100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.2
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Birgit (51-55)

Juni 2022

Das richtige Hotel zum Entschleunigen

6.0/6

Das Hotel ist neu renoviert und hat keinerlei Mängel. Ganz besonders gut hat uns das Saunadorf und das Innenbecken gefallen. Es war nicht überbucht und man konnte sich herrlich entspannen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2022

Ruhe Wellness bei Zwiesel

5.0/6

Sehr sauberes neue eröffnetes Hotel mit sehr schönem Wellnessbereich und tollem Saunadorf. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Parkplätze vorm Haus.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Lage


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Leider


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ivonne (41-45)

April 2022

Toller Wellness Kurzurlaub,

6.0/6

Toller erholsamer Wellness Kurzurlaub Gutes Essen, in einem ansprechenden Restaurant, tolle Bar, sehr freundliche Mitarbeiter


Umgebung

6.0

Tolle Aussicht ins Zwieseler Tal


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer, sehr geräumig, Stauraum vorhanden


Service

6.0

Toller Service, freundliche Mitarbeiter,


Gastronomie

6.0

Das vier Gänge Menü war sehr sehr lecker, alles sehr gut abgeschmeckt. Frühstück alles vorhanden für einen guten Start in den Tag. In der Bar kann man den Tag hervorragend ausklingen lassen, hier nochmal lieben Gruß an Jonas mit Team, toller Service, gute Getränke, wir haben uns rund um wohl gefühlt und werden auf jeden Fall wieder kommen, bzw euch weiter empfehlen


Sport & Unterhaltung

6.0

Spa und Saunadorf mega toll. Zum Entspannen ideal, toll gemacht, auch das Schwimmbad sehr schön um seine Bahnen zu schwimmen. Das Saunadorf toll umgesetzt, hier wäre es vielleicht noch schön gewesen, wenn der Kleine Pool eingeheizt gewesen wäre zum Entspannen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan-Erik (26-30)

Februar 2022

Ein schönes, neues Hotel mit wenig Luft nach oben

5.0/6

Das Hotel wurde 2021 nach Sanierung neu eröffnet. Allgemein ist das Hotel schön, hat allerdings noch Verbesserungspotential. Für ein Spa- oder Wanderwochenende ideal. Hunde sind erlaubt. Ladesäulen für E-Autos sind vorhanden.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich leicht züganglich im nördlich der Stadt Zwiesel am äußeren Rand, angrenzend zum Bayerischen Wald. In der Nähe befinden sich zahlreiche Wanderwege. Die Hotelanlage ist eine Mischung aus Gründerzeit-Stil mit Barock-Elementen und sehr schön.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß, wirken modern und sind trotzdem in bayerischen Massivholz gehalten. Die Betten waren angenehm, für unseren Geschmack ein bisschen zu hart. Das Bad ist geräumig und bietet genügend Platz. Wir fanden die Bilderwahl für die Zimmer und Flure dem Stil des Hotels entsprechend nicht passend gewählt (das ist jedoch ein subjektiver Kritikpunkt).


Service

4.0

Der Service arbeitet zuvorkommend, ist allerdings noch nicht richtig eingespielt. Das merkt man daran dass der Umgangston mit den Gästen ungeübt wirkt. Allerdings gehen die Servicemitarbeiter den Wünschen der Gäste nach und sind bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Das Hotelmanagement ist sehr freundlich und für Anregungen und Kritik offen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und das Frühstück und Abendessen (mit Menü) entsprach unseren Vorstellungen mit vollster Zufriedenheit. Die Speisen sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Die Bewertungen, dass mit den Speisen spärlich umgegangen wird und man hungrig das Hotel verlässt, können wir (als Normalesser) nicht nachvollziehen. Die Küche ist auch kurzfristig auf vegetarische Wünsche eingegangen und in dieser Hinsicht auf jeden Fall ein Pluspunkt des Hotels.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Spabereich haben wir uns sehr wohl gefühlt. Das Hotel verfügt über zwei Saunen (90 und 60 Grad), einer Infrarotkabine, einem Wellnessbereich mit Bad. Die Dampfsauna und das Dampfbad waren durch die Infektionsverordnung nicht nutzbar. Der Fitnessbereich ist im Vergleich zu anderen Hotels mit modernen Geräten sehr gut ausgestattet. Allerdings wirken die Einrichtungen noch etwas lieblos eingerichtet. Hier wünscht man sich für einen Stern mehr noch etwas mehr Auge für das Detail. Das Saunadorf wa


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (61-65)

Februar 2022

Auszeit in einer tollen Atmosphäre

6.0/6

neu renoviertes Hotel in Berglage außerhalb von Zwiesel inmitten einer ansprechenden Landschaft mit atemberaubendem Blick ins Tal und auf die umliegenden Berge.


Umgebung

6.0

Das Hotel bietet einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen, Ski Langlauf und Mountain Biking. Bekannte Glashütten sind mit dem KFZ innerhalb 20 - 30 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr geräumig und größtenteils in bayrischem Stil eingerichtet. Durch Satelittenempfang ist eine Vielzahl von Programmen verfügbar.


Service

6.0

Das Personal, egal in welchen Bereichen, war stets hilfsbereit und zuvorkommend. Wünsche wurden umgehend umgesetzt, Beschwerden gab es keine :-)


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen, das Angebot war sehr umfangreich. Eierspeisen wurden nach Wunsch frisch zubereitet. Beim Abendmenü gab es eine Auswahlmöglichkeit von 3 Menüs und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Speisen wurden in ansprechendem Geschirr serviert, der Geschmack war hervorragend


Sport & Unterhaltung

6.0

das Hotel bietet einen sehr schönen SPA Bereich mit modernen Saunen. Leider war das Dampfbad aufgrund der Corona Regeln nicht in Betrieb. Highlight ist das an das Hotel angrenzende und idyllisch im Wald gelegene Saunadorf mit 3 Saunen und einem großzügigem Ruhebereich. Für die sportlichen Aktivitäten haben wir den Indoor Pool sowie das Fitnessstudio intensiv genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Oktober 2021

sehr gute Adresse

6.0/6

Sehr schönes Hotel in toller Berglage und top Essen und Service. Super Mitarbeiter. Gerne wieder. Saunadorf baw nicht geöffnet. Spa bietet 2 Saunen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (66-70)

Oktober 2021

Repräsentatives "Schloss"Hotel im Zwieseler Winkel

6.0/6

Sehr schöne Lage etwas außerhalb von Zwiesel, absolut ruhig gelegen. Repräsentatives Gebäude, vor kurzem renoviert von beeindruckend großen Bäumen umgeben. Herrlicher Blick ins Tal und auf die dahinter liegenden Berge.


Umgebung

6.0

Viele Ausflugsziele in der Umgebung, einige Wanderwege starten direkt beim Hotel.


Zimmer

6.0

Wir hatten drei mal die Junior Suite, großzügig und modern eingerichtet.


Service

6.0

Freundlicher und sehr aufmerksamer Service in allen Bereichen, von der Rezeption über Service im Restaurant oder Bar bis hin zum Reinigungspersonal. Wir waren mit unserer Familie mit 6 Personen im Hotel Robenstein


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet sehr reichhaltig, Eierspeisen werden zum Teil frisch auf Bestellung zubereitet. Das Abendmenü abwechslungsreich, sehr ansprechend in sehr schönem Geschirr angerichtet (das Auge isst mit). Regionale und saisonale frische Produkte werden verarbeitet, das schmeckt man!


Sport & Unterhaltung

6.0

Innenpool und Spabereich sind schön. Das neue Saunadorf ist noch in Bau - der Materialmangel, durch die Pandemie verursacht ist der Grund.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

September 2021

Gute Adresse

6.0/6

Neu, sehr schöne Lage, sehr gutes Essen und SPA. Das Saunsdorf ist noch nicht fertig. Genug Parkplätze vorhanden. Direkt am Wald.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tilde (56-60)

September 2021

schönes neues Hotel,mit kleinen Anlaufschwierigkei

5.0/6

Sehr schönes neues Hotel im ländlicher Umgebungen.Sauberer und schöner Spabereich. Personal noch nicht immer eingespielt. Frühstück könnte abwechslungsreicher sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

alex (41-45)

August 2021

Wir kommen wieder-in 1 oder 2 Jahren.

4.0/6

Potential um zu unserem Lieblingsshotel zu werden, vorausgesetzt der Service spielt sich ein


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich am äußersten Rand von Zwiesel im Ortsteil Rabenstein,- daher entstand auch der Name des Hotels, welcher sich auf die alte Schreibweise des Ortes „Robenstain“ beruft. Nette Idee, etwas Lokalverbundenheit zu zeigen. Außer weiteren Hotels und Pensionen ist nichts geboten. Man kann aber direkt vom Hotel aus Wandern und im Winter dem Wintersport nachgehen.


Zimmer

4.0

Ursprünglich hatten wir eine Suite in der Villa gebucht, dass diese noch nicht oder durch Unwetter wieder nicht bewohnbar war, wurde uns beim einchecken gesagt. Wir bekamen eine Suite im Haupthaus, für meinen Geschmack viel zu dunkel eingerichtet, da die Fensterflächen überschaubar sind. Die Möbel waren nicht antik aber auch nicht modern retro, irgendwas zwischen pseudokolonial und neuherrschaftlich. Der letzte Pep fehlt für den Style. Was uns störte war die Rückansicht des Fernsehers vom Bet


Service

3.0

Schwierig. Teilweise sehr professionelles Personal, auch menschlich angenehm,sympathisch und immer korrekt. Teilweise ungeschulte Personen. Dennoch fanden sich in beiden Gruppen Angestellte ohne jeden Blick für das Wesentliche. Besonders „schlimm“ war es am Frühstücksbüffet. Da wurde immer wieder entlanglaufen aber leere Platten einfach übersehen. Hängt vielleicht damit zusammen, dass man nur mit Blick nach unten vorbeigegangen ist aber in der „oberen Etage“ standen auch noch Platten. Die h


Gastronomie

4.0

Das absolute Highlight in diesem Hotel ist das fabelhafte Abendessen. Der Koch muss bitte mit einer Fußfessel versehen werden und sollte er wechseln wollen, dann wiegen sie ihn vorher in Gold auf und bringen ihn bitte zu uns. Wir verreisen wirklich sehr häufig und meist in sehr gehobener Kategorie aber wir haben seit mindestens zwei Jahren nicht mehr so gut gegessen. Das war grandios!!!!! Wer aber für das Frühstück verantwortlich ist der möge sich in Grund und Boden schämen. Das ist nix. D


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Saunen und der Wellnessbereich sind sehr „clean“ gestaltet. Fast schon zu clean. Im Hallenbad werden 2Dezibel zu gefühlten 200. Das hallt derartig, dass man trotz geschlossener Türen das Kindergeschrei im Ruheraum hört. Da rächt sich auch wieder, dass Kinder in einen Wellnesshotel keinen eigenen Raum haben. Auch wenn „nur“ 2 Kinder da sind, die drehen den SPA Bereich auf links. Da wird halt rumgerannt und in die Sauna mit Badeanzug gegangen und sich nass aufs Holz gesetzt (von den Erwa


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

August 2021

Hat noch Luft nach oben

5.0/6

Das Hotel wurde erst kürzlich eröffnet und ist damit brandneu. Das merkt man aber auch, denn viele Prozesse laufen noch nicht rund und außerdem herrscht sichtbare Personalnot. Wenn diese behoben ist und das Hotel den Standard bieten kann, den es verspricht, ist es eine gute Adresse im bayerischen Wald.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig und direkt von dort gehen Wander- und Fahrradwege los. In dem Ort Rabenstein ist sonst nicht weiter geboten und im nahe gelegenen Zwiesel nicht viel mehr.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Juniorsuite. Die war groß und geräumig. Die Einrichtung war wie das gesamte Hotel neu, mir hat sie aber nicht so gefallen, das ist aber Geschmackssache. Das Bad war großzügig, warum es aber dann doch nicht zu einer Dusche gereicht hat, sondern nur zu einer kleinen, rutschigen Badewanne verstehe ich nicht.


Service

4.0

Wie gesagt alle waren sehr bemüht, aber leider nicht immer qualifiziert und sichtbar. Dass der Hotelmanager abends die Bar bespielt hat und morgens die Eier gebraten hat, sagt alles.


Gastronomie

4.0

Er gab nur eine Vollpension, die eine Mittagessen mit einschloss. Das haben wir zweimal genommen, denn die sonstigen gastronomischen Angebote sind nicht besonders attraktiv. Das Essen war gut, aber nicht hervorragend. Die Auswahl sehr begrenzt. Dass es keine Weinkarte gibt, sondern nur wenige offene Weine (wenn diese auch gut gewählt waren), ist für ein Haus dieser Klasse nicht akzeptabel. Das Frühstück war gut, wenn man sich auch alles selber holen musste, auch den Kaffee.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Sauna ist klein, das Bad schön und groß. Ein Waldsaunadorf ist angeblich noch in Bau. Alles ok, aber wenn das Hotel voll ist, zu klein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (61-65)

Juli 2021

Neu eröffnetes Hotel mit sehr gutem Service

6.0/6

Neu eröffnetes Hotel mit Wellnessbereich im Bayrischen Wald Beim Ankommen hatten wir einen Wow-Effekt durch die Gestaltung des Gebäudes und der Aussenanlage


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Super nette, aufmerksame Servicekräfte, Kümmern sich wirklich um den Gast, der hier im Mittelpunkt steht


Gastronomie

6.0

Köstliche, qualitativ sehr hochwertige Menüs


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen