91%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.6
Service
5.6
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Marina (41-45)

September 2019

Tolles Hotel zum erholen, kommen gerne wieder.

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit 5 Pools und direkt am Strand. Im Haupthaus gibt es Zimmer, ausserdem sind noch Villen verschiedenartiger Ausführung buchbsr. Wir waren in einer Villa(garden house) untergebracht. Nicht weit wrg vom Haupthaus und sehr geräumig und kompfortabel. Wirklich klasse, man fühlt sich wie daheim.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ist die Fahrt normslerweis 1,20 Stunden. Wir hatten mit FTI Transfer gebucht. Der Hinweg war eine Katastrophe...nachdem wir am Flughafen 1 Stunde warten durften, sind wir nach insgesamt 3 Stunden ( auf dem Hinweg war Stau) endlich angekommen...Deshalb empfehlen wir Transfer nur noch über Hotel oder Mietwagen...Mietwagen würden wir sowieso empfehlen für Ausflüge... Da das Hotel etwas abgelegen liegt..aber für Strandurlaub und Erholung ideal ist... Sarges ist schlecht zu Fuss erreich


Zimmer

5.0

Die Zimmer in unserem gebuchten Haus waren sehr geräumig und gepflegt. Jeden Tag wurden sogar die Betten neu überzogen. Schade nur, das wir nur im Wohnzimmer einen TV hatten...noch einer im Schlafzimmer wäre toll gewesen... Schade auch das auf unserer Dachterasse keine Terassenmöbel waren. Dafür hatten wir aber einen sehr schönen Garten. In den Bädern war von Duschgel bis Creme, Handtüchern alles vorhanden. Leider waren keine Bademäntel vorhanden. Handtücher für den Pool waren auch auf den Zimme


Service

4.0

Immer sehr nettes und hilfsbereites Personal. Schade nur das man immer nur englisch spricht...fast niemand kann deutsch...


Gastronomie

5.0

Es gibt 3 Restaurants und ein Grill. Eines im Haupthaus mit Grillspezalitäten, ein Fischrestaurant, ein Pizzalokal und ein Grill. Alle haben eine sehr grosse Auswahl.. im Grillrestaurant gibt es sogar eine deutsche Speisekarte..Das Essen dort schmeckt sehr gut. Auch im Fischrestaurant gibt es tollen Fisch...überall gibt es für die kleinen spielecken..wir waren aber meistens im Pizzarestaurant..dort können die kleinen drausen auf den Spielplatz spielen, während man von drinnen beim Essen die klei


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote bietet das Hotel viele an. Allerdings sind alle kostenpflichtig. Schade auch das Abends kein Programm oder Musik geboten wurde. Die Pools waren alle ausreichend gross und was wir gut fanden auch beheitzt. Bei einem Pool sind sogar Wasserball und schwimmnudeln vohanden...das war toll..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

September 2019

Schönes Resort - aber Preis Leistung stimmt nicht

5.0/6

Die Landschaft rund um das Resort ist sehr schön, aber abgelegen. Der Ort Sagres ist nicht sehenswert und ein Mietauto zu empfehlen. Die Unterkunft ist (mit kleinen Mängeln) ebenfalls sehr schön. Die Garden Houses sind großzügig und stilvoll eingerichtet. Das Resort ist auf jeden Fall eher für Kleinkinder (bis 5 Jahre) geeignet. Mein Sohn fühlt sich mit 7 Jahren bereits etwas fehl am Platz. Bei dem hohen Preis war ich auch sehr überrascht, dass die Kinderbetreuung extra kostet (wie so vieles). Der Kinderclub für meinen Sohn hatte gar nicht geöffnet, da wohl zu wenig Kinder in seinem Alter hier sind. Die Sprache in der Betreuung ist nur englisch, so dass jüngere Kinder anderer Nationalitäten das Nachsehen haben. Auch die Wassersportaktivitäten, Wanderungen und andere Angebote kosten alle extra, so dass zu dem üppigen Urlaubspreis noch einiges an Mehrkosten dazu kommt. Was wirklich toll ist: Die Poolanlagen (vor allem die ruhigere am Club 98), Die vielen Spielplätze auch bei den Restaurants. Mein Fazit: wir fahren trotzdem das nächste Mal wieder in einen Robinson oder Aldiana.


Umgebung

6.0

Die Lage ist traumhaft: wunderschön am kleinen aber feinen Sandstrand gelegen. Das Wasser ist kristallklar. Allerdings Ende September sehr kalt. Da das Resort aber sehr abgelegen liegt ist ein Mietwagen ein großes Plus.


Zimmer

5.0

Ich kann nur die Garden Houses beurteilen. Diese sind sehr großzügig und schön eingerichtet. Unsere Aussicht ist ebenfalls traumhaft. Bei den hohen Preisen gibt es aber ein paar Abzüge, da ein paar Sachen beschädigt sind. Vermutlich durch Gäste verschuldet. Angeschlagene Küchenplatte, tiefe Kratzer im Parkett im Zimmer. Ein weiteres Thema ist die Sauberkeit. Bei uns im Haus gab es mehrere sichtbare Flecken und Krümel, die nicht beseitigt wurden, als wir das Haus bezogen haben. Auch hier erwarte


Service

6.0

Der Service ist weitest gehend freundlich. Speziell Reeah an der Rezeption und der Fahrer des Shuttles sind sehr nett und bemüht.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Frühstücksbuffet und warme Speisen sind ebenfalls gut. Getränkepreise finde ich recht hoch und auch eine Kugel Eis für 3,50€ ist schon sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wird viel geboten, aber fast alles kostet extra. Was aus dem Angebot zB auf keinen Fall klar war, dass der Kinderclub extra kostet. Zudem sprechen die Betreuer nur englisch, wodurch sich meine Kinder (3 und 7) nicht verständigen können. Generell kann man die Kinderbetreuung nicht mit Robinson oder Aldiana vergleichen. Der Club für meinen Sohn war sogar ganz geschlossen, da es angeblich zu wenige Kinder in seinem Alter (7) gibt. Fast alle Angebote wie Wanderungen, Wassersport, Fahrradtouren k


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Juli 2019

Super Urlaub in einem tollen Hotel. Wir empfehlen

6.0/6

Das Personal in dem Hotel ist sehr gut. Wir wurden zu allen Fragen gut beraten. Insgesamt haben wir uns in unserem Urlaub rundum wohlgefühlt. Einzig die Preise sind sehr hoch. Für einen Strandkorb 25 Euro Tagesmiete zu nehmen ist schon sehr frech.


Umgebung

6.0

Top Lage an einem super Strand. Leider war der Transfer zum Hotel sehr beschwerlich. Wir waren 3 Stunden von Faro unterwegs, da wir erst mal andere Gäste zu ihren Hotels brachten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren ordentlich ausgestattet und sehr sauber.


Service

6.0

Besser geht es nicht. Alle sind sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen lässt keine Wünsche übrig. Einzig die Preise sind sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ausreichend Möglichkeit zur Freizeit. Abends hätten wir uns gern noch etwas Unterhaltung gewünscht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mark (41-45)

Juli 2019

Gute Anlage , besonders mit Kindern

5.0/6

Die Anlage ist schön, es gibt viele Aktivitäten für Erwachsene und Kinder. Leider hatten wir zu Beginn nicht den gebuchten Meerblick. Nach einigen Anstrengungen sind wir in der zweiten Woche aber in eine bessere Unterkunft umgezogen. Die Zimmer gehen voll in Ordnung, waren aber für unseren Geschmack doch recht teuer. 2 der 3 Restaurants sind wirklich gut.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laurentia (41-45)

Juni 2019

Herrliches Familienhotel am Atlantik

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit großem gepflegtem Garten und sehr ansprechenden Häusern für die Familien. Die Hotelanlage ist eingebettet in eine wunderschöne Bucht, sodass auch die weitere Umgebung einlädt zu Spaziergängen, Fahrradtouren und anderen Outdooraktivitäten. Hilfsbereites und freundliches Personal.


Umgebung


Zimmer

Man hat die Wahl zwischen Hotelzimmer (haben wir nicht gesehen, aber die Lage ist top) oder einem eigenen Haus(das hatten wir), das keine Wünsche offen lässt. Vollständig eingerichtete Küche inkl. Stabmixer, Nespressomaschine und Spülmaschine. Das Zimmer wird täglich gereinigt, wobei man sogar Wunschzeiten angeben könnte, wann dies geschehen soll. Wir hatten 2 Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad. Kleiner, wunderschöner privater Garten mit schattenspendenem Olivenbaum und guten Gartenmöbeln. Das


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstück war sehr gut, man konnte zwischen 2 Restuarants wählen. Café zum Frühstück konnte allerdings nicht mit der dem Café der Café-Maschine unseres Zimmers mithalten. Es gab zum Mittagessen und zum Abendessen 3 verschiedene Restaurants, die immer auch eine Kinderkarte angeboten haben und die alle über eine Spieleecke für die kleineren Kinder verfügen. Wir haben v.a. das italienische Restaurant kennengelernt und waren sehr zufrieden. Pizza auch als take away. Zum weiteren Angebot gehörte ein


Sport & Unterhaltung

Verschiedene Schwimmbäder (maximal 22m lang), sehr schöner Sandstrand (im Pfingsturlaub nahezu leer) mit hoteleigenem Kursen zum Windsurfen, Tauchen, Stand up Paddeling. Organisierte Touren für Erwachsene und Kinder mit dem Kayak. Ebenfalls vom Hotel organisierte Touren mit dem Mounteinbike, Fahrradverleih für Kinder und Erwachsene. Reitkurse in der näheren Umgebung (das Hotel organisiert alles). Tenniskurse mit Privatlehrer. Außerdem kann man altersgerechte Kinderbetreuung dazubuchen. Kostenlo


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juni 2019

Tolles Familienhotel, insbesondere mit Kindern

6.0/6

Tolles Hotel für Familien mit vielfältigem Angebot (es gibt sogar Brei für Babys..). Allerdings ist das Hotel auch wirklich nur für Familien mit Kindern geeignet, da man als Alleinreisender sicherlich aufgrund der Vielzahl an kleinen Kindern keine Ruhe bekommt. Preislich gehoben und auch die gastronomischen Angebote recht teuer (insbesondere im Vergleich zu den tollen Restaurants in der Gegend). Frühstück sehr gut und vielfältig. Nachteil: ist es mal windig (das hat man in der Ecke des Öfteren), dann ist es am Hauptpool ziemlich frisch..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Mai 2019

Schönes Kinderhotel

5.0/6

Das Hotel hat uns gefallen. Es handelt sich um eine große Anlage, mit vielen Spielplätzen und (beheizten) Pools. Außerdem tolles Essen!


Umgebung


Zimmer

Schöne, saubere Zimmer. Etwas mehr Kinderausstattung (Toilettensitz, Tritt) wäre schön gewesen.


Service

Nicht bewertet

Der Service war sehr freundlich. Einzig, dass war über 3 Stunden auf unseren Check-In warten mussten, war nicht optimal, bei einer Ankunft kurz nach 11 aber nachvollziehbar.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war sehr gut und sehr frisch. Die Restaurants hatten eine schöne Kinderbetreuung. Nur die Nachtische waren leider nicht unser Fall.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

September 2018

Bester erholsamster Urlaub seit Jahren

6.0/6

Tolles Hotel mit toller gepflegter Anlage. Für uns der ideale Urlaub aufgrund der maximalen Flexibilität. Man kann alles dazu buchen oder auch nicht. Alles ein kann, nichts ein muss.


Umgebung

6.0

Der Tranfer ist etwas lang, zumal wenn man einen Tranfer gebucht hat über den Reiseveranstalter und man hält dann noch an diversen anderen Anlagen zuvor. Wir waren mit unseren beiden Kindern (1,4) dort und kommen definitiv nochmal wieder, aber dann mit privatem Transfer oder Mietwagen.


Zimmer

6.0

Das Haus war super gelegen und sehr gut ausgestattet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea (31-35)

September 2018

Bestes Familienhotel

6.0/6

Sehr geplegte Hotel-und Village- Anlage. Sehr kinderfreundlich mit tollen Spielplätzen. Direkt am weiten Sandstrand gelegen. Handtücher und Sandspielzeug vorhanden.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatten eine erstklassige 3-bedroom-villa mit Garten.


Service

Nicht bewertet

Guter Zimmerservive. Nettes Personal und Kinder-Betreuungspersonal in den Restaurants.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ausgezeichnetes Frühstücksbuffett. Leckere A-la-carte-Restaurants und kindgerechte Menüs.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sauberer Baby- und Kinderpool.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Blossom (31-35)

Juli 2018

Ein Paradies für Kinder

6.0/6

Ein echtes Kinderparadies. Spielecken mit Kinderbetreuung in jedem der 3 Restaurants. So entspannt haben wir noch nie gegessen. Superfreundliches Personal. Jede Menge Spielplätze und tolle Mitmachangebote für Kinder.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juni 2018

Surfurlaub mit Kids

6.0/6

sehr gut geführtes FAmiliy hotel , tolles Personal und tolle Lage. Top für Kinder . super Strand und gutes Essen . werden wieder kommen , aber nicht mehr mit Schauinsland Reisen ! da gab es probleme. s.u.


Umgebung

6.0

leider sehr schlechter service vom airport shuttle durch die reiseagentur Schauinsland reisen ! obwohl inkl Transfer gebucht mußten wir unseren rückreisetransfer selber organisieren und extra bezhalen ! ( das problem war unser surf board - für rückreise keine passendes Auto !!) hinreise schon !!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (26-30)

September 2017

Perfekt für den Familienurlaub

6.0/6

Perfekt für den gehobenen Familienurlaub - die Kombination aus Ferienhaus mit eigener Küche, Waschmaschine und den Restaurants, den Attraktionen für Kinder und dem Roomservice sorgen für erholsame Tage!


Umgebung

6.0

Anreise vom Flughafen Faro ca. 90km / 1,5h. Die Strände und die Landschaft sind sehr schön.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Garden House mit Küche und Waschmaschine. Das ist wirklich einzigartig - die Kombination aus Ferienhaus und Vorzüge einer Hotelanlage.


Service

6.0

Alle waren sehr nett und äußerst professionell. Dazu gehört, das Mann z.B. ohne Aufforderung eine Decke für das schlafende Baby gebracht bekommt.


Gastronomie

4.0

Die Restaurants sind gut. Der auf dem Gelände befindliche Supermarkt ist gut bestückt, aber sehr teuer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt unzählige Angebote. Wer es mag, kann seine Kleinsten auch tagsüber in die Betreuung geben. Einziges Manko: Die Angebote sind fast alle kostenpflichtig, was bei dem hohen Preis der Zimmer schon "reinhauen" kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandy (36-40)

September 2017

Kinderhotel für einen entspannten Urlaub

6.0/6

Ein Kinderhotel wo auch Eltern auf ihre Kosten kommen. Absolut Perfekt für Kleinkinder. Es fehlte an nichts. Super Miniclub. Wunderschöne Hotelzimmer mit sagenhaftem Ausblick auf den Atlantik. Sehr gutes Essen !


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca 1,5 h vom Flughafen entfernt Größere Städte nur mit Taxi oder Mietwagen erreichbar Mietwagen wäre auf alle Fälle ratsam


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (36-40)

August 2017

Ruhiger Urlaub, ideal für Familien

6.0/6

Schöne, ruhige Anlage mit tollen Ferienhäusern. Haus ist gut ausgestattet. Wir hatten ein Gartenhaus mit kleinem Garten, indem die Kinder ungestört spielen konnten. Ideal für Familien mit kleinen Kindern. Es gibt mehrere Pools und Restaurants. Diverse Freizeitaktivitäten werden angeboten.


Umgebung

5.0

Ruhiger Abschnitt der Algarve, nicht weit von der Westküste entfernt. Von dem Glughafen Faro aus ca. 1 1/2 Stunden Fahrtweg. Nah am Naturschutzgebiet. Auto ist wichtig um die Sehenswürdigkeiten der Algarve erkunden zu können und auch mal einkaufen zu gehen. Strand ist direkt am Hotel, es weht meistens ein Wind, Temperaturen sind auch im Sommer nicht zu hoch.


Zimmer

6.0

Das Ferienhaus ist modern ausgestattet und sehr gut eingerichtet. Ideal für Familien mit Kindern, man braucht wirklich nur Kleidung mitbringen.


Service

6.0

24 Stunden service. Jeden Tag Reinigung des Zimmers und jeden Tag wurden die Betten frisch bezogen. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Deutsch sprachige Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

Frische Meeresfrüchte und Fische wurden im Restaurant zubereitet. Angenehme Atmosphäre mit Spielgelegenheiten für die Kinder.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Aktivitäten, die jedoch meistens extra gezahlt werden müssen. Für Kinder gibt es Kinder Clubs in verschiedenen Altersklassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (41-45)

Juli 2017

Perfekt für Familien mit Kleinkindern

5.0/6

Sehr gepflegt. Etwas zu gross für uns und v.a. Etwas zu viele Kleinkinder. Sehr schöner Strand. Sehr sauber. Yogastunden zu unpassenden Zeiten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jay (31-35)

Juni 2017

Perfekt für Familien. Eher unperfekt für Ruhesuche

5.0/6

Sehr große, gepflegte Resort Anlage für Familien. Für uns als kinderloses Paar eher anstrengend. Zimmer hochwertig und geschmackvoll eingerichtet.


Umgebung

6.0

Beste Ausgangslage für Westküstentouren. Schöner Meerblick


Zimmer

5.0

Ausstattung wirklich toll. Leider hatten wir ein Zimmer direkt im Haupthaus unter dem Frühstücksraum, also ab ca. 7 Uhr morgens Party.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenni (31-35)

März 2017

Hotel schlecht Landschaft traumhaft

1.0/6

Ich weiß garnicht warum das Hotel so gelobt wird . Wir waren mit unserem zwei Kids Ende März da . Schon bei der Ankunft würde man nicht sehr nett begrüßt wie man es normalerweise von einem 5 Sterne Hotel erwartet . Es kam noch hinzu dass das Zimmer / Villa nicht fertig war . Im gesamten Aufenthalt bekam man keine Informationen über ein Programm für die Kids oder sonst irgendwelche Informationen . Wer keinen Mietwagen hat ist dort aufgeschnissen . Putzfrauen machen nur die Betten und bringen frische Handtücher . Spülen und Tische wischen ist man selber für zuständig . Mich erinnert dieses " Hotel " eher an Camping Hotel . Man muss sich selber Wasser kaufen im überteuerten Supermarkt . Das Essen ist immer das gleiche teuer und sehr übersichtlich . Um mal was positives zu schreiben : die Landschaft , der Strand und Umgebung sind traumhaft ☺ Wir würden zwar noch mal an die Algave aber nie wieder in dieses " Hotel "


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

November 2016

Besser geht's nicht

6.0/6

Wir besuchten das Hotel nun zum zweiten Male in derselben Jahreszeit und waren wieder sehr zufrieden. Besser geht's nicht. Die Beach-Suite ist ein Traum und befindet sich in erster Reihe zum Ozean. Sehr freundliches House-Keeping. Der Wellnessbereich "Finisterra Spa" hat sich verbessert. Die Sauberkeit und Ordnung sind vorbildlich. Jeden Morgen genossen wir das kleine, aber feine Frühstücksbuffet - mehr ist weniger - dafür aber qualitativ hochwertig. Das Frühstücksrestaurant mit traumhaften Blick auf den Ozean - eine der besten Hotelanlagen an der Algarve.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Oktober 2016

Ungezwungener Luxus für Familien

6.0/6

Vom Martinhal Sagres Beach Family Resort waren wir echt begeistert! Die sehr gepflegte Anlage mit moderner Architektur, der wunderbare Ausblick auf den Strand sowie die Lage abseits vom Touristenstrom haben uns sehr angesprochen. Wir und unsere zwei Kinder (2 und 7 Jahre) fühlten uns von Anfang an im Resort überaus wohl. Anspruchsvolle Gäste mit kleinen Kindern sind im Martinhal bestens aufgehoben.


Umgebung

6.0

Das Resort liegt abseits vom Touristenstrom in wunderschöner Natur über der Bucht von Martinhal. Mit dem Mietwagen ist man schnell an der atemberaubenden, unberührten Westküste oder im belebten Süden der Algarve.


Zimmer

6.0

Unsere Garden Deluxe Villa war sehr geräumig (über 80m2) und bestens ausgestattet (Küche, Spülmaschine, Waschmaschine/Tumbler, Wäscheständer, etc).


Service

6.0

Das Personal ist jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Die Qualität der Speisen in den drei Restaurants sind auf sehr hohem Niveau. Wir haben unsere Halbpension in vollen Zügen genossen und unsere Kinder konnten zwischen den Gängen erst noch in der betreuten Kinderecke mit Gleichaltrigen spielen. Die Aussicht vom Restaurant O Terraco auf die Bucht ist wunderschön!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Angebot an Freizeitaktivitäten ist gross, fünf beheizte Pools laden zum Baden und Planschen ein und der "Dorfplatz" ist beliebter Treffpunkt für Gross und Klein. Den Kidsclub hat unser Sohn zwar nur an den beiden letzten Urlaubstagen für ein paar Stunden besucht, es hat ihm dort aber viel Spass gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (41-45)

August 2016

Kleinkinderhotel

5.0/6

Wir haben diesen Urlaub gebucht in dem Glauben in ein Familienresort zu kommen.Vorgefunden haben wir ein reines Kinderhotel. Keine Rückzugmöglichkeiten für Teenager ohne auf Kleinkinder zu treffen. In den Restaurants, Gymbereich, Sportpool, Sportanlagen überall Kleinkinder. Der einzige Platz wo wir kein Kindergeschrei hörten war in unserem Vorgarten vom gebuchten Gardenhouse. Ich finde es sehr schade dass der Hotelbetreiber nicht explizit darauf hinweist dass dieses Hotel zu 90% aus Hotelgästen mit Kleinkindern gebucht wird.Dies hätte uns definitiv von einer Buchung abgehalten. Ich möchte zum Ausdruck bringen, dass ich nichts gegen Kleinkinder habe, aber in einer Hotelanlage, welches sich als Familiyresort ausgibt, sollten auch Plätze für Eltern mit Teenagern geschaffen werden.


Umgebung

5.0

Mit dem Mietauto ist man sehr schnell bei den schönsten Stränden von Sagres


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Durchwachsen


Sport & Unterhaltung

5.0

gibt es viele aber alle extra zu bezahlen und sehr teuer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronny (36-40)

April 2016

Kinderparadies

6.0/6

Ein Paradies für Kinder jeden Alters und auch für die Großen. Für Kinder wird einfach alles geboten. Selbst beim Essen gibt es eine beaufsichtigte Mal und Bastelecke so das die Eltern in alle Ruhe das Essen genießen können. Die sehr gepflegte Anlage liegt an einem schönen Strand in einem Nationalpark. Die Restaurants haben aufmerksames Personal und das Essen ist qualitativ sehr hochwertig. Wir fahren auf jedenfall wieder hin.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Inndoor Pool bzw Umkleide nicht sehr schön.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

März 2016

Komfortables Hotel für Familien...

4.0/6

Sehr schöne Anlage an einem wunderschönen Sandstrand, ganz im Westen der Algarve. Moderne Architektur, sehr komfortable Zimmer. Geschmackvolles Ambiente. Nur für Familien mit Kindern geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dominic (31-35)

Februar 2016

Dem Winter entflohen

5.6/6

Wir wollten für ein paar Tage dem Winter in Deutschland entfliehen und haben uns spontan für Portugal und dieses Hotel entschieden. Es war unsere erste Reise als Familie mit Kind (6 Monate) und es war wesentlich entspannter für uns als Eltern wie wir es uns im Vorfeld ausgezahlt hatten. Das Hotel / Ressort ist komplett auf Familien in jedem Alter ausgerichtet. Das Personal ist sehr sehr (!!!) freundlich und zuvorkommend. Es war für uns sehr angenehm zu erleben das man - im Gegensatz zu machen Hotel/Restaurant in Deutschland - auch mit Kind/Baby herzlich willkommen ist! Wir können das Hotel nur wärmstens weiterempfehlen! Wir hatten ein Deluxe Garden House gebucht. Das Zimmer hat allen notwendigen Komfort das man als junge Familie benötigt: sehr gut ausgestattet Einbauküche (inkl. Mixer wenn man den Babybrei selbst zubereiten möchte) und einer Waschmaschine inkl. Trockenfunktion.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Norman (36-40)

Februar 2016

Modernes Resort mit gehoben Preisen

6.0/6

Hatten ein 2Bett-Appartment in einem 3Parteien Haus. Gute und umfangreiche Ausstattung. Die Ameisen waren allerdings lästig. Das Putzpersonal läuft mit Schuhen in die Zimmer und zeigt auch ansonsten keinen großen Sinn für die Dinge der Urlauber. Restaurants bieten gutes Essen, sind aber recht hochpreisig und durch die vielen kleinen Kindern laut. Tolle Anlage für Familien. Der beheizte Pool unten hat die verregneten Tage etwas schöner gemacht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

November 2015

Sehr empfehlenswert

4.8/6

Die 'Beach Rooms' im Hotel sind einfach eine unvergleichlich schöne Unterkunft an der Algarve. Der Ausblick auf den Atlantik ist einfach ein Traum. Während das Zimmer und die Lage des Hotels einmalig sind, hat diese 5 Sterne Anlage aber auch verbesserungswürdige Punkte. Die Reinigung der Zimmer ist meines Erachtens einfach zu oberflächlich. Auch im Finisterra SPA kam es mehrmals vor, dass keine Saunatücher vorhanden waren und zwischendurch mal alles wieder aufgeräumt werden sollte. Das Fitness-Center ist für diese Hotelgröße und der Anzahl der Sterne einfach zu mickrig. Es gibt zwei Laufbänder, ein Fahrrad und ein Cross- Trainer und 6 Hanteln, zwei Bänke - mehr war nicht vorhanden. Das Frühstücksbuffet bietet alles, was das Herz begehrt, Eierspeisen und Waffeln werden auf Bestellung frisch zubereitet. Man hat die Wahl zwischen Filterkaffee und Kaffeespezialitäten (Kaffee Amerikano, Cappuchino,...). Auch wenn nicht alles so perfekt ist wie im Vila Vita Parc*****, so kann ich dieses Hotel dennoch sehr empfehlen. Auch mit ein wenig Improvisation konnte auch ich hier meine Muskeln stärken. Und: Der Strand von Martinhal ist zum Baden sehr geeignet - sanfte Brandung und flach abfallend - ich habe ein Bad jeden Tag genossen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (31-35)

November 2015

Familienurlaub in der Nebensaison ist das Beste!

6.0/6

In unserem ersten Familienresort-Urlaub Ende November hat einfach alles gestimmt: 20 Grad Sonne satt, immer freundlicher und zuvorkommender Service, eine tolle Villa, super entspannte Atmosphäre am Pool, Strand, den vielen Spielmöglichkeiten für Kinder und in den leckeren Restaurants. Der unverbaute Blick auf den Atlantik beim Frühstück und die herzlichen Babysitterinnen, die auf die Kleinen aufpassen, lassen den Tag schon tiefenentspannt starten. Neue nette Bekanntschaften inklusive. Ich kann jedem nur empfehlen, dem kalten Winter für eine kleine Auszeit ins Warme zu entfliehen. "Glückliche Kinder haben entspannte Eltern" - Das Martinhal in Sagres hat uns und unseren Sohn genau mit diesem Gefühl verwöhnt. Liebe Grüße an alle aus Berlin, vor allem auch an die beiden netten Trainee-Schwestern aus Deutschland!


Umgebung

6.0

unverbauter Blick auf den Atlantik inmitten des Naturparks Costa Vincentina


Zimmer

6.0

sauber und geräumig inklusive Welcome Überraschung


Service

6.0

immer freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

gute Auswahl auch für die Kleinsten Bester Oktopus


Sport & Unterhaltung

6.0

egal ob Wasersport, Fahrrad, Fitness, Tennis, Schwimmen etc. es ist für jeden was dabei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (41-45)

Oktober 2015

Top Familienhotel in traumhafter Lage

5.8/6

Top Anlage mit super (!) stilvollen Ferienwohnungen, viel Unterhaltung für die ganze Familie und dem Komfort eines guten Hotels. Erholung auf der ganzen Linie.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (41-45)

September 2015

Top Unterkunft mit Schönheitsfehlern

4.8/6

Hotel mit sehr hohem Anspruch, dem es nicht immer zu 100 % gerecht wird


Umgebung

5.0

Am Ende Europas in sehr schöner Landschaft. Schöner Strand, wenngleich der Atlantik natürlich kaum zum Baden geeignet. Hier ist es immer ein paar Grad kühler als an der restlichen Algarve, was in der Nebensaison problematisch sein kann. Wir hatten Anfang September nicht nur perfektes Badewetter.


Zimmer

6.0

Top: Ocean Delux Vílla in sehr gutem Zustand. Geschmackvoll und modern. Alles sehr gut!


Service

5.0

Service generell sehr gut. Im F&B-Bereich eher mäßig. Daher ein Stern Abzug.


Gastronomie

3.0

Schönes Ambiente, aber insgesamt der größte Makel der Anlage. Essen und Trinken waren ok, aber nicht wirklich gut - dem Preisniveau nicht angemessen. Beispiel: ein Aperol Spritz für 8.50 der offensichtlich nur aus Aperol, Wasser und Eis bestand. Essen, dass bereits fünf Minuten nach der Bestellung serviert wurde (also vorgekocht war). Hier kann man vermutlich die vielen englischen Gäste zufrieden stellen - für alle Anderen ist das sicher zu wenig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportmöglichkeiten gut, vor allem gut gepflegte Tennisplätze. Makel: Pools zu voll und mit zu vielen Kleinkindern auch nicht wirklich entspannend. Hier dürften ruhig zwei zusätzliche Pools nachgerüstet werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Myriam (31-35)

September 2015

Für Kinder ein Traum

5.6/6

Dieses Hotel hat alles was Kinder brauchen. Die Gäste sind fast ausschließlich Familien mit Kindern im Alter von 0-10. Das Personal ist sehr liebevoll und verständnisvoll im Umgang mit den Kindern. Überall gibt es Spielplätze, Trampoline, betreute Kinderecken beim Essen.... so dass es den Eltern nicht schwer fällt sich zu entspannen. Ohne Kinder ist man vielleicht oft genervt von den vielen Kindern und sollte sich besser ein anderes Hotel suchen. Das Meer und der Strand sind wunderschön, ideal zum Spielen im Sand und am langsam abfallenden Sandstrand. Nur das Wasser war sehr kalt, um die 17 Grad im September... Das Hotel ist etwas abgelegen, Mietwagen empfehlenswert. Kinderwagen zum Leihen kostet Extra genauso wie Sportaktivitäten wie Yoga, was im Preis inbegriffen sein sollte wie ich finde. Auch die Kinderbetreuung kostet vormittags extra, was meiner Meinung nach auch inklusiv sein sollte. Die Speisekarten der Restaurants blieben über 2 Wochen gleich, kleine Änderungen wären bei einem Aufenthalt von 2 Wochen wünschenswert gewesen. Da die Häuser schön verstreut im Resort liegen hat man zum Teil lange Laufwege zur Rezeption, Pool und Meer, was mit den Kindern manchmal etwas anstrengend war. Eine kleine Kinderrutsche an einem der Pools wäre sicher schön gewesen. Das ist alles Meckern auf hohem Niveau, insgesamt ist das Resort auf jeden Fall weiterzuempfehlen und wir werden bestimmt noch mal herkommen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

P&M (36-40)

September 2015

Super Urlaub

6.0/6

Leckres Essen, schöner Strand, super Poolanlagen, top Service,wunderschönes Haus. Perfekte Ferien. Wir kommen wider!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sam & Corinne (36-40)

August 2015

Traumhaft

6.0/6

Wir haben mit unseren 3 Kindern (7/4/2) drei Wochen in einer Villa verbracht. Unsere Meinung: Empfang/Reception: Noch nie haben wir einen solch freundlichen Empfang geniessen dürfen, wir wurden mit einer Herzlichkeit empfangen (und gleich einem Glas Portwein) und die Instruktionen in Village und unsere Villa war derart angenehm, dass man sich gleich von der ersten Minute an in die Ferien fallen lassen konnte. Villa: Wir hatten eine Villa mit 3 Schlafräumen und einem kindergesicherten und beheizten Pool. Die Räumlichkeiten waren Top, mit allen möglichen Annehmlichkeiten ausgerüstet und sehr gepflegt. Zu Beginn befand sich ein Begrüssungskorb mit den ersten nötigen Lebensmitteln (inkl. Milch, was für uns super war). Wir haben die Zeit in der Villa mit dem Pool jeden Tag sehr genossen. Restaurants: Es hat drei verschiedene Restaurants. Wir waren hauptsächlich im O Terrasso und im Dunas, welche noch eine separate, gut eingerichtete Spielecke hatten, welche betreut war, so konnten meine Frau und ich das Essen jeweils in vollen Zügen geniessen. Der Service ist in allen drei Restaurants ausgezeichnet, sehr kinderfreundlich und das Personal aussergewöhlich freundlich und aufgestellt. Die Speisen sind zwar nicht ganz günstig aber hervorragend gekocht und schön serviert. Es ist zwingend, das man in den zwei edleren Restaurants vorgängig reserviert. Das dritte Restaurant serviert hauptsächlich Pizza und Pasta, auch als Take Away zum mitnehmen. Frühstück: Das Frühstück konnte man wahlweise in 2 verschiedenen Restaurants einnehmen, welche den gleichen Service und das selbe Buffet hatten. Vor allen im Dunas hatte man genug Platz und keine Hektik. Das Buffet war in Ordnung, nicht ganz 5-Sterne aber es genügte. Strand: Der Strand war sauber und herrlich. Leider war der Wind zu intensiv und das Meer eiskalt, so dass der Strand-Spass-Faktor darunter litt. Wir waren nur einmal in den drei Wochen am Meer, es war schlicht zu kühl. Schade das die Liegestühle extra bezahlt werden mussten, dies müsste grundsätzlich inklusive sein. Village: Das ganze 'Dorf' ist gut eingerichtet, eine schöne Bar, ein grosser Spielplatz, ein kleiner Einkaufsladen, viele Sportmöglichkeiten (wobei die meisten separat noch bezahlt werden müssen, vorallem beim Tennis sehr schade). Das Tennisspielen ist bei den Windbedingungen äusserst schwierig. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt. Spa: Wir hatten einige Massageanwendungen. Sowohl die Infrastruktur als auch die Massagen waren top! Fazit: Der Urlaub war ein Traum und Martinhal können wir vorbehaltlos weiterempfehlen. Der einzige Grund warum wir allenfalls nicht noch einmal herkommen würden: Es herrscht ein stetiger, kühler Wind welcher mit der Zeit fast nicht mehr erträglich ist, wofür das Hotel natürlich absolut keine Schuld hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

August 2015

Nur wer den Wind liebt, wird es hier lieben

4.6/6

Wenn Sie starken Wind mögen, Sie auch in Südeuropa mit Temperaturen von 22 bis 24 Grad Celsius in August träumen und Sie möglichst kleine und viele Kinder haben, dann kann Martinhal ein Urlaubstraum sein- ansonsten ist es nur kalt und windig und das Meer ist eisig.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Juli 2015

Nettes Hotel zum Planschen im Pool

5.2/6

Unsere Zimmer mit Meerblick waren sehr schön. Wir hatten Halbpension gebucht. Es gibt nur zum Frühstück Buffet. Abends gibt es gedecktes Essen, drei Gänge. Getränke waren bei uns nicht enthalten und bei einigen Gerichten mussten wir ca. 8-12 € / Gericht zuzahlen. Der Pilates Kurs kostete 10 € extra und auch die Tennisplätze kosteten extra. Wenn wir unten am Strand eine Liege haben wollten, mussten wir diese auch extra bezahlen. Die Strandmuschel hätte uns 25 €/Tag gekostet. Das Wasser des Atlantiks war uns dort zu kalt zum Baden und es wehte immer ein frischer Wind. Mit den vielen Zuzahlungen hatten wir aufgrund des Zimmerpreises, der uns schon hoch erschien, nicht gerechnet. Von Robinson-Clubs kennen wir das nicht.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juni 2015

Hotel mit vielen extra Kosten Kein 5 Sterne Niveau

4.9/6

Wir sind eine junge Familie mit zwei Söhnen (zwei Jahre alt) und verbringen zwei Wochen Urlaub im Martinhal-Ressort auf Empfehlung von Freunden und natürlich aufgrund der vielen positiven Bewertungen und Artikel zum Ressort. Es handelt Sicht auch um ein schönes Hotel mit vielen Annehmlichkeiten. Man mus nur wissen, dass nicht nur die Liegen auf dem hoteleigenen Starndabschnitt extra Kosten (25 Euro pro Tag) sondern selbst die Kinderbetreuung im Hoteleigenen Kids Club extra berechnet wird (15 Euro pro Kind je 2 Stunden) Das passiert aber natürlich nur dann wenn man das Glück hat überhaupt einen Betreuungsplatz bzw. einen Liegeplatz zu bekommen. Und teilte man z.B. mit, das nach unserer Anknft in der gesamten Woche leider keine Möglichkeit mehr besteht die Kinder mal für zwei Std. abzugeben. Nach unserer Beschwerde ging es dann doch plötzlich an zwei Tagen für je zwei Std. Ebenso wurde uns ein Liegeplatz nach Beschwerde zugeteilt. Das Essen ist durch die vorhandenen drei Restaurants sehr abwechslungsreich. Das Frühstück aber ganz bestimmt keine 5 Sterne!!! (Der Wunsch nach Marmelade bleibt einem leider verwehrt) Wir kommen aus der Hotelerie und wissen wovon wir sprechen. Die Gäste sind aufgrund des Hotelpreises sehr angenehm. Alles in allem eine tolle Anlage die jedoch max. 4 Sterne verdient hat.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Juni 2015

Immer wieder ein Traum

5.6/6

Wir waren nun schon zum dritten Mal in Martinhal. Es war wieder ein Traum! Man fühlt sich gleich wie zu Hause und wird als Familie mit offenen Armen aufgenommen. Wir können es nur empfehlen und werden bestimmt nochmal wiederkommen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Charlotte (26-30)

März 2015

Traumhaft

5.6/6

traumhafte Lage und traumhafter Blick aufs Meer, wunderschöne Anlage mit sehr freundlichen Angestellten! Ein perfekter Urlaub!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (36-40)

Februar 2015

Unser 3. Besuch.. und wieder positiv überrascht!

6.0/6

Mit der Familie waren wir bereits zum 3. Mal in Martinhal. Und wieder wurden wir positiv überrascht. Diesmal gab es einen neuen indoor-Spielbereich fuer die Kinder, wo sich unsere Tochter nicht nur bei schlechtem Wetter ausgetobt hat. Das Angebot generell fuer die Kinder ist einmalig und es gibt so viele Aktivitäten, die alle gar nicht in einen Tag passen! Auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz, angefangen bei den kulinarischen Leckereien, über die Sport-Aktivitaeten, bis hin zu perfekten Angeboten im Spa. Toll war, dass der Aussenpool mit Blick aufs Meer und die wunderschön in die Natur eingebettete Anlage auf 26 Grad beheizt war, sodass wir sogar im Februar jeden Tag Badefreuden geniessen durften! Fehlen darf auch nicht ein Wort zur Gastfreundschaft des Personals - sehr zuvorkommend und hilfsbereit, stets darauf bedacht, einem den Aufenthalt zu versuessen. Muito obrigada!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Doreen (41-45)

Oktober 2014

Traumurlaub

5.8/6

Traumhaftes Hotel mit hervorragendem Service und absoluter Kinderfreundlichkeit, die man überall spürt. Erholung für die gesamte Familie ist garantiert


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (36-40)

September 2014

Perfekt für Familien

5.9/6

Wir können das Hotel nur weiterempfehlen! Es besticht durch eine sehr schöne Lage, ist stilvoll und das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Für die Kleine gibt's in jedem Restaurant eine Spielecke mit Betreuung. Wirklich perfekt für Familienurlaub!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (36-40)

September 2014

Ein Traum!

5.9/6

Ich kann nur jedem dieses Hotel Empfehlen. Es mangelt an nichts... In allen Bereichen war das Hotel eine Sensation. Das Zimmer mit dem Blick auf das Meer und dem barrierefreien Balkon war atemberaubend. Die Anlage, das Meer, der Pool, die nächtliche Stille das Meeresrauschen, die Restaurants,... alles in allem Perfekt! Wir werden wieder kommen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerda (41-45)

September 2014

Natur und Luxus

5.7/6

Das Familien-Resort liegt in einer Bucht, direkt an einem feinsandigen Strand und besteht aus einer Vielzahl ein Häusern unterschiedlicher Größe, sowie einigen Zimmern im Haupthaus. Die Anlage liegt auf einem Hang. Es gibt mehrere Parkplätze, Pools, Kinderspielplätze, ein Spa, Boutique, ein Immobilienbüro, drei Restaurants, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Tennisplätze und einen kleinen Supermarkt. Alles ist sehr gepflegt und sauber. Der Garten enthält Bäume, blühende Büsche, Kräuter, Blumen, ständig sind Gärtner im Einsatz. Man kann Frühstück buchen oder Halbpension. Wir erhielten bei Bezug unserer Ocean Villa ein kleines Lebensmittelpaket inklusive. Internetanschluss ist vorhanden, habe ich aber nicht genützt. Die Gäste sind etwa 60% Engländer, 30% Deutsche, der Rest gemischt europäisch (CH,F,...) Vorwiegend machen in der Anlage junge Eltern mit Kindern Urlaub, aber auch einige wenige Paare zwischen ca. Ende Zwanzig bis 70.


Umgebung

5.0

Das Resort liegt direkt an einem breiten, langen Sandstrand, der flach ins Meer abfällt. Der Wellengang ist üblicherweise minimal, außer bei Flut. Geht man zu Fuß in den Ort Sagres dauert das bis zu einem Supermarkt, je nach Gehtempo und vor allem, je nachdem wo man in dem Resort wohnt, 20-30 Minuten, eine Strecke. Mit dem Auto erreicht man einen bedeutend größeren Supermarkt in etwa 5 Minuten. Man geht entlang des Strandes und dann einen breiten, bequemen Weg in den Ort hinein und erreicht dort


Zimmer

6.0

Unsere Ocean-Villa bestand aus zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, einer großen Terrasse in den Garten mit Meerblick, einem sehr großen Balkon mit Meerblick, einer top ausgestatteten, riesigen Küche, einem großen Essbereich, einem sehr geschmackvoll gestalteten, großzügigen Wohnbereich mit Fernseher und auf dem Balkon befand sich eine gemütliche Sitzgruppe. Alles war sehr sauber. Ich habe noch nie eine ähnlich perfekt ausgestattete Küche in einer Urlaubsunterkunft erlebt wie dort. Sogar an Geschirr


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals ist fantastisch! Jeder ist überaus zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Das Einzige, was ich vermisst habe, war die Landessprache. Fast das gesamte Personal spricht ausschließlich englisch mit den Gästen. Selbst wenn man seine dürftigen portugiesischen Wortbrocken ausprobieren möchte, wird auf englisch gegrüßt und geantwortet. Ein bisschen mehr portugiesisches Flair hätte mir gefallen. Die Englischkenntnisse der Mitarbeiter sind Großteils beeindruckend. An


Gastronomie

5.0

Das Frühstück im Restaurant oberhalb der Rezeption ist super! Es würde den Rahmen sprengen, alles aufzuzählen, was es gibt. Vom grünen Smoothie bis zu Würsteln, von einem Obstbuffet bis zu Minikrapfen, von Müsli bis Omelett, von grünem Salat bis zur Feigenpaste, alles da. Das Einzige was ich vermisst habe war Porridge. Kaffee und Tee bestellt man bei den Kellnern, ebenso Omeletts. Dabei ist allerdings, zumindest für Ungeduldige, Eigeninitiative gefragt. Von selbst kommt kaum jemals rasch ein Kel


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt mehrmals in der Woche Livemusik am Hauptplatz des Resorts, bis etwa 22 Uhr (haben wir in unserer Ocean Villa daneben notgedrungen mithören müssen), dort befindet sich auch der kleine Supermarkt, ein Spielplatz und das italienische Restaurant. Auch eine Kinderdisco wird organisiert. Animation habe ich keine bemerkt, aber wenn man zu irgendetwas animiert werden muss, findet sich bestimmt jemand, der es macht. Wie gesagt, das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Der Zustand der


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

September 2014

Eine glatte Eins!

5.3/6

Hotel für junge Familien wärmstens zu empfehlen . Tolle Lage , entspannte Atmosphäre , vier Pools , direkt am wenig besuchten Strand. Erstklassiges Frühstück und sehr entspannte , freundliche Mitarbeiter .


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Henrik (46-50)

September 2014

Perfekt

6.0/6

Sehr gutes Essen. Tolle Gästebetreuung. Schöner Wellnessbereich. Super Pool. Etwas unruhige Atmosphäre im Restaurant . Sehr gut erholt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2014

Modern, Design, tolle Lage, tolles FR-Buffet

5.6/6

ein modernes Hotel mit verschiedensten Zimmerkategorien - tolle Lage - toller Blick, unmittelbar am Strand - toller Service, Beachrooms, dt. Tageszeitung, late Check In : Snack auf dem Zimmer, Kofferservice, außergewöhnlich umfangreiches Frühstücksbuffet - wie in ganz Portugal, englische Sprachkenntnisse erforderlich - viele englische Familien mit Kindern unter 10 Jahren - KEIN All Inklusive - jede Zusatzleistung muss bezahlt werden: Kinderbetreuung, Sport- und Fitnessprogramm, Daybeds am Strand, etc! Mietwagen sinnvoll, viele Ausflugsmöglichkeiten


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

Juni 2014

Erholung pur!

5.1/6

Ein wunderschönes Familienresort mit traumhaftem Strand. In diesem Resort fehlt es an nichts und die Kinder fühlen sich auch sehr wohl, so dass man einen schönen entspannten Urlaub verbringen kann. Man sollte sich aber ein Auto mieten, damit man unabhängiger ist und auch in nahe gelegenen Supermärkten einkaufen kann, denn die Speisen in der Anlage sind doch recht teuer. In unserem Urlaub haben wir zwei der zahlreichen Golfplätze ausprobiert, eine Bootstour mit Delfinbeobachtung gemacht und vieles mehr. Man kann also viel erleben und die Rezeption hilft gerne beim Buchen verschiedener Aktivitäten. Das gesamte Personal ist überaus freundlich. In den ganzen 2 Wochen habe ich nicht einmal erlebt, dass vom Personal jemand schlecht gelaunt oder unfreundlich gewesen wäre. Das spricht ja auch für ein gutes Betriebsklima, welches auf die Urlauber übergeht. Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr wieder kommen und freuen uns schon darauf!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Juni 2014

Leider nur für Familien

4.0/6

Vieles von dem, was auf der Web-Site steht ist zutreffend. Kein Wort allerdings davon, dass nicht ein einziger Gesellschaftsraum zur Verfügung steht. Ein Luxushotel ist an der Stelle wohl anders ausgestattet. Die Ausstattung allgemein ist nicht als luxuriös zu bezeichnen. Es sollte darauf hingewiesen werden, dass alle Wege kleinteilig gepflastert sind und jegliches Schuhwerk (speziell weibliches) ruinieren. Dicke Sohlen ohne Absätze sind angesagt. Laufschuhe sind die Idealausstattung. Die absolute Familienfreundlichkeit sollte ihren Ausdruck finden in dem Hinweis, dass dieses Hotel nicht geeignet ist für Paare und Einzelreisende ohne Kinder. Warum, folgt später unter dem Punkt Gastronomie. Wir haben einen unvergesslichen Urlaub verbracht, den wir möglichst schnell vergessen wollen. Die Enttäuschung sitzt sehr tief. Die folgende Beschreibung deckt sich mit früheren Einträgen, die leider auch bisher nicht dazu führten, dass sich etwas verändert hätte. Gratulation an den Schreiber der Antworten vom Hotel. Schöne Worte, aber es folgen keine Taten. Das Team der Hotelleitung ist Beratungsresistent. Die Anlage war sicher nicht billig. Nun erwarten die Investoren Rendite, die bestimmt überwiesen wird.


Umgebung

6.0

In jeder Hinsicht sehr schön. Alleinlage in einem Naturschutzgebiet.


Zimmer

4.0

Der Beach Room (Nummer 120 mit Terrasse) ist zweckmäßig eingerichtet. Die speziell entworfene Möbelierung ist sicher vom Design her bemerkenswert, aber nicht als luxuriös zu bezeichnen. Badezimmer mit Tageslichtfenster sehr gut gelungen. Sehr freundlich ist die Möglichkeit, an kühlen Abenden, wie es zwischen dem 18.06. und 28.06 der Fall war, den Fernseher zu benutzen in Ermangelung anderer Aufenthaltsmöglichkeiten im Hotel. Unser Erstaunen war groß, denn die SAT1 Gruppe hat wohl eine Werbeplat


Service

3.0

Alle Mitarbeiter sind freundlich, aber um z.B. die Situation beim Frühstück zu beleuchten, sind klar erkennbare Defizite vorhanden. Am Tresen, der die bestellten Getränke bereitstellt, wird täglich die Bedienung der Geräte gewechselt. Desgleichen für die Aufnahme der Bestellung, servieren der bestellten Getränke und Küchenbestellungen ebenfalls auch diejenigen, die für Abräumen und neu eindecken verantwortlich sind. Dies führt in der täglich wechselnden Kommunikation zu Missverständnissen, die d


Gastronomie

3.0

Wir waren am Ankunftstag (18.06.2014) gegen 20:30 Uhr zum Dinner im O Teracco Die absolute Kinder- bzw. Familienfreundlichkeit stellte sich so dar, dass ein unzumutbarer Lärm herrschte. Kein Wunder bei den Kinderzahlen. Die Speisekarte schlug auf der zweiten Seite ein STARTER MENUE bestehend aus drei Gängen vor. Wird dies nicht gewünscht sind pro Person und Vorspeise zusätzlich 9,- EUR fällig und für die Hauptspeise 12,- EUR. Die wohlgemerkt zur gebuchten Halbpension. Das ist eine Zumutung!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool am As Dunas ist eindeutig zu klein. Normal schwimmen ist nicht möglich, da die Kinder mit Ihren Eltern den Pool beherrschen. Die anderen zugänglichen Pools zu empfehlen geht fehl, denn wer will schon in der Anlage ohne den herrlichen Meerblick im Pool schwimmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karen & Frank (46-50)

Juni 2014

Kinderparadies Martinhal????

4.2/6

Eine grosse, gepflegte Anlage, sehr schöne Grünanlagen Hotelanlage im Dorfstil, sehr weitläufig, alles wird bargeldlos abgewickelt. Man hat auf Schritt und Tritt das Gefühl, dass es hier nicht primär um ein Hotel geht, sondern um "real estate", d. h. den Verkauf von Immobilien via Steuersparmodell.


Umgebung

5.0

Gute Lage, ca. 1 h Stunde von Faro Flughafen entfernt Auto absolut notwendig, wenn man die Gegend erkunden will


Zimmer

6.0

Exzellente Ausstattung, tolle Küche, tolles Bad, schönes Apartment mit Meerblick! Kleiner, feiner Willkommens-Lebensmittelkorb in der Küche für den ersten Hunger. Sehr guter, pünktlicher Zimmerservice! Perfekt für Familien!


Service

3.0

Freundliche Mitarbeiter, allerdings teilweise unprofessionell und überfordert von dem Gästeandrang, insbesondere beim Frühstück


Gastronomie

4.0

Sehr gute Küche im O Terraco, aufmerksamer Service am Abend Restaurant A Dunas gleicht einer KITA, insbesondere vom Geräuschpegel her Italienisches Restaurant war für eine Familie mit Teenagerkindern nicht nutzbar, da die Kiddies den Platz fest in der Hand haben


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Hauptpool mussten wir mit unseren Kindern (14 & 18 Jahre) in den ADULT ONLY Bereich flüchten, da die Kinder unter 3 Jahren den Pool beherrschen, Schwimmen kann man eigentlich nicht. Nur in der Mittagspause, wenn die Kinder ruhen, kann man mal 3 Züge machen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Juni 2014

Wir kommen wieder !

5.8/6

Wir haben anfangs Juni einen tollen Urlaub im Marthinal verbracht. Sehr nette und aufmerksames Personal und ein tolles Appartement (Ocean Haus) mit Sicht aufs Meer und Top-Einrichtung. Empfehlung: da im Juni v.a. Familien mir kleinen / sehr kleinen Kindern Ferien machen, was sich in den Restaurants bemerkbar macht, kann man auch für das Abendessen "Take-away" machen und gemütlich in der Wohnung essen.


Umgebung

6.0

Tolle Lage an wunderschöner Bucht mit gutem Sandstrand (Meer aber relativ kalt, da Atlantik). Mietauto von Vorteil, da man dann tolle Surf-Strände im Norden erreichen kann.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Ocean Haus und waren extrem zufrieden. Tolles Raumangebot, schön und praktisch eingerichtet (guter Geschmack, hochwertige Möbel, Betten, gute Isolation gegen NAchbarn, etc.). Positiv auch, dass ein "Welcome-Package" mit den nötigsten "Ess-/Trinkutensilien" bei Ankunft bereitstand, damit man nciht alles von Grund auf für 2 Wochen kaufen musste. Sauberkeit sehr gut.


Service

6.0

Sehr freundliches und aufmerksames Personal, die alle sehr gut Englisch sprechen. Falls nötig auch Zusatzdienstleistungen im medizinischen Bereich (hoteleigene Krankenschwester mit Reikki-Ausbildung) verfügbar.


Gastronomie

5.0

Das "Strandrestaurant" Os Dunas ist sehr gut (Fisch!). Sehr gut ist, dass man je nach Bedürfnis die Halbpension entweder am Mittag oder Abend beziehen kann. Frühstücks-Buffet sehr reichhaltig und oppulent. Teils zu Stosszeiten Wartezeiten bis man einen Tisch hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles Nötige vorhanden (verschiedene Pools, Tennisplätze, sehr guter Tennislehrer, sehr gute Pilates-Instruktorin, etc.).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (41-45)

Mai 2014

Wohlfühlhotel

5.3/6

Bei diesem Hotel handelt es sich um das nahezu perfekte Familienhotel. Wir sind schon zum zweiten Mal hier gewesen und haben uns, abgesehen davon, dass das Hotel mitlerweile etwas Patina bekommen hat, sehr wohl gefühlt. Das Personal wirkt zwar manchmal etwas desorganisiert, ist aber immer sehr, sehr bemüht und freundlich. Eine Reise in dieses Hotel, ohne Kinder, wäre aus unseres Sicht eine 'Themaverfehlung' ...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Mai 2014

Ruhig gelegenenes Familienhotel mitten in der Natu

5.5/6

Eine Wohnung in einer wunderschönen Hotelanlage an toller Lage mitten in der Natur sowie direkt am langem unberührtem Sandstrand. Die Fahrt zum nächsten grösseren Dorf Sagres dauert mit dem Auto ca. 10 min, falls man die Umgebung etwas erkunden möchte lohnt sich die Reservierung eines Mietwagens. Unser Sohn fühlte sich sehr wohl, in allen Restaurants hat es einen Kinderecken welcher zu Essenszeiten auch betreut wird. Auch das abwechslungsreiche Essen in den verschiedenen Restaurants schmeckte uns sehr, überall wurde der kleinste Gast zuerst betreut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabell (36-40)

April 2014

Schön für Familien

5.5/6

Wir hatten einen "Terrace Room" im Hotel. Insgesamt sind in diesem Teil nur 9 Zimmer. Zusätzlich gibt es noch diverse Häuser unterschiedlicher Kategorien auf der Anlage. Das Zimmer und das Bad waren ausreichend groß und sehr gut ausgestattet. Wir hatten Halbpension. WiFi war kostenlos und auf dem größten Teil des Geländes vorhanden.


Umgebung

6.0

Der Strand war sehr gut erreichbar. Auf der Anlage selbst gab es einen Supermarkt (relativ teuer) und diverse Lokale. Sowohl für komplette Abend- bzw. Mittagessen als auch für Snacks zwischendurch. Vom Flughafen Faro bis zum Hotel sind es ca. 1,5 Stunden. Einkaufen kann man auch in den Ortschaften in der Nähe (Lidl, Intermarche)


Zimmer

5.0

Ausreichende Größe mit Fernseher, Minibar, Nespresso Maschine (2 Kapseln am Tag sind inclusive), Wasserkocher, Fön, Klimaanlage, Telefon, Terasse mit Liegen und Tisch. Bad mit Shampoo, Conditioner, Duschgel und Bodylotion die auch nachgefüllt wurden.


Service

5.0

Das Personal war jederzeit sehr freundlich und hiflsbereit und immer sehr kinderfreundlich. Allerdings nicht immer ganz schnell. Habe ich in anderen 5Sterne Häusern schon anders erlebt. Zimmer wurde immer ordentlich gereinigt und abends auch noch mal in Ordnung gebracht.


Gastronomie

5.0

Wir waren in 2 von 3 Restaurants und haben eine Bar genutzt. Im As Dunas gab es super leckeren frisch zubereiteten Fisch. Die Speisen waren immer sehr lecker und gut zubereitet. 5 Euro Für eine Flasche stilles Wasser halte ich allerdings für sehr teuer. Leider waren wir 2x fast mit unserem Hauptgericht fertig und das Kind hatte sein Essen noch nicht. In beiden Fällen mussten wir nachfragen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt mehrere Pools, Trampolins, einen "Spielplatz", Kinderbetreuung in den Restaurants, einen Spielraum mit Tischtennis, Airhockey, Kicker, Billard und diversen Computerspielen..... also es ist wirklich alles auf einen Urlaub mit Kindern ausgelegt und es ist für jeden etwas dabei. Außerdem gibt es einen herrlichen SPA mit sehr nettem Personal. Ideal für die Erwachsenen um einmal zu relaxen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (41-45)

April 2014

Martinhal April 2014

5.7/6

Sehr hohe Qualität und Vielfalt beim Essen. Umfangreiches Sport- und Animationsprogramm; Jeden Tag gab es Sport und Freizeitaktivitäten.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nora (51-55)

März 2014

Wunderschönes Hotel, traumhafte Lage, super!

5.8/6

Ein wunderschönes Hotel, traumhafte Lage, sehr schöne und saubere Zimmer, freundliches und hilfsbereites Personal, sehr gute Küche. Sportangebote wie Tennis, Tischtennis, Schwimmen usw. - sehr gut. Aber unser Highlight war: Die Kundalini Yoga Woche mit Andre Danke und Andrea Schipper!!!! Es war einfach ein Traum.Sehr herzliche und professionelle Lehrer. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Herzlichen Dank.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

März 2014

Paradies für Kind und Eltern

5.4/6

Bei unserem 2. Aufenthalt in Martinhal wurden wir mit einer Ueberraschung begruesst. Wir hatten fuer die 1. Woche ein Garden Apartment gebucht und fuer die 2. Woche ein Ocean House. Da wir zum 2. Mal anreisten, erhielten wir ein sofortiges upgrade auf das Ocean House. Angenehm ueberrascht auch durch die Verbesserung bzgl. Kinderbetreuung. Nun gab es in beiden Restaurants waehrend Lunch & Dinner Kinderbetreuung. Fantastisch! So koennen die Eltern in Ruhe das Essen geniesse, mit tollem Blick auf Meer und Landschaft. Besonders toll war, dass die Kinderbetreuung im Kids Club im Maerz kostenlos war - und das fuer einen tollen Service. Einzig die eine meiner zwei Spa-Erfahrungen hat meine Erwartungen nicht erfuellt. Die Massage war super, aber die Betreuung davor und danach eher kuehl. Aber es hat so viele tolle andere Aktivitaeten und Dinge zu tun, dass dies nicht weiter ins Gewicht fiel. Wir koennen Martinhal uneingeschraenkt weiterempfehlen, besonders fuer Familien mit kleinen Kindern ist dies ein wahres Paradies.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Februar 2014

Traumhotel - wir kommen bestimmt wieder

6.0/6

Traumhafter Erhol-Urlaub für die ganze Familie - sehr zu empfehlen. Wir haben kurz entschlossen im Februar einen Trip an die Algarve gebucht; auch wenn das Wetter gemischt war, hatten wir eine super Zeit im Martinhal. Es ist perfekt und sehr geschmackvoll eingerichtet, alles was die Familie braucht. Unsere 1 1/2 jährige Tochter liebte die verschiedenen Spielplätze (und den feinen Sand) und die Schwimmhalle. Mein Mann und ich genossen das SPA und die vielen Fitness-Möglichkeiten. Sarges selbst ist eine nette kleine Stadt mit viel Flair, liegt schön in einem Naturpark am 'Ende der Welt' von wo einst die Entdecker Richtung Amerika ausfuhren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (36-40)

September 2013

Schönes Hotel

5.2/6

Sehr gepflegte Hotel, sehr schöne Gartenanlage, der Ausblick ist ein Traum. Eine gute Kombination aus Hotel und Apartments die Küche und das Zimmer sind super ausgestattet, ist alles sehr hochwertig eingerichtet. Einzig beim Frühstück geht es etwas hektisch zu, aber dies wird mit dem Ausblick auf das Meer entschädigt


Umgebung

5.0

Liegt einer eigenen Bucht, ist ca. 5 Minuten vom Ortskern von Sarges entfernt. Es wird alles im Hotel angeboten Segeln, Surfen, Tretboot usw.


Zimmer

5.0

Sehr geräumige Zimmer die Einrichtung ist sehr hochwertig, leider weißen die Möbel schon erhebliche Gebrauchsspuren auf. Alles sehr sauber und gepflegt


Service

5.0

Alle sehr zuvorkommend, einzig bei der Abreise hat die Rezeption die Anzahlung nicht berücksichtigt.


Gastronomie

5.0

Fruchtstück sehr reichhaltig wird alles bis 11:00 nach gelegt, am Abend haben wir das Restaurant einmal genutzt hat uns leider nicht überzeugt daher haben wir selbst gekocht oder sind auswertes essen gegangen


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles da was man braucht aber keine aufdringliche Animation da diese im inneren des Hotels stattfindet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

August 2013

Zu schön um wahr zu sein!

6.0/6

Ein wunderbarer Aufenthalt an einem wunderbaren Ort. Für Familien der absolute Hit. Mein Sohn ( 10 Jahre alt ) hat englische und deutsche Freunde gefunden. Ich konnte mich im Spa super erholen. Mein Mann hat schöne Fahrradtouren gemacht. Martinhal ist so schön und perfekt,daß man das ganze Jahr Heimweh danach hat. Wir drei kommen garaniert wieder!!!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Patricia (36-40)

Juli 2013

Ressort ist überbewertet und in englischer Hand!

4.2/6

Wir verbringen gerade aktuell unseren Urlaub des Jahres hier mit unseren 2 Toechtern ( 2& 5 ) im Ressort. Uns wurde diese Anlage von einer anderen Familie empfohlen. Wir sind enttaeuscht und wuerden am liebsten abreisen. Warum?! Wenn man einen so exklusiven Urlaub im 5 Sterne Ressort bucht und auch schon sehr, sehr vieles gesehen hat, geht man relativ anspruchsvoll und mit einer gewissen Erwartungshaltung in den Urlaub. Der Club wird ja auch wirklich in hoechstem Masse ueberall gelobt und gehypt. Das fuehrt ja automatisch zu einer gewissen Erwartungshaltung. Das ganze kostet hier schliesslich bei den sehr hohen Nebenkosten (Liegen am Strand, teurer Supermarkt, teure Restaurants) ca 10.000-, Euro fuer 14 Tage. Wir haben ein Gardenhouse gebucht. Das ist wirklich sehr schoen und gross. Aber mit einer 2 jaehrigen im Buggy viel zu weit vom Strand entfernt (ca 900 Metern plus Treppen). Wurde auf der Internetseite in keinsterweise so weit entfernt suggeriert. Auf Reklamation und Nachfrage ob etwas naeher zum Strand frei ist bot man uns ein Oceanhouse fuer 160,- mehr am Tag an. Das Oceanhouse liegt uebrigens auch nicht am Ocean, sondern hat nur einen tollen Blick aufs Meer. Oceanhouse bedeutet auch noch mal ca 300Meter vom Strand entfernt plus Treppen. Jetzt aber unser Hauptthema warum dieser Club ein no go fuer uns ist. Er ist in englischer Hand. Wenn man der englischen Sprache nicht maechtig ist, ist man verloren. Ausschliesslich englische Speisekarten und mindestens 70-80% der Urlauber sind Englaender. Nicht das wir uns hier falsch verstehen. Wir haben absolut gar nichts gegen Englaender, aber wenn man nach Portugal in ein Naturschutzgebiet faehrt, erwartet man einen ganz normalen Urlaubermix an Nationaitaeten. Hier fuehlt man sich morgens beim Fruehstueck und abends beim Dinner wie live in Manchester. Alles natuerlich auf hohem Niveau. Unsere grosse Tochter hatte sich sehr auf den kids Club gefreut also haben wir es ausprobiert. Sie war von 13 Kindern das einzige deutsche Maedchen und die Betreuer sprachen auch nur englisch. Sie konnte also 3 Std mit niemanden sprechen und wollte dann logischerweise abgeholt werden. Unser Highlight ist der schoene Strand mit den tollen Wellen. Da verbringen wir den Tag und haben ein schoenes und portugiesisches Urlaubsfeeling. Wir haben hier uns den Luxus gegoennt und ein sogenanntes Dedon Egg gebucht. Das ist so eine Lounge Muschel die toll Schatten spendet. Kostet uns nochmal € 250.- pro Woche extra. Die kids lieben das. Das Strandrestaurant ausserhalb der Anlage ist wirklich sehr nett. Hier kriegt man frischen Fisch fuer € 10-15,- und hat eine typische Portugiesische Ba dabei.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ekatharina (36-40)

Juli 2013

Unser Traum an der Westalgarve

5.7/6

Wir sind aktuell nun schon zum dritten Mal hier und müssen wirklich sagen: Wir lieben Martinhal. Wir kennen kein anderes Resort auf der Welt, das auf so einzigartige Weise Design, 5-Sterne-Luxus und Familienfreundlichkeit vereint, wie Martinhal. Was uns begeistert: Die Anlage ist so weitläufig, dass man gar nicht merkt, dass das Hotel und Resort gerade komplett ausgebucht ist – man findet fast immer einen Platz, auch wenn es beim Frühstück eng werden kann, wenn man zur falschen Zeit kommt. Anders als an vielen Mittelmeerzielen haben wir hier nicht diese drückende, schwüle Hitze, sondern immer einen kühlenden Wind, so dass wir unsere Tage liebend gerne am Pool oder am Traumstrand direkt vor dem Hotel verbringen – und wir haben auch viele Ausflüge gemacht. Unser Kleine liebt das Kinderprogramm und kann jetzt Dank des internationalen Publikums auch schon ein paar Worte Englisch.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Olli (36-40)

Juni 2013

Toller Blick aufs Meer

5.7/6

Das Martinhal Beach Resort liegt direkt am Martinhalstrand (man geht direkt vom Poolbereich ein paar Schritte den kleinen Hügel hinunter). Die Bungalows mit Terasse/Balkon haben einen sagenhaften Meerblick. Wir haben uns toll erholt und ich kann das Hotel uneingeschränkt weiterempfehelen (eventuell manchmal wegen der kleinen Kinder etwas laut am Pool). Aber was braucht man einen Pool bei dem Strand und Meer.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

April 2013

Super Familienresort .

5.7/6

Die ganze Anlage ist wunderschön, mit viel Grünflächen und blühenden Wiesen. Ich kann Martinhal nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Nach Sagres sind es mit dem Auto ca. 5 Minuten. In Sagres gibt es genügend Einkaufsmöglichkeiten und viele Restaurants. Es gibt laut Unterlagen des Hotels auch einen Shuttle-Service. Wir haben diesen aber nicht genutzt. Ansonsten ist es ziemlich abgelegen. Der nächste grössere Ort an der Algarve ist Lagos. Mit dem Auto braucht man dahin ca. 30 Minuten. Der Strand ist je nachdem wo man wohnt in 2 bis 10 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Garden House und waren sehr zufrieden. Es ist gemüglich eingerichtet und sehr sauber. Es gab sogar eine Waschmachine. Das einzige was es ev. zu motzen gibt ist dass die Bettdecken etwas gemüffelt haben. Wahrscheinlich irgendein Desinfektionsspray oder so. Und die Decken sind auch etwas kühl. Im April gibt es doch noch kalte Nächte und da wäre eine etwas weichere Decke angenehmer.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Unser Sohn hat einmal eine Bodenlampe kaputt gemacht. Wir haben es an der Rezeption gemeldet und mussten nichts ersetzen.


Gastronomie

6.0

Es gibt diverse Restaurants in der Anlage. Wir waren im Fischrestaurant (As Dunas). Das Essen war super und der Service fabelhaft. Die Pizzeria am Dorfplatz ist auch sehr gut. Beide Restaurants haben gleich nebenan einen Spielplatz. So können die Kinder vor und nach dem Essen spielen und die Eltern gemütlich sitzen. Die Preise sind vergleichbar mit denen in der Schweiz.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt glaube ich vier Pools und einen Innenpool. Es waren alle Pools bis auf einen geheizt. Ausserdem gibt es eine Familienbar mit Spielbus und (zu meinem grossen Erstaunen) iPads für die Kinder. Dann gibt es noch den Blue Room wo man Billard, Kicker usw. spielen kann. Dort kann man auch Wii und Playstation spielen und es gibt jede Menge Bücher in diversen Sprachen. Also super! Der Strand ist sehr schön, es gibt auch ein paar Liegestühle. Was mich etwas enttäuscht hat, ist dass man ab 1. Mai


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Februar 2013

Das beste Ressort an der Algarve

5.8/6

luxuriöses, service- und unterhaltungsreiches Resort. Eher Schweizerpreis, vor allem auch kinderfreundlich mit entsprechender Betreuung. Blumenreiche und grosszügige Parkanlagen. Glanzleistungen. Hygiene, Services, Zuvorkommenheit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lara (26-30)

Oktober 2012

The place to be...

5.9/6

The place to be vorallem mit Kindern. Erholsame Ferien dank luxuriösem und best ausgestattetem Wohnen, sehr kinderfreundlich, selbst Veloverleih inkl. Kindersitze& - helme. Allzeit sehr freundliches Personal insbesonders auch den Kindern gegenüber. Jeder Wunsch wird wenn möglich erfüllt. Ausgezeichnete Restaurants, mit Spielmöglichkeiten für die Kinder, damit ein Drink in Ruhe möglich ist. Pools & Strand perfekt. Wir waren erholt nach dieser Woche & dies mit 2 Kleinkindern - nicht selbsverständlich... Die Kinderbetreuung haben wir nicht in Anspruch genommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2012

Einfach nur fantastisch!

5.5/6

Das Hotel eignet sich ideal für perfekte Familienferien in absolut gepflegter Umgebung. Die Sauberkeit des Appartements, die Freundlichkeit des Personals, die Infrastruktur - einfach alles ist kaum zu toppen.


Umgebung

5.0

Sagres ist ein noch etwas verschlafenes aber dafür umso reizvolleres Städtchen im südwestlichsten Teil Europas. Das Hotel liegt direkt an einer traumhaften Sandbucht, die ideal ist vor allem für Kinder (nicht zu hoher Wellengang). Das Dorf selber bietet genügend Einkaufsmöglichkeiten und auch das Restaurantangebot ist sehr passend. Die Ausflugsmöglichkeiten entsprechen vielen Bedürfnissen und reichen von Surfen, Dolphin Watching, alte Festungen bis hind zu weiteren absoluten Traumstränden


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Ocean Delux Bungalow gemietet und waren einfach nur begeistert!!! Die Grösse ist perfekt und bietet Möglichkeiten, dass sich alle Familienmitglieder absolut wohl fühlten. Das einzige was es evtl. etwas zu "bemängeln" gibt, war, dass es in beiden Duschen/Badezimmer zu wenig Ablagemöglichkeiten gab. Ansonsten war alles perfekt auf die Bedürfnisse abgestimmt.


Service

5.0

Das Personal war durchwegs sehr freundlich, hilfsbereit und äusserst zuvorkommend, Die Zimmerreinigung erfolgte immer in sehr angenehmer weise und vor allem sehr sauber. Obwohl es schon Mitte Oktober war, waren die Infrastrukturen alle noch geöffnet. Es gibt auch einen Minimarkt, dessen Sortiment ideal abgestimmt ist. Es gibt alles was das Herz begehrt zu absolut vernünftigen Preisen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (41-45)

Oktober 2012

Strandurlaub à la carte

6.0/6

Marthinal ist wie eine Feriensiedlung mit allem drum und dran, nur dass man in der eigenen Maisonettewohnung auf den Hotelservice nicht verzichten muss. Unsere Maisonettewohnung hatte zwei Schlafzimmer und zwei Bäder, top ausgerüstete Küche und Wohn-/Esszimmer, alles sehr geschmackvoll eingerichtet. Obwohl die Anlage gut besetzt war, verteilten sich die Gäste sehr gut auf die vier Pools bzw. auf die Restaurants.Die Hotelanlage ist insbesondere für Kinder sehr geeignet, weil in allen Details auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien geachtet wird.


Umgebung

6.0

Marthinal liegt am westlichsten Zipfel von Portugal. Das Wetter und die Natur sind wohl rauher als an der östlichen Algarve, dafür ist die Gegend noch unberührt und wunderschön. Neben dem Strand gerade beim Hotel sind in wenigen Autominuten unzählige weitere tolle Strände erreichbar. Entweder am Mittelmeer mit mässigem Wellengang oder am Atlantik mit Wellen zum Bodysurfen oder Wellenreiten. Sagres, ca. 5 Autominuten entfernt, ist ein sympathisches Touristendorf, wo man findet, was man für den Ur


Zimmer

6.0

Die Maisonettewohnungen sind sehr geräumig und komfortabel ausgestattet. Man fühlt sich wie zu Hause. Die Ausstattung erlaubt, befreundete Hotelgäste abends auf einen Drink einzuladen. Wir hatten eine sehr schöne Sicht aufs Meer.


Service

6.0

Wir waren mit dem Service des Hotels sehr zufrieden. Das Personal war sehr zuvorkommend und initiativ. Das Personal bestand ausschliesslich aus Portugiesen mit guten Englischkenntnissen.


Gastronomie

6.0

Martinhal verfügt über drei Restaurants mit verschiedener gastronomischer Ausrichtung. Das Essen hat in allen drei Restaurants sehr gut geschmeckt. Kinder hatten in der Nähe immer Spielmöglichkeiten. Ebenso konnte auch in der eigenen Maisonettewohnung gegessen werden (entweder selber kochen oder takeaway).


Sport & Unterhaltung

6.0

Auf der ganzen Anlage besteht freier Internetzugang. Die vier Pools waren nie überfüllt, z.T. konnte ich alleine meine Runden schwimmen. Das Sportangebot war umfassend und von hoher Qualität (Top Fahrräder im Verleih, gute Tennisplätze) und ich habe eine wunderschöne Joggingstrecke gefunden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (46-50)

Oktober 2012

Familienurlaub der Extraklasse

5.5/6

Erholung pur, sowohl für die Kinder als auch für die Eltern. Ein weitläufige Anlage, wo man sich nicht auf die Füsse tritt und trotzdem alles in unmittelbarer Nähe hat. Sei es das Sportangebot, der Stand, die Verpflegungsmöglichkeiten, etc.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (46-50)

Oktober 2012

Familienferien in gediegenem Rahmen

5.9/6

Perfektes Hotel für einen erholsamen und gediegenen Ferienaufenthalt mit der Familie. Weder zwanghafte Club-Atmosphäre noch überrannte Restaurant-Buffets, sondern individuell konfigurierbare Sport- bzw. Freizeitaktivitäten und verschiedene Restaurants, von einfach-gemütlich bis stilvoll, jeweils immer mit speziellen Kindermenüs und Spielecken. Ein grosses Plus sind auch die verschiedenen familienfreundlichen Unterkunftsmöglichkeiten, insbesondere die 2- oder 3-Zimmer-Wohnungen mit voll ausgerüsteter Küche (grosser Kühlschrank, Abwaschmaschine, Mikrowellen-Apparat und Nespresso-Kaffemaschine) und Waschecke (mit Waschmaschine/Tumbler). Das Martinhal-Resort ist für Familienferien sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Magnus (51-55)

Oktober 2012

Erholung mit Kindern garantiert, flexible Angebote

5.6/6

Perfekt für Familien, die keine Ferien in einem Club machen wollen, aber trotzdem alle Annehmlichkeiten eines eigenen Hauses und aller Sport und Bademöglichkeiten genießen wollen. Anlage ist in sehr gepflegten Zustand, Essen ausgezeichnet, Strand nicht überfüllt mit nettem und einfachen Restaurant, gut, dass es mehrere Pools gibt, so kann man auch dem Kindertrubel entgehen, sehr freundliches (lokales) Personal, sprechen teilweise deutsch, was gut für die Kinder war,. Wir haben uns wirklich sehr gut erholt und wollen auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

September 2012

Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

5.8/6

Ein wunderschönes Resort mit allem, was man sich als Familie für einen entspannten, luxuriösen Urlaub mit Privatsphäre wünscht. Die Häuser sind mit allem, was man benötigt ausgestattet. Tägliches Houskeeping und tolle Angebote für Erwachsene und Kinder. Wir werden in jedem Fall wiederkommen. Tipp: Nespresso Maschinen in den Häusern, also Kapseln nicht vergessen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zoran (51-55)

August 2012

Toperholung in moderner Anlage direkt am Meer

5.3/6

Wer Urlaub mit Kindern in einer schönen und gehobenen Anlage mit modernem Style zu schätzen weiss, ist hier an der richtigen Adresse - vorausgesetzt, man informiert sich vor dem Urlaub über die klimatischen Verhältnisse der Westalgarve und nimmt sich ein Mietauto, um die grosartige Umgebung (Strände, LAndesinnere ...) und die hübschen Restaurants der Gegend zu erkunden. Wir haben uns selten in 9 Tagen derart gut erholt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer