58%
4.5 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.1
Service
3.5
Umgebung
5.4
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Stephan (41-45)

Dezember 2013

Insel mit überteuertem Friss-oder-stirb-Konzept!

3.3/6

Palm Bungalows selbst sind eigentlich sehr schön, die restliche Anlage (Restaurant "Pool Terrace", "Reef View. Hotel" mal wieder renoviert werden! Gäste erinnern an teilweise an tätowierte Engländer auf Mallorca! Insgesamt eher für Familien mit Kindern! In keinem Fall was für junge Leute, die Party machen wollen!


Umgebung

5.0

Grundsätzlich ist eigentlich alles fussläufig erreichbar, weil die Insel sehr klein ist! Für Bewegungsfaule gibt es aber Golfbuggys, die man mieten kann, ansonsten fahren permanent Gratisbusse! Die Insel selber ist sehr schön und gut gepflegt, es gibt einen versteckten Strand, der nach kurzer Busfahrt und 15 minütigem Fußweg erreichbar ist. Der Strand bei den Palm Bungalows (gleichzeitig auch der Strand vom Reef View Hotel und vom Beach Club Hotel, weil alles zusammen gehört) ist ganz schön, abe


Zimmer

5.0

Die Palm Bungalows sind sehr schön und gemütlich, aber ebenfalls teilweise abgewohnt ( wir hatten Bungalow 25). Von der Größe her gut, aber wenig Schrankfläche für Kleidung! Couch und Hängematte waren etwas fleckig, auch das haben wir fotografiert und gemeldet! Keine Antwort bekommen! abends ist es meistens ruhig, manchmal hört man die Maschinerie der Bowlinganlage! Ist aber zu ertragen! Für Selbstverpfleger ist eine Küchenzeile vorhanden! Das Bad ist sehr schön und war in neuwertigem Zustand! K


Service

1.0

Die Zimmerreinigung war, wenn sie überhaupt mal stattgefunden hat, sehr oberflächlich. Mehrmals mussten wir hinterher telefonieren,damit der Bungalow überhaupt gereinigt wurde. Wir haben uns mehrmals beschwert, aber geändert hatte sich dadurch wenig. Wir haben uns am Ende des Urlaubs massiv beschwert per Mail, haben aber keinerlei Rückmeldung erhalten!


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbüffet im "Pool Terrace" bekommt man in Europa in Hotels der Kategorie bis 60 Euro pro Zimmer pro Nacht! Alles war portionsweise in Plastik verpackt! Überschaubare Auswahl, jeden Tag haargenau dasselbe! Das sehr grob und lieblos geschnittene Obst war eher geschmacksneutral! Uns hat das eher an das Büffet einer mittelmäßigen Autobahnraststätte erinnert mit dem Charme einer Bahnhofshalle! Das Personal ist aber sehr freundlich dort und wenn man draußen sitzt hat man einen tollen Blick


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist ganz nett, aber nicht mehr taufrisch!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juli 2013

Gute Alternative zu den Grosshotels

5.1/6

Die einzige (günstige - ausser dem Luxusressort) Möglichkeit auf Hamilton Island einem "Grosshotel" zu entkommen. Nett eingerichtete Bungalows allerdings ohne "Palmdach" meh wie auf den Bildern .... das wurde gegen Metall getauscht. Service OK. Im grossen und ganzen ein "Disneyland im Kleinen" - wie die ganze Insel.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Oktober 2012

Paradies auf Erden

5.8/6

Die Insel Hamilton Island mit dem Resort war für uns einfach nur traumhaft schön. Wir hatten einen Palm Bungalow gebucht und waren glücklich, nicht im großen Hotelgebäude untergebracht zu sein. Tolle Pools, ein wunderschöner Sandstrand und ein perfekter Service machten den Aufenthalt perfekt.


Umgebung

6.0

Schon die Fahrt mit der Fähre durch die Whitsundays mit türkisblauem Wasser ist bezaubernd. Die Insel bietet alles, was das Herz begehrt, sogar einen eigenen Flughafen. Außerdem bieten sich Ausflüge zum Great Barrier Reef oder zum Whitehaven Beach an. Von unserem Palm Bungalow waren es nur wenige Schritte zum Pool bzw. Meer.


Zimmer

6.0

Unser Palm Bungalow war ein Traum! Warum diese nur mit 3 Sternen eingestuft sind, ist für uns ein Rätsel, mindestens 4 wären gerechtfertigt. Auf der Terrasse konnte man sich in eine riesige Hängematte legen und beim Blick auf die Palmen und den blauen Himmel entspannen.


Service

6.0

Der Service war herausragend. Ab dem Einchecken auf der Fähre ist alles perfekt durchorganisiert, man wird am Hafen abgeholt, das Gepäck wird automatisch aufs Zimmer gebracht. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer waren sehr sauber, Handtücher komplett wieder aufgefüllt.


Gastronomie

5.0

Es gibt sowohl in der Hotelanlage als auch in der Marina (Hafengegend) mehrere Restaurants. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei und wir wurden auch nie enttäuscht. Einzig Abzug gibt es für die relativ teuren Preise.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Nachmittag hat am Pool ein Live-Musiker auf der Gitarre gespielt, was echt eine tolle Atmosphäre war. Es gab auch immer genügend freie Liegen. Am Strand konnte man sich als Hotelgast kostenlos alle motorfreien Sportgeräte ausleihen (z.B. Kanus).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Boris (26-30)

September 2011

Nur zu Empfehlen, ruhig, sauber und modern.

5.8/6

Die Palm Bungalows - wir hatten ein renoviertes - sind eine gute günstige Alternative auf Hamitlon Island. Die kleine Küche gibt die möglichkeit etwas zu kochen. Man ist zentral auf er Insel und alle Ziele sind zu Fuß erreichbar. Ein herrlicher Ort zum entspannen und zum relaxen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen