100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Ralf (46-50)

Februar 2020

Stilvolle Lodge in der Kalahari Wüste

5.0/6

Für unsere Übernachtung in der Kalahari Wüste haben wir uns für die Camelthorn Kalahari Lodge entschieden. Bei unserem Aufenthalt im Februar waren wir die einzigen Gäste und wurden so vom Personal rundum verwöhnt. Es handelt sicht um eine geräumige Lodge mit mehreren kleinen Häuschen und einem Hauptgebäude, in dem die Mahlzeiten eingenommen wurden. Wetterbedingt leider keine Internetverbindung, so dass auch nicht mit Karte gezahlt werden konnte. Ansonsten top!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yoshiko (46-50)

Februar 2020

Inmitten der Kalahari Wüste gelegen

5.0/6

Es handelt sich um eine schöne Lodge in einem weitläufigen Gelände inmitten der Kalahari Wüste. Die einzelnen Häuschen bieten jede Menge Platz und auch das Badezimmer war riesig. Unserseits eine eindeutige Empfehlung. Leider bei unserem Aufenthalt ohne Internetverbindung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Dezember 2019

Jederzeit wieder sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir waren Ende Dezember für 3 Nächte in der Lodge. Die Ankunft war sehr freundlich und unkompliziert. Es ist eine wunderschöne Lodge inmitten von zwei roten Dünen. Haben eine tolle Safari am Abend unternommen und sogar eine Löwin entdeckt mit einem sehr informativen Guide. Auch den Buschmannwalk am Morgen haben wir sehr genossen und viel gelacht. Unbedingt beides machen. Das Ambiente ist sehr schön. Das Dinner wurde in einer zauberhaften Booma bei Kerzenlicht serviert. Viele Tiere vom Zimmer aus zu beobachten.... es hatte auch seit Februar nicht geregnet.


Umgebung

6.0

Vom flughafen ca. 3 Stunden.


Zimmer

6.0

Zimmer war sehr schön und sauber.


Service

6.0

Guter und netter Service und auch deutschsprechendes Personal.


Gastronomie

4.0

Aber sorry an die Lodge.... Service top.... aber das Hauptgericht war an drei Abenden nicht der Burner... aber das hat uns bei dem tollen Erlebnis nicht gestört.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen kleinen Pool in einer traumhaften Lage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Februar 2019

Schönes und sehr ruhiges Hotel mit Safariangeboten

6.0/6

Sehr schönes, kleines Hotel. Freundliche Angestellte und alles sehr sauber. Ganz ruhig und nicht viel los. Schöner kleiner Pool. Leckeres Essen. Alles in allem eine Runde Sache.


Umgebung

6.0

Wundervolle Gegend in der Kalahari Wüste. Sehr abseits gelegen aber so wollten wir es ja.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig und schön. Das Bett stand etwas erhöht und wir konnten direkt durch die großen Glasscheiben nach draußen schauen. Toller Blick direkt in die Natur.


Service

6.0

Super freundliche Angestellte. Abends beim Essen sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen. Das erste mal Springbock. Aber leider lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man hat einen Pool, an dem man schön entspannen kann und es werden Safaris angeboten. Wir hatten eine Sundowner-Tour. Super schön. Es gab dann zum Sonnenuntergang Sekt und Knabberzeug auf einem stilvoll angerichteten Tisch. Echt toll.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2018

Schönes Lodge und toll gelegen

6.0/6

Schöne Lodge. Liebevoll angelegt und alles sehr sauber und ordentlich. Zuvorkommendes Personal und leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Liegt toll in der Kalahari Wüste. Was will man mehr.


Zimmer

6.0

Schöne und saubere Zimmer. Sehr geräumig und schön eingerichtet.


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen und das Personal ist hier sehr aufmerksam


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Lodge bietet tolle Safaris an. Sollte man unbedingt machen. Die Sundowner-Tour ist zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

August 2017

Empfehlenswerte Lodge mit einem tollen Reservat

5.0/6

Die Loge liegt wunderschön in einem eigenen Game Reservat in dem sehr viele Tiere angesiedelt sind. Das Chalet war sehr schön und großräumig und auch das Bad war top ausgestattet. Das Frühstück war eher unterdurchschnittlich dafür war das inkludierte Abendessen (kein Buffet) sehr gut. Personal war, obwohl wir an einem Tag die einzige Gäste waren, sehr unaufmerksam und wenig hilfsbereit. Highlight sind die Game Drives und der angebotene Bushman Walk - die Aktivitäten sind in diesem Game Reservat wirklich empfehlenswert, weshalb wir die Loge auch weiterempfehlen können.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (26-30)

August 2017

Empfehlenswerte Lodge

5.0/6

Die Loge ist Teil des Intu-Afrika Kalahari Reserve. Die Gamedrives waren ein echtes Erlebnis und die Landschaft zu Fuß erkunden hat auch sehr viel Spaß gemacht. Sowohl die Unterkunft in den Chalets sowie das Essen waren gut und ansprechend. Einzig die Mitarbeiter wirkten manchmal sehr desinteressiert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

September 2015

Super Hotel zur Tierbeobachtung

4.4/6

Die angebotenen Aktivitäten - geführte Touren mit dem Jeep zur Tierbeobachtung sowie die Führung mit den dortigen Eingeborenen ´San´ die einen Einblick in ihr Leben gaben war klasse.Die Unterkunft an sich war gut-das Essen auch.Entspannte Atmosphäre und nette Angestellte.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Juni 2008

Kalahari pur - ein landschaftlicher Traum

6.0/6

Auf dem Intu Afrika Game Reserve befinden sich mehrere weit auseinander liegende Lodgen. Wir waren für 2 Nächte in der Camelthorne-Lodge untergebracht, die traumhaft zwischen den roten Dünen der Kalahari liegt. Die 10 Bungalows mit jeweils nur einem Zimmer liegen weit auseinander, sind ursprünglich eingerichtet, sehr sauber und gepflegt. Es gibt kein TV, Safe, Kühlschrank, dafür einen Wasserkocher mit Tee und Kaffee auf dem Zimmer. Aber mehr braucht man in so einer grandiosen Landschaft auch nicht ! Die kleine Terrasse mit Stühlen vor jedem Bungalow lädt geradezu dazu ein, die Landschaft einfach nur zu geniessen. Im, doch stolzen, Preis waren alle Mahlzeiten und Ausflüge enthalten. Aber das Gesamtpaket kann den Preis von 1780 N-Dollar für das Einzelzimmer so gerade noch rechtfertigen. In der ersten Nacht waren nur wir 3 Personen in der Lodge, am zweiten Tag kam noch eine italienische Familie dazu, das wars. Alles verlief sehr ruhig. Der kleine Swimmingpool ist sehr schön anzusehen, wäre aber sicher nicht unbedingt nötig. Neben dem offenen Restaurant gibt es eine gemütliche Aussichtsterrasse mit Bar und Ledercouch, hier hat man ein tolle Aussicht in die Landschaft der Kalahari.


Umgebung

6.0

Das Reserve ist von Kalkrand oder Mariental über die C1268 gut zu erreichen und liegt abseits jeglichen Touristenstroms und sonstiger Zivilisation, eingebettet in herrlicher Landschaft. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier genau richtig, hier spürt man Afrika bei jeden Schritt und Atemzug. Vom Eingang nach Intu Afrika bis zur Camelthorne-Lodge braucht man ca. 30 Minuten, an manchen Stellen kann es mit einem normalen PKW zu kleinen Problemen kommen, da man durch Tiefsand kommt. Ein Geländewag


Zimmer

6.0

In der Lodge gibt es unterschiedlich große strohgedeckte Bungalows. Ich hatte einen riesigen Bugalow mit ca. 30 qm, eigener Terrasse, für mich allein. Die Einrichtung ist zweckmäßig, gepflegt und sauber. Die Klimaanlage war sehr leise und gut angebracht, habe sie bei diesen Temperaturen allerdings nur mal ausprobiert. Eine Heizfunktion wäre schön, gerade zu dieser Jahreszeit, wenn man morgens bei ca. 12 Grad im Zimmer aufsteht, aber das hat dem ganzen keinen Abbruch getan. Das innen offen gestal


Service

6.0

Der Service ist herzlich, wirkt manchmal ein wenig unbeholfen, aber gerade deshalb äußerst sympathisch. Da die Lodge nur mit 3 bis 7 Personen belegt war gab es leider nur ein eingeschränktes Ausflugsprogramm, trotzdem volle Wertung ! Der Game-Drive ist ein unbedingtes Muss, man bekommt einiges an Tieren hautnah zu sehen, die Landschaft tut ihr übriges dazu. Der Bushman-Walk, der etwas länger hätte sein können, ist sehr interessant und gibt einen sehr guten Einblick in das tägliche Leben der Busc


Gastronomie

6.0

Die Lodge hat sein eigenes kleines offenes Restaurant mit traumhafter Aussicht in die Landschaft. Für wohlige Wärme sorgt eine Feuerstelle, wenn man nah genug daran sitzt. Besonders beim Frühstück sollte man sich zu dieser Jahreszeit warm anziehen, wir hatten morgens knapp über 0 Grad, da hatte es auch die Feuerstelle schwer. Das Frühstück war sehr gut, Auswahl und Menge für 3-7 Personen geradezu üppig. Auch wenn es beim Mittag- und Abendessen nur ein bis zwei Gerichte zur Wahl gab, wen wundert


Sport & Unterhaltung

6.0

6 Sonnen ? Für nichts ? Gerade deswegen ! Hier gibt es nichts, nur einen kleinen Pool, der den Vögeln eher als Tränke diente, das wars. Für mich sind es gerade die NICHT vorhandenen "Annehmlichkeiten" unserer Wohlstandgesellschaft, die diese Benotung rechtfertigen. Hier sollte man das reine Afrika genießen, spüren, atmen und erfahren. Dafür braucht man nichts anderes als sich selbst und eben diese Umgebung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen