93%
5.2 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.1
Service
5.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Harald (31-35)

Mai 2016

Gerne Wieder!!!

6.0/6

Man kann dort die absolute Ruhe genießen, die Mitarbeiter sind mega freundlich. Der Strand ist sauber, die Bungalows sind super. Wifi ist schnell. Mir fällt nichts ein, was ich negativ bewerten kann.


Umgebung

6.0

Es ist eine Insel, auf der man wirklich abschalten kann. Ich möchte es einfach gerne weiterempfehlen. Die Fahrt vom Flughafen Cam Ranh war ca 30 mit dem Shuttle (Hoteleigen) + 20 Minuten mit der Fähre. (Hoteleigen)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

September 2015

Toller Strand doch man darf nicht zu genau schauen

4.2/6

Schöner Strand mit gutem Schnorchelriff samt Seegurken, Seeschlangen und bunten Seeschnecken sowie allerlei Fischen. Leider ist auf Grund der vielen Chinesen schon etwas Müll am Riff vorzufinden. Man kann zudem sehr billig mit Schlauch und Helm unter Wasser später gehen. 30 Euro kostet das nur. Die Toiletten und Duschen sind etwas marode. Generell nagt die salzige Luft schon am Zustand des Hotels. Es gibt auch ein nettes Museumsdorf auf der Insel.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ha & Ralf (41-45)

Juli 2013

Sehr ruhige Anlage

4.0/6

In die Jahre gekommene Anlage. Sehr ruhige Anlage in der es keine Freizeitmöglichkeiten gibt. Keine Animation. Essen b.zw. Buffet war ok. Nur ein Restaurant in der Anlage. Auf dem Festland essen ist billiger und grosse Auswahl vorhanden.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ngoc Hien (19-25)

Februar 2013

Valentines day auf Hon Tam

5.3/6

Das Hotel befindet sich auf einer Insel. Man wird mit einem privaten Boot von Hon Tam Resort am Hafen abgeholt und wieder zurück gefahren. Die Anlage ist noch in Aufbau, also es sind noch nicht alle Projekte realisiert. Gesamthaft ist die Lage sehr natürlich und schön, die Bungalows haben privatsphäre und der Pool ist gross. Der Strand ist direkt vor dem Resort und wunderschön!


Umgebung

5.0

Auf Wunsch kann man ein Transfer vom Flughafen buchen. Shopping auf der Insel ist nicht möglich, jedock kann man dafür mit dem Boot nach Nha Trang. Das Resort hat ein vielfältiges Restaurant mit Bar und im öffentlichen Bereich der Insel gibt es noch ein Restaurant mit Bar.


Zimmer

6.0

Das Bungalow war top! Vom Grundriss, sowie auch die Ausstattung war klasse. Wir hatten das Romantic Bungalow, welches speziell für uns romantisch dekoriert wurde. Vom super bequemen Bett konnte man die Aussicht auf die Terrasse und in die Landschaft/aufs Meer geniessen. Das Bad war nicht im Bungalow drin, sondern neben dem Bungalow offen angebaut. Natürlich mit Sichtschutzwand! Trotzdem superklasse! Die Badewanne aus Stein, sowie die Regendusche war alles vorhanden.


Service

5.0

Das Check-in und Check-out wird von dem Personal schnell und kompetent erledigt. Jedoch überprüfen sie bei Austritt nochmals alles und daher geht das Check-out etwas länger. Mit einem "Golfwauto" bringen sie dich von überall zu überall, man muss legentlich zur Reception anrufen. Leider war das Englisch des Personals nicht komplett verständlich, aber zum Glück konnte ich Vietnamesisch sprechen.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr angemessen und vielfältig. Wir haben das "Romantic Dinner" bestellt und das schönste Essen bisher gehabt (Sie haben einen Tisch am Strand eingerichtet mit Rosen, Herzen und Kerzen). Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich. Die Preise sind für ein Touristenort sehr angemessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool direkt neben dem Strand ist sehr gross und in verschiedene Teile aufgeteilt mit verschiedenen Tiefen. Genügend Liegen gibts es am Pool sowie auch am Strand. Sehr schön waren die schaukeln in der Wiesenlandschaft. Im kleinen Fitnesscenter (mit nicht vielen und schweren Gewichten) kann man trainieren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi & Ulli (66-70)

Mai 2011

Ein Paradies in einer grünen Inselwelt

5.3/6

Das Konzept für diese Hotelanlage ist preiswürdig. Man hat sich bemüht, möglichst viele Naturmaterialien zu verwenden. Der gesamte Bungalow-Bereich fügt sich total in die hüglige Landschaft der Insel. Alles wirkt sehr gepflegt und sauber. Überall fallen kleine, reizvolle Dekorationen auf. Während unseres Aufenthaltes (3 Nächte) waren wenige Gäste da; verschiedene Nationalitäten. Ein kleines Paradies!


Umgebung

6.0

15 min mit dem hoteleigenen Speedboot vom Pier in Nha Trang erreicht man die Insel Hon Tam. Die Bungalows liegen am Hang verteilt. Hinter dem Strand beginnt eine schöne Gartenlandschaft, in der auch der große Poolund das Restaurant gelegen ist. Einkaufsmöglichkeiten gibt es keine. Auf der Insel soll es noch ein kleines Dorf geben, was wir jedoch in unseren 3 Tagen nicht gesucht haben. Ausflüge bestehen zu der nahe gelegenen Insel Hon Tre, wo sich der Vinpearl Vergnügungspark befindet. Man ka


Zimmer

5.0

Eine kleine Einschränkung zum Bungalow zuerst: es war kein Kleiderschrank vorhanden, sondern nur zwei kleine, niedrige Schränkchen neben der Ablage mit Spiegel hinter dem Kopfende des Bettes; d.h. aus dem Koffer leben. Bei 3 Nächten ist das ja nicht weiter tragisch, aber wenn man länger hier ist, könnte das zu einem Problem werden. Die sonstige Einrichtung ist sehr geschmackvoll aus dunklem Holz, und es ist eigentlich (fast) alles vorhanden, was man so vorfinden möchte: Kühlschrank, TV, kleines


Service

5.0

Das Personal war rundum freundlich und man hatte keine Fremdsprachenprobleme. Das Bungalow wurde gründlich und gut gereinigt.


Gastronomie

5.0

Im Hauptrestaurant wurden alle Mahlzeiten eingenommen. Das Angebot war gut und die Qualität der Speisen ebenfalls. Das Frühstück hätte vielleicht etwas vielfältiger sein können, aber wir fanden genug, um satt zu werden. Das Speisenangebot war landestypisch und international. Die Preise waren - naturgemäß auf einer Insel - etwas höher als auf dem Festland, jedoch akzeptabel. Was überhaupt nicht zu akzeptieren ist, dass kein Trinkwasser auf dem Tisch stand. Man musste es bestellen und dafür be


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein wunderschöner großer, recht ungewöhnlich geformter Pool direkt hinter dem Strand lockte mit sehr sauberem Wasser und einer Pool-Bar. Mitten im Pool Stand eine Baum'konstruktion', die vom Strand aus gesehen wie ein Tier aussah. Recht eigenwillig. Ein gut ausgestatteter Kraftraum war ebenfalls am Strand. Nur zur Info: auch hier im Kraftzraum kein Trinkwasser! Viele, sehr gemütliche Liegen standen am Pool und unter Palmen am Strand. An zwei Duschen am Strand konnte man sofort das Salzwasser


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva. (26-30)

Dezember 2009

Next paradise

5.3/6

das hotel ist sehr schön. vor allem die bungalows sind toll. das outdoor-badezimmer mit der badewanne aus stein ist super! der pool ist riesig und wirklich sehr schön. alles ist sehr sauber und gepflegt. wir haben sehr viele australier angetroffen. der hoteldirektor hat sich auch über unsere nationalität gewundert, da das hotel anscheinend gar nirgends buchbar ist bei schweizer reisebüros.


Umgebung

5.0

das resort liegt auf einer insel und wurde dort in einen felsen hinein gebaut. auf mehreren terassen sind ca. 50 bungalows verteilt. die insel ist absolut grün und ausser ein paar fischer wohnt hier niemand. das resort ist auch noch nicht fertig, was bedeutet, dass gewisse teile noch nicht fertig gestellt sind. von den bauarbeiten war nichts zu hören und störte absolut nicht.


Zimmer

6.0

wir wohnten in einem premium bungalow welches wirklich wunderschön war. lage, aussicht, ausstattung, badezimmer, alles 5-stern niveau! roomservice war auch tadellos.


Service

5.0

das hotel ist noch nicht lange geöffnet und das merkt man. das personal gibt sein bestes, aber durch die mangelnden engschliskenntnisse entstehen missverständnisse. wie gesagt ist das einheimische personal sehr bemüht und mit ein wenig verständnis auch zu akzeptieren.


Gastronomie

6.0

es gibt nur ein restaurant was auch vollkommen ausreicht. das restaurant war nie überfüllt. wir haben immer sehr gut gegessen und dies zu absolut akzeptabeln preisen. von den speisen her wurde von vietnamesischen gerichten bis zu italienischen gerichten alles angeboten. fast jeden abend gab es bbq mit fisch, was sehr gut war!


Sport & Unterhaltung

5.0

wir haben einen jet-ski gemietet, ansonsten haben wir keine sportangebote beansprucht. diese sind auch noch nicht alle fertig gestellt. die driving range ist zwar sehr schön und geöffnet, aber halt noch nicht wirklich fertig. der strand ist sehr schön und genügend liegen sind auch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen