84%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.7
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Lixing (51-55)

April 2019

Top Hotel mit top Location

6.0/6

Wer weiß nicht dass in der Nähe von Ajaccio ein Flughafen ist und im Frühling wenig Flüge sind ist schlecht vorbereitet. 2 Stars in Frankreich waren da sehr diskret an dem Tag bis Bilder auf anderen Web Seiten veröffentlicht wurden. Schade dass das inside Pool nicht frei zugänglich ist ohne Thalassa Behandlung. Dafür 70^ Sauna (nicht textilfrei - halt keine Sauna Kultur in F) und Dampfbad zugänglich. Eissorten an der Bar ausprobieren.... Lokal Sorten! Zimmer mit Meerblick egal in welcher Richtung super. Kategorien nicht ganz klar wegen eines angeblichen Upgrades . Außen Pool auf 22 grad geheizt (anderes Hotel Pool in der Stadt ist auf 25 grad geheizt!!!). Zimmer (nicht Bad) renoviert und wie immer super Sofitel Bett. Gerne mal wieder länger im Sommer.


Umgebung

6.0

Bilder sagen alles


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

April 2019

Super Hotelanlage umgeben vom Meer

6.0/6

Auf einer Landzunge gelegenes Hotel, überall von Wasser umgeben, Hotel und Anlage einfach Spitze. Außerdem ein ausgezeichneter Service.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einer Landzunge und ist somit von drei Seiten von Wasser umgeben. Ein Zimmer mit Meerblick ist deshalb einem gewiss. Allerdings ist das Hotel ein bisschen weit weg vom Schuss. Um z.B. zum nächsten Supermarkt zu kommen, benötigt man schon ein Auto. Die Fahrt nach Ajaccio und zum Flughafen dauert auch ihre Zeit, weil die Straße dorthin nicht direkt an der Küste entlang führt sondern einen riesigen Schlenker macht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben alle Meerblick, entweder mit Aussicht auf Ajaccio oder mit Blick auf eine kleine Bucht. Wir hatten eine Zimmer mit Blick auf die Bucht, was einfach herrlich war. Besonders morgens aufzuwachen und auf das Wasser zu schauen, war ein unvergleichliches Vergnügen. Das Zimmer selbst war geräumig und sauber (aber das darf man von einem Hotel von dieser Kategorie auch erwarten), und auch am Badezimmer war nichts auszusetzen.


Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal, sowohl am Empfang als auch in der Bar.


Gastronomie

6.0

Wir haben nach unserer Ankunft am frühen Nachmittag zwei alkoholische Getränke und eine Platte mit Schinken und Käse aus der Region zu uns genommen. Das hatte so seinen Preis, aber es hat fantastisch geschmeckt! Als Snack durchaus zu empfehlen. Abendessen und Frühstück haben wir im Hotel nicht eingenommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Auswahl an Freizeitangeboten ist nicht so groß, aber der Pool ist so fantastisch, dass ich die volle Punktzahl gebe. Der Pool und die Liegen bieten einen sehr schönen Blick auf das Meer und - besonders hervorzuheben - einen einmaligen Sonnenuntergang. Gestört hat mich eigentlich nur, dass die Duschen am Pool sehr warm waren, das Wasser im Pool hingegen relativ kalt. Für mich wäre es logischer umgekehrt gewesen, aber nun gut .....Enttäuschend ist hingegen der Hotelstrand. Für so eine große Ho


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerold (56-60)

Mai 2018

Direkt in der Einflugschneise zum Flughafen.

1.0/6

Das Hotel liegt direkt in der Einflugschneise zum Flughafen. Die Flugzeuge fliegen in nur ca. 150 Meter direkt über das Hotel, auch nachts!!! Das Essen ist sehr teuer, 35 Euro für ein bisschen Fisch, ohne etwas dazu. Im Bad riecht es sehr nach einer Mischung aus Schimmel und Chlor


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Valentin (36-40)

Oktober 2017

Schönes Haus an guter Lage

5.0/6

Ein ganz tolles Resort wo man sich wohl fühlt und verweilen kann. Grosser Aussenpool und viele Sitzmöglichkeiten mit Bedienung im freien verteilt.


Umgebung

4.0

Nur mit dem Auto oder Taxi zu erreichen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in antikem Stil gehalten, teilweise etwas Renovierungsbedürftig. Viele Zimmer mit Balkon und toller Meersicht.


Service

3.0

Statusvorteile werden erst nach mehrmaligem Nachfragen gewährt. Mühsam.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut, jedoch eher kleine Portionen und sehr teuer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Mai 2017

Schöner Ausblick kostet eben

5.0/6

Alle Zimmer haben Meerblick. Schöner Pool aber nur ein kleiner Strandabschnitt zum Meer. Schöner Garten mit mehreren Sitzgelegenheiten und Rundumblick auf Ajaccio und das Meer. Preise für Getränke übertrieben hoch. Service beim Frühstück nicht sehr aufmerksam und diverse Eispeisen nicht eines 5 Sterne Hotels würdig. Personal am Empfang sehr hilfsbereich.


Umgebung

4.0

Ca. 15 min von Ajaccio und dem Flughafen entfernt. Ohne eigenem Kfz eher mühsam


Zimmer

5.0

Sehr schön, Badezimmer aber sehr klein. Terrasse (soweit vorhanden) sehr schöner Ausblick


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Getränkepreise übertrieben hoch - kleines Bier € 8,-


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool sehr schön. Fitness nicht in Anspruch genommen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juni 2015

Wunderschön gelegene Hotelanlage nahe bei Ajaccio

4.8/6

sehr gut und ruhig gelegen. Auto ist ein Muss, ansonsten ist es mühsam hierher zu gelangen. Freundliches Personal, sehr schöne Hotelanlage. Sehr viele wohlhabende Franzosen vor Ort. Tolles Frühstücksbuffet. Insgesamt eine Weiterempfehlung.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Claus (51-55)

September 2010

Grandios gelegenes Luxus-Hotel mit Schwächen

4.3/6

Der Stil lässt vermuten, dass das Hotel Ende 70-er Jahre erbaut worden ist. 2 jeweils zweistöckige Flügel mit insgesamt rund 160 Zimmern. Zimmerpreise von 200 bis 900 €/Nacht. Frühstück muss extra bezahlt werden - 25 € pro Person und Tag. Die Gäste waren zum Teil Seminarteilnehmer, Incentive-Business People oder ältere Herrschaften, die den Thalasso-Kurbetrieb nutzten, der im Hotelpreis inbegriffen ist. En gros ausschließlich Franzosen.


Umgebung

6.0

Grandios in einem Privatpark direkt über/am/im Meer gelegenes Hotel auf einer Felsenzunge, die ins Meer im Golf von Ajaccio ragt und rund 6 Kilometer gegenüber der Stadt liegt. Wie es schien, mit dem einzigen Rasen Korsikas. Schön angelegte Lounge-Inseln mit hellen Sofas, Sonnensegeln und Meeresrauschen. Das Hotel liegt rund 5 km vom eigentlichen Ort Porticcio und 20 Kilometer von Ajaccio entfernt. Porticcio selbst lohnt sich nicht - nur Ramschläden und ein Wochenmarkt (freitags), der es mit dem


Zimmer

5.0

Großzügiges Zimmer mit aureichend Platz für Gepäck. Typische orange-cremefarbene Sofitel-Deko mit ausgefallenen Wand- und Leselampen. Riesiger Schrank. Die Minibar betsand aus einem mittelkleinen gut bestückten Külschrank, der noch ausreichend Platz bot, um eigene Getränke und Speisen zu kühlen. Teppichboden und Badewanne hatten kleine, nicht weiter gravierende Blessuren, aber was uns am meisten störte, war das viel zu weiche Luxusbett. Wenn man es nicht gewöhnt ist, erwacht man am Morgen mit Rü


Service

2.0

Schwächster Punkt des Hotels ist sein Service-Personal im Restaurant. Sind die Mitarbeiter an der Rezeption, im Poolbereich und im Zimmerservice sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent, so sind die Ober beim Frühstück und Abendessen das krasse Gegenteil. Unaufmerksam, inkompetent, schnodderig. Beim Frühstück hatten wir jeden Morgen andere "Kaffeelöffel" - bis hin zu Buttermessern...


Gastronomie

3.0

Das Sofitel verfügt über eine gepflegte, wohlsortierte Bar und ein Innen- und Außenrestaurant, in dem Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert werden. Das Frühstücksbüffet hat ein sehr breit gefächertes Angebot. Schwachpunkt ist der Kaffee und die Gerätschaften, in denen er an den Tisch gebracht wird: mal ist der Deckel voller Wasserflecken, mal ist der gläserne Ausguss halb zebrochen. Und den Kellern ist das anscheinend schnuppe. Um Punkt 10 Uhr wird man von der Seite angeraunzt, wenn man j


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer gepflegter Salzwasser-Pool mit ausreichend Liegen, Sonnenschirmen und Badetüchern. Der Clou ist jedoch ein uneinsehbarer, nur rund 40 m langer privater Hotelstrand mit vollem Liegen-, Badetücher-, Sonnenschirm-, Cateringservice durch das Hotelpersonal. Das Thalassa-Kurprogramm mit vollem Programm und Trainern haben wir nicht genutzt, viele ältere Gäste aber schon. Es gibt einen Hotel-PC mit Internetzugang - 30 Minuten für 7,50 €... Dafür funktionieren Laptops kostenfrei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen