68%
4.3 / 6
Hotel
3.3
Zimmer
3.7
Service
5.2
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Gerhard (46-50)

Mai 2013

Von der Fähre

4.6/6

Hotel im ersten Stock eines alten Stadthauses. Es gibt einen Aufzug, aber der ist nur über ein paar Stufen erreichbar. Liegt sehr nahe zum Fährhafen. .Schöne alte Zimmer, mit liebe eingerichtet


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

April 2012

Zentral gelegene Schlafstätte

3.8/6

Es handelt sich um ein Guest House oder B&B. Das bedeutet in diesem Fall, es ist eine umgebaute Etage in einem größeren Altbau. Es gibt 6 Zimmer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral in Palermo. Vom Piazza Castelnuovo sind es 700 Meter bis zu diesem B&B. Mit dem Bus (Prestia e Comandé) kommt man vom Flughafen direkt zum Stadtzentrum (Piazza Castelnuovo). Die gleiche Linie bedient auch den Hauptbahnhof. Das Ticket kostet 6,10 €. Die Fahrt dauert keine 30 Minuten, wenn der Verkehr es zulässt.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war nicht wirklich klein, es wirkte allerdings so, da kaum natürliches Licht einfällt. Es gibt ein Fenster, das mit einem Vorhang verhängt ist. Hinter dem Vorhang gibt es ein nicht sauber zu schließendes Fenster mit nicht durchsichtigen Scheiben. Der Blick durch das geöffnete Fenster fällt in einen engen und unansehlichen Licht- und Abwasserrohr-Schacht, der aufgrund der Enge und Höhe nicht mehr besonders viel Licht anbieten kann. Es gibt ein Doppelbett, einen dunklen Kleiderschran


Service

4.0

Das Guest House wird vom Eigentümer geführt. Die Personen, die ich kennengelernt habe, waren nett und bemüht, mir hilfreiche Informationen für meinen Aufenthalt zukommen zu lassen. Natürlich war die Zahlung mit Kreditkarte entgegen der eigenen Angaben im Internet zum Zeitpunkt meines Aufenthalts nicht möglich, was es notwendig machte, vor Ort Bargeld zu besorgen.


Gastronomie

4.0

Außer Frühstück keine weiteren Leistungen. Das Frühstück wird in einem zentralen Bereich angeboten, in dem vier Tische stehen. Dieser Bereich hat leider keine Fenster. Einen Eindruck, welches Wetter einen am Morgen draußen erwartet, bekommt man so erst, wenn man unten vor die Tür tritt. Die Tische sind mit Tasse und Teller eingedeckt. Weitere Teller gibt es nicht. Wie man die Wurst vom Buffet auf den eigenen Tisch bekommen soll, weiss ich nicht. In einem Korb werden helle Brötchen angeboten. Au


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen