100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.9
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Anna (31-35)

Januar 2020

Abgeschiedenes Luxushotel für Ruhe suchende

6.0/6

Traumhotel für den etwas größeren Geldbeutel. Hier passt aber wirklich alles! Service, Verpflegung, viel Privatsphäre, tolle Kinderbetreuung und super Freizeitangebote. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Wenn man weg von dem Trubel will, raus aus Dubai, abgeschieden in der Wüste um zu entspannen ist diese Hotel der perfekte Ort dafür!


Zimmer

6.0

Wir hatten die Standartvilla, sehr geräumig, tolles Bad, beheizter Pool, klasse!


Service

6.0

Sehr kinderfreundlich, aufmerksam, unsere Wünsche wurden uns schon fast von den Lippen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbuffet! Da bleiben keine Wünsche offen und das Restaurant ist sehr schön und ruhig ohne dass ein Gefühl von Großkantine erweckt wird. Koffeinfreier Tee auf dem Zimmer wäre toll (war leider nicht verfügbar), aber das ist wirklich ein winziger Minuspunkt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Angebote, top Kinder-Club, hier sind Naur und Mensch eins.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kevin (36-40)

Januar 2020

Sehr schöne Anlage in der Wüste!

6.0/6

Schöne Anlage in der Wüste. Gratisleihfahrräder, gratis Shuttle. Qualitativ hochwertiges Essen. Es wird sehr viel geboten. Sehr guter Service und sehr kinderlieb.


Umgebung

6.0

Ist halt die Wüste. Dafür wird jedoch sehr viel geboten. Eigener Pool, Gemeinschaftspool, Reiterhof, Kamelreiten. Greifvögelshow, usw. sehr nett.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und großzügig. Pool beheizt. Wasser, Kaffee und Hygieneartikel im Überfluss.


Service

6.0

Sehr kinderfreundlich und immer nett.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

Januar 2020

Schönes Wüstencamp mit tollem Service

6.0/6

Sehr schönes Wüstenhotel. Wir hatten eine Pool Villa die sehr geräumig war. Der Service war aufmerksam und zuvorkommend. Der private Pool wurde nach unseren Wünschen temperiert. Transferdauer von Dubai Airport ca. 1 Stunde. Unbedingt HP buchen, das Frühstück bietet alles was das Herz begehrt und das Abendessen im Farmhouse war ebenfalls sehr gut. Bei jder Villa sind 2 Räder dabei mit denen man sich in der Anlage fortbewegen kann. Auf Wunsch wird man auch mit dem Golfcar abgeholt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jaqueline (14-18)

Januar 2020

Wunderschönes Wüstenhotel

6.0/6

Sehr schöne Wüstenhotel mit großen Zimmern. Alle haben einen privaten Pool (Temperatur wird auf Wunsch eingestellt). Unbedingt HP buchen, da es in der näheren Umgebung keine Alternativen gibt. The Reinforest Experience ist ein tollen Spa Programm. Das Frühstück ist gigantisch von der Auswahl und auch das Abendessen war sehr gut. Jedes Zimmer hat Fahrräder dabei, man kann isch aber auch mit dem Golfcar fahren bzw. im Zimmer abholen lassen. Sehr freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Januar 2020

Super luxus resort

6.0/6

Excellentes Hotel, finde es das beste Hotel in UAE. Buffet hat super preisleitungs verhältnis und ist ausgezeichnet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Traute (66-70)

September 2019

Dieses Hotel hat seine Sterne verdient

6.0/6

Dieses Hotel hat Alles, was man von einem 5 Sterne Haus erwartet: Ausstattung, Service, Qualität und Zubereitung der Speisen. Wir waren rundum zufrieden.


Umgebung

6.0

In der Wüste


Zimmer

6.0

Zimmergröße incl. Aussenbereich mit Pool 158 qm, sehr privat, gute Ausstattung, Pool individuell nach Wunsch temperiert


Service

6.0

Wir haben zweimal im Moorish diniert. Da wir die einzigen Gäste waren, die draußen sitzen wollten, hat man uns einen Esstisch und einen Ventilator auf die Terrasse gestellt. Extrawünsche bzgl. der Speisen wurden gerne und freundlich entgegengenommen


Gastronomie

6.0

Einfach nur köstlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2019

Wunderschön

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel, im Lodge-Stil in der Al Wadi Wüste. Luxus auf höchstem Standard. Freundlicher und zuvorkommender Service überall. Sehr stilsicher, naturnah und genau das richtige für Leute, die Ruhe und Entspannung suchen. Alles andere als billig, aber eben auch auf höcshtem Standard.


Umgebung

6.0

Ruhig und mitten in der Wüste. Also ohne Trubel und ohne Lärm. Genau deshalb und dafür haben wir das Hotel ausgesucht.


Zimmer

6.0

Wir hatten die teuerste (Al Sahari) Villa. Baugleich mit den Al Khaimah Villen, aber mit noch etwas mehr Privatsphäre und mit dem Gefühl allein in der Wüste zu sein. Die kleinste Option (Al Rimal Villa) ist aber auch alles andere als schlecht. Cleverer Grundriss und ebenso nett gemacht, nur nicht ganz so privat und kleinerer Pool.


Service

6.0

Alles perfekt. Von Sonderwünschen vorab per E-mail, zum Checkin nach Mitternacht in unserer Villa, zum Frühstück, zur persönlichen Begrüßung und bis zum Abendessen (wo sich die Mitarbeiter selbst meinen Lieblingsplatz gemerkt haben): alles hervorragend. Ein Golfcar-Fahrer gab uns eine kleine nächtliche Extratour durch’s Adventure Center mit Falken, Schlagen und Skorpionen. Beim Frühstück wird einem trotz Büffetform das Essen häufig gebracht. Man fühlt sich oft, wie der einzige Gast.


Gastronomie

4.0

Frühstück einwandfrei. Ein normales Abendessen (Vorspeise, Hauptgericht, Nachspeise, ein Glas Wein) für 2 Personen wird einen so circa 200 Euro kosten. Und da sind dann Preis und Leistung doch nicht mehr angemessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Radfahren, Baum pflanzen, Privatpool, Wüste, Falkenshow. Alles da, was passt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Juni 2019

Entspannung pur

6.0/6

Wir waren nur eine Nacht im Ritz-Carlton. Viel zu kurz für so ein schönes Hotel. Nicht billig, aber jeden Euro wert. Die Anlage ist sehr weitläufig. Man kann sich im Hotel überall mit Golfcars hinfahren lassen. Die Oryx und Gazellen laufen frei in der Anlage herum. Die Villen sind sehr groß und sauber, der eigene Pool wohl temperiert. Man spürt überall die Ruhe und kann sofort abschalten von der Hektik des Alltags. Wir werden wieder kommen und dann länger.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

März 2019

Ein traumhaftes Erlebnis in der Wüste

6.0/6

Ein Wüstenhotel in traumhafter Lage direkt in der Wüste. Das Hotel liegt in einem Naturreservat. Hier kann man die Wüstennatur hautnah erleben inklusive Gazellen und Orexanthilopen, die direkt vor den Villen auftauchen. Der Wunsch nach einem Hotel in der Wüste wurde voll und ganz erfüllt.


Umgebung

6.0

Wie bereits beschrieben ein Hotel in der Wüste. Dubai ist ca. 80 km entfernt. Die Stadt Ras al Chaimah und das Schwesterhotel Ritz Carlton Al Hamra ist in 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Hierzu bietet das Hotel jeden Tag um 11.00 Uhr einen kostenlosen Shuttleservice an. Die Fahrt vom Flughafen Dubai bis zum Hotel dauert etwa eine Stunde.


Zimmer

6.0

Wir hatten Tented Villa gebucht. Es sind sehr schöne und hervorragend ausgestattete Villen mit Schlafbereich, Sitzecke, Minibar und einem sehr großzügigen Bad. Jede Villa verfügt zudem über einen beheizten eigenen Pool. Das "Zubehör" in den Villen lässt wirklich keine Wünsche offen. Es ist alles da. Selbst an Kleinigkeiten wie Nassrasierer oder Zahnbürsten hat man gedacht. Zimmerservice findet zweimal täglich - morgens und abends - statt. Unsere Villa befand sich in der ersten Reihe zur Wüste.


Service

6.0

Wenn man beim Service von ausgezeichnet spricht, ist das noch untertrieben. Alle wirklich alle sind sehr sehr aufmerksam. Man muss nicht fragen wenn man Hilfe braucht. Erforderliche Hilfe wird erkannt und angeboten - ohne wenn und aber. Zudem war der Service immer sehr persönlich - man wird mit Namen angesprochen. Auch wenn das Ressort sehr gehobenen Ansprüchen gerecht wird, kann man dort auch leger unterwegs sein.


Gastronomie

6.0

Das Ressort verfügt über mehrere Restaurants. Ein sehr gutes Frühstücksbuffet gibt es im Khaleearestaurant, dort kann man auch sein Mittagessen genießen. Darüber hinaus gibt es noch drei weitere Restaurants mit arabischen und internationalen Gerichten. Einfach selber ausprobieren was einem gefällt. Uns persönlich und wahrscheinlich sehen das auch die Mehrzahl der anderen Gäste so, hat am besten das Farmhouse gefallen, in dem wir unser Abendessen zu uns genommen haben. Das Mittag- und Abendesse


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben einem Spa mit Sauna (wer es in der Wüste mal gerne warm hat) und Massagen, Fittnesraum und einer zusätzlichen Poolanlage bietet das Hotel eine reihe von weiteren Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten an. In unserer Vollpension waren eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten bereits enthalten. So haben wir eine Mountainbiketour durch die Wüste, einen Ausritt mit Pferden in die Wüste, Bogenschießen, Falken- und Adlerpräsentation, eine Jeepexkurision mit sehr erfahrenem Ranger unternommen. Die Ak


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Winfried (56-60)

Januar 2019

Paradies in der Wüste

6.0/6

Das Hotel liegt etwa eine Autostunde von Dubai entfernt im Emirat Ras al Khaimah. Die sehr weitläufige Anlage zieht sich durch ein Wüstental (Wadi). Während das Hotel und somit die Hotelanlage verhältnismäßig grün sind, liegt rundherum „echte“ Wüste inclusiv kleiner Sanddünen. Innerhalb der Anlage bewegt man sich mit dem Fahrrad oder ruft eines der immer bereit stehen Golfcars, zu Fuß kann man schon mal eine halbe Stunde unterwegs sein. Bereits kleine Radtouren oder Spaziergänge innerhalb der Anlage machen Spaß da es einiges zu entdecken gibt und man meist auch Gazellen oder Oryx am Rande der Anlage entdeckt. Erwähnenswert ist das künstlich angelegte Wasserloch das von einem kleinen künstlichen Bach mit Wasserfall gespeist wird. Das Hotel bietet einen (ziemlich abgelegenen) Swimming Pool, ein Adventurecenter (Buchung von Radtouren und Wanderungen in die Wüste, sowie Bogenschießen) und ein Reitcenter. Zusätzlich gibt es jeden Nachmittag eine (sehr lohnenswerte) kostenlose Falkenshow. Für einige Tage gibt es somit mehr als genug zu tun. Die von mir genutzten Aktivitäten wurden individuell durchgeführt und der Guide hatte eine hohe Qualität, insgesamt sehr gut. Die Auswahl an Restaurants ist relativ bescheiden. Es gibt ein Restaurant mit marokkanischer und spanischer Küche, was eher einer Tapas Bar gleicht und für ein richtiges Dinner nur bedingt geeignet ist. Zusätzlich gibt es ein Steakhouse am Wasserloch, dieses ist sehr teuer, die Speisen waren aber exzellent und ihr Geld wert. Frühstück gibt es in einem weiteren Restaurant, Qualität und Quantität der Speisen waren sehr gut. Für den Cocktail zum Sonnenuntergang oder nach dem Dinner gibt es eine Rooftop Bar mit schöner Aussicht auf die Anlage und die Wüste. Das eigentliche Hightlight der Anlage sind jedoch die Villen. Ich hatte eine „Tented Villa“ und war rundum begeistert. Die Zeltdächer vermitteln ein sehr angenehmes Ambiente. Platz ist mehr als ausreichend vorhanden, das Bad ist riesig. Davor eine sehr große Terrasse mit viel Privatsphäre und einem verhältnismäßen großen Infintypool mit Blick in die Wüste, ein Traum. Der Pool war 28 Grad warm und wurde nachts auf 30 Grad erwärmt, da es im Januar abends doch recht kühl wurde, konnte man so nachts oder im Sonnenaufgang herrlich im Pool planschen. Wenn man was bemängeln möchte: die Sitz- und Liegegelegenheiten im Außenbereich sind doch schon in die Jahre gekommen und teilweise fleckig. Das Personal war außerordentlich freundlich und hilfsbereit, dennoch würde ich beim Service einen Punkt abziehen. Das Housekeeping (morgens und abends) war zu sehr unregelmäßigen Zeitpunkten, da man hier ja meist in der Villa ist hat mich das gestört. Auch das die Minibar schonmal vergessen wurde aufzufüllen finde ich für ein Hotel dieser Preisklasse negativ. Als Fazit kann ich das Resort als Ausgleich zum hektischen Dubai sehr empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carina (26-30)

November 2018

Traum in der Wüste

6.0/6

Wir waren 3 Nächte hier und haben jede Sekunde genossen. Die Villen mit privaten Pools haben ein einmaliges Ambiente und die ganze Hotelanlage ist eine der schönsten, die wir je gesehen haben. Aktivitäten wie Falkenshow oder mit dem Fahrrad die Anlage zu erkundigen gibt es genug. Auch wilde Tiere sieht man täglich. Seit kurzem gibt es auch die Möglichkeit das Schwesternhotel am Strand (Al Hambra Beach) zu nutzen - hier sollte man auf jeden Fall einen Tag den traumhaften Strand genießen!


Umgebung

6.0

Abgelegen, jedoch nicht zu weit weg von der Zivilisation. Von Dubai aus innerhalb etwa einer Stunde zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Villen sind sehr großzügig und wunderschön gestaltet. Es fehlt an nichts.


Service

5.0

Grundsätzlich ist das Personal sehr aufmerksam und freundlich. In den Restaurants könnte das Personal besser geschult sein.


Gastronomie

5.0

Das arabische Restaurant ist sehr zu empfehlen. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider sind die Freizeitaktivitäten doch recht teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pn-Muc (41-45)

Oktober 2018

Friede und Besinnung mit Kids nahe Dubai

6.0/6

Am Ende eines aufregenden, mit Eindrücken nahezu überladenen Dubai-Urlaubs drängt sich eines der Wüstenresorts als “sundowner” förmlich auf. Gut eine Stunde nördlich von Dubai liegt das ehemaligehemals von Banyan Tree betriebene Ritz Al Wadi. Nicht so weit abgelegen in der Wüste wie das fantastische, deutlich kleinere high end Al Maha - und nicht so Katalog touristisch und surreal laut folklorisch, wie das Bab al Shams gelingt hier der Spagat erstaunlich gut: Desert-Entertainment und -feeling auf hohem Niveau gepaart mit Ruhe, Mäßigung, Inaktivität und Besinnung. Das asiatische Flair des Vorgängerbetreibers, atypisch für den bekannten, modern-klassizistischen Ritz-style, ist noch präsent und gefällt außerordentlich. Marriott-Status Anerkennung wird hoch geschrieben.


Umgebung

5.0

Das Emirat Ras Al Khaimah ist ja schon lange kein Geheimtipp mehr, die Hotellerie ist, jedenfalls in den Ritz Herbergen, auch kein Gut-und-günstig Ableger von Dubai. Ja, im Al Maha ist das high end Wüstenerlebnis authentischer, für den Hochzeitstag vermutlich geeigneter. Hier kann man aber deutlich einfacher und schneller zwischen Wüste und dem Schwesterhotel am Meer wechseln, wenn man es denn will und länger verbleibt, als wir es taten.


Zimmer

6.0

Wundervolle Villen mit Ausstattung, die man erwartet bei Ritz. Abgelegene Poolvilla buchen, das Resort es ist meines Erachtens einen Tick zu groß mit über 100 Villen, so kann man gegensteuern.


Service

6.0

Auch wenn noch nicht alles läuft, wie in den allerbesten Ritz Hotels des Planeten... Alle Mitarbeiter versuchen mehr als ihr Bestes, die Wünsche von den Lippen abzulesen. Für die Kids ein besonderes Erlebnis. Sehr freundlich und dem Anlass und der Umgebung angepasst.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (36-40)

Juli 2018

Wow. Ein Traum in der Wüste.

6.0/6

"Mama, das war das tollste Hotel, in dem wir jemals waren." Dieser Satz aus dem Mund unseres 8jährigen Sohnes sagt eigentlich alles... Wir wollten nach 5 aufregenden Tagen in Dubai ein paar Tage Ruhe in der Wüste. Gefunden haben wir ein absolutes Traumhotel mit dem besten Service, den wir je irgendwo erfahren durften, traumhaften Villen und einer einzigartigen Tierwelt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten in der Wüste im Emirat Ras al Kaimah, aber trotzdem bestens erreichbar. Von Dubai aus fährt man gut eine Stunde, abhängig von Tageszeit und Verkehrsaufkommen. Die Strecke bietet schon einige schöne Eindrücke von der Wüste, den kupferfarbenen Sanddünen und jede Menge Kamele. Es ist jedoch im Vergleich zur Liwa Wüste alles noch recht grün. Nach RAK fährt man ca 30 Minuten, dort gibt es mehrere größere Malls, jede Menge Hypermärkte und ein bisschen was zum Sightseeing. RAK


Zimmer

6.0

Wir erhielten ein kostenfreies Upgrade auf eine Villa. Diese war ein Traum und sieht genau aus, wie auf den Bildern im Internet. Vom Eingangsbereich aus geht es nach links in ein riesengroßes Badezimmer mit freistehender Badewanne, ebenso großer Duschkabine mit Regenschauerdusche und zwei extrem geräumigen Kleiderschränken. Nach rechts geht es in den Wohn- und Schlafbereich mit einem großen, bequemen Doppelbett, Sofa mit Tisch und Riesen-TV, Arbeitsplatz mit Barschrank und Nespressomaschine sow


Service

6.0

Hier würde ich 10 Sonnen vergeben, wenn ich denn könnte. Der Check In erfolgt diskret an einem separaten Schreibtisch, nicht an einer langen Theke wie sonst oft üblich. Wir wurden kostenfrei auf die Villa upgegradet, da wir 5 Nächte gebucht hatten und unser Aufenthalt dort unvergesslich werden sollte. Das ist absolut gelungen. Außerdem hätten wir dort mehr Platz mit den beiden Kindern, so die Begründung weiter. Wir wurden mit einem kleinen Golfkart zu unserer Villa gefahren und erhielten glei


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses wurde im Restaurant nahe der Lobby als Buffett serviert. Es gab die üblichen Verdächtigen, von Omelett über Müsli, Croissants, warme Gerichte, Muffins und Teilchen bis hin zu frischen Säften und Früchten. Wirklich herausragend war jedoch die Art der Präsentation. Alles war in kleinen Portionen angerichtet und wurde permanent nachgelegt. Somit war alles absolut frisch und appetitlich. Die Früchteauswahl war perfekt. Neben den Standards wie Melone, Ananas,


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren 5 Nächte vor Ort, die meisten Gäste bleiben wohl nur maximal 2 Nächte. Trotzdem haben wir bei weitem nicht alles gemacht, was angeboten wurde. Einen Gemeinschaftspool gibt es aktuell nicht, der wird gerade gebaut. Aber das jede Villa und jedes Zimmer einen eigenen hat, fehlt der nicht. Zu jedem Zimmer gehören Fahrräder, auch Kinderfahrräder und Kindersitze stehen zur Verfügung. Mit diesen kann man das Resort auf langen, gepflasterten Wegen erkunden. Das hat selbst bei 43 Grad noch S


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

Mai 2018

Super Hotel, um für einige Tage anzuspannen.

6.0/6

Super schöne Hotelanlage mitten in der Wüste. 1A Frühstück. Abendessen auch sehr gut. Unbedingt freistehende Villa mit Pool buchen.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

EC (51-55)

März 2018

Dessertresort

5.0/6

Tolles Resort nicht ganz in der Wüste aber mit dem feeling dazu und man sollte die Tender Villen aussuchen . Sehr kinderfreundlich


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ist nicht neurenoviert worden so wie es beschrieben wurde


Service

Nicht bewertet

Sehr guter Service mit noch anfängliche Organisation Probleme


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes Frühstück und auch das weitere auf hohem Niveau


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (31-35)

April 2017

Tolles, romantisches Hotel in der Wüste

5.0/6

Die Hotelanlage ist ziemlich abgelegen von allem anderen, trotzdem hat sie einen ganz besonderen Charme. Alles ist wunderschön orientalisch eingerichtet und die Zimmer sind große Bungalows mit eigenem Pool. Einzigster Nachteil: Wenn man sich sonnen möchte, ist das schwierig, da die komplette Terrasse überdacht ist und nur der Pool in der Sonne gelegen ist.


Umgebung

3.0

Außer der Hotelanlage selbst gibt es nichts in der Nähe. Das ist einerseits romantisch, wird aber auf Dauer sicher langweilig.


Zimmer

6.0

Toll eingerichtet, großzügige Terrasse mit eigenem Pool


Service

5.0

Super nettes Personal


Gastronomie

4.0

Das Essen vom Roomservice hat uns leider nicht überzeugt, die Restaurants hatten wir wegen des Regens nicht aufgesucht


Sport & Unterhaltung

5.0

Trotz der einsamen Lage werden viele Freizeitaktivitäten vom Hotel angeboten, Falkenshows, Wanderungen etc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rosmarie (61-65)

März 2017

Relaxing pur im Al Wadi Resort

6.0/6

Topp .... nur, es wird gerade nach dem Wechsel von "Banyan-Tree" zu Ritz-Carlton umgebaut, der große Speisesaal steht derzeit nicht zur Verfügung. Auch der Shuttle zum Strand bzw. Einkaufszentrum nicht. Von Vorteil sind gute Englischkenntnisse.


Umgebung

6.0

Traumhaft, wer absolute Stille und Natur sucht.


Zimmer

6.0

Topp-Ausstattung, Betten traumhaft, Turbo-Relaxing!


Service

6.0

Exzellent, ALLE sind um jeden bemüht. Dass bei Regen nicht jedes Elektroauto gleichzeitig vor jeder Türe stehen kann, sollte als selbstverständlich angenommen werden. 5 - 10 min. sollte man "aushalten" können.


Gastronomie

6.0

Von Vorteil sind gute Englischkenntnisse! Bei HP kann man Vorspeise, Hauptspeise und Desert frei nach Speisenkarte auswählen. Beim Restaurant SAFRAN erhält man nur asiatische Küche. Diese Informationen sollte man bereits bei der Ankunft haben. Aber ... man kann sich ja durchfragen. An überfreundlichem Personal fehlt es ja nicht :-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele der Freizeitangebote sollten kostenlos angeboten werden. Spazieren in den Dünen ist ohne Weiteres alleine möglich, es bestehen keine Gefahren. Auch mit dem Rad, das mehr "hergibt" als es aussieht :-) ist es ein Erlebnis, Runden durch die Wüste zu drehen. Die Tierwelt, die einem hier begegnet, ist phänomenal (für uns Europäer). Wellness beanspruchten wir nicht; Pool ist für eine Abkühlung optimal. Entertainment in Grenzen, aber wer dort seinen Urlaub verbringt, möchte wohl alles andere als


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Dezember 2016

Tolles Wüsten-Resort in den Arabischen Emiraten

6.0/6

Wir waren bereits zum zweiten Mal im Al Wadi. Die Villen sind toll und die möglichen Aktivitäten zahlreich (Ausritte mit Pferden oder Kamelen etc.). WLAN funktioniert einwandfrei. Das Check-in war etwas unkoordiniert. Ansonsten alles einwandfrei.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Juni 2016

Würden wir jeder Zeit wieder Buchen und hinfahren!

6.0/6

Das Hotel kann man zu 100 Prozent empfehlen. Der eigene Pool ist der Hammer und man hat definitiv seine Ruhe, 1A


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

Juni 2016

Wüstenhotel der Superklasse - Ausflüge mit Micha!

6.0/6

Ein Spitzen Hotel in Mitten der Wüste. Jede Lodge hat einen privaten eigenen Pool - sooooo stellt man sich den Urlaub mit Ruhe vor. Essen war hervorragend für unsere Begriffe. Da sind die Geschmäcker ja bekannt lich aber immer unterschiedlich. Für uns ein perfekter Urlaub. Wir haben dann auch noch 2 Ausflüge mit Visit-Friends.de gemacht. Hier ist der Name wirklich Programm. Man fühlt sich vom ersten Moment wie ein guter alter Bekannter, wenn man das erste Mal auf Micha trifft. Vom WhatsApp Kontakt über das persönliche Treffen bis zu den Touren - alles individuell abgestimmt auf unsere Wünsche. Micha selbst ist als Person schon einmalig. So viel haben wir schon seit Langem nicht mehr gelacht und Spaß gehabt. Damit waren diese Ausflüge die perfekte Ergänzung zu der Ruhe Oase Banyan Tree !!!


Umgebung

6.0

Etwas ab vom Schuss mitten in der Wüste. Soll so aber auch sein! Das macht den Charakter dieser Anlage aus.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben 2 Ausflüge mit Visit-Friends.de gemacht. Hier ist der Name wirklich Programm. Man fühlt sich vom ersten Moment wie ein guter alter Bekannter, wenn man das erste Mal auf Micha trifft. Vom WhatsApp Kontakt über das persönliche Treffen bis zu den Touren - alles individuell abgestimmt auf unsere Wünsche. Micha selbst ist als Person schon einmalig. So viel haben wir schon seit Langem nicht mehr gelacht und Spaß gehabt. Damit waren diese Ausflüge die perfekte Ergänzung zu der Ruhe Oase Banya


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

April 2016

Herrliche Oase nur 1 Stunde vom Flughafen Dubai

6.0/6

Wir haben die Ruhe im Hotel, das tolle Essen und die grosszügige Villa sehr genossen. Ausserdem gibt es zahlreiche kostenlose und -pflichtige Aktivitäten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Dezember 2015

Ich war sehr enttäuscht.

4.0/6

Die Villa war abgewohnt. Die Liegen am Pool nicht benutzbar. Sie waren sehr dreckig. An dem defektem Holzboden im Badezimmer habe ich mich verletzt. Das Personal ist super. Essen war super.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefano (26-30)

Dezember 2015

Einfach Wundervoll

5.3/6

Diese wunderschöne Wüstenanlage liegt eine gute Stunde Autofahrt vom Flughafen Dubai entfernt. Sehr freundlicher Empfang und Fahrt zu unserer Pool Villa. Wir hatten eine riesige Tended Poll Villa (Beduidenzelt). Die fast 250m2 sind wunderschön eingerichtet mir vielen ästhetischen Details. Highlight ist natürlich der grosse Pool auf der Terasse. Einzig die vielen Vorhänge, welche am Morgen wieder geöffnet werden müssen hätte man anders lösen können (z.b. elektrisch). Frühstück und Abendesser sehr ausgiebig und auf qualitativ gutem Niveau. Alle Mitarbeiter äusserst Hilfsbereit und Freundlich. Die Hotelanlage liegt in einem Naturreservat. Empfehlenswert sind auch die Angebotenen Aktivitäten wie Bogenschiessen, Kamelreiten, Sandboarding, Falkenshow, etc.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

Oktober 2015

Besser geht kaum

6.0/6

weitläufige und schön gestaltet Hotelanlage inmitten eines Naturreservats mit heimischen Tieren (Oryx, Gazellen, Kamelen,...). Sämtliche Villen verfügen über einen eigenen Pool und bieten viel Privatsphäre. Der Zustand und die Sauberkeit der Zimmer und der Anlage sind sehr gut. Während unseres Aufenthalts waren Paare und Familien da. Gratis W-Lan in der ganzen Anlage - hat immer einwandfrei funktioniert.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich zwischen Ras al Khaimah und Dubai, ca. 15 Fahrminuten von der Autobahn entfernt. Trotzdem hat man das Gefühl inmitten der Wüste zu sein. Das Wüsten-Feeling ist also garantiert. Falls man trotzdem mal zum Strand möchte, bietet das Hotel einen Shuttle zum Strandresort an (ca. 30 Minuten mit dem Bus).


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Tented Pool Villa und waren begeistert. Die Villen sind sehr luxuriös eingerichtet und bieten alle Annehmlichkeiten, sind sauber und sehr gross. Der private Pool mit Aussicht auf die Wüste ist einmalig. Wir haben auch die günstigere Zimmerkategorie gesehen. Auch diese Zimmer sind schön aber nichts desto trotz würde ich auf jeden Fall den Aufpreis für die Tented Pool Villa zahlen. Alleine die Aussicht vom Pool ist der Aufpreis lohnenswert. Die Al Sahara Tented Pool Villen haben wi


Service

6.0

Der Service ist top und wenn man "meckert" ist das auf hohem Niveau gemeckert. Das gesamte Personal macht einen sehr professionellen Eindruck - sie dies bei der Zimmerreinigung, Rezeption oder im Activity Center. Buggies waren immer innert max. 5 Minuten bereit und es entstanden keine Wartezeiten. Alles wirkte sehr professionell, luxuriös und diskret. Ein besonderes Dankeschön an "Guru", welcher uns mit dem Buggy zu tollen Aussichtspunkten geführt und uns mit tollen Infos und Tips versorgt hat.


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr sehr lecker. Frische Produkte und alles was man sich wünscht. Von wegen kleine Auswahl - diese Kritik kann ich absolut nicht nachvollziehen. Das Abendessen haben wir einmal im Hauptrestaurant eingenommen und einmal als privates BBQ auf einer Sanddüne im Resort. Wir waren von beidem begeistert, wobei das Sanddünen-BBQ natürlich ein Highlight war. Das sollte man sich gönnen. Die Preise sind angemessen und im Vergleich zu unserem Aufenthalt im Hilton Resort Ras al Khaimah ein


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Anlage steht ein Acitvity Center zur Verfügung, wodurch man diverse Aktivitäten wie Bogenschiessen, Falkenshow, Kamelreiten, Reiten, Dünensafari,... buchen kann. Beim Check-In wurde uns mitgeteilt, dass man die Aktivitäten telefonisch über das Activity Center buchen kann. Erst etwas später habe ich per Zufall festgestellt, dass es ein Activity Center in der Anlage gibt, wo man auch selbst vorbeigehen kann um sich beraten zu lassen und die Aktivitäten direkt dort buchen kann. Wir haben fol


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

September 2015

Die Mitarbeiter machen den Unterschied

5.3/6

Die tolle Atmosphäre in diesem Wüstenparadies kann man mit Worten kaum beschreiben. Die Tage im Banyan Tree waren unvergesslich schön. Wir waren in einer Al Sahari Villa. Und es lohnt sich diese höchste Zimmerkategorie zu buchen, vor allem aufgrund der Inklusivleistungen. Auch wenn man baulich nicht allzu genau in jede Ecke schauen sollte, so war doch der Aufenthalt vor allem durch die äußerst freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter paradiesisch. Reklamationen wurden umgehend bearbeitet. Auch kulinarisch ist das Resort erstklassig. Wir empfehlen eher das Al Waha Restaurant zum Abendessen, a la carte. Hervorzuheben waren die sehr guten SPA Anwendungen. Die Rainforest Experience war allerdings nichts besonderes. Auch wenn der Übernachtungspreis und das allgemeine Preisniveau recht hoch ist, war es uns das wert. Wo bekommt man sonst Gazellen und Oryxe vor der eigenen Villa zu Gesicht. Eine klare Weiterempfehlung.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

Mai 2015

Das Al Wadi wurde zu unserem Lieblingshotel

6.0/6

Die Al Sahari Tented Villas sind eine Klasse für sich. Die Lage und die Ruhe sind einmalig. Wenn man Glück hat laufen Oryxe direkt am Pool vorbei.


Umgebung


Zimmer

6.0

Es gibt keine bessere Ausstattung! Die Betten sind hervorragend.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Mai 2015

Unser Lieblingshotel

6.0/6

Vor allem das Al Sahari Zelt ist hervorragend mit viel Privatheit! Mit über 250 qm hat man sehr viel Platz und Ruhe.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Das Personal ist sehr zuvorkommend, mitdenkend und immer freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred (56-60)

April 2015

Luxus pur und Privatsphäre garantiert

6.0/6

Das Banyan Tree Al Wadi ist ein einmaliges Wüstenresort im arabischen Stil. Vergleichbar evtl. mit dem Anantara Al Qasr in Abu Dhabi. Die aufgerufenen Übernachtungspreise sind sehr hochpreisig. Hier werden die Gäste über den Preis selektiert. Dafür erwartet der Gast auch eine entsprechende Gegenleistung. Und wir wurden nicht enttäuscht. Hier ist der Gast noch König. In diesem luxuriösem Resort befinden sich nur großzügige Villen mit ausreichendem Abstand zu den Nachbarvillen. Hier wird absolute Ruhe, Erholung und Privatsphäre garantiert. Das haben wir gesucht und auch gefunden!!


Umgebung

6.0

Wir kamen aus Muscat und unser vorbestellter Limousinenservice (BLACKLANE) holte uns pünktlich am Airport DXB ab. Nach ca. 1 Stunde zügiger Fahrt kamen wir in der Wüste von Ras Al Khaimah in diesem beeindruckenden Resort an. Hier erstmal Schranke und Securitykontrolle. Kein Zutritt für Besucher, nur Einlass für Gäste die reserviert haben. TOP!! Mitten in der Wüste, Einsamkeit gebucht und erhalten. Sehr freundlicher Checkin. Mit dem Golfcaddy wurden wir in unsere Villa gefahren. Das Gepäck w


Zimmer

6.0

Wir hatten für 3 Übernachtungen eine Al Khaimah Tented Pool Villa mit ca. 250 qm, incl. Außenterrasse und Pool. Diese Villa ist einem Beduinenzelt nachempfunden. Absolut privat und mit tollem Blick in die Wüste. Sehr geräumig, großzügig und mit hochwertigen dunklen Möbeln ausgestattet. Sehr großes Badezimmer (mit freistehender Badewanne und begehbarer Dusche) und mit hochwertigen Kosmetikartikeln ausgestattet. Leider kleine Gebrauchsspuren am Fussboden sichtbar (von Kofferrollen??) Der Holzb


Service

6.0

Hier ist deutlich die Dienstleistungs- und Servicebereitschaft erkennbar. ALLE Mitarbeiter und wir sagen ausdrücklich ALLE sind sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Das Management ist sich seiner Verantwortung gegenüber den Gästen bewusst. Der Service und die Freundlichkeit dem Gast gegenüber ist nicht geschäftlich und aufgesetzt, sondern herzlich und natürlich. Der Gast erhält die volle Aufmerksamkeit vom Personal. Volle Punktzahl!!


Gastronomie

6.0

Wir hatten mit HP gebucht und besuchten täglich das Al Waha Restaurant. Hier eine wunderschöne Außenterrasse . Hier besteht die Möglichkeit für den Gast sein Abendmenü von der Karte zu bestellen. Besser als vom Buffet, denn die Restaurant-Variante ist uns allemal lieber. Die Speisen sind frisch, schmackhaft und werden kreativ und perfekt auf dem Teller präsentiert. Es war unglaublich köstlich. Vom Essen waren wir völlig begeistert. Auch hier superfreundlicher, unaufdringlicher und perfek


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Februar 2015

Erholsame Luxusoase

5.1/6

Wir hatten eine der "kleinen" Villen gebucht. Insgesamt absolut empfehlenswertes Resort um 2 oder 3 entspannte Tage zu verbringen. Waren in allen Restaurants und Bars der Anlage - keine Kritik, rundum zufrieden.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jeannette (56-60)

Februar 2015

Sensationelles Wüstenhotel

6.0/6

Einmalig gelegen mitten in der Wüste. Schöne Restaurants und gute Freizeitangebote auf die Umgebung abgestimmt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronny (41-45)

Dezember 2014

Tolles Hotel

6.0/6

Wüsten Resort in Ras al Khaimah. Die Villen sind einfach mega!! Keine Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer nähe des Hotels.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bruno (31-35)

November 2014

Entspannung pur in erstklassiger Villa

5.6/6

Spitzen Hotel für Ruhesuchende. Wir hatten eine Tented Pool Villa, der Außenbereich mit Pool ist einfach gigantisch.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Malgorzata (46-50)

November 2014

Zum 4. Mal in diesem Hotel

5.7/6

Wir haben zum 4. Mal in Banyan Tree al Wadi den Urlaub verbracht, weil: -wir von der Freundlichkeit der Mitarbeiter angetan sind -wir die Wüste in ihrer Vielfalt in dem Resort hautnah erleben können -wir vom Schwimmbad der Villa die Tiere gerne beobachten -wir das SPA des Resort für eins von besten halten -das asiatische Essen in Safran-Restaurant genießen -die Privatsphäre in der Villa gewährleistet bekommen Und... wir uns dort einfach wohl fühlen...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (70 >)

November 2014

Die Sterne nicht wert

3.8/6

Das Banyan Tree Al Wadi hat seine Sterne eigentlich nicht verdient. Frühstücksbufett: klein /langweilig Essen: nicht gut Das Resort ist sehr weitläufig, die Bungalows sind daher meist weit entfernt von Restaurant etc und schlecht ausgeschildert. Abends sind die Wege kaum beleuchtet und man kann daher nicht laufen. Wenn man Buggys bestellt, wartet man sehr lange. Die Freizeit-Aktivitäten, wie Kamelreiten, Sundowner, Natur-walken etc werden auch kaum angenommen. Wenig Gäste. Haben schon weitaus bessere Wüsten-Resorts besucht


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

November 2014

Herausragendes Wüstenresort

4.9/6

Sehr schönes Wüstenresort in Ras al Khaimah, nur eine Autostunde vom Flughafen Dubai entfernt. Sehr schöne Anlage eingebettet in Sanddünen. Antilopen laufen zwischen den Villen herum. Tolles Spa und ein Spitzen-Restaurant mit Thailändischer Küche. Auch Frühstück entspricht 5-Sterne-Niveau.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (51-55)

September 2014

Luxus in der Wüste

5.8/6

Absoluter Luxus insbesondere die Al Kaiman Tented Suites sind zu empfehlen. Unbedingt mit Halbpension buchen, da sowohl Frühstück als auch Abendessen wirklich exzellent sind


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion & Bodo (46-50)

September 2014

Märchenhafter Luxusaufenthalt

5.8/6

Erstmalig waren die Vereinigten Arabischen Emirate nicht nur unsere auf wenige Stunden begrenzte Durchgangsetappe zu den Malediven, sondern diesmal sogar Ziel unserer Reise. Wir entschieden uns für das etwas beschaulichere Emirat „Ras Al Khaimah“. Ebenfalls erstmalig entschieden wir uns für Hotels der Banyan Tree-Kette und für 2 verschiedene Hotels in einem Urlaub. Die ersten 3 Tage verbrachten wir im Wüstenresort Banyan Tree Al Wadi und weitere 6 Tage dann im Banyan Tree Beach Resort. Der Transfer zwischen beiden Hotels ist sowieso inclusive und auch der Transport des Reisegepäcks stellte kein Problem dar. Unsere separate Bewertung des Beach Resort kann man unter diesem Hotel nachlesen. In jedem Fall haben wir es nicht bereut während unseres Ras Al Khaimah-Aufenthaltes die Hotels gewechselt zu haben um beide Anlagen kennen zu lernen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Dubai wurden wir per Privattransfer nach Ras Al Khaimah gefahren. Die Autofahrt dauerte ca. eine Stunde. Wie die Bezeichnung „Wüstenresort“ schon verspricht, gibt es in der näheren Umgebung der Anlage nicht viel zu sehen außer Sand und ab und zu ein paar Büsche und Gräser. Aber gerade das macht den Reiz der Landschaft aus….es ist halt mal ganz etwas anderes!


Zimmer

6.0

Die Zelt-Pool-Villen sind quer über die Anlage verteilt und bieten ausreichend Platz bis zum Nachbarurlauber. Nein nicht erschrecken…die Villen vermitteln zwar das Gefühl, in einem Beduinenzelt zu residieren, sind aber rundum von Glas und Wänden umschlossen. Fast die ganze Villa ist innen von Vorhängen umgeben, so dass man auch nicht auf dem Präsentierteller sitzt. Im linken Flügel der Villa ist der Badebereich mit Dusche, separatem WC, frei im Raum stehender Badewanne und 2 Waschbecken, Schr


Service

6.0

Man wird in dem Hotel freundlich empfangen und per Golfmobil zu seiner Villa gebracht. Der vergessene Begrüßungsdrink ist uns erst später aufgefallen und ändert auch nichts an dem Eindruck, sich wirklich von der ersten Minute an willkommen zu fühlen. Viele Mitarbeiter im Banyan Tree Resort sind asiatischer Herkunft und begegnen einem mit der dort üblichen Herzlichkeit. Das Personal in den Restaurants, an der Rezeption, im Spa oder auch die Herrschaften denen die Reinigung der Zimmer oblie


Gastronomie

6.0

Beginnen wir einmal mit dem Frühstück: Der klassische Kaffee war okay. Man konnte aber auch eine andere Kaffeespezialität wählen. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Obst, Joghurt, Käse, Wurst, Brote, Croissant, Brötchen, Fruchtsäfte und sogar Sekt! Es fehlte nichts! Eierspeisen konnte man am Tisch nach einer Karte bestellen und diese schmeckten ebenfalls großartig. Für das Abendessen stehen 2 Restaurants zur Verfügung. Eines ist in der Nähe der Rezeption und das andere ist mitten in der A


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war ziemlich groß, nicht sehr tief und leider hatte ihn vor uns Winnetou genutzt, denn immer wieder fand man darin sehr lange schwarze Haare. Die meisten Gäste bleiben halt in der Regel nur einige wenige Tage und da kann man nicht immer eine komplette Poolreinigung und Wassererneuerung erwarten. Um den Pool herum gab es mehrere Sitz- und Liegegelegenheiten. Empfehlenswert ist auch das Rainforest Spa. Durch die Zeitbegrenzung konnte man zwar nie so 100 % entspannen, da man ja alle St


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (31-35)

August 2014

Traumhafter Aufenthalt in der Wüste im Luxus-Zelt

6.0/6

Unbedingt eine Tented Pool Villa wählen! Diese sind nicht nur freistehend und sehr geräumig, sondern auch wunderschön arabisch eingerichtet. Service war bestens und auch die Restaurants Al Waha und Saffron (Thai) sind sehr zu empfehlen. Waren vor ein paar Jahren im Al Maha Desert Resort und auch sehr begeistert. Das Al Wadi geht allerdings etwas vom Safari-Stil weg Richtung Luxury.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juni 2014

Waren sehr zufrieden

5.7/6

Wir hatten das Hotel im Rahman einer 30 Tägigen Rundreise gebucht und es war das einzige bei dem ich etwas Sorgen hatte wegen der doch recht vielen Negativen Bewertungen. Dies war jedoch völlig Grundlos :) . Sehr schönes Resort , Top Villa mit HP , man ist dort sehr Privat .


Umgebung

6.0

Wir waren in der Großen " Al Khaimah Tendet Pool " Villa für 3 Tage im Wüstenresort des Hotels ( es gibt auch kleinere Villen am Strand )untergebracht. Es gibt 2 Restaurants , nichts in der Umgebung zum Einkaufen , ausser man fährt 20 Min mit dem Auto raus. Der Strand liegt etwa 25 - 30 Autominuten entfernt , wir haben diesen aber nicht genutzt , genossen lieber die Ruhe in der Wüste. Das Hotel selbst bietet recht viel Abwechslung an , aber alles kostet auch extra , das muss man wissen. Wer


Zimmer

6.0

Al Khaimah Pool Villa , sehr guter Zustand , 2 geteilt in Bad und Wohn/Schlafzimmer . Die kleineren Villen ( deutlich preiswerter ) haben uns gar nicht gefallen. Riesen Badezimmer mit Zugang zum Pool , wirklich sehr viel Luxus. Im Wohn/Schalfzimmer ( selbe größe ) sehr großes Bett + bei uns 1 Extra Bett und fertiggemachte Schlaf Couch für die beiden Kinder. Der Pool ( doch recht groß mit guten 10m länge und 3m breite ) und die Terrasse von der man auch in die Wüste laufen kann bzw im Resort


Service

6.0

Viele Bewertungen sind hier Negativ , wir können nichts Negatives sagen , bei uns hat vom Check In , dem Housekeeping und dem Room Service alles geklappt , auch Nachfragen wurden sofort erledigt ( Adapter gebracht ,Buggy Service, Fahrräder ). Wit waren gegen 14.30h mit dem Check In fertig , konnten dann aber erst um 15.00h in die Villa , was aber normal ist unter Umständen. Wir waren von Do. - Sa. im Resort , da war es doch schon recht voll , viele Einheimische , am Sa. als sie wegwaren gab e


Gastronomie

5.0

Es gibt 2 Restaurants und natürlich den Roomservice. Wir nutzten nur das Restaurant neben der Rezeption , 2 mal gab es Abends Buffet , es war alles da , aber die Auswahl ist deutlich geringer als in anderen 5 Sterne + Hotels in den Emiraten , aber für jeden ist etwas dabei. Das selbe trifft auf das Frühstücksbuffet zu , alles da , aber etwas geringer. Man kann drinnen oder draussen sitzen , Service hier Schnell und aufmerksam und sehr gute Qaulität der Speisen. Das Thai Restaurant , am Wasse


Sport & Unterhaltung

5.0

Strandbereich haben wir nicht genutzt , waren danach aber im Walldorf direkt nebenan und was ich von dort gesehen habe war "OK" . Freizeitangebote gibt es viele ( reiten , Bogenschiessen, Falken Show ,Wandern usw , aber alles kotet extra und ist recht teuer für meinen Geschmack. Kinderclub gibt es auch , war auch ok aber nichts besonderes , unsere wollten nur 1 mal hin. Man kann mit kostenlosen Fahrrädern ,die überall rumstehen ,durch die Anlage fahren , aber teilweise sind diese doch recht A


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (36-40)

April 2014

Top Resort - unvergessliche Tage!

5.8/6

Wunderschönes Resort in der Wüste...Top ist die Möglichkeit Wüste/Strand zu kombinieren, da man das nahegelegene Strandresort von Banyon Tree (per gratis Shuttle) mit benutzen darf. Es gibt drei verschiedene Kategorien, alle mit privatem Pool. Wir hatten die mittlere Kategorie (al Khaimah) - Villa ist riesengroß, genau wie der Pool. Einrichtung ist sehr geschmackvoll und luxuriös....Essen: Wir hatten Halbpension (zu empfehlen)...Frühstück und Abendessen (man kann selbst zwischen Buffet und a la carte wählen) inklusive Kulisse waren sensationell....Resort ist sehr weitläufig und ruhig...wunderschön um mit Rädern oder zu Fuß alles zu erkunden...Rückfragen gerne unter Office@medientrainer.at


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (51-55)

April 2014

Traumhaftes Hotel in der Wüste

5.6/6

Dieses Hotel der Oberklasse liegt mitten in der Wüste. Die Zimmer sind extrem groß und jedes hat einen eigenen sichtgeschützten Pool vor der eigenen Terasse mit Blick in die Wüstenlandschaft. Komfort und Service wird hier groß geschrieben.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (46-50)

März 2014

Luxus und Ruhe in der Wüste

6.0/6

Das Schwesternhotel vom Banyan Tree Beach Ras Al Khaimah ist ein wunderschöner Kontrast zu diesem. Ein Luxus Ressort als Oase in der Wüste mit einer weitläufigen Anlage und orientalischen Villen. Sehr zu empfehlen ist eine Paketbuchung wie 2 Nächte im Banyan Tree Al Wadi und 2 Nächte im Banyan Tree Beach Ras Al Khaimah, Transfer inklusive.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gilda (36-40)

Februar 2014

Urlaub mit Kleinkind

5.4/6

Wir waren einige Tage im Banyan Tree Beach und danach im Al Wadi. Es steht eigentlich schon alles in den Bewertungen. Die Villen sind wunderbar groß (hatten eine Al Khaimah mit 253 m2). Die niedrigere Kategorie würden wir nicht nehmen, die haben nicht sehr "privat" ausgesehen, die nächst höhere Kategorie allerdings finden wir unnötig. Die Villengröße und Ausstattung ist genau die gleiche, auch der Außenbereich. Lediglich ein wenig weiter auseinander liegen diese Villen (unserer Meinung nach völlig unnötig, da in unserer Kategorie auch völlige Privatsphäre bestand). Was man wirklich bestätigen muss von vorherigen Bewertungen: es ist zum Teil sehr herunter gekommen, wenn man ins Detail geht. Die gesamte Anlage wurde einmal absolut stilsicher und wunderschön gebaut, danach hat sich aber anscheinend niemand mehr um die Instandhaltung gekümmert. In den öffentlichen Bereichen merkt man es kaum, aber in der Villa findet man immer wieder etwas (Türen die sich zur Terrasse hin nicht öffnen lassen, kaputter Scheinwerfer im Pool, wodurch die Poolbeleuchtung nicht ging, Fahrräder mit platten Reifen, Fahrräder mit (gar!) nicht funktionierenden Bremsen, etc. Dennoch: es war wunderbar. Das Personal ist sehr bemüht und extrem freundlich, wenngleich es den Wünschen nicht immer ganz hinter her kommt. Dann wieder wurden wir überrascht von der Flexibilität des Villapersonals (z.B. gibt es in diesem Hotel in der Villa keine kleinen Milchbecherchen (wie im Beach Hotel), sondern nur das Milchpulver. Obwohl ich das ohne Murren mit Lächeln akzeptiert habe, stand 2 min. später jemand vor der Türe und brachte mir eine ganze Packung frischer Milch aus der Küche, die ich in der Minibar lassen konnte). Der urlaub war einfach so stressfrei und gemütlich und schön, dass wir über einiges einfach hinweg gesehen haben (und wir sind eigentlich eher murrende Gäste, wenn was nicht passt). Das Frühstück ist natürlich von der Atmosphäre her nicht so wunderbar wie im Beach. Man halt von der Terrasse auch keine schöne Aussicht auf die Wüste. Wir haben uns daher einmal das Frühstück in die Villa bringen lassen (der Aufpreis war nicht schlimm, ich glaube es waren € 10 oder so). Das hat wunderbar geklappt. Man konnte sich von einer Karte alles (!!) möglich aussuchen, es hab ausreichend Säfte und Kaffee. Das Essen wurde pünktlichst gebracht und auf der Terrasse wurde alles schön hergerichtet. Das war wirklich traumhaft! Frühstücken mit Blick auf den eigenen (sehr großen!) Pool und die Wüstenlandschaft inkl. Antilopen. ad Kinder: sehr kinderfreundlich, unser Sohn hatte ein eigenes Bett nehmen unserem Doppelbett. Platz genug ist ja in der Villa. Bose System in der ganzen Villa, verbunden mit Radio, DVD, TV, etc. Extrem großes und tolles Bad! Auch hier war der Pool wieder temperiert auf etwa 28/29 Grad. Man kann die Temperatur auch abändern, muss es nur dem Personal sagen. Perfekt für kleine Kinder. Ansonsten Ponyreiten (etwa € 20,-für 20 min, Kamelreiten, auch nicht so teuer und toll, etc.). Wir haben allerdings das Meer vermisst und ließen uns einen Tag zurück ins Beach Hotel fahren, das man auch nutzen kann. Auch wenn man im Beach kein Gast mehr ist bekommt man Badetücher, etc, braucht sie also aus dem Al Wadi nicht mit nehmen ;o) Fahrräder gibts auch mit Stützen für Kinder oder mit Kindersitz am großen Rad für Erwachsene. Man kann ganz schön lange durch die große Anlage fahren. Es gibt sowohl im Hauptrestaurant als auch beim Thai eine Kinderkarte und Hochstühle. Im Al Wadi waren mehrere Kinder Gast als im Beach. Auch im Al Wadi sind die Zusatzkosten nicht so hoch. Getränke und Essen halten sich in grenzen und entsprechen österreichischen Normalpreisen (z.B. ein alkoholischer Cocktail etwa € 10,-). Wir hatten HP gebucht was absolut empfehlenswert ist, denn mit einem dreigängigen Abendmenü würde der Normalpreis den HP Preis deutlich (!) übersteigen. Aber für zwischendurch sind die Preise ok. Zudem hatte ich sowohl im Beach, als auch im Al Wadi eine gratis Behandlung im SPA inkludiert (á 90 min.), die war einfach traumhaft. Hier ist auch das Davor und Danach ein Erlebnis. Zuletzt noch ein Tip, was den Transfer betrifft: das Hotel hätte für den Transfer (2 Erwachsene und ein Kleinkind, von FH Dubai hin und retour) € 300,- verlangt. Das war uns eindeutig zu teuer. Wir buchten über Blacklane einen großen, geräumigen Van mit Kindersitz um weniger als die Hälfte! Und das hat wunderbar funktioniert. Noch günstiger kommt man, wenn man einfach ein Taxi vormittag Flughafen nimmt! Das war uns aber zu riskant, da diese keine Kindersitze haben.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (41-45)

Februar 2014

Luxuriöse Ruhe und Erhohlung in der Wüste

6.0/6

Wir haben im Banyan Tree Al Wadi eine Al Khaimah tented Pool Suite für 5 Nächte inkl. Halbpension aus dem Katalog von Airtours über AFT Travel Management gebucht. Das gut ausgeschilderte Hotel haben wir mit dem Mietwagen ab Dubai Intl. Airport in knapp 60min erreicht. Ambiente, Vorfahrt und Empfang waren überwältigend und auch der restliche Aufenthalt hielt das, was der erste Eindruck versprach. Obwohl sich das Hotel kaum 20km von der Küste entfernt befindet, wohnt man inmitten der Wüste. Zum Areal gehört auch ein weitläufiges Wüstenareal mit einem Bike-Trail, der aber wegen des tiefen Sandes kaum befahrbar ist. Es gibt einen kostenlosen Shuttle zur Fähre zum Beach-Hotel (für Selbstfahrer Parkplatz hinter dem Golf Club in Al Hamra) wo man auch die Halbpension im Restaurant Sands konsumieren kann. Parken jeweils ohne Gebühr. Erstklassiger Wellnessbereich u.a. mit entspannenden Thai-Anwendungen, Massagen, Rainforest Aqua Spa und einem top qualifizierten Personal, wie z.B. Erm. Die Wege sind zwar entsprechend der Größe der Anlage etwas weiter, aber durchaus zu Fuß zu erledigen bzw. gibt es gratis Fahrräder oder einen Buggy-Service. Die Suiten (eher Ferienhaus) bieten alles, was man für einen entspannten Urlaub braucht, liegen ausreichend voneinander entfernt und die Poolterrassen sind sehr gut geschützt und sehr privat. Gelegentlich erhält man Besuch von einer der zahlreichen Gazellen auf dem Areal. Wir waren mit der gebuchten Kategorie sehr zufrieden. Die günstigeren Rimal-Suiten würden wir nicht empfehlen, weil diese sehr dicht aneinandergebaut sind. In Summe ist das Hotel sehr zu empfehlen und dem Schwesterhotel Banyan Tree RAK Beach jedenfalls vorzuziehen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (51-55)

November 2013

Luxusresort mit Schwächen

4.3/6

Ein Luxusresort mit einigen Schwächen. Der Premiumanspruch (und auch die Erwartung) kann teilweise nicht erfüllt werden. Reklamationen über defekte Leihfahrräder verhallten eine ganze Woche lang ungehört. Die Gartenanlage war eher ungepflegt und es war auch die ganze Woche kein Gärtner zu sehen. Der Preis (500 Euro / Nacht, -Übernächtigung / Frühstück) ist für die gebotene Leistung einfach zu hoch...


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dieter (41-45)

Mai 2013

Nach wie vor eines der besten Hotels der Welt

6.0/6

Zum 2. Mal innerhalb eines halben Jahres waren wir nun im luxuriösen Banyan Tree Al Wadi, und wir würden immer gerne wieder kommen. Das Hotel ist einfach unschlagbar, eine echte Empfehlung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

April 2013

Wüste

5.1/6

tolel Wüstenresort - die Zimmer sind einzigartig im arabischen Stil. Sehr sehr groß mit immens großen Badezimmern. Eigener kleiner Pool - karge Wüstenlandschaft - 3 Restaurants im Resort, sehr schöner Wellnessbereich - Man kann mit einem Shuttlebus in das dazugehröige Beach Resort fahren und dort den tag verbringen. Entfernung RAK resp. Dubai ca. 1 Stunde (ohne Stau..)


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Februar 2013

Ausgezeichnetes Hotel in der Wüste

5.4/6

ausgezeichnetes Hotel in ausgewählter, wunderschöner Lage in der Wüste; für Ruhesuchende ideal, schöner eigener Tierbestand.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Januar 2013

Banyan Tree - Atemberaubendes Hotel zum Relaxen

5.5/6

Ein wirklich sehr gutes Hotel mit super Service und Ausgezeichnetem Ambiente & Essen. Leider sind Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten weiter entfernt und zu Fuß nicht zu erreichen (ausgenommen die Hotel eigene Boutique), allerdings liegt der Fokus bei diesem Hotel ohnehin mehr darauf zu entspannen und zu genießen. Definitiv ein Hotel für Paare oder auch für Firmen-Events!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dieter (41-45)

Oktober 2012

Eines der besten und luxuriösesten Hotels der Welt

6.0/6

Anbei als Vorgeschmack ein paar Auszeichnungen, welche das Hotel bereits bekommen hat, den World Travel Award in den Jahren/Bereichen: 2012 Middle East's Leading Desert Spa Resort 2012 Middle East's Leading Villa 2012 UAE's Leading Beach Resort 2012 UAE's Leading Villa Resort 2012 Ras al-Khaimah's Leading Resort 2011 Middle East's Leading Villa Resort 2011 UAE's Leading Villa Resort 2011 Ras al-Khaimah's Leading Resort


Umgebung

6.0

Liegt zwar mitten in der Wüste, es fehlt jedoch an nichts. Man hat seine Ruhe, die Abgeschiedenheit ist außergewöhnlich, kein Stadtlärm, kein Autolärm.....


Zimmer

6.0

Es ist pro Zimmer auf minimum 140 qm alles da was das Herz begehrt.


Service

6.0

Es passt einfach alles, jeder Wunsch wird einem praktisch von den Augen abgelesen. Echter 5-Sterne-Standard.


Gastronomie

6.0

3 verschiedene Restaurants, 2 Bars


Sport & Unterhaltung

6.0

Jedes Zimmer hat seinen privaten Pool!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

August 2012

1001 Nacht

5.4/6

Ein Super Hotel . Dort kann man seine Ruhe genießen . Wir hatten die Tendet Pool Villa . Dadurch ist man von seinen Nachbarn weiter weg . Die Zimmerausstattung einfach toll .


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juli 2012

Banyan Tree Al Wadi, UAE - nicht mehr

3.8/6

Die Banyan Tree Resorts haben sich haben sich "Nachhaltigkeit" und sanften Tourismus auf die Fahne geschrieben. Hier konnten wir das zumindest daran erkennen, dass sie versuchen, fast ausgestorbene, in den UAE früher beheimatete Tiere wieder anzusiedeln. Die Anlage wurde erst im Jahr 2010 eröffnet. Und man sieht, dass es nicht einfach ist, der Wüste Land abzuringen und es etwas grüner zu machen. Das ist viel Arbeit und teilweise schon sehr schön gelungen. Die Bungalows des Resorts verteilen sich zwischen den Sanddünen. Der Weg zum Restaurant kann (vorallem in der Sommerhitze) schonmal lang werden. Dafür gibt es Buggys. Leider können wir nicht sagen, dass dieser Service gut funktioniert. Wir haben sehr viel Zeit (von diesem kurzen Wochenende) mit dem Warten auf die Buggys verbracht. Die Erklärung der Angestellten: wir sind derzeit ausgebucht; das ist eben so und können sie nicht ändern. Die Bungalows sind "in Reihe" gebaut. So ist also der private Pool, den sowohl die Villas als auch die Zelt-Bungalows haben, leider teilweise einsehbar und es geht ein großes Stück Ungestörtheit verloren. Schade, denn der Platz wäre ja vorhanden gewesen. Zum Teil hat man versucht, Holzwände zwischen die Villen zu setzen, aber hat dann ein bißchen zu früh mit dem Bau aufgehört (siehe Bild). Gut gemeint, schlecht gemacht. Wieder schade. Ein Sonnenschutz (Markise bzw. Plane) ist zwar vorgesehen, wurde aber nicht aufgebaut und es wurde auch nicht gefragt, ob man das haben möchte. Unser Pool lag ab dem späten Vormittag in der vollen Sonne. Schon wieder: schade. Und obwohl man mit Ruhe und Relaxen wirbt, ist gerade in den 'Summer-Sale'-Wochen (vor und während Ramadan) mehr mit Familien mit Kindern zu rechnen, die natürlich lautstark die Pools vor jeder Villa bevölkern - das gilt natürlich auch für alle anderen Einrichtungen. Für Familien also zu empfehlen - es gibt sogar einen großen Kinderspielplatz mit Rasen.


Umgebung

6.0

Das Banyan Tree Al Wadi liegt in in Ras Al Khaimah, einem der sieben Arabischen Emirate. Von Dubai Stadtmitte aus fährt man ca. 1 Stunde. Es ist von der Autobahn aus ausgeschildert, so dass eine genauere Wegbeschreibung entfallen kann. Kommt man mit dem Flieger auf dem Internationalen Flughafen von Ras Al Khaimah an, sind es ca. 15 Fahrtminuten. Die Wüste gibt diesem Resort seine besondere Atmosphäre. Das zweite Banyan Tree - am Strand von Ras Al Khaimah gelegen - ist ca. 20 Fahrtminuten e


Zimmer

4.0

Die Villa war erwartungsgemäß ausgestattet, schön eingerichtet und auch als 'Standard' sehr großgügig. Ein großer Schlafraum, dem ein ebenfalls großzügiger Wohn-/Fernseh-Arbeitsraum folgt, von da aus gelangt man auf die Terrasse mit Pool. Der Pool ist angenehm groß, man kann sogar ein paar Schwimmzüge machen. Außerdem findet man einen Ankleideraum und ein wirklich großes Bad mit separater Dusche. Leider hatten wir die zwei Tage kein heißes Wasser, was beim Haarewaschen etwas hinderlich ist. E


Service

1.0

Buggyservice = mangelhaft Reklamationsannahme = mangelhaft Bei der Ankunft hat man scheinbar vergessen, wohin man unsere bringen sollte. Wir bekamen diese erst nach fast 2 Stunden und mehreren Rückfragen. Damit war der Nachmittag ungenutzt verstrichen. Eine Entschuldigung gab es nur in Form eines "Feucht-warmen-Händedrucks".


Gastronomie

4.0

Es gibt drei Restaurants. Wir haben nur das Al Waha, das Haupt- und Frühstücksrestaurant, besucht. Das Frühstücksbuffet am Wochenende ist sehr gut. Frisches Obst und Obstsäfte, diverse Müslis, diverse warme Gerichte, ein Live-Cooker für das Omlett oder ähnliches, verschiedene Brotsorten und kleine Süßigkeiten bzw. Kuchen, sogar ein Gläschen Sekt darf sein. Abgespeckter und ohne Sekt findet man das Frühstück dann in der Woche. Etwas enttäuschend. Erfreulich ist, dass erst um 11:30 Uhr abgeräu


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Wochenende ist zu kurz, um alles zu testen, aber wir waren im Fitnessraum, den wir sehr gut eingerichtet fanden. Einer der Buggyfahrer ist gleichzeitig auch noch der Yoga-Trainer. Wir wurden bei mehreren Fahrten von ihm aufgefordert, mal vorbei zu schauen. In dem von uns genutzten 'Summer Sale package' war auch eine Stunde im 'Rainforest' enthalten. Wir hatten keine Vorstellung, was das sein könnte und eigentlich blieb das auch so, bis wir nach der Stunde fertig waren. Was man machen kann


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Mai 2012

Eine Oase der Ruhe.

5.7/6

Im Banyian Tree al Wadi haben wir uns auf Anhieb wohlgefühlt. Die Zimmer sind luxuriös und geschmackvoll eingerichtet. Auch die Umgebung ist eine Oase der Ruhe. Ein guter Ort zum entspannen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (46-50)

April 2012

Traumhotel in Traumlage

5.5/6

Alle Träume wurde übertroffen. Ein super Aufenthalt, auch wenn etwas zu kurz. Die Atmosphäre ist phänomenal. Hier findet man die Ruhe und Entspannung. - Klar - kein Ballmermann!!!!! Wurde auch nicht gebucht. Aber die optimale Umgebung um die Seele baumeln zu lassen. Nach dem Aufwachen am Morgen - direkt in den privaten Pool vorm Schlafzimmer. Die Aufmerksamkeit des Personals ist kaum zu übertreffen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

April 2012

Traumhafter Ort zum Entschleunigen/Tiefenentspannung

6.0/6

Dies war ein traumhafter Urlaub. Wir wollten uns fast nicht aus unserem Bungalow fort bewegen. Das Frühstücksbuffet war ein Traum. Die ganze Atmospäre des Hotels strahlt eine Ruhe und Frieden aus. Ideal zum Tiefenentspanne. Der Rainbow-Garden war wunderschön zum Relaxen. Der Bungalow absolut luxuriös, großzügig und geschmackvoll eingerichtet - Platz ohne Ende, Der eigene private Pool direkt an der eigenen Terrasse - der Hammer. Mit Blick auf die Wüste. Ruhe, Entspannung, Entschleunigung. Ich möchte unbedingt noch einmal dorthin. Für die Tage dort auf keinen Fall Ausflüge buchen, die wenigen Tage einfach genießen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

März 2012

Licht und Schatten

4.5/6

Wen man sich dieses Hotel näher betrachtet findet man Licht und Schatten. Kommen wir erstmal zum Licht, die Lage ist sehr gut, das Essen ein Traum (egal ob im Saffron oder Al Waha Restaurant) und das Hotel ist in einem guten Zustand. Die angebotenen Aktivitäten haben einen nicht unerheblichen Preis, Empfehlenswert sind auf jeden Fall der Nature & Bird Watching Walk, die Falconry Show und ein Ausflug mit dem Mountainbike in die nähere Umgebung. Leider gibt es auch jede Menge Schatten, die normalen Villen haben nur eine sehr begrenzten Anzahl von Sonnenstunden, die auf dem Balkon beim Pool (leider sonst keine weitere Bademöglichkeit außer im 35 min entfernten Beachclub) genutzt werden können, in unserem Fall (März) ca. 3-4 Stunden am Nachmittag (ab 14 Uhr), der Pool wurde in 9 Aufenthaltstagen 2 x gereinigt (1x nach Aufforderung), die Umgebung der Villen ist sehr kahl (fehlende Bepflanzung), sehr viel Abfall liegt in manchen versteckten Ecken (hinter den Villen) und die Krönung war, das das Zimmer überwiegend erst um 16 Uhr gereinigt wurde. Erst nach einer zweimaligen Beschwerde an der Rezeption, ändert sich dieser Umstand wie man es in einem Hause dieser Art verlangen kann (Reinigung vor 12 Uhr). Leider reisten wir nach unserem letzten Wüstenhotel (Abu Dhabi - Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara) mit hohen Erwartungen an, diese wurden leider nicht ganz erfüllt. In diesem Hotel muss sich meiner Meinung nach noch einiges ändern um einen Standard der Banyan Tree Gruppe zu erfüllen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (36-40)

März 2012

Paradies inmitten der Wüste

5.9/6

PARADIES inmitten der Wüste, wir haben uns in den traumhaften Villen rundum wohl gefühlt, der private Pool & die vielen Tiere begeistern nicht nur Kinder! Das Frühstücksbuffet ist phänomenal, die Angestellten allesamt sehr, sehr liebenswürdig jederzeit wieder !


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (46-50)

März 2012

Wüstenhotel zur Erholung

5.3/6

Wunderschöne Anlage in der Wüste. Die Zimmer sind ausgezeichnet ausgestattet. Jede Einheit verfügt über eine BOSE-Anlage, einen eigenen Pool und andere Annehmlichkeiten. Das Freizeitangebot im Hotel ist umfangreich. Auch eine Ausflug in das Schwesterhotel am Strand ist möglich. Die Ruhe und Abgeschiedenheit ist einzigartig. Die Verpflegung entspricht dem Hotelstandard und ist ausgezeichnet. Das Spa erscheint mir etwas gewöhnungsbedürftig.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Februar 2012

Gewußt wie! Dann wird's auch nett im Banyan Tree

4.2/6

Wenn man das richtige Zimmer bucht steht der erholsamen Wüstensause nichts im Wege , aber davon hat's leider nicht viele und nur in der teuersten Kategorie! Die Al Rimal Kategorie erinnert von außen an Reihenhausidylle, zwar mit eigenem Pool aber leider wenig Privatsphäre und fast ohne Südlage, was im Winter dringend notwendig ist! Große Teile der Anlage werden vom Hauptgenerator beschallt was den Natureindruck doch empfindlich stört, dagegen sind die wenigen Flugzeuge pro Tag kaum beeinträchtigend- nur die Zimmer im Süden der Anlage Al Rimal 301 bis 322 und Al Sahari 408 bis 404 sind wirklich ruhig gelegen. Die Al Kaihmah Villen liegen eher ungünstig und mit nur halbtägiger Sonne, wenn also tented Pool, dann Al Sahari, die aber nicht überall im Programm sind und normalerweise ca. 700€ kosten. Hatten ein Upgrade mit Dertour gebucht, von dem man trotz persönlicher Mail Info vorweg nichts wußte- wessen Versäumnis das auch nun immer war? Andere versprochene add values mußten ebenfalls energischer eingefordert werden, da besteht wohl ein Orga und Absprache Problem zwischen Hotel und Veranstaltern! Nach einem 1 stündigen Eincheckdisput wurde dann eine interne Umbuchung vorgenommen, so daß wir erst zwei Tage im Beachresort des Hotels verbrachten und danach 3 Tage in einer Al Sahari Villa, die alleine den leidlichen Anfangsärger mehr als Wert war! Beach ist nett aber recht künstlich und wird dem sonstigen BT Anspruch nicht ganz gerecht- Lage! Essen! Service! Für ca. 350€ incl. Fr. gerade noch akzeptabel wenn man die sonst üblichen Dubai Strand Preise vergleicht. RAK ansich ist völlig entbehrlich und scheint der Ballermann der Emirate zu sein, bleiben sie also besser im Hotel!!! Als dann die Tür zur riesigen Villa 407 in der Wüste aufging, begann auch der eigentliche Urlaub wie erhofft mit tollem Blick, superschöner Einrichtung und einer himmlischen Ruhe, wenn man die Poolheizung tagsüber abgestellt hat und dafür etwas mehr Gänsehaut beim Schwimmen akzeptierte. Freizeiteinrichtungen incl, Fahrräder sind gut in Schuß, der Rainforest eher steril und wieder künstlich, die Anwendungen im SPA sollen sehr gut sein, sind aber wie der Rest der Resortactivitys auch charmant ind der Preisgestaltung- im Kinderclub ( nicht besonders schön gelegen oder eingerichtet) gibt ebenfalls eine ausgeprägt lange Extrapreisliste?- wobei das Dromedarreiten ein wirkliches Muß ist! Was das Essen angeht waren wir angenehm überrascht von Qualität und Preisen, Frühstück war ausgezeichnet ( aber leider indoor sehr laut und outdoor mit wenigen Tischen im schattigen Hinterhofambiente- ob sich da mal einer was bei der Konzeption gedacht hat?) , Abendessen im Thai Restaurant super mit perfektem Service und toller Terasse- geht also doch! Das eigentliche Highlight beginnt dann im Süden der Anlage- Sand und Weite, freilaufende Gazellen und nachts ein grandioser Sternenhimmel, da hier kein Buggyhighway war hatte man den Teil der Anlage dann auch fast für sich!!! Fazit : Wenn sie wirklich Wüste erleben wollen greifen sie tiefer in die Tasche und buchen sie gleich eine Al Sahari Villa- 406 und 407 sind die Besten- oder sie buchen das Upgrade Special diverser Veranstalter und jammern sich dann beim Check in auf diese Kategorie hoch! wozu allerdings eine gewisse Beharrlichkeit und etwas Glück notwendig sind ansonsten landen sie nämlich im Strandresort ( ist eigentlich die nächst höhere Kategorie!) oder in der zu unserer Zeit nicht mehr verfügbaren Al Khaimah Kategorie, die zwar identisch groß und ausgestattet ,aber von der Lage absolut nicht vergleichbar ist!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Februar 2012

Diese Villen sind ein Traumziel für Paare

5.5/6

Das Banyan Tree Al Wadi (Dessert) liegt ca. 8km vom Strand entfernt und ist in seiner Art einzigart. Die "großen" Zeltvillen sind traumhaft. Die "kleiner" Trotzdem haben wir darum gebeten in eine Beach Front Villa umziehen zu dürfen, da wi lieber am Strand sein wollten. (Umbuchung über Veranstalter was nicht möglich) Diese Villen stehen auf einer künstlich aufgeschütteten Landzunge und sind einfach traumhaft romatisch eingerichtet. Der Privat-Pool und die diversen Liegen sind Klasse. Sauberkeit: ausgezeichnet. Viele verschiedene Nationalitäten und Altersgruppen waren im Hotel.


Umgebung

5.0

Ras-al-Khaimar ist natürlich ein Dorf im Vergleich zu Dubai. Aber in der Nähe des Hotels befinden sich eine Mall zum Shoppen, mehrere Hotels und ein Golfplatz.


Zimmer

6.0

Unserer Meinung nach geht's nicht besser. Für ruhesuchende Pärchen sind die Villen einfach perfekt.


Service

6.0

At it's best. Die Mitarbeiter sind extrem freundlich und hilfsbereit; Natürlich geht alles etwas gemächlicher ab als bei uns, aber im Urlaub können wir damit gut leben.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet im Haupthaus auf der Lagune ist Okay. Da ist für jeden etwas dabei. Die Qualität der Speisen ist sehr gut. Das private Barbeque in der Villa ist einmalig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir suchten Ruhe und haben diese perfekt gefunden; für uns war das perfekt. Je nach Geschmack wird es aber dem einen oder anderen zu wenig Möglichkeiten bieten. Wir spielten ein paar mal auf dem AL HAMBRA GC. Es handelt sich um einen sehr schönen und abwechslungsreichen Golfplatz. Der Strandbereich ist sehr gepflegt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvoone-Jacqueline (46-50)

Februar 2012

Kein Luxus pur

4.2/6

Leider war kein Sonnenplatz trotz des schönen Wetters vorhanden. Auf der schönen Terrasse mit eigenen Pool gab es keine Sonne. Das Essen war sehr , sehr teuer und dafür hat es nicht geschmeckt. ca. 50,00 € pro person. Der Strand zu dem man 35 Minuten fahren musste war sehr schön. Das Wasser in der Dusche war nach 10 Minuten immer noch schweinekalt. Keine 5,5 Sterne .


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (36-40)

Februar 2012

Top Hotel mit viel Privacy

5.3/6

Wir hatten eine Zelt-Villa mit Privatpool. Alles tiptop und nichts auszusetzen. Frühstück sensationell gut. Für Abendessen stehen zwei Restaurants zur Verfügung. Das Asian-Restaurant ist gut, aber nichts Spezielles. Das Hauptrestaurant bietet an einigen Abenden Buffets auf gehobenem Niveau an, was sehr gut war. Ansonsten ist die Karte eher klein, die Qualität der Speisen aber sehr gut. Die Bar auf dem Dach mit Weitsicht ist bei Sonnenuntergang zu empfehlen...kitschiger geht nicht mehr.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Februar 2012

Traumhotel mit einzigartigem Service!

5.5/6

Ein Traumhotel für Erholungssuchende - erstklassiger Service, top Ausstattung, jeder Wunsch wird einem buchstäblich von den Lippen gelesen. Liegt mitten in der Wüste, daher für Leute, die gerne abends in Bars, Restaurants etc. ausserhalb der Anlage gehen möchten, weniger geeignet, aber das Hotel bieter wirklich alles, so dass es an nichts fehlt!


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (56-60)

Januar 2012

Wüstenluxus"

6.0/6

Alles "Tiptop". Luxus pur! Der Gast ist König! -Für ca 1Woche himmlisch,- für länger wäre es für uns zu eintönig! Shuttlebus zum Strandresort sollte man unbedingt einmal in Ansruch nehmen! War ein sehr schöner Aufenthalt!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Januar 2012

Sollte man gesehen haben

5.3/6

Naja für 5,5 Sterne gibt es doch so ein paar Dinge, super der pool am bungalow, eher schlecht, dass die dazugehörige Pumpe auch die ganze Nacht recht laut läuft. Das SPA-Angebot super. Die Ausstattung toll, aber nicht abfließende Wanne und ungeputze Fenster trüben etwas die Euphorie über den wirklichen Luxus. Toll auch die freilebenden Tiere in der Anlage, also Dromedare, Antilopen, Gazellen, Wiedehopfe, Bienenfresser, Webervögel..., aber 2 Tage Wüste pur reichen dann auch


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

Dezember 2011

Luxuriösies Entspannen in der Wüste

5.0/6

Pro: - Riesige Villa mit Privat Pool (ein Traum aus 1001 Nacht) - einzigartige Lage in der Wüste mit Gazellen, Antilopen, Kamelen, Pferden & Falken - Aktivitätengebot im Resort groß Contra: - viel zu wenig Personal (Villa Reinigung erst um 16:00 Uhr, Wartezeit im Restaurant zu lang) - ewiges Warten am Check-In - Aktivitäten im Resort sehr schnell ausgebucht (zu wenig Personal?)


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Dezember 2011

Ein Traumhotel!

5.7/6

Dieses Hotel ist einfach nur ein Traum. Alle Zimmer in riesen grosser Villenform-mit eigenem Pool.Luxus pur. Der Service ist phantastisch. Mitten in der Wüste unbeschreiblich. Wir wären gerne länger geblieben.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Dezember 2011

Ein wunderschönes Hotel!

5.8/6

Eine wunderbare Anlage in der Wüste. Die Villen sind fantastisch. Wunderschöne Einrichtung, 158 qm, sehr sauber. Besonders schön der eigene Pool auf der Terrasse.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 15 Minuten. Hotel ist direkt in der Wüste, bietet aber schöne Ausflugsprogramme vor Ort. Flughafen Dubai ca. 45 Minuten Flughafen Ras al Khaimah 20 Minuten


Zimmer

6.0

Giantsich, geschmackvolle Einrichtung, riesen Badezimmer mit zwei Waschbecken, Musik, Flachbildschirm, Klimaanlage, Terrasse, eigener Pool, begehbarer Kleiderschrank. Traumhaft!


Service

6.0

Super freundliches Personal, überall. Seh saubere und großzügige Zimmer 158 qm.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbuffet, für jeden Geschmack etwas dabei. Tolle Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

eigener Pool auf der Terrasse, Temperatur läßt sich nach belieben einstellen. Kamelreiten, Falkenshow, Pferde


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (41-45)

Dezember 2011

Eine wahre Oase

5.5/6

Das Hotel liegt in der Wüste, daher kann die Verkehtsanbindung, Einkaufsmöglichkeit etc. nicht gut sein, ist auch nicht das was hier zählt. sehr wohltuende Atmosphäre und geschmackvolle Einrichtung im landestypischen Stil, sehr gut Küche, vor allem beim Grillen im Freien. Sehr ansprechender und guter Spa-Bereich.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karola (46-50)

November 2011

Schön aber nichts Besonderes für diese Hotelklasse

3.8/6

Gepflegtes Hotel mit orientalischem Touch, könnte aber von den Einrichtungen her überall auf der Welt stehen.


Umgebung

5.0

Hotel liegt in der Wüste. Was mich bei der Anreise sehr gestört hat, ist die Verschmutzung mit Plastikmüll durch die Einheimischen, entlang der Straße zum Hotel. Fast unter jedem größeren Baum liegen Unmengen von Abfall, den die Leute nach Ihren Pausen im Schatten einfach liegen lassen. Desweiteren fand ich doch auch den regelmäßigen Flugverkehr in niedriger Höhe über das Hotel etwas störend, da man sich bei einem Aufenthalt in der Wüste nicht unbedingt Flugzeuge über dem Kopf wünscht, auch we


Zimmer

4.0

Die Größe der Zelt-Villen ist sehr angenehm, auch die dazugehörige Außenanlage bzw. Terrasse. Was mich sehr stört, aber bei asiatischen Hotelgruppen nichts außergewöhnliches ist, sind die zu den Wohnräumen offenen Sanitäreinrichtungen, einschl. offener, mit Glastüre versehener Toilette. Die Möbilierung ist stilvoll, es gibt irre viele Zimmerlampen mit irre vielen dazugehörigen Lampenschaltern. ein Blümchen oder sonstige Kleinigkeit am Abend auf dem Bett oder bei der Ankunft wäre ganz nett. Ist


Service

3.0

Einchecken dauerte 1/2 Stunde, weil so viele Formulare ausgedruckt und unterschrieben werden müssen (arabische Bürokratie?). Das Personal ist freundlich, Englisch bei asiatischem Personal eher schwer verständlich. Grob gesehen war die Zimmerreinigung in Ordnung, Fenster waren aber total von Vormietern verschmiert. Hat aber keiner der Zimmerreinigungskräfte gesehen bzw. entfernt. Auch das House-Keeping läßt zu wünschen. 3 mal am Abend gar nicht gekommen, das 4.mal erst um 21.30 Uhr. Da haben wir


Gastronomie

3.0

Das Essen war gut. In dem Restaurant, das so auf Kleiderordnung wert legt (weiß den Namen nicht mehr), war das Essen eher mäßig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Villaeigene Pool ist sehr schön, da die Größe auch zum bißchen Schwimmen ausreicht. Angenehm auch, daß der W-Lan-Anschluß kostenfrei ist, wenn man das Internet geschäflich oft nutzen muß. Liegestühle sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Ansonsten sind die Freizeitangebote übersichtlich, was auch für eine Hotelanlage in der Wüste entsprechend ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

November 2011

Traumurlaub in der Wüste und am Meer

6.0/6

Wir hatten zunächst 5 Nächte in der wüste und dann 9 Nächte am Meer gebucht. Die gebuchte Deluxe Villa wurde (wie im Katalog versprochen) aufgrund der Nächtezahl auf die Al Khaimah Tented Pool Villa upgegradet. Damit hat man 258 m2 zur Verfügung. Ein Traum zum Entspannen, die Villas haben alle eine Top-Infrastruktur, ob Fernseher, Bose-Anlage, WLAN kostenfrei - alles funktionerte perfekt! Am eigenen Pool liegend hat man das Gefühl, ganz allein zu sein - nur Gazelle kommen zu Besuch. Die Villen im Beachbereich (25 km entfernt) sind gleich luxuriös aber mit 170 m2 etwas kleiner. Alle Bereiche waren extrem sauber und der Zimmerservice war sehr zuvorkommend. Wir haben auch (entgegen vorherigen Beschreibungen) jeden Abend ein Geschenk bekommen. In Summe damit 14 Stk! Das Personal ist sehr nett, man wird immer mit Namen angesprochen und jeder kann Englisch. Deutsch wird nicht gesprochen. Die Gäste waren aus D, A, GB und Russland.


Umgebung

6.0

Das Wüstenresort ist idyllisch einsam gelegen. Das Beachresort liegt im Al-Hamra-Viertel, jener Bereich in dem Wohnungen und Hotels liegen und man kann auch die Gastronomie des Nachbarhotels mitbenutzen. Ein Shoppingcenter liegt ca, 800 m entfernt. Die Villen am Strand haben uneingeschränkte Sicht aufs Meer und das Resort hat einen Privatstrand. Zu jeder Villa gehört auch eine Strand-Cabana, die mit Vorhängen zu beschatten ist. Direkt neben dem Resort liegt der Al-Hamra-Golfclub. Man kann mit d


Zimmer

6.0

Wie schon im Allgemeinen beschrieben sind die Villen beeindruckend groß und edel. Für uns gewöhnungsbedürftig: Im Wüstenresort hat die Dusche eine Glaskabine, d.h. man muß es mögen, vor Publikum zu duschen. Die Toilette ist hinter einer Wand. Im Beachresort ist die Dusche uneinsichtig aber dafür hat die Toilette eine Glastür, die aufgrund der Zeltoptik nicht bis zur Decke geht


Service

6.0

Was immer man sich wünscht - es passiert und das auch noch überaus freundlich und bemüht. Es gibt in den Villen Kaffeemaschinen und gratis Tabs in beliebiger Menge. Auch das Wasser ist kostenlos und wird auch bei großem Durst freundlich aufgestockt. Die Telefone haben eine Service-taste und man kann auf einem Punkt alle Aniegen loswerden. Einzige Beanstandung unsererseits war, dass wir drei Mal auf das Buggy warten mußten (aber das ist Jammern auf hohem Niveau)


Gastronomie

6.0

Wir hatten keine Halbpension gebucht und konnten günstig und gut in den einzelnen Restaurants essen. Wir waren allerdings überrascht, dass im Beachresort das Frühstück nach Karte bestellt werden muß. Es gibt kein Buffet, da es nur 35 Villen gibt. Dies verlängert die Frühstücksdauer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

November 2011

Einsam, sehr erholsam, Luxus Zimmer

4.3/6

Super großes Badezimmer, größtes Zimmer das wir je bewohnt haben, eigener Pool, aber Sonne am Pool entweder Vor- oder Nachmittags, je nach Lage des Pools. Nur wenige Restaurants in der Anlage. Entfernugn zum Schwaster-Hotel Banyan Tree Beach Club ca. 25 Minuten mit dem Shuttle Bus.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2011

Erholung in Banyan Tree Al Wadi

4.8/6

Sehr schöne und geschmackvolle Anlage. Der Pool ist wegen der Wärme sehr erfrischend. Die Einrichtung ist sehr schön und aufeinander abgestimmt. Auf den ersten Blick ist alles perfekt und sauber. Auf den zweiten Blick gibt es aber einige kleine Mängel. In den Ecken (z. B. unter dem Bett) wird wohl eher selten gereinigt. Lichtschalter und Fliesen werden gerne etwas übergestrichen .... Das Frühstück ist sehr reichhaltigig und gut. Das gleiche gilt für die Restaurants. Die Preise sind angemessen. Wir waren danach noch im Hotel Atlantis, von dem man das nicht sagen kann.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt sehr ruhig und ist gut in die Umgebung eingepasst. Die Entfenung zum Strand beträgt ca. 30 Minuten, wobei der Strand zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts eine Baustelle war. Es schon seltsam am Strand zu sein, wenn neben einem schwere Baumaschinen tätig sind. Leider wurden wir vorher nicht darüber informiert. Die Fahrt zum Flughafen dauert ca. 45 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Villen sind sehr schön und gut eingerichtet. Es gibt eine Minibar und Kaffeemaschine. Auch der Pool ist schön und hat eine gute Größe. Nicht schön ist, dass die Zimmer erst am Nachmittag gereinigt wurden.


Service

3.0

Das Personal war insgesamt freundlich und hilfsbereit. Wir haben es als sehr negativ empfunden, dass die Villa immer erst gegen 15.00 Uhr gereinigt wurde. Das fällt einem natürlich umso mehr auf, weil die Anlage ja so ausgerichtet ist, dass man sich viel im "Zimmer" aufhält. Bei dem Preis kann man sicher einen Service vor 11.00/12.00 Uhr erwarten. Lächerlich wirkte, dass für alle freien Serviceleistungen des Hotels (z. B. Shuttle zum Beachclub oder Yoga) immer die Verfügbarkeit geprüft werden


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Es gab sehr ausreichende Portionen. Die Preise waren angemessen. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Anlage verfügt über einen sehr schönen SPA-Bereich. Die Benutzung ist allerdings kostenpflichtig. Man hat eine Stunde freie Benutzung, egal wie lange man bleibt. Bleibt man länger, muss man bezahlen. Vom Personal im Bereich wird man dann nach ca. 1 Stunde darauf aufmerksam gemacht, dass man gehen müsse, wenn man nicht bezahlen will.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alois (56-60)

Oktober 2011

Traumhotel mitten kin der Wüste

5.6/6

Dieses Hotel ist der absolute Traum. Jedes Zimmer (Villa) hat seinen eigenen Pool, der beinahe uneinsehbar ist. Es kann aber vorkommen, dass, wenn man im Pool schwimmt, gerade eine Gazelle vorbeispaziert. Die Ausstattung der Unterkunft ist dezent-edel und nicht überladen. Die Freundlichkeit des Personals ist nicht zu überbieten. Nur ein Kritikpunkt trübt den Gesamteindruck: Beim Überlauf-Wasserbecken in der Mitte der Hauptgebäude sind Teile der Steinverblendung abgefallen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2011

Traumhotel, läßt keine Wünsche offen

6.0/6

Ein wirkliches Traumhotel, was keine Wünsche offen läßt. Das Personal hervorragend, kaum äußert man einen Wunsch, schon ist er in Erfüllung gegangen. Die Größe der Villen, gigantisch ca. 160 m mit einen mega Privatpool Sehr sauber und ordentlich, hier wird auf Details viel Wert gelegt. Ankommen und sich wohl fühlen, das ist hier angesagt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel