75%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.0
Service
4.8
Umgebung
4.0
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Thomas (51-55)

März 2019

Leider stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht

3.0/6

Angestaubter alter Kasten mit Charme-interessantes Kaminzimmer-Wellnessbereich ausbaufähig Hallenbad mit Blick auf die verschneiten Berge


Umgebung

3.0

ruhig, 10 Minuten zu Bushaltestelle, schattig


Zimmer

3.0

Bett gut, alter Teppich, kleine Dusche mit Duschvorhang


Service

2.0

Rezeption unfreundliches Personal obwohl das Hotel nicht gut ausgelastet war, gab man uns ein Zimmer mit Blick in den Hinterhof


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Widmer (51-55)

Februar 2019

Im Aufbruch zu Höherem!

5.0/6

Wir kennen das Hotel schon ca. 9 Jahre und waren immer zufrieden. Die erneuten Übernahme und neue Führung verspricht viel Gutes. Bereits wurde vieles renoviert, verschönert und verbessert. Wir wünschen dem neuen Team weiterhin gutes Gelingen.


Umgebung

5.0

Schöne Lage, etwas abseits vom Trubel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind z.T. "antik" ausgestattet, mit Charme, bequem und funktionell.


Service

5.0

Aufmerksames, entgegenkommendes und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Die Küche bewegt sich im Gourmet-Bereich, für Kinder gibt es Extra-Menues !


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2019

Schönes Wochenende im Hotel Bad Serneus!

5.0/6

Hotel, Zimmer und Gastronomie waren gut. Beim Frühstück hat die Auffüllung gedauert. Schade das der Bus, kein Haltestelle mehr vor dem Hotel hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Januar 2018

Gutes Hotel, mit allem was man braucht.

5.0/6

Mit dem Charme eine alten Kurhotels, aber sehr gepflegt und sauber. Sehr freundliches Personal, das auch auf Sonderwünsche gerne eingeht. Etwas abgelegen, aber mit Bus gut erreichbar.


Umgebung

4.0

Um das Hotel herum gibt es nicht so viel. Braucht man aber auch nicht, da man im Hotel alles hat. Mit Bus ist alles gut erreichbar. Auf Wunsch wird man auch die ca. 200 m zum Bus gefahren. Mit dem Bus kommt man dann in alle Skigebiete.


Zimmer

6.0

Sehr sauber alles. Bademäntel sind auf dem Zimmer und auch Pantoffeln. Alles gut geheizt, auch im Bad. Schuko-Stecker passen nicht in die Steckdosen. Wer also Geräte mit Schuko-Steckern hat und diese betreiben will, muß einen Adapter mitnehmen. Eurostecker gehen. Ruhige Umgebung. Da stört nichts den Schlaf.


Service

6.0

Super nettes Personal, das jeden Wunsch wenn machbar erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist zwar keine Sterneküche, aber sehr gute einfache Küche mit immer frischen Zutaten. Es gibt bei HP ein Salatbuffet und 3 Gänge. War stets alles gut und auch sehr gut bekömmlich. Beim Frühstücksbuffet fehlten lediglich Haferflocken für ein Müsli. Es gab Rührei und Speck und sonst alles was man braucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Billard und Kicker werden gerne genutzt. Es gibt ein wunderbares Schwimmbad, das richtig schön warm ist und eine Schwefelquelle nutzt. Fitnessraum und Tischtennis sind leider nur über das Schwimmbad erreichbar, was schade ist, aber baulich wohl nicht anders zu lösen. Bademäntel und Pantoffeln sind am Zimmer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2015

Entspannte Tage

5.3/6

Wir hatten sehr schöne Tage in einer tollen Umgebung! Vorteil war die Klosters/Davos Karte die für Familien die Kosten in Grenzen hält.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sonja (46-50)

Februar 2015

Jedes Jahr etwas besser...

5.1/6

Wir sind nun schon mind. 4 mal hier gewesen und jedesmal hat sich etwas zum positiven verändert !! Diesmal war unsere Tochter sehr erfreut über die seperaten Kinder-Menus die zur verfügung standen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub !!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Februar 2015

Super Hotel in absoluter Wintersportgebietslage

5.5/6

Sehr schönes gemütliches, familiär geführtes Hotel in super Lage. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Mit dem Bus oder Bahn kostenloses erreichen der Madrisa mit Parsenn oder Davos mit dem Jakobshorn ,Pischa oder Rinnerhorn. Selbst die Bahnfahrt nach Davos ist ein Erlebnis. Mit Gästeausweis 20% Rabatt auf die Bergbahn. Das Hotel ist sehr sauber, der Service für ein drei Sterne Haus einfach super. Die Schwefeltherme vollbringt Wunder nach einem Wintertag (incl.). Wir kommen wieder. Ein super Urlaub.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Februar 2015

Gastfreundschaft

5.8/6

Die Aufnahme im Hotel Bad Serneus ist äusserst gastfreundlich, speziell vom Hoteliersehepaar, aber auch vom Servicepersonal. Das ganze Haus hat eine heimelige Ausstrahlung, die bis ins Detail gepflegt wird. In der Küche agiert ein fantasievoller, vielseitiger Küchenchef, auf dessen Menüs (bei Halbpension, aber auch À-la carte-Speisen verfügbar) wir uns allabendlich gefreut haben - speziell leckere, hausgemachte Desserts inclusive. Aber auch der Start in den Tag mit grosszügigem Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Auf den ersten Blick recht abgelegen und entsprechend ruhig logierend stellt man schnell fest, dass das Postauto einen - gratis! - direkt von der Haustüre mitten in die Vielfalt des Feriengebiets von Klosters und ebenso nach Davos bringt - ebenfalls gratis mit der Rhätischen Bahn. Kommt man müde und zufrieden zurück ins Hotel, erwartet einen Entspannung pur entweder im Thermalbad mit Blick in die Landschaft oder in der kleinen aber feinen Wellness-Oase. Ein Geheimtip!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Januar 2015

Reizvolles Kurhotel mit Schwefelbad in den Alpen

4.5/6

Reizvolles Kurhotel mit Schwefelbad inmitten der Berge. Schöne Wanderwege, nah zum Madrisa Skigebiet. Bus-Haltestelle vor der Haustüre.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Guido (70 >)

August 2014

Das Hotel mitten in der Natur

6.0/6

Dieses im Grünen gelegene Hotel kann in jeder Beziehung empfohlen werden. Ruhige Lage und gutes Essen machen einen Aufenthalt angenehm.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Max Ernst (61-65)

Juli 2014

Sehr gute Preis-Leistung

5.3/6

Preis Leistung bei diesen Angebot stimmt absolut Wer es ruhig und mit freundlichem Gastgeber Ehepaar geniessen möchte, ist hier richtig untergebracht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus&Kathrin (41-45)

Februar 2014

Nettes Hotel, aber man könnte mehr daraus machen..

4.7/6

Nettes Hotel, etwas abseits vom Dorf Serneus, direkt am Waldrand gelegen. Bei der Anfahrt zum Hotel muss man allerdings durch das kleine Gewerbegebiet von Serneus fahren. Hinter dem Hotel wurde eine große Brücke (Umgehungsstrasse nach Davos) durchs Tal gebaut. Was nicht der schönste Anblick ist. Das Hotel selber würde sich mal wieder über eine Renovierung freuen. Das Personal ist freundlich, die Sauberkeit im Hotel ist gut. Der Check in war allerdings etwas sehr kurz angebunden und auch nicht sehr informativ. Wir mussten jede Info die wir benötigten der guten Dame aus der Nase ziehen. Das Schwimmbad ist groß, unsere Kinder haben sich darin wohlgefühlt. Die Sauna ist auch ok. Die Zimmer sind ganz gemütlich eingerichtet, dass Bad ist klein und eng. Für den Fernseher im Zimmer benötigt man eine Lupe, so klein ist der Bildschirm. Dafür hat man einen sehr großen Flachbildfernseher im Aufenthaltsraum des Hotels. Allerdings haben wir uns in diesen Räumen (Spielzimmer, Kaminzimmer, Aufenthaltsraum...) nicht wohl gefühlt. Sie haben ein ungemütliches und etwas rumpliges Ambiente. Was uns in diesem Hotel am Meisten gefehlt hat war eine gemütliche Bar in der man nach dem Skifahren oder am Abend ewas trinkt. So etwas existiert leider nicht. Im Restaurant wird man mit Kindern in einen extra unterteilten Bereich abgeschoben, in dem die Tische auch nicht mit Tischdecken eingedeckt werden sondern mit billigen Bambusdeckchen in Stammtischdesign. Das fanden wir etwas befremdlich. Das Essen war sehr gut, da gibt es überhaupt nichts zu beanstanden. Abends gibt es ein 4 Gang Menü mit Salat, Suppe. Hauptgericht (alternativ vegetarisch) und Dessert. Für Kinder bis 11 Jahre 2 Gänge. Geschmacklich super und sehr nette Bedienung! Was uns nicht gefallen hat: ein Teller abgeräumt, sofort kam der nächste Gang, das ging uns etwas zu schnell. Auch das Frühstück ist gut, alles vorhanden was man braucht, super knuspriges, frisches Brot. Eine sehr nette, gutgelaunte ältere Schweizer Dame beim Frühstücksservice, da hat man gleich Morgens gute Laune. Obwohl die Frühstückszeit bis zur Abfahrt des Skibus sehr knapp ist. (Frühstück ab 7.30 Uhr , Abfahrt Skibus 8.20 Uhr) Der Skibus fährt direkt vorm Hotel in die Skigebiete nach Matrissa und Parsenn (beide klosters) ab. Möchte man zum Jacobshorn, Rinnerhorn, Pischa (alle Davos) muss man in Klosters vom Skibus noch in den Skizug umsteigen. Etwas umständlich, wir sind zum Jacobshorn mit dem Auto gefahren, Parkplatz kostet 5 CHF / Tag. Die Skigebiete Parsenn und Jacobshorn sind am Größten und Besten, die anderen kann man eigentlich knicken, es sei denn man fährt gern Schlepplift, was anderes gibt es dort oben zur Beförderung nämlich nicht. Im allgemein sind die Skianlagen gegenüber Österreich und Südtirol sehr veraltet, da kann man sich über die teuren Skipässe (2Erw.+2 Kind= 872,00€) nur wundern und man fragt sich wofür eigentlich. Was uns gut gefallen hat, wenig Skifahrer, also leere Pisten und sehr schöne lange, breite Abfahrten. Für Familien mit Kindern ideal. Die 5 Skigebiete sind untereinander nicht verbunden. Man muss jedes extra mit Skibus oder Auto anfahren und die Wege von der Haltestelle zum Lift sind relativ weit. Wenn man mit Kindern unterwegs ist, kann dies ganz schön anstrengend werden. Unser Fazit: Das Preis Leistung Verhältnis stimmt nicht, das trifft übrigens unser Ansicht nach so langsam für die gesamte Schweiz zu. Für das was man bezahlt bekommt man einfach zu wenig geboten. Was leider auch für dieses Hotel voll zutrifft. Wenn man damit leben kann, ok, dann kann man hierher kommen. Wir persönlich würden dies zu dem Preis nicht nochmal tun, deswegen empfehlen wir es auch nur bedingt weiter.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (41-45)

Dezember 2013

Schönes Hotel aber mit Überraschungen

3.4/6

Der Gesamteindruck des Hotels ist nicht so schlecht, aber es mangelt an vielen Kleinigkeiten. Wir waren im Nebengebäude untergebracht. # Unangenehmer Geruch im Nebengebäude, # Einrichtung der beiden Doppelzimmer im Nebengebäude inakzeptabel, Tür schloss nicht richtig ab, Fenster sind undicht was dazu führt, dass trotz heißer Heizkörper das Raumklima unangenehmen ist. # Der Vorplatz wurde kaum gestreut, Sicheres bewegen mit Ski war kaum möglich. # Fühstück während im Flur gesaugt wird macht nicht richtig Laune # Die Koordination im Service ist sehr schlecht. # Die Speisen waren geschmacklich eher der Tüte und dem Kochbeutel zuzuordnen als einem erfahrenen Koch. # Der Pool ist schön groß, aber mit sehr fragwürdigen Wandbildern, die auf Grund der pornographischen Darstellungen nicht kindertauglich sind und eher in FSK >18 fallen (Bitte abhängen!!!!) # Der Wellnessbereich ist schön, aber mit einer Sauna zu klein bei ausgebuchtem Hotel. Beim nächsten Mal gerne wieder nach Klosters, aber in ein anderes Hotel.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Skilift
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2013

Super Silvesterwoche!

4.9/6

Wir haben uns in der Silvesterwoche sehr Wohl gefühlt. Zimmer war von der größe gut. Schwimmbad ist super und die Sauna auch, nur wird sie von einigen Gästen nicht Anständig genutzt. ( nasse Kleidung, kein Handtuch ) Das Essen war noch selbst hergestellt, dass hat man gemerkt. Guten Essen und sehr nette Betreuung! Nur die Bussanbindung in das Skigebiet muss besser werden.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilka (36-40)

September 2013

Super Kurhotel mit Heilquelle

5.8/6

Ich war wirklich positiv überrascht von diesem tollen Hotel wenn es auch vielleicht auf den ersten Blick wenn man ankommt erst ein wenig enttäuscht ist.Aber ganz tolle freundliche Mitarbeiter überall Rezeption Küche Kellner Chef Ehepaar alle super nett und helfen und versuchen alle Wünsche zu erfüllen.Auch beim Abendessen wenn man mal was nicht mag Umbestellung kein Problem ohne Mehrkosten aber das Essen war eigentlich immer lecker und von super Qualität. Das Schwimmbad ist spitzenklasse mit dem Schwefelheilwasser und die Quelle dazu aus der man trinken kann ein echter Geheimtipp das Wasser ist gut für Knochenkranke.Ich war in dieser Woche im Urlaub wirklich jeden Abend 2 Stunden schwimmen und es wirkt jetzt noch nach. Immer wieder gerne. Der Saunabereich ist auch ganz toll die Farbliegen die Finnische Feucht Sauna und die Trocken Sauna u.v.m. Draußen ist ein großes Mühlen Spiel was auch Spaß macht.Die Gegend ist wunderschön man kann vom Hallenbad aus direkt in die Berge sehen, auch wenn sich das Hotel hinter einem Industreigebiet befindet.Wir hatten ein einfaches Zimmer gebucht was belegt war und so bekamen wir ohne Mehrpreis ein Superior Zimmer.Toll.Die meisten Gäste sind zwar schon älter aber es waren auch ein paar Jüngere da. Alle Deutsch. Das Preis Leistungs Verhälnis stimmt auch absolut wenn man bedenkt das die Schweiz nicht gerade billig ist wenn man mittags essen geht.Und die Card die man bekommt mit der kann in der Umgebung mit allen Bahnen und Gondeln kostenlos auf den Berg fahren und das ist eine ganz tolle Ersparnis.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Juli 2013

Traumurlaub in mitten der Davidstern Alpen.

5.6/6

Jeder zeit wieder.wir hatten einen wunderschönen Urlaub.das einigste was unser sohn(5) bemängelt hat,war der fehlende spielplatz.aber dafür gab es tischkicker, Billard und riesenmühle ein Traum war das große Schwimmbad mit Schwefelwasserstoff.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karl (66-70)

Februar 2013

Erholsames Hotel im Grünen/Weissen

5.7/6

Historisches Gebäude in gutem Zustand mit modernem, relativ grossem Schwefel-Thermalbad. Personal sehr freundlich, Hotel sauber, Gäste international, Mehrheit deutschsprachige Familien, hundefreundlich, in den Zimmern (im Hauptgebäude) guter WiFi-Empfang, erfahrene Physiotherapeutin im Haus.


Umgebung

5.0

Zwischen Waldrand und Flussufer schön gelegen. Serneus = Dorf, nächste Orte: Klosters-Dorf und -Platz. Zu Fuss nach Klosters-Dorf 30, nach Klosters-Platz 60 Minuten geräumter Wanderweg entlang des Flusses. Bus nach Klosters bis etwa 20 Uhr 6x vor der Haustür, mehrmals stündlich ab "Walki" - 500 m vom Hotel, grosser Parkplatz.


Zimmer

5.0

Wir waren im Hauptgebäude: Zimmer geräumig, einfach, aber praktisch eingerichtet, Bad modern, alles sehr sauber. Fenster alt, aber in Ordnung.


Service

6.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit, alles sehr sauber. Physiotherapeutin täglich mehrere Stunden im Haus.


Gastronomie

6.0

Restaurant in drei Räume aufgeteilt, dadurch selbst in der Hauptsaison nicht das Gefühl von Massenabfertigung. Speisekarte nicht riesig, aber sehr gute Qualität. Halb-Pension: Abends Salatbuffet, Suppe, Fleisch oder vegetarisch, Nachtisch, 1 Abend Raclette. Bedienung sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Modernes Schwefel-Thermalbad, vor allem am späten Nachmittag gut besucht. Sauna etc. haben wir nicht benutzt. Drei grosse Aufenthaltsräume.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Februar 2013

Angenehm-Rustikal

4.4/6

Das Hotel ist sehr alt, aber trotzdem gemütlich und sauber. Der Pool ist ein älteres Thermalbad, die Garderoben nicht sehr neumodisch aber funkionell, was gibt es schöneres als nach dem Skifahren im warmen Pool zu entspannen? Das Menue (bzw. Kinderteller) bei Halbpension ist nicht immer ganz Kindergerecht. Leider weiss man erst am Abend, wenn man sich zu Tisch setzt, was das Menue sein wird. Das Frühstücksbuffet ist toll und bietet für jeden Geschmack etwas.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pascal (19-25)

Dezember 2012

Herrlicher Aufenthalt

5.8/6

Das Hotel hat eine überschauliche Grösse, eigenes Restaurant mit Frühstück und Abendessen, sehr gepflegter Zustand und sehr sauber. Eher für die ältere Generation oder Famile mit Kindern. Von den Nationalitäten her ziemlich gemischt aber eher gehobeneres Gästeverhalten.


Umgebung

6.0

Serneus liegt in unmittelbarer Nähe zur Transitstrasse (Passstrasse) nach Davos / Klosters. Der Ort Serneus ist sehr klein, aber durch die sehr guten Busverbindungen in die Wintersport-Hot-Spots Davos-Klosters sehr gut zu erreichen. Durch die Lager ausserhalb des Trubels finden ist dieses Hotel auch ideal ruhesuchende Wintersportler. Vom Hotel aus können Wanderungen Richtung Davos unternommen werden. Aktivitäten gibt es in Davos / Klosters zu genüge.


Zimmer

6.0

Sehr gemütliche und heimelige Zimmer, stilvoll eingerichtet im bündnerischen Chalet-Stil mit viel Holz und Wärme Zimmerausstattung "ac vanere" (wie erwartet) mit Allem was ein heutiges Zimmer braucht (Minibar, TV, Telefon, Heizung/Klima,...)


Service

6.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal Zimmerreinigung 1 x täglich Wäschereiservice Ärztliche und alternativmedizinische Leistungen Naturheilpraktiken im Sinne des Wellnessangebots


Gastronomie

6.0

Sehr schönes Frühstücksbuffet mit allem was man braucht Abendessen à la carte, sehr zu empfehlen Landes- und regionstypische Küche Preise absolut in Ordnung im Vergleich zu jenen in Davos/Klosters


Sport & Unterhaltung

6.0

Indoor-Pool Sauna Massagen Billard- und Spieleraum TV-Zimmer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guido (70 >)

August 2012

Oase der Ruhe

5.8/6

Sehr ruhig gelegen in schöner Umgebung. Auf zwei Seiten angrenzender Wald. Grosses Thermal-Schwimmbecken. Essen ausgezeichnet. Das Hotel kann in jeder Beziehung sehr empfohlen werden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Helga (66-70)

August 2012

Urlaub für Körper und Seele

5.8/6

Es war ein sehr erholsamer, gemütlicher Urlaub,in einer sehr familiären und freundlichen Athmosphäre, sehr gutes Essen Frühstücksbuffet sehr zu empfehlen Abend Menüwahl 3 Gänge Vor dem Hotel befindet sich gleich eine Bushaltestelle ,wo man bequem alle Ausflugsziele erreichen kann Vielen Dank noch einmal für den schönen Urlaub an die Mitarbeiter und Besitzer des Hotels.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carola (51-55)

April 2012

Sehr gutes Essen, netter Service

4.6/6

Sehr netter Empfang, guter Service, dazu sehr gutes qualitativ hochwertiges Essen und jeder wird satt, zudem noch nachgeverlangt werden konnte. Zimmer großzügig mit großem Schrank. Das Schwefelbad war ausreichend groß und sauber und Saunabereich OK.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Skilift
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Alois (51-55)

August 2011

Abgelegen - dafür ruhiges Hotel mit Haltestelle

4.7/6

Bei unserer Ankunft um 13 Uhr freundlicher Empfang. Sofort wurden uns die Klosters / Davos Cart ausgestellt. Das Doppelzimmer 103 Superior mit Balkon war bezugsbereit. Im ganzen Haus findet der Gast viele Antiqutäten, Bilder und alte Dokumente, die einen an die "gute alte Zeit" erinnern lässt, und die Vorlieben der Litauischen Gastgeber wiederspiegeln. Da und dort könnte Hotel etwas Farbe gebrauchen.


Umgebung

5.0

Ruhig und vom Rummel abgelegen, am Waldrand mit Blick auf die Ganterbrücke. Die Wanderungen können gleich beim Hotel beginnen, oder man lässt sich mit dem Postauto nach Klosters fahren.


Zimmer

5.0

Ein schönes 3 Bettzimmer mit viel Holz, und ein beruhigender Holzduft im Zimmer hat uns fünf Tage erfreut und lies uns gut schlafen. Ein antikes Waschbechen ziert den Waschraum. Alles sehr sauber.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, das wenn immer möglich und erwünscht sich gerne Zeit für einen smal Talk nahm. Am Morgen beim Frühstück wurden den Gästen teilweise andere Tische zugewiesen. Warum konnte ich nicht nachvollziehen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, besonders haben wir die Brot - und Käsevielfalt geschätzt. Das drei Gang Abendessen war einfach jedoch schmackhaft zubereitet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Wellnessbereich im Keller ist neu,sauber und ansprechend eingerichtet. Das grosse Schwefelbad mit riesigem Panoramafenster laden zu baden und entspannen ein. Der grosse Ruheraum oberhalb bietet viel Platz dazu. Das Hotel hat auch mehrere Spielzimmer für jung und alt, Lesezimmer und TV Raum.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (51-55)

Juni 2011

Klasse Urlaub

5.4/6

werden bald wieder kommen, denn es war super schön. klasse bewirtung und freundliches personal. zimmer immer sauber sowie die ganze anlage sauber und gepflegt. essen war prima und man bekam immer eine auskunft. prima das auch eine bushaltestelle vor der haustür ist.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Mai 2010

Älters Hotel, freundliches Personal, Thermalbad

4.2/6

Das Hotel liegt im Ortsteil Serneus . Der Zustand entspricht den 60gern Jahre Alles ist sehr sauber. Die Anlage liegt im Tal. Vom Thermalbad, das sehr groß ist, hat man einen schönen Ausblick auf die Berge. Der Zustand der Zimmer ist leicht veraltert, aber sauber mit Tel. u. TV. Das Zimmer entspricht gerade noch einem 3 Sterne Standard. Man kannmit Frühstüch oder H.P. buchen Die Gästestruktur war etwas älter.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Tal, es gibt kein anderers Hotel in der Nähe. Der nächste Ort ist Serneus. Ein alter Ort mit schöner alten Gaststube. Kolsters und Davos in ca 10 bis 20 min. mit dem Auto. Großer Parkplatz. Einkaufsmöglichkeiten in Kosters u. Davos. Es gibt viele Ausflugmöglichkeiten. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war von der Größe in Ordnung. Das Bad etwas veraltert, ohne Klimaanlage. TV vorhanden. Es war sauber. Leider hatten wir den Blick auf den Berg, was nicht so schön war. Der Balkon war renovierungsbedürftig.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Fremdsprachen auch in englisch. Die Zimmer wurden sauber gereinigt. Wir hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

4.0

Es gab 2 Speiseräume. ( Einer war für die Busreisenden belegt) Das Frühstück entsprach gerade noch einem 3 Sterne Hotel. Die Qualität war gut. Das Nachtessen war gut und schmeckte gut, war reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einen großes Termalbad mit Düsen und tollen Ausblick auf die Berge und der Brücke nach Davos.


Hotel

4.0

Bewertung lesen