100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.9
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Gudrun (56-60)

März 2016

Eins der besten Hotels in Australien. Immer wieder

6.0/6

Das ist eines der schönsten Hotels in Australien. Ausgesprochen nette und hilfsbereite Mitarbeiter. Es gab nichts was und enttauscht hat. Immer wieder gern.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten im Regenwald und alles ist dem angepasst. Nur Naturmaterialien. Ein kleiner Fußmarsch über einer Plankenweg und man ist dierkt am Meer.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind Studios mit kleiner Küche, Wohnbereich, großer Balkon hinten und vorn. Ausgezeichnete Betten und ein sehr großes Bad. Und alles supersauber-


Service

6.0

Der Service und die Mitarbeiter einfach super. Hilfsbereit, freundlich und immer gut gelaunt.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel war ausgezeichnet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

März 2016

In fünf Jahren gerne wieder

6.0/6

Ich war vor genau 10 Jahren zum ersten Mal hier und vor 5 Jahren das letzte Mal. Es hat sich in der gesamten Zeit nicht viel verändert und das ist für ein Hotel ein großes Kompliment. Viele andere Anlagen, auch dieser Preisklasse, wären längst heruntergewirtschaftet. Die Anlage liegt mitten im Regenwald in Strandnähe und ist mit großen Umweltschutzauflagen erstellt worden. Die Räume sind groß und großzügig ausgestattet. Eigentlich handelt es sich um Apartments mit Waschmaschine und vollwertiger Küche. Man muss also nicht in dem sehr teuren, aber guten Restaurant des Hauses essen. Das hauseigene und kostenlose WiFi funktioniert fantastisch. Die feinmaschigen Fliegengitter vor den Balkonen sehen anfangs etwas merkwürdig aus, sind aber durch die Lage im Regenwald unverzichtbar und eine gute Idee. Der Service ist hervorragend, dem Gast wird jeder Wunsch förmlich von den Lippen abgelesen. Das Haus ist nicht billig, aber man bekommt etwas für sein Geld. Wenn man hier übernachtet, sollte es nicht nur für eine Nacht sein, damit man die Anlage auch genießen kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ste (31-35)

Dezember 2015

Absolute Entspannung

6.0/6

Wir waren für 2 Tage im Rahmen unserer Australienrundreise im Bayron at Bayron Bay. Die Anlage ist in einem sehr guten Zustand. Der angrenzende Regenwald ist wunderschön und abwechlungsreich. Hinter dem Hotel liegt ein kilometerlanger Strand, der überwiegend von australischen Hundebesitzern genutzt wird. Dies stört jedoch in keinster Weise. Leider ist der Strand nicht bewacht, aber dafür eine Oase der Stille. Service war ebenso wunderbar. Die Apartmentns mit Küche sind geräumig und sehr gut ausgestattet. Insgesamt absolut empfehlenswert


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2013

Tropisches Ambiente, Strand und Luxus

5.7/6

Mitten im (Regen)Wald gelegen, wenige Gehminuten zum Strand - dazu gehobene Ausstattung: eine sehr gelungene Mischung. Nicht zu vergessen: sehr hilfsbereite, nette Direktion.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (56-60)

März 2011

Qualität hat ihren Preis

5.5/6

Wenn man 10 Minuten durch den Regenwald auf einem Board Walk geht, kommt man direkt zur Beach. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und es gibt auch hier und da das gewisse extra, wie z.B. die Flasche Wasser am Bett. Man kann in der voll eingerichteten Küche natürlich auch kochen, aber das Essen im Restaurant ist absolut Spitze.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hardy (56-60)

Januar 2009

Ausgezeichnetes Spitzenhotel

5.0/6

Es handelt sich um eine sehr große Hotelanlage mit mehreren zweigeschossigen Gebäuden, die in einem Regenwäldchen eingebettet sind. Man erreicht die Gebäude mit den Hotelzimmern auf erhöht angelegten Holzpfaden. Die Hotelanlage macht einen ausgezeichneten Eindruck und vermittelt das Gefühl, in einem Spitzenhotel zu sein. Die gesamte Hotelanlage, vom Parkplatz angefangen, über das Hauptgebäude mit der Lobby, dem großen Poolbereich bis zu den Gebäuden mit den Gästezimmern vermittelt einen äusserst gepflegten Eindruck.. Frühstück ist im für australische Verhältnisse hohen Zimmerpreis nicht enthalten und kostet 32 AUD. Parkplätze in ausreichender Zahl werden kostenlos zur Verfügung gestellt.


Umgebung

4.5

Das Hotel befindet sich etwas ausserhalb des Ortes Byron Bay an einer relativ stark befahrenen Durchgangsstraße, allerdings bekommt man vom Straßenlärm weder im Zimmer noch im Hauptgebäude mit dem Restaurant nichts mit, da auch zwischen Straße und Gebäude der relativ große Parkplatz angelegt ist. In direkter Nachbarschaft habe ich keine Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten gesehen. Diese findet man im Ort, den man mit einem Fahrzeug in etwa 5 Minuten erreicht.


Zimmer

5.0

Hinter der Zimmereingangstür befindet sich zunächst ein kleiner Vorraum mit Sitzgelegenheiten. In diesem Vorraum sind noch Aussentemperaturen, weil der Vorraum auf einer Seite lediglich durch einen so genannten Screen verschlossen ist. Von diesem Vorraum aus gelangt man durch eine weitere abschließbare Tür in den eigentlichen Wohnbereich. Das Zimmer ist eigentlich ein viergeteilter Raum, der mittels Schiebewände aus Holz mit Milchglasscheiben in drei Einzelräume geteilt werden kann. Durch die


Service

5.5

Das Personal ist sehr freundlich und aufgeschlossen. Die für Gäste zuständige Dame wurde uns namentlich vorgestellt und nach der namentlichen Vorstellung kam die Dame um die Rezeption herum um uns per Handschlag als Gäste zu begrüßen. Sowohl das Gepäck als auch wir wurden von der Rezeption mit einem auf Golfplätzen üblichen Fahrzeug zu unserem Appartement gefahren. Auch das Restaurantpersonal ist sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Als man feststellte, dass auf der relativ kleinen Speisekart


Gastronomie

4.5

Das Hotel hat ein großes, aber sehr schönes Restaurant. Es besteht die Möglichkeit, im Hotel ein Dinner einzunehmen. Allerdings ist die Speisekarte relativ klein, es standen vielleicht ca. 8 Hauptgerichte auf der Karte in der Preislage zwischen 28 AUD und 39 AUD. Außerdem gab es eine „Starters“- und eine Dessertkarte, die Preise hierfür waren den Preisen für die Hauptgerichte angepasst. Frühstücksbuffet wird angeboten zum Preis von 32 AUD. Das Frühstücksbuffet war ausreichend, allerdings waren


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen sehr großen Pool mit Liegeterrasse auf der einen Seite und einer Liegewiese auf der anderen Seite. Hinter der Liegewiese beginnt sofort der Regelwald. In unmittelbarer Nähe des Pools ist eine Sauna, die kostenlos genutzt werden kann. Kostenloses Internet wird über WLan im Bereich der Terrasse am Pool angeboten. Wir hatten Glück – unser Zimmer lag so günstig, dass wir auch im Zimmer WLAN-Empfang hatten. Internet über Kabel ist kostenpflichtig.


Hotel

5.5

Bewertung lesen