84%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.9
Service
4.7
Umgebung
3.1
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Christoph (46-50)

März 2017

Preisgünstiges Hotel (Vorsaison) in Strandnähe

4.0/6

Abseits gelegenes Hotel. Jedoch nahe beim Strand. Keine 4 Sterne. Eher 3 Sterne. Essen akzeptabel. Sehr netter Service/Personal.


Umgebung

3.0

Abseits gelegen. Ruhige Lage.


Zimmer

4.0

Zimmer okay. Mit Balkon und seitlicher Meerblick.


Service

5.0

Sehr netter Service


Gastronomie

4.0

4 Gänge Menü Abends.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

September 2013

Hotel entsprach den nationanlen Standart

4.7/6

Wir haben 4 schöne und kurze Tage als Reisegruppe verbracht. Leider war wenig Zeit, da wir Pompeji und Neabel, die Amalfilküste und Capri besuchten. Wir bedauern, dass wir nur in den Abendstunden den schönen uns auberen Strand sowie das warme Wasser nutzen konnten. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Abends nutzten wir Gelegenheit auf der Hotelterasse, mit den Reisebekanntschaften den Tag ausklingen zu lassen. Wir bedauern nicht mehr Zeit gehabt zu haben.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (19-25)

August 2013

Nie wieder

2.6/6

Das einzig gute daran war, dass wir sofort stornieren konnten. Dreckig, laut etc... Geht gar nicht, jede Jugendherberge oder sonstiges ist sauberer und besser...Meiner Meinung nach eine Frechheit so etwas zu vermieten...


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ilona (51-55)

Mai 2013

Unterkunft wärend Busreise

4.4/6

Wir waren in diesem Hotel während einer Busreise untergebracht. Daher waren wir nur zum Frühstück und Abendessen im Haus. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind eher groß und geräumig. Ein sehr großer Kleiderschrank, Fernseher (nur RTL). Sämtliche Möbel haben schon Gebrauchtspuren. Die Bettwäsche und Handtücher sind in einem guten und sauberen Zustand. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Das Essen war reichhaltig und schmackhaft. Den Strand haben wir uns nur mal angesehen, er war noch sehr verschmutzt. Die Badesaison hatte sicher noch nicht begonnen. Im Hotel haben wir nur Reisegruppen (Busreisen) gesehen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2013

Durchreisehotel, mehr nicht!

2.8/6

Wir waren mit dem Reiseunternehmen Polster und Pohl in diesem Hotel für 3 Tage auf der Durchreise untergebracht. Das Hotel war am Ende der Welt, so die ganze Bungalowsiedlung, die sich rundherum befand. Während der 3 Tage sahen wir ausser den paar Hotelangestellten, keine Menschenseele - trotz Monat Mai. Bis zum trostlosen Ort ca. 1.5 km. Man sagte uns, die Saison beginnt erst. !!!!! Im Sommer mag es vielleicht nicht so trostlos sein, das Meer ist unweit vom Hotel, aber die gesamte Umgebung gefiel uns überhaupt nicht. Keine netten Lokalitäten zum Verweilen, das Hotel selbst bietet nicht viel. Zu unserem Zeitpunkt bestand das Personal, so hatten wir den Eindruck, aus Aushilfskräften. Die kleine Bar am Abend konnte man vergessen, kein geschultes Personal, kein Flair, keine Musik - alles war trostlos, man konnte nur ins Bett gehen......nur gut, dass wir auf der Durchreise waren - das Essen war auch nicht der "Hammer ", da wir eine Reisegruppe waren, gab es am Abend keine Auswahl, auch zum Frühstück kein Gemüse, Obst.....und das in Italien...... mobil muß man hier auf alle Fälle sein,da wir keine Bushaltestelle in der näheren Umgebung gesehen haben ....


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

September 2011

Hotel ohne Tomaten, Gurken oder Ähnlichem

2.0/6

So etwas schlechtes erlebten wir noch nie ! Wir wurden (innerhalb einer Bus-Rundreise von "Polster&Pohl") 4 x der Halbpension dieses Hotels unterworfen. Weder zum Frühstück (Käsescheiblette, wirklich hartgekochtes Ei, Wurst, Marmeladenaufstrich, unfrische Brötchen) noch zum Abendessen gab es frisches Obst oder etwa ein Salatbuffet. Selbst (Reisezeit anfang September) Tomaten oder Gurken waren nicht zu finden. Auf die Idee, daß ein europäisches Sterne-Hotel zur besten Erntezeit kein Frischobst anbietet (von diversen Eigerichten oder Joghurt gar nicht zu reden) waren wir bis dato nicht gekommen...


Umgebung

4.0

Mehrere Läden in der Umgebung - da Urlaubsort aber stark überhöhte Preise. Strand ok, ca 200 m Entfernung


Zimmer

2.0

Ziemlich hellhörig, normales Sprechen der Nachbarn ist hörbar. Die vorhandenen Schiebeschränke lassen sich nur mit großem Getöse betätigen...


Service

2.0

Kellner (auch die jungen Leute) verstehen nur rudimentär englisch.


Gastronomie

1.0

Gastronomie ohne Rohkost/Obst und Ähnlichem empfinden wir nur katastrophal


Sport & Unterhaltung

Pool scheinnbar ok - direkt vor dem Hotel.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erika (56-60)

September 2011

Man darf nicht vergessen, was man gezahlt hat!

4.8/6

Preis-Leistungsverhältins absolut OK!! Auch wir waren mit einer Reisegruppe in diesem Hotel und hatten schon ein sehr schlechtes Gefühl im Vorfeld, da wir kurz vorher die eine Bewertung mit "grottenschlecht" gelesen. Aber das verdient das Hotel und das Personal wirklich nicht!! Die Angestellten sind alle sehr freundlich und geben sich Mühe die Gäste zu verstehen. Ich kann nicht ins Ausland fahren und verlangen, dass jeder Deutsch spricht!! Die Zimmer sind OK. Es sind nicht die neusten, aber sauber. Einmal ging unser Wasserhahn nicht richtig, da reichte ein kurzes Wort an der Rezeption und der Handwerker brachte es sofort in Ordnung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ganz wunderbar direkt am Meer mit einem tollen Sandstrand. Der kleine Ort ist ruhig und der ideale Ausgleich für unsere doch anstrengende Reise gewesen.


Zimmer

4.0

Für italienische Verhältnisse sind die Zimmer und Balkone schön groß. Dass die Wände nicht die dicksten sind, ist völlig normal bei südländischen Hotels aber so schlimm, dass man jedes Wort vom Nachbarn hört ist absolut überzogen.


Service

6.0

Die Kellner waren alle durchweg freundlich. Wir erlebten, dass sich ein Gast über den Kellner aufgeregt hatte, weil er seine Bestellung angeblich nicht verstehen wollte. Aber wenn ich im tiefsten Sächsisch ne Bulle Bier und ä Schppen Wein bestelle, dann brauch ich mich auch nicht zu wundern. Das war sehr peinlich.


Gastronomie

4.0

Wir haben schon viele Italienreisen mit unserem Reisebüro gemacht und wir kennen die Geflogenheiten. Die Italiener sind keine Frühstücker und da sieht das Buffet nunmal nicht so üppig aus, wie wir es zum Beispiel letztens in Österreich erlebten. Aber man wird satt und wenn was leer ist kommt auch gleich der Restaurantleiter und legt nach.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Außenpool ist schön sauber aber wurde von uns nicht genutzt, da wir das Meer vorzogen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ernst (61-65)

September 2011

Nie wieder!

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, das schon bessere Zeiten gesehen hat und ansonsten aber einen sauberen Eindruck machte. Anwesend waren zwei Reisegesellschaften aus Deutschland und einige privat angereiste italienische Gäste.


Umgebung

4.0

Im näheren Umfeld des Hotels befindet sich eine Ferienhaussiedlung und weitere Hotels, die schon zum größten Teil unbewohnt waren. Der Weg zum Strand ist nur wenige Minuten vom Hotel entfernt und gut zu erreichen. Im Ort selbst gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Einrichtungen, ansonsten ist nichts weiter los.


Zimmer

3.0

Das Zimmer und Balkon sind renovierungsbedürftig ( deutliche Abnutzungserscheinungen an Decke und Wänden ). Die Möblierung( auch im Bad ) ist nicht mehr das Neuste aber in Ordnung. Ein Kühlschrank ist nicht vorhanden. Das Zimmer macht insgesamt einen sauberen Eindruck.


Service

4.0

Das Personal am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad waren immer sauber und aufgeräumt. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.


Gastronomie

1.0

Das habe ich noch nicht erlebt ! Zum Frühstück gab es jeden Tag die gleiche Wurst (zwei Sorten), Käsescheibletten und kalte, hartgekochte Eier. Genau so hart waren die Semmeln und wenn diese nicht reichten gab es Brotscheiben ca 2-4 cm stark ,deren Kruste ebenfalls kerngesunde Zähne voraussetzte. Mir persönlich aber trotzdem sehr gut schmeckten. Die Krönung war der Kaffee ! Das Positive zuerst : Er war heiß und naturtrüb, ansonsten aber waren beim besten Willen keine weiteren Ähnlichkeiten zu e


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Juni 2011

Sowas schlechtes habe ich noch nie erlebt!

1.5/6

Wir haben eine Busreise über Polster&Pohl gemacht. Wie kann man so ein Hotel auswählen? Ist mir ein Rätsel. Der Busfahrer konnte das Hotel nicht erst finden, ist total abegelge, eine reine Feriensiedlung, die ihre besten Jahre vor 30-40 Jahren hatte. Dann ist dort die Zeit stehen geblieben. Jede Jugendherberge hat mehr zu bieten. Das Hotel ist eigentlich recht übersichtlich, hat ca. 4-5 Etagen, kein Kühlschrank, total abgewohnte Zimmer, nur das allernötigste vorhanden. Wir hatten Halbpension und mussten es 4 Tage dort aushalten. Es waren 2 Reisebusse von Poster&Pohl da und einer aus Holland.


Umgebung

2.0

Total abgelegen. Die 2. Sonne wird nur deshalb vergeben, weil es 100 m zum Strand sind und der recht o.k. war, sogar mit Strandbar. Nächster Flughafen wäre Neapel. Es gibt ein paar kleine Läden in der Siedlung, wo man eigentlich alles bekommt, was man braucht. Essen und Getränke, aber ohne Kühlschrank im Hotel auch eher nicht empfehlenswert. Bis Neapel bzw. Pompeij fährt man ca. eine Stunde, bis Rom schon 3 Stunden.


Zimmer

1.0

Ausstattung uralt, teilweise kaputt, kein Kühlschrank. Balkon schon leicht am Verrotten. Einzig die Zimmerreinigung funktionierte ganz gut. kleiner Fernseher mit ARD und ZDF vorhanden


Service

1.0

Das Personal war wahrscheinlich nur kurz für unsere Reisebusse irgendwoher geborgt oder für die paar Tage eingestellt. Völlig inkompetent und überfordert, Fremdsprachenkenntnisse keine. Das Abendbrot hat durch das Bedienen meist 2 Stunden gedauert, aber auf keinen Fall weil das Essen so gut war, sondern weil sich alles so lange hingezogen hat. Die Zimmerreinigung war aber O.K.


Gastronomie

1.0

Nur ein Wort trifft es wirklich: grottenschlecht! Das Frühstück war eine Zumutung. Zwar 2 Wurstsorten (ich esse aber keine Wurst), nur eine Scheibe unansehnlicher Schmelzkäse, abgepackte MArmelade, die nicht schmeckt, wenn noch Eier übrig sind, gibt es die auch. Aber das war es dann auch schon. Der Kaffee ist zwar schwarz, schmeckt aber nicht besonders und der Saft hatte einen sehr komischen Beigeschmack. Obst kennen die dort gar nicht - und das in Italien. Morgens Buffet. Abends gab es dann "


Sport & Unterhaltung

3.0

kleiner Pool vorhanden, abends war mal Livemusik (habe ich aber nicht genutzt. Der Strand hat einen Starndabschnitt mit Liegen und Schirmen für das Hotel. Strandbar vorhanden (nicht genutzt).


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

September 2008

Nicht zu empfehlen!

2.9/6

Das Hotel wurde schon länger nicht renoviert. Die Zimmer sind im 70er Jahre Stil, sehr hellhörig. Im Badezimmer gab es Schimmel an der Decke. In vielen Zimmern (aus Poolseite) stört abends das "Animationsprogramm" (sehr laut und manchmal bis um 1 in der Nacht). Das Frühstück ist sehr arm. Man hat kaum Auswahl (nur 1 Sorte Käse - Schmelzkäse- und 1 Sorte Wurst, die Eier sind immer kalt (als wären sie vor 1 Woche gekocht), keine Abwechslung - jeden Tag das gleiche. Joghurt nur gelegentlich in geringer Stückzahl vorhanden. Das Personal im Restaurant beim Frühstück war sehr unfreundlich, man konnte keinen freien Tisch wählen, die Kellner wiesen einen Tisch, oft in ungünstigen "Lagen" - am Eingang, weit weg vom Buffet etc. Am hoteleigenen Strand setzt sich die Unfreundlichkeit fort. Auch hier werden Liegestühle und Sonnenschirm zugeteilt, man hat keine Wahlmöglichkeit. Die besten Plätze in der ersten Reihe sind für italienische "VIPs" vorgesehen. Andere ausländlische Gäste werden kaum respektiert. Nach der Reklamation konnte sich die Hotelleitung nicht durchsetzen. Statt einer Woche haben wir 4 Tage in diesem Hotel verbracht und sind genervt vorzeitig abgereist.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen