98%
5.8 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.5
Service
5.9
Umgebung
5.9
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

HD (70 >)

Mai 2017

Capri

6.0/6

Erstklassiges Hotel, super Service, Personal sehr freundlich und zuvorkommend, sehr schöner Pool, erstklassige Speisen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Mai 2016

Wir kommen wieder!!

6.0/6

Ein wunderschönes, traditionsreiches Hotel mit ausgezeichnetem Service und Ambiente! Wer in diesem Hotel absteigt, wird überwältigt sein!!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist in Capri "mittendrin", d. h. auf der einen Seite in dem Hotelgarten mit Pool und Liegen hat man die absolute Ruhe und Erholung und auf der anderen Seite hat man nur wenige Meter zur Piazzetta, der Einkaufsmeile und den Trubel. Der Kofferservice von Marina Grande war problemlos. Wir stiegen aus dem Schnellboot aus Neapel aus und es war auch schon ein Mitarbeiter vom Hotel mit einer Liste der "Neuankömmlingen" an diesem Tag, der unsere Koffer in Empfang nahm. Der freundliche Mitarbei


Zimmer

6.0

Wunderschön, die Betten sind weich und duften. Am Abend wird das Bett schön hergerichtet und eine kleine Wasserflasche auf das Nachtkästchen gestellt.


Service

6.0

Überragend! Sehr freundlich, bemüht, zuvorkommend. Beim Frühstück muss man seinen Teller vom Buffet nicht an seinen Platz bringen - wie von "Zauberhand" kommen die Mitarbeiter, nehmen einem den Teller ab und stellen ihn auf den Platz.


Gastronomie

6.0

Wunderbares Frühstück, was für italienische Verhältnisse sehr auswahlreich war - ein Traum an frischen Erdbeeren!! Natürlich gibt es auch Sonderleistungen wie z.Bsp. Trüffelomlette für 75,00 Euro extra zu bestellen - muss man ja nicht, man kann auch vom Buffet mit Sekt, frischen Orangensaft ... den Tag wunderbar in Capri starten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eberhard (66-70)

März 2016

Luxus auf Capri

5.5/6

Die von Weltenbummlern nur "Quisi" genannte renommierte Herberge ist seit vielen Jahrzehnten Treffpunkt für die Schönen und Reichen der Welt, kein Wunder, daß sich in den feinen Hallen und bildschönen Salons vor allem in den Sommermonaten nationale und internationale Prominenz zum Stelldichein und Sehen und Gesehen Werden einfindet. In der Nebensaison, insbesondere den Monaten März und April und wieder ab Oktober, trifft man auch Gäste mit "normalem" Kreditkartenrahmen und nicht übertriebenen Ansprüchen an, der Hotelalltag stellt sich dann noch nicht so exaltiert und manchmal auch snobistisch dar wie in der "alta stagione" und auch die Mitarbeiter finden noch Zeit für das ein oder andere Schwätzchen. Dennoch muß man wissen, daß die Hotelraten auch in der Nebensaison "gesalzen" ausfallen, die einfachste Zimmerkategorie nicht unter 330 € zu bekommen ist und auch für alles Gastronomische überzogene Preise bezahlt werden müssen (z.B. Halbpension ca. € 100,00) . Dennoch möchte ich das Hotel demjenigen ans Herz legen, dem es wert ist, daß er in diesem Haus eine Welt voller Eleganz und Schönem vorfindet, er es genießen kann, sich in einer traumhaften Umgebung zu bewegen und sich einfach einmal eine luxuriöse Pause von den Wirren dieser Welt gönnen möchte.


Umgebung

6.0

Das "Quisisana" befindet sich im Zentrum von Capri-Stadt, direkt an der Kreuzung der beiden Luxuseinkaufsmeilen Via Camerelle und V. Emmanuele. Die berühmte "Piazetta", eine Art luxuriöses Wohnzimmer mit extrem hohen und nicht immer gerechtfertigten Cafépreisen, liegt etwa 5 Gehminuten entfernt, auch alles weitere Sehenswerte des kleinen und abseits der Touristenströme überraschenderweise noch immer recht ursprünglichen Ortes ist nach wenigen Minuten erreicht. An der Via Camerelle beginnt au


Zimmer

5.0

Das "Quisisana" besitzt auf vier mit edel aussehenden blauen Teppichen ausgelegten Wohnfluren knapp 150 Unterkünfte, diese können über ein geradezu majestätisches Treppenhaus oder zwei schnelle, geräumige Lifte erreicht werden. Ich bewohnte in Etage 3 ein etwa 20 qm großes Superior-Zimmer mit kleinem Balkon und Stadt-/Straßenblick, die Einrichtung bestand "capritypisch" aus schneeweißem, stilvollem Grandhotel-Mobiliar, wobei der "Augengucker" eigentlich die ebenfalls weißen Boden-und


Service

6.0

Das Hotel war bei meiner Ankunft nach der Winterpause gerade erst wieder eröffnet worden, wegen der damit verbundenen geringen Gästezahl kann der Service nur eingeschränkt bewertet werden. Die Mitarbeiter am Empfang und Concierge verhielten sich professionell freundlich und routiniert, beim Check-In wird man von einem der Damen oder Herren auf sein Zimmer begleitet. Einen guten Job machten auch die Mitarbeiter des Restaurants und die Zimmermädchen, aber, wie gesagt, alles bei kleiner Ausl


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügt mit dem "Rendezvous" im Untergeschoß und dem Poolrestaurant "La Colombaia" über zwei sehr edel und geschmackvoll eingerichtete Restaurants, ein besonderer Platz für Drinks und Small talks ist die gemütliche "Quisi Bar" mit abendlicher Musikbegleitung und als Highlight im Sommer dient natürlich die fulminante Außenterrasse, auf der sich all die aufhalten, die von den in der Saison unentwegt vorbeilaufenden Touristenmassen bewundert werden möchten. Ich nahm im "Rendezvous


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel punktet mit dem ausnehmend eleganten Wellness-und Spabereich "QuisiBeauty", zu dieser gediegenen Anlage gehört neben diversen Kabinen für Kosmetik und Massageanwendungen ein kleinerer, aber gerade angesichts der kühleren Temperaturen von mir als sehr wohltuend empfundener Hallenpool. Den Mittelpunkt der großzügigen, mit Palmen und subtropischen Pflanzen bewachsenen Gartenanlage stellt der kreisrunde, etwa ab Mai benutzbare Außenpool mit Kinderbecken dar, hier finden sich auch z


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans Georg (41-45)

Mai 2014

Sehr zu empfehlen

5.6/6

Wunderbares Hotel! Ein wirkliches 5 Sterne plus Haus. Ein altes Grandhotel auf modernem Standard. Schöne großzügige Zimmer!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christel Martha (61-65)

Juni 2012

Selten so geärgert

3.0/6

Überteuert, schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis, unfreudliches, desinteressiertes Personal, Rechnungen stimmen oft nicht.


Umgebung

5.0

Das Quisisana ist ein Traditionshaus der preislich obersten Kategorie (5 Sterne L), mitten im Zentrum gelegen. Meerblick nur von den teuersten Zimmern und Suiten im obersten Stockwerk. Man ist schnell auf der Piazzetta und ebenso schnell auf stillen Wanderwegen, wenn man den Tagestouristenmassen entgehen will.


Zimmer

4.0

Hier zu bewerten ist schwierig. Zimmer für 800 - 1000 Euro/Tag sind sicher besser als unseres für 330 Euro/Tag. Betten sind gut, Bettwäsche aus Leinen sehr angenehm.


Service

2.0

Es ist sicher ein Fehler, dieses Haus individuell und nicht über eine Reisegesellschaft zu buchen.Wir hatten online gebucht und als einzigen Wunsch um ein "ruhiges Zimmer" gebeten. Als wir von einer Dame der Rezeption im Lift auf das Zimmer gebracht wurden, haben wir nochmals an unseren Wunsch erinnert und scherzhaft gesagt "hoffentlich liegt es nicht neben dem Lift", worauf kühl die Antwort kam "doch!" Wir haben uns dann überreden lassen, das Zimmer (Nr. 302) für eine Nacht zu testen. Es war di


Gastronomie

2.0

Ein Zimmer mit Frühstück zu buchen, heißt bei diesen astronomischen Preisen nicht, dass man auch ein gekochtes Ei bekommt. Dies kostet extra 8 Euro. Wir haben es zum Glück rechtzeitig gemerkt, weil ein Herr am Nebentisch rief: "Ich will doch keine Hühnerfarm kaufen!" Er hatte für sich und seine Frau je 2 gekochte Eier bestellt und hätte demnach 32 Euro für dieses Extra auf der Rechnung gehabt. Der Orangensaft ist nicht frisch gepresst, sondern Konserve.


Sport & Unterhaltung

2.0

Für ein Hotel dieser Preisklasse und mit dieser Anzahl von Zimmern ist der Pool viel zu klein. Man liegt in Viererreihen und schon für das Rücken des Liegestuhls wird ein Trinkgeld erwartet. Wie so oft in Italien und in Wassernähe ist weit und breit keine Toilette in Sicht. Die Toiletten im Erdgeschoß des Hotels, die dem Pool am nächsten liegen, sind abgeschlossen. Eine Nachfrage ergab, dass sie erst abends aufgeschlossen werden. Der Grund blieb rätselhaft. Der unermüdliche Pianist in der Bar


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Mai 2009

Traumhotel für romantische Stunden zu zweit

5.7/6

Das Quisisana ist eine Hotel-Legende. Viele Stars nutzen es heute noch für einen romantischen Aufenthalt auf Capri. Es liegt direkt im Ort Capri inmitten hunderter kleiner Designer-Shops. Der Hotelpark bietet unvergessliche Blicke hinaus aufs Meer. Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet, teilweise sicherlich ein wenig renovierungsbedürftig was aber an der alten Bausubstanz des Hotels liegt. Der Pool ist sehr warm (33 Grad) und bietet auch während der kühlen Jahreszeit ein Schwimm-Erlebnis. Der Spa Bereich ist neu erbaut und bietet neben finnischer Sauna (mit Aquarium !) ein Dampfbad, Ruheraum, Kneipp-Anlage und alle Arten von Beauty- und Wellness Behandlungen. Die Hotel-Lobby ist sehr luxuriös gestaltet was dem sonstigen Ambiente Capris entspricht. Die Preise für Speisen und Getränke sind relativ hoch, was aber auch wiederum Capri-Verhältnissen entspricht. Das Frühstücksbuffet ist ok - könnte für ein Hotel dieser Klasse etwas reichhaltiger sein. Störend kann wirken, dass die Touristen-Gruppen die Capri tagsüber besuchen direkt vor das Quisisana geführt werden (Quisisana gilt als Attraktion auf Capri).


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rainer (41-45)

Mai 2009

Tolles Hotel mit tollem Ambiente

4.0/6

Schönes Hotel im Zentrum Capris mit traumhafter Aussicht aufs Mittelmeer sofern man ein Zimmer zur Gartenseite bucht. Wunderschöner Pool-, Wellness und Gartenbereich mit südländischem Flair. Perfekt zum Relaxen. Unser Zimmer war ein wenig in die Jahre gekommen und bedürfte sicherlich einer Renovierung. Es hatte eine komfortabele Größe von ca. 35 m2 in Verbindung mit einem großem Bad, lediglich die Dusche war sehr beengend. Der Zimmerservice arbeitete sauber und ordentlich. Fantastisches Frühstücksbuffet in mehreren Lokationen um den Poolbereich. Die Preise sind italienisch und muss man wohl akzeptieren (0,2 Wasser am Pool= EUR 6,50), ganz zu schweigen von den Zimmerpreisen ! Fazit: Ein tolles Hotel, um ein paar Tage auszuspannen. Die kleinen Schwächen werden durch die traumhafte Lage überkompensiert.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Becker (36-40)

September 2006

Immer noch die No.1

5.7/6

Das legendäre klassische Grandhotel ist immer noch der gesellschaftliche Mittelpunkt im Ort Capri. In der eleganten Einkaufsstrasse gelegen (keine Autos) und nur ein paar Schritte von der berühmten Piazetta entfernt. Schöner Park mit Pool, aller Komfort (Spa). Viel Marmor, Antiquitäten, schöne helle Zimmer. Nur Zimmer zum Park/Meer buchen. Die Zimmer zur Rückseite sind bis in die Nacht lärmgestört! Gelegentlich arrogantes Personal, man ist sich der Tradition bewusst. Teuer, aber einmalige Atmosphäre, vor allem Abends auf der Terasse. Sehen und gesehen werden...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen