlauber lustig machen. Zum Thema Fremdsprchenkenntnisse muss man vorweg sagen, das der einfache Kellner wahrscheinlich nicht so eine Ausgeprägte Ausbildung, wie wir in Deutschland haben und meistens nur Aufgeschnapptes Deutsch sprechen. Wenn es Probleme mit der Verständigung gab, kam allerdings nach kurzer Zeit jemand der dann Deutsch sp


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Hauptrestaurant, 3 A la carte Restaurants und ca. 10 Bars wo man immer was bekommt (Snacks, Getränke).Die Qualität der Speisen war sehr gut. Hygene und Sauberkeit wurden auch hier hoch geschrieben.Es verlangt keiner Trinkgeld, das einzige was ich etwas überteuert fand war ein Frisch gepresster Orangensaft für 3 €. Aber andere Säfte konnte man sich immer an den BArs auch gratis holen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation war auf Grund der Nebensaison nicht mehr, teilweise wurden die Pools grade gesäubert und der Aquapark renoviert. Die Pools die offen waren waren sehr gepflegt, das Wasser blau. Am Strand war es sehr gepflegt, das Wasser klar und die Bar war immer besetzt bis es dunkel wurde. Sonnenliegen und Schirme waren immer ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mark (26-30)

November 2012

Die hohe Punktezahl ist täuschend

2.2/6

Die Anlage ansich ist gut. Sehr große Gartenanlage, sehr weitläufig und eine tolle Aussicht. Das war aber schon das wirklich positive an diesem Hotel. Das Service, die Gastronomie, die Wartung der Anlagen, alles passt nicht. Ich weiß gerade wirklich nicht wo ich beginnen soll beim aufzählen. Ich möchte nicht zuweit ausholen deshalb schreibe ich nur, dass das Hotel der guten Bewertung (5,2 Pkte) ganz und gar nicht gerecht wird. Ich kann mir nicht vorstellen das es hier mit rechten Dingen zugeht. Die Gäste sind überwiegend Russen sowie Türken.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Willi (61-65)

Oktober 2012

Toller Badeurlaub,mit wunder schönen ausblick.

4.1/6

lage des hotels sehr gut sehr schöne ausicht auf alanya gepflechte anlage idealer badeurlaub fast nur russische gäste was aber nicht störte., würden immer wiederkommen strand leider steinig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2012

Für einen Badeurlaub auf jeden Fall zu empfehlen

4.1/6

Vieles wurde schon gesagt. Zu unserer Zeit, also Anfang Oktober, waren gewiss fast 90 % russische Gäste anwesend. Diese waren jedoch okay, da es sich jedoch um ein Familienhotel handelt. Die abendliche Animation war generell mehrsprachig. Die sehr große Anlage bietet verschiedene Pool- und Barbereiche, sodass es nie zu voll war. Sucht man "Stimmung", findet man seinen Platz genauso, wie wenn man abends in Ruhe noch ein Glas Wein trinken will. Klasse der Buffetbereich: Ob man um 18.30 Uhr kommt oder noch um 21.30 Uhr, es wird ständig nachgefüllt. Alles sehr reidchlich und schmackhaft, man benötigt die Spezialitätenrestaurants nicht. Unser erstes Zimmer war "unter aller Sau", nach entsprechende Reklamation bekamen wir am nächsten Tag anstandslos ein neues (besseres). Ausflüge nach Alanya (mit schönem Basar) problemlos mit Dolmus möglich. Wir hatten eine schöne Woche - für einen längeren Urlaub würden wir eher ein anderes Hotel wählen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Oktober 2012

Raus aus dem Winter, rein in die Sonne!

4.6/6

Man darf in diesem Hotel leider nur das Haupthaus Buchen! Die Villen sind in schlechtem Zustand, vorallem die Zimmer im Parterre. Leider ist man mit unserer Reklamation auch nicht sonderlich hilfreich umgegangen, Immerhin konnten wir dann gegen Aufpreis ins Haupthaus wechseln. Dann waren auch die Reinlichkeitswünsche erfüllt. Das Haupthaus ist sehr schön und die Pools ein Genuss mit toller Aussicht! Einzig der aquapark bräuchte Eine Renovierung. Alles in allem hat uns unser Urlaub sehr gut gefallen!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christa (46-50)

Oktober 2012

Nie wieder!

3.5/6

Wir hatten die Villages gebucht welche auch in Ordnung waren, die Größe der Zimmer ist gut. Durch die Hanglage, sollte man gut zu Fuß sein, da sehr viele Treppen bewältigt werden müssen. Für Menschen mit Gehbehinderung ist diese Anlage nicht zu empfehlen, da auch das Hotel für diese sehr schwer zu erreichen wäre. Wir hatten AI gebucht welches zuerst auch sehr umpfangreich war. 95% der Gäste waren Russen.


Umgebung

3.0

3 Stunden Transfer vom Flughafen sind schon eine starke Belastung. Der Strand liegt zwar in unmittelbarer Nähe, aber durch die Hanglage, muß man sehr viele Treppen bewältigen. Es gibt zwar einen Strandbus aber auch dann mußten noch immer sehr viele Treppen überwunden werden. Alles in allem zog man dadurch den Platz am Pool vor. Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten waren nicht vorhanden. Bei Bedarf mußte man nach Antalia fahren. Diese Fahrt dauerte dann mit dem Sammeltaxi ca.40 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr schön und sauber eingerichtet. Die Größe war angenehm. Das Badezimmer hätte etwas größer ausfallen können war aber ansonsten OK. Die Zimmer im Hotel sind etwas besser als die in den Villages. Das angenehme war man brauchte nichts für den Safe oder den TV zusätzlich zahlen.


Service

1.0

Das ganze Personal war unfreundlich und an der Rezeption behandelte man uns sehr pazzig. Da man uns gebeten hatte ins Hotel umzuziehen, und wir dieses zuerst nicht wollten. Es aber nach der Drohung uns das heiße Wasser abzustellen dann doch taten. Auf die Frage einer kleinen Entschädigung wurden wir nur unhöflich darauf hingewiesen, das wir ja nun ein Zimmer bekommen würden, welches 6,-€ pro Person und Tag mehr kosten würde. Wodurch wir natürlich überhaupt keinen Anspruch auf eine kleine Entsch


Gastronomie

6.0

Vor der allgemeinen Schließung waren genügend Bars und Restaurants vorhanden. Das Essen und die Getränke waren super. Die Sauberkeit war OK. Jeder konnte etwas finden und auch satt werden. Die Atmosphäre war zuerst sehr schön, aber nachdem die Außenterrassen nach und nach geschlossen wurden, (obwohl sehr gut besucht) und die Kellner einem das Gefühl gaben an allem Schuld zu sein hatte man keine Lust mehr Essen zu gehen. Man wurde gezwungen im Inneren der Gebäude zu essen. Wenn die Kellner Tr


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage war super nur leider, durften wir sie ja nur ein paar Tage benutzen (siehe oben). Von Animation haben wir nichts bemerkt, wodurch unser 16. Sohne ziemlich gelangweilt war. Internetnutzung gab es überall und Gott sei Dank auch kostenfrei. Der Kiesstrand war klein aber sauber. Schirme und Duschen waren ausreichen vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

Oktober 2012

Viele Treppen, tolle Aussicht, zu viele Russen

3.9/6

Mann sollte Kentniss haben, von extrem vielen Treppen oder Steigungen. Wer damit einverstanden ist, ist hier richtig. Wer keine Lust hat auf Ausdauertraining ist hier falsch oder sollte mindestens Zimmer im Haupthaus buchen, dann währe nur noch der Weg zum Strand zu überwinden. Zum Essen kommt man dann ohne Treppen oder Steigungen. Zum Ende der Saison ist dieses Hotel mit Vorsicht zu genießen. Wenn es dem Hotellier in den Kopf kommt, werden bereits vor Saisonende Einrichtingen geschlossen und der Strand geräumt. Das Saisonende in diesem Hotel mit zu erleben, war nicht so klasse. Es wurde die Auswahl und Menge der angebotenen Speisen drastisch reduziert, der Steg am Strand wurde abgebaut und die Liegen und Sonnen schirme am Strand wurde weggeräumt, sowie die Beachbar geschlossen. Die Animation wurde eingestellt, einige Pools und der Aquapark wurden geschlossen. Die Gäste aus den Villages wurden nicht gebeten ins Haupthaus umzuziehen, es wurde angeordnet mit dem Hinweiss, die Villages würden geschlossen werden. Fazit: direkt in der Saison bei guter Kondition o.k.. Traumhafter Ausblick, nette Pools wenn alle geöffnet sind. Bei uneingeschränkter Auswahl im Speisesaal super Verpflegung. Ein abendliches Verlassen der Analge z.B. für einen Spauiergang aussichtslos, nur per Taxe oder Dolmusch sonst zu abgelegen.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Udo (36-40)

September 2012

Urlaub in Russland

4.8/6

das hotel war im guten und ganzem nicht schlecht nur etwas in die jahre gekommen besonders am strand.die villas waren durchschnittlich und wurden nicht immer richtig gereinigt,es gab viele treppen zu laufen.aber das schlimmste war das es zu 90 prozent russen waren die sich allgemein nicht gut aufgeführt haben.


Umgebung

6.0

guter weg zum strand besonders der aufzug war der hammer,die busfahrt nach alanya war ein erlebnis hat so 40 min gedauert und war sehr lustig.super aussicht auf das meer war echt wunderschön.


Zimmer

4.0

die villas waren zweckmässig,aber höchstens drei sterne,es war alles vorhanden,aber auch hier in die jahre gekommen.


Service

5.0

das personal war sehr freundlich und sie bemühten sich deutsch zu reden russisch konnten sie perfeckt.zimmer in den villas wurden nicht immer gründlich geputz.


Gastronomie

5.0

das essen war sehr reichlich und für jeden was dabei,alles mit sehr viel liebe hergerichtet und dekoriert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

September 2012

Immer wieder

5.0/6

Eine lange Anreise, ca 3 Stunder ab Antalya. Aber sie lohnt sich!!! Es gibt keine zweite Anlage dieser Art die einen so grandiosen Blick bietet. Sauberkeit, Freundlichkeit sind ok. Mann muß wissen das es hier internationales Publikum gibt. Altersstrukturen bis 65 Jahren aber man muß Körperlich fit sein, viele Treppen. Wer sportlich ist oder sein möchte ist hier richtig gut aufgehoben. Ich war nun das vierte mal ind dieser Anlage, es wird immer etwas gebaut oder verbessert, einfach super. Auch ein dankeschön an die Gärtner der Anlage! Die Villen und auch die normalen Zimmer sing sauber und gut eingerichtet. Alle mahlzeiten sind super zubereitet. Ebenfalls ist die Auswahl an Getränken ok. Für Kinder gibt es eine Wasserlandschaft und eine super Betreunug. ZUm Meer gelangt man mit einen LIft oder einem Kleinbus, es gibt ausreichend Liegen und eine super Strandlokal sowie einen freudlichen Rettungsschwimmer.


Umgebung

5.0

Einkaufen oder Unterhaltung, Basar am Samstag in Mamutlar, Minnibus 1,5€ oder Taxi. Alanya , Minnibus ca 1 Std. Ausflüge aller Art.


Zimmer

5.0

Zimmer sind super und ok, Minnibar mit Wasser, Fanta Cola und Saft bestückt, etwas Bier in Dossen wäre wünschenswert.


Service

5.0

Sehr hilfsbereites freundliches Personal Sprache, englisch, deutsch, russich Zimmerreinigungschnell und gut


Gastronomie

5.0

So wie man sich ein gutes Hotel vorstellt


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle Aktivitäten sind möglich, Boote am Meer kostenlos, Internetzugan in der gesammten Anlage möglich. Pool, Strand, Liegen alles sauber und ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

September 2012

Sehr erholsame Woche

4.7/6

Das Hotel ist im großen und ganzen in einem (noch) guten Zustand, wer Mängel sucht wird auch welche finden. Da wir keine "Erbsenzähler" sind kann man über die kleinen Mängel (noch) hinweg sehen. Ansonsten ist es eine weitläufige Anlage (ca.15000 qm) bestehend aus einem Haupthaus und mehreren Villen, je nachdem mit weitem Weg bis zum Haupthaus. Wer also nicht so gut zu Fuß ist sollte beim Buchen darauf achten ein Zimmer im Haupthaus zu wählen. Die All in Verpflegung ist mehr als zufrieden stellend. Die Gästestruktur besteht hauptsächlich aus Russischen und Türkischen gästen, als deutscher ist man eher in der Unterzahl aber deswegen fährt man ja ins Ausland.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe daher ist der Strand entweder mit dem Shuttelbus oder zu Fuß (10 min) zu erreichen. Der Hoteleigene Strand ist nicht groß und man sollte unbedingt Badeschuhe anziehen da es ein Kiesstrand ist. Liegen und Sonnenschirme waren überall ausreichend vorhanden und natürlich kostenlos. In der Nähe befinden sich nicht wirklich Möglichkeiten um Auszugehen oder zu Shoppen. Alanya ist ca 20 km entfernt und mit einem Bus der genau vor dem Hotel abfährt gut und günstig (1,50 E


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren groß nur das eine Schlafzimmer hatte kein Fenster, war also ziemlich dunkel denn die Glühlampen waren echt zu schwach um da ein wenig Licht rein zu bringen. Die Sauberkeit war wie schon gesagt befriedigend, kleinere Mängel sind vorhanden ( abgeblätterter Putz, Silikon im Bad rissig) aber kein Schimmel. Die Minibar wurde täglich aufgefüllt.


Service

5.0

Ein besonderes Lob geht hier an das Personal der Reception. Wir hatten ein Zimmer in einer Villa bekommen weit weg vom Haupthaus und ohne Meerblick. Und da wir etwas Fuß und Kreuzlahm waren hatten wir höflich nach einem anderen Zimmer gefragt und nach ca.15 min. wurde uns eine Suite angeboten, mit zwei Schlafzimmern und zwei Bädern. Nachdem wir es gesehen hatten und eh mit einem befreundeten Paar in den Urlaub gefahren sind, haben wir es natürlich genommen. Ohne Aufpreis und mit tollem Meerblick


Gastronomie

5.0

Vom Essen war ich angenehm überrascht, es war sehr abwechslungsreich und wer hier sagt das es nicht schmeckt lügt einfach. Es wird auch immer beanstandet das das Essen kalt ist. Wer heißes Essen haben will muß als erster beim Buffet sein, denn bei der masse an Menschen ist es einfach unmöglich alles warm zu halten. Zumal nicht jeder Gast die Deckel der Speisen wieder abdeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da es mehrere Pools gibt hat jeder die Möglichkeit das zu tun was er am liebsten will. Wir wollten Ruhe und haben diese auch gefunden, denn die Animation war nicht aufdringlich, wer wollte der konnte mit machen und wer nicht wurde in Ruhe gelassen. Abends gab es immer eine Programm, da die meisten Gäste aus den Russischen Regionen kommen ist dieses auch darauf abgestimmt. Das Animationsteam hat sich große Mühe bei der Durchführung gegeben und auch wenn man nichts verstanden hat konnte man gerade


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (26-30)

September 2012

Super Hotel - Es passt einfach alles

4.4/6

Nichts für Fußfaule wegen der vielen Treppen aber ansonsten eine schöne große Anlage mit viel Möglichkeiten! Viele Russen im Hotel aber das stört eigentlich nicht weiter! Super Essen! 20 km von Alanya entfernt, aber alle 30 Minuten fährt für 1,50€ ein Bus ins Zentrum! Traumhafter Blick, alles so wie auf der Internetseite von Utopia World abgebildet!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Galina (19-25)

September 2012

Zum baden ganz ok

3.7/6

Schöne Anlage, guter Ausblick über ganz Alanya.


Umgebung

5.0

Hoch auf dem berg gelegen. Man muss schon gut zu Fuß sein. viele Treppen.


Zimmer

2.0

Wie hatten leider ein Villa Zimmer im Keller. Die Putzfrau wischte nie den Boden, Spiegel,Toilette,dusche, usw. Das einzige was sie gemacht hat ist das bett. Aber das hätte sie sich auch sparen können. Zimmer ist renovierungsbedürftig.maximal 2 Sterne.


Service

1.0

Leider schlecht. Am Tisch muss man sich die getränke selber holen. Da die Kellner immer zu beschäftigt sind die tische für den nächsten Tag zu decken. Als Gast wird man links liegen gelassen.Schade.


Gastronomie

5.0

Essen ist sehr schmackhaft. Leider immer das gleiche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness Raum vorhanden. 3 große Pool und + Aquapark. Wer sportlich sein möchte, der braucht nur selber zum strand zu laufen. Die Animation, die gibt sich mühe.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

September 2012

Super Urlaub!!! Immer weider gerne.

5.3/6

Hotelanlage ist einfach gigantisch. Gästestruktur ist meist russischsprachig war für uns aber kein Problem.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas auserhalb von Alania besietzt eigenen Strand. Einkaufen kann man in Alania alle 15min fährt ein Bus.


Zimmer

5.0

Grösse top.Ausstattung o.K Klima, TV, Safe,Telefon,Gätrenke im Khulschrank sind vorhanden.


Service

5.0

Freundlichkeit und Fremdsprachenkinntnise sind o.K.


Gastronomie

5.0

Alles o.K es gibt einen Hauptrestaurant und 3 Restaurants A la carte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles Super!!! Animation ainfach nur klasse Daumen hoch!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

September 2012

Nicht zu empfehlen

2.8/6

Wir haben anfang September 2012 zwei Wochen im Utopia verbracht und ich kann die negativen Bewertungen, welche in vielen Bewertungsportalen vorhanden sind, leider nur bestätigen. Es ist tatsächlich ein vorwiegend von russischen Gästen bevorzugtes Hotel. Man hatte das Gefühl Rauchen wäre eine Voraussetzung dafür dort ein Zimmer zu bekommen. Viele von ihnen nutzten schon vormittags die Möglichkeit kostenlos eine Ration Vodka zu bekommen. Animation sowie Entertainment(beides anspruchslos) fand überwiegend in russisch statt, Englisch wurde gebrochen gesprochen, Deutsch kaum. Das Frühstücks, Mittags- und Abendbuffet war von der Qualität her in Ordnung, aber nichts besonderes. Die Präsentation desselben war Unterdurchschnitt, Braten oder Fisch wurden mit den Händen auseinandergezauselt und in den Chevis verteilt. Vollkommen inakzeptabel. Wenn man nicht im Haupthaus sondern in einem der Bungalows untergebracht ist muss man Treppen lieben. Einfacher Weg von der ersten Ebene zum Restaurant: 70 Stufen. Vom Haupt- zum Relaxpool: über 120 Stufen. Zum hoteleigenen Privatstrand(steinig, kiesig): unzählbar(es gibt aber einen Hotelbus hinunter). Es gibt aber auch Glanzpunkte: Die Zimmer waren sauber. Die drei Pool waren sanitärtechnisch einwandfrei. Die Aussicht auf die Riviera, der Sonnenuntergang traumhaft. Hotelbewertung: max. 3,5 Sterne Nochmal hin: Nein Weiterempfehlen: Nein


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

September 2012

Super Hotel - für Sportfreunde sehr gut geeignet

5.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen in diesem Hotel verbracht und wir waren total zufrieden. Die Pools sind super und sauber, das Essen schmeckt gut und ist abwechslungsreich und das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Vorwiegend befinden sich Russen dort, ganz wenig Deutsche (was mich persönlich überhaupt nicht stört :) und ein paar Holländer. Die Getränke an der Bar waren lecker und dank ultra all inklusive auch kostenlos. Der Barkeeper gab sich immer viel Mühe mit der Zubereitung. Die Aussicht ist ein Traum - dafür nimmt man gerne mehrere Treppen in Kauf, bisschen Sport schadet bei dem leckeren Essen sowieso nicht ;) Alles in allem ein tolles Hotel und wir werden nächstes Jahr mit Freunden dorthin fliegen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

September 2012

Nicht zu empfehlen

3.5/6

Keine 5 Sterne! In so einem schlechten 5* Hotel waren wir noch nie. Wir waren nicht im Haupthaus untergebracht. Um zum Haupthaus (Essen & Pool) zu gelangen, mußte man 136 Stufen steigen. In 12 Tagen wurde das Zimmer 3x richtig gereinigt. Handtücher fehlten häufig. Das Essen war kalt und auf den russischen Geschmack ausgerichtet. Im Hotel sind überwiegend Russen (Hotel wurde in Kooperation mit Russland gebaut) Das Abendprogramm wiederholte sich nach einer Woche. Das einzige was hervorzuheben ist, ist das sehr freundliche Personal am Strand und an den Poolbars. Die Cocktails waren sehr lecker und schön gestaltet


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (46-50)

September 2012

Guter Badeurlaub.

4.5/6

Hotel ist in einem guten Zustand..Etwas abgelegen nichts für Partygänger.Viel rüssisches Puplikum..Personal ist freundlich und hilfsbereit . Aquapark ist sehr schön auch für Familien mit Kindern sehr empfelendswert. Es fahren Busse zum Strand 10 min Takt.Essen ist sehr gut für jeden etwas dabei.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yurii (31-35)

Juni 2012

Super Anlage. Viele Treppen. Zimmer in Villas flop

5.2/6

Top Anlage.Aber sehr Viele Treppen! Zimmer in Villas nur 3 Sterne. 70% Russen 10% Holländer. 10% der Rest. Die Russische Gäste stören uberhaupt nicht. Insgesamt sehr zufrieden. Für 6 Dollar p.P. kann man in das Haupthaus wechseln, was auch sehr zu empfehlen ist.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Zsolt (26-30)

Juni 2012

Fast top Urlaub

4.7/6

Ziemlich große wege in hotel,sehr viele treppe,anstrengend aber wünderschön.Ein mal muss sehen.Personal nicht besonders freundlich.Das hotel ist eigentlich sauber,mit paar menge.90% russische gaste,5% deutsche,2%hollander.Aquapark und Strande sind toll.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out