100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.7
Service
5.9
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Tarik (46-50)

Juni 2022

Wieder mal hervorragend

6.0/6

Wir waren einige Tage im IC Residence in einer Lake Villa. Das IC Residence ist der „Premiumbereich“ neben dem IC Green, dessen Anlage man bei Bedarf mitnutzen darf. Das Residence ist inmitten einer großen grünen Anlage, mit einem Villenkomplex um einen „Swim-Up-Pool“ und einigen „Malediven“ und freistehenden Villen. Es gibt ein eigenes Hauptrestaurant mit einem sich nach Corona im Wiederaufbau befindenden Buffet und einer erlesenen a la carte Auswahl. Das Essen hat sehr hohe Qualität und ist geschmacklich ausgezeichnet. Nebenan ist eine eigene Bar mit einer sehr guten Getränkeauswahl inkl. sehr guter Cocktails. Es gibt gute Importspirituosen und eine kleine aber feine Bierauswahl (Guinness, Sol, Desperados, Carlsberg, Tuborg Gold etc.). Gegenüber ist der ruhige Hauptpool und ein kleiner Spa-Bereich. Die Lake Villen bestehen aus zwei Stockwerken mit jeweils drei Zimmern, zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad und einem „Wohnzimmer“ und eigenem Zugang zum Pool. Vom oberen Stockwerk aus gelangt man über eine Treppe auf eine Insel mit Liegen mit ebenso Zugang zum Pool. Die Zimmerausstattung lässt keine Wünsche offen. Betten sind bequem, die Minibar ist gut gefüllt mit Snacks und 5cl Flaschen Spirituosen, Saft, Cola, Wasser, Limo etc. Der Strandabschnitt ist gut ausgestattet, man hat genug Platz, die Liegen sind sehr bequem mit dicken Auflagen, dort sind auch die Cabanas (100€ pro Tag). Snackrestaurant und Bar am Strand mit einer kleinen a la carte Snackauswahl. Man kann dort wirklich gut verweilen. Insgesamt eine Oase der Ruhe, keine laute Animation, keine aufdringlichen Mitarbeiter, keine Dauerbeschallung mit Malle-Schlagern. Wer das doch mag, kann nach nebenan ins IC Green. Ein großes Lob geht an das Personal. Insbesondere in der Spy Bag Bar (der Barman abends) und Rezeption, eigentlich wirklich alle! Absolut zuvorkommend, gleichzeitig mit einer gesunden Zurückhaltung und Distanz. Flughafentransfer inklusive, wenn gewünscht. Insgesamt ein absolut empfehlenswertes Haus mit einem besonderen Flair. Auch das Residence werden wir sicherlich wieder besuchen, auch dieses mal waren wir nicht das erste mal da.


Umgebung

6.0

am Ende von Kundu/Lara neben dem IC Green


Zimmer

6.0

Siehe oben


Service

6.0

Perfekt, spy Bag Barman, der Netteste in ganz Kundu!


Gastronomie

6.0

Wirklich gut, siehe oben


Sport & Unterhaltung

6.0

Nebenan im IC Green mehr als ausreichend


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Mai 2022

Luxus

6.0/6

Super Hotel, sauber und ruhig. Wirklich extrem freundliches und hilfsbereites Personal . Jederzeit wieder! Die Villen sind ein Traum


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gregor (46-50)

Mai 2022

Ein spitzenmässiges Hotel für die ganze Familie !

6.0/6

Ein 5 Stern Hotel mit unvergleichlichem Flair und spitzenmässiger Infrastruktur ! Wer die ultimative Wohlfühlambiente mit Verwöhnaroma und Erholungsfaktor sucht, der ist beim IC Residence bestens aufgehoben. Das Konzept mit einem eigenen Bereich auf dem Resort des Partnerhotels nebenan ist hervorragend gelöst. Die Infrastruktur mit den diversen Villen, den privaten Pools, dem separaten Strandabschnitt oder den Pool- und Beachrestaurants ist wunderschön gepflegt und lässt keine Wünsche offen. Das kulinarische Angebot ist abwechslungsreich und schmeckt vorzüglich. Das gesamte Personal ist aufmerksam und überaus freundlich. Wir waren bereits das vierte Mal im IC Residence und kommen wieder!


Umgebung

6.0

15 Minuten


Zimmer

6.0

Lake Villa mit 3 Zimmer und zwei Badezimmer. Wunderschön und genügend Platz.


Service

6.0

Aufmerksam und gastfreundlich.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnet und qualitativ hochstehend.


Sport & Unterhaltung

6.0

..darf im Nachbarhotel mitbenützt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (46-50)

August 2021

Immer wieder

6.0/6

Wir waren nun zum 8. Mal dort!Die Lake Zimmer werden schön langsam renoviert… Wir kommen sicher wieder! Einzig,dass man als Stammgast nicht eine winzigste Aufmerksamkeit bekommt,hinterlässt einen fahlen Geschmack


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (41-45)

Juli 2021

Luxuriöses Familienhotel

6.0/6

Das Hotel ist einfach nur spitze! Es müsste die Kategorie 5 Sterne plus erhalten! Ich kann mir kaum noch vorstellen, was für 6 Sterne fehlt. Von Anreise bis zu Abreise fühlt man sich als absoluter VIP-Gast. Jeder Wunsch wird versucht zu erfüllen! Aufgrund der wenigen Gäste/Zimmer im Verhältnis zur großen Auswahl an Liegemöglichkeiten verläuft sich das Publikum extrem und man hat das Gefühl, das Hotel sei nur kaum belegt trotz kompletter Auslastung! Die Zimmer (Lakevilla) sind sehr geräumig. Die Möbel mit Ausnahme des Bettes (Matratze top!) schon etwas älter. Dies steht im Gegesatz zu der ansonsten überall hochwertigen Austattung. Aber der eigene Poolzugang mit eigenen Liegen entschädigen! Das Essen ist qualitativ hervorragend! Bei musikalischer Begleitung (Harfe zum Frühstück und Trio zum Abendessen) schmeckt das Essen noch mal besser! Einen wöchentlichen Wechsel der Karte wäre vielleicht noch ein Verbesserungsvorschlag. Wir wurden noch nie so umsorgt! Hervorzuheben ist ins besondere das weibliche Personal!!! Angefangen von Natalie(?) und Kollegin(?,der Vorname ist schwierig) von der Rezeption bis hin zu Tamila, Kozba oder Nicoletta vom Service/Bar sind alle dermaßen bemüht und sprechen gut Russisch/Englisch/wenig Deutsch. Bei den männlichen Kollegen ist das Englischverständnis noch deutlich ausbaufähig. Ein Grund hierfür ist wahrscheinlich auch, dass es vorwiegend russische Gäste sind. Die unterschiedlichen Nationalitäten fallen bei dem ruhigen Gästen insgesamt aber nicht wirklich ins Gewicht. Die gesamte Anlage ist ein toller Park. Der Strand mit Bar und Cabanas echt ruhig, was den Luxuriösen Charakter weiter unterstreicht (viel Platz für wenig Gäste)! Das angrenzende IC Green Palace-Hotel haben wir zum Mittagessen mitgenutzt sowie gelegentlich den Rutschpark. Auch hier ist das Essen trotz der Menschenmenge echt gut und hochwertig! Vielen Dank an Ayse, unsere Bedienung beim Mittagessen aus dem Green Palace! Besser geht Service und Aufmerksamkeit nicht. Mit Abzug der Möbelausstattung der Lakevillen ein zu 100% zufreidenstellendes Hotel...besser geht nicht!!! Aber ein Haar ins der Suppe gibt es leider doch: Aufgrund des heißen Klimas und der vielen Tannen in der Parkanlage und auf dem Nachbargelände des IC Green Palace gibt es eine deutliche Geräuschbelästigung durch Grillen. Das hört sich erstaunlicherweise gut weg, wenn man sich nicht gerade unter eine Tanne legt. Der Lärm von der Poolanimation des Nachbarhotels war da deutlich störender. Wir kommen im nächsten Jahr bestimmt wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ali C (46-50)

Mai 2021

Tolle Anlage mit exzellentem Service! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

6.0/6

Das Hotel hat ein sehr durchdachtes Konzept und wird auf allen Ebenen seinen Ansprüchen gerecht. Exzellenter Service und eine ausgezeichnete Küche!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

April 2021

Ein tolles Hotel und es ist coronasicher. 5 Sterne

6.0/6

Wir sind jetzt seit 11 Tagen im IC Residence und hatten wegen Corona schon unsere Bedenken anzureisen. Kurz vorweg unser Fazit. Wir sind total glücklich im IC Residence. Dies betrifft insbesondere das Personal. Ob es die Rezeption, der Service im Restaurant, der Bar ist. Alles ist perfekt. Die Unterkunft (Lake-Villa Poolside mit direktem Zugang zum Pool in der oberen Etage) schafft totale Corona-Sicherheit und man hat trotzdem soziale Kontakte. Die Zimmer sind groß und hätten ein wenig luxuriöser ausgestattet sein können. Plastikstühle auf der Terrasse und die eher günstigen Möbel im Zimmer haben nicht direkt unsere Erwartungen getroffen. Auch Dusche und Bad sind nicht perfekt. Zu sagen ist, dass wir hier auch sehr gewöhnt sind. Wer unsere Rezensionen insgesamt sieht, kann leicht erkennen warum. Aber alles ist sehr sauber und praktisch eingerichtet. Nach kurzer Zeit waren wir sehr glücklich mit unseren Zimmern. Die Zimmer sind perfekt für Familien eingerichtet. Wer es noch luxuriöser haben möchte, der kann eine Villa buchen. Wir würden uns, allein wegen der sozialen Kontakte, wieder für unsere Lake Villa entscheiden. Das haben wir aber schnell vergessen, da ansonsten alles fast perfekt ist. Unsere Villa (Nummer 5035 ) liegt super zum Pool und zur Sonne. Der Pool ist nicht beheizt, wir können aber sehr gut darin schwimmen. Die Liegen, Handtücher sind super. Auch die Sonnenschirme sind hochwertig. Das IC Residence ist übrigens sehr weitläufig. Den tollen Pool am Spy-Bag Restaurant haben wir fast immer für ins allein. Es werden tolle Cocktails, Softdrinks, Tee, Kaffee, Säfte, Nüsse und Snacks serviert. Teilweise kennt man unsere Wünsche und serviert, ohne das wir bestellt haben. Unser Restaurant, dass Spy-Bag hat tolles Essen. Die Keller und Kellnerinnen merken sich, was man am liebsten mag und richten sich danach. Alles sehr liebevoll. Das gleiche trifft auch auf die luxuriöse Strandbar zu. Tolle Liegen und tolle Bar mit super Service. Die Sonnenschirme wurden gerade erneuert. Wer im IC Residence bucht hat auch einen privaten Transfer vom Flughafen inklusive. Auch Corona sicher. Jetzt noch ein paar Worte zum Schwesterhotel IC Green Palace. Dies Hotel ist direkt an das IC Residence angeschlossenen. Wir dürfen dorthin, aber nicht umgekehrt. Auch das ist super, denn im IC Green Palace ist sehr viel los und zum Schauen und zur Abwechslung ist es super. Das Sofra Restaurant besuchen wir nicht, da es uns zeitweilig zu voll war. Das ist aber nur unsere vorsichtige Meinung. Das Essen sieht aus der Ferne sehr abwechslungsreich und lecker aus. Das Eis gibt es direkt am Anfang des Sofra und das ist total lecker. Den Italiener im 5. Stock des IC Green Palace haben wir auch bereits 2 mal besucht. Der Fisch und der Schokokuchen mit Eis sind ein Traum. Auch der Ausblick ist toll. Schade ist, dass der hauseigene Haman und Wellness-Bereich aktuell renoviert wird. Diesen hätten wir schon sehr gerne unter Einhaltung der Coronaregeln besucht. Die Alternative des Besuches des Wellness Bereiches im IC Green Palace ist für uns keine Alternative. Schön ist auch das Publikum im IC Residence. Alles sehr nette junge Pärchen teilweise mit Kleinkindern. Hört sich erst einmal nicht nach Ruhe an. Es ist aber sehr entspannt und ruhig. Es gibt tolle Pools für Kinder im IC Green Palace. Wir bleiben noch 6 Tage im IC Residence und ich werde noch separat über den Mexikaner und das türkische Restaurant berichten. Die Corona-Zahlen in der Türkei sind aktuell (22.4.2021) sehr hoch, dass sollte aber nicht abschrecken ins IC Residence zu kommen. Unsere Flieger von Köln nach Antalya war übrigens auch sehr leer. Bilder der Restaurants und des Hotels haben wir auch eingestellt. Für fühlen uns hier sehr sicher und werden perfekt versorgt. PCR Tests werden für die Rückreise direkt im Hotel angeboten und kosten 30 Euro pro Person.


Umgebung

6.0

Das IC Residence liegt ca. 700 m entfernt vom ersten kleinen Einkaufsgeschäft. Für Corona-Zeiten finde ich die Lage perfekt. Der erste Geldautomat ist, wenn man links die Straße runter geht, ca. 600 m entfernt. Stoppen in den kleinen Geschäften in Kundu war toll. Auch der kleine Taschenladen gegenüber vom Migros Einkaufsladen war perfekt.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist familiengerecht mit allem ausgestattet. Im IC Residence gibt es einen privaten kostenlosen coronasicheren Privattransfer vom Hotel. Der Pool am Zimmer ist super. Wir hatten im April tolles Wetter. Immer um die 20 - 29 Grad. Die Pools sind nicht beheizt. Wenn man einmal drin ist, ist ry perfekt.


Service

6.0

Insbesondere den Service im Spy-Bag Restaurant möchten wir hervorheben. Das Essen ist perfekt. Wir sind 17 Tage hier und waren zweimal im sehr schönen italienischen Restaurant. Jetzt gehen wir nur noch ins IC Residence angeschlossene Spy-Bag Restaurant. Wir haben alle Sonderwünsche bekommen. Sushi, tolle Seafood Nudeln, Cocktails usw. Alles gepaart mit einem tollen Service. Auch die Dame an der Rezeption erkundigt sich jeden Abend, ob ins noch etwas fehlt. Sie spricht auch deutsch. Alle sind vo


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut. Auf Sonderwünsche wird beim Frühstück, Mittagessen und Abendessen und auch am Pool immer eingegangen. Wir lieben den türkischen Tee. Der Service ist perfekt. Auch die Strandbar könnte rundum nicht besser sein. Auch die Sitzgelegenheiten sind extrem komfortabel.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schade ist, dass der Haman aktuell renoviert wird. Es ging zwar einen Haman im IC Green Palace, der entspricht aber leider nicht unseren Qualitätsansprüchen. Ansonsten bittet das Hotel alles, was man sich wünscht. Insbesondere wird hier auch für Kinder alles was möglich ist getan. Wir sind als Paar unterwegs und auch hier ist es perfekt. Wir haben einen perfekt ungestörten Urlaub.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Oktober 2020

Unser neues Lieblingshotel

6.0/6

Eine Wohlfühloase zum Entspannen mit excellenter Küche und engagiertem Personal. Danke für die schönen Tage. Herbsturlaub, gebucht vor Corona. Ausgesucht auch anhand der hervorragenden Bewertungen bei Holiday Check. Und wir sind komplett begeistert.


Umgebung

6.0

In mitten einer grosszügig gestalteten Hotellandschaft, direkt am.Meer. Sauber, weitläufig und abwechslungsreiche Anlage. Mehrere Poolbereiche. Jeder findet, was er möchte: Spass. Action, Ruhe und großer Kinderbereich. Auch für körperlich eingeschränkte Gäste geeignet.


Zimmer

6.0

Direkter Zugang zum Pool. Ideal für Familien mit Kindern.


Service

6.0

Trotz Corona alle sehr freundlich. Jeder Gästewunsch wird mit Freude erfüllt. Hervorragende Umsetzung des Hygienekonzepts. Jeder fühlt sich sofort angekommen.


Gastronomie

6.0

Spy Restaurant hervorragend. Excellentes Konzept. Wünsche nach individuellen Menüs werden gern und promt erfüllt. Der Gast wird am Tisch verwöhnt. Jede Mahlzeit ein Genuss, serviert von sehr freundlichen Mitarbeitern. Ihnen gilt unser Dank.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter, Spa-Bereich. Hallenbad wegen Corona derzeit nicht nutzbar. Mini-Disco für die Kleinen, ebenso Veranstaltungen im Miniclub werden durch die Kinder heiß ersehnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dixi (56-60)

Oktober 2019

IC Residence Aufenthalt

4.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits. Die Anlage ist sehr gepflegt und gut angelegt. Der Privattransfer durch das Hotel einzigartig. Der Zugang von den Villen zum Pool ist genial.


Umgebung

5.0

Wir wußten aus vorherigen Bewertungen, dass das Hotel abseits liegt, was uns nicht störte. Mit dem Bus zu den nächst gelegenen Einkaufszentren bzw. Markt stellt kein Problem dar.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. Die Dusche in einem Bad lief nicht ab und es roch stark aus dem Abfluss. In einem der Schlafräume sind kaum Ablageflächen für die Kleidung. Die Reinigung erfolgte zu unserer Zufriedenheit.


Service

3.0

Die Rezeption ging nicht immer auf unsere Belange ein. Es wurden Sachdinge durch Dritte beschädigt (Fotobeweismaterial vorgelegt), denen nicht nachgegangen wurde. Auf Bitte, auch gegen Aufpreis, das Zimmer bzw. Wohnung schon alleine wegen einem Kleinkind bis zur Abfahrt, nutzen zu können, wurde nicht richtig erhört.


Gastronomie

3.0

Die Atmosphäre beim Essen war entspannend und ruhig. Wir hätten uns mehr Vielfalt am Buffet erhofft. Die Kellner waren sehr nett und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder ist das Angebot im Schwesternhotel ein Traum. Auch die abendlichen Shows sind sehr sehenswert. Die Dame im Spa-Bereich war sehr unfreundlich. Auch in diesen Bereich besteht Renovierungsbedarf. Der gesamte Komplex weist viele Pools auf.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2019

Traumurlaub für die Familie

6.0/6

Sehr angenehme ruhige Lage. Gleich der erste Eindruck war sehr gepflegt und alles sehr liebevoll gestaltet. Schon am Flughafen waren wir überrascht, als ein Fahrer mit einem Schild mit unserem Namen auf uns wartete und uns persönlich in einem Privattaxi zum Hotel brachte.


Umgebung

6.0

Dass das Hotel etwas außerhalb von Antalya lag, empfanden wir als sehr angenehm. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle. Mit dem Bus kommt man günstig in die Altstadt und ins Zentrum. Das Hotelgelände ist liebevoll als ein wundervoller grüner Park angelegt und ist sehr gepflegt. Da das Residence über verhältnismäßig wenige Zimmer verfügt, ist es auch nicht überlaufen. Hier findet man Ruhe und Entspannung. Und falls man Trubel und Animation wünscht, geht man direkt nach nebenan ins Green P


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Bali-Villa mit eigenem Pool, der nachts beleuchtet war. Privates Baden zu jeder Tag-und-Nacht-Zeit war möglich.. Schöner kann es kaum sein. Die Zimmer wurden liebevoll täglich hergerichtet. Alles war sehr sauber. Täglich bekamen wir einen Teller mit leckerem frischen Obst aufs Zimmer. Die Minibar wurde täglich aufgefüllt. Es war Verwöhnung rund um die Uhr. Man hätte seine Handtücher sogar zweimal täglich wechseln lassen können. Fast schon zuviel des Guten. Strandtücher immer nach


Service

6.0

Von der Ankunft bis zur Abreise haben wir uns sehr willkommen gefühlt. Die private Begrüßung in einem separaten Zimmer mit Sektempfang und Knabbereien extra für uns - So etwas hatten wir noch nicht erlebt. Bei der Abreise mit dem Privattaxi stand die Rezeption und hat gewunken. Das war alles sehr herzlich und liebenswert. Man konnte sich vom Zimmer zum Restaurant oder zum Strand mit dem E-Buggy fahren lassen. Wenn nicht der Spaziergang durch den Garten jedesmal so schön gewesen wäre. Man hätte s


Gastronomie

6.0

Das Restaurant im Residence ist sehr angenehm ruhig und familiär. Für uns hielt das Buffett reichlich Auswahl an vielen Leckereien parat. Wir sind auch einmal ins große Restaurant im Schwesternhotel Green Palace gegangen. Dort gibt es aufgrund der Größe natürlich deutlich mehr Auswahl. Für uns überwog aber doch dann die angenehme Ruhe im kleineren Restaurant. Man konnte vom Buffett essen oder sich auch von der Karte etwas bestellen. Morgens zum Frühstück gab es Lifemusik einer Flötistin. Frühstü


Sport & Unterhaltung

6.0

Ruhe und Freizeit so dicht beieinander. So perfekt ist das hier gelöst. Im Residence hatte man Ruhe pur. Kein Kampf um Liegen. Ob Pool oder Strand - entspannte Atmosphäre. Wir hatten das Glück, am Strand einen privaten Pavillon nutzen zu dürfen - Mit Safe, Stromanschluss, Liegen, Kissen, Deckenventilator, Getränkeservice. Ich vermisse es, wenn ich nur daran denke. Man wollte gar nicht mehr weg. Und wenn die Kinder Lust auf Spaß hatten, war wenige Meter nebenan alles, was man wollte, Spaßbad, Rut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (36-40)

Oktober 2019

Die Welt ist groß aber hier kommen wir gern wieder

6.0/6

Vom Privat Transfer zum Sektempfang, so fängt Urlaub von der ersten Minute an. Ein exzellenter Sevice mit freundlichen Mitarbeiter den ganzen Tag.


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen bis zu nächsten Shopping Meile aber Taxi und Bushaltestelle direkt am Green Palace.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Lake Villa mit 2 Schlafzimmer, 2 Bäder und direkten Zugang zum Pool. Wir waren sehr zufrieden.


Service

6.0

Exzellenter Service. Wir hatten den kostenlosen Room Service beim Mittagsregen ausprobiert und innerhalb von 20 min stand unser Mittagessen auf dem Tisch.


Gastronomie

6.0

Sehr gut Diniert. Ich als Rindfleisch Liebhaber bin voll auf meine Kosten gekommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unser Kinder haben den Kidsclub und den Aquapark geliebt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

September 2019

Immer wieder gerne...aber Zimmer gehören renoviert

6.0/6

Waren nun zum 6.Mal in diesem Hotel und sind immer wieder begeistert von dem Konzept. Exklusives Hotel mit AI allerdings a la carte service beim Essen und typische Angebote können im angeschlossenen AI Schwesternhotel genutzt werden. Das Publikum ändert sich. Deutlich weniger Russen,deutschsprachige Familien nehmen zu. Sehr angenehmes Publikum, fast nur Familien. Englisch sollte man(noch) beherrschen, wenn man hier Urlaub macht, da kaum jemand vom Service deutsch spricht.


Umgebung

4.0

In Lara,von den Einkausmöglichkeiten ca. 20min zu Fuss entfernt. In der unmittelbaren Umgebung ist nichts ausser Hotel. Mit dem Bus LC07(vis a vis dem Hautpttor des Green Palace) kommt man problemlos zu den Einkaufsmöglichkeiten und mit dem selben Bus auch nach Antalya(ca.60min) Transferzeit 20 min,man wird vom Hotel abgeholt.


Zimmer

4.0

Lake Villa-ca 60qm.2 Schlafzimmer,2 Bäder , Wohnzimmer und direkter Poolzugang. MiniBar inklusive und wird jeden Tag aufgefüllt.Ebenso Roomservice inklusive. Zimmer kommen in die Jahre und eine Renovierung steht dringend an.Da hat sich seit dem Jahr 2009 bis auf den Boden nichts verändert.


Service

5.0

Ausgezeichnet Was ich wirklich schade finde ist, das man auch beim 6. Besuch keine Aufmerksamkeit vom Hotel bekommt(wie es in anderen Hotel durchaus gängig ist).


Gastronomie

6.0

Al carte zu jeder Tageszeit. Auch kleines und feines Buffet. Es gibt nun auch eine neue Strandbar, in der man von 13.00-16.00 essen konnte.


Sport & Unterhaltung

5.0

im Nebenhotel genug vorhanden. Das Rutschenproblem dürfte entschärft worden sein-unsere Tochter 6 Jahre und 130 cm gross durfte problemlos rutschen. Das Hotel hat eigenen Strandabschnitt .Badetücher am Strand. zum Strand sind es 700m durch die wunderschöne Anlage. Es gibt abr auch Buggy Service.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

September 2019

Erholsamer Urlaub in der Türkei

6.0/6

Das Hotel bietet super Service und ist in einer gepflegten Anlage eingebettet. Der neu gestaltete Strandbereich/ Strandbar ist super umgesetzt worden. Dringender Sanierungbedarf besteht am Poolaussenbereich, an den Zimmern. Es müsste in neue Liegen/ Möbel/Terrassenplatten im Aussenbereich investiert werden. Die Zimmer waren immer super gründlich gereinigt. Ein besonderer Dank an geht an das Servicepersonal, dies war einfach klasse und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ognjanovic ilic Marijana (36-40)

September 2019

Empfehlenswert

6.0/6

Super Villa wunderbar. Personal sehr freundlich alles war bestens würde immer wieder gehen es ist nur zum weiter Empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (46-50)

August 2019

Top Hotel und ein erholsamer, stressfreier Urlaub!

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel, bei dem von der Ankunft bis hin zur Abreise alles top war! Wer vom Kampf der Liegen reservieren verschont bleiben will und gemütlich und stressfrei Essen will, ist in der Residence richtig. Wir haben die Ruhe und das Service sehr genossen. Unsere Kinder konnten sich dennoch im Schwesternhotel Green Palace austoben, denn wir konnten dort alles mitbenutzen. Die Gäste im Green Palace durften jedoch nicht in die Residence. Wir werden bestimmt irgendwann wieder kommen!


Umgebung

5.0

Wir wurden von einem VIP Taxi vom Flughafen abgeholt und mussten somit nicht auf einen Sammeltransfer warten. Das war unglaublich fein! Empfangen wurden wir bei der Reception mit Sekt, Kindercocktails, Nüssen und Keksen. Einfach stressfrei. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt! Wem der Weg zum Strand zu lang war (ca. 10-15 min Gehzeit) konnte den Buggy-Service in Anspruch nehmen. Dieser stand uns den gesamten Urlaub zur Verfügung. Eine Taxifahrt nach Lara oder Kundu ist zu empfehlen. Faire Pre


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Lake Villa im Erdgeschoss. Die Zimmer waren großzügig und sehr sauber! Der private Pooleinstieg war einfach nur fein! Die Minibar wurde täglich gefüllt. Jeden Tag bekamen wir einen frischen Obstteller. Einmal beobachteten wir, dass sich Green Palace Gäste im Lake Villa Pool breit machten. Man sollte das sofort der Reception melden, denn sie kümmern sich darum.


Service

6.0

Vom Zimmermädchen bis zum Servicepersonal in den Restaurants waren alle sehr, sehr freundlich und erfüllten uns jeden Wunsch. Ich habe noch bei keinem Urlaub erlebt, dass jeder einzelne der Angestellten so um uns bemüht war! Einfach nur ein großes Lob und Dank an alle! Deutsch sprechen leider nur ganz wenige. Das einzige was mich geärgert hat war, dass wir für ein bisschen Luft für zwei Lufmatrazen EUR 10,- bezahlen mussten. Ich muss allerdings dazu sagen, dass der Market nicht wirklich zum Ho


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut! Das Buffet im Restaurant war täglich ausreichend. Manchmal haben wir uns auch etwas von der Menükarte bestellt. Wer hier meckert oder nichts findet, ist wirklich selber schuld!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlagen waren alle top! Und wie ich schon erwähnt habe, weder am Strand, noch an den Pools mussten wir um eine Liege kämpfen. Der Strand war traumhaft und die Liegen waren weit genug auseinander, sodass man immer genug Platz hatte! Strandtücher konnten wir nehmen, soviel wir wollten. Der Wellnessbereich war ebenso top! Sauberkeit und Freundlichkeit waren wie im Hotel einfach bewundernswert! Wer Wassergymnastik, Wasserpark, Amphietheater, Minigolf, Luftdruckgewehr schießen usw. suchte, g


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sultan (41-45)

August 2019

Nächste Jahr bin ich wieder hier

6.0/6

Einmalig, wir waren zum 2 .mal in lake Villa wer einmal da war kommt sicher wieder ..... es ist sehr ruhig, riesengroßer Grünanlage sehr gepflegt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Juli 2019

Ein super , toller erholsamer Urlaub

6.0/6

Vom VIP Transfer über das Einchecken alles Top. Sehr freundliches Personal👍🏼. Man fühlt sich als besonderen Gast und jeder Wunsch wird erfüllt. Das Essen einfach sensationell.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Jeden Tag a la Carte und Buffet. Hervorragend


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juli 2019

Bisher unser bester Urlaub als Familie

6.0/6

Wer die Ruhe schätzt und trotzdem nicht auf Action verzichten möchte ist hier genau richtig! Wir haben uns selten (oder noch nie) so gut erholt als Familie. Vom ersten Empfang (mit Cocktails und Champagner, trotz Ankunft in der Nacht) bis zum Checkout fühlten wir uns wohl.


Umgebung

6.0

Das IC Hotels Residence ist schön ruhig gelegen. Man kommt sich fast vor wie auf einer Insel. Wer Ruhe sucht ist hier genau richtig. Aber auch wer mehr Action möchte kommt auf seine Kosten. Denn die Anlagen und Animationen des Schwesternhotels IC Green Palace lassen keine Wünsche für Gross und Klein offen. Zudem nahe am Flughafen gelegen (Transfer ca. 20min) und auch Belek ist schnell erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir durften in einer Bali Villa mit zwei Schlafzimmern, offenem Sitzbereich und private Pool wohnen und waren sowohl vom Platzangebot ( für 5 Personen) als auch von der Sauberkeit komplett überzeugt. Die Betten waren sehr bequem und es gab genügend Stauraum.


Service

5.0

Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal in allen Bereichen. Es wäre unfair hier einzelne Mitarbeiter hervorzuheben. Wir haben uns überall willkommen und wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war durchwegs sehr gut, sowohl im Spy Bag Restaurant als auch an der Strandbar. Die anderen A la Carte Restaurants im Green Palace haben wir nicht genutzt. Einzig die Auswahl dürfte noch etwas grösser sein. Aber das ist "meckern" auf hohem Niveau... wir haben schliesslich alle zugenommen im Urlaub. :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Ruhe bis Action wird alles geboten. Eine sehr schöne und ruhige Poolanlage, ein wunderbarer Sandstrand (mit wirklich grossem Abstand zwischen den Liegen) und die schöne Gartenanlage lassen keine Wünsche übrig. Und wie erwähnt, wer Action möchte macht die paar Schritte rüber ins Green Palace. Sowohl die Rutschen, der Kinderbereich, die Bogenschiessanlage, aber auch die Poollandschaft sind gepflegt und sauber. Wirklich für jeden was dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Serge (46-50)

Juni 2019

Sehr schöne grosse und grüne Anlage

6.0/6

Parkanlage sehr schön und gross. Ganze Anlage sehr gepflegt und sauber. Schöner grosser Sandstrand. Lake Villas mit direkt angrenzendem grossen Pool sind zu empfehlen. Residence Bereich sehr ruhig. Im Hauptrestaurant vom Palace ist Essenauswahl grösser aber dort ist es auch viel lauter und enger mit viel Andrang.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Deniz (31-35)

Juni 2019

Ein rundum perfektes Hotel.

6.0/6

Wir kommen auf jeden Fall wieder. Vom ersten Moment an bei der Abholung bis zum Ende waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Es wurde auch extra Wünsche beim Essen angenommen und sofort durchgeführt. Sauberkeit top.


Umgebung

6.0

Die residence ist etwas abseits von lara doch mit dem Taxi oder Bus ist alles leicht zu erreichen.


Zimmer

6.0

Etwas in die Jahre gekommen aber immer sehr gepflegt. die Lake Villa mit der Terrasse zum Pool war genial mit unseren Kindern.


Service

6.0

Die Freundlichkeit der Service angestellten war jederzeit super. Die Mitarbeiter vom Service waren auch an Stoßzeiten des Restaurants immer sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Essen war genug Auswahl aufgrund a la cart bestellung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eher weniger aber aufgrund das wir als Familie die Ruhe gesucht haben war es uns egal was angeboten wird.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juni 2019

Familienurlaub, Lake Villa, 4 Erwachsene, 2 Kinder

6.0/6

Ein traumhaft grünes und schönes Hotel. Sehr weitläufig, viel Garten und sehr viel Ruhe. Gebucht hatten wir eine Lake - Villa die wirklich zu empfehlen ist. Wir waren mit Kindern im Alter von 5 & 7 Jahren und waren überall sehr herzlich willkommen. Toller Service, alle sehr nett und zuvorkommend.


Umgebung

3.0

Drum herum ist einfach nichts. Der Bus hält vor der Pforte, Taxis warten auch. Aber shoppen etc eben nur nachdem man wo hin gefahren ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Lake Villa. Sie war sauber und ordentlich. Wie immer gäbe es hier und da etwas das man vielleicht etwas mehr putzen könnte aber total in Ordnung. Wir haben das Zimmer aber auch immer relativ ordentlich hinterlassen dass die Dame Zeit hatte schnell mal zu wischen und zu saugen.


Service

6.0

Absolut super. Sehr freundlich nett und zuvorkommen. Schon beim Empfang mit Sekt und Cocktails für die Kinder. Wirklich sehr gut. Auch am Strand.


Gastronomie

6.0

Ein mal haben wir Frühstück in die Villa bestellt, das dauerte 40 Minuten statt der angegebenen 20. Aber so etwas weiß man ja dass man sich darauf nicht so verlassen kann. Essen im Restaurant a la Card oder Buffet. Alles sehr gut. Hochwertig und schön angerichtet. Im Restaurant des IC Green Palace war wirklich sehr viel los, sehr laut. Deswegen waren wir da nur ein mal. Wir haben die Ruhe in der Residence sehr genossen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hamam, Sauna etc alles vorhanden. Bananaboot Fremdbetreiber auch vorhanden. NEGATIV: Rutschensituation. Die Rutschen stehen im IC Green Palace und wir hatten große Probleme dass unsere Kinder rutschen durften. Es sind "normale" Rutschen und die Bademeister bestanden auf die 125 cm und 10 Jahre was total übertrieben ist. Insbesondere da unsere Kinder 7 und knapp 6 waren und gute Schwimmer sind und wir 4 Erwachsene dabei hatten. Hier wäre ein Rutschensystem von Vorteil: Es gibt verschiedene Bä


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tini (26-30)

Juni 2019

Super toller Urlaub in einem grandiosen Hotel

6.0/6

Dieses Hotel ist einfach traumhaft - so stellt man sich einen richtigen Relaxeurlaub vor! Sauberkeit und vorallem die Freundlichkeit wird hier groß geschrieben. Wir danken dem ganzen Ic Residence Team für diesen traumhaften Urlaub!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Überragender Service!


Gastronomie

6.0

Alles auf einem Top Niveau und sehr sehr lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nelli (31-35)

Juni 2019

Ein Hotel der Luxusklasse wie in einem Paradies

6.0/6

Wir sind eine Woche wunderbar verwöhnt worden und haben uns sehr gut erholt in IC Hotel Residence. Das Hotel ist einfach nur super. Sauberkeit steht an erster Stelle. Das Essen ist hervorragend. Jeder Gast ist dort was besonderes. Wir hatten das Gefühl, nicht in Antalya sondern auf der Karibik zu verweilen. Die Residenz ist wie eine botanische Gartenanlage die von vielen Palmen umgeben ist. Das Resort war sehr weitläufig, man wurde mit dem Club Car auch überall hingefahren. Einen großen Dank an Jan der uns bei der Ankunft die ganze Anlage gezeigt hat und immer hilfsbereit war. Das IC Hotel Residence und das IC Hotel Green Palace gehören eigentlich zusammen. Neben dem Restaurant gibt es einen weiteren privaten Pool für die Residence Gäste und auch der Strandabschnitt ist unterteilt in Residence und Green Palace Gäste. Die neue Strandbar hat ein frisches und enstpanntes Flair mit gutem Essen und tollen Drinks. Hier kannst du einen tollen Ausblick auf den Strandbereich genießen. Die parkähnlichen Anlag, der tolle Strand und das super Essen haben auf ganzer Linie überzeugt! 1000 Dank an die Betreuer an der Rezeption und vor allem an Jeniya die für uns immer da war, wenn wir was brauchten. Es gibt nichts zu beanstanden, einfach nur genial und wer es nicht selbst erlebt, hat was verpasst. Ein Traumhafter Urlaub, wir kommen auf jedenfall wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer sehr schönen Lage, direkt am Strand und nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Der VIP Transfer durch das Hotel ist einzigartig. Sekt und Obst beim Empfang, sehr entspanntes Check-In.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Lake Villa aus 2 Schlafzimmern, 2 Bädern einem Wohnraum und eine eigene Terasse mit Liegen und Sonnenschirmen. Die Ausstattung ist nicht die Neueste jedoch sehr ordentlich und gepflegt. Die Minibar wird täglich kostenlos mit Alkohol, Softdrinks, Wasser, Schokolade, Nüsse und Chips aufgefüllt. Alles Markenartikel. Ein Wasserkocher und Utensilien zum Kaffee/Tee machen sind ebenso vorhanden. Täglich erhält man einen Obstteller und bei der Ankunft frische Blumen. Es gibt auc


Service

6.0

Es war ein toller Aufenthalt, wie zu Hause. Das Personal war fantastisch und kümmert sich um uns als ob wir zu Ihrer Familie gehören. Am allertollsten waren jedoch die unglaublich freundlichen Mitarbeiter im Restaurant, so eine herzliche Bedienung wie Tamila muss jedes Hotel haben! Am Pool und Strand werden Getränke bis an den Liegestuhl gebracht. Egal was man brauchte, es wurde einem gebracht und geholfen.


Gastronomie

6.0

Restaurant Spy Bag ist nur für die Residence Gäste und hier nimmt man alle Mahlzeiten ein. Das Essen ist absolut traumhaft. Früh ,als auch zu Mittag und am Abend a-la carte. Daneben gibt es noch ein kleines aber feines Buffet. Einfach sagenhaft! Zu Trinken bekommt man in der Früh und zu Mittag frischgepreßte Säfte. Die Kochkünste des Chefs und seiner Mannschaft müssen wir einfach loben. Sogar wenn man spezielle Essenswünsche hat wurde darauf eingegangen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das IC Residence ist eine Ruheoase! Wer Unterhaltung und Animation möchte, kann diese im Greene Palace nutzen. Wir haben die Ruhe als sehr angenehm und erholsam empfunden. Da wir mit unseren kleinen Sohn und Baby unterwegs waren, haben wir auch die Einrichtungen des IC Green Palace benutzt: Kids Club und Baby-Club. Unser Kind hat die Rutschen im Aqua-Park geliebt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

April 2019

Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir waren bereits das 2. Mal im IC Residence. Seit unserem Aufenthalt vor 6 Jahren hat sich nochmals vieles verbessert. Am meisten beeindruckt hat uns die Qualität an Service und Freundlichkeit, die hier geboten wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beeindruckend!


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt etwas abseits von Lara, wo die riesengroßen Bettenburgen stehen. Einkaufsmöglichkeiten in ca. 3 km. Wir haben den öffentlichen Bus genommen. Das IC Residence liegt etwas abseits vom Schwesternhotel Green Palace. Dort kann sämtliche Infrastruktur mit genutzt werden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön, so richtig zum Wohlfühlen. Seit unserem letzten Aufenthalt wurde renoviert. Wir hatten eine Lakevilla mit direktem Zugang zum Pool. Alles da, was man braucht, Bademäntel und Pantoffeln, Handtücher für den Pool, Liegestühle, gratis Minibar, Chips und Nüsse, jeden Tag frisches Obst, frische Blumen, der Großteil vom Roomservice Angebot wird gratis ins Zimmer geliefert.


Service

6.0

Der Service war erstklassig, sowohl an der Rezeption, als auch sämtlichen Restaurants. Zimmerreinigung war tadellos. Besonders aufgefallen ist das freundliche Personal überall! (auch im Green Palace wurden wir überdurchschnittlich freundliche bedient).Hier lautet die Devise, dass jedem Gast alle Wünsche von den Augen abgelesen werden! Sonderwünsche im Restaurant? Kein Problem. Deutschsprachige Bücher zum Ausleihen bei der Gästebetreuung! Room-Service zum Teil gratis, ebenso wie die a-la-cart


Gastronomie

6.0

Alles erstklassig! Frühstück, Mittagessen und Abendessen a-la-carte und zusätzlich immer noch ein Büffet. Am Pool werden Getränke bis an den Liegestuhl gebracht. Das Essen war vorzüglich, die Auswahl völlig ausreichend! So freundliche und kompetente Kellner sind mir in der Türkei in 20 Jahren noch nicht untergekommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das IC Residence ist eine Ruheoase! Wer Unterhaltung und Animation möchte, kann diese im Greene Palace nutzen. Wir haben die Ruhe als sehr angenehm und erholsam empfunden. Der Strand wurde während unseres Aufenthaltes leider gerade umgebaut. Wir kommen aber sicher wieder, um uns ein Bild davon zu machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mareike (36-40)

April 2019

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Alle waren überaus freundlich und Aufmerksam. Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen . Die Zimmer waren sehr sauber . Ein sehr gelungener Urlaub


Umgebung

6.0

Es waren ca . 20 Minuten vom Flughafen bis zum Hotel.


Zimmer

6.0

Sehr sauber schlicht ausgestattet


Service

6.0

Der Service war grandios


Gastronomie

6.0

Wir haben sehr gut und sehr frisch gegessen


Sport & Unterhaltung

4.0

Das war in Ordnung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Müller (31-35)

Oktober 2018

5 Sterne Hotel wie es sein soll

6.0/6

Das Hotel hat von der Ankunft bis zu unserer Abreise einfach überzeugt. Service, Essen sowie die Unterkunft waren fantastisch. Kinderfreundlich, zuvorkommend und doch nicht abgehoben. Das ist das was uns überzeugt hat. Ic Hotels Residence, wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Etwas abgelegen, aber das wussten wir im Vorfeld. Taxi Station vor der Tür.


Zimmer

6.0

Hoher Standard im Zimmer verbaut, völlig ausreichend und überzeugend. Super Betten, Minibar inklusive einfach toll. Den einzigen Kritikpunkt den ich habe ist: das man die Sonnenliegen am Zimmer und den Terrassenbelag (Holz) demnächst mal austauschen/ erneuern könnte. Die sind langsam Abgewohnt.


Service

6.0

In allen Punkten überzeugend, nix zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Klasse, himmlisch einfach lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was man machen möchte findet man im Schwester-Hotel nebenan. Oder extern am Strand ( Wassersport).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2018

Im Detail noch viel Potential

5.0/6

Es ist eine schöne Anlage. Um jedoch die Qualität eines Barut Lara oder gar Maxx Royal in Belek zu erreichen, fehlt jedoch noch eine gutes Stück. Gerade das Essen wird zu oft lauwarm oder kalt serviert, ist mangelhaft gewürzt oder man erhält die Beilage 10 Minuten vor dem Hauptgang. Alles unnötig, da es nämlich auch Gerichte gibt, die perfekt zubereitet sind. Leider zu selten für dieses Niveau. Auch die Zimmer werden völlig unzureichend geputzt. Man muss nur mal quer durch alle Räume barfuß laufen, dann hat man schwarze Füße. Unhaltbar. Es wird nur trocken gereinigt. Für so ein Haus eigentlich nicht tragbar. Leider fehlt auch eine Toilettenbürste im Zimmer. Das Ergebnis blieb bei uns mehrere Tage sichtbar. Ansonsten wird hier vieles Richtig gemacht. Das Personal und die Anlage sind super. Würden die beschriebenen Mängel abgestellt, könnte das Hotel noch deutlich besser abschneiden. Wenn man jedoch bedenkt, was eine Bali Villa pro Tag kostet (mind.600-1000€), wär mir mein Geld dafür definitiv zu schade. Die von uns gebuchte Lake Villa relativiert jedoch das Preis Leistungsverhältnis auf ein erträgliches Niveau.


Umgebung

5.0

Je nach Lage der Villa hat man etwas Geräusche von der Hauptstraße. Hat uns nicht gestört.


Zimmer

3.0

Wie gesagt wurde der Boden nur trocken gereinigt. Wischwasser haben wir nicht gesehen, aber natürlich waren wir nicht immer dabei. Die schwarzen Füße beim barfuß laufen sind jedoch Realität. Die Möbel sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Die Betten sind super bequem. Minibar ist Klasse.


Service

6.0

Alle Angestellten geben sich viel Mühe. Top.


Gastronomie

4.0

Zu oft war das Essen nur lauwarm oder kalt. Schuld sind vermutlich die nicht optimierten Abläufe zwischen Küche und den Kellnern, denn es war nicht generell so. Geschmacklich war von Top Qualität bis Kantine alles dabei. Hier ist definitiv auch noch Luft nach oben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kilic (56-60)

Oktober 2018

Ich empfehle witer

6.0/6

Wir sind sehr zufrieden weil genau Familien Hotel.ist.Wir empfehlen gerne.Alle personal sind sehr nett. Familie Kilic


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (41-45)

Oktober 2018

Immer wieder traumhaft

6.0/6

Dieses Hotel bietet alles, was 5 Sterne ausmacht. Freundlichkeit, Komfort, Sauberkeit, vielfältiges Essen, eine herrlich grüne Anlage, Abwechslung und Ruhe...für jeden etwas!


Umgebung

5.0

abseits von der Stadt, aber von uns auch so gewollt


Zimmer

6.0

Die Lake Villen sind perfekt für Familien und befreundete Paare


Service

6.0

Freundlichkeit beim gesamten Personal. Da kann sich die deutsche Gastronomie eine Scheibe abschneiden...


Gastronomie

6.0

vielfältig und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Der neue Wasserpark war ein Traum für unsere Kinder!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2018

Tolles Konzept im IC Residence Hotel

6.0/6

IC Residence ist eine Anlage aus Bungalows eingebettet in einem sehr schön angelegtem Park. Es gibt einen Hauptpool... einen Pool für die LakeVillen (nur für deren Bewohner) und die hochpreisigen Villen haben jeweil einen eigenen Pool. Ein privater Strandabschnitt ist zu Fuss oder per Transfer ca. 500m entfernt zu erreichen...Liegen, Handtücher und Schirme gibt es direkt dort... Es waren immer genug Liegen frei. Das Konzept der Residence sieht vor, das alle Einrichtungen des IC Green Palace (direkt nebenan) mitgenutzt werden können. Unsere Kinder haben die Rutschen geliebt ! Die Gäste des Palace haben aber keinen Zutritt zur Residence, was die Ruhe in der Residence sehr gefördert hat. Das Publikum ist sehr gemischt, besteht aber zu fast 100% aus Familien mit Kindern. Als wir da waren, waren einige Holländer, Engländer, Russen, Türken und Araber da. Im Green Palace haben wir aber such vereinzelt Deutsche Familien getroffen. Insgesamt war die Gästestruktur sehr angenehm... Wir haben uns 2 Wochen sehr wohl gefühlt !!!


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen, aber mit Taxi oder Bus ist man schnell in Lara... dort ist alles vorhanden. Wir waren allerdings fast nur in der Anlage.


Zimmer

5.0

Badezimmer könnte mehr Ablagefläche haben... (vorallem das Bad am 2tem Schlafzimmer)


Service

6.0

Perfekter Service... aber mit Deutsch kommt man nicht weit... aber wer Englisch spricht, hat kein Problem.


Gastronomie

6.0

SkyBag Restaurant war immer super... ob von der Karte oder das kleine aber feine Buffet... Diverse Snackbars im Green Palace sind auch sehr gut... wir haben allerdings immer das SkyBag Restaurant genutzt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport... (gegen Aufpreis) und tolle Animation vom Green Palace...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ace (36-40)

August 2018

Sehr schönes Hotel zu einem ordentlichen Preis

6.0/6

Das Hotel ist Teil des IC Hotels Green Palace in Antalya Kundu. Es handelt sich hierbei um einen separaten “VIP-Bereich“ des Hotels. Man kann sämtliche Bereiche des Haupthotels mitnutzen und hat den Vorteil zusätzlich die ruhigeren Bereiche im Residence-Teil zu geniessen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert mit dem Taxi oder dem hoteleigenen Shuttle Service etwa 20 Minuten. Mit dem Taxi sollte es maximal 20€ kosten. Am Hotel selbst gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten, hierfür muss man nach Bedarf ins etwa 5 km entfernte Lara. Uns hat die ruhige Lage gefallen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer vom Typ Lake Villa. Die “Villa“ war direkt an einem Pool und hatte ein Wohnzimmer und 2 Schlafzimmer. Zusätzlich sind 2 Badezimmer vorhanden. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Das Wischen der Böden könnte gründlicher erfolgen, da die Fliesenböden teilweise klebrig waren. Sonst sehr gut für Familien geeignet. Minibar wird täglich mit allen möglichen Getränken aufgefüllt. Zusätzlich haben wir jeden Tag einen Obstteller und eine Flasche Wein erhalten.


Service

5.0

Wenn etwas benötigt wurde, wurde es umgehend erledigt. Die Deutschen Sprachkenntnisse liessen sehr zu wünschen übrig. Das Personal konnte überwiegend Türkisch, Englisch und Russisch sprechen. Der Umgang mit den Gästen ist stets freundlich und zuvorkommend gewesen. Wünsche wurden sofort bedient.


Gastronomie

6.0

Das separate Restaurant im Residence Bereich ist sehr ruhig und entspannend. Zuaätzlich zu einem kleinen Buffet kann man jede Menge leckere Sachen kostenfrei aus der Karte bestellen. Mit den Kindern waren wir auch 3 mal im Hauptrestaurant des Green Palace. Auch hier war alles lecker. Es war in der Hauptsaison jedoch sehr gefüllt und laut. Da waren wir doch sehr froh, das Restaurant des Residence Bereichs nutzen zu können. Man hatte auch die Möglichkeit sich kostenfrei das Essen auf das Zimmer zu


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was man brauch: Kids Club, Baby-Club, Teens-Club, Aqua-Park, Tennis, Fußball, Animation, schöner Strand ... Das meiste befindet sich im Haupthotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Afrdita und Kenan (36-40)

Juli 2018

IC Residence, wir kommen wieder

6.0/6

Das IC Residence ist der absolute Hammer! Grosse Anlage, sehr viel grün und ruhig. Für uns sehr familiär und das beste, Entspannung und Erholung pur.


Umgebung

6.0

Im Gegensatz zu Lara ist das IC ein bisschen ruhiger gelegen , trotzdem erreicht man mit dem Taxi Lara in 5 min. Aber genau diese Ruhe ist es was den Urlaub ausmacht.


Zimmer

6.0

Perfekt!! Schön gross und geräumig! Privatsphäre top.


Service

6.0

Sehr lieb und zuvorkommend! Kinderfreundlich und jeder Wunsch wird erfüllt! Ein grosses Lob an Abdullah, Mehmet- Shirin und allen anderen. Vielen Dank für euren Einsatz Tag täglich.


Gastronomie

6.0

Top Qualität, super Atmosphäre! Auswahl war von der Karte, sowie vom Buffet einzigartig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hamam, Sauna, Wellness& Spa sowie Fitness, für jeden etwas dabei! Für alle anderen Animationen, hat man zum Glück Ruhe im IC Residence.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine & Helmut (66-70)

Mai 2018

Hervorragendes Hotel, sehr empfehlenswert!

6.0/6

Das Hotel ist in seiner weitläufigen parkähnlichen Anlage sehr zu empfehlen. Wir wurden nach dem direktem Transfer zum Hotel (20 Minuten) herzlichst mit Sekt empfangen. Danach ging es mit dem Caddy zu unserem Appartement. Das Appartement ist großzügig eingerichtet, besonders der eigene Zugang um Pool hat es uns sehr angetan. Die Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt (Spirituosen, Säfte, Snacks usw.). Hervorzuheben ist der super Service und die Freundlichkeit, sowie die Sauberkeit in diesem Hotel. Das IC Residence verfügt über einen eigenen Strandabschnitt nur für die Residence-Gäste. Es ist möglich, sich mit dem Caddy zum Strand fahren zu lassen. Wir haben diese Möglichkeit nicht genutzt, da die Wege alle sehr schön angelegt sind und ein bisschen Bewegung sehr gut tut. Unerwähnt möchten wir nicht lassen, die sehr gute Arbeit der Mitarbeiter, die nicht unmittelbar mit den Urlaubern Kontakt haben (wie z.B. Köche, Gärtner, Reinigungspersonal usw. ) zu würdigen. Eine Anregung unsererseits gibt es aber doch. Es wäre schön, wenn in der Rezeption der Residence wenigstens eine deutsch sprechende Mitarbeiterin anzutreffen wäre, denn nicht alle Gäste sprechen englisch. Trotzdem waren diese Mitarbeiter stets freundlich und bemüht, trotz Sprachschwierigkeiten immer eine Lösung zu finden.


Umgebung

6.0

Direkter Tranfer vom Flughafen zum Hotel ca. 20 Minuten.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig eingerichtet. 2 Schlafzimmer und zwei Bäder sowie ein Wohnzimmer und ein direkter Zugang zum Pool. Die Betten wurden täglich neu bezogen und die Reinigung war top.


Service

6.0

Ausgezeichneter Service in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Hervorragendes und abwechslungsreiches Speiseangebot sowie ein super Service der Kellner.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ausreichende Freizeitangebote im Nachbarhotel IC Green Palace, die immer genutzt werden können. Sehr empfehlenswert ist der Saunabereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Enrico (46-50)

Oktober 2017

Schönes Hotel, Service Top und Flop

5.0/6

Sehr schöne Anlage im Grünen mit vielen Poolanlagen und schönem Strand. Die Verpflegung war sehr gut und die Unterbringung in den Lakevillen auch.


Umgebung

5.0

Das Hotel selbst liegt abseits von den Einkaufsmeilen. Ansonsten ist das Gelände sehr weitläufig und bis zum Strand braucht man schon mal 10 Minuten im Gelände. Alles in allem sehr sauber und geschmackvoll gestaltet.


Zimmer

6.0

Viel besser geht es nicht.


Service

4.0

Wir wurden empfangen wie die Könige und waren sehr begeistert. Während des Urlaubes haben wir den Service kaum genutzt. Am Tag unserer Abreise konnten wir aufgrund unseres späten Rückfluges auf Late-checkout bis 18:00 Uhr im Zimmer bleiben Für diesen Service bezahlten wir stattliche 80 Euro. Das Personal ging sehr lustlos mit mit diesem Vorgang um und vergaß die Keycard zu verlängern. Wir standen halt vor verschlossener Tür und konnten wieder zur Rezeption wandern. Fazit: Am Anfang König und am


Gastronomie

6.0

Wer hier meckert, ist nicht zufrieden zu stellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viele Sportangebote, Fitnessraum, Sehr gutes Showprogramm und Livemusik am Abend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianna (26-30)

Oktober 2017

IC Residence - Wir kommen wieder!!!

6.0/6

Das Hotel ist unserer Meinung nach sehr zu empfehlen. Wir wurden nach dem privaten Transfer zum Hotel (20 Minuten) herzlichst mit einem Sekt empfangen - danach ging es mit dem Caddy zu unserem Apartment. Das Apartment ist schön eingerichtet, Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt (Spirituosen, Säfte, Snacks usw.). Ebenfalls gab es jeden Tag eine frische Obstplatte. Besonders gut gefallen hat uns der Service und die Freundlichkeit in diesem Hotel; es wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Ganz besonderen Dank und Lob an alle Servicemitarbeiter insbesondere Fatih und Apu (hoffentlich richtig geschrieben?) :-). Das Hotel verfügt über einen eigenen Strandabschnitt nur für die Residence-Gäste. Es ist möglich sich mit dem Caddy zum Strand zu fahren. Wir haben diese Möglichkeit nicht genutzt, da es unserer Meinung nach nicht nötig getan hat. In welche Richtung man auch schaut: Hotelanlage, Strand, Service, Essen.. hier kann man einfach nicht meckern! Ein Late-Checkout wurde uns ohne Probleme gewährt und verabschiedet wurden wir vom Manager persönlich. Dies hat uns noch mal bestätigt, dass man viel Wert darauf legt,dass man sich hier als Gast wohl fühlt. Danke dafür! Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

5.0

Privattransfer vom Flughafen zum Hotel ca. 20 Minuten. Zum Shoppen muss man leider ein Taxi o.ä. nehmen.


Zimmer

6.0

Lake-Villa: 2 Schlafzimmer,beide mit eigenem Bad und TV ausgestattet + Wohnzimmer. Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit vorhanden. Sauber, schön eingerichtet und jeden Tag frische Bettwäsche.


Service

6.0

Nicht zu übertreffen! Jeder Wunsch wurde von den Lippen abgelesen. Personal immer aufmerksam, freundlich und für jeden Spaß zu haben :-)


Gastronomie

6.0

Essen war hervorragend. Zum Frühstück, Mittag und Abendessen gab es ein kleines Buffet, bestellt wurde überwiegend Á la Carte. Man hatte die Möglichkeit im benachbarten Schwesterhotel (IC Green) das Buffet zu nutzen oder auch verschiedene Restaurants auszuprobieren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (61-65)

Oktober 2017

Ganz hervorragend

6.0/6

Ganz hervorragend! Wir haben gezögert, Ihr wisst Türkei und so. Zum Glück habe wir uns selber überzeugt.Wir lieben Antalya und unser IC Green Palace. Dieses Mal haben wir uns in die IC Residence Green Palace eingemietet. Alle Erwartungen wurden übertroffen. Der Transfer dauert maximal 25 Minuten. Dann öffnet sich eine botanische Gartenanlage von großem, gepflegten Ausmaß. Darin eingebettet die Residenz mit ihren Villen und komfortablen Seehäusern. Der Empfang ist herzlich und das Gepäck ist schon in der Villa wenn man dort ankommt. Der Transport erfolgt innerhalb der Anlage mit Clubcars mit dem sich Familien, durch die weitläufige Anlage, auch zum privaten Extrastrand bringen lassen können.Die Villas bestehen aus zweistöckigen Häusern mit je 4 Appartements unterschiedlicher Größe mit eigenem Zugang und Terrasse zum Pool. Unser Appartement hatte drei Räume, drei Flat TV, 2 Bäder. Das macht schon Spaß. Minibar mit täglicher Nachfüllung und umfassenden, freundlichen, Reinigungsservice. Duschgel, Badartikel usw. Die Speiseeinnahme erfolgt im gut eingerichtetem A la Carte Restaurant mit angeschlossener Bar. Die Karte besteht aus delikaten Gerichten, wobei man sich eigentlich wünschen kann was man so möchte, um sich das dann von sehr freundlichen Bedienungen servieren zu lassen. Zu Frühstück erklingen unaufdringliche, live Harfenklänge und zu Abend spielt live Musik, ohne zu stören. Die gemütliche Bar verfügt über eine gute Auswahl an Spirituosen von sachkundigen Barkeepern ausgeschenkt. Direkt da vor befindet sich eine Ruhezone mit schönen Sitzmöbeln und ein idyllisch gelegener Pool. Der Weg zum Strand führt über kurze Wege durch die schöne Anlage. Der Strand ist zum Schwesterhotel abgetrennt, Liegen sind genug vorhanden. Strandtücher sind in guter Qualität immer vorrätig. Eine eigene Strandbar versorgt die Gäste mit Getränken jeder Art und frischem Obst. Es ist einfach ein guter Platz und für Schatten ist auch gesorgt. Alles ist sauber und das Personal ist von sich aus sehr aufmerksam und vorsorglich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Wir sind am 01.11. zurück nach Hause und haben am 2.11. für 2018 wieder gebucht. Danke für den tollen Urlaub. Wem das alles zu aufwendig ist empfehlen wir das Hotel IC Green Palace in dem man sich auch sehr wohl fühlen kann. Es ist nicht so ganz individuell aber auf hohem Niveau Gäste freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kadir (46-50)

August 2017

Gerne wieder!!!

6.0/6

Sehr weitläufige grüne Anlage mit einer wunderschön angelegten grünen Oase. Super Service, sehr zuvorkommend. Wir waren des öfteren in Hotels in Antalya Lara. Dieses Hotel toppt wirklich alles. Es ist das erste mal, dass wir uns vorgenommen haben, einen Hotel erneut zu buchen. Absolute Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Liegt in Antalya LARA-Kundu. Direkt am Strand. Wunderschöne Anlage


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Lake-Villa mit direktem Poolzugang. 2 Schlafzimmer mit 2 WC-Bad und einem Wohnzimmer. Sehr geräumig und sehr sauber gehalten. Zusätzliche eine Terasse mit Treppe direkt zum Pool.


Service

6.0

Absolut Top! Sehr zuvorkommend. Für IC Residence Gäste mit Room-Service. Man wird auf Wunsch mit dem Golf-Buggy zum Strand gefahren, da die Anlage sehr weitläufig. Als IC Residence-Gäste konnte man auch alle Aktivitäten und Services des Schwester Hotels IC Greenpalace mit nutzen. Bei Problemen stehen die Manager Mertol und Ismail Bey sofort einem zur Seite. Alles wurde direkt gelöst.


Gastronomie

5.0

IC Residence Gäste könnten neben das Buffet auch von der Karte bestellen. Das Buffet für Mittag und Abend ist sehr übersichtlich. Wie gesagt, war es möglich auch von der Karte zu bestellen. Wir haben auch ein paar Mal das Buffet von IC Greenpalace beuscht, welches wirkilch sehr üppig und abwechslungsreich war. Essen hat auch geschmeckt. Was uns nicht überzeugt hat, war das a la carte Restaurant FES türkisch. Leider war der Service als auch das Essen nicht gut. Ich hoffe, das Management nimmt die


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adem (31-35)

August 2017

Der beste Urlaub unseres Lebens

6.0/6

Urlaub und Erholung pur! Es handelt sich um kein typisches Hotel, sondern eher um einen Club. Perfekt zum erholen und relaxen. Der Service ist extraklasse.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hakan (46-50)

Juli 2017

Erholung pur, perfekter Urlaub für Verwöhnte!

6.0/6

Die Häuser befinden sich in Mitten einer wunderschönen und weitläufigen Grünanlage. Wir hatten das Gefühl, nicht in Antalya sondern auf Bali zu verweilen. Die Zimmer waren sehr geräumig und ausgesprochen sauber. Das gesamte Personal war in jedem der 23 Tage höchst aufmerksam, zuvorkommend und zudem unaufdringlich, die Freundlichkeit nicht aufgesetzt, sondern ehrlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wir haben uns in den großen Schlafzimmern wohlgefühlt. TV in jedem Raum vorhanden, vor allem große Auswahl an deutschen TV Sendern. Viel wichtiger war der ausgesprochen gute WLAN Empfang überall in der Anlage. Selbst am Strand voller Empfang, am und im Pool, im Haus, im Spa. Super gemacht, das ist selten in der Türkei.


Service

6.0

Alle unsere Wünsche wurden zu unserer höchsten Zufriedenheit erfüllt. Man merkte, dass der Großteil des Personals schon sehr lange dort arbeitet. Es kommt in Antalya sehr selten vor, dass "native speaker" die gleiche Aufmerksamkeit erhalten wie die Westeuropäischen Gäste.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war hervorragend. Da wir in der türkischen Küche heimisch sind, können wir uns ein kritischeres Urteil über die angebotenen Speisen bilden: Einfach sagenhaft! Zudem erlebten wir aufgrund unseres langen Aufenthaltes die Vielfältigkeit nicht nur der türkischen Küche. Die Kochkünste des Chefs und seiner Mannschaft müssen wir einfach loben und möchten uns auch für die perfekte Erfüllung unserer vielen Extrawünsche bedanken. Beispielsweise wurde auf Wunsch meiner Frau sog. Meeressparg


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben natürlich den Pool vor dem Haus genutzt, es ist einfach fantastisch quasi vom Haus direkt ins Wasser springen zu können. Aufgrund der Größe des Pools hatte man nie das Gefühl, dass die Anlage voll wäre. Den Service zum Strand mit dem Golf-Buggy haben wir aufgrund der Hitze täglich genutzt. Der private Strandbereich war sehr sauber, die Jungs an der Strandbar immer Aufmerksam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael und Elke (51-55)

Juni 2017

Erholung pur!!!

6.0/6

Wunderschöne, grüne und weitläufige Poolanlage. Einwandfreier Service. Wie schon die Überschrift verrät, Erholung pur. Wir werden gerne und sicher ein drittes Mal kommen. Auch der kostenfreie Transfer vom und zum Flughafen ist ein Riesenplus.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

April 2017

Hotel auf höchstem Niveau, immer zu empfehlen

6.0/6

Das Beste, was wir in der Türkei erlebt haben! Besser geht es schwer! Die Freundlichkeit, die Sauberkeit, das Angebot waren perfekt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Remzo (31-35)

April 2017

sehr schöne Anlage

6.0/6

Sehr schöne Villen, nahe am Flughafen, Service ist sehr ist seht gut. Sehr gut geeignet für Familienurlaub, ruhige Lage


Umgebung

6.0

Fahrt ca. 20 Minuten


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

Oktober 2016

Villenhotel in Park ähnlicher Umgebung

5.0/6

Angenehmes Hotel mit gutem Service und netten Angestellten. Hilfsbereites Personal in allen Angelegenheiten.


Umgebung

5.0

Für Ruhesuchende geeignet, das Nachbar Hotel welches mitbenutzt werden darf ist eher für Unterhalungssuchende geeignet. In der nähern Umgebung nur Hotellerie und Einkaufsmöglichkeiten wie Shoppingcentren und Basare. Vom Flughafen zum Hotel ca. 0,5h Fahrzeit nach Verkehrslage.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rai (46-50)

Oktober 2016

Erholsamer Urlaub!

6.0/6

Bei diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen, es sei denn, man steht auf Animation! Das größte Plus dieses Hotels sind die geräumigen Zimmer mit direktem Poolzugang sowie das überaus freundliche Personal.


Umgebung

5.0

Der kurze Transfer (ca. 20 Minuten) vom Flughafen und zurück ist sicherlich bei allen Hotels in der Umgebung von Lara ein großes Plus. Hervorheben kann man aber, dass das Hotel selbst den Rücktransfer kostenlos per VIP-Transfer ausgeführt hat. Um zu den Läden in Lara zu gelangen, muss man eine kurze Busfahrt machen. Dies sahen wir allerdings sogar als Vorteil, da dadurch das Hotel ruhiger gelegen ist.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig (2 Schlafzimmer, 2 Bäder, 1 Wohnzimmer, 3 Fernseher, direkter Poolzugang). Täglich aufgefüllte Mini-Bar sogar mit Schokolade und hochprozentigen Alkohol!


Service

6.0

Überaus freundliches Personal (dies haben wir bei neun Türkei-Urlauben noch nie so freundlich und zuvorkommend erlebt).


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches gutes Essen mit vielen Wahlmöglichkeiten bei den Themen-Restaurants.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da die Animation kaum vorhanden war, nur ein eher gut. Allerdings war die fehlende Animation für uns ein positiver Punkt, da dies in den meisten Hotels eher sehr nervig ist!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

August 2016

Licht,aber auch Schatten

5.0/6

Wir waren nun schon 5. Mal(nach 3 Jahren Pause) in diesem Hotel.Im Grossen und Ganzen sind wir sehr sehr zufrieden,allerdings sind heuer ein paar Sachen passiert, die uns geärgert haben. Wir haben 10 Tage vor Anreise ein mail an das Hotel geschrieben-an Herrn Alex Rückert,der auch auf dieser Seite immer den Hotelierkommentar abgibt- zwecks Stammgästen und event. Zimmerupgrade.Wir haben keine Antwort bekommen.Bei Voraufenthalten war das auch schon einmal so,dass wir auf ein Mail keine Antwort bekommen haben.Auch finde ich es sehr schade, dass man als Stammgast nicht einmal eine winzige Aufmerksamkeit bekommt. Bei Ankunft war eine Bettdecke im Zimmer total verdreckt;natürlich haben wir reklamiert,aber wir bekamen an diesem Tag keine neue. Ekelhaft. Die Infomappe im Zimmer war leer,die Spa Infomappe komplett verdreckt. Aufgrund eines Kleinkindes haben wir in der Früh immer um ein Golfwagerl zum Strand gebeten.Wir mussten jedesmal mehrmals hinterherrufen, damit endlich eines kommt. Die Abendspeisekarte enthält leider kaum mehr türkische Spezialitäten. Ds Abholen vom Hotel zum Flughafen hat auch dieses Jahr nicht geklappt, da der TUI Bus wieder mal beim Nachbarhotel gestanden ist und das , obwohl uns der Herr bei der Rezeption und auch die TUI Dame auf Nachfragen bestätigt haben, das wir vom Residencebereich abgeholt werden( passierte uns auch schon öfters) Der Teppich boden in den Zimmern wurde endlich entfernt. Eine Renovierung der Terrassen stände nun an!Eine Trennung der Terrassen ist nun erfolgt. Der Grund, warum ich diese Dinge hier schreibe ist, da ich Hoffnung habe, dass sie hier gelesen werden.Vom Hotel selber bekommt man ja keine Antwort. Zum Teil ist das Jammern auf hohem Niveau,da wir hier sehr gerne unseren Urlaub verbringen.Das Konzept ist wirklich super,die Freundlichkeit der meisten Mitarbeiter enorm. Die Gästestruktur war heuer britisch angehaucht,deutlich weniger Russen,wieder fast nur Familien. Wir können den Residence Bereich sehr wohl weiterempfehlen,hoffen aber,dass der Service in gewissen Bereichen wieder zunimmt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cetin (46-50)

Juli 2016

Ein Vergleisch zum Delfin Imperial

6.0/6

Super schöne Anlage mit viel Grün und sehr Sauber. Ich kann es nur wieter empfehlen, nach dem ich von der Hotel Delfin Imperial frühzeitig abgeresit bin haben wir die nächsten 3 Tage hier verbracht. Nie wieder Delpfin Hotells nie wider. Ich hatte für 14 Tage Delfin Imperial gebucht und nur 11 Tage übernachtet. Schade das ich da nicht noch früher umgebucht habe.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nathalie (46-50)

Mai 2016

Immer wieder!

5.0/6

Die Ankunft ohne Stress. Die Begrüssung mit Apéro. Die gesamte wunderschön gepflegte Anlage. Das Essen und der Service. Die Bungalows angrenzend zum Pool. Wir waren schon mehrere male in der Türkei aber dies hat bis jetzt alles übertroffen. Wir empfehlen es gerne weiter!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Mai 2016

Wir kommen wieder - Erholung pur :-)

6.0/6

Das Hotel ist ein absoluter Traum. Wir wurden mit einem Privattransfer vom Flughafen Antalya abgeholt. Bei der Ankunft wurden wir mit Sekt und Knabbereien begrüßt. Mit einem Golf Caddy wurden wir anschließend zu unserem Apartment gebracht. Das Apartment war sehr schön, 2 Schlafzimmer beides mit eigenem Bad und ein Wohnzimmer. Wir hatten eine Lake Villa gebucht. Der Urlaub war absolut stressfrei, da man immer die eigene Liege vor dem Apartment und außerdem gab es noch einen anderen großen Pool. Das Essen und der Service waren richtig gut. Besonders hervorzuheben ist die Kinderfreundlichkeit in diesem Hotel. Wir fanden es auch toll, dass man die ganzen Einrichtungen von dem Schwesterhotel mitbenutzen konnten. Unserem Kleinen (6 Jahre) hat der Miniclub und die Kinderdisco sehr gut gefallen. Die Anlage ist traumhaft, der Garten wurde park ähnlich angelegt und ist sehr gepflegt. An dem Hoteleigenen Strand wurde darauf geachtet, dass nur Gäste vom IC Residence sind. Falls einem der Weg vom Apartment zum Strand zu weit war, konnte man sich auch mit einem Golf Caddy bringen lassen. Was wir nicht gemacht haben, da die Anlage wirklich schön angelegt ist und der Spaziergang schon pure Entspannung war. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Remzo (31-35)

Mai 2016

IC Residence - luxuriös.

6.0/6

Sehr, sehr viele Inklusivleistungen wie À-la-Carte Restaurants, zu dieser Jahreszeit (Mai) hatten wir den Strand fast nur für uns selbst.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel mit dem Privattransfer an die 20 Minuten.


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgerüstete Zimmer. Wir haben sehr gut geschlafen. Unsere Villa war nah an der Autostrasse und deshalb war es im Kinderzimmer zwischendurch lärmig aber zu ertragen.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag à-la-carte ist schon der Hammer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daisy (56-60)

September 2015

Schönes Hotel

5.3/6

Dies war unser erste Urlaub im IC Residence und sicherlich nicht unser letzter. Die Zimmer waren ansprechend und sauber. Das Frühstück, Mittag- und Abendessen war reichhaltig und gut. Für den Fall man fand am Buffet nichts so konnte man dann auch A la carte auswählen. Zum Service im Restaurant kann man nur sagen vorzüglich uns wurde jeder Wunsch wenn möglich erfüllt. Zur Poolanlage direkt am Restaurant wäre vielleicht anzumerken, dass hier eventuell eine Ein- bzw. Aussteighilfe (sprich Geländer) angebracht wäre, da der Stufenabstand doch ziemlich hoch ist. Poolanlage war ansonsten schön angelegt und sauber. Der Strandabschnitt der zum IC Residence gehörte war ebenfalls sauber und ordentlich. Auch hier waren die Servicekräfte sehr nett.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cengiz (41-45)

August 2015

Hervorragender Service

5.8/6

Schönes Hotel, sehr freundliches Personal. Teppichboden in den Villen nicht zeitgemäß jedoch schön eingerichtet. Residence sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Luna (41-45)

Juli 2015

Auch zum zweiten mal ein Traumurlaub!

6.0/6

Wir haben das Ic Residence nun das zweite Jahr in Folge besucht und sind nach wie vor begeistert! Toller Familienurlaub in einer sehr schönen Hotelanlage. Was die Sauberkeit der Zimmer und Sanitäranlagen, die gepflegte Aussenanlage und das Essen angeht ist dieses Familienhotel kaum zu toppen. Es war ein perfekter Urlaub. Hier wird einem von der ersten Minute an ein sensationeller Service geboten. alle sehr freundlich und hilfsbereit und stolz dort arbeiten zu dürfen. Der Einsatz ist unglaublich, jeder steht einem zur Verfügung! Sogar der Manager ist jederzeit anwesend, ansprechbar und hilfsbereit! nicht wie andere Hotelchefs. Auch ein großes Dankeschön an die Perle Arzu von der Rezeption! Wir kommen wieder und freuen uns auf nächsts Jahr!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Milena (56-60)

Mai 2015

Immer wieder sehr gerne

6.0/6

Das Hotel hat einfach Niveau, das Personal ist top, essen, trinken, baden, Massagen, Erholung pur. Ich liebe das Hotel, wir fahren wieder hin, ich freu mich schon.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Henning (41-45)

September 2014

Familienurlaub wie im Paradies

5.2/6

Der Anflug mit dem 3 Stunden verspäteten Flieger (Airline: Freebird / Boeing A319) war für mich als groß gewachsener Mensch schon eine ziemliche Herausforderung. Die Bordverpflegung in Sachen Essbarer Nahrung ist der letzte Rotz. Auf jeden Fall vorher stärken, wenn Sie vorher wissen dass Sie mit dieser Linie fliegen! Das Bordpersonal war aber sehr höflich und professionell. Liebe Leute von Alltours. der Unterschied zu TUI Fly sind Welten. Ein Antritt für einen 5 Sterne Urlaub war das auf jeden Fall nicht. Der Empfang im Hotel war sehr herzlich und übertraf meine Erwartungen aus schon erlebten Türkei-Reisen. man setzte uns zwar vor der falschen Tür ab, aber die Situation wurde durch das IC-Personal mit erfrischenden Getränken und einem sehr schnellen Korrektur-Service wieder glatt gebügelt. Das Zimmer war für die Unterbringung einer sechsköpfigen Bande bestens ausgerüstet und Platzangst musste niemand erleiden. Die Matratzen der Betten sind zwar sehr hart aber lassen einen entspannten, ausgewogenen Schlaf zu. Die Isolierung der Wände und Fenster gegen abendlichen Partylärm bis ca. 24:00 Uhr des Nachbarhotels ließ mich den Hut ziehen. Nichts zu hören! Klasse. Der Zimmerservice war im allgemeinen auch sehr schnell mit den entsprechenden Wünschen vor Ort. Das Highlight der alltäglichen Versorgung war die Belieferung mit frischem Obst auf das Zimmer. Mal was anderes als der klassisch deutsche Schokoriegel für Zwischendurch. Wer Ihn dennoch braucht findet Ihn in der Minibar. Wird mit der Minibar jeden Tag je nach Verbrauch neu aufgefüllt. Alles Markenartikel außer das Mineralwasser, welches aber auch sehr gut geschmeckt hat und bekömmlich war. Die Sauberkeit bei der täglichen Zimmerreinigung ist im allgemeinen sehr gut, aber lässt sich durch Trinkgelder deutlich steigern. Die bauliche Qualität der Zimmer ist für türkische Hotelverhältnisse sehr gut. Keine Risse, kein Schimmel o.ä. Gefahrenquellen wie z. B. abenteuerlich verbaute Steckdosen. Auch die Nutzung des kostenlosen WLANS auf dem Campus war adäquat nutzbar. Im Zimmer war´s nicht so gut mit der Verbindung, aber man ist ja auch im Urlaub hier und nicht bei der Arbeit. In Sachen Verständigung mit dem Personal sind aber Basiskenntnisse der englischen Sprache empfehlenswert. Aufgrund der hohen russischen Präsenz der letzten Jahre ist die Fähigkeit für deutsches Wortgut rapide bergab gegangen. Anders sieht es dann aber in den Geschäften in Kundu und Lara aus. Dort kommt man in deutscher Sprache gut zurecht. Die Poolanlagen sind im Allgemeinen sehr gepflegt. Lediglich die Holzböden im Bereich der Lake-Villen zeigt witterungsbedingt auf, dass hier etwas mehr Liebe zum technischen Detail in Form von Wartungen angebracht wäre. Aber einen bedenklichen Stand der Dinge konnte ich nicht erkennen. Wer schon öfter in der Türkei war, weiß auch das dieses Land Weltmeister darin ist aus dem Wenigsten das Meiste zu zaubern. Als potentielle Unfallgefahr für kleine Kinder habe ich die in geringfügiger Höhe oder gar nicht umzäunten Baumbepflanzungen in der Anlage betrachtet. Diese sind zum Teil bis zu 3 Meter tief. Hier ist Elternseitig definitiv erhöhte Obacht zu leisten oder gar eine zusätzliche Absicherung von der Hotelleitung abzuwägen. Der Strand ist ebenfalls sehr gepflegt. Der Sand ist empfehlenswerter Weise ab Mittags 12:00 Uhr nur noch mit Schuhwerk oder Hitzeschmerz zu betreten aber in den Vormittagsstunden ein sehr schöner Ort. Als gefühlte Frechheit habe ich es hier lediglich empfunden uns die dort platzierten zauberhaften Bali-Pavillons mit 2 Liegeplätzen für € 80,00 das Stück pro Tag zu vermieten. Ich habe dies tunlichst unterlassen. Wem es für 2 Stunden optimalen Strandaufenthalt nicht zu teuer erscheint soll es ruhig tun. Aber der Blick aus diesen romantischen kleine Strandbauwerken schweift nicht direkt zum Wasser, sondern auf die Sonnenschirme und Liegen der nicht Zahlungsbereiten Gästeliga. Hierüber sollte sich das Management auf jeden Fall mal konstruktive Gedanken machen. Die Versorgung mit Getränken und Eis am Strand war aber Super, das Personal superfreundlich und je nach Trinkgeldhöhe um so hilfsbereiter. das Restaurant Spybag im Residence-Part und die Lunch-Snackbar am Kinderbadebereich war sehr gepflegt, das personal sehr freundlich und effizient. Auch die Hygiene in den WC´s war sehr vorbildlich. es wurden nicht nur Checklisten geführt, sondern auch abgearbeitet. Glückwunsch! Die Vielfalt der Küche war sehr schmackhaft aber für mein Gefühl schon etwas zu international. Die türkische Küche kam leider viel zu kurz. Mag aber auch daran liegen, dass das zu unserem Aufenthalt anwesende Hauptklientel nur, Borschtsch, Scampis, Steaks und frittierten Mist kennt und zu sich nehmen will. Mein Beileid an den Küchenchef, welcher richtig was auf der Pfanne hat. Meine generelle Empfehlung ist es, sich vom Büffet zu verpflegen. Denn der Schreiber der Speisekarte für A la Carte Bestellungen war besser als die Ausführung es belegt. Aber über Meinungen lässt es sich ja auch streiten. Probieren geht über studieren. Und die Qualität der Speisen ließ auch hier nur wenige Mängelpunkte zu. Wir würden uns auf jeden Fall wieder darauf freuen uns in dieser liebevoll angelegten und sehr gepflegten Oase Kundus niederzulassen. Denn allein die Kinderfreundlichkeit in diesem Domzil und der der Umgebung lässt in einem gesunden Menschenherzen die Sonne aufgehen. Die Ärztliche Versorgung ist ebenfalls sehr gut. Zwar nur Ambulante Vor Ort Behandlungen, aber die Formalitäten über die Reise-KV ware sehr unkompliziert. Es musste nichts vorverauslagt werden. Aber Grundkenntnisse der englischen Sprache sind hier sehr angebracht. In Notfällen also lieber die deutschsprachige Reiseleitung einschalten und hinzuziehen. Vielen Dank an das IC-Team. Bis zum nächsten Mal!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juni 2014

Zum zweiten Mal und immer noch begeistert

5.0/6

Toller Luxus in den Poolvillen. Kein Ärger mit Handtuchreservierern. Platz ohne Ende, auch am seperaten Strandbereich. Wlan ist noch sehr ausbaufähig. Leider extrem Russenlastik. Die meisten waren aber meist unauffällig im Gegensatz zu deren Kindern. 80% Russisch 15% Skandinavier 5% d´Deutsch


Umgebung

4.0

Kurzer Anfahrtsweg vom Airport. Zum Shoppen muß man leider ein Taxi od. Dolmusz nehmen. Vorm dem Hotel ist Nirvana


Zimmer

5.0

Zimmer sehr geräumig u.sauber. Bettwäsche jedenTag frisch. Genügend Badetücher. TV in beiden Schlafzimmern. Mittlerweile leicht beginnender Sanierungsbedarf


Service

6.0

Service u. Freundlichkeit waren excellent. Da ich dummerweise mit Krücken gehen mußte wurde mir sehr gut geholfen.


Gastronomie

5.0

Essen war wie gewohnt sehr gut. Bestellt wurde überwiegend A la Carte. Die Atmosphäre war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Oktober 2013

Zum dritten Mal aber nicht nochmal

3.0/6

Privat Transfer sehr gut.Rezeption sehr gut.Ruhe sehr gut.Größe des Hotels sehr gut.Manager sehr gut.Privat Strand und Pavillon sehr gut.Die restlichen Dinge kann man meiner ausführlichen Bewertung entnehmen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist wirklich sehr ruhig und schön gelegen.Die Nähe zum Flughafen war beim ersten mal ausschlaggebend.


Zimmer

3.0

Zimmer sind von der Größe wirklich gut.Leider gibt es in dem zweiten Bad keine Möglichkeit etwas ab zu stellen.Ein weiteres Problem ist das es in dem zweiten Schlafzimmer nicht möglich ist das Licht vom Bett aus zu regel, man musste immer aufstehen oder im dunkeln zum Bett gehen.Sauberkeit im Zimmer geht so eine Mücke die mich genevt hat schlug ich mit dem Schuh an der Wand kaputt leider wurde sie nicht entfernt.Ebenso wurde die Badewanne nicht gründlich gereinigt.Was aber gar nicht ging war der


Service

1.0

Zimmer reinigung war nicht gut.Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit aber das bringt nicht wenn sie mich nicht verstehen oder sie Service nicht wirklich wissen was es heißt.Ich kann doch erwarten das man mir in einem 5 Sterne Hotel eine kalte Milch bringen kann oder.Ok am dritten Tag gab es dann kalte Milch.Des weitern Frage ich mich wenn wir das Licht bitte nicht stören an machen warum immer und immer wieder jemand ins Zimmer kam um die Minibar auf zu füllen.Manchmal kam ich au


Gastronomie

1.0

Die Sonnen sagen alles.Also das Essen ist einem 5 Sterne Hotel nicht würdig.In jeder deutschen Kantine kann man genau so essen.Wenn sich die Wurst am Rande schon anhebt weil sie schon so lange liegt und sie nicht erneuert wird das Personal aber einen Meter daneben steht sich aber lieber mit seinem Handy beschäftig geht gar nicht.Auswahl an Brot und Aufschnitt eine Katastrophe jeden Tag das selbe und es schmeckte nicht.Im Urlaub freue ich mich eigentlich auf das Essen das war diesmal leider nicht


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist mit 19 Grad auch eine Frechheit waren zweimal drinnen aber schön ist was anderes ich glaube bei uns in Deutschland sind die Pools zu dieser Jahreszeit wärmer.Über eine Heizung würde ich schon mal nach denken diese Problem war auch schon vor zwei Jahren bekannt.Was den Zustand des privat Pool´s angeht sorry Leute sowas geht auch gar nicht.Habt ihr keinen der den Boden sieht im Nachbarhotel das deutlich schlechter ist war der Pool auch kalt aber er sah auch gut aus.Ein großer plus Pun


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Viola (36-40)

Juni 2013

Übertraf meine Erwartungen

5.7/6

Meine Erwartungen wurden weit übertroffen.Es war traumhaft.Das Essen war sehr,sehr umfangreich.Alle Probleme wurden sofort gelöst.Alles wurde möglich gemacht um den Gast zufrieden zu stellen. Die Betten wurden jeden Tag neu bezogen.Sauberkeit steht an 1.Stelle.Betten sind sehr bequem.Wir werden bestimmt nochmals kommen.Die Hotelanlage ist sehr weitläufig.Alles grün und super gepflegt.Selbst der Präsident von Aserbaisxhan hat sein Feriendomizil auf diesem Hotelgelände.Die Villa wird bewacht und ist nicht zugänglich für Touristen.Die Cocktails sind super,sollte man aber nur im Residence trinken.Im Green Palace schmecken sie nicht.Bailys und Malibu werden auch als "All inclusive" angeboten.Das Hotel hab wohl die Preise um 500,-- Euro in den letzten 3-4-Jahren angezogen ,wahrscheinlich Tendenz steigend.Die anderen Hotels in dem Ort sind eine Augenweide.Man fühlt sich wie in der Vereinten Arabischen Emirate.Die Poolanlage wird jede Nacht gereinigt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nick (31-35)

Oktober 2011

Nichts auszusetzen

5.3/6

Kleines exklusives Ressort, an einem großem AI Resort angeschlossen. Sehr sauber, internationale Gästestruktur, vor allem Familien. Wird als AI geführt. Direkt nebenan durch eine Hecke getrennt ist das Mutterhaus mit allen typischen Club Angeboten, die aber nicht groß zu hören sind, wenn man will kann man daran teilnehmen. Die Anlage bietet noch einen sehr exklusiven SPA Bereich, der kostenpflichtig genutzt werden kann. Wir wurden mit einem Privatbus abgeholt.


Umgebung

4.0

In der Nähe von Antalya, ca 20 min mit dem Bus zum Flughafen, die Flugzeuge hört man nur, wenn sie wegen entsprechender Witterung den Flughafen anders anfliegen müssen. Um das Hotel sind mehrere große Clubanlagen mit teilweise abendlichen Veranstaltungen, die man dann auf der Terrasse hört. Strand war sauber, und ist von den anderen separiert.


Zimmer

5.0

Wie haben eine der Poolvillas bewohnt, die bestehen aus 2 gleichwertigen Schlafzimmern mit je einem Bad und einem Wohnzimmer, mit Balkon oder Trasse die man sich mit dem Nachbarn teilen muss. leider ist das teilweise etwas eng. Die Zimmer sind sauber, Frisches Obst gibt es tgl Der Kühlschrank wird tgl aufgefüllt. Eine kleine Karte gibt es auch als AI fürs Zimmer, wenn man mal im Zimmer frühstücken will. Kostenloßes WLAN im Zimmer und um den Pool


Service

6.0

Hervorragend. Nichts auszusetzen gehabt


Gastronomie

5.0

Buffet oder al a Card, Küchenstil wird versucht international zu halten, Service schnell, Extrawünsche werden problemlos erfüllt. Das Restaurant Hat eine angenehme Atmosphäre. Sollte man was anderes essen wollen, kann man die 4 weiteren Motto Restaurants der Schwester Clubanlage mitnutzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer Ruhe sucht ist hier richtig. Liegen um den Pool sind reichlich vorhanden, ebenso am Strand. Der Strand ist unterteilt, Liegen werden nicht reserviert ist auch nicht nötig, Animation Miniclub USW im Schwesterhotel wer mag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Oktober 2011

Zum 2 mal IC Residence

5.0/6

Wie mein Titel schon sagt waren wir zum zweiten mal da und das bereits im Juni diesen Jahres(siehe Bewertung Juni).An dem Hotel an sich hat sich soweit nichts verändert es war diesmal noch ruhiger als im Juni,nur leider konnte man es merken das das Hotel in ein paar Tagen schließen wird und dann erst wieder nächstes Jahr auf macht.Es gab hier und da einige Mängel die so im Juni nicht aufgetreten sind.Einige wurden nach Aufforderung direkt behoben einige wurden nicht gesehen und auch wenn man das Personal darauf hingewiesen hat wurde die selben Fehler am nächsten Tag wieder gemacht das war sehr Schade da es im Juni anders war.


Umgebung

6.0

An der Lage und Umgebung hat sich nichts verändert diese ist weiterhin sehr schön und gut.


Zimmer

5.0

Die Sauberkeit im Zimmer war hervorragend.Aber auch hier mußte man zum Juni einige Abstriche machen so wurde der Mülleimer auf der Terrasse 4 Tage nicht geleert dies geschah erst nach Aufforderung.In beiden Badezimmer waren die Gebläse defekt,Silikon hing bei der Terrassentür herunter,Polster waren schmutzig ok nach Aufforderung wurden diese erneuert aber warum mußten wir als Gäste das Personal immer wieder auf die verschiedenen Sachen hinweisen das ist nicht meine Aufgabe und das nervte ziemlic


Service

4.0

Der Service im Gegensatz zum Juni weist deutliche Mängel auf.Überall wo Personal abgezogen wurde war der Service für eine Klasse dieses Hotel nicht zufrieden stellend.Es war eine Woche nicht möglich die Minibar korrekt aufzufüllen hier und da fehlten immer wieder Dinge auf die man das Personal auf merksam machte nur leider war es in der Woche nicht möglich sowie im Juni das diese Dinge (Wodka,Schokolade,Chips usw.)vollständig vorhanden waren.Dann gab es in der ganzen Woche keine neuen Gläser nur


Gastronomie

4.0

Auch hier wurde leider Personal abgezogen so das man manchmal sein Essen lau warm bekommen hat.Einmal wurde ein Essen komplett vergessen sowie manche Getränke die man bestellt hat.Was aber gar nicht ging war das wir bis halb zehn im Restaurant saßen und auf einmal mehrere Köche so wie Kellner alles abräumten obwohl wir noch nicht fertig waren ok man konnte nur bis halb zehn essen aber so seine Gäste zu vergraulen bzw. zu behandeln das habe ich noch nie erlebt.Desweitern gab es überwiegend nachge


Sport & Unterhaltung

6.0

Was sehr nett war das wir einen Pavillon ohne Aufpreis nutzen durften.Der Service am Strand war wie im Juni perfekt ein ganz großes Lob an unseren Strandboy und an unsere Kellnerin diese zwei haben nichts an ihrer Qualität zum Juni verloren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (36-40)

Juli 2011

Zum 3.Mal

5.2/6

Wir waren nun zum 3.Mal im Residence und ich möchte bzgl. des Hotels auf meine beiden vorherigen Bewertungen verweisen. Hier nun "Neuigkeiten": 1. Die Gästestruktur besteht nach wie vor aus Familien mit Kindern,sodaß das Hotel für Paare eigentlich nicht zu empfehlen ist.Auch das viele Russen im Hotel sind,gefolgt von Engländern und Skandinaviern ist eigentlich nichts Neues.Die Russen benehmen sich eigentlich gut,leider gibt es die typischen Ausnahmen,die v.a. beim Essen über die Stränge hauen,sodaß man sich z.T.echt "fremdschämen" muß(aber dafür kann das Hotel nichts) 2. Es gibt nun auch einen Miniclub für Kinder 3. Wir haben ca. 2Monate vor Anreise einen Zimmerwunsch(es handelte sich um eine Auswahl von 10 Zimmern) sowohl bei TUI als auch beim Hotel deponiert.Dieser wurde leider absolut nicht berücksichtigt. 4. Dieses Jahr waren extrem viele Mücken unterwegs ,deren Stiche extrem unangenehm waren.Also Gelsenstecker für das Zimmer ,Mückenspray für die Haut und Fenistil mitnehmen.(Es gibt aber auch im Minimarkt im IC Green Palace Mückenmittel zu fairen Preisen,die auch wirken). Wir haben uns in diesemHotel-wie immer- absolut wohlgefühlt aufgrund des Ambientes und der Freundlichkeit des Personals. Das Hotel ist v.a. etwas für Familien mit Kindern.Hier haben die Eltern einen "exclusiven Teil" und b.B. kann man das IC Green Palace mit dem Miniclub, den Wasserrutschen ,den Spielplatz und die Minidisco nutzen. Noch einmal möchte ich hervorheben, daß alle 3 Mahlzeiten serviert werden!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juni 2011

Eine richtig gelungener Urlaub Danke IC Residence

6.0/6

Das IC Residence ist ein wie im Katalog beschrieben 5 Sterne Hotel,diese hat es sich auch verdient.Es ist in einer sehr schön gepflegte Grünanlage intigriert.Jeden Morgen wurden die Zimmer sehr gründlich gereinigt,schon bei der Anreise war alles sehr sauber so das man sich direkt sehr wohl gefühlt hat.Wie waren in einer Zeit dort als überwiegend russisch und skandinavische Familien da waren.Der privat Pool für die Lake Villen Gäste ist noch hervor zu heben dieser ist sehr schön groß und man hat direkten zugang von seinem Bungalow.


Umgebung

6.0

Wir habe uns das Hotel ausgesucht da es nicht weit weg vom Flughafen war,man mußte 15-20 Minuten fahren.Wir wurden von einem privat Fahrer abgeholt so das wir sehr schnell im Hotel waren (TUI Premium Gäste kriegen das aber immer).Zum Strand wurde man mit einem Golfcar gefahren wenn man es wollte,es ist ein schöner luxus besonders wenn man etwas jüngere Kinder hat.Wir habe diesen Service immer genutzt.Zurück konnte man diese Leistung auch in Anspruch nehmen.Und vom Fluglärm wurde man hier auch ve


Zimmer

6.0

Wir habe in einer Lake Villa mit zwei Erwachsenen und einem Kind gewohnt und wir hatten ausreichend Platz.Unser kleiner hatte sein eigenes Zimmer und Badezimmer mit TV so das wir auch mal länger schlafen konnten.Die Ausstattung sieht im Katalog sehr altmodisch aus,dies ist sie aber auf keinen Fall es ist sehr modern und neu.Badezimmer sind auch zufriedenstellend und wie immer ist alles sehr gepflegt.Was noch zu erwähnen ist sind die Betten auf diesen schläft man sehr gut in meinem Fall bis zu ze


Service

6.0

Das Personal hat 6 Sterne verdient von der ersten Minute an sind sie alle sehr sehr höflich und freundlich.Sie vermitteln einem das man Urlaub hat und sich diesen auch verdient hat.Wie oben schon erwähnt die Zimmermädchen wissen ihren Job zu erledigen.Mit unserem leicht gebrochenen Englisch sind wir wenn mal kein deutsch sprechendes Personal anwesend war gut über die Runden gekommen.Auf Beschwerden wurde sofort reagiert und sie wurde sofort erledigt.Dabei hatte man es aber auch immer mit einem d


Gastronomie

6.0

Wir waren nur in dem Restaurant was extra für die IC Residence Gäste ist,man hat aber auch die Möglichkeit alle anderen zu benutzen.Dies taten wir nicht weil die Auswahl und die Qualität einfach spitze war.Auf Sauberkeit muß ich nicht eingehen die war natürlich auch im Restaurant hervorragend.Die Karte war ein Mix aus landestypisch,italienisch,deutsch eigentlich alles zusätzlich gab es noch Buffet.Am Ausgang auf der Terassa stand eine Box dort konnte man Trinkgelder reinschmeisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Privat Strand extra für die IC Residence Gäste war sehr schön und groß.Liegen,Sonnenschirme und Handtüscher waren ausreichen da.Wenn man immer zum selben Platz gegangen ist hatte man ab dem dritten Tag bereits alles vorbereitet.In den ersten Tagen wurde es naturlich auch vorbereitet nur kurz zuvor.Kinderspielzeug und Luftmatratzen gibt es ausreichen am Strand damit wurde man vom Strandboy(ich kennen seinen Namen nicht mehr) versorgt also kein schleppen.Zusätzlich gab es noch Pavillons diese


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (31-35)

Mai 2010

Zum 2. Mal im Residence

5.3/6

Wir waren nun zum 2.Mal im Residence und können es nach wie vor weiterempfehlen. Wie bereits in der vorigen Bewertung beschrieben gehören das IC Hotel Residence und das IC Hotel Green Palace eigentlich zusammen ,nur ist der Residence Bereich abgetrennt. Es gibt 44 Villen,zu denen ein eigener Pool mit Liegen gehört(d.h.man kann von der Terasse direkt in den Pool).Des weiteren gibt es noch einige exklusivere Villen(die z.T.einen eigenen Pool haben). Neben dem Restaurant gibt es einen weiteren privaten Pool für die Residence Gäste und auch der Strandabschnitt ist unterteilt in Residence und Green Palace Gäste.Im Residence Bereich gibt es im Übrigen kein Liegenreservieren! Die Gästestruktur war dieses Jahr im Mai bunt gemischt.Letztes Jahr waren fast nur Russen, dieses Jahr waren auch viele Deutsche und Holländer anwesend.Zu den Russen ist zu sagen, daß es sich hier fast nur um Familien gehandelt hat. Eigentlich sind im Residence Bereich fast nur Familien anzutreffen.


Umgebung

4.0

Zum Flughafen nach Antalya sind es ca. 20 Minuten.Fluglärm ist absolut kein Problem. In der Nähe ist der Ort Lara.Absolut nichts Besonderes.Ein "Shopping Center" (mit vielen Plagiaten) reiht sich an das andere. Vor dem Hotel kann man sich ein Taxi nehmen(oder fährt mit dem Dolmus) und ist in 5 Minuten dort(zum Gehen zu weit).


Zimmer

5.0

Eine Lake Villa besteht aus 2 Schlafzimmern, 2 Bädern und einem Wohnraum. Die Zimmer werden gut in Schuß gehalten und sind sehr sauber.Die Mini Bar wird täglich mit Wasser,Soft Drinks,Bier und Mini Raki+Gin aufgefüllt.Ein Wasserkocher und Utensilien zum Tee/Kaffee machen sind vorhanden.Man bekommt tgl.einen Obstkorb und Nüsse.Des weiteren gibt es einen kostenlosen Room Service.Ein Safe ist vorhanden,ebenso wie Bademäntel ,Fön und Slippers.Auf der Terrasse hat man 2 Liegen. Die Zimmer Einrichtu


Service

6.0

Der Service ist wirklich einwandfrei.Ob im Restaurant,am Pool oder auch am Strand,wirklich top. Deutsch und Englisch wird gut verstanden.


Gastronomie

6.0

Auch hier: absolut top! Man ißt-all inclusive eher untypisch- sowohl in der Früh ,als auch zu Mittag und am Abend a-la carte.Daneben gibt es noch ein kleines aber feines Buffet. Zu Trinken bekommt man in der Früh und zu Mittag nur frischgepreßte Säfte. Alles ist sauber und das Ambiente stimmt.Das Essen ist absolut traumhaft. Das Restaurant Spy Bag ist wieder nur für die Residence Gäste und hier nimmt man alle Mahlzeiten ein.Dem Restaurant angeschlossen ist eine gemütliche Lounge. Am Strand


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt insgesamt 2 Pools im Residence Bereich(im Green Palace Bereich gibt es weitere Pools und auch den Kinderpool mit 3 Rutschen). Tolles balinesisches Ambiente.Animation gibt es keine. Die Auflagen auf den Teak Holz Liegen sind sehr gemütlich. Keine Liegenreservierer! Badetücher bekommt man am Pool oder Strand,d.h.man muß sie nicht vom Zimmer mitnehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Mai 2010

Diät im All Inclusive

4.7/6

Lt. Katalogbeschreibung 44 Lakevillas, für uns Suiten in Villengebäuden ( Details in der Zimmerbeschreibung) , u-förmig angeordnet um einen gemeinsamen Pool mit direktem Zugang über die Terrasse oder über Stiege und Plattform. Zusätzlich gibt es noch Bali Villas und Bali Deluxe Villas ( eigene Villen mit Prvatpool).Die Anlage wurde 2007 in einem 70.000 m2 großen, wunderschön gepflegten Garten errichtet. Die Lage des Restaurants sowie der angeschlossenen Bar liegt idyllisch ruhig, die erwähnten lake villas jedoch liegen leider direkt hinter dem fünfstöckigen Querflügel des zugehörigenHotels "IC Green Palace".Das Hotel wird als AI Hotel geführt mit einem a`laCarte Restaurant und der Möglichkeit der Mitbenützung sämtlicher Einrichtungen des IC Green Palace Hotels. Während unseres Aufenthaltes war das Durchschnittsalter der Erwachsenen ca. 40 Jahre und kamen zu 40% aus Rußland, 30 % aus skandinavischen Ländern und 30 % waren deutschsprachig.


Umgebung

6.0

Für uns war die kurze Transferdauer ( ca. 20 Min) ein Auswahlkriterium. Die Entfernung zum Strand betrug ca. 500m , entweder vorbei an den Pools des IC Green Palace oder durch die schöne Grünanlage des Hotels. Über Anmeldung gab es Shuttleservice. Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten und auch Ausflüge wurden von uns nicht genutzt, daher keine Information.


Zimmer

4.0

Auf die Einrichtung wurde bereits bei den vorigen Bewertungen eingegangen. Uns ist jedoch wichtig zu ergänzen, dass jegliche Privatsphäre auf der Terrasse fehlte. Die 65 m2 großen Suiten sind für 4 Personen konzipiert ( 2 Schlafzimmer), jedoch gibt es auf der Terrasse nur 2 Liegen und 2 Kunststoffsessel .Im Erdgeschoß stehen somit vier Liegen für 2 Suiten im Abstand von 15 cm nebeneinander ohne jegliche Abtrennung der Wohneinheiten. Positiv waren drei voneinander unabhängig zu regelnde Klimaanla


Service

5.0

Das Personal war größtenteils freundlich. Es schien, als könnten manche auch deutsch und englisch- nach mehreren Mißverständnissen bei der Essensbestellung sind wir uns allerdings nicht wirklich sicher. Die tägliche Zimmerreinigung war zufriedenstellend. Services wie frisches Obst und Gemüse( Gurken und Mais!) am Strand serviert, oder frisches Obst und Getränke am Pool, der täglich frische Obstkorb, die Nuß selection und auch die Blumenarrangements in der Suite genossen wir sehr. Als besonde


Gastronomie

3.0

Das Hotel mit dem AI / alacarte Restaurant erschien mir als Vegetarierin ideal, um "essenstechnisch" auch auf meine Kosten zu kommen. Weit gefehlt!!! Das Spybag Restaurant bot zwar in herrlichem Ambiente ( Terrasse, Harfenmusik täglich morgens und zeitweise Livemusik abends) morgens, mittags und abends zusätzlich zum kleinen Buffett eine gleichbleibende Menukarte mit alacarte -Gerichten;leider waren jedoch nur ein Salat und Tortellini vegetarisch. Trotz Bitten, Voranmeldung und täglich mehr


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand waren Einzelschirme mit jeweils zwei Liegen und guten Auflagen in ausreichender Zahl vorhanden ( kein Reservieren notwendig). Handtücher erhielt man sowohl an der Strandbar als auch am Pool. Besonders freundlich und zuvorkommend fanden wir das Personal am Strand. Der Strandbereich des IC Residences war getrennt vom Bereich des IC Green Palace mit eigenen Umkleidekabinen und Duschen; ideal wäre, wenn es auch eine Toilette in diesem Bereich gäbe. Am hoteleigenen Pool gefiel uns, das


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anneliese (41-45)

Oktober 2009

Verwöhnurlaub pur

6.0/6

Es gibt nichts zu beanstanden, einfach nur genial und wer es nicht selbst erlebt, hat was verpasst, alles sauber und ordentlich, Essen und Restaurationen vielfältig, die Gärten gepflegt, Personal gab sich Mühe in allen Sprachen zu helfen, Gästebetreuer für die Residencegäste war einmalig, großes Lob an Serkan, im Pool vor den Villen waren eine Vielzahl von Luftmatratzen, die jeder Villengast nutzen durfte, am Meer Sandspielzeug für die Kleinen, Babyplanschbecken, Bedienung auf der Liege durch die Strandbar, Handtuchwechsel am Meer, wenn es zum Mittagessen ging


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ute (31-35)

Juni 2009

Toll, toll, toll

5.4/6

Das IC Residence und das IC Green Palace gehören eigentlich zusammen ,nur ist das Residence um einiges exklusiver. Man wohnt in einer von 44 2-stöckigen Villen, die einen privaten Pool umranden, den nur die Villenbesitzer nutzen dürfen. Jeder hat eine eigene Terasse und die oberen Villen verfügen auch noch über einen Badesteg mit Liegen und Sonnenschirmen, die man sich mit der Nachbarvilla teilt. Die Zimmer selber bestehen aus 2 Schlafzimmern, 2 Bädern und einem Wohnraum.Die Einrichtung ist nicht so luxuriös wie erwartet,aber die Größe(ca.65qm) macht es wirklich wett. Die Minibar wird täglich kostenlos mit Softdrinks,Wasser,Chips und Nüssen aufgefüllt.Des weiteren erhält man tgl.einen riesigen Obstkorb.Es gibt auch einen "Rund um die Uhr" Zimmerservice,der ebenfalls kostenlos ist.Bademäntel,Slippers und Föhn sind vorhanden.Ebenso ein Wasserkocher und Utensilien zum Kaffee/Tee machen. Essen tut man a-la carte(morgens,früh und abends) in dem Spy Bag Restaurant.Excellentes Ambiente,freundliche Kellner und sehr sehr gutes Essen. Neben dem Restaurant befindet sich noch ein Private Pool,den nur die Villengäste benutzen dürfen. Der Strand selber ist wiederum unterteilt in einen Strandabschnitt für die Residence und Green Palace Gäste. Am Residence Strand gibt es kein Liegenreservieren, es ist genug Platz und es gibt eine tolle Strandbar.Strandtücher gibt es direkt am Strand, man muß sie nicht mitnehmen._Und wenn man sie nicht mehr braucht, werden sie vom "Strandboy" wieder weggeräumt.Der Strand selber ist eine feiner dunkler Sandstrand,der zum Meer hin kieselig wird. Der Weg zum Strand ist eher weit(wir waren mit einem Kleinkind unterwegs). Da wir mit unserer kleinen Tochter unterwegs waren, haben wir auch die Einrichtungen des IC Green Palace benutzt(v.a den Kinderpool und großer Kinderspielplatz).Hier handelt es sich um den typischen AI-Club mit den obligatorischen Liegenreservieren.Man kann als Residence Gast sämtliche Einrichtungen des Green Palace (div.BarsHauptrestaurant,Spezialitätenrestaurants,Internet,Abendanimation,etc)benutzen. Es gibt kein AI-Band oder Kärtchen. Die Gästestruktur ist russisch(ca. 90%).Allerdings nur russische Familien mit Kindern,die kaum negativ auffallen. Die Fremdsprachenkentnisse des Personal sind gut. Mit Englisch und Deutsch kommt man gut durch und es gibt immer wen, der perfekt Deutsch spricht, wenn man ein besonderes Anliegen hat. Ich kann das IC Hotel Residence mit bestem Gewissen weiterempfehlen.Man wird sehr zuvorkommend und mit einer wirklichen Freundlichkeit behandelt.Als Residence Gast genießt man sehr viele Annehmlichkeiten, die normalerweise in einem AI-Club fehlen(v.a das a.la carte Essen; daß man sich nicht immer beim Buffet anstellen muß!!).


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Mai 2009

Residence - Bereich ist sehr gut empfehlenswert

6.0/6

Villen sind sehr komfortabel. Speisen und Getränke a la carte und lecker. Spa Bereich schön aber teuer.Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Anlage extrem gut gepflegt. Pools und Liegen schön und gepflegt. Fitness - Bereich mit squash-court. Geräte eher mässig


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen