100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Jürgen (31-35)

Juni 2019

Perfekt für ein Wochenende abseits von Sydney

6.0/6

Großartiges Luxushotel inmitten einer fantastischen und weitläufigen Landschaft ganz in der Nähe der Blue Mountains. Aufgrund des hohen Preises eine Erfahrung, die man sich nicht alle Tage gönnt. Dennoch jede Sekunde wert!


Umgebung

6.0

Die Lage ist der Unique selling point des Hotels. Hunderte Hektar großartiges Land mit vielen Wanderwegen, tausenden Kängurus und Wombats. Für Naturliebhaber bleiben keine Wünsche offen.


Zimmer

5.0

Die 40 Villen sind sehr privat angelegt, man muss keine Angst haben, vom Nachbar gesehen zu werden. Sehr hochwertige Einrichtung. Bei manchen Dingen wurde jedoch das Prinzip "Form follows function" nicht ganz beachtet. So schön nach allen Seiten offene Duschkabinen auch sein mögen, so kalt zieht auch die Umgebungsluft des Bades die Wärme der Dusche weg. Gerade im Winter nicht sonderlich angenehm. Die Pool-Belüftungspumpe war mitunter unangenehm laut, wurde aber extra für uns in der Nacht abges


Service

6.0

Super Service, uns wurde praktisch jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Fast schon ein bisschen aufdringlich wurde sich um uns gesorgt, das waren wir nicht gewohnt.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen waren sehr gut und außergewöhnlich, das Mittagessen haben wir nie probiert, da wir entweder satt genug waren oder wandern waren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Großartige Natur, die alles bietet, was das Herz begehrt. Wir erklommen Donkey Mountain, von wo aus man einen großartigen Blick auf das ganze Tal hat. Meine Frau machte eine 2-stündige Reittour und genoss jede Sekunde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominic (31-35)

Oktober 2016

Ein einzigartiges Erlebnis für Naturliebhaber

6.0/6

Wir hatten hier schon große Erwartungen und wurden trotzdem noch einmal positiv überrascht. Bilder werden diesem tollen Ort einfach nicht gerecht!


Umgebung

6.0

Auch wenn es teuer ist: Zur Anreise unbedingt den Helikopterflug buchen. Zuerst erhält man einen großartigen Rundflug über Sydney und dann folgt die absolut spektakuläre Anreise zu den benachbarten Blue Mountains.


Zimmer

6.0

Die Villen sind riesig und mit alle ausgestattet, was man sich wünschen kann. Besonders gefallen haben uns die tolle Dusche mit dem Oberlicht und der eigene Indoor-Swimmingpool, der sich bei wärmeren Temperaturen komplett öffnen lässt.


Service

6.0

Sehr aufmerksam, aber dabei nicht aufdringlich. Insofern genau so unkompliziert, wie man es von australischem Service erwarten würde.


Gastronomie

6.0

Nicht günstig, aber dafür auch absolut tadellos. Auf den vielen Plätzen am Fenster kann man bei Sonnenuntergang einen tollen Blick über das Tal genießen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders empfehlen können wir die Volgelbeobachtungstour, auf der man selbst als Laie eine ganze Menge entdecken kann. Für den Einstieg macht es auch viel Spaß, erst mal mit den bereitgestellten Fahrrädern eine Runde durchs Tal zu drehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Oktober 2013

Wolgan Valley ist unvergesslich

5.9/6

Als Familie mit 4 Monate altem Säugling waren wir begeistert wie umsichtig mit unseren Bedürfnissen umgegangen wurde.jeder Tag war ein Erlebnis und obwohl es schon unser 4 Aufenthalt war entdeckten wir neues . Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen und wir genossen die Ruhe und Entspannung in diesem herrlichen Tal.der private Pool war wie immer auf unsere wunschtemperatur eingestellt. Wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Mai 2013

Wolgan Valley Resort macht süchtig!

6.0/6

Bestes Resort in Australien ,wir sind zum 3mal hier! Diesesmal mit einem 18 wochen alten Baby. Die gesamte Familie ist entspannt und jeder erholt sich. Das konzept stimmt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2013

Loge in magischer Landschaft

5.4/6

Einmalig gelegene Lodge in den Bergen, knapp 3 Autostunden von Sydney entfernt; weiße Wallabies (!). Essensqualität leider stark schwankend - hervorragend bis durchschnittlich; obwohl erst kürzlich erbaut, könnte eine Renovierung der Suiten nichts schaden (privater Swimmingpool, Veranda....)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

März 2013

Abgeschiedenheit und echte Natur

5.0/6

Schönes Resort mit Garantie auf Erholung und einzigartiger Natur. Auf der anderen Seite der Blue Mountains (von Sydney aus gesehen). Nach einer schönen Fahrt über eine auf weiten Teilen unbefestigte Strasse (Geländewagen bei vorsichtiger Fahrt nicht nötig) werden die Gäste an einem Kontrollpunkt freundlich empfangen. Dort wird das eigene Fahrzeug abgestellt und es geht weiter mit den hoteleigenen Geländewagen. Die Anlage, bestehend aus Haupthaus und freistehenden Bungalows, ist wunderschön in die Landschaft eingebettet. Unser Bungalow bestand aus einem Wohnzimmer und Schlafzimmer, wobei diese beiden Räume durch eine Kaminwand getrennt waren. Grosses und modern eingerichtetes Badezimmer mit Dusche und Badewanne, abgetrennter Toilette. Angebaut an das Wohnzimmer befand sich das Hallenbad (beheizt) und ein Aussenbereich mit Tisch uns 2 Stühlen. Die Aussicht von unserem Gartensitzplatz war einmalig, Liegestühle zum Sonnenbaden fehlten und hätten das Ganze noch perfekter gemacht. Im Zimmerpreis sind verschieden Aktivitäten inkludiert, sehr zu empfehlen ist die Wildtiersafari mit anschliessenden Sundowner. Wer eigene Erkundungstouren unternehmen will, kann die Mountainbikes, welche zu den Bungalows gehören, verwenden. Das Essen war hervorragend und schön präsentiert. Zusammen mit dem aufmerksamen Service eine wahre Freude. Die Philosophie der Anlage entspricht demjenigen des Schwesterhotels „Al Maha, Dubai“, aber mit weitaus besserem Essen – dafür weniger Exotik. Zur Info: Die Abzweigung in Lidsdale ist leicht zu übersehen. Kein Hinweis auf das Wolgan Valley Resort. Wir haben unserem Navi vertraut – vermuteten aber fast bis zum Schluss, dass wir uns verfahren hätten…, das Navi hatte uns richtig gelotst! Unser Aufenthalt war leider zu kurz, falls wir wieder nach Australien reisen, werden wir sicherlich 4 – 5 Tage zur Erholung hier verbringen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen