100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Jean-Pierre (66-70)

November 2019

siehe Oben

5.0/6

Sehr schöne Anlage in traumhaftem Setting und Umgebung. Nicht zu empfehlen Freitag und Samstag wegen lautem Töff und Autolärm (Dunebashing)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

November 2019

„Illusion von Wüstenromantik“

5.0/6

„Illusion von Wüstenromantik“, denn die ,Zelte‘ sind sandfarben plastikbespannte Bungalowas in Zeltform, sehr geräumig, geschmackvoll eingerichtet mit großem Bad (Dusche und Wanne). Die hohe Dünenlandscchaft ist die am nächsten zu Muscat gelegene und erfreut sich daher großer Beliebtheit bei Wochenendausflüglern, die unterschiedlichen Aktivitäten nachgehen: Kamel-, Eselreiten, Golf (!), bis hin zum v.a. bei jungen Omanis beliebten, ohrenbetäubenden „Dune Bashing“. Sehr freundlicher Empfang in der offenen von Seerosen umgebenen Rezeption (in der Wüste!). Offenes Restaurant. Das Abendessen (HP) ebenso wie das Frühstück wird als Menu serviert; sehr schmackhafte mediterrane bis indische Küche. Überaus freundliche Bedienung. Am Morgen himmliche Ruhe mit Blick auf die reifenzerfurchten Dünen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (66-70)

November 2018

Dünen für Anfänger

5.0/6

Das Hotel liegt am Rande der Dünenlandschaft unweit von Barka. Die Anlage besteht aus Zelten nachemfundenen Bungalows.


Umgebung

4.0

Eigentlich sollte die Anlage mitten in der Wüste liegen. Leider überblickt man im wesentlichen das Dünen-Vorland. Die Bungalows sind sehr eng zusammengebaut. Man sollte schauen, einen Außenbungalow (-zelt) zu bekommen. Da die umliegenden Dünen öffentlich sind, kann es an Wochenenden (Do-Sa) zu Belästigungen durch Off-Roader kommen. Da Anfahrt gestaltet sich durch verschiedene Spuren in einem Flussbett etwas kreativ, zudem by dem GPS Programm "Here" die Anlage woanders liegt.


Zimmer

4.0

Die Bungalows sind in einem Zeltstil eingerichtet und haben win großzügiges Bad.


Service

6.0

Das aus dem ehemaligen Russland stammende Personal war sehr aufmerksam und sprach sehr gut englisch.


Gastronomie

6.0

Für die Halbpension gab es eine große Karte mit hervorragendem servierten Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Fahrräder, Squads und einen sehr schön gelegenen Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

März 2018

Empfehlenswert, jedoch nicht freitags

5.0/6

Das luxeriöse Dünencamp liegt ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt. Hier wird gerade ein neuer Highway gebaut, der nach Dubai führen soll und auf Google-Maps noch nicht angezeigt wird. Vom Camp sieht man leider den Highway, was nicht so authentisch ist. Leider waren wir Donnerstag bis Samstag dort und damit am omanischen Wochenende. Unzählige Autos fahren zwischen 16 und 19 Uhr lärmend die Dünen hoch und runter. Wir waren alleine im Camp und hatten die ganze Aufmerksamkeit des Personals, welches außerordentlich freundlich und hilfsbereit ist. Zum Frühstück konnten wir uns alles aus der Karte aussuchen, was wir wollten. Das Abendessen ist sehr gut- der Koch hat nur für uns gekocht- das war fantastisch. Waser zum Essen ist inclusive- Bier kostet ca. 8 Euro und eine Flasche Wein ca. 60 Euro. Die Minibar mit Softdrinks und Wasser ist ebenso inclusive. Es gibt einen kleinen Fitnessraum und einen schönen Infinity-Pool- die Liegen sind allerdings ohne verwendbaren Sonnenschutz. Wenn man keinen Geländewagen hat, kann man sich an der Teerstrasse (2 Km) abholen lassen. Wir können das Hotel empfehlen, aber nicht am omanischen Wochenende.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

John Burkhard (51-55)

Dezember 2016

Sehr spezielles Hotel-Camp

3.0/6

Diese sehr spezielle, um Luxus bemühte Hotelanlage ist wie ein Camp in die (Halb-) Wüste gebaut. In unmittelbarer Umgebung befinden sich mehrere Sanddünen, auf denen die Einheimischen mit ohrenbetäubendem Lärm hoch- und runterfahren. Man kann auch Quads ausleihen und selbst mitfahren. Wer das gerne möchte, ist hier gut aufgehoben.


Umgebung

3.0

Die Anfahrt geht über Schotterpisten und ist schlecht ausgeschildert, Geländewagen empfehlenswert. Unser Navi hat die Location nicht gefunden.Die Lage hat durch die Platzierung zwischen den Dünen etwas Absurdes an sich.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind wie Zelte gestaltet und recht großzügig.


Service

4.0

Der Service ist recht freundlich und international


Gastronomie

4.0

Die Küche ist international , Frühstück ist in Ordnung. Am Besten, man bucht Halbpension, in der Umgebung ist kein anderes Restaurant


Sport & Unterhaltung

4.0

"Golf" , Wüsten-Quad-Fahren, Fahrradverleih. Leider kein Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen