54%
3.2 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
3.2
Service
3.2
Umgebung
3.7
Gastronomie
2.6
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Suzan (26-30)

Oktober 2018

Sehr schön, wenn man keine großen Ansprüche stellt

5.0/6

vom 5.10. - 17.10. / Guter Service, saubere (kleine) Zimmer mit Klimaanlage & Minibar - an der Rezeption deutschsprachig Yilmaz (sehr nett und hilft bei Problemen oder Fragen weiter, bei denen die beiden anderen türkischsprachigen Kollegen abgewimmelt haben). Einziges Manko: extrem eintöniges Frühstück. (immer dieselbe 1 Sorte Wurst und Käse) sofern man länger als 5 Tage da ist, kann es einen mit der Zeit langweilen. Sehr gut: W-Lan im Zimmer und an der Rezeption kostenfrei; Zimmer immer sauber. Da wahrscheinlich Nachsaison; privater Transfer bei Hin-& Rücktransfer Flughafen (ganz alleine im Bus bzw. mit Taxi durch sehr geringe Distanz zum Airport ca 15-20 KM) - zum Meer/Strand 3 Gehminuten. Kein hoteleigener Strand / Babil Beach mit Bewirtung (toller Service) auf Wunsch / 2 Liegen mit Schirm 20 türkisch Lira pro Tag oder nebenan Strandabschnitt ohne Service, (öffentlich) kostenlos, keine Liegen kein Schirm. (öffentliche Toiletten am Strand vorhanden) - wunderschöne, lange Strandpromenade, jede Menge Kneipen, Bars & Restaurants, Einkaufsläden (Lebensmittel), ansonsten keine Shoppingmöglichkeiten - dazu am besten mit dem Taxi nach Antalya (30 TL) Hafen/Marina. Wer keine großen Ansprüche stellt dürfte hier zufrieden sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ahmet (46-50)

Juli 2018

Vermeiden Sie es

1.0/6

Klimaanlage defekt und wurde nach mehrmaligem ansprechen um 19 repariert(war nur Fernbedienung, defekt). Wegen Reparatur der Klimaanlage haben wir unsere Sachen in ein Zimmer eingeschlossen (wegen Diebstahl). Wir konnten jedoch mit unserem Schlüssel die Tür nicht mehr öffnen. Es gab auch keinen Schlüssel dafür. Zum Schluss wurde die Tür nach meiner Drohung mit Polizei, mit einem Spachtel um ca. 22:30 Uhr amateurhaft geöffnet. Bis dahin mussten wir auf unsere Sachen verzichten. Das Zimmer ist mit defekten Schalosien versehen, diese sind defekt und dunkelt nicht ab- voll hell. Am Kopfende im Bett verläuft irgendein Abflussrohr- es plätscherte die ganze Nacht. Essen ist schlecht. Ein Geld-Teilrückerstattung wurde abgelehnt.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

siehe Text


Service

1.0

siehe Text


Gastronomie

1.0

30 Punkte von 100


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jüli (14-18)

August 2009

Super Freundlich !

4.2/6

Das Hotel an sich ist nicht zu groß. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und die Möbel sind im sehr guten Zustand & sie waren stets sauber und ordentlich. Das Früstück Büffet jeden Morgen ist übersichtlich und schmeckt gut, doch es fehlt die Abwechslung. Man kann drinnen oder draußen vor dem Pool frühstücken. Im Hotel war jedes Alter vertreten. Es waren viele Familien oder Paare dort.


Umgebung

4.0

Zum Strand dauert es vielleicht eine minute. Dort hat man die Möglichkeit zu Essen&Trinken. Die Liegen sind gegen Gebühr. In der Nähe des Hotels gibt es Restaurants, wo ma preiswert zu Mittag/Abend speisen könnte. Die Stadt kann man mit dem Dolmus erreichen. Die Haltestellen sind direkt vor dem Hotel auf der anderen Straßenseite.


Zimmer

5.0

Die Zimmer bzw. Das Zimmer war wir hatten, war mit einem großen Doppelbett ausgestattet einem großen Kleiderschrank, 2 Nachttische mit Lampe & Telefon. 1 Stuhl an einem großen Tisch mit Spiegel,Schubladen und TV. ein kleiner Tisch mit 2 Sofastühlen eine Couch, die man aufklappen kann.schöne lange Gardinen. Ein kleiner Balkon mit 2 Stühlen und einem Tisch.Safe,Klimaanlage und Minibar vorhanden.


Service

5.0

Die Freundlichkeit des Personals ist super. Sind überhaupt nicht aufdringlich. Man wird nicht ständig belästigt, ob man irgwas möchte. Fremdsprachenkenntnisse : Deutsch und Englisch, wie ich mitbekommen habe. Zimmerreinigung ist super.


Gastronomie

3.0

Man könnte mehr Abwechslung im Frühstück anbieten. Aber doch ist es sehr hygienisch. Am Abend steht ein Koch dabei und man kann ihm Fragen stellen oder einfach nur sich unterhalten ^^ Küchenstil ist landestypisch und ausländisch gemischt. Also es ist für jeden was dabei. Es gibt jeden Tag frisches Gemüse und Obst. Echt lecker ! Die Atmosphäre ist entspannt, doch manchmal reichen die begehrten Plätze vor dem Pool draußen nicht aus.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool des Hotels ist von der Größe her passend. Es gibt einen seperaten Kinderbecken, der vom großen abgetrennt ist. Am Pool sind viele Liegen und Schirme mit kleinen Tischchen daneben. Es gibt auch eine kleine "Bar". Viel gibt es nicht zu sagen ...


Hotel

5.0

Bewertung lesen