86%
5.1 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.3
Service
5.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Bernhard (26-30)

August 2019

Gutes hotel mit schöner Aussicht aufs Meer!!!!!!!

4.0/6

Gute Lage, gutes Essen sehr freundliches Personal Aber : in einem 5 Sterne hotel darf es nicht vorkommen dass überall halbkranke Streuner Katzen herum laufen die nach Essen betteln und neben den Gästen auf Stühle, pflanzen und auf den Boden markieren!!! Das war wirklich ein großes Problem!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

August 2019

Sehr tolles hotel

6.0/6

Hotel ist sehr zu empfehlen! Essen top Zimmer top Personal top Lage top Anlage und Pool sind top Fitness und Spa top Service top Hotel gesamt top


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luisa (31-35)

August 2019

toller Ort

5.0/6

Solider Hotelkomplex und es war auch nicht zu voll. Für einen entspannen Griechenland Urlaub ist dieses Resort der Ort.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juli 2019

Schöner, erholsamer Urlaub

6.0/6

Schöne gepflegte Anlage, immer genügend Liegen frei, sehr freundliches Personal, abwechslungsreiches, ausgezeichnetes Essen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Juli 2019

Super Service, tolles AI-Angebot und schöne Insel

6.0/6

Das Hotel ist toll geführt und alle Mitarbeiter waren über den ganzen Aufenthalt sehr freundlich. Das Service und das AI-Angebot waren sehr gut. Für unseren Badeurlaub inkl. Mietauto war das Hotel sehr gut geeignet. Das Hotel ist stark auf englischsprechende Gäste ausgerichtet, wobei auch immer mindestens ein deutschsprechender Mitarbeiter vor Ort ist.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte mit dem Transfer ca. 30 Minuten und liegt in einem kleinen Tourismusgebiet namens Planos bzw. Tsilivi. Der Hotelstrand selbst ist eher schmal und wird vom Hotel sehr gut gepflegt (Griechenland: es sind öffentliche Strände, Schirme und Liegen stehen für die Hotelgäste jedoch kostenfrei zur Verfügung). Die meiste Zeit war das Meer sehr klar und hat zum Baden eingeladen, wobei die Insel viel schönere Strandabschnitte bietet (aber ohne direkt ein Hotel davor zu haben)


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Inland-View, wobei wir das Glück hatten, seitlichen Meerblick zu genießen. Unser Zimmer war im Haupthaus und war ausreichend groß (andere Gäste hatten offenbar teilweise kleinere Zimmer und auch die Tür Richtung Straße). Es gibt auch Zimmer mit Swim-Up Pools, wobei es hier besonders schön angelegte Pools und eher nicht so tolle Varianten gibt. Die Einrichtung vom Zimmer war ok, jedoch etwas steril. Das Badezimmer war eher klein und etwas älter. Die Zimmerreinigung war i


Service

6.0

Beim Service war das Hotel top! Wirklich alle Mitarbeiter, mit denen wir zu tun hatten, waren überaus freundlich und zuvorkommend. Es ist schwer jemanden positiv zu erwähnen, jedoch werden uns das Bar-Personal vom Hauptpool lange in Erinnerung bleiben. Auch bei viel Arbeit und Stress immer freundlich und für den Gast offen. Es sind an den Pools, Liegen und auch an den Strandliegen immer Kellner unterwegs und bringen Getränke vorbei. Sollte es einem etwas zu lange dauern, kann man jederzeit direk


Gastronomie

5.0

Gastronomie war immer gut. Neben dem schön eingerichteten Buffet-Restaurant (durch eine gute Einteilung wirkt es nicht wie ein großer Speisesaal) kann man auch einmal Abends das Culinarium zum Essen besuchen. Sehr gut haben wird die Möglichkeit zu Mittage empfunden: neben dem Buffet-Restaurant kann man auch neben dem Pool-Bereich im Restaurant a la carte bestellen (sehr gute Speisen). Das AI-Getränke-Angebot ist auch sehr gut - es sind zwar nicht alle Cocktails und Getränke im AI dabei, aber ei


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Konzept von TUI Sensimar beruht anscheinend auf einer "Soft-Animation". Es ist den ganzen Tag möglich an diversen Dingen (z.B. Darts, Wasserball, Gymnastik, Bingo,....) teilzunehmen, man wird jedoch nie dazu nervig aufgefordert. Das Team macht das wirklich außerordentlich gut. Zwischendurch gibt es auch immer wieder speziellere Programmpunkte (Cocktail-Kurs, Pool-Vibes,....) welche wir teilweise genutzt haben und super gepasst haben. Die Poolanlage ist sehr schön und für uns als Frühaufstehe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (31-35)

Juni 2019

Definitiv kein 5 Sterne Haus

3.0/6

Toller Blick aufs Meer. Sonst eher unterkühlt. Zimmer mit Land View sind eine Katastrophe. Larmbelästigung bis 2 Uhr nachts. Das Bad hat 3 Sterne Niveau mehr aber nicht. Winzig und alt. Toilettespülung macht riesigen krach. Reklamationen verlaufen im Sand. So viel Ignoranz haben wir noch nicht erlebt. Essen ist okay, wir haben aber schon deutlich besser gegessen in 5 Sterne Hotels. Vorallem vielfältiger und frischer.


Umgebung

4.0

Strand ist nicht wirklich schön... Aber der Rest passt.


Zimmer

1.0

In einem Wort : Katastrophe


Service

6.0

Service und Service Personal sind Top


Gastronomie

3.0

Hier besteht Luft nach oben. An hochwertigen und frischen Lebensmitteln fehlt es. Fisch und Fleisch kommen unter die Wärmelampe. Manches ist auch einfach kalt....


Sport & Unterhaltung

4.0

Leichte Animation, soweit okay...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Juni 2019

Mehr Schein als Sein

4.0/6

Von unseren gebuchten Meerblickzimmer konnte man wirklich sehr toll aufs Meer schauen. Zimmer sehr kühl, wenn nicht lieblos eingerichtet. Das Bad ist definitiv kein 5 Sterne Niveau. Essen ist okay - man wird satt, aber für den Preis wird leider zu wenig Vielfältigkeit geboten. Da kann man bestimmt mehr rausholen. Die Anlage generell ist schön und sehr gepflegt. Lobby, Restaurant und Pool´s sind top. Stand ist leider nicht der schönste. Viele Steine beim reingehen. Liegen alle sehr eng nebeneinander so das das Konzept des Hotels "Zweisamkeit" eher in den Hintergrund rutscht.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in wenigen Minuten beim Hotel. Wenn man bei TUI direkt einen Ausflug bucht, muss man bis dir Hauptstraße (Bushaltestelle) gehen. Auch gut erreichbar.


Zimmer

3.0

Sehr lieblos eingerichtet. Bodenbelag wenn er nass ist, ist sehr rutschig.


Service

5.0

Leider gibt es hier einen Punkt Abzug, da der Strandservice sehr schleppend ist. Besser man geht selber und holt es sich - da bekommt man es wenigstens noch kalt.


Gastronomie

3.0

viel Luft nach oben


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christin (36-40)

Juni 2019

Entspannter pärchenurlaub

6.0/6

Super gepflegte Anlage mit 1a Service und sehr freundlichem Personal. Super geeignet für Urlaub als Paar und entspannungssuchende.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evelyn (19-25)

Juni 2019

Außenanlage Top, Essen Flop!

4.0/6

Die Außenanlage des Hotels sowie der Service waren super, allerdings waren die Zimmer sehr klein und das Essen nicht sehr gut. Im Großen und Ganzen bekommt man jedoch viel geboten und es war ein entspannter Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edelgard (66-70)

Mai 2019

The Big Fat Greek Hotel 👍

5.0/6

Alles Positive zu diesem Hotel wurde schon geschrieben und ich kann mich nur anschließen bei der gerechtfertigten Lobhudelei :-) Die direkte Strandlage mit dem Blick über die Weite des Meeres ist einmalig schön! Alles, was man sonst noch brauchen kann/könnte, wie Shops, Apotheken, Fahrzeugvermieter oder Ausflugsanbieter sind fußläufig erreichbar. Eigentlich gibt es nix zu meckern und wenn, dann auf höchstem Niveau. Trotzdem gibt es einige Kleinigkeiten zu bemängeln ( siehe weiter unten ) die leicht zu ändern sind ohne großen Aufwand. In einem anderen 5*Sterne-Hotel sagte mir mal eine leitende Angestellte: " Nichts ist so gut, dass es nicht noch etwas zu verbessern gäbe! " Stimmt!! Für das Personal gilt das allerdings nicht! Die waren durchweg einsame Klasse und sehr hilfsbereit, bei immer guter Laune und einem Lächeln im Gesicht. Vor allem die Jungs an der Bar arbeiten gefühlte 19 Stunden lang wie am Fließband. Da wurde unsereins schon beim Zusehen schwindlig, wie die gekonnt und schnell die unzählingen Drinks und Cocktails aufs Tablett zauberten.


Umgebung

6.0

Besser gehts nicht!


Zimmer

4.0

Hier gibts Punkteabzug und Kritik, wie oben schon angekündigt: das leidige Bad, was in fast jeder Bewertung bemängelt wird - Konzept mit dem offenen Bad gar nicht mal schlecht, a b e r - man konnte sich nur mit der Handdusche abbrausen, ansonsten war Bad und Zimmer überschwemmt infolge des schlechten Ablaufs im ebenerdigen und übrigens viel zu glatten Boden. Dieser Boden ist bei Nässe verdammt rutschig und regelrecht gefährlich für ältere Menschen, denn es gab auch keinen Griff um sich eventuell


Service

6.0

Volle Punktzahl für ALLE Mitarbeiter! Dennoch muß ich einfach mal den Sonnenschein Fenia erwähnen, ohne all die anderen vom Service zu vergessen.


Gastronomie

6.0

Essen super, reichlich und der Service hier vorbildlich. Besonderen Dank an Sofia :-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Konrad (41-45)

September 2018

Sehr Empfehlenswert

6.0/6

Alles in allem war die Reise perfekt organisiert und man konnte den Urlaub bis eine Stunde vor Abreise genießen ( Abreise 15.30)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war immer super sauber und in einem einwandfreien Zustand


Service

Nicht bewertet

Ein tolles Team alle Mitarbeiter äusserst Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Da ich mit Essen sehr heikel bin konnte ich doch jederzeit etwas passendes für meinen Gaumen finden


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super sauber und immer freundliches Personal das sich um einem kümmert!!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (31-35)

August 2018

Hotel Caravel

6.0/6

Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Absolut TOP sind die Swim-Up Sea View Zimmer im neuen Trakt! Die Lage des Hotels am Rande von Tsilivi lädt trotz AI-Angebot ein auch abends auswärts essen/trinken zu gehen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Im 1. Zimmer hatten wir ein älteres Bad mit Badewannendusche - hier könnte einmal eine Renovierung nötig sein.


Service

Nicht bewertet

Noch nie freundlicheres Personal erlebt. Die Mitarbeiter im Hotel sind äußerst zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

sehr abwechslungsreich und die warmen Speisen sind auch wirklich warm und nicht wie woanders nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sehr schön angelegt - vor allem die Betten im Pool sind einzigartig


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (19-25)

August 2018

Empfehlenswert !

6.0/6

Schönes und sauberes Hotel mit sehr sehr gutem Essen. Super Liegen am Pool mit traumhaften Ausblick. Der Strand ist leider nicht der Schönste


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2018

Toller, erholsamer Urlaub!

6.0/6

Wir waren mitte Juli als Paar eine Woche im Sensimar caravel und da haben uns rundum wohlgefühlt. Die Zimmer sind schlicht , aber haben alles was man braucht. Wir waren im Neubau des Hotels, der generell auch etwas ruhiger gelegen ist. Am Abend gibt es am Hauptgebäude immer musikalische Unterhaltung, aber in unserem Zimmer (916) hat man davon nicht viel mitbekommen. Die Klimaanlage im Zimmer ist super und sehr modern. Die Minibar im Zimmer ist immer mit Wasser und alkoholfreien Getränken bestückt. Am Abend gibt es einen Night Service, wo das Bett aufgeschlagen wird und eine kleine Schoki auf dem Bett liegt. Der Badezimmer Bereich ist eher wie eine Nische im gesamten Zimmer zu sehen, nur die Toilette hat einen eigenen kleinen Raum. Die Dusche ist ebenerdig und wir hatten Platz zum Abstellen unserer Utensilien in der Dusche. Im Neubau des Gebäudes ist der Fitnessbereich im Untergeschoss. Hier gibt es moderne Geräte und alles was man braucht. Mein Mann hat die Massagen im Spa-Bereich ausprobiert , und war sehr zufrieden damit. Es gibt zwei Pools. Einen Aktivpool, in dem sechs Tage die Woche Aquafitness stattfindet durch die liebe Lina. Lina macht auch alle anderen Sportkurse im Hotel, wie z.b. Zirkeltraining oder Mobilitätstraining. Alle Kurse werden auf Englisch durchgeführt. Der andere Pool ist vor dem Haupthaus gelegen und hat diese tollen Daybeds, die im Wasser zu schwimmen scheinen. Die Liegen sind im Grunde immer besetzt, auch in diesem Hotel kann man nichts gegen "Liegen Reservierer" tun. Dieses Problem gibt es definitiv auch am Strand, aber man findet immer freie Liegen. Der Strand direkt vor dem Hotel ist sehr steinig, geht man aber 100 m weiter nach links, ist dort feinster Sand und man kann 100 m ins Wasser gehen und dort noch stehen. Im Rahmen des All-Inclusive Angebot ist bekommt man ein sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet und Omelett, Crepe und einer großen Brot Auswahl. Außerdem kann man eine große Auswahl von Getränken ausstopfen, darunter auch den leckeren Hauswein oder verschiedene Gins etc. Und hat mittags das Snack Restaurant ausgereicht, weil man dort auch einen tollen Blick auf das Meer hat. Der Service ist in allen Bereichen unschlagbar. Die meist jüngeren Servicekräfte Punkten von Anfang an mit Freundlichkeit und gutem Service. Auch der Getränkeservice am Strand ist super, auch wenn er etwas länger dauert. Dafür sollte aber jeder Verständnis haben, weil der Strandabschnitt sehr groß ist. Man kann sich auch darauf einstellen und einfach etwas vorausschauender bestellen, oder sich eben selbst etwas an der Bar holen. Vor dem Haus gibt es die Vermietung aber, wo wir uns für einen Tag einen kleinen PKW gemietet haben. Wir sind damit einmal um die ganze Insel herum gefahren, und haben uns in Eigenregie "Xigia beaches", "Signika Lighthouse", "Shipwreck Beach (Aussichtspunkt), und Cameo Island angeschaut. Das war wirklich eine tolle Tour, und die Insel sollte jeder sich mal angeschaut haben der dort zu Besuch ist. Das Auto hat 60€ inkl. Versicherung für einen Tag gekostet. Die meisten Hotelgäste sind Engländer. Der einzige Hinweis den den man geben sollte ist meiner Meinung nach, das auch aufgrund der kleinen Insel, der Abflug eines jeden Flugzeuges vom Flughafen zu hören ist. Angesichts des tollen Hotels kann man darüber locker hinwegsehen, aber wenn die Insel bekannter wird, wird es auch mehr Flugverkehr geben.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ruhig gelegen, am Rande des Ortes Tsilivi, wo man nach Bedarf ein wenig shoppen gehen kann


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

BFW (61-65)

Juli 2018

Zimmer mit Landblick nicht Sensimar-würdig

1.0/6

das Sensimar Zakynthos ist eine schöne Anlage mit freundlichem Personal und gutem Service. Unser Zimmer (Land View) war jedoch bzgl nächtlicher Lärmbelästigung durch das angrenzende Kalina-Pub samt Kinderspielplatz (Lärm täglich bis 2:00 früh) eine deutliche Qualitätseinschränkung für ein Sensimar-Hotel. Wir können daher nur empfehlen, diese strassenseitigen Zimmer zur Gänze aufzulassen oder die Risken im Prospekt klar anzusprechen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

wie erwartet


Service

Nicht bewertet

alle sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

angemessene Verpflegung für diesen Standard; Übersetzungen auf deutsch tw holprig: roasted turkey übersetzt mit geröstete Türkei


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2018

Als Paar

6.0/6

Ich kann es nur mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Die Lage des Hotels war ein Traum mit Blick aufs Meer. Die Ruhe purer Genuss.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einfach, die Betten super, etwas zu harte Pölster, schön wäre noch ein farbenfrohes Bild.


Service

Nicht bewertet

Aufmerksames, sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ausgezeichnete, abwechlungsreiche Speisen die toll fürs Auge präentiert wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

G.G. (51-55)

Juni 2018

Schöner entspannter Badeurlaub

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage am Strand in guter Lage. Überschaubar in der Größe. Am Strand sind genügend Liegen vorhanden . Badeschuhe sind zu empfehlen, Steine. Der Strand ist schmal aber gepflegt im Hotelbereich,Spaziergänge sind möglich. Die Anlage wird als Erwachsenen Hotel geführt, sehr angenehme Atmosphäre zu jeder Zeit.die Abendveranstaltungen angehm und von guter Qualität.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Großzügige Zimmer,gute feste Betten,schöner Balkon, leise gut steuerbare Klimaanlage, Reinigung korrekt, Minibar wurde,immer aufgefüllt,Dusche ,WC in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Personal sehr freundlich und bemüht. Nicht aufdringlich ,aber stets da und sehr höflich, hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Großteils Bufet , ein Grund warum ich dieses Hotel gewählt habe, sehr abwechslungsreich und in guter Qualität- schön präsentiert. Show-Cooking. Personal sehr umsichtig , höflich ,freundlich , Getränke werden sofort wieder aufgefüllt. Porzellan sofort weggeräumt. Sehr angenehmes Ambiente im Speisesaal, Genügend Tische ,auch zu Stoßzeiten.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Juni 2018

Alles richtig gemacht mit unserer Hotelwahl

6.0/6

Das modern gestaltete Hotel liegt am Rand von Tsilivi, wer möchte, kann jederzeit direkt im Örtchen (typischer Touristenort) eine Runde drehen, trotzdem ist es sehr ruhig gelegen. Nicht zu groß, kurze Wege und alles ist immer blitzsauber. Schlichtes (nicht im negativen Sinne) Wohlfühlambiente und als adults-only-Hotel perfekt für Paare zur Erholung.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit ist relativ kurz (ca. eine halbe Stunde), der kleine Ort Tsilivi mit Tavernen und Souvenirshops ein typischer Touristenort, in dem es trotzdem Spaß macht, einmal durchzubummeln. Schöner Sandstrand, nicht nur direkt vor dem Hotel, man kann ein ganzes Stück nach links oder rechts spazieren, bis man jeweils an einen kleinen Fischerhafen kommt. 100m vom Hotel entfernt gibt es eine Bushaltestelle, an der man den Bus nach Zakynthos-Stadt nehmen kann. Wir haben das allerdings nicht gem


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war schlicht eingerichtet, ausreichend groß, mit Swim-up-Pool an der Terrasse (für vier Zimmer gemeinsam). Das Bett ist superbequem, ich habe geschlafen wie ein Baby. Auf der Terrasse findet man zwei bequeme Stühle, einen kleinen Tisch und eine große Liegematte vor dem Pool. Fernseher ist vorhanden (wird von uns nicht genutzt), WLAN funktionierte im Zimmer bestens, auf der Terrasse etwas schleppender. Die Minibar ist mit stillem Wasser und Softdrinks gefüllt und wird auch immer wied


Service

6.0

Perfekt! Ob im Restaurant, an der Rezeption oder am Strand / an den Bars: das Personal ist mehr als freundlich und aufmerksam, Wünsche werden nach Möglichkeit erfüllt. Hervorzuheben sind vor allem die eine deutschprachige Rezeptionistin (Englisch sollte man allerdings ansonsten können), der Chefkoch und der Mitarbeiter an der Cooking Station (morgens bei den Spiegeleiern), eine Dame an der Poolbar abends (supernett und witzig) und zwei Kelknerinnen im Hauptrestaurant (leider habe ich versäumt, n


Gastronomie

6.0

Ich lege sehr viel Wert auf gutes Essen im Urlaub und habe als ambitionierte Hobby-Köchin auch einen gehobenen Anspruch an die Qualität der Speisen. In unseren zahlreichen Griechenlandurlauben haben wir immer gut bis sehr gut gegessen, die Gastronomie des Caravel gehört hier aber zu den Highlight. Ich möchte fast sagen, so gut gespeist habe ich in einem Hotel noch nie. Im Hauptrestaurant gibt es ein ganz hervorragendes und vielfältiges Frühstück, zu Mittag und Abends eine riesige Vielfalt der le


Sport & Unterhaltung

5.0

Den Wellnessbereich kann man einmal gratis testen. Wir sind keine großen "Wellnesser", so dass wir diesen weder von der Einrichtung noch vom Service her beurteilen können, da wir es nicht genutzt haben. Das Unterhaltungs- und Sportprogramm ist klein, aber fein, so kann man mittags im Activitypool an Aquagymnastik teilnehmen, nachmittags Boule spielen, sich zu einer Weinprobe oder einen kleinen "Kochkurs" anmelden. Jeden Abend gibt es am Hauptpool bei der Pool- und Loungebar Live-Musik, einmal


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uta (46-50)

Juni 2018

Super Hotel.

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Lage ist nicht für jeden annehmbar, da in unmittelbarer Nähe des Hotel zahlreiche Bars und Pups sind. Daher sind keine Spaziergänge in Ruhe möglich. Im Hotel ist aber alles super.


Umgebung

5.0

Kurze Anreise vom Flughafen. Direkte Strandlage.


Zimmer

5.0

Sehr gute Möbel auf dem Balkon. Top Wlan. Kühlschrank mit Minibar, der ständig aufgefüllt wird. Bad ist zwar etwas altmodisch, dafür aber mit begehbarer Dusche.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal im gesamten Hotel. Am Strand und am Pool wird ständig nach Getränkewünschen gefragt.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl und Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation, Spa und Fitnessbereich vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Juni 2018

Mittelmäßig

5.0/6

Schöne Anlage aber stark von Lärm (Musik, Autos...) belastet. essrn und Trinken sowie der Service waren toll. Die Zimmer waren nicht sehr sauber. Musik wurde bis 01:00 Uhr gespielt und mab hatte durch Baustellenlärm nie seine Ruhe.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war nicht in den Garten sondern in die Werkstatt einer Autofirma.


Service

Nicht bewertet

Sehr kompetentes Personal.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Niko (36-40)

Mai 2018

Genialer Urlaub

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit freundlichem Service und leckeren Speisen. Das Management lebt die griechische Gastfreundschaft perfekt vor. Und das bekommt man als Gast deutlich bemerkbar zu spüren. Alles perfekt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Leckeren griechische Gerichte


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mihei (51-55)

Mai 2018

Wenn da nicht die Zimmer wären....

5.0/6

Schönes, ansprechendes Hotel direkt am Meer mit kleinem strandabschnitt, angrenzend an in Hochsaison laute vergnügungsmeile (Pubs mit karaoke).


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Definitiv kein wohlfühlambiente: Zimmer sehr sehr klein, veraltetes bad (Dusche in Badewanne, defekte Mischbatterie), sehr sehr hellhörig( vor 23 Uhr kein Schlaf möglich), zudem Türschließer defekt sind (Türen schließen nur durch lautes zuschlagen). In unserem Wohnblock schliefen über uns die Angestellten, also bis spät in die Nacht und ab etwa 4:30 früh rambazamba! Insgesamt gehobener jugendherbergscharakter!,


Service

Nicht bewertet

Toller Service, immer lächelndes und hilfsbereites Personal in Restaurant, Bar und Pool. Sehr angenehm!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich, sowohl griechische, als auch internationale Gerichte lecker zubereitet! Leckere Cocktails!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Mai 2018

Top Hotel für Anspruchsvolle!

6.0/6

Adult only, hat was, muss aber nicht. Topservice, äußerst gepflegtes Hotel am kleinen Strand mit einer steinigen Bucht.


Umgebung

5.0

Keine Hochhäuser, trotzt starker Bebauung wirkt die Lage des Hotels nicht gequetscht. Kurzer Transfer. All der übliche Touristenmepp fussläufig zu erreichen. Klassische Tavernen ohne Touristen-Schwerpunkt sind kaum zu finden. Strand klein und gepflegt, kaum Tang , sehr flach abfallend aber am Boden der Bucht nur Steine und Kiesel. Badeschuhe sind ein muss.


Zimmer

6.0

Sehr guter Zustand, ausreichend Platz, Spitzenservice des Housekeeping. Von der Terrasse mit Stühlen und einer großen Liege steigt man direkt (bei entsprechend gebuchtem Zimmer) in den „eigenen“ Pool,


Service

6.0

Makellos, freundlich, aufmerksam, schnell, die Englischkenntnisse des Servicepersonals sind bescheiden obwohl Englisch die Hotelsprache ist. Deutsch spricht kaum jemand, was uns nicht gestört hat.


Gastronomie

4.0

Die verarbeiteten Produkte sind frisch, alles was kalt ist, schmeckte uns sehr gut. Viel zu wenig Fisch, schließlich erwartet man das am Mittelmeer. Frisch zubereitet (Fisch und Fleisch) und trotzdem nur lauwarm, das geht besser. Zu wenig Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns kein Kriterium!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Didi (31-35)

Mai 2018

Badezimmer war Katastrophe!!

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön, allerdings war unser Badezimmer eine Katastrophe!! Es glich eher einer Nasszelle ohne Waschtisch (nur ein Waschbecken ohne Abstellmöglichkeiten), keine Möglichkeit etwas abzustellen, schlecht verputzt uvm.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wie bereits erwähnt war das Badezimmer KEINE 5 Sterne wert! Eher 2 Sterne Kategorie! Wir waren sehr enttäuscht!


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist sehr schmackhaft und vielfältig


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hanno (36-40)

Mai 2018

Top Service, toller Strand, Bad muss fertig werden

5.0/6

Das Hotel wurde 2017 nach großem Umbau als Erwachsenenhotel neu eröffnet. Bilder vom alten Zustand finden sich noch bei Google bzw. Google Maps (Satellitenbilder). Insgesamt sehr stilvolles Ambiente und das Personal ist absolut top! Wegen adult only ist es angenehm ruhig, bloß am Strand laufen auch mal Kinder herum, auch wenn die Liegen dort Hotelgästen vorbehalten sein sollen. Die Gäste sind schätzungsweise zu 80% Briten und ansonsten bunt gemischt. Das Personal spricht daher auch hauptsächlich Englisch mit den Gästen, darauf sollte man sich also einstellen.


Umgebung

5.0

Im Gegensatz zu unserem letzten Sensimar-Hotel ist dieses nicht so abgelegen. In der Umgebung findet man diverse Supermärkte (daher wohl auch kein "Minimarkt" im Hotel), Bars, Ausfluganbieter und auch einige andere Hotels. Direkt gegenüber liegt bspw. eine Bar, die bis ca. Mitternacht auch Livemusik spielte. Also keine absolut ruhige Lage, aber wir fanden es auch nicht wirklich laut. Wissenswert ist für manch einen sicher auch, dass das Hotel in der Anflugroute des Flughafens liegt. Dieser ist a


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind entsprechend dem Hotelkonzept recht einfach, aber durchaus geschmackvoll eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer "Limited Sea View Private Pool" (DZX5). Dementsprechend gab es draußen eine Terrasse mit Holzboden und eigenem kleinem (geschätzt 10 qm) Pool, ausgerichtet zur großen Liegewiese. Der Meerblick schräg nach rechts war aber trotz "limited" durchaus besser, als wir vorher erwarteten. Der Privatpool (zu den Nachbarn durch Mauern getrennt) war etwas kühl, aber man gewöhnt sich d


Service

6.0

Der Service war einfach fast unschlagbar. Man wird am Pool und am Strand mit Getränken bedient, wobei teilweise die Wartezeit mal etwas länger ausfallen kann und man andererseits auch mal 2x innerhalb von 10 Minuten gefragt wurde. Das Personal ist sehr, sehr freundlich und verbreitet immer gute Laune. Beim Essen wird man unmittelbar nach dem Austrinken gefragt, ob man noch etwas möchte und leere Teller werden wirklich sofort abgeräumt. Abends wird man in der Lobby und am Pool bedient. Das Person


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre würden wir als gediegen bezeichnen. Man wird bei Frühstück und Abendessen an der Tür empfangen und zu einem freien Tisch geleitet, kann bei Nichtgefallen aber natürlich auch um eine Alternative bitten. Die Serviette wird abends auf dem Schoß ausgebreitet und direkt die Getränkebestellungen aufgenommen. Nach 1-2 Minuten stehen die Getränke auch schon auf dem Tisch. Zum Frühstück gibt es natürlich das typisch englische Frühstück entsprechend der Gästestruktur, aber auch viel andere


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat außen zwei Pools, der größere ist etwa 50 Meter lang und man kann darin wirklich gut schwimmen. Direkt daneben gibt es schöne "Matratzen"-Liegeplätze, die leider meistens ab vormittags bis zum späten Nachmittag belegt sind. Außerdem gibt es dort auf der anderen Seite noch "Sitzsatz"-Liegen, ebenfalls begehrt. Von den "Matratzen" haben ein paar auch eine Art Verdeck gegen Sonne und Wind. Ansonsten sieht es mit Sonnenschutz um den Hauptpool schlecht aus: Keinerlei Schirme. Im Mai war


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juergen (66-70)

Mai 2018

Eine sehr schöne Woche

6.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage, großflächige Bebauung, daher keine Enge, mehrere Pools, ausreichend Liegen in der Anlage und am Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hildegard (51-55)

Mai 2018

Zusammenfassend

5.0/6

Die Ausstattung ist sehr modern oder man kann auch sagen einfach. Einfach betoniert und so belassen aber zweckmässig.Pools waren sauber, für Ende Mai bereits sehr warm.Wenn man Zimmer mit eigenem Pool bucht würde ich mir vomHotel vorab einen Lageplan schicken lassen. Teilweise sind die Pools so ungünstig, dass man keine Freude damit haben wird. Bei den Liegen am Pool oder im Terassenbereich fehlen Sonnenschirme


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ok


Service

Nicht bewertet

Service ist perfekt und das Personal super bemüht und sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War eigentlich der einzig wirkliche Kritikpunkt. Wir hätten uns landestypischeres Essen gewünscht. Ausserdem war der Grossteil nur mäßig warm. Wenig Fisch, Meeresfrüchte nur kalt und roh. Am wenigsten geschmeckt hat uns das Essen im Culinarium


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Mai 2018

Absolut keine 5 Sterne wert

3.0/6

Das Hotel soll laut Katalog 2017 komplett renoviert worden sein. Das mag für Lobby, Restaurant und Hauptpool gelten, aber sicher nicht für alle Zimmer. Unser Zimmer (Garden View) war sehr spartanisch - man könnte es auch lieblos nennen - eingerichtet. Defintiv nicht renoviert war das Bad. Man hat deutlich gesehen, dass es das alte Bad vom vorherigen Hotel war, absolut nicht 5-Sterne-würdig. Auch der Blick vom Balkon war alles andere als ein traumhafter Garden View, stattdessen haben wir auf den Hotelparkplatz geschaut. Nicht zufrieden waren wir mit der Liegefläche. Der Hauptpool, wovon es im Katalog und Internet natürlich die meisten Bilder gibt, war wirklich schön. Allerdings gab es dort nur ganz wenige Liegeplätze, die natürlich schon vorm Frühstück reserviert wurden. Die wesentlich größere Hauptliegewiese befindet sich auf einer Grasfläche um eine Snack-Bar herum und ist alles andere als schön gelegen. Von den meisten Liegen aus hat man den Blick auf die Rückseite der Snackbar, wo sich die Toiletten befinden. Die wenigen Liegen seitlich der Snackbar haben zwar Meerblick, befinden sich aber direkt neben einem offenen Abwasserkanal, der einfach widerlich gestunken hat. Wie man so einen Kanal mitten durch das Hotelgelände laufen lassen kann, ist uns ein Rätsel. Zumal die angebliche Komplettrenovierung doch sicher Möglichkeiten gegeben hätte, das zu ändern. Essen und Service waren leider auch nur mäßig zufriedenstellend. Im All Inclusive Angebot enthalten ist nur eine Sorte Wein und zwar als Weiß-, Rot- oder Rosé-Wein. Besonders hochwertig war der nicht. Softgetränke sind ebenfalls nicht die internationalen Markenprodukte, was man leider auch geschmeckt hat. Für ein 5-Sterne-Haus ist das zu wenig. Der Service war beim Essen nur mit dem ersten Getränk zuverlässig, ansonsten musste man zum Teil mehrfach auf sich aufmerksam machen, um nachgeschenkt zu bekommen. An Pool und Strand war der Service miserabel. Wenn man sich an der Poolbar selbst was holen wollte, durfte man nicht warten, sondern sie haben darauf bestanden, die Bestellung aufzunehmen und es dann zum Liegeplatz bringen. Das hat dann aber nicht selten eine Stunde gedauert, bis man sein Wasser (!!) oder was auch immer bekommen hat. Der Zimmerservice war auch sehr unzuverlässig, lediglich einmal wurde das Zimmer abends für die Nacht hergerichtet. Das mag vielleicht nur eine Kleinigkeit sein, aber von einem 5-Sterne-Hotel erwarten wir schon einen gleichbleibenden Standard/ Service. Wenn das Personal das nicht jeden Tag gleich erfüllen kann, sollten sie es halt lassen und nur einmal am Tag Housekeeping machen. Was sich überhaupt nicht lohnt, ist das A-la-carte-Restaurant. Zur Begrüßung haben wir einen Sekt bekommen. Als ich meinen abgelehnt habe, mit der Begründung, dass ich schwanger bin, wurde mein Sekt wieder mitbekommen. Eine Alternative bekam ich aber nicht, sodass mein Mann seinen Sekt alleine trinken musste. Die Gänge waren ok, aber nicht überragend, und sie kamen so schnell hintereinander, dass jegliche Gemütlichkeit dahin war. Ach ja, und natürlich hat man in dem Restaurant, was das Gleiche ist wie tagsüber die Snackbar, den gleichen üblen Geruch von dem offenen Abwasserkanal nebenan, sehr romantisch *Ironie aus*. Alles is allem war der Urlaub ok, wenn man sich mit den genannten Mängeln abgefunden hat. Wir würden das Hotel aber nicht empfehlen, vor allem nicht Urlaubern, die schon in anderen 5-Sterne-Hotels waren. Die werden mit Sicherheit enttäuscht.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Vor allem von Garden View-Zimmern können wir nur abraten


Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Mai 2018

Bis auf ein paar Kleingkeiten, alles perfekt

6.0/6

Das Hotel ist ein Traum, einziger Wermutstropfen, das Bad...war leider eines der nicht renovierten, ansonsten perfekt!!!


Umgebung

6.0

Unser Transfer war super, wir sind nur mit zwei Reisenden vorher nach Laganas gefahren, unsere Fahrerin Maria war super und sehr informativ :-) Ausflüge (1x Tui - Grüne Berge.... und 1x lokaler Anbieter Nefis - mehr als zu empfehlen!! - Schiffswrack, Blue Caves, Xingia Bucht), waren Hammer!! Auch "abholungstechnisch" (Planos Corner) super, von dort geht auch der Bus nach Zakynthos Stadt. Ansonsten geht man vom Hotel raus und findet jede Menge Shops, Supermärkte und Bars, wir wollten eigentlich


Zimmer

5.0

Zimmer (301) selbst,(Boxspringbett war Hammer) Ausblick und Sauberkeit waren super, einzig das Bad war noch eines der nicht renovierten, zwar sauber geputzt, dennoch sehr abgewohnt und die Tür hat geklemmt, da hat man nächtens - mitsamt der lauten Spülung ;-) - vermutlich das ganze Haus geweckt ;-) Klima und Kühlschrank waren auch nicht soooo leise, aber ansonsten alles in Ordnung. TV ein paar ZDF Programme und 3 Sat, aber wer kommt schon wegen dem Fernsehn ;-)


Service

6.0

Personal war wirklich mehr als zuvorkommend, freundlich und bemüht, auch am Strand war ständig ein Kellner da und hat deine Getränkewünsche erfüllt, egal ob Smoothie, Cafe Frappe, Softdrinks oder Cocktails, wirklich perfekt, dasselbe im Restaurant!


Gastronomie

6.0

Essen war wirklich mehr als lecker, Nachspeisen ein Traum :-) Auch wurde sofort abgeräumt bzw. nachgefragt, besser gehts nicht!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarina (26-30)

Mai 2018

Gutes Hotel war zufrieden

4.0/6

Sehr schöne Hotelanlage sehr aufmerksames und freundliches Personal. Zimmer waren eher ok und das Essen ebenso. Wir legen grossen Wert auf gesundes essen das eher mangel ware war.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Oktober 2017

Ein Hotel das keine Wünsche offen lässt.

5.0/6

Absolut zu empfehlendes Hotel. Essen ist ein Traum, Service Personal war sehr bemüht. Kleine Negativpunkte: Pools sind nicht beheizt (wäre an Herbsttagen wünschenswert). Kissen auf den Zimmer sind zu hart und Rollos wären eine gute Investition zu Gunsten der Langschläfer. Ansonsten einfach nur Top!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (56-60)

Oktober 2017

Vorfreude wurde enttäuscht

3.0/6

Mit großer Vorfreude reisten wir in das Hotel. Neu eröffnet, komplett renoviert und ein Sensimar 5*. Die Enttäuschung war mit Beziehen des Zimmers groß. Wir hatten ein Swim up Zimmer gebucht. Außer das die Wände geweißt wurden, war in diesem Zimmer nichts renoviert, abgewohntes, altes Bad mit faustgroßem Loch in der Wand, keine Steckdose, kein Handtuchhalter, dreckige Badewanne, alter PVC-Fußboden. Im Zimmer selbst, billigste, kaputte Möbel, ein Kleiderschrank ohne Einlegeböden, die Kleiderbügel konnte man nicht ab-oder aufhängen, da die Leiste so knapp unter Fachboden war, dass kein Bügel passte. Der Pool war eher nicht zum Schwimmen gedacht, so schmal. Die Außenanlage war neu, teilweise sehr schön angelegt, teilweise oberflächlich und billig. Das Hotel verdient auf keinen Fall 5*. Es waren so weitere Kleinigkeiten die fehlten, aber in einem 5* Haus verfügbar sein sollten, z. Bsp. Schälchen für Honig, Marmelade fehlten. man musste entweder Müslischüssel nehmen oder einen weiteren Teller. Keine Kosmetiktücher im Bad, nirgends ein Bild an der Wand oder sonstige Deko. Man hatte das Gefühl, es musste alles sehr schnell gehen mit der Renovierung und man ist nicht fertig geworden. Wir waren schon in vielen 5* Hotel, aber dieses ist nicht annähernd mit dem RIU Palace Mexiko oder dem RIU Palace Teneriffa zu vergleichen.


Umgebung

4.0

Direkte Strandlage, leider ist außerhalb des Hotels alles sehr schmutzig, Müll auf den Straßen.


Zimmer

1.0

Angeblich komplett renoviertes, wiedereröffnetes Hotel. Unser Zimmer war im fürchterlichen Zustand. Das einzig Gute war das Bett, ansonsten abgewohnte, kaputte Möbel, Bad 30 Jahre alt, verdreckte Badewanne, faustgroßes Loch in der Wand. Nach Drängen bei der Managerin haben wir am 3. Tag neues Zimmer bekommen, ein wirklich neues. Das war in Ordnung


Service

4.0

Mitarbeiter an der Rezeption waren bemüht. Im Restaurant war es unterschiedlich, sehr nett bis desinteressiert.


Gastronomie

5.0

Speisen mittags und abends waren qualitativ gut, Fisch, Fleisch, knackiges Gemüse. Leider war es oft nur lauwarm. Frühstück war sehr auf englische Gäste ausgelegt, nur zwei Sorten Käse (Schnittkäse), kein Frisch-oder Weichkäse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matern (70 >)

Oktober 2017

Freundliche Atmosphäre in hübscher Einrichtung .

6.0/6

Wir glauben ,dass am Strand eine Dusche für die Füße fehlt.Statt nur Regen-Dusche sollte es Hand-Dusche geben. Wir glauben ,dass am Strand eine Dusche für die Füße fehlt.Statt nur Regen-Dusche sollte es Hand-Dusche geben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivonne (41-45)

Oktober 2017

für Paare ideal zum entspannen

6.0/6

Sehr schönes Hotel bis auf die Badezimmer alles super! Service top, Essen top, genügend Liegen und Schirme vorhanden, sogar Bedienung am Strand!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (66-70)

Oktober 2017

Ideal zum Erholen

6.0/6

Ein sehr ansprechendes Hotel, gepflegt, sauber mit extrem freundlichem und aufmerksamen Personal. Zum erholen sehr gut geeignet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Super Auswahl trotz letzter Öffnungswoche!! Und gut!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Oktober 2017

Verbesserungswürdig

4.0/6

Das Hotel hat eine gute ruhige Lage, eine tolle Aussenanlage mit schönem Gras, sowie einen eigenen Strandzugang. Negativ aufgefallen ist uns, dass Reklamationen von der Rezeption nur nach Rücksprache mit der Reiseleitung nachgegangen wurde (Fön funktionierte nicht, es wurde um Ersatz gebeten).


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, der Transfer ist gut. Allerdings sind Flugzeuge zu sehen und zu hören. Das Hotel liegt in einem Touristenort. Im Oktober war dort nicht mehr viel los - das hat uns gut gefallen.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer in einem der "älteren" Gebäude. Das Bett war super und die grosse Bettdecke gefiel uns gut. Allerdings gab es nur wenig Abstellfläche.


Service

4.0

Alle waren bemüht und freundlich. Allerdings ist das Hotel sehr gross und dadurch ist der Service beim Essen eher unpersönlich.


Gastronomie

4.0

Es gab eine grosse Auswahl aber uns schmeckt das Essen in kleineren Hotels besser. Die Früchte hatten keinen Geschmack. Das beste war das Restaurant am Pool, wo es Mittags sehr gute Snacks gab. Auch wären Mehrwegbecher am Pool wünschenswert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Sportangebote waren super und die Trainer sehr kompetent. Die Sportfläche mit Blick auf das Meer habe ich sehr genossen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marco (26-30)

September 2017

Sehr schönes Hotel, kristallklares Meer.

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit schöner Poolanlage und privatem Strand mit kristallklaren Wasser (inklusive vielen Fischen) zum schnorcheln.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage Wenn man das Hotel verlässt viele kleine Supermärkte (nächster Supermarkt direkt neben dem Hotel) und verschiedene Bars und Restaurants in der Nähe. Viele Anbieter verschiedener Touren z.b zum berühmten Shipwreck Beach in der Nähe. Wir hatten die Tour mit Renata Boat in Porto Vromi gebucht. Gefunden haben wir sie durch Trip Advisor. Sie ist ca 35km entfernt vom Hotel. Da wir uns sowieso ein Auto mieten wollten, hatte sich das angeboten, an dem Tag an dem wir die Tour mit Renat


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Meerblickzimmer im Neubau. Die Aussicht war perfekt. Das Zimmer war komplett neu, jedoch kein deutscher Standard. Die Größe des Zimmers war ausreichend mit Schreibtisch und Couch. Der Balkon war sehr groß. Offenes Bad, Toilette durch Tür vom restlichen Raum getrennt.


Service

6.0

Sehr gut ausgebildetes Personal. Immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker. Es gab jeden Tag etwas anderes und die Qualität war ausgezeichnet. In keinem All inklusive Hotel zuvor so eine gute Qualität gehabt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zu den Angeboten können wir nicht viel sagen, da wir nicht daran teilgenommen haben. Es gab täglich Aquagym und jeden Abend musikalische Unterhaltung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (26-30)

September 2017

Schöner hätte der Urlaub nicht sein können!

6.0/6

Sehr schönes, modernes Hotel das keine Wünsche offen lässt! 2017 renoviert und die Bilder versprechen nicht zu viel!! Zakynthos ist eine super schöne Insel, die man meiner Meinung nach gesehen haben muss. Am Besten ein Auto mieten und die Insel selbst erkunden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Überaus freundliches Personal. Selten so einen guten Service gehabt.


Gastronomie

6.0

Super super leckeres Essen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2017

Hätte nicht schöner sein können!! Danke

6.0/6

Dieses Hotel ist einfach nur top alles modern und sehr sauber.Ich könnte nichts negatives über dieses Hotel sagen und freue mich schon sehr auf nächstes Jahr dort wieder meinen Urlaub zu verbringen.


Umgebung

5.0

Man hat ca 30min Transferzeit vom Flughafen was ich sehr toll fand. Flugzeuge hört man schon fliegen direkt übers Hotel fand ich persönlich nicht störend. Wenn man vom Hotel rausgeht ist gleich ein kleiner Kiosk und man geht die strasse entlang und es sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein swim Up Zimmer mit Gartenblick ...Ruhe pur werden es wieder buchen.


Service

6.0

Service ist top ..Mitarbeiter sind sehr freundlich. Es blieben keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Es war sehr abwechslungsreich und für jeden was dabei. Das da jemand nichts findet ist unvorstellbar :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness wird zwar angeboten haben wir aber nicht genützt...Poolanlage ist sehr schön ruhig und gemütlich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

INGHEL (70 >)

September 2017

empfehlenswert

5.0/6

Musik ist am Abend zu laut, man kann sich nirgends gemütlich unterhalten, da auch die Akustik schlecht ist, wahrscheinlich besser wenn die Livemusik vom Pool kommt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Neubau noch nicht ganz fertig und minimalistisch eingerichtet..


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

sehr freundlich


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

excellent


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Björn (36-40)

September 2017

Super Essen, sehr guter Service, Klasse Personal

6.0/6

Ein wunderbares Hotel mit sehr freundlichem Personal. Zum Entspannen für eine Woche perfekt. Neben dem Hotel eigenen Strand gibt es auch noch einen Wellness Bereich. Abends gibt es verschiedene Show Acts mit Livemusik.


Umgebung

5.0

das Hotel ist ruhig direkt am Strand gelegen... in wenigen Gehminuten errreicht man den Ort.


Zimmer

5.0

Das erste Zimmer hatte uns nicht so gut gefallen, da das Bad uns nicht ansprach. Ohne Probleme konnten wir in ein neues Zimmer umziehen, was wirklich sehr schön war und uns gut gefallen hat.


Service

6.0

Sehr guter Service. Getränke jeglicher Art werden bis an den Strand serviert...


Gastronomie

6.0

Das Essen war unglaublich! Es blieben keine Wünsche offen...


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Ort selber kann man Minigolf spielen, was wir sehr gerne machen und eine nette Abwechslung gewesen ist. Außerdem kann man direkt vor dem Hotel Motorboote mieten...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

August 2017

Kein 5 Sterne Hotel. Preis-Leistungs-Verhältnis sti

4.0/6

TUI hat den Gästen in ihrem Prospekt Unwahrheit erzählt. Keine komplette Renovierung, nur ein kleiner Teil der Anlage wurde modernisiert. Kein Sandstrand,sondern auf 1/3 Sand, der Rest Kies und Steine. Keine großzüzige Zimmer, sondern kleine enge. Badezimmer ist Witz (Zimmer 128).


Umgebung

3.0

Schöne Natur, Anlage ziemlich heruntergekommen.


Zimmer

3.0

Klein, für 5 Sterne ein Witz. Im Badezimmer fehlen zum Beispiel einfache Haken, um Handtücher aufzuhängen.


Service

6.0

Sehr gut. Man muss aber auch deutlich sagen, TUI zahlt den Hotels so wenig, dass die Bedienung weit unter landesüblichem Durchschnitt verdient. Und sie ackert 12 Stunden am Tag. In 2 Monaten 1 freier Tag...


Gastronomie

6.0

Gut und sauber.


Sport & Unterhaltung

3.0

Bescheiden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus V (19-25)

August 2017

Top Hotel

6.0/6

schönes Hotel, alles top. Meer-Bereich ist nicht ganz so überzeugend, aber dafür der Pool um so schöner. Nur im zimmer war die tür zum bad nicht ganz schließbar.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit und Josef (56-60)

August 2017

Sehr erholsamer Urlaub zum wohlfühlen

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit überaus freundlichem und engagiertem Personal in allen Bereichen. Wir haben uns sehr, sehr wohlgefühlt und werden dieses Hotel sicher wieder buchen.


Umgebung

6.0

Nach ca. 15 Min. Transfer erreichten wir schon das Hotel in super Lage direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Sehr tolles und sauberes Zimmer im Neuanbau.


Service

6.0

Überaus freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an sehr geschmackvollen und liebevoll arrangierten Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (46-50)

August 2017

Erholsamer Urlaub / Toller Service …aber das Bad.

6.0/6

Wir hatten eine tollen entspannten Urlaub im Tui Sensimar, und ich kann das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Folgende Bewertung beginnt mit dem Positivsten zu erste. Service beim Essen. War das Beste. So habe ich es in keinem AI Hotel bis jetzt erlebt. Man wir zum Tisch gebracht und die Serviette wir am Oberschenkel ausgebreitet. Sobald Mann etwas ausgetrunken hatte wurde gleich nachgefragt ob Mann was neues will, und die Teller waren nach dem Fertigessen der ersten Buffetrunde beim Zurückkommen immer weg. Das Team war sehr höflich (nicht gekünstelt) zurückhaltet und Mann hatte auch das Gefühl das sich das Serviceteam mag und gut zusammenarbeitet. Tischnachbarn gegangen sind wurde das Geschirr gleich weggeräumt und das auch wenn zu Schluss keine Gäste zu erwarten waren. Hotelanlage: Die Anlage ist wirklich toll. Das Interior war angenehm gestaltet (Helle Farben, Holz) und auch die Bepflanzung / Rasen ist nett. Essen: Uns hat es gut geschmeckt. Auch für die Optik wurde gesorgt. Es gab immer Fleisch und Fisch. Leider konnte man zum Frühstück nur einmal sein eigens Omlette machen lassen. Auch gab es beim Frontcooking immer mal Wartezeiten am Abend. Denke es waren in Summe zu wenig Köche an der „Front“. In der Anlage ist auch ein A la Carte Restaurant, das zu bezahlen ist. Man kann aber einmal in der Woche gratis am Abend essen. Wir hatten es genutzt und war auch sehr zufrieden. Pool: Die zwei Pools waren alles samt sehr cool gestaltet. Die Liegeflächen im Pool waren sehr cool. Das Wasser war vor allem am kleineren Pool neben der White Bar zu warm. Aber wir waren in erster Linie nur am Strand. Wir waren im ersten Stock und hatten nichts von den vielen Pool der Gäste im Erdgeschoss. Hat aber sehr cool ausgeschaut. Strand: Der Strand im Bereich der liegen ist aus Sand, aber nur auf der linken Seite der in das Meerführende Steinmauer ist auch der Weg in mehr Sandig. Auf der rechten Seite war er steinig. Die Steine hatte bis zu 25 cm (also kein Kiesel) .Das gehen darauf war sehr unangenehm. Aber nach ca 10 meter war dann wieder auf Sand zu gehen. Denke der Stehbereich geht so ca 30-40 Meter hinaus. Es wurde jeden Tag in der Früh das Seegrass entfernt und zwischendurch auch mal der Bereich der Füsse an den Liegen abgekehrt. Die Bucht „gehört“ im Grunde drei Hotels wobei der größte Teil davon unserem Hotel gehörte. Wasser Sport gab es nur in der nächsten Bucht (ca in Tsivilli 15 zu Fuss) Ruhe: Die Lage der Anlage, die Gäste, kaum Wassersport in Sichtweite (Lärm von Booten/ Waterjet) nur leichte musikalische Berieselung durch Lautsprecher, geringes Entertainment (yoga) trugen zum erholsamen Urlaub bei. Erwähnen muss ich aber au dass der Flughafen ca 8km entfernt ist und die Flugbahn über dem Hotel liegt( ca 20 mal am Tag) mich hat es nicht sonderlich gestört. Aufgefallen ist es weil es sonst so ruhig war. Gäste: Denke zu 50% Engländer, der Rest teilte sich auch Deutsche, Österreicher , Skandinavier auf. Slawen habe ich nur einmal gehört. Das Alter der Gäste war zwischen 25 bis 60 jährige Pärchen. Abendgestaltung: Jeden Abend gab es einen Auftritt einer Gruppe oder einzelner Sänger. Denke die Auswahl hat zu Publium gepasst. Zwischen 23:00 und 24:00 war aber wieder Ruhe in der Anlage. Getränke: Es konnte alles bestellt werden. Die Getränke waren soweit ich es geschmeckt hatte alles Markenware. Auch an der Bar waren die Zutaten für die Cocktails Originale. Am Pool und am Strand kam regelmäßig jemand und hatte Getränkebestellungen aufgenommen und gebracht. Hat gut funktioniert. Zimmer: Die Zimmer sind sehr schlicht. Einfache Möbel weiss / beige / grau. TV mit wenigen deutschen Sendern. Die Größe war ok, und auch der Balkon war mit wertigen Möbel bestückt. Bad: Das Bad ist der einzige wirkliche Kritikpunkt. Im Grunde sah es nicht fertig aus. Es war Grau verputzt und mit einer wasserundurchlässigen Beschichtung ausgemalt. Keine Fließen. Keine Deko. Die Armaturen und die Keramik waren neu. Wir hatten ein behinderten gerechtes Zimmer und vermutlich daher nicht mal eine Duschwand ( siehe Fotos). Das Bad passte nicht in das Erscheinungsbild der Anlage.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

August 2017

Frisch renoviertes Hotel, super Gastronomie!

6.0/6

Wunderbare Anlage die kaum Wünsche offen lässt. Sehr ansprechend renoviert und gut durchdacht. Schöner Strand und traumhaftes Essen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einem sehr schönen Strandabschnitt und am Rand eines kleinen Ortes in dem man bummeln kann. Der Flughafen ist gerade mal 20min entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein komplett neu gebautes Zimmer mit offenem Bad und Blick übers Meer. Die Betten waren sehr bequem und der Balkon wunderbar zum Entspannen. Die Älteren Zimmer im Haupthaus werden angeblich auch gerade auf den gleichen Standard gebracht.


Service

6.0

Service wird hier wirklich ernst genommen und hoch geschrieben! Von den Rezeptions- und Restaurantmitarbeitern bis zu den Zimmermädchen waren alle immer freundlich und haben alle Wünsche erfüllt. Dass hier sogar am Strand Getränke zur Liege gebracht werden ist natürlich das Highlight!


Gastronomie

6.0

Bei der Gastronomie bleiben hier keine Wünsche offen! Das Essen war jeden Tag abwechslungsreich und gut und immer frisch zubereitet. Besonders die Bars verdienen aber ein Riesen Lob! Normalerweise muss man bei All Inclusive Anlagen bei Cocktails und Getränken deutliche Abstriche machen, hier allerdings nicht! Die Cocktails von der Hauptbar waren absolut hochklassig und die Auswahl sehr groß.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten hier Strand und Meer genießen und das konnten wir auch ausgiebig tun. Der Strand ist wunderschön angelegt und die beiden neuen Pools sind wunderbar. Es gibt auch immer genug Liegen, auch in der Hauptsaison!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

August 2017

Tolles Hotel auf Zakynthos.

6.0/6

Geheimtipp auf Zakynthos! Wunderschön renoviert, toll gestaltete Außenbereiche, super Strand, gutes Essen und leckere Drinks an der Bar. Alles in allem ein perfektes Urlaubshotel für den Strandurlaub in Griechenland.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (19-25)

Juli 2017

Toller Urlaub

6.0/6

Wunderschöner Urlaub in tollem Hotel. Essen sehr gut und Hotel sehr sauber. Die Badezimmer im Haupthaus sind leider nicht neu, nur renoviert und sehr klein. Ansonsten war alles perfekt!!! Würde wieder hinfahren :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2017

Rundum ein Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Eine wunderschöne Woche in Zakynthos verbracht ! Danke an das ganze Sensimar Team . Essen absolut Traumhaft und der Service wirklich auf höchstem Niveau ...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr nette und aufmerksame Bedienung in allen Bereichen des Hotels


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und absolute Spitzenküche !


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (61-65)

Juli 2017

Kann das Hotel weiterempfehlen.

6.0/6

Das Hotel entspricht im großen und ganzen den Erwartungen in ein 5 Sterne-Hotel. Nach einigen Tagen fallen einige Details auf, die verbesserungswürdig sind. 1.: Die Türen zu den Toiletten sind teilweise nicht versperrbar und gehen nach außen auf. 2.: Bei der Stranddusche fehlt die Möglichkeit für Fußreinigung. 3.: Das Lunchpaket für Ausflüge besteht nur aus Obst und Wasser anstatt dass eine Kühlbox mit ausreichender Verpflegung zur Verfügung steht. Die Vorschrift lange Hose für das Dinner wird nicht konsequent verfolgt, es werden immer wieder nachweislich kurze Hosen geduldet.


Umgebung

6.0

L


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elfriede (56-60)

Juli 2017

"Der Gast ist König" - Urlaub mit Wohlfühlcharakte

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit Strandlage, ausgezeichnete Küche und gutes Service. Die Sitzgelegenheiten sind ausreichend und sehr bequem. Zakynthos ist eine sehr interessante Insel und die Lage des Hotels ist perfekt für Einkäufe, Spaziergänge und Ausflüge.


Umgebung


Zimmer

5.0

Seitlicher Meerblick - schöner Balkon. Die Zimmer sind modern eingerichtet, das Bad war noch nicht fertig renoviert. Viel Stauraum im Kasten, im Zimmer wären ein paar Laden vorteilhaft. Die Betten waren ausgezeichnet.


Service

5.0

Die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend, sogar am Pool und am Strand wurden man mit Getränken versorgt. Es gab immer freie Liegen.


Gastronomie

6.0

Essen und Getränke waren sehr gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportangebot ausreichend. Für Strandspaziergänge sind Badeschuhe zu empfehlen. Für Erholungsuchende ein perfekter Urlaub direkt am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agnes (46-50)

Juni 2017

Mein schönster Urlaub in Zakynthos

6.0/6

Wunderschöne Lage, sehr freundliches Personal, ausgezeichnetes Essen, perfekt für Urlaub zu zweit, toll zum Entspannen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Juni 2017

Mein tollster Urlaub in vertrautet Zweisamkeit

6.0/6

Gleich nach der Ankunft waren wir beeindruckt: tolle Anlage mit wunderschönem Ausblick übers weite Meer. Niedrige Gebäude, aufgelockert Anordnung, tolle Pools und direkter Zugang zum Meer,...


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Für einen südländischen Standard sehr gut mit manchen Optimierung Möglichkeiten.


Service

6.0

Überdurchschnittlich freundlich


Gastronomie

6.0

Vielseitige Auswahl, perfekte Qualität, jeden Tag abwechslungsreich und vor allem bei einer sehr angenehmen Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Angebote vorhanden, nicht aufdringlich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daneil (26-30)

Juni 2017

Ein Pärchenurlaub im Traumhotel genießen

6.0/6

Das Ü-18 Hotel ist ein Genuß für alle Päarchen, egal welcher Altersgruppe. Der moderne, klassisch und wunderschöne Stil ist im ganzen Hotel wieder zu erkennen. Trotz der Größe des Hotels und die Anzahl der Urlauber, gibt es überall schöne private Ecken und Sitzmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Tolle Lage am kleinen Sandstrand. Es gibt 2 Bademöglichkeiten. Ein Steinfreier Meerzugang und ein Steiniger Zugang. (Viele Urlauber haben sich Badeschuhe gekauft, da diese auf der ganzen Insel zum nutzen kommen könnten). Verlässt man das Hotel, so bieten sich gleich viele Tavernen und Shops um Kleinigkeiten zukaufen. Wir wurden mit dem Taxi vom Flughafen zum Hotel gefahren. Nach ca. 15 min haben wir dieses erreicht. Wirklich Klasse!


Zimmer

4.0

Wir waren im "alten" Gebäude untergebracht. Die Zimmer waren echt gut. Leider konnten wir dies vom Badezimmer nicht behaupten. Uns wurde aber versichert, das dieses Gebäude im Winter auch noch komplett renoviert wird und damit den Standart vom restlichen Hotel bekommt. Es gibt einen Flachbildschirm-TV mit einigen deutschen TV-Sender. Aber ich denke, dass braucht man nicht im Urlaub. Die Zimmer waren groß genug und durch die Klima schön tempariert. Mein Wunsch für das neue Bad, wäre eine begeh


Service

6.0

Beim 1. Schritt in die Hotelanlage waren sofort Mitarbeiten zur Stelle die uns betreut haben. Ab dann ging unser Urlaub richtig los. Empfangen wurden wir von der tollen Sabrina (Hotel Gästebetreuer für deutschsprachige Urlauber) in einer Lounge Sitzecke. Sie hat mit uns den Check-In gemacht und uns gleich einiges erzählt. Sie hat uns gleich ein Willkommens-Gefühl vermittelt und wir konnten zum Entspannen übergehen. Ein weiterer toller Service, den wir bisher so noch nicht kannten, war der Str


Gastronomie

6.0

Für die Gastronomie reichen die Bewertungssonnen gar nicht aus. Hier werden die neuen 5-Sterne-Hotel vollkommend zurecht gegeben. Begonnen im Restaurant gibt es Damen die einen zum Tisch begleiten, Kellner die sofort ein Wasser servieren und weitere Wünsche entgegen nehmen bis hin zum grandiosen Serviceleiter und den tollen Köchen. Für jeden Geschmackstypen wurde zu jeder Mahlzeit genug Essen angeboten. Wer dort nichts findet, ist selber Schuld. Mittags hatte man die Möglichkeit an der Snack


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Hotelangebot kann ich nicht persönlich viel sagen. Wir haben mitbekommen das viel unterschiedliches Angeboten wurde, aber selber wenig genutzt. Wir erkunden immer die besuchte Insel mit einem Leihauto auf eigene Faust. Das kann ich jedem Urlauber empfehlen. Zakynthos hat so wunderschöne Flecken :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

bip (51-55)

Juni 2017

Schöner Badeurlaub im Juni

5.0/6

Sehr schönes Hotel, leider kein natürlicher Schatten in den Liegebereichen durch Pflanzen bzw. Bäumen. Die Pflanzung von Kräutern im Barbereich hat uns sehr gefallen. Unser Zimmer ist oberhalb der Bar bzw. des Poolbereichs gelegen. Am Tag wirklich ruhig, in der Nacht jedoch laut (manchmal bis 04.00 Uhr in der Früh lärmende Gäste).


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Leider haben wir ein noch nicht ganz renoviertes Zimmer bekommen. Das Bad war schon veraltet (Badewanne, Armaturen, keine Handtuchhalter).


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Sehr nettes und aufmerksames Personal. Jeder Kellner hat ein kurzes Gespräch gesucht. Kommunikation fast nur in Englisch. Ein wirklich freundlicher Portier beim Eingang zum Hotel (Dienst von 17.00 Uhr bis 01.00 Uhr) mit dem wir uns jeden Tag (kurz) nett unterhalten haben.


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung war top, die Übersetzungen von Englisch ins Deutsche manchmal wirklich amüsant (z.B. Catfish = Katze!!!). Großes, sehr schön angerichtetes Buffet. Speisen wurden immer nachgelegt, keine "Verwüstungen" durch die Gäste. Wünschenswert wären griechische Speisen nicht nur am griechischen Abend sondern täglich.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Mai 2017

Tolles Sensimar Hotel, mit sehr gutem Management

6.0/6

Sehr schönes, neues und ruhiges Sensimar Hotel, direkt am Meer zum Entspannen und Abschalten. So, wie ein Sensimar Hotel sein sollte, mit typischen Sensimar Programm.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Meer, man hat einen sehr schönen Blick vom Pool aus. In direkter Umgebung, außerhalb des Hotels befindet sich eine Art "Partymeile" , das gefiel es uns nicht ganz so.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes, helles und modernes Zimmer. Nicht so groß, aber vollkommen ausreichend.


Service

6.0

Das Hotel hat sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter. Der Manager ist sehr freundlich um das Wohl der Gäste bemüht. Wir haben die Zeit sehr genossen.


Gastronomie

6.0

Essen in schicker, angenehmer Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne Pools und schöner Wellnessbereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen