100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.7
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Sinah (26-30)

Juni 2019

Ein sehr charmantes Hotel

6.0/6

Das Hotel Mulia Senayan in Jakarta ist ein wahres Prachtstück. Die ausgeprägte Eleganz des Hotels verleiht eine ganz besondere Atmosphäre, egal ob man in der Lobby ist, am Pool oder im Gastronomiebereich... Toller Service ist dringend zu erwähnen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

September 2016

Annehmbares Hotel in Jakarta

4.0/6

Grosses und im Grunde recht unpersoenliches Hotel, aber dennoch ganz ok. Die Zimmer sind sehr gross und auch gut ausgestattet auch wenn das Raumklima nicht sonderlich angenehm war. Die Klimaanlage liess sich nur schlecht bis gar nicht regulieren. Das Restaurant is ok, und Buffet zum Fruehstueck in Ordnung. Fuer ein Hotel in Inodnesien voellig ok aber ohne Luxus.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fred (46-50)

Mai 2012

Guter Komfort mit Poolanlage

4.4/6

Das Mulia ist ein grosses Hotel mit 40 Stockwerken in gutem Zustand. Das Zimmer war grosszügig und hatte ein komfortables Bett. Das Badezimmer war mit vielen Spiegeln sowie Dusche und Badewanne ausgestattet. Im Zimmer gibt es einen kleinen, nicht laptoptauglichen Safe. Internetzugang auf dem Zimmer ist kostenlos. Am umfangreichen Frühstücksbuffet war selbst am Samstagmorgen viel Betrieb und es wirkte etwas hektisch. Neben verschiedensten asiatischen warmen Speisen gab es auch amerikanische bzw. kontinentale Buffetbestandteile. Der recht große Pool bietet auf dem fünften Stock ein wenig Ruhe vom hektischen Jakarta. Liegen und Handtücher sind vorhanden aber Sonnenschirme nur begrenzt. Angenehm ist es unter den Palmen nahe beim kleinen Wasserfall. An der Poolbar kann man auch am Abend sitzen (bis 22 Uhr?) wobei die Getränke zu sehr stolzen Preisen angeboten werden wie im gesamten Hotel. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Tipp: Beim Anfordern des Taxis darauf achten dass dieses nicht nur indonesische sondern auch internationale Kreditkarten nimmt! Bargeld ist natürlich immer einfacher bei den recht günstigen Preisen. Bei wenig Verkehr kann der Flughafen in weniger als 45 min erreicht werden aber es können je nach Verkehrslage auch deutlich mehr sein.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joern (46-50)

Dezember 2011

Frühstücksbuffett unvergleichlich reichhaltig

5.0/6

Kommt man Europa nach dem sehr langen Flug im meistens schwülen Jakarta an, staunt man zunächst die sehr große Empfangshalle Das Personal ist sehr hilfsbereit, freundlich und serviceorientiert. Dabei kommt es gar nicht auf große Trinkgelder an (Kleingeld, am besten 1 US$ Bills bereithaben). Die Zimmer sind sehr sauber, gut ausgestattet, jedoch was die Preise der Minibar angeht sehr hoch. Frühstücken ist das reichhaltigiste und vielfältigste das ich kenne: Neben dem normalen umfangreichen amerikanischen Frühstück, findet man ein japanisches Angbeot mit sehr leckerem frischen Fisch und Sushi, warme chinesische und indonesische Küche, aber auch Gepäck, Früchte etc.. Die Auffahrt zum Hotel ähnelt morgens zur Rush-Hour eher einer innerstädtischen Hauptstrasse. Die Transferzeiten zum int. Airport Jakarta sind sehr unterschiedlich: Morgens um 4 Uhr ca. 30 Minuten, zur Hauptverkehrszeit durchaus aber auch mehr als zwei Stunden.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen