100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.9
Service
6.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Britta (66-70)

Juni 2022

Fördeblick mit Luxury Moments

6.0/6

Gelungener Umbau eines Fabrikgelände der Bundesmarine im Stadteil Flensburg - Sonvig mit 81 sehr individuellen Zimmern. Grund unserer Reise war, ein paar unbeschwerte Wellnesstage zu verbringen. Wir hatte das Arrangement Luxury Moments gewählt und dies noch um einen weiteren Tag verlängert.


Umgebung

6.0

Direkt am Jachthafen gelegen mit Blick auf die Förde.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer 228 war ein Balkony Zimmer mit einem traumhafen Blick und einem sehr geräumigen Balkon. Zimmerfarben und Gestaltung einfach top. Minibar mit Ruinard Champagner vorhanden. Bad mit Regendusche und separater Toilette. Sehr angenehme Betten und Lichtinstallation.


Service

6.0

Das Personal ist ausnahmelos freundlich und hilfsbereit. Auf Anmerkungen wurde sofort reagiert. Wir waren begeistert.


Gastronomie

5.0

Das Haus bietet drei Restaurants in denen wir auch gegessen haben. Das Minato (japanisch) hat eine ganz hervorragende Karte und die Rindfleischsuppe war köstlich. Das Farmhaus (einmal mittags einmal abends) bietet eine kleine frische Küche an. Das Grace (mit einem Michelin 1 Stern) bietet zwei Menüs an. Zwischen diesen können die Gänge alternativ gewählt werden. Uns waren die Wartezeiten im Farmhaus einfach zu lang. (50 Minuten)


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Innen- und Außenpool. Ein Aqua Fit Kurs wird täglich angeboten (sofern sich ausreichend Teilnehmer melden) sowie Bewegung im Gym. Ich nutzte eine 50 minütige Massage und das Hamam. Beide sehr professionell und angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

NO (31-35)

April 2022

Die Perle von Flensburg

6.0/6

Ein traumhaft gelegenes Hotel am Yachthafen von Flensburg. Das ganze Hotel ist modern und sehr stilvoll eingerichtet, mit ganz viel Liebe zum Detail. Hier kann man sich einfach nur wohlfühlen und entspannen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind sehr elegant und modern eingerichtet. Mit großem Badezimmer und mega gemütlichen Betten. Die Zimmerreinigung war hervorragend.


Service

Nicht bewertet

Der Service ist einzigartig, genau wie das gesamte Personal im Das James. Alle Mitatbeiter*innen sind sehr zuvorkommend, fröhlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist fantastisch! Vom Frühstück bis zum Abendessen, hier bleiben keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Eine sehr schöne und gemütliche Poolanlage mit sehr bequemen Liegemöglochkeiten.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Januar 2022

Absolute Spitzenklasse

6.0/6

Es gibt nicht viel zu sagen außer, dass dies das beste Hotel ist, in dem ich je schlafen durfte. Herzlichen Dank für ein unvergessliches Wochenende.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Amrei (36-40)

Oktober 2021

Klasse Hotel mit viel Style und Charme

6.0/6

Wer nach einer gemütlichen Auszeit sucht, sich kulinarisch verwöhnen lassen und bei einer Runde Wellness entspannen möchte, ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Das schicke Hotel liegt direkt an der Förde und ist leicht und unkompliziert zu erreichen. Beim Blick auf den Yachthafen gibt es immer was zu gucken und die Promenade ist perfekt für einen kleinen Spaziergang. Mit dem Auto ist man fix in der Flensburger Innenstadt oder aber in der Natur wenn man in die andere Richtung fährt.


Zimmer

6.0

Die stylische und gemütliche Einrichtung zieht sich durch das ganze Hotel. Das Zimmer ist sehr schick eingerichtet und das Housekeeping hat einen tollen Job gemacht. Alles war tiptop sauber. Einziges Manko ist das viel zu weiche Bett. Man liegt richtig tief drin in der Matratze und auf die Seite drehen fällt fast schwer. Das Thema Matratze ist aber Geschmackssache und jeder empfindet es anders. Evtl. hätte man auf Anfrage ja auch eine festere Matratze bekommen können.


Service

6.0

Das gesamte Team ist super freundlich und hat immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Der Chef versichert sich mehrfach nach dem Wohlbefinden der Gäste und ist für einen kurzen Smalltalk immer zu haben.


Gastronomie

6.0

Wir hatten ursprünglich nur Frühstück gebucht und wollten das Hotelrestaurant eigentlich nur am ersten Abend testen. Letztendlich hat es uns aber so gut gefallen, dass wir jeden Abend dort gegessen haben. Tolle Küche und seit Neustem auch mit Sushi Restaurant. Leckere Weine gab es natürlich auch und die Cocktails an der Bar (der Hingucker in der Lobby) waren ebenfalls klasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben Wellness und Entspannung gesucht und sind hier fündig geworden. Ein riesiger Pool umgeben von vielen, gemütlichen Liegen und die Saunalandschaft haben voll überzeugt. Mein Mann hat dazu noch eine tolle Massage genossen und dabei noch viele nützliche Tipps erhalten. Der Fitnessraum ist klein und übersichtlich und eher für Kraftübungen als für Cardio geeignet. Auf Sport waren wir aber auch nicht aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja und Sönke (14-18)

Oktober 2021

Luxus pur

6.0/6

Ein rundum sehr gelungenes Ambiente. Das gesamte Hotel hat einen hohen Anspruch an Qualität und Gäste die sich rundum gut aufgehoben fühlen. Alles über Zimmer, Essen und die gesamte Hotelausstattung entsprechen einem hohen Standard. Ganz besonders hervorheben möchten wir den Wellnessbereich mit seiner Leiterin Yvonne die sich sehr gut um ihre Gäste kümmert und die qualitativ sehr hochwertigen Massagen. Ich hatte die Massage "James Signature".Danke. Sonja und Sönke


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe-Carsten (70 >)

Oktober 2021

Einzigartig

6.0/6

Ein neues spektakuläres Hotel, das man gesehen haben sollte und das man so schnell nicht vergisst, wenn man sich dort in fast familiärer Atmo hat verwöhnen lassen. Aus der denkmalgeschützten Architektur der ehemaligen Torpedoschule von 1902 wurde ein aufregendes, gastfreundliches und familiäres Hotel, das die Spuren der Vergangenheit achtet und sich gleichzeitig britisch-gemütlich anfühlt. Im tollen Maisonette-Zimmer mit Blick auf die Flensburger Förde mit vielen Extras, einer bunten und lebendigen Hotelhalle mit Café, verschiedenen Restaurants und Bar, wie ein eleganter Boulevard und vor allem freundlich persönlich zugewandtes Personal auf hohem Niveau haben wir uns sauwohl gefühlt. Ausgiebig genossen haben wir auch den feinen Wellnessbereich auf mehreren Etagen, dem Rooftop-Pool und einer “Sonderbehandlung“ im Hamam. Nicht ganz billig, aber trotzdem mein Tipp: Nix wie hin, wenn es mal etwas Außergewöhnliches sein soll.


Umgebung

5.0

… nicht direkt im Stadtzentrum, aber traumhafter Blick Aug die Flensburger Förde


Zimmer

6.0

… Maisonette mit Blick und vielen Extras. Die Ausstattung ist sehr besonders.


Service

6.0

familiär, geschult, aufmerksam und ungezwungen. Die Personalausstattung erschien mir üppig.


Gastronomie

6.0

… Café, Bar exquisit, mehrere Restaurants: Sushi, Farmhouse, Fine Dining z.T. mit Gemüse und Fleisch von der eigenen Farm nicht weithin dort.


Sport & Unterhaltung

6.0

luxuriöse Wellnessangebote, Hamam, Entspannungslandschaft, Rooftop-Pool, Kinderpool …


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

September 2021

Hervorragendes Hotel mit einem super Service

6.0/6

Wir waren nun seit der Eröffnung des Hotels im vergangenen Jahr bereits zum 4. Mal im James. Das allein spricht schon für sich! Uns begeistert die Einrichtung des Hotels, die mit viel Liebe zum Detail umgesetzt worden ist. Auch die Betten sind exzellent. Am besten aber gefällt uns der persönliche und sehr zuvorkommende Service aller Mitarbeitenden einschließlich der Geschäftsführung. Dies ist neben allem anderen Komfort, dem sehr guten und abwechslungsreichen Frühstück etc. das ganz Besondere. Insgesamt also herrscht eine Rundum-Wohlfühl-Atmosphäre. Wir können das James nur weiterempfehlen und freuen uns auf das nächste Mal. Lieben Dank an das ganze Team.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

Oktober 2020

"Das James" ...gern wieder

5.0/6

Im Yachthafen an der Flensburger Förde gelegen ist dieses Hotel ein Traum. Hier kann man seine freie Zeit genießen und das professionelle Personal hilft dabei mit leckeren Speisen und Getränken. Auch der Spa Bereich lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

5.0

Tolle Lage am Yachthafen mit Blick auf die Förde.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine kleine Suite mit zusätzlichem Schlafzimmer für unseren Sohn (14) und 2 Bäder. Die Suite war angemessen ausgestattet, jedoch würde ich einen zweiten Fernseher für das zus. Schlafzimmer empfehlen, denn hier nächtigen Freunde bzw. Kinder/Jugentliche die auch eine Privatsphäre haben wollen. Es läst sich ruhig und angenehm schlafen.


Service

6.0

Der Service ist sehr gut. Bei Problemen oder Wünschen wird sofort versucht abhilfe zu schaffen. Das Personal ist professionell, freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Ein großes Lob an die Küche, das Essen ist lecker und Preis/Leistung stimmt. Die "Lion" Bar lädt zum Verweilen ein und es ist nicht Langweilig. Leider habe ich hier als Zigarrenliebhaber vergeblich nach einer gemütlichen Zigarrenlounge gesucht. hier handelt es sich aus meiner Sicht um ein Raucherzimmer, vielleicht als Alternative für Zigarettenraucher um nich vor der Tür zu stehen. Ein Humidor für Zigarren war noch nicht vorhanden und auch das Zimmer (ca, 20qm) würde ich nicht als gemütliche Lo


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Spa Anlage lässt kaum Wünsche offen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carola (46-50)

September 2020

Endlich Urlaub in Flensburg - ein gelungener Start

6.0/6

Schicker authentischer Industrial Style in ehemaligen Marinegebäuden direkt am Segelhafen Sonwik mit einem wunderschönen Spa-Bereich über drei Etagen. Wir besuchen Flensburg seit vielen Jahren, weil wir hier Familie haben. Lange haben wir ein Hotel gesucht, dass uns dabei auch ein echtes Urlaubsgefühl bietet. Hier ist mit soviel Liebe zum Detail ein geschmackvolles, urbanes und dabei unglaublich gemütliches Haus entstanden. Mir ist hier Professionalität gepaart mit viel Herzlichkeit und persönlichem Engagement der ganzen Belegschaft hin zum immer präsenten Hoteldirektor begegnet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Yachthafen Sonwik. Aus dem Hotel rauskommend steht man direkt am Wasser. In Sonwik selbst gibt es ein wenig Infrastruktur mit Restaurants, Café und Frisör. Direkt am Wasser entlang kann man bis zur Hafenspitze und von dort auch in das Stadtzentrum laufen, was wir bei zugegeben schönstem Wetter gern gemacht haben. Allerdings ist man eine ganze Weile (etwa 45min) unterwegs. Ansonsten ist ein fahrbarer Untersatz ratsam, um Flensburg und die Umgebung von hieraus zu erkunden


Zimmer

6.0

Wir waren bei unserem ersten Besuch in einer Family Suite mit unserem 15jährigen Sohn. Dieser hatte einen kleinen Raum mit einem Einzelbett für sich. Das Zimmer war sehr schön im Stil des ganzen Hotels ausgestattet und hatte eine in diesem Sommer ja wirklich mal selbst im hohen Norden relevante prima Klimaanlage. Das großzügige Bad war mit einer freistehenden Badewanne und einer riesigen Dusche ausgestattet und die Toilette war davon getrennt in einem eigenen Bad. Für uns besonders angenehm war


Service

6.0

Alle waren wirklich aufmerksam und freundlich. Angefangen mit dem Empfang an der Rezeption über das Zimmerpersonal, welches einen einen ausgesprochen ordentlichen Job gemacht. Die Zimmer waren supersauber und mit Hilfe de SuitePads konnte man auch recht unkompliziert entscheiden, ob am nächsten Tag überhaupt jemand zu Reinigen des sauberen und aufgeräumten Zimmers kommen sollte. Das Personal im Restaurant hat einen schnell auch namentlich zuordnen können und schon zum Frühstück herzlich begrüßt.


Gastronomie

6.0

Spitzen Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl. Eierspeisen oder Pancakes haben wir beim Kellner bestellt, wobei hier auch Eier Benedikt nicht fehlten. Frische Säfte und was zum Anstoßen kann man sich holen und Kaffeespezialitäten werden gebracht. Wenn man Glück hat sogar kunstvoll verziert. Außerdem gibt es eine schöne Auswahl an Fischspezialitäten und frische Krabben. Und mein Mann liebte das Bircher-Müsli. Am Nachmittag gibt es eine kleine aber feine und vor allem originelle Auswahl an Kuc


Sport & Unterhaltung

6.0

Ganz groß für mich ist hier der Wellness-Bereich mit einem schönen großen Rooftop-Pool mit zusätzlich kleinerem Außenbereich und großzügigen Öffnungszeiten (ich glaub 7:00 bis 21:00 Uhr) Dabei eine paar schöne Liege-und Sitzmöglichkeiten, ein Kamin und die Bar. Handtücher bekommt man am Eingang, wo sich auch der Bereich der Spa-Anwendungen befindet. Letzteres konnte ich aus Zeitmangel leider noch nicht testen aber es sah sehr einladend aus und die Angebotspalette ist groß. In der Etage drunter e


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johanna & Cris (61-65)

September 2020

Traumhafter Aufenthalt

6.0/6

Wir waren das erste Mal im "Das James" und es war einfach fantastisch. Die Lage an der Flensburger Förde ist großartig, man könnte den ganzen Tag nur aus dem Fenster schauen. Das Hotel ist neu und die Zimmer sehr schön gestaltet, man fühlt sich wohl und möchte am liebsten für immer bleiben. Ich hatte Geburtstag und als wir ankamen, stand ein liebevoll dekorierter Kuchen für mich im Zimmer. Das SPA Five Senses verspricht Erholung und Entspannung auf 3 Ebenen, es gibt mehrere Saunen, einen Rooftop Pool und Behandlungsräume für Gesicht und Körper und vieles mehr. Das Hotel hat einen großzügigen Frühstücksbereich, viele gemütliche Rückzugsorte, man kann am Kamin sitzen oder in einem der 3 Restaurants stilvoll essen oder an der Bar einen Cocktail trinken. Und nicht zu vergessen- das Personal ist großartig, nett, freundlich, immer hilfsbereit. Ich kann sagen, ist ist wohl eines der schönsten Hotels, die wir je besucht haben und wir kommen auf jeden Fall wieder. Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen