23%
3.5 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.7
Service
2.3
Umgebung
3.8
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Alfred (61-65)

Oktober 2011

Hotel gut, Rezeptionspersonal unfreundlich

3.2/6

Für Kurzaufenthalt geeignet, zumal auch der Pool passabe ist. Die unfreundliche Rezeptionistin wirkt eher abschreckend gegenüber neuen Gästen - Unfähigkeit war gepaart mit Ablehnung, so jemand sollte nich Frontofficer sein.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hubert (56-60)

Januar 2010

Modernisiertes Mittelklassehotel

4.3/6

Großes noch in der Renovierungsphase befindliches Hotel, etwa 200 Zimmer Sauberkeit o.k. Morgens und abends reichhaltiges, schmackhaftes und preiswertes Flatbuffet. Allerdings von den gefliesten Fluren gehen teilweise heftige Lärmbelästi- gungen aus. Die Walky-Talkies der Rubbermaids sind sehr laut, die nicht abgeschlossene Renovierung brachte einige Ruhestörung, der Gipfel jedoch waren arabische Gäste, die in riesigen Gruppen anreisen, fast rund um die Uhr ihre Zimmertüren offenstehen lassen und auf nichts und niemanden Rücksicht nehmen.


Umgebung

4.0

Die Lage ist sehr zentral, mitten in der City, also Einkaufs- und Unterhaltungs- möglichkeiten satt. Zum Strand 10 Minuten zu Fuß, wer den Strand etwas ruhiger mag, nutzt ein Sammeltaxi zum Kreisverkehr, zum nördlichen Strand insgesamt etwa 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmer frisch renoviert sind groß und zweckmäßig eingerichtet. Klimaautomatik, großer TV und Safe gehören zur Grundausstattung. Am meisten hat mir der leere Kühlschrank ohne überteuertem Inhalt gefallen.


Service

5.0

Personal sehr freundlich, Englischkenntnisse sind ausreichend Eigene Wäscherei im Haus. Wenn das Hotel nicht gerade überbucht ist, ist bei Mängeln oder Beschwerden ein Zimmertausch problemlos möglich.


Gastronomie

5.0

Der riesige Speisesaal ähnelt zwar mehr einer Betriebskantine, ist aber sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Speisenangebot ist zwar täglich gleich, aber vielfältig und reichhaltig. Es ist eine gesunde Mischung aus Thai, amer. und europ. Kost. Wegen der niedrigen Flatpreise werden zu den Mahlzeiten auch zahlreiche auswärtige Gäste angelockt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist klein, um ihn herum war noch viel Baustelle. Fitnessraum ist vorhanden und auch o.k. 5 Internet-Münzer in der Hotellobby erfreuen sich großer Beliebtheit.


Hotel

4.0

Bewertung lesen