94%
5.5 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.1
Service
5.6
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Kurt (66-70)

November 2019

Super Hotel, welches weiterzuempfehlen ist!

6.0/6

Super schönes Hotel. Als wir angekommen sind war der erste Eindruck hervorragend. Alles modern in diesem Hotel. Service war exzellent. Personal im gesamten Hotel war sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders das Personal, welches unsere Koffer entgegen nahm.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur wenige Minuten vom Otop Markt entfernt. Liegt an einem sehr ruhigen Ort. Zur Banglaroth sind es ca. 10 Minuten Fußweg.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war großräumig und modern eingerichtet. Diese wurden jeden Morgen sauber von freundlichem Reinigungsperonal gereinigt. Zimmer war ausgestattet mit einem Föhn, einem Flachbildfernseher und einem sehr toll eingerichtetem Bad. Im Zimmer hatte man sehr guten WLAN Empfang.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen absolut hervorragend. Nettes und hilfsbereites Personal. Besonders beim Frühstück.


Gastronomie

6.0

Haben in dem Hotel nur gefrühstückt. Viel Auswahl gab es an einem Buffet, welches nichts vermissen ließ. War europäisch und asiatisch eingerichtet. Nach Frühstückseiern oder Omlettes wurde gefragt. Wurde daraufgehend auf Wunsch an den Tisch gebracht. Wünsche wurden vom Personal gewährleistet.


Sport & Unterhaltung

4.0

An Freizeitangeboten haben wir leider nicht teilgenommen, da wir in diesem Hotel entspannen wollten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Dezember 2018

Alles super..Flug.. Transfer.. Service.. immer wie

6.0/6

Sauber..super Service.. toll..zentrumsnah..Personal sehr freundlich..zuvorkommend..welcomedrink..perfekt!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Januar 2018

Deevana Patong, alles in Fussweite zu erreichen.

5.0/6

Ein Hotel nicht ganz weit von Nachtleben in Patong, aber doch ""etwas "" ruhiger. Gemisschtes Publikum. Und ein kleinerer Pool, aber mit Poolbar.


Umgebung

4.0

Alle in Fussweite zu erreichen, Nachtmarkt, Strand, Yungceylon und das Nachtleben


Zimmer

5.0

Zimmer sind sauber, thai style eingerichtet, mit kleinem Balkon.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet das ausreichend ist, doch eher auf indisch, was auch die mehrzahl der Gäste sind.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Dezember 2017

Schönes Hotel, gute zentrale Lage

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, gut ausgestattet, schöne Zimmer , Pool direkt von der Rezeption einsehbar, aber dennoch ruhig ! Personal sehr nett


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, alles zu Fuß zu erreichen, Bangla Road zehn Minuten fussläufig


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit guter Ausstattung, immer sehr sauber


Service

6.0

Sehr nettes Personal , immer zuvorkommend und stets bemüht


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück, alles ausreichend vorhanden


Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekt ausgestattetes Fitnessstudio


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

Mai 2017

Super Hotel in super Lage

6.0/6

Super hotel in super Lage. Vom Zimmer, über die Sauberkeit bis hin zum ool und Lage hat alles gestimmt. Jederzeit wieder.


Umgebung

6.0

Super Lage. 10 Minuten zur Party Strasse. Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten alles in unmittelbarer Nähe fussläufig zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr große und sauber Zimmer. Super bequemes Bett und moderne Einrichtung. WLAN ist ebenfalls einwandfrei.


Service

6.0

Von A-Z Top. Wäscherei, Zimmerreinigung. Alles top.


Gastronomie

6.0

Hauseigenes restaurtant ist sehr gut und viel Auswahl. Snacks lecker und Poolbar sehr gut und günstig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann viele Ausflüge buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Mai 2016

Sauberes, modernes Hotel etwas ausserhalb der City

5.0/6

Modernes, renoviertes Hotel in Patomng Beach in ruhiger Lage, etwas südlich von den bekannten Hotspots


Umgebung

3.0

Etwas ausserhalb von Patong Beach City - 15 min von Beach und Bangla Road entfernt.


Zimmer

5.0

Große moderne Zimmer mit Balkon / wahlweise mit Stadt oder Poolblick


Service

5.0

Aufmerksamer Service, sehr unauffällig


Gastronomie

3.0

Eher durchschnittlich, im Vergleich zu den umliegenden Buden sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ansprechende Pool Landschaft, Roof Top Bar!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Justyna (26-30)

März 2016

Dreckig, unfreundlich, inkompetent

1.0/6

Ich kann die positiven Bewertungen über dieses Hotel gar nicht verstehen... Wir haben das Deluxe Poolblick Zimmer mit kostenlosen Minibar gebucht. Unser Zimmer war sehr schmutzig (alle Flächen klebrig mit zahlreichen Flecken, dreckige Spiegeln, Duschkabine glaube ich noch nie geputzt - duschen nur mit Flip flops, Klo war auch nicht sauber...). Nachdem wir die Rezeption angerufen haben wurde uns ein "besseres Zimmer" gezeigt, das genaso dreckig war wir das unsere. Wir sind beim unseren Zimmer geblieben, haben gewartet bis das erneut geputzt wurde, was nicht wirklich etwas gebracht hat. Als 'Strafe' für unsere Beschwerde wurde zwischendurch unser inklusive Minibar aufgeräumt... Der Pool ist nicht gemütlich, den ganzen Nachmittag im Schatten. Wasser nicht sauber, eklige liegen aus Kunstleder (extrem heiß in der Sonne - d.h. vormittags), primitive Poolbar mit teilweise kaputten Sitzen. Noch nie so ein unfreundliches (freches) Personal erlebt. Check in ohne 'hallo' usw. Unfassbar inkompetent. Sie haben z.B. vergessen uns (und vielen anderen) ein Taxi zum Flughafen zu bestellen Positives: Lage war ok, das Frühstück war auch in Ordnung (viel Auswahl)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (19-25)

Januar 2016

Nicht empfehlenswert

3.0/6

Wir waren während unseres Thailand Urlaubs 3 Tage im deevana. Wir können es nicht empfehlen. Das Zimmer war nicht sauber, überall Flecken und die Mitarbeiter waren unfreundlich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

5 min zum Strand


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Blick zum pool war schön


Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Nachdem wir uns wegen der Sauberkeit beschwert haben, war die Rezeption sehr genervt von uns.


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (51-55)

April 2014

Gerne wieder

5.0/6

Freundliches Personal, Hotelbereich und Zimmer sauber. Das Hotel ist zu empfehlen nur die Entfernung zum Strand ist etwas mühsam.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürg (56-60)

Dezember 2013

Niemals 4 sterne

4.1/6

Maximal ein 3 sterne hotel zuwenig stauraum fuer 2 personen kleiner schrank. Badezimmer hat glasscheibe zum zimmer hin die mit einem rullo abgedeckt werden kann wenn man bei der notdurft nicht beobachtet werden moechte. Die ausgefransten badetuecher haben ihren lebenszyklus schon lange ueberschritten. Fruehstueckbuffett ist gut und das personal dort freundlich.wir haben uns dennoch fuer einen hotel wechsel entschieden.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

Oktober 2013

Empfehlenswertes Hotel!

5.4/6

Großes und modernes Hotel mit sehr geräumigen Zimmern, einladender Poolanlage und einem Top Service und super lage zum Geschehen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Giovanni (36-40)

Dezember 2012

Hotel am südlichen Rand von Patong

5.5/6

Sehr neues Zimmer, welches den Eindruck von 4-Stern-Hotel erweckt, was dahin steckt, ist aber ein 3-Stern-Hotel. Im Zimmer war allerdings sehr laut, weil die Türspalte nicht dicht war. Alles sehr normal. Ob am Empfang oder sonst so, waren das gesamte Hotelpersonal normal motiviert. Vielleicht weil man in Patong ist. Der Pool selbst ist natürlich sehr schön. Aber durch die dunkle Farbe des Mosaiks konnte ich nicht sagen, ob der Pool sauber war oder nicht. Trotz der Lage am südlichen Ende von Patong ist man mit Fußmarsch schnell am Mittelteil. Aber um Hotel herum selbst ist auch jede Menge Unterhaltung angeboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (36-40)

April 2011

Viel zu Teuer

4.7/6

Hotel ist okay aber die Preise sind für Thailand einfach viel,viel zu Teuer.Das war jetzt unser 7 oder 8 Mercure Hotel,unser Fazit ist das alle Häuser dieser Kette teuer und eher schlecht sind.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gözde & Musti (19-25)

April 2010

Schönes Hotel in lebhafter Gegend

4.6/6

Wir waren 4 tage in dem hotel und waren sehr zufrieden. Zum strand läuft man 5 minuten und in der Stadt ist man so in 10 min. Das Früchstücksbüffet war sehr vielfältig und es wurde stets immer alles aufgefüllt. Wir haben auch einen Ausflug zu den Phi Phi Islands mit dem Speedboot unternommen, was sehr zu empfehlen ist. Direkt rechts neben dem Hotel kann man beim Family Market günstig Getränke und Postkarten kaufen. Zum Abendessen waren wir immer in dem Paradee Hotel essen, das liegt links neben dem Hotel so ca. 5 min Fussmarsch, dort sind die speisen sehr günstig und lecker. Beim Einkaufen im allgemeinen gilt jedoch immer handeln handeln handeln.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gernot (41-45)

Dezember 2009

Mercure Patong Phuket ist zentral und dennoch ruhig

5.2/6

Mercure Patong ist ein hervorragendes Hotel mit herrlicher Poolanlage. Ins Zentrum mit seinem Nachtleben sind es zu Fuß nur 10 min und zum Strand keine 5 min. Ich hatte Zimmer mit Pool-View. Der große Balkon mit Ausblick auf die Poolanlage machte den geringen Aufpreis mehr als wett. Neben dem großen Pool gibt es einen weiteren auf dem Dach im 6. Stock. Fitnessstudio, Wellness Spa, Restaurant, Cafe, Kinderstube und Internet sind vorhanden und wohl auch gut. Diese Einrichtungen habe ich nicht genutzt. Bedienung, Essen und Trinken am und im Pool waren sehr gut. Kosten für einen Gast betragen 1500 Baht. Handeln lohnt sich auch hier. Ich war mit diesem Hotel mehr als zufrieden. Kleiner Tipp: Im nahegelegenen Einkaufszentrum 3-fachsteckdose für €2,50 kaufen, da im Zimmer wenige Anschlüsse.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

November 2009

Eher schlecht als gut! Muss nicht sein!

3.3/6

Das Hotel sieht auf Bildern recht toll und sylish aus. Bietet alles was ein 4**** Hotel haben sollte. Sauberkeit ist nicht so dolle angesagt (siehe Zimmerbeschreibung).


Umgebung

4.0

Ruhig in der sog. zweiten Strasse von Patong gelegen. Man ist schnell am Standt oder in der Patong Party Zone.


Zimmer

2.0

Ganz schlecht!!!! Das erste Zimmer wechselten wir, da es nach Kloake stank. Und wie beim ersten Zimmer stellt sich heraus das das Zimmer genauso schmutzig ist. 1. An allen Flächen sind Patschehändeabdrücke zu sehen. 2. Die Fugen im Bad sind dreckig und z.T. verschimmelt. 3. Es kleben überall an Flächen und Fliesen im Bad Haare. 4. Auf unserem Balkon war eine schöne Fussnagelsammlung unsere Vorgänger. Diese Sammlung befand sich auch noch 4 Tage später dort. Das Badezimmer ist recht groß un


Service

4.0

Hier ist soweit auch alles ok. Alle freundlich und Anfrage wurden erledigt.


Gastronomie

3.0

Die Auswahl beim Frühstück war groß jedoch war die Qualität nicht wirklich gut. 1. Hier zeigt sich das das Hotel nur auf dem ersten Blick sauber ist. ´ 2. Kaffee schmeckt bitter und abgestanden 3. Es werden 5 Säfte angeboten, jedoch sind diese Säfte nichts anderes als Zuckerwasser mit Farbstoffe und künstlichen Aromen! Muss in Thailand in einem 4**** Hotel wirklich nicht sein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist groß und wirkt zuerst auch einlandend. Wenn man am Pool liegt, wird man aber dann durch Ballermann Musik (Poolbar) laut beschallert und es ist sehr unschön inmitten des Innenhofes umringt von Balkonen zu liegen. Nein, hier lässt es sich nicht entspannen und verweilen. Das ist wohl auc der Grund, warum es immer sehr viele freie Liegen am Pool gibt. Wir waren nur 2 mal am Pool für max. 1 Stunde.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cklaudia & Jörn (41-45)

Februar 2009

Bester, sauberster Urlaub in Patong, SPITZE

5.2/6

Modernes, sauberes, helles Hotel mit sehr gepflegter Anlage/Pool. Wir hatten zur Poolseite gebucht und inklusive Frühstück. Es ist anders auch zu haben (günstiger). Die Essenangebote im Hotel eher teuer und die Getränke könnt Ihr günstiger beim Minimart direkt neben dem Hotel einkaufen´, da er 24h geöffnet hat. Badezimmer in top Zustand und die Zimmer nicht muffig. Regelmäßige Reinigung und jeden Abend Blumen auf dem Bett. Toller Fitnessraum inklusive und tolle Wasserlandschaft für groß und klein am Pool. Das Frühstück ist klasse, es gibt Thaiessen, Amerikanisches Frühstück, Salatbar, Kuchenbar, figurbewusste Ernähruing wie Cornflakes, Jogurt usw., große Auswahl an verschiedenem Obst und Säften es wird ständig nachgefüllt. Wir würden wieder kommen. Paton ist sehr voll geworden!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

April 2008

Super Hotel aber Patong

5.4/6

Also das Hotel war Super bloß was ist aus Patong geworden vil zu viele neue Hotels somit viel zu viele Menschen an den Fleck wo früher vielleicht mal die hälfte waren und der Verkehr man kriegt ja abends keinen Parkplatz mehr für das Mopet man muß es doch einige hundert meter Außerhalb Parken und dann rein Laufen. Der Strand ist auch nicht mehr das was er mal war das Wasser sehr trüb so das ich wenn ich die Hand rein gehalten habe ich diese nach etwa 30 cm nicht mehr gesehen habe auch wird so nicht mehr auf sauberkeit geachtet wie es mal war. Ich bin halt dann immer zu den weitaus schöneren Stränden von Kata oder Naiharn gefahren bloß die fahrerrei Nervt dann halt schon jeden Tag aber der Hotelpool hat auch keine Wünsche offen gelassen. Nichts desto trotz war es wieder mal ein schöner Urlaub ich komme auch wieder nach Thailand bloß Patong verkneif ich mir.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

März 2008

Schönes neues Urlaubshotel

5.3/6

Ein sehr nettes moderndes Hotel in dem so quirligen Patong Beach. Da das Hotel gerade man 6 Monate offen war wo wir es besucht hatten, ist alles sauber und ordentlich gewesen. Aber ich denke das Management wird dafür sorge Tragen das dies aus geschieht. Die Gäste sind sehr international gewesen, wobei primär viele Asiaten und Australlier dort abgestiegen sind. Der Aufbau der Hotels ist behindertengerecht und klar Struktuiert. Mit Sicherheit könnte man dort auch als Familie den Urlaub verbringen, würde ich aber aufgrund den generellen Austattung nicht empfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer Parallelstraße zur Strandpromenade von Patong Beach. Es ist zwar eine sehr viel befahrene Strasse aber im Hotel kriegt man nichts mit. Zum Strand sind es etwa 5-7 min. zu Fuß. Da man sich in Patong befindet gibt es überall drumherum Möglichkeiten zum Essen oder Einkaufen. Ca 100 Meter entfernt befindet sich ein Großer Markt wo alles Mögliche angeboten wird. (Meist Replica's). Vom Flughafen sind es ca. 45-60 min. je nachdem wie gerade der Verkehr ist.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Im vergleich zu einigen Hotels war es schön modern eingerichtet. Woran man sich immer gewöhnen muss ist die Glasscheibe zur Toilette, wo es zum Glück auch ein Rollo gibt. Im Superiorzimmer war alles vorhanden, was gebraucht. Die Klimaanlage hat super funktioniert, der Flatscreen war OK, und der recht große Balkon zum Innenhof ist sehr gemütlich zum sitzen am Abend nachdem man vom Dinner oder Bar zurückkommt. Das einzig negative ist der Hall des Hote


Service

5.5

Insgesamt ist der Service des Hotels sehr gut. Die Zimmerreinigung war immer ok, und auch die gesamte Anlage war immer in einem sehr guten Zustand. Check-in/out lief zwar ohne Probleme aber als besonders freundlich würde ich die nicht einstufen. Die Sprachkenntnisse im Englischen war sehr gut, und man konnte sich über alles einig werden. Leider war das mit dem WiFi nicht so wie im Meier's Katalog versprochen das Free-WiFi vorhanden ist, aber leider nein. Ansonsten ist es gegen Gebühr von 100


Gastronomie

6.0

Es gibt neben der WorldCafe auch eine O2 Lounge. Im WorldCafe wird dort das Frühstück gereicht was wir nur gebucht hatten. Das Essen (Frühstück) war sehr gut, und alles sauber und super freundlich. Nun ja, nach 5 tagen da es immer das selbe ist (amerikanisches Frühstück) langweilig und man kann es nicht mehr sehen, aber beschweren kann man sich darüber nicht. Es ist super schön und modern eingerichtet, und alles (da neu) in einem sehr guten Zustand. Das Personal ist sehr flott und zuvorkommen


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poollandschaft und das alles drumherum ist sehr nett gestaltet und sehr ordentlich gewesen. Es gab eigentlich immer ausreichend Liegestühle und Schirme rund um den Pool. Es gibt im Hotel auch ein Fitnesscenter was wir leider nicht genutzt, aber angesehen haben. Die vorhanden Geräte sind in einem tadellosen Zustand, mit einem Blick auf die Hauptstraße wo alle vorbeilaufen. Der Service (Poolbar) ist klasse, und die Cocktails sind auch lecker. Zu merken wäre die Happy-Hour von 16-17: 00 uhr w


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

Februar 2008

Mercure Patong, jederzeit wieder!

5.1/6

Das Hotel macht bereits an der Auffahrt einen guten Eindruck, da die Rezeption und der gesamte Eingangsbereich sich draußen befinden. Es wird sehr auf die Sauberkeit geachtet und es gibt überall frische Blumen wie Orchideen und Strelizien. Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und modern eingerichtet. Es gibt sogar einen Flachbildfernseher, jedoch mit nur einem deutschen Programm. (Aber man ist schließlich nicht so weit geflogen um RTL und Co. zu schauen...) Während unserem Aufenthalt waren überwiegend Asiaten und Australier in Patong unterwegs. Die Minderheit von Russen und den immer wieder lauten Italienern ist dabei untergegangen. Insgesamt hat das Hotel alles was man braucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ganz in der Nähe des Strandes, es sind ca. 5 Min zu Fuß.Ich bin zwar der "Direkte Strandlage" Typ, aber ist auch praktisch wenn man sich unterwegs im 7ELEVEN noch mit Essen und Trinken eindecken kann. Der Strand ist übrigens sehr schön, man kann sehr weit ins Meer reinlaufen und das Wasser ist tatsächlich wie in der Badewanne. :-) Ausflüge kann man bereits nach ein paar Metern an kleinen Kiosks buchen, die überraschenderweise tatsächlich sehr seriös sind. Da man in Thailand haupt


Zimmer

5.5

Das Zimmer ist bereits oben beschrieben. Sieht genauso aus wie auf den Bildern. Wirklich sehr schön und geräumig.


Service

5.0

Also, für uns gab es leider einen schlechten Start, da wir 5 Stunden auf unser Zimmer warten mussten. :-/ Ansonsten kann man sich nun wirklich nicht beschweren, schließlich sind die Thais berühmt für ihre Freundlichkeit (zumindest im Hotel, wo sie dafür bezahlt werde). Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher täglich gewechselt. Was will man denn mehr?!


Gastronomie

5.0

Wie gesagt, Thailand nur mit Frühstück. Dies war ausgewogen und reichlich bunt (selbstverständlich mit american breakfast). Ich fand es schön, im Februar bei 30 Grad frische Ananas und Melone zu essen. Der Speisesaal war immer sauber und die Kellner haben sich bemüht alles zeitig abzuräumen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Internet gab es gegen Gebühr, wurde von uns aber nicht genutzt. Mein Freund ist mehrmals im Fitnessclub gewesen, mit dem er ganz zufrieden war. Ansonsten waren wir jeden Abend in Patong unterwegs und sassen nie im Hotel. Strand und Meer sind sehr sauber, 2 Liegen mit Schirm kosten knapp 4 Euro. Essen und Trinken wird gegen Bezahlung von den Thais auch direkt an die Liege gebracht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Januar 2008

Optisch empfehlenswert, jedoch nicht wie erwartet

2.0/6

Das Hotel ist neu erbaut, jedoch etwas lieblos verarbeitet, was jedoch nicht stört. Im Innenhof liegt der schöne Pool mit Poolbar, die laute Musik spielt -> sehr empfehlenswert, wer ständig Party feiern will. Party gibts jedoch am Patong Strand und am Abend genug, deshalb war uns der Lärmpegel eindeutig zu laut. Dazu trägt die Bauart des Hotels ebenfalls perfekt bei, da der Schall wie ein Trichter von unten durch alle Zimmer die um den Innenbereich angeordnet sind.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt an der Hauptverbindungsstrasse die die Strandorte verbindet. Zweispurig rasen die Autos vorbei. Auf dem Fotos und im Internet sieht die Umgebung grün und erholsam aus, in Wirklichkeit erwartete uns hinter dem Hotel ein dreckiger Bach und eine kahle Landschaft, noch weiter dahinter war eine Vergnügungsmeile die bis sechs Uhr morgens Remmidemmi machte und auf den beiden anderen Seiten war jeweils eine Baustelle. Von Grün rund ums Hotel also nichts zu sehen, auch am Pool keine Palme


Zimmer

2.0

Die Endreinigung nach dem Bau wurde vermutlich nicht durchgeführt, da überall im Bad noch die Schlieren vom Verspachteln der Fliesenmassse zu sehen war. Nettes Zimmermädchen, Stromversorgung war i. Ordnung. Jedoch schlechte Lage des Zimmers (siehe oben);


Service

3.0

offene Rezeption mit freundlichem Personal, jedoch schlechte Englisch-Kenntnisse. Das Zimmermädchen verstand uns zwar gar nicht, war jedoch am freundlichsten und putzte so gut sie konnte.


Gastronomie

2.0

Es gab einen großen Speisesaal im Erdgeschoss der ebenfalls eine Wunderwerk der Baukunst war. Es schallte und hallte, ein wahrer Genuss für Frühstück und Abendessen. Der Service räumte zwar ständig weg, brachte jedoch nur ab und zu Kaffee oder Tee. Ansonsten normales Speisenangebot zum Frühstück. Abendessen: Barbeque auf der Dachterrasse einmal pro Woche, ansonsten Abendessen im schallenden Frühstückssaal, welches wir jedoch nie genutzt haben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Fitnessraum gegen Mehrpreis, ansonsten kostenlose Liegen und Badetücher. Lärmende Poolbar, wie oben beschrieben, ebenfalls ein Pool auf dem Dach, was jedoch eher einer grösseren Badewanne entsprach.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (26-30)

Januar 2008

Super Hotel- beim nächsten Mal sicher wieder!

4.9/6

Trotz seinen 6 Stockwerken und sehr vielen Zimmern ist das moderne Hotel sehr übersichtlich und durch die Aufzüge auch behindertengerecht. An der Sauberkeit gibts nichts zu bemängeln. Den Hauptpool haben wir in unseren drei Wochen nur immer von unserem Zimmer im 6. Stock beobachtet- nicht weil er nicht schön war- im Gegenteil- aber wir sind im Urlaub keine Poollieger sondern Strandgeher und Meerschwimmer! Außnahmen machten wir hingegen beim Pool auf der Dachterasse- das war ein Highlight- wenige Leute, was wohl daran lag, dass es hier keine Sonnenschirme gab-aber für Sonnenanbeter wie wir kein Problem. Am besten man bucht hier nur Frühstück, denn ausserhalb der Anlage kann man gut und supergünstig Essen. Einzig das Barbeque auf der Terasse haben wir einmal besucht, was aber leider durch einen Regenschauer unterbrochen wurde-und dann nicht so wie erwünscht endete- war irgendwie ein Reinfaller- wir würden es also nicht weiterempfehlen. Bei unserem Aufenthalt waren sehr viele Japaner und Chinesen vor Ort, was aber sicher auch daran lag, dass das chinesische neue Jahr gefeiert wurde-das war der einzige laute Abend. Sonst war es am Abend immer ruhig- von lauter Musik an der Poolbar keine Rede- es gab dort gar keine Musik nach 19 Uhr.


Umgebung

5.0

Das Hotel war ca. 5 Gehminuten vom Strand entfernt und ebenso lange ging man zum nächstgelegenen Shoppingmarkt. Obwohl in der zweiten Straßenreihe kann man das Nightlife bequem zu Fuß erreichen und auch sonst liegt es günstig- ruhig aber trotzdem nicht abgelegen vom "Schuss". Auch Supermärkte gab es in der Nähe- einen gleich neben dem Hotel. Restaurants sind auch haufenweise in der näheren Umgebung- also alles was man so braucht! Transfer zum Flughafen ist am Besten mit dem Taxi- viel handeln un


Zimmer

5.5

Zimmer war groß und modern eingerichtet. Hat uns supergut gefallen. Auch der Balkon war mit zwei Sesseln und einem Tisch ausgestattet. Im Badezimmer hatten wir Dusche und Badewanne. Gut gefallen hat uns die Glaswand zwischen Bad und Schlafbereich. Einzig der Kleiderkasten hätte etwas größer sein können. Hatten auch einen Flachbildfernseher mit einem deutschen Programm- aber im Urlaub sitzt man eh nicht oft vor dem Fernseher.


Service

4.5

An der Freundlichkeit kann man absolut nichts aussetzen. Die Englischkenntnisse waren zwar nicht so perfekt, aber man hat immer alles bekommen was man wollte. Zimmerreinigung war immer in Ordnung. Handtücher wurden täglich gewechselt und auch die Bettwäsche wurde wann immer man wollte getauscht. Wäschereiservice klappte super und auch günstig für ein Hotel. Einzig der Boden wurde sehr selten feucht aufgewischt, was man an Tee-und Kaffeeflecken sehen konnte. Einzig die Nachfüllung von Duschgels l


Gastronomie

4.5

In diesem Hotel gab es ein Restaurant für Frühstück und Abendessen. Einmal pro Woche auch Barbeque auf der Dachterasse. Frühstuck war sowohl europäisch als auch asiatisch. Nur das Brotangebot war sehr eintönig. Helles und etwas dunkleres Toastbrot und dann noch ein paar andere trockene Sorten- aber andere Länder andere Sitten! Trotzdem waren wir immer ausreichend satt und bis aufs Brot war wirklich alles okay!! Einzig wenn man auf der Terasse frühstücken wollte musste man sich Besteck, Kaffee un


Sport & Unterhaltung

4.5

Poolanlagen waren sehr gepflegt. Der Strand war zwar immer sehr belegt, trotzdem bekam man auch wenn man später kam noch eine Liege mit Sonnenschirm. Preise dafür waren sehr günstig. Auch der Service am Strand funktionierte super. Man konnte alles von seiner Liege aus ordern und brauchte theoretisch den ganzen Tag nicht aufstehen.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Stanislav (31-35)

November 2007

Mercure Patong ist zu empfehlen

5.3/6

Eigentlich würde ich immer wieder dieses Hotel buchen, da mann doch mitten im Leben ist und trotz allerdem gut wegkommt. Bessere Strände gibt es in der Nähe (20 Minuten mit dem Taxi). Grandios ist pool im Dachbereich, unbedingt ausprobieren.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2007

Super Hotel am Rande der "heissen Meile"

5.4/6

Super modern eingerichtete Zimmer, Klasse Poollandschaft, ist eben ein Hotel das gerade erst eröffnet hat. Alle Nationalitäten waren vertreten. Der Altersduchschnitt ist im mittleren Bereich (35-45) anzusiedeln. Das Hotel war topsauber und gepflegt.


Umgebung

5.0

Wie erwähnt liegt das Hotel am Rande der Amüsiermeile Patongs. Man bekommt vom Trubel eigentlich nichts mit, ist aber bequem in wenigen Gehminuten im Trubel. Zum Strand geht man ca 5 Minuten, ein Supermarkt ist nebenan.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war super eingerichtet! Alles neu halt. Wüsste nicht, was ich noch an Ausstattung vermisst hätte!


Service

6.0

Top Personal vor Ort! Es wurde sich wirklich alles getan, um dem Gast gerecht zu werden. Super freundlich und hilfsbereit. Wie eigentlich in jeden Hotel das wir in Thailand besuchten!


Gastronomie

5.0

Beim Frühstück war alles vorhanden. Europäisch bis Asiatisch. Die Snacks am Pool waren ausreichend und ebenfalls von hoher Qualität! Das Restaurant ist sehr modern eingerichtet. Wie alles im Hotel sehr sauber!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war sehr schön. Auf dem Dach ist noch ein kleiner Pool vorhanden. Fitnesstudio war gross und die Geräte waren auch in einem sehr guten Zustand. Internetzugang gabs im Zimmer über WLan oder in der Lobby, wo 2 Terminals standen. Ein Kinderspielzimmer mit Spielzeug und Play-Station waren auch vorhanden.


Hotel

5.5

Bewertung lesen