100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.3
Service
6.0
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Marco (26-30)

November 2019

Einfaches Hotel mit freundlichem Service

5.0/6

Sehr freundliches Personal, Lage ist ok (ca. 30 Minuten zu Fuss ins Stadtzentrum). Schade, ist das Frühstück nicht inbegriffen, dafür aber Kaffee und Tee. Zimmer hat leider gestunken.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Graham (26-30)

Juni 2019

Super gelegen und halbwegs Preiswert

5.0/6

In Reykjavik ist es einfach, viel mehr für weniger zu bezahlen. Dieses Hotel war ein guter, kostengünstiger Ort, um zwischen den Tagesausflüge zu schlafen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ausgezeichnet und erleichtert die Navigation in der Stadt. Die Hauptstraße (Laugavegur) ist gleich um die Ecke, ebenso wie ein großer Supermarkt, der bis spät in die Nacht geöffnet hat. Zu Fuß sind Sie in 2 Minuten in Laugavegur, und nach 10 Minuten erreichen Sie den Kern der Geschäfte, Restaurants und Bars. Innerhalb von 30 Minuten, nachdem Sie diese eine Straße entlang gefahren sind, haben Sie den gesamten Geschäftskern der Stadt durchquert und den Stadtrand des Hafens erreicht.


Zimmer

6.0

Meine Erfahrung mit den Zimmern ist die gleiche wie bei den meisten anderen Kritikern: Unser "Economy Double" war sehr klein, aber perfekt sauber und die Betten waren komfortabel. Es gab ein Waschbecken und einen beleuchteten Spiegel in unserem Zimmer. Die Räume sind akustisch und thermisch gut isoliert. Das einzige hörbare Geräusch von außen ist das Öffnen und Schließen benachbarter Türen. Trotz eines scheinbar vollen Korridors hatten wir beim Aufstehen um 07.00-07.30 Uhr keine Warteschlangen f


Service

6.0

Der Herr an der Rezeption bot einen herzlichen Empfang und einen effizienten Check-in, aber ansonsten hatte ich keine Geschäfte mit dem Personal.


Gastronomie

6.0

Das Hotel serviert nur Frühstück, aber zu einem fairen Preis. Unterschätzen Sie nicht den Wert der Gemeinschaftsküche!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Küche erwies sich als weitaus nützlicher als erwartet. Nicht nur für die Zubereitung von Lunchpaketen für Ausflüge, sondern auch für die Zubereitung Ihres eigenen Frühstücks. Das Frühstücksangebot des Hotels ist ein kaltes Buffet. 20 € sind für die Stadt durchschnittlich, aber dennoch ein sehr teures Schinken-Käse-Sandwich. Sogar die Cafés der Stadt mit Frühstücksmenüs haben normalerweise erst um 9 oder 10 Uhr geöffnet, sodass sie nicht genutzt werden können, wenn Ihr Ausflug um 7:30 Uhr sta


Hotel

5.0

Bewertung lesen