100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Klaus (61-65)

September 2019

Guter Standort für Machu Picchu

5.0/6

Idealer Ausgangspunkt am Stadtrand für die Besichtigung von Machu Picchu, nur wenige Fußminuten zum Bahnhof in Richtung Valle Sagrado und Cusco


Umgebung

6.0

Ideale Lage zu den Bussen nach Machu Picchu, relativ ruhig, kein Durchgangsverkehr und nicht direkt an der durch das Zentrum führenden Bahnlinie.


Zimmer

5.0

Großes sauberes Zimmer mit Duschbad und Balkon, schöner Blick auf den Fluß und in die Schlucht Richtung Machu Picchu


Service

5.0

Freundliches Empfangspersonal


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück, aber dafür gutes frühes Frühstück vor dem ebenso frühen Ausflug nach Machu Picchu, als Zwischengetränke nur Tee, kein Kaffee


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Angebot, war aber auch nicht erforderlich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Januar 2019

Zweckmäßig, freundlich, hell - und dicht am Wasser

4.0/6

Großes sauberes Haus am rauschenden Fluß. Hat seinen Zweck erfüllt, da es bezahlbar ist und man bei einer Übernachtung nach der Ankunft vom Inka-trail sich erholen kann und am kommenden Tag noch einmal auf den Berg reisen kann.


Umgebung

5.0

Etwas bergab vom Bahnhof, dem Markt und am anderen Ende der Thermen. Daher kein Lärm vom Nachtleben, aber starkes Rauschen vom reißenden Fluß.


Zimmer

5.0

Bett und Bad gut, Balkon auch. Leider hat der Safe mitten in der nacht gepiept, der Nachtservice hat dann die Batterien entnommen.


Service

5.0

Hilfreich bei Gepäckaufbewahrung, wir bekamen auch heißes Wasser für unserer Thermoskanne.


Gastronomie

4.0

Säfte eher wässerig, durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine eigenen Angebote, die bietet die "Stadt". Aguas Calientes ist kein eigenständiges Reiseziel ohne den Inkatrail und Macchu Picchu. Die Thermen (aguas calientes) sind einfach und das Wasser sieht trüb aus, ist aber heiß und es ist ein Erlebnis. Wer nicht aufs Geld schauen muß, bucht sich im einzigen Hotel an den Ruinen ein, bezahlt dann aber auch das 20-Fache.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (19-25)

August 2018

Perfekter Ausgangspunkt fuer Machu Picchu

6.0/6

Guenstiges Hotel um Machu Picchu zu besuchen. Im Zentrum von Aguas Calientes gelegen kann der Nahnhof zu Fuss erreicht werden. Das Personal wartet bei Ankunft an der Bahnstation auf die Gaeste


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2017

Empfehlenswertes Hotel am Rand von Aguas Calientes

6.0/6

Das Hotel liegt an der Strasse zum Macu Picchu, nicht direkt im Zentrum. Da Aguas Calientes nicht riesig ist, kommt man schnell überall hin. Selbst zu den Thermalquellen am entgegengesetzten Ende des Ortes ist man gemütlich in einer Viertelstunde hingelaufen. Im Hotel ist alles sauber und gepflegt. Manches schon etwas älter, während unseres Aufenthaltes wurde gerade aufgestockt (eine zusätzliche Etage). Bis auf ein paar Absperrungen fiel das aber nicht weiter negativ auf.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortsrand, genau an der Strasse zum Macu Picchu. Wenige Minuten (5) zum Zentrum zu Fuß. Hinter der Strasse liegt der Fluß. Bis auf die früh morgens startenden Busse recht ruhig.


Zimmer

5.0

Etwas älter, aber sauber und gepflegt. Unser Zimmer hatte einen Balkon, der jedoch von außen frei zugänglich war.


Service

6.0

Freundliche Mitarbeiter an der Rezeption und an der Bar. Unser Gepäck wurde uns am Abreisetag mehrmals aus der Abstellkammer geholt und weiter aufbewart. Hinweise zu Aguas Calientes wurden gerne gegeben.


Gastronomie

6.0

Nettes Frühstücksbüffet (aus Gemüse geschnitzte Tiere, gute Auswahl. Abends gab es nur eine Bar, kein Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juli 2017

Tolles Hotel für einen Machu Picchu Besuch

5.0/6

Ein kleines Hotel am Rand von Aguas Calientes. Fußläufig entfernt vom Bahnhof in Cuzco. Ein optimales Hotel für eine Besichtigung von Machu Picchu.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Mai 2017

Standardhotel

4.0/6

Es handelt sich um ein Durchgangshotel für Machu Picchu. Für die wenigen Stunden, die man dort verbringt ist es ausreichend.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Fluss, was ein reißender Gebirgsbach ist, so dass die Zimmer vorne raus, ein dauerhaftes Rauschen im Zimmer haben. Die Bushaltestelle und der Ort sind in Laufweite.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber, wenn auch klein. Es ist alles da, was man braucht. Allerdings wurden die Kleidung im Zimmer feucht (wahrscheinlich durch den naheliegenden Fluss).


Service

4.0

Das Gepäck konnte bis zur Zugabreise im Hotel untergestellt werden.


Gastronomie

4.0

Frühstück war auch schon um 5 Uhr zu bekommen. Eierspeisen waren neben dem üblichen Stabndard erhältlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidrun (51-55)

Oktober 2015

Gute Ausgangslage für Machu Picchu

4.9/6

Das Hotel liegt ganz in der Nähe von der Bushaltestelle zum Machu Picchu. Ein paar Meter nur bis zu den schönen Restaurants von Aguas Calientes.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jeannette (46-50)

Oktober 2015

Einfaches Hotel am Fuße des Machu Picchu

3.0/6

Hotel am Fuße des Machu Picchu, sehr einfach und stickig. Unser Zimmer war ohne Fenster und Tageslicht.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Zimmer ohne Fenster und Tageslicht, super einfach


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christa (56-60)

April 2012

Zwischenstop zum Besuch von Machu Picchu

4.0/6

Im Rahmen einer Rundreise wählten wir den 2-tägigen Inka-Trail. Somit hatten wir eine Nacht in diesem Hotel und waren positiv überrascht. Wir fanden ein großes sauberes Zimmer und auch ein genügend großes Bad mit leistungsstarkem Fön vor. Der Balkon war mit Sesseln möbliert. Trotz tosendem Fluss vor der Haudtür schliefen wir ausgezeichnet. Das Frühstück war auch ansprechend. Unsere Rucksäcke konnten wir für den Besuch von Machu Picchu im Hotel deponieren. Für einen Kurzaufenthalt absolut empfehlenswert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen