45%
3.0 / 6
Hotel
3.1
Zimmer
2.9
Service
3.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Etienne (36-40)

November 2018

Typisch Scandic, nordisch schlicht aber ok

4.0/6

Das Hotel heißt jetzt Scandic Ambassadeur Drammen, und ist nur 5min vom Bahnhof Drammen entfernt... nicht weit zum Stadtzentrum und mit der Bahn nach Oslo und zum Flughafen


Umgebung

5.0

gleich in der nähe vom Bahnhof und nicht weit zum Stadtzentrum


Zimmer

4.0

ganz ok, aber sehr klein.Reicht aber für 1-3 Nächte


Service

4.0

Rezeption war ok.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

November 2018

Außen hui, innen pfui!

2.0/6

Da ich mich einer Operation in Drammen unterziehen mußte, wollten wir uns 'das kleine Extra' eines 4-Sterne Hotels gönnen. Weil das Haus von außen einen wirklich schönen Eindruck macht, haben wir uns dafür entschieden.


Umgebung

5.0

Direkt am Bahnhof gelegen. Die Innenstadt kann man schnell zu Fuß erreichen, nur über eine Brücke, schon ist man da. Es gibt ebenso kleine Geschäfte in direkter Nachbarschaft. Parkhaus ist direkt vom Hotel per Fahrstuhl erreichbar, allerdings extrem teuer. Von außen wirkt das Hotel wirklich schön und auch die Empfangshalle kann sich sehen lassen.


Zimmer

2.0

Ich mußte zweimal das Zimmer wechseln, weil es schlecht bis gar nicht gereinigt worden ist. Das 3. Zimmer war gerade so akzeptabel, aber auch nicht mehr. Ich habe in einem 4-Sterne-Hotel noch nie so schlampig gemachte Betten gesehen. Handtücher im Bad gab es nur für einen Gast, ist man zu zweit, muß man sich die Handtücher selbst aus dem Schrank holen. Die Reinigungskräfte nehmen ohne zu fragen leere Pfandflaschen, die auf dem Schreibtisch stehen mit, was meiner Meinung nach eigentlich Diebstahl


Service

2.0

Bei der Ankunft freundlich empfangen. Bei meiner ersten Beschwerde über das schlecht gereinigte Zimmer war man auch noch freundlich. Nachdem ich mich (leider) auch über das zweite Zimmer beschweren mußte, war man schon nicht mehr so freundlich. Meiner Bitte um Reinigung des 2. Zimmers wurde nicht nachgekommen, obwohl durch einen ca. 2,5 stündigen Spaziergang genug Zeit war, so daß ich mich letztendlich bei der Rezeptionsleitung beschwert habe. Zwar haben wir ein Upgrade bekommen, aber wirklich s


Gastronomie

5.0

Das Essen ist wirklich sehr gut, mein Kompliment an den Koch! Frühstück war reichhaltig, aber hatte die Eindruck, daß die Qualität mehr auf Masse ausgerichtet ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel weniger. Aber Drammen lädt wirklich zum bummeln ein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2017

Haupthaus eine einzige Baustelle/Privisorium...

3.0/6

Leider ist das Haupthaus Scandic Ambassadeur Drammen eine einzige Baustelle, Rezeption und Restaurant sind Provisorien. Dieser Umstand wurde bei der Buchung nicht kommuniziert, es gab keine Preisreduktion. Ich wurde in einem Nebenhaus (100m entfernt) untergebracht.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage nahe Bahnhof und im Zentrum, gut erschlossen. Nebenhaus des Haupthauses Scandic Ambassadeur Drammen.


Zimmer

2.0

Ich wurde in einem kleinen Einzelzimmer für Mobilitätseingeschränkte Personen in einem Nebenhaus untergebracht. Der kleine Salontisch und die Stehlampe fallen wegen Instabilität auseinander. Es gibt keinen englisch-sprechenden TV Kanal.


Service

3.0

Rezeption freundlich, Restaurant Personal unterbesetzt und gestresst.


Gastronomie

3.0

Im provisorischen Restaurant herrscht Kantinen-Ambiente. Es fehlen frische Teller, die Fruchtsäfte sind ausgegangen, Filterkaffee ist alle, 90% der freien Tische sind mit benutztem Geschirr und Essresten belegt, es stehen Flip-Charts herum (wahrscheinlich weil der Raum sonst für Konferenzen benutzt wird). Die Qualität der Speisen war ok, die Auswahl am Buffet eigentlich auch. Schade um den ganzen Rest.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johann (26-30)

Oktober 2014

Gute Verkehrsanbindung.

3.7/6

Direkt am Hauptbahnhof Drammen gelegen. In weniger als 1 Stunde von Oslo Flughafen mit dem Zug erreichbar. Guter Ausgangspunkt für Weiterreise.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zhenya (31-35)

Februar 2014

Sauber und zentral

4.8/6

Das Hotel entspricht Norwegischen Standards: ziemlich viel Geld für wenig Raum. Ansonsten ist es allerdings recht sauber und durchaus zu empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2011

Auf Geschäftsreise hier übernachtet.

2.9/6

Die Zimmer sehen aus wie Zellen im Internat vor 50 Jahre. Réception wollte kein anders Zimmer haben, was ich eine Frechheit finde. Im alten Teil zu übernachten, auf die Strasse gerichtet und im 90cm Bett, ist das Geld nicht wert. Dieser Hotelteil hätte eine Generalrevision oder die Schliessung nötig. Arge Entäuschung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juli 2010

Nie wieder ein Hotel der First Hotelgruppe

3.2/6

Jeder hat eine zweite Chance verdient so auch die einzelnen Hotelketten. So haben auch wir uns dazu entschieden, noch einmal in einem Hotel der First Hotelgruppe zu übernachten. Das war allerdings ein Fehler, denn das “Ambassadeur” ist eine glatte Enttäuschung. Der Eingangbereich wirkt ja noch ganz nett, aber die Zimmer sind die absolute Enttäuschung. Nur mit den Notwendigsten ausgestattet, haben die Möbel wohl auch ihre beste Zeit schon lange hinter sich und wirken völlig abgewohnt. Ein Hotelzimmer sollte doch anders aussehen, einladend ist das jedenfalls nicht. Zum Glück waren wir nur für eine Nacht hier. Auch das Frühstück ließ mehr als zu wünschen übrig. Bis auf ein paar verschiedene Sorten Brot gab es keinerlei Auswahl, nicht einmal Toastbrot war vorhanden. Auch die Auswahl an Marmelade, Wurst, frischen Obst usw. war mehr als dürftig.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

September 2008

Vier Sterne mit deutschem 2-Sterne-Niveau

3.4/6

Aussen... pfuih, Lobby echt okay. Unser Zimmer naja... klein, aber ganz nett. Etwas dreckig und alt.


Umgebung

4.0

Nicht weit über die Brücke in die Stadt


Zimmer

3.0

Alt und teilweise dreckig. Sonst okay. Weiche Betten.


Service

5.0

Rezeption sehr freundlich und hübsch.


Gastronomie

Nicht bewertet

Nicht getestet, sah aber nett aus.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessgeräte vorhanden, Sauna in Umkleidekabine umgebaut, Solarium fehtle einfach.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2007

Ist ok!

4.8/6

Waren auf dem Weg nach Oslo. Mußten mehrmals fragen, um das Hotel zu finden. Parken um das Hotel nur sehr sehr teuer. Tipp: hinter der Shell-Tankstelle. Hatten ein sehr großes Familienzimmer mit Blick zum Innenhof. Es war deshalb sehr ruhig. Denn zur einen Seite der Busbahnhof und zur anderen Seite Heavy-Metall-Konzert. Wir hörten nichts davon. Frühstück war typisch norwegisch. Rühereier waren leider kalt. Im großen und ganzen waren wir zufrieden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Februar 2007

Gut, aber es geht besser!

4.2/6

Wir waren beruflich für gut 2 Monate in diesem Hotel. Der erste Eindruck ist klasse! Das Frühstück ist sehr reichhaltig, aber die Rühreier und die kartoffeln waren fast immer kalt. Der Rest war klasse. Im Restaurant war ich nicht, aber in der Bar. Sehr viel Auswahl zu vernünftigen Preisen. Abends ist ein kleiner Kamin an (Gasbetrieb) und meistens spielt einer am Klavier. Sehr angenehm. Die Zimmer sind OK. Ich hatte das Glück ein Doppelzimmer zu bekommen. Leider direckt neben dem Bussbahnhof. Klasse, ab 5 Uhr geht´s los. Das Zimmer wird jeden Tag gemacht, aber nicht so sorgfältig wie man das sonst von 3 * gewohnt ist. Unter meinem Bett hatte ich ne ganze menge Staub. Das Bad wird auch nur im schnell-durchgang gesäubert. Schade. So und nun zum Interessanten: Über den grossen Fluss drüber ist ne ganze menge. Viele Kneipen und 2 Discos. Aber nicht vor 23 Uhr. sonst ist da tote Hose. Und die Pizza im ende des Marktplatzes ist sehr lecker, aber teuer. wir hatten eine grosse und 2 Getränke und stolze 38Euro. Oslo ist eine Reise wert. Sonntags sind die Geschäfte geschl.. Der Holmenkolm ist auf jeden Fall ein Ausflug wert. Geil!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen