59%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.6
Service
4.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Bruno (46-50)

Juni 2022

absolut überteuert, Charme einer Jugendherberge

1.0/6

Relativ herunter gewirtschaftetes Gebäude mit Investitionsstau; Flur und Gänge haben den Charme einer Jugendherberge aus den Achtzigern; Zimmer mit einfachster Ausstattung, aufgrund der dünnen, uralten Türen sehr hellhörig; nachts sehr laut, da direkt an der Durchgangsstraße gelegen; kein Zimmerservice, überschaubares Frühstück mit wasserlöslichem Insant-Kaffee aus dem Automaten (was man angesichts des Preises fast schon als "dreist" bezeichnen möchte); arroganter, nicht gesprächsbereiter Inhaber, der seine Gäste direkt bei der Ankunft abkassiert, und offensichtlich davon ausgeht, dass er seine Gäste nur 1x sieht... Wir waren mit einer Gruppe Alt-Mercedes Fahrern (die eigentlich den Charme eines Siebziger Jahre Hotels mögen und eher bescheiden und anspruchslos als hochgradig anspruchsvoll sind!) in diesem Hotel und hatten insgesamt 2 Doppel- und 3 Einzelzimmer belegt (die Doppelzimmer mit Einzelbelegung wurden als volles Doppelzimmer abgerechnet), keiner aus der Gruppe würde das Hotel jemandem weiter empfehlen! FAZIT: schlechter geht eigentlich nicht!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2021

Goldener Oktober im Hotel Kappeln Schleifee

5.0/6

Waren 2021 für ein paar Tage an der Schlei den goldenen Oktober genießen. Die Unterbringung in den schönen, renovierten OG Zimmern mit Schleiblick war sehr angenehmen. Vom Balkon aus waren die Enten und Gänse auf der Schlei zu hören, wenn romatisch die Sonne unterging. Das Hotel hat uns gefallen, da wir keine annoymen Resorts mögen. Sehr freundlicher Kontakt durch die Besitzer an Vormittagen und nachmittags. Für einen selbser zubereiteten Snack ist die wohl neu eingerichtete Küche, für alle Gäste eine gute Lösung. So konnten wir uns trotz Doppelzimmer auch einmal eine Kleinigkeit machen. Für unsere Räder gab es eine Unterstellmöglichkeit in einer Garage - das hat uns vollkommen genügt. Vom Hotel kann man auch per Rad schnell Kappeln und die Umgebung erkunden.


Umgebung

4.0

Nicht direkt an den Ostseestränden, aber nur ein paar Schritte zum Schleiufer. Ideal um Radtouren in der Region zu unternehmen.


Zimmer

5.0

Boxspringbetten und schöner Blick vom Balkon. Bäder klein, aber sauber.


Service

4.0

Eingeschränkte Rezeptionszeiten aufgrund von Corona. Wir haben aber nichts vermisst - und wer nett fragt, bekommt auch stets freundliche und sehr bemühte Auskunft.


Gastronomie

4.0

Für ein Hotel Garni ist alles vorhanden und mit Gästeküche und mietbaren Kühlschrankfächern kann man auch darüber hinaus Getränke und Snacks erhalten. Für uns genau richtig, da wir gerne in unterschiedlichen Restaurants essen gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

September 2021

Charmanter Hotel Aufenthalt trotz Corona

6.0/6

Sonniger Empfang, ansprechendes Zimmer, tolle Lage für Ausflüge entlang der Schlei, lecker Frühstück mit Bäckerbroetchen, konsequente Covid Regelumsetzung, sicherer Urlaub.


Umgebung

5.0

Nur 2 Gehminuten zum wunderschönen Schleiufer gelegen, bietet das etwas außerhalb Kappelns Innenstadt gelegene Hotel einen guten Standort für Ausflüge in die Region und Besuche der wirklich langen Strände der Ostsee. Die am Hotel vorbeilaufende Dorfstrasse ist nachts praktisch nicht befahren, manchmal brummt aber schon mal ein Trecker vorbei. Uns hat das nicht gestört - ist halt Urlaub auf dem Land.


Zimmer

5.0

Wir waren eine Woche mit unserem Kurzen im Urlaub und hatten ein Zimmer mit kleiner Küchenzeile. Nichts Besonderes, aber alles noch recht neu und sauber. Alles Nötige für eine kleine selbst zubereitete Mahlzeit vorhanden. Die Duschbaeder sind zweckmäßig. Gefallen hat uns der Balkon, der zwar zur Straße raus lag, aber in Kappeln gibt es nur wenige Hotels mit Balkon und so konnten wir die lauen Abende draussen sitzen.


Service

6.0

Wir würden von den Gastgebern freundlich und mit einem Lächeln empfangen. Geduldig wurden unsere Fragen zu den Corona Regeln beantwortet. Auch hat man uns bei der Bedienung der Luca App weitergeholfen - erst waren wir skeptisch, aber nach dem ersten Tag alles kein Problem mehr. Für Gaeste ohne Küche gäbe es eine Gaestekueche. Wir haben diese nicht genutzt, da wir ja eine eigene in unserem Zimmer hatten.


Gastronomie

4.0

Fruehstueck ließen wir uns trotz der Kuechenzeile nicht entgehen. Es gab jeden Tag frische Brötchen vom örtlichen Baecker. Die Auswahl war corona bringt zusammengestrichen, aber stets lecker! Da es sich um ein Garni Hotel handelt gab es kein Abendessen. In Kappeln aber findet man immer ein Restaurant, Wenn man essen gehen möchte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2021

SchleiFee, nein Danke

3.0/6

Das Hotel ist recht einfach und außerhalb von Kappeln und der Service ließ zu wünschen übrig. Die Eigentümer des Hotels waren kaum zu sehen und der Kontakt war schon sehr zurückhaltend. Beim Check-in ein paar Infos, das war`s.


Umgebung

3.0

Man braucht ca. 45 Minuten zu Fuß nach Kappeln. Neben dem Hotel gibt`s noch ein Hotelrestaurant, dass zu empfehlen ist, aber sonst nichts.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war recht klein, aber ok. Es war soweit alles vorhanden, was man braucht. Das Bad könnte aber mal renoviert werden und ist sehr klein.


Service

2.0

Es wurde kein Frühstück im Speiseraum angeboten, mit der Begründung. dass dies nicht erlaubt sei. Das war jedoch nicht richtig, da andere Hotel`s in Schleswig-Holstein Frühstück anboten. Das Hotel bot Frühstücksbeutel für 4,90 € an, wo sich ein belegtes Brötchen, ein Obststück, ein Müsliriegel sowie ein Softdring befand. Wir haben diesen "Service" nicht in Anspruch genommen, da uns das zu teuer erschien und es in der Nähe gute belegte Brötchen gab. Das Zimmer wurde Corona bedingt erst nach vier


Gastronomie

1.0

Ein Kaffeeautomat und ein Kühlschrank.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uden (46-50)

Juni 2020

Unsere Erfahrung

4.0/6

Wir waren 5 Nächte in dem Hotel. Gebucht haben wir ein Standard-Doppelzimmer und mussten leider nach der 1. (für mich sehr kurzen) Nacht (auch weil die Kissen ziemlich flach waren, jedes weitere Kissen hier nur mit Aufpreis erhältlich, was für andere auch 3-Sterne-Hotels, in den wir bisher waren, selbstverständlich war) feststellen, dass die Gardinen nicht verdunkeln, so baten wir um einen Upgrade, was zum Glück möglich war. "Leider" war das Upgrade-Komfortzimmer, das wir dann mit Aufpreis bekamen, auf der Sonnenseite und war ab Mittag entsprechend sehr warm im Zimmer. Dies hat die "Dame des Hauses" vor dem Umzug erwähnt (aber leider nichts dagegen unternommen). Der Balkon ist für mich eine Katastrophe, der ist nämlich für alle Gäste der benachbarten Zimmern betretbar und kann nur durch eine ausziehbare Stoff-Trennwand getrennt werden, d.h. die benachbarten Gäste von den anderen ca. 5 Zimmern könnten jederzeit vor/in unserem Zimmer stehen und natürlich auch umgekehrt. Auf dem Balkon sonnen war für mich also nicht drin. Zu meinem Pech waren die unmittelbar benachbarten Gäste starke Rauchern (ich nie geraucht) und haben gefühlt die ganz Nacht geraucht. Weil es so heiß im Zimmer war, mussten wir fast die halbe Nacht lüften ... Das Standard-Doppelzimmer hat ein renoviertes Bad ohne Fön und ohne Vergrößerungsspiegel, für mich als Kurzsichtige sehr wichtig und ein unrenoviertes Zimmer, also noch mit alten Möbeln und Tapeten. Das Bad des Komfortzimmers war noch nicht renoviert, dafür den Rest des Zimmers. Das Bad des Komfortzimmers hat auch keinen Vergrößerungsspiegel und abgesehen von dem Waschbecken keinerlei Ablagefläche, sehr schade und nervig, weil ich immer hin und her laufen musste, weil Frau und ihre Cremchen und so. Unser Zimmer wurde in den 4 Nächten kein einziges Mal gereinigt. Ich weiß nicht, ob es an Corona lag oder so üblich ist, informiert wurden wir diesbezüglich nicht, danach gefragt haben wir aber auch nicht, weil wir immer dachten, dass morgen gereinigt wird. So haben wir dieselben Handtücher für diese 4 Nächte benutzt und einmal nach Toilettenpapier fragen müssen, weil keins mehr da war. Das Frühstück war wie von anderen Gästen schon erwähnt, sehr gut, immer frische Brötchen, aber sonst immer das gleiche, ich meine die gleichen Aufschnitte und so. Dank Corona mussten wir bei Ankunft in einer Liste eintragen, was wir zum Frühstück haben möchten und konnten die Auswahl jederzeit ändern. Wir mussten einmal ändern, weil wir zu viel bestellt haben, wegschmeißen wollten wir natürlich auch nichts. Jede Änderung bedeutet ja mehr Aufwand für das Personal, hier wieder "die Dame des Hauses", deshalb blieben wir bei der 2. Auswahl. Die "Dame des Hauses" hatte immer ein Lächeln für alle, war stets nett und hilfsbereit. Das Personal war leider nicht immer vor Ort, sondern nur zu bestimmten Zeiten, diese Info war ausgehängt, sowie der Aufpreis für weitere Kissen. Ich bin der Meinung, dass es die Pflicht jedes Hotelbetreibers ist, den Gästen den Aufenthalt so schön wie möglich zu ermöglichen und nicht erst auf Anfragen bzw. Beschwerde, so bin es auf jeden Fall bei den anderen Hotels gewohnt und ich verreise min. 3x im Jahr.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, kostenlose Stellplätze, mit dem Auto viele Ausflugsziel erreichbar


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

KaR (51-55)

August 2019

Schönes Hotel kurz vor Kappeln.

6.0/6

Kleines inhabergeführtes Hotel kurz vor Kappeln. Sehr sauber, man fühlt sich wohl. Das Betreiber-Ehepaar ist sehr herzlich. Das Frühstück wird in einem schön gestalteten Frühstücksraum angeboten. Genügend Parkplätze am Haus. Für Hundebesitzer sehr geeignet, Hunde sind willkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Gute Betten. TV. Neues Bad. Leider fehlt ein Safe.


Service

6.0

Absolut freundliches und herzliches Personal!!!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist gut. Alle Produkte sind frisch gewesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Umgebung gibt es viel zu entdecken. Nicht nur Kappeln....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

April 2019

Neuer Zauber im Ostseehotel in Kappeln

5.0/6

Neuer Zauber in Kopperby. Zur Heringszeit kommen wir regelmäßig nach Kappeln. Vor ein paar Jahren waren wir im gleichen Hotel, das noch unter Arnisser Blick geführt wurde. Nun versuchten wir es, da unser Stammhaus ausgebucht war, wieder in Kopperby. Und wir waren positiv überrascht! Der alte Mief ist weitgehens verschwunden. In den Zimmern tut sich was - auch wenn die Bäder wohl immer übersichtlich bleiben werden - doch die alten Fernseher sind endlich ausgetauscht und man kann auch endlich wieder Fussball schauen! Am Morgen erwartete uns ein heller, einladener Frühstücksraum mit leckerem Buffet. Insgesamt wurden wir herzlich empfangen und haben uns sehr wohl gefühlt. Absolute Wiederholungsgefahr!


Umgebung

4.0

Nur wenige Schritte zum Schleiufer. Kappeln ist leicht mit Auto oder Rad erreichbar. Unregelmäßig fahren auch Busse. Die Strasse vor dem Hotel ist zu den Stosszeiten durch Einheimische befahren - nachts aber ist es wirklich ruhig!


Zimmer

4.0

Bequeme Betten. Moderner Fernseher. Wir hatten sogar ein Zimmer mit Blick auf die Schlei ;-)


Service

5.0

Nette neue Inhaber. Um die Gäste sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück - die Brötchen waren superlecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (41-45)

April 2019

Sehr schönes,familiäres Hotel in optimaler Lage

6.0/6

Sehr schönes ,familiäres Hotel. Wir fühlten uns sofort,durch das freundliche Personal und den netten Besitzern,willkommen. Diese stehen auch gern bereit,um auch Ausflugtipps und Ähnliches zu geben. Zudem liegt auch reichlich Informationsmaterial aus. Besonders beeindruckt hat mich das Umweltbewusstsein. Das Zimmer,sowie das gesamte Hotel war sehr sauber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt optimal für Ausflüge und in recht ruhiger Lage. Die Schlei ist in zwei Gehminuten zu erreichen.Kappeln in knapp fünf Autominuten und der nächste,weitläufige Strand in zehn Minuten.Beides ist auch gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu erreichen. Auch andere Ziele,wie Eckernförde,Haitabu usw erreicht man in knapp 30 Minuten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr großzügig und ruhig gelegen. Der große Kleiderschrank bot genügend Stauraum. Zusätzlich war eine Sitzecke vorhanden. Das Badezimmer war mit einer Dusche ausgestattet. Alles sehr sauber. Unser Zimmer lag im Erdgeschoss und die Terrassen verfügen über eine flexible Trennwand. Stühle und Tisch sind vorhanden. Hingegen vorheriger Bewertungen ,verfügen die Zimmer inzwischen über moderne,große Flatscreen-Tv's


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Die Besitzer waren hilfsbereit und sehr nett. Das Zimmermädchen sehr gründlich und freundlich. Das Frühstücksbuffet reichhaltig und lecker.


Gastronomie

6.0

Es ist ein Hotel Garni. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig.Verschiedene Kaffee-und Teesorten. Leckere,frische Brötchen. Gegen geringe Gebühr ist es möglich, Kaffee ganztägig zu erwerben


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann-Karl (66-70)

April 2019

Immer wieder!!!

6.0/6

Schon im letzten Jahr durfte ich Gast des Hotels sein. Nun waren wir über die Ostertage erneut im Hotel. Das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut stimmig. Die Zimmer wurden alle mit neuen Fernsehern ausgestattet und die schicken Terrassenmöbel bieten Blick auf die sehr gepflegte Gartenanlage. Überhaupt scheint Reinlichkeit einen hohen Stellenwert bei den Besitzern zu haben. Das Frühstücksbuffet ist reichlich, sehr ansprechend zubereitet und die Freundlichkeit des Service sucht seines Gleichen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Vielfältiges Frühstücksangebot


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

August 2018

Ein tolles Hotel in Kappeln

5.0/6

Wir waren am letzten Wochenende zu einer Regatta in Kappeln und haben von Freitag auf Samstag im Schleifee übernachtet. Es handelt sich um ein Hotel Garni, war aber für uns ein ganz toller Aufenthalt. Die Mitarbeiter / Inhaber waren sehr freundlich und man ist perfekt auf unsere Bedürfnisse eingegangen !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Das Frühstück sollte es eigentlich erst ab 8 Uhr geben, doch da wir früh aufstehen mussten, wurde das Frühstück ( komplett ) schon um 6 Uhr für uns angerichtet. Ganz dickes PLUS !


Gastronomie

5.0

Ein tolles und absolut ausreichendes Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianka (41-45)

Juli 2017

Empfehlenswert für erholsamen Urlaub auch mit Kind

5.0/6

Wir hatten einen angenehmen Aufenthalt in einer ruhigen Familiären Atmosphäre. Inhaber und Personal waren sehr zuvorkommend. Frühstück war ausreichend, saubere Zimmer, gute Parkmöglichkeit.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2017

Ruhiges familiäres Hotel

5.0/6

Nettes ruhiges familiäres Hotel, gut geeignet als Ausgangs Punkt für Tagesausflug usw, nicht weit nach kappeln. Insgesamt gut zu bewerten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Mai 2017

Gutes Hotel Garni für kleinen Urlaub

5.0/6

Wir waren für 2 Nächte im Hotel und es machte einen freundlichen Eindruck. Das Frühstück war sehr gut und der Frühstücksraum ansprechend. Nettes Personal und gutes Zimmer mit Balkon und Seeblick.


Umgebung

4.0

Die Lage sehr ruhig und wenige Gehminuten von der Schlei entfernt. Ausflug zur Arnisser Fähre zum hübschen kleinen Ort Bad Arnis . oder nach Kappeln .


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2015

Renovierte Zimmer, muffiger Eingangsbereich

4.2/6

Der erste Eindruck im muffig riechenden, halbdunklen Eingangsbereich würde zufällig hereinschauende Gäste vermutlich erschrecken und umkehren lassen. Wenn man aber vorab gebucht hat und diese Schwelle überwindet, ist man von den renovierten Zimmern positiv überrascht. Nicht professionelles, bemühtes Personal. Gutes Preis - Leistungs - Verhältnis.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2015

Sich wohlfühlen fällt hier schwer

3.5/6

Wir sind erst nach 22 Uhr angereist und standen vor verschlossenen Türen. Ein Anruf beim Hotelier ergab Klärung - lt. AGBs, die man nicht auf Anhieb über die Buchungsseite erhält, ist die Anreise der Gäste nur bis 19 Uhr vorgesehen... Wir hatten nur ein Standardzimmer. Dieses lag parterre nach hinten, mit Blick auf die parkenden Autos. Zwischen Fenster und Balkontür hatte man mit einer Bepflanzung eine Abtrennung zwischen Parkplatz und Zimmer versucht. Dazwischen ein Plastiktisch mit Plastiktischdecke und zwei Plastikstühlen. Größe des Zimmers, Bad und Sauberkeit ok. Dafür roch das Zimmer extrem muffig. Dieser Geruch ließ sich auch mit offenem Fenster über Nacht nicht vertreiben. Das Mobiliar erschien sehr billig, altmodisch und zusammengewürfelt. Die Matratze war recht fest und für unseren Geschmack ok. Das Bettzeug dagegen war wenig komfortabel oder angenehm. Federdecke und Federkopfkissen ohne Steppnähte. Das Frühstück war qualitativ nicht sehr ansprechend. Industriebrot- und Brötchen, einfacher Käse- und Wurstaufschnitt. Abgepackte Marmeladeportionen. Eier und Noname-Joghurt. Orangensaft. Die weitere Nacht haben wir uns gespart. Uns drängt sich die Frage auf, wenn dies 3 Sterne waren - wie sehen dann 1 oder 2-Sterne Hotels aus? Preis: 100 Euro inkl. Frühstück im Doppelzimmer (Hauptsaison). Pluspunkt - Kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel und nachts sehr ruhig.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juli 2015

Leider nur für eine Nacht geeignet.

2.5/6

Zimmer und Bad waren schmutzig. Vor der Dusche Schimmelflecken und Ablagen voller Staub. Wc Sitz mit Flecken. Wollmäuse im Zimmer. Der Fernseher ein Witz. Die Korbsessel alt und nicht zum sitzen geeignet.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (56-60)

Juni 2015

Nie wieder

1.3/6

Nie wieder. Hier wird der Gast nur angelockt. Im Zimmer roch es schimmelig und bei einem Preis von 89,00 Euro pro Nacht erwartet man ein sauberes Bad, eine Lüftung im Bad, die auch funktioniert und beim Frühstück Personal und keinen kaffeeautomaten. Übrigens: eine Anmeldung wurde auch nicht ausgefüllt ...


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Detlef (66-70)

Juni 2015

Das Hotel nicht wieder

3.2/6

kleines Bad mit Plastikvorhang. Keine Ablage für die Kosmetik. Zimmer einfach eingerichtet. Mini kleiner Fernseher mit winzigem Bildschirm. Vom Bett kaum die Möglichkeit vernünftig Fersehen zu schauen. Das Personal zeigt kein Entgegenkommen und geht nicht auf Wünsche ein. Im Frühstücksraum auf der Fensterbank total vertrocknete Blumen und reichlich Staub. Frühstück ausreichend und gut. Lage gut und alles schnell zu erreichen. Muffige Luft im ganzen Haus. Kein Aufenthaltsraum. Kein Begrüßung durch das Personal.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Yvonne (46-50)

Juli 2014

Hotel mit Familienanschluss

4.8/6

Familiengeführtes Hotel. Wir waren dort nur für ein Wochenende zu Gast. Kleinere Probleme, so wie späte Anreise, wurden unkompliziert gelöst. Das Zimmer war nicht unbedingt modern eingerichtet, der Fernseher sehr klein (aber es hat für das WM-Spiel gereicht) und das Bett war bequem, was für mich immer sehr wichtig ist. Alles war pikobello sauber und auch das Frühstücksbuffet ließ kaum einen Wunsch offen. Sehr netter Service. Gefehlt hat uns ein nettes Restaurant in der Nähe und ein Getränkeautomat oder etwas in der Art. Es gibt hier lediglich einen Kaffeeautomaten. Fazit: In der Hauptsaison kann man für diesen Preis nichts Besseres bekommen!!! Daumen hoch!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (46-50)

April 2014

Empfehlenswert

3.3/6

Leider hatten wir ab den 4. Tag die Maler auf dem Balkon, die Scheiben wurden mit Folie verklebt und damit wurde uns der Ausblick auf die Schlei und die Benutzung des Balkon genommen. Wir bekamen leider nur eine kleine Vergütung von 35 Euro


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Juli 2013

Hotel ohne gelernte Servicekräfte

3.4/6

Dieses Hotel ist nur für eine Durchreise zu empfehlen. Die Zimmer sind nicht gemütlich, es gibt keine Getränke im Haus - ma n wird zur Tanke geschickt. Der Zustand der Terrasse weicht sehr vom Prospektfoto ab - leicht schmuddelig und keine Blumen. Das Frühstück war soweit in Ordnung - es fehlte das Obst. Die Brötchen wurden immer wieder vom Bäcker gegenüber geholt (jeweils zu 10 Stück). Der Sevicekraft wird die Handhabung eines Tabletts angeraten - sie könnte sich etliche Gänge ersparen. Ebenso wird für das Tischabwischen ein leicht angefeuchteter Lederlappen empfohlen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juli 2013

Jeder Zeit wieder!

5.2/6

Waren vom 4.7-14.7.2013 dort.Wir können die negativen Bewertungen,nicht nachvollziehen.Sind sehr freundlich empangen worden,die Zimmer wurden genau erklärt,und gezeigt wie die Terrassentür sich öffnen läßt.Beim Frühstück war von allem genug da,und wurde ständig nach gelegt.Obwohl das Hotel ausgebucht war,hat es uns an nichts gefehlt.Die Besitzer wahren sehr freundlich und hilfsbereit,und haben versucht auch Extrawünsche zu erfüllen.Preisleistungsverhältniss stimmt auch,mit 75Euro pro DZ.Wer mehr Komfort will muss 4Serne buchen,ab 120Euro aufwärts.Wir werden nächstes mal wieder dort buchen.Wir waren mit Hund dort,war überhaupt kein Problem.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (51-55)

Mai 2013

Nie wieder!

2.8/6

Hallo, wir waren drei Nächte im Hotel,der erste Eindruck war so lala ,überall roch es muffig,das Zimmer war verstaubt es wurde sicherlich lange nicht gewischt.Positiv war das Bad es war neu gefliest,auch die Möbel im Zimmer waren in einem guten Zustand.Der Fernseher war sehr klein und ein uraltmodell.Frühstückszeit war von 8bis 10Uhr,wir waren um 9Uhr im Frühstücksraum das Buffet war fast leer und es wurde auch nichts nachgelegt!!!!! Wir würden hier nicht wieder übernachten und das Hotel nicht weiterempfehlen !!!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

August 2012

Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

1.4/6

Total verwohntes Hotel, Bäder im schlechten Zustand, Dusche defekt, keine Ablage im Bad, Zimmer total überhitzt, da kein Sonnenschutz an den Fenstern vorhanden, Tür zum Balkon defekt,wurde nicht repariert. In 6 Tagen wurde nicht einmal (Teppichboden) gesaugt, wir hatten ein Glas zerbrochen bis zum letzten tag lagen kleine Scherben auf dem Boden. Nur Handtuchwechsel wurde vorgenommen, wenn man Sie in die Dusche ablegte. Keine Möglichkeit Getränke zu kaufen im Hotel, beziehungsweise zu kühlen bei bis zu 35 Grad Aussentemperatur. Automat war defekt. Frühstück sehr bescheiden, kein Obst , kein Müsli,keine Tomaten oder Gurken,Quark usw. 6 Tage jeden Morgen der gleiche Aufschnitt einfach unmöglich. Das Preisleistungsverhältnis stimmt einfach nciht, genauso die 3 Sterne??????? Für was,


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Johann (56-60)

August 2012

Wir fahren wieder hin

4.3/6

Kleines älteres Hotel Garni aber sauber und gut. Für einen Kurzurlaub sehr geeignet. Wir fahren dieses Jahr wieder dort hin.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juli 2012

Charme der 70iger Jahre

2.2/6

Das Hotel hat den Charme der 70iger Jahren, sowohl in der Einrichtung als auch beim Frühstückt. Man kommt sich ein wenig vor, wie in vergangene Zeiten zurück versetzt.


Umgebung

2.0

Liegt an der Hauptverkehrsstraße.


Zimmer

2.0

Die Zimmer haben den "Charme" der 70iger Jahre, zweckmäßig, sauber. Das Bad war wenig ansprechend, Dusche total dunkel, Duschwanne ungepflegt, sodass wir auf das Duschen verzichtet haben.


Service

3.0

Der Service war nett, man versucht, die anderen Unzulänglichkeiten mit Freundlichkeit zu kompensieren.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war ausreichend, Obst, Tomaten etc., Rühr- oder Spiegeleier sucht man vergebens. Kaffee gibt es in einem Riesenbehältnis zum Selbernehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Juni 2012

Große Entäuschung

1.8/6

Anläßlich einer Geschäftsreise hielt ich mich mit 3 Kollegen drei Tage im Arnisser Blick auf. Wir sind grundsätzlich in ganz Deutschland unterwegs und haben so Vergleichsmöglichkeiten. Das Haus befindet sich in einem Zustand, der der letzten Renovierung entspricht. Das wird in den frühen siebziger Jahren gewesen sein, entsprechend ist die Einrichtung der Zimmer und Badezimmer absolut nicht mehr zeitgemäß. Frühstück war inbegriffen, als wir jedoch wünschten um 7:00 zu früstücken, wurde uns mitgeteilt, das dies nicht möglich sei, da " allein die Kaffemaschine schon 1 Stunde Vorlauf benötigt". Sowas ist meinen Kollegen und mir noch nie passiert.


Umgebung

2.0

Die Umgebung haben wir arbeitsbedingt nur wenig in Augenschein nehmen können.Abends gab es in dem Ort allerdings nichts, gar nichts. Kein Restaurant, kein Imbiß, keine Tankstelle... nichts


Zimmer

2.0

Das Alter bzw die Nutzung der Einrichtung ist dieser auch anzusehen. Der Fernseher ist das kleinste, was ich jemals in einem Hotelzimmer hatte.


Service

1.0

Neben dem ausgefallenen Früstück gab es eine sehr große Enttäuschung bei der Abreise. Ich hatte die Buchung für die Zimmer einen Tag zu lang vorgenommen aber wir mußten den vollen Preis zahlen. Es gab keine Kulanz seitens der Hotelführung. In Anbetracht des sehr niedrigen Niveaus des Hotels eine überzogene und in Anbetracht der übrigen Leistungen sogar ein Unverschämtes Verhalkten. Ich habe mich selten weniger als Gast fühlen dürfen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

Juni 2012

Wir fahren wieder da hin

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas älter aber dennoch sauber und sehr angenehm. Sehr guter Ausgangspunkt für die tolle Umgebung.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

Juni 2011

Urlaub mit dem Fahrrad

4.1/6

Im Badezimmer keine Ablage Möglichkeit, keine lüftung und der Wasserdruck war schwach. Wenn der Duschvorhang zugezogen wurde war es zu dunkel im Bad. Kein Fahradstellplatz vorhanden(abschließbar)


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelius (51-55)

August 2010

Sehr sauberes gut geführtes Hotel Garni

5.4/6

Wegen Wasserschadens in unserem gebuchten Hotel, haben die Besitzer dieses Hotels uns sehr freundlich aufgenommen. Wir bekamen wegen unseres kleinen Hundes ein Zimmer mit Terrasse. Das Frühstück ist ordentlich und die Bedienung freundlich. Da wir von diesem Hotel begeistert waren, haben wir ein WE als ersten Preis in unserem Geschäft verlost. Wir sind überzeugt das es unseren Gewinnern genauso gut gefällt wie uns.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2009

Pension bei Kappeln

4.2/6

Die Pension Arnisser Blick befindet sich in Kappeln/Kopperby direkt an der Hauptstraße. Im Erdgeschoß befindet sich der Frühstücksraum, die Zimmer im ersten Stock. Eingerichtet sind die Zimmer zweckmäßig mit Telefon, TV, WC mit Dusche, teilweise mit Balkon. Eine Gaststätte befindet sich 100m neben der Pension in der Uferstraße. Am Morgen erwartet den Gast ein Frühstücksbuffet mit Brötchen, Eier, Wurst, Käse und Marmelade usw. Das Hotel hat die besten Zeiten hinter sich. Das merkt man besonders an den Fenstern und den Balkons. Die Pension Arnisser Blick eignet sich aber um Urlaub an der Schlei zu machen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen