81%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.6
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
2.4

Bewertungen

Heidi (51-55)

März 2022

Städtereise Rom (3 Personen)

5.0/6

Sehr schönes Hotel. Modern eingerichtet, Frühstücksbüfett gute Auswahl. Tolle Lage, alle Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß ereichbar. Wir waren sehr zufrieden und würden dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen..


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

September 2021

Kann man machen, muss man aber nicht

3.0/6

Das Hotel hat nichts richtig falsch, aber auch nichts richtig gut gemacht. Wir würden für den nächsten Trip in diese fantastische Stadt ein anderes Hotel wählen.


Umgebung

4.0

Lage ansich Okay aber relativ weit vom Zentrum weg. Man muss abends immer noch mindestens 30 Minuten laufen. Das schöne Leben spielt sich in den kleinen Gassen der Altstadt ab, die Läden und Lokale um das Hotel sind eher durchschnittlich.


Zimmer

4.0

Okay. Für Rom wohl sehr modern und sauber aber hellhörig und insgesamt sehr laut. Größe ist okay, wenig Abstellfläche für zwei Personen. Das Hotel ist mehr auf Business und weniger auf Touristen ausgelegt. Die Klimaanlage bläst direkt aufs Bett, kann nachts also nicht verwendet werden. Ein Wasserkocher wäre noch schön. Kopfkissen zum Wechseln und eine weitere Decke sind vorhanden.


Service

2.0

Vermutlich auch typisch Römisch unfreundlich, kurz angebunden und der tägliche Gruß ist schon zu viel verlangt.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist überschaubar. Hier wird eben nur Kaffee und Croissant gefrühstückt. Außerdem vor Ort günstiger als direkt mit dem Zimmer gebucht. Wir würden es nicht mehr dazu buchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

August 2021

Top Hotel in Zentrumsnähe

6.0/6

Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Es wurde immer versucht auf die Wünsche einzugehen und man wurde wie ein König bedient. Beim Frühstück würde uns das Essen an den Platz gebracht und nach zwei Tagen wurde uns ohne zu fragen schon unser Wunschgetränk serviert. Ebenso jeden Extrawunsch hat man uns von den Lippen abgelesen und dadurch können wir nur von dem Hotel schwärmen! Das Hotel hat eine Super Lage und alles ist zu Fus gut zu erreichen. Wir haben kein Bus oder Bahn Ticket benötigt da wir jedes mal in Sekundenschnelle im Zentrum waren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Oktober 2020

Gutes Hotel in sehr guter Lage

5.0/6

Hotel in sehr guter Lage in fußläufiger Nähe zum Vatikan, zur Innenstadt und zum Borghese-Park und mit guter Verkehrsanbindung.


Umgebung

6.0

Etwa 10min zu Fuß zum Vatikan, 15min zu Fuß zum Borghese-Park und ca. 20min zur Römer Innenstadt mit Trevi-Brunnen, Pantheon und Spanischer Treppe. Parkgarage im Hotel für 25€ pro Nacht, Hotel außerhalb der ZTL gelegen. Zudem direkt vor dem Hotel eine Station an Elektro-Rollern von Lime.


Zimmer

4.0

Optisch schön und auch geräumig genug, aber Fenster nur begrenzt zum Öffnen, Vorhänge kaum zu verschließen nachts und Toilette mit seltsamen Geruch. Ansonsten das Bad groß und mit einer super Dusche ausgestattet.


Service

5.0

Freundliches Personal, Rezeption immer besetzt und hat alles gut im Blick.


Gastronomie

4.0

Ordentliches Frühstück, aber etwas lieblos und unpersönlich (evtl. wegen Corona).


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

April 2019

Schönes Hotel in einem noch schöneren Stadtviertel.

4.0/6

Das Hotel befindet sich im Viertel Prati. Tolles Viertel wo viele einheimische Römer wohnen. Man ist zu Fuß gleich bei der Engelsburg, und im Vatikan. Es ist ein super Ausgangspunkt für Sightseeing aber auch um etwas vom Leben der Römer mitzubekommen. Das Frühstück im Hotel kann man sich sparen. Es gibt weitaus bessere Möflichkeiten um kulinarisch in den Tag zu starten! Die Zimmer waren aber sauber und schön mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis!


Umgebung

6.0

Vatikan, Engelsburg, Landesgericht, Pantheon und das Viertel Travestere konnte man zu Fuß besichtigen. Vorallem die Vatikannähe ist ein Pluspunkt. Ich würde wieder im Viertel Prati wohnen!!! Flughafen zum Hotel ging öffentlich in 45-50min. Problemlos.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ajla (26-30)

April 2019

Gutes Hotel im schönen Stadtteil Prati

5.0/6

Nettes Hotel in coolem Viertel Prati. Tolle Gegend mit vielen Einheimischen und schöner Shopping Meile. Viele kleine Lokale in der Umgebung.


Umgebung

6.0

Uns hat das Stadtviertel Prati seeehr gut gefallen. In der Umgebung findet man wirklich viele tolle Lokale. Einerseits kleinere Lokale fürs Mittagessen, aber auch für schönere Restaurants wenn man sich am Abend ein bisschen mehr gönnen will. Gleich in der Nähe findet man auch eine Shoppingmeile, mit einer großen Auswahl an Geschäften.


Zimmer

5.0

Zimmer sind sauber, jedoch sehr dunkel. Die Fenster in unserem Zimmer haben auf die Straße rausgesehen, was abends doch relativ laut war. Einerseits der Verkehr, andererseits die Musik aus den Lokalen. War aber nicht so tragisch. Ansonsten waren die Zimmer sehr sauber.


Service

4.0

Service war ok.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück hat uns leider gar nicht geschmeckt! Wir sind dann trotz inkludiertem Frühstück immer auswärts essen frühstücken gegangen. Wirklich schade, da es in Italien so gutes Essen gibt und darauf wollten wir nicht verzichten!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

September 2018

Sehr zu Empfehlen

6.0/6

Zentral gelegenes Hotel, modern und angenehme Atmosphäre. Man kann vieles zu Fuss erreichen. Der Petersdom ist in ca. 15-20 min. zu Fuss entfernt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

September 2018

Für einen Rombesuch ideal!

6.0/6

Gut gelegenes Hotel in Rom, für eine Stadtreise ideal. Nur wenige Gehminuten bis zur Engelsburg, dem Vatikan oder der Piazza del Popolo.


Umgebung

6.0

Zwei Querstraßen vom rechten Tiberufer entfernt, liegt es nahen an vielen Sehenswürdigkeiten der ewigen Stadt.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine schönes geräumiges Zimmer (Suite), leider Innenhofseitig.


Service

5.0

Freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Gute Qualität und reichhaltige Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

August 2018

Ein nettes Hotel in zentraler Umgebung in Rom

5.0/6

Die Lage nahe Tiber / Piazza del Popolo ist sehr zentral. Die Zimmer sind verhältnissmässig klein, aber sauber. Klima-Anlage, Kühlschrank, Safe, stylisches Bad, kostenfreies WLan. Frühstücksbuffet weniger reichhaltig als vor 3 Jahren, aber für italienische Verhältnisse immer noch sehr gut. Freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Mit dem Bus vom Airport Fiumicino zum Piazza Cavour ca. 1 Stunde (H+R 11 € p.P.), Fussweg 10 Minuten bis zum Hotel. Zum Tiber 5 Minuten, zum Piazza del Popolo 10 Minuten Fussweg.


Zimmer

5.0

Etwas klein, sauber, stylisch, Bad ausreichend gross und gut (WC, Bad mit guter Dusche). Klimaanlage einstellbar, Kühlschrank, Safe.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Danira (26-30)

August 2018

Modernes Hotel in Zentrumsnähe

5.0/6

Das Hotel is groß mit modern ausgestatteten Zimmern. Die Spanische Treppe und der Vatikan können zu Fuß erreicht werden. Im Hotel gibt es ein Bistro, wo das Frühstücksbuffet in der Früh zu finden ist und tagsüber kann man da eine Mahlzeit zu sich nehmen. Es gibt allerdings viele Restaurants, Cafes und Geschäfte in der Nähe des Hotels.


Umgebung

Das Hotel liegt an einer belebten Straße mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Es war jedoch trotzdem nicht laut. Zu Fuß kann man die Spanische Treppe erreichen.


Zimmer

Das Zimmer war geräumig und modern eingerichtet. Leider gab es keine Möglichkeit Elektronische Geräte wie Lockenstäbe, Haarglätter oder selbst motgebrachte Haartrockner im Badezimmer anzuschließen. Die Betten waren allerdings sehr bequem.


Service

Nicht bewertet

Das Hotelpersonal war sehr nett und engagiert. Toller Service


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstücksbuffet war nicht schlecht, es hätte jedoch mehr Auswahl geben können. Das wichtigste war jedoch vorhanden und so war für jeden Etwas dabei. Was auch gut ist, dass man immer frischen Kaffee bestellen konnte, der auch zum Tisch gebracht wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sponi (46-50)

Juli 2018

Wir waren zufrieden!

4.0/6

Top Lage für Sightseeing, kurze Wege zu den "Hotspots", aber nichts für sensible Schläfer. Direkt unter unserem Fenster war der Innenhof des Frühstücksrestaurants, was Abends auch eine Bar war und dann im Innenhof geraucht wurde.


Umgebung

5.0

Ca. 1 h Fahrzeit vom Flughafen. Kurzer Weg zum Papst... ?


Zimmer

4.0

Modern, eher klein, aber ausreichend. Sauber, leider hellhörig.


Service

5.0

Personal an der Rezeption war sehr nett, das Personal in der Cafeteria "tagesformabhängig"


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war ausreichend, aber keine Abwechslung. Toll war die Möglichkeit, kostenneutral Cappuccino oder Café Latte zu bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2018

Erwartungen wurden nicht erfüllt,es war in Ordnung

4.0/6

Das Hotel ist recht zentral in der Nähe des Vatikans gelegen. Von dort ist das Zentrum Roms auch zu Fuß gut zu erreichen. Das Hotel ist sehr sauber. Wir hatten für den Preis und die vier Sterne allerdings mehr erwartet.


Umgebung

5.0

Von Flughafen Fiumicino haben wir den Leonardo Express bis Termini (ca. 30 min.) genommen. Anschließend kann man fünf Stationen mit der Metro fahren und ein Stück zu Fuß zum Hotel laufen. Insgesamt dauert das alles ca. eine Stunde. Sehenswürdigkeiten etc. waren zu Fuß zu erreichen und es gab einige nette Restaurants in der Nähe.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr sauber jedoch fehlte z.B. ein Wasserkocher. Von unserem ersten Zimmer aus hatten wir zwar eine tolle Aussicht aber es war direkt an der Hauptstraße gelegen und ziemlich klein (wohl eher für eine Person gedacht). Nach der ersten Nacht haben wir daher das Zimmer gewechselt und bekamen problemlos ein deutlich größeres und ruhigeres Zimmer.


Service

3.0

Der Service war in Ordnung, jedoch waren nicht alle Mitarbeiter so freundlich zu uns wie man es eigentlich erwarten würde.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur das Frühstück gebucht, von welchem wir uns eigentlich etwas mehr erwartet hätten, aber wir wurden satt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Unbewertbar, da es kein Freizeitangebot gab.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Juli 2018

Ok, aber muss nicht noch einmal sein

3.0/6

Das Hotel liegt ziemlich zentral. Das Zimmer klein , etwas dunkel aber sauber. Ein 4 Sterne Hotel ist das meiner Meinung nach nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Sehr dunkel und hellhörig.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich, dagegen das Personal beim Frühstück hat kaum mal ein freundliches lächeln im Gesicht.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist keine 4 Sterne meiner Meinung nach.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ann-Katrin (26-30)

März 2018

Lage und Zimmer gut, der Rest...

4.0/6

Frühstück ist absolut unter Standard, sehr große Enttäuschung... Die Zimmer waren modern eingerichtet, aber recht klein


Umgebung

5.0

In direkter Nähe zum Vatikan und zur Einkaufsmeile, dies ist alles innerhalb von 15 Minuten erreichbar.


Zimmer

2.0

Zwar ziemlich modern eingerichtet, aber die Fenster sind undicht und es gab nur dünne decken bzw. eine etwas dickere Decke, die aber schon sehr abgenutzt schien. Es gab eine große Decke für 2 Personen, dies war sehr nervig. Und ein riesiges Minus: Es gab nur ein einziges deutsches Fernsehprogramm (ZDF Health). Wir haben mehrere Mitarbeiter gefragt und alle sagten uns, es gäbe nur ein Programm.


Service

2.0

Die Rezeptionsmitarbeiter waren teils freundlich, teils unfreundlich. Der Service beim Frühstück schien sehr genervt.


Gastronomie

1.0

Wir hatten das Frühstück inbegriffen und waren mehr als enttäuscht. Keine Brötchen, nur eine Sorte Käse, kein frisches Obst. Wer “normalen“ Kaffee möchte, sollte den aus der Kanne nehmen, der war am besten. Wir würden nur noch ohne Frühstück buchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Toni (46-50)

November 2017

Zimmer (ausgenommen Sauberkeit) top, der Rest flop

2.0/6

Hotel ist an einer guter zentraler Lage und schönen Zimmern. Leider, wie so viele Stadthotels, eher ungemütlich und unfreundlicher Service. Die Beurteilung basiert auf der Tatsache, dass es sich um ein 4* Hotel handeln sollte!


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut und zentral.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Double Zimmer mit Balkon im 5. Stock. Die Aussicht war jedoch alles andere als berauschend. Blick direkt an die gegenüberliegende Häuserreihe. Das Zimmer, eher in dunkeln Farben war relativ gross, schön und modern eingerichtet. Minibar war inklusive. Sauberkeit, siehe unter Service!


Service

1.0

Wie bereits im Titel geschrieben, schlechter, unfreundlicher Service. Man fühlt sich einfach nicht willkommen! Im Zimmer war es relativ kühl und so nahmen wir die Wolldecken aus dem Schrank. Diese waren jedoch voller langer Haare, so dass es uns verging, diese zu benutzen. Als wir nach Duvets fragten, wurden wir auf die Wolldecken verwiesen und dass man uns diese mit einem Duvetüberzug versehe. Die Tatsache, dass die Wolldecken voller Haare sind und somit wohl ungewaschen wieder im Schrank dep


Gastronomie

2.0

Frühstück ist mager und entspricht keinen 4 Sternen! Service ebenfalls eher unfreundlich und auch sehr laut. Die Unterteller für die Tassen werden regelrecht auf die Tische geschmissen was am Morgen einen ziemlichen Lärm verursacht. Die "Papierservietten" waren noch schlechter als in einem Schnellimbiss! Fehlte etwas am Buffet, so wurde gewartet, bis jemand es meldete, vorher wurde nicht nachgefüllt. So musste man oft einfach noch das nehmen, was noch da war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Emma (46-50)

November 2017

Insgesamt zufrieden.

4.0/6

Zimmer und Bad sauber. Preis- Leistung für Rom eher gut. Einrichtung Hotelzimmer für unseren Geschmack etwas dunkel. Federn der Matratze spürbar.


Umgebung

4.0

Nicht weit vom Vatikan und Engelsburg.


Zimmer

4.0

Einrichtung Hotelzimmer für unseren Geschmack etwas dunkel. Bett gerade noch o.k.


Service

4.0

Personal neutral oder eher nett.


Gastronomie

4.0

Sehr guter Kaffee zum Frühstück. Ansonsten Frühstück eher einfach.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nur ein deutsches TV Programm und auch nicht immer. WLAN sehr langsam und mit vielen Unterbrechungen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

November 2017

Ein gutes Städte-Trip-Hotel

5.0/6

Ein stylisches Stadthotel an einer gut befahrenen Hauptstraße. Sehenswürdigkeiten können alle zu Fuß erreicht werden.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ungefähr 5 Gehminuten von der nächsten U-Bahn Station entfernt, von der man dann zum Termini kommt. Es ist an einer sehr befahrenen Hauptstraße gelegen, was doch ziemlich laut sein kann in der Nacht. Geschäfte, Restaurants und Supermärkte fast gegenüber Zu den Sehenswürdigkeiten läuft man allerdings schon gute 15 - 20 Minuten


Zimmer

4.0

Es ist zwar relativ dunkel aber schön eingerichtet und vor allem ist es sauber. Es wurde jeden Tag gereinigt und die Handtücher ausgetauscht. Es fehlt ein wenig Ablagefläche im Badezimmer. Die Betten sind sehr hart und man spürt die Federn durch. Kühlschrank ist vorhanden nur leider vollgestopft mit teuren Getränken.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war okay, es hätte mehr Auswahl geben dürfen. Aber dass was da war, war lecker. Es gab frischen Kaffee und die Bedienungen waren sehr freundlich. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass es in der Hauptreisezeit ziemlich voll wird und vielleicht nicht unbedingt gleich ein Platz frei ist. Es waren teilweise dann schon diverse Backwaren vergriffen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Moritz (19-25)

August 2017

Ideales Hotel für Städtereisende

6.0/6

Sehr schönes Botiquehotel in idealer Lage für Städtereisen / Nettes, teilweise deutschsprachiges Personal / sehr saubere Zimmer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (36-40)

Juni 2017

Schöne Städte Reise

5.0/6

Unser Hotel Highlight war das Frühstück Die Zimmer sind sauber und modern etwas klein aber es reicht aus . Alle waren freundlich und wir würden wieder kommen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Mai 2017

Perfektes Hotel zur Erkundung der Stadt

6.0/6

Ich habe das Hotel gewählt, weil ich etwas zentrales, leistbares mit Balkon wollte. Das habe ich gefunden und bin nach wie vor sehr zufrieden mit meiner Auswahl.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral, zwischen Altstadt und Vatikan. Wenn man gemütlich schlendert ist man in 5 Min bei der Piazza del Popolo, in 10 Minuten bei der Piazza de Navona und in 15 Minuten beim Petersdom. Obwohl das Hotel an einer stark frequentierten Straße liegt (sowohl von Fußgängern als auch von Autos und Mopeds), ist es sehr ruhig. Von oben lässt sich das Verkehrschaos herrlich beobachten. Eine U-Bahn Station ist in der Nähe, ebenso eine Busstation. Leider gibt es keine guten Pläne zu de


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im obersten Stockwerk mit Balkon. Dieser war sehr groß und wir konnten uns immer in der Sonne platzieren. Das Zimmer selbst war ebenfalls recht geräumig und sauber. Es gibt Stauraum und das Bett ist groß und bequem. Das Badezimmer ist ebenfalls sauber, allerdings ist die Dusche für beleibtere Menschen wahrscheinlich zu eng. Wir hatten genug Platz für all unsere Dinge. Schön war auch, dass die Minibar gratis war und jeden Tag Frisch aufgefüllt wurde.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Ein- und auschecken verlief sehr problemlos, auch die Bestellung eines Airport Taxis war ganz einfach möglich. Das Zimmer wurde immer gründlich gesäubert, von daher kann ich auch zum Reinigungspersonal nur Gutes sagen.


Gastronomie

5.0

Beim Frühstück gab es viel Auswahl - Brot, Croissants, Gebäck, Marmeladen, Butter, Toast, Käse, Wurst, Tee, Kaffee, Eier...es war jedenfalls für jeden etwas dabei. Allerdings war der Kaffee, der beim Buffet stand, ungenießbar. Der Kaffee, den man sich beim Kellner bestellen konnte, war um Welten besser. Anscheinend wird nicht geprüft, wer hier reinkommt - ich hatte eines Morgens sehr starke Halsschmerzen, da ich die Klimaanlage nicht abgedreht hatte. Ich bin also schon früh zum Frühstück um dor


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (26-30)

April 2017

Super Lage, gutes Hotel!

6.0/6

Das Hotel liegt zwischen dem Stadtzentrum (20 min. zur Spanischen Treppe) und dem Vatikan (15 min.), sodass man alles zu Fuß erledigen kann. Bis zum Colosseum läuft man ca. 40 min. kommt auf dem Weg allerdings an sehr vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Das Hotel selbst ist sauber, modern und das Personal war sehr freundlich. Es gibt keinen besonderen Luxus, aber für einen Städtetrip entsprach das Hotel zu 100% meinen Erwartungen. Unser Zimmer lag nicht direkt zur Straße und war daher sehr ruhig. Das Hotel liegt auf einer Straße mit vielen Geschäften, Cafés und Restaurants (auch in den Seitenstraßen). Das Frühstück ist ausreichend, allerdings jeden Tag exakt gleich. Frischen Cappuccino, Cafe Latte und Espresso bekommt man frisch an den Tisch. Den Filterkaffee kann ich allerdings nicht empfehlen. Für Reisende, die nicht direkt im Getümmel und doch zentral übernachten wollen eine gute Wahl!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten (31-35)

November 2016

Top für Urlaub zu zweit und Buisnessgäste

5.0/6

Super Lage, super freundlich und hilfsbereit, Frühstück gut, Service nett. Rezeption sehr nützlich für Kulturfragen alles was man braucht!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Oktober 2016

Beitrag zu einem schönen Kurzurlaub in Rom

6.0/6

Modernes Hotel ohne Kritikpunkte. Nettes Personal, saubere Zimmer und eine gute Lage in der Nähe des Vatikans haben unsere schöne Kurzreise nach Rom bereichert.


Umgebung

6.0

Hotel liegt sehr zentral. Vatikan und Piazza del Popolo in unmittelbarer Nähe. Sehr gutes Gelatio gibt es auf der Via Cola di Rienzo etwa 200 Meter vom Hotel entfernt in Richtung Vatikan. Zum Essen bieten sich die zahlreichen Restaurants im Viertel Transtevere an, das man in einem ausgedehnten Abendspaziergang entlang des Tibers erreicht. Die traditionellen italienischen Speisen sind dort sehr günstig, einzig bei den Getränken zahlt man hier recht hohe Preise.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sauber und angenehm. Wir hatten eine Juniorsuite mit Jacuzzi hintert dem Bett. Der Ausblick aus dem Zimmer war zwar nicht so gut, aber dafür wurden wir auch nicht durch Lärm von der stark befahrenen Via Cola die Rienza belästigt, obwohl wir teilweise mit offenem Fenster geschlafen haben. Das Badezimmer war ebenfalls angenehm zu benutzen und ausreichend groß.


Service

6.0

Beim Empfang wurde uns eine Karte der Stadt ausgehändigt, in der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten eingetragen waren. Bei dieser Gelegenheit gab uns die freundliche Dame am Empfang weitere Tipps zu unserer Romreise. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren wirklich sauber. Das Frühstücksbuffet wurde ständig aufgefüllt und sowohl das Abräumen der Teller als auch die Ausgabe von Kaffee erfolgten ohne große Wartezeit.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstücksbuffet in Anspruch genommen. Dieses war besonders für italienische Verhältnisse sehr reichhaltig. Leckere selbstgebackene Kuchen, Rührei und frisches Obst wurden ebenso angeboten wie diverse Müsli, Joghurt und Marmeladen. Vieles weitere ebenso. Die Auswahl an Broten war erwartungsgemäß nicht so reichhaltig wie in Deutschland - es gab nur Weißbrot. Dieses war allerdings gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

August 2016

Twentyone erste klasse

5.0/6

Ein modernes Hotel sehr sauber und ordendlich. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. diese Hotel kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen


Umgebung

5.0

Perfekte Nähe zum Vatikan


Zimmer

6.0

Modern, sauber, alles vorhanden


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfbereit


Gastronomie

4.0

Gut, leider die Rom typischen Preise


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Mai 2016

gutes Hotel für einen Städtetripp

4.0/6

Das Hotel hat eine gute zentrale Lage, alle Sehenswürdigkeiten bis auf das Kolloseum sind fußläufig zu erreichen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

unser DZ lag zum Hinterhof hinaus, sodass es etwas dunkel war im Zimmer. Neben uns lag ein Restaurant und es war bis Nachts 2 h doch sehr laut, deshalb mußte das Fenster des Nachts geschlossen werden und leider die Klimaanlage angestellt werden.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franz (46-50)

Mai 2016

Perfekte Lage, eine Empfehlung für Rom!

5.0/6

Das Twentyone ist ein 4-Sterne-Stadthotel in Rom. Absolutes Highlight ist die Lage. Besser geht es kaum.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage! In zwei Minuten ist man zu Fuß am Piazza de Popolo oder an einer Bushaltestelle, oder auch an der U-Bahn. Mit dem Bus 87 geht es bis zum Kolosseum, von den Stationen vorher kann man die Sehenswürdigkeiten wie Piazza Navona, Fontana di Trevi etc. perfekt zu Fuß erreichen. Am Vatikan ist man in ca. 15 Minuten Fußweg und für den Abend empfiehlt sich der Bus 280 nach Trastevere. Gegenüber ist ein nettes Cafe (66), dort gibt es leckere Snacks, Kaffee oder auch mal einen Spritz nach


Zimmer

4.0

Beim ersten Betreten des Zimmers waren wir - zugegeben - erstmal enttäuscht. Zum einen war unser Zimmer recht klein - nicht untypisch allerdings für Stadthotels. Zum anderen gab es nur den Blick in einen Lichtschacht, keinerlei Ausblick. Allerdings lernten wir das noch zu schätzen, deswegen war das Zimmer auch von der Straße abgewandt und wir konnten bei offenem Fenster gut schlafen. Das Zimmer war modern eingerichtet, wie wir fanden auch recht geschmackvoll. Vor allem das Bad war sehr schön. E


Service

4.0

Eigentlich würde der Service eine Top-Bewertung kriegen. Die Mitarbeiter überschlagen sich zwar nicht, aber sie sind professionell und geben auch gute Ratschläge, Fragen wurden immer kompetent beantwortet. Auch die Reinigungskräfte waren sehr gut, alle Bereiche waren immer sauber. Abzug gibt es nur, weil trotz zweier Hinweise die Klimaanlage während der 6 Tage unseres Aufenthalts nicht repariert wurde. Bei uns ging's, weil Anfang Mai die Temperaturen noch nicht besonders hoch waren und wir bei o


Gastronomie

5.0

Wir hatten ÜF gebucht. Der Frühstücksraum ist, gemessen an der Größe des Hotels zwar nicht besonders groß, aber wir haben jeden Tag einen Platz gefunden. Für italienische Verhältnisse war das Buffet recht vielfältig. Man konnte sich gut für den Tag stärken. Es gab zwar nur Weißbrot, das war aber gut. Wurst, Schinken, Käse, Eier, Gemüse, Obst, Müsli und wirklich leckere Kuchen. Saft, Wasser, Milch, Kaffee, auf Wunsch auch Cappuccino usw. War alles da, was man braucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Stadthotel, die Freizeit gestaltet man vor der Tür. ;-) Und da gibt Rom so viel her, dass man Monate bleiben könnte. :-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (26-30)

Mai 2016

Ideales Hotel um die ewige Stadt zu erkunden

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Das Personal spricht mehrere Sprachen und ist sehr hilfsbereit. Das Frühstück ist vielfältig, es findet sich für jeden etwas. Auf jeden Fall den Kaffee dem Kellner bestellen und nicht aus der Kanne trinken. Es liegen qualitativ Welten dazwischen! Unser Zimmer war geräumig und hatte einen großen Balkon, raus auf die hochfrequentierte Straße. Schließt man nachts die Türen, bekommt man davon aber kaum etwas mit. Auch aus dem Nebenzimmern dringen keine Geräusche durch. Lediglich das Badezimmer war etwas klein, man darf nicht dick sein, wenn man in die Dusche passen will. Die Getränke in der Minibar werden stets nachgefüllt und das Zimmer ordentlich geputzt. Von der Lage her ist es ebenfalls ideal - 2 Minuten zur Piazza del Popolo, 10 Minuten zum Vatikan, 10 Minuten zur Piazza Navona. Von hier aus last sich die Stadt perfekt zu Fuß erkunden. Busse gibt es aber auch in der Nähe. Besonders empfehlenswert sind das Lokal Cantieri und die Gelateria Romana auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Wir haben unseren Aufenthalt genossen und kommen gerne wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (31-35)

April 2016

Erwartungen übertroffen

6.0/6

Sehr sauberes und Modernes Hotel. Gute Lage in Rom. Alles zu Fuß erreichbar. Gute Gastronomie im und um das Hotel herum.


Umgebung

6.0

Schönes Hotel in sehr guter Lage. Alles ist zu Fuß gut erreichbar. Man benötigt keine Busse o.ä. . selbst zum Kolosseum sind wir nur knappe 25 Minuten gegangen. Super Eisdiele schräg gegenüber!


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren Top. Sauber und sehr Modern. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Obwohl das Hotel an einer gut befahrenden Straße liegt hat man davon im Zimmer nicht viel mitbekommen. Mini Bar und TV vorhanden. Aber der lief nie. Die Stadt hat so viel zu bieten, da braucht man den TV nicht. (denke ich)


Service

6.0

Alle nett, freundlich und hilfsbereit. Roomservice Top.


Gastronomie

5.0

Italienisches Frühstück...... mit Wurst und Käse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

März 2016

Immer wieder gerne!

6.0/6

Perfekte Lage für einen Städtetrip! Das Hotel liegt auf einer großen, bekannten Straße mit vielen Läden. Supermarkt ist schräg gegenüber. Zu Fuß kann man von dort alles super erreichen! Wunderschönes Zimmer (Junior Suite), sehr netter Service, gutes Frühstück.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Alles war sehr gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Mit Jacuzzi hinter dem Bett sehr toll!


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Astrid (19-25)

Dezember 2015

Bella Italia

4.0/6

Schönes Hotel in perfekter Lage zum Vatikan, mit guten Frühstück! Die Zimmer sind ausreichend groß und das Bad ist schön eingerichtet. Bahn ist auch in der Nähe!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (61-65)

November 2015

Kurzurlaudb

5.8/6

sehr schönes Hotel, zentral gelegen gutes Frühstück. Wir kommen gerne wieder und werden es weiter empfehlen. Es war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hugo (36-40)

Oktober 2015

Lage des Hotels sehr gut/ Zimmer sehr laut

3.9/6

Wir hatten für unseren Rom-Trip bewusst eine "Suite" gebucht, welche komplett anders ausfiel als gedacht; die beiden ehemaligen Doppelzimmer (durch zwei unterschiedlich nummerierte Zimmertüren zum Flur erkenntlich) lagen zur Straßenseite; die Verglasung hält den Straßenlärm nicht wirklich ab, Nacht-" Ruhe" war somit nicht wirklich gegeben. Eine Reklamation wurde seitens der Rezeption durchweg abgelehnt, Abhilfe wurde nicht geschaffen. Das Frühstück ist in Ordnung, neben Filterkaffee werden spezielle Wünsche wie Cafe Latte oder andere Heissgetränke zuvorkommend erfüllt. Die Speisen erfüllen ****- Standard. Die Lage ist für eine Stadtreise prima, da die Piazza del Popolo über eine Tiberbrücke innerhalb von drei Minuten erreicht werden kann. Insgesamt fanden wir die als "Suite" bezeichneten zwei Doppelzimmer zu teuer, bei einer erneuten Romreise würden wir hier VOR Buchung genau "nachhaken" oder doch ein anderes Haus wählen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2015

Mehr Schein als sein..

4.2/6

Perfekte Lage, Sauberkeit in den Zimmern sehr gut, im Restaurant eher dürftig. Rezeption sehr freundlich und bemüht, Zimmer eher klein und (in unserem Fall) zu kalt.. Das Bett war sehr unbequem. Frühstück ist ok.


Umgebung

6.0

Wie bereits in zahlreichen Bewertungen beschrieben ist die Lage wirklich ideal für Ausflüge und zum Shoppen. U-Bahn fussläufig in 5 Minuten zu erreichen, allerdings ist diese meist sehr überfüllt, nichts für Leute mit Platzangst und Berührungsängsten. Taxi ist teuer in Rom, Mietwagen aufgrund der sehr bescheidenen und auch teuren Parkmöglichkeiten nicht zu empfehlen. Tiefgarage im Hotel kostet Eur 20,- am Tag.. Lieber gutes Schuhwerk einpacken ;-)


Zimmer

3.0

Da wir eine Woche dort verweilt haben wollten wir schon ein besseres Zimmer haben und eine Junior-Suite mit Jacuzzi gebucht. Da es auf den Bildern welche mit Teppich und welche mit Parket bzw Laminat gab haben wir um eines ohne Teppich gebeten. Zeitnah kam eine Email mit dem Hinweis, dass wir entweder eines mit Laminat im 1. OG bekommen könnten, oder ein Zimmer mit Aussicht. Wir entschieden uns für letzteres, da das Hotel mit der tollen Aussicht auf seiner Homepage wirbt. Im Hotel angekommen kam


Service

4.0

Pro und Contra: Rezeption alle durchweg sehr freundlich und auch sehr bemüht. Service im Restaurant eher durchwachsen. Die einen sind bemüht, andere sehen sich durch den Gast eher gestört.. Insgesamt war es aber ok..


Gastronomie

4.0

Frühstücksraum meiner Meinung nach zu klein für die Hotelgrösse, an machen Tagen war es sehr schwierig noch einen freien Tisch zu bekommen. Hoher Geräuschpegel, wenn man einen ungünstigen Tisch hatte wurde man ständig durch andere Gäste, welche am Buffet waren, angerempelt wurde. Nicht so angenehm. Sehr nervig war der permanent quitschende Toaster. Der Oberhammer war eine weibliche Bedienung, welche mehrmals vom Vorgast liegen gebliebene Crossaints oder Brotscheiben nach dem Abräumen wieder auf


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

September 2015

Ein Hotel zwischen Himmel & Hölle

3.8/6

Gute Lage, moderne und kreative Ausstattung und Gestaltung, jedoch teilweise schlechter Service. Die Hotelzimmer verfügen über Sky ... jedoch nur in italienisch. Ansonsten gibt es ARD und ZDF. WLAN ist kostenfrei verfügbar. Unsere Zimmerbuchung beinhaltete ein Frühstück (ohne Buchung 12€). Die Gästestruktur war bunt gemischt. Es waren viele Paare in dem Hotel. Das gesamte Hotel machte einen gepflegten und sauberen Eindruck. Das Preis/Leistungsverhältnis (160 Euro für ein Doppelzimmer pro Nacht) ist in keinster Weise gerechtfertigt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist für römische Verhältnisse äußerst exquisit. Es ist relativ ruhig und man ist in schnell an einigen der wichtigsten "Adressen" in Rom: nur 5 Minuten bis zur Metro-Station "Lepanto", 15 Minuten via Füsse zum Vatikan und in 10 Minuten hat man den Piazza del Popolo erreicht.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind modern und schick ausgestattet. Der Platz ist ausreichend. Es steht ein Tresor, ein kleiner Kühlschrank, ein großer Kleiderschrank, ein Schreibtisch + Stuhl und ein Bett mit relativ harter Matratze zur Verfügung. Das Bad ist mit einer Wanne ausgestattet, in welcher auch geduscht werden kann/muss. Der Spritzschuss muss als mangelhaft bewertet werden. Auch der Duschkopf hat die beste Zeit hinter sich. Für die Damen gibt es einen Fön. Die Toilettenbürste ist ... für's Klo!


Service

3.0

Der Service im Hotel ist als durchwachsen zu beschreiben. Die Damen an der Rezeption sind sowohl überaus hilfsbereit, freundlich und symphatisch, als auch unhöflich und maulig. Großer Kritikpunkt ist die Zimmerreinigung. Diese findet wohl offensichtlich erst am Abend statt, denn als wir um 16 Uhr und/oder um 17 Uhr im Hotel waren, war das Zimmer noch immer nicht gereinigt. Frische Handtücher gab es dann auf Anfrage. Eine Beschwerde über diesen Zustand wurde einmal mit dem Kommentar "Das ist hie


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war ok. Es war nicht überragend, aber man wurde satt. Die Eier waren ungesalzen und labberisch, der gebraten Speck war eigentlich warmer Schinken und die Wurst war kalt. Immerhin gab es, zur freien Auswahl, Espresso, Latte, Cappuchino oder eben normalen Cafe. 1 Tasse! Die Kapazitäten sind begrenzt, es kann hier auch mal voll werden. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist verbesserungswürdig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Irmgard (51-55)

September 2015

Modernes Hotel in antiker Stadt

4.8/6

Das Hotel liegt in der Nähe zum Vatikan an einer be- lebten Straße. Es ist ein moderner Bau neueren Datums in guten bis sehr guten Zustand. Die Gästestruktur ist mittleren bis jüngeren Alters.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut an einer sehr belebten Straße. Wer allerdings etwas lärmempfindlich ist u. nachts bei offenem Fenster schlafen möchte, könnte ein Problem bekommen. In der unmittelbaren Nähe befinden sich diverse Ge- schäfte, Restaurants u. Bars.


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben für ein Stadthotel ein ansprechende Größe und sind mit einem Flachbildschirm Fernseher ausgestattet, welchen wir aber nicht genutzt haben. Wlan ist auch in den Zimmern zu empfangen und kostenlos. Die Minibar wurde zuverlässig nachge- füllt u. die Preise waren auch moderat.


Service

5.0

Wir waren eine Gruppe von 6 Erwachsenen u. hatten 2 Doppelzimmer u. 2 Einzelzimmer über verschiedene Anbieter gebucht. Der Checkin verlief problemlos u. bei unserer Ankunft befand sich sogar deutsch sprechendes Personal an der Rezeption. Ansonsten kam man mit Englisch immer über die Runden.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Frühstück dazu gebucht, welche für Italienische Verhältnisse reichhaltig war. In Bezug auf "nur eine Tasse Kaffe" muß ich einem anderen Bewerter entschieden widersprechen. Wir bekamen den Kaffe immer im Kännchen serviert u. so viel wir wollten. Desweiteren gab es Cappucino oder Latte Macchiato.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

August 2015

Ein tolles Hotel um Rom zu erkunden

5.5/6

Roma - forza Roma. Das Hotel liegt mitten in der Einkaufsstraße die von den Vatikanischen Museen hin zum Piazza de Popolo führt und es macht einfach Spaß aus dem Hotel heraus das Nachtleben zu erkunden. Für einen Städtetrip liegt es perfekt. Vom Flughafen wurden wir mit einem Jaguar abgeholt und bekamen im Hotel erstmal eine kurze Einführung für Rom, ebenfalls wird einem bei den verschiedenen Sehenswürdigkeiten geholfen und der Nahverkehr erklärt. Das Personal war top und die Zimmer sind gut isoliert, so dass man trotz der Straße und den Menschenmassen in der Einkaufsstraße mit Ruhe schlafen kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ina (36-40)

Juni 2015

Ansprechendes Hotel und einzigartiger Stadt

5.6/6

Wir hatten die Suite 412. Lohnt sich unserer Meinung nach aber nicht so, da diese doppelt so teuer ist, wie ein "normales" Zimmer. Das Wohnzimmer haben wir im Prinzip gar nicht genutzt, die Fernseher waren sehr klein und die Bäder auch ein wenig beengt. Praktisch war nur, dass man zwei Bäder hatte, eins mit Duschwanne und eins mit Regenwalddusche. Sauberkeit war top! Die Lage ist sehr gut: zum Piazza del Popolo ca. 10 Min. zu Fuß (links die Straße hoch) und zum Petersplatz ein bißchen länger (rechts die Straße hoch). Im Hotel waren alles super freundlich. Das Frühstück war ganz gut für ein Land, in dem nicht viel gefrühstückt wird. Wir hatten noch ein 3-Gänge Menü (Aushang im Lift) und das war richtig klasse!!! Hatten wir gar nicht erwartet. Um das Hotel rum sehr viele Shopping- und Essensmöglichkeiten. Rom ist eine tolle Stadt!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (26-30)

Juni 2015

Großartiges Hotel für Städtereisende

5.3/6

Wir waren in Rom für 10 Tage. Das Hotel liegt klasse um schnell zum Vatikan zu kommen und auch in die Stadt zu kommen. Das Frühstuck war gut. Der Raum war sauber.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

März 2015

Rom 2015

5.7/6

Tolles Stadthotel mit Blick auf den Petersdom. Einige Zimmer mit schöner Terrasse; in Rom fast einzigartig. Wir hatten das Hotel direkt über die Webseite gebucht und hatten die Minibar inklusive , wurde jeden Tag aufgefüllt. Der Vatikan, die Engelsburg und die Via del Corso sind in unmittelbarer naehe .


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (41-45)

Februar 2015

Sauber, modern, freundliches Personal

5.0/6

Sauberes, modernes Zimmer Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal Frühstück umfangreich mit tollem Service Zimmer (#321) sehr warm, Heizung im Schrank?!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (46-50)

Februar 2015

Gutes Stadthotel

5.7/6

Die Zimmer zur Straße sind zu laut. Erst nach Beschwerde bekamen wir ein leises Zimmer, leider erst am nächsten Tag, dann jedoch ohne Probleme. Der Umzug wurde vom Hotel geregelt und wir haben in Rom nichts verpaßt. Für ein Städtehotel mit dermaßen zentraler Lage kein Problem


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lucia (31-35)

November 2014

Zentrale gelegenes, schönes Städtehotel

5.5/6

Zentral gelegenes Hotel. Alle wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. UBahn ca. 5 Minuten Fußweg entfernt. Wir hatten das Doppelzimmer. Die Zimmergröße war etwas klein, aber hat für eine Städtereise ausgereicht. Schrank auch etwas klein, Safe vorhanden. Badezimmer mit Bidet und Dusche. Fenster konnte man nur komplett öffnen, leider nicht kippen. Kein großer Lärmpegel, obwohl Hotel an einer Hauptstrasse liegt. Zimmer und Hotel im allgemeinen waren sehr sauber. In derselben Strasse sind etliche Bekleidungsgeschäfte und ein Supermarkt vorhanden. Frühstück war gut. Es gab z.B. zur Auswahl unter anderem Mortadella, Schinken, Käse, Marmeladen, Nutella, Müsli, Rührei, gekochtes Ei, kleine Brötchen, Croissants... Cappuccino, Kaffee, Espresso und Latte Macchiato konnte man beim Hotelmitarbeiter an den Tisch bestellen. Personal sehr freundlich. Unsere Schlüsselkarte hatte einmal nicht funktioniert, bei der Rezeption wurde dies sofort behoben.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regine (36-40)

November 2014

Super Städtehotel

5.8/6

Hotel ist für einen Romaufenthalt sehr zu empfehlen. Liegt Nahe beim Vatikan (ca.10-15min.zu Fuß), ganz in der Nähe von der Engelsburg und auch sonst sind sämtl.Busverbindungen oder auch die U-Bahn (ca.5 Gehminuten) vor der Türe. Das Personal ist freundlich, bemüht und hilfsbereit. Frühstück ist sehr gut. Vorallem der Kaffee. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet. Das Bad könnte größer sein, aber im Grunde genommen ist genug Platz. Man verbringt ja nicht die ganze Zeit im Bad. Leider muß man das Fenster immer wieder öffnen, da bei geschlossenem Fenster ein abgestandener Geruch im Zimmer durch den Teppich und diverse Putzmittel entsteht. Trotzdem empfehle ich dieses Hotel weiter !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

Oktober 2014

Cooles Hotel in toller Lage mit schönen Terrassen

5.2/6

Kleines, stylisches Hotel in sehr zentraler Lage. Sehr guter Zustand und sehr sauber. Gratis WiFi, durchschnittliches Frühstücksbuffet, alle möglichen Nationalitäten, jedes Alter. Keine Kinder.


Umgebung

6.0

Sehr gute zentrale Lage in alle Richtungen. Alles erlaufbar. Direkt in einer Einkaufsstraße mit vielen Geschäften. Alles in der Nähe, was man braucht. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.


Zimmer

5.0

Deluxe-Zimmer relativ klein, aber mit sehr schöner Tasche mit Blick auf den Vatikan (ohne Terrasse wäre das Zimmer zu klein). Die Terrasse macht alles wieder gut. Sehr gute und moderne Ausstattung, sehr stylish und geschmackvoll eingerichtet. Leider keine Kaffeemaschine. Bad eher zu klein, aber stylisch.


Service

6.0

Sehr freundlich. Gute Sprachkenntnisse. Sehr gute Zimmerreinigung. Alles prima!


Gastronomie

4.0

1 Restaurant mit vielen kleinen Tischen, wo man etwas gedrängt sitzt. Leckere Säfte und Kaffeeautomat. Essen eher durchschnittlich. Nichts Besonderes, für Deutsche eher enttäuschend. Sauber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

August 2014

Stylisches Hotel in Zentrumnähe

5.7/6

Sauberes, stylisches Hotel in Zentrumnähe. Zum Plaza del Pollo sind es 2 Minuten Fußmarsch. Von da aus kann man alle Sehenswürdigkeiten in ein paar Minuten zu Fuß erreichen. Mein Zimmer war eine Junior Suite, klein aber Oho. Alles vorhanden was man braucht (Schönes Bad, Fernseher, Minibar (Bier übrigens günstiger als an der Bar usw.). Einziger Makel ist die Lautstärke im Hotel, einige Gäste konnten sich trotz der vier Sterne nicht an allgemeine Grundsätze des Zusammenlebens halten (Lautes Türenzuschmeissen u.ä.). Aber dennoch kann ich dieses Hotel nur weiterempfehlen. Ich würde sofort wieder einchecken.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (19-25)

August 2014

Zentral und modern

5.1/6

Das Hotel ist sehr zentral gelegen und sowohl mit der nahegelegenen Metrostation, als auch zu Fuß sind alle Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Das Zimmer war ordentlich, sauber und gut eingerichtet, gleiches gilt für das Badezimmer. Gut funktionierende Klimaanlage, Safe und TV waren vorhanden. Etwas störend war lediglich die Hellhörigkeit. Das Personal an der Rezeption und auch das Personal im Allgemeinen war von Anfang an sehr freundlich. Nur Deutschkenntnisse waren keine vorhanden, man musste sich mit Englisch durchschlagen. Das Frühstücksbuffet war gut und bot unterschiedliche Speisen an. Wir starteten immer wohl genährt in den Tag. Insgesamt ist dieses zentrale und moderne Hotel sehr empfehlenswert und wir würden es bei einem weiteren Aufenthalt in Rom wieder buchen!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2014

Ein zentrales Hotel für Sightseeing

4.8/6

Für Städtereisen ein gutes Hotel. Sehr zentral gelegen kann man alles sehr Fußläufig erreichen. Jede Mange Restaurants in der Umgebung und Shopping Möglichkeiten sind gegeben. Das Frühstück ließ leider einige Wünsche übrig. Zu klein der Frühstücksraum und das ausgegangene Essen wurde nicht nachgelegt. erst nach Aufforderung des Gäste wurden Kaffeemaschine angestellt oder Brot , welches hart war, nachgelegt. Das war auch schon der einzige negative Punkt. Wenn man vom Frühstück absieht ist es ein perfektes Hotel für Städtereisende.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (41-45)

Mai 2014

Ideales Hotel für eine Städtereise

5.0/6

Ideales Hotel für eine Städtereise - liegt sehr Zentral - viele Sehenswürtigkeiten zu Fuß erreichbar (Petersplatz, Engelsburg etc.).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (41-45)

Februar 2014

Modernes Hotel in antiker Stadt !

5.5/6

Tolles Hotel für Städtereise,sehr Zentral gelegen.Ein neues sauberes Hotel mit freundlichen Personal. Wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gino (26-30)

Dezember 2013

Modernes Hotel mit Schönheitsfehlern

4.4/6

Das Hotel liegt sehr zentral und direkt an einer Hauptstrasse, die sowohl zum Vatikan führt als auch zur Innenstadt. Die nächste Metro-Station ist ungefähr 400 Meter entfernt und Buslinien sind praktisch vor der Haustür. Das Empfangspersonal ist sehr höflich und spricht gutes Englisch, somit gab es keinerlei Probleme beim Check-in. Die Zimmer sind sehr modern und geschmackvoll ausgestattet. Die Zimmer für 4 Personen in einem Vier-Bettzimmer fällt unserer Meinung nach suboptimal aus da leider keine 2 Doppelbetten, sondern ein Doppelbett und ein klappriges Schlafsofa im Wohnbereich zur Verfügung gestellt werden. Das normale Doppelbett-Zimmer sollte hingegen kein Problem darstellen. Ein Sport- und Unterhaltungsprogramm wird leider nicht angeboten. Das Thema Sauberkeit genießt hohen Stellenwert, deshalb gibts an diesem Hotel zu diesem Thema auch nichts zu bemängeln. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, auch als wir das Zimmer am späten Nachmittag verlassen haben. Das kostenfreie Frühstück ist leider etwas dürftig ausgefallen und der Frühstücksbereich ist für das an Gästen angemessene Volumen auch zu klein gewesen. Hier gibt es definitiv Optimierungsbedarf. Alles in allem würden wir das Hotel für einen kurzen Aufenthalt dennoch weiterempfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2013

Drei Tage Rom im Hotel Twentyone

4.9/6

Die Lage des Hotels ist optimal für eine Erkundung der Innenstadt von Rom. Die wesentlichen Sehenswürdigkeiten sind meist sogar zu Fuß erreichbar. Freundliches Personal und sauberes Hotel. Frühstück ist gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eliza (19-25)

September 2013

Klasse Hotel für Citytrip

5.3/6

Modernes und sauberes Hotel - ideal für Städtereisen. In wenigen Gehminuten an Vatikan, Engelsburg, Piazza di Popolo und der Shoppingstraße Corso. Sind während der 8 Tage in Rom alles vom Hotel aus zu Fuß gegangen. Transfer EASY: von Flughafen Fiumicino mit Bus für 6 Euro bis Vatikan (Area) - von dort 5 Minuten zum Hotel. Frühstück mit frischem Obst, manchmal Antipasti, Joghurt, Müsli, Toast & Brötchen Italian Style, Ei, Würstchen, Käst, Aufschnitt.....wurde zwar nach etwa tag 5 etwas monoton - für ein paar Tage aber völlig in Ordnung und besser als das typisch italienische Frühstück! Zimmer (Doppel) recht klein, aber ausreichend und immer sauber, jeden Tag frische Seife & Duschgel. Dusche mit riesiger Duschbrause absolut entspannend nach einem langen Sightseeing Tag! Personal immer freundlich und hilfsbereit. Schnelles WLAN. 50 m vom Hotel Deutsche Bank. Schräg links gegenüber Pasta Restaurant mit tollem Essen + Preise ok!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (36-40)

September 2013

Um Rom zu erkunden perfekt - aber zum Übernachten

4.5/6

Das Hotel ist für eine Städtereise gut gelegen (15 Minuten zu Fuß zum Petersdom oder 25 Minuten zu Fuß zur spanischen Treppen). In der Nähe gibt es tolle Shoppingmöglichkeiten und auch gute Restaurants sowie Cafés. Leider liegt das Hotel direkt an einer Hauptstraße und es ist bei offenen Fenster laut und ausschlafen nicht möglich, zumindest war unser Zimmer zur Straßenseite. Da wir aber viel sehen wollten, war es für uns ok. Wir hatten mit Absicht nur Übernachtung mit Frühstück gewählt, um so flexibel wie möglich zu sein und da kommen wir auch direkt zum absolut Negativen... das Frühstücksbuffet war sowas von schlecht... immerhin konnte man sich einen italienischen Cappu an der Bar bestellen. Von daher... nur Übernachtung, um Rom zu erkunden ist das Hotel zu empfehlen... Essen und Trinken lieber außerhalb des Hotels. Der Empfang war jederzeit sehr freundlich und hiflsbereit und eine Kleinigkeit mit der WC Spülung (das Wasser hat nicht mehr aufgehört zu laufen) wurde sofort behoben. Wenn man genauer hinschaut, sieht man natürlich, dass das Hotel schon ein paar Jahre alt ist. Aber es war sauber und das ist für mich wichtig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan B. (46-50)

August 2013

Sehr gutes Stadthotel

5.4/6

Wir sind sehr zufrieden gewesen mit dem Twenty One. Als Städtereisende auf ein zentral gelegenes und gut angebundenes Hotel angewiesen sind wir immer zu Fuß zu Vatikan, Petersdom und Engelsburg gegangen. Für Collosseum, Forum Romanum, Spanische Treppe etc. bietet sich der 81er Bus an, der genau gegenüber des Hotels abfährt. Viele andere Buslinien fahren nur eine Querstrasse weiter ab. Das Frühstück war einfach, bot aber alles was man braucht von Rührei über Würstchen und Käse, Müsli und und und... Wir hatten ein Zimmer in der ersten Etage was komplett besonders im Badezimmerbereich behindertengerecht eingerichtet war. Obwohl zur Straße raus, auch bei offenem Fenster keine störender Verkehrslärm.... Wir würden jederzeit wieder ins Twenty One nach Rom fahren....


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martina (19-25)

August 2013

Modernes, innerstädtisches Hotel

5.3/6

Das moderne und sehr zentral gelegene Hotel eignet sich besondes gut für Städtereisen. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit, die Zimmer sind zwar klein, aber sauber gehalten und modern eingerichtet. Die U-Bahn Station Lepanto sowie die Piazza del Popolo lassen sich innerhalb von 5 Minuten zu Fuß erreichen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

August 2013

Hotel Twentyone, Rom, eine Empfehlung!

5.2/6

Ein sehr zentral (Nähe Tiber / Piazza del Popolo gelegenes, erst 4 Jahre altes modernes Hotel, Zimmer (Design!) etwas klein mit nur wenig Ablagemöglichkeiten, hervorragend funktionierendes (in schwarz gehaltenes) Bad mit grosser Dusche, neuen Armaturen, sehr gutem Wasserdruck, Handdusche und grosser Brause, Bidet. Unser Zimmer trotz Strassennähe ruhig; gut einstellbare Klimaanlage (im Sommer dringend notwendig!), kleiner Flachbild-Fernseher. Im 1. OG frei nutzbarer PC / Internet! Ausreichend grosse Frühstücks-Räume im EG, grosses Buffet-Angebot (für italienische Verhältnisse sensationell!), Brot, Brötchen, grosses Obst-Angebot, gute Wurst-/Schinken/Käseaufschnitt-Auswahl, Rühreier, Müsli, Säfte, guter Kaffee aus 2 modernen Automaten, etc., ausreichend Platz. Fazit; Für Städte- oder Geschäftsreise eine (noch) preiswerte Empfehlung in einem neuen, modernen, zentral gelegenem Hotel mit freundlichem Personal, guten Zimmern, schönem Bad, und hervorragendem Frühstücks-Buffet. Schräg links gegenüber ein nettes, preiswertes Restaurant ("Spaccio Pasta") mit hervorragenden Nudel-Gerichten und Antipasti, auch Pizza etc., zu angenehmen Preisen, ebenfalls empfehlenswert!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juni 2013

Keine Tourtistenlage aber trotzdem Zentral.

5.8/6

Das Hotel liegt an der Via Cola di Rienzo, keine typische touristen Straße und nicht sehr viele Hotels. Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnise wirklich gut und das kostenlose WIFI ist auch perfekt.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich eben in der Via Cola di Rienzo. Diese Straße ist eine beliebte Einkaufsstraße von den Einheimischen. Ein Billa ist ca. 5 Minuten vom Hotel entfernt. (Gleiche Straßenseite Richtung Vatikan im EInkaufszentrum COIN). Vom Flughafen würde ich den Transfer mit Terravison empfehlen. Hin- und Retourfahrt kostet € 8,- pro Person (wenn man es im Ticketschalter am Flughafen bucht). Der Aus- und Zustieg ist beim Termini. Von dort dann mit der Metro (Linie A) bis nach Lepanto. Vo


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer (behindertengerecht) im ersten Stock auf der Nebenstraßenseite. Ich bin nicht Lärm empfindlich und mir machte der Straßenlärm nichts aus. Falls jemand der Straßenlärm etwas ausmacht würde ich ein superior oder deluxe Zimmer wählen. Da wir ein behindertetngerechtes Zimmer hatten, war dieses größer als die normalen. Es wirkt etwas dunkel, da die Möbel aber auch das Bad eher in grau und schwarz gehalten ist. das stört aber absolute nicht. Safe, Minibar, Sky-Tv (inkl


Service

6.0

Die Rezeption empfängt einen jeden Gast mit einem netten Lächeln. An der Rezeption spricht man neben italienisch auch englisch. Das Zimmer war jeden Tag perfekt geputzt und auch die Putzfrauen haben einen immer nett begrüßt. Check-In: 14.00 Uhr Check-Out: 11.00 Uhr


Gastronomie

6.0

Wir hatten im Hotel nur Frühstück gebucht. Für italienisceh VErhältnisse hat es ein egroße Auswahl gegeben. Also meine Empfehlung wäre, dass Frühstück dazu zu buchen. Weil ich persönlich es genieße im Hotel sich noch zu kräftigen, ohne draussen auf der STraße nach einem preilich guten Lokal umzusehen. Folgendes hat es gegeben: Brötchen, Brot, Croissants (gefüllt und ungefüllt), verschiedene Kuchen Arten, versch. Wurst & Käse Sorte, Joghurt, Obst, Kaffe (Automat) und Tee, versch. Säfte sowie


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Mai 2013

Ein schöner Rom Aufenthalt

5.0/6

das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut, es war sehr sauber und die Zimmer sewhr schön,


Umgebung

5.0

die Sehenswürdigkeiten waren schnell zu erreichen


Zimmer

5.0

die Zimmer und das Bad waren klein aber fein


Service

5.0

Leider sprach niemand Deutsch, aber alle waren sehr freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (41-45)

April 2013

Zentrales Innenstadthotel in modernem Design

5.0/6

Zentrales Innenstadthotel mit Wifi und Frühstück. Internationales Publikum.


Umgebung

6.0

Flughafen 1 Stunde, Lokale und Shops in unmittelbarer Nähe fußläufig erreichbar.


Zimmer

4.0

Kleine moderne Zimmer. Beim Bad geht Design dem Zweck vor - keine Ablageflächen und alles in schwarz.


Service

5.0

Freundliches Personal mit passablen Fremdsprachenkenntnissen.


Gastronomie

5.0

Frühstück für italienische Verhältnisse reichhaltig. Richtiger Kaffee kann ohne Aufpreis an der Bar bestellt werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arnulf (66-70)

April 2013

Als Hotel Garni okay

4.7/6

Hotel Preis/Leistung i.O. Frühstück gut, Auswahl relativ groß. Abens keine Möglichkeit zum Speisen ( nur Fertiggerichte ). Zimmer i.O. mit div.Änderungswünschen wir Schrank keine Ablagefächer


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (66-70)

März 2013

Gute Basis für Stadterkundung

5.4/6

kompetentes hilfsbereites Personal, Frühstück für italienische Verhältnisse reichhaltig, technisch gut gepflegt, stilvoll modern, gute Lage des Hotels zum Vatican (15 min zu Fuss) sowie zum Zentrum Roms über Piazza del Populo (7 min zu Fuss) mit allen Verkehrsanbindungen


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Priska & Markus (26-30)

März 2013

Gutes Hotel für Städtetrip

4.5/6

Unser Zimmer war eher klein. In den Schrank hat nur wenig Kleidung gepasst. Dennoch war das Zimmer sehr sauber und die Einrichtung hochwertig und stilvoll. Im Bad war leider nur wenig Ablagemöglichkeit für Kosmetika. Auch im Zimmer 2 Koffer zu platzieren war etwas schwierig, da es nur einen Koffständer gab. Unser Zimmer lag zum Hinterhof sodass wenig Straßenlärm zu hören war. Leider wurden in einem Teil des Hotel gerade Renovierungsarbeiten vorgenommen, sodass jeden morgen pünktlich um 9 das Gedröhne losging. Für eine Städtereise ist das Hotel ideal. Die Zimmer verfügen über kostenloses W-Lan und auch ein Pc zur kostenfreinen Nutzung steht den Gästen zur Verfügung. Von der Rezeption haben wir einen kostenlosen Stadtplan erhalten, sowie Tipps zu guten Restaurants in der Nähe des Hotels. Wer shoppen gehen möchte braucht nur die Straße des Hotels (Cola di Rienzo) in Richtung Petersdom zu laufen (bis zum Petersdom sind es 10-15 min zu Fuß), viele kleine Boutiquen aber auch bekannte Markenstores lassen sich dort finden. Direkt gegenüber des Hotels befinden sich 2 typisch italienische Imbisse. Ca 200m vom Hotel entfernt befindet sich ein kleiner Supermarkt sowie eine Apotheke. Eine Bushaltestelle ist direkt gegenüber vom Hotel. Die Entfernung zum Flughafen Fiumicino beträgt ca 40 min und kostet mit dem Taxi 48 Eur.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

März 2013

Deutliche Mängel aber nochok

3.3/6

Man kann in dem Hotel übernachten. Die Zimmer sind ausreichend gemütlich. 100 % dunkel wird es nicht. Das Frühstück ist eine Zumutung. Es gibt zu wenig Tische. Steht man als alleinreisender auf um sich Kaffee nach zu schenken, ist danach den Tisch abgeräumt und es sitzt jemand neues am Tisch. Ich bin zweimal aufgestanden um mir was neues zu holen und jedes Mal war alles abgeräumt und es saß jemand anderes an meinem Tisch. Das Personal ist sehr unaufmerksam und beim Frühstück vollkommen überfordert. Die Eier waren hart gekocht und eiskalt und bereits blau. Die Beschwerde nach dem ersten Mal nutzte nichts. Es wurde beim zweiten Mal ebenfalls alles abgeräumt obwohl erkennbar ich noch am frühstücken war und nicht alles aufgegessen beziehungsweise auf getrunken war. WLAN im Zimmer ist kostenfrei für ein Gerät. Benutzt man die Dusche steht danach das halbe Bad unter Wasser da der Abfluss nicht richtig funktioniert


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (36-40)

September 2012

Ein Albtraum

2.8/6

Kategorie 4Sterne entspricht nicht dem Standard


Umgebung

6.0

Sehr zentrale Lage - alle Sehenswürdigkeiten gut fussläufig zu erreichen


Zimmer

1.0

Kleine Buchten - hellhörig - wenn man die Tür zum Hotelzimmer geöffnet hat, ist man gleich aufs Bett gefallen. Ein Minikleiderschrank - wir konnten nicht alle Sachen auspacken (kein Platz). Das Bad/ Dusche vielleicht 2 qm klein - die Dusche ganz dunkel / schwarz ohne Licht - man bekam Platzangst!!!


Service

4.0

Freundliches Personal - man hat uns aber kein größeres Zimmer bieten können


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbüffet war eine Katastrophe - wir sind nach einem Tag in ein anderes Hotel umgezogen ( ebenfalls 4 Sterne) - dort war das Buffet und Ambiente wesentlich besser.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ausreichende Einkaufsmöglichkeiten im direkten Umfeld vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jan (19-25)

August 2012

Rom August 2012

5.5/6

Das Twentyone Hotel war unserer Meinung nach das perfekte Hotel für eine Städtereise in Rom! Die Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen (Vatikan ca. 15 Min.). Die Gegend um das Hotel wirkte sehr freundlich und einladend. In der Nähe gibt es diverse Shoppingmöglichkeiten inkl. Supermarkt. Für einen Ausflug zum Kolosseum ist die Fahrt mit dem Bus zu empfehlen (Haltestelle direkt vor dem Hotel). In ruhigeren Momenten, vor allem am Abend, sind die Piazza del Poppolo sowie der Park "Villa Borghese" innerhalb von 5-10 Minuten zu erreichen, wo sich dann auch diverse schöne Restaurants befinden! Das Personal im Hotel war immer zuvorkommend und hilfsbereit und konnte alle unsere Fragen beantworten. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse wirklich in Ordnung. Unserer Meinung nach ist das Twentyone Hotel mit seiner ansprechenden mordernen Einrichtung der ideale Ausgangspunkt für eine 2-4 tägige Städtereise in Rom!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hilmar (36-40)

Juni 2012

Stadthotel in bester Lage

5.2/6

Stadthotel in sehr netter Einkaufsstraße - Vatikan und Innenstadt fussläufig gut zu erreichen - sehr nettes Personal . Zimmer klein , aber modern und chic . Frühstück für italienische Verhältnisse gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (41-45)

Mai 2012

Schönes Design-Hotel mit Stärken und Schwächen

5.0/6

Recht neues Hotel aus 2009 sehr zentral auf der linken Tiberseite. Die gebuchte Junior Suite war relativ groß und sauber. Neben einigen deutschen Gästen waren Spanier, Engländer und Amerikaner im Hotel.


Umgebung

5.0

Sehr zentral, den Petersplatz erreicht man fussläufig.Metrostation nur 5min entfernt. Übrigens sind wir mit dem Bus vom Flughafen angereist (Endstation Termini) und von dort aus mit der Metro bis zum Hotel. Die Metro ist gewöhnungsbedürftig, aber der gesamte Transfer klappte recht gut.


Zimmer

5.0

Die Junior Suite war als Highlight mit einem Jacuzzi ausgestattet. Der allerdings am ersten Tag nicht funktionierte und uns Teile einer Düse entgegenkamen. Auch die Klimaanlage arbeitete nicht und vom Handwaschbecken ist mir der Mischhebel entgegen gekommen. Ich würde sagen, auch typisch italienisch (Verarbeitung). Allerdings haben wir es mit einem Lächeln aufgenommen und auch so reklamiert. Am nächsten Tag war alles in Ordnung und das Hotel hat uns die Nacht nicht berechnet. Das fand ich ausges


Service

6.0

Sehr aufmerksames und sehr freundliches Personal. Mit dem üblichen Urlaubsitalienisch und ansonsten Englisch kann man sich sehr gut verständigen. Bei Reklamationen wurde uns ausgezeichnet geholfen (siehe Zimmer)


Gastronomie

4.0

Das gebuchte Frühstück war überschaubar, aber wer Italien kennt, weiß das es sich um das typische italienische Frühstück handelt. Angeboten wurden Weissbrot, Brötchen, verschiedene Croissants, Rührei und Aufschnitt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

April 2012

Sauber und sehr gute Lage

5.1/6

Dieses Hotel eignet sich ausgezeichnet für eine Städtereise. Ein paar Schritte zum Vatikan, Metro und zum Piazza del Popolo(der aus meiner Sicht der spannenste Platz ist) ich komme wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole & Micha (26-30)

April 2012

Gut für einen Kurztrip

4.5/6

Vom Hotel aus muss man weite Wege bis zu den Sehenswürdigkeiten zurücklegen, auch die U-Bahn Station ist nicht gerade um die Ecke… Die Zimmer sind sehr modern. Wir hatten eine riesige Terrasse mit Blick auf die Kuppel vom Stephansdom.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

März 2012

Gutes Hotel für einen Kurztrip

4.8/6

Ein gutes 4-Sterne Hotel in sehr guter Lage zum Vatikan. Preis und Leistung überzeugen auch wenn im Vergleich zu deutschen Hotels kleinere Abstriche gemacht werden müssen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist gut gelegen im Nordwesten von Rom. Es liegt zwar an einer größeren Straße, jedoch ist es Nachts auch bei geöffnetem Fenster nicht zu laut. Bei geschlossenem Fenster hört man auch tagsüber so gut wie nichts. Zum Vatikan sind es nur 10 Minuten entlang einer netten Einkaufsstraße. Die nächste Metro-Station der Linie A ist ca. 5 Minuten entfernt. Ein Bus der Linie 81 fährt auch unmittelbar vom Hotel ab und führt entlang einiger Sehenswürdigkeit bis in die Nähe des Forum Romanum.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Im Gegensatz zu deutschen Hotelzimmer, sind die im Twentone zwar durchschnittlich etwas kleiner, aber für einen Kurztrip völlig ausreichend. Das Bad ist ebenfalls sehr modern und wurde täglich gereinigt. Die Regendusche funktionierte bei uns auch wunderbar. Auch Geräusche aus anderen Hotelzimmern und deren Bädern (wie in einem Beitrag zuvor bemängelt) konnten wir nicht feststellen. Es ist ein Safe vorhanden, der kostenlos genutzt we


Service

5.0

Den Service im Hotel können wir nur in einigen Punkten bewerten. Bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich begrüßt (englisch). Neben den Details zu Zimmer und Frühstück erklärte man uns auf einem Stadtplan kurz und knapp die wichtigsten Eckpunkte zu den Sehenswürdigkeiten und den möglichen öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei jedem Verlassen bzw. jeder Ankunft im Hotel wurden wir ebenfalls immer freundlich empfangen. Auch im Frühstücksraum wurden wir stets freundlich behandelt. Die Zimme


Gastronomie

4.0

Für römische Verhältnisse war das Frühstück gut. Es gab neben Weißbrot, Marmelade und süßen Teilchen auch verschiedenen Käse, Wurst,Cornflakes und Müsli, Joghurt, Obst, Ei und anderen wechselnde Angebote (Nudeln, Couscous, Artischocke). Der Kaffee und Tee kann in Selbstbedienung an einem Automaten gezogen werden. Es ist somit nicht zu vergleichen mit deutschen Frühstücksbuffets, aber ausreichend für ein gutes Frühstück. Die angebotenen Säfte aus dem Automaten schmecken eher nach angerührtem


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niki (26-30)

März 2012

Sehr gutes Hotel in guter Lage

5.1/6

Würde das Hotel auf jeden Fall wieder Buchen - Preis/Leistung passt! Das Personal war immr sehr bemüht, freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist nur wenige Stationen vom Zentrum entfernt. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und ansprechend gestaltet, vor allem das Badezimmer.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (19-25)

Dezember 2011

Sehr gutes Hotel

4.4/6

Das hotel fanden wir sehr gut. Sehr originell und modern eingerichtet. Zimmer war zwar einbischen klein (auf den fotos sieht es grösser aus) Aber für ein paar Tage die wir dort waren und wir waren eh immer den ganzen Tag unerwägs und fast nie im Hotel , hat es gerreicht. Aber es war alles sehr sauber und in gutem Zustand. Die Gäste waren auch sehr ahngenehm sowie das Personal.


Umgebung

5.0

Die Lage fanden wir auch suuuper. in der nähe von Shopping-Strassen und sehr in der nähe vom Vatikan.


Zimmer

4.0

Gutes Zimmer, Modern mit Still, jedoch einbischen klein und das Bett war einbischen hart.


Service

4.0

Sehr freundliches Personal, vorallem an der Reception, sehr hilfsbereit und nett. Gut durchgekommen mit English, und die Zimmerreinigung war auch gut.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück, das Frühstückszimmer war auch sehr modern jedoch gemütlich. Qualität und Quantität war immer gut. Das Frühstück war sehhr lecker, und immer frisch! Sauber und professionell.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

März 2011

Das Hotel ist eher ein schlechtes 3 Sterne Hotel!

2.6/6

Durch sein neues und modernes Design scheint es sehr edel zu wirken, jedoch fehlt es an vielen Dingen, die man von einem 4 Sterne Hotel erwartet. Ich hatte die Rom Reise für meinen Mann zum Geburtstag gebucht und gleich vorab per Email um ein nettes und vorallem ruhiges Zimmer gebeten. Leider bekamen wir das vermutlich lauteste Zimmer im ganzen Hotel – im ersten Stock direkt an der Hauptstrasse. Das Badezimmer war schön groß, roch jedoch sehr übel. Nachdem wir uns am nächsten Tag über den extrem lauten Straßenlärm beschwert haben, durften wir umziehen und haben ein ruhigeres Zimmer zum Innenhof bekommen. ABER: Die Lüftung läuft geräuschvoll die ganze Nacht durch. Die Toilettenspülung aus den oberen Stockwerken rauscht wie ein Wasserfall in der Wand durch, wo das Bett steht. Die Zimmer sind sehr hellhörig und die Türen schliessen nur sehr laut. Abends um 18 Uhr wurde auf dem Gang noch gesaugt. Wir freuten uns über einen sehr großen Duschkopf mit Regendusche, jedoch funktionierte der Duschkopf nur zur Hälfte und es kamen kaum Wasserstrahlen heraus. Der Luftfilter im Badezimmer war komplett verdreckt. Keiner der 3 deutschen TV Sender lief und auch Sky TV funktionierte nicht. Das Bett hatte ein angenehme Größe, war jedoch sehr hart. Das Frühstück war nicht besonders einfallsreich und keinesfalls 4 Sterne würdig. Die Frühstückstische waren sehr schmuddelig. Dies ist definitiv das schlechteste 4 Sterne Hotel, in dem wir jemals übernachtet haben. Wir hätten mehr Servicefreundlichkeit wirklich geschätzt. Für die Leistung ist das Hotel komplett überteuert und nicht empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Lage ist prima. Sehr zentral, man ist zu Fuß schnell in der Vatikanstadt, in der Einkaufsstraße oder beim Piazza del Popolo. Ca. 30min vom Flughafen Ciampino entfernt (per Taxi).


Zimmer

3.0

Sehr klein aber sauber. Sehr hellhörig. Das Badezimmer war schön groß, roch jedoch sehr übel. Der Duschkopf funktionierte nur zur Hälfte und es kamen kaum Wasserstrahlen heraus.


Service

1.0

Die Kellner sind unfreundlich und lustlos. Man hat nicht den Eindruck, dass man willkommen ist. Es wird ausserdem stets pünktlichst geschlossen! An unserem Ankunftstag kamen wir um 23:45 Uhr an und wollten zum Geburtstag meines Mannes noch mit einem Prosecco anstoßen. Kaum hatten wir einen Fuß in die Lounge Bar gesetzt wurden wir bereits unfreundlich darauf hingewiesen, dass um 0 Uhr geschlossen wird. Wir hatten um 10 Minuten gebeten und 2 Prosecco bestellt… dem Personal ging nicht mal ein kur


Gastronomie

1.0

Wenig Auswahl, schmuddeliges Ambiente. Beim Abendessen wurde uns eine bereits benutzte Serviette serviert. Die Tagliatelle waren teilweise angetrocknet, also alt und aufgewärmt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nico (51-55)

September 2010

Klasse Stadthotel Viersterne in Rom

5.4/6

Sehr gutes modernes Hotel mit schönem Zimmer gut gelegen um all die Sehenswürdigkeiten von Rom zu entdecken (Vatikan / Spanische Treppe) sowie ruhig für Römerverhältnisse gelegen Das Hotel hat eine Tiefgarage


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elisabeth & Peter (26-30)

Mai 2010

Super Lage!

4.2/6

Das Hotel besticht durch seine zentrale Lage. Man kann vom Hotel aus die ganze Stadt super gut zu Fuß erkunden. Die Piazza del Popolo ist in ca. 5 Gehminuten zu erreichen und der Vatikan ca. 10 Gehminuten entfernt. Wer gut zu Fuß ist, erreicht auch Trastevere ohne Öffis. Wir haben die ganzen vier Tage die Öffis bis auf eine Ausnahme nur für die Ab- und Anreise benützt. In unmittelbarer Nähe liegt auch die U-Bahnstation Lepanto. Da das Hotel als Business Hotel geführt wird, darf man sich nicht allzu viel Herzlichkeit erwarten. Unser Zimmer war ok und verhältnismäßig ruhig, obwohl wir ein Zimmer auf die Via Cola di Rienzo hatten. Das Frühstücksbuffet ist sehr italienisch. Für einen Cappuccino und ein Croissant hat es gepasst. In der näheren Umgebung gibt es nette Eisdielen, Bars und Pizzerien. Für uns war in erster Linie ein Hotel in zentraler Lage zu einem vernünftigen Preis wichtig. Viel mehr hatten wir vom Hotel auch nicht erwartet, da wir ohnehin den ganzen Tag unterwegs waren und erst spät abends ins Hotel zurück kamen. Das Twenty One war für unsere Städtereise daher eine sehr gute Wahl.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Dezember 2009

Steriles Stadthotel ohne Charme

3.5/6

In der Rezeption wurde ausdrücklich nach einem ruhigem Zimmer gefragt, der Mann an der Repeption hat das einfach ignoriert. Beim Frühstück um 10:00 Uhr war das Restaurant sehr kalt und schmutzig. Der Kellner hat nach unserer Aufforderung den Tisch zu reinigen einfach das "sehr schmutzige" Tischtuch umgedreht und verkehrt aufgedeckt. Auf dem Boden befanden sich Speisereste und Servietten, welche von den Kellnern ebenfalls ignoriert wurden. In den Zimmern wurden die Badeutensilien (Wattepads, Shampoo, etc.) einige Tage nicht nachgefüllt. Ebenso wurde die Minibar nicht vollständig wieder befüllt. Während des Aufenthaltes wurden wir von den Rezeptionisten selten gegrüßt; bei der Abreise wurden wir nicht gefragt, ob wir uns wohl gefühlt hatten. Wir sind sehr überrascht, daß diesen doch sehr neue Hotel so unpersönlich geführt wird und daß die Sauberkeit durchgängig leider nicht gegeben ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Juni 2009

Für Rom - Perfekt

5.4/6

Neu erbautes / umgebautes Hotel direkt im Zentrum der Weltstadt. Sehr stylisch und mit Geschmack eingerichtetes und überaus sauberes - zu unserem Zeitpunkt noch nicht ganz 100%ig fertiges - Hotel. Scheinbar eher als gute Business-Absteige denn als Hotel für den Familienurlaub geplant. Für alle aber durchaus angenehm. Schöne leise Zimmer (Teppich), schöne leise Flure, sicherlich auch Rollstuhlfahrer geeignet. Sicherheitstechnik (BMA-Melder, Feuerlöscher, Fluchtwegausschilderung etc. auf dem neuesten Stand) Hingewiesen sei auch auf die modernen Kunstwerke im gesamten Hotel, die geschmackvolle Musik auf den Fluren und die überaus geschmackvoll eingerichteten Zimmer (Die Putzfrauen verdienen jedoch Mitleid – und ich bin gespannt wie es in 10 Jahren aussehen wird) – derzeit Top! Mir würde bis Dato nichts „fehlendes“ einfallen


Umgebung

6.0

Rom – Innenstadt. 10min Fußweg zum Vatikan- oder - 10min Fußweg zum Piazza del Popolo. Kurz hinter der Tiberbrücke zwischen diesen beiden Orten gelegen. In die Altstadt max. 20min zu Fuß (Piazza Navona) oder auch in 25min nach Trastevere. Somit perfekt gelegen für jeden, der Rom zu Fuß oder mit dem Bus entdecken will. Da direkt an der Hauptstraße gelegen und mit eigener Tiefgarage(kostenpflichtig) versehen auch perfekt und sicher mit dem eigenen Auto zu erreichen. Hauptstraße bede


Zimmer

6.0

Da wir in einem nahezu nagelneuen Zimmer/Hotel nächtigten (Standart-Zimmer) war die Ausstattung und die Betten sowie der Gesamteindruck nahezu perfekt. Für längere Aufenthalte mit einer größeren Menge an Gepäck (wohl aber auch Ehe-Gattinen-abhängig) könnte ein Standart Zimmer ein bisschen zu wenig Staufächer haben. Das Design, der große Safe der auch ein Notebook aufnimmt und das perfekt designte Bad entschädigen jedoch dafür. Die Klimaanlage ist frei regelbar, sehr leise und überhaupt is


Service

5.0

Zimmerservice wurde durch uns nicht genutzt. Minibar prall gefüllt und gut sortiert. Roomservice arbeitete unauffällig und sauber. Handtücher wurden tägl. gewechselt. Routiniertes deutsch/engl./fr./ital. sprechendes Team an der Rezeption. Frühstücksraum Personal schnell und höflich – jedoch nicht herzlich (wird in einem Business Hotel aber auch nicht erwartet. Kostenloses Internet auf allen Zimmern (noch kein Wlan – aber Lan-Kabel an der Rezeption kostenfrei als Leihgabe. Kostenl


Gastronomie

4.0

Es gibt nur Frühstück im Hotel (HP ist in Rom auch nicht nötig). 2 stylisch eingerichtete Frühstücksräume im EG. Hier ist es morgens jedoch dann und wann ein wenig „wühlig“ und auch lauter. (je nach Gästeaufkommen). Abends wird der eine Raum auch als Bar genutzt. (nicht getestet) Das Frühstück ist für ein ital. Hotel typisch. 2 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, Saft, Süßkram, Kuchen, Obst, Joghurt .. KEINE Eier, nichts warmes. Kaffee- und Kaffeevarianten nach Wahl, Tee usw. Ich würde mir h


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunther (36-40)

Mai 2009

Klein, aber fein

4.5/6

Lage: Das Hotel Twentyone liegt im Stadtteil Prati, der im NW Roms jenseits des Tibers gelegen ist. Zum Vatikan oder zum Piazza del Populo sind es nur wenige Gehminuten. Die nächstgelegene Metrostation (Lepanto, Metro A) befindet sich etwa 4 Querstraßen nördlich und ist ebenfalls schnell erreicht. Das Hotel liegt an einer recht stark frequentierten Straße (Cola di Rienzo). Hotel: Das Hotel wurde erst im April 2009 eröffnet, einige Umbauarbeiten im Hotel laufen noch, sind aber kaum wahrnehmbar. Der schmale Eingang ist nicht leicht zu finden, ebenso knapp ist der Platz für die Rezeption. Im 1. Stock befindet sich ein PC mit kostenlosem Internetzugang. Essen: Der Frühstücksraum befindet sich, abgetrennt durch einen kleinen, überdachten Innenhof, im EG. Auch hier ist nicht viel Platz vorhanden, zu Stoßzeiten herrrscht ein dichtes Gedränge, je Tisch zwei Sitzplätze, aufgeteilt auf 2 Räume. Das Buffet-Angebot ist für ital. Verhältnisse ok, die Auswahl aber nicht allzu groß (Wurst, Käse, Müsli, Joghurt). Das beste ist der leckere Espresso / Cappucino, die Säfte sind angemixt. Zimmer: Neue Einrichtung in Schlaf- und Badezimmer, geschmackvoll und modern. Neue Klimaanlage, die auf erster Stufe noch erträglich leise ist. Das Fenster kann geöffnet werden, macht aber nur Sinn, wenn das Zimmer nicht zur Straßenseite liegt. Das Zimmer (economy) ist sehr klein: Doppelbett, Mini-Tisch und Stuhl und ein kleiner Einbauschrank ohne Einlegeböden, dessen Türen sich nicht ganz öffnen lassen, mehr passt nicht hinein. Das Gleiche gilt für das Bad, die Badewanne ist so schmal (und falsch herum eingebaut?!), dass ein Vollbad nur für Gertenschlanke möglich ist. Fazit: Wer außer zum Schlafen nicht viel Zeit auf dem Zimmer verbringt, sondern die meiste Zeit unterwegs ist, für den ist das Hotel eine gute Wahl. Bei der Buchung sollte man darauf achten, ein Zimmer zum Innenhof zu bekommen. + Lage + Zustand / Alter + Sauberkeit o Frühstück - Größe


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark (31-35)

Mai 2009

Designhotel in Bestlage

4.7/6

Das Hotel ist (noch) sehr neu, da es erst im April 2009 eröffnet wurde. Im Erdgeschoß befindet sich die Filiale einer Bank - unter Umständen wurde das Gebäude zuvor gewerblich genutzt. Nähere Informationen kann man der gut gemachten (aber bisher nicht in deutscher Sprache verfügbaren) webpage: http://www. twentyonerome.com/ entnehmen. Aufgrund der erst jüngst erfolgten Eröffnung ist das Hotel in einem sehr guten Zustand. Die Bäder sind brandneu, mit eleganten schwarzen Fliesen ausgelegt, es gibt in den Zimmern WC, Dusche und Bidett und in den Suiten wohl auch einen eigenen Balkon und einen Whirlpool. Das Hotel hat eine Garage und 6 Stockwerke. Die Gästestruktur war sehr unterschiedlich, nebst einigen wenigen Deutschen waren viele Engländer und Italiener aber auch Spanier anwesend. Frühstück war in der Übernachtung inbegriffen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist spitze. Es sind nur ca. 300 Meter bis zur Metro Station Lepanto, ca. 900 Meter zum Vatikan und ca. 600 Meter zum Plaza del Popolo. Bei der anliegenden Strasse handelt es sich zwar um eine vielbefahrenen Boulevard, wir hatten jedoch keinerlei Beienträchtigungen durch den Lärm hinzunehmen. Auf der Strasse befinden sich viele Boutiquen, wenige hundert Meter entfernt eine Filiale der Deutschen Bank und noch ein Stück weiter ein Kaufhaus mit einem Supermarkt im Erdgeschoß. Es


Zimmer

4.5

Die Angaben zum Zimmer lassen sich der webpage entnehmen. Der einzige Grund warum keine 5 oder 6 Sonnen vergeben werden ist die Nachlässigkeit des Putzpersonals und die Tatsache, dass es anscheinend nur Bezahlfernsehen gab. Frei empfänglich sind BBC und dutzende italienischer Programme. Deutsches TV hätte man freischalten müssen und ich bin mir nicht sicher, ob dies nicht kostenpflichtig gewesen wäre.


Service

4.0

Hier muss unterschieden werden zwischen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft und Kompetenz am Empfang (hier arbeitet eine sehr nette Dame aus Köln) und dem Reinigungspersonal. Empfang: 6 Sonnen Reinigungspersonal: 1 Sonne Bei betreten des Zimmers fiel als erstes ein abgeschnittener Fußnagel auf. Nach Beschwerde kam das Reinigungspersonal und sazgte den Raum. Während des weiteren Aufenthaltes stellte sich heraus, dass der Fön nicht funktionierte, ebenso eine Lampe nicht - dies wurde aber bis


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war definitiv keines 4 Sterne Hotels würdig, man muss dies aber auch landesspezifisch beurteilen. Es scheint als ob man in Italien nicht ausgiebig frühstückt und so gesehen war das Frühstück völlig ausreichend. Es gab jeden Morgen dasselbe nämlich: Obstsalat, Croissants, 2 Sorten trockenen Kuchen, 2 künstliche Säfte, 1 Sorte Brötchen, Marmelade, Nutella, Butter, Joghurt, Schinken, Käse. Bei einem klassischen "continental breakfast" würde man sicherlich Eier, Speck, Pfannkuchen,


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden bzw. nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen