100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.8
Service
6.0
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Martin (46-50)

Juli 2019

Wir haben uns sehr Wohlgefüllt, Danke!

6.0/6

Ein Familiengeführtes Hotel zum Wohlfühlen, entspannen, genießen und nicht eine Bettenburg wo man im Grunde nur eine Nummer ist


Umgebung

5.0

Flughafen nähe, mit dem Bus ca. 20min, aber kein Fluglärm. Wunderschöner Sandstrand in ca. 15min zu Fuß erreichbar und zentral genug um mit einem Mietauto die Insel zu erkunden.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war groß, sauber und hell. Mit Miniküche und notwendigen Geschirr.


Service

6.0

Familiengeführt und super nett, mehr kann man nicht sagen.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt, es wurde Serviert, es war mehr als ausreichend und gut für einen Start in den Tag.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und ein Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gottfried (46-50)

August 2018

Arkasa Bay Hotel ist absolut empfehlenswert!

6.0/6

Das Hotel hat alle Erwartungen mehr als erfüllt! Die Ruhe, die Sauberkeit, die Freundlichkeit des Personals, die Lage - absolut ideal! Vor allem für Familien mit Kindern! Bereits beim Empfang durch den kleinen Garten zum Eingang des Hotels mit Frangipani und Hibiskusblüten fühlt man sich willkommen!


Umgebung

6.0

Sowohl das Meer als auch das kleine Ortszentrum sind innerhalb kürzester Zeit zu Fuß gut erreichbar. Um die Insel zu erkunden, ist jedoch ein Mietauto oder ein Mofa zu empfehlen. Öffentliche Busse gibt es, aber die fahren selten. Eine weitere unkomplizierte Möglichkeit ist das Taxi.


Zimmer

6.0

Sauber, geräumig, ruhig, gut ausgestattet.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre im Hotel ist erstklassig! Kulinarisch ist die Auswahl allerdings nicht üppig, jedoch zweckmäßig und gut. Für den kleinen Hunger allemal ausreichend. Es gibt aber in der näheren Umgebung jede Menge Tavernen, die den großen Appetit stillen. Sehr zu empfehlen ist das Restaurant "Glaros" am Agios Nikolaos Beach.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es einen ausreichend dimensionierten Pool, sowie einen gut ausgestatteten Fitnessraum. Die nähere Umgebung bietet zudem die Möglichkeit zum Wandern, Radfahren, Surfen - und natürlich Baden im Meer. Am nahen Agios Nikolaos Beach gibt es Beachpartys, im Ortszentrum in einzelnen Tavernen Live-Musik am Abend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi (41-45)

Juli 2018

Kommen gerne wieder

5.8/6

Sehr gepflegtes und sauberes Hotel. Badetücher für Poll waren leider nicht vorhanden obwohl es im Prospekt stand. Wir hatten das Zimmer auf der Pool Seite wo es abends ziemlich laut gewesen ist, dass war das einzige was uns gestört hat. Frühstück war ausreichend und gut. Würden wieder kommen jedoch ein Meerblick Zimmer nehmen.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

Juli 2018

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Tolles sauberes familiärer geführtes Haus mit riesigen Zimmern. Meerblick zu empfehlen. Frühstück top wird von freundlichen Personal serviert.


Umgebung

6.0

Lage top Supermärkte ums eck Bushaltestelle ebenso. Zentrum ca 5 min zu fuss. Für etwas sportlicher gibt es in der Nähe tolle Strände zu erkunden. Auto würde von autovermieter gebracht und wieder geholt ausgesprochen freundliche Leute hier.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Service top.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück genossen. Jeden Tag frischer selbstgemachter kuchen toast Ei in allen variationen joghurt fruechte usw einfach gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

Juni 2018

Traumhotel in Arkasa.

6.0/6

ein modernes Hotel mit schönen Zimmern uns Studios, welches ideal zwischen Dorf und Strand gelegen ist. Sehr persönliche und nette Betreuung durch die Eigentümer, welche sich alle Mühe geben, den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu garantieren.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal genau zwischen Dorf und Strand. Es gibt eine Menge an Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe des Hotels.


Zimmer

6.0

Für griechische Verhältnisse sind die Zimmer hervorragend ausgestattet.


Service

6.0

Einer aus der Leitung des Hotels ist immer für sie ansprechbar und gestaltet den Aufenthalt so angenehm wie möglich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird serviert und man kann sich wünschen, was man essen möchte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt einen Pool (auch für Kinder) und einen Fitnessraum. Der Strand liegt nur ca. 200 Meter entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adelheid (61-65)

September 2017

sehr persönlich

6.0/6

freundlich, hilfsbereit, sauber, gut organisierter Zimmerservice mit Wäscheleine, Klammern und Waschschüssel, umfangreiches Frühstück nach persönlicher Wahl, Kühlschrank für die Zwischenmahlzeiten, gute Lage zu Tavernen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

September 2017

familiäres, modernes, typisch griechisches Hotel

6.0/6

Modernes, relativ neues Hotel zwischen Strand und Dorf gelegen. Es ist sehr schön eingerichtet und die Zimmer haben eine kleine Küche in der man sich selbst versorgen kann, falls man das will. Einkaufmöglichkeiten sowie Restaurants sind in unmittelbarer Umgebung. Die Besitzer des Hotels sind überaus freundlich und der Umgang ist familiär. Wir haben sofort für nächstes Jahr wieder gebucht :-)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt genau zwischen dem sehr schönen Sandstrand und dem Dorf im original griechischen Stil. Einkaufmöglichkeiten sowie Restaurants sind in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, sauber und mit kleiner Küche eingerichtet. Separate Wohnküche und Schlafzimmer.


Service

6.0

Die Besitzer/ Personal sind überaus freundlich und der Umgang ist familiär. Den ganzen Tag über sind sie für die Gäste erreichbar und Service steht zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird serviert und man kann sich die Zutaten wünschen; es lässt nichts vermissen. Kleine Snacks gibt es den ganzen Tag über.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über eigenen Pool und kleines Fitnessstudio. Der bewirtschaftete Sandstrand ist ca. 300 m entfernt. Das Dorf mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants beginnt in ca. 100 m Entfernung. Wanderungen auf der Insel sind sehr beliebt. Eine Busverbindung zur Hautstadt Pigadia besteht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (26-30)

August 2017

Sehr nettes Hotel- wir kommen wieder!

6.0/6

Sehr nettes und familiäres Hotel in Arkasa in strandnähe. Es gab jeden Tag leckeres Frühstück, dass für jeden Gast frisch zubereitet wurde. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (41-45)

August 2017

Rundum zufrieden

6.0/6

Ein kleines und feines Hotel. Sehr familiär geführt, mit äußerst freundlichen Besitzern. Können sehr gut Englisch und sind sehr hilfsbereit. Von vielen Stammgästen immer wieder gerne besucht. Sehr gemütliche Apartments und Studios, sowie Einzelzimmer (insgesamt 18 Einheiten), bieten ausreichend Platz und sind bestens eingerichtet.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen 15 Minuten. Das Dorf wirkt am Anfang etwas kahl mit Rohbauten und auch teilweise verfallenen Häusern. Jedoch sollte man sich die Mühe machen und unbedingt in den Ortskern hinauflaufen, um die malerischen Seiten von Arkassa zu entdecken. Es gibt zwei Bushaltestellen im Ort, haben den Bus jedoch nie ausprobiert. Er fährt auch leider nicht sehr oft. Einige rent a car Betriebe gibt es im Ort, wir haben für 3 Tage Euro 120 bezahlt und konnten dann jede Menge unternehmen. Das Aus


Zimmer

6.0

Super sauber, gemütliches Bett (sogar mit Matratzenschoner, ist ja nicht überall üblich in Greek), große Ausziehcouch im 2. Zimmer. Werden auch täglich toll gepflegt. Bad mit Fenster und Tageslicht, Sitzbadewanne und Duschvorhang, schön eingerichtet und sanitäre Anlagen funktionieren problemlos. Klimaanlage ohne Probleme nutzbar und im Reisepreis inklusive. Safe im Zimmer vorhanden, ohne Gebühr. Auch bekamen wir auf Nachfrage Strandtücher. Die Handtücher im Zimmer wurden täglich gewechselt, auch


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir würden ev. beim nächstens Besuch unser Frühstück selber richten, da ich da so meine eigenen Vorstellungen habe, ev. etwas kompliziert bin. Für verwöhnte Mitteleuropäer gibt es nicht die riesen Auswahl, aber trotzdem ist für jeden etwas dabei. Das Frühstück wird an der Poolterrasse serviert, sehr gemütlich zu sitzen, mit netter Gartenanlage. Jeden Tag gab es zum Frühstück selbst gebackenen Kuchen und Eier in jeder Variation erhältlich. Die deutschsprachige Anastasia und die Chefin sind da d


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen großen, gut ausgestatteten und gepflegten Fitnessraum im Keller mit Duschen. Pool im Hotel wird sehr gepflegt, bequeme Liegen stehen zur Verfügung. Der schöne Sandstrand Agios Nikolaos ist fußläufig in 15 Minuten gut zu erreichen, ein netter Spaziergang. Entlang der Straße oder auch über einen Staubweg. Nicht schweißtreibend, da ständig der Wind auf Karpathos weht. Auf der Westseite wie in Arkasse teilweise sehr heftig. Liegen gibt es dort um 3 Euro mit Schirmen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

August 2017

Schönes Familienhotel

5.0/6

Das Hotel ist ein Schmuckstück, wir waren schon mehrere Male dort. Die Familie, die das Hotel betreibt, ist sehr bemüht und zuvorkommend. Es gibt nur wenige Zimmer. Daher war es sehr erholsam, die Zeit am Pool und an der Poolbar zu verbringen. Das Frühstück wird serviert und ist sehr ausgiebig. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Zu Fuß braucht man 10 Minuten zu einem der schönsten Strände auf Karpathos. In den letzten Jahren hat sich das Hotel im Sommer zu einem Familienhotel für Österreicher und Deutsche entwickelt. Aufgrund der vielen Kinder war daher die Ruhe bei den letzten Aufenthalten nicht mehr so vorhanden. Abgesehen davon können wir das Hotel weiterempfehlen. Die Zimmer sind sauber und sehr geräumig, könnten aber eine Renovierung vertragen. Fitneßraum gibt es ebenfalls.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

August 2017

Ruhiges, angenehmes Hotel

5.0/6

Ein angenehmes, kleines Hotel (Familienbetrieb) mit sehr nettem Service, großräumigen Zimmern und einer ruhigen Lage. Das Frühstück wird serviert, hatten wir ausgelassen, da zuviel. Es gibt einen kleinen Pool (völlig ausreichend) mit Liegen, herrlich zum Sonnen. Wenn viele Kinder sich dort aufhalten, kann es lebhaft und etwas laut werden. Die Zimmer sind schön, sauber und großräumig, bräuchten allerdings schon eine Renovierung. Die Poolbar erfüllt jeden Wunsch. Ganz in der Nähe zu Fuß erreichbar ist der Ag. Nikolaos Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2016

Wunderbarer Urlaub in einem wunderbaren Hotel

6.0/6

Das persönliche Highlight war das Top-Frühstück. Jeder Wunsch wurde einem von Anastasia sehr zuvorkommend und freundlich förmlich von den hungrigen Lippen abgelesen. Ob Eier (in welcher Form auch immer), Toast, frisches Obst, Joghurt, es blieb kein Wunsch unerfüllt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Juni 2016

Ein rundum zufriedener und erholsamer Urlaub.

6.0/6

Es ist eigentlich das ganze Hotel ein Highlight. Wir hatten für griechische Verhältnisse ein sehr großes und geräumiges Zimmer mit einem schönem Badezimmer. Das Apartment wurde jeden tag tip top gereinigt sowie das ganze Hotel sehr gepflegt ist. Das Personal ist sehr nett und vor allem die Dame welche das Frühstück serviert ist sehr fleißig und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Wir können jedem der ein ruhiges Hotel zum entspannen und erholen sucht das Arkasa Bay mit gutem Gewissen empfehlen


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur ca 10 Minuten vom Meer/Strand entfernt und ist zu Fuß gut erreichbar. Zum Zentrum mit seinen vielen Tavernen und der Bar sind es auch nur einige Gehminuten. Wer jedoch Trubel und Lärm sucht ist in Arkasa sicher am falschen Ort. Es geht hier alles wunderbar ruhig und gesittet von statten :) Wen man sich ein Auto mietet kann man viele kleine, entlegene und schöne Buchten entdecken sowie einen Ausflug nach Olympus unternehmen.


Zimmer

6.0

Großes und sehr sauberes, gepflegtes Apartment an welchem es nichts auszusetzen gibt


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und nett und versucht alle Wünsche zu erfüllen, vor allem beim Frühstück.


Gastronomie

6.0

In der Nähe vom Hotel gibt es einige Tavernen wo man gut und günstig essen kann, aber Vorsicht, die Portionen sind sehr groß so das wir in der zweiten Woche dann nur mehr eine Hauptspeise gemeinsam gegessen haben+ einem Salat. Die Atmosphäre ist eigentlich in jeder Taverne sehr nett, keine Hektik, kein herumschreien, es geht alles wunderbar ruhig von sich. Mit der Zeit findet man dann ja auch seine Lieblingstaverne. Unbedingt vorbeischaun soll man auch in der Stema Bar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika und Klaus (46-50)

Juni 2016

Wunderbarer Urlaub mit absolutem Wohlfühlfaktor!!!

6.0/6

Wir wohnten das 7. Mal im Arkasa Bay, und wir fühlten uns wie immer sehr, sehr wohl. Es gab einige Veränderungen, die alles noch mehr aufwerteten. Zum einen möchten wir Anastasia, die das Frühstück serviert, besonders hervorheben. Sie spricht außer griechisch auch perfekt deutsch und englisch, ist ein wahrer Sonnenschein, und liest einem regelrecht jeden Wunsch von den Lippen ab, zum anderen möchten wir ebenfalls Joanna hervorheben. Sie reinigte die Zimmer mit einer Hingabe, die seinesgleichen sucht. Alles war blitz-blank sauber. Durch ihre freundliche, hilfsbereite Art trug sie ebenfalls sehr zum harmonischen Gesamtbild bei. Das Frühstück konnte man sich komplett individuell zusammenstellen lassen. Obwohl das Frühstück in diesem Hotel schon immer sehr umfangreich war, wurde heuer noch mehr angeboten (z.B. zum Brot verschiedene Weckerl, verschiedene Wurstsorten, immer wieder extra Dessert-Cremen, ...) Da wir immer im selben Arpartement wohnen, fühlt es sich für uns an, als wenn es unsere Zweitwohnung wäre, wir fühlen uns wirklich wie zu Hause. Wir lieben nicht nur das Hotel, mitsamt der Familie, der es gehört und den Angestellten, wir lieben auch den Ort Arkasa und die ganze Insel. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter und Christiane (56-60)

Juni 2016

Urlaub zum Entspannen

6.0/6

Das Arkasa Bay Ist ein super Hotel für Leute die persönliche Atmosphäre, freundliche Gäste und sehr, sehr nettes Hotelpersonal suchen. Vom ersten Tag an kann man entspannen und genießen. Es gibt beim Frühstück kein Gedränge am Buffet, da das Frühstück am Tisch serviert wird (Eier nach Wunsch zubereitet, Brot, Wurst, Käse, selbstgemachte Marmelade, Kuchen, frisches Obst, Joghurt). Die überaus freundliche Anastasia erfüllt jeden Wunsch und hat immer noch Zeit für kleine Gespräche in perfektem Deutsch. Wir hatten ein sehr großes Studio das immer blitz-blank gereinigt wurde. Selbst die Schuhe wurden zur Seite geräumt um darunter zu wischen. Auch wenn es einmal Schwierigkeiten gibt, wird man nicht alleine gelassen. Die Hotelchefin hat uns beim Wiederfinden unseres Koffer´s super hilfreich unterstützt. Das Arkasa Bay ist ein sehr gutes Hotel für Leute die Freundlichkeit und persönlichen Service zu schätzen wissen und keinen Massentourismus brauchen.


Umgebung

6.0

Der Ort Arkasa ist ein richtiges griechisches Dorf. Es gibt einige unterschiedliche Tavernen, so das jeder seine Lieblingstaverne finden kann. Wir können den City View Grill besonders hervorheben. Zum Abschluss des Abends sollte man noch in die Stema Bar oder die älteren Gäste davor bei den Vassilies einkehren. Überall wird man freundlich und herzlich behandelt. Mit einem gemietetem Auto können die vielen schönen, unterschiedlichen (Sand, Kies ...) Buchten der Insel erkundet werden und man kann


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Oktober 2015

Oktober schon sehr ruhig in einem kleinen Hotel.

4.0/6

Die Anlage ist klein aber schön. Die Zimmer sind ausreichend eingerichtet. Kann man aber mit 3 Sternen bewerten. Gäste zu unserer Zeit nur Deutsche. Waren allerdings auch nur 5 Paare. Frühstück wurde jeden Tag serviert. Nur bei den Eiern war Abwechslung möglich, ansonsten immer Brot mit 2 Scheiben Wurst, Käse, Marmelade und Joghurt und Kuchen.


Umgebung

4.0

Der Strand ist ca. 10 Minuten entfernt. Der Ort ist in 5 erreichen, Ort besteht aus ca. 8 Tavernen mit Restaurants. 2 Minimärkte. Man kann aber sehr gut essen und sehr preiswert. Am Strand waren zu unserer Zeit ( Anfang Oktober) keine Schirme und Liegen mehr. Schade für einen ansonsten schönen Strand. Shopping ist nicht möglich, Anbindung ohne Mietauto nicht möglich. Mietauto ist aber zwingend nötig, um auch die Insel kennen zu lernen.


Zimmer

4.0

Wir hatten Appartement mit Doppelbett und im anderen Zimmer Sofa zum Ausziehen. Ausstattung o.k. Kann man natürlich nicht mit Türkei 4 Sterne vergleichen, aber es reicht,


Service

4.0

Die älteren Besitzer sind wirklich nett, kümmern sich auch um die Gäste. Die Tochter ist ziemlich gelangweilt am Tresen. deutsch kann keiner, aber mit Englisch komm man gut weiter. Zimmerreinigung o.k. Beschwerden werden gleich geregelt.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Frühstück gebucht und wussten , dass es kein Buffet gibt. Wir wurden jeden Morgen gefragt, ob wir Kaffee oder Tee, Rührei, gekochtes Ei oder gebratenes Ein wollen und Joghurt. Ansonsten gab es immer 2 Scheiben Wurst und 2 Scheiben Käse. Immer die gleichen. Marmelade gab es auch. Das Brot schmeckte sehr gut. Es gab eine Poolbar. preise o.k.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einen ausreichend großen Pool mit Holzliegen und Auflagen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion L. (31-35)

August 2015

Drei Sterne Hotel

4.0/6

Wir haben bei diesem Griechenland Urlaub bewusst ein Vier-Sterne-Hotel gewaehlt, da war ahnten, dass die Kategorisierungen mit österreichischen od deutschen Standards nicht gleichzusetzen sind. Und so war es auch. Generell zwar eine nette kleine Anlage, aber von der Sauberkeit her leider keine verdiente vier Sterne wert! Kein Frühstücksbuffet, stattdessen jeden Tag die gleichen zwei Scheiben Käse u. Schinken, Joghurt m. Früchten, Kuchen, Eier. Noch schlimmer war jedoch die Bedienung. Eine äußerst unfreundliche, schlecht gelaunte Kellnerin, die einem den Teller schon beim letzten Bissen wegnahm! Die besondere Freundlichkeit der Hotelbesitzer empfand ich als zweckmäßigen Kontakt ihrerseits, also nicht außergewöhnlich. Insgesamt einfach kein gutes Preis-Leistungsverhältnis - schade, denn sonst war unser Urlaub wirklich toll! Super Strände!!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Juli 2015

Unattraktives Hotel in uninteressantem Ort

2.8/6

Schlecht gelauntes Personal (sogar das Chefehepaar) sitzt meist rauchend an der Bar herum und hört laute Musik. Auf unsere Bitte den Pool etwas dezenter zu beschallen, meinte die Chefin: "Das hier sei ein Pool und kein Friedhof!" So eine unprofessionelle Antwort habe ich noch nie bekommen. Die Zimmer sind abgewohnt; im Bad gibt es keine Seife und kein Shampoo. Das unangenehmste ist aber, dass Arkasa der schlechteste Ort der Insel ist. Es gibt nur einen völlig überlaufenen Strand (das Hotel hat keine eigenen Schirme), sonst keine kleine Badebuchten, wie in sonst fast allen anderen Orten von Karpathos. Wir bezahlten jeden Tag 50 € um mit Taxi oder Mietauto an einen schönen Strand zu gelangen. Bus gab es auch keinen. Ich würde wieder nach Karpathos fahren, aber nach Amoopi oder Lefkos. Nie wieder Arkasa.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2015

Jederzeit wieder.......................

5.5/6

Sehr schönes Hotel für den der Ruhe und Erholung sucht. Leihwagen und die Insel mit Ihren wunderbaren Stränden erkunden ist unbedingt empfehlenswert. Ein Frühstücksbuffet wäre für dieses schöne Hotel sicher von Vorteil. Uns war das Frührstück, dass zwar auf der Terrasse serviert wurde etwas zu bescheiden. Alles in allem super Urlaub !


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert u Sabine (56-60)

Juni 2015

Erholung Pur

5.5/6

Ein Ort, bzw Hotel wo man sich so richtig wohlfühlt und ideal für Personen ist welche Ruhe und Abgeschiedenheit mögen. Das Hotel kann man auf jedenfall bedenkenlos weiter empfehlen. Unser Zimmer (Poolseitig) war sehr groß, hell und ruhig, wie es allgemein sehr ruhig war in diesem Hotel. Das Frühstück war für uns mehr als ausreichend, es wird sogar an den Tisch serviert und man hat die Auswahl zw zwei Spiegeleiern, Omlett oder Joghurt mit Früchten und Honig, dazu gibt es auch noch jeden Tag ein Stück Kuchen sowie Obst!!! Am Pool befindet sich eine Art Buffet wo man Tagsüber sowie auch am Abend was trinken kann. Die Preise sind sehr günstig u das Essen in den Tavernen sehr gut und üppig. Uns waren die Portionen fast zu groß. Wen man jedoch mehr von der Gegend, sprich Buchten und Kulturelles sehen will benötigt man unbedingt einen Leihwagen welche aber sehr günstig sind. Für uns war es sicher nicht der letzte Besuch in Arkassa.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (41-45)

Juni 2015

Das beste Hotel in Arkasa

5.7/6

Ein sehr liebevolles, familiengeführtes Hotel. Die Inhaber und das Personal behandeln die Gäste wie Freunde. Hier kommt wirklich niemand zu kurz, das Hotel ist unserer Meinung nach das Beste auf Kapathos, bzw. Arkása.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monika & Klaus (46-50)

Juni 2015

Auch beim 6. Mal alles wunderbar!

6.0/6

Wir waren bereits zum 6. Mal im Arkasa Bay, und fühlen uns dort nach wie vor wie zu Hause. :):):) Es ist jedesmal wie Heimkommen. :):):)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2014

Absolut empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Wir sind im September 2014 zum zweitenmal im Arkasa Bay gewesen. Alles war, wie gewohnt, perfekt dank Fotini und Giorgo. Unserer Meinung nach das beste Hotel in Arkasa, daher volle Punktzahl.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hermann (41-45)

August 2014

Ende Aug 2014 Versuch einer objektiven Beurteilung

4.2/6

Im Großen und Ganzen war das Hotel in Ordnung. Negatives: Reinigung der Zimmer oberflächlich. Jeden 2 Tag wurde von 0630 bis 0730 mit einem Wasserschlauch der gesamte Innenhof sowie der Pool und die Pflanzen abgespritzt. Da die Hälfte der Studios in den Innenhof ausgerichtet sind, war dies sehr störend. Das Doppelbett war für uns aufgrund der getrennten Matratzen (Abstand ca 15 cm) nicht gemütlich. WLan nur im Bereich der Rezeption. Positives: Personal sehr freundlich. Für uns war das Mietauto ein MUSS. Unglaublich schöne Sandstrände, klares, sauberes Wasser. Schnorchelparadies. Man findet auch Buchten an denen man alleine ist! Preise in der Gastronomie für 2 Personen ca 25 € (2 Getränke, Tzatziki, Griechischer Salat, 2 Hauptspeisen, Baklava, griechischer Kaffee).


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Florian (46-50)

Juli 2014

Ruhige Insel.Tolles Hotel!

5.0/6

Kleines schönes Hotel mit 18 großen Studios. Zimmer und öffentliche Bereiche sehr sauber und gepflegt. Hotel ist mit Frühstück oder nur Übernachtung zu buchen. WIFI ist gratis funktioniert aber nur in der Nähe der Rezeption wirklich gut. Anfang Juli waren fast nur Österreicher und Deutsche, teilweise mit Kindern, im Hotel.


Umgebung

5.0

Badebucht "Agios Nikolaos" ca.500 Meter entfernt. Transfer vom Flughafen dauerte 20 Minuten. Die Hauptstadt Pigadia erreicht man mit dem Auto in ca.25 Minuten. In Arkassa gibt es einige Geschäfte. wo man das Nötigste (Wasser, Lebensmittel, Souvenirs) bekommt. Es gibt einige gute Tavernen in der Nähe. Besonders gut hat es mir im I Kriti geschmeckt Ist nur 100 Meter vom Hotel entfernt. Bushaltestelle ist in ebenfalls nur 100 Meter entfernt aber der Fahrplan ist sehr eingeschränkt.


Zimmer

6.0

Hatte ein großes,sauberes Studio mit Klimaanlage, Tresor, Balkon und einer kompletten Kücheneinrichtung. Flat-TV ist vorhanden. Aus rechtlichen Gründen gab es während der WM nur ZDF Neo als deutschsprachigen Sender. Badezimmer ist im Vergleich zum Zimmer zwar etwas klein geraten, aber sehr sauber.


Service

5.0

Besitzer und Personal sind sehr freundlich und bemüht. Deutsch wird von niemandem gesprochen, aber mit englisch kommt man gut weiter. Zimmerreinigung ist top. Handtücher werden täglich gewechselt.


Gastronomie

4.0

Kontinentales Frühstück wurde an der Poolbar serviert. Es besteht täglich aus Kaffee, Orangensaft, Kuchen, Brot, Butter, Marmelade, Käse und Wurst. Zusätzlich wurde täglich wechselnd Spiegeleier, Omelette oder Toast angeboten. Zweimal bekamen wir einen guten Obstsalat mit Joghurt serviert. An der Bar konnte man Mittag und Abends kleine Snacks bestellen. Preise der Getränke moderat. Kleines Bier gibt's um 2,50 € Limo kostet 2 €.


Sport & Unterhaltung

5.0

Entgegen der Katalogbeschreibung ist der Pool erfreulicherweise mit Süßwasser gefüllt.Es gibt zwar nur 12 Liegestühle die waren aber zu meiner Reisezeit nie ausgelastet. Im Keller gibt es einen Fitnessraum mit modernen Geräten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Juli 2014

Schőnes ruhiges Hotel mit Meerblick

5.3/6

Sehr schönes Hotel in Strandnähe.Es ist sauber und Ordentlich.Das Personal war hilfsbereit und nett.Frűhstūck war einfach, aber es war ok.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia Schmid (51-55)

Juni 2014

Ein ganz besonderes Hotel

5.8/6

Auch das 4. Mal im Arkasa Bay war sehr schön. Wie immer hat alles gepasst, das Frühstück für griechische Verhältnisse sehr gut. Sicherlich eines der besten Hotels der Insel. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Juni 2014

Vier ausgezeichnete Sterne

5.9/6

Ich würde in diesem Hotel sofort wieder Urlaub machen und kann es nur jedem weiterempfehlen. Ambiente des Hotels und Freundlichkeit des Personals äußerst positiv zu vermerken.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (51-55)

Juni 2014

Ein Ort zum Wohlfühlen!

5.8/6

Das Akasa Bay Hotel ist wegen seiner Überschaubarkeit (20 Zimmer) für einen erholsamen und ruhigen Urlaub sehr zu empfehlen. Wir hatten zu zweit ein sehr geräumiges Studio (ca. 40 m2) - mit Küchenzeile, Kochgeschirr, Mikrowellenherd, Kühlschrank, Wasserkocher etc. WiFi in der Lobby gratis, im Zimmer funktionierte es nicht gut. Sehr bunte Gästestruktur: Deutsche, Österreicher, Familien mit Kindern - man kam beim Frühstück oder am Pool leicht ins Gespräch und wir erlebten die Gäste auch als sehr rücksichtsvoll!


Umgebung

5.0

Zum Flughafen sind es nur 15 km - in einer knappen 1/2 h ist man in Arkassa. Arkassa ist eine gute Wahl, wenn man ein wenig ins karpathiotische Leben eintauchen will - e gibt im Ort einige sehr landestypische und preiswerte Tavernen und auch eine Bar ("Stema Bar") , wo man sich abends auf der netten Terrasse trifft und (falls es der Meltemi erlaubt) einen Cocktail schlürfen kann - Manolis ist stes um seine Gäste bemüht! Ein Mietauto ist unbedingt zu empfehlen, da der Ag. Nikolaos Beach bereit


Zimmer

6.0

Unser Studio war wirkllch sehr komfortabel ausgestattet Wir fanden es aber schade, dass man 2 Einzelbetten zusammengestellt hatte - mit der berühmten Lücke dazwischen! Bad und Toilette waren soweit ok, den Duschvorhang würde ich gerne gegen eine Glaswand austauschen... Zeitweise gab es Probleme mit der Warmwasserversorgung, wenn z.B. abends viele Gäste gleichzeitig duschten. Iannis, der Mann der Hotelbesitzerin, wusste davon und bat uns, es zu sagen, es gäbe dann eine Zusatzpumpe.


Service

6.0

Maria, die Kellnerin der Poolbar und beim Frühstück hat sich unübertroffen freundlich um die Gäste bemüht! Es ist jedoch ratsam, gleich zu Beginn z deponieren, was man täglich frühstücken möchte, denn dieses variiert täglich. Wir würden anregen, ein kleines Frühstüksbuffet zu machen- denn es wurde oft vieles von den Gästen übergelassen und musste weggeworfen werden! Die Hotelbesitzerin und deren Mann waren anfangs sehr reserviert . Bei einem abendlichen Untrunk an der Poolbar brach jedoch das E


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr gepflegt und man kann ihn zum Abkühlen gut nutzen - die Liegen sind sehr bequem und man fand immer einen Platz!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika & Klaus (46-50)

Juni 2014

Es fühlt sich an wie "nach Hause kommen"!

6.0/6

Wir waren bereits zum 4. Mal dort, und es fühlt sich an wie "nach Hause kommen". Wir wohnen sehr gerne in diesem Hotel (Einzelheiten haben wir in vergangenen Bewertungen detailiert geäußert), lieben sowohl die Familie als auch den Ort mit seinen Bewohnern. Wir werden auf alle Fälle wieder kommen. :):):)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Juni 2014

Neues Hotel in perfekter Lage

5.7/6

Neues und, für griech. Verhältnise, super ausgestattetes Hotel. Ideale Lage direkt an einer Bucht und zwischen typisch griech. Dorf und feinem Sandstrand. Sehr freundliche und familiäre Athmosphäre im Hotel. Es beherbergt überwiegend Stammkundschaft für Leute die Griechenland und dessen Landestypischkeiten lieben. Wir waren zum 8. mal auf Karpathos und zum zweiten mal in diesem Hotel und werden sicher wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2013

Ausgezeichnet

5.2/6

Sehr gutes Hotel in angenehmer ruhiger Lage. Schöne Aussicht bei Zimmer zur Meerseite. Freundliches Personal und große Zimmer.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

September 2013

Toller, ruhiger Urlaub

5.7/6

Toller, ruhiger Urlaub. Griechenland pur. Wer Ruhe sucht ist hier genau richtig. Unbedingt auch Ausflüge auf der Insel machen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2013

Schönes Hotel für unvergesslichen Urlaub

5.8/6

Wunderschönes Hotel mit guter Ausstattung und überaus freundlichem Service. Wer Badeurlaub und Aktivurlaub (Ausflüge, Wandern, die Insel erkunden) verbinden möchte, ist hier richtig. Das Frühstück ist reichlich und sehr gut. Wir haben uns wohl gefühlt und den Urlaub in diesem schönen Hotel sehr genossen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

September 2013

Klein aber fein

4.9/6

Schönes Hotel am Rand des Dorfes. Tolle Aussicht aufs Meer + Umgebung (kein Badestrand). Schöner Garten. Leider liess die Qualität der Reinigungskraft zu wünschen übrig. Toiletten-Papier wurde (fast) nie aufgefüllt. At the HOTEL-MANAGER: The cleaning woman changed (almost) the towels every day but don't fill up the toilet paper. I prefer this backwards.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herman (61-65)

September 2013

Een schoon Hotel met zeer vriendelijke eigenaars

5.9/6

Een bijzonder goed Hotel. Wat schoon is perfecte kamers en douche. Bedden waren lekker groot. Tv deed het prima. Ontbijt is zeer verrassend. Iedere dag wat anders. De eigenaar en hun medewerkers weten wat service is niets is teveel.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

August 2013

Empfehlenswert

6.0/6

100% empfehlenswert! Großes Zimmer(2 Räume und auch 2 Balkone) schönes Badezimmer mit Badewanne, Frühstück abwechslungsreich und viel (Omelett, Brot, Käse, Schinken, Früchte, Kuchen...am darauffolgendem Tag: statt dem Omelett ein Spinatstrudel und Fetakäsetasche und wieder Brot, Käse usw...)man kann aber auch Wünsche mitteilen, nur schon bekannt geben bevor man sich hinsetzt, sonst bringt die Kellnerin, das an dem Tag angebotene Frühstück. Weg zum Strand ca. 250m .. langer Weg 600m ... kurzer Weg: entlang der Straße am Meer, bei der Kirche vorbei und am nicht asphaltierten Weg kommt man direkt zum Meer mit Sandstrand. Ausflugstipps: Olympos ist zu empfehlen und auch eine Bootsfahrt mit Höhlenschwimmen und frischen Fisch essen bei einer abgelegenen Bucht. Wirklich traumhaft! (Ausflüge beim Veranstalter gebucht) Abendessen: einige Tavernen in der Nähe. Wir waren gerne am Hauptplatz. Gehzeit: ca.10min Wichtig: kein Bankomat in Arkasa ... nur in der Hauptstadt zu finden. Ärzte: Reiseleiter teilte uns mit, dass die Ärzte wenig Praxis haben und zum üben vin Rhodos nach Karpathos komnen. Im ernstfall wird man nach Rhodos geflogen. Taxi nach Karpathos Stadt: 25 bis 30 Euro. Fahrtzeit ca. 30min Transfer vom Flughafen nach Arkasa ca. 20 min. Supermarkt: ums Eck Wind: stark. Merkt die Hitze nicht. Ich empfand es als sehr angenehm


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

August 2013

Toller Erholungsurlaub

4.9/6

Wunderschönes familiäresHotel, Zimmerservice war wie in einem First class-Hotel. Große Zimmer mit moderner Einrichtung, wunderschöner, gepflegter Pool. Liegen am Pool sind begrenzt, haben aber immer -trotz Hauptsaison - ausgereicht. Der Weg zum Strand ist sicher länger als 250 m. Der Strand selbt ist sehr schön und sauber (flacher Sandstrand), aber für KleinkInder nicht so zu empfehlen, da Brandung und Wind sehr stark sind. In der Umgebung gibt es aber wunderschöne, geschützte Strände, allerdings nur mit dem Auto zu erreichen. Ein Auto ist unbedingt zu empfehlen, auch die Besichtigung der Insel zahlt sich aus! Einziger Nachteil der Insel ist der starke Wind, bei den Zimmern mit Balkon zum Meer ist der Balkon nicht benutzbar. Animationen und Kinderbetreuung gibt es nicht, dafür ist es immer sehr ruhig!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (41-45)

August 2013

Fast perfekter Griechenland-Urlaub

4.2/6

Es handelt sich um ein eher kleines familiär geführtes Hotel. Sowohl der Zustand des Hotels als auch die Sauberkeit sind sehr gut ! Freies WiFi gibt es, wurde von uns aber nicht genutzt. Das Hotel bietet nur Frühstück, man kann sich allerdings an der Hotelbar zu günstigen Preisen etwas kaufen. Die Gäste kommen hauptsächlich aus Österreich und Deutschland und sind 30+ !


Umgebung

4.0

Der Ort Arkassa ist überschaubar und bietet einige sehr gute und günstige Tavernen (Taverna Kriti, ca. 300m vom Hotel, ist sehr zu empfehlen). Der (eher kleine) Strand ist auch in ca. 5-10 Minuten zu erreichen (je nach Route), allerdings gibt es auf Karpathos einige schönere Strände. Wer Party und Animation sucht ist in dem Ort (eigentlich auf der ganzen Insel) fehl am Platz. Auch kleine Supermärkte und eine Apotheke findet man in Arkassa. Es gibt keine Tankstellen, Bankomaten und Ärzte im Ort.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war im Erdgeschoss direkt neben der Rezeption. Deshalb war es am Morgen ab ca. 7:00 Uhr etwas laut. Auch von den Nachbarzimmern (vor allem von oben) hört man einiges durch. Deshalb würde ich ein Zimmer im Obergeschoss des südlichen Flügels empfehlen! Zimmergröße und Zustand sind sehr gut. Es gibt Klima, Safe, Kühlschrank, Kochplatten, Mikrowelle, etc. (alles ohne Aufpreis) Die Zimmerreinigung war auch perfekt.


Service

4.0

Man wird freundlich aber nicht "herzlich" behandelt. Beim Einchecken bekommt man die Funktionen des Zimmers (Safe, Klimaanlage, etc.) kurz und bündig auf englisch erklärt - das wars. Deutsch wurde nicht gesprochen. Die Zimmerreinigung ist tadellos. Was uns fehlte war die griechische Gastfreundschaft, wie wir sie aus anderen Hotels kannten bzw. wie uns andere Urlauber aus ihren Hotels berichteten. Man wird zwar nicht unfreundlich behandelt, aber man hat nie das Gefühl besonders Willkommen zu s


Gastronomie

3.0

Das Frühstück wird serviert - es gibt kein Buffet. Allerdings bekommt man ohne Fragen einfach serviert, was es an dem Tag gerade gibt - egal ob man es will oder nicht. Man bekommt zwar sehr viel, allerdings ist die Qualität der Speisen nicht perfekt (zum Teil angefaultes Obst, billigster Schinken, mit Wasser verdünnter Saft, etc.). Wir sind dann immer vorher zum Personal gegangen und haben bestellt, was wir wollten - dann ist es halbwegs gegangen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen sauberen Pool und einen Fitnessraum. Der Pool wurde nur von unserem Sohn benützt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2013

Top Hotel und guter Ausgangsort für Ausflüge

5.9/6

Sehr schönes und empfehlenswertes Hotel, das trotz der geringen Größe ein 4 Sterne Niveau erreicht. Die Lage ist wunderschön.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eberhard (36-40)

Juli 2013

Das beste Hotel seit langem

5.9/6

Ein perfekter Ort für einen Familienurlaub: Sauer, freuendliches Service, großzügige ZImmer, toller Pool. Einfach perfekt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas & Sigrid (41-45)

Juli 2013

Uneingeschränkt zu empfehlen!

5.9/6

Auch bei unserem vierten Aufenthalt war wie immer alles Bestens. Die Besitzerfamilie, insbesondere der Seniorchef, ist stets um das wohl der Gäste bemüht. Die gesamte Hotelanlage ist sehr gepflegt und alles sehr sauber. Die Appartments sind großzügig geschnitten. Der schöne Strand ist zu Fuß in ein paar Minuten zu erreichen. Im kleinen Ort Arkasa gibt es mehrere gute Tavernen. Auch Einkaufmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Alles ist zu Fuß gut erreichbar. Das Hotel ist auch eine gute Alternative für Windsurfer, die Surfspots sind ca. 9 km entfernt. Der Seniorchef vermittelt auch gerne die Buchung eines Mietautos bei einem lokalen Autovermieter, bei welchem der Transport der Windsurfausrüstung kein Problem ist. Wir kommen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika & Klaus (41-45)

Juni 2013

Auch beim 3. Mal alles wunderbar!

5.9/6

Wir fühlten uns, wie immer, ausgesprochen wohl. Die Familie bemühte sich sehr, Wünsche wurden prompt erfüllt. Das Frühstück war, wie immer, ausgezeichnet. Viele Stammgäste. Abgesehen vom Wind, der in Arkasa manchmal heftiger weht, eine sehr ruhige und erholsame Gegend, in der man richtig entspannen kann. Ausgezeichnete Tavernen in unmittelbarer Umgebung. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene & Andreas (46-50)

Juni 2013

Ideal für "Griechenland-pur"-Freunde

5.5/6

Bereits nach kurzer Zeit fühlt man sich im Arkasa Bay sehr wohl. Das Hotel ist klein und überschaubar, die Besitzerfamilie ist sehr freundlich und stets um das Wohl der Gäste bemüht. Sowohl der Innen- als auch der Außenbereich sind sehr gepflegt. Ein hübscher kleiner Garten im Innenbereich rundet das Bild ab. Vielfach trifft man auf sehr angenehme "Miturlauber". Wünschenswert wäre, dass auch die zum Meer hingewandte Seite ein wenig gestaltet und bepflanzt wird, da sich dort den Gästen mit Meerkblick ein etwas trister Anblick auf "nackte Erde" und Geröll bietet, daher ein minimaler Punktabzug.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt am Meer. Der Meltemi ist meist präsent, so dass man sich immer auf Wind einstellen muss. Bis zum schönen Strand "Agios NIcolaos" mit feinstem Sand geht man ca. 600 m. Hier kommen besonders die Liebhaber hoher Wellen auf ihre Kosten. Die Schönheit von Arkassa erschloss sich uns auf den zweiten, dafür um so intensiveren Blick! Mag einem die Landschaft am Anfang etwas karg und rauh erscheinen, so erkennt man sehr bald, dass es sich um ein natürlich gewachsenes,


Zimmer

6.0

Die Apartments haben eine sehr schöne Größe von ca 50 qm. und verfügen über einen Wohn- und einen Schlauraum sowie eine kleine Kitchenette. Man kann sich also sehr gut "verteilen" und auch mal relaxte Stunden in seinem Domizil verbringen. Eine große Couch mit 3 Sesseln und ein Flat-TV sorgen für den richtigen Wohlfühleffekt. Ein kleiner Wermutstropfen ist der fehlende Wind- und Sonnenschutz bei den Meerblickzimmern. Die Einflüsse von starkem Wind und Sonne sind hier so intensiv, dass man es ka


Service

6.0

Das Zimmer wurde täglich gründlich gereinigt. Ein Zimmerwechsel mit Blick zum Pool auf unseren Wunsch wurde problemlos realisiert. Von unserer Seite gab es keine Beanstandungen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde am Pool stets mit einem Lächeln und guter Laune serviert. Kaffee, soviel man möchte. Käse, Wurst, Marmelade, Kuchen, frisches Obst - alles vorhanden. Wer wie wir am frühen Morgen keine deftigen Gerichte (Rührei, Bratkartoffeln) mag, bekommt auf Wunsch gern einen frisch zubereiteten Joghurt mit Früchten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Haus verfügt über ein kleines Fitnessstudio. Der saubere Pool ist windgeschützt und da es zum Glück keine Animation oder laute Musik gibt, kann man auch hier zwischendurch sehr gut einen entspannten "Pooltag" einlegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Juni 2013

12 Points goes to Arkasa Bay !!!!!!!!

5.4/6

Wir waren vor 2 Jahren schon einmal im Arkasa Bay. Damals, wie heute hat uns der Aufenthalt und nartürlich die Insel begeistert. Wir schließen uns den positiven Beschreibungen der Hotelbesucher voll und ganz an. Wir kommen bestimmt wieder ins Arkasa Bay und können es zu 100% weiterempfehlen!!!!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Juni 2013

Wie immer alles super!!

5.7/6

Auch beim 3. Mal wieder alles super. Wir wurden wie immer herzlich empfangen und fühlen uns in diesem Hotel ausgesprochen wohl. Taxi, Motorrad wurde wie immer im Vorhinein vom Hotelier für uns gebucht. Für uns ist Karpathos eine Trauminsel mit wirklich gutem Hotel, bis nächstes Jahr!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jerzy (61-65)

Juni 2013

Super Hotel zum Entspannen!

5.8/6

Ein kleines, familiär geführtes Hotel. Freundliche Atmosphere. Fittness Center klein, aber sehr gut ausgestattet, Geräte kaum benutzt. Zum Arkassa Dorf 10 Minuten zu Fuss, im Dort mehere Tavernas. Zum Strand 5-7 Minuten zu Fuss, jedoch um in den Genuss von mehreren Stränden zu kommen ein Mietwagen zu empfehlen. Auf Karpathos sind die Strassen ziemlich gut, manchmal eng. Vor ein paar Jahren ist die Strasse nach Olympos gebaut worden, mann kommt dot jetzt gut an. Kleine Buchten mit Sandstrand sind am Wochenden übervölkert. Es gibt noch kein Massenturismus auf Karpathos, also wenn jemand Entspannung sucht ist die Insel und das Hotel bestens geeignet.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Paolo (36-40)

Oktober 2012

Herzliches Fam.hotel für unvergesslichen Urlaub

6.0/6

Es handelt sich um einen Familienbetrieb und das Ziel der Besitzer ist es, den Gästen einen wunschlos glücklichen Aufenthalt zu gewähren. Hier wird der Kunde noch als König und Freund behandelt! Vorbildliches Hotel, das uns unbeschreiblich schöne Momente geschenkt hat. Herzlichen Dank an Giorgos und Voula!!!!! Wir kommen wieder :-)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zwar nicht direkt an einem Strand aber man hat eine herrliche Aussicht auf's Meer und Arkasa ist wenige Autominuten von jeglichen Traumbuchten entfernt. Kein Fluglärm. Einkaufsmöglichkeiten wie auch Tavernen zu Fuss erreichbar.


Zimmer

6.0

Grosses Appartment mit separatem Schlafzimmer, Kochecke und Badewanne im Bad. Zwei Balkone, Klimaanlage und Flachbildschirm mit SAT TV. Sehr sauber und BEQUEME Betten.


Service

6.0

Besitzer sprechen gut Englisch und die liebsten Personen die wir auf der Insel kennengelernt haben! Jegliche Wünsche wurden erfüllt, von Wäscherei bis Internetverbindung via Kabel im Zimmer. Sehr saubere Zimmer und hilfbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht und wurden jeden Morgen am Tisch serviert. Kein Buffet, was einen sehr stressfreien Frühstück ermöglichte. Auswahl zwischen verschiedenen Gerichte und Getränke. Die besten Omoletten die ich je gegessen habe :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Einen professionellen Fitnessraum und gute Joggingpfade. Das Pool ist sehr sauber und das Wasser genügend warm für kleinere Kinder. Die beste Unterhaltung war der Besitzer selber - jeden Abend bei einem karpathischen Glas Wein! Wir haben sogar kostenlos Sonnenschirme für den Strand erhalten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

September 2012

Schön, sauber, freundlich

5.6/6

Es war ein wunderbarer Urlaub. Karpathos ist ja sehr windig, aber mit dem Balkon zum Pool war es auch abends schön draussen zu sitzen. Das Hotel ist sehr sauber und modern, Zimmer werden täglich geputzt, Handtücher alle 2 Tage getauscht. Das Personal ist sehr freundlich, der Chef spricht gutes Englisch. Die Zimmer sind auch sehr ruhig, also keine hellhörigen Zimmer wie man sie manchmal kennt und der Pool ist ein Traum.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2012

Ein kleines Traumhotel mit zeitweise viel Wind!

5.2/6

Ein kleineres, sehr gepflegtes und sauberes Hotel, das von der Inhaberfamilie - vor allem vom Seniorchef - mit großem Engagement geführt wird. Geboten wird ein sehr abwechsungsreiches Frühstück; an der Poolbar gibt es außerdem kleinere Speisen. Im der zweiten Septemberhälfe hielten sich hauptsächlich Gäste mit einem Durchschnittsalter von über 50 J. auf und zwar fast nur Deutsche und Österreicher. Die überschaubare Anzahl erleichterte die Kommunikation untereinander erheblich. Deswegen war die Atmosphäre im Hotel ausgesprochen freundlich, ruhig und sehr entspannt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einer häufig ziemlich windigen Landenge zwischen dem Ort Arkasa und dem Felsen Paleokastro direkt an der Arkasa Bay. Bei starkem Wind oder Sturm - bei uns in der ganzen ersten Woche - konnten die Balkons auf der Meerseite kaum genutzt werden, was bei dem tollen Ausblick schade war. Die Poolseite, wo auch das Frühstück servierte wurde, lag demgegenüber meistens im Windschatten. Hier ließ es sich sehr gut aushalten, denn von Wind abgesehen war das Wetter so, wie man es in Gri


Zimmer

5.0

Unser Appartement war insgesamt ca. 40 qm groß und damit für 2 Personen absolut ausreichend. Das Badezimmer hätte etwas größer sein können. Außerdem gab es zuwenig Stauraum und Ablagemöglichkeiten. Das Appartement verfügte über zwei kleinere Balkons mit sehr schönem Meerblick, die wegen des häufig starken Wind jedoch nur eingeschränkt nutzbar waren. Es gab eine (nicht benötigte) Klimanlage, eine hinreichend große Küchenzeile mit ausreichend Geschirr, Sat-TV, einen Safe und Telefon. Der Zusta


Service

6.0

Der Service im Hotel war vor allem dank des fast immer präsenten Seniorchefs sehr gut. Das Personal sprach durchweg englisch. Das Appartement wurde täglich gereinigt; Handtücher und Bettwäsche wurden alle zwei Tage gewechesel. Insgesamt kann man das Hotel ohne Einschränkung als sauber und sehr gepflegt bezeichnen.


Gastronomie

5.0

Geboten wurde ein abwechslungsreiches Frühstück, und war nicht als Frühstückbuffett, sodern immer frisch zubreitet und portionsweise serviert. Es gab täglich Spieleier oder Omelettes mit verschiedenen Füllungen, frisches Obst, selbsgebackenen Kuchen sowie etwas Wurst, Käse und Marmelade. Von der Menge und von der Qualität war das Frühstück mehr als ausreichend. An der Poolbar gab es außerdem noch ein klenes Speisenangebot, das war aber nicht in Anspruch genommen haben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war zwar nicht sehr groß, für die relativ wenigen Gäste im September aber mehr als hinreichend. Liegen und Sonnenschirme waren in ausreichender Zahl vorhanden. Der Poolbereich war - wie das ganze Hotel - geradezu peinlich sauber und geplflegt. Das Freizeitangebot war eher beschränkt. W-LAN war vorhanden, aus baulichen Gründen aber nicht im gesamten Hotel. Einkaufsmöglichkeiten und Gatronomie gab es in der Nähe in ausreichender Anzahl.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2012

Gepflegte, familiengeführte Hotelalage

4.7/6

Es handelt sich um eine kleines und gutes, familiengeführtes Hotel, wo noch Gastfreundschaft groß geschrieben wird. Die Zimmer waren zweckmässig eingerichtet. Es gab zwar TV-Satelliten-Empfang, aber leider standen nur ZDF und RTL Schweiz als deutschsprachige Sender zur Verfügng. Leider gab es in der Kitchennette auch nur 1 Pfannne und 1 Nudelsieb, aber keinen Kochtopf. Ansonsten haben wir uns aber sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg & Maria (41-45)

August 2012

Keine 4 Sterne

3.7/6

Hotel ist sehr sauber, Personal nett, Große Zimmer, gute Einrichtung, Badezimmer ist kein 4 Sterne Standart, viel zu kleines Baezimmer, Frühstück ausreichend und abwechslungsreich, viele Kinder und ältere Paare, Tagelang kein Internet trotz w-lan (wenn man geschäftlich oder privat ins Internet muss ist das sehr ärgerlich),


Umgebung

4.0

Ortschaft Arkasa sehr nett mit vielen Tavernen und Lokalen, normale Preise, Essen überall sehr gut,


Zimmer

4.0

Große Zimmer, gute Einrichtung, Badezimmer ist kein 4 Sterne Standart, viel zu kleines Badezimmer, auf der Meerseite sehr windig, Zimmer sehr hellhörig, Zimmer zum Pool eher laut,


Service

4.0

Personal freundlich aber griechische Gemütlichkeit bei alltäglichen Dingen (aber das ist in Ordnung), sehr gute Englischkenntnisse, tägliche Zimmerreinigung mit Handtuchwechsel,


Gastronomie

6.0

Überall sehr gut, Frühstück im Hotel ist zwar kein Buffet aber ausreichend, abwechslungsreich und gut


Sport & Unterhaltung

1.0

kleiner Pool, sehr seicht (eher für Kinder), ES GIBT ÜBERHAUP KEINEN STRAND BEIM HOTEL den man zu Fuß erreichen kann,


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine & Andreas (41-45)

August 2012

Eine kleine Oase

5.5/6

Kleine Anlage mit ca. 20 Zimmern, außen wie innen top gepflegt und sauber. Die eher kleinere Hotelanlage kommt also glücklicherweise ohne Animation o.ä. Unfug aus und man kann sich hier in aller Ruhe entspannen. Es gibt eine kleine Poolbar mit selbstgemachten Leckereien; eine kleine Handbibliothek, vorwiegend deutschsprachig (wie auch die Gäste - überwiegend aus Österreich & Deutschland, sind aber auch freundlich Italiener und Griechen da, Altersdurchschnitt liegt bei ca. 40 Jahren). Inkludiert ist ein Frühstück, nicht als Buffet und Eierspeisenlastig ;-)


Umgebung

5.0

Das Arkasa bay liegt füßläufig zum netten Zentrum von Arkassa und somit zahlreichen Lokalen, als auch ca. 5 min zu Fuß zum nächsten Strand (dort findet sich auch das Lokal Glaros, in dem wir gern & gut gegessen haben; auch eine Empfehlung wert ist ein abendlicher Drink im "Stema"...). Der Flughafen ist ca. 15 km entfernt. Im Ort und somit zu Fuß zu erreichen sind mehrere kleinere Supermärkte. Andere "Unterhaltungsmöglichkeiten" gibt es in Arkassa nicht, und da waren wir auch glücklich drüber - d


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite; Größe war mehr als ausreichend, die Ausstattung gehoben mit 2 TV, Safe, AC, Küche incl. Mikrowelle, Sandwichmaker, etc.; 2 Balkone waren zur Meerseite hin (windiger, aber der Ausblick...) - alles wie auf der Website beschrieben. Tägliche Zimmerreinigung, alles sehr sauber und gepflegt.


Service

6.0

Top. Sehr freundlich, hilfbereit, immer nett, familiär (der Großteil der Mitarbeiter sind Familienangehörige). Fließend Englisch; jeder Wunsch wurde uns erfüllt. Vielen Dank nochmal an Maria und Giorgios für den schönen Aufenthalt!


Gastronomie

5.0

Können hier nur das Frühstück bewerten, wie schon oft geschrieben, kein Buffet sondern tageweise wechselnde Gerichte (vorwiegend Eierspeisen wie Omelett, Spiegelei, etc., aber auch griechischer Joghurt etc.) incl. tollem selbstgemachten Kuchen und selbstgemachter Marmelade. Poolbar bot kleine Gerichte und Getränke, was wir probierten war ebenfalls lecker. Alles war sehr sauber und hygienisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool: kleinerer Kleinkindbereich, größerer Schwimmerbereich bis 1,70m Tiefe, zum Abkühlen und Planschen v.a. für Kinder grade richtig. Mehr braucht's eigentlich nicht, v.a. weil es ja doch zahlreiche Strände auf der Insel gibt. Liegen und Sonnenschirme waren reichlich vorhanden. Dazu gibt es noch einen modernen Fitnessraum, ebenfalls sehr sauber und gepflegt wie auf der Website zu sehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laszlo (26-30)

August 2012

Supertoll! Voll zum Weiterempfehlen!

5.5/6

Wir kommen immer wieder gerne zurück! Personal ist freundlich und hilfsbereit, haben immer eine Auge auf unser 3 Järigen geworfen, damit wir unser Frühstück in Ruhe geniessen können. Die Sauberkeit war höchst in Ordnung. Die Anlage selbst ist erst 4 Jahre alt. Der Besitzer ist immer Anwesend und stand uns immer zur Hilfe.Die Tiefgarage wurde uns für das Mietauto gratis zur Verfügung gestellt (ist ja nicht überall selstverständlich). Obwohl bei uns das Wetter nicht so mitgespielt hat, da es ser windig war, wurde uns immer ein Strand empfohlen, wo wir uns mit unserem Kleinem ingetraut haben.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

August 2012

Toller Urlaub; freundliche Menschen

5.3/6

Gutes Hotel mit freundlichem Personal. Die Lage ist zentral mit kuzem Weg zum Strand und ins Dorf. Wir hatten eine wunderbare Woche und würden jederzeit wieder hinfahren. Das Zimmer war groß mit Balkon und Küchenzeile. Das Bad war etwas klein und hätte ein wenig sauberer sein können, aber es war auf alle Fälle noch ausreichend.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne & Matthias (31-35)

August 2012

Traumhafter Urlaub in einem super Hotel

6.0/6

Das Hotel mit familiären Herz war ein optimaler Urlaub zum Entspannen. Das Personal war jederzeit behilflich, die Räume schön groß und sauber mit einem herrlichen Meerblick und der Pool sehr sauber und ideal zum Abkühlen. Das Frühstück war abwechslungsreich, frisch - und lecker!


Umgebung

6.0

Das Hotel lag ideal am Ortsrand, ruhig, aber zu Fuß sofort alles erreichbar. Gleich ums Eck (zu Fuß max. 10 Min.) war ein schöner Strand, das Ortszentrum (zu Fuß ca. 5-10 Min) hatte ein abwechslungsreiches Tavernenangebot. Man konnte jeden Tag neue und tolle Gerichte in einem weiteren Restaurant entdecken. Ebenso waren die Bars alle sehr nett. Wer es ruhig, idyllisch und kaum touristisch haben will, dem kann ich das Haus sehr empfehlen! Es lohnt sich allerdings (zumindest für ein paar Tage) ein


Zimmer

6.0

Sauber mit täglicher Reinigung - am besten war der tolle Meerblick. Und mit Meeresrauschen einschlafen war eh der Wahnsinn!


Service

6.0

Hammer! Nette Gespräche an der Poolbar, wenn Maria gerade Marmelade für den nächsten Morgen kocht, Hilfsbereitschaft pur, wir wurden als Freunde aufgenommen, und nicht als "nur ein weiterer Gast". Alleine deshalb freue ich mich auf meinen nächsten Urlaub dort.


Gastronomie

6.0

Es gab ein tolles Frühstücksangebot - sauber, frisch, jeden Tag etwas anderes. Griechischer Joghurt, frisches Obst, Omlette, Schinken-Käse-Toast etc. Am Rest des Tages konnte man in die zahlreichen Tavernen im Ort kulinarische Genüße erleben (Lamm, Makarounes, Skordalia etc. Vorspeisen 3-5 Eur, Hauptspeisen 6-8 Eur, also gut & günstig)


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation gab es (zum Glück) keine, ein neuer Fitnessraum war für Sportbegeisterte ideal, hab aber lieber am schönen Pool auf den Holzliegen gelesen. Wlan war gratis und überall vorhanden, auch am Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juli 2012

Familiäres Hotel mit wohltuender Atmosphäre

5.6/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und überaus sauber. Insgesamt gibt es etwa 20 Zimmer. Die Gäste waren überwiegend aus Deutsch sprachigen Ländern. Während unseres Aufenthaltes waren aber auch US-Amerkaner, Italiener und Franzosen da. Da die Insel eher etwas für Individualisten oder Personen geeignet ist, die ihre Urlaubsaktivitäten selbst planen, waren so gut wie keine Kleinkinder zu sehen.Es kann entweder nur Übernachtung oder auch zusätzlich Frühstück gebucht werden.


Umgebung

5.0

Eigentlich eine perfekte Lage. 10 km zum Flughafen. Max. 5 Gehminuten in den schönen Stadtkern. Autoverleih und Supermarkt quasi "um die Ecke". Wenige Gehminuten zum Strand. Der vielgepriesene Standstrand wurde allerdings in einem Frühlingsturm weggespült. Als wir ankamen bestand der Strand ausschließlich aus größeren und kleineren Steinen. Später wurde zumindest wieder etwas Sand angspült. Siehe Foto. Nicht verschweigen darf man, dass direkt an der Wasserlinie ein 10m-20m breiter Striefen aus ü


Zimmer

6.0

Wir hatten die kleinste Kategorie (Studio). Das Zimmer war ausreichend groß. Vom Balkon aus hatten wir einen herrlichen Blick auf die Bucht. Es gab eine kleine Küchenzeile mit Kaffeemaschine, Mikrowelle. Es gibt genügend Staumöglichkeiten. In dem großen Schrank war zudem ein Safe integriert. Sat-Fernseher mit vielen Programmen (einschließlich ARD und ZDF). Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Oft konnten wir sie wegen der frischen Brise aber auslassen. Die Zimmer sind wie das gasamte Hotel


Service

6.0

Alle Mitarbeter (meist Familienmitglieder) waren sehr aufmerksam und freundlich. Kommunikation in Englisch.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war reichlich und gut. Es gab immer Kuchen, Brote mit Marmelde/Wurst/Käse. Dazu frisch zubereitet Spiegeleier, Omlette, etc., als Nachtisch frisches Obst. Wem das auf Dauer zu eintönig war konnte bei Maria Sonderwünsche äußern, die prompt erfüllt wurden. Das Frühstück kann man auch vor Ort dazu buchen ( 5€ p.P.) oder individuell nach Karte zusammenstellen.


Sport & Unterhaltung

Wir haben den Pool nicht genutzt. Es gibt ausreichend Liegen und Sonnenschirme.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Costas (41-45)

Juli 2012

Arkasa, für uns das 2. Zuhause!

5.6/6

Ein Ort, für den man eigentlich keine Werbung machen sollte. Es könnten sonst noch zu viel Touristen auf den Geschmack kommen. Hier findet man noch den Kontakt zum Popen und dem Kaufmann im Minimarket an der Ecke. Hier finden Leute Erholung, denen Animation, Disco und volle Promenaden ein Graul sind. Das Hotel gab uns die Möglichkeit des eigenständigem Urlaubs und des fast schon familiären Kontakts im Pool- und Lobbybereiches. Die gesamte Anlage befindet sich in einem sehr, sehr sauberen Zustand. Außer Sonntags werden die Zimmer täglich komplett gereinigt. Alle drei Tage oder auf Wunsch gibt es neue Handtücher. Mit Erstaunen haben wir zur Kenntnis genommen, dass sogar stehengelassenes Geschirr gespült wurde. Herzlichen Dank für diesen Service! Das Hotel liegt wenige Fußminuten vom Dorfkern entfernt, in dem es ausreichende und gute Lokale jeglicher Art gibt. Das Preisniveau lag, unsere Meinung nach zum größten Teil unter dem Inseldurchschnitt. Der Strand "Ag. Nikolaos" (ca.5min entfernt) hat leider Anfang des Jahres durch das Wetter gelitten, so dass es viele Steine an der Wasserkante gab. Hoffentlich wird er wieder so toll, wie wir ihn vor ein paar Jahren erleben durften. Ansonsten ist es sowieso empfehlenswert einen Wagen zu mieten, da die Insel eine ganze Reihe von wunderschönen Plätzen, Orten und Stränden zu bieten hat.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Markus & Erika (46-50)

Juli 2012

Wohl eines der besten Hotels auf Karpathos

5.7/6

Die Hotelanlage besteht aus einem kleinen 1-stöckigen Komplex mit netten kleinen Süsswasserpool. Die Anlage wird von der Eigentümerfamilie gepflegt - besonders der rührige Senior-Chef ist überall zur Stelle und versucht Problemchen sofort zu lösen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt m Strand und ist ca. 15 Autominuten vom Flughafen entfernt. Um die schöne Insel kennen zu lernen sollt man sich unbedingt ein Auto ausleihen um die tollen Strände zu erkundigen. Eine Einkaufsmöglichkeit ist ca. 5 Gehminuten entfernt - dort bekommt man alles Nötige. Animation gibt es zum Glück nicht.


Zimmer

6.0

Wir hatten das schöne große Zimmer mit goßem Balkon über der Rezeption inkl. Flachbildfernseher und Klimaanlage die gut funktionierte. Die Ausstattung war gepflegt und inkl. Kühlschrank und Safe. Das Bad war auch schön und immer sauber. Der Balkon in Richtung Pool war am Abend immer ein schöner Platz für ein kühles Bier und diverse Kartenspiele. Der WLAN-Empfang ist aber noch zu verbessern.


Service

6.0

Das Personal ist sehr entgegenkommend, die Zimmer waren immer tadellos gereinigt.


Gastronomie

6.0

Obwohl wir nur Zimmer mit Frühstück gebucht hatten, haben wir auch mehrmals am Abend im Hotel sehr gut gegessen. Mit einem Fahrzeug erreicht man innerhalb kurzer mehrere super Tavernen, mit einer typisch griechischen Speisenauswahl - aber sehr gut. Besonders zu empfehlen ist auch die Taverne "Glaros", die man auch zu Fuß erreichen kann. Unser Top-Favorit waren neben den Tavernen im Fischerort Finiki die Taverne "Under the Trees" -hervorragendes Essen und ein unglaublich schöner Ausblick auf de


Sport & Unterhaltung

5.0

Disko, Entertainment gibt es nicht - dafür ein gemütliches Zusammenkommen am beleuchteten Pool. Der Pool ist gepflegt und ist auch für Kleinkinder geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Juli 2012

Sehr zu empfehlendes Urlaubshotel wie im Paradies

5.6/6

Sehr freundliches Hotel super sauber ! Das was man braucht ist alles vorhanden ansonsetn bekommt man es auf nachfragen auf jedenfall!! Super Frühstück ! Nette Besitzerfamilie tolle Restaurants


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika & Klaus (41-45)

Juni 2012

Auch beim zweiten Mal alles wunderbar!

6.0/6

Wie schon im vorigen Jahr, war alles sehr sauber, das Frühstück mehr als ausreichend, und alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Leider wurde der Agios Nikolaos Strand (angeblich) durch Baggerarbeiten und heftige Unwetter sehr in mitleidenschaft gezogen, doch kurz vor unserer Abreise wurden alle Liegen und Sonnenschirme entfernt, und mit den Wiederherstellungsarbeiten begonnen. Wir hoffen, dass er spätestens im nächsten Jahr wieder so schön wir früher ist. Ein Fahrzeug ist auf alle Fälle empfehlenswert, da die Insel über viele schöne Strände und Ortschaften verfügt, und man auch wegen der oft starken Windverhältnisse flex


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind nach wie vor sehr sauber gehalten, sehr groß, und auch für Selbstversorger sehr gut ausgestattet.


Service

6.0

Georgios und seine Familie haben uns wie immer jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Die ganze Familie spricht recht gut englisch.


Gastronomie

6.0

Wir sind Abends mehrmals an der Poolbar gesessen, und haben Cafe Frappe, oder Ouzo getrunken. Die Preise haben sich seit dem Vorjahr nicht verändert. Da hier fast ausnahmslos deutschsprachige Gäste wohnen, findet man auch hier immer wieder jemanden zum plaudern. An dieser Stelle möchten wir alle lieb grüßen, mit denen wir beisammen waren. Besonders zwei bestimmte Pärchen: Vergesst unseren nächsten Karpathos Treff nicht!!! :):):)


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen kleinen Supermarkt in unmittelbarer Nähe, einen kleinen im Dorf, und einen größeren am anderen Ende des Dorfes.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

Juni 2012

Zum 3 Male in Folge sehr zufrieden

5.6/6

Wir waren jetzt zum 3. Male hintereinander in diesem Hotel bei den netten und persönlichen Betreibern. Sollten sich die in 2012 schlechten Flugverbindungen der Air Berlin wieder bessern, werden wir entgegen unseren Gewohnheiten, wieder unseren Urlaub auf der tollen Insel Karpathos und in diesem Hotel verbringen. Einfach TOLL


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Juni 2012

Feines Hotel am Rande eines urigen griech. Dorfes

5.6/6

modernes, sauberes Hotel fast im Zentrum von Arkasa, einem liebenswertem kleinem, griechischem Dorf. Das Hotel ist freundlich geführt und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Der Ort hat wenig Touristen und man erlebt die Griechen in ihrer Ursprünglichkeit. Toller Sandstrand und antike Stätte ganz in der Nähe.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubert (66-70)

Oktober 2011

Die beste Auswahl

5.6/6

Wir hatten genau das Gewünschte : viel Ruhe, kein Gedränge am Strand, am Pool, im Hotel, im Ort usw. Auch das schwache Verkehrsaufkommen kam uns hervorragend entgegen und der mehr oder weniger spürbare Wind - Meltemi genannt - trübte den erholsamen Aufenthalt nicht. Die beeindruckende Landschaft vollendete das tolle Ambiente. Als Tierliebhaber störte uns lediglich das ungewisse Schicksal der anhänglichen, kleinen bis mittelgrossen, sehr schlanken aber streunenden Hunderln im Ortsbereich !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (26-30)

September 2011

Sehr schöner Urlaub

6.0/6

das Hotel ist sehr familiär und schön. das Zimmer war sauber und sehr großzügig geschnitten. Unser Kundenwunsch (Zimmer mit Meerblick) wurde ohne Probleme gewährleistet. Wir waren mit allem sehr zufrieden!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Brigitte (41-45)

August 2011

Tolles Hotel in familienfreundlicher Atmosphäre

5.8/6

Wer einen ruhigen entspannten Urlaub abseits von Hotelburgen und Touristenpfaden sucht und dennoch auf Komfort nicht verzichten möchte, ist im Arkasa Bay genau richtig. Die Anlage ist klein und sehr fein!! Wir wohnten in einem Appartment mit Blick zum Pool, was sich als ideal herausstellte. Erstens ist der Balkon windgeschützt und zweitens konnten wir unsere beiden Kinder, die oft stundenlang im Pool planschten, gut beobachten und mit ihnen vom Balkon aus kommunizieren. Die Zimmer sind sehr sauber und geräumig mit einer gut ausgestatteten Kitchenette. Auch das Bad ist perfekt in der Größe und sehr sauber. Der hübsche Pool bietet Badefreuden, wenn der "Meltemi" mal zu heftig bläst. Wir hatten kein Frühstück gebucht, werden es aber nächstel Mal tun, da andere Gäste sehr zufrieden mit dem abwechslungsreichen Angebot waren. Außerdem sitzt man recht nett direkt neben dem Pool und oft hüpften die Kinder schon ins Wasser während die Eltern noch in Ruhe das Frühstück genießen konnten. Für Familien ist die Anlage ideal. Unsere 2 Mädels fanden sofort Anschluss und machten viele Bekanntschaften mit anderen Kindern. Da die Gäste hauptsächlich aus Österreich und Deutschland stammen, fällt auch die Sprachbarriere weg. Der Manager, Georgos, ist besonders kinderliebend und kümmert sich besonders um sie.


Umgebung

5.0

Die Bucht direkt vor dem Hotel ist zum Baden nicht geeignet. Zum schönen Sandstrand mit lustigen Wellen geht man ca. 10 Minuten, was wir nicht als schlimm empfanden. In den Ort geht man nur 5 Minuten und ein Supermarkt ist in unmittelbarer Nähe, weitere findet man im Dorf. Das Dorf Arkasa ist typisch griechisch mit einigen netten Tavernen . Für Kinder besonders geeignet ist das Taka Taka Mam auf den netten Dorfplatz, wo neben griechischen Spezialitäten auch fast food angeboten wird. Am besten


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Es gibt eine Klimaanlage, die wir jedoch nie brauchten. Alles sieht noch ganz neu aus und man fühlt sich sehr wohl.


Service

6.0

Das Hotel ist ein Familienbetrieb und besonders Georgios ist äußerst freundlich, immer gut aufgelegt und nimmt sich oft Zeit, mit den Gästen zu plaudern. Auch seine Tochter und Maria, die an der Poolbar arbeiteten und leckere Snacks zubereiteten , waren sehr zuvorkommend. Immer wenn man etwas brauchte, konnte man sich an Georgios wenden. Wir waren schon öfter auf anderen Inseln in Griechenland in ähnlichen Anlagen aber wir hatten noch nie zuvor das Gefühl, so persönlich und freundlich betreut


Gastronomie

6.0

Man hat im Ort eine gute Auswahl an Tavernen. Im Glaros schmeckte es am besten, aber auch die anderen Tavernen sind okay. Man sitzt im Dorf nett am Dorfplatz und im Glaros direkt am Meer. Überall spricht das Personal perfekt Englisch. An der Poolbar im Arkasa Bay erhält man sehr köstlich Snacks wie verschiedene Arten von Sandwiches und Salaten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gott sei Dank gibt es keine Animation. Die Kinder hatten im kleinen Pool immer Spaß mit anderen Kindern und waren selber kreativ beim Spielen miteinander. Das Internet kann man kostenlos nutzen, indem man sich an der Rezeption einfach einen Laptop ausborgt. Am Pool sind immer genügend Liegen und gemütliche Liegesessel vorhanden. Die Anlage hat zwar keinen Meerblick vom Pool aus was seinen guten Grund hat. Man sitzt sehr windgeschützt am Pool. Liegen am Strand sind zu bezahlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert & Ute (46-50)

August 2011

Erholung pur, sehr ruhiges gemütliches Hotel

5.7/6

Ein Top Hotel, nette freundliche Besitzer, sehr geräumige Zimmer, Pool, Fitnessraum in sehr gutem Zustand, Arkasa ist ein schönes Dorf mit gemütlichen Restaurants, zum Strand 10 min Fußweg mit tollem Strandlokal(Glaros), wir kommen wieder keine Frage.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Juni 2011

Wiederholungstäter

5.9/6

Wir waren genauso zufrieden wie letztes Jahr. Der Hotelbesitzer ist sehr freundlich und hilfsbereit. Unsere I-netbuchung hat sehr gut geklappt, wir bekamen sogar ein kostenloses upgrad auf ein Apartment. Das von ihm bestellte Taxi wartete schon am Flughafen auf uns. Er hat uns auch über die Streiks am Abflugtag informiert( NICHT Laudaair!). Wir können dieses Hotel unbedingt weiterempfehlen, wie überhaupt den ganzen Ort Arkasa bzw. die Insel Karpathos. Nach 17 Jahren Urlaub in allen Regionen Griechenlands haben wir nirgends so nette Griechen kennengelernt wie auf Karpathos


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika & Klaus (41-45)

Juni 2011

Liebevoll geführtes Hotel in absoluter Ruhelage

6.0/6

Das Hotel wurde erst vor wenigen Jahren erbaut, und ist sehr gepflegt. Es gibt ca. 20 Wohneinheiten (Studios, Apartements, Suiten), die alle sehr großräumig sind. Man kann mit oder ohne Frühstück buchen. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses wurde serviert, und war auf alle Fälle ausreichend. Es gab jeden Tag Kaffee, Orangensaft, Brot, Butter, Marmelade, Schinken, Käse, Eier (in verschiedensten Variationen), Kuchen, oft Joghurt mit Früchten, und 2-3 Mal in der Wochen Schinken - Käsetoast. Alle waren sehr bemüht, und Wünsche wurden immer sofort umgesetzt. Im Arkassa Bay wohnen anscheinend hauptsächlich deutschsprachige Touristen, zumindest war es in dem Zeitraum, in dem wir dort waren, so. An dieser Stelle möchten wir das deutsche Ehepaar, mit welchem wir u. a. einen wunderschönen Tag am Diakofti Beach verbrachten, und welche auch im Arkassa Bay wohnten, ganz lieb grüßen. Also Liebe Grüße von MM und Monika :) Wir werden nächstes Jahr, sofern alles klappt, die letzten 2 Juniwochen im Arkassa Bay sein. Liebe Grüße auch an alle anderen, die wir zwischen dem 28.06. und 12.07. 2011 im Arkasa Bay kennengelernt haben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt relativ zentral, und doch in absoluter Ruhelage. Zum nächsten Supermarkt sind es zu Fuß ca. 5 Minuten, ins Dorf ca. 15 Minuten. Zum Nikolaos Beach 10 - 15 Gehminuten, wenn man die kürzere Strecke wählt. Zum nächsten Ort (Finiki) sind es mit dem Auto etwa 5 Minuten, zum Flughafen zwischen 15 und 20 Minuten. Für Ausflüge sollte man unbedingt ein Auto oder Motorrad mieten. Am Besten Giorgios fragen, er kann auch in diesem Fall sehr behilflich sein. :) Arkassa ist auf jeden Fall ein


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind überdurchschnittlich groß und sehr sauber gehalten. Wir hatten ein Apartement mit 2 Balkonen, 2 Klimaanlagen, 1 Safe, Küchenzeile mit Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Geschirr, Kühlschrank , ... 1 Telefon. Wir fühlten uns sehr, sehr wohl hier, und wir haben vor, noch sehr, sehr oft hier her zu kommen.


Service

6.0

Giorgios hat uns im wahrsten Sinne des Wortes jeden Wunsch von den Augen abgelesen, und war auch immer von Morgens bis spät Abends für seine Gäste da. Man hatte den Eindruck, dass er das Alles wirklich gerne tut. Auch seine Familie war immer freundlich und hilfsbereit. Das selbe können wir auch von den Angestellten sagen. Egal ob es um die Zimmerreinigung, das Frühstück oder sonst was ging, es war wirklich alles top. Giorgios und seine Familie sprechen sehr gut englisch, und sie nehmen sich au


Gastronomie

6.0

An der Poolbar gab es alles Mögliche zu essen und zu trinken. Wir haben mehrmals Cafe Frappe oder Schokocreme (eine Art Milchshake) getrunken. Es war beides sehr gut, aber die Schokocreme war besonders lecker. Die Preise waren mit Cafe Frappe ( 2 €), Schokocreme (4 €), Ouzo (2,5 €) völlig O.K..


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Poolbereich war sehr sauber gehalten. Zum nächsten Strand (Agios Nikolaos Beach / Sandstrand - meist Wellen) waren es ca. 10 - 15 Minuten zu Fuß. Für 2 Liegen und 1 Schirm verlangten sie 6 €. In der angrenzenten Taverne Glaros konnte man sehr gut und abwechslungsreich essen. Sehr nette Bedienung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (36-40)

September 2010

Tolle Anlage mit tollem Service

5.7/6

Wohl bestes Hotel auf der Insel. Auch der Ort ist für Leute die Ruche suchen optimal. Der Hotelchef ist einfach genial, er kümmert sich um alles und lächelt permanent. Wir haben ein Studio gebucht und waren total zufrieden. Die grösse des Zimmers war schon der Hammer. Wir kommen auf jedenfall wieder hier in den Ort. Wir möchten uns beim gesamten Personal inklusive Sami aus der Poolbar für alles bedanken. Einfach klasse. Auch bei allen Urlaubern die zur gleichen Zeit dort waren. Jassas...