1%
3.1 / 6
Hotel
1.5
Zimmer
3.3
Service
3.5
Umgebung
6.0
Gastronomie
1.3
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Natascha (31-35)

Juni 2013

Hände weg - furchtbar!!!!!

3.1/6

Es war ein furchtbarer Aufenthalt, zum Glück nur für 2 Nächte. Das Hotel - man kann es nicht so nennen - hat die besten Zeiten schon längst hinter sich. Am liebsten wäre ich sofort geflüchtet. Die Rezeption ist toll hergerichtet und das wars dann auch schon. Das Badezimmer wurde wohl noch nie richtig sauber gemacht oder wie läßt sich diese Kalk- und Schimmelschicht erklären? Das Haar am Duschgriff? Es war nicht möglich, den Duschkopf fest zu machen, wie soll man da duschen? Das Frühstück allerdings war die Höhe: am ersten Morgen waren noch genau 3 Brötchen und 3 Croissants da, es wurde nicht aufgefüllt. Geschmeckt hat es widerlich. Stattdessen gab es noch eingepackte Kekse und Zwieback sowie 2 Säfte, mehr Wasser wie Saft. HÄNDE WEG - so kann man sich nicht erholen!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (19-25)

März 2007

Freundschaftliche Atmosphäre

4.7/6

Ein schönes Hotel, erst vor kurzem eröffnet, in einem ruhigen Hinterhof im Herzen Agrigentos. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist zu jeder Jahreszeit hervorragend.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt im Zentrum Agrigentos, direkt neben dem Hauptbahnhof. Rundherum gibt es keine Straßen. Das berühmte „Valle dei Templi“ (Tal der Tempel) ist vom Bahnhof aus leicht mit dem Bus zu erreichen (zu Fuß sind es ca. 30 Minuten). Es gibt auch Busse, die weiter ans Meer, nach San Leone fahren.


Zimmer

4.5

Das Zimmer war schön eingerichtet, mit kleinem Balkon mit Meerblick. Das Badezimmer war sehr groß, aber mit der Klimaanlage einfach nicht warm zu bekommen. Sizilien ist nicht Südamerika. Im März kann es dort noch empfindlich kalt werden (an zwei Tagen unter 10 Grad und sehr stürmisch). Im Badezimmer gab es außerdem nur für maximal fünf Minuten warmes Wasser. Die Reinigung der Zimmer war aber absolut einwandfrei.


Service

5.5

Der Service des Hotels ist erstklassig. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, kompetent und beantworten jegliche Frage äußerst zuverlässig. Dabei hatten sie auch immer wieder Lust auf ein nettes Gespräch. Wie der Name "Amici" schon sagt: freundschaftlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist typisch italienisch, besteht aus 1-2 Hörnchen, Marmelade und Kaffee. Der Frühstücksraum, im Keller, könnte schöner sein.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen