100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Anett (36-40)

Juli 2019

Rund um zufrieden

5.0/6

Nettes Hotel Super freundliches Personal das immer bemüht war das man sich wohlfühlen. Ohne Aufforderung wurde für uns die Speisekarte ins deutsche übersetzt und zum Frühstück gab es für uns nicht-süßen sogar Käse und Wurst


Umgebung

6.0

St Angelo Forio Monte epomeo Punta imperatore ... für wanderliebhaber auch gut zu Fuß erreichbar


Zimmer

4.0

Egal wir waren nur zum schlafen da es war sauber


Service

6.0

Immer bemüht und sehr hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Super leckeres italienisches Essen Größte Überraschung die Kartoffeln in jeglicher Form sehr lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel wandern Viel Baden Super Animateure Auch Kultur kommt nicht zu kurz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

November 2018

Außergewöhlich hilfsbereites Personal

6.0/6

Hervorragendes Hotel hinsichtlich Wellness, und außergewöhnlich hilfsbereites Personal. Das Hotel verfügt über einen sehr großen Außenpool mit Thermalwasser, ca. 150cm...180cm tief, mit drei Wasserfällen. Der Innenpool ist ebenfalls mit Thermalwasser gespeist, hat evenfalls Wasserfälle sowie Massagedüsen. Außen gibt es weitläufige Liegebereiche, eine Bar mit Aufenthaltsraum für regnerisches Wetter, einen Saunabereich und einen Massagebereich mit diversem Anwendungsangebot. Das Restaurant ist in zwei Bereiche geteilt. Das Personal ist überaus freundlich und entgegenkommend, hilfsbereit und sehr kinderfreundlich. Für Kinder gibt es zwei separate Außenpools, die jedoch nicht mit Thermalwasser gespeist sind. Die Küche und die Kellner sind jederzeit bestrebt, den Kindern jeden Wunsch zu erfüllen. So konnten unsere Kinder immer ihr Lieblingsessen, also ein von der Tageskarte abweichendes Essen bekommen mit Sonderwünschen zu Getränken und Nachspeisen. In keinem anderen Hotel haben wir bislang so viel Entgegenkommen und Kinderfreundlichkeit erlebt, obwohl wir in diversen Familienhotels auf den Kanarischen Inseln, Madeira, in Mitteleuropa und Nordeuropa Urlaub verbracht haben.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ruhig gelegen und bietet dennoch mittels Shuttelservice oder 5-10minütigem Fußmarsch die Möglichkeit, diverse Läden zu finden. Landschaftlich sehr reizvoll an einer Schlucht mit Meerblick gelegen, Fußwege nach Panza und St Angelo (ca. 2km)


Zimmer

6.0

Die Zimmer verfügen über alles, was man braucht. Luxus ist etwas anderes, jedoch gibt es keinen Grund zur Beschwerde. Das Hotel scheint dem Inselstandard absolut zu entsprechen. Andere Hotels, die wir interessehalber anschauten, verfügten über eine sehr ähnliche Zimmereinrichtung mit allerdings viel kurioseren Badezimmern.


Service

6.0

Hervorragend. Einsame Spitze.


Gastronomie

6.0

extrem kinderfreundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Nebensaison sehr ruhig. Wir sind bereits zum zweiten Mal in diesem Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermine (70 >)

November 2018

Ich komme gerne wieder

6.0/6

ich bin begeistert von dem zwar eher einfachen, aber sehr gut geführten hotel, von der perfekten organisation und der kompetenz, freundlichkeit und hilfsbereitschaft aller mitarbeiter. so gott will, komme ich im november 2019 gerne wieder


Umgebung

6.0

näheres kann ich dazu nicht sagen, weil ich in erster linie aus gesundheitlichen gründen hier war. die thermen waren für mich ideal und ich habe sie sehr gerne mehrfach täglich genützt.


Zimmer

4.0

das zimmer, v.a. das bad, war klein, aber liebevoll und praktisch eingerichtet. ich habe mich wohlgefühlt.


Service

6.0

meine fragen wurden kompetent beantwortet, meine wünsche entgegenkommend berücksichtigt, beschwerden hatte ich nicht - hoffe jedoch, daß meine anregung, handläufe an allen treppen anzubringen (im interesse gehbehinderter gäste) aufgegriffen wird.


Gastronomie

6.0

die atmosphäre im restaurant war angenehm, das personal sehr umsichtig, aufmerksam, höflich und ausgesprochen freundlich. die angebotenen speisen waren vielseitig und sehr wohlschmeckend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (61-65)

November 2018

Empfehle das Hotel weiter, würde wieder dort hin

5.0/6

Nettes, einfaches Hotel, dass ich wieder buchen würde. Küche sehr gut, Personal sehr freundlich. Zimmer recht klein, reichen aber aus.


Umgebung

5.0

Hotel liegt nach am Städtchen Panza, auf Wunsch wurde man die steile Straße gefahren. Heiße Quellen, St. Angelo und fumarole zu Fuß zu erreichen


Zimmer

4.0

Doppelbett, Schrank, Schreibtisch. Bad mit Dusche und Bidet


Service

5.0

guter Service, Personal kam meinen Wünschen nach


Gastronomie

5.0

immer Salat, als Vorspeise Nudeln oder Risotto. Hauptgericht, zur Auswahl Fisch oder Fleisch und Nachtisch. Alles immer lecker. Tischdecko nicht so gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness ok Poolanlage klasse.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barb (56-60)

November 2018

Saisonende mit super Wetter, ein echtes Schnäpchen

5.0/6

Hotel liegt am Hang, bedeutet sehr steiler Anstieg, dafür gibt es ein stündlichen shuttle zur Bushaltestelle in Panza. In der Nähe des Haltestelle kann man Bustickets kaufen. Empfehle Wochenkarte 14,50€ für alle Linien, unregelmäßige Kontrolle.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Einzelzimmer ohne Fenster, gewöhnungsbedürtig. Allerdings nicht unüblich, in anderen Hotels sind Zimmer direkt in den Berg gebaut.


Service

6.0

- sehr hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (61-65)

November 2018

Schönes 3 Sterne Hotel mit gr. Therme

5.0/6

Preis Leistung gut! Wir wollten die Therme nutzen und Ischias Schönheit bestaunen. Beides hat uns gefallen! Man sollte in diesem Hotel gut zu Fuß sein, da Treppen und Steigung durch Hanglage! Vormittags u nach Vereinbarung gibt es einen kleinen Transferbus des Hotels. Wir würden das Castiglione*** wieder besuchen.


Umgebung

5.0

Transfer Flughafen Neapel -Bus-Schiff-Bus zum Hotel hat gut geklappt!


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juli 2018

Wir kommen wieder

6.0/6

Ordentlicher Eindruck..Gepfllegt. Landesueblich. Die Pool Anlage ist ehr ansprechend. Sehr tolles,freundliches und aufmergsames Personal , und natuerlich sehr gutes Essen.


Umgebung

5.0

Ein schoener Strand-Ort in der naehe "Sorgeto" , schwierig zu erreichen


Zimmer

5.0

das Zimmer war in Ordnung


Service

6.0

Service Spitze..


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr Gut , die Bedinung und der Service ist absolut Spitze.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die halb-tages Inselrundfahrt war Spitze...wir hatten eine tolle erklaerung. Das haben wir mit den Verantstalter gebucht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (56-60)

Juli 2018

Hotel in traumhafter Lage!

5.0/6

Ein Hotel in wunderschöner Lage mit sehr freundlichem und hilfsbereitem Personal. Besonders gut war das Essen und der Sevice an der Rezeption. Die Sotego Bucht ist traumhaft schön mit Thermalwasser was direkt ins Meer fließt.


Umgebung

5.0

Traumhafte Lage. Der Weg zum Strand (Sotego Bucht) war bei den heißen Themperaturen etwas beschwerlich. Ansonsten konnte man alle sehenswerter Ziele der Umgebung mit dem Bus gut erreichen.


Zimmer

4.0

Wir habe schon von zuhause ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Der Blick war wunderschön. Das Zimmer war sauber und es wurde jeden Tag gereinigt. Die Betten waren groß genug und mit einer bequemen Matratze ausgestattet.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, besonders an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Das Essen wurde als Menue seviert. Wir haben es sehr genossen am Tisch bedient zu werden. Das Essen war sehr schmackhaft und man konnte unter drei verschiedenen Menues auswählen. Die Atmosphäre im Speisesaal war etwas ungemütlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote des Hotels waren vielseitig. Wir haben sie jedoch nicht in Anspruch genommen, da wir die Insel erkundet haben und so den ganzen Tag unterwegs waren. Die Poolanlage war sehr geflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2018

Entspannend in der Sonne

6.0/6

Der Zimmerservice war sehr gut, der Poolbereich war schoen sauber und das Thermalwasser sehr entspannent. Der Service ist sehr gut..


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Das Zimmer war immer Sauber , das Personal war hilfsbereit


Service

6.0

Sehr guter Service


Gastronomie

5.0

Der Service sehr Gut, dass Essen mittlemessig


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren in der Danfsauna


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juni 2018

Schöner Wochenurlaub

6.0/6

Service ist Gut. Verpflegung gut. Personal hilfsbereit und Freundlich... Gute Poolanlage mit zwei Thermal becken und eine Terrasse mit ein schoenen Blick aufs Meer.


Umgebung

6.0

Wunderbare Umgebung..Guter schuttle-bus-service zur Haltestelle..Gute Bus anbindungen. Wanderwege in der naehe schehr zugaenglich


Zimmer

5.0

Zimmer war in ordnung, die Dusche ein bisschen zu klein.


Service

6.0

Allgemein Gut.


Gastronomie

6.0

Gute Auswahl beim Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben den Mortella Garten in Forio besucht , war segr schoen..Wunderschoene Thermalquelle Sorgeto 500 mt. entfernt..ist schwierig zum baden , es ist eine steinige Bucht..Die Felsen sind rutschig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Mai 2018

Ein entspannten erhohlsamen Urlaub

5.0/6

Nicht gluecklich ueber das Zimmer .. Die lage sehr schoen . Das personal superfreundlich , jung und sehr huebsch. An der Kur.Abteilung spezielle Massagen..


Umgebung

6.0

Wundervolle Aussicht


Zimmer

1.0

Service

6.0

Sehr nettes Personal.


Gastronomie

4.0

Hauptgerich war nicht mein Level.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

April 2018

Eine wunderbare Urlaubswoche für wenig Geld.

6.0/6

Das Ideale "Drei -Sterne" -Hotel. Man soll nie das Preis-Leistungs-Verhaeltnis vergessen. Das Personal ist aussergewoehnlich freundlich und entgegendkommend, hilfsbereit und wohlwollend. Die Lage ist ein bisschen weit ab , aber der Shuttle-Bus nach Panza gleicht das aus. Die Zimmer sind einfach aber komfortabel, die Balkone gross und zweckmaessig. Die Thermal-Pools , innen und aussen, mit unterschiedlichen Warmwasser-Temperaturen, sind ideal fuer Gesundheit und Spass.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

April 2018

Echte Auszeit

6.0/6

Sehr guter Service. Sehr gutes Familienhotel. Die Extrawuenche wurden immer erfuellt. Sehr angenehmes Ambient. Leckeres abwechlungreiches Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Sie Geo-Wanderungen die wir im Hotel gebucht haben waren ganz toll.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luise (56-60)

April 2018

Perfekter Urlaub

6.0/6

Sehr schoenes Zimmer.Essen Exellent. Pool-Bar bereich sehr gut. Service bestens.Limoncello grandios. Wunderbare Erholung in einer gruenen Berglandschaft.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

April 2018

Absolute Weiterempfehlung.

5.0/6

Das Personal ist sehr hilfsbereit, serviert bei anstehenden Ausflügen das Frühstück auch morgens 5 Uhr sowie bereitet eine Überraschung fürs Kindergeburtstag vor. Die Zimmer sind individuell gestaltet, stets sauber und ansprechend. Das Essen ist reichhaltig und gesund (sehr gutes Vorspeisenbuffet mittags und abends. 4 Gänge sind eigentlich nicht zu schaffen ;) Die beiden Thermalbecken des Hotels sind natürlich eine herrliche Bereicherung, sollte das Wetter mal etwas rauer sein bzw. das Meer noch nicht warm genug. Die ruhige Lage umgeben von Bergen in herrlicher Natur ist auch eine Augenweide und macht eine gute Erholung möglich. Dort fühlen sich Jung und Alt wohl und kommen auch als Gäste hin.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ist mit öffentlichen Nahverkehr gut möglich, ein Shuttle vom Hotel fährt mehrmals täglich kostenlos zur nächsten Haltestelle, zu welcher man ansonsten auch laufen kann. St. Angelo sowie die heiße Quellen im Meer in Sorgeto liegen in Laufweite und der wunderschöne Botanische Garten von Mortella ist nur 20 Minuten mit den regelmäßig fahrenden Bussen entfernt. Es reicht völlig auf der Insel Urlaub zu machen - Ausflüge zum Festland sollten bei einem Urlaub von 7 Tagen vermieden werde


Zimmer

5.0

Alles nötige war da, sogar ein Haartrockner. Viele Gäste möchten jetzt auch ein Bidet zu Hause ;) Die Kopfkissen hätten weicher sein können, aber das kann nur mir persönlich so gehen.


Service

6.0

Sonderwünsche wurden erfüllt (sofern nicht unverschämt) und es gab Massagen mit Fussreflexzonenmassage zu Sonderkonditionen und sehr professionell ausgefüllt. Auch Kosmetik und Dampfsauna wurde angeboten.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut (oben schon beschrieben). Einziges Manko, der Essenssaal ist geschlossen und ich denke es ist leider nicht möglich im Freien zu essen und dabei die Umgebung zu genießen. Schon deshalb würde ich höchstens Halbpension empfehlen, um auch mal am Meer oder eben in der typischen Landesumgebung zu essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage siehe oben, klasse, jeden Tag genutzt. Und es gab Tanz für die italienischen Gäste, den wir Deutschen einfach mal "gecrashed" haben und teilweise mitgetanzt. :)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dr Helmut (70 >)

April 2018

Unsere Erwartung wurde übertroffen

6.0/6

Sehr schoene Landschaft mit blick aufs Meer und die Berge. Sehr ruhig , grosszuegig , sehr geraeumigt. Gute verstendigung unter den Gaesten Italienisch-Deutsch, gute Stimmung. Guter Ausgangspunkt fuer Wanderungen und unternehmungen. Sehr Freundlisches Personal.


Umgebung

6.0

Vom Hafen ungefaehr 40 minuten .


Zimmer

6.0

Sehr Gut geschlafen


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Ervorragendes Meditarrane -Kost.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wunderschoenes inneres und aeusseres Wasserbecken.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

April 2018

Wundervolle Insel mit nettem Hotel

5.0/6

Wunderschöne Lage, toller Pool mit heißem Thermalwasser, Standard Zimmer Mittelklasse, schöne und unterhaltsame Ausflüge, sehr nettes Personal!


Umgebung

6.0

Wahnsinnig schöne Umgebung mit Meer und Berge


Zimmer

4.0

Ok


Service

6.0

Superfreundliches Personal, immer ansprechbar, sehr hilfsbereit und kompetent (Deutsch sprechend)


Gastronomie

5.0

Immer Auswahl an Essen und 2 Hauptgänge


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge buchbar nach Pompeji, Neapel oder um die Insel, im Sommer auch nach Capri. Auch Bootsausflüge und geführte Wanderungen möglich, mit einem Wochenticket (Bus) für wenig Geld kann man die ganze Insel erkunden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pasta (51-55)

April 2018

Sehr empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Freundliches Personal. Schoene Pool-Anlage , exellentes Essen. Gemuetliche Terrasse. Ein guter Shuttle-Service zur Bushaltestelle.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig , idealer Ausgangspunkt fuer Ausfluege.


Zimmer

5.0

Gemuetliches Zimmer. Schoener Blick aufs Meer.


Service

6.0

Hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat absolut unsere Erwatungen uebertroffen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schoener Innen-und Aussen Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (70 >)

April 2018

Würde in jederzeit wiederkommen

6.0/6

Eine sehr schoene Anlage , wenn man gehbehindert ist ist es etwas schwierig. Service ervorragend mit allen Sonnen. Essen sehr gut und abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Sehr schoen. Guter shuttlebusservice.


Zimmer

5.0

Gemuetlich um alle service zu erreichen. Die Zimmer sind einfach aber in ordnung.


Service

6.0

Sehr gut. Freundlich , flink.


Gastronomie

6.0

Essen und getraenke sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Angenehme Pool-Anlage, eine super Temperatur.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (70 >)

März 2018

Sehr gut

5.0/6

Die Anlage ist sehr schoen , wobei ich die Zimmer etwas sehr dunkel finde. Thermalbaeder sin sehr sauber und laden zum baden ein. Der Liegebereich ist gut nach der Sonne ausgerichtet und sehr sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

hat uns gefallen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die zusammenstellung der Menues war gut ausgewahlt , geschmacklich sehr gut..Das bedienungpersonal sehr freundlich und entgegend..


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Massagen sind sehr gut und vor allem Preiswert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (70 >)

März 2018

Sehr zufrieden

5.0/6

Es ist einladend und entgegendkommend. Sehr sauber . Die Blumen sind sehr gepflegt. Thermalbaeder sehr gut, temperatur ist sehr gut und sehr sauber.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Die Thermal-quellen sind sehr sauber und gepflegt. Liegebereich der Sonne gut ausgerichtet und vor allem Sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (70 >)

März 2018

Guter Ausgangspunkt zum Wandern

5.0/6

Es ist ein Ferien Hotel , schoene Lage.Es lliegt ideal fuer Ausfluege und Wanderungen..das Essen war gut . Die Zimmer sind einfach aber sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerlinde (61-65)

März 2018

Sehr gut erholt.

6.0/6

Sehr Freundliches Personal. Thermal-Wasser ausgezeichnet. Gute Ausstattung, hat alles funktioniert. GanzkoerperMassage war Super und die Beratung der Kosmetik war auch Super. Mann Kann sich gut erholen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist Toll.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susann (41-45)

März 2018

Wohlfühl-Oase auf Ischia

5.0/6

Sehr gemuetlich, wohlfuehlflair. Freubdliches Personal. Sehr schoener Spabereich. Gute Massagen. Wunderschoene Poolanlage, mit schoenem Warmen Wasser.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irmi (61-65)

November 2017

Sonnenurlaub auf der Insel

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage. Fuer Sportlich ambitionierte Menschen. Besonders sticht dass Thermal-bad hervor. Schoene Pflanzen.


Umgebung

6.0

Sehr Naturnah , üppige Vegetazion.


Zimmer

6.0

Sauber, hell freundlich und gemütlich.


Service

6.0

Sehr Gut. Sehr Freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Es hat alles gut geschmeckt, es koennte mehr abwechslung auf den Bueffet sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Angebot fuer individualisten gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heide (70 >)

November 2017

Erholung und Entspannung

4.0/6

Eine gepflegte, weitläufige Anlage in einer hügeligen Landschaft, die zwar schon etwas in die Jahr gekommen ist, aber es ist festzustellen, dass Renovierungen durchgeführt werden, wo es nötig ist. Die Zimmer Standard, aber sauber, es wird täglich gereinigt. Die Mitarbeiter sind in allen Bereichen überaus freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist gut und abwechslungsreich. Besonders hervorzuheben sind das warme Thermalbad und der Spa Bereich.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Friedhelm (51-55)

November 2017

Abgängiges Hotel, Lage suboptimal

2.0/6

Erwartungen könnten enttäuscht werden. Es wurde alles erdenkliche aufs Minimum reduziert. Für den Jahresurlaub nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Am Hang, fußläufig schlecht zu erreichen


Zimmer

2.0

Auch hier leider renovierungsbedürftig


Service

5.0

Hier gab es nichts zu beanstanden.


Gastronomie

2.0

Essen auf mittlerem Niveau


Sport & Unterhaltung

2.0

Anlage insgesamt etwas abgängig.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

November 2017

Ischia

6.0/6

Sehr gute Lage. Der Schuttle-Service ist vorzueglich. Sehr ruhige Atmosphaere. Kompetentes Personal, freundlich, zuvorkommend und attraktiv.


Umgebung

6.0

Lage aeusserst ruhig und sehr angehnem.


Zimmer

5.0

Platz ausreichend. Wunderbare Reinigung des Zimmers.


Service

6.0

Zuvorkommend, aufmergsam, angehnem.


Gastronomie

6.0

Immer abwechslungsreiches Essen, hat alles sehr gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Entspannender Poolbereich, toller Wellness-bereich. Empfele jeden Gast die Behandlungen zu probieren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Italia (56-60)

November 2017

Zufrieden

6.0/6

Das Haus ist ein bisschen verschlagen. Es hat Gemuetliche Aufenthaltsbereiche.. Nettes Personal. Super Wellnessbereich. Das Essen Spitze.


Umgebung

5.0

Nicht besonders bequem fuehr gehproplemende. Es gibt treppen um sie verschiedenen Bereiche zu erreichen.


Zimmer

6.0

hat uns gefallen.


Service

6.0

Besonders Nett.


Gastronomie

6.0

Immer den selben aufschnitt beim fruehstueck..aber alles sehr lecker..Italienische Pasta mit frische Tomatensosse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mann kann direkt vom Haus schoen Wandern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz-Leo (61-65)

November 2017

Schöne Woche, konnte gut entspannen und erholen

4.0/6

Das Essen war in Ordnung. Die Bedienung war hilfsbereit und freundlich. Der Spa- Bereich Super. Die Zimmer einfach , aber sauber. Die Betreuung allgemein war sehr gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karmen (31-35)

November 2017

Ziemlich schön

6.0/6

Nicht Zentral, im Gruene u. 500 mt. vom Sorgeto Bucht (Thermalwelle direct im Meer). Das Zimmer: nicht Ziemlich Gross aber immer Sauber. Gastronomie: Reich und Lecker. Personal: Professionell. An die Bar auf der Terrasse kann man sich schoen unterhalten , blick aufs Meer


Umgebung

6.0

Nicht Zentral, im Gruene u. 500 mt. vom Sorgeto Bucht (Thermalwelle direct im Meer)


Zimmer

6.0

Nicht Ziemlich Gross aber immer Sauber


Service

6.0

Sehr gut die Kurabteilung. Das Personal ist sehr professionel und freundlich u. die Pools sind immer schoen warm...und das ist nicht ueberall


Gastronomie

6.0

Reich und Lecher


Sport & Unterhaltung

6.0

Leider fuer uns die Animation u. Musick waren nuer im Sommerseason Juni/Sep...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aenarius (70 >)

November 2017

Wellnesshotel für einen entspannten Urlaub

5.0/6

Großzügig angelegtes Wellnesshotel mit Tradition; sehr freundliches und hilfsbereites Personal; Bar am Pool (nicht in AI incl.) mit selbst hergestelltem Limoncello, Rucolino und Meloncino - alle drei sind super.


Umgebung

5.0

40 Minuten von der Fähre zum Hotel; Ziele in der Umgebung gut per ÖPNV zu erreichen


Zimmer

5.0

Kleinere Probleme wurden schnell behoben


Service

6.0

Sehr bemühtes Personal in allen Bereichen; gute Unterstützung bei vielen Fragen


Gastronomie

4.0

Abwechslungsreiche Küche


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war sehr gut; ein Highlight war die Bar am Pool (nicht in AI inbegriffen); die vom Barkeeper selbst hergestellten Alkoholika (Limoncello, Rucolino und Meloncino) sind hervorragend; zu den Rezepten gibt er bereitwillig Auskunft. Kulturelle Ziele konnten gut erreicht werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lutz (70 >)

Oktober 2017

Werden wieder kommen

6.0/6

Gutes Mittelklasse Hotel. Qualitaet gut. Leistung des Personals sher gut. Verpflegung sehr rteichhhaltig und gut. Die Lage in den Bergen abseits des grossen Trubels gefaellt gut. Mit dem Bus alle Ziele gut erreichabr. Jederzeit eine Empfehlung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

Oktober 2017

Sehr empfehlenswerter Urlaub auf Ischia

6.0/6

Wir sind das erste mal auf ischia gewesen , es hat uns sehr gut gefallen, wir werden naechstes Jahr auf jeden Fall wieder kommen. Wir werden es auch unseren Freunden empfehlen


Umgebung

6.0

Die Lage ist super, wunderschoenes Panorama


Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr netter Personal, sehr freundlich , zu jeder zeit


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich, Regoniale Kueche sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnessbereich sehr gut , und ein sehr freundliches personal, sehr hilfsbereich Schwimmingpool schoenes,sauberes, und warmes thermalwasser Schoene Kinderbecken


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erika Best (61-65)

Oktober 2017

ISCHIA ein Muss fuer alle Thermenliebhaber

4.0/6

Die Thermenutzung ist eine tolle Berreicherung fuer den taeglichen Abschluss. Interessant sind die heissen Quellen , in 500mt. erreichbar und das Schwimmen im Meer. Der Ort Panza in unmittelbarear Naehe ist mit dem kostenlosen Shuttlebusservice gut erreichbar und der Wochenmarkt mittwochs eine interessante Bereicherung.


Umgebung

4.0

Lage etwas abseits der oeffentlichen Verkehrsmittel , trotzdem mit Schuttle gut ereichbar und wer Spass am Erkunden der Umgebung hat kommt voll auf seine Kosten..


Zimmer

5.0

Funktional


Service

5.0

Unsere Wuensche wurden zu friedenstellend erfuellt..


Gastronomie

5.0

Essen schmeckt und ist ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Angebot ist da , muss aber aber individuell genutzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tiziano (31-35)

Oktober 2017

Herrlicher Urlaub

6.0/6

Ein herrliches Haus,mitten im Gruenen..Wir Waren eine einzige Woche da und wollten einfach nicht mehr weg, die Zeit war zu wenig, wir mussten einige staedte/besuche leider uebersehen. Haben gerne unsere Zeit in den Thermal-bereich verbracht . Die Thermal -pools 35° mit den Wasserfaelle waren eher entspannend. Die Becken konnte man bis mitternacht benutzen ,fanden wir hervorragend, es hatten wir abends noch nie erlebt. Die Fussreflex-massage fand ich auch wundervoll, der Gianni war professionell.. Der Personal ist allgemein sehr hilfsbereich, an der Reception verstehen Sie und sprechen sehr gut Deutsch. Das Haus ist nicht so ganz renoviert , die zimmer sind nicht ganz neu eingerichtet , Das Essen hat uns auch gut geschmeckt.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felicitas (61-65)

Oktober 2017

Wie sich die "Deutschen" Italien vorstellen

5.0/6

Super Lage , sehr schoen gellegen. Ein Toller Pooll, das warme Wasser ist die Spitze , sauber und ordentlich...Die kroenung ist das Personal..sehr, sehr , sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelin (51-55)

Oktober 2017

Ein Alptraum

1.0/6

Absolut nicht empfehlenswert, weil es niemals den Standard eines 3 Sterne Hotels entspricht. Es ist sehr schlecht ausgestattet, die Matratzen sehr schlecht, einschließlich der Kopfkissen, die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Die Zimmerausstattung sehr spartanisch, nur 1 Stuhl z.B. Alles veraltet, verbraucht. Der sogenannte Speiseraum erinnert an eine im tiefsten Osten existierende Stube aus den 70igern Jahren. Das Essen einfallslos, das Frühstück so schrecklich. Die Hellhörigkeit der Zimmer grausam, keine gemütliche Sitzecke wie Barbereich etc.etc. Niemals für geheingeschränkte Menschen oder jenseits der 60 Jahre zu empfehlen.Der ganze Aufenthalt ein Alptraum!!!!!!!!!!!


Umgebung

2.0

Für alte und geheingeschränkte Menschenabsolut nicht geeignet, selbst die Zimmer hatten zum Teil lange Wege mit hohen Neigungen.


Zimmer

1.0

Das Doppelzimmer hatte nur 1 Stuhl....der Schrank stank, die Matratzen hart, das Kopfkissen extrem hart, die Dusche dreckig, alt und abgenutzt, wie einfach alles in in diesem Hotel. Ich ´habe keine Nacht durchgeschlafen!!!!!!!!!!!!Laut!!!!!!!!!!Hellhörig!!!!!!!!!!!!


Service

1.0

Der Shuttlebus zum Ort hoch fand in der Regel, trotz festgelegter Zeiten, immer unpünktlich statt. Die Handtücher mussten gekauft werden, Bademantel gegen Gebühr. Der Rezeptionist war bemüht.


Gastronomie

1.0

Einfallslos, langweilig. kaum Obst,keine Milch am Nachmittag zum Cafe, dicke fette Weißbrotscheiben mit harten Rand am Morgen, der Wein minderwertig. Jeden Tag sowohl mittags als auch abends das gleiche Essen.Der Speiseraum ungemütlich, altmodisch und zu dicht gestellte Stühle.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jung Pensionäre (61-65)

Oktober 2017

Sonnige Herbstreise

5.0/6

Relativ Zentrale gute Lage , ruhig. Im Sueden der Insel. Ein Dorf mit Zimmern auf verschiedenen Ebenen. Nehmen Sie auf jeden Fall einen Termin in der Wellnessabteilung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Grosse Terrasse , groses Zimmer, gute austattung.


Service

6.0

Freundliches Personal, Saubaerkeit ok


Gastronomie

4.0

Speiseraum nur im Inneren. Fruehstuecksangebot wenig Fruechte aber sonnst generell landestypisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joerg (51-55)

Oktober 2017

2 Wochen schöner Urlaub

6.0/6

Sehr Schoen gelegenes Hotel. In der Naehe von Panza. Mit ein sehr schoenen Pool und eine angenehme Waerme, durch die eigene heisse Quelle. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0

Idyllisch aber etwas abgelegen.


Zimmer

6.0

Schoene Ausblick.


Service

6.0

Super Nette Leute.


Gastronomie

5.0

Fuer Diabetiker nicht geeignet..Gut aber Wenig


Sport & Unterhaltung

5.0

Man kann alles auf vor Ort buchen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (70 >)

Oktober 2017

Ein rundum gelungender Urlaub

5.0/6

Ruhige Lage, eingebettet im Gruenen. Abseits von Strassenlaerm und Unruhe. Die Poolanlage ist sehr empfehlensvert, man kann sich gut entspannen. Das Thermalbad ist besonders gesundheitsfoerdernd. Die Wassertemperatur koennte zu weihlend hoeher sein. Das Personal ist sehr hilfsbereit, zuvorkommend,freundlich und kompetent.


Umgebung

6.0

Ruhig, schoene Umgebung.


Zimmer

5.0

Sehr, sehr ruhig, sauber , nur ein bisschen klein


Service

6.0

Sehr aufmergsam, schnell, bemueht zur deutscen Sprache.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich, schmackhafft und gute Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind selbst gewandert und gefahren


Hotel

5.0

Bewertung lesen

schwanusch (70 >)

Oktober 2017

Wir haben uns wohlgefuehlt

5.0/6

Familieres Hotel gut gefuehrt. Gute Lage. Angenehme temperaturen am Poolbereich und ausreichende Liegen vorhanden.


Umgebung

5.0

Toll und ruhig


Zimmer

4.0

Etwas steil vom zimmer zum Centralbereich.


Service

6.0

Freundlich, Aufmerksam..


Gastronomie

5.0

ES entspricht der einstufung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man kan n auf eigener Faust was gut unternehmen und auch gefuehrte Wanderungen oder Ausfluege.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meggie (66-70)

Oktober 2017

Urlaub in Ischia

4.0/6

Schoene Anlage im Hang, nettes Service Personal, Landestypisches Kueche. Schuttlebusservice zur Haltestelle als Angebot.


Umgebung

5.0

Schoenes Zimmer mit Ausblick auf Meer und Vegetation.


Zimmer

4.0

Zimmer war Sauber..das Bad war Klein.


Service

6.0

Nette Freundliche mittarbeiter , die einem, wenn moeglich, jeden Wunsch zu erfuellen.


Gastronomie

5.0

Landestypische Kueche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Dampfsauna, Wellnessbereich. Zwei Thermalbecken mit schoener Terrasse.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Otti (61-65)

Oktober 2017

Hotel in guter Lage aber eher 2 Sterne

3.0/6

Gute Und ruhige Lage in den Weinbergen 1,5 km von Sant Angelo. Nettes Thermal Außenbad. Schon in die Jahre gekommen. Pflegezustand könnte besser sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Albrecht (66-70)

Oktober 2017

Besser nicht!

1.0/6

Von den 4 Sternen sind in den vergangenen Jahren seit der Kiefernholz-Ausstattungs-Ära mindestens 3 Sterne verblasst! Im Gelände sind erhebliche Steigungen zu überwinden. Für Senioren total ungeeignet. Das Meer kann man zwar sehen, aber nur schwer erreichen. Wenn es möglich gewesen wäre, wären wir noch am Anreisetag wieder abgereist!


Umgebung

1.0

Absolut "tote Hose". Am Berghang gelegen, man benötigt den shuttle um zur Bushaltestelle zu gelangen. Keine touristische Infrastruktur in Reichweite. Man ist auf das Hotel fixiert.


Zimmer

2.0

Unser Kleiderschrank (Kiefer) war nicht mehr abschließbar. Sanitäreinrichtungen sind abgängig und dürften einer Hygieneprüfung wohl kaum standhalten.


Service

1.0

Einzigartiger Service! Sofern man die Pools benutzen wollte, musste man sich Handtücher KAUFEN!


Gastronomie

2.0

Außer der Poolbar (Zelt) gibt es keine Möglichkeit, sich gemütlich am Abend noch zusammenzusetzen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir konnten keine entdecken, obwohl ein Amphitheater, ein Tennisplatz und ggfl. weitere unentdeckte Möglichkeiten vorhanden sind.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manu (41-45)

Oktober 2017

Besonders schön

6.0/6

Schoene Lage. Nettes Personal. Gemuetliches shuttle-service zur hauptstrasse. Grosse terrasse mit 2 wundervolle thermalbecken um sich zu entspannen.


Umgebung

5.0

Das Haus liegt am Berg. Unmoeglich fuer leute die gehprobleme haben


Zimmer

5.0

Standard Zimmer mit eine schoene terrasse im Garten. Standardgroesse.


Service

6.0

Sehr hilfsbereich, immer da.


Gastronomie

6.0

Es hat alles geschmekt. Reicher bueffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die bar ist bis spaet geoeffnet. Da kann man sich gut unterhalten. Der Poolbereich besteht aus zwei thermalbecken. Sehr entspannend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2017

Note: "Zwei"

5.0/6

Wir danken Ihnen für den schönen Urlaub in Ihrem Hotel. Service und Verpflegung waren gut. Ihr Personal sehr freundlich und beim Tausch unseres Zimmers sehr hilfreich! Hotel können wir weiter empfehlen. Bitte vorab eine kurze Information an die Gäste, dass die Umgebung des Hotels sehr bergig und steil ist (wichtig für gehbehinderte Personen).


Umgebung

4.0

Gut war die Einrichtung eines Shuttel-Buses gelöst. Ausflugsziel St. Angela und Forio mit Bus in kurzer Zeit zu erreichen


Zimmer

5.0

keine Beanstandungen


Service

5.0

siehe oben


Gastronomie

5.0

Ausreichendes Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Wurden von uns nicht genutzt, da wir nur wenige Tage im Hotel waren.i


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wandern (56-60)

Oktober 2017

Gut erreichbahre Ortschaften, zu Fuß, oder mit Buß

2.0/6

Sehr veraltete Anlage, Sanitärbereich katastrofall! Auch bei Pool zum abduschen, oder anziehen nicht optimal. Kleine inenpool, wenn nicht zu voll ist angenehm, drausen ist genau so! Wandern in der Gegend ist super ideal. Die Betten ist wie in ehmalige Pioniere Lager, aber ich habe gute neue Matraze. Kopfkissen habe ich immer von zu Hause! Meine erste Zimmer musste ich wegseln, weil in die enge Angstzustände bekam! "War eine dunkele Loch!"


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

September 2017

würde wieder hinfahren

5.0/6

Gutes in die Jahre gekommenes Hotel, einfachen landestypische Ausstattung, Essen soweit gut, allerdings sollte bei den Freigetränken ein Bier eingeschlossen werden!


Umgebung

5.0

Ja war alles ok Busanbindung gut und Entfernung zum Strand war auch noch ok!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vianello Castagnaro (31-35)

September 2017

einfache Hotel mit Wellness-Einrichtungen

6.0/6

Sehr familiarisch, gute preis-leistung und bedienung , spezielles wellnessbereich und professionelle massoere, empfehlen abzolut minimum ein termin fuer eine behandlung ....pool-anlage mit gesundes thermalwasser... zimmer sehr gut gereinigt...Das ganze nette und hilflisches personal war Auch ein Wunder.. sehr ruhige lage, werden bestimmt wieder zum urlaub kommen, Kann man ganz sicher weiter empfehlen..


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (61-65)

September 2017

Leider nicht empfehlenswert. Keine 4 Sterne!

3.0/6

Das Hotel wirkt nicht wirklich einladend, das Gelände ist unwegsam. Das Personal meistens freundlich. Es ist überall ziemlich laut, da die italienischen Gäste sehr temperamentvoll und kommunikativ sind.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt außerhalb. Ein stündlich Hotelshuttel fährt die steile Straße in den Ort zur Bushaltestellen. Der schöne Ort St. Angelo ist zu Fuss in 30 Minuten, über einen schmalen Weg, zu erreichen.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet, die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, obwohl täglich gereinigt wird. Der Fernseher ist winzig, verfügt aber über deutsche Programme. Die Betten sind akzeptabel. Die gesamte Anlage hat eine extreme Hanglage, sodass viele Zimmer nur über sehr steile Wege und Treppen erreichbar sind. Das Hotel ist auf gar keinen Fall für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet. Man gelangt nirgendwo barrierefrei hin.


Service

4.0

Das Personal bemühte sich immer die Wünsche der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

3.0

Das Essen war nicht besonders gut, aber nicht so schlecht, wie in vorherigen Beurteilungen geschildert. Das Saltatbuffet war immer frisch und die Auswahl reichlich. Das Dessert bestand täglich, aus immer dem gleichen, abgepacktem Eis, oder wechselndem frischen Obst. Das Frühstück genügte meinen Ansprüchen, lediglich wären Brötchen wünschenswert gewesen. Vermutlich, der deutschen Gäste wegen, gab es ganz gutes dunkles Brot. Die Getränkeauswahl im all inclusive light, war enttäuschend. Minderw


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Thermalbad ist schön und sehr angenehm temperiert. Liegestühle und Sonnenschirme sind reichlich vorhanden. Leider muss man für Bademäntel, 10 Euro die Woche Leihgebühr bezahlen, ich kannte bis jetzt nur, dass man, wenn überhaupt, Kaution bezahlt, die man zurück bekommt. Badehandtücher wurden nicht zur Verfügung gestellt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ron (56-60)

September 2017

Das Badehotel ist nicht weiter zu empfehlen!

3.0/6

Das Hotel liegt in einer isolierten Lage. Weite steile Wege auf dem Hotelgelände selbst oder Richtung Panza und noch weiter zum nächsten vernünftigen Sandstrand. Der Renovierungsbedarf am Hotel insgesamt und Zimmer im speziellen ist hoch. Entsprach nicht unseren Vorstellungen von einem Spa-Hotel. Leider war für unsere Rundreise kein anderes Hotel buchbar. Positiv die flinke Bedienung im Restaurant , die deutsch sprechenden Receptionsmitarbeiter und der Kleinbustransfer zur Bushaltestelle . Die im großteil italienischen Gäste vielen durch unendliches geplapper auf und das Hotel ist sehr sehr hellhörig. Einzig der große Pool mit Thermalwasser und die in der Anzahl mehr als ausreichenden Liegen waren ein Lichtblick. Den Golf von Neapel, den wir bereisten, empfanden wir und hier besonders die Insel Capri, als die Abzockregion in Italien. wenn man für ein 0,2l Bier 6.-Euro bezahlen muss. Im Laden bezahlt man für 0,66l Flasche in der Regel zw. 1,20 bis ca. 1,70. Also Augen auf , besonder beim Restaurantbesuch. In der Regel wird in den Restaurants , ein Bedienungszuschlag ab 2.-Euro verlangt. Die Rundreise selbst und das Rundreisehotel "Nelton" ,waren für uns okay. Die Rundreise war top organisiert. Besonderer dank hier, an unsere Reiseleiterin Sabrina Di Meglio von Foxtours. Sie hat wirklich einen super Shop gemacht. Selbst die Verpflegung im Rundreisehotel empfanden wir im nachhinein besser, als im Badehotel. Meiden Sie bei einem Besuch auf Capri die Snack Bar und Cafe von Molo 20 - am Hafen. Für uns steht fest, Süditalien nicht wieder!


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

September 2017

Sehr Gut

6.0/6

Hotel ist angehnem , schoen von der Lage und gute aussicht auf Sant'angelo und Capri. Der Wellnessberreich vom Haus ist herrvorragend..das personal war immer freundlich Wir hatten immer fangos und Massagen, waren damit immer zufrieden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr Gut. wir sind Stammenkunden und kriegen auf nachfrage , gerne immer dass gleiche Zimmer , mit einer schoenen terasse.


Service

6.0

Der Servis ist sehr professionel, freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr gut gewuerzt, besonders die schoene Spaghetti


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir empfehlen absolut zu erst die Insel Tagesrundfahrt, wir waren auch in Capri und auf der Amalfikueste...Die Ausfluege kann mann sehr gut im Hotel buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Huber (66-70)

September 2017

Eine Oase zum Wohlfühlen.

6.0/6

Das Hotel Castiglione ist ein sehr romantisch gelegenes Hotel zwischen Olivenhainen und Weinbergen. Wir fahren seit ca. 15 Jahren in dieses Haus, denn es verfügt über schöne, ruhige Zimmer, einer sehr guten Küche mit erstklassigem Service; einer empfehlenswerten Kurabteilung mit Naturfango und herrvorragenden Massagen. Man ist nicht vom Wetter abhängig, denn das Hotel hat während der ganzen Saison immer einen, der Jahreszeit entsprechend beiheizten Pool und eine überdachte Therme mit einem guten Thermalwasser. Besonders hervorheben möchte ich die Rezeption, die auf die Wünscher der Gäste eingeht und alles gut organisiert.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen, aber dennoch zentral gelegen


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit guten Betten und schönes Badezimmer mit Bidet!


Service

6.0

Sehr guter Service


Gastronomie

6.0

Perfektes Essen, ob Fisch, ob Fleisch, man bekommt alles, was das Herz begehrt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Bis zur Sorgeto Bucht sind es nur wenige Minuten zu gehen und man kann zu Fuß nach San Angelo gehen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

September 2017

3-Sterne Anlage mit ital. Charme

3.0/6

In den Weinbergen gelegen, man muss laufen können. Man hat uns erst ein Zimmer gegeben, das nicht akzeptabel war, nach Reklamation gab es ohne Probleme ein besseres. Gut der Thermalpool. Das Essen war italienische Hausmannskost


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bomber (31-35)

September 2017

Besondere Gastfreundschaft

6.0/6

Einfach alles bestens. Eine Woche war wenig. Freundliches Personal Das hotel ist 500 mt. von der Bushaltestelle entfernt. Zwei mal in der Woche gibt es Markt im Zentrum. Sant'angelo ist nur 1,5 km entfernt. Die Heisse Quelle Sorgeto kann man zu Fuss erreichen.


Umgebung

6.0

Schoene Lage. In mehrere Ebenen unterteilt.


Zimmer

6.0

Schoenes Meerblickzimmer, spezielle sauberkeit.


Service

6.0

Hilfsbereiches Personal. Fuer den Touristen vorbereitet.Gute Sprachkenntnisse.


Gastronomie

5.0

Kaninchen hat besonders gut geschmeckt.. Tellerporzionen koennten ein bisschen reicher sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Inselrundfahrt empfehlbar. Buchen Sie unbedingt ein termin am Wellnessbereich des hauses. Frau Marianna und Gianni haben goldene haende.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

August 2017

Ein heruntergekommenes Hotel.

1.0/6

Hotel für einen Urlaub nicht zu empfehlen. Dusche mit Duschvorhang, Mischbatterie funktioniert nicht, unfreundlicher Speiseraum, Armaturen teilweise angerostet und verkalkt, Lautsprecher am Pool sehr laut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maren (70 >)

August 2017

lweiterempfehlung

5.0/6

schöne lage mit meeresblick, freundlicher service , herrliche Bademöglichkeiten in den Thermalbädern, gute Küche, musik und Animation, familiäre atmosphäre im pool-bereich bei der ankunft waren wir begeistert von der lage in der bergartigen schlucht die appartments waren in einer Anlage mit viel grün und pflanzen verteilt die zimmer hatten jeweils nur eine ebene durch die gute verkehrslage (hoteleigener shuttle und überschaubare busverbindungen) konnten wir viele Orte auf der insel erreichen und bei bedarf auch der strände am meer erreichen wir wollten uns viel im wasser bewegen und diese möglichkeit gaben uns das hotel mit den thermalbädern und die leicht erreichbaren strände


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jochen (66-70)

August 2017

Für Urlauber, die keine hohen Ansprüche stellen

5.0/6

Wir wollten 2 Wochen Erholung vom Alltag ohne dabei große Ansprüche zu stellen und einen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Insofern wurden unsere Erwartungen erfüllt.


Umgebung

4.0

Wer im Meer baden möchte, muß lange Wege und große Höhenunterschiede in Kauf nehmen. Der kostenlose Bus-Shuttle zum nächsten Ort (Bushaltestelle) funktioniert problemlos. Der öffentliche Nahverkehr ist preiswert und für Ausflüge auf der Insel sehr zu empfehlen. Der Kauf der Tickets ist allerdings etwas kompliziert, da dieser in verschiedenen Geschäften oder Restaurants erfolgt. Vorher informieren!


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war zufriedenstellend. In der Hotelbeschreibung sollte darauf hingewiesen werden, daß zwischen den Zimmern und der Rezeption bzw. dem Restaurant teilweise erhebliche Höhenunterschiede zu bewältigen sind. Da viele der Hotelgäste aus Deutschland kamen, wäre ein größeres Angebot an deutschsprachigen Fernsehsendern angebracht. In einigen Nächten war die Nachtruhe durch die Lautstärke anderer Hotelgäste beeinträchtigt.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Teilweise gab es Kommunikationsprobleme auf Grund fehlender Sprachkenntnisse. Nach dem Erdbeben am 21.8. gegen 21.00 Uhr wurden wir aufgefordert, uns auf dem Parkplatz aufzuhalten, bis weitere Informationen vorliegen. Gegen 22.00 Uhr verließen alle Mitarbeiter bis auf den Nachtportier das Hotel. Nachdem wir in den folgenden Stunden keinerlei Informationen erhielten, suchten wir gegen Mitternacht auf eigene Verantwortung unsere Zimmer auf.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl zum Frühstück könnte größer sein, es gab je 2 Sorten Wurst, Käse und Marmelade, täglich die gleichen Sorten. Die Auswahl zum Mittag- und Abendessen war zwar nicht groß, für unsere Bedürfnisse aber ausreichend. Das Salatbuffet war sehr gut, dagegen gab es keinerlei Obst. Obwohl in der All-Inclusive-Leistungsbeschreibung alkoholfreie Getränke von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr ausgewiesen waren, gab es zum Mittag- und Abendessen lediglich Rot- und Weißwein sowie Wasser.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

Juli 2017

Freundliches Haus, für Leute, die gut zu Fuß sind

5.0/6

Ein etwas abgelegenes ruhiges Hotel in den Weinbergen der Insel. Service entspricht einem 3 Sternehaus im Pauschalurlaubsegment. Eine gute Badestelle war der Pool, der Strand war etwas weiter weg. Das Reiseziel "Erholung in der Sonne" mit Ruhe und etwas von der Masse entfernt wurde umgesetzt.


Umgebung

4.0

Lage war gut, bzw wie beschrieben und erwartet. Das man zum Meer laufen kann war richtig, aber die Badestelle war nur für sportliche, hartgesottene etwas (sehr felsig). Die Straßen waren für Fußgänger gefährlich ( wegen der Enge ohne Fußweg). Busanbindung (öffentlich war gut).


Zimmer

4.0

Zimmer entsprachen einem 3 Sterne Haus - mehr aber auch nicht. Sie waren sauber und ordentlich. Früh kam kein warmes Wasser aus der Dusche. Der Reinigungsservice war gut!


Service

5.0

Das Personal war das was den Urlaub schön gemacht hat. Es war immer Hilfsbereit, freundlich aber auch zurückhaltend. Sie sind das eigentliche PLUS des Hauses!


Gastronomie

4.0

Gut. Auch immer lokale Speisen , die einfach Spaß machen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausreichen und nicht nervig. ein Angebot , das da war .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Juli 2017

Unterstes Niveau!!!!

1.0/6

Schlechte eingerichtete Zimmer, schimmelige Armaturen im Badezimmer, Feldbetten....4 Sterne gebucht und nicht mal Mindeststandard bekommen. Wir haben nach 2 Tagen das Hotel gewechselt, das dieses Hotel wirklich gar nicht ging.


Umgebung

4.0

Der Ort Panza ist noch sehr ursprünglich. Er konnte über eine steile Straße erreicht werden. Mehrmals am Tag fuhr aber auch ein Shuttle.


Zimmer

1.0

Schimmel, unsauber, kein Safe, minimalistisch eingerichtet, Feldbetten, durchgelegene Matratzen...


Service

4.0

Das. Personal war trotz der schlechten Bedingungen sehr bemüht, es den Gästen recht zu machen.


Gastronomie

1.0

Typisch deutsches Essen, keine Terrasse o.ä., dunkle Speiseräume, Deutsche wurden von den übrigen Gästen separiert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karin (31-35)

Juli 2017

Gerne wieder Ischia, aber nicht in diesem Hotel!

3.0/6

Anlage in die Jahre gekommen, Zimmer mit Mängeln z.B. Duschabtrennung defekt. Zimmerreinigung lässt zu Wünschen übrig. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

EIleen (19-25)

Juli 2017

Außen hui, innen pfui!

1.0/6

Das Hotel Castiglione ist einfach gehalten und teilweise heruntergekommen. Schimmel, defekte Fenster und Türen, durchgelegene Matratzen und mangelnde Hygiene im Speisesaal haben uns den Urlaub vermiest.


Umgebung

3.0

Vom Hotel aus ist der Ort Panza und eine Steinbucht mit einer heißen Quelle gut zu Fuß zu erreichen. Zum Strand nach Sant Anagelo sind es circa 20 Minuten zu Fuß. Von dort aus ist auch der Maronti-Strand problemlos mit einem Wassertaxi zu erreichen.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer Nr. 222 lag an einem Steilen Abhang unterhalb des Hotels. In den 10 Quadratmetern erwarteten uns Schimmel in der Dusche, ein beißender Geruch, dreckige Armaturen, kaputte Lattenroste und Balkontüren, die sich nicht mehr schließen ließen. Jeden Abend bis 24 Uhr fand unter unserem Balkon eine Kinderdisko statt, deren Bass und wach hielt. Nach unserer Beschwerde kam heraus, dass wir trotz der Buchung eines Doppelzimmers mit einem Einzelzimmer abgespeist wurden. Wir bekamen daraufhin e


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Zu den Hauptmahlzeiten wird ein Salatbuffet und ein relativ abwechslungsreiches Menü geboten. Auch hier empfand ich die Hygiene teilweise als mangelhaft. Die Kelle des Salatdressings wurde während der 7 Tage nicht gereinigt und auch unsere Tischdecke nicht gewechselt. Schade war, dass die deutschen Gäste von den übrigen separiert wurden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Giovanni (51-55)

Juli 2017

Gut zum Entspannen, Massagen und Thermalpool - super

5.0/6

Ich war 3 tage beruflich in dieses hotel, das haus braucht eine renovierung aber in gross und ganzen der preis leistung stimmt, am besten hat es mir das thermalwasserpool angetan.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Juni 2017

wir waren zufrieden, schöner Urlaub

6.0/6

Die Hotelanlage ist gepflegt, die Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen waren sehr freundlich und gästeorientiert, der Service war sehr gut. Das Essen war abwechslungsreich, wohlschmeckend und ausreichend. Das Zimmer war sauber, hell und großzügig. Der Pool und auch die Duschen werden durch Thermalwasser gespeist. Die Anlage ist für Familien mit kleinen Kindern aus unserer Sicht nicht geeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Berghang, entsprechend ist der Weg zur Hauptstraße, am dem öffentliche Busse fahren, etwas beschwerlich, aber gehbar (ca.10 Min Fußweg, es gibt aber auch einen Busschuttle vom Hotel). Die Lage ist idyllisch mit Blick auf das Meer. Unterhalb des Hotels liegen fußläufig erreichbar Thermalquellen. Vom Hotel aus ist ein Badestrand am Meer in ca. 30 Min. fußläufig erreichbar, ebenso San Angelo. Mit den Bussen ist quasi die gesamte Insel gut erkundbar.


Zimmer

5.0

Ein großes Doppelbett, zusätzlich ein Etagenbett, das wir nicht benötigten, bot uns Ablagefläche, ein Kleiderschrank mit Safe, eine Kommode mit Spiegel und Sitzgelegenheit davor, ein Kühlschrank, Fernseher, 2 Nachttische, eine Kofferablage sowie 1 Stuhl. Balkon mit Tisch und 2 Stühlen, Badezimmer mit Föhn, Bidet, Dusche . Das Zimmer war hell und freundlich und sauber.


Service

6.0

sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Als Gast fühlten wir uns wahrgenommen.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffet, Mittags und Abends gab es je drei Vorspeisen, drei Hauptgerichte und Desserts zur Auswahl. Zusätzlich gab es ein Gemüse-und Salatbuffet. Das Essen war schmackhaft, reichlich und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

im Wellnessbereich wurden Massagen und andere Behandlungen angeboten, Terminabsprachen klappten gut, Mitarbeiter waren freundlich. Die Poolanlage war durch das Thermalwasser etwas Besonderes, es gibt zusätzlich für Kinder einen zweiten Poolbereich mit 2 Becken. Der Platz für die Liegestühle am Pool war eher etwas beengt, es hätte mehr Sonnenschirme geben können. Weitere Freizeitangebote gab es zu unserer Zeit nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Juni 2017

Preis-Leistung sehr gut.

4.0/6

Service sehr gut.Essen gut.Zimmer sauber,gut,Bad renovierungsbedürftig.Fernseher zu klein.Nur 2 Programme.Wlan schlecht.Hotel insgesamt gut.Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.Kann man empfehlen.


Umgebung

3.0

Liegt sehr schön.


Zimmer

3.0

Gut.Bis auf das Bad.Zu klein die Dusche.Fernseher auch zu klein und nur 2 Programme..


Service

5.0

Sehr gut , Haben sofort reagiert.Überaus freundlich.


Gastronomie

3.0

Alles ganz gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ganz gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Paul (61-65)

Juni 2017

gutes 3 Sterne Hotel in guter Lage mit gutem Essen

4.0/6

schön gelegenes drei Sterne Hotel mit schönem Pool und Wellnessbereich. Freundliches Personal, gutes Essen und schönes Zimmer, wobei das Bad renovierungsbedürftig war.


Umgebung

5.0

ruhige Lage, mit dem Bus aber alle Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer gut, sehr gut geschlafen, Matratzen super, Bad grenzwertig


Service

5.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Essen schmackhaft und gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage, Wellness ok, Toiletten am Pool schlecht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (70 >)

Juni 2017

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Hotelanlage o.k.. Zimmer lieblos eingerichtet und nicht gepflegt. Animation auf italienisch zu laut. Wir waren deswegen nicht im schöne Thermalbad.


Umgebung


Zimmer

2.0

Kühlschrank fehlte. Als er dann doch nach Tagen geliefert wurde, kühlte er nicht.


Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elfriede (56-60)

Juni 2017

Dieses Hotel kann ich weiterempfehlen

5.0/6

Schöne ruhige Lage, ein sehr nettes Personal und das Essen war lecker manchmal war es auch ein bißchen versalzen , da war der Koch wohl sehr verliebt.Es war aber sehr abwecklungsreich, immer eine frische Salatbar.Super


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Lage


Zimmer

5.0

Das Zimmer war klein , zwecksmäßig aber immer sauber


Service

6.0

Das Personal war stets höflich und immer Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Juni 2017

Gut, aber mit wenig Aufwand wäre viel mehr möglich

5.0/6

Das Hotel liegt an einem Berg wie alles in Ischia.Von der Bushaltestelle geht es ca.500m eine steile schmale Strasse herunter.Das Hotel selbst ist in mehrere Gebäude unterteilt.Leider waren wir am untersten Ende untergebracht und hatten nur den Blick von der Terasse auf ein gegenüberliegendes, nicht gerade gepflegtes Grundstück.


Umgebung


Zimmer

3.0

Das Zimmer hatte eine Klimaanlage und einen kleinen Kühlschrank der allerdins nicht besonders gut kühlte bei 30 Grad Außentemperatur.Günstig wäre eine Gebrauchsanweisung für die Klimaanlage in deutsch.Der kleine Balkon war mit einem Tisch,2Stühlen und einem Stück Wäscheleine ausgestattet. Die Dusche war samt Amaturen waren in einem sehr schlechten Zustand.


Service

5.0

Die Leute an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit und auch Kellner und anderes Personal waren immer freundlich


Gastronomie

3.0

Essen war "italienisch" und abwechslungsreich.Der Speiseraum war bei voller Besetzung ziemlich laut.Wir hatten All Inklusive light.Die Getränkezapfanlage am Anfang des Salatbuffetts einzurichten fanden wir für ungünstig, da es hier immer zum "Stau"kam.Plastewegwerfbecher sind auch nicht unbedingt toll für solch ein Hotel.Der Kaffeeautomat mit einer Auswahl von 3 Getränken funktionierte auch nicht immer störungsfrei.Hier gibt es Verbesserungsmöglichkeiten


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellness haben wir nicht genutzt.Poolanlage sauber und ordentlich aber durch die Thermalquellen sehr warm und bei 30 Grad nicht gerade eine Abkühlung.Animation gab es in italienisch und sehr laut abends am Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Juni 2017

Sehr erholsam

5.0/6

Freundliche Aufnahme trotz vieler ankommender Gäste. Immer ein offenes Ohr Gute und freundliche Physikalische Abteilung, egal ob Wellnessbehandlung oder tatsächliche Therapie.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juni 2017

Erster Urlaub auf Ischia

4.0/6

Nettes , sauberes Hotel, , die Pools waren ok, die Lage liess zu wünschen übrig, steile Wege, von unserem Zimmer hatten wir einen anstrengenden Aufstieg zum Hotel ( wir Beide um die 60 )..der Weg zum Strand war nicht einfach.....es gab auch keine Möglichkeiten einzukaufen ,ohne große Wege.


Umgebung

2.0

Also der Weg zum Strand ist beschwerlich( für ältere Menschen), Die Animateure sprachen meist nur italienisch, obwohl u. a. viele deutsche Urlauber da waren


Zimmer

4.0

sauber, wir haben gut geschlafen, mit dem Duschwassser gabs ab und zu Probleme


Service

5.0

Personal war immer freundlich


Gastronomie

4.0

soweit ganz gut, Salatbüfett langweilig, keine Oliven, Keine Zwiebeln


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animateure schienen nett und fröhlich sprachen jedoch meist nur italienisch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

KSS (46-50)

Juni 2017

für Preis angemessen

4.0/6

schön am Hang angelegtes Hotel, z.T. sehr laut, überweigend italienische Gäste, die wenig Rücksicht auf Ruhe nehmen, Zimmer z.T. mit kleinen Macken (Spülung leicht defekt, WC-Tür und Schrank schließt nicht- kann man aber drüber wegsehen...), Klimaanlage sehr laut (wenn der Nachbar diese nachts nicht aus macht, sehr schlafraubend), sehr nettes Personal, Essen ok, Animation nur italienisch


Umgebung

3.0

weit von Strand entfernt, bis zur Hauptstraße 15 Minuten berghoch (für ältere Menschen schwierig), es fährt aber regelmäßig Hotel-Shuttle-Bus


Zimmer

4.0

je nach Lage des Zimmers, wir hatten Zimmer im mittleren Bereich am Hang mit Olivenbäumen u. Rasen vor der Tür, was sehr schön war; weiter unten am Hang eher trostlos


Service

5.0

Alle Mitarbeietr immer sehr bemüht und freundlich!


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas & Steffy (36-40)

Juni 2017

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Idyllische lage, super service, super essen, freundliche mitarbeiter,top sauberkeit, tolle angebote über massagen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

Juni 2017

Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung

4.0/6

Schon ein bisschen in die Jahre gekommenes Hotel. Thermalschwimm Bad im Freien und eins mit Überdachung ausgerüstet mit Wasserfall und Massagedüsen.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Hafen zum Hotel ca. 30 Minuten. Zum Strand nach S.Angelo ca. 25 Minuten Laufweg. Ausflugsziele sind gut mit Bus oder Taxi zu erreichen.


Zimmer

4.0

Betten in Ordnung. Dusche hätte eine Renovierung notwendig. Zimmer war zusätzlich mit 2 Stockwerk Betten ausgerüstet. Zwei deutsche Fernsehsender.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Großes Salatbüffet, abwechslungsreiche Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen. Geschmackvoll gut. Frühstück war auch in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation dürfte bei den vielen deutschen Gästen auch mal deutsch sprechen und nicht nur italienisch.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helmut (70 >)

Juni 2017

Urlaub im sonnigen Süden - weiter zu empfehlen.

4.0/6

Als Familie - 5 Personen - und Doppelzimmern in höhen-unterschiedlichen Zimmern nicht optimal. Insgesamt aber zufrieden.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

4.0

Service ok. Sehr gut, dass auch an der Rezeption deutsch gesprochen wird.


Gastronomie

4.0

Es fehlte zum Frühstück frisches Obst und eine Abwechslung bei der Wurst.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben mehrere Fahrten unternommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lieselotte (66-70)

Mai 2017

Sehr empfehlenswert mit Einschränkung beim Essen

5.0/6

sehr geeignet, traumhafte Lage, Blick zwischen Weinbergen übers Meer Richtung Capri, Zimmer o.k. Es fehlt eine gemütliche Bar (die vorhandene ist überfüllt, sehr laut, vor der Bar ist es abends zu kalt) oder ein gemütlicher Aufenthaltsraum (im Speisesaal wird verständlicherweise abends bereits fürs Frühstück gedeckt).


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Ablage im Bad sehr klein, es fehlen Haken!!! Matraze o.k., Schlaf gut.


Service

6.0

Alle Servicebereiche (Rezeption, Gastronomie, Kurbereich, Reinigungsservice), beeser gesagt alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sehr freundlich und entgegenkommend - die Kontakte waren eine Freude!


Gastronomie

4.0

Atmosphäre sehr gut, Essen entspricht nicht einem 4-Sterne-Hotel, wobei jedoch berücksichtigt werden muss, dass es sich nicht um Halbpension, sondern um "all-inclusive" handelt. Zum Frühstück z.B. nur 1 Käsesorte und 1 Wurstsorte, kein frisches Obst usw.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr gut, ausreichend Liegen vorhanden. Anwendungen ausgezeichnet, sehr gutes Team.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

peter (61-65)

Mai 2017

schmutzig kasc.....alt.......grausames essen......

1.0/6

unterkunft schmutzig normalerweise unbewohnbar......essen eintönig wenig nicht schmackhhaft ......personal unfreundlich ......


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mark (31-35)

Mai 2017

Schönes Hotel in guter Lage. Empfehlenswert!

5.0/6

Ein schönes Hotel mit vielen Möglichkeiten drumherum. Typisches "Mittelmeer-Ambiente", guter und hilfsbereiter Service.


Umgebung

4.0

Fast in Strandnähe, ein bisschen laufen muss man dann aber doch. Der beliebte Maronti-Strand ist auch relativ schnell erreicht. Grundsätzlich sollte man auf Ischia nicht lauffaul sein - aber die Umgebung läd zum Spazieren und Genießen ein. Wer nicht laufen möchte kann auf öffentliche Busse (fahren regelmäßig in verschiedenste Richtungen) ausweichen.


Zimmer

4.0

Wer schonmal im Mittelmeerraum Urlaub gemacht hat, weiß, dass der typisch deutsche Standard für Sauberkeit und Ordnung dort an seine Grenzen kommt. In den Badarmaturen konnte man sich nicht spiegeln, die ein oder andere Fliese hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Im Großen und Ganzen waren Zimmer, Bett und Bad aber angenehm sauber, bequem und ausreichend (wenn auch nicht luxuriös) ausgestattet.


Service

6.0

Die Leute vor Ort waren wirklich hilfsbereit und nett. Wir hatten zu keiner Zeit das Gefühl, als Gast nicht wichtig zu sein. Grund zur Beschwerde gab es nicht und auch wenn wir wenig Hilfe brauchten, so hatten wir doch jedes Mal kleine unterhaltsame und interessante Plaudereien.


Gastronomie

4.0

Wechselnde Menüs und Buffets. Die Auswahl und Präsentation der Gerichte lässt zwar noch ein wenig Luft nach oben, dennoch sind wir immer satt geworden und es war immer lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist wirklich schön und einladend - wenn die Strände in der näheren Umgebung nicht mindestens genau so schön wären, hätten wir hier sicherlich noch mehr Zeit verbracht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2017

Hotelanlage ist für normale Ansprüche ok

4.0/6

Weitläufige Anlage, am Berg gelegen mit Meerblick weit weg. Thermalpool innen und außen, ansonsten keine keine Freizeitaktivitäten im Hotel. Wellnessabteilung.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel war ok., alles hat geklappt inkl. Fährüberfahrt. Bushaltestelle in der Nähe, Shuttle möglich. Günstiges Bus-Tagesticket. Zu Fuß Sorgeto-Bucht , Panza und San Angelo sehr gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Die Hotelanlage ist relativ groß und weiträumig. Etwas ungepflegt . Blumenkübel trocken, mit Unkraut.. Sitzmöbel vor der Rezeption kaputt, ungepflegt. Zimmer war abgewohnt, Badarmaturen fleckig, Tisch Terrasse samt Decke kaputt. Sauberkeit, Handtuchwechsel gut. Betten ok.


Service

5.0

Siehe oben. Service kann ich nur loben.


Gastronomie

5.0

Sehr nettes Personal, immer super freundlich und hilfsbereit trotz vieler Gäste. Extrawünsche wurden erfüllt. Leider keine Softgetränke bei all inklusive zu den Mahlzeiten. Essenauswahl und Geschmack gut. Lunchpakete etwas lieblos . Bar am Pool war gut besucht, gutes Angebot, gute Preise,sehr freundliche und schnelle Bedienung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Tennisplatz, Theater verkommen, ungepflegt. Duschen am Pool defekt. Kinderpool nicht richtig sauber (Boden) Thermalpoolanlage ganz ansprechend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (36-40)

Mai 2017

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

Toller Panoramablick, freundliches und deutschsprachiges Personal, etwas in die Jahre gekommene Anlage, leckeres Essen


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marianne (70 >)

Mai 2017

Es war mal wieder ein schöner Urlaub auf Ischia

4.0/6

schöne gepflegte Anlage mit einem tollen Panoramablick und freundlichem Personal. Wir waren 1 Woche in dem Haus und haben uns wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

Mai 2017

Einzigartiger Urlaub

6.0/6

Netter Personal in jedem bereich. Auf den Wellnessbereich kann mann nicht verzichten. Spezielles Thermal-fango Das richtige Hotel um sich total zu entspannen, ruehiger Ort Kostenloser Shuttleservice bis zum Stadtzentrum.


Umgebung

6.0

Als ferienort strukturiert, sehr ruhige Lage.


Zimmer

5.0

Ein bisschen vom Pool entfernt, aber schoen.


Service

6.0

Optimal. Fuer die begruessung Vorbereitet.


Gastronomie

6.0

Einfach Lecker, mir fehlen die italienische spezialitaeten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hatten schon Programmierte Ausfluege


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

April 2017

Kaum empfehlenswert, nur für leidensfähige Gäste

3.0/6

Lt. Berge & Meer wird ein Shuttle zur Sorgeto-Bucht angeboten, gibt es einen Zimmersafe, sind Getränke an der Bar im All-Inclusiv-Paket enthalten, gibt es rel. lange Restaurant-Öffnungszeiten, einen großen Tischkicker etc. Fazit: Nichts davon gab es in der Zeit vom 26.3.-1.4.17 tatsächlich. Das Salatbüffet bestand großenteils aus zermatschtem, undefinierbarem und unappetitlich aussehendem Gemüse (Wirsing etc.) und wurde täglich 90 Minuten vor der Öffnungszeit ungekühlt und nicht abgedeckt ins Restaurant gestellt und dass bei Außentemperaturen bereits um 25 Grad.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt steil in einem Berg. Zwischen Pool, Restaurant, Rezeption und Zimmer lernt man Bergsteigen infolge unzähliger Stufen und Steigungen! Absolut nichts für ältere Personen oder Personen, die nicht ganz sicher auf den Beinen sind. Zur Hauptstraße wurde zwar ein Shuttlebus angeboten, allerdings nicht für den Rückweg. Steigungswinkel zur Hauptstraße m. E. ca. 45 Grad. Zu Fuß eine reine Strapaze. Der Shuttle zur Sorgetobucht bis zum Beginn der 250 Stufen nach unten wurde erst gar nicht a


Zimmer

4.0

Der Safe fehlte. SAT-TV nur 2 deutsche Programme, sehr kleines Gerät. Betten i.O., ausreichend Schränke, kleiner Schreibtisch mit immerhin 3 Stühlen und Kofferablage, Heizung und Klimaanlage vorhanden, Bad mit Dusche i. O. Tägliche Zimmerreinigung top


Service

3.0

Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit, kam allerdings dann an die Grenze, wenn im Katalog zugesagte Punkte nicht eingehalten wurden


Gastronomie

3.0

Sehr gewöhnungsbedürftig war das System mit Menüwahl über vorgedruckte tägliche Speisezettel. Man hatte keine Chance, das Essen vorher zu sehen oder vom Service Informationen darüber zu bekommen, was z. B. Ruhigeier, Fleisch in verrückte Wasser oder Friarielli bedeutet. Nachfragen waren sinnlos, da meist kein Interesse an Konversation bzw. keinerlei Sprachkenntnisse in deutsch oder englisch.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel keine, abgesehen von den beiden Pools mit warmem Quellwasser und einigen uralten von ehemaligen Gästen hinterlassenen Zeitschriften!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irene (66-70)

April 2017

Müsste besser sein

2.0/6

Das Haus ist renovierungsbedürftig. Die Organisation und das Essen ist 60er Jahre-Stil. Das Gemüse ist zerkocht, der Fisch ist meist labbrig, nur die Pasta ist ok!


Umgebung

2.0

Liegt ziemlich abseits . Man kann zu Fuß nach San Angelo gehen, es geht 35 Minuten bergab, der Rückweg ist beschwerlich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

April 2017

Tolle Landschaftliche Lage mit Wellness und Pools!

5.0/6

Nach der Festlandrundreise zur Erholung mit Landschaft und Thermalpools sehr zu empfehlen! Dazu noch freundliche Mitarbeiter und schmackhaftes Essen!


Umgebung

6.0

Mit dem Shuttle Service war die Busanbindung problemlos für die Inselerkundung zu erreichen! Für geübte Wanderer und Kletterer sehr gut geeignet, Z.B die nahe Sorgeto Bucht! Vom Fährhafen ca: 30 Minuten entfernt!


Zimmer

6.0

Sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet! Toller Blick in die Schlucht neben dem Hotel!


Service

6.0

Reperatur am Telefon wurde sofort zeitnah behoben! Sehr freundlicher Service auch für den Shuttle Service!


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiche Küche! Bei AI leider keine Markengetränke! Sehr freundliche Mitarbeiter in der Poolbar und bei der Bedienung im Restaurant!


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller grosser Aussenpool und einen heissen Innenthermalpool! Viele Massagen und Anwendungen im Hotel möglich!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

April 2017

Pure Erholung und Entspannung

5.0/6

nach einer Standortrundreise Neapel zum Entspannen und Erholen wegen der Thermalbäder sehr zu empfehlen.Mitarbeiter und Sevicepersonal sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Fahrzeit von Fährhafen zum Hotel ca.30 min.Ausflugziele sind durch den Shuttleservice vom Hotel zur Boshaltestelle alle gut per Linienbus zu erreichen.Geübte Wanderer können die Sorgetobucht und St.Angelo vom Hotel zu Fuss erreichen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war ausreichend gross und sauber mit kleiner Terrasse an einer Wand zum Nachbargrundstück,hat uns nicht gestort! Den Safe haben wir nach etwas suchen mit Hilfe unserer Freunde gefunden.


Service

6.0

Der Service war sehr gut.Kleine Beanstandungen wurden sofort zur Zufriedenheit erledigt.


Gastronomie

5.0

Für Berge-Meer Gäste gab es einen seperaten Raum, wo mann neben den Restaurantöffnungszeiten von Morgen bis Abends Grtränke wie Weine Softdrinks und Wasser bekam.Das Essen war schmackhaft und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

2 thermalpools, einer Aussen zum Schwimmen,einer Innen mitHydromassage Es gab die Möglichkeit Spa- und Massageangebote des angeschlossenen Gesundheitszentrum zu nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

April 2017

Schönes Hotel mit sehr freundlichem Service!

5.0/6

Das Hotel liegt wunderschön an einem Hang zum Meer hin. Eine freundliche, helle Rezeption empfängt die Gäste und eine im Anschluss daran gelegeneTerasse lädt zum Verweilen ein. Das mit Thermalwasser befüllte Pool war wunderbar warm und ermöglichte schon um diese frühe Jahreszeit Erholung im warmen Wasser. Ein Traum!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels unterhalb von Panza ermöglichte es uns, von dort aus mit dem Bus die gesamte Insel zu erkunden. Der wunderschöne und über gut ausgebaute Treppenstufen (mit Ruhebänken!) bequem zu erreichende Sorgeto Strand mit den warmen Quellen war nur 15 min entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren super sauber und gepflegt und hatten eine schöne, möblierte Terrasse.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

April 2017

Enttäuschend !

2.0/6

Das Hotel hat den Charme der 60er, 70er Jahre und macht einen sehr überholungsbedürftigen Eindruck. Vor allem für ältere Gäste, die schlecht zu Fuss sind, wegen der Schrägen und Treppen nicht geeignet.


Umgebung

3.0

Der nächste Ort Panza, nur mit Shuttlebus oder mit sehr viel Kondition über eine steile Nebenstraße erreichbar. Der Weg zum Meer geht bergab und schließlich über ca. 300 Stufen in eine Felsenbucht. Wanderer haben sich darüber allerdings nicht beschwert.


Zimmer

2.0

Die Ausstattung ist eines 3 oder wie vor Ort beschrieben 4 Sterne Hotels nicht würdig. Unser Bad hatte eine Duschkabine ohne Tür - dafür wurde ein viel zu kurzer Vorhang angebracht sodass das ganze Bad nach dem Duschen unter Wasser stand. Die Matratzen waren durchgelegen, Schranktür ging nur mit Trick zu, Minifernseher mit nur 2 deutschen Programmen, die Wände waren dünn und das Zimmer hellhörig und ungemütlich.


Service

4.0

Das Personal war freundlich, Wünsche und Beschwerden wurden erfüllt bzw. abgestellt.


Gastronomie

2.0

Als Berge und Meer Gäste wurden wir beim Essen separiert. Das Essen war eine Katastrophe. Langweilig, einfallslos, lieblos, ohne Abwechslung und kaum gewürzt. Vorspeisenbüffet : gekochter Kohl, gekochter Spinat oder Mangold. Rohe geraspelte Möhren, grüner Salat oder Rucola, Gurkenscheiben, dicke Bohnen und ab und zu Reissalat oder Tomaten im Biolook. Die Vorspeise bestand vielfach aus Nudelgericht oder Suppe und das Hauptgericht aus zerkochtem Fisch oder Fleisch oder Eierspeisen. Geschmacklich


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab ein Thermalbad und angeblich einen Tennisplatz, der sogar von einigen Gästen gesehen wurde. Es gab keinerlei Möglichkeit, insbesondere nicht bei kälteren Temperaturen sich im Inneren aufzuhalten und mit anderen Gästen zusammen zu sitzen. Es gab eine sog. Poolbar , laut und mit Bahnhofshallenatmosphäre.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silke (56-60)

April 2017

Niemals 4 Sterne (2 Sterne wären angemessen)

2.0/6

Bei der Ankunft machte das Hotel optisch einen guten Eindruck und wir dachten, hier können wir eine schöne Woche verbringen. Doch leider kam es anders.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt zu weit vom nächsten Ort entfernt, um mal schnell etwas einzukaufen. Entweder man nutzt den stündlichen Shuttle-Bus, oder man muss gut zu Fuß sein, um die Steigung zum Ort Panza zu schaffen. In die andere Richtung zum Meer geht es ca. 20 min bergab und ca. 200 Stufen, um ans Wasser zu kommen.


Zimmer

1.0

Die Zimmereinrichtung war total veraltet, Schimmel im Bad, Armaturen kaputt und verdreckt. Der Ausblick vom Balkon eine Katastrophe. Den Balkon konnte man nicht nutzen, da es jeden Abend und morgens intensiv nach Kloake stank, dass es einem schlecht wurde.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

1.0

Im Speisesaal wurde man mit einer Kamera überwacht und es wurde notiert, ob man sich nachmittags wirklich nur 1 Stück Kuchen bzw. 1 Tasse Kaffee holte. Der Kaffee schmeckte für italienische Verhältnisse sehr schlecht. Das Mittag- bzw. Abendessen war auch eine Katastrophe – die ganze Woche nur Nudeln, gebackene Nudeln, Risotto in einer Grundsoße, einmal mit Schinken, Muscheln oder diversen Gemüsen usw. abgeändert. Das Essen war meistens kalt; auch wurde das Gemüse, die Kartoffeln, und das restli


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter und Brgitte (70 >)

April 2017

Gutes ruhig gelegenes Hotel. Für Shopping nicht.

5.0/6

Für uns auch nach 17 Jahren noch gut geeignet. Wanderungen von Hotel aus sehr gut möglich. Für und positiv, dasss kein grösserer Ort in der Nähe, aber alles mit dem Bus gut erreichbar ist..


Umgebung

5.0

Ruhige Lage an eine Nebenstrasse. Mit Succhivo eine gute Lage der Bushaltestellen.


Zimmer

5.0

Gute Meersicht und ruhig


Service

5.0

Bei Problemen, versucht rasch eine Besserung zu machen


Gastronomie

5.0

Typisch italienische Küche


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage gut. Hin und wieder zu laute Musik aus der Poolbar. Wurde aber nach Rücksprache abgestellt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

April 2017

Einmal da gewesen und immer wieder gern

4.0/6

Ich habe genau das vorgefunden, was ich wollte: Thermalbad, Fango, Massagen, Wellness...für Ruhesuchende, Wanderer wunderbar geeignet, besonders die Lage. Aufgrund der Schönheit und der Vielfältigkeit auf der Insel für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist umgeben von Weinanbaugebieten, der Sorgeto-Bucht und liegt nicht unweit vom Zentrum Panzas entfernt. Stündlich wurde ein Shuttle angeboten, der die Gäste in 5 Min. an der Bushaltestelle ablieferte, gerade für ältere oder gehbehinderte Gäste ein echtes Plus! Ausflugsziele gab es genügend - St. Angelo in 30 Gehminuten vom Hotel entfernt oder auch per Bus erreichbar. Für ein Busticket von EURO 3,70 kann man den ganzen Tag auf der Insel umherfahren. Von Neapel bis zum Hotel ist man ca.


Zimmer

4.0

Ich hatte eine DZ zur Alleinbenutzung - Betten waren sehr bequem. Das Zimmer war mit allem ausgestattet wie beschrieben und waren soweit in Ordnung. Nur ist alles ein wenig in die Jahre gekommen und Norm-Steckdosen müssten überall vorhanden sein. War aber kein Problem - entsprechende Adapter hatte die Rezeption.


Service

6.0

Da muss ich nur Lob aussprechen - das gesamte Personal in der Anlage war nicht nur freundlich sondern sehr hilfsbereit, selbst bei den scheinbar kleinsten Dingen. Besonders hervorheben muss ich "Stani", der wirklich alles unmögliche möglich gemacht hat mit sehr viel italienischem Charme. Auch in der Massageabteilung klappte alles super - die Hände von "Gianni" sind einzigartig!


Gastronomie

4.0

Ich hatte All incl. light - es gab ein einfaches Frühstück, aber für jeden etwas dabei, Mittag/Abendessen in 4 Gängen und nachmittags Kuchen. Das Essen war i.d.R. schmackhaft und wirklich für jeden etwas dabei. Es gab fast jeden Tag ein Fischgericht und der Fisch war sehr lecker. Das Salatbüfett vorweg hätte etwas abwechslungsreicher sein können - Tomaten/Mozzarella Zwiebeln fehlten. Aber auch kein Problem. Man konnte dem Personal diese Wünsche jederzeit mitteilen - es wurde möglich gemacht. Per


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war super - mit kleinem Innen- und etwas größerem Außenpool, zusätzlich 2 kleine Pools, die ich nicht genutzt habe. Das Wasser war wunderbar warm, und ich habe es sehr genossen hinsichtlich meiner Gelenkbeschwerden. Eine Mischung aus Thermalbad, Fango und Massage mit dem herrlichen Mittelmeerklima haben mich gut erholt aus dem Urlaub wieder in die Kälte Norddeutschlands geschickt. Da ich vom 01.04. bis 15.04.17 Urlaub gemacht habe, gab es leider in dieser Zeit keine Animation oder dgl


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Axel (61-65)

April 2017

Hotel mit schönem Thermalpool

5.0/6

Die Hotelanlage besteht aus mehreren Gebäuden in etwas abschüssiger Hanglage. Zum nächsten Ort Panza gibt es einen stündlichen Shuttle-Service. Es gibt einen schönen Thermalpool.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abseits nahe dem Ort Panza. Dorthin verkehrt vom Hotel aus regelmäßig ein Shuttle-Bus, der Weg ist aber auch in rund 15 Minuten zu Fuß machbar. Bis Forio sind es mit dem Bus gut 30 Minuten. Überhaupt sind die Busverbindungen von Panza aus ganz gut. Auch eine kleine Bucht mit heißen Quellen liegt in fußläufiger Entfernung vom Hotel.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicola (51-55)

April 2017

Mythos Ischia?! Aber besser nicht so!

2.0/6

Sehr in die Jahre gekommen, sehr schlechte einfallslose Verpflegung, ungünstig gelegen, als Deutsche Gäste/"all in" eher zweitklassige Behandlung. Lage der Zimmer überwiegend ungünstig, durch Hanglage in einer Schlucht nur Aussicht auf den ungepflegten, direkt gegenüber liegenden Hang oder die Hauswand des Nachbarn. Gute Lagen waren reserviert für Italienische Gäste, die in jeder Hinsicht bevorzugt behandelt wurden. An-und Abreise absolut unkoordinietes Durcheinander, extrem lange Warte-und Transferzeiten. Nur zwei Checkin-Schalter für ALLE deutschen Abflüge! War zwar preisgünstig, aber im Nachhinein eher schade um die Urlaubstage.


Umgebung

1.0

Endloser Transfer, letztes Hotel auf der Strecke, Serpentinen am Ende nur noch hinab, hinab hinab! Tiefliegend, alle Orte der Umgebung nur mit Anstiegen zu erreichen. Baufällige Umgebung, starke Errosionsschäden, Straßenränder abgesperrt wegen instabiler Abbruchkante.


Zimmer

1.0

Das Letzte: alt, abgewohnt, Terrassentür nicht verschließbar, Bad eklig! Armaturen korrodier, schillernd in türkis und lila, Dusche matt und eklig/ mit Duschvorhang aus älteren Zeiten (wurde dann zwar getauscht, half jetzt aber nicht viel) . Aber es gibt hier sogar Einzelzimmer ohne Fenster (nur Dachluke), insofern hatten wir wohl es gut! Fotos im Katalog bezogen sich offensichtlich auf zwischendurch mal (in den 90er Jahren?) renovierte Zimmer. Laut durch ungedämpfte Vollholztüren, die von den Z


Service

2.0

Personal war bemüht, konnte aber bei den Vorgaben des Hotels auch nichts herausreissen. Kamersüberwachung am Büffet, damit niemand mit seinem Getränk das fast fensterlose Restaurant lassen sollte. Haben wir trotzdem gemacht, war "heimlich" aber irgendwie würdelos...Einfachste Speisen, lieblos verkocht und überhaupt nicht italienisch. Eigenes Büffet für Deutsche AI´s, die Italienische HP Gäste hatte eigenen Bereich im Nebenraum mit besserer Auswahl. Auch bei unabsichtlichem Betreten dieses Bereic


Gastronomie

1.0

Einfachste Speisen, lieblos verkocht und überhaupt nicht italienisch. Eigenes Büffet für Deutsche AI´s, die Italienische HP Gäste hatte eigenen Bereich im Nebenraum mit besserer Auswahl. Auch bei unabsichtlichem Betreten dieses Bereiches gibt es richtig Ärger! Wenn Weinautomat mal wieder defekt war, gab es kurzzeitig auch annehmbaren Wein, allerdings nur solange, bis im Hinterzimmer die leeren Flaschen aus dem Tertracontainern befüllt werden konnten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wegen des unablässig starken Windes in der Anlage war der Aufenthalt auf der Sonnenterrasse nicht angenehm, auch nach Baden war uns deshalb nicht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kirsten (51-55)

März 2017

Nie wieder

3.0/6

Das Hotel liegt sehr abgelegen. Es wird ein stündlicher Shuttle zur Bushaltestelle angeboten. Ich kann mich weiterhin nur meinem Vorgänger in der Bewertung anschließen. Die Bäder sind sehr veraltet sowie grossen Teils defekt und sehr dreckig. Die Handtücher sind nicht mehr weiß sondern grau und kaputt. Das Essen ist zum Teil undefinierbar. Es gab keinen Kellner der etwas erläutert hat. Die Tische sind leider sehr schmutzig. Die Einmaltischdecken werden nicht gewechselt sondern nur gewendet. Das Thermalbecken sowie der Rand des Beckens wurden nicht gereinigt und sind entsprechend verschmutzt. Wir haben während des Aufenthaltes auf Grund der unhygienischen Zustände das Hotel verlassen und sind in ein anderes Hotel gezogen. Die Hotelleitung ist der Meinung, dass es in den Badezimmern keine unhygienischen Zustände sind sondern an dem Thermalwasser liegt. Dies entspricht nicht den Tatsachen. Das Leitungswasser ist kein Thermalwasser. Ischia erhält sein Leitungswasser vom Festland. Wir waren schon mehrfach auf Ischia haben jedoch noch kein Hotel mit diesen Mängeln erlebt. Ischia ist eine wunderbare Insel aber nicht in diesem Hotel.


Umgebung


Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

März 2017

Zum entspannen und erholen ideal

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen. Zwar ist es zum Strand etwas weit, aber das war auch nicht der Grund meiner Reise. Das Thermalbad war sehr angenehm und sauber.


Umgebung

4.0

Vom Hafen bis zum Hotel war es ca . eine Stunde. Weil das Hotel einen Shuttleservice anbot zur Bushaltestelle , konnte man alle Ausflugsziele bequem erreichen


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren klein und nicht so sauber, wie man es sich wünscht. Außerdem waren die Zimmer renovierungsbedürftig


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und freundlich. Sie waren sehr bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen


Gastronomie

3.0

Das Essen war eher dürftig. ..Frühstücksbuffet sehr minimal. Geschmacklich okay, aber kaum Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr sauberer Thermalpool und die Wellnessabteilung ist nur zu empfehlen, sehr freundliches und kompetentes Personal.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

März 2017

Dieses Hotel kann man inder Vorsaison weiterempfeh

5.0/6

Wir waren 1 Woche in diesem Hotel und haben uns wohlgefühlt. Die Rezeption war immer freudlich und hilfsbereit. Guter Service: Hotelbus fährt jede Stunde zur Bushaltestelle an der Hauptstraße. Von dort kommt man überall hin auf der Insel. An der Hauptstraße gibt es einen kleinen Supermarkt, dort kann man Busfahrkarten kaufen. Empfehlung: Meerblickzimmer buchen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika und Vitor (66-70)

März 2017

Akzeptabel aber in die Jahre gekommen.

4.0/6

Das Hotel ist nicht das neueste, aber sauber und ok. Es liegt etwas abgelegen dafür ruhig. Für Leute die nicht gut zu Fuß sind, nicht zu empfehlen. Das Hotel ist ziemlich verwinkelt aber gemütlich. Super die Thermalbecken Innen und aussen. Das Personal ist sehr freundlich und die Küche in Ordnung.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist etwas abgelegen und für Leute die nicht gut zu Fuß sind eher nicht geeignet. Es geht aber stündlich ein Shuttle vom Hotel nach Panza, von dort kommt man mit dem Bus überall hin. Es ist schön ruhig und in ein paar Minuten ist man an der Sorgeto Bucht. Die Thermal Becken aussen und innen fanden wir sehr angenehm. Der Transfer von Casamicciola dauert ca. 20-30 Minuten. In der Nähe des Hotels liegt die Sorgeto Bucht mit heißen Quellen im Meer. Der Ort Panza ist in unmittelbarer Nähe, u


Zimmer

4.0

Die Ausstattung war einfach aber ausreichend. Es ist sehr hellhörig. Die Klimaanlage vom Nachbarzimmer sehr laut und störend. Es gibt auch Zimmer mit Blick auf eine Mauer, nicht sehr schön. Wir haben aber problemlos tauschen können.


Service

4.0

Am Empfang sehr freundlich und hilfsbereit. Nach einer Beschwerde über das Zimmer konnten wir sofort tauschen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten einen extra Raum für All inclusive light Gäste, der war nicht sehr ansprechbar. Das Frühstück und Salatbüffet war fast immer das gleiche. Das Essen ganz ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Thermal Becken sind super, sonst gab es nichts auch keinen Aufenhaltsraum wo man mal lesen oder Kartenspielen konnte. Nur draussen sind Sitzgelegenheiten und Tische. Eine Bar am Thermalbecken gibt es noch und Sonnenliegen. Ich weiß nicht wie es im Sommer ist, wir waren im März und da gab es nichts. Hat uns aber nicht gestört. Ein Wellnesscenter gibt es mit Massage (gegen Gebühr) Dampfsauna (ohne Gebühr) und einige Pflegeangebote.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingeborg (70 >)

März 2017

Nicht unbedingt empfehlenswert

4.0/6

Freundliches Personal, sehr gut der stündliche Shuttle nach Panza, gute Pool-Landschaft, sehr ruhige Lage. Das Essen (All inclusive light) war eher dürftig!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosemarie (61-65)

März 2017

Gerne wieder...allerdings eher 2 Sterne Bewertung

4.0/6

Leider sehr abgelegen, man kann zu Fuss oder mit dem Shuttle hinauf nach Panza, von dort mit dem Bus in andere Regionen der Insel. Einfache Zimmer, aber eine sehr gute Wellness-Abteilung! Das Essen würde ich mit eher 2 Sternen bewerten, aber für das Preis-Leistungsverhältnis durchaus o.k. Angenehm war der Termal-Innen-und Aussenpool. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, Wlan gibt es in der Rezeption und im davorliegenden Aussenbereich. Fazit: für eine Woche Erholung, Wellness durchaus empfehlenswert !! Gerne wieder...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen