5%
2.3 / 6
Hotel
1.7
Zimmer
2.3
Service
1.8
Umgebung
3.7
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
1.1

Bewertungen

Ingrid (61-65)

Dezember 2014

Nein danke!

2.8/6

Wenn ich mein Zimmer mit einem Schweinestall vergleichen würde, dann wäre der Schweinestall Favorit! Als ich das bei der Rezeption bemängelt habe, kam jemand und er hat mit einem Läppchen, so groß wie ein Waschlappen, mal drüber gewischt. Allerdings nur die Stellen, die ich gezeigt hatte, die mir direkt ins Auge gefallen waren. Ich wollte eigentlich auch nicht meinen Aufenthalt mit Zimmerkontrolle verbringen. Jedenfalls würde ich, wenn ich noch einmal mit einem Reiseveranstalter eine Rundreise mache, gleich fragen ob es wieder in das Hotel geht. Dann ist man vorbereitet!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (56-60)

November 2013

Schlechter geht es nicht, Horror!

1.2/6

Nie wieder so ein Hotel, sind schon viel gereist aber dieses Hotel war so dreckig und schlecht, das wir nur jedem raten, nie dieses Hotel.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Pia (31-35)

April 2012

In diesem Hotel würde ich NIE schlafen! BÄÄÄH...!

1.8/6

Im Rahmen der Lykien-Rundreise verbrachten wir die letzte Nacht (bis 2:30 Uhr!!!) in diesem Hotel. Bei der Ankunft war ich absolut schockiert vom Zustand dieses Hotels. Es existieren 2(!!!!) minikleine Aufzüge, wovon einer nicht funktionierte (2 Reisegruppen à 30 Pers wollten gleichzeitig auf die Zimmer). So sind wir zu Fuß die Treppen hochgelaufen (in den 7.!!! Stock, mit Koffer). Das Hotel liegt sehr zentral an einer stark befahrenen Straße. Zum Hafen braucht man ca. 10 min. Beim Anblick der Zmmer waren wir regelrecht angeekelt. Das Bad war absolut renovierungsbedürftig, im Zimmer funktionierte das Licht nicht richtig. Gott sei Dank, denn so konnte man nicht den ganzen Dreck und die vergilbte Tapete sehen. Wir hatten auch den Eindruck, dass unsere Wertsachen hier nicht sicher sind und nahmen sie zum Ausgehen lieber mit . Ich ekelte mich so vor den Betten, dass wir die Nacht durchgemacht haben (was in dieser Umgebung mitten im Stadtzentrum ohne weiteres möglich ist...;-) ). NIE WIEDER!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Selke (51-55)

Februar 2011

Ring Hotel Antalya

1.4/6

Gemeint ist das Ring Hotel in der Güllük Cad. No: 71 in Antalya. Wir haben dort die letzte Nacht nach einer Kappadokien-Rundreise verbracht.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt zwar günstig, wenn man noch die Altstadt besuchen will, läßt aber ansonsten sehr zu wünschen übrig.


Zimmer

1.0

Die Sauberkeit des Zimmers und des Bades konnte man schlecht erkennen, da kaum Lampen funktionierten (schlechte Wattzahlen im Bad bzw. kein Licht im Flur). Ausgestattet war es mit einem franz. Bett als Doppelbett, einer normalen Bettdecke und zwei Kopfkissen. Ein zweites Bettdeck wurde dreimal angefordert, wir bekamen dann endlich einen zerrissenen Bettbezug für eine im Schrank liegende Heimdecke. Die Duschtrennwand im Bad fehlte zur Hälfte, so dass man nur eingeschränkt duschen konnte. Um sic


Service

1.0

Das Personal war sehr unfreundlich und konnte sehr schlecht deutsch sprechen, auch englich war nur eingeschränkt nutzbar.


Gastronomie

1.0

Der Frühstücksraum war sehr dreckig und einfach eingerichtet (Tischreihen mit eng aneinander gereihten Stühlen). Auch das Büffet war sehr einfach und bot wenig Abwechslung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dieter & Gudrun (56-60)

Mai 2010

Eine Schande für die türkische Gastfreundschaft!

2.2/6

Bei unseren bisher ca. 15 Türkeiaufenthalten haben wir hier das schlechteste Hotel erwischt. Die Lage als Stadthotel ist ja noch o.k., aber Service und Freundlichkeit, sonst eine Domäne der Türken, war hier mehr als grottenschlecht. Eine Möglichkeit vernünftig zu frühstücken war quasi nicht gegeben; Kaffee aus-kein Ersatz oder Kaffee wieder da, keine Tassen da. Gäste waren Tiere einer großen Herde. So kann man sich auch jeglichen Ruf einer Gastfreundschaft kaputt machen. Zum Glück eine Ausnahme in der Türkei.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Erich (66-70)

April 2010

Für 1 Nacht ging es, sonst nict

3.2/6

Das Hote ist sehr in die Jahre gekommen. Der Aufzug ist gewöhnungsbedüftig, das Frühstück und das Abendessen ist kümmerlich. Man kann da mal übernachten, aber für längere Zeit ist das nix. Auch in den Betten kann geschlafen werden, bequem sind sie nicht. Das Hotel liegt in der Mitte von Antalya und man kann von dort aus gut die Stadt erkunden. Wir waren im Rahmen einer gebuchten Rundreise in diesem Hotel. Wenn man die Preise die ausgehängt waren bezahlen müsste, dann wäre das zu viel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2010

Prima Ausgangspunkt für eine Altstadterkundung

3.1/6

Als Ausgangspunkt für eine Stadterkundung ist das Hotel optimal. Es liegt sehr zentral und man kann die Altstadt, inklusive Altstadthafen, zu Fuß erkunden. Für eine Nacht kann man es erdulden. Unseren Urlaub würden wir in diesem Hotel nicht verbringen wollen. Am Besten, man checkt ein, bringt sein Gepäck aufs Zimmer, verlässt das Hotel, erkundet die Altstadt, genießt den Tag, kommt spät abends total geschafft zurück, legt sich ins Bett und verlässt das Hotel am nächsten Morgen. Der Fernseher sollte am Besten nicht eingeschaltet werden, da zwischen zwei deutschen Sendern ein Pornosender kostenfrei seine "Erotik" ausstrahlt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (56-60)

März 2010

Schlechtes Hotel

2.7/6

Wir waren nur eine Nacht in dem Hotel. Der Service war miserabel. Als wir unser Zimmer betraten, kam uns ein muffiger Geruch entgegen. An allen Schranktüren und Schubladen fehlten die Griffe. Im Badezimmer war es sehr dunkel (15 Watt?). Wir konnten also die Sauberkeit nicht so richtig kontrollieren. Im Aufzug zu viert fahren war nicht möglich. Im Speisesaal war sehr ungemütlich. Es sah so aus, als wenn die Tischdecken schon die ganze Woche auf den Tischen lagen. Ich hatte ein ungutes Gefühl als ich mich auf einen Stuhl setzte (knarren und instabil). Als ich am nächsten Morgen zum Frühstück ging und das Buffet sah, war mir der Appetit vergangen. Die Wurst sah nicht frisch aus, die verschiedenen Käsesorten waren durcheinandergelegt, der Salat sah aus als wenn er vom Vortag gewesen wäre. Alles in allem verdient dieses Hotel die vier Sterne noch nichtmal in der Türkei.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerold (41-45)

Oktober 2009

Zentral gelegenes Hotel

3.4/6

Das Hotel liegt sehr günstig um Antalya zu Fuß zu erkunden. Man befindet sich direkt an einer großen Einkaufsstraße von der man aus dann ziemlich fix in die Altstadt gelangt. Das Hotel ist im großen und ganzen ganz in Ordnung nur das Servicepersonal und auch die Bediensteten an der Rezeption sind nicht gerade sehr freundlich. Das Essen ist durchweg als "man kanns essen" einzustufen, es gab jeden morgen und Abend dasselbe und die Anordnung des Buffets war eine Katastrophe. Die Leute standen sich regelrecht nur im Weg weil das Buffet völlig unorganisiert aufgestellt war. Auch die Atmosphäre war dermass deprimierend das man schnell was gegessen hat und schleunigst wieder gegangen ist. Die Zimmer waren okay aber das Badezimmer war einfach viel zu klein. Alles in allem kann man aber´, schon wegen der zentralen Lage des Hotels, gerne 2-3 Nächte dort verweilen. Aber einen Urlaubsaufenthalt für ne Woche würde ich selbst dort nicht verbringen wollen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Oktober 2009

Durchreiseunterkunft

3.4/6

HOTEL, LAGE, SERVICE : Das Hotel wird wohl hauptsächlich von Rundreisegruppen für kurze Aufenthalte gebucht. Dem entsprechend unfreundlich ist auch das Personal an der Reception (man ist ja nicht auf Wiederholungsgäste angewießen). Vielleicht drückt aber auch die dunkle Lobby zu sehr auf das Gemüht des Personals :-( Großes PLUS ist dass es zentrumsnah liegt und man schnell zu Fuß am Meer (allerdings nicht zum baden) und in der Altstadt ist. Aber wie schon von anderen Bewertern hier beschrieben liegt das Hotel an einer sehr stark befahrenen Strasse, was uns persönlich aber weniger störte, da wir die recht gut schallisolierten Fenster geschlossen gehalten haben und die Klimaanlage gut funktionierte ! Die Gardiene im Zimmer hatte etwa ein 50cm großes Loch und war schon in die Jahre gekommen (mehr gelb statt weiß), so wie der Teppichboden auch (nein kein Loch sondern alt und abgelatscht), den ich aber nicht mit nackten Füßen betreten habe. Das Hotel hat 7 Stockwerke aber leider nur zwei winzige Aufzüge, die man nicht mit den Koffern betreten darf da sie sonst stecken bleiben. Die Koffer werden durch die Kofferträger später auf das Zimmer gebracht (wenn man Glück hat recht schnell, kann aber auch mal 1,5 Std. dauern). Bedingt durch die vielen An-, und Abreise Gäste sind die Aufzüge laufend belegt (also Glück für den der kein Zimmer in den oberen Stockwerken hat). RESTAURANT und GASTRONOMIE : einfach nur schlecht, bestätige hiermit die anderen Bewertungen ! WEITEREMPFEHLUNG : kann ich nur jemandem der wirklich zentrumsnah übernachten möchte und nicht unbeding viel Ansprpüche hat.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (46-50)

Oktober 2009

Grottenschlechtes Stundenhotel

1.2/6

Das Hotel bietet einen miserabelen Service und ist auf Grund von Verträgen mit diversen Reiseveranstaltern offensichtlich nicht bemüht, den Service zu verbessern. Von diesem Hotel kann nur abgeraten werden!


Umgebung

1.0

Das Ring-Hotel liegt an einer 5-spurigen, vielbefahrenen Kreuzung. Der Lärmpegel ist dementsprechend. Wir hatten das Pech, im Rahmen einer Kappadokien-Rundreise, dies Hotel für eine Übernachtung "serviert" zu bekommen. Nachdem wir um 5.30 Uhr erst den Flughafen Antalya verlassen haben, kutschte uns der Busfahrer eine geschlagene Stunde durch Antalya. Der Grund war teilweise, dass wir zwei Personen in einem anderen Hotel absetzen mussten. Eine sehr schlechte Koordination vom Reiseveranstalter B


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war eine Kaschemme, und in einem sehr desolaten Zustand. Da es den ganzen Tag schon über 30° C war hat sich das Zimmer dementsprechend aufgeheizt, und wir konnten die Klimaanlage nicht in Betrieb nehmen, da sämtliche Bedienschalter der Anlage abgerissen waren. Zu allem Übel bekamen wir auch noch ein Zimmer zur Straßenseite, so dass wie bei der Hitze und dem Krach eigentlich nicht geschlafen hätten, wenn wir nicht schon mehr als 24 Std. auf den Beinen gewesen wären.


Service

1.0

Der Service ist eine Katastrophe! Beim Frühstück sahen die Tische aus, als ob die letzten 14 Tage dort ein Ritteressen stattgefunden hätte. Alles total verdreckt, kein Besteck vorhanden und die Stühle waren in einem so desolaten Zustand, dass man sich gar nicht wagte, sich richtig hinzusetzen, denn die brachen bald von selbst ineinander. Nachdem ich das absolut überforderte Personal zweimal gebeten hatte, uns Besteck zu bringen, warf eine Angestellte uns dann das gewünschte Besteck einfach auf d


Gastronomie

1.0

Das Essen war eine Zumutung. Es gab sehr wenig zur Auswahl. Eierback gab es nur, wenn man viel Geduld hatte (was bei uns auf Grund des Zeitdrucks nicht möglich war). Es gab Einiges an Süßkram, wenig Salat (der war nicht frisch), Wurst und Käse hatte dunkle Ränder und wellte sich nach oben und als Brot wurde uns nur zerrupftes Weißbrot angeboten. Die unfreundliche Art des Personals, die absolut unakzeptierbare Hygiene und die miserable Auswahl der Speisen lassen nur eine negative Bewertung zu.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2009

Stadthotel, schäbig und laut

2.2/6

Renovierungsbedürftiges Großstadthotel. Internationales Publikum. 2 kleine Aufzüge in die gerade mal 2 Personen mit Koffer passen. Stets geschlossene Bar mit wenigen ungemütlichen Sitzmöglichkeiten. Bei der Nachtanreise war nur die enge Drehrür geöffnet, durch die sich die ges. Reisegruppe zur Belustigung des Personals quälen musste.


Umgebung

2.0

Direkt an einer lauten Kreuzung gelegen. Die Altstadt kann zu Fuß in 20 Minuten erreicht werden. Zum Flughafen fuhren wir ca. 30 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten direkt am Hotel (wenn man´s mag).


Zimmer

3.0

Das Zimmer bei unserer Nachtankunft war extrem laut, ungemütlich und klein. Der alte Teppichboden hatte zahlreiche Flecken. Die Beschwerde beim Reiseleiter bewirkte, dass wir nach unserer Rundreise ein etwas freundlicheres Zimmer bekamen (das 1. bekam jemand anderes aus unserer Reisegruppe).


Service

1.0

Service - war nicht zu bemerken. Kein Deutsch, kaum Englisch und wenig motiviert. Der einzige Kaffee-Automat versagte ständig seinen Dienst. trotzdem war das Personal immer wieder überrascht, wenn es darauf hingewiesen wurde. Das bedeutet aber nicht, dass dann in angemessener Zeit reagiert wurde. Unsere Reisegruppe verzweifelte fast, als bekannt wurde, dass wir nach unserer Kappadokien Rundreise wieder in dieses Hotel sollten.


Gastronomie

3.0

Es gab Frühstück und Abendbrot in einem ungemütlichen Speisesaal an langen, engen Tischen. Das Speiseangebot war allerdings nicht zu bemängeln. Der bereits weiter oben erwähnte Kaffee-Automat hätte mal eine Reinigung nötig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Mai 2009

Stadthotel verkehrsgünstig aber laut

3.1/6

In die Jahre gekommenes Großstadthotel, 7 stöckig mit ÜF oder HP möglich, Gäste alle Nationalitäten und Altersgruppen. Eingang Drehtür, hohe, düstere Hotelhalle mit wenig Sitzmöglichkeiten, zwei riesige Leuchter, Rezeption, daran anschließend Restaurant - wohl nur für Hotelgäste. 2 kleine Aufzüge. im 1. Stock eine Bar, die wohl nicht geöffnet war (wir konnten jedenfalls keine Gäste dort sehen)


Umgebung

3.0

Im Kreuzungsbereich an mehreren belebten Straßen gelegen, dadurch extrem laut. Zum Flughafen ca. 30 Minuten (je nach Verkehr). Unzählige Einkaufsmöglichkeiten direkt beim Hotel. Restaurants, Fast Food, Bekleidung, Schuhe, Schmuck, günstige Wechselstuben, extrem viele Friseure.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Einzel- und ein Doppelzimmer gegenüberliegend (1404 zur Strasse + 1410 Hof). Ausstattung + Lärm von der Straße nahezu gleich. Zwei bzw. drei einzeln stehende Betten. Klimaanlage, Kühlschrank, Teppichboden, kleiner Fernseher mit ARD und Pornokanal (kostenlos) Zwei Nachttische, Kofferablage, 3 Stühle, Steckdose, Telefon, schwaches WLan im Zimmer. Bad: Badewanne mit Duschwand, am Morgens kein warmes Wasser. Schlechte Beleuchtung, zum rasieren nicht geeignet. Duschgel, Seife, Fön Ste


Service

3.0

Wenig Mitarbeiter, oft längere Wartezeiten, meist schlechte Deutschkenntnisse.


Gastronomie

3.5

Restaurant hinter der Rezeption. Große, eng gestellte Tische. Frühstück: Buffet. Kaffee aus Automat (na ja), Säfte ebenfalls aus Automat - undefinierbar + ungenießbar. 2 Sorten Brot, Müsli, Marmelade, soweit okay. Abendessen: Buffet kalt/warm/Dessert. Zufriedenstellende Auswahl und nicht zu beanstanden.


Sport & Unterhaltung

Nicht feststellbar und auch nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Margret (56-60)

April 2009

Kleines Stadthotel unweit der Altstadt

3.8/6

Zentral gelegenes Stadthotel, etwas in die Jahre gekommen, aber sauber,


Umgebung

4.0

Sehr zentral gelegen, viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, ca. 15 Min. zu Fuß bis zur Altstadt / Hafen, sehr saubere Umgebung mit vielen Bäumen und Blumenrabatten


Zimmer

4.0

Großes und sauberes Zimmer, großes Bad, alles sauber und ordentlich. Unser Zimmer war zur Hofseite, deshalb auch geringe Lärmbelästigung. In einem Stadthotel ist nun mal mit Lärm zu rechnen


Service

3.0

Der Service hat und nicht überzeugt, keine Deutschkenntnisse, sehr schlechte Englischkenntnisse. Zum Frühstück war der Kaffee-Automat kaputt, es dauerte ewig, bis heißes Wasser und Kaffeepulver kam. Im Anschluß an unsere Rundreise nach Kappadokien waren wir wieder in diesem Hotel, der Automat war immer noch kaputt.


Gastronomie

4.0

Es gibt 1 Restaurant, in dem das Frühstücks- und Abendbüffet angeboten wird. Die Tische sind in langen Reihen aufgebaut, ein Kantinenfeeling kommt auf, das Essen war gut, viele Vorspeisen, keine große Auswahl beim Hauptgericht, aber geschmacklich gut, leckere Nachspeisen


Sport & Unterhaltung

Wir konnten keine Freizeitangebote entdecken,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (46-50)

September 2006

Zentrales Stadthotel

5.1/6

Das Hotel liegt wirklich zentral an einer der Hauptstraßen. Nur wenige Minuten Fußweg vom Hafen und zum großen Basar. Einkaufsmöglichkeiten gibt es rundherum. Zum Restaurant kann nicht viel gesagt werden, da es nur zum Frühstück genutzt wurde. Es war ein einfaches Frühstück, aber auf jeden Fall ein sauberes Restaurant. Man merkt dem Hotel an, dass es scheinbar schon älter ist, aber mit viel Sorgfalt sauber gehalten wird. Internationales Publikum (keine Russen bemerkt), nettes Personal, was will man mehr für eine kurze Städtetour.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen