100%
5.4 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.7
Service
4.5
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Monika (41-45)

Oktober 2020

Super, auf jeden Fall empfehlenswert

6.0/6

Sehr gute Lage, ansprechende Ausstattung, Freundlichkeit, gute Restauration Sauberkeit für uns, 2 Personen Mitte 40 ideal zum Relaxen und für Aktivitäten


Umgebung

6.0

Alles sehr gut gelaufen


Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Gutes Angebot


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunar (56-60)

September 2020

Schönes Hotel, aber nur mit Frühstück buchen.

5.0/6

Schönes Hotel in Top Lage, nahe der herrlichen gelegenen Altstadt, sauber , modern, gepflegt und renoviert, wunderschöne Dachterasse mit super Ausblick. Uns wurde das Hotel vom Reiseveranstalter als Ersatzhotel angeboten und es war keine Enttäuschung, im Gegenteil. Am Meisten punktet es aber wirklich durch die Lage an der Uferprommenade. Zum Essen in Cefalu finden sich viele gute Restourants und Gaststätten.


Umgebung

6.0

Schöne Lage , direkt am schönen Strand, Strandbar auch vorhanden. Nach Cefalu sind es ca. 10 Gehminuten. Einige gute Ausflugsziele sind in der näheren Umgebung, mit Auto schnell zu erreichen. Zu den bekannteren Ausflugszielen (Messina, Toromina usw. muss man schon länger fahren. Transfer ca. 1 Stunde von Parlermo.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes großes Zimmer mit Meerblick. Es war sauber und man hat sich schnell heimisch gefühlt. Ein Safe konnte kostenlos genutzt werden. Klimaanlage und Minibar gab es ebenfalls. Betten waren super, sehr groß und bequem.


Service

3.0

Das Personal ist größtenteils unfreundlich, es gab aber auch Ausnahmen, so an der Bar und teilweise an der Rezeption. Auf Fragen und Wünsche wurde reagiert, teils nur auf englisch.


Gastronomie

3.0

Leider wurde während unseres Aufenthaltes die wunderschöne Dachterasse zum Essen nicht mehr geöffnet. Daher mußten wir unser Essen im Speiseraum einnehmen, dort sehr kühle Atmosphäre, nicht zum Wohlfühlen. Frühstück war in Ordnung, Abendessen fanden wir eher schlecht. Es gab mehrere Gänge zur Auswahl, die teilweise sehr schlecht vom Geschmack waren. Die Nudeln waren viel zu fest, das hat nichts mit al dente zu tun. Das schlechteste Abendessen war ein "Sizilianischer Abend" . Hier hatte man


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab keine Freizeitangebote. Poolanlage war nicht sehr ansprechend, Wasser kalt, war aber auch nicht so interessant, da schöner Strand und Meer direkt vorm Hotel liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Oktober 2019

Tolle Lage

4.0/6

Gute Lage direkt am Strand Eintöniges Frühstück, leider sehr wenig Abwechslung. Immer der gleiche Käse. Rührei nicht frisch aus Eiern zubereitet. Ansonsten immer sauber, keinerlei Probleme


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

WeWiel (61-65)

September 2019

Cefalu

6.0/6

Alles in Allem sehr empfehlenswert. Kommen gerne wieder. Nähe zum Strand, Stadtkern und zum Bahnhof optimal. Fahrt nach Palermo mit Bahn günstig. Cefalu eine sehr schöne Kleinstadt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top Zustand, geräumig, Balkon mit Sicherheitsglasgeländer, daher gute Sicht.


Service

Nicht bewertet

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück reichhaltig und gut.


Sport & Unterhaltung

Pool mit Whirlpool, groß und sauber.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (61-65)

September 2019

Empfehlenswertes Spitzenhotel in schöner Lage.

6.0/6

Wir waren Anfang September 2019 wieder im wunderschönen Hotel Sea Palace. Das Hotel liegt direkt am Rande von Cefalu und es sind nur wenige Schritte in die bezaubernde Altstadt. Das komfortable Hotel ist mit einer wunderschönen Dachterrasse und einem schönen Pool mit modernen Liegen und einer sehr guten Poolbar ausgestattet. Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel und freuen uns immer wieder dort zu wohnen. Die Mitarbeiter der Rezeption und des Reservierungsbüros waren äußerst zuvorkommend, nett und hilfsbereit. Das Restaurant ist ausgezeichnet in sehr schöner Atmosphäre kann man hier sowohl das Frühstück im Freien – mit reichhaltiger Frühstücksauswahl - als auch das Abendessen – mit einem 3-Gängemenü, welches serviert wurde und ein reichhaltiges Nachspeisenbuffet, genießen. An einigen Abenden wurde auch auf der hoteleigenen Dachterrasse mit einem traumhaften Rundumblick ein Themenbuffet angeboten; sollte man nicht verpassen. Die Weinkarte ist reichhaltig und ausgezeichnet sortiert. Die Mitarbeiter sind sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen sehr freundlich und hilfsbereit. Die Ausstattung unseres Hotelzimmer war sehr geschmackvoll schön eingerichtet und hatte eine tolle Aussicht auf das Meer und die Stadt Cefalu, ist zum empfehlen. Auch das Bad war wirklich tiptop super eingerichtet. Das Reinigungspersonal war äußerst freundlich und ordentlich. Der hauseigene Strand mit kostenlosen Liegen, Sonnenschirmen und Badetuch, läßt keine Wünsche offen. Die Mitarbeiter der Strandbar, die auf Wunsch auch mittags kleine Snacks servieren waren ebenfalls sehr freundlich und hilfsbereit. Wir können das Hotel unbedingt weiterempfehlen und kommen sicher bald wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

August 2018

Techno-Lärm

4.0/6

Das Hotel ist eigentlich super von der Lage her, Ausstattung, Freundlichkeit der Mitarbeiterusw. Leider findet jeden Abend im Garten eine Open Air Disco statt mit Techno-Musik bis 2 Uhr morgens, so das vorher an Schlaf überhaupt nicht zu denken ist. Auch das strikte Verbot Lebensmittel oder Getränke auf das Zimmer und sogar an den Hotelstrand mitzunehmen haben wir so noch nirgends erlebt. In der Minibar sind zwei kleine Fläschen Wasser vorhanden, dass reicht vorne und hinten nicht aus, um bei sehr großer Hitze für zwei Personen 4 bis 6 Liter Wasser zu sich zu nehmen. Am Strand darf man offiziell nicht mal einen Pfirsich essen, der nicht dort gekauft wurde. Wie uns die zuständige Mitarbeiterin des Veranstalters erklärte, wäre das nur in diesem Hotel so.


Umgebung

6.0

Flughafen Palermo zum Hotel ca. 1,15 Std. Einen Ausflug wert war Palermo, wenn man sich für feuerspeiende Berge nicht so sehr interessiert.


Zimmer

6.0

Das Zimmer verfügte über einen Safe und eine nicht optimal ausgestattete Minibar( keine Säfte). Geschlafen haben wir kein Nacht vor zwei Uhr, da die Techno-Musik im Garten mit vollster Lautstärke solange dröhnte.


Service

6.0

Beschwerden über Schlaflosigkeit wegen der Techno-Musik wurden mit Bedauern und Schulterzucken zur Kenntniss genommen( Anordnung von oben).


Gastronomie

6.0

Wir hatten einmal ein Gala-Menü und einmal ein Fisch-Menü. Beide waren von ausgezeichneter Qualität und äußerst üppig und reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hattten einmal Massage als Paar nacheinander, diese war sehr wohltuend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuel (61-65)

August 2018

In Sizilien, aber doch nicht dort

4.0/6

Das Hotel ist sauber und für Sizilianische Verhältnisse recht gut im Schuss. Die Suite mit Meerblick hatte ihren Reiz. Auch das Lido am Meer, welches zum Hotel gehört, ist nicht ohne Reiz.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an der Strandpromenade, wo im Sommer der Bär los ist. Selbst für Ende August war da noch viel los. Man ist in ca. 10 Minuten im Dorf und am Strand hat es ein Lido, oder auch mehr. Da in Cefalu kein Flughafen ist, muss man mit einer Anfahrt von ca. 1 Stunde rechnen bis man von Palermo da ist. Aber da alles Autobahn ist, kein Problem.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meersicht gebucht. Da alle bereits belegt waren, erhielten wir eine Suite, mit Whirl-Pool. Das ist ja alles gut und Recht, aber die Ablageflächen in diesem Zimmer sind sehr beschränkt. Ein kleinerer Pool, dafür einen zusätzlichen Schrank hätten dem Zimmer gut getan. Auch sind die Schalter für das Licht und das Gefummel mit den 3 Lagen Vorhängen nicht so praktisch.


Service

3.0

Ich weiss nicht, woran es gelegen hat. Das Personal, ausser die Putzmannschaft, war sehr zurückhaltend und hat uns kaum beachtet. Vielleicht weil wir nicht All Inclusive gebucht hatten. An der Reception sind alle höflich, aber nicht herzlich.


Gastronomie

3.0

Also Frühstück auf Sizilien ist für mich sicher nicht Früchte aus der Dose!! Sizilien strotzt nur so vor Früchten, vielleicht auch solche, welche die Touristen nicht so kennen (Kaktusfeigen). Aber trotzdem, man könnte ja ein paar von diesen Dingern hinstellen, damit die Touristen diese kennen lernen können. Auch der Kaffee war an die Nordeuropäer und Amerikaner angepasst. Aber auf Wunsch erhält man auch einen vorzüglichen Ristretto. An der "Notte Siciliana" war zwar die Auswahl gross, aber die Q


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

August 2018

With mixed emotions.

4.0/6

Relativ neues Hotel - gelegen in direkter Strandlage. Es ist auf Sizilien nicht eben einfach ein Hotel mit Sandstrand zu finden - und eben die Strandlage war für unsere Buchung ausschlaggebend. Allerdings - das Equipment am Strand (Liegen und Sonnenschirme) sollten einmal dringend erneuert werden. Und ich muß den Stimmen rechtgeben, die sich über laute Disco- und Partymusik bis in die tiefe Nacht beschweren.


Umgebung

5.0

Wir waren zwar gezwungen via Catania an- und abzureisen - aber das das war uns bekannt und es war kein Problem mit dem Mietwagen. Das Hotel ist leicht zu finden und befindet sich in unmittelbarer Strandnähe. Cefalu ist wirklich gut fußläufig zu erreichen.


Zimmer

6.0

Zimmer sind top. Die Ausstattung ist hervorragend. Schönes Badezimmer und großzügig bemessener Balkon.


Service

4.0

Das Personal war stets freundlich.


Gastronomie

3.0

Wir hatten all-inclusive. Leider war das Angebot dann doch recht einseitig. Fisch immer nur paniert etc. Die Eier beim Frühstück waren leider auch meist kalt. Wir hatten in anderen Hotels in Italien schmackhafter gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

ohne Wertung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

Juli 2018

Tolles Hotel direkt am Strand von Cefalu

6.0/6

Lage direkt am schönen Sandstrand von Cefalu am Ende der "Strandpromenade". Schöner Pool und schöne Zimmer mit herrlichem Ausblick (Meerblick). Kurz gesagt ein idealer Ausgangspunkt für entspannte Besichtigungstouren in der Stadt Cefalu und auch für entspannte (Halb-)Tage am hoteleigenen Strand.


Umgebung

6.0

Toller Strandabschnitt


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juli 2018

Gute Lage, modernes Hotel, Freundlichkeit fehlt

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral nah am Stadtcentrum und nahen Restaurants an einer wenig befahrenen Straße, die man überqueren muss um zum hoteleigenen Sandstrand zu kommen.


Umgebung

6.0

Der historische Stadtkern, der Dom, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten kann man zu Fuß in sehr kurzer Zeit erreichen. Der Hausberg Rocca ist ebenfalls schnell zu erreichen und eine Bergwanderung ist sehr empfehlenswert. Am hoteleigenen Sandstrand sind ausreichend Liegen vorhanden. Angestellte sorgen für Ordnung und säubern den Strandabschnitt. Eine eigene Bar mit Essen ist vorhanden. An diesem Abschnitt ist es steinfrei. Auch ins Wasser gelangt man ohne Steine, die außerhalb des Hotelabschnit


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ausreichend groß und modern eingerichtet. Es gab genug Ablagemöglichkeiten und einen relativ großen Kleiderschrank. Eine Sitzecke und eine Couch (sicherlich als 3. Bett zu verwenden) sind ebenfalls vorhanden. Im Schreibtisch ist ein kleiner Kühlschrank integriert, der kaum Platz lässt um eigene Sachen zum Kühlen hineinzulegen. Wir hatten ein Zimmer mit Blick über die Poolanlage zum Meer und seitlich zum Felsen. Einen Wasserkocher gibt es leider nicht. In der Minibar sind auch nur


Service

4.0

Aufgrund der nicht so tollen und freundlichen Serviceleistungen vergeben wir dem Hotel keine 6 Sterne. Von den Mitarbeitern an der Rezeption wurde man kaum beachtet oder freundlich angeschaut beim Vorbeigehen. Bei Nachfragen erhielt man umfassende Auskunft. Auch die Kellner*innen beim Frühstück verrichteten ihre Arbeit ohne ein freundliches Lächeln und nur mit Müh und Not wurde gegrüßt. Sehr nett und freundlich waren die Damen von der Reinigung.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, da in der näheren Umgebung ausreichend Restaurants vorhanden sind. Das Frühstücksbuffet war umfangreich. Es war alles vorhanden, verschiedene Marmeladensorten (jeweils in kleinen Gläschen für etwa 2 Stullen), italienisches Weißbrot, in Tüten abgepacktes Körnerbrot, verschiedene Käsesorten, Wurst, gekochte Eier, Rührei, Obst und Gemüse. Leider wurde das umfangreiche Angebot nie gewechselt. Es gab täglich das gleiche Angebot. Kaffee kann man sich aus den Autom


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rosmarie Hildegard (56-60)

Juni 2018

Ein Hotel zum Weiterempfehlen. Geeignet für Ruhe s

6.0/6

Gute Lage, sauber, sehr freundliches Personal. Strandnähe, Strandtücher, Liegestühle und Sonnenschirme stehen zur Verfügung. Ausgezeichnetes Frühstücksbuffett.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (51-55)

September 2017

Super Hotel in guter, ruhiger Lage.

6.0/6

Für eine Strandurlaub der gehobenen Klasse sehr geeignet. Hoteleigener Strand mit Bewirtschaftung, sehr saubere Sanitäre Einrichtungen am Stand. Das Hotel ist seine Sterne wert. Sehr freundliches Personal im Restaurant, Bar und insbesondere der Rezeption, wo man Hilfe in jeder Lage findet. Die Eigentümerin des Hotels schaut persönlich nach dem Rechten und ist sehr freundlch im Umgang mit den Gästen.


Umgebung

5.0

Man kann an der Promenade sehr schön spazieren gehen und eine schöne Wanderung auf den Hausberg "La Rocca" machen. Zu Fuß sind es ca. 10 Minuten in die Altstadt. Der Strand ist direkt vor der Tür. Hinter dem Ort Chefalú beginnt die Madonie, ein sehr schöner Naturpark im Mittelgebirge wo schöne Wanderungen und Panorama-Ausblicke möglich sind.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerti (51-55)

Juli 2017

Super Hotel, jederzeit wieder

6.0/6

Sehr nettes Personal, Sehr sauber, schöne Zimmer, Schöner Strand, im Hotel finden auch Hochzeiten statt Eigener Parkplatz Ausreichend Liegen vorhanden


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby (56-60)

Juli 2017

Ein traumhaftes Hotel in bester Strandlage

6.0/6

Ein Superhotel in bester Strandlage. Große Zimmer mit moderner Einrichtung. Sehr freundliches Personal. Wir verbrachten einen unvergesslich schönen Urlaub.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur durch die davorliegende Straße vom hoteleigenen Strand entfernt. Am Strand stehen ausreichend Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung. Wir haben keinen Tag vor dem Frühstück reservieren müssen. Direkt am Strand liegen Felsbrocken im Meer. Je nachdem wo man seine Liegen gefunden hat, musste man ein paar Meter laufen, um sicher ins Meer zu gelangen. Am Ufer befinden sich ein paar Kiesel. Ich hatte Schwimmschuhe mit und somit war das für mich kein Problem. Aber auch barfuß konnte m


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß, modern und zweckmäßig eingerichtet. Duschbad und Seife wird jeden Tag nachgefüllt und die Reinigung des Zimmers war auch sehr gut, bis auf die Säuberung des Balkons. Unser Bad hattte eine große Dusche, einen sehr großen Waschtisch, ein WC, ein Bidet und einen Föhn. Das Bad war problemlos zu Zweit benutzbar. Das einzige Manko war ein fehlender Wäschestäner auf dem Balkon. Eigentlich sollte man auf dem Balkon, laut Hotelordnung, gar nichts trocknen, dafür fehlten aber Aufhän


Service

6.0

Alle Hotelmitarbeiter waren sehr freundlich. Der bestellte Weckservice an der Rezeption hat immer super geklappt. Bei Ankunft bekamen wir sofort einen Stadtplan, wo die wichtigsten Örtlichkeiten, wie Supermarkt, Altstadt, Restaurants usw. gekennzeichnet wurden. Aldo, der Servicechef, hat sich um alle Gäste gekümmert, war sehr nett, war beim Frühstück und auch während der Mittagszeit am Strand immer präsent und konnte auch auf Deutsch alle Fragen beantworten. Alessia und Anna-Chiara arbeiteten in


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war sehr schön angerichtet und ausreichend. Das Käseangebot belief sich im Wesentlichen auf zwei Sorten und es gab keine Abwechslung. Es gab jeden Morgen Wurst und Schinken, auch ohne große Abwechslung. Sehr gut war das Saft- und Obstangebot sowie das Angebot an Eierspeisen. Der Kaffe wird am Automat gebrüht, schmeckt sehr gut und es gab viele verschiedene Sorten. Es gab auch Kaffee in Kannen am Buffet. Auch das Gemüseangebot war gut, aber nicht sehr abwechslungsreich. Die S


Sport & Unterhaltung

5.0

Über die TUI haben wir mehrere Ausflüge gebucht. Der Trip nach Palermo ist sehr empfehlenswert, da dieser gut organisiert war (Zeit zum Essen und Trinken) und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Programm waren. Der Ausflug zum Ätna und nach Taormina war sehr stressig. Nach der Besteigung des Ätnas war keine Pause geplant, sondern es ging sofort wieter nach Taormina. Dort hatten wir zwei Stunden Zeit, diese reichte gerademal um das griechische Theater zu besuchen und eine Tasse Kaffee zu genieß


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2017

Ein tolles Hotel an der Nordküste Siziliens

6.0/6

Das Hotel Cefalu Sea Palace ist sehr zu empfehlen; die Lage direkt nahe am traditionsreichen Ort Cefalu (10 min Fußweg) unterhalb des Rocca-Felsens ist ideal für abendlichen Bummel, Strandspaziergänge, aber auch Ausflüge. Das Hotel ist relativ neu und sehr gepflegt und nur durch eine wirklich sehr wenig befahrene Straße vom Strand getrennt. Das gesamte Personal war sehr freundlich, entgegenkommend und hilfsbereit. Alle haben einem das Gefühl gegeben willkommen zu sein. Ein Wunsch nach weiterer Decke wurden innerhalb von 10 Minuten erfüllt. Englisch wird von allen gesprochen; vereinzelt auch ein paar Worte deutsch. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut. Naturgemäß etwas wenig Auswahl bei Wurst und Käse, aber alles frisch. Täglich auch Rührei und Spiegeleier, frisches Obst, Tomaten und Salate usw; naturgemäß nur Weißbrot, das aber immer ganz frisch war. Auch Joghurt, leider nur abgepackt, Müsli, Marmeladen. Sehr viel Kuchen und Gebäck. Kaffee aus dem Automaten - aber dadurch stets frisch zubereitet Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü mit keinerlei Wiederholung in vier Wochen - ausreichend Auswahl zu Fisch und Fleisch und auch vegetarisch. Bis auf einen einzigen Gang in zwei Wochen hat uns alles geschmeckt. Die Galadinner und der sizilianische Abend auf der Dachterrasse im 5. Stock sind ein Erlebnis. Galadinner immer nur Fisch, für uns kein Problem. Für die Gäste, die das nicht wollten, wurde am nächsten Tag Mittagessen angeboten Das Hotel ist relativ neu, alles sauber und gepflegt Besonders hervorzuheben ist der hoteleigene Strandabschnitt: mit Damen-/Herrentoilette, Umkleide, Dusche, kleinem Bistro, alles wurde ständig sauber gehalten; ausreichend Liegen trotz einiger "Liegenreservierer" Alles top; Zimmer für italienische Verhältnisse recht groß; auch der Balkon; großes Bad mit begehbarer Dusche; ausreichend Ablagen im Zimmer und im Bad Pool- & Gartenanlage Das ist vielleicht das einzige Manko an dem Hotel: am Poolbereich fehlt es nach meinem Geschmack an etwas "Grün" - alles nur Steinboden rund um und relativ wenig Schattenplätze; auch alles etwas eng: neben den Liegen stehen schon die Tische des Restaurants; aber alles sehr sauber und gepflegt Für Fragen: bitte einfach an mich wenden


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tiroler Madln (51-55)

Juli 2017

Immer noch sehr gut, aber nicht mehr exzellent

5.0/6

Leider seit dem letzten Jahr etwas abgebaut. Vielleicht liegt es auch daran, dass sich zu unserer Urlaubszeit (fast) alles um das neue Hotel gedreht hat. Schade !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

top


Service

Nicht bewertet

Immer noch sehr zuvorkommend. Allerdings wurden die hervorragenden Reinigungskräfte vom letzten Jahr durch neue (billigere ?) Kräfte ersetzt, was sich bemerkbar macht.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Leider nicht mehr ganz so exzellent wie 2016


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Belinda (46-50)

Juni 2017

Es stimmt einfach alles !

6.0/6

Super schönes Hotel an bester Lage toller Service !!! Schöner Privatstrand sehr gepflegt und sauber Strandbar sehr nette Bedienung


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland und Yvonne (61-65)

Juni 2017

Cefalu Sea Palace auf jeden Fall wieder!!

6.0/6

Das Hotel ist nur zu empfehlen. Zentrale Lage, nähe Bahnhof etc., moderne Austattung, sehr sauber. Gut geschultes, freundliches und qualifiziertes Personal.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Catania nach Cefalu dauert ca. 2 Stunden, ist aber kurzweilig. Man lernt bereits Sizilien ein wenig kennen, denn die Landschaft ist sehr schön. Die Ausflugsziele vom Hotel aus sind ideal zum erreichen. Der Bahnhof ist in unmittelbarer Nähe. Das Städtchen und die Restaurants etc. kann man gut zu Fuss an der Promenade entlang erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön, gross und modern mit einer tollen Terrasse und je nach Wunsch mit Aussicht auf Cefalu oder die Berge. Die Betten sind fast wie zu Hause. Klimaanlage leise und zum selber einstellen. Einziger Kritikpunkt sind die Plasticbecher (gehören nicht in ein 4 Sterne Hotel). Zudem müssen wir alle langsam aber sicher auf unsere Umwelt achten. Denn dieses viele unnötige Plastic belastet die Umwelt sehr!!!


Service

6.0

Das Personal ist super und sehr qualifiziert und immer für einem da. Vielen Dank nochmals für die gute Bewirtung. Besonderen Dank an Herr Aldo (Servicechef), den wir richtig ins Herz geschlossen haben!


Gastronomie

5.0

Die welche Fisch lieben sind hier am richtigen Ort. Das Frühstücksbuffet war einfach super! Man fühlt sich wohl!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ANGY (61-65)

Mai 2017

CEFALU ist einfach eine Reise wert !

6.0/6

Schönes Hotel, mit sehr großem Poolbereich, großem Garten und schöner Dachterasse. Der Weg zum Strand ist einfach über die Straße zu erreichen, das ermöglicht auch einen wunderbaren Meerblick.


Umgebung

6.0

Der Weg zum Hotel war vom Flughafen Catania sehr weit, war aber gut durch einen modernen Shuttlebetrieb gut gemanagt. DIE Altstadt von Cefalu ist romantisch und wunderbar. Eine Schifffahrt zu den Vulkaninseln u.a. Stromboli gestaltete sich zu einem besonderen Erlebnis.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin und Monika (46-50)

Mai 2017

1 Woche Sizilien

5.0/6

Hotel war sehr schön. Auch das Frühstück war Klasse . Der Strand vom Hotel war nicht so Toll. Baustelle, zu wenig Liegen, kein Restaurant oder Kiosk, keine Toiletten. Eher schwach für ein 4 Stern Hotel !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhold (61-65)

Mai 2017

Wir haben uns wohlgefühlt

6.0/6

Ruhiges Hotel in optimaler Lage; absolut empfehlenswert. Gelegen an einer ruhigen Strandstrasse und einem sehr schönen Sandstrand konnte man sich wohlfühlen. Hervorzuheben ist die Nähe zur Altstadt von Cefalu und die Einkaufsmöglichkeiten. Ohne Halbpension ist empfehlenswert, wenn man gern jeden Abend in einem anderen Restaurant und einem anderen Niveau essen möchte. Das Frühstück im Hotel war sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Oktober 2016

Perfekt gelegenes Hotel in Cefalu!

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel direkt an Strand von Cefalu. Aus den Zimmern in der 2. und 3. Etage hat man vom Balkon aus einen herrlichen Bick auf das Meer und auf Cefalu, das sich an den Hausberg La Rocca schmiegt. Die Zimmer und Bad sind groß und sauber. Auf dem Balkon könnte man auch zu viert gut sitzen wenn genügend Sessel da wären. Das Personal im Hotel und am hoteleigenen Strand war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück hatten wir in 4-sterne Häusern schon abwechslungsreicher. Im grossen und ganzen war es aber ausreichend. Zum Restaurant können wir nichts sagen, da wir jeden Abend in einem der schönen Restaurants in der Altstadt waren.


Umgebung

6.0

Tranfer von Catania dauert ca. 2 Std. Das Hotel liegt direkt am Strand und nur ca. 5 Minuten Fußweg von der schönen Altstadt entfernt. Geschäfte, Restaurants und alles was man sonst noch braucht sind ohne Auto gut zu erreichen. Die Fahrt nach Palermo haben wir mit dem Mietwagen unternommen. Da die Beschilderung und die Parkplatzsituations für nicht ortskundige in Palermo ein Katastrophe sind, würde ich beim nächsten mal mit dem Zug von Cefalu fahren. Schön ist auch eine Rundfahrt durch die Mado


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (66-70)

Oktober 2016

Ich würde das Hotel jederzeit weiter empfehlen .

6.0/6

Sehr schönes und sauberes Hotel. Der Strand vor der Hoteltür. Im gepflegtem Garten befindet sich ein Swimmingpool. Liegen Und Sonnenschirme stehen zur Verfügung. 15 Minuten zu Fuß in die Stadt. Absolut freundliches Personal. Das Hotel eignet sich als Urlaubshotel ebenso wie für Geschäftsreisende.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tomas (56-60)

Juni 2016

Sizilien Strand

4.0/6

Positiv ist die Lage des Hotels direkt am Strand und eigenem Strandbereich mit Liegen und Sonnenschirmen. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Auch die Zimmer sind ok. Nicht so überragend ist die Gastronomie. Auch wenn man sich viel Mühe mit "Gala-Abenden" auf der Dachterrasse gibt, sind Vielfalt und Geschmack verbesserungswürdig. In der Altstadt findet man sicher Alternativen, wo man für ein wenig mehr Geld als für die Getränke im Hotel (wir hatten Halbpension, die Getränke sind natürlich extra) schmackhaft(er) essen kann.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

Oktober 2015

Sehr schöner Aufenthalt

5.5/6

Da wir noch etwas Sonne tanken wollten aber auch etwas unternehmen wollten, hatten wir uns spontan für Sizilien entschieden. Nach etwas längerer Suche und viel lesen der Bewertungen viel unsere Entscheidung auf dieses Hotel. Wir wurden nicht enttäuscht, die Zimmer sind geräumig, das Bett super, es ist sehr sauber und das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut, etwas eintönig aber es findet jeder etwas, sogar der Kaffee ist geniessbar (nicht selbstverständlich in den Hotels). Was etwas schade ist, es kann zwar im Freien gefrühstückt werden aber nicht mit Sicht zum Meer. Man kann jedoch schön am Pool essen, da es etwas windig war entpuppte sich dies als gut da es am Pool windgeschützt ist. Halbpension würden wir nicht empfehlen da es überall in direkter Nähe gut Möglichkeiten gibt. Cefalu ist eine sehr bezaubernde kleine Altstadt in die wir uns gleich verliebt hatten. Vom Hotel aus ist man in 5-10 min dort. Wir haben dort hervorragend und sehr romantisch gegessen. In den etwas besseren Restaurants etwas teurer aber es kann auch günstiger, direkt am Meer, gegessen werden, auch für jeden Geschmack etwas vorhanden. Da wir ab und zu tagsdurch viel unterwegs waren und ziemlich müde ins Bett vielen, freuten wir uns auf einen schönen Film im TV vom Bett aus :-)) hat man ja zu Hause eher nicht, leider gibt es für deutsch sprachige Gäste nur das ZDF. Wir hatten ein Zimmer zur Meerestiere gebucht, es wurde darauf hingewiesen, dass dies nicht vollen Meerblick bedeutet. Das Haus steht schräg zum Meer. Wir hatten Glück und hatten einen traumhaften Blick zum Meer und zur Altstadt. Bucht man ein Zimmer zum Land kann es sein, dass man seitliche Meersicht hat aber es gibt auch Zimmer bei denen die Sicht dann auf den Parkplatz ist. Wir würden jeder Zeit wieder kommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulli (56-60)

September 2015

Modernes Hotel in toller Lage

5.1/6

Modernes, gepflegtes Hotel direkt am Strand mit einem schönen Pool. Mit einem kurzen Spaziergang entlang der Strandpromenade erreicht man die Ortsmitte von Cefalu. Das Frühstück ist eher lieblos.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela & Frank (46-50)

September 2015

Super Hotel in Cefalu mit direkter Strandlage!

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, zentral gelegen, direkt am Strand mit eigenem Strandabschnitt. Das Hotel hat ca. 80 Zimmer, wobei die Standard-Zimmer schon sehr groß sind, ca. 30 qm. Das Hotel ist im bestem Zustand und Sauberkeit wird hier Groß geschrieben. WLAN im gesamten Hotelbereich verfügbar und kostenlos. Wir hatten HP gebucht. Frühstück und abends 4-Gänge-Menü. Aber wirklich vom feinsten. Überwiegend englische und deutsche Gäste 50 aufwärts. Für Kinder eher nicht geeignet.


Umgebung

6.0

Direkt am Sandstrand, nur durch eine ruhige Straße getrennt. (Sackgasse) Zum Ortskern ca. 10 Min. zu Fuß. Nach Palermo eine knappe Stunde mit dem Auto oder einfach per Zug. Nach Catania fast 2 1/2 Stunden, auch bedingt durch die langfristige Baustelle auf der Autobahn. Dadurch bedingt abenteuerliche Umgehung. In Cefalu sehr viele gute Restaurants und zahlreiche Geschäfte. Sehr niedliche kleine Gassen.


Zimmer

6.0

Alles im sehr guten Zustand. Schöne Bilder an den Wänden und farblich sehr harmonisch. Tresor und Minibar sind vorhanden. Die Balkonmöbel sind sehr bequem. Auch hier wird einmal täglich alles sehr ordentlich sauber gemacht. Das Badezimmer ist auch entsprechend groß, mit einer ebenerdigen Dusche.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Immer zu Späßen aufgelegt und nie unfreundlich. Bei einer Reklamation wird sofort äußerst kulant reagiert und immer zum Wohle des Gastes. Wir hatten wirklich nur eine Kleinigkeit zu bemängeln, aber es wurde sofort reagiert. Das Personal versteht wirklich die gängigen Sprachen wie Englisch und Deutsch. Mit ein bißchen guten Willen wird hier jeder verstanden.


Gastronomie

6.0

Ich würde mich jetzt wiederholen. Frühstück und Abendessen top. Große Auswahl und sehr gute Qualität. Die Mahlzeiten werden überwiegend im Speisesaal im Untergeschoss eingenommen. Einmal die Woche findet ein sizilianisches Buffet statt, welche im sogenannten "Roof-Garden" in der 4. Etage stattfindet. Sehr lecher und vielfältig, mit herrlichem Blick auf Cefalu und "La Rocca". Immer eine behagliche Atmosphäre und sehr zuvorkommender Service. Wir gaben hier auch sehr gerne mal ein größeres Trinkgel


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness wird angeboten. Fitnessraum mit guten Geräten und ein sehr sauberer Außenpool sind vorhanden. Keine Annimation (Zum Glück). Ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme sind im Poolbereich und am Hotelstrand vorhanden. Auch ein Kinderbecken im Pool integriert. Sehr angenehm auch: keine Liegenreservierer. Das lag wohl an dem bereits erwähnten Altersdurchschnitt. Eine sehr entspannte Atmosphäre im gesamten Hotelbereich. Und Ruhe, da kaum Kinder anwesend waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

September 2015

Klasse Hotel für Bade- und Erkundungsurlaub

5.7/6

Super Hotel. Sehr freundliches Personal. Hotel und Zimmer äußerst sauber. Pool wurde alle 2 Tage gereinigt. Große Zimmer mit großer ebenerdiger Regendusche. Tolles Frühstücksbuffet. Nur bei der Wurst etwas einseitig. 2 Wochen nur Schinken und Salami. Am Pool und am eigenen Strand genug Liegen und Schirme. Am Strand gab es mittags kleine Gerichte. Sauberer Strand und reichlich Sicherheitspersonal. Mehr deutsche Gäste als andere Nationalitäten. Im Hotel kostenlos Wifi.


Umgebung

5.0

Bei Anreise lieber Palermo wählen. Wir wurden von Catania 2,5 Stunden durch die Insel geschaukelt. Zum Strand nur über die Sackgasse. Kaum Verkehr. Zum Ort 10 Minuten zu Fuß über die Strandpromenade. Typischer italienischer Küstenort. Viele kleine Geschäfte und kleine Gassen. Sehr gute Restaurants mit normalen Preisen. Diverse Strandbars.


Zimmer

6.0

Große Zimmer und Bäder mit Regenduschen. Große Betten mit anständigen Matrazen. Alle Zimmer mit Balkon. Zimmer hinten raus ruhiger als zum Pool. Alle mit Flachbildschirm. Klima funktionierte.


Service

6.0

Sehr freundlich, sehr sauber. Mit englisch kommen die Gäste weiter als mit deutsch. Hatten keine Beschwerden


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück. Frühstück siehe oben. Im Frühstücksraum alles sauber. Man konnte auch draußen frühstücken. Eine Bar im Hotel und eine am Strand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauberer Strand und Pool. Überall genug Schirme und liegen neueren Datum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (51-55)

Juni 2015

Sehr schönes Hotel für Badeurlaub in Altstadtnähe

5.7/6

Das Hotel ist sehr zu empfehlen! Es stimmt alles, Zimmer und Bad sind geräumig, Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, alles sehr sauber, das Essen sehr gut. Der Strand ist direkt bei dem Hotel, genauso wie die schöne Altstadt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmuth (66-70)

Mai 2015

Qualität und gute Lage

5.4/6

Ein sehr gutes Hotel in toller Lage mit einem grandiosen Ausblick auf Mittelmeer, Strand und die Stadt Cefalu. Unser Zimmer und Bad war sehr gross und ansprechend gestaltet und gut ausgestattet. Das Personal aller Bereiche war stets freundlich und um das Wohlbefinden der Gäste bemüht. Die Verpflegung (Halbpension) liess keine Wünsche offen. Wir konnen das Hotel nur empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

März 2015

Hervorragendes Hotel, ruhig und stadtnah

6.0/6

Spontan und unangemeldet während unserer Sizilienrundreise: Tolles Haus direkt am Meer. Sehr modern gestaltet. Lage ideal für Ausflüge und Erkundungen. Ein kleiner Traum.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

März 2015

schönes Hotel, tolle Lage

6.0/6

Sehr freundliches Personal; sehr gutes Frühstück, riesige Auswahl; Zimmer sind sehr schön; der Ausblick auf die Altstadt ist hervorragend; der Strand liegt direkt gegenüber der Straße; ins Zentrum bzw. die Altstadt von Cefalu sind es etwa 10 Gehminuten


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lutz (51-55)

November 2014

Toller Kurzurlaub im sommerlichen November

5.5/6

Architektonisch Ansprechendes Hotel, mit freundlichem, hilfsbereitem Personal. Das Hotel hat eine sehr gute Lage, Strand ist über eine wenig befahrene Straße leicht zu erreichen. In die Altstadt von Cefalu sind es knapp 10 Minuten zu Fuß. Einkaufsmöglichkeiten, Eisdielen, Restaurants sind gleich in der näheren Umgebung. Gute Ausgangslage für Ausflüge und Wanderungen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

Oktober 2014

Jederzeit wieder

5.7/6

Sehr schönes Hotel mit eigenem Strand. Das Zimmer war groß und hatte eine sehr große Terrasse. Die Einrichtung ist modern mit einem sehr schönen Badezimmer. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Stadtzentrum von Cefalu mit seinen Läden, Bars und Restaurants ist mit einem kurzen Spaziergang entlang der Promenade zu erreichen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

September 2014

Strandurlaub

4.5/6

Das Abendessen war fuer um 19uhr 30 zu spaet.18uhr waere besser. das fruehstuecksbufett war reichlich, aber es gab nur salami, schinken und kaese.das war zu eunseitig. beim kinderpool sind die mosaiksteine teilweise abgegangen.schnittgefahr fuer die kinder. mein mann hatte an der rezeption reklamiert, obwohl wir keine kinder haben. Nur eine person an der rezeption sprach deutsch.das war zu wenig.sonst nur englisch und franzoesisch. Und im poolbereich, hoerte man den baulaerm von nebenan.unertraeglich.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ronald (51-55)

August 2014

Mehr Schein als Sein

5.2/6

Dieses Hotel war unsere 2. Station auf unserer Sizilienreise. Nach einer Woche Taormina wollten wir in der 2. Woche Badeurlaub machen. Wir wurden vom Hotel mit einem Upgrade in eine Suite überrascht. Diese war natürlich riesig und mit vielen technischen Finessen ausgestattet. Hätten wir diese Suite bezahlen müssen wären wir weder mit der Lage noch mit der Ausstattung zufrieden gewesen. Nur als Beispiel möchten wir die Brandlöcher in den Gardinen nennen. Um Kosmetiktücher mussten wir erst bitten. An Plastikzahnputzbechern war nichts zu ändern, wir bekamen keine anderen. Hätten wir gewusst, dass das Hotel auf der Wiese vor unserem Balkon eine Bar betreibt, wo täglich bis mindestens 3:00 Uhr früh gefeiert wird, wir hätten niemals gebucht! Die Fenster sind zwar ziemlich dicht, man hört nicht zu viel, Fenster öffnen geht aber gar nicht. Das steht für uns in einem krassen Gegensatz zur Hausordnung, die ab 23:00 Uhr vorschreibt, dass auf den Balkonen Ruhe herrschen muss. Die kleine Entschuldigungsgeste des Hotels in Form einer Flasche Wein und Obst konnte diesen Mangel nicht beheben. Wer die Bar nicht hören möchte muss sich ein Zimmer nach Westen ausgerichtet geben lassen. Dort hat man keinen Blick auf die Stadt, sondern auf den Parkplatz, aber mehr Ruhe. Das Frühstück war durchschnittlich und nicht dem Sterneniveau des Hotels angemessen. Abgesehen von den süßen Teilen gab es nichts, was man nicht auch bei uns in einem einfachen Supermarkt kaufen könnte. Kaffee bekam man nicht an den Tisch, man musste sich jede Tasse einzeln hohlen. Brötchen gab es auch nicht, nur Weißbrot. Essen konnte man entweder im Restaurant oder in einem Außenbereich, den man eher mit einem Hinterhof vergleichen konnte. Am letzten Tag mussten wir vor den Wespen flüchten. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Abendessen wurde teilweise mit viel Aufwand vorbereitet, mal am Pool, mal als Buffet im Garten, 1x sogar als Strandparty. Die Leistung der Küche hat uns nicht überzeugt. Die Qualität war sehr unterschiedlich. Das Personal im Restaurant ist sehr freundlich, der Oberkellner spricht ein wenig deutsch. Positiv ist der hoteleigene Strand. Die Handtücher bekommt man bei Anreise, Handtuchtausch kostet 3€. Leider hat es nach der Strandparty sehr lange gedauert, bis der Strand wieder eingeräumt war. Wir fanden es auch einen kompletten Unsinn, dass sämtliche Sonnenschirme ausgegraben und am nächsten Tag mit viel Aufwand wieder eingegraben werden mussten. Uns hätten diese Schirme bei der Strandparty nicht gestört. Sehr bedauerlich war auch das Badeverbot wegen hohem Wellengang, aber Sicherheit geht vor. Besonders konsequent wird auch nicht darauf geachtet, dass nur Hotelgäste den Strand benutzen. Wir haben mehrere offensichtlich geduldete Ausnahmen erlebt. An der Rezeption sprach keiner der 3 Mitarbeiter, die wir erlebt haben deutsch. Einer hat sich wenigstens bemüht und etwas versucht zu lernen. Den hoteleigenen Parkplatz kann man kostenfrei nutzen. Außer, wenn im Hotel gerade eine Hochzeit ausgerichtet wird, findet man immer einen Platz. Cefalu erreicht man in 5 Gehminuten. Dort findet man jede Menge Restaurants und Geschäfte mit normalem Preisniveau. Allerdings war der Ort auch sehr voll und mit dem Auto stand man ständig im Stau. Wir können dieses Hotel nicht empfehlen. Wer allerdings Partyurlaub machen möchte, der ist in diesem Hotel gut aufgehoben.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (46-50)

Mai 2014

Super Hotel mit schönen Zimmer

5.3/6

Super Hotel mit klasse Pool. Nähe zum Strand.Früstücksbuffet könnte Abwechslungsreicher sein. Sandstrand überdie Strasse super. 5 Minuten zur Altstadt von Cefalu.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Richard (41-45)

April 2014

Ordentliches, direkt am Strand liegendes Hotel

4.5/6

Es handelt sich um einen direkt am Meer gelegenes nur durch 1 schmale Strasse vom Sandstrand "abgeschnittenes" dreistöckiges Hotel. Auf der Dachterasse (4. Stock) befindet sich das hauseigene "fine dine Restaurant" (nennt sich "Sky Restaurant" oder so ähnlich. Gästestruktur bunt gemischt: Deutsche, Italienische, Englische und auch Französisch Gespräche habe ich "gehört". Von Familien, Paare, eher jünger in der Ueberzahl, aber auch ältere Paare. Machte alles einen weitgehend sauberen Eindruck. Hatten eine Junior Suite mit Frühstück gebucht. Preislich (ca. EUR 370,00 pro Nacht für uns alle drei) im eher "oberen Bereich" angesiedelt - hatten für diesen Preis ein "klein wenig mehr an Allem" erwartet. Rezeption wird einwandfrei Deutsch und Englisch gesprochen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wie bereits beschrieben direkt (nur durch eine kleinere, nicht sonderlich heftig befahrene Strasse abgetrennt) direkt an einem grobsandigen, weitläufigen Sandstrand. Ca. 500m (oder etwa 5 Gehminuten) von der Altstadt (resp. dem Zentrum) Cefalu's entfernt wo man gefühlte hunderte Restaurants, Touristenshops aber auch diverse Einkaufsmöglichkeiten vorfindet. Die Promenade ist gesäumt von (meist nordafrikanischen) Strassenhändlern, die alles mögliche feil bieten. Wir waren im April


Zimmer

4.0

Unsere Junior Suite - Preis eingangs erwähnt - war platzmässig grundsätzlich sehr gut. Hatten auch einen Balkon mit Sicht auf's Meer resp. zur Stadt hin. Zwei TV's, Safe, Haarföhn alles da - ausser: kein Kaffeekocher (darf man in diesem Preisbereich bei ner Suite eigentlich erwarten). Mobiliar wirkte etwas in die Jahre gekommen - kann aber auch daran liegen, dass alles auf "schwer/altmodisch" eingerichtet war (siehe auch fotos). Matratze im Schlafzimmer jedoch an zwei Stellen mit Erscheinungen d


Service

5.0

An der Rezeption war man stets höflich. Da es sehr viele Gäste hatte als wir da waren, teilweise "etwas mechanisch" - stets höflich und korrekt ohne jedoch "warm zu werden bei". Es wurde sowohl Deutsch als auch Englisch gesprochen. Beschwerden hatten wir nur zu den immer wieder auftretenden Ausfällen der Internetverbindung (zeitlich stets so ca. 1830-2000) - da hat man uns jeden Abend ne andere Erklärung dafür angeboten (??!!?). Zimmerreinigung soweit regelmässig und ohne sichtbare Beanstandunge


Gastronomie

4.0

Hatten nur Frühstücksbuffet im Zimmerpreis drin: reichhaltig, alles vorhanden, aber nach 0900 gingen gewisse Speisen aus, die dann teilweise auch nicht mehr nachgefüllt wurden. Salami, Schinken & Käse (wie auch Konfitüre) soweit ok, aber offensichtlich aus der Massenverpackung... Auch Organgenjus nicht frisch sondern aus der "Tetrapackung". Sky Restaurant für Abendessen nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sieht optisch hübsch aus - da jedoch nicht beheizt im April als wir da waren mit ca. 17 Grad nur unwesentlich wärmer als das Meerwasser --> nur was für hartgesottene Schwimmer. Hotel bietet auch Wellness (Sauna und Massage) an - haben wir auch nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2013

Der Preis blendet

4.0/6

Der Meerblick ist bei einzelnen Zimmer stark einbegrenzt. In den Nasszellen an den Fugen bereits Schimmel. Die Duschen sind in einzelnen Zimmern stark verkalkt so dass der Schlauch genommen werden muss. Es gibt lediglich Plastikbecher auf den Zimmern. Das Frühsstück ist von der Auswahl sehr eingeschrenkt (es sei denn, man mag süße Sachen zum Frühstück). Auf dem Balkon keine Möglichkeit wäsche aufzuhängen. Wer gerne länger draußen sitzen möchte muss sich ein anderes Hotel suche, da auf den Zimmern nichts fremdes getrunken werden darf und die Hotelbar bereits um 24 Uhr schließt und auf dem eigenen Balkon bereits um 23 Uhr Nachtruhe ist. Alles in allem passt der Preis zum Hotel überhaupt nicht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uhlich (56-60)

September 2013

Arrivederci und Tante grazie sea palace

5.9/6

Ein sehr schönes, neues und gut gelegenes Hotel in Cefalu', es sollte das empfehlenswerteste für diesen Ort sein. Da es noch sehr neu ist, befindet sich die gesamte Anlage auf einem sehr hohen Niveau. Dies betrifft sowohl die Ausstattung und Lage, als auch das gesamte Team des Hotels. Alle (Empfang, Service, Bedienung und Küche usw.) fügen sich sehr gut in das Gesamtbild ein. Ein jederzeit empfehlenswerter Ort mit einem prima Hotel.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (51-55)

August 2013

Modernes Hotel in Strandnähe

5.2/6

Gutes Hotel mit eigenem Strand; aber durch Straße und Promenade vom Strand getrennt; Zimmer sehr modern und groß; eigener Parkplatz mit Schranken; Frühstück durchschnittlich


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Juli 2013

Ein perfektes Urlaubsziel

6.0/6

Wir waren in den Jahren 2013, 2012 und 2011 jeweils im Juli iin dem Ceafalu Sea Palace. Unsere Erfahungen und entsprechenden Bewertungen waren immer hervorragend. Das Hotel und der Ort sind für uns das perfekte Urlaubsziel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (41-45)

Juni 2013

Schöner Urlaub bei freundlichen Menschen

5.5/6

Mittelgroßes, neues Hotel in gutem Zustand. Sauberkeit sowohl im Zimmer als auch in den öffentlichen Bereichen sehr gut. Gäste mit gemischter Herkunft (Deutsche, Engländer, Italiener, sogar Finnen), angenehmes Publikum, gemischte Altersstruktur. Proleten werden wohl schon über den Preis aussortiert. Parkplatz für Mietwagen mit Schranke direkt am Hotel, ohne Mehrkosten.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist vom Strand nur durch eine relativ wenig befahrene Küstenstraße (kein Durchgangsverkehr, da Sackgasse) getrennt. Zum Hotelstrand sind es dann nur nur wenige Stufen. Für Hotelgäste sind die Liegen kostenlos (wichtig in Italien, da ansonsten zwei Liegen mit Sonnenschirm 15 EUR am Tag kosten können). Strand sehr feinsandig und gepflegt, flach ins Meer abfallend, insofern auch für Kinder geeignet. Rettungsschwimer, Strandbar und Toiletten sind vorhanden. Strandhändler landestypisch nerv


Zimmer

6.0

Zimmer groß, modern und sauber. Minibar und Flachbildfernseher vohanden. Lustig fand ich die Kombination der empfangbaren deutschen TV-Sender: ZDF (Rentnerfernsehprogramm) und RTL II (von Harald Schmidt zu Recht als Unterschichtenprogramm tituliert). War aber egal, wir haben praktisch eh kein Fernseh geschaut.


Service

6.0

Personal sehr freundlich. Besonders unser Baby hatte es den Servicekräften (Gruß an Signorina Elisabetta) angetan, die Kleine wurde immer besonders begrüßt und geherzt. Englischkenntnisse der Rezeption gut, Deutsch eher rudimentär. Hat uns aber nicht gestört, ein bisschen Italienisch hilft schon weiter.


Gastronomie

4.0

Pool- und Strandbar vorhanden. Frühstück für italienische Verhältnisse üppig und ausreichend. Eher enttäuschend die Kaffeequalität im Land des an sich besten Kaffees der Welt. Beim Frühstück war eine Maschine mit Milchpulver im Einsatz, am Strand wurden Pads benutzt. Abendessen im Hotel war in Ordnung (nur ein Mal genutzt). Wir würden aber wegen der zahlreichen guten Restaurants in der Nähe keine Halbpension empfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation nicht vorhanden (zum Glück !), es gab siziliansiche Abende mit Musik und Buffett. Liegen am Strand und am Pool gut und ausreichend vorhanden. Liegenreservierer mit Schlafstörungen Gott sei Dank in der Unterzahl. Fitnessraum zwar klein, aber modern, wurde aber von uns nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Juni 2013

Für entspannte Tage in Cefalu sehr zu empfehlen

5.5/6

Gut geführtes und sauberes Hotel. Gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Guter Service. Zum Strand nur über die Uferstraße. Bis ins Zentrum von Cefalu ca. 15 Gehminuten. Für ein paar entspannte Tage in Cefalu sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (56-60)

Mai 2013

Tolle Zimmer mit Ausblick, Essen eher mittelmässig

4.6/6

Schönes und sehr grosses Zimmer (Schlafzimmer und Wohnzimmer) mit Balkon und mit tollem Blick auf das Meer und Cefalu. Sehr netter Empfang durch Rezeption und Willkommensgruß auf dem Zimmer Sehr naher und gepflegter Sandstrand (über die Promenadenstrasse zu erreichen) Dachterrasse leider noch nicht in Betrieb Etwas eintöniges Frühstücksbuffet, Abendessen erhält leider keine 4 Sterne Kalter Pool im Innenhof, unfreundliche Poolreinigungsleute am Morgen


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke+Jörg (41-45)

Mai 2013

Gutes Hotel - klasse Urlaubsort

4.7/6

•Zustand und Sauberkeit: angemessen gut •Inklusiv-Leistungen: Wifi nur an der Rezeption, auf den Zimmern gibt es nur LAN auf Nachfrage erhält man am ersten Tag ein Strandbadetuch möchte man dies gegen ein neues tauschen, kostet das 5€ am Strand sind zum Hotel gehörige Liegen •Gästestruktur (Altersdurchschnitt, Nationalitäten): sehr international-weitgehend angenehm Das Hotel wird von vielen Reisegruppen genutzt. Es sind jeden Tag andere Gäste da. Negativ sind dabei die typischen An- und Abreisegeräusche zu jeder Tages- und Nachtzeit!! Warum man dabei auch sämtliche Möbelstücke durchs Zimmer schieben muss, wird mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben? Das Problem wird aber wahrscheinlich in allen Hotels auf Sizilien ähnlich sein.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nur durch eine wenig befahrene Straße getrennt vom schönen Sandstrand. In die Altstadt von Cefalu läuft man ca. 15min. Auf dem Weg dorthin gibt es schon einige gute Restaurants. In der Altstadt ist die Auswahl aber besser. Zum Bahnhof läuft man ca. 20 min.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr unterschiedlich. Wir hatten ein Zimmer mit einer grossen Terasse, dafür mit Blick nach hinten auf den Parkplatz. Die Zimmer mit Meerblick haben normale Balkone und sind auf den Pool gerichtet. Ob man von den Poolgästen auf dem Balkon beobachtet werden will, ist wohl Geschmackssache. Eine Kaffeemaschine gibt es nicht. Im Beiblatt vom Hotel wird die Benutzung der Minibar mit selbst mitgebrachten Speisen und Getränken untersagt. Ansonsten bieten die Zimmer alles was man


Service

5.0

•Freundlichkeit: gut •Fremdsprachenkenntnisse: überwigend englisch, ein Mitarbeiter an der Rezeption spricht auch deutsch •Zimmerreinigung: gut •Zusatzleistungen (z.B. Kinderbetreuung, Arzt): nein •Umgang mit Beschwerden: wir hatten keine


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Alles in allem könnte das Frühstück abwechslungsreicher sein, aber so ist das eben in Italien. Es gibt zwei Kaffeeautomaten, bei denen man sich ca. 10 verschiedene Sorten Kaffee bereiten kann. Entweder Espresso oder sehr Cremig. Brötchen gibt es nicht. Weissbrot muß man sich von Stangenbroten abschneiden. Ansonsten Toastbrot. So ist das Frühstück in italienischen Hotels eben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt am Pool und Strand ausreichend Liegen. Sonnenschirme sind nur begrenzt vorhanden. Freizeitangebote wie Sport, Animation, Kinderclub, Disco gibt es gücklicherweise nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2012

Ein Stern zu viel

3.6/6

unspektakuläres Hotel mit einem Frühstücksbüfett, das einer Jugendherberge gleicht. Bevor man das Meer erblickte, schaute man auf einen Parkplatz,der zum Hotel gehört und viel zu klein ist. Insgesamt nicht empfehlenswert.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hedi (56-60)

Oktober 2012

Rundum zufrieden!

5.5/6

Die Lage ist einfach super. Der Strand ist feinsandig und sauber, das Personal sehr freundlich. Die TUI-Reiseleitung vor Ort mit guter Einführung und Information, ebenso die Infos der Rezeption. Das Zimmer war immer sauber, ist gur eingerichtet und hat einen schönen Balkon mit seitlichem Meerblick (wie beschrieben!). Bei Hlabpension war das Menue abends abwechslungsreich und gut, das Frühstücksbuffet eher italienisch, aber wirklich ausreichend!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (41-45)

Oktober 2012

Sehr gute Lage im Norden von Sizilien

5.4/6

Das Hotel zeichnet sich durch seine optimale Lage aus. Das Zentrum von Cefalù ist in wenigen gemeinten zu erreichen. Ein Mietwagen ist erforderlich. Der Ort ist primär um den Norden Siziliens zu erkunden. Palermo ist mit dem Mietwagen schnell über die Autostrada oder der Küstenstraße schnell zu erreichen. Wir waren in einer Junior Suite mit Meerblick untergebracht. Die Wohneinheit besteht aus einen Wohn- und Schlafbereich. Die Zimmer sind modern eingerichtet und werden täglich gereinigt. Der Service ist sehr gut, wünsche werden umgehend erledigt. Ein kostenloser Parkplatz kann genutzt werden. Das Bad ist mit Duschwanne und Bademantel ausgestattet. Ich empfehle ausschließlich die Nacht mit Frühstück zu Buchen. Das Abendessen kann dann in den vielen sehr guten Restaurants in der Altstadt eingenommen werden. Italien pur.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Eckhard (51-55)

September 2012

Traumhafte Kulisse von Cefalu - immer wieder gerne

5.2/6

Das Hotel gefiel uns total gut, Zimmer und Balkon mit seitlichem Meerblick -toller Blick zu jeder Tageszeit. Das Frühstück fiel leider stets etwas spärlich aus und nur ein intakter Kaffeeautomat sorgte für längere Schlangen davor ( hatten nur mit Frühstück gebucht). Zum feinsandigen Strand überquert man nur eine Straße, und Liegen, Sonnenschirme sowie eine nette kleine Poolbar stehen für die Hotelgäste zur Verfügung. Und dann dieser unglaubliche Anblick von Cefalu - ein Traum, wirklich unbeschreiblich schön! Man kann auch schön am Strand entlang wandern und z.Bsp. Steine sammeln. Es ist einfach absolut entspannend (etwas nervig die Massageangebote der Thai-Mädchen). Nach einem kurzen Spaziergang gelangt man direkt in die Altstadt von Cefalu, man kann herrlich bummeln und es gibt jede Menge tolle Restaurants. Der Platz vor'm Dom ist abends besonders schön, immer Livemusik. Fazit: jeder Zeit wieder!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (46-50)

August 2012

Super schöne Ferien / Verwöhnferien

5.3/6

Das einzige was wir bemängeln ist dass es kein Coiffeur im Hotel hat, obwohl es im Internet angeboten wird. Das Personal war einfach super und hilfsbereit! Leider war das Meer einige Tage schmutzig. Da konnte man wirklich nicht darin baden. Das Swimmingpool war einwandfrei einfach schön. Die verschiedenen Veranstaltungen waren der börner!!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2012

Durchaus empfehlenswert !

4.0/6

Schöne und gepflegte Anlage, individuell - keine "Bettenburg". Sauberkeit in Ordnung. Hatten Verpflegung nur Frühstück gebucht. Gästestruktur gemischt, verschiedene Nationalitäten. Nur wenige Kinder, kleine Kinder (> 8 Jahre) nur vereinzelt.


Umgebung

4.0

Hotel liegt am Strand, getrennt von diesem nur durch eine Straße, die (nach meinem Empfinden) nicht nur - wie im Katalog beschrieben - wenig befahren ist. Lage ziemlich am Ende des Ortes, Stadtzentrum von Cefalú trotzdem zu Fuß gut in ca. 10 min. zu erreichen. Cefalú selbst ist ein sehr schöner, sehenswerter Ort mit typisch italienischem Flair. Entfernung zum Flughafen Catania ca. 170 km. Wir hatten leider keinen Transfer mit gebucht, diesen aber selbst über das Hotel arrangiert, Kosten 160 €


Zimmer

3.0

Zimmer an sich in Ordnung, groß genug und sauber. Leider stimmte der Begriff "Meerblick" nur von der Himmelsrichtung her. Tatsächlich war ein Gartenbeet mit Blumen zu sehen und die Klima-Außengeräte des Hotels zu hören. Klimaanlage im Zimmer brachte zeitweise auch nicht genügend Leistung, so dass es insbesondere nachts auch heiß und unangehm war.


Service

4.0

Personal war bemüht. Fremdsprache nur englisch. Zimmerservice war in Ordnung. Handtücher für Strand waren inclusive, jedoch kostete jeder Wechsel dann 3 € (pro Stück).


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet war okay, hätte aber abwechslungsreicher sein können. Auch nur wenig Obstangebot.


Sport & Unterhaltung

4.0

Internetzugang war kostenfrei möglich. Poolanlage sah sauber aus, haben wir aber selbst nicht genutzt. Hoteleigener Sandstrand war von der Anlage her in Ordnung, könnte aber sauberer gehalten werden (teilweise herum liegender Abfall, insbesondere Zigarettenkippen). Liegestühle und Sonnenschirm inclusive. Liegen teils defekt. Strandbar ziemlich geringes, dafür preisintensives Angebot.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Juli 2012

Sehr gutes, neues Hotel mit hervorragendem Essen

5.8/6

Wir waren dieses Jahr zu 2. Mal in dem Hotel und voll zufrieden. Es liegt sehr gut am Strand in direkter Ortsnähe. Die Zimmer sind ansprechend ausgestattet und stets sauber. Das gesamte Personal ist immer freundlich und hilfsbereit, insbesondere an der Rezeption. Besonders hervorzuheben ist das hervorragende Essen. Liebhaber der italienischen Küche kommen voll auf ihre Kosten. Das Abendessen bietet mehrere Gänge und wird am Tisch serviert. Der Preis ist bei Vorausbuchung (Halbpension) angemessen und wird in den Restaurants im Ort nicht günstiger angeboten. Auch das Frühstück ist für Italien gut. Angenehm ist der Hotelstrand mit Service und kostenlosen Liegen. Der einzige allerdings kleine Mangel ist, dass die Strandtücher nur zur ersten Nutzung kostenlos angeboten werden.


Umgebung

6.0

direkte Strandlage am ruhigen Ortsrand


Zimmer

6.0

Ähnlich Geschäftshotel, ausreichend groß, neu und sauber. Zimmer mit Meerblick zu empfehlen.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal. Englisch und auch deutsch


Gastronomie

5.0

italienische Küche, vorrangig Fisch und auch Fleisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sybille (51-55)

Juni 2012

Meer - Sonne - Cefalu

4.8/6

Neues Hotel (3 Jahre), kurzer Weg zum Strand, alles in der Nähe, tolle Altstadt. Leider gibt es einen Punkt zu bemängeln. - Das Frühstück - Waren vor drei Jahren kurz nach Eröffnung dort, damals gab es eine größere Vielfalt an Wurstsorten, Schinken usw. In einer Woche immer die gleichen drei Obstsorten sehen zu müssen, bei dem vielfältigen Angebot auf Sizilien - ist für ein gutes 4 Sterne Hotel kein Pluspunkt. Hier sollte gerade im Sommer Vielfalt herrschen. Personal und Sauberkeit gut bis sehr gut. Am Frühstücksangebot lässt sich noch "feilen".


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juni 2012

Schönes Hotel und toller Ort zum verweilen

5.4/6

Ich war Mitte Juni 2012 im Urlaub in diesen schönen Hotel in einen wunderschönen Ort namens Cefalu. Ich bin nicht der kreatives Schreiber muss ich noch dazu sagen. Aber ich kann nur sagen dieses Hotel verdient ein gutes bis sehr gutes Urteil, besonders das Essen(toll u. abwechselreich) und das Personal(sehr freundlich u.fröhlich) hat mir sehr gut gefallen. Was ich noch da zusagen muss ich bin ein bisschen voreingenommen von der Insel Sizilien. Das Hotel auch ein tollen Pool und ein Strand direkt vor dem Hotel. Ich kann nur noch abschließend sagen ob allein oder als Paar es ist eine Reise wert diese Hotel und die wunderschönste Insel im Mittelmeer zubesuchen. Wie gesagt ich bin etwas voreingenommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juni 2012

Rundum ein angenehmer Aufenthalt

5.7/6

Echtes Urlauber-Hotel, das gut entsprach, wenngleich wir uns von der Küche mehr erhofft hatten. Nach einem hervorragenden Galadiner zu Beginn unseres Aufenthaltes , war die Küche nachher nur bestenfalls guter Durchschnitt Internationales Publikum, schöner Strand angeblich das beste Haus am Ort


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (56-60)

Mai 2012

Zimmer top - sonst Geisterhotel ohne Atmosphäre

4.3/6

Architektur, Zimmer und Lage des Hotels direkt am Sandstrand sehr gut, nur knapp 10 Minuten zu Fuß in die schöne Altstand von Cefalu mit guten und schlechten Restaurants und Geschäften. Nur Zimmer in den beiden oberen Etagen haben Meerblick. Strandteil (noch) nicht angelegt, Liegen und Schirme musste man sich selbst holen. Poolanlage klein, aber nett und sauber. Frühstücksbuffet eintönig ohne jegliche Abwechslung, täglich die gleiche "Auswahl". Zwar freundliches, aber unpersönliches Personal. Dachterrasse nicht angelegt, nur Betonplatte mit Riesenlöchern. Essen und Getränke im Hotel sehr teuer. Um diese Jahreszeit vornehmlich älteres Publikum aus England, Frankreich, Skandinavien und Deutschland. Sind viel mit dem schon in Deutschland gemieteten (= viel billiger) Auto zu den Sehenswürdigkeiten im Westen und Süden gefahren, ges. rd. 1.300 km. Achtung: Die Strecken ziehen sich. Fazit: Wir empfanden das Hotel als "Geisterhotel" ohne jegliche Atmosphäre. Preis-/Leistungsverhältnis negativ,


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Mai 2012

Schönes Hotel mit Schwächen

4.3/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Altstadt und ist nur durch eine Straße vom schmalen Strandabschnitt getrennt. Die Zimmer sind groß, sauber und modern eingerichtet, doch trotz des gebuchten Superior Zimmers mit Meerblick war der Meerblick stark eingeschränkt und eine Änderung des Zimmers war nicht möglich


Umgebung

5.0

perfekt zur Altstadt und Restaurants gelegen und dabei sehr ruhig. Der Strand vor dem Hotel ist sehr schmal und teilweise steinig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach sehr schön, leider war der versprochene Meerblick eher ein Parkplatzblick.


Service

3.0

Die Kellner des Frühstücksrestaurants waren sehr höflich aber unpersönlich. Die Rezeption war nicht sehr bemüht bei unseren Wünschen.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur das Frühstück in Anspruch genommen, das für italienische Verhältnisse sehr gut war in Qualität und Quantität.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schön angelegte Poolanlage für Tage, an denen es am Strand zu windig ist. Leider war der Strandbereich mit den versprochenen Liegen und Schirmen, Dusche und Toilette und Strandbar noch nicht eingerichtet. Man konnte sich mehr recht als schlecht selber bedienen, was aber nicht in das Preisleistungsverhältnis eines 4 Sterne Hotels paßt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Linda (61-65)

Mai 2012

Hotel an der Strandpromenade

4.6/6

Das Cefalu Sea Palace liegt direkt an der Strandpromenade. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht, erhielten ein Zimmer im Erdgeschoss, wo man vom Balkon auf Zehenspitzen stehend das Meer sehen konnte. Eine Reklamation blieb ohne Erfolg. Das Frühstücksbuffet war ziemlich einfach.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2011

Perfekter Italienurlaub

5.7/6

Das Hotel ist wirklich TOP für einen erholsamen Strandurlaub. Moderner Neubau, aber trotzdem gemütlich. Liegestühle und Sonnenschirm am hoteleigenen Strand sind inklusive. Schöne Strandbar mit moderaten Preisen. W-Lan gibts auch gratis in der Lobby, oder LAN auf dem Zimmer. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse wirklich Spitze. Jeden Tag frisches, handgemachtes Rührei, leckeren Käse und Schinken und sogar Müsli. Der Strand liegt direkt vor der Türe, nur über die wenig befahrene Straße. Das Meer ist besser als in der Karibik. Türkisblaues Wasser und Sicht bis zum Grund. Feiner Sandstrand, kein Schmutz. Und dann der imposante Blick auf die Altstadt von Cefalu. Ein Traum. Vor allem bei Abendrot. Die Zimmer sind schön groß, auch das Bad. Safe, LCD, Parkplatz etc. alles vorhanden und inklusive.. Ich kann es wirklich nur empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl & Katharina (51-55)

Oktober 2011

Sehr schöner Badeurlaub

5.2/6

Wir haben die Nähe zum sauberen, flach abfallenden Sandstrand sehr geschätzt. Die Strasse zwischen Strand und Hotel ist im Oktober kaum befahren. Das Hotel liegt zirka 7 Gehmin. vom touristischen Ortskern entfernt an einer ruhigen Lage. Ideal für Badeferien.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Oktober 2011

Immer wieder!

5.8/6

2009 erbautes sehr schönes,sauberes Hotel! Personal trotz nahendem Saisonende sehr freundlich,kompetent und hilfsbereit.Zum Strand nur über die Straße (kaum befahren).Liegestühle,Schirme und erste Strandtuchausstattung kostenlos, Getränke aber sehr teuer.Restaurantpersonal sehr liebenswürdig, sorgen für eine gute Stimmung. Salvatore an der Bar ist ein wirklicher Könner!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pietro (56-60)

Oktober 2011

Hotel hat eine sehr gute Lage, schlechter Service

4.6/6

Super neues Desigfn Hotel das in sehr guter Lage ist.Eigener STrand direkt vor der Nase, zur Altstadt wenige Minuten.Sehr viele Möglichkeiten in der Altstadt ein Restaurant zu finden.Das Personal ist sehr unfreundlcih.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Oktober 2011

Modernes und wunderschön ausgestattetes Hotel

5.8/6

. Lobby exclusiv und im ganzen Hotel wunderschöne Pflanzen. Auf dem Dach eine grandiose Dachterrasse mit Lounchmöbeln - klasse und super Aussicht auf die Altstadt von Cefalu.


Umgebung

6.0

Cefalu und die ganze Umgebung ist grandios. Ob für Radfahrer, Wanderer, Strandurlauber oder Kulturinteressierte. Alles da!!! Vom Hotel zur Altstadt ein toller Spaziergang an der Strandpromenade ca. 10 Minuten zur Altstadt.


Zimmer

6.0

Moderne, große und gut ausgestattete Zimmer mit Parkett und Stein sowie exclusives Badezimmer ebenfalls groß. Geräumige Schränke. Wir hatten Superior-Zimmer mit Meerblick.


Service

6.0

Service und das ganz drumherum im Hotel klasse. Auch ein großer hoteleigener Parkplatz ohne Gebühr.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war sehr reichhaltig, auch Eierspeisen, frisches Obst, Auswahl an Käse und Wurst. Für italienische Verhältnisse großartig. Die Bewertungen zum Frühstück, die wir gelesen hatten, stimmen also nicht mehr. Wir waren angenehm vom Frühstück überrascht. Es wurde ausreichend nachgelegt. Toll war, dass wir am Abreisetag um 7.00 Uhr schon ein komplettes Frühstück bekommen haben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne und große Poolanlage mit Whirlpool und mit modernen Lounchmöbeln und bequemen Liegen. Zum sehr gepflegten hoteleigenen kostenlosen Strand mit Liegen und Schirm nur ein paar Meter.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2011

Eine Wohlfühl Oase mit kleinen Mängeln

5.0/6

Sehr schönes, überschaubares ,optisch sehr ansprechendes Hotel. Eine große Lobby mit vielen Sitzmöglichkeiten lädt zum Verweilen ein. Die Gästestruktur leicht gemischt. Viele Deutsche, Niederländer ,Franzosen und Engländer. Alles sehr harmonisch.Frühstück zwar umfangreich, aber jeden Tag das gleiche Einerlei. Bei Halbpension war das Essen auch etwas trostlos. Immer das Gleiche , nur in einer etwas abgänderten Form. Alles schwamm sehr in Öl und Butter. Um dem Esseneinerlei zu entkommen sind wir abends lieber in eine der vielen, sehr guten Restaurants gegangen. Hier ein Tipp : Nie HP buchen !!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist hervorragend. Der Strand ist ein katzensprung entfernt, nur durch eine wenig befahrene Strasse vom Hotel getrennt. Der Strand ist sehr feinkörnig und sehr sauber. Keine Steine im Wasser und sehr gut zum reinlaufen. Für Kinder und Senioren optimal geeeignet.Liegen und Sonnenschirme und 2 Badehandtücher pro Person sind inklusiv und zu jeder Zeit genügend vorhanden. Liegenblockierer sind hier fehl am Platz. Einkaufsmöglichkeiten gleich um die Ecke und der Bahnhof 10 Minute


Zimmer

6.0

Die Zimmer sehr geräumig, viel Platz für die Kleidung und im Bad viel Ablagemöglichkeiten. Wir hatten ein Zimmer in der obersten Etage mit einer riesigenTerrasse. Alles sehr, sehr sauber. Klimaanlage , Kühlschrank und Safe, alles perfekt.


Service

4.0

Der Empfang an der Rezeption ist kurz und schmerzlos. Auch beim check out geht es nicht gerade übermäßig höflich zu. Zimmerrechnung - zahlen- und tschüß.Die Damen von der Zimmerreinigung sind die nettesten Personen im ganzen Haus. Flink und immer freundlich reinigen sie täglich 100% die Zimmer. Das Bad ist wie geleckt, obwohl genügend putzintensive Flächen vorhanden sind. Hier gibt es überhaupt keine Beanstandungen.


Gastronomie

2.0

Gastronomie ist etwas gewöhnungsbedürftig. Der Restautantleiter ist überaus freundlich und zuvorkommend, aber die Kellner sind etwas lustlos. Wir hatten Halbpension gebucht und Getränke waren extra. Bei der Frage nach Wein gibt es nur die Auskunft : Rot, Weiß oder Rose'. Bei Preisen zwischen 18 € bis 65 € pro Flasche dürfte man doch etwas mehr Informationen erhalten. Der Wein wurde einfach in die Gläser geschüttet ohne vorher probieren zu dürfen. Der gesamte Service war etwas burschikos und grob


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch die Liegen und Schirme am Pool waren inklusiv. Der Pool sehr sauber, das gesamte Areal wurde täglich gereinigt. Die Toiletten am Pool vorbildlich. Animation und laute Beschallung gab es glücklicherweise nicht. In der Lobby gab es noch einen kostenlosen Internetzugang.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

September 2011

Hotel in top Lage mit guter Austattung

5.8/6

Das Hotel ist relativ klein , nur über eine wenig befahrene Strasse vom Strand mit eigenem Beachclub getrennt . Toller Blick auf Cefalu mit dem "Rocca".Alles relativ neu (ca. 3 Jahre alt ), sehr sauber . Ist mit Frühstück oder Halbpension zu buchen . Gäste aus D, Nordische Länder,Italien kaum Osteuropäer .


Umgebung

6.0

Nur über die Strasse zum feinsandigen Strand , einige wenige Felsen am Rand , stört aber nicht.Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Stadt 10 Minuten Weg .


Zimmer

6.0

Sehr schöne geräumige Zimmer , Safe ist inklusive , großes Bad mit Regendusche , aber auch "richtige " Dusche . Alles sehr sauber und gepflegt.


Service

6.0

Service entspricht einem 4 Sterne Hotel, z.T. distanziert freundliches bis sehr nettes Personal . Deutschkenntnisse in Grundzügen vorhanden ansonsten englisch .


Gastronomie

5.0

Frühstück ist sicher für italienische Verhältnisse in Ordnung , aber nach 14 Tagen gehen einem die Kombinationsmöglichkeiten aus , da es wirklich jeden Tag das gleiche gab.Abendessen haben wir nicht gebucht .


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

Juni 2011

Schönes, modernes Hotel mit super Lage

5.6/6

Das Hotel hat eine angenehme Größe (83 Zimmer). Internationales Puplikum überwiegend aus Deutschland, Niederlande, Groß Brittanien und Italien. Sprachprobleme gab es nicht, da das Personal überwiegend mehrsprachig war. Es war schön ruhig, weil 1. eine übertriebene Animation nicht stattfand und 2. keine nervig, laute "Abendshows" die abendliche Ruhe störten. Wir hatten Halbpension gebucht und die Qualität der Speisen war gut.


Umgebung

6.0

Super Lage zum Ort, ca. 5 Gehminuten (um die Ecke) zur Via Roma mit guten Einkaufsmöglichkeiten (Apotheke, Supermarkt, Bekleidungshops, etc.) und ca. 10-15 Gehminuten in die Altstadt mit unzähligen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, etc. (Corso Ruggeri). Zum Strand nur kurz über die Straße (Sackgasse). Schade war, dass die Strandbar noch nicht geöffnet hatte und wir für kleine Snacks die benachbarte Strandbar in Anspruch nehmen mussten, aber kein Problem, sie war nur wenige Schritte e


Zimmer

5.0

Die Größe der Zimmer ist ausreichend. Es gibt genug Platz für die Bekleidung. Wir hatten einen Super Ausblick auf Meer, La Rocca und Altstadt. Die Balkonmöbel sind schön und sehr bequem! Die Möblierung des Zimmers ist modern und gut. Die Matrazen sind sehr gut, wir haben gut geschlafen. Bei der Sauberkeit gibt es nichts zu beanstanden. Die Minibar war nur dürftig bestückt, wurde jedoch täglich aufgefüllt. Die Kühlleistung war eher schwach. Der "Kühlschrank" entwickelte außen eine so s


Service

6.0

Der Service war 1a. Das Personal war stets freundlich und überwiegend mehrsprachig (auch deutsch), so dass man als Deutscher mit ein wenig Englischkenntnissen sehr gut zurecht kam. Die Zimmer wurden ordentlich gereinigt und die Minibar täglich aufgefüllt. Nach dem Wunsch nach einem anderen Zimmer wurde umgehend nachgekommen. Noch am selben Tag bekamen wir unser Wunschzimmer mit Ausblick auf Meer (wie von uns gebucht) sowie Blick auf La Rocca und Altstadt (war allerdings auch ein bissch


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant für Frühstück und Abendessen mit Außenterrasse. Zusätzlich gibt es eine Bar, an der tagsüber auch kleine Snacks serviert werden. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und gut. Es hatte alles für einen guten Start in den Tag zu bieten. Es gab Rühr- und hartgekochte warme Eier, Wurst, Käse, versch. Marmeladen, Obst, Kuchen, Müsli, Cornflakes und mehr, frisches, selbstgebackenes Brot und Croissants (sehr gut). Verschiedene Kaffeesorten aus dem Automaten, Filterkaffee aus d


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2011

Schönes Hotel für einen angenehmen Urlaub

5.7/6

Sehr gut geführtes Hotel. Sehr hilfsbereite Angestellte, freundliches aufmerksames Management. Gutes und umfangreiches Frühstück, gutes Abendessen. Das Abendessen war allerdings in der zweiten Woche etwas einfacher ausgefallen. Am Strand gab es reichlich Sonnenliegen. Das Ortszentrum war schnell und gut zu erreichen. Zum Bummeln am Abend ideal. Die Lage des Hotels für Badeurlaub und Ausflüge bestens geeignet. Die Zimmer waren sehr modern und gut ausgestattet.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (56-60)

Mai 2011

Wenig Atmosphäre

4.5/6

relativ neues 4* Komforthotel, moderne Ausstattung, Zimmer großzügig und ok. Gastronomie eher durchschnittlich: Frückstücksbufett italienisch/spartanisch, Abendessen ist ein 4-Gänge-Menü mit Antipasti und Dessert - von denen man morgens / tagsüber nicht weiss was serviert wird und täglich Risotto oder Pasta und Fisch oder Fleisch, in 7 Tagen Halbpension gab es kein einzigesmal Salat bzw.ein Salat / Gemüsebufett. Weinangebot lautet gem. Oberkellner " Weiß, Rot oder Rose " und dann noch ziemlich teuer. Servicepersonal war ziemlich desinteressiert bzw. teilweise arrogant, wenn der Espresso / Capuccinoautomat nicht funktionierte,sollte man lt. Kellner halt gebrühten Kaffee trinken, der in Warmhaltekanne bereit stand, obwohl in der direkt daneben belindlichen Bar eine große, italienische Espressomaschine war. Der zum Hotel gehörenden Sandstrand konnte mangels rechtzeitiger Vorbereitung nicht benutzt werden. Fazit: auf keinen Fall Halbpension , in der Nähe des Hotels gibt es genügend Restaurants, Trattorien und Pizzalokale die eine schmackhafte und auswahlreichere Küche anbieten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

März 2011

Schönes modernes Hotel in guter Lage am Meer

5.6/6

Ein modernes helles Hotel in angenehmer Größe und schöner Lage. Einziger Kritikpunkt: Beim Frühstück herrschte "Bahnhofs-Atmosphäre", die dortigen Mitarbeiter nicht gerade besonders freundlich.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ole (36-40)

Oktober 2010

Modern, sauber, schick, am Strand, aber etw. teuer

5.0/6

Schönes, modernes, leicht elegantes, nicht überhebliches 4-Sterne-Strandhotel. Viele Urlauber verschiedener mitteleuropäischer und südwesteuropäischer Länder, v.a. Deutsche und Italiener, dazu einige Geschäftsreisende. Das Hotel ist m.E. relativ teuer (TUI im Oktober: 220 Euro pro Person für 3 Nächte), das Preis-Leistungs-Verhältnis ist etwas zu schlecht. Angenehmer moderner und neuer Bau mit zwei Obergeschossen, nicht zu groß. Alle Zimmer mit unterschiedlich gutem - tlw. eingeschränktem - Meerblick, siehe Zimmer. Ansprechender Lobbybereich mit viel Marmor, Fenstern und Sitzgelegenheiten. Insgesamt ein passables Strandhotel für einige Tage.


Umgebung

5.0

Strand: Nur durch eine Uferstraße (Sackgasse, wenig befahren) vom Strand von Cefalú getrennt. Am Strand befinden sich eine Hotelbar und kostenfreie Liegestühle. Toller Blick auf die Altstadt und den Felsen von Cefalú. Klares Wasser. Sonne allerdings im Rücken (Landseite = Süden). Der Strand ist ein Sand/Kieselstrand mit einem steinigen Wassereinstieg. 20 Meter weiter ist der Sandstrand besser, aber der Einstieg ins Wasser auch dort steinig (und der Strand dort ohne Liegen). 200 Meter weiter gib


Zimmer

5.0

Das Zimmer punktete bei uns durch seine Geräumigkeit sowie hochwertige und umfangreiche Ausstattung. Nicht gefallen hat uns dagegen eine gewisse Hellhörigkeit, und auch der Meerblick war nicht perfekt. Im Einzelnen: Großzügiges Zimmer mit viel Platz zu allen Seiten des Doppelbetts herum. Die Einrichtung fand ich sehr geschmackvoll, aufeinander abgestimmt und recht edel. Großer schicker Schreibtisch mit leicht weicher Oberfläche, der auch den Flachbildfernseher beherrbergt. TV mit nur 16 Send


Service

6.0

Freundlich. Das Personal ist englischsprechend, tlw. auch deutschsprechend. Die Strandbar hat ab Mittag geöffnet. Im UG befindet sich eine Poolbar. Das Personal war höflich und schien geschult; die Aufträge problemfrei gemeistert, auch wenn es Mühe macht. Die Zimmerreinigung war unaufdringlich und gut. Absolut saubere Handtücher. Die Liegen am Pool und am Strand waren kostenfrei. Sogar Strandlaken wurden kostenfrei verliehen (der 1. Satz, bei Tausch 3 Euro je Stück). Kostenfreie Parkplätz


Gastronomie

4.0

Strandbar und Poolbar mit kleiner Speisekarte; die Speisen war nicht außergewöhnlich, aber gut. Die Getränkepreise waren meiner Meinung nach im Rahmen (Dose Cola, Bier etc, 2 bis 2,50 Euro). Frühstück: Großer Speisesaal mit angrenzender geschützter Terrasse (nicht so groß, ohne Aussicht), alles sauber. Das Frühstücksbuffet war verglichen mit den übrigen Pensionen unserer Sizilien-Rundreise das beste, allerdings ist dieses Hotel auch das mit Abstand teuerste gewesen. Für 3-4 Tage finde ich das


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen mittelgroßen Pool, der sehr sauber war. Chlorhaltiges Wasser. Keine Animation und keine Unterhaltung im Hotel (was ich positiv sehe). Zahlreiche kostenfreie Liegen am Pool (und am Strand). Sonst gab es nix.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

September 2010

Schönes und sauberes Hotel, tolle Lage

5.3/6

Ein schönes und sauberes Hotel mit sehr guter Lage zur Stadt. Der Strand ist sehr nah, jedoch dürfte er etwas mehr gepflegt werden. Eines gibt es jedoch zu bemängeln, den Cafe gibt es aus einem Automaten. Dieser schmeckt recht gut, aber es gibt nur einen Automaten, und somit müssen Sie sich anstellen-das kann dauern!!Die Brotauswahl ist klein. Die Zimmer sind sehr schön, die Bett groß und bequem.Das Bad ist klasse. Es gibt genug Abstellfläche.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juli 2010

Tolles Hotel, supermodern direkt an Strandpromenade

5.2/6

Ein absoluter Tipp! Ein supermodernes schönes Hotel in Strandpromenadenlage. Das Zimmer verfügt über jeglichen für ein 4 Sterne Hotel zu erwartenden Komfort mit selbstregelbarer Klimaanlage. Einziger Manko: Das TV verfügt mit ZDF nur über einen deustchen Sender. Das Bad ebenso topmodern mit großer Dusche (keine (Dusch-)Wanne, wie es oft üblich ist!!). Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse überdurchschnittlich: viel Obst, leckeres und frisches Stangenbrot und sogar der Kaffee ist einigermaßen genießbar. Ein Herr an der Rezeption sprach perfektes Deutsch, sonst kommt man mit Englisch im Hotel wunderbar zurecht. Die Poollandschaft ist gelungen: Moderne Liegen und eine Poolbar sorgt für ein kühles Bier am Nachmittag. Gäststruktur: 75 % Italiener, 25 % Engländer und Deutsche Cefalus Altstadt beginnt nach ca. 10 Gehminuten, bis zum Domplatz mit vielen Lokalen sind es nicht mehr als 15 Minuten. An der Strandpromenade befinden sich einige sehr schöne trendige Beachbars, perfekt zum Chillen und Cocktailtrinken. Tipp: Vom Hotelausgang links (!!) halten, also in die andere Richtung als zur Altstadt. Auf der anderen Straßenseite befindet sich dann nach ca. 100 Metern eine völlig trendige Cocktailbar (Name habe ich leider vergessen), die aber leider erst nach 22.30 Uhr voller wird. Ausflugstipps: Eine Fahrt in die Berge kann man sich getrost sparen. In den kleinen Bergdörfern ist wohl von 12 bis 18 Uhr Siesta, Parkplätze gibt es keine und auf den ersten Blick sehen die Dörfer nur wenig einladend aus. Palermo enttäuschend: Eine lange Straße mit Geschäften und den Attraktionen (Vittorio Emmanuelle II und die Querstraße Via Marceda) sonst nur die üblichen kaputten Häuser mit Wäsche auf der Leine. Angst vor Taschendieben oder noch Schlimmeres ist ABSOLUT unbegründet, wenn man sich "normal" benimmt. Ein HopOnHopOff-Bus fährt durch Palermo für 16 Euro, dieser fährt aber kaum mehr nach 18 Uhr!!! Wir sind mit dem Auto bis Monreale gefahren und haben dort im Parkhaus geparkt (für 8 Euro für knapp 5 Stunden). Dann gehts mit dem Bus für 1,30 Euro (20 Minuten) direkt bis nach Palermo-Mitte (plazza indipendenza). Aber: Der Bus fährt im Sommer nur stündlich und hatte auf der Rückfahrt sage und schreibe über 60 Minuten Verspätung, was nicht an den Busfahrplänen liegt sondern am Verkehr in Palermo: Der Sizilaner fahren keinesfalls aggressiv sondern typisch für sie ist, dass man einfach mal auf der Straße stehen bleibt um einzukaufen, was den Bus dann daran hindert weiterzufahren und dieser bleibt dann halt mal 15 Minuten stehen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roberto (26-30)

Juni 2010

Ein sehr schönes Hotel mit Charme

5.5/6

Dieses Hotel kann man nur Weiterempfehlen. Das Essen ist sehr Abwechslungsreich und in unserer Aufenthaltsdauer von 14 Tagen hat es jeden Tag was anderes gegeben. Der Strand ist nur wenige Schritte vom Hotel Entfernt, man braucht nur einmal über die Straße gehen. Die Charmante Innenstand ist nur wenige Gehminuten entfernt, dort findet man Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die Lage selbst ist sehr Ruhig


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edgar (51-55)

Oktober 2009

Neues Hotel in guter Lage

4.3/6

Das Hotel ist sehr sauber.Zimmer gräumig,Bad mit Dusche gut. Wir hatten Früstück mit Halbpension. Nationalitäten gemischt Deutsch, Skandinavien, Italiener und wenige Russen.


Umgebung

6.0

Top Lage zum Strand 50 Meter. Nach Cefalu 10 Minuten zu Fuß. Lokalitäten genügend vorhanden. Vom Hotel ca. 400 Meter ein Supermarkt. Ausflugsmöglichkeiten kann man vor Ort buchen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind geräumig Bad Dusche Klima Minibar und Safe. Neues Hotel somit auch die Zimmer neu.


Service

4.0

Personal freundlich und nett. Rezeption mit deutsch Kenntnissen. Zimmerreinigung sehr gut.


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant für Frühstück und Abendessen. Die Qualität des Frühstück entsprach nicht den Erwartungen. Es war beschrieben im Katalog mit Amerikanisches Frühstück. Das Abendessen hat uns überhaupt nicht zugesagt. Weinkarte war leider auch nicht vorhanden . Man bekam jeden Tag einen anderen Wein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entsprach allgemein den Vorstellungen eines 4 Sterne Hotels.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

Oktober 2009

Neues sehr schönes Hotel mit einigen "Schwächen"

4.0/6

Die Architektur des Hotels ist sehr schön. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer und sehr sauber. Zum Strand über die Straße und in den Ort etwa 10 Minuten ist sehr angenehm. Wir hatten Halbpension gebucht. Die Anlage um das Hotel wirkt noch nüchtern und unfertig. Die Gästestruktur ist in Ordnung.Noch nicht von Russen überlaufen.


Umgebung

5.0

Ja, wie schon geschrieben ist der Strand direckt gegenüber und im Ort ist man ganz schnell. Zum Flughafen fährt man 2 Stunde. Der Supermarkt bekommt in diesem Hotel bald eine noch größere Bedeutung......siehe Gastronomie. Ausflüge werden angeboten aber man sollte sich auch noch mal anderweitig durchfragen denn die Reiseleitung hat auch falsche Infos gegeben. Zum Beispiel: "Zum Markt der immer Samstags stattfindet laufen sie etwa 45 Minuten ans andere Ende von Chefalu."...der Markt fand 100 m n


Zimmer