75%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.2
Service
4.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Mandy (41-45)

August 2014

Atak apart immer wieder gerne

5.3/6

Ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen. Wir waren dieses Jahr das 3. mal hier und wurden auch dieses mal nicht enttäuscht. Super kleines Familienhotel. Der chef sehr nett u hilfsberreit,spricht ausserdem sehr gut deutsch. Alle Angestellten sind supernett und freundlich!!!! Die Zimmer sind gross und geräumig. Sauberkeit ist 1a! Das Essen ist echte SUPERKLASSE!! Der Strand ist ca.300 m entfernt und richtig schön.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (46-50)

Januar 2014

Atak Apart Hotel

4.5/6

Anmerkung zur Freundlichkeit Personal. Die Angestellten waren alle sehr hilfsbereit und nett, nur der Manager war teilweise schlecht gelaunt und ein Koleriker. Er wollte öfters unseren Rucksack prüfen, ob wir von Außen Getränke gekauft hätten. In der Hotel-Lobby standen 2 große neue TVs mit 100ten Programmen, aber in den Zimmern nur ein alter Fernseher mit gerade 8 Programmen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

Oktober 2013

Zum heulen

2.8/6

Das einzigst nette an diesem Hotel war die Reinigungskraft..Personal hat sich um nichts gekümmert wirklich sehr unfreundlich und bei Beschwerden sind Sie laut und richtig aggresiv geworden. Das Zimmer war nicht abschließbar so das ich immer ein Stuhl unter die Klinge gestellt habe. Es ist im ganzen Hotel sehr laut auch Nachts genau gegenüber ist ein Busbahnhof. Zum zudecken gibt es alte Lacken, Bettwäsche wird nicht gewechselt...also dieses Hotel kann man echt vergessen....Der Zutritt zum Pool würde uns verweigert da wir keine eigenden Handtücher mit hatten und die Hotel Handtücher nicht mit zum Pool genommen werden dürfen. NIE WIEDER....


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mike (19-25)

Oktober 2013

Beschwerden sind Vorprogrammiert

2.8/6

Hallo zusammen, Wir haben uns im Oktober dazu entschlossen eine Reise nach Alanya zu machen. Schnell fiel uns diese Hotel ins Auge, da der Preis nicht zu Hoch war und in unser Budget passte. Wir kamen am Anreise Tag um ca. 23:00 Uhr Ortszeit im Hotel an, dort merkten wir schnell die Unfreundlichkeit des Personals. Ich Verlange ja nicht das jeder Deutsch spricht, aber Englisch sollte ja wohl nicht zu viel verlangt sein für ein Hotel oder? Nachdem wir mit Händen und Füßen uns versuchten zu verständigen was uns auch gelangt, wurde uns der Zimmerschlüssel ausgehändigt. Es erscheint ja eig. Logisch wenn man den Schlüssel für das Zimmer 206 Erhält das sich dieses auch auf der 2. Etage befindet, aber dieses hätte man ja ruhig sagen können, erst nach Nachfrage wurde uns dieses auch bestätigt. Auf dem Zimmer Angekommen waren wir zuerst Positiv überrascht, das Zimmer war groß und Sauber, bei genauerem Hinsehen haben wir aber ein paar Kleinigkeiten bemerkt die nicht sein müssen. So war an der Dusche ein stück der Bodenfliese abgebrochen. Der Hotelinhaber sieht es gar nicht gerne wenn man sich Getränke etc. aus dem Externen Supermarkt besorgt, uns wurde verständlich gemacht das wir die Getränke im Hauseigenen Supermarkt kaufen sollen, was wir aber nie in unserer Urlaubszeit gemacht haben, da die Preise dort ca. 1-2€ Höher sind als extern. Außerdem wurde uns recht unfreundlich mitgeteilt das wir den Zimmerschlüssel immer an der Rezeption abgeben müssen, den Sinn dahinter habe ich bis heute nicht verstanden, wir Wiedersetzten uns auch dieser Regel, sodass wir in meinen Augen immer Unbeliebter im Hotel wurden was mir und meiner Begleitung aber ziemlich egal war. Das Hotel ist über nacht Ziemlich Laut, Hotelgäste schmeißen nachts die Türen sodass an schlaf nicht zu denken ist und das Personal macht trotz Beschwerden nichts dagegen. Die Lage des Hotels verspricht keine erholung, da direkt ca. 100 Meter weiter der Fernbusbahnhof liegt, dort fahren die ganze nacht die Busse, dies ist dank der Hydraulik der Busse ziemlich laut. Insgesamt würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen, da man für alles extra zahlen soll, die Klimaanlage sollte uns 5€ am Tag kosten obwohl wir ein Zimmer mit Klima gebucht haben, erst nach mehrmaligen ansprechen wurde uns die Fernbedienung ausgehändigt. Den Pool darf man nicht mit Hotelhandtüchern besuchen also mussten wir uns jeder ein Handtuch Kaufen, da auch im Hotel keine Handtücher Leihweiße angeboten wurden. Wenn man Duschen möchte mussten wir Beten das, dass Wasser kommt, wir hatten einen Tag wo meine Partnerin unter der Dusche stand und auf einmal kam kein Wasser mehr, wenn wasser da war hies das noch lange nicht dass dieses auch Warm ist. Ich empfehle das Hotel nicht weiter. lieber ein paar € mehr investieren und einen schönen erholsamen Urlaub genießen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (66-70)

Oktober 2013

Ordentliches 3 Sterne Hotel

4.8/6

Gutes sauberes 3 Sterne Hotel.31 Apart.verteilen sich auf 5 Stockwerke.Der Zustand des Hotels ist zufriedenstellend u.die Sauberkeit ist hervorzuheben.WiFi ist kostenlos. Im Oktober war die Gästestruktur 80% angenehme Skandinavier u.der Rest deutsche Gäste u.türkische Famlien.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer Durchgangsstraße u.in unmittelbare Nähe des Bushofes von Alanya.Bis zum Strand sind es gute 5 Gehminuten u.bis zur City 1,5km.Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß u.sind mit einer Klimaanlage,TV,Telefon,Kühlschrank u.Balkon ausdestattet. Die Größe u. Sauberkeit von Bad u.Toilette war in Ordnung.


Service

5.0

Sehr freundliches englischsprechendes Personal ( vor allen die hilfsbereite junge Frau an der Rezeption ).Der Hotelbesitzer war der einzig deutschsprechende. Die Zimmerreinigung war in Ordnung.


Gastronomie

5.0

Die Qualität u.Quantität der Speisen war für ein 3 Sterne Hotel gut.Das Restaurant war sauber u.hygienisch.Das kalte Büffet war landestypisch schmakhaft.Das warme Essen war lecker.Ich kann es nicht nachvollziehen das in verschiedenen vorherigen Bewertungen das immer gleiche Frühstück bemängelt wurde.Das Frühstück bestand aus 3 verschiedene Käsesorten,1Salami,gekochte Eier,Rührei,warme Würstchen,warme Brötchen,Weißbrot,Graubrot,Körnerbrot,Butter,verschiedene Sorten Marmelade u.Honig,Schokopaste,f


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2013

Preis-/Leistungsverhältnis top

5.4/6

Kleines, familiäres Apart Hotel. Sehr sauber, uns war die Sauberkeit des Kühlschrankes (meine Frau hat für unseren Sohn selbst gekocht, da er Schwerstneurodermitiker ist), des Bades und der Klimaanlage besonders wichtig. Unsere Wünsche, wie ein Plattenkocher oder Fieberthermometer für unseren Sohn, wurden sofort erfüllt. Der Hotelmanager spricht sehr gut Deutsch. Das Essen ist gut. Da wir, wie Zuhause, pünktlich zum Essen waren, war es warm. Das Personal ist nett. Der Einkaufsmarkt Migros, dort bekommt man alles, ist in der Nähe (5`Fußweg). Die Busverbindungen zur City sind perfekt, ein Bus hält direkt am Hotel ein anderer in unmittelbarer Nähe am Busbahnhof. Ich habe vom Busbahnhof aus keinen Krach mitbekommen. Der Pool ist klein, der Hotelgröße angepaßt. Wir waren sowieso am Strand, der nur ca. 200 m entfernt ist.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2013

Sehr gut

5.6/6

jederzeit wieder, ich war überrascht von der Freundlichkeit der Aufnahme, selbst da Haman ist eines der besten der Türkeis


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

September 2013

Service und Atmosphäre unterirdisch!

2.7/6

FAZIT VORWEG: Dieses Hotel ist geeignet als kostengünstiger Ausgangspunkt für Ausflüge oder Strandurlaub. Allerdings nur für anspruchslose Gäste mit dickem Fell und festem Schlaf. -------------------------------------------------------------------------------- Das Hotel war optisch ganz niedlich, Bar, Restaurant und Rezeption waren nett gemacht, Poolbereich etwas langweilig und steril, aber ok. Das freie W-Lan funktionierte nicht auf dem Zimmer, sondern nur am Pool oder in Restaurant / Bar. An Gästen gab es einige Deutsche, Engländer, Skandinavier. Überwiegend Paare oder kleine Gruppen jeder Alterklasse. Kinder haben wir während unseres Aufenthalts nicht gesehen. -------------------------------------------------------------------------------- Schlafen fällt einem hier etwas schwer. Wir hörten ständig ein leises Brummen im gesamten Appartement, was vor allem nachts auf die Nerven gehen kann. Durch die mal mehr oder mal weniger laute Musik an der Bar wird es eigentlich nie vor Mitternacht ruhig, was eigentlich noch akzeptabel war. Einmal, als Partygäste an der Bar waren, ging die Musik bis 1:30 Uhr. In der Hochsaison könnte ich mir vorstellen, dass das öfter vorkommt. An drei Tagen war in der Nachbarschaft eine große Feier (Hochzeit??) und die Musik ging bis 2 Uhr nachts. Manche Hotelgäste waren rücksichtslos und haben Nachts um 2 Uhr die Türen zugeknallt. Die Wasserleitungen waren auch etwas in die Jahre gekommen und die Dusche vom Nachbarzimmer war extrem (!) laut. Einmal duschten unsere Nachbarn um 00:30 Uhr. Wir dachten ein Panzer fährt durch unser Bett. Wach wurde man dann spätestens um 7 Uhr, wenn auf dem benachbarten Busbahnhof jemand mit einem Megaphon herum brüllte oder in einer Tour ein Telefon klingelte (Melodie: Für Elise). Um 7:45 war dann auch das Geschirrgeklapper von der Küche (Frühstück ab 8:00) nicht mehr zu überhören. Wir hatten noch Glück, dass unser Zimmer nach hinten raus ging. Auf der Vorderseite vom Hotel bremsen die Busse, die von der Umgehungsstraße kommen. Die Busse haben alle eine laut zischende Druckluftbremse. Das und die komischen Hupen (das wichtigste Utensil am türkischen Fahrzeug) kann ganz schön nerven.


Umgebung

3.0

Transfer vom Flughafen 3 Stunden. Das Hotel liegt am Rand von Alanya zwischen Umgehungsstraße und Busbahnhof (Otogar). Zum Strand sind es etwa 5-10 Minuten zu Fuß. Man muss dabei drei Straßen sowie den Busbahnhof überqueren. Vorsicht! Die Autofahrer kennen weder Licht noch Bremse! Zum Zentrum läuft man schon mal 30 Minuten, zum Hafen 45 Minuten. Besser ist es hier einen der Busse zu nehmen, die direkt vor dem Haus abfahren. Zum Zentrum oder Friday-Basar fahren kostet 2 TL (ca 0,75 Euro).


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und ein Vierbettzimmer bekommen, weil alle Doppelzimmer belegt waren. Also Glück gehabt. Es war schön und geräumig. Das Wohnzimmer war groß und hell. Es hatte ein schmales Doppelbett (1,40m?) eine kleine Küchenzeile, zwei Couchen, und einen Kühlschrank. Die Küchenzeile jedoch hatte keinen Herd. Wir nehmen an, dass dieser nachträglich durch eine Arbeitsplatte ersetzt wurden, denn die Dunstabzugshaube war noch vorhanden. Geschirr und Besteck gab es in der Küc


Service

1.0

Der Service und die Gastfreundschaft waren unterirdisch mies! Wir hatten den ganzen Zeitraum über das Gefühl, Gäste zweiter Klasse zu sein, weil man mit uns kein Zusatzgeschäft machen konnte. Bereits 10 Minuten nach unser Ankunft, als sich herausstellte, dass wir keine Klimaanlage für 70 Euro (14 Tage) haben wollten (weil wir eh immer mit offenem Fenster schlafen) und noch zwei Fragen zur Halbpension hatten wurde der Chef pampig und fragte sogar, ob mein Freund immer so gestresst sei und dass


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension. Das Frühstück war recht einseitig. Es gab immer Weißbrot, süße Brötchen, Rührei, gekochte Eier und Würstchen. Außerdem Schokopops, bunte Kringel und Müsli. Dazu Butter, Käse, Wurst, Marmelade, Honig und Milch für das Müsli. Und etwas Obst wie Äpfel, Melone, Weintrauben. Wer kurz vor Schluss kam musste nehmen, was die anderen Hotelgäste übrig ließen. So gab es einmal um 9:30 keine Brötchen mehr (Frühstück bis 10:00). Auch auf Nachfrage gab es keinen Nachschub. Zum Ab


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hat einen kleinen Pool mit vielen Liegen und einen Kinderpool. Das Wasser im Pool war warm und wurde oft von Hotelgästen genutzt. Vormittags ist der Pool im Schatten, nachmittags in der Sonne. Wir haben nur ein paar Mal nach dem Frühstück dort im Schatten gelegen und im Internet gesurft, gebadet haben wir lieber im Meer. Am Strandabschnitt 15 konnte man vom Hotel aus Liegen und Schirm buchen. Für einen Tag kosteten zwei Liegen und ein Schirm 9 TL (~3,75 Euro). Der Strand ist sehr s


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

August 2013

Schade ums Geld

3.1/6

Steinharte und alte Matratzen - dünne Lappen als Vorhänge - in den Zimmern blieb es hell - Klimaanlage für 5.- EURO pro Tag und nur gegen Vorauskasse (für die ganzen Urlaubszeit natürlich) - Poolrand sehr rutschig: Kinder fielen ständig hin - abends wurde ein Kanister mit irgendeiner Chemie in den Pool gekippt - Pool hat keine Umwälzpumpe - ist ein stehendes grünes "Gewässer" , was dank der Chemie am nächsten Morgen wieder blau war - immer das Geiche zum Frühstück - Meer ungeeignet für Kinder - nach 1m können Kinder nicht mehr stehen - Hochsitze für Rettungsschwimmer waren zwar da, aber nie besetzt - usw


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christopher (26-30)

Juli 2013

Unser Urlaub im Atak Apart Hotel

4.8/6

Im Großen und Ganzen hat uns der Urlaub im Atak Hotel gut gefallen: der Service an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit, die Ausstattung des Zimmers war gut (danke an die Klimaanlage), das Essen (Büffet) hätte vielfältiger sein können (es war eher ein Beilagen-Büffet und es gab kaum Hauptgerichte). Die Nähe zum Strand war gut und das Atak Apart Hotel bietet auch zum günstigen Preis an der Rezeption Sonnenliegen und Schirme.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juli 2013

Schön war's im Atak Hotel !!!

5.3/6

Wir fühlten uns 2 Wochen durch und durch wohl und hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt. Es herrschte eine sehr familiäre Stimmung und das gesamte Personal war überaus bemüht. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Über die Einrichtung kann man sich streiten, schon älter, aber zweckdienlich. Poolanlage meiner Meinung nach sehr schön und sauber. Ebenso Speiseraum und Außenterasse liebevoll gestaltet. Das Essen war reichlich und lecker, lecker :) ! Bis zum Strand sind es ein paar hundert Meter, mühelos zu erreichen. Abends kann man an der Promenade entlang gemütlich nach Alanya City spazieren. Alles in allem eine tolle Zeit in Alanya und besonders im Hotel Atak !! Grüße an Yasar und dem gesamten Personal,, die uns die Zeit unvergesslich machen ! Für ein 3-Sterne Hotel absolut topp. Hier stimmt noch das Preis-Leistungsverhältnis !


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen Antalya ca. 2 Stunden ! Anbindung perfekt, weil der Busbahnhof direkt in der Nachbarschaft liegt.


Zimmer

5.0

Saubere Zimmer, Mobiliar schon älter. aber okay ! Großer Kühlschrank steht zur Verfügung !


Service

6.0

Alles prima ! Wirklich freundliches Personal, dass jederzeit versuchte, es allen Recht zu machen !


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und der Koch war bemüht abwechslungsreiche Gerichte anzubieten. Es hat sehr gut geschmeckt !


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool stehen ausreichend Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung. Am Strand gegen Gebühr !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Juli 2013

Top Hotel super Lage, wunderschöner Strand (5min)

5.5/6

Hotel ist sehr empfehlenswert, sehr nettes Personal und wir würden jederzeit wieder unseren Urlaub dort verbringen. :-) Vom Hotel bis zum Strand sind es gerade mal 5 Minuten zu Fuß!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Juli 2013

Ein schönes kleines Hotel zum erholen..

5.3/6

Ein schönes Hotel wo Preis/Leistung noch im Verhältnis stehen . Wir können nur sagen , es war ein schöner Urlaub im Atak . Das einzige was wir bemängeln , das Frühstücksangebot hat sich die ganze Zeit NICHT geändert ....... dafür war das Abendbüffett abwechslungsreich und lecker . UND , es waren keine RUSSEN da.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Esther (36-40)

Juli 2013

Für party ja aber nichts für familien

4.8/6

Nie wieder!!!! Als paar ist das bestimmt gut , auch wenn man feiern will aber als familie hab ich verloren. Die Kinder schlafen auf umgebauten sofas auf denen nur ein bettlacken gelegt wurde . wenn da mal einer durchfall hatte.. iigittt. naja mussten wir jetzt durch. Das hotel befindet sich im Umbruch. all inclusive gibts nicht wurde uns beim einchecken gesagt aberr dafür bekam man eine karte die man rauf und runter essen konnte hauptbestandteile Pommes, Burger, Pizza nix Türkisches. Der pool ist 1,50-1,80 tief und nichts für nichtschwimmer aber es gibt noch nen kleinen der ca 35 cm tief ist. es sind um den pool rum kleine gullis und diese sind nicht abgedeckt . also vorsicht !!! Hygiene wird nicht ganz so groß geschrieben in allen bereichen. ausser im zimmer die Putzfrau macht alles was sie soll, sie ist echt super . ich bin einigen nicht zu freiden aber das würde hier den rahmen sprengen. ach ja das hotel ist ein türknall hotel jeder knallt nachts die tür zu gräßlich


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emilia (31-35)

Juli 2013

Nie wieder in dieses Hotel.

2.8/6

Hotel Atak Apart ist keine 3 Sterne Hotel wie angegeben,sondern einfaches Hotel was nichts außer ehr kleinen Pool bitten kann.Essen hat mir leider nicht geschmeckt ,14 Tage lang das gleiche Frühstück .Der Chef war sehr unfreundlich und nur auf Geld angesehen,wenn mann da was bestellt war es gut und wenn nicht dann hat keiner mit uns geschprochen.Zur abfahrt nicht mal Aufwiedersehen hatten wir gehört. Deswegen Leider kann ich den Hotel nicht weiter empfehlen. Familie mit 3 Kinder.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (19-25)

Juni 2013

Leider unzufrieden

4.2/6

Ständiges stecken bleiben der Aufzüge, nur ein Deutschsprachiger Mitarbeiter bei fragen unfreundlich keine wirklichen Erklärungen eine Schande das man die Getränke Abends selber bezahlen muss bei Halbpension kenne ich so nicht.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (19-25)

Juni 2013

Mittelmäßig

4.2/6

Haben All inclusive gebucht und wurden direkt bei der Begrüßung darauf hingewiesen das dieses Hotel NICHT über all inclusive verfügt.Wir bekamen als Mittagessen leider immer Fast Food serviert (Burger,Pizza etc)Und als Getränke nur Softdrinks.Das Essen morgens und abends war echt super.Das Personal,bis auf den Chef der deutsch sprach und der Barkeeper der perfekt englisch sprach,konnte weder deutsch noch richtig englisch.Am Pool rutschten die Kinder oft auf den Fliesen aus.Ansonsten war der Urlaub ganz okay.Aber ein zweites mal würde ich da nicht wieder hinreisen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monique (26-30)

Juni 2013

Keine weiterempfehlung

3.7/6

Chef des Hotel sehr unfreundlich,besonders bei Fragen,andere mitarbeiter ehr freundlich aber keine anderweitigen Sprachkentnisse. trotz halbpension die getränke abends alle selber zahlen,schon ab dem 1sten abend abgelaufenes stilles wasser in Plastikflaschen ständiges hängenbleiben des Aufzuges und keiner hat es mitbekommen,klingel tat zu dem Zeitpunkt nicht,aber es wurde uns nicht geglaubt Zu Frühstück oder Abendessen nicht auf die Terasse


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gézim (26-30)

Juni 2013

Sehr schöne Ferien

5.2/6

Sehr schöne Ferien in Alanya... Freundliches Personal,gutes Essen mehrmals Grill und Frisches Essen. Familiäre Atmosphäre und bester Hammam (Demiri) + der beste Barkeeper (Mehmet).. Preisverhältnis Hotel Atak Suite TOP.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter u.Wilma (56-60)

Juni 2013

Super schöner Urlaub für wenig Geld

5.9/6

Waren im Juni für 2 Wochen Gast in diesem Hotel,hatten dort ein schönes Apartment 502. Personal alle gleich freundlich und zuvorkommend .Chef spricht sehr gut deutsch und möchte seine Gäste immer zufrieden stellen.Essen war immer reichhaltig und gut.Reinigungskräfte waren gründlich und sauber.Es waren schöne 14 Tage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (36-40)

Mai 2013

Gemütliches Hotel mit super leckerem Essen

5.8/6

Ein sehr schönes Stadthotel in Strandnähe. Bei unserer Ankunft wurden wir an der Rezeption herzlich empfangen. Das Personal ist sehr freundlich und immer um das Wohl des Gastes bemüht. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre. Unser Zimmer bestand aus 2 separaten Räumen mit jeweils 2 Betten. Mit 2 Kindern hatten wir ausreichend Platz. Das Beste war das super leckere abwechslungsreiche Abendessen. Jeden Abend gab es eine reichhaltige Auswahl türkischer Spezialitäten frisch vom Koch zubereitet, so dass wir immer im Hotel gegessen haben. Nach dem Essen sind wir oft noch an der Strandpromenade entlang ins Stadtzentrum gelaufen. Da wir nicht nur am Strand liegen wollten, war dies ideal für uns. Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen und wir würden jederzeit gerne wiederkommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

Mai 2013

Toller Sommerkurzurlaub 2013

6.0/6

Super nettes hilfsbereites Personal! 500m bis zum Strand. Leckeres Essen. Check-in und Check-out unkompliziert und top organisiert. Für unsere Zwecke und für ein 3 Sterne Hotel war es ein gelungener Kurzurlaub letztes Jahr!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.4
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (51-55)

April 2013

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.6/6

Sehr gutes 3-Sterne-Hotel mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis bei sehr freundlicher und aufmerksamer Bedienung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

April 2013

Empfehlenswertes Hotel

5.8/6

Kleines, sehr gutes Hotel mit sehr freundlichem Personal und gutem Essen. Preis- Leistungsverhältnis ist Top.T Zum Kleopatra Stand sind es nur 5 Minuten. Auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Belinda (31-35)

April 2013

!!!Preis/Leistung unschlagbar!!!

5.8/6

Kleines familienfreundliches Hotel!! Sehr nettes Personal, hervorragende Sauberkeit und Service. Hat seine 3 Sterne auf jeden Fall verdient. Alle Zimmer sind Suiten, also wie 2 Raumwohnung mit Balkon. Direkte Busanbindung..da Taxis eher teuer sind -echt praktisch! 3-4 Gehminuten zum schönen Kleopatra Strand. Preis/Leistung nicht zu schlagen!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (19-25)

März 2013

Das Atak Hotel rockt

5.4/6

Das Atak Hotel ist ein kleines und familiäres Hotel in super Lage. Der Altersdurchschnitt war bei unserem Aufenthalt sehr hoch (wir waren mit Mitte 20 die jüngsten...), in der Hauptsaison ist es wohl anders.


Umgebung

6.0

Wir wurden mit einem Shuttle Bus vom Flughafen abgeholt, die Fahrt dauerte ca. 2 Stunden und lief reibungslos. Das Hotel befindet sich nur ca. 5 Gehminuten vom Strand entfernt (man sieht ihn sogar vom Fenster aus!!), die Innenstadt ist auch nicht weit entfernt, ca. 10 bis 15 Minuten zu Fuß. Aber der Weg entlang der Strandpromenade ist wunderschön!


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sehr groß und mit Balkon (mit Meerblick). Die Einrichtung ist nicht die modernste, was aber nicht weiter schlimm ist, da alles in gutem Zustand war. Das Zimmer verfügte auch über einen TV. Klimaanlage und Safe sind ebenfalls vorhanden, kosten aber extra.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, der Hotelbesitzer spricht sehr gut deutsch und ist ein freundlicher Mensch. Alle Angestellten waren sehr um uns bemüht, sehr herzlich und zuvorkommend. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt. Danke für den schönen Fußballabend (auch wenn Schalke verloren hat) und die leckere Torte! Die Zimmerreinigung war vollkommen in Ordnung und gründlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück gebucht, was lecker und ausreichend war. Im Außenbereich des Hotels befindet sich eine kleine Bar, an welcher man auch mal gemütlich ein kühles Bierchen trinken kann. Die Sauberkeit im Restaurante war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mahsa (19-25)

März 2013

Sogar die Bilder sind echt!

5.9/6

Sehr schönes freundliches Hotel, mit sehr freundliches Personal ( es gibt immer mindestens ein Mitarbeiter, der Deutsch spricht) sehr familiär, aber auch ein perfektes Nestschen für verliebte Paare das Essen ist sehr gut, nicht besonders vielfältig, aber mit Liebe gekocht, also nur für feinschmäcker ;) Ich war sehr Possitiv überrascht, wie Schnell das Internet ist, funktioniert allerdings nur in lobby. Preisleistungsverhältnist stimmt 100 pro.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (36-40)

März 2013

Sehr schoenr Urlaub in der Vorsaison

5.3/6

Das Hotel liegt direkt am Busbahnhof, 200 m vom Strand und 100 m vom Schwimmbad entfernt. Dadurch, dass das Hotel klein ist, herrscht eine persoenliche und gemuetliche Atmosphaere, und man lernt alle Mitarbeiter kennen. Immer wenn Gaeste Geburtstag hatten, haben alle anderen Gaeste ein Stueck Geburtstagstorte bekommen. Am Anfang gab es kein Buffet, da nur wenige Gaeste da waren, was absolut ok war. Auch als wir spaet am Anreisetag da waren und einmal sehr spaet nach den offiziellen Oeffnungszeiten ins Hotel gekommen sind, bekamen wir noch etwas zu essen. Als dann eine Wushu Sportgruppe ankam, wurde das Buffet eroeffnet. Es gibt kein endlos Riesenbuffet, sondern ein kleines Buffet, aber dafuer mit Liebe zubereitet und ausschliesslich tuerkische Kueche, was wir toll fanden und auch vom Urlaub im Ausland erwarten. Das frische tuerkische Weissbrot zum Fruehstueck und Abendessen war koestlich. Alle Mitarbeiter inkl. Koch haben vor Ort gegessen, was wir als Bestaetigung der guten Qualitaet sahen. Sehr prakisch war auch die Moeglichkeit, vor Ort 5 Liter Wasserflaschen zu kaufen, und dadurch das Schleppen zu sparen. Wir hatten ein 2 Zimmer-apartament. Die Moebel sind nicht die modernsten, aber wir hatten einen Kuehlschrank und Geschirr und einen kleinen Balkon mit Blick auf den Hausberg, was absolut ausreichend war. Im Maerz waren wenige Personen im Wasser und der ganze Ort war in der Vorbereitungsphase vor dem Touristenansturm, so war auch der Strand nicht 100% sauber, der Pool im Hotel war noch nicht in Betrieb. Im April waren im Hotel Dacharbeiten und neues Mibiliar fuer die Terrasse geplant, so dass das Hotel sich noch an Charme dazu gewonnen hat.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Februar 2013

Es war toll!!!

5.4/6

Wir waren im Februar als Familie mit einem Kind dort. Unser Zimmer ein Traum - ein Wohn- bzw. Schlafbereich (Doppelbett, zwei Sofas 1 Tisch) 1 seperates Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Kleine Küche mit Kühlschrank und Geschirr/Besteck. Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel!! Balkon mit Sicht zum Meer!! Sehr freundliches und bemühtes Personal. Familiär geführtes Hotel und sehr nette freundliche Betreiberfamilie! Wir haben uns absolut wohl und willkommen gefühlt. Zum Strand geradewegs in 5 Minuten! Unsere Tochter hat sogar im Februar gebadet - wir hatten in den 18 Tagen die wir dort verbracht hatten nur einen Regentag und sonst immer um die 20 Grad!!! Die Burg ist einen Besuch wert. Wir haben noch die Tropfsteinhöhle und den Lunapark besucht. Beides sehr zu empfehlen. Wir werden im August wieder 16 Tage im Atak Hotel verbringen. Das wird bestimmt wieder sehr schön - wobei wir allen empfehlen würden diesen Fleck Erde ausserhalb der Saison zu besuchen. Man trifft Menschen welche in der Hauptsaison nicht gesehen bzw. übersehen werden! Und man lernt Fleckchen der Stadt kennen welche man im Trubel der Saison sonst nicht findet!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (51-55)

Januar 2013

Super - Apart-Hotel

6.0/6

Der gut deutsch sprechende Hotelchef Yasar macht mit vielen Tipps, unaufdringlichen Angeboten und serviceorientiertem Personal den Urlaub in Alanya perfekt. Im Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragendes Hotel!! Tägliche Zimmerreinigung mit stets wechselnder, liebevoller Dekoration auf den Betten. Abwechslungsreiche, schmackhafte Küche von freundlichem Koch bereitet.(Zusatzangebote wie Spiegeleier, Rühreier etc, Kaffee, Capuchino, Expresso, div. Teesorten etc. ohne Mengenbegrenzung zum Frühstück) Strandnah, günstige Taxistände vor der Haustür.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Januar 2013

Gastfreundliches Hotel

6.0/6

Sehr familienfreundliches und gastfreundliches Hotel. Waren jetzt schon 2 mal da. Und kommen auch gerne wieder. Sehr netter Service.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (41-45)

Januar 2013

Komm gerne wieder

5.4/6

wer einen ruhigen ohne animation kurzurlaub machen möchte,ist hier sehr gut aufgehoben.das kleine familienhotel mit nur wenigen zimmern,verleiht ruhe und geborgenheit.die zimmer sind neu renoviert,die empfangshalle nett eingerichtet.man kann sich gut tagsüber und abends da aufhalten.da das chefehepaar immer da ist und für jeden ein offenes ohr hat.auch das übrige personal ist sehr nett und hilfsbereit.danke euch für die schönen tage und eure hilfe heike


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gaudenz (51-55)

Januar 2013

Preis-Leistung sehr gut / sehr zu empfehlen

5.7/6

Habe mein 5 sternhotel evren beach verlassen und bin nach alanja verreisst. Habe spontan dieses sehr schöne hotel gefunden. Die hotelgastgeber sind sehr hilfsbereite und hochanständige leute. bin sehr zufrieden und komme gerne wieder. die ( 5 sterne hotels ) werde ich meiden


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Detlef (61-65)

Dezember 2012

Gastfreundliche Familie

5.7/6

wer im Urlaub nicht den Luxus sucht, etwas von Land und Leuten mitbekommen möchte ist in diesem zentral gelegenen Hotel bestens aufgehoben; 2-3 Minuten zum Strand und dennoch nicht mitten im Touristentrubel. 10 bis 15 Minuten Fußweg zum Stadtzentrum oder gleich zur Bushaltestelle gegenüber. Das von einer türkischen Familie geführte Hotel ist im Preis-Leistungs-Verhältnis kaum zu schlagen; und in Freundlichkeit, Sauberkeit auch nicht. Der Patron spricht differenziertes Deutsch, sein Personal teilweise Englisch. Die Zimmer sind sehr großzügig bemessen und Frühstück als auch das Abendessen waren stets reichlich in der Auswahl und sehr schmackhaft - türkische Küche und doch anders als wir das aus Deutschland kennen. Gesamtfazit: Vielen Dank für eine wunderbare Woche. Detlef.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

Dezember 2012

Sehr Gut !!

5.3/6

Nettes kleines Familienfreundliches Hotel, in dem der Urlaub, Urlaub ist und bleibt. Freundliche Mitarbeiter, saubere Zimmer und super leckeres Essen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub, da es einfach nur empfehlenswert ist. Sonja, Sina und Jenni


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jamel (26-30)

November 2012

Zentrales schönes kleines Hotel mit nettem Personal

5.8/6

Eine ansprechende Eingangshalle mit kleinem Wasserfall und Fischen. Ca. 32 grosse Zimmer. Ideal für Familien mit Kindern, da 2 separate Zımmer. Klima, Kühlschrank, Spüle, Mietsafe auf dem Zimmer. Seife und Duschgel ınklusıve. Flachbildferneher mıt deutschem Programm. Sehr schönes Treppenhaus mit Wendeltreppe und Aufzug. 5 Etagen. Handtuch und Bettwaeschewechsel alle 2 Tage. sehr sauber. Wır hatten Halbpensıon. Reichhaltıges Frühstücksuffet. Abendessen war lecker. Vıele Deutsche Gaeste aber auch Fınnlaender und Schweden.


Umgebung

6.0

Zum Flughafen sınd es ca. 1,5 Stunden. Eınkaufsmöglıchkeıten sınd überall, auch grosse Supermaerkte. Bars und Restaurants auch. Zum Strand sınd es ca. 3 Mınuten zu Fuss.


Zimmer

6.0

2 Zımmer Wohnungen mıt Balkon. Schöne Aussicht. Esstich, Einbauküche, Kühlschrank, Flachbıldschirm, Mietsafe, Telefon. guter Zustand. sauber un geschmackvoll eıngerichtet.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal. Der Manager betreut eınen persönlıch und sprıcht perfekt deutsch. An der Rezeptıon wırd meıst englısch gesprochen. Dıe Kellner sınd aeusserst professıonell und aufmerksam. Alle sınd freundlıch und haben stets eın Laecheln übrıg. Sehr familiaer. Freundlıche saubere Putzfrau, dıe jeden Tag eın wunderschönes Bett zaubert aus Laken und Handtüchern (Schwan, Blumen usw.)


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant unten, dıe Bar ıst draussen. Alls ıst lıebevoll dekorıert und beleuchtet. Für 3 Sterne reichhalıges Frühstück. Vıel frisches Obst und Gemüse. Abendessen eher deutsch. Nette ruhıge Atmosphaere.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hamam ım Hotel, Kleıner Kinderspielplatz hinter dem Haus, Bıllard und Tıschtennis. Pool neben dem Haus. Internet und Bücherecke vorhanden. Schöner Strand, sauberes Wasser.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

November 2012

Atak - da wird ihnen geholfen!

6.0/6

Schönes kleines Hotel, Familiäre persönliche Atmosphäre zum Wohlfühlen. Personal sehr bemüht, Zimmer groß und gemütlich. Essen appetitlich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kristina (36-40)

November 2012

Traumurlaub in hervorragendem Familienhotel

5.7/6

Das Hotel ist ein erstklassig geführter Familienbetrieb mit ca. 30 Zimmern. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet mit allem, was man so braucht. Wir hatten eine Familiensuite mit einem Schlafzimmer und einem Wohnbereich mit 2 Schlafcouches, einer Küchenzeile und einem großem Esstisch. Die Zimmer sind blitzblank sauber. W- LAN ist für alle Gäste verfügbar. Das Hotel ist auch für kleine Kinder sehr geeignet, auf Wunsch wird ein Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt, es gibt Kinderhochstühle und der Eingang enthält eine Rampe, so dass man auch mit Kinderwagen keine Probleme hat.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 400 m vom Kleopatra- Strand ( einem der schönsten Strände der Türkei ) entfernt und ist also problemlos zu Fuß zu erreichen. Der Strand ist ein schöner Sandstrand und sehr gepflegt. Ansonsten liegt das Hotel ziemlich zentral in Alanya, so dass den Basar, Läden, Restaurants und Bars problemlos zu Fuß erreichen kann. Außerdem ist der Busbahnhof ganz nahe, so dass Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich sind.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig, sauber, stilvoll und funktional eingerichtet.


Service

6.0

Der Service war außergewöhnlich gut. Jeder einzelne der Angestellten hat sich um das Wohlergehen der Gäste gekümmert. Und auch der Chef war stets anwesend und stets bereits sich individuell um die Wünsche der Gäste zu kümmern. Für mich liegt hierin der große Vorteil, wenn man in einem eher kleineren Hotel untergebracht ist: es ist alles sehr persönlich und man hat die Gelegenheit ein bisschen was von Land und Leuten mitzukriegen. Die Angestellten sprechen alle Deutsch oder Englisch (hauptsächli


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gab es ein reichhaltiges Büffet, das sowohl landestypische wie auch internationale Speise enthielt. Auch hier war der Küchenchef stets bereit Extrawünsche zu erfüllen. Zum Abendessen gab es (da Nebensaison, ich nehme an in der Hauptsaison gibt es auch ein Buffet) ein Menü, das häufig 5 Gänge umfasste. Die Speisen war stets frisch mit frischen Zutaten zubereitet und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es einen großen Pool und ein Kinderbüchern, sauber und sehr gepflegt. Liegen, Sonnenschirme und Auflagen stehen zur Verfügung, ebenso eine Poolbar. Insgesamt sind die aussenanlagen eher klein, aber meiner Meinung nach für alle Leute, die nicht nur im Hotel abhängen wollen absolut ausreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

November 2012

Hotel zum Wohlfühlen

5.9/6

Wir hatten einen wunderschoenen, erholsamen Urlaub. Das kleine, gemuetliche Hotel koennen wir gerne und mit gutem Gewissen weiterempfehlen: Sehr freundliches, hilfsbereites Personal, vom Manager bis zum Zimmermaedchen, Abendessen war sehr lecker, alles frisch zubereitet, sehr gut ausgestattete und sehr saubere Zimmer,....alle Wuensche wurden uns von den Augen abgelesen. Wir haben diese Woche sehr genossen. Danke nochmal an die gesamte Hotel-Crew!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank & Gitta (61-65)

Oktober 2012

Eine unentdeckte Perle für deutsche Urlauber

5.7/6

30 große Appartements, sauber, leider noch die einzigsten deutschen Gäste, keine Verständigungsprobleme, super nettes Personal, gutes Essen, geschmackvoll ausgestattetes individuelles Hotel


Umgebung

5.0

wenige Minuten zum Strand und Stadtzentrum, gute Busverbindung, die Nähe des Busbahnhofs war für uns nicht störend


Zimmer

6.0

Großer Wohnbereich mit eingerichteter Küche, Kühlschrank, Flachbildfernseher, Telefon,Klimaanlage und Balkon. Großes Schlafzimmer mit vielen Schränken und Ablegemöglichkeiten. Schönes neugefliestes Bad in einem sehr sauberen Zustand.(keine Schimmelflecken). Alle Bereiche mit neuem ansprechenden Fußböden belegt.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit des gesamten Hotels sind hervorzuheben, der Chef mit super Deutschkenntnissen war immer präsent und hilfreich zur Stelle. Das nette Personal war stets bemüht, alle Wünsche der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Da wir die einzigsten Gäste mit Halbpansion waren bekamen wir jeden Abend ein 4-Gänge Menü welches stets frisch und schmackhaft war. DasFrühstücksbüffett war frisch und sehr reichhaltig und der Kaffee ungewohnt stark und gut. Sauberkeit im Restaurant waren sehr gut. Ein Abend mit frisch gegrilltem Fisch war besonders lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie erhofft war hier keine Animation. Tischtennis, Dart und Billard waren in sehr gutem Zustand vorhanden. Liegestühle und neue saubere Auflagen standen ausreichend zur Verfügung. Der Pool war immer sauber. W-LAN war kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

Oktober 2012

Atak immer eine gute Wahl

5.3/6

Es ıst eın schoenes kleınes Hotel das sıch posıtıv von den grossen Hotel Resorts abhebt und eıne ruhıge und eher famılıaere Atmosphaere bıetet. Das Personal ıst aeusserst zuvorkommend und stets hılfsbereıt. Das Hotel bıetet dıe Moeglıchkeıt Stadturlaub und Badeurlaub ıdeal zu kombınıeren. Deutsches Fernsehen Internet und Swımmıng Pool als auch Hamam sınd vorhanden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annette (36-40)

September 2012

Sehr schönes kleines sauberes Hotel

4.9/6

Es ist ein kleines Apartment Hotel (30 Zimmern). Die Zimmer sind groß und sehr sauber. Freizeitangebot besteht aus Billard, Darts, Türkisches Bad (Hamam) und Folklore Tanz./Bauchtanz. Es war kaum Deutsches Publikum im Hotel. Es war ein sehr schöner Ehrholsammer Badeurlaub .


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Olaf (46-50)

September 2012

Nie wieder. Katastrophe !

2.5/6

Das Hotel ist relativ klein und von der Aufmachung eigentlich ganz gemütlich. Wir hatten 13 tage mit Frühstück gebucht. Das Büffet morgens war sehr sperrlich gedeckt und auch sehr unappetitlich. Teller, Bestecke, Tassen waren zum teil dreckig. Wurst und Käse waren zum teil vom Vortag und die Schüsseln wo Quark, Honig, Nutella und Marmelade drin waren, wurden nur aufgegossen und nicht sauber gemacht. Da ist einem das Früstücken vergangen. Meist waren eher Russen und Holländer Gäste. Kaum Gäste aus Deutschland.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einem riesigen Busbahnhof, deshalb eher laut und staubig. Zum strand ist es nicht weit, ungefähr 5 min. Fußweg. Einkaufsmöglichkeiten gab es jede Menge.


Zimmer

3.0

Naja, Laken mit Flecken und Brandlöchern, Kühlschrank dreckig, Steckdose kaputt, hab mir den Schlag abgeholt.


Service

1.0

SERVICE ???? ist für das Personal eher ein Fremdwort, ganz abzusehen von Fremdsprachen Kenntnisse. Sogar das Betreiber Paar war launisch, unfreundlich und bei Beschwerden sogar agressiv und haben einen, laut in türkisch, regelrecht angefahren. Ich selber arbeite seit 14 Jahren in der Gastronomie und habe so etwas so nie erlebt. Die Zimmer wurden mal gründlich und mal wischi waschi sauber gemacht. halt nach Lust und Laune.


Gastronomie

1.0

Fast Food, Nudel und Fleisch, alles lieblos und ungewürzt zubereitet. So nach dem Motto, Hauptsache es klingelt die Kasse!!!# Sauberkeit, Hygiene......Ha,ha eher ein Fremdwort!!!! Preise unverschämt w.z.Bsp.Spaghetti mit Bolognese 14 Tl.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool wurde nicht gereinigt. Toiletten waren auch schmutzig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Salina (19-25)

September 2012

Unvergesslicher Urlaub

5.5/6

sehr schönes sauberes hotel zum wohlfühlen


Umgebung

5.0

zum strand sind es ein paar minuten und die dortfahrenden busse bringen einen dahin wo man hin will...


Zimmer

6.0

waren sehr hell,sauber und groß hab mich da echt zuhause gefühlt :)


Service

6.0

es wird sich immer gut und freundlich um einen gekümmert... und an der rezeption ist immer jemand zur stelle wenn man ein problem oder fragen hat..


Gastronomie

5.0

die pommes sind manchmal kalt ^^ aber so ist das essen lecker und abwechslungsreich..


Sport & Unterhaltung

5.0

war kaum am pool, aber er ist sicher, sauber und ist sehr einladend :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dag (51-55)

September 2012

Immer eine Reise wert

5.2/6

Ein nettes Hotel und wenn der Chef öfters lächelt ist es ok wurde bei Probleme reagiert ich kann es nur empfehlen Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt 100%tig Würde ich immer wieder Buchen Das einige was störte waren die Mücken


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Helga (36-40)

September 2012

Zentrales nettes Hotel in Alanya!!!

4.7/6

Sehr nettes und zentrales Hotel mitten in Alanya. Sehr gut gelegen um auch mal was anderes als nur eine Hotelanlage zu sehen. Ideal als zentraler Ausgangspnkt für viele Aktivitäten die ein Urlaubsort zu bieten hat. Busstation in direkter nähe. Das Essen war völlig ausreichend und hat immer unseren Geschmack getroffen. Das Personal war immer freundlich und nett, die Sauberkeit des Zimmers war super!!! Ich kann hier wirklich nix negatives sagen und schreiben. Selbst unsere kleine Tochter hat sich hier pudelwohl gefühlt. Wir kommen wieder!!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

August 2012

Super Urlaub - jederzeit wieder in diesem Hotel!

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden. Wer einen ruhigen Urlaub ohne viel Stress erleben möchte, sollte dieses Hotel unbedingt in seine Auswahl mit einbeziehen. Das Hotel wird sehr familiär und kinderfreundlich geführt. Extrawünsche werden jederzeit berücksichtigt. Für uns lautet die ehrliche Weiteremfehlung 100%.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy & Ralf (41-45)

August 2012

Atak Apart - Immer wieder!

5.2/6

Wir waren das zweite Mal in diesem Hotel. Die Zimmer sind einfach super.(fast eine kl. Wohnung). Hervorzuheben ist unserer Meinung nach die Sauberkei. Hatten noch nie ein Hotel wo tägl. so hervorragend geputzt wurde. Sehr angenehm. Der Hotelmanager ist jeden Tag vor Ort und erkundigt sich nach Befinden oder Wünschen etc. Er spricht zudem hervorragend deutsch. Die übrigen sehr netten Angestellten meist englisch. Der einzige Minuspunkt- die klimaanlage ist kostenpflichtig. 5,- Euro pro tag, bei 2 Wochen schon eine nette Summe.


Umgebung

5.0

Bustransfer vom Flughafen beträgt 2 Stunden. Das hotel selber ist sehr zentral gelegen.Überall Shoppingmöglichkeiten. Ins Zentrum von Alanya ca. 10 min. mit dolmus( sammeltaxi) Bis zum wunderschönen Kleopatrastrand sind es 300 m.Auf dem Weg dahin sehr zu empfehlen kleines Caferestauran "CESAR" mit dem nettesten Besitzer an der türkischen RIviera. Am Stand sind Liegen und Schirme kostenpflichtig. Einige von den Strandboys sehr arrogant und unfreundlich.(Strandabschnitt 15)


Zimmer

6.0

Zimmer wie schon gesagt SUPER, SUPER!!!!! Man könnte sogar selber kochen.Alles vorhanden


Service

6.0

Wie berreits erwähnt, sehr freundliches Personal. Es wird versucht auf jeden Wunsch einzugehen.Am Tag unserer Abreise (Abholzeit 6.30 Uhr) haben wir sogar noch ein super Frühstück bekommen.( Frühstücksbeginn 8.00 Uhr)


Gastronomie

5.0

Essen war gut. Man ist sehr bemüht, auf Bedürfnisse und Gewohnheiten der Gäste einzugehen. Es gibt sogar SCHWARZBROT!


Sport & Unterhaltung

4.0

In diesem Hotel gibt es keine Animation. Man hat dort Billard, Tischtennis. Der Pool ist ausreichend. Wir gehen im Urlaub eh lieber ans Meer. Intenetzugang vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juli 2012

Kleines Schätzchen in Alanya, wir kommen wieder!

5.5/6

Selten für solch ein Preisleistungsverhältnis schönen Urlaub gehabt! Wir haben uns sehr wohl gefühlt, Kinderfreundlichkeit überall, wir haben bei besten Willen nie gedacht dass es noch solche Schätzchen in Alanya gibt. Bestens weiterzuempfehlen für jede Altersklasse, ob mit Familie oder ohne, Anschluss findet man ganz schnell. Zimmer waren supersauber und das Essen war abwechslungsreich, selbst auf Wünsche unserer kleinen Tochter wurde eingegangen. Viele Tränchen kullerten beim Abschied, aber.....wir kommen wieder!!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (46-50)

Juli 2012

Sehr gastfreundlich

6.0/6

Kleines, zentral gelegenes Hotel mit hoher Gastfreundlichkeit. Sauber, die Zimmer wurden täglich gereinigt. Hand- und Badetücher sowie Bettzeug wurden regelmäßig gewechselt. Das Publikum kommt vorwiegend aus Holland, Deutschland und Norwegen. Der Hotelmanager spricht einwandfrei deutsch und ist praktisch rund um die Uhr anwesend. Mit dem restl. Personal funktioniert die Kommunikation auf englisch sehr gut.


Umgebung

6.0

Der Strand ist in unmittelbarer Nähe (ca. 250 m). Einkaufsmöglkichkeiten sind fußläufig ausreichend vorhanden. In umittelbarer Nähe des Hotels befindet sich auch ein großer Busparkplatz (= Otogar) wo man kostengünstig Möglichkeiten findet die nähere und fernere Umgebung zu besuchen. Von geführten Touren div. Reiseveranstalter raten wir eindringlich ab. Das ist Abzocke pur. Wir wollten uns etwas anschauen und haben uns regelmäßig in Schmuck- und Lederwarengeschäften widergefunden die zweit


Zimmer

6.0

2-Raum-Zimmer mit Balkon, Klimaanlage (gegen Gebühr), Küchenzeile, Kühlschrank und TV. Würde mal sagen: "In die Jahre gkommen, aber renoviert".


Service

6.0

Im Hotel wurde man behandelt wie ein Kaiser. Kofferschleppen haben die Angestellten übernommen, am Pool hat man sich um unser leibliches Wohl bemüht, Sonderwünsche beim Frühstück wurden prompt erfüllt ... ... wir haben uns pudelwohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Wir haben Halpension gebucht. Als Frühstückstbuffet wurden 3 Sorten Brot angeboten, ein Toaster stand zur Verfügung. Weiters wurden angeboten : 3 Käsesorten, Wurst, gekochtes Ei, Würstchen, Joghurt, Gurken, Tomaten, Oliven, Marmelde, Nutella, Müsli, verschiedene Cornflakes, Gebäck, Melonen und Trockenfrüchte sowie Saft und hervorragender Kaffee. Das Abenedessen wurde ebenfalls in Buffettform angeboten. Man konnte aus einer Vielzahl von Vorspeisen wählen und sich am reichhaltigen Salatbuffet b


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist sehr klein aber mit ausreichend Liegestüheln und Sonnenschirmen ausgestattet. Sport und Unterhaltung wurde nicht angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacky (19-25)

Juli 2012

Nicht nochmal! Ganz sicher

2.7/6

Als wir nachts endlich im Hotel angekommen sind wurden wir von zwei Angestellten empfangen und die haben uns erst einmal in das 20 Meter entfernte "Partnerhotel" gebracht indem wir dann zwei Zimmer bekommen haben. Vorher wurden wir ja ganz höflich gefragt ob das ok wäre, dann haben die zwei uns erst einmal gezeigt wie das Zimmer im Atak aussieht, wieso auch immer? Und dann haben die uns in das Partnerhotel begleitet und gefragt wo wir lieber schlafen würden, wir natürlich in dem gebuchten. Natürlich haben die beiden mit ihrer „charmanten Art“ uns dazu gebracht, dass wir im Partnerhotel bleiben. Dort mussten wir erstmal 4 Tage bleiben, Safe und Klimaanlage selber zahlen und zum Frühstück immer zum Atak gehen...dass fanden wir besonders toll. Nach dem Strand erst einmal ins Partnerhotel duschen und dann ins Atak Abendessen und dann wieder zurück ins Partnerhotel. Wie geschrieben 4 gute Tage waren wir dort, konnten nichts auspacken, weil wir nicht wussten wie lange es noch dauert. Der eine Angestellte meinte: „ja wir haben in ihrem Zimmer einen Wasserschaden und wir haben noch ein Zimmer bei der die Klimaanlage kaputt sei blabla“, wir sagten wir können ohne Probleme erstmal in das mit der kaputten Klimaanlage, aber nein „tut uns leid...blabla“ dafür wurden uns "ganz charmant" drei freie Mittagsmahlzeiten angeboten, die haben wir dann auch in Anspruch genommen. Am 3.Tag in der Türkei ist morgens ein älteres Pärchen angereist und diese haben sofort ein Zimmer bekommen. Ja komisch? dachten wir gut dann fragen wir mal nach, ach und bei unserer Reiseagentur haben wir auch schon längst angerufen, hat aber nichts gebracht. Aufjedenfall haben wir die Anreise des Pärchen angesprochen und deutlich gesagt , dass wir endlich in das Hotel wollen für das wir gezahlt haben. Dann haben die uns am nächsten Tag ein Zimmer gegeben, weil angeblich ein anderer Urlauber einen Unfall hatte und frühzeitig nach Hause fliegen musste, ja alles klar! Nach diesen nervigen und anstrengenden 4 Tagen konnte dann endlich mal ein Urlaub beginnen Nicht so großes Hotel. Vom Zustand und der Sauberkeit ok, habe aber schon weitaus besseres gesehen. Internet, Safe und Klimaanlage natürlich nur gegen Bezahlung.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind wir immer 5-10 Minuten gelaufen, dass einzige an dem Weg was uns gestört hat, war das überqueren der Straßen, da die Türken schon interressant mit ihren Autos fahren. Geschäfte und Restaurants gab es reichlich und an jeder Ecke.


Zimmer

5.0

Mit der Größe des Zimmers waren wir zufrieden, der Zustand war ok, halt einige Mückenflecken an den Wänden. TV, Balkon, Klimaanlage und ein kleiner Kühlschrank waren dabei. Und das Bad hatte eine angemessene Größe und in einem aktzeptablen Zustand. Die Einrichtung ist älter, nicht so modern, für uns reicht das, weil wir die meiste Zeit sowieso am Strand waren.


Service

1.0

Wie schon oben geschrieben wurde durch geschenkte Mahlzeiten versucht alles gut zu machen, was bei uns nicht so gut geklappt hat, die Angestellten waren aber bemüht freundlich zu sein, aber dass man sich erst Beschweren muss um dass zu bekommen was man wollte finde ich als "Service" schlecht deswegen eine Sonne.


Gastronomie

2.0

Noch ein Punkt der das Hotel nicht attraktiver macht. Wir hatten HP uns morgens war das Essen immer gleich, und die Auswahl ist wirklich nicht gut, nicht groß, wirklich jeden Tag das selbe ... abends gab es dann mal mehr aber auch jeden Tag der gleiche Salat und Pommes, halt immer so leicht gemachte Dinge, einmal gab es auch einen Fisch, der hat nach garnichts geschmeckt. Ich war in einigen Hotels und das ist mit Abstand das schlechteste, wenn es um die Gastronomie geht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Von Animation habe ich nicht viel gesehen, also nichts, ist aber auch ein viel zu kleines Hotel. Den Pool kann ich nicht bewerten, er sah klein aus und benutzt haben wir ihn nicht. Abends gab es dann mal kleine Shows, die sich wöchentlich wiederholt haben. Und was besonders eklig waren die kranken, verdreckten, vollgepinkelten Kaninchen die Draußen in einem sehr kleinen Gehäge gehalten wurden, manchmal sind die einfach an den Beinen vorbeigeschliffen, ich will nicht wissen was für Krankheiten di


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Deniz (31-35)

Juni 2012

Sehr freundliches Team!!!

5.6/6

Dieses Hotel ist klein und familiär,was uns sehr recht kamm. Davor waren wir in ein 5 Sterne Hotel in Okurcular Arycanda was auch sehr schön aber wer es lieber ruhiger mag sollte dieses Hotel buchen. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis ist Super für wenig Geld viel Urlaub....Dankeschön an das Hotelteam und schöne Grüsse von der Familie Gökdemir.....


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Adrian (26-30)

September 2011

Nettes kleines Hotel für den Strandurlaub!

4.9/6

Ein toller Urlaub wenn man Last-Minute, so wie wir, bucht! Das Hotel ist recht klein und die Atmosphäre ist familiär. Die Auswahl am Buffet könnte großer sein, jedoch ist es sehr schmackhaft und für jeden was dabei. Die Kommukation ist nur auf Englisch wirklich gut und man kommt aber immer zu recht. Das Personal war zu jeder Zeit freundlich und hilfsbereit. Wir hatten einen schönen Aufenthalt im Hotel. Der Weg zum Strand ist circa 5-10 Minuten lang. Je nachdem wie heiss es ist :) Es gibt zahlreiche kleine Läden wo man günstig Wasser z.b für den Strand kaufen kann. Am Strand selbst gibts es günstig eis und Essen und Trinken ist im Vergleich zum Laden teurer. Da sind wir lieber schnell vom Strand runter über die Promenade um uns was leckeres kleines schnelles zu holen. Mit dem Dolmus ist man binnen 5 Minuten in der Stadt und kann dort ordentlich einkaufen und im Hafen auch feiern gehen. Ganz klare Weiterempfehlung!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gertraude (56-60)

September 2011

Atak Suite- keine gute Wahl!

4.0/6

Das Hotel selber war nett, 2 Zimmer mit Küchenzeile, aber ohne Geschirr, Gläser und Besteck. Kühlschrank liess sich nicht vollständig schließen, war also eher eine Wärmequelle. Wäschetrockner auf Balkon und im Bad waren locker und nicht zu gebrauchen. Erst nach mehrmaligem Erinnern wurden sie repariert. Den Safe konnte man für 15,00 Euro ohne Kaution mieten- kenne ich von keinem Hotel! Sauberkeit und Zustand der Handtücher ließ zu wünschen übrig.


Umgebung

6.0

Lage war gut, ca. 10 Gehminuten bis zum Kleopatrastrand, der sehr schön und sauber war.


Zimmer

4.0

Die Größe und Ausstattung der Zimmer war gut, Küchenzeile war jedoch aus oben angeführten Gründen nicht zu nutzen.


Service

4.0

Personal war freundlich, Verständigung war in meist in Englisch möglich. Zimmerreinigung war einigermaßen zufriedenstellend. Auf Beschwerden wurde reagiert, auch wenn es einige Zeit dauerte sie abzustellen.


Gastronomie

3.0

Es gab nur 1 Restaurant, die Tischdecken wurden nur selten gewechselt. Auswahl an Speisen gab es nicht, es stand zum Mittag und Abend nur ein Fleischgericht mit Reis, Nudeln oder Kroketten zur Verfügung. Bis auf 1 Mal gab es nur Lamm in verschiedenen Varianten( hauptsächlich als Gehacktes). Zum Dessert gab es ausschließlich Melone.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

September 2011

Reingefallen

4.0/6

Das Hotel ist richtig gemütlich.Verfügt über einen sehr schönen einladenden Terrassenteil.Wie und nach welchem Prinzip die Reinigung durchgeführt wurde-bis heute unklar.War wahrscheinlich das Zufallsprinzip.Aber Toilettenpapier gab um so mehr.Warum nur ???.Die Zimmer waren gemütlich und soweit ok.Kann man drin urlauben. Ja mit dem Essen das war dann mal so.-All inklusive-aber nur mit Hilfe des nächsten Supermarktes.Abwechslungsreich-ja-aber nur wenn man nur 1 Produkt täglich probiert hat.Also Auge und Gaumen wurden nicht strapaziert.Kühlung war wohl grad nicht instandgesetzt. .Aber der Kaffee war genial.Der hat uns dann über den Morgen gerettet.


Umgebung

5.0

eigentlich optimal.die paar Meter zum Strand kann mann bequem laufen.Lästig wirds nur,weil man ja die " Verpflegung "nur im Hotel bekommt.Aber man kann die 1,5 km bis zum Hafen nach Alanja gut gehen.Sehr schön übrigens-Hafen und Umgebung.Am schönsten aber abends .


Zimmer

4.0

Größe war super.Wohnraum bequem-gemütlich mit integrierter Küche-da hätte man sogar kochen können.Oder war das gar so gemeint unter All inklusive.Ich meine wo ist ansonsten ne Küchenzeile mit funktionierbarem Kühlschrank und Geschirr vorhanden.Dass haben wir wohl nicht frühzeitig kapiert. Bad ist auch ok.Alt aber hat alles funkioniert und war auch gr0ß genug.Alos in der Suite war absolut kein Platzmangel


Service

5.0

Personal war ganz nett und freundlich.Wenn auch keiner nur über mehr als ein minimum deutsch redend konnte.Wer dann aber engl.redete war klar im Vorteil.Manchmal fehlte einfach der Blick fürs Wesentliche.Waren die Servietten in dem Tischbehälter leer-nimmt man sich einfach welche vom Nebentisch.Aschenbecher -wo war der doch grad noch-ach auf Tisch 4 schnell hin sonst isser wieder weg.


Gastronomie

3.0

Also das ist dort so -Frühstück mhm Augen zu und durch.oder nur nen Kaffee.Was an Fluites-das einzige Brot überhaupt -übrig blieb,gabs dann mittags und auch noch abends wieder.Mittag-und abendessen-von Kreativität und kulinarischen Genüssen keine Spur-Hähnchen gegrillt,gebraten oder gekocht od an besonderen Tagen auch mal Hackepampe.Frittierte Tintenfischringe mal warm-am nächsten Tag kalt war dann so das ganze Ausmass an Fisch was die Theke zu bieten hatte. Tja so wars halt.


Sport & Unterhaltung

2.0

wohl eher ein Witz.Muß auch nicht sein, man kann sich ja hier sehr gut selbst beschäftigen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

August 2011

Bewertung vom Atack Suite Hotel in Alanya

4.8/6

Das Hotel ist ein kleines aber gemütliches Haus.Es hat einen schönen sauberen Pool (auch einen für kleinkinder, separat).Es gibt eine Bar und sogar ein eigenes Türkisches Bad.Die sauberkeit lässt nichts zu wünschen über.Das Zimmer wurde immer gereinigt wenn man das "bitte reinigen Schild" an die Tür anbrachte.Es gab Frühstück, Mittag, Kaffee und Abendessen.Das Essen war Landestypisch, eben Geschmackssache. Zur Nationalität können wir sagen es sind gemischte Nationalitäten vor Ort, uns hat es nicht gestört es war manchmal Interressant und auch hilfreich.Tochter hatte sich die Füße verbrannt(Sonne)und uns hat eine Dame aus Dänemark geholfen(Sehr Nett).


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand beträgt ca: 10 gemütliche Gehminuten.Zum Basar von Alanya fährt man mit dem Bus (Linie1, Haltestelle vom Hotel ca:5min)die fahrt dauert ungefähr 10min (aussteigen Centrum, Postoffice)von dort findet man den Basar gleich und man kann ganz gemütlich zum Hotel zurück laufen.Dabei kann man viele Verkaufsstände und auch kleine Geschäfte ansehen und Betreten (Handeln zwingend erforderlich).


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement das schön Groß war.Wir hatten eine Küche die man bei All Inclusive nicht brauch.Das Badezimmer war mit einer Dusche, WC und Waschtisch ausgestattet.Es war schön sauber ( ohne schimmel). Einen Fernseher hatten wir auch aber nur zwei Deutschsprachige Sender (ZDF,Eurosport).Die Klimaanlage war sehr hilfsreich bei den aussentemperaturen (40-45 °C).


Service

5.0

Das Personal ist sehr Freundlich.Sprachkenntnisse vom Personal sind Akzeptabel da ich davon ausgehe das das Personal nicht jede Sprache perfekt können muß.Aber Deutsch, Englisch war kein Problem.Die Zimmerreinigung war meines erachtens Gut. Die wäscherei (Neue Handtücher)absolut kein Problem. Beschwerden hatten wir keine!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Gastronomie

4.0

Es gab kein Restaurant die Terrasse war als Essbereich anzusehen. Beim Essen können wir sagen das das Essen Gewöhnungsbedürftig war.Die Abwechselung war zwar da aber es schmeckt einem ja nicht alles.Ein kleines manko haben sie im Hotel, das Büffet ist nicht gekühlt. Soweit wie ich das gesehen habe sind die Angestellten im Hotel immer hinterher gewesen um alles sauber zu halten. Die Atmosphäre war immer Freundlich und Familiär.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation,Kinderclub, Disco gleich null. Pool ist zu empfehlen ( sehr sauber) Liegestühle und Sonnenschirme gab es zur genüge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolin (19-25)

August 2011

Super Hotel mit super Essen für 3 Sterne perfekt

5.8/6

für 3 sterne ein sehr sauberes hotel. essen war gut. personal freundlich.strand sehr nah. putzfrauen waren mehr wie gründlich bei jeder reinigung. war top lastminute tipp und urlaub!!!!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (41-45)

April 2011

Atak Suite nicht immer sweet

3.8/6

Eigentlich hat es uns ganz gut gefallen. Es gab aber Ausnahmen. Die Zimmerreinigung war aber mangelhaft, sowie auch die Beseitigung technischer Mängel ( dauerte ewig). Am vorletztn Tag an dem wir unsere Sachen packten, wurde das Zimmer nicht gereinigt. Unglaublich. Weiterhin wurde ein Baum abgesägt, ohne vorher zu prüfen, ob in den Zimmern , an denen Er vorbeirauscht, jemand ist. Ich wäre davon fast erschlagen worden und habe mich unheimlich erschrocken. Aber es gibt auch positives. Die Zimmergrösse ist prima. Der Mann an der Rezeption ist supernett und hilfsbereit.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline & André (26-30)

September 2010

Toller Urlaub in jeglicher Hinsicht

4.8/6

Das Hotel ist ein kleines sehr familieres Hotel. Es hat ca. 33 Zimmer und ist deswegen gebau das richtige zum entspannen. Für Jung und Alt. Das Preis-Leistungsverhältnis is unschlagbar.


Umgebung

5.0

Die Lage ist wirklich toll. Der Strand ist ca. 150 m Entfernt. Auf dem Weg zum Strand gibt es Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. An der Strandpromenade entlang kann man sehr gut shoppen gehen oder auch diverse Bars und Restaurants besuchen. Das Zentrum von Alanya ist ca. 1,5 km vom Hotel entfernt. Dort kann man sehr gut an der z Fuß hingehen, da einem der Weg wie gesprungen vorkommt. On Alanya kann man sehr viel Unternehmen, wie z.B zum Hafen fahren, Bootstouren oder wer es gerne ruhiger mag kann


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und praktisch rustikal ausgestattet.. Es gibt ein Schlafzimmer das mit einem Safe ausgestattet ist, der gegen Gebühr genutzt werden kann, eine Wohnküche mit Tisch, Stühlen und zwei Sofas die auch als Schlafmögichkeit genutzt werden können, Badezimmer mit Dusche und einen Balkon. In der Wohnküche gibt es einen TV, eine Klimanlage sowie ein Kühlschrank. Die Küche selber ist mit allen Dingen ausgestattet die man benötigt falls kein All Inklusive gebucht wird (Herd, Töpfe,


Service

6.0

Das Personal war wirklich immer sehr freundlich und Zuvorkommend. Als wir nach dem einchecken das Zimmer tauschen wollten wurden wir promt in ein anderes Zimmer grbracht. Die Fremdsprachenkenntnisse sind nicht besonders gut, aber wer ein bisschen Englisch spricht und Hände hat der kann sich sehr gut Verständigen.


Gastronomie

4.0

Das Hotel hat ein Restaurant und eine Bar. Die Qualität des Essen ist gut nur die Anzahl der Speisen ist nicht gerade groß. da muss as Hotel noch ein bisschen dran arbeiten. Aber es ist immer für jeden was dabei gewesen. Das Essen war typisch Türkisch. Alle paar Tage wurde auch Fleisch gegrillt, das war besonders gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand ist einer der schönsten Strände der Türkei, da Sandstrand (sehr selten)Ob sportliche Betätigungen oder einfach nur in der Sonne ausruhen und Baden, für jeden geschmack was dabei. Es gibt viele Liegen sowie Sonnenschirme die wir aber nicht genutzt haben, daher kann ich zu den Preisen keine Angaben machen. Das Wasser ist sehr angenehm und sehr sauber. Es gibt am Hotel einen kleinen Pool und ein Kinderbecken, die auch sauber waren. Wer sich ein wenig abkühlen möchte für den reicht er völ


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

September 2010

Hotel Atak Suite nicht empfehlenswert

3.5/6

Das Hotel verfügt über ca 40 Appartment die geräumig sind. Die Betten hatten kein Lattenrost ,sondern nur 2 übereinnandergelegte Matratzen.Schon bei der Ankunft wurde uns ,das Geld für einen Zimmersafe(25 Euro) aus der Tasche geluxt. Im Zimmer angekommen ,wollten wir aus einem Becher Wasser trinken.In diesen befanden sich Haare von unserem Vorbewohner. Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen über. Wir hatten All inclusive, hätter besser aber nur Üf genommen.Hierzu später Gäste waren zu diesem Zeitpunkt aus DK,NL,TR und Deutschland ,Altersdurchschnitt lag bei Mitte 50


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 135 km vom Airport Antalya enfernt. Zum Strand sind es nur ca 500 m´,bzw knapp 5 Minuten.2 Liegen und ein Schirm kosteten 5 Euro.Zum Ortskern sind es knapp 1,5 km,die man aber locker laufen kann.2 Supermärkte sind neben und vor dem Hotel.Das Hotel liegt hinter dem Busbahnhof und neben der Feuerwehr. Erstaunlich,war die geringe Lärmbelästigung Ausflugsmöglichkeiten kann man in Alanya buchen


Zimmer

5.0

Die Appartments waren gut. Nur die Möblierung im Bad sollte erneuert werden.Die Mamorholzwaschbecken wiesen Schimmelflecken auf. Auch die Fugen der Duschwand hatten diesen. Klimaanlage war ok. Der safe hätte besser versteckt eingebaut sein können. Sauberkeit ist bei den Zimmerfrauen ein Fremdwort


Service

3.0

Der einzigste Freundlich war der Rezeptionist Ibrahim und Mersi sowie d