49%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.5
Service
4.5
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Van Lam (19-25)

April 2013

Schade für das Hotel

4.2/6

Wie immer nach meinem Strandurlaub in Thailand plane ich noch einige Tage in Bangkok um die fantastische Stadt zu geniessen und fürs Shopping natürlich. Ich war schon öfters in Bangkok und probiere jedes Jahr ein anderes Hotel aus und somit kam ich diesmal auf das Citin Pratunam und um ehrlich zu sein auch wegen dem günstigen Angebot. Leider hat mich das Hotel sehr enttäuscht, ich habe natürlich kein 5 Sterne Hotel erwartet oder sonst irgendetwas, jedoch habe ich schon einige Hotels in Thailand übernachtet und weiss daher das man in Thailand äusserst selten enttäuscht wird. Fangen wir an mit der Lage. Das Hotel liegt relativ versteckt in Seitengasse, wir sind mit dem Airportlink bis zur Station Ratchaprarop gefahren und haben den versuch gewagt es selbst zu finden. Chancenlos. Nach wenigen Minuten fragten wir bei einigen Leuten nach und niemand wusste wo das Hotel liegt (wohl bemerkt ich Spreche auch Thailändisch), bis ein TukTuk-fahrer das Hotel kannte und uns vor dem Hotel brachte. Das Hotel war sauber (bis auf einige Ameisen) und auch schön eingerichtet, alles war gut bis auf die Indischen Gästen die auch in diesem Hotel übernachteten. Die Gästen kamen zu 90% aus Indien was mich aber nicht erstaunte da das Hotel von einer Indische Familie geführt wurde. Trotz das im Hotel klares Rauchverbot galt roch es im ganzem Hotel nach Zigarettenrauch und die Gästen benahmen sich dementsprechend primitiv, es war laut und im Gang war es schmutzig und überall Zigarettenasche. Auch um Mitternacht war es laut, bis ich mich am zweiten Tag beim Rezeption mich beschwerte und ein neues Zimmer im anderen Gebäude erhielt. Ich würde das Hotel nicht wirklich empfehlen, zwar sind die Zimmer günstig aber das ist in Thailand keine Seltenheit und für den Preis findet man in Bangkok noch einige bessere Hotels als das Citin Pratunam.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2013

Sauber, etwas versteckt, in stinkiger Gegend

4.5/6

Sauberes, etwas abgelegenes Hotel in Pratunam(im indischen Teil, es stinkt aber auf der Strasse/wie aber oft in BKK), Hotel ist auf zwei Gebaeude aufgeteilt, 15-20 Gehminuten zur naechsten BTS, 5-10 Minuten zum Pantip Plaza. Nur indisches/vegetarisches Restaurant, Fruehstuecksbuffet mit Currys(veg.), Reis usw., Toast, Marmelade, MiniCroissants, Cornflakes, Obst, Thaikaffee, Schwarztee, keine Eier Ich persoenlich wuerde lieber ohne Fruehstueck buchen und irgendwo anders Fruehstuecken, meine Frau war aber zufrieden. kostenloser TUK-TUK Service ist ein Witz! Er faehrt nur bis zur Hauptstrasse vor, nicht einmal zur naechst gelegenen Skytrain-Station die mit dem TUK-TUK schnell zu erreichen waere! Preis-Leistung der Massagen im Spa sehr gut(mittags sogar 20% Rabatt), der Fitnessraum ist nicht so der Bringer(billige Kraftgeraete, teils defekt und man ist schnell am Gewichtslimit angekommen), vor allem sehr heiss und stickig da die Lueftung fast nie an ist!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Januar 2010

Mittelmäßiges Hotel nahe der Einkaufszentren

3.4/6

Das Hotel sieht von aussen ziemlich neu aus, allerdings hätte unser Zimmer schon eine Renovierung benötigt. Schallschutz ist für viele Thailänder ein Fremdwort, so hörte man jedesmal das bimmeln des Aufzuges wenn er in unserer Etage ankam. Das Publikum im Hotel war gemischt ( Russen, Inder Engländer). Die Sauberkeit ließ teilweise zu wünschen übrig, so war der Teppich in der nähe der 3 Computer ( kostenlos nutzbar) ganz schön dreckig.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, ca. 2 min vom Bayioke Sky Tower, ca. 45 min vom Flughafen entfernt ( Taxi kostet ca. 400 Baht). Am Nachmittag bauen die Thailänder ihre Garküchen auf, können wir nur empfehlen, sehr lecker und günstig. Wir sind jeden Tag in Richtung Siam Center, MBK ca. 20 min. gelaufen. Nicht in die Tuk-Tuk einsteigen, uns wurde davon abgeraten weil sie meistens einen woanders hin bringen.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war etwas klein, eine etwas laute Klimaanlage, ein TV Gerät( keine deutsche Sender) und eine Minibar waren vorhanden. Die Fenster hätten eine Reinigung von außen gebraucht. Die Türe bei der Dusche ließ sich nicht ganz schließen was zur Folge hatte das es vor der Dusche immer nass war.


Service

3.0

Das Personal war überwiegend freundlich und hilfsbereit. Die Fremdsprachenkenntnisse waren bis auf wenige Ausnahmen ok. Wir haben am Tag vor unserer Abreise bei der Rezeption für den nächsten morgen ein Taxi bestellt, leider war dann am frühen morgen keins da, es war mehr als ärgerlich. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, frische Handtücher gab es jeden Tag.


Gastronomie

4.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Zum Frühstück mußte man zu einem gegenüberliegenden Restaurant das zum Hotel gehört laufen. Zum Frühstück war für jeden etwas da ( Reis, Nudeln, Eier, Toastbrot, Kaffe, Tee, Schinken).


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Januar 2010

Mitten im Leben

4.6/6

Das Hotel ist in zwei Häuser aufgeteilt, die ca. 100 Meter auseinander liegen. Der Speiseraum und die Rezeption sind daher in verschiedenen Gebäuden untergebracht. Die allgemeine Sauberkeit des Hotels ist gut. Wir hatten in Bangkok Zimmer in 4-5 Sterne Hotels, in denen Kakerlaken über die Flure und durch die Zimmer liefen; in diesem Hotel allerdings nicht (was aufgrund der Lage eher verwunderlich ist...)


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 5 Gehminuten vom Baiyoke II in einer sehr lebhaften Seitenstraße. Wem permanenter Trubel zuviel ist, sollte besser in einen anderen Stadtteil ausweichen, da man in Pratunam rund um die Uhr alles bekommen kann. Dementsprechend ist dort auch was los; man erlebt aber auch sehr viel ! Die Skytrain Station ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Wer abkürzen möchte, kann sich mit dem hoteleigenen TukTuk kostenfrei bis zur Hauptstraße fahren lassen. Die Verkehrsanbindungen sin


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Raucher-Zimmer in dem Gebäude mit dem Restaurant. Das Zimmer war klein (wenn man darin nur übernachtet und größtenteils unterwegs ist reicht das auch aus) und hatte kein Fenster welches sich zum lüften mal öffnen liess. Schlecht bei einem Raucher-Zimmer ! Die Klimaanlage war zu laut, sodass man sie nachts abschalten musste; liess sich aber gut bedienen. Das Bad war ausreichend gross und sauber. Das housekeeping war ok (jeden Tag frische Handtücher, Betten gemacht, gewischt, Ac


Service

5.0

Das Hotel wird von Thais unter scheinbar indischer Leitung betrieben. Zum Frühstück muss man deswegen keine europäische, sondern eine thai-indische Ausrichtung erwarten. Aber sehr lecker. Für Brötchenesser gibt es: Toast und Crossaints, eine Sorte Marmelade, eine Sorte Käse. Mehr nicht. Ansonsten bekommt man, neben der warmen Küche: Müsli, Früchte und kleine Kuchen. Alles in allem für 3* absolut angemessen. Das Personal war freundlich, es gab keine Beanstandungen und aufgrund der guten Engli


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Auf den Zimmern ist eine Minibar, die man jederzeit mit den mitgebrachen Waren aus dem kleinen Supermarkt (24h offen, 10 Meter neben dem Hotel) auffüllen kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

März 2009

Super Hotel mit Shopping gleich um die Ecke

5.5/6

Das Citin Pratunam Hotel ist klein und übersichtlich. Der Zustand kann als praktisch neu bezeichnet werden. Frühstück war bei uns inklusive. Das Hotel ist sauber und bietet in der Lobby gratis Internet. Die Gäste kommen vorwiegend aus Asien und sind meist in der Altersgruppe zwischen 20-40.


Umgebung

5.5

Der erste Eindruck wenn man mit dem Taxi vorfährt "schockiert" ein wenig! Wenn man sich dann aber eingelebt hat in der Gegend/Seitenstrasse ist die Lage überhaupt kein Problem. Im Gegenteil. In dieser Seitenstrasse bekommt man einen Einblick in das Leben der Thais und der Garküchen. Die Garküchen bieten allerlei von Fisch bis Eiern (fast) alles an und das zu sehr günstigen Preisen. Wir haben einen grossen Fisch und Chicken vom Grill mit Reis für umgerechnet Euro 1. 00 (THB 45) gekauft ... und ha


Zimmer

5.5

Sehr sauber Zimmer mit Klimaanlage, Badezimmer mit Regendusche, Kühlschrank, Flachbild-TV, Safe, Telefon und Kaffeemaschine. Sehr komfortables und grosses Bett. Wir hatten ein Eckzimmer mit Sicht auf die Strasse. Lärm haben wir nicht wahrgenommen ... konnten auf jeden Fall gut schlafen.


Service

5.5

Die Mitarbeiter waren alle überaus freundlich und hilfsbereit und es steht auch ein gratis Tuk-Tuk-Service bis zur Hauptstrasse/Panthip Plaza zur Verfügung. Die Zimmer waren immer sauber und das Check-In/Check-Out verlief ohne Probleme.


Gastronomie

5.5

Das Frühstück haben wir als lecker befunden und es gab allerlei von Bohnen, Brot, Kaffee, Säfte zur Auswahl. Ich habe auch den Zimmerservice ausprobiert und hat super funktioniert. Schneller Service, schmackhaftes Essen und das zu einem wirklich günstigen Preis (THB 75).


Sport & Unterhaltung

5.5

Pool hat es nicht und auch Boutiquen gibt es nicht im Hotel, ist aber auch nicht nötig da vor der Tür alles Mögliche und Unmögliche eingekauft werden kann. Wie bereits erwähnt gibt es in der Lobby 4 PC's welche kostenlos benützt werden können.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Februar 2009

Citin Pratunam, kann man sehr empfehlen

4.8/6

Das Hotel wurde neu eröffnet und teilt sich in zwei gegenüberliegende Gebäude. Von aussen und auch innen macht es wirklich einen guten Eindruck. Es befindet sich zwar in einer Seitenstrasse, aber es hat sich echt gelohnt, auch mal in so einem Hotel zu wohnen. Das gesamte Hotel macht einen sauberen und angenehmen Eindruck. Die Gäste waren meist Inder, aber auch andere Nationalitäten waren dort. Der Altersdurchschnitt war von Jung bis Mittleren Alters. Wir haben das Hotel im Internet entdeckt, und auf deren Webseite auch direkt gebucht, hat alles prima geklappt. Die Zimmeranzahl konnte man schlecht schätzen, aber es ist ein nicht so riesiges Hotel und wirklich ganz OK, zum Shoppen super geeignet, um noch die letzten Mitrbringsel für die Heimreise zu ergattern.


Umgebung

6.0

Wie schon beschrieben, liegt es in einer Seitenstrasse in Pratunam, und unser Taxifahrer hatte etwas Schwierigkeiten das Hotel zu finden, aber da noch einige Werbeschilder von der Neueröffnung überall zu sehen waren, war es dann noch ganz hilffreich. Diese Strasse ist sehr belebt und am Anfang ist es etwas gewöhnungsbedürftig mit den vielen Menschen, und dann auch noch die Autos und Roller, die sich immer irgendwie durchschlängeln, aber das ist es was Bankgok ausmacht. Man kommt in kürzester Ze


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend groß, mit einem Doppebett, einem Schrank, Schreibttisch, Fernseher, Minibar und zwei Stühle, und natürlich eine Klimaanlage. Das Bad war relativ klein, aber sauber und die üblichen Toilettenartikel waren auch vorhanden. Die Zimmer sind eher modern eingerichtet und nicht landestypisch, aber das passte ja auch zum ganzen Hotel, das eben auch eher modern und hell eingerichtet ist.


Service

6.0

Wir wurden freundlich in Empfang genommen und der Check-In verlief reibungslos, das Gepäck wurde auch zügig auf unser Zimmer gebracht. Englisch wurde von allen sehr gut gesprochen und auch verstanden. Die Zimmer waren sauber und ganz OK. In unserem 1. Zimmer war die Klimaanlage dermaßen laut, dass wir die ganze Nacht kaum geschlafen haben. Wir haben dies gleich am nächsten Morgen moniert, und haben dann ohne zu zögern ein neues Zimmer bekommen, zwar im anderen Gebäude, aber da war nicht weiter w


Gastronomie

4.0

Es gab ein Restaurant, für beide Gebäude. Es war sauber und wirkte einladend. Wir haben dort aber nur gefrühstückt und dieses war ganz gut. Es gab ein Frühstücksbuffet, aber alles war vegetarisch, dies stand aber auch auf deren Internetseite, war für uns aber kein Grund war dort nicht zu frühstücken, denn alles sah einladend aus. Es gab trotzdem Eier in verschiedenen Variationen, Obst, Säfte, Brot, Toast, Käse, Marmelade Cerialien, und noch einiges mehr. Ausserdem gab es noch 3 warme vegetarisch


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Lobby gab es ein paar Computer, die man kostenlos zum Surfen nutzen konnte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen