95%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.5
Service
5.7
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Hilko (56-60)

November 2022

Urlaub in Mauritius. Hotel Coin de Mire

5.0/6

Wir hatten HP. Uns hat es mit HP völlig gereicht .Supernettes , freundliches Personal .Der Stand ist über die Straße erreichbar .WLAN ist auch dort vorhanden . Ausflüge sind im Hotel oder aber auch am Strand buchbar . Wir hatten sie am Strand gebucht mit Amid ( Boot mit der Aufschrift Sexy Boy ). Sehr tolle Ausflüge zu den Delfinen und Schildkröten . Auch Inseltouren kann man dort buchen . Busfahren ist " Pflicht " .Mit dem Bus kann man auch seine Ausflüge machen es dauert nur länger . Da sind die Express oder Direktbusse zu empfehlen . Je nach Entfernung nur die halbe Fahrzeit . Die Preise für Touren empfehle ich generell zu vergleichen , es existieren drastische Unterschiede.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (70 >)

Juni 2022

Ein Urlaub, so schön, wie man ihn sich erträumt!

6.0/6

Das Hotel hat alle unsere Erwartungen wieder bestens erfüllt und übertroffen! Da wir als Paar zum zweiten Mal über zwei Wochen alles wieder genießen konnten, worauf wir uns in den vergangenen 4 Jahren schon gefreut haben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Nachdem wir vergangenes Mal im Erdgeschoss waren, haben wir diesmal den Garten mit Meerblick aus dem Obergeschoss an jedem Tag ausgekostet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nils (31-35)

Juni 2022

Schönes Hotel mit Schwächen beim Essen

5.0/6

Schöne gepflegte Hotelanlage, guter Service, aufmerksames Personal, langweiliges Essen. Insgesamt nichts besonderes.


Umgebung


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat eine angenehme Größe und einen schönen Balkon. Den leeren (?!) Kühlschrank haben wir ausgeschaltet, da er doch recht laut war.


Service

6.0

Der Service bzw. das Personal war sehr gut. Überall freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter.


Gastronomie

3.0

Das größte Schwachpunkt im Hotel. Der Kaffee war nicht genießbar. Das Frühstück war ganz okay, das Abendessen total langweilig und irgendwie immer gleich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

März 2022

Inselflair auf den ersten Blick

6.0/6

Traumhafte Palmenlandschaft und absoluter Inselflair schon auf der Anlage. Mehr als 3 Sterne wert. Super Lage. Perfektes Personal.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt 20 Fuß-Minuten vom Cap Malheureux entfernt.. In die nächste City Grand Baie sind es mit dem Bus ca 20 Minuten und zum Trou aux biches fährt man ca 40 Minuten. Der Strand ist direkt gegenüber vom Hotel. Man muss dafür eine kleine Straße passieren und ist dann direkt da. Es ist sehr ruhig dort. Man kann die Gegend gut zu Fuß erkunden und sieht dabei die ein oder andere tolle Ecke.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war super. Es war sehr sauber und die Einrichtung passte super zum Inselfeeling. Das Hotel legt viel wert auf Umweltbewusstsein und das spiegelt sich im Zimmer sehr deutlich wieder.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren mehr als freundlich, aufmerksam, zuvorkommend, hilfsbereit und bemüht. Es mangelte nie an etwas. Habe das selten in einem Hotel so gesehen. Wieder ist es mehr als 3 Sterne wert.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Für ein 3 Sterne Hotel absolut ausreichend. Es gibt ein Themenrestaurant das mehrmals die Woche ein Dinner anbietet. Das sollte man auf jeden Fall ausprobieren. Es war sehr lecker. Es gibt eine super Auswahl an vegetarischen Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

JJ (26-30)

November 2021

Top Hotel - definitive Weiterempfehlung!

6.0/6

Sehr ansprechende Hotelanlage, exzellenter Service, umfangreiches Unterhaltungsangebot und hervorragendes Essen - was will man mehr?


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

November 2021

Super schöne moderne Anlage für Sportbegeisterte

6.0/6

Ein sehr modern ausgestattetes Hotel und sehr freundliches Personal. Super Preis-Leistung. Essen am Buffet durchschnittlich, aber tolle Abendunterhaltung, schöne Anlage und Sportstätten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Raimi (61-65)

Februar 2020

Gute Reise

5.0/6

Frühstück in Bufettform war sehr eintönig, Kaffee eine Zumutung . Das es anders ginge beweist das sehr gute Abendessen . Wie 2 verschiedene Küchen. Hotelanbindung an nächsten Ort kann besser organisiert werden . Die offene Bar und um den Pool laden zum Bleiben ein. Jeden Abend Programm, toll, Für 3,5 Sterne ist das sonst alles akzeptabel.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Der Philosophie des Hotels entsprechend nach Gewöhnung am 1. Tag sehr gut. Klimaanlage i.O. Kühlschrank ist alt und etwas schlafstörend.


Service

Nicht bewertet

Spa-Bereich einer der besten Services im Hotel. An der Reception wäre ein Deutschsprachiger hilfreich, da französisch vorrangig gesprochen wird. Haus- und Bedienungspersonal waren sehr gut und unauffällig, angenehme Atmosphäre.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück total indiskutabel.sehr verbesserungsbedürftig. Abendbufett sehr gut, abwechslungsreich und gut abgeschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Klein aber sehr schön angelegt und für das Puplikum geeignet.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Februar 2020

Hotel zum Wohlfühlen!!

5.0/6

Ein schönes, eher kleines Hotel, familiär, sehr nettes Personal, sehr zum Wohlfühlen! Das Essen war sehr schmackhaft, der Kaffee und die Drinks an der Bar super lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Januar 2020

Lohnt sich für einen Urlaub, schöne Kultur

5.0/6

Ein sehr schönes modernes Hitel mit guten Angeboten für Freizeit und Speisen. Die Nordküste ist vom Wetter her die schönste Stelle auf Mauritius. Am Strand gibt es gute Freizeit Angebote.


Umgebung

5.0

Guten Lage an der Nordküste. Mit dem Bus ist man sehr schnell in den näheren Städten


Zimmer

6.0

Sehr schöne moderne Zimmer.


Service

5.0

Sehr guter Service gute Bedienung


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches essen am Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viele Freizeit Angebote, am Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

anna (19-25)

Dezember 2019

wunderschöner urlaub in mauritius

6.0/6

toller servive, tolles essen, wunderschöne zimmer sogar mit meerblick, strand nicht der beste kein klares wasser eher dreckig und gelber sand , hotel war aber wunderschön und sehr geschmackvoll und sauber. die straße zum strand war nicht so toll vorallem da es keinen strandservice gab und man immer extra die gut befahrene straße überqueren musste um sich was zu trinken zu holen , wäre schön wenn dass zu ändern wäre . sonst kann ich das hotel auf jeden falm weiterempfehlen .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

November 2019

Französisch. Party-Gruppenhotel ohne Erholungswert

2.0/6

Die Hotelanlage ist eigentlich sehr schön angelegt, kommt aber am Abend einem französischem "Irrenhaus" gleich. Wird wohl in Frankreich als Partyhotel angeboten. Die Abendunterhaltung ist zu 90% auf die Franzosen ausgerichtet. Somit fast nur französische Musik. Große französische angetrunkene Gruppen benehmen sich am Abend lautstark total daneben und springen voll bekleidet mit Schuhen in den Pool (wir sprechen hier von Franzosen im Alter von ca. 45-65 Jahren). Das Personal schreitet leider nicht dagegen ein. Der Pool befindet sich direkt an der einzigen Bar im Hotel. Der Erholungswert auf Mauritius ist somit dahin. Ein weiteres Ärgernis ist, dass man zum Teil nur 1,5 Meter von der viel befahrenen Hauptstraße am Pool liegt, nur getrennt durch eine ca. 2 Meter hohe Mauer bzw. Zaun. Man hat das Gefühl, die LKW, Busse und Autos fahren direkt durch die Poolanlage. Das WLAN ist in der ganzen Hotelanlage, in den Zimmern und am Strand gut.


Umgebung

1.0

Der Strand mit seinen Sonnenliegen ist in gleicherweise auch vom Lärm der Hauptstraße betroffen. Dort liegt man auch nur wenige Meter von der Hauptstraße entfernt. Man kommt nie wirklich zur Ruhe. Gut erreicht man aber dadurch den lokalen Bus, mit dem man gut die Umgebung erkunden kann.


Zimmer

4.0

Zimmer aber nur mit offenen Regalen und keinem Schrank.


Service

4.0

Personal ist nett und sehr freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist gut. Mittag und Abendessen leider eher schlecht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ina (26-30)

November 2019

Wunderschöner Urlaub, absolut weiterzuempfehlen

6.0/6

Schön angelegtes Hotel, an einem wunderschönen (nicht überfüllten) Strand (mit WLAN Empfang)! 👍🏻 Super nettes Personal, leckeres Essen , tolle Anlage!


Umgebung

5.0

60min zum Hotel vom Flughafen aus. Da die Insel nicht wahnsinnig groß ist, alles gut erreichbar von dort mit einem Mietwagen (empfehle Pleasure Drive für ca 30€ pro Tag). Bus hält direkt vor der Tür und kann schon für ungerechnet 60cent pP bis Grand Baie (public beach mit mehreren Geschäften und Einkaufszentrum) genutzt werden. Man muss sich daran gewöhnen, dass es nicht überall Bürgersteige gibt. Auch ein kleiner Supermarkt (Bala - hinter den Tauchschulen Richtung Grand Baie, hier kann man zum


Zimmer

4.0

Hier muss man sagen, dass wir die Basicvariante hatten. Wenn wir von landestypischen Ameisen im Bad und einen kaputten Fenstergriff absehen, ein wirklich hübsch eingerichtetes Zimmer! Die Holzfußleiste hatte leider ein wenig Wasser gezogen, weil täglich nass durchgewischt wird! Daumen hoch für die Hygiene! Zudem werden liebevolle Handtuchkunstwerke mit Nachrichten im Zimmer hinterlassen. Die Matratze war bequem, wir haben super geschlafen. Geräuschempflindliche Personen könnten bei einigen LKWs


Service

6.0

Super super liebes Personal, alle grüßen freundlich und sind hilfsbereit. Für uns besonders positiv: das Lächeln kam auch bei den Augen an! Wirklich schöner Empfang mit Begrüßungsdrink, Infos, kleinem Reisetagebuch für den Urlaub, tägliche Führungen im Hotel, duschen & umziehen direkt an der Rezeption möglich.


Gastronomie

6.0

Für jeden etwas dabei. Sowohl super leckere landestypische Kost, als auch für Rosinenpicker die üblichen europäischen Gerichte (Pizza, Pasta, Pommes). Viel Auswahl! Besonders auch die Getränke beim Frühstück. Der Kaffee an der Bar ist im übrigen super lecker! Die Restaurants (Hauptrestaurant am Pool - wunderschön angelegt und ein an der Bar buchbares Restaurant - lokale Gerichte oder Lobster Menü (Zuzahlung)) sind schön angelegt!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet täglich eine schöne Auswahl an Programmpunkten. Aquagymnastik (nicht peinlich wie bei vielen Hotels die man aus Europa kennt, sondern wirklich einengte Mischung aus workout und Entspannung!), Tischtennis, Bocia, Glasbodenboot, Kajak (hier war es etwas schwierig mit den Strandjungs einen Termin dafür zu finden, da sie diese bereits ab 15:30 Uhr nicht mehr ausgeben, aber mittags bei voller Sonne ist kajaken halt auch keine gute Idee), Tretboot, schnorcheln etc. Besonders schön is


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

Oktober 2019

Super

6.0/6

Sehr gut Hotel.Die Menschen sind sehr sympathisch. Gut gegessen. Das Hotel hast ein schön Garten und ist sehr sauber. Alles war OK


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

September 2019

Traumhafter Urlaub im traumhaften Hotel

6.0/6

Die Hotelanlage ist super. Der Poolbereich sowie auch der Bar- und Restaurantbereich sehen wirklich sehr einladend aus. Auch die Zimmer sind sehr gut. Das Essen beim Frühstück und Abendessen war sehr vielfältig und immer lecker. Das Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Das Hotel hat einen eigenen Strand, der direkt gegenüber gelegen ist. Der Strand ist durch eine viel befahrene Straße vom Hotel abgetrennt. Zum Flughafen benötigt man ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Die Sehenswürdigkeiten sind meistens durch längere Fahrten zu erreichen. Die Hauptstadt Port Louis ist mit den öffentlichen Bus innerhalb von einer Stunde zu erreichen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Das Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr lecker. Sehr vielfältig und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand kann man Kajak oder Tretboot fahren. Außerdem kann man sich am StandUp Paddeling probieren. Außerdem kann man eine Fahrt mit Glas Bottom Boot oder einen Katamaran machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

September 2019

Wohlfühlatmosphäre fehlte

3.0/6

Aufgrund der guten Bewertungen entschieden wir uns für dieses Hotel.Die Anlage wirkt auf den ersten Blick auch sehr einladend.Nach 2 Wochen Urlaub können wir die sehr gute Beurteilung leider nicht nachvollziehen.Das Hotel liegt an einer viel befahren Strasse ,welche zum Strand überquert werden muss.Die Geräusche sind am Strand sowie am Pool nicht zu überhören und man richt auch die Abgase.Der Stand ist klein,war aber sauber.Störend in der Anlage sind die Vögel am Esstisch welche schnell mal etwas auf dem Stuhl, Tisch,der Kleidung hinterlassen.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca eine Stunde,in der wir uns schon einen ersten Einblick von der Insel machen konnten.Einige Ausflugsziele im Norden haben wir mit dem Taxi oder dem Bus erreicht.Den Süden haben wir im Rahmen einer gebuchten Busfahrt besucht.


Zimmer

3.0

Es fehlt an jeglicher Möglichkeit ein Handtuch oder die Badesachen aufzuhängen.Einen Schrank gibt es nicht,die Sachen legt man in ein Regal.Ameisen waren ständig da.


Service

3.0

Die Rezeption war hilfsbereit.Traf man in der Anlage Angestellte wurde man im seltensten Fall gegrüßt.Grüßten wir wurde erwidert allerdings müsste der Angestellte zu erst grüßen. Die Kellner waren bis auf wenige(2)Ausnahmen nicht sehr freundlich.Oft wurden Getränke vergessen, besonders wenn sie an den Pool gebracht werden sollten.


Gastronomie

3.0

Aufgrund der Lage(nächster Supermarkt füßläufig schlecht erreichbar)haben wir uns für All inklusive entschieden.Zum Frühstück klebte der Käse sowie der Schinken so stark aneinander,dass man sich schlecht bedienen konnte.Die Mitarbeiter hinter der Theke waren mit dem Braten der Eier, Omelette anrichten,Eierkuchen backen überfordert.Mittagessen war sehr stark abhängig von der Anzahl der All inklusive Gäste.Mal gut,dann wiederum eine Zumutung.Das Abendessen war gut.Jedoch wäre etwas mehr Abwechslun


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Gäste gute Angebote, Tretboot, Glasbodenboot und vieles mehr.Zurückhaltente Animation.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

hubi (51-55)

September 2019

Nichts für Anspruchsvolle... aber okay

4.0/6

Das Hotel wird dem Preis/Leistungsverhältnis gerecht. Doch wer luxuriösen Urlaub zum kleinen Preis verbringen möchte, ist hier fehl am Platz.


Umgebung

3.0

Um etwas zu Unternehmen muss man mobil sein. Das geht nur mit dem Bus, Taxi oder Mietfahrzeug. Keine Geschäfte in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Zimmer waren für uns okay, da wir nicht sehr anspruchsvoll sind.


Service

4.0

Service im Hotel ist gut, aber es wird kein deutsch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Den 3,5 Sterne gerecht, aber mehr auch nicht. Es war gut, aber nichts aussergewöhnliches.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christa & Heike (51-55)

September 2019

Coin de Mire

5.0/6

Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt. Man sollte aber wissen, das das Hotel an einer Straße liegt, alle Zimmer sind zur Straße hin. Es gibt viele Vögel im Hotel, vor allem beim Frühstück etwas gewöhnungsbedürftig.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer waren groß, hell, sehr sauber. Die Klimaanlage funktionierte gut und war leise. Die Betten etwas hart, aber trotzdem haben wir sehr gut darin geschlafen.


Service

Nicht bewertet

Perfekter Service, sehr freundliches, hilfbereites Personal. Es gibt ein gutes Angebot an Ausflügen vom Hotel aus, wir haben einen Katamaran-Ausflug gemacht und waren total begeistert von dem Tagesausflug.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten Halbpension und waren damit sehr zufrieden was die Auswahl und Qualität der Speisen anging. Manchmal waren Speisen nicht mehr richtig warm, aber geschmacklich sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wenig genutzt, aber es gab immer freie Liegen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sophia (19-25)

September 2019

Traumhaft schönes Hotel

5.0/6

Von der Einrichtung bis zum Service und der Umgebung eine absolute Empfehlung!! Eine sehr sehenswürdige Insel mit vielen Ausflugsmöglichkeiten. Essen, Strand, Zimmer - alles TOP!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

August 2019

Schönes Hotel, Lage nicht optimal

5.0/6

Das Hotel liegt hinter einer viel befahrenen Straße, was ich etwas störend fand. Gerade für Ruhe suchende würde ich es daher nicht empfehlen. Ansonsten ist die Anlage super schön. Die gemütliche Atmospäre beim Frühstück und Abendessen ist besonders hervorzuheben. Zimmer kein Luxus, aber gemütlich eingerichtet. Was ich schade fand, dass alle Sehenswürdigkeiten sehr weit weg liegen und wir so einige Urlaubszeit im Auto verbracht haben. Auch die schönen Strände sind meiner Meinung nach nicht direkt in nächster Nähe. Die Mitarbeiter an der Rezeption haben nur geholfen wenn es sich um Vertragspartner handelte (Mietwagen,Ausflüge...) wenn man einen anderen Anbieter wollte, konnte man auf keine Hilfe zählen. Fand ich sehr schade. Alles in allem waren wir jedoch sehr zufrieden. Überrascht hat uns auch das abendliche Programm.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susi (36-40)

Juli 2019

Für 3* perfekt.

5.0/6

Schönes Hotel am schönen Privatstrand, lediglich die Straße muss überquert werden, wenn man zum Strand möchte. Wohlverdiente 3*.......eher 4*. Das Personal ist super nett. Die Zimmer sind hübsch eingerichtet. Wir kommen definitiv wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

LiMa K (26-30)

Juni 2019

Mauritius - ein Traum wird wahr ♥

6.0/6

Die Insel Mauritius ist für uns ein Traum und ein Ort, an den wir definitiv wieder zurückkehren werden. Übernachtet haben wir im Coin de Mire Attitude, einem gemütlichen, sauberen und schicken Hotel, das definitiv mehr als 3 Sterne verdient hat. Da das Hotel nicht das größte Hotel ist, bleibt die Atmosphäre familiär und man hat wirklich noch das Gefühl in einem individuellen Hotel zu sein und an einem Ort, an dem man die Ruhe genießen kann. Das hat unseren Urlaub u. a. so traumhaft gemacht.


Umgebung

5.0

Wir haben den Direktflug von Frankfurt nach Mauritius genommen und sind so sehr früh morgens dort angekommen. Während unseres Transfers (ca. 1 Stunde in den Norden) konnten wir den Sonnenaufgang hinter den Bergen beobachten. Geht es noch schöner?! Etwas müde und verschlafen im Hotel angekommen, wurden wir sehr herzlich und liebevoll begrüßt. Das Hotel ist sehr offen gestaltet, sodass die überdachte Rezeption in die Grünanlage eingebettet war. Wir konnten auf einem der gemütlichen Sitzgelegenhei


Zimmer

6.0

Wir haben unser Zimmer betreten und haben uns selten direkt so wohl und willkommen gefühlt wie dort. Die Zimmer sind auf kleine Bungalowhäuschen verteilt, die alle einen eigenen Eingang und Balkon haben. (Erdgeschoss, 1 OG, 2 OG) Wir hatten unser Zimmer im 1 OG. Über eine Außentreppe gelangt man auf einen kleinen, überdachten Balkon und tritt dort in ein helles, gemütliches und recht großes Doppelzimmer ein. Die Zimmer sind weiß-cremefarben gestrichen, mit hellen Holzmöbeln ausgestattet und mit


Service

6.0

Der Service war 1+* Wir wurden so lieb und höflich empfangen und diese Freundlichkeit dort ist nicht gespielt oder aufgesetzt. Warum man das sagen kann?! Wie ich es vorher auch in Reiseblogs gelesen habe, ist es auf Mauritius nicht überall üblich, dass das Personal Trinkgeld erhält. Das hat man auch gemerkt. Für jedes Trinkgeld, das wir verteilt haben, waren die Mitarbeiter durchweg dankbar und wussten beim ersten Mal auch gar nicht wirklich, wie sie damit umgehen sollen. Deshalb wussten wir di


Gastronomie

6.0

Wir hatten während unseres 12tägigen Aufenthalts AI gebucht. Für uns war es die richtige Wahl. Das Frühstück hat uns sehr überzeugt. Neben vielen Brot/Brötchen/Croissant Auswahlen gab es auch Obst und Gemüsesorten, Eier in allen möglichen Variationen, Pancakes, Waffeln, Marmelade, Joghurt, Wurst und Käse. Außerdem gab es morgens bereits warme Speisen, die in die asiatische (gebratene Nudeln, gebratenes Gemüse) und britische Richtung (Bohnen, Würstchen, Kartoffelecken) gingen. Für Süßspeisen ga


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel selbst gibt es 2 Pools. Ein Pool liegt direkt am offenen, runden Restaurantbereich, bietet am Rand kleine Sitzmöglichkeiten. Der zweite Pool befindet sich etwas weiter am Liegenbereich und ist für's Schwimmen oder Ballspiele geeignet. Beide Pools sind mit schönen Natursteinen gefliest, was ein natürliches und besonderes Flair versprüht. Außerdem gibt es dort einen kleinen SPA Bereich, den wir direkt an unserem ersten Tag genutzt haben. Die Atmosphäre dort lädt direkt zum Entspannen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carla (56-60)

Mai 2019

Würde das Hotel nicht weiterempfehlen

3.0/6

Wir hatten das Hotel mit anderen Vorstellungen gebucht. Die Bilder und die Beschreibung stimmenauf gar keinen Fall mit der Wirklichkeitüberein. Wir sind auf gar keinen Fall verwöhnt oder Luxus gewöhnt. Aber für das Geld, was wir bezahlt haben, haben wir etwas anderes erwartet.


Umgebung

2.0

Die Fahrt zum Hotel war ein und eine halbe Stunde. Sehr lange.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren so weit okay. Nur fehlten jegliche Möglichkeiten um Handtücher oder Duschtücher aufzuhängen. Nicht mal Haken im Bad. Auch die Badewäsche konnte man nicht aufhängen. Es lag alles in Haufen herum.


Service

5.0

Sehr gut.


Gastronomie

3.0

Das Essen war einseitig und man mußte oft warten bis wieder nachgelegt wurde.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote waren sehr spärlich. Man war eigentlich aus sich allein gestellt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ksenia (46-50)

Mai 2019

Preis Leistung ist Top

6.0/6

Das Hotel ist super sauber und sehr modern Öko Style eingerichtet. Ich würde dem Hotel sehr gute 3 Sterne geben. Es war alles sauber, das Essen war sehr lecker, authentisches Indisches essen findet man in Deutschland sowas nicht, das Personal super freundlich. Der Strand ist zwar sauber aber nicht das was man unter Mauritius versteht. Aber am Strand werden Ausflüge angeboten für sehr wenig Geld und es lohnt sich!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber und modern Öko eingerichtet


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adina (19-25)

Mai 2019

Ausgezeichnete 3 Sterne - sehr guter Service

6.0/6

Ein Hotel, in dem man sich von der ersten Sekunde an wohl fühlen kann und in dem der Service großgeschrieben wird. Wir reisten als Paar das erste Mal nach Mauritius und hatten geplant, die Insel zu erkunden. Natürlich durfte der ein oder andere erholsame Tag am Meer nicht fehlen. Aufgrund der strandnahen Lage im gut angebundenen Nordwesten der Insel und des hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses, entschieden wir uns für das Coin de Mire Attitude - eine sehr gute Wahl.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen und nur durch eine Küstenstraße getrennt. Es lohnt sich, den Strand etwas weiter hinunter zu laufen, um sich der doch sehr befahrenen Straße zu entfernen und ein ruhiges Badeplätzchen zu finden. Hoteleigene Liegen (im oberen Strandabschnitt) sind inclusive. Die Bushaltestelle sowie Taximöglichkeiten (stets freundliche Fahrer, Preis im Vorfeld aushandeln) befinden sich direkt vor der Tür. Der nächstgrößere Ort ist Grand Baie (Einkaufsmöglochkeiten, Restaurants, Bars).


Zimmer

6.0

Das Zimmer war schlicht, aber stilvoll eingerichtet. Als Paar im Doppelzimmer hatten wir ausreichend Platz. Stets sauber und mit Balkonausblick auf Palmen/Meer.


Service

6.0

Man erkundigte sich täglich nach unserem Wohlbefinden. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit aller Angestellten ist kaum zu übertreffen und sorgte für gute Laune und reibungslose Abläufe. Am letzten Tag kam man uns sogar entgegen und wir durften das Zimmer aufgrund unseres Nachtfluges bis abends behalten bzw. den Check-out entsprechend abends durchführen (evtl. auch aufgrund freier Zimmerkapa Nebensaison).


Gastronomie

6.0

Frühstück: in Buffetform - sowohl für den herzhaften als auch für den süßen Typen ist einiges dabei. Vor allem Früchteliebhaber werden begeistert sein. Abendessen: im Hauptrestaurant in Buffetform, 2x wöchentlich Themenabende. Besonders zu empfehlen ist das A la Carte Restaurant (Reservierung nötig, jedoch keine Zusatzkosten), in dem typisch kreolische Küche angeboten wird. Wir hatten aufgrund der geplanten Ausflüge Halbpension gebucht. Untertags gibt es allerdings auch günstige Snacks aus einem


Sport & Unterhaltung

5.0

Stets eine gute Auswahl an kostenfreien Aktivitäten, die vom Hotelpersonal angeboten werden. Besonders ansprechend ist die Möglichkeit, bei einem Kochkurs (mauritische Rezepte, Anmeldung erforderlich) teilzunehmen. Auch Aktivitäten im Wasser (Schnorcheln, Stand-up paddling, Glassbottom boat...) werden angeboten und sind für Hotelgäste inclusive. Besonders zu empfehlen sind die vom Hotel organisierten Katamarantouren als Tagesausflug - diese sind jedoch gegen Gebühr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Solero (46-50)

Mai 2019

Absolute Traumferien

6.0/6

Wir fanden die Lage des Hotels prima, das Preis- Leistungsverhältnis stimmte absolut. Die Strasse die das Hotel vom Strand trennt ist kein Problem. Kaum Ruhestörung und vom Eingang hat immer jemand geschaut dass wir sicher rüberkamen.Die Betreuung am Strand war top, auch die Boote haben uns nicht gestört. Mit dem Bus ist man in 5 Min. am wunderschönen Strand von Pèreybère oder Grand Baie. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und jeder Wunsch mit einem freundlichen Lächeln erfüllt. Das ganze Team ist Kompetent und sehr Hilfsbereit. Es herrscht eine angenehme und lockere Atmosphäre, auch bei Hochbetrieb. Die bunte Mischung der Gäste ( Afrika, Indien, Asien) mit wenig Europäer trägt sicher dazu bei. Die Zimmer sind zweckmässig, nett eingerichtet und wurden tip-top gereinigt. Die gesamte Hotelanlage wird sehr gut gepflegt und ist sehr sauber. Sunjay hat jeden Tag ein Kunstwerk aus Sand mit aktuellem Datum gezaubert. Unser Essen war sowas von frisch und abwechslungsreich, auch das Küchenteam flexibel und zuvorkommend. Die Speisen wurden mit viel Liebe und Fachwissen zubereitet. Dieses Hotel hat mind. 5 Sterne verdient, wir waren rundum zufrieden und überwältigt von soviel herzlicher, ungezwungener Gastfreundschaft.


Umgebung

5.0

Die gut 1.5 Stunden Fahrt zum Hotel haben wir genutzt um einen ersten Einblick über die Insel zu bekommen. Die Gegend an der Nordspitze ist sehr abwechslungsreich und Interessant. Das Cap Malheureux mit der Notre Dame ist auf jeden Fall sehenswert. Auch für Schnorchel- Tauchausflüge sehr zu empfehlen. Mit Bus oder Auto ist man fix wohin gefahren, die Insel ist ja eher klein.


Zimmer

6.0

Das Bett war sehr bequem und wurde jeden Tag kunstvoll gerichtet. Vimla hat unser Zimmer hervorragend geputzt und hat sich immer noch ein wenig Zeit genommen um uns nach unserer Gesundheit und dem Tagesablauf zu erkundigen. Sie arbeitete speditiv und mit langjähriger Routine. Wir haben nichts vermisst bei der Einrichtung, funktional und zweckmässig.


Service

6.0

Die Service Crew hat uns zuvorkommend und mit viel guter Laune bedient. Wünsche wurden fix sowie mit einem herzlichen Lächeln erfüllt. Effizienz wurde hier ernst genommen. Mit Manjoo konnten wir uns bestens auf Deutsch unterhalten. Alle waren sehr fleissig und um das Wohl der Gäste sehr bemüht. Die Vögel beim Morgenessen haben uns gefreut und da sofort die leeren Tische abgeräumt wurden war das kein hygienisches Problem. Beschwerden hatten wir keine einzige.


Gastronomie

6.0

Diese riesen Auswahl an frisch zubereiteten Speisen hätten wir so nicht erwartet. Es gab wirklich für alle Kulinarischen Richtungen etwas. Die Authentischen Gerichte schmeckten uns sehr. Der Küchenchef und sein gesamtes Team leisten Hervorragendes. Die Tische hatten einen angenehmen Abstand und wurden schön gerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein paar Angebote am Strand vom Hotel aus waren gratis. Das hat und ausgereicht da wir oft Ausflüge gemacht haben. Die Pools beim Hotel waren sauber und gepflegt. Die Musikalischen Events am Abend haben wir sehr genossen. Das war ein Augen- und Ohrenschmaus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

April 2019

sehr erholsam, wunderschöner Strand

6.0/6

Das Hotel liegt in einem tropischen Garten mit einzelnen kleinen Häusern, die vom Ambiente her sehr gut zur Insel passen. Die Gestaltung ist sehr ansprechend und passt zum tropischen Flair


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochem (56-60)

April 2019

Gutes 3 Sterne Hotel

6.0/6

Gutes Hotel und Service Sehr freundliches Personal Leider Strand nicht ganz so schön Aber Bushaltestelle vor der Tür und für cs 70 Cent kommt man zu einem Traumstrand


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Januar und Tretboote stehen kostenlos zur Vetgügung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (26-30)

März 2019

Tolles Hotel, hier erlebt man den Traumurlaub.

6.0/6

Tolles, nicht zu großes & inhabergeführtes Hotel. Definitiv höher als die angegebenen 3 Sterne Landeskategorie. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0

Gute Ausflugsmöglichkeiten, Bushaltestelle direkt vorm Hotel.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit Angela (26-30)

März 2019

Sehr schöne Hotelanlage, Strand leider eher Flop

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit sehr gutem Service. Für All-in Urlauber, die den Großteil des Urlaubs am Hotelstrand verbringen möchten, würden das Hotel jedoch aufgrund des Strandes nicht weiterempfehlen. Zum einen ist die angrenzende Straße schon teils sehr laut. Zum anderen war die Wasserqualität sehr schlecht - glasklares Wasser sucht man hier vergeblich, sondern findet nur sehr sehr trübes Wasser mit viel Seegras. Auch die vielen freilaufenden Hunde am Strand fanden wir nicht optimal. Wenn man das typische Mauritius-Bild möchte, mit richtig schönem Strand, viel Ruhe und klarem Wasser, ist man hier leider an der falschen Adresse.


Umgebung

Hotel und Strand liegen direkt an einer vielbefahrenen Straße, an der es teils schon sehr laut sein kann. Taxi und Bus gibt es direkt vor der Türe und ein Supermarkt ist 15 Minuten zu Fuß entfernt. Auf der Insel werden überwiegend Ausflüge eher im südlichen Bereich der Insel angeboten - der Anfahrtsweg ist hier natürlich entsprechend länger. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 1,5 h. Der Strandabschnitt ist relativ klein, aber auch wenig besucht. Leider sehr schlechte Wasserqualität


Zimmer

Sehr sauber und komfortabel eingerichtet.


Service

Nicht bewertet

Super freundliches Personal und exzellenter Service von Anfang bis Ende.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück und Abendessen waren sehr gut, sowie auch die Snacks an der Hotelbar. Lediglich das Mittagsbuffet war immer kalt und schmeckte etwas nach wiederaufgewärmten Resten vom Abendessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susann (36-40)

Februar 2019

Tropisches Hotel zum wohlfühlen

6.0/6

Das Hotel ist sehr idyllisch und tropisch angelegt.Das Personal ist bemerkenswert freundlich.Die Lage ist super.Ich finde es liegt am besten strand nachdem wir die ganze Insel mit mietwagen erkundet haben.Das Essen, der Service, das Angebot, die Poolanlage sowie die Unterhaltung sind einfach toll.


Umgebung

6.0

Man fährt vom Flughafen ca 1,5 h aber lernt die Insel kennen


Zimmer

6.0

sehr liebevoll tropisch eingerichet, immer sauber


Service

6.0

man wird öfters nach der zufriedenheit gefragt, sehr bemüht und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

für jeden was dabei von der mediterranen küche bis indisch und europäisch, für jeden was dabei, sowie morgens als auch abends,sehr gut, sogar eine tolle kaffeemachine


Sport & Unterhaltung

6.0

glasbodenboot kostenfrei oder SUP usw, das hotel hat viele kostenfreie möglichkeiten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus & Sophia (26-30)

Februar 2019

Toller Urlaub in sehr gutem preiswerten Hotel

6.0/6

Preis-Leistung stimmte! Wir würden dieses Hotel auf jeden Fall mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die kleineren negativen Aspekte fallen nicht so sehr ins Gewicht.


Umgebung

5.0

Ortslage sehr gut, da Wetter im Norden deutlich besser als in anderen Teilen der Insel. Mit dem Bus kommt man sehr günstig in andere Orte (Bushaltestelle direkt vorm Hotel). Einzig störend manchmal war die Hauptstraße, welche direkt hinter dem Pool liegt.


Zimmer

6.0

Neu renoviert und daher sehr modern und gemütlich. Zimmerservice war immer top.


Service

6.0

Das gesamte Personal war außergewöhnlich freundlich, aufmerksam und zuvorkommend!!


Gastronomie

5.0

Geschmacklich sehr gut. Wir waren zwei Wochen und folglich hat es sich dann ab und zu wiederholt. Aber da es noch ein zweites Restaurant gab, konnte man auch die lokale Küche ausprobieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden mehrere gute kostenpflichtige Ausflüge angeboten, aber es gab auch kostenlose Angebote, wie zB Schnorcheln, Stand-Up-Paddling, Glasbodenboot. Auch innerhalb des Hotels konnte man sich gut beschäftigen, wie zB Fitnessraum, Tischtennis, Darts, Botcha,...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Februar 2019

Kleines tropisches Paradies zum fairen Preis.

6.0/6

Ein kleines tropisches Paradies an der Nordspitze von Mauritius. Ideal zur Erkundung des Nordens und Nordwestens der Insel. Für drei Sterne absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist im nördlichen Abschnitt der Küstenstraße gelegen. Der durchaus angenehme Strand von Bain Boeuf befindet sich über die Straße. Zum Flughafen benötigt man etwa 80 Minuten, je nach Verkehr. Nach Grand Baie benötigt man mit dem Auto ca. 10 Minuten, es fahren aber auch Busse. Dort befinden sich auch die nächsten größeren Einkaufsmöglichkeiten. Port Louis ist nach ca. 60 Minuten auch gut zu erreichen. Unbedingt zu empfehlen ist ein - auch über das Hotel buchbarer -Ausflug mit dem Boot zu


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind rustikal, aber liebevoll und mit Hang zum Detail eingerichtet und befinden sich in einer weitläufigen tropischen Resortanlage. Die sauberkeit lässt nichts zu wünschen übrig. Ein Safe war vorhanden.


Service

6.0

Unbedingt genannt erwähnt werden muß die zuvorkommende herzliche Freundlichkeit des Personals. Vom Check-In über den Zimmerservice (Sauberkeit top) bis hin zum Service im Restaurant. Man hatte das Gefühl, wirklich willkommen zu sein.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und es nicht bereut. Das Frühstück übertraf die gewohnten europäischen Standards, war aber angereichert um kreolische Spezialitäten und süße teilchen. Der Kaffee war super, was in anderen Teilen der Welt ja immer erwähnenswert ist. Das Abendessen in Büffetform war ebenfalls abwechslungsreich und reichhaltig, ebenfalls mit kreolischem Einschlag. Getränke mußten hier allerdings extra bezahlt werden. Alternativ gibt es noch ein Bezahlrestaurant, was auf Meeresfrüchte


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand, wo auch kostenlose Schnorchel- und Glasbodenboottouren angeboten werden. Buchbare Bootsausflüge. Und ei angenehmer Pool (mit Poolbar im Resort.). Animation wurde auch geboten, aber durch uns nicht wahrgenommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ionut (19-25)

Februar 2019

Ein 3 Sterne Hotel das aussieht wie 5 *

6.0/6

Ich war für 5 Tage in diesem Hotel und ich kann es nur empfehlen. Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen. Der Strand ist sehr schön, aber ich war an regnerischen Tagen und ich konnte es nicht genießen. Das Hotel ist sehr sauber, der Pool wunderschön und die Bar mitten im Pool spektakulär.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Januar 2019

es war erholsam,sauber nett und in ordnung

6.0/6

Es ist ein sehr sauberes Hotel. Angestellte sind super nett. An der Rezeption sehr hilfsbereit und immer freundlichen. Sämtliche Mitarbeiter von der Zimmerreinigungskraft über Gärtner und Servicekraft beim Essen einfach liebevoll.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

sauber und gut


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (46-50)

Januar 2019

Ein super Hotel in der Weite

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel an der Küste von Mauritius. Nur zum empfehlen. Super Lage und super Anlage zum Entspannen. Das Hotel müsste aus Aufgewertet werden.


Umgebung

6.0

Die Beste Aussicht auf der Insel Mauritius


Zimmer

6.0

Das Zimmer war von höchster Qualität


Service

6.0

Der Service war sehr gut.


Gastronomie

6.0

Eine große Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Freizeitangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja und Patrick (26-30)

Oktober 2018

Sehr Schön gestaltetes, freundliches Hotel.

6.0/6

Dieses Hotel empfehlen wir jedem, der Urlaub in einem schönen, idyllischen Hotel mit freundlichen Angestellten machen will. Wirklich toll dort.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einem schönen Strand mit einem kleinen Korallenriff. Man ist in ca. 10 Minuten im größeren Ort Grand Baie, wo man u.a. Einkaufen oder Essen gehen kann.


Zimmer

5.0

Alles gut. Mit Klimaanlage und Ventilator. Schön eingerichtetes Zimmer.


Service

6.0

Der Service war klasse! Wir wurden sehr freundliche begrüßt und man hat sich Zeit für den Gast genommen. Bei Fragen stand immer jemand zur Verfügung. An der Rezeption wurde einem der Wunsch von den Lippen abgelesen. Abends beim Abendessen war die Bedienung ebenso sehr freundlich. Die Kellner und Kellnerinnen waren immer sehr nett und lustig. Einige konnten auch etwas deutsch sprechen.


Gastronomie

5.0

An der Cocktailbar hatte man eine große Auswahl an Getränken und auch kleinen Snacks. Morgens und Abends gab es Buffet und es wurde frisch gekocht bzw. Eis gemacht :-)-. Man bekam einen gute Auswahl an Gerichten. Klasse fanden wir auch die diversen Auswahlmöglichkeiten von aus Mausritius kommendem Zucker, Marmelade und Chilli.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt eine schöne Poolanlage, einen Spabereich und abendliche Unterhaltung. Direkt am Strand gegenüber werden zahlreiche Freizeitmöglichkeiten angeboten. Einige davon waren für Hotelgäste gratis. Man konnte z.B. Glasbodenboot fahren. Ebenso wurden auch Ausflüge angeboten. Vom Ausflug zu den Delfinen würden wir abraten. Dies war mit den ca. 30 Touristenbooten eher eine Hetzjagdt. Man kann aber z.B. auch noch Katamaran- oder Tauchausflüge buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (31-35)

Oktober 2018

Einfach super. Nur zu empfehlen

6.0/6

Hotel, Service, Essen einfach alles super. Das man zum Strand über die Straße gehen muss hat uns überhaupt nicht gestört. Wir würden jeder Zeit wieder in dieses Hotel gehen.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel vom Flughafen ca. 1 1/2 h aber Schnellstrasse deshalb gut zu fahren.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Super freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen zu jeder Tageszeit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Standup paddeln, Kajak fahren, Tretboote alles steht kostenlos zur Verfügung. Einfach super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2018

Super Urlaub, ich werde sicher wiederkommen

6.0/6

Dieses Hotel ist ein sehr schön gestaltetes Hotel, alles sehr offen und die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und geräumig. Die Anlage ist in einem gepflegten Zustand und macht einen sehr guten Eindruck. Der Strand lädt zum entspannen ein, aber es werden auch viele Aktivitäten geboten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend, man erreicht aber durch die nahe gelegene Bushaltestelle und die gute Busanbindung in wenigen Minuten die umliegenden Orte oder man kann sich bei einem gemütlichen Ausflug zu Fuß auch die Umgebung erkunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und lassen keine Wünsche offen. Die Zimmer waren immer sauber und ordentlich. Auch auf dem großen Balkon kann man ganz in ruhe ein Buch lesen und abschalten.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit, egal bei welchem Anliegen. Der Empfang nach der Ankuft war ebenfalls sehr freundlich und herzlich.


Gastronomie

6.0

Das Angebot an Speisen war sehr abwechslungsreich, es gab aber auch fast immer Pasta oder Pizza, für diejenigen, die am eigentlichen Tagesbuffet mal nichts passenden gefunden haben. Es war immer sehr lecker und auch die Kleinigkeiten am Nachtischbuffet waren immer eine große Verlockung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Möglichkeiten zu Aktivitäten waren sehr vielfältig und es gab jeden Tag ein anderes Abendprogramm, mit toller Musik und Unterhaltung. Ein Erlebnis war auch mit dem Glasbodenboot zu fahren und tolle Fischen sehen zu können


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabienne (26-30)

Oktober 2018

Wundervoller Aufenthalt

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit Zugang zum Strand. Die Angestellten sind sehr aufmerksam und zuvorkommend. Das Angebot für Ausflüge ist toll und werden zu fairen Preisen angeboten.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

September 2018

Ein Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Wir hatten bereits viele wundervolle Urlaube aber dieser hat alles übertroffen. Schon die Begrüßung am Ankunftstag war herzlich und wir haben uns sofort wohl gefühlt. Unser Zimmer lag im oberen Stockwerk und hatte einen tollen Balkon mit Sitzmöglichkeiten und einem Blick durch wundervolle Palmen Richtung Meer. Das Zimmer bot ausreichend Platz und war sehr ansprechend und gemütlich eingerichtet. Die komplette Hotelanlage ist sehr grün gehalten, man hat überall Palmen, verschiedene Blumen und besonders im Bereich der Rezeption Sitzmöglichkeiten um die Seele baumeln zu lassen. Das Essen im Hauptrestaurant war unglaublich lecker und das Angebot variierte jeden Abend. Am Tag konnte man in einem kleinen "Streetfood-Wagen" gleich neben dem Pool einheimische Spezialitäten essen...wahnsinnig lecker!!! Und die Köchin war sooo sympatisch. Gleich über die Straße gelangte man zum Strand...der Blick glich wirklich einer Postkarte. Man konnte unter den Sonnenschirmen entspannen oder sich mit Tretboot, Kajak oder Stand Up-Paddel die Zeit sportlich vertreiben. Wir hatten uns über die Rezeption einen Roller gemietet und haben damit die Gegend erkundet. Damit haben wir einen wundervollen authentischen Eindruck von der traumhaften Insel und den unglaublichen netten Menschen bekommen...absolut zu empfehlen!!! Eine unglaublich tolle Erfahrung war das Otentik-Dinner bei Manuela zu Hause. Sie hat uns ein unglaublich leckeres Essen gezaubert, wir haben ihre Familie kennengelernt und dann bei einheimischer Musik unsere Tanzkünste getestet...ok, Manuela war tausend Mal besser als wir ;-) Aber das Beste an dem Hotel sind und bleiben die Mitarbeiter!!! Ob von der Rezeption bis zur Küche, vom Zimmermädchen bis zu den Barkeepern...wir haben selten solch warmherzige, aufgeschlossene und freundliche Menschen erlebt. Sie alle haben diese zwei Wochen im Paradies zu etwas ganz besonderem gemacht! Deshalb schicken wir aus der Ferne nochmal viele Grüße jeden einzelnen...und wir kommen definitiv eines Tages wieder!


Umgebung

6.0

Direkt vor der Tür gab es eine Bushaltestelle. Grand Baie ist nur 10 Minuten entfernt. Die perfekte Lage um die Insel zu erkunden.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Jeder einzelne Mitarbeiter hat den Urlaub zu etwas ganz besonderem gemacht!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche und authentische Küche...unglaublich lecker!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tess (31-35)

September 2018

Schönes Hotel mit tollem Strand

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Zwischen Hotel und Strand ist eine Straße die aber überhaupt nicht stört weil sie nicht viel befahren ist und sowohl im Hotel als auch am Strand hört man die Autos kaum!Wir hatten Halbpension gebucht und uns hat das Essen sehr gut geschmeckt. Es war immer für jeden etwas dabei. Unser Zimmer war sehr sauber und geräumig mit großem Balkon. Wir hatten unser Zimmer am Ende des Hotels da wir ein Familienzimmer hatten. Es gab jeden Abend laute Musik die wir nur wenig gehört haben aber es gab auch Zimmer die direkt neben dem Restaurant waren und wenn man sein Zimmer unten hat laufen die Menschen auf dem Weg zum Buffet alle daran vorbei und die Musik ist dann auch sehr laut!!also am besten bei der Buchung darauf achten


Umgebung

6.0

Direkt an einem schönen und nicht überfüllten Strand an dem man sich auch kostenfrei als Hotelgast Kanus ausleihen kann. Das Hotel ist etwas abgelegen aber man kann mit Hilfe des Hotels ein Taxi organisieren was einen für umgerechnet 50€ den ganzen Tag um die Insel fährt


Zimmer

6.0

Sehr sauber und groß mit schönem Balkon oder je nach Zimmer mit Terrasse


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr lecker und es gab eine große Auswahl, einziger Mancko der Kaffee schmeckte nicht


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool haben wir nie genutzt sah aber sehr sauber aus


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helen (31-35)

August 2018

Traumhafter Aufenthalt

6.0/6

Wir waren eine Woche im Coin de Mire Attitude und waren vollkommen begeistert. Nicht nur das Zimmer, auch die Umgebung war traumhaft und die Angestellten waren absolut herzlich und zuvorkommend. Wir können es voll weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel trennt nur eine Straße vom Strand in Bain Beouf. Pereybere und Grand Baie sind nur einen Katzensprung entfernt.


Zimmer

6.0

Geräumig, sauber, herrlicher Blick vom Balkon.


Service

6.0

Stets gut gelaunte und freundliche Servicemitarbeiter/innen.


Gastronomie

6.0

Typisch regionale Küche, aber auch internationales Angebot. Das Buffet war sehr abwechslungsreich und äußerst lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ob Ausflüge, Kanufahren etc., alles dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juli 2018

kann man nichts verkehrt machen

5.0/6

gemütlich kleine Anlage so wie wir uns das vorgestellt hatten.Strand über Straße leicht erreichbar genügend Liegen vorhanden.Bushaltestelle vor der Tür.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

super freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

abwechslungsreich,wir haben meist die heimische Kost bevorzugt


Sport & Unterhaltung

5.0

am Strand Glasbodenboot,Tretboot,Kajak,abends immer Vorstellung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juli 2018

Traumhotel gefumden

5.0/6

Nachdem wir in diesem Hotel Gast sein konnten (uns wuere gesagt, leider nur 2 Sterne ),warin wir überrascht wie toll so etwas sein kann. Wir würden uns sofort wieder für dieses Hotel entscheiden.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Februar 2018

Hotel das 4 Sterne verdient hat

5.0/6

Kleines gemütliches Hotel mit viel Charm und tollen Mitarbeitern. Strand ist über die Straße erreichbar - stört aber überhaupt nicht. Aufgrund der Bushaltestelle vor dem Hotel ist man auch mobil und kann die nächsten Ortschaften erreichen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Badezimmer ist kein separater Raum. Toilette ist hinter einer milchigen Glastür die nicht zu 100% schließt.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Januar 2018

Sehr nettes Personal

6.0/6

Sehr nettes Personal. Für ein 3 Sterne Hotel war das Hotel sehr schön und das Essen war auch gut. Würde ich wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

Dezember 2017

Schön aber laut

3.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt und die Zimmer sind in einem guten und sehr sauberen Zustand. Auch das Buffet ist sehr reichhaltig. Leider liegt das Hotel und der dahinterliegende zugehörige Strand direkt an einer viel befahrenen Hauptstraße. Ruhe wird man hier nicht finden können.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

November 2017

Verlangt SAN aus Gand Gaube der beste Taxifahrer!!

5.0/6

Wir waren total überrascht. Das Hotel wurde komplett renoviert und haben ein total neues Zimmer vorgefunden. WIr hatten uns auf dei Bilder im Katalog eingestellt. Das Hotel liegt direkt an einer Straße welche das Meer und das Hotel trennt. WIr hatten uns vorher informiert, so dass der "Lärm" für uns nicht schlimm war. Das Hotel ist sehr Grün voll mit schönen Pflanzen und Bäumen. Total viele kleine Highlights gab es wie Schaukeln als Sitze an der Bar.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abseits sodass man keine direkte Einkaufsmöglichkeit hat. Dafür muss man mit dem Taxi oder Bus nach Grand Bay. Die Straße trennt das Hotel vom Strand. Der ist bezaubernd. Für Hotelgäste gibt es LIegen und Schirme. Man kann ca. 800 Meter Spiezieren. Grand Bay erreicht man nach ca. 5 Minuten mit dem Bus/Taxi. Cap Maleurx ist auch nach ca. 5 Minuten zu erreichen. Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 70 Minututen. AN ALLE!! Nehmt euch einen einheimischen Taxifahrer nicht die vom Ho


Zimmer

5.0

Wie gesagt wir hatten ein neues Zimmer bekommen. In hellen Farben und hübsch zurecht gemacht. In den Betten hatte noch niemand geschlafen. Es wurde immer gut gereinigt und wir hatten immer kleine figuren aus den Handtüchern auf dem Bett. Wir haben regelmäßig ein kleines Trickgeld gegeben.


Service

5.0

Der Service war wirklich gut. Man hat sich immer erkundigt ob alles im Ordnung ist und ob alles schmeckt. Im Restaurant wurde immer alles sofort weggeräumt. EIn paar der ANgestellten konnten auch Deutsch.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr lecker. Die Auswahl war ausreichend. Zum Früstück gab es eine Omlette/Spiegelei Station, frische Pankakes, Würsten, (nicht so leckere) Marmelade, Käse, Wurst, Toast, Brötchen, Obst, Müsli, Joghurt, Porridge. Zum Abendessen gab es u.a. eine Bratstaion für Fisch/Fleisch, Nudeln, Gemüse, Kartoffeln, EInheimische Kost, Fleischvariationen, Panierten Fisch/Calamari oder Fleisch. Alle Speisen wurden gekült oder warm gehalten. Alles war abgedeckt und die doch vielen aufmüpfigenVogel k


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gabe ein Wochenplan für aktivitäten. Man kann Tennis spielen, Darten, Wasserball spielen, kostenlos Glasbottombot fahren, Kanu-/ Tretbot fahren, Schnorchelausrüstung gab es auch Kostenlos.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eiche (56-60)

November 2017

Schöne, renovierte Anlage

6.0/6

Schöne renovierte Hotelanlage. Nicht immer ruhig , liegt an einer Hauptstraße. Haben wir im Zimmer nicht wirklich wahrgenommen.


Umgebung

5.0

Dir Fahrt zum Hotel dauert etwa 45 min. Wird aber nicht langweilig. Es gibt genug Ausflugsziele die das Hotel oder der Reiseveranstalter anbietet. Am besten aber mit einem Taxi. z.b. mit Vishal (Tel. 23059849944) spricht auch deutsch.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in Ordnung. Werden jeden Tag liebevoll gereinigt.


Service

6.0

Das Personal ist Spitze.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen. Ist vielleicht nicht immer jedermanns Sache , man ist schließlich in Afrika.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Tennisplatz, mehr konnten wir nicht feststellen. Wir waren auch selten am Tag in der Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

gerd (56-60)

November 2017

absolut empfehlenswert

6.0/6

ein sehr schöne anlage mit freundlichen personal. am frühen morgen sah man immer Mitarbeiter, die für den kommenden tag alles in Ordnung brachten, mit liebe zum Detail. das essen war vielseitig und gut, der roomservice kam täglich und machte alles sauber. Rezeption immer besetzt und hilfsbereit, wobei ich tashana lobenswert erwähnen möchte. wir würden wieder kommen.


Umgebung

6.0

die anfahrt war angemessen, viele Ausflugsziele in der nähe. etwaige Buchungen an der Rezeption oder am strand.


Zimmer

6.0

unser zimmer hatte alles, was man für 7 Übernachtungen benötigt. geschlafen haben wir gut, weil Klimaanlage instaliert ist. auch auf der Terrasse ist es schön zu verweilen.


Service

6.0

über den Service gibt es nichts negatives zu sagen. personal immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

wir hatten Halbpension. essen war gut und vielseitig. noch vielseitiger wäre überflüssig. die Hotelbar haben wir nicht genutzt, war aber immer gut besucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

freizeitangebote vorhanden, haben diese aber nicht benutzt. gibt ja genug ausserhalb des Hotels. abends gab es immer musikalische Unterhaltung mit abwechselnden Sängern oder Musikgruppen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

November 2017

mehr als 3 Sterne wert, super in Preis/Leistung

6.0/6

frisch renovierte familiären Hotelanlage (eher typischer Bungalowstyle), voll und ganz seine drei Sterne wert, eher mehr. Preis/Leistung hat uns absolut überzeugt. Fast durchgehend sehr freundliches Personal, schöne Zimmer, tolle Anlage. Erholung wird dem Gast leicht gemacht. Die Musik an der Bar wurde 22:30 Uhr spätestens 23 Uhr ausgeschalten, vereinzelt laute Hotelgäste müssen vom Hotelchef kritisiert worden sein, denn einen zweiten lauten Abend gab es nicht. Wie in der Hotelbeschreibung angegeben, ist der Strand über die Straße erreichbar (Strand ist ca. 20m vom Hoteleingang entfernt), allerdings empfanden wir das als unproblematisch, zumal der Strand fast für die Hotelgäste allein war. Strandpersonal vom Hotel brachte teils sogar Melonenstücke vorbei, Liegen wurden an Schatten-/ Sonnenplätze gebracht, Bootverleih/ Glasbodenboot unkompliziert nutzbar.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel dauert der Transfer ca.70 Minuten Vor dem Hotel ist ein Taxistand und hält der Bus, beides ist bequem nutzbar Kein Problem um für 60 cent/Pers. mit dem Bus bis nach Grand Baie zu kommen


Zimmer

6.0

Zimmer mit ca. 25 qm, Doppelbett, Schrank, Klima, TV, E-Safe und großem Duschbereich mit WC und Waschtisch neu renoviert


Service

6.0

alle total freundlich und nett sehr gut ist, dass bei Ankunft/Abreise ein Duschbereich zur Verfügung steht, falls man noch nicht oder nicht mehr sein Zimmer hat


Gastronomie

5.0

landestypisches Buffett, man findet immer was zum essen


Sport & Unterhaltung

5.0

schöne Poolanlage. Es gibt aber auch Kinderbetreuung, Tennis,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans und Annette (56-60)

November 2017

Traumhafter Strand, kurze wege, super Service.

6.0/6

Das Hotel war einfach traumhaft, es hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung einfach perfekt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Seb (26-30)

Juni 2017

Katastrophaler Ankunfstag

1.0/6

Liest man sich die Bewertungen hier durch, müsste ich meinen, man hätte uns aus Versehen in ein anderes Hotel geschickt, aber leider entsprechen die folgenden Schilderungen zumindest unserer erlebten Wahrheit im Coin de Mire, weshalb wir nach bereits ein paar Stunden das Hotel verlassen und mit Unterstützung der netten Dame der TUI Reiseleitung, in ein anderes Hotel umgebucht hatten. Die Situation war wie folgt: - Frühstück und Mittag-Essen: Sehr eingeschränkte Auswahl, Frühstück qualitativ sehr grenzwertig, auch für ein 3*** Sterne Hotel. - Zimmer: Zahlreiche Gelbe Flecken auf der linken Seite der Matratze, ein großer roter Fleck auf der rechten Seite, Ekelfaktor hat sich also sofort eingestellt. Einrichtung ist mit dem Wort "abgewohnt" noch milde umschrieben - Badezimmer: Schimmel in der Dusche,eigentlich nicht übersehbare Flecken auf den Handtüchern und muffiger Geruch, keine Klobürste, verdreckter und vergilbter Duschvorhang. - Der Knaller aber, der das Fass zum Überlaufen brachte: Ohne Ende Vögel, die Einem bei jeder Mahlzeit Gesellschaft leisteten (so weit so gut und noch vertretbar, denkt man). Diese aber steckten Ihre Köpfe fleißig in beispielsweise die halb-offenen Behälter (zB Soßen), und (jetzt kommts!) koteten "selbstverständlich" dorthin. Trotz Anmerkung unsererseits wurde das jedoch vom Personal als "normal" abgetan. Kot im Essen ist also normal? Aha! Diese Auffassung konnten wir dann leider nicht teilen und dies hat auch auf Schlag sofort den letzten Rest an Urlaubsstimmung direkt am ersten Tag kaputt gemacht. Sofortige Umbuchung ist dann erfolgt, was die beste Entscheidung gewesen ist.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sylke (46-50)

Mai 2017

Mauritius-nie wieder

2.0/6

Anlage sauber. Mauritius ist keine Trauminsel. Es gibt viel schönere und preiswertere Orte/Inseln auf der Welt. Die Franzosen sind unfreundlich und die Insel ist schmutzig. Fast alles ist überteuert. Baden ohne Badeschuhe zwar möglich aber sehr unangenehm. Wir waren im Mai auf Mauritius - es hat jeden Tag geregnet. Temperatur nie höher als 26 Grad. Für uns zu kalt.


Umgebung

3.0

Abgelegen. Wir haben immer den Bus nach Grand Baye genommen. Der ist sehr preiswert. Die Busse werden vermutlich vom Rost zusammen gehalten und werden durch die Fahrer sehr strapaziert.( fahren wie die Henker) Es war immer ein Abenteuer mitzufahren. Ein paar Mal sind wir gelaufen. Ist gar nicht so weit für den, der gut zu Fuß ist - aber... es gibt keinen Fußweg. Man muss auf der Straße laufen. Sobald ein Auto/ Bus kommt muss man zur Seite springen. Ab 18 Uhr fahren keine Busse mehr. Also fielen


Zimmer

1.0

Total abgewohnt. Vom großen Geschäft auf der Toilette haben alle im Zimmer was. Die Türen aus Holz lassen sich nicht schließen und nur mit großem Kraftaufwand bewegen. In der Duschen sind die Fliesen mit Schimmel.Wir hatten ein Zimmer was nur durch die Wiese von der Straße getrennt war. Es war trotzdem nicht laut.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Wir hatten all inklusive gebucht.Das Essen war katastrophal. Gott sei Dank hatten wir 2 Salamis mit. So war 5x Abendessen gesichert. Das Einzige was richtig gut war, war das Brot. Spitzenmäßig. Der Rest grottig. Man konnte genau erkennen wie die Reste des Buffets am nächsten Tag in den "neuen" Speisen verarbeitet wurden. ( ein Beispiel: am ersten Abend gab es kleine gebratene Wiener. Diese fanden wir am nächsten Abend in einer Art Würstchengulasch. Am 3 Abend war das Würstchengulasch auf der Piz


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

April 2017

Flitterwochen im Paradies

6.0/6

Wir waren absolut begeistert von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ALLER Mitarbeiter (und aller anderen dort lebenden Einwohnern). Die weitläufige Gartenanlage, auf der sich die Bungalows befinden, ist wunderschön und voll mit einheimischen Pflanzen (Hibiskus, Palmen etc.) und Tieren (Vögel, Schmetterlinge etc.). Die gesamte Anlage war sehr offen und grün gestaltet und verfügte auch über einen Parkplatz, auf dem man seinen Mietwagen parken konnte. Direkt vor dem Hotel befand sich die Bushaltestelle und der Taxistand. Lediglich durch die befahrene Küstenstraße war es manchmal etwas laut, aber das direkt dahinter liegende entschädigte sofort. Am hoteleigenen Strand gab es kostenlose Liegen und buchbare Aktivitäten (z.B. Standup-Paddling, Glasbodenboot inkl. Schnorchelausrüstung und -stopp, Kajak, Tretboot). Obwohl das Frühstücksangebot kaum wechselte von Tag zu Tag, gab es so viele verschiedene Speisen, dass man täglich unterschiedliche Dinge essen und sich vor allem frische Omelettes (Rührei, Speigelei etc.) zubereiten lassen konnte. An jedem Abend gab es ein anderes Essens-Thema, z.B. Wok, Indisch oder Pasta - alles sehr lecker und ausgefallen! Es war ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, bei dem der Teufel eher im Detail liegt (z.B. Silikonränder in der Dusche, schwer schließbare Fenster, scharfe Bodenfliesen am Pool). Aber das wäre Meckern auf hohem Niveau, denn man befindet sich immerhin in einem 3-Sterne-Hotel.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

MANU (36-40)

April 2017

Entspannter Urlaub im schönem Norden Mauritius☉

5.0/6

Schönes, kleines Hotel mit gepflegtem Garten im Norden der Insel.Entspannter Urlaub für Jung und Alt die auf familiäre Atmosphäre wert legen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca. 90 min entfernt liegt das kleine,schön angelegte Hotel im Norden von Mauritius.Für uns ist der Norden landschaftlich gesehen mit die schönste Ecke der Insel.Wie schon mehrfach erwähnt trennt eine Küstenstrasse den Strand von der Anlage,welche aber Nachts wenig befahren wird und somit niemanden um den Schlaf bringt. Leider ist nicht viel (ausser tolle Strandvillen)in näherer Umgebung. Der nächste größere Supermarkt (Winners) ist in ca.20 min zu Fuß oder 2 Stationen mit dem B


Zimmer

5.0

Auch hier wurde schon mehrmals beschrieben dass die Zimmer etwas in die Jahre gekommen sind, aber sehr sauber , mit viel Platz und Abstellmöglichkeiten.Wir hatten ein Zimmer in der oberen Etage mit Poolblick und morgens von den vielfältigen Vögel im Garten geweckt zu werden ist total schön. Die Matratzen waren neu und angenehm fest. Leider war der Kühlschrank etwas laut und hat mich doch oft Nacht's geweckt wenn er angesprungen ist.Die einzelnen Häuser sind in einem schönen mauritinischem


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und aufmerksam. Besonders im Restaurant,unser Zimmermädchen, die Gepäckträger und der Sicherheitsdienst.Der Manager hat sich bei vielen jeden Tag erkundigt ob alles in Ordnung ist und ob man zufrieden ist.Unser erstes Zimmer hatte uns nicht ganz so gefallen-kein Problem,am nächsten Tag konnten wir umziehen.Unser Rücktransfer war sehr spät-kein Problem, ein wirklich sehr großzügiger late check out hat uns sehr geholfen.Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das lag auch g


Gastronomie

6.0

Da können wir nur sagen:LECKER!!! Wir waren vom Essen total begeistert. Frühstück gab es von 7.00-10.00 und Abendessen von 19.00-20.00 Uhr.Das Frühstück ließ keine Wünsche offen-süss,herzhaft oder gesund.(besonders lecker war die selbstgemachte Cocosmarmelade) .Das Abendessen war abwechslungsreich und man hat immer was zwischen den 8-10 Hauptgängen +Salaten+Nachspeisen gefunden.( meist viel zu viel)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool,Tischtennis, Tennis und ein Fitnessraum. Am Strand konnte man sich morgens anmelden um kostenlos das Glasbodenboot zu nutzen.Andere Wassersportmöglichkeiten waren auch möglich.Zum schnorcheln können wir die "drei Insel Tour" empfehlen.Direkt am Hotel Strand kann man auch gut schnorcheln ( fragt einfach nach den besten Stellen die Jungs vom Strand ).Um den Nord Teil der Insel ein wenig zu erkunden haben wir oft die sehr günstigen Busse genommen.Für den Süden haben wir uns einen Tag ein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans G. (56-60)

März 2017

Wetter traumhaft - Hotelessen Alptraum

3.0/6

Hotel kann man so sagen ist alt, aber das ist für mich nicht schlimm wenn sonst der Rahmen passt. Aber bei der Küche hört sich das auf. Vom Hotel aus etwas zu Fuss zu unternehmen ist nicht empfehlenswert - keine Gehsteige und sehr enge Straßen und der Fahrkunst der Einheimischen. Am Hotelstrand darf man durch die liegenden Boote durchschwimmen und wenn die Touristen wieder vom Bootsausflug zurück kommen fährt man mit dem Außenborder schon mal 2 m vom Kopf vorbei und man kann sich eine kleine Brise vom Motor gönnen. Tip - geben sie ein bisschen mehr aus für das Hotel, so dass es ein gelungener Urlaub wird.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

März 2017

Ganz nett

4.0/6

Schönes Hotel, nettes Ambiente aber ein wenig abgenutzt, trotzdem sauber, Service so lala, die Angestellten waren weder besonders aufmerksam noch freundlich, schade!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maximilian (26-30)

März 2017

Gutes 3 Sterne-Hotel an der Nordküste.

5.0/6

Eine schöne Bungalowanlage an der Nordküste von Mauritius. Das Hotel liegt etwa 5 Autominuten vom Touristenort Grand Baie entfernt. In der Nähe findet man einen Supermarkt und einen Geldautomaten. Um an den Strand zu gelangen muss eine Straße überquert werden, was aber absolut kein Problem ist. Der Strand ist schön, aber kein Traumstrand wie man ihn durchaus auf Mauritius finden kann. Die Zimmer im Hotel sind ok, die Möbel stark abgewohnt, die drei Sterne sind gerechtfertigt. Das Essen ist gut bis sehr gut, abwechslungsreich und frisch. Wir hatten Halbpension gebucht, war in unseren Augen auch eine gute Entscheidung. Man kann Kleinigkeiten für Mittags im Supermarkt besorgen und viel Frühstücken.


Umgebung

5.0

Nach Grand Baie ca. 10 Minuten mit dem Auto und auch den Rest der Insel kann man gut im Mietwagen erkunden. Der Strand ist schön, aber kein Traumstrand. Es liegen Boote in der Bucht, man kann direkt am Strand günstig Ausflüge buchen (wir waren mit den lokalen Anbietern sehr zufrieden!). Die Liegen sind inklusive, manchmal war aber nichts mehr frei wenn man erst später kam.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ok, aber stark abgewohnte Möbel. Wir hatten ein Superiorzimmer im ersten Stock. Zweimal ist der Strom ausgefallen, das wurde aber immer sofort behoben, Service top! Dennoch müssten die Zimmer renoviert werden, daher nur 4 Sonnen.


Service

6.0

Super Service!


Gastronomie

5.0

Gutes, abwechslungsreiches Buffet, international ausgerichtet. Wir hätten uns etwas mehr kreolische/lokale Küche gewünscht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt die Ausflüge am Strand buchen, sind günstiger als im Hotel und wir waren sehr zufrieden!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kay (31-35)

März 2017

Schöner Urlaub

5.0/6

kleines ruhiges Hotel für ein entspannten Urlaub. das personal ist freundlich und immer bemüht. die zimmer sind sauber aber mit kleinen Tieren ist zurechnen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (26-30)

März 2017

Schönes Hotel mit schlechten Service

4.0/6

Schönes Hotel an der Nordküste Nur durch eine Straße vom Sandstrand getrennt Das Hotel ist in einem relativ guten Zustand mit 2 Pools und Poolbar


Umgebung

5.0

Im Norden der Insel gelegen Etwas länger Transfer vom Flughafen aus Mit Privattransfer ca 60 min Sandstrand direkt vor dem Hotel Bushaltestellen und Taxistand am Hoteleingang


Zimmer

4.0

Wir hatten ein renoviertes Deluxezimmer Großes Doppelbett mit offenem Badezimmer Dadurch das die Türen und Fenster nicht alle dicht sind kann es sein das man besuch von kleinen Geckos bekommt, diese sind aber harmlos Ansonsten sehr praktisch eingerichtet


Service

2.0

So gut wie das Hotel eingerichtet ist so schlecht ist der Service Teils unfreundliches und unwissendes Personal Wenn man ein Problem hat sollte man sich ehr an die Reiseleitung wenden Einziger Lichtblick ist das Reinigungspersonal das sehr zuvorkommend ist und die Zimmer immer sehr sauber hält


Gastronomie

1.0

Also zur der Gastronomie in diesem Hotel fällt mir nix mehr ein Sowas schlechtes habe ich noch nicht gesehen In 10 Tagen habe ich Abends gefühlt 5 mal das selbe gegessen Morgens war das Buffet sehr übersichtlich und nachgefüllt wurde auch nur selten Also wer ne Radikaldiät machen will bitte hier her, ich hab 3 Kilo abgenommen


Sport & Unterhaltung

3.0

Angebote von den Reiseveranstaltern sind sehr teuer Am Strand ist ein Anbieter der viele Touren anbietet, wir haben dort 2 Touren gebucht und waren begeistert vorallem die Delfintour, diese Touren sind günstig aber man ist wohl nicht versichert wie ich mir nachher sagen lassen musste


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2017

Angenehmer Urlaub

4.0/6

Sympathische Bauweise da eher klein mit Bungalows die nur zweistöckig sind. Es gibt auch ein Erweiterungsbau der dreigeschossig ist und über neuere Zimmer verfügt. Offener Essbereich, der recht schön ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Conny (46-50)

Januar 2017

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Wir können das Hotel weiterempfehlen. Für ein 3 Sterne Haus wirklich sehr gut. Ich würde eher sagen es hat 4 Sterne verdient. Essen lecker wir haben immer etwas gefunden. Was man wissen sollte zum Strand muss man eine Straße überqueren. Uns hat es nicht gestört. Wir hatten ein renoviertes Zimmer sind natürlich zu empfehlen. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Wie gesagt liegt an der Straße. Bushaltestelle in der Nähe. Grand Baie nicht weit entfernt. Wir sind mit dem Taxi gefahren. Zum nächsten schönen Strand Pamplemousses ist es auch nicht weit !! Sehr zum empfehlen. In der Nähe ist auch ein kleiner Supermarkt. Wir haben ihn nicht gebraucht da wir all in hatten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Falco (19-25)

Oktober 2016

Super Urlaub mit viel Erholung in einem sehr schö

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut gepflegt, lediglich die Pools waren z.T. durch Laub leicht beschmutzt, wenngleich nicht störend. Das Servicepersonal war sehr zuvorkommend und freundliche. Das Speiseangebot herausragend. Die Sauberkeit der Zimmer war sehr gut. Der angepriesene Tennisplatz war nicht mehr ganz neu, aber zum entspannten Spielen dennoch geeignet. Lediglich Schläger und Bälle (es gab nur 2 Stück) ließen zu wünschen übrig. Für den Mietwagen gab es ausreichend Parkmöglichkeiten. Der Strand war 1 Minute Fußweg vom Zimmer entfernt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer waren völlig ausreichend eingerichtet.


Service

Nicht bewertet

Sehr sehr gut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut, abwechslungsreich und reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (26-30)

Oktober 2016

Schönes Hotel mit bestem Strand in der Umgebung

5.0/6

Schönes sauberes empfehlenswertes Hotel mit bestem Strand in der Umgebung an der Nordküste von Maritius.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronny (36-40)

Oktober 2016

Ok

5.0/6

Freundliches Personal, sehr entspannt und keine Probleme sehr gepflegt die Anlage leider reichte das WLAN nicht auf alle Zimmer


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

YaMi (19-25)

Oktober 2016

Schöne Anlage, würde trotzdem nicht nochmal hin

4.0/6

Eine wirklich sehr schöne Hotelanlage, das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, sie geben sich wirklich viel Mühe und man fühlt sich willkommen. Trotz der Lage an der Straße( die man überqueren muss, um an den Strand zu gelangen) haben wir die Geräusche nicht als störend empfunden. In den Zimmern selber hat man davon nichts mehr gehört. Bushaltestelle direkt vorm Hotel. In den Zimmern waren regelmäßig Geckos zu besuch, was einen allerdings nicht weiter stören sollte. Das Personal, Hotelleitung usw. kann da auch nichts für, da muss man einfach mit rechnen in so einem Land. Was allerdings leider wirklich gestört hat,ist das dreckige Badezimmer. Es wurde nicht einfach schlecht sauber gemacht, sondern sehr lange Zeit vermutlich gar nicht. Alles in allem besteht Renovierungsbedarf:( Wir haben uns auf eine entspannte Zeit gefreut, aber in diesem Hotel war es selbst uns zu ruhig. Abendprogramm nur alle 2 Tage, mal war ein/e Sänger/in da, dann mal eine Tanzgruppe, leider wiederholten sich diese Darsteller mit ihrem Programm auch immer wieder. Wirklich Stimmung kam da leider nicht auf. Alles in allem eher langweilig. Familien mit Kindern oder jungen Paaren, die ein bisschen Aktion suchen würde ich das Hotel nicht empfehlen, obwohl es von der Anlage schon überzeugend war.(es gibt einen kleinen Spielplatz, keine Rutschen oder etwas zum Spielen für den Pool) Das Gesamtpaket hat einfach nicht überzeugt. Würde nicht nochmal hinfahren.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Konstantin und Nadine (19-25)

September 2016

Traumhafter Mauritiusurlaub im September!!! :)

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer tollen Lage und sehr freundlichem, hilfsbereiten Personal. Für uns gab es kaum etwas zu beanstanden, denn die Zimmer waren immer sehr sauber, die Anlage an sich sehr gepflegt und wunderschön im Mauritischen Stil designed. Traumhaft war auch der Garten in den das Hotel eingebettet war. Einzig die etwas veralteten Badezimmer und das ziemlich eintönige regionale Essen am Abend waren uns einen Punkt Abzug wert.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an der Nordküste nahe des Cap Malheureux. Der wunderschöne Strand liegt eigentlich direkt am Hotel, lediglich getrennt durch eine Straße. Der nächste kleinere Laden wo man unter anderem Wasser kaufen kann liegt etwa 5 Minuten Fußweg entfernt. Hier ist jedoch zu beachten, dass es auf Mauritius nahezu keine Fußgängerwege gibt und man deswegen oftmals auf der normalen Kraftstraße laufen muss! Der nächste größere Supermarkt, sowie Bars und Shoppingmöglichkeiten sind bequem mit dem f


Zimmer

4.0

Die günstigeren Zimmer sind von der Einrichtung her etwas in die Jahre gekommen, jedoch aufkeinen Fall ungemütlich oder ungepflegt. Man muss wissen, dass Geckos allgegegnwärtig sind und diese somit auch einen ungewollten Gast im Zimmer darstellen können. Die Echsen sind jedoch sehr ängstlich, scheu und zusätzlich ihr Verbündeter gegen Mücken. Sie sind überhaupt nicht gefährlich, können aber aufgrund ihrer Nachtakktivität und Kommunikationsgeräuschen beim Schlafen stören. Wir hatten 2 im Zimmer


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, hatte immer einen guten Witz auf Lager und versprühte gute Laune mit ihrem mauritischen Lebensstil. Auf Wunsch wurden auch Getränke an den Strand geliefert. Auch die Angestellten, die für das Sauberhalten und Putzen zu ständig waren haben einen guten Job gemacht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr lecker. Jeder Gast hat etwas zum Essen gefunden. Einheimische Früchte, wie Bananen, Ananas und Kokos waren immer frisch und jeden Tag zu finden. Es gab viel Auswahl. Man konnte sich Omlett, Spiegelei, gekochtes Ei... vor den Augen zubereiten lassen. Hier konnte man selbst bestimmen welche Zutaten und Gewürze hinein kommen. Außerdem gab es frisch gepresste Säfte, Tee, Kaffe, heiße Schokolade, Milch und vieles mehr. Das Abendessen war sehr eintönig und lag schwer im Magen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab kostenlose Freizeitaktivitäten am Strand wie auch im Hotel selber. Z.B. Tretbootfahren, Kajak, Glasbodenboottour, Boccia und andere Spiele wie auch diverse Sportmöglichkeiten. Außerdem gab es ein hoteleigenes Spa, welches wir sehr weiterempfehlen. Am Abend gab es meist Live-Musik und Tanzaufführungen, die gut und interessant waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

August 2016

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Hotelanlage, etwas außerhalb gelegen, Bademöglichkeit direkt vorne dran, durch Küstenstraße vom Meer getrennt


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Fast ausschließlich freundliches Personal, kostenloser Badehandtuchverleih, Begrüßungscocktail


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Indisches Buffet, ab und an chinesisches Buffet, auch internationale Speisen für jeden was dabei, frisches Obstbuffet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edgar (51-55)

Juli 2016

Coin de Mire 16

5.0/6

Das Hotel liegt ganz im Norden, was man bei Ausflügen bzw. hinsichtlich des Transfers vom und zum Flughafen berücksichtigen sollte. Die Freundlichkeit und Mühen des Personals überdecken den inzwischen sichtbaren Renovierungsbedarf. Die Strandnähe und der Strand selbst eignet sich sehr gut für einen Familienurlaub.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, das Personal gibt sich sehr große Mühe, ist sehr freundlich und zu einem small talk immer bereit.


Service

Nicht bewertet

Einen sehr guten. Die Wünsche wurden gern entgegengenommen und zeitnah erfüllt. Freundlichkeit und ein Lächeln gehörten ständig zum Service dazu.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung ist in Ordnung, wenngleich meiner Meinung nach landesstypische Nuancen zu wenig berücksichtigt wurden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (46-50)

Juni 2016

gutes Hotel mit schönen Bungalows in Strandnähe

5.0/6

Schöne Reihenbungalows max 2 Stockwerke, gutes Buffett wenn auch sehr indien lastig, nahe eines schönen Sandstrandes, kostenloses gutes Wifi allerdings nur im Rezeption,-Restaurantbereich. In den Zimmern gibt es keins! sehr freundliches Personal (super die Rezeption!) hauptsächlich Paare und wenige Familien, alles in allem empfehlenswert !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalie & Marcel (19-25)

Juni 2016

Wundervolle Flitterwochen im Colin de mire

5.6/6

Wir haben in diesem Hotel unsere Flitterwochen verbracht und haben auf jeden Fall das richtige Hotel gewählt. Hotelanlage eher klein, komplette Anlage und Zimmer sehr sauber. Strand direkt über eine kleine Straße erreichbar. Für den Preis ein absolutes top-Hotel. Das Personal war immer sehr freundlich, vor allem Ashley. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Ashley. Er hat immer gefragt ob alles in Ordnung ist und wie es einem geht und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Würden auf jeden Fall wieder hierher kommen. Vllt bringt ihr bei eurem Besuch katzenlekkerlis für die süße Hotelkatze pascalin mit :-)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

April 2016

Gutes 3* Hotel in guter Lage, würde wieder buchen

4.0/6

Sehr schönes Ambiente, gute Lage, schöner Strand & Pool, engagierte Mitarbeiter, Zimmer großzügig. Essen hätte deutlich besser sein können. Geckos in den Zimmern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

relativ eintönig


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juergen (51-55)

Februar 2016

Gutes Mittelklassehotel -absolut weiterzuempfehlen

5.5/6

Die in die Natur eingebundene Anlage gibt keinen Grund zur Reklamation. Sie ist herrlich grün und harmonisch angeordnet. Die Zimmer sind zwar leicht renovierungsbedürftig aber sauber. Die Bedienung ist freundlich und zuvorkommend und immer gut gelaunt. Das Essen ist fantastisch und der Strand einfach nur schön. Wer meckern will, der findet mit Sicherheit etwas, aber uns hat es sehr gut gefallen. Wir wären auch gern noch eine Woche länger geblieben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Berbd (56-60)

November 2015

Durchschnittliches Anwesen

4.4/6

Unterbringung gut, Service gut, Verpflegung (leider) europäisch ausgerichtet-haben heimische Küche vermisst, im Zimmer TV kein localer Sender verfügbar, eigener Hotel Kanal vorhanden, leider nicht lesbar (zu kleine Schrift) und wenig informativ, Personal sehr freundlich und servicewillig, Hotelanlage sehr gut gepflegt und angelegt, nur leider zu nahe an der Hauptverkehrsstraße gelegen. Einschätzung insgesamt: gut und empfehlenswert ;-)


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ruth (41-45)

November 2015

Unzumutbar

3.3/6

Hotelzimmer werden ungenügend gereinigt, Ameisen(strasse) und Silberfischen im Bad. Licht im Bad ungenügend. Eidechsen im Zimmer und im Bett. Bei Reklamationen wird man nicht ernst genommen. Konnte für die letzten 3 Nächte das Zimmer wechseln. Im neuen Zimmer die gleichen Probleme. Hatte jeden Tag etwas zu beanstanden. Batterie in der Fernbedienung waren down, Kein Licht im Zimmer da die Sicherung herausgejagt hatte usw... Geldwechsel nur bis CHF 100 möglich und dies mit sehr viel Gegenwille. Hatte in meinem Leben noch nie soviel Stress in den Ferien!!! Ging an den Stand zum Schlafen, da ich nicht einschlafen konnte infolge Eidechsen im Bett. Wollten mit Chemie die Eidechsen im Zimmer vertreiben, ohne einem zu informieren und ich soll da noch schlafen... (Ich bin Astmatiker) Ich würde dieses Hotel nicht mal meinem Feind empfehlen. Fotos werden nach Bekanntgabe zugestellt. Wäre lieber zu Hause geblieben. Dies ist das erste Mal, dass mir das Geld reut.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

November 2015

Super Badeurlaub

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit sehr netten ,Fleißigen Mitarbeitern, ich hab mich zu jeder Zeit wohl gefühlt,es gibt nichts worüber ich mich negativ äußern könnte, für mich war es ein wunderschöner Urlaub und ich kann das Hotel jeden Weiterempfehlen, LG Andreas R.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sven (31-35)

November 2015

Sehr gutes Hotel - Badeurlaub und Inselerkundung

5.4/6

Wir, als Freunde verreist, waren mit 17 Übernachtungen sehr zu frieden mit allem was dieses Hotel zu bieten hat. Wenn man erst einmal den alltags Stress vergessen hat (ging sehr schnell!) und sich der paradisischen Umgebung bewusst wird, will man nicht mehr zurück. Alle Mitarbeiter des Hotels sind sehr zuvorkommend. Jeder Wunsch wird erfüllt. Wir sind nach 2 Tagen von unserem Delux Zimmer im EG in den 1. Stock umgezogen und somit hatten wir den perfekten Blick auf Strand und den Ozean. Danke an Ashley! Thanks to Ashley :) Der Strand liegt direkt vor dem Hotel (ja man muss über eine Strasse laufen zum Strand, was aber nicht wirklich stört). Es gibt genug Liegen für alle. Schnorechelmöglichkeiten (teils umsonst), Catamaran fahrten oder Inselbesuche vom Strand aus buchbar. Ausflüge über das Hotel oder dem jeweiligen Reiseveranstalter buchbar. Die Zimmer sind ausreichend gross und geräumig. (diese werden sehr sauber gehalten) Das Essen war vielfältig mit einer wöchentlichen Wiederholung. (wir hatten HP gebucht - empfehlendswert) Wir haben fast alle Ausflüge mit einem gemieteten Auto unternommen. Den Abend kann man am Strand verbringen oder die Abend Animation geniessen. Wir waren abends oft in Grand Baie. Falls jemand fragen hat, könnt ihr mir gerne schreiben. Alles in allem ist dieses Hotel sehr weiter zu empfehlen. Vielen Dank an : Tashana, Manuela, Tania, Juliette, Ashley, Sanjay und Akilesh Thanks alot to: Tashana, Manuela, Tania, Juliette, Ashley, Sanjay and Akilesh


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ruth (56-60)

November 2015

Mangelnde Hygiene bei der Essenszubereitung

2.0/6

Zimmer ok, aber abgewohnt. Hygiene bei der <Zubereitung des Essens mangelhaft. Während unseres Aufenthaltes gab es massenhaft Durchfallerkrankungen. Warselbst auch betroffen, was den gesamten Urlaub verdorben hat. Ungeziefer auf dem Buffet und schmutziges Geschirr mit Resten der Vorbenutzer haben das Angebot abgerundet.AmStrand wurde gefischt und die Fische vor Ort ausgenommen, die Abfälle jedoch nicht entsorgt, daher Ratten zwischen den Sonnenliegen - wer`s mag.....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Oktober 2015

Extrem gutes 3 Sterne Hotel!

5.6/6

wir würden jederzeit wieder kommen! Sehr guter standard für ein 3 sterne hotel. Sehr freundliches und hilfsbereites personal.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ina (31-35)

Oktober 2015

Schoenes Hotel mit exzellentem Service!

4.7/6

Alles sehr sauber. WiFi funktioniert einwandfrei an der Rezeption und auch noch an der Bar.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt durch eine kleine Strasse getrennt direkt am Strand. Hier wird momentan auch noch einiges umgestaltet. Der Strand ist eine kleine Bucht. Zu Fuss nach Grand Baie ist es zu weit. Aber ein Taxi- und Busstand liegen direkt vor dem Hotel.


Zimmer

4.0

Im aelteren Teil leider nicht so gut. Die Ausstattung ist aelter. Die Zimmer sind jedoch ausreichend gross. Die Fenster sind nicht dicht und die Geckos koennen ungehindert herein kommen. Der neue Abschnitt an der Rezeption gleicht einem vier Sterne Haus. Sehr grosse Zimmer und moderenes Bad. Insgesamt ist es sehr sauber alles. Der aeltere Trakt wird sicherlich bald modernisiert. Die Anlage ist sehr ansprechend gestaltet. Alles sehr naturverbunden. Viele Palmen.


Service

6.0

Super Service! Sehr nettes und liebes Personal. Sehr zuvorkommend. Sofern man ein Problem hat, wird sofort Abhifle geschaffen.


Gastronomie

5.0

Gute Auswahl. Manche Speisen werden direkt gegrillt. Alles sehr sauber. Die Cocktails sind sehr lecker und nicht teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei mittelgrosse Pools. Einer sehr schoen an der Bar herum gelegen. Animation haben wir am Pool nicht genutzt. Es wird aber taeglich Aquafitness angeboten. Abends ist der Pool schoen blau beleuchtet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Oktober 2015

Jederzeit wieder

5.1/6

Jederzeit wieder.....kleine,überschaubare Anlage....leckeres Essen...immer hilfsbereites/freundliches Personal...für meine Bedürfnisse völlig ausreichend


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (51-55)

September 2015

Ein traumhafter Urlaub

5.4/6

Ein sehr schoenes Hotel mit kompetenten Mitarbeitern, die jederzeit freundlich und nett das jeweilige Anliegen zur vollsten Zufriedenheit erledigen. Ganz besonders bedanken moechte ich mich bei den Damen an der Rezeption, Manuela, Tashani, Ashley und Giana, fuer ihre freundliche Betreuung.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rene Walter (41-45)

September 2015

Coin de Mire, ein Traum in der indischen See

6.0/6

Ich war im Hotel Coin de Mire Attitude von Anfang bis Mitte September 2015 und fand es ganz, ganz grossartig. Das Wetter ist in diese Saison fantastisch, nicht zu heiss und kaum Regen. Das Essen schmeckt hervorragend, vor allem der Chocolatier verdient ein besonderes Lob, denn in die Nachspeise kann man sich reinlegen. Das Personal ist durch die Bank nett und aeusserst zuvorkommend, besonders Ashley, Manuella, Giana und das gesamte Team sind immer fuer auch die geringsten Wuensche offen, 24 Stunden am Tag. Der Strand bietet rund 12 Stunden Sonnengenuss pur und die lokalen sowie die Boot-Ausfluganbieter des Hotels sorgen fuer staendige Abwechsung. Hier bleibt kein Wunsch offen. Unbedingte Empfehlung, ich war mehr als zufrieden.


Umgebung

6.0

Das Wetter ist in diese Saison fantastisch, nicht zu heiss und kaum Regen. Der Strand bietet rund 12 Stunden Sonnengenuss pur und die lokalen sowie die Boot-Ausfluganbieter des Hotels sorgen fuer staendige Abwechsung.


Zimmer

6.0

Sehr gepflegt mit TV, Balkon, Klimaanlage, Minibar, Kaffeemaschine, Telefon, grosszuegiger Dusche und Schreibtisch. Bad und Toiletten waren sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal ist durch die Bank nett und aeusserst zuvorkommend, besonders Ashley, Manuella, Giana und das gesamte Team sind immer fuer auch die geringsten Wuensche offen, 24 Stunden am Tag.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat 1 Restaurant und 1 Bar, offen von morgens bis 23 Uhr abends, Essen a la Carte und Buffet, alles schmeckt ganz wunderbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr gepflegt und sehr sauber, die Liegestuehle sind extrem bequem, sowohl am Pool als auch am Strand. Die Animation ist dankenswerterweise sehr zurueckhaltend. Es gibt jeden Abend ein Programm von Live-Taenzern bis Trommeln und Deejays.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2015

Klein aber fein...hier kann man sich entspannen

4.9/6

Gut hat mir hier gefallen, insbesondere das es nicht so eine riesige und ueberlaufene Hotalanlage ist, alles eher wie eine Bugalowanlage angelegt...sehr gut fuer das Urlaubsfeeling. Hier auch besonders zu erwaehnen das freundliche und zuvorkommende Servicepersonal (Manuela, Tashana, Ashley) alle Fragen, Tips und wo was in der Naehe zu finden ist, wurden prompt und ausfuehrich beantwortet, es empfiehlt sich aber vorher seine englisch oder franzoesisch Kenntnisse aufzufrischen, das gilt aber auf Mauritius im allgemeinen. Das essen war sehr gut und abwechslungsreich und frisch, das gilt hier ganz besonders fuer das Abendessen, das habe ich schon ganz anders erlebt, hier konnte man selbst das hausgemachte Speiseeis, ohne anschliessende Magenbeschwerden geniessen. Ich kann diese Anlage ohne wirkliche Einschraenkung weiterempfehlen, ich wuerde in dieser Anlage wieder meinen Urlaub verbringen. Einziger Kritikpunkt ist vielleicht der Hausstrand, der ist schmal und es gibt halt schoenere Straende, aber baden kann man trotzdem sehr gut dort.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Juni 2015

Klein und Fein

5.4/6

Wir wahren zu unserer Silberhochzeit dort und sind vollauf zufrieden :-) Das Personal und der Service wahr sehr gut. Positiv: In keinem Moment hatte wir das Gefühl, das jemand Trinkgeld erwartet :-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Januar 2015

Wir kommen wieder

5.3/6

Zum zweiten Mal waren wir im Hotel Coin de Mire und waren wieder sehr zufrieden. Das geringe Aufgeld für die Deluxe Zimmer ist weiterhin sehr zu empfehlen. Zu den hier teilweise auftretenden Meckereien ist anzumerken, dass natürlich der Hotelstrand nicht perfekt ist, um zwei Wochen dort liegend zu verbringen. Das war nicht unsere Absicht, also hatten wir einen Mietwagen, um Strände aufzusuchen, an denen wir teilweise fast allein waren. Auch ist der Norden, in dem das Hotel liegt, auch in diesem Jahr deutlich wetterbegünstigt gegenüber dem Süden mit den Topluxushotels gewesen. Zusammengefasst: Ein gutes Mittelklassehotel mit Top Preisleistungsverhältnis, wir kommen wieder.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (41-45)

Januar 2015

Modernes Hotel in der Nähe von Grand Baie

4.6/6

Das Hotel ist schön modern eingerichtet. Es liegt direkt an der Hauptstraße im Norden der Insel, ist durch eine Mauer abgegrenzt. Der Strand beim Hotel ist äußerst schmal. Vorm Hotel fährt ein Bus nach Grand Baie. Man kann über das Hotel Fahrer für Ausflüge buchen. Das Essen ist gut, abends gibt es abwechselnde Themenabende beim Buffet. Bei meinem Reisetermin (Anfang / Mitte Januar) hat sich leider ein Zyklon der Insel genähert, das Wetter war sehr schlecht (viel Regen, Wind, alles grau). Bei dem Wetter kann man auf der Insel fast nichts machen. Beim Auschecken war auf meiner Rechnung zunächst ein Betrag für Cocktails von der Hotelbar, die ich nicht konsumiert hatte, und die den größten Anteil der Rechnung ausmachten. Nach etwas Diskussion konnte ich zeigen, dass ich nicht auf dem Beleg unterschrieben hatte, und der Betrag wurde von meiner Rechnung entfernt.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (31-35)

November 2014

Hotel schön, Essen und Lage nicht zu empfehlen

4.1/6

Wir haben unsere Reise in einem Reisebürogebucht, mit dem Wunsch einen wunderschönen Strandurlaub, ruhig gelegen, jedoch nicht ganz abgelegen. Wir wollten uns etwas luxus gönnen. Für 10 Tage haben wir schließlich 1800,- € p.P. bezahlt und waren sehr enttäuscht. Angekommen, waren wir geschockt von der Lage des Strandes. Direkt an einer Strasse. Der Strand selber war bei Flut ca. 5 Meter und bei Ebbe 3 Meter breit, mit unzähligen Boten, wobei die Sicht auf eine schöne Insel in mitten des Meeres recht nett war. 10 Meter weiter links war eine riesige Baustelle mit Bagger. An machen Tagen wurde mit der Meisel gearbeitet. Das haben wir uns definitiv anders vorgestellt. Das Hotel ansich ist recht schön. Kleine Bungalows. Unser Zimmer war ein Delux - Zimmer und war schön groß, ganz nett, aber billig eingerichtet. Alle Zimmer im ganzen Hotel schauen zur Straße. Mit offenen Fenster kann man nicht schlafen, da man vom Lärm geweckt wird. Die Busse und Autos rassen vorbei. Die Klimaanlage war sehr laut, sodass ich mit Ohrstöpsel schlafen musste. Was eingentlich dann auch sehr gut geklappt hat und wir immer ausgeschlafen waren. Das Personal ist sehr höflich und zuvorkommend und helfen immer. Das Essen ist sehr zu bemängeln. So schlecht haben wir noch nie gegessen. Das Buffet war winzig und schlecht. Zum Frühstück und Abendessen gab es 4 Warmhaltebehälter. Frühstück: jeden Tag: ohne Ausnahme verbrannte Waffeln (hart wie Stein), Pfannkuchen, gebackene Bohnen und Würstchen. Rührei konnte man sich vom Koch machen lassen. Es gab keine Kaffeemaschine. Es stand eine Kanne Kaffe und Tee zur Verfügung. 2 Marmeladen, 1 sorte Käse (jeden Tag der selbe) in 3 cm hergeschnipselt und Butter. Abendessen: Jeden Abend ein anderes Motto, nur hatte das Essen und Geschmack nicht mit dem Motto zu tun. Auch hier 4 Warmhaltebehälter. Gemüse Fleich, Nudeln oder Kartoffeln. Wir haben uns jeden Abend schon amüsiert, welche fachlichen Fehler heute passieren. Bestes Beispiel Kartoffelbrei - - war wie Gummi. Da ich kein Fleisch esse und nur Fisch, war für mich kaum Auswahl, ein Gang und das wars. Es gab immer den selben trockenen harten Fisch, der mir nicht schmeckte. Salatbuffet: einzeln hergeschnipselt: Tomanten, Kraut, Gurken, 2 fertige Salate, die nur selten schmeckten. Nachspeisen waren sehr ernüchternd - Keckse, fertiger Obstsalat, ein keines Stück Küchlein - das wars! Am Hotel ist direkt eine Bushaltestelle. Von dort aus kommt man innerhalb 5 Minuten nach Perebere. Mein Freund hat dort seinen Tauchschein gemacht. Da ich einen Tauschschein in Thailand gemacht hatte, war ich von der Ausbildung meines Freundes sehr enttäuscht. Hat definitiv nicht die Qualität von Thailand. Dort lernt man viel mehr, ausführlicher und viel billiger. War etwas chaotisch. Grundsätzlich war das Tauchen sehr sehr schön. Für Taucher zu empfehlen. Vorsicht beim Essen kaufen an den Ständen. Da wir nur Halbpension gebucht haben, waren wir jedentag bei einer Bude essen. Am lezten Tagen waren andere Mitarbeiter, die für das selbe Essen das doppelte haben wollten und vorher die Preisschilder runter gemacht hatten. Außerdem große Vorsicht bei dem vorbeifahrenden Eisauto am Strand. Für zwei Softeis wollte er 16 € haben. Nach langem Streit hat er und das Eis hinterher geschmissen. Wir haben eine selber geplante Rundreise mit einem deutschen Fahrer gebucht. 50,- € p.P. für den ganzen Tag. Er hat uns sehr viel über das Land erzählt und hat uns wirklich an tolle Orte gefahren, wo die Touris nicht hinkommen. Bei dem Reiseveranstalter kostet eine Rundreise mit 3 Haltestellen rund 100,- €/ total überteuert! Das Land ansich ist wunderschön, Wasserfälle, tolle Strände, viel Grün. Sehr viel Slam! Neben einem 5 Sternehotel leben die Leute in Blechhütten auf der Strasse. Die Städte und öffentliche Strände sehr dreckig. Als Deutscher verbinden wir Mauritius mit Malediven - komplett falsche Vorstellung!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2014

Leider ein Fehlgriff!

4.1/6

Manchmal muss ich mich schon wundern, was für Bewertungen hier abgegeben werden. Meine Erfahren mit dieser Anlage fällen eher negativ aus. Wir haben Mauritius ganz bewusst gebucht und wollten ,nach einer Woche Rundreise auf Reunion, hier abschalten und relaxen. Die Betonung liege auf wollten"! Aus diesem Grund buchten wir ganz bewusst, zum ersten Mal ,all-inclusive. 3 Bücher und jede Menge guter Laune im Gepäck kamen wir in Mauritius an. Der Transfer zum Hotel war sehr gut und der erste Eindruck ebenfalls. Das Zimmer, welches wir hatten, war sauber , ebenso das Bad....(dieses müsste aber doch einmal renoviert werden.) Zu der Anlage selber: im Katalog stand zur Lage,"nur durch eine Küstenstraße vom Strand getrennt..."...Am ersten Urlaubstag wurde ich durch massiven Auto/Bus und Straßenlärm gegen 6 Uhr geweckt. Ursachenforschung: unser Zimmer lag genau auf der Höhe der Bushaltestelle und die Küstenstraße ist die einzinste Strasse, welche nördlich weiterführt. Das bedeutete , alle ca.6-7 Sekunden ein PKW/LKW und alle 10-15 Minuten ein quietschender Bus, welcher an der Haltestelle hielt und wieder anfuhr. Und das ganze bis ca.21.30-22.00 Uhr. Nicht nur unser Zimmer war in der "Schusslinie", der Pool ebenso. Genau 1 Meter hinter der Poolanlage befand sich die Strasse Lediglich eine kleine Mauer trennte den Pool von der Strasse. Das war nicht nur unangenehm, dass war einfach nervig. Auf Bitten meines Manns und mir bekamen wir zwei Tage später ein anderes Zimmer, was aber an der Situation nichts änderte, da alle Zimmer zur Strasse ausgerichtet waren. Lediglich 4-5 Zimmer , die im hinteren Bereich lagen, waren wohl etwas ruhiger.Diese waren aber alle belegt. Somit entschlossen wir uns die Tage am Strand zu verbringen. Das war der Reinfall Nummer 2! Der sogenannt Strand,getrennt von der Anlage,war über ein paar schlechte Stufen zu erreichen und bestand aus ca. 1 Meter grobkörnigen , dreckigen Sand. In der Mauer ,die hinter den Liegen entlang ging, rannten kleine ,"possierliche" Tierchen herum(Ratten ?) Liegen gab es ca.10 Stuck und das war es dann auch.Im Wasser lagen eine Menge Boote, so dass man nicht schwimmen konnte und zu guter letzt hatten wir in der Zeit, in der wir da waren die Freude, Bauarbeitern beim baggern und bauen einer Mauer zuzusehen und zu zuhören.Der Bagger führ den ganzen Tag hin und her und schaufelte Sand .Ein übriger Arbeiter bearbeitete die Steine mit Hammer und Meißel. Also ,unsere Alternative...entweder Lärm von der Strasse oder Lärm vom baggern. Somit mussten wir, um etwas ruhe zu finden, täglich die Anlage mit Bus verlassen und in die nächste Stadt zu fahren und uns dort eine schöne Ecke mit schönem Sand und Bademöglichkeiten suchen. Unser All-inclusive konnten wir demzufolge vergessen und hatten finanziell doch einen beachtlichen Mehraufwand. Auch die Abendveranstaltungen, wenn welche stattfanden, vielen sehr gemäßigt aus. Dieses Konzept sollte man doch unbedingt überdenken. Teilweise sassen wir gegen 21.30 noch zu 6-8 unterm Sternenzelt. Doch etwas positives gibt es auch zu berichten,die Freundlichkeit alles Mitarbeiter. Sei es der Koch, der Barkeeper,die Mädchen ,welche den Tisch abräumten ,oder auch auch "Bier" ,der Herr, welcher uns sehr oft aufheiterte. Danke an die gesamte Belegschaft! Ich kann nur sagen...SCHADE...und diese Anlage nie wieder!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (26-30)

September 2014

Traumhafte Anlage, hervorragendes Personal!

4.0/6

Die Anlage ist wunderschön. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Jeden Abend gab es verschiedene Programme am Pool, welche teils sehr laut waren aber immer auch lustig und interessant ( Sega, Afrikanischer Tanz etc.) Die Straße empfanden wir nicht unbedingt als störend, wer den ganzen Tag nur am Strand liegen will braucht nicht nah Mauritius! Das Land bietet so tolle Ausflugsziele, tolle Strände, Berge, Ortschaften, geführte Touren zu Wasserfällen etc. Wir waren fast jeden Tag unterwegs und haben die Insel in vollen Zügen genossen. Das Hotel selbst bietet sogar eine Katamaran Tour an, ganztägig und all incl, mit etwas Glück sieht man dann sogar mal ein Wal. Der Strand selbst ist nicht gerade sehr breit aber wenn man durchs Wasser am Strand entlangläuft (nach links) dann findet man traumhafte Strände! Wir können das Hotel weiterempfehlen!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Die Zimmer liegen zwar zur Straße hin aber damit auch hin zum Meer von der oberen Etage hat man dann auch Meerblick vom eigenen Balkon.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Das Personal ist stets um das Wohl der Gäste bedacht. viele Mitarbeiter sprechen etwas deutsch, das haben sie sich selbst beigebracht. wirklich bemerkenswert


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julia & Andreas (31-35)

August 2014

Vereist als Paar im August 2014

5.0/6

Hotelanlage im Vergleich zu anderen Hotels sehr schön. Empfehlenswert ist die Buchung eines Deluxe Rooms . Diese sind sehr modern eingerichtet im Vergleich zu den Superior Rooms. Zwischen Strand und Hotel verläuft eine Straße. Das sollte aber nicht abschrecken da das bei den meisten Hotels auf Mauritius der Fall ist. Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist gut und abwechslungsreich könnte jedoch geschmacklich etwas würziger sein.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mops3 (31-35)

Juni 2014

Sehr gutes 3-Sterne-Hotel

4.7/6

Schöne Hotelanlage, sauberer ausreichend großer Pool, sehr freundliches Personal, gut ausgestattete Zimmer (wir hatten ein Superior Zimmer und das war vollkommen i.O. - geräumig, mit Safe, Fön, Klimaanlage, Ventilator, Fernseher ausgestattet), schönes Abendprogramm (hauptsächlich Sänger/Bands und Tanzgruppen, WM-Übertragung), morgens und abends Buffet - nichts besonderes aber in Ordnung, Fitnessraum inkl., SPA gegen Gebühr, durchschnittlicher Hotelstrand (aber in der Nähe gibt es schönere Strände - zu Fuß oder per Bus errreichbar), Tretboot, Kajak und Glasbodenboot inkl., Wasserski o.Ä. gegen Gebühr, einziger Nachteil: die Straße, die zwischen Hotel und Strand verläuft (ist eine Art Landstraße, einspurig, abends und nachts ist aber kein Verkehr)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Mai 2014

Nett, relativ preisgünstig, aber ab vom Schuss!

4.8/6

Nettes und familiäres Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis (Deluxezimmer!). Hotel macht insgesamt einen guten und sauberen Eindruck. Deluxezimmer sind gut und modern eingerichtet, die Standardzimmer leider nicht.....wurde bereits beschrieben! WLAN und öffentliche PC in der Lobby, Verbindung nicht perfekt, aber reicht völlig aus.


Umgebung

4.0

Durchgangsstraße vor dem Hotel, tagsüber teilweise Verkehrslärm (Busse), aber abends/nachts kein Problem! Im Umfeld keine Restaurants/Bars, daher sollte man hier besser Halbpension/All Inclusive wählen. Zum Strand muss die Straße überquert werden, ist aber problemlos möglich.


Zimmer

5.0

Hatte ein Deluxezimmer, alles bestens. Groß, sauber, gepflegt, alles ok. Die Standardzimmer weichen deutlich ab, Stand 10 Jahre zurück. Reinigungsleistung einwandfrei (regelmäßiges Trinkgeld!), auch Handtücher wurden bei Bedarf sofort erneuert.


Service

6.0

Seeehr freundlicher und herzlicher Sevice von allen Mitarbeitern, habe ich selten so erlebt! Deutschsprachig ist aber eher die Ausnahme, Englisch/Französisch ist landestypischer Standard.


Gastronomie

5.0

Mittags nur a la carte (kostenlose freie Auswahl für VP/AI), morgens und abends Buffet.Speisenauswahl ist durchschnittlich, in anderen Hotels/Ländern gibt es deutlich mehr Auswahl am Buffet (vor allem beim Frühstück). Qualität der Speisen ist gut, alles sauber und appetlich angerichtet. Da der Speisebereich offen ist sind hier natürlich auch mal Vögel und Katzen auf Futtersuche....wen sowas stört sollte besser an der Nordsee oder in Österreich Urlaub machen! Preise für a la carte/Bar relativ te


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolbereich ok, und sauber, wird täglich gereinigt. Dankenswerterweise keine Animation, wer sowas sucht sollte besser nach Mallorca! Strand leider recht schmal, im Wasser liegen zahlreiche Boote, daher für Schwimm-/Strandurlaub nicht wirklich ideal.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Mai 2014

Positiv überrascht und sehr zu empfehlen

5.3/6

Das Coin de Mire Hotel hat unsere Familie sehr positiv überrascht. Personal sehr sehr freundlich, gratis WIFI, klein, familiär , sehr schöne Anlage und eine gute Mischung aus Gästen aller Nationalitäten. Wir würden hier 4 Sterne verteilen... Wir danken dem gesamten Personal für Ihre super Arbeit und wünsche allen zukünftigen Urlaubern dort genauso viel Spass..


Umgebung