100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
5.7
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Roman (46-50)

September 2019

Perfekte Erholung

6.0/6

Sehr schön gelegenes Agritourismo, herrlich gelegen mit unschlagbaren Ausblick auf den See. Zimmer ist groß und sauber mit eigenem Balkon für den Sonnenuntergang und zum Erholen. Frühstück ist sehr gut und umfangreich. Abendessen ist ebefalls gut, kleone aber feine Karte und guter lokaler Wein. Das gesamte Personal ist sehr hilfsbereit und zuvorkommend. insbesondere die Kellner verdienen ein extralob. Vielen Dank.


Umgebung

6.0

unschlagbarer ausblick


Zimmer

6.0

wir hatten "Aries". Sehr groß, sauber, tolle dusche und eigener balkon, ruhig gelegen


Service

6.0

sehr hilfsbereites personal, sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

für Stadtbesuch gut geeignet, ebenso für ausflüge oder radtouren, schöner pool, vieöe schattige plätzr zum entspannen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isa (19-25)

September 2019

4 schöne Nächte im Ecoresort verbracht

5.0/6

Schöne erholsame Tage mitten in der Natur im Ecoresort gehabt. Das Personal ist super nett - sehr familiär. Leider gibt es wohl eine Rennstrecke in der Nähe, wodurch je nach Windverhältnissen Motorlärm zu hören war. Beachten: Anreise über „Feldweg“ (keine ausgebaute Straße)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Man benötigt Auto, um diese wahrnehmen zu können. (Fahrradverleih usw.)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (36-40)

Juni 2019

Helmut

6.0/6

Die Lage der Unterkunft und der Pool sind wunderschön:-) Man hat seine Ruhe und kann die schöne Landschaft genießen. Zimmer, Frühstück und Abendessen sind auch wunderbar :-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vittorina (36-40)

September 2013

Ansprechend, aber mit kleinen Makeln.

4.6/6

Wer keine allzu hohen Ansprüche hat, fühlt sich hier sicher wohl. Leider war nicht alles ganz so schön, wie das Äußere der Anlage zu vermuten ließ. Unser Zimmer (eines der vier im Nebenhaus) war unglaublich hellhörig, sodass wir Badespiele, TV-Filme, nächtliche Aktivitäten ;-) und sogar Gespräche mithören durften/mussten. Außerdem lief die ganze Nacht immer wieder ein Generator, der (wenn man nicht gerade schlief) ganz schön laut war. Wir buchten das "Wellness-Center", was leider sehr lieblos hergerichtet war (wir reisten zur Ende der Sommersaison, vielleicht war das der Grund). Benutzte Badetücher lagen herum; die Kerzen (zum Selbstanzünden, leider fehlten Feuerzeug/Streichhölzer) waren größtenteils schon abgebrannt; Sauna und Dampfbad wurden zu Beginn beide angeschaltet, waren aber wieder kalt, bis wir sie (nach dem Whirlpool) benutzen wollten. Dafür war die Massage, die ich mir vorher gegönnt hatte, super. Am 1.10. wollten wir in den Pool (endlich wieder schönes Wetter gehabt), aber der schließt leider am 1.10. War ein bisschen ärgerlich. Unser Zimmer ("Oktober") hatte eine schöne Atmosphäre. Es gab Fliegengitter, aber die Eingangstür hatte überall Schlitze, sodass die Gitter fast wirkungslos waren. Das Bad war urig eingerichtet, aber sehr klein und verwinkelt, mit vielen alten Spinnweben. Sehr positiv zu bewerten sind das sehr gute Restaurant, der stimmungsvolle Speiseraum, die tolle Anlage an sich, der Pool mit Seeblick, die lockere Atmosphäre, und der Check-Out, bei dem wir einen Bio-Tee und eine Marmelade geschenkt bekamen. Außerdem haben wir noch eine wundervolle Musik "mitgenommen" (die lief jeden Morgen beim Essen ;-)). Alles in allem ein abwechslungsreicher Aufenthalt, von dem wir noch lange erzählen konnten. Wer es gerne urig mag und nichts gegen nächtliche Ruhestörung hat, dem sei die Anlage empfohlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (51-55)

Juni 2009

Die Lage und der Pool entschädigen für vieles

3.9/6

Als wir ankamen war gerade eine Mittagsgesellschaft von Italieners im Restaurant. Die Parkplätze waren voll und das Personal hatte keine Zeit. Nach langem Suchen wurde uns von einer überlasteten Angestellten unsere Zimmer gezeigt und dann auf die schriftlichen Hinweise (nur auf italienisch und englisch) hingewiesen. Das Personal spricht keine Deutsch. Der Zimmersafe funktionierte nicht und vom Personal war keine Hilfe zu erwarten. Bei der Minibar war die Kühlung defekt und wurde trotz unserer Beschwerde nicht repariert. Ansonsten war das Personal freundlich und bemüht. Der Pool selbst und dessen Lage ist traumhaft. Am Pool liegend kann man recht individuell und ruhig den Tag genießen. Allerdings hatten wir nur Sonnenschein - bei schlechtem Wetter ist die einsame Lage wohl etwas trist. Für einen Kurzaufenthalt prima geeignet - für länger wollte ich dort nicht verbleiben. Die Preise fanden wir insgesamt zu hoch - vor allem, wenn wir den Vergleich zu unserem Folgehotel Holiday Sul Lago am Lago Bolsena ziehen. Dort war das Preis-Leistungsverhältnis um einige besser.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Juni 2007

Ganz in der Natur

4.9/6

Wer Ruhe und Natur genießen will und zugleich in einem stilvollem Ambiente wohnen möchte, ist hier genau richtig. Jedoch ohne Mietwagen ist dieses Idyll (fast) gar nicht erreichbar.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen