100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.5
Service
5.8
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Patric (36-40)

Juli 2019

Sehr gut und ein Ort zum Bleiben

6.0/6

Ein sehr tolles Hotel mit einem großen Herz für Kinder und Haustiere. Sehr sauber mit großen und geräumigen Zimmern. Es liegt direkt hinter der Düne und man hat von den oberen Zimmern einen tollen Meerblick. Die Zimmer in der untersten Etage verfügen über eine großzügige Terrasse und sind umrandet von einem top gepflegten Garten. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und ausgewogen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Mittlerweile hat im Hotel ein Restaurant eröffnet #herrhoshi. Hier werden panasiatische Speisen gezaubert. Und die Aussage gezaubert trifft nur ansatzweise das Gaumengefühl welches den Gast erwartet. Hier habe ich das beste und beeindruckendste Essen seit langem wenn nicht gar das Beste überhaupt erlebt. Das ganze Team sowohl im Hotel, als auch im Restaurant sind der absolute Wahnsinn und hier erlebt man Menschen die mit Leidenschaft für den Gast da sind und ihren Beruf als Berufung verstehen.


Umgebung

6.0

Wie bereits erwähnt , liegt das Hotel direkt hinter der Düne und der Strand ist direkt über eine kleine Treppe zu erreichen. Umrandet ist das Hotel von einem top gepflegten Garten. Die wunderbare Natur wie der Bodden, Ostsee, Darßwald usw. sowie alle Einkaufsmöglichkeiten sind super zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind perfekt und mit Liebe eingerichtet und machen einen beim Betreten im positiven Sinn sprachlos.


Service

6.0

Perfekt, hier wird dem Gast auf Händen getragen. Hier arbeiten Menschen die das Lieben was sie tun. Die Leidenschaft mit der hier für den Gast gearbeitet wird ist bemerkenswert.


Gastronomie

6.0

Frühstück eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Tolles Kuchenangebot usw. Das im Hotel liegende Restaurant #herrhoshi ist ein absolutes Muss! Wer jedoch einen Crêpes mit absoluten Suchtpotenzial essen möchte kann sich am Strandaufgang am „riesigen Imbissstrandkorb“ live diesen zubereiten lassen. Hier ist für jeden etwas dabei vom herzhaften bis zum Süßen Crêpes und auch reine Wurstfreunde werden hier belohnt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier findet man ein großen und einladenden Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessstudio und noch mehr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (51-55)

März 2019

Super Hotel

6.0/6

Sehr schöne moderne eingerichtete Zimmer, wir hatten das First Class Zimmer und es war für 2 Personen optimal. Das Frühstück war auch gut. Personal sehr freundlich. Lage ist super.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Mai 2018

Traumurlaub in hundefreundlichem Traumhotel

6.0/6

Alles sehr hochwertig, ruhig it sehr freundlichem PEronal, mit Liebe gestalten,sehr hundefreundlich. Buchung sowie alles anderes schnell, einfach, unkompliziert. Danke fuer paar wunderschoene Tage in Name unserer Vierbeinr und unserer.


Umgebung

6.0

otel ist zentral gelegen aber doch ruhig direkt am Strand


Zimmer


Service

6.0

Schnell, super freundlich, unkompliziert


Gastronomie

6.0

Hochwertig mit Liebe eingerichtete Gerichte


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

März 2018

Unbedingt empfehlenswert

6.0/6

Bei einem Zwischenstopp einer Ostseetour waren wir erfreut von Bett, Frühstück, Sauna und vor allem dem guten Geist in diesem Haus, der auf die angenehmen Details achtet.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Unser Zimmer war klein und die Terasse konnten wir wegen der Kälte nicht nutzen


Gastronomie

6.0

Ein Spitzenfrühstück mit ein wenig Lokalkolorit


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thilo (41-45)

Oktober 2017

Zum zweiten Mal da gewesen! Wunderbar!

6.0/6

Sehr schönes Hotel in optimaler Lage. Herzlicher Empfang, ebenso wie herzliche Verabschiedung. Sehr schönes Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Juni 2017

Schönes Hotel mit super Zimmern und Traumlage

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit klasse Zimmern und direkter Strandlage. Der Service und das Essen ist immer auf sehr hohem Niveau.


Umgebung

6.0

Zur einen Seite liegt das Hotel direkt an der Hauptstraße durch Ahrenshoop, zum Flanieren durch den Ort perfekt gelegen. Die Zimmer des Hotels liegen nach hinten zur Strandseite heraus. Einfach schön...


Zimmer

6.0

Die Zimmer im Hotel sind wirklich super. Die Matratzen sind von hoher Qualität und bequem. Der Ausblick ist traumhaft und die Zimmer sind sehr schön eingerichtet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Mai 2017

Toptip für Kurzurlaub

6.0/6

Sehr freundliche Begrüßung und alle waren immer sehr hilfsbereit! Frühstück gab es von 7:00-11:00. Bezahlen könnte man mit ec- Karte.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand und in Fußgängerreichweite vieler Cafes und Restaurants.


Zimmer

6.0

Große Zimmer , teilweise mit Dachterrasse. Schränke und Schubladen für Kleidung. Safe . Bad mit behindertengerechter Dusche. Jeden Tag eine große Flasche Wasser inklusive.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet sehr umfangreich und inklusive. Frisch zubereitete Eierspeisen, Kaffeesorten und Champagner auf Anfrage.


Sport & Unterhaltung

4.0

Massagen und andere Wellnessangebote im Haus. Haben wir nicht genutzt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charleen (19-25)

November 2016

Immer wieder sehr gerne!

6.0/6

Wir waren über das Wochenende dort und würden immer wieder hinfahren, das Personal egal ob Service oder Rezeption waren sehr zuvorkommend und freundlich. Das Zimmer war schön geschmackvoll eingerichtet.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schade das es keinen Pool vor Ort gab.


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

highflyer (36-40)

November 2016

Beste Lage

5.0/6

Tolle Strandlage, toller Service, super Frühstück, Bestes Hotel in Ahrenshoop. Etwas kleine Zimmer. Kommen immer wieder her - schönster Strand der Ostsee.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Juni 2016

Super Hotel in super Lage mit freundlichen Persona

6.0/6

Das Hotel hat zu jeder Zeit alle unsere Wünsche erfüllt! Wir waren mit dem Service und dem Essen sehr zufrieden!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist direkt an den Dünen und liegt an der Hauptstraße von Ahrenshoop,


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren Klasse ausgestattet und sehr modern! Viele Zimmer haben einen Meerblick und eine kleine Terrasse.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

AM (46-50)

April 2016

Absolute Topadresse

6.0/6

Ein ganz tolles Haus. Von der Lage angefangen über die Zimmer, das Frühstück, etc. Wir waren rundherum mehr als zufrieden und können es uneingeschränkt weiterempfehlen


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, wir hatten die Suite mit großem Balkon und einen phantastischen Ausblick zum Meer. Zusätzlich noch direkt im Zentrum von Ahrenshoop, alles fußläufig erreichbar. TOP


Zimmer

6.0

Traumhaft. Hochwertige Einrichtung und super gemütlich.


Service

5.0

Beim Check-in die junge Dame war noch etwas unbeholfen. Die Chefin wirkte bei der Abreise ein wenig unterkühlt. Der Chef perfekt!!!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ein Gedicht. Alles sehr frisch, sehr appetitlich. Man kann verschiedene Speisen a la Carte bestellen, ganz toll. Eine Riesenauswahl an Säften und Tee. Eins der besten Frühstücke die wir je im Hotel bekommen haben. Die beiden Frühstücksdamen sind einfach nur zauberhaft und erfüllen jeden Wunsch. SUPER


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Wellnessbereich, diesen haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

April 2016

5 Wochen Ausspannen und Ruhe tanken

5.0/6

Wir haben 5 Wochen Urlaub im Seezeichen Künstlerquartier im Duenenpark gemacht. Es war herrlich. Die Ankunft war sehr herzlich. Der Tisch im Wohnbereich war mit Blumen und Aufmerksamkeiten des Hauses liebevoll gedeckt. Ganz gleich, was wir brauchten, es wurde immer umgehend erledigt. Das Personal und die Leitung war immer sehr freundlich, immer ein liebes Wort oder eine kurze Unterhaltung. Die Wohnung war nicht groß, aber sehr schick und modern eingerichtet. Wir hatten im Bad eine Wanne und eine ebenerdige Dusche. Auch der Doppel-Waschtisch war sehr komfortabel. Die Terrasse war mit 2 tollen Liegen, 2 Stühlen, Tisch und Sonnenschirm bestückt und lud zum Relaxen ein. Für uns war es ein ganz toller Urlaub. Jederzeit wieder. Wir sagen Danke für die liebevolle Aufnahme. Bernd und Heike


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Direkte Strandlage, toller Garten


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conrad (31-35)

März 2016

Entspannung pur und echte Erholung!

6.0/6

Individualität und echte Gastfreundschaft wird hier in dem wunderschönsten Hotel von Ahrenshoop groß geschrieben, wer nach Ahrenshoop fährt und hier nich war, verpasst in der Tat etwas.


Umgebung

6.0

Leuchtturm, Bodden, Strand, Rostock, Karls Erdbeerland und vieles vieles mehr. Die Ostsee und der Darß bieten unheimlich viel an Erholung und Ausflugzielen, langweilig wirds hier nicht.


Zimmer

6.0

Stilvoll und liebevoll zugleich eingerichtet - man kann sich sofort wohl fühlen. Große Betten, herrlich Matrazen auf denen jeder fantastisch schlafen wird - zumindest ging es mir so.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist göttlich, vor allem bis 13 Uhr möglich, total individuell, echt und immer frisch gekocht. Kein Rüherei am Buffet, nein frisch gebaut - extrem lecker + den Pfefferlachs oder die handgemachten Pancakes - hier braucht man wirklich die Zeit bis 13 Uhr um völlig zu entspannen und alles mal zu probieren. Und das schönste, auch über mehrere Tage wird das nicht mal langweilig, dafür sorgt das erwärmende Personal.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand ist genau eine Minute entfernt, die Strandkörbe des Hotel stehen bereit - reicht schon vollkommen zu entspannen. Wer mehr will, leiht sich ein Rad und fährt den malerischen Damm entlang egal ob in Richtung in Prerow oder entgegengesetzt, auf seine Kosten kommt man immer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

Oktober 2015

Unglaublich!

2.8/6

leider können wir absolut keine gute Bewertung dieses Hotels abgeben, da wir ausgesprochen unfreundlich behandelt wurden und am nächsten Tag schon wieder abgereist sind. Grund für unseren Unmut war zunächst die Unterbringung im Haus Elisabeth van Eicken. Kaum Parkplatzmöglichkeit; die "Parkplätze" sollten mittels einer Kette geöffnet werden, leider passte der Schlüssel für das Vorhängeschloss nicht. Der Parkplatzhof war nicht gepflastert und da es zuvor regnete mußten wir einige Pfützen in Schlaglöchern durchqueren. Ein No-Go für den Transport von Koffern. Die Umquartierung in eine Suite im Haupthaus war kein Problem ; die Dame, die uns herumführte war sehr freundlich und nahm sich auch ausreichend Zeit, uns die Zimmer zu zeigen. Die Zimmer waren sehr sauber und bestens ausgestattet. Der Grund für unseren abrupten Abbruch nach nur wenigen Stunden war das Abendessen und das anschließende Verhalten des Hoteldirektors. Ehrlich gesagt können wir kaum glauben, was wir in den anderen Bewertungen gelesen haben; es muss sich um einen anderen Koch und einen anderen Hoteldirektor gehandelt haben. Zuerst bekam mein Mann ein sehr lauwarmes Weizenbier von einer Auszubildenden serviert. Die Vorspeise (Essenz aus Steinpilzen)war geschmacksneutral und erinnerte an einen mit Wasser verlängerten Fond aus dem Glas. Die Krönung war das Lammcarré!!! Fett, zäh und in der Mitte roh war es nicht zu genießen und wir ließen es zurückgehen. Leicht genervt teilten wir dem Hoteldirektor? mit, dass wir nichts mehr zu Essen wünschten und gehen wollten. Daraufhin bat er uns, nie wieder ins Restaurant zu kommen und möglichst abzureisen...!!!! Was wir, nun völlig sauer, am nächsten morgen auch taten! Anschließend hatten wir einen ausgezeichneten Resturlaub in Zingst in einem hervorragenden Hotel und ebensolcher Küche! Einzige noch positive Erfahrung war das Frühstück am nächsten Morgen. Sehr schöne Auswahl und freundliche Bedienung!


Umgebung

4.0

nah am Strand; für Sommerurlaub sicherlich sehr schön


Zimmer

4.0

Größe , Ausstattung und Sauberkeit gut!


Service

1.0

Umgang mit Beschwerden: Katastrophe!


Gastronomie

2.0

Frühstück gut; Abendessen Menü: sehr schlecht


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2015

Alles prima

5.7/6

Frühstücksbuffet toll, Zimmer toll, nettes Personal. Lediglich die vielbefahrene Strasse vor dem Haus ist nicht so schön


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (36-40)

September 2015

Entspannung und Erholung pur

6.0/6

Es war rundum perfekt vom ausgezeichneten Frühstück inkl Champagner und frisch gepresstem Orangen Saft , über 3 gänge dinner auf Sterne Niveau bis zum großartigen Service


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Direkt am Strand


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Die Größe und Ausstattung inkl frischem Obst, Tee, gratis Wasser


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wellness Bereich


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thilo (41-45)

September 2015

Top Hotel mit durchweg superfreundlichem Personal!

6.0/6

Das Hotel liegt am Ortsrand von Ahrenshoop und besteht aus verschiedenen Häusern. Wir waren im Haus "Elisabeth von Eicken" untergebracht in einer Galerie-Suite. Sehr schönes Zimmer mit bequemen Betten und sehr großer Terrasse! Alles top! Das Frühstück war ausgesprochen reichhaltig und konnte in der Zeit von 8.00-13.00 Uhr eingenommen werden. Hatten unseren Hund mit, was überhaupt kein Problem war. Kommen sehr gerne wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrej (46-50)

September 2015

Sehr schönes, hundefreundliches Hotel

5.9/6

Wir hatten eine riesige, sehr schöne Suite mit gigantisch großer Terrasse und alles dicht am wunderschönen, langen Sandstrand.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conny (51-55)

August 2015

Super Hotel in bester Lage von Ahrenshoop

5.5/6

Wieder einmal schöne Tage im Seezeichen verbracht. Freundlicher Service und nette Mitarbeiter. Schöner Wellnessbereich. Das Essen ist genial. Schade, dass es am Nachmittag keinen Kaffee und Kuchen mehr gibt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peggy (41-45)

Juni 2015

Wohlfühl-Atmosphäre und ausgezeichnete Küche

6.0/6

Hotel allgemein: Unsere Deluxe-Suite war sehr geschmackvoll eingerichtet, mit toller Ausstattung und vielen netten Kleinigkeiten. Ein leckerer Willkommensgruß in Form eines Früchtekorbes sorgte für einen gelungenen Start in den Urlaub. Sehr genossen haben wir das reichhaltige Frühstück bis 13:00 Uhr. Ein weiteres Highlight waren die Abendessen im Restaurant auf dem Dach – ein kulinarischer Genuss mit absolut spektakulärem Blick auf das Meer und die Sonnenuntergänge. Service: Sehr lobenswert war das ausgesprochen freundliche und kompetente Personal – man kümmerte sich sehr aufmerksam um uns und war flexibel bei Sonderwünschen und Umbestellungen. Den Umgangston haben wir als gut gelaunt und trotzdem respektvoll empfunden (was heutzutage leider nicht selbstverständlich ist). Wir haben uns außerordentlich wohl gefühlt! Gastronomie: Das Frühstück bis 13:00 Uhr war einfach sensationell – liebevoll angerichtet und mit großer Auswahl am Buffet, alles war frisch und von hoher Qualität. Auch beim Abendessen blieben wirklich keine Wünsche offen – großes Lob an das Küchen-Team! Die Gerichte waren kreativ, frisch mit regionalen Zutaten zubereitet und einfach unglaublich lecker. Wer möchte da schon anderweitig dinieren, wenn die hoteleigene Küche solche Menüs zaubert! Zimmer: Bereits die nette Kommunikation im Vorfeld machte uns noch neugieriger auf das Hotel und wir wurden nicht enttäuscht. Die Deluxe-Suite ist sehr geschmackvoll eingerichtet und geräumig und hat einen wunderschönen Blick aufs Meer und die Dünen. Kostenloser Parkplatz und WLAN sind im Preis inbegriffen. Fazit: Wir waren rundherum mehr als zufrieden - das Ehepaar K. mit seinem Team sorgt für eine sehr angenehme Atmosphäre und machte es uns leicht, uns zu entspannen und das tolle Ambiente zu genießen. Deshalb können wir dieses Hotel wärmstens empfehlen und werden sehr gerne wiederkommen. ;o)


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johanna (56-60)

April 2015

Seezeichen

5.3/6

Nettes, nicht ganz billiges Hotel, dass sein Geld wert ist. Wir hatten eine schöne Zeit zum relaxen und es gibt außerhalb der Saison immer mal ein Schnäppchen. Das Essen für die Halbpension war sehr, sehr gut, lecker und qualitativ hochwertig. Das Frühstück geht bis 12.00 Uhr und war sehr gut und reichhaltig


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

März 2015

Sehr gepflegtes Hotel mit schönem Ambiente

5.4/6

Ein sehr gepflegtes Hotel mit schönem Ambiente, wo man sich sofort wohlfühlen kann. Ein sehr freundlichem Empfang sowie Servicewpersonal runden das positive Gesamtbild ab.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Dezember 2014

Jederzeit wieder!

5.5/6

Wir waren übers Wochenende im Hotel und wurden sehr freundlich begrüßt und bekamen schnell unser Zimmer welches vom Standardzimmer kostenlos zur Junior-Suit upgegradet wurde, da wir um eine Badewanne gebeten haben. Das Zimmer und das Bad waren schön groß und mit ausreichend Handtüchern bestückt. Es ging zwar zur benachbarten Baustelle heraus aber darauf wurden wir bereits an der Rezeption als auch auf einem Zettel im Zimmer hingewiesen. Da dort im Winter aber nicht gebaut wurde war das für uns kein Problem. Parkplätze sind vorhanden und auch die Tiefgarage ist kostenlos. Die Frühstückszeiten waren für uns als Langschläfer mehr als perfekt. Zwischen 8 und 13 Uhr haben selbst wir es zu Frühstück geschafft. Dieses war sehr hochwertig und für jeden was dabei. Aus einer kleinen Karte konnte man zwischen verschiedenen warmen Speisen wie z.B. Rühreier, Würstchen oder Waffeln wählen. Der Strand liegt direkt hintem Hotel. Spitzen Lage. Etwas schade ist, dass im Winter nur wenige Restaurants in der Umgebung geöffnet sind aber das ist nunmal außerhalb der Saison so. Wir haben trotzdem erstklassig in der Nähe zu Abend gegessen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2014

Herzlichkeit pur - hier fühlt man sich willkommen!

5.6/6

Es war herrlich!!!! Selten in einem Hotel so einen zuvorkommenden, herzlich-freundlichen Empfang bekommen. Vielen Dank dafür Beatrix und Wolfgang!!!!! Sie beide sind wirklich die Seele des Hauses. Die Lage ist perfekt - direkt an den dünen gelegen. Dahinter beginnt der Strand. Nette Lokale ringsum, gegenüber ein Waffelladen mit köstlichem Wein, Fischlokale gibt es reichlich - es ist alles da, um ein paar schöne Tage zu verbringen. Wenn es aber ums Essen geht sollten man sich auf jeden Fall einen Abend im Seezeichen gönnen. Die Küche ist fantastisch und hebt sich doch von allen anderen Lokalen ringsum durch einen deutlich höheren Standard ab. Wir hatten über eine Plattform gebucht, daher ein Lowcost-Zimmer bekommen mit Blick auf die Baustelle ohne Balkon, aber tip top ausgestattet und modern eingerichtet. Das Bad ist super und hat eine tolle Größe. Da die Fenster gut isoliert sind und die Vorhänge dicht machen, hat uns die Baustelle nicht gestört. Den perfekten Blick hat man ja schließlich 10 m weiter am Strand ;-). Wir waren also mit dem Seezeichen rundum zufrieden!!!!! Die einzige Kleinigkeit, die uns nicht ganz so positiv aufgefallen ist, ist der Bodenbelag im Treppenhaus. Er kommt doch schon etwas fleckig und abgenutzt daher und passt so gar nicht zu der sonst zu strahlend schönen Atmosphäre des restlichen Hauses. Das war´s dann aber auch schon! Noch ein Tipp: zum Sonnenuntergang ins Kurhotel "Weitblick" (10 Minuten zu Fuß die Straße entlang) auf die Dachterrasse gehen und mit einem schönen Drink in der Hand die Aussicht genießen!!!! Dieser Tipp kam auch von Wolfgang - danke nochmals dafür! Wir kommen gerne wieder, wenn wir mal wieder zu Besuch in Berlin sind und eine kleine Auszeit von der Hauptstadt benötigen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2014

Traumhochzeit

6.0/6

Am 22.08.14 fand um 11.00 Uhr unsere Trauung auf der Dachterrasse vom Hotel "Seezeichen" statt. Um unsere Hochzeit vorzubereiten, hatten wir mit Fam. Kröger und Frau Laura Kromm super netten Telefon- und Mailkontakt .Unsere Wünsche wurden alle beachtet und erfüllt,so dass es rund um ein Traumtag für uns gewesen ist.Dafür sagen wir hiermit nochmals vielen, vielen Dank an das gesamte Team vom Künstlerquartier "Seezeichen". Machen Sie weiter so. Gern werden wir wiedermal Gast in ihrem Hotel sein. Uwe und Susanne Siebelist


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Februar 2014

Ein wirklich besonderes Hotel!

5.3/6

Sehr schönes Hotel, freundliche Atmosphäre, toller Service und ausgesprochen gute Küche! Es war ein super Urlaub - kommen gerne wieder!!


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (26-30)

Oktober 2013

Ausstattung Top, Service geht so...

5.5/6

Wir hatten für ein Wochenende das "First Classic Doppelzimmer" gebucht.Die Größe und die Ausstattung waren Top! Es fehlt an gar nichts! Selbst an Kleinigkeiten wie Fusselbürste,Ohrenstäbchen,eine Strandtasche mit Decken,Zeitschriften ...wurden gedacht. Der Strand ist direkt hinter dem Hotel. Das Parken, w-LAN,Bademantel,-latschen,Fahrräder sind im Hotelpreis inbegriffen. In der Sauna gibt es ausreichend Handtücher,für die Ruhephasen Tee und Wasser,...Das gesamte Hotel ist liebevoll, gemütlich,aber modern eingerichtet. Zu Bemängeln haben wir lediglich, dass der Azubi-Kellner fast jede Bestellung vergessen hat, seine Kollegin immer alles noch einmal aufnehmen musste. Und auch als wir aus der Sauna nach Befüllung des Wasserspenders fragten, tat sich nichts. Die Vielfalt des Frühstücks und auch die Qualität der Speisen ist sehr gut!!! Alles in allem war es ein schöner kurz Urlaub im goldenen Oktober


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ulrich (31-35)

Oktober 2013

Im Herbst mit Baby und Teenager im Appartement

6.0/6

Wir waren als Familie mit unserem 5 monatigen Sohn in einer der Appartements. Diese sind rund 200 m vom Haupthaus entfernt wo es u.a. das Frühstück gibt. Die Appartements waren top ausgestattet. Neben uns waren noch drei weitere Familien mit Kindern sowie mehrere Paare zeitgleich vor Ort. Schon beim Check inn merkte man, dass man in einem sehr angenehmen, modernen Haus gelandert ist.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strandaufgang mitten in Ahrenshoop. Die Bushaltestelle ist direkt auf der anderen Straßenseite. Es gibt eine Tiefgarage. Die beiden Häuser mit den Appartements sind ruhig gelegen, 200 m vom Haupthaus mit den Hotelzimmern entfernt. Auch hier gibt es Parkplätze. Der Bodden ist in Sichtweite. Im Januar sollen woh lweitere Appartements direkt neben dem Hotel gebaut werden. Als Restaurants gibt es neben dem Hoteleigenen auch noch die "Robbe", ein tolles Fischrestaurant dir


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartement gebucht und zwar die kleinere Variante. Hier stehen einem Schlafzimmer, Flur und Bad (Dusche) sowie kombiniert Wohnzimmer/Küche zur Verfügung. Auf der Terasse waren neben Stühlen auch ein Strandkorb - sehr gut für den nachmittäglichen Sonnenuntergang im Herbst, da auf west gedreht. Die vorherrschende Grundfarbe lila war für mich gewöhnungsbedürftig. Die Ausstattung war eins A top. Die Küche verfügt über Herd, Spüli, Microwelle/Ofen, Kühlschrank und TK, Wasserkocher, Ka


Service

6.0

Vom ersten Telefonat bis zum Auschecken wurden wir freundlich, zuvorkommend und sehr höflich behandelt. Auch ein Säugling stellte kein Problem dar. Ein Babybett wurde gestellt. Super ist auch die Betreuung beim Frühstück durch Azubi Paul gewesen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten zum Appartement das Hotelfrühstück gebucht. Dieses bekommt man im eleganten Restaurant. Hier gibt es neben einem Buffet mit frischen Waren aller Art auch die Möglichkeit diverse Fische, Eier und gar Waffeln in versch. Varianten zu ordern. Dieses wird dann frisch zubereitet. Die Bedienung durch Azubi Paul war sehr zuvorkommend und weder aufdringlich noch unterwürfig. Das Buffet war einem 4* Haus angemessen und lies keine (normalen) Wünsche offen. Schön ist es auch am Fenster zu sitzten


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nils & Michael (36-40)

September 2013

Perfekte Hochzeit am Strand und ein toller Urlaub!

5.8/6

Das Hotel mit seinen 17 Zimmern hat genau die richtige Größe für uns. Es ist nicht zu voll und beim Frühstück und Abendessen hatte man immer eine sehr angenehmen Atmosphäre. Wir hatten eine Junior-Suite und das Zimmer war wirklich sehr toll.


Umgebung

5.0

Das Hotel Seezeichen liegt direkt am Strand an der Ostsee in Ahrenshoop. Von hier kann man die Gegend sehr gut mit dem Fahrrad erkunden. Wir haben ein Fahrrad vom Hotel genutzt und haben einen sehr schönen Ausflug gemacht und sind durch die großen üppigen Wälder gefahren. Ahrenshoop ist ein wirklich sehr schöner gemütlicher Künstlerort mit vielen reetgedeckten Häusern.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior-Suite und das Zimmer war wirklich sehr geräumig. Mit großem Bad mit Wanne und Dusche und einem kleinen Ankleidezimmer. Eigene Terasse mit 2 großen Liegen und einem eigenen Strandkorb. Das Zimmer verfügt sonst noch über einen Fernseher, W-Lan und auch eine Ecke mit Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit ist vorhanden. Da das Hotel nur durch die Düne vom Strand und Meer getrennt ist konnte man immer dem Meeresrauschen lauschen.


Service

6.0

Das Personal im Hotel Seezeichen ist wirklich total spitze. Vor allem das Ehepaar Kröger (die Besitzer) sind toll. Sie haben sich um alles sehr bemüht und waren auch immer für ein kleines Pläuschen zu haben. Die Bedienung im Restaurant beim Frühstück und auch beim abendlichen 4-Gänge-Menü war wirklich toll. Selbst die Reinigungskräfte und auch der Hausmeister waren immer sehr zuvorkommend und man hatte wirklich das Gefühl das hier ein kleines tolles Team sehr gut und gerne zusammenarbeitet und d


Gastronomie

6.0

Im Haus befindet sich das dazugehörige Restaurant Silhoutte in dem wir morgens auch gefrühstückt haben. Wir haben selten so ein gutes Frühstück wie dort genossen. Und wir haben wirklich schon sehr oft in Hotels gefrühstückt. Alles was man sich wünschen kann war verfügbar. Es gab immer gleich einen frischgepressten Orangensaft an den Tisch und auch sonst gab es eine große Auswahl an verschiedenen Säften und Teesorten und auch diverse Kaffespezialitäten. Obst und auch Gemüse immer frisch aufgeschn


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir konnten uns im Hotel Fahrräder ausleihen und haben damit eine schöne Tour durch die Wälder unternommen. Die Saunalandschaft im Hotel ist wirklich super. Es gibt eine finnische Sauna, eine Dampfsauna und eine Biosauna. Wir haben die Sauna wirklich jeden Tag genutzt. Man konnte sich Tee frisch aufbrühen und auch kühles Wasser war vorhanden. Also selbst nur ein Saunabesuch würde sich hier lohnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

September 2013

Perfekt für den Ostsee Urlaub -Perfekt für Feiern

5.5/6

Wir hatten letzten September eine größere Hochzeit samt Polterabend im Hotel Seezeichen gefeiert. Wir möchten auch im Namen unserer Gäste ein ganz großes Lob an die olle Organisation und den tollen Service ausrichten. Es hat alles gepasst, das Personal hat sich um jede Kleinigkeit gekümmert und uns und unseren Gästen ein unvergessliches Wochenende beschert. Wenn man zu Saisonende noch eine größere Veranstaltung plant, dann könnte man sich eigentlich müdes und unmotiviertes Personal erwarten. Nicht hier, vom netten Direktions-Ehepaar, bis zum Zimmermädchen, von der motivierten Service-Crew bis zum Hausmeister, alle hatten neben dem Tagesgeschäft noch auch die Hochzeit mitgestaltet und mit ihrem professionellen und unermüdlichen Einsatz zum perfekten Ablauf beigetragen. Natürlich nicht zu vergessen die engagierte Küche die das ganze Event kulinarisch abgerundet hat. Am Ende hat auch noch das Wetter für den Polterabend und die Trauung gepasst, ... Wer in einer der schönsten Regionen Deutschlands in einem eleganten Hotel, mit perfekter Lage Urlaub machen will oder der ein unvergessliches Familien-Event mit tollen Räumlichkeiten (wunderbarer Hotelgarten, Trauung am Strand, festlicher Veranstaltungsraum) feiern möchte, der ist im Hotel Seezeichen gut aufgehoben. Wir freuen uns schon auf den nächsten Kurzurlaub !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Siggi (56-60)

August 2013

Da geht noch was ...

5.3/6

Wir wählten das Hotel vor allem ob der guten Bewertung und der Tatsache, dass alle Leistungen (Parkgebühren, Strandkorb, Fahrräder, W-LAN) im Reisepreis inbegriffen waren. Ein Umstand der uns persönlich sehr angenehm ist. Herausstellen möchten wir die sehr gute Küche des Hotels. Alle abendlichen Menüs, wie auch die Speise der Tageskarte, haben wir genossen. Perfekt und ein Lob an die "Macher". - Beim Personal gab es Unterschiede. Am dritten Urlaubstag warteten wir (als Hausgäste) am Nachmittag 20 Minuten auf die Bedienung, um einen Eiskaffee bestellen zu können. Dies war auch erst möglich, als wir uns selbst auf den Weg zur Bedienung begaben. Die allmorgendliche Abfrage der Zimmernummer beim Frühstück, wir waren 14 Tage dort, nervte. In dieser Preiskategorie und in einem von der Größe überschaubaren Hotel muss dies nicht sein. Und einige Kleinigkeiten mehr, die - unserer Meinung nach - nicht Anspruch des Hotels sein dürfen ... - Wir hatten zwei kleine Nachfragen: Einmal fehlte Duschbad. Wurde sofort abgestellt. Passierte dann aber noch zweimal ... Der W-LAN-Zugang in unserem Zimmer ging nicht. Der Access-Point schien stromlos. Der Hinweis an der Rezeption darauf. Ein Haustechniker sah es sich an. Alles in Ordnung so die Diagnose. Wir hatten bis zum letzten Tag keinen W-LAN-Zugang im Zimmer ... - Die Zimmer sind gut. Uns erschienen sie weniger groß, als erwartet. Natürlich auch unter dem Preis-/Leistungsverhältnis ... - Fazit: Ein gutes Hotel mit hervorragender Küche. Viele "Sonder-" Leistungen im Preis enthalten. Strandnah, an einem schönen Strand. Einige kleine Dinge im Service die unbedingt verbessert gehören. Da klaffen Anspruch und Wirklichkeit noch auseinander. Da geht noch was ...


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mieke (36-40)

August 2013

Immer wieder gerne!!!!

5.9/6

Immer wieder gerne! Auch die Möglichkeit eines leider sehr späten Check in war überhaupt kein Problem. Das Frühstück ließ keine Wünsche übrig. Wir kommen ganz sicher wieder!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juli 2013

Leider nicht gut

4.8/6

Das Hotel liegt sehr schön mit direktem Zugang zum Strand nebenan. Das Zimmer war ungünstig geschnitten, daher nicht besonders groß, etwas dunkel und leider auch etwas unsauber. Wir fanden noch den Sand vom Vorgänger in Bad und auf dem Teppich vor dem Sofa. Außerdem roch das Zimmer nach nächtlichem Regen etwas moderig und muffig. Die Tische auf der Terrasse werden beim Frühstück erst abgewischt wenn die Gäste schon sitzen, Vorbereitung Fehlanzeige. Das Abendessen war von sehr guter Qualität, daher großes Lob an den Koch. Dieser schien uns der einzige im Hotel zu sein der "vom Fach " ist. Es ist viel gewollt, wenig wirklich gekonnt. Auf Sauberkeit wird augenscheinlich nicht allzu großer Wert gelegt. Da nützen mir auch die liebevollen Kleinigkeiten im Zimmer nichts, wenn es nicht sauber ist. Die Krönung ist allerdings der unprofessionelle Service, der es nicht einmal schafft sich zu entschuldigen, wenn Fehler gemacht werden. Geführt von einem sehr unfreundlichem Ober, der Abends auf der Terrasse Dienst hatte. Alles in allem leider keine Weiterempfehlung.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (46-50)

Mai 2013

Das mit Abstand beste Restaurant in Ahrenshoop!

5.5/6

ein sehr emphelenswertes hotel in bester lage 100 meter zum strand.besonders hervoragend die interessante und ueberraschende kueche von ferdinand kluender, ein meister-chef! unbedingt im restaurant essen auch wenn der service ( leider) etwas droege und wenig aufmerksam ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Elke (31-35)

April 2013

Erstklassig

5.4/6

wir bewohnten ein Appartment, was ich mir gewünscht hätte, wäre ein Swiffer oder Ähnliches zum Reinigen der Böden... alles Andere war erstklassig- selbst mit zwei ganz kleinen Kindern sehr empfehlenswert


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

März 2013

Urlaub wie er sein soll

6.0/6

Hier wird Wohlfühlen groß geschrieben. Wir wurden rundum verwöhnt und aufmerksam bedient mit sehr viel Freundlichkeit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anne (36-40)

Februar 2013

Spitzenhotel mit nicht zu übertreffendem Personal

6.0/6

Dieses relativ kleine Hotel ist ein wirklicher Geheimtipp. Die Lage ist genial. Der Strand ist nur ein paar Meter entfernt, das Zentrum des Ortes vor der Haustür und der Bodden in ein paar hundert Meter zu erreichen. Das Hotel ist äußert geschmackvoll eingerichtet, die Zimmer großzügig, Wellnessbereich eine wahre Wohlfühloase, die Speisen ein kulinarischer Hochgenuss und der Garten ein Refugium. Aber die absolute Krönung ist das Personal. Noch nie bin ich freundlicher und kompetenter umsorgt worden. Jeder noch so kleine Wunsch wurde von den Augen abgelesen. Nichts war unmöglich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Februar 2013

Wellness Kurztrip

5.8/6

Die 3 Tage im Seezeichen waren ein "Traum"....vom Essen bis zum Service alles ertklassig.....ich werde wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dana (36-40)

September 2012

Wohlfühlen wird hier groß geschrieben

6.0/6

Geschmackvoll und praktisch eingerichtet! Kaum angekommen - fühlt man sich einfach nur wohl! Und der Service ist unverschämt freundlich! Wir freuen uns schon bald wieder dort sein zu können!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2012

Mein Lieblingshotel in Ahrenshoop

6.0/6

Das Hotel besuchte ich 2011 als Geschäftsreisender.Im Sommer 2012 waren wir als Privatgäste in diesem Hotel.Meine Einschätzung vom letzten Jahr kann ich nur bestätigen. Hier ist wirklich Luxus geboten.Eine Geburtstagsfeier mit einem 6 Gänge Menü(siehe Fotos) unterstreichen die Spitzenleistung der Küche.Auch sonst wird dem Gast alles geboten,Sonderwünsche problemlos durchgeführt.Empfehlenswert sind die Radtouren(Leihfahrrad inklusive pro Zimmer) auf den wunderschönen Radwegen immer entlang der Ostseeküste. Nach Dierhagen zum Hafen, zum Restaurant Buhne 12 in Ahrenshoop und eine Westküstenwanderung zum Darßer Leuchtturm sind auf jedenfall zu empfehlen. Und der super schöne Strand mit direktem Strandzugang vom Hotel !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Mai 2012

Einmalig schön!

6.0/6

Das Hotel hat 17 Zimmer, wir hatten innerhalb eines Arrangements ein First-Class-Zimmer, welches sehr schön ausgestattet war mit vielen liebevollen Kleinigkeiten, wir hatten auch eine klene Terrasse mit Strandkorb. Großes Lob für die eingeschlossenen Leistungen: W-Lan, Parkplatz, Fahrrad, Strandkorb, tgl. eine Flasche Wasser auf dem Zimmer. Alles ist sauber, schick und gemütlich. Gäste allen Alters waren dort und strahlten um die Wette.


Umgebung

6.0

Ahrenshoop ist ein kleiner Ort mit einigen Geschäften und Restaurants. Gleich am Hotel geht es zum Strand, wo sich auch die Strandkörbe des Hotels befinden. Also Hotel mittendrin. Ausflugsmöglichkeit ist der Althäger Hafen, man kann herrlich mit dem Rad nach Prerow oder zum Leuchtturm fahren. Zur Steilküste am Strand laufen.


Zimmer

6.0

Zimmer groß, Ausstattung excellent, geschmackvoll. Alles da: gut gefüllte Minibar zu moderaten Preisen. Komfortable Betten. Wir fanden bei der Anreise einen tollen Obstkorb vor und wie schon erwähnt, es gab jeden Tag eine Flasche Wasser - einfach so.


Service

6.0

Wenn hier sieben Sterne stünden, hätten wir die vergeben. Selten oder fast noch nie haben wir so nettes, aufmerksames, kompetentes, fröhliches Personal erlebt. Das gilt für die Rezeption und noch mehr für das gastronomische Personal. Einfach perfekt, es gab absolut nichts auszusetzen. Alle wollten, dass wir uns einfach wohl fühlen. Für all die Aufmerksamkeit vergeben wir mit Freude die volle Punktzahl.


Gastronomie

6.0

Es geht so weiter. Wir hatten innerhalb eines Arrangements auch 3 Abendessen dabei, davon ein Candle-light-Dinner. Wir wurden aufmerksam bedient und jeder Wunsch wurde erfüllt, auch wenn wir etwas nicht mochten oder eine Speisenfolge ändern wollten. Großes Lob, schon wieder!!!! der Küche. Also es war einfach lecker, lecker und nochmals lecker!!!! Regional, international und mit Pfiff und Gaumenfreude. Jeden Abend waren wir gespannt, wie sieht heute das Menü aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Mai 2012

Super Designhotel in bester Lage

5.6/6

Designhotel mit geschmackvoller Einrichtung. Unser First Classd Zimmer verfügte über ein Badezimmer mit Dusche, WC, Bidet und Badewanne. Separatr Ankleideraum. Terrasse mit Strandkorb. Mineralwasser kostenlos im Zummer. Fahhräder und Strandkorbam Starnd kostenfrei. Parkplatz oder Tiefgarage ebenfalls im Preis inbegriffen. Frühstück bis 13:00 Uhr! Super Ausawhl- Hier bleiben keine Wünsche offen. Das Personal war swhr zuvorkommend und freundlich. Gehobene Küche im Restaurant. Schöner Saunabereich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

April 2012

Erholung pur

5.5/6

Wunderschön direkt an der Ostsee, von der Sauna kann man über die Düne direkt ins Meer. Etwas kitschig eingerichtet, aber insgesamt sehr angenehm.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2011

Ein Hotel der Spitzenklasse auf dem Darß

6.0/6

Das Hotel hat eine einzigartige Lage,denn es liegt direkt hinter der Düne mit Strandzugang.Das gesamte Ambiente strahlt von Sauberkeit und Qualität. Alle Zimmertypen sind ausgesprochen anspruchsvoll gestaltet.Die Außenanlagen sind sehr gepflegt und im Gartenbereich findet Jeder seine Ruhemöglichkeiten. Das gesamte Hotelpersonal strahlt Ruhe aus und ist zudem sehr freundlich und zuvorkommend gegenüber allen Gästen. Jeder Wunsch wurde erfüllt.Die Gastronomie,insbesondere im Restaurant ist sehr sehr gut.


Umgebung

6.0

Zum Strand sind es vielleicht 50 m. Die Zimmertypen mit Balkon haben einen direkten Meerblick, vor allem ein Sonnenuntergang ist dann faszinierend schön zu beobachten. Im Ort gibt es genügend Möglichkeiten zum Shoppen, zudem unbedingt die "Künstlerkolonie" besuchen.Vom Hoteldirektor erhielten wir eine geführte Tour durch den Ort zur Küste. Auch wurden wir begleitet zu einer Tour am Weststrand mit Sektverkostung. Und erlebten eine Bootstour auf dem Saaler Bodden.


Zimmer

6.0

Die Zimmertypen sind sehr anspruchsvoll eingerichtet.Mit der Präsidentensuite hatte ich natürlich eine besondere elegante und stilvolle Einrichtung.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter im Hotel,angefangen von der Hoteldirektion,über den Gärtner und Hausmeister, bis zum Personal sind sehr nett und freundlich eingestellt.


Gastronomie

6.0

Der Aufenthalt unsererseits war geschäftlich und wir waren mit 12 Personen im Hotel.Sowohl unsere Tagung wie auch das zubereitete Galadinner waren ausgesprochen klasse gut !!! Die Speisen wurden sehr schön gestaltet serviert und man konnte aeine besonders gute Qualität genießen. Ebenso die Weine kann man mit dem Prädikat Spitzenwein bewerten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Meer liegt nur wenige Meter entfernt,so daß ein Pool im Garten nicht notwendig sein muß. Im Wellnessbereich gibt es alle Möglichkeiten,welche gewünscht werden. Eine Poolanlage ist im Entstehen. Jedes Zimmer hat einen eigenen Strandkorb und Liegen im Garten zur Verfügung.Auch werden kostenfrei Fahrräder zur Verfügung gestellt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (26-30)

Juli 2011

Tolles kleines Hotel

5.8/6

Das Hotel hat alle unsere Erwartungen erfüllt bzw. teilweise sogar übertroffen. Es wird von dem Ehepaar Kröger sehr familiär geführt und hat 17 Zimmer. Wir haben das Hotel über Airtours gebucht und hatten die niedigste Zimmerkategorie (DZ Comfort) mit Frühstück (Halbpension wäre buchbar gewesen). Gäste ausschließlich deutsch und zu unserem Erstauen viele aus unserem Bundesland Bayern. Viele ältere Gäste und Familien mit Kindern. Das Haus hat auch ein Schwesterhotel (Elisabeth von Eicken), welches schräg gegenüber liegt sowie Ferienwohnungen. Wellnessbereich aber ohne Aufpreis nur im Haupthaus.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt hinter den Dünen. Der ganze Ort ist sehr künstlerisch geprägt und das Freizeitangebot entsprechend groß. Viele Restaurants und Cafés vorhanden. Edeka in ca. 500m Entfernung. Das Hotel bietet nach Verfügbarkeit kostenlos Fahrräder an.


Zimmer

6.0

Wir hatten die einfachste Zimmerkategorie und waren vom Zimmer begeistert. Das Hotel ist mE auch gut für behinderte Menschen geeignet, da große Türen und Fahrstuhl. Unser Zimmer war mit 26 qm erläutert, kam uns aber größer vor. Bad mit Dusche. Etwas komisch war, dass die Toiletten sehr hoch montiert waren so dass man kaum mit den Füssen den Boden berührte (wer es ausprobiert hat weiß, was ich meine;-)). Was weder im Prospekt noch auf der Internetseite steht (zumindest habe ich es nicht gesehen)


Service

6.0

Das Personal war sehr herzlich und freundlich. Zimmerreinigung war super. Abends wurde nochmals aufgebettet. Wäschereiservice gegen Gebühr. Kostenloser Schuhputzservice.


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über eine Terrasse, an der Mittags und Nachmittags gegessen werden kann. Im EG befindet sich auch das Restaurant "Silouette". In diesem wird das Frühstück (bis 13.00) sowie Abendsessen eingenommen. Das Frühstücksbuffet deckt alle Wünsche ab. Eier- und Fischspeisen werden à la Carte serviert (kostenlos). Sogar Champagner ist inkludiert. Servicepersonal sehr bemüht (grds. zwei Servicekräfte anwesend). Kleine Fehler bei Bestellungen (Spiegelei mit Kräutern oder ohne) haben uns nic


Sport & Unterhaltung

5.0

Fahrräder nach Verfügbarkeit kostenlos. Das Hotel hat einen ca. 400 qm großen Wellnessbereich mit drei Saunen (Bio, Normal und Dampfbad). Kein Pool, stört aber nicht, da das Meer ja vor der Haustüre ist und man so ungestört saunieren kann (keine Kinder). Meistens waren wir alleine oder max. zu sechst im Wellnessbereich. Handtücher sind genügend vorhanden. Auch Wasserspender und Tee. Ein externer Physiotherapeuth bietet Massagen im Haus an. Der Massageraum könnste noch etwas liebevoller gestaltet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcin (36-40)

Mai 2011

Das Tophotel an der Ostsee

6.0/6

Für mich das Beste Hotel an der Ostsee. Ein kleiner Schatz. Sehr persönlicher Service. Man muss jedoch Ahrenshoop mögen. Der Strand ist wie aus einem Bilderbuch. Zu jedem Zimmer gibt es einen Strandkorb inklusive. Die Terrasse auf der obesrten Etage bietet einen atemberaubenden Blick auf die Ostsee.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika & Gerd (56-60)

September 2010

Tolle Lage, klasse Küche – ein Seelenschmeichler!

5.7/6

Wir werden bestimmt noch mal zurückkommen. Das neue Hotel hat uns positiv beeindruckt, das Essen war hervorragend, im Zimmer konnte man sich wohl fühlen, es gab genug zu tun und auch Ruhe, Abschalten, Seele baumeln lassen war einfach so möglich. So wie es diese Handschmeichler-Steine gibt, war das Künstlerquartier ein Seelenschmeichler, wir waren einfach gern da und haben die Zeit genossen.


Umgebung

5.0

Ahrenshoop liegt im Fischland Darss, das heißt vor einem liegt die Ostsee und hinter einem der Bodden. Bis zur Küstenstrasse waren es 20km nach links, in die andere Richtung ging es dann nach Zingst. Aber innerhalb von Ahrenshoop konnte die Lage kaum besser sein: Strandseite, direkt hinter der Düne, direkt neben dem Übergang 11 an dem sich auch die Kunstkaten befanden. Wir konnten von der Terrasse quer über die Liegewiese durch ein kleines Törchen direkt zum Dünenaufstieg und hatten dann am St


Zimmer

6.0

Das Haus ist erst 2008 gebaut worden. Wir hatten eins der First-Class-Zimmer und fühlten uns auch First Class darin. Uns kam es subjektiv größer vor als die 30-35 qm aus dem Prospekt. Wir hatten genügend Stauraum etwas abgetrennt vom Schlafbereich, also wirkte der Aufenthalts- und Schlafbereich immer aufgeräumt und nie zugepackt. Das Bad war modern mit großem Waschbecken, Badewanne, großzügiger Dusche und Toilette. Die großen Fliesen waren sehr angenehm, optisch schick und gleichzeitig praktis


Service

5.0

Recht freundlich, es wurden zwar nicht am Abend noch mal die Betten aufgeschlagen, aber wir waren recht zufrieden mit dem Zimmerservice. Die Bedienung im Restaurant war sehr zuvorkommend, das Angebot der Küche wurde gern und freundlich vorgestellt, der Essenstisch gegebenenfalls schon vorreserviert. Auch als ein Gast selbst gesammelte Steinpilze mitbrachte, war es kein Problem, diese in sein Menu einzubauen. Nur die Rezeption war ungünstig platziert, zwar freundlich, aber das halbe Restauran


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet wurde ergänzt durch frisch bereitete Eierspeisen, Lachs, ein Gläschen Champagner und frischen Orangensaft, die vom Service angeboten wurden. Am Buffet gab es auch immer 5 oder 6 Salate, dabei auch Nordsee-Krabben, auf dem frischen Brot war das ausgesucht lecker. Ein großer Obstteller mit einem Schälchen Waldorfsalat, ausgesuchte Tees, leckere Marmeladen und Honig rundeten das Standardangebot ab. Abends dann ein 4-Gänge-Menu, mit dem Gruß der Küche fast schon 5 Gänge. Mit


Sport & Unterhaltung

6.0

Über die Düne direkt zum Strand. Strandkorb ist ja nicht unbedingt Sport, aber hat mindestens Unterhaltungswert, ansonsten alles, was man am Strand so machen kann , spazieren, Sandburgen-Bau, surfen, Möwen füttern, Ballspiele, sogar kurz Schwimmen, aber nicht richtig Baden, dazu war das Wasser denn doch zu erfrischend (so 15-16 Grad). Die Liegewiese am Hotel wäre gut, wenn man Ruhe wollte, es gab auch ein Sonnendeck auf der Dachterrasse, wo man ungestört gewesen wäre. Das Hotel stellte auch Fa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

September 2010

Rund um perfekt!

5.8/6

Rund um alles perfekt! Jeder Wunsch wurde erfüllt, nichts war unmöglich. Das Personal super nett und hilfsbereit. Frühstück und Abendessen ein wahrer Genuß. Besonderes plus war das Frühstück bis 13Uhr. Super angenehm! Man muß nach dem Morgenspaz. am Strand nicht hetzen. Auch die Physiotherapeutin im Wellness Bereich - selten jemand so gutes erlebt! Hier wurde an alles gedacht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

September 2010

Da fühlt man sich wohl - in diesem Hotel!

5.8/6

Das Künstlerquartier Seezeichen verspricht das, was der Name einem schon suggeriert: Kreativ, modern, innovativ! Und dabei völlig natürlich und unaufdringlich - wir waren begeistert. Und klar ist das Hotel sauber. Wir haben Übernachtung mit Frühstück gebucht. Die Gästestruktur war völlig gemischt; von Jung bis Alt, Familie, Single; genau so wie wir es lieben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist toll. Mitten im "Zentrum" von Ahrenshoop. Du gehst also raus und bist gleich mittendrin. Und das beste ist: Du hast auch gleich den Kilometerlangen Sandstrand mit seinen Dünen vor deiner Nase. Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch, genauso wie Cafés und Restaurants - alles zu Fuß bequem zu erreichen.


Zimmer

6.0

Bequemes Bett, alles sehr gemütlich eingerichtet (schöne Farben, angenehme Lichtquellen) und obwohl wir spät eingecheckt hatten, stand wenige Minuten später das Kinderbett bereit. Balkon auch nett gestaltet mit Strandkorb!:-) Im Badezimmer fühlte man sich auch sehr wohl. Bleibt zu sagen: Nachdem wir erst im Waldschlösschen Prerow eingebucht waren und ich dermaßen entsetzt über das Hotel für einen Zimmerpreis von 257,- war (diese Hotelbewertung wird von Holidaycheck leider nicht veröffentlicht, w


Service

6.0

Der Service ist spitze. Nicht nur bemüht...;-) Immer im Hintergrund wird dir stets geholfen, wenn man es möchte. Wirklich sehr freundliches, witziges und charmantes Personal. Die Zimmerreinigung klappte hervorragend. Und ich bin sicher: Wer in diesem Hotel noch Beschwerden hat, dem wird auch dann nett und kompetent begegnet.


Gastronomie

6.0

Leckres Frühstück. Alles da, worauf man Apetitt haben könnte und es schmeckt. Es gibt sogar das sogenannte Langschläferfrühstück: Bis 13.oo Uhr (die haben wirklich an (fast) alles gedacht!)


Sport & Unterhaltung

5.0

Einziger Wehrmutstropfen ist, dass es keinen richtigen Wellnessbereich gibt. Gut, den hat man vor der Tür, aber wer möchte nicht mal gemütlich am Pool im weichen Bademantel auf der Liege schlummern und lesen? Es gibt Saunen und auch einen netten Ruheraum; alles sehr stilvoll, aber mir persönlich reicht das nicht aus. (Habe ich allerdings nicht genutzt, nur kurz besichtigt.)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karla (56-60)

Juli 2010

Wohlfühlurlaub

6.0/6

Wir hatten eine Junior-Suite.Farbtöne:weiß,beige,dunkelbraun,schwarz. Modernes Design. Rückenfreundliche Matratzen, viele Kissen, überlange, leichte Daunendecken. Doppelmatratze, auf der sich jeder umdrehen kann, ohne dass der Partner "mithüpft". Echte Grünpflanzen (" Hydrokultur"), fand ich toll!Viel Stau raum, außerdem ein kleiner Flur, den man mit einer Scheibetür zum Wohn- Schlafraum abschließen kann. Außerdem Strandtücher ( täglicher Wechsel), Bademäntel, Schläppchen, täglich ein Mineralwasser incl.. Das Frühstück: das Buffet bietet wirklich alles ( auch Bio-Getränke ). Eier/Eierspeisen, Champagner, Lachs, frisch gepresster Orangensaft werden auf Wunsch immer frisch serviert. Diverse Tageszeitungen.Wir haben einige Male im Hotel zu Abend gegessen. Auch hier waren wir von der Küche sehr angetan! Das Personal ist sehr freundlich, nie gestresst.Einziger, kleiner Minuspunkt: Verkehrslärm von der Straße ab ca. 7.00 Uhr. Nachts ist es ruhig! Deshalb evtl. Zimmer zur Gartenseite buchen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby (61-65)

Juli 2010

Traumurlaub

5.5/6

Ein kleines -17 Zimmer- modernes, neues Hotel. Sehr gepflegt, super sauber. Frückstück bis 13 Uhr. Alle Wünsche werden erfüllt. Es wird immer frisch nachgelegt. Obst, Champanger, Lachs.usw. Sehr freundliches, aufmerksames Personal.Alle sind immer ansprechbar,ihnen ist nichts zu viel. Man fühlt sich wie zu Hause oder besser. Die Gäste sind aus den Hansestädten und Berlin. Mittlere Altersstrucktur.Sehr angenehm. Der Hotelmanager hat immer ein offenes Ohr für Kritik und packt selbst mit an. Abends hat man immer seinen Tisch reserviert.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Ostsee. Durch den Garten nur 1 Treppe hoch und schon ist man an der Ostsee. Das Hotel liegt an einer Durchgangsstraße- der Bäderstraße. Uns hat es nicht gestört,unsere Suite lag zum Garten. Nachts war es super ruhig. Es ist nicht zu laut. Ein Supermarkt liegt direkt in der Nähe. Jeder bekommt ein Rad vom Hotel und die Radwege sind super ausgebaut. Man kann Ausflüge mit Bus und Schiff machen. Der Ort ist ein bekannter Künstlerort mit vielen kleinen Galerien. Es


Zimmer

5.0

Wir hatten 1 Suite, die zum Garten lag. ca 45 qm. Flachbildschirm Minibar, Wasserkocher, Safe,Telefon. Alles sehr modern,total neu. Modernes Bad mit Dusche und Wanne. Sehr stylisch. Ein Strandkorb stand auf der Terasse, aber zum Zimmer gehört auch 1 Strandkorb am Strand. Sehr angenehm. Das Hotel ist 3 Jahre alt.


Service

6.0

Das Personal ist SUPER. Keinem ist etwas zu viel.Wünsche werden sofort erfüllt. Kritik wird gerne entgegengenommen und sofort umgesetzt. Zimmer-reinigung sehr höflich und super sauber. Mit Keksen und Wasser immer frisch jeden Tag. Die Saunen werden auf Wunsch sofort angestellt. Die Masseuse ist besonders zu erwähnen. Super Fachkraft mit sehr guter Aus- bildung. Sollte mann sich gönnen.


Gastronomie

6.0

Das Essen von Frau Rehmann ist super. Hat man einen Wunsch ,so kann man sie ansprechen und er wird erfüllt. Die Essen ist leicht .Fisch,Fleisch von bester Qualität. Mittags gibt es kleine Gerichte. Der Abend beginnt mit einem Gruß aus der Küche. Es gibt keine riesigen Portonen, aber es ist sehr bekömmlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleine , aber feine Saunen. Handtücher, Liegen, Wasser alles ist vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Oktober 2009

Schmuckes Kleinod hinter der Düne

5.8/6

Das Hotel ist angenehm klein (ca. 15 Zimmer) und hat dadurch einen persönlichen Touch. Design und Style überall, aber trotzdem gemütlich. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und hochwertig eingerichtet. Die Gäste kamen vorwiegend aus Deutschland, alle Altersklassen waren vertreten. Es gibt auch ein schönes Café mit Dachterrasse und Meerblick über die Düne hinweg (mit Sonnenuntergangs-Ausrichtung) und eine nette kleine Bar. Im ganzen Haus hängen sehr schöne ausgefallenen Photographien aus der Lumas Gallerie. Es gibt auch eine kleine Tiefgarage (im Preis inkludiert).


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt. Ahrenshoop ist ein wunderschöner Ort mit vielen typischen reetgedeckten Häusern, Künstlergalerien und kleinen individuellen Boutiquen. Das Hotel liegt gleich hinter der Düne und mitten im Ort.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr stylish und modern eingerichtet, aber dennoch gemütlich. In den Zimmern hängen sehr schöne grossformatige Photographien aus der Lumas Galerie. Es gibt 3 verschiedene Kopfkissen zur Auswahl.


Service

6.0

Der Service war sehr aufmerksam, professionell und immer freundlich. Das Zimmer und der Wellnessbereich waren immer sauber.


Gastronomie

6.0

Wir hatten ein Arrangement mit Halbpension gebucht mit tägl. 4-Gänge Abendmenu. Es wurde immer gefragt, ob der Menuvorschlag zusagt, alternativ konnte man auch kurzfristig ein anderes Gericht haben von der a la carte Auswahl. Hervorzuheben ist, dass v.a. regionale und saisonale Zutaten verwendet wurden. Das Essen war immer ausgezeichnet und etwas Besonderes. Am Frühstücksbuffet konnte man aus zahlreichen hochwertigen Teesorten auswählen. Der frisch gepresste Orangensaft oder das nach individu


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Wellnessbereich ist sehr hübsch. Es gibt eine finnische und eine Bio-Saune sowie ein Dampfbad. Die Saunen sind angenehm gross. Im Sommer steht jedem Zimmer ein eigener Strandkorb zur Verfügung (im Preis inkludiert). Es gibt auch einen großen, hübsch angelegten Garten mit Liegen. Es gibt kostenlose gute Fahrräder. Man kann gut Strandspaziergänge machen, v.a. im Herbst wunderschön. Bei Sturm kann der Strand allerdings überflutet sein. Aber in Ahrenshoop gibt es eine Steilklippe wodurch ma


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (61-65)

August 2009

Ein kleines Hotel, das keine Wünsche offen lässt

5.8/6

Die Lage des Hotels ist optimal. Direkter Zugang zum Strand. Im Hotelgarten steht für jedes Hotelzimmer eine eigene Umkleidekabine zur Verfügung, ebenfalls eine Gartendusche. Im Preis inbegriffen sind auch pro Zimmer ein Strandkorb und es stehen sehr gute Fahrräder zur Verfügung. Das reichhaltige Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist sehr aufmerksam und erfüllt auch Sonderwünsche. Parkmöglichkeiten am Haus und in der Tiefgarage des Hotels. Ein hoteleigener Swimmingpool ist nicht vorhanden, jedoch ein Wellnessbereich. Die Speisenkarte ist reichhaltig und abwechslungsreich. Von der Dachterasse hat man einen schönen Blick auf die See. Die Zimmer sind, wie das ganze Hotel, geschmackvoll eingerichtet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen