100%
5.7 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.4
Service
5.4
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Dörk (41-45)

April 2022

Unbedingt ausprobieren

6.0/6

Tolles Hotel, welches durch seine Lage besticht. Inmitten der Olivenplantage lässt es sich hervorragend entspannen. Das Frühstück ist klasse!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Super Zimmer, Matratzen etwas durch


Service

Nicht bewertet

Sehr nett und freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück ist der Hammer , fast ausschließlich regionale Produkte, durchgehend hohe Qualität


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sauber , hübsch


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juli 2019

In Ordnung: größeres Agriturismo auf Sizilien

5.0/6

Schöne Agriturismo-Anlage (mit über 20 Zimmern schon etwas größer). In einem angemessenen Stil und recht typisch für Urlaub in einem Agriturismo-Hotel. Wir waren fünf Tage dort und insgesamt sehr zufrieden. Das Abendessen vor Ort haben wir einmal mitgemacht und es hat uns nicht ganz überzeugt, war aber in Ordnung - nur etwas zu teuer!


Umgebung

5.0

Gut gelegen im Südwesten der Insel. Man erreicht mit dem Mietwagen viele lohnenswerte Sehenswürdigkeiten und Ziele im Süden und Westen dieser wundervollen Insel.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war recht dunkel aber davon abgesehen völlig in Ordnung. Sowohl der Wohn- als auch der Bad-Bereich waren groß und einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Das Bad hat uns persönlich sogar sehr gut gefallen!


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und auch immer darauf bedacht, dass es einem z.B. beim Frühstück an nichts fehlt.


Gastronomie

4.0

Frühstück war in Orndung. Also wirklich ausreichend aber landestypisch einfach gehalten, also nicht mit dem Frühstück in vielen deutschen Hotels zu vergleichen. Es gab aber imemr viele ganz frische Sachen aus der eigenen Produktion. Generell kann man vor Ort produzierte Ware auch kaufen. Ziemlich teuer aber man weiß wo es herkommt!


Sport & Unterhaltung

5.0

Typisch Agriturismo: Poolspaß ist garantiert. Diese Anlage hat sogar zwei Pools! Die Gartenanlage ist gepflegt und macht einen schönen Eindruck. Man kann sich vor Ort sogar Fahrräder ausleihen, die von weitem einen richtig guten Eindruck gemacht haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

März 2019

Gourmettage auf Sizilien

5.0/6

Ferien beim Olivenbauern im Westen Siziliens. Ziemlich abgelegen, ein Auto ist ein Muss. Ausgezeichnete Küche - unbedingt HP buchen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Oktober 2017

Ein Landhotel mit hervorragender Küche

4.0/6

Ein 4 Sterne Hotel, das eigentlich nur 3 Sterne hat ausser der hervorragenden Küche. Diese hat echte 4 Sterne. Zimmer sind alt.


Umgebung

5.0

Gut für Ausflüge in die Umgebung wie Selinunte oder Agrigent


Zimmer

4.0

Da alle Doppelzimmer laut Hotelaussage gleich sind, kann man ein Economyzimmer buchen, da kann man 4 Euro sparen. Die angebliche Terrasse ist ein Witz. Ein Absatz mit einer uralten Holzbank, die zusammenbricht, wenn man sich draufsetzt und ein Wäscheständer.


Service

5.0

Man bemüht sich, alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Unbedingt die Halbpension für 11 Euro mitbuchen. Vor Ort kostet sie doppelt so viel.


Sport & Unterhaltung

3.0

Den Aussenpool konnte man nicht mehr nutzen, da er grün von Algen war.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

Juni 2015

Agroturismo vom Feinsten mit schlechten Betten

5.4/6

Ein relativ großes Landgut ("agroturismo") mit schönem Ambiente, sehr großen Zimmern und ausgezeichnetem Frühstück. 2 Pools (einer davon wirklich groß) mit Kinderbecken, verschiedene Anbote für Freizeitgestaltung und die Nähe zu den Tempeln von Selinunte machen die Unterkunft zu einem Geheimtipp für Rundreisende. Wer möchte, kann am Abend auch ein Menü aus den lokalen Köstlichkeiten vorort einnehmen. Besonders zu empfehlen: Hauseigene Bioprodukte und presigekröntes Olivenöl im Verkauf. Negativ: Die Betten in unserem Zimmer waren absolut schrecklich! Durchgelegene, harte Matratzen, bei jedem Umdrehen quietsche das Bett. Die GPS-Koordinaten auf booking. com zu dieser Unterkunft sind nicht ganz richtig; das Landgut ist nicht einfach zu finden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viktoria (31-35)

Juli 2013

Nettes Agriturismo mit gutem Essen

4.0/6

Wir waren im Rahmen einer privaten Sizilienrundreise für eine Nacht mit Halbpension in diesem Agriturismo. Der allgemeine Eindruck der ganzen Anlage ist eher ländlich und einfach. Es wird auch alles selbst angebaut (Obst Gemüse) und es wird eigenes Olivenöl produziert. Die Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit (vielleicht lag es daran, dass wir italienisch mit ihnen gesprochen haben) und daher können wir die Unfreundlichkeit oder Desinteresse des Personals nicht bestätigen. Das Zimmer und das Bad waren eher einfach und spartanisch eingerichtet, aber für eine Nacht war es absolut ausreichend. Das Abendessen war ausgesprochen gut und üppig. Es gab ein Vier-Gang Menü, was pro Person 35 € gekostet hat. Die Küche ist landestypisch und daher authentisch. Es kamen auch sehr viele Italiener von Außerhalb zum Abendessen, was zumeist ein gutes Zeichen ist! Das Frühstücksbuffet ist zwar nicht groß und hat nicht so viel Auswahl, aber für italienische Verhältnisse ist es großzügig und der Kaffee kommt aus einer richtigen Kaffeemaschine und wird an den Tisch gebracht!!! Kein scheußlicher Automatenkaffee, wie leider mittlerweile in Italien üblich ist. Fazit: Für ein oder zwei Nächte kann man das Agriturismo sicherlich empfehlen und man genießt absolute Ruhe in ländlicher Umgebung und gutem Ausgangspunkt für Ausflüge.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinrich (51-55)

Mai 2013

Zwischenstop nahe Selinunt

3.9/6

Ein nettes Agriturismo nahe bei Selinunt, das originell in einem ehemaligen Steinbruch erbaut ist. Allerdings empfanden wir den Service und das Personal als eher uninteressiert und unmotiviert. Schade - da könnte man was draus machen.


Umgebung

3.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Leonhard (56-60)

Oktober 2012

Ferienanlage

4.0/6

Agritourismo, der in Wirklichkeit keiner ist! große Veranstaltungsräume und Rummel, teilweise mangelhafte Anlagen, TOP: Freundlichkeit der Mitarbeiter, Gemütlichkeit, große Zimmer, FLOP: mangelhaftes Internet, mangelhaftes Frühstück, Gesamteindruck der Anlage


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2011

Für einen Kurzaufenthalt geeignet

4.1/6

Wir hatten dieses Hotel für 4 Nächte gebucht, um uns die Kultur der "alten" Griechen anzusehen. Als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Agrigent, Segada und Selinunte war das Hotel ideal. Das Preis-Leistungsverhältnis war in Ordnung. Die Putzfrauen haben nach dem Putzen des Zimmers schon einmal vergessen abzuschließen. Das Essen (wir hatten HP) war gut. Man wurde aber mehr oder weniger freundlich abgefertigt. Beim Abräumen der einzelnen Gänge wurde z.B. nie gefragt, ob es geschmeckt hat. Beim Check-out hat niemand gefragt, ob wir zufrieden waren. Wir würden nicht noch einmal dort übernachten.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute & Wolfgang (46-50)

Mai 2011

Unfreundlichkeit ist das Markenzeichen

2.6/6

ruhige Lage zwischen SS115 und SS115DIR sowie der Einflugschneise eines lokalen Flughafen und einen dauern kläffenen Hofhund ( Lina ) ganz toll. Im Frühstückraum sind selbst die künslichen Blumen verwelkt ! tolles Ambiente. Wenn eine Veranstaltung im Hause stattfindet ( Hochzeit o.ä.) in einem tollen Saal mit schöner Terasse ( leider nicht für Hotelgäste zugänglich ) wird man schon einmal gebeten nur den Hintereingang zu benutzen. Da es sich auch um einen Verkaufsort für Olivenöl handelt wird schon einmal, am Pool, mit einer Bussladung von Leuten konfrontiert, die einen alten Ölivenbaum bestaunen. Fazit: nicht noch einmal !!!!!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (31-35)

August 2010

Na ja

3.7/6

Das Hotel hat so ca. 30 Zimmer und liegt auf einem 30 Hektar großen Grundstück. Einige der Zimmer sind aus dem Baujahr 2006 andere sind schon etwas älter und leider merkt man das auch bei der Ausstattung. Des weiteren gibt es einen Pool und ein kleines "Planschbecken", ein Restaurant mit Aussenterasse und ein Veranstaltung-/Frühstücksraum sowie die Bar. Bei unserem Aufenthalt war die Halbpension dabei. Gäste sind hauptsächlich Italiener und Franzosen. Das Thema Sauberkeit siehe Punkt Zimmer.


Umgebung

4.0

Die Lage wie für ein Landhotel in Italien üblich weit ab vom Schuss und ohne Auto geht rein garnichts. An sich liegt das Hotel schön im eigenen Garten mit vielen Oliven- und Zitrusbäumen. Zum nächsten Strand sind es ca. 7km. Einkaufsmöglichkeiten findet man in so ca. 4km Entfernung


Zimmer

3.0

Einrichtung im ersten Zimmer verherend. Der Schrank ist schon beim Anblicken auseinander gefallen. Die Klimaanlage war eher zur Zierde da als zum Funktionieren. Die Größe dagegen war ok. Im zweiten Zimmer war die Einrichtung ok. Großer Kühlschrank, neue moderne Klimaanlage und neuer Flachbildfernseher, dafür war das Zimmer ziemlich klein und im Schrank waren zu wenige Kleiderbügel und Ablagen. Sauberkeit nicht überzeugend (siehe oben)


Service

3.0

Die Freundlichkeit des Personals ist ok, da wir aber viele Ausflüge gemacht haben kann ich nur von der Abendessenszeit berichten und da war immer viel Betrieb. Zumindest die Eigentümer die man jederzeit überall antrifft sprechen etwas Englisch. Deutsch wird nicht gesprochen. Nun das Thema Zimmerreinigung... Das erste Zimmer war ziemlich schmutzig... Staubflusen überall und auch im Bad... nach unserer Beschwerde wurde besser geputzt aber nach einem Zimmerwechsel wurde dann bei uns nicht mehr rich


Gastronomie

5.0

Frühstück für Italien echt gut und abwechslungsreich. Abendessen super. Anstatt eines Antipasti-Bufets wurden diverse Antipasti in Schalen jedem Tisch extra serviert. Danach gab es Pasta, manchmal auch zwei zur Auswahl. Als Hauptgericht gab es Fisch oder Fleisch und als Abschluss Obst und etwas Süßes. Alles hervorragend und lecker. Ganz bestimmt alles auch typisch Sizilianisch (meine Schwiegermutter stammt aus Sizilien) Terasse von der Sauberkeit ok. Preise sehr günstig für Getränke etc.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool schön angelegt und sauber. Der Chef hat jeden morgen eine Stunde den Pool gereinigt. Liegen waren nur abends so gegen 5 wenn jeder wieder ins Hotel kam knapp. Sonst haben wir nichts genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen