98%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.4
Service
5.3
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Alexandra (41-45)

Oktober 2019

Bezahlbares Bushfeeling an top Lage

6.0/6

Tolle Lodge im typisch afrikanischen Stil. Ideal für Safari-Neulinge und mit Kindern. Für uns ein würdiger Abschluss unserer Südafrika-Reise.


Umgebung

6.0

In erster Linie haben wir uns für die Unterkunft entschieden, weil die Lage einfach sehr gut ist. Man hat sehr viele Möglichkeiten Ausflüge zu unternehmen und somit hat man einen guten Mix von Safari-Möglichkeiten aber eben auch um sich ausserhalb der Anlage zu bewegen. In kurzer Zeit erreicht man Cango Caves, Oudtshoorn mit den Straussenfarmen und das Hinterland. Es ist auch ein guter Stopp zwischen Gardenroute und Kapstadt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Safarizelt mit 2 getrennten Zimmern (ideal für eine Familie). Das Zelt war sehr grosszügig ausgestattet und hatte alles was man braucht. Natürlich ist es nicht so luxuriös wie man es aus privaten Lodges im Krüger etc. kennt aber dafür ist auch der Preis sehr fair. Dadurch, dass es gar keine festen Wände gibt, sind die Zelte natürlich sehr hellhörig aber das macht das ganze speziell und gibt ein gewisses Camping-Feeling. Zudem hört man dadurch auch jedes Tiergeräusch.


Service

6.0

Der Service war top. Der Manager hat uns persönlich begrüsst bevor man uns sehr gut über alle Aktivitätsmöglichkeiten informiert hat (und das sind einige). Bei den Reservationen war man uns immer sehr behilflich und wir konnten auch kurzfristig Programmänderungen bekannt geben. Auch beim Abendessen und bei den Safaris war der Service sehr aufmerksam und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Die Restaurant-Terrasse war einmalig. Beim Abendessen den Nilpferden im Wasserloch zuzusehen - was gibt es schöneres. Auch das Essen schmeckte sehr lecker und wir haben auch mitbekommen, dass Gäste von ausserhalb zum Essen kamen, weil das Restaurant scheinbar als beliebter Tipp angegeben wird.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten ein vollgepacktes Programm in unseren 2 Tagen und mussten dann auch das eine oder andere streichen oder ändern. Angefangen haben wir mit der Abendsafari, welche uns einen guten Überblick über das Reserve gegeben hat. Wie schon erwähnt, darf man die Safaris nicht mit solchen im Krüger vergleichen, dazu ist das Reserve einfach zu überschaulich aber für Safari-Neulinge oder Familien mit Kindern finde ich es absolut ok. Die Erdmännchen-Tour, welche wir uns für den letzten Tag (frühmorgens


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

September 2019

Einmaliges Erlebnis mit Aussicht

5.0/6

Einmaliges Erlebnis in luxuriösen Zelten mit fantastischer Aussicht auf die wilde Tierwelt. In den großen Zelten gibt es alles was man auch in einem normalen Hotelzimmer findet: Mini-Bar, großes Bett und ein separates Bad mit normaler Toilette und Badewanne. Die Aussendusche bringt besonderes Flair. Eine kleine Terrasse mit Liegestühlen bringen einen super Ausblick auf den Wasserdamm (leider wegen anhaltender Dürre nur wenig Wasser) mit den Nilpferden, Giraffen und Antilopen. Einen TV benötigt Tran nicht. Für kalte Nächte gibt es eine Heizung (Klimaanlage) sowie beheizbare Betten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felipe (26-30)

Juni 2019

Man kann es nur weiterempfehlen. Voll zufrieden.

6.0/6

Das Hotel war sehr schön und die Zelte genau so wie wir es uns vorgestellt haben und auf den Bildern zu sehen war. Man kann sehr gut die ganzen Tiere vom Zelt aus beobachten. Die Angestellten sind alle super freundlich und zuvorkommend. Nur zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Ich würde raten von Kapstadt noch einen Flug nach George zu nehmen. Ansonsten fährt man fast 5 Stunden von Kapstadt. Die Lage ist super und man kann viel von dort aus anschauen.


Zimmer

5.0

Leider ist die Klimaanlage sehr laut, wenn man daneben schlafen möchte und man braucht sie. Entweder als Heizung im Winter oder als Klima im Sommer. Außerdem sind die Zelte von außen nicht abschließbar. Ansonsten sehr schön ausgestattet.


Service

6.0

Alle sehr nett und es wird immer versucht eine Lösung zu finden falls etwas nicht passen sollte.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück gibts als Buffet, welches allerdings nicht allzu üppig ausgestattet ist und man kann auch noch manches dazu bestellen. Abends kann man sich das Essen von der Karte aussuchen mit Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise. Also mehr als genug zu essen. Uns hat es gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vor Ort gibt es auch einen Pool und einen Spa Bereich den wir allerdings nicht getestet haben. Außerdem kann man direkt dort mehrere Aktivitäten buchen wie z.B. Safari oder Tiere füttern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

April 2019

Tolles Erlebnis in Oudtshorn

5.0/6

Super Lage in einer tollen Range. Es gibt viele Tiere und auch Nilpferde. Allerdings sind die Vögel sehr laut (direkt am Fluss) und die Zelte heißen sich untertags sehr auf. Dafür sind es große Zelte ukd sehr schön eingerichtet. Ich empfehle nicht die 1. Reihe da deutlich teurer. Uns hat es in der 2. Reihe auch super gefallen


Umgebung

6.0

Tolle Range und gut zu erreichen. Die Cango Caves sind direkt in der Nähe und Winetasting etc


Zimmer

5.0

Wie gesagt sehr schön aber auch sehr heiß im Zelt


Service

6.0

Guter Service in der ganzen Anlage


Gastronomie

6.0

Geniales Essen!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet viele unterschiedliche Aktivitäten an und das Hotel übernimmt die Organspende 👍


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (51-55)

April 2019

Mal was ganz anderes

6.0/6

Nilpferd, Elefant und Co, das alles in einer Lodge im Zeltstil bei toller Ausstattung und fantastischer Umgebung. Jeder Besuch ein Erlebnis.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Februar 2019

Schöne Lodge mit kleinen Defiziten

5.0/6

Die Buffelsdrift Lodge war die zweite dieser Art auf unserer Rundreise durch Südafrika. Wir waren vorher in der Hlosi Lodge in Amakhala. Diese war preislich erheblich teurer, hat aber auf jeden Fall Maßstäbe und Erwartungen geschürt. Die Buffelsdrift Lodge besitzt 40 Zelte, die in ca. 3 Reihen am Wasserloch stehen. Das Wasserloch ist sehr klein gewesen aufgrund der jahrelangen Trockenheit. Wir durften jedoch erleben, wie sich dieses an 2 Tagen mit starken Unwettern mehr als vergrößert hat! Was uns ein wenig störte waren die asiatischen Reisegruppen dort, die in den Zelten und beim Essen sehr laut waren und sich nicht gut benommen haben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich gut. Man ist von Oudtshoorn in wenigen Fahrminuten dort. Im Umkreis gibt es einen Tierpark, Straußenfarmen, die Cango Caves und Einkaufsmöglichkeiten. Wenn man jedoch auf die Lodge kommt, fühlt man sich sehr stark in der Natur. Auf dem Gelände laufen verschiedene Tiere frei herum (z.B. Gazellen) und man hat den Blick auf die 3 Nilpferde im Wasserloch. Wir hatten ein Zelt in der zweiten Reihe, was aber nicht schlecht war. Man konnte sich auf dem Gelände überall auf Bänke


Zimmer

4.0

Für den Preis von 350 EUR pro Nacht war unser Zelt leider etwas enttäuschend. Es ist sehr schön eingerichtet, aber wenn man genauer hinschaut, dann ist es nicht mehr so rosig. Leider funktionierten bei Ankunft Telefon und Internet nicht, sodass wir erst zum Haupthaus laufen mussten zwecks Reklamation. Die eine Heizdecke war defekt und auch der Safe musste erst repariert werden. Duschen sollte man nur tagsüber, da nachts leider keine Beleuchtung in der Dusche ist. Auch gibt es bei den Zeltwänden


Service

6.0

Der Service ist wirklich sehr gut. Personal ist immer freundlich, der Küchenchef kümmerte sich um meine Allergien, das Personal fuhr uns mit Golfkarts mit Anhänger zum Zelt, die Ranger auf den Touren waren kompetent und auch freundlich. Es hat Spaß gemacht :)


Gastronomie

6.0

Großes Lob an die Gastronomie. Wir hatten das 2-Tagespaket mit Vollpension gebucht. Frühstück gibt es mit einem umfangreichen Buffet, Mittags bekommt man eine Karte mit 12 Gerichten zur Auswahl. Burger waren sehr zu empfehlen. Abends konnten wir frei aus der normalen Karte auswählen (3 Gänge). Die Qualität und der Geschmack vom Rindersteak waren hervorragend. Auch der Strauß schmeckte gut. Man saß wunderbar mit Blick auf das Wasserloch. Getränke von der Bar waren preislich sehr angenehm. Wasse


Sport & Unterhaltung

6.0

Der sehr kleine Pool ist nett aber kein Highlight. Schöner sind die übrigen Aktivitäten. In unserem Paket waren zwei Game Drives enthalten. Wir haben nur einen wahrgenommen, da das Reserve im Vergleich zu Amakhala sehr klein ist und man schnell alles gesehen hat. Auch das Elefantenfüttern neben dem Haupthaus hat Spaß gemacht. Ebenfalls inklusive waren der Eintritt in den Tierpark in der Nähe sowie ein Besuch der Cango Caves! Unbedingt machen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Februar 2019

Eine Unterkunft, die sich wirklich lohnt.

6.0/6

Tolles Luxuszelt, das kaum Wünsche offen lässt. Haben dort einige tolle Tiere gesehen. Frühstück und Abendessen waren auch top. Können wir jeder Zeit weiter empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annegret (61-65)

Dezember 2018

Game-Lodge in ruhiger Natur am Wasserloch

5.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren luxuriösen Zelten, sehr geräumig und funktionell. Die Abstände zu den benachbarten Zelten waren recht groß, so dass es keine Geräuschbelästigung gab. Das Frühstück war ok und man hatte einen Blick auf das Wassserloch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Emil Burka (66-70)

November 2018

Sehr gute Lodge in der Naehe von Oudtshoorn.

6.0/6

Man glaubt es nicht,aber wenn man die Hauptstraße verlassen hat,eröffnet sich eine ganz andere Welt.Man befindet sich mitten in einem Nationalpark.Die Loge ist sehr gut in die Natur angepasst.Fuer einen Stopp im Zuge einer Rundreise einfach nur toll.


Umgebung

6.0

An einer großen Wasserstelle,mit vielen Tieren rundherum.


Zimmer

5.0

Tolle Zelte mit allem was man braucht.Einfach,aber sehr gut.Dusche im Freien.Da es sehr kalt war hat man im Bett eine Heizdecke.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen bei Kaminfeuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tier Beobachtung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Oktober 2018

Aussergewöhnlicher geht fast nicht

5.0/6

Perfekt mit und ohne Kind, wir haben uns einfach nur wohl gefühlt. Nette Mitarbeiter und toller Service, die Zelte sind einfach, funktionell und dennoch top eingerichtet. Es findet sich sogar eine Badewanne und die Aussendusche ist der Hit. Das Essen ist absolut fantastisch und auch hier überzeugt der Service. Wir haben die Erdmännchen-Tour gemacht, war super. Und waren auch auf Safaris. Elefanten und Löwen muss man extra buchen, haben wir nicht gemacht da wir noch andere Parks angefahren haben. Insgesamt ist es wohl eher ein kleinerer Park mit weniger Tieren. Das machen für uns aber die Zelte wett. Auch die Lage an sich ist super, so dass man verschiedene Ausflüge machen kann. Wir waren noch in den Höhlen und auf einer Straussenfarm. Toll. Insgesamt ein super Aufenthalt, absolute Weiterempfehlung.


Umgebung

4.0

Nur ein paar Minuten ausserhalb von Outshorn gelegen und einige Highlights wie Straussenfarmen und die Kangoo Caves in der näheren Umgebung.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Mai 2018

Außergewöhnliche Unterkunft

6.0/6

Einzelne Luxuszelte mit separatem Badezimmer und Aussendusche, direkt am Wasserloch gelegen mit eigener Terrasse, Elefantenfütterung, Teilnahme an einer Safari


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (36-40)

Februar 2018

Super mit Kindern (aber auch ohne)

6.0/6

Gleich vorne weg. Ich arbeite bei HolidayCheck, war aber privat mit meiner Familie in Südafrika unterwegs. Vor zehn Jahren sind wir schon mal quer durch Südafrika gereist, dieses Jahr dann mit den Kindern nur die Garden Route. Unsere Kinder waren zum Zeitpunkt der Reise 3,5 Jahre und 7 Monate. Wir haben unsere Unterkünfte nach der Erreichbarkeit, Zimmeraufteilung und möglichen Aktivitäten im Umkreis ausgesucht. Die Buffelsdrift Game Lodge hat sich für uns als perfekte Wahl gezeigt. Wir hatten nur das Luxuszelt und nicht das Familienzelt, was für drei Nächte aber okay war. Im Familienzelt hat man tatsächlich zwei durch ein Bad getrennte Schlafräume. Wir hatten eine Matratze am Boden für unsere Große, der das sehr gut gefallen hat, und ein Babybett. Die Zelte sind wirklich wunderschön und hochwertig eingerichtet. Es fehlt an nichts. Im Laufe des Jahres werden wohl alle Zelte erneuert - wir waren in einem der neuen in der obersten Reihe. Von hier hatte man einen sehr schönen Ausblick. Wenn man vom Zelt aus das Wasserloch überblicken will, muss man die erste Reihe buchen, die aber auch teurer ist. Aber auch wenn man weiter entfernt vom Haupthaus und dem Wasserloch untergebracht ist, sieht man trotzdem die Tiere auf dem Weg zum Wasser. Zudem streifen abends diverse Kudus durch das gesamte Gelände. Die Naturgeräusche fand ich sehr angenehm. Wir hatten einen extrem heißen Tag dabei an dem ich dankbar für die Klimaanlage war. Eine Nacht hat es durchgeregnet, auch da war schön im Zelt. Das Essen - wir haben aber jeden Abend Steak gegessen - war wirklich gut. Der Service immer freundlich und hilfsbereit. Mit Kindern fühlt man sich hier wohl. Es sind immer ein paar Familien da aber natürlich auch Gäste ohne Kinder. Als wir dort waren hatte es mehrere Monate zu wenig geregnet und es hatte wenig Wasser. Trotzdem war es ein Erlebnis über dem Wasserloch zu sitzen und Nashörner, Elefanten und Nilpferde zu beobachten. Wir haben die Elefantenfütterung, die Löwenfütterung und eine Safari gemacht. Überall dürfte auch unsere Kleine mitkommen, womit ich gar nicht gerechnet hätte. Klar ist das nicht der Krüger vom Erlebnis her aber mit Kindern fand ich es ideal. Die Safari dauert 2 Stunden, wir haben Zebras, Giraffen, Nashörner und vieles mehr gesehen. Die Natur ist wunderschön und für die Kinder ist das genau das richtige Maß. Man darf in dem Park übrigens nicht selber mit dem Auto aus Safari gehen. Auch der Pool war eine nette Ablenkung am Nachmittag - da hat es nur wenig Schatten. Alles in allem kann ich die Unterkunft nur empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Dieter (61-65)

Februar 2018

Schöne Lodge nahe Oudtshoorn

5.0/6

Die Game Lodge liegt ruhig an einem kleinen See. Die Unterküfte sind geräumige Hauszelte mit jeglichem Comfort. Das Frühstück war ausreichend und sehr gut. Beim Abendessen ( HP ) konnten wir wir das Menü aus der Speisekarte selbst auswählen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (56-60)

November 2017

Schöner Ort zum "Abhängen"

5.0/6

Hübsch an einem leider ziemlich ausgetrockneten See gelegen außerhalb Oudtshoorns. Wir hatten einen Bungalow mit Seeblick in der ersten Reihe. Weitläufige Anlage. Sehr ruhig am hinteren Ende, vom Restaurant aus gesehen. Nach meinem Eindruck Zimmer zu teuer.


Umgebung

6.0

Von der Terrasse unseres Bungalows aus konnten wir Tiere beobachten und bekamen auch abendlichen Besuch.


Zimmer

6.0

Großzügig und zweckmäßig mit Liebe zum Detail eingerichtet.


Service

6.0

Sehr nette Mitarbeiter. Ich hatte im Vorfeld Mailkontakt wegen der Erdmännchensafari. Immer sofort eine Antwort.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut, aber nicht überragend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt über den Swartbergpass fahren und dabei auch die Red Stone Hills bewundern. Die Erdmännchensafari war sehr gut organisiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

September 2017

Packt eure Sachen und nix wie hin

6.0/6

Hallo. Ich war im September 2016 dort und überlege Grade nicht noch einmal dort hin zu fahren. Alleine der Weg aus Kapstadt über die die Route 62 ist schon eine schöne Sache. Das Hotel selber ist wirklich sein Geld wert. Service top, essen top, Elefanten so nahe zu kommen ist. Auch ein unbeschreibliches Gefühl. So groß und doch so feinfühlig und sensibel. Man muss sich lediglich etwas von den guids bei den Elefanten loslösen.diese wirken doch etwas zu routiniert. Aber das muss man gemacht haben. Auch die wilden Tiere zwischen den zelten sind erwähnenswert. Safari war auch gut, leider waren die Nashörner nicht zu finden. Kann man nix dran machen. Gruß


Umgebung

6.0

Ja eine Menge in der Nähe, cango caves oder z.B die ostrich farm.


Zimmer

6.0

Minibar, heizdecke, Badewanne mit Ausblick auf den See


Service

6.0

Geht zum Barkeeper und quatscht etwas mit ihm. Er hat gute Geschichten auf Lager.


Gastronomie

6.0

Lecker Steak und auch gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Mai 2017

Private Game-Lodge außerhalb von Oudtshoorn

5.0/6

Game-Lodge mit Unterbringung in sehr gut ausgestatteten und geräumigen Zelten. Innenbadbereich mit Badewanne, Bidet und Außendusche - ein Erlebnis auch wenn es morgens noch recht frische Temperaturen hatte. Anlage ist an einen recht großen Stausee gelegen, in dem sich drei Hippos tummeln und eine schöne Kulisse beim Abendessen und Frühstück abgibt. Ansonsten bietet die Lodge gegen Gebühr Safaris auf dem eigenen Gelände, bei der insbesondere Nashörner, Giraffen und Wasserbüffel von den Rangern gesucht werden. Natürlich ist das ganze nicht mit der Tierwelt in größeren Nationalparks und Safari im eigene Auto zu vergleiche, - wir haben die Tour aber dennoch genossen und wieder einmal neue Infos zur Tierwelt erhalten. Eher abgeneigt waren wir gegenüber Angeboten wie Spaziergang mit den zur Lodge gehörigen Elefanten oder der sog. Erdmännchentour, die uns auch recht überteuert erschien.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

5.0

Abgesehen von dem wieder einmal, wie in Südafrika häufiger praktizierten, nur pünktlich zum ausgeschriebenen Zeitpunkt möglichen Check-Inn waren wir mit dem Service zufrieden. Bei einer Frage nach Einkaufsmöglichkeiten eines speziellen Produkts wurden uns mit mehreren Ausdruckseiten aus dem Internet perfekt weitergeholfen. Hierfür noch einmal Danke und wir haben dann auch bekommen was wir suchten.


Gastronomie

5.0

Frühstück war ausreichend vielfältig und auf Wunsch werden auch Kaffeespezialitäten serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet verschiedene Touren (Safari) auf dem eigenen großen Gelände an. Außerdem Möglichkeit zur Sternebeobachtung am Abend. Preise für die Angebote etwas hoch. Für Aktivitäten außerhalb des Hotels liegt das Hotel recht gut, an der Straße zu den Cangoo-Caves und zum Swartbergpass. Auch Oudtshoorn ist schnell erreicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uta (61-65)

April 2017

Leider beim Abendessen abgezockt

3.0/6

Am Anfang war alles sehr nett. Das Zelt war etwas veraltet und ein Mückennetz fiel herunter. Auch das Schließen des Zeltes war uns nicht möglich und wir mussten das Personal anfordern. Und obwohl wir Halbpension gebucht hatten, wurde uns das Abendessen berechnet, was wir leider erst nach der Abfahrt bemerkt hatten!! Die Safari war mehr wie in einem Tierpark.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Februar 2017

Nette Game Lodge

4.0/6

Die nette übersichtliche Lodge liegt etwas ausserhalb von Oudtshoorn. Man sollte versuchen, eines der Luxus Zelte am See zu bekommen.Am frühen Morgen und am späten Nachmittag finden die Game Drives statt. Man sieht eine Menge Tiere aus nächster Nähe. Nachts kommen die Tiere bis auf wenige Meter an die Zelte. Die Verpflegung war in Ordnung aber nichts besonders. 2 Tage sind ausreichend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Danny (31-35)

November 2016

Luxeriöse Zeltunterkunft in Oudtshoorn

6.0/6

Authentische Zelte inmitten einer privaten Gamelodge. Die Zelte sind wunderschön und damit einem nachts nicht kalt wird, gibt´s Wärmedecken. Badewanne und Outdoordusche sind auch vorhanden. Während der Safari kann man Nashörner, Giraffen und Zebras sehen, jedoch keine frei lebenden Elefanten. Restaurant ist auch top!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

November 2016

Schöne Zelt-Unterkunft

5.0/6

Es handelt sich um eine an einem See gelegene Zelt-Lodge in einem privaten "Tierreservat". Die Zimmer bzw. Zelte waren sehr gut ausgestattet. Auch die Lage mit Blick auf den See ist toll. Dies gilt auch für das Restaurant. Beim Abendessen sitzt man direkt am See. Mit einbrechender Dunkelheit ist das sehr stimmungsvoll. Positiv hervorzuheben ist auch, dass man bei gebuchter Halbpension drei Gänge von der kompletten Speisekarte frei wählen kann (in Bezug auf die Menge aber im Grunde zu viel). Nicht gefallen hat uns, dass die Anlage doch recht kommerziell ist. Ceck-In war erst um punkt 14.00 Uhr möglich. Man hatte sich gar nicht bemüht, die Zimmer der früher angereisten Gäste früher zu reinigen bzw. neu herzurichten. Das war schon fast so wie bei einem Ab- bzw. Anreisetag auf einem Kreuzfahrtschiff. Nur, dass man das dort täglich praktiziert und eigentlich nur ca. 25 Zimmer zu bewältigen hat. Nicht so behagt hat uns ferner, dass man in den eigentlichen "Game-Bereich" der Lodge nur dann kommt, wenn man zusätzliche kostenpflichtige Leistungen (Game-Drives) bucht. Sofern man hierzu nicht bereit ist, handelt es sich im Grunde nur um ein normales Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Over (61-65)

September 2016

Malariafreie Wild-Lodge bei Oudtshoorn

6.0/6

Buffelsdrift ist eine äusserst komfortable Wild-Lodge bei Oudtshoorn im Westlichen Kap. Besonders die luxuriös ausgestatteten Zelte am Rande des kleinen Sees sind zu empfehlen. Hier fehlt nichts - nicht einmal ein Bidet im Badezimmer!


Umgebung

6.0

Ausserhalb von Oudtshoorn gelegen und im malariafreien Westlichen Kap, ist die Game Lodge reicht erreichbar. In der Umgebung befinden sich tolle Ausflugsziele wie z.B. Straussenfarmen oder der Cango Wildlife Park, wo sogar Geparde gestreichelt werden können.


Zimmer

6.0

Jede Unterkunft ist ein Safarizelt, das über sämtlichen Luxus verfügt: Bidet im Badezimmer, Minibar, Klimaanlage, etc. Besonders empfehlenswert sind die Zelte direkt am kleinen See, in dem sich auch Flusspferde tummeln.


Service

4.0

Die Betreuung ist gut - die Herzlichkeit, die anderswo in Südafrika ganz automatisch da ist, fehlt aber irgendwie. Auf Kundenwünsche (z.B. Private Safaris auf dem Gelände) wird nur bedingt eingegangen. Man hat das Gefühl, dass etwas zu sehr Richtung Gewinn optimieret wird...


Gastronomie

4.0

Gutes Restaurant mit traditioneller Karte und guter Auswahl an südafrikanischen Weinen, mit allerdings eher "durchzogener" Servicequalität. Hier täte etwas Personalschulung gut!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartwig (61-65)

Januar 2016

Immer wieder gerne

6.0/6

Sehr guter Empfang, Game Wild-life Tour gelungen, kuschelige Bettwäsche, man fühlt sich einfach super nach dem Schlaf, Wünsche wurden prompt erfüllt, Frühstück was das Herz begehrt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

November 2015

Super schöne Lodge

5.0/6

Safaris waren gut aber immer wenig gesehen. Guides halten nach grossem Ausschau wie Giraffe oder Rhinos für kleine Tiere eher nicht angehalten...


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Zelt mit direktem Ausblick auf Buschdam mit Hippos


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lysann (31-35)

März 2015

Schöen Lodge

6.0/6

Sehr schöner Aufenthalt in der Lodge. Waren dort für 2 Nächte und hatten somit genug Zeit alle Annehmlichkeiten auszukosten. Toller Pool direkt am Wasserloch-man kann beim baden so z.B. Flusspferde usw. beobachten. Schöne Zelte, sogar mit Klimaanlage was sehr hilfreich war bei ca. 40Grad.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubertus (51-55)

September 2014

Super Zeltcamp in wunderschöner Umgebung

5.0/6

Die Lodge mit dem Zeltcamp paßt sich in die wunderschöne Umgebung ein.Am See kann man Wild beobachten und herrliche Sonnenuntergänge erleben,Die Zelte haben eine Terasse, einen Hauptraum und einen abgeteilten Sanitärbereich mit Badewanne.Außerhalb befindet sich die Dusche mit Sichtschutz. Im September ware es nachts kalt. Da tat die Heizdecke im Bett sehr gute Dienste. Morgens haben wir eine kleine Nyala-Antilope direkt am Zelt beobachtet. Das Essen wird im in Holzbauweise errichteten Hauptgebäude eingenommen.Das Essen ist sehr gut u. umfangreich.Die Terasse ist zur Seeseite angelegt ,auf der man einen guten Wein zu afrikanischenen Urwaldklängen genießen kann.Einfach wunderbar ! Nachts ist es etwas dunkel auf dem Gelände .Deswegen die Empfehlung eine Taschenlampe mitzuführen. Beruhigt auch ängstliche Gemüter.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (31-35)

Februar 2014

Super Indianer Jones Feeling

5.2/6

Ich bin sehr begeistert von der Buffelsdrift Lodge. Man schläft in festen Zelten, die im Indianer-Jones-Style eingerichtet sind. Alles ist sehr süß und liebevoll eingerichtet. Es gibt Heizdecken für die kühleren Nächte. Jedes Zelt hat auch eine kleine Terrasse, damit man von dort das schöne Umfeld genießen kann. Das Bad ist sehr großzügig mit Doppelwaschbecken, WC, BD und Badewanne. Die Dusche befindet sich draußen. Das Restaurant mit Frühstück und Abendessen war sehr gut. Man kann viele Freizeitaktivitäten unternehmen, wie bspw. Elephantenfüttern oder -reiten und Safari-Touren. Das Zeltdorf liegt an einem großen See indem Nilpferde leben. Diese kann man vom Ufer aus gut beobachten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Februar 2014

Urlaub im Zelt kann auch sehr schön sein

4.8/6

Die anlage mit ihren Zelten ist wunderschoen. ihre Lage mitten in der Natur und am See laedt zur Entspannung und verweilen ein. wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (31-35)

Januar 2014

Lodge mit tollem Ausblick

6.0/6

sehr tolle Unterkunft in ruhiger Lage, tolle Zelte mit allem was man so braucht, Restaurant Preise eher etwas teuer, aber dafür sehr gutes Essen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christoph (66-70)

November 2013

"Out od Africa" Lodge

6.0/6

sehr schöne Anlage in fantastischer Umgebung. Hier kann man wirklich sich ausruhen und die Zeit geniessen. Sehr schöne Zelte wo man die Umwelt geniessen kann


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Oktober 2013

Wildnis Pur

4.9/6

Dies ist mal eine andere Art der Hotelübernachtung. In luxeriösen Zelten die mit Parkett versehen sind, fühlt man sich ein wenig wie im Film Out of Africa. Die Zelte sind sehr ansprechend ausgestatte und das ganze Gebiet ist Erlebnis pur. Die Safaritouren sind spitze und von den Guides gut gemacht. Einziger negativer Punkt waren die Mahlzeiten. Obwohl wir als Gruppe bereits eine Speiseauswahl getroffen hatten mussten wir sehr lange auf unser essen warten und auch der Service entsprach nicht ganz der Sternekategorie.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruediger (46-50)

März 2013

(Noch) kleineres Reserve mit eigenem Flair

4.8/6

Unweit von Oudtshoorn gelegen gibt dieses (noch - Erweiterungen sind geplant in den nächsten Jahren) kleinere Game Reserve die Möglichkeit, versch. Anthilopen, Flusspferde, Zebras... zu sehen/beobachten. Das Personal war durchweg freundlich und zuvorkommend, die Speisen im Restaurant sehr gut. Das es neben dem offensichtlichen See direkt an den Unterkünften auch noch weitere gibt sieht man erst bei einem Game Drive, welcher ebenfalls gut organisiert war und entspr. Tierbeobachtungen zuließ. Wer die Lust und Zeit hat, neben den "Attraktivitäten" in Oudtshoor weitere Tiere zu sehen und schön am See oder dem ebenfalls vorhanden Pool zu relaxen, der kann dies hier machen. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Februar 2013

Sehr zu empfehlen!

5.7/6

Absolut schönes Safari-Zeltcamp in wunderschöner Landschaft und interssanten Gamedrives. Ausstattung der Luxuszelte absolut authentisch, Aktivitäten wie Gamedrives oder Cango Caves inklusive. Pure Natur und lecker Essen im Restaurant am Wasserloch.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Februar 2013

Etwas zu Teuer

4.1/6

Die an einem kleinen See gelegene Lodge fügt sich perfekt in die Landschaft ein.Die geräumigen Zelte sind sehr gut ausgestattet und haben eine kleine möblierteTerrasse. Das Essen ist gut ,obwohl der Speisesaal etwas groß und ungemütlich ist. Das Frühstück kann auch auf der netten Terrasse eingenommen werden . Der Gamedrive war recht enttäuschend weil wir nicht allzu viele Tiere gesehen haben.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Madlen (19-25)

August 2012

Highlight unserer Südafrika Rundreise!

6.0/6

Es war das Highlight unserer Südafrika Rundreise! Wir waren 3 Nächte in der Lodge und es war traumhaft. Das Personal und die Ranger sind sehr freundlich. Die Luxuszelte sind in einem sehr guten Zustand, einige befinden sich direkt am Wasser und man kann die Nilpferde direkt von der Terrasse aus beobachten. Die täglichen Pirschfahren sind besonders hervorzuheben. Die Ranger wissen sehr viel über die dort lebenden Tiere und geben diese Informationen gerne weiter. Wir haben jede Menge Tiere gesehen, wie z.B. Erdmännchen, Zebras, Giraffen, Nashörner, Büffel usw... Zur Lodge gehören 3 Elefanten, hier gibt es die Möglichkeit diese zu füttern und auf ihnen zu reiten. In der Nähe befinden sich die Cango Caves, jede Menge Straußenfarmen und in der Innenstadt gibt es viele kleine Läden die zum shoppen einladen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (41-45)

April 2011

Tolle Lodge abseits von Oudtshoorn

4.8/6

Ein Erlebnis und ein Genuss,welches man nicht versäumen sollte.Ausserhalb von Qudtshoorn liegt diese schöne Lodge an einem Wasserloch.Man schläft in einem Hauszelt,entweder direkt am Wasserloch oder in zweiter Reihe.Hier kann man die Flußpferde in aller Ruhe beobachten und am Morgen oder am Abend an den Pirschfahrten teilnehmen.Das Essen ist sehr gut,das Personal sehr freundlich,die Unterkunft sehr sauber.Man kann seinen Tag individuell gestalten,d.h. man kann auch jederzeit die Lodge mit dem Auto verlassen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (41-45)

März 2010

Grossartige Erlebnisse

5.3/6

Wer die Kosten fuer eine Firstclass-Gamelodge scheut (Shamwari usw.), der kommt hier auf seine Kosten - und zwar ohne Abstriche. Uebernachtet wird in grosszuegig eingerichteten Hauszelten am Rande der Wasserstelle - einzig die aegyptischen Gaense stoeren die Nachtruhe. Die Safaris sind mit kompetenten Gamekeepern und versprechen grossartige Anblicke und Erlebnisse. Essen ist OK, nicht mehr, muss aber auch nicht mehr sein.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (66-70)

Oktober 2009

Eine Game Lodge zum Verlieben

5.5/6

Dies Art der Game Lodges ist was ganz außergewöhnliches. Man fühlt sich in den Zelten zurückversetzt in seiner Zeit als Pfadfinder allerdings auf einem hohen luxuriösen Wert. Die Ausstattung ist perfekt. Täglicher Wechel der Bettwäsche und Handtücher. Das Essen im Restaurant ist erstklssig. Die Guide sind während der Safaris sehr informativ und zuvorkommend. Die Tierwelt läßt allerdings noch zu wünschen übrig. Die Big 5 wie es ein Besucher beschrieben hat, gibt es noch nicht und wird es in Zukunft auch wohl nicht geben. Das Areal ist einfach zu klein für Elefant, Löwe und Leopard. Den Büffel und Nashorn gibt es allerdings. Trotz dieser Abstriche bei der Tierwelt, ist die Lodge einfach Spitze.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (31-35)

März 2009

Luxuszelte zum Wohlfühlen

4.9/6

Leider haben wir im Rahmen einer sechstägigen Rundreise nur eine Nacht hier verbracht. Jedes "Zimmer" ist in einem eigenen, sehr geräumigen Zelt untergebracht und verfügt über ein grosses Bad mit open air Dusche. Toll! Alle Zelte blicken auf den künstlich angelegten See, sodass man bereits morgens vom Bett aus eine tolle Aussicht hatte. Die superior Zimmer liegen direkt am See und verfügen über eine etwas grössere Terrasse mit Liegen. Das Abendessen war sehr gut und reichhaltig, das Frühstück nicht ganz so gut. Der Pool ist sehr klein, aber eigentlich wird dieser ohnehin nicht genutzt. Alle Mitarbeiter waren äusserst freundlich und hilfsbereit. Da uns der Preis für die Übernachtung nicht bekannt ist, haben wir das Preis-/Leistungsverhältnis als angemessen bewertet (150,- €/Nacht im DZ wären absolut OK).


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

November 2008

Wunderbare Safari Lodge zu angemessenen Preisen

6.0/6

Die Lodge ist traumhaft gelegen und wunderbar ruhig (war aber noch nicht ausgebucht).


Umgebung

6.0

wunderschön, abgelegen, 7km bis Oudtshoorn. Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

traumhaft - Luxuszelte mit wunderbaren Betten, schönem Bad mit Wanne und Aussendusche. Sehr ruhig und privat.


Service

6.0

perfekt - man hat sich wunderbar um uns gekümmert.


Gastronomie

6.0

Das Abendessen ist perfekt und der Service ebenso. Die Zelte sehr komfortabel und sauber. Frühstück sehr gut - Eier in jeder Zubereitungsart und frische Früchte - das alles mit Blick auf den See!


Sport & Unterhaltung

alles vorhanden. Wir waren nur eine Nacht dort, aber man kann Massagen und Kosmetik buchen, es gibt einen kleinen Souvenirshop und Tagungsräume. Im Pool war ich und konnte beim Schwimmen den Elefanten und Hippos beim Baden zusehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

November 2008

2 Tage Gamelodge

5.5/6

Während unseres 3wöchigen Südafrika- Urlaubs machten wir natürlich 2 Tage in der Luxus-Zelt-Lodge rast. Ein Stückchen Paradis mit allem weltlichen Komfort. Von der edlen Zeltunterkunft bis zum feinen Abendessen stimmte alles. Und wenn man abends vor dem Zelt sitzt, auf den See blickt, wo die Nilpferde aus dem Wasser schauen, dabei ein Gläschen trinkt ist das Leben pur!. Kann ich nur empfehlen


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sibylle (36-40)

Mai 2008

Ein unvergesslicher Aufenthalt

5.9/6

Die Safarizelte ligen malerisch am See und sind sehr luxeriös und komfortabel. Das Personal ist sehr freundlich und gerne zu einem persönlichen Plausch bereit. Man stellt sich schnell und gerne auf individuelle Wünsche ein und macht dem Gast den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die GAme Drives sind von sehr versierten Guides geleitet, die einem sehr viel über FAuna und auch Flora der Umgebung erzählen. Bedingt durch die buschige Vegetation kann es allerdings sein, dass man nicht gleich die Tiere entdeckt. Wir haben jedoch die big 5 und viele Tiere mehr gesehen. Die Elefantenfütterung ist ein MUSS, denn die Guides erzählen auch hier auf Anfrage viele interessante Details über die Tiere. Alles in Allen sehr empfehlenswert und man bekommt viel Urlaub für einen sehrangemessenen und keinesfalls überzogenen Preis


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Yves (36-40)

Februar 2008

Sehr schöne Anlage

5.5/6

Wir haben nur eine Nacht in der Buffelsdrift Lodge verbracht und waren sehr begeistert. Eine tolle Safari, die man mit einem 4-jährigen Kind machen kann, viele Tiere gibt es direkt vom Luxus-Zelt aus zu sehen. Und natürlich die Flusspferde (keine Nashörner...) die direkt im See zu sehen sind. Guter Service, sehr schönes, rustikales Restaurant. Schöne Anlage, die Zelte stehen in genügendem Abstand zueinander. Wenn man malariafrei Tiere sehen und die Ruhe geniessen will, absolut die richtige Adresse. Sehr empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juli 2007

Unvergesslicher Urlaub bei Nilpferden & Elephanten

5.8/6

Das Game Reserve liegt unweit der Innenstadt von Outshorn und verfügt über 25 Luxuszelte. Jedes Zelt verfügt über einem Schlafbereich mit 2 Betten und einem Bad. Die ganze Farm ist in einem sehr guten Zustand. Hier gibt es nur Vollpension, da es sich hier um Tagespackete handelt. Es gibt ein Restaurant, eine Bar, einen Gift Shop, Konferenzraum sowie Internetzugang. Altersdurchschnitt liegt bei ca. 30 Jahren. Die Game Lodge ist besonders Leuten zu empfehlen, welche nach Hotels für die Hochzeitsreise suchen (hier gibt es auch die Möglichkeit in der Wedding Chapel mit Blick auf dem See zu heiraten).


Umgebung

6.0

Die Innenstadt von Outshorn liegt ca. 7 km entfernt. Das nächste Hotel ist auch weit entfernt und nicht von der Anlage aus zu sehen. Der Wildlife Zoo liegt nur 4 km entfernt und ist im Tagespaket mit inbegriffen (sowie andere Ausflüge). Transfer zum Flughafen George wird gegen Aufpreis angeboten. Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Gelände.


Zimmer

6.0

Jedes Zelt war etwa 35 m2 groß und für 2 Personen ausreichend. Es gibt eine Außendusche, aber andere Gäste können einen nicht beim Duschen zuschauen. Nachts wurde es meistens kalt und der Air Conditioner war relativ laut, daher haben wir den angemacht, als wir Abendessen waren und vor dem Schlafen wieder aus gemacht. Man kann vom Bett direkt auf dem See schauen und nachts hörte man die verschiedensten Tierstimmen. Andere Gäste hatte man nicht gehört, wenn man im Zimmer war, nur wenn man auf der


Service

5.5

Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und wenn man Abendessen wer, wurde noch ein Geschenk auf das Bett gelegt (Pralinen). Check in ist 14 Uhr. Es gibt einen Ranger, der fließend deutsch redet, alle anderen Sprechen gutes Englisch.


Gastronomie

5.5

Es gibt ein Restaurant und eine Außenbar. Der Service im Restaurant war gut, das Personal sprach meistens gutes Englisch, war sehr freunlich, nur hatte es unserer Meinung nach wenig Serviceerfahrung. Es war seh sauber, auch die Toiletten im Restaurant. Stil war landestypisch und modern. Da alle Speisen im Tagespaket mit inbegriffen sind (das heißt man kann so viel von der Karte wählen wie man mag) waren die Preise absolut in Ordnung. Trinkgeld haben wir 7- 10 % gegeben. Die tolle Atmosphäre wird


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Pool, mit Blick auf den See, den alle Gäste benutzen dürfen. Im See darf man nicht baden, da hier Nashörner rum schwimmen (auch wenn sie sich immer auf der anderen Seite des Sees aufhalten). Es gibt einen Tagungsraum sowie einen Internetplatz. Das Unterhaltungsprogramm bestand aus 2 -stündigen Safaries auf dem eigenen 20. 000 m2 Gelände oder Ausflügen zu den Cango Caves oder dem Wildlife Zoo, sowie dem Highlight Elepfantenfüttern (da 3 Elephantenwaisen adoptiert wurden). Es wurde e


Hotel

6.0

Bewertung lesen