100%
5.4 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Lucas (41-45)

August 2010

Futuristisches Erlebnis mit Shopping-Mall

5.4/6

Nagelneues Hotel der besonderen Art. Das Sensa wurde erst vor wenigen Monaten eröffnet und erstaunt durch seine - für Indonesien - sehr ungewöhnliche moderne Architektur. Alles wirkt sehr hell und luftig und - aufgrund dem Verzicht auf rechte Winkel - organisch gewachsen. Das Haus verfügt über ca. 60 Zimmer in 5 unterschiedlichen Kategorien. Es ist Bestandteil eines neues Cihampelas-Shopping- und Vergnügungskomplexes, der unmittelbar an das Hotel anschließt. Im Hotel (mehrere Tagugsräume!) finden häufig Veranstaltungen großer indonesischer Firmen statt, dann wird es etwas trubelig im Bereich der Lobby und der Aufzüge. Es bleibt abzuwarten, ob das Hotel langfristig den Belastungen Indonesiens standhalten wird; noch ist alles neu!


Umgebung

6.0

Oberhalb des Stadtzentrums im Stadtteil Cihampelas, mit hervorragender Sicht über die Stadt Bandung. Die Jl. Chihampelas ist bekannt für ihre Einkaufsmöglichkeiten (Textilien). Unmittelbar an das Hotel schließt sich ein neues Shopping- und Vergnügungszentrum an, das einen entfernt an "Bugis-Street" in Singapore erinnert. Hier kann man unter freiem Himmel bummeln, essen, trinken und einkaufen. Die "Mall" ist Fußgängern vorbehalten; einmalig für indonesische Verhältnisse. Alles ist sehr sauber und


Zimmer

5.0

Großzügige, moderne Zimmer mit hervorragender Aussicht. Die Bilder auf der Homepage des Hotels geben den Zustand und das Design der Zimmer sehr realistisch wieder. Es lohnt sich Delux zu buchen (35 qm), allein wegen der grandiosen Aussicht. Gut ausgestatteter Bad/WC-Bereich.


Service

5.0

Freundlicher englischgprechender Service im gesamten Haus. Das ganze Haus ist supersauber. Kleinste Verschmutzungen der weißen Wände werden täglich mit frischer Farbe (!) übermalt. Netter und schneller Service beim Frühstück und im Poolbereich. z.T. fehlt es noch an der Professionalität und der Zuverlässigkeit des Service (die Rezeption hat Probleme bei der Abrechnung, der bestellte Shuttle-Service kommt 20 Minuten zu spät.... ok, das ist eben Indonesien!). Die fehlerhafte Rechnung wurde inner


Gastronomie

Nicht bewertet

Kein Restaurantbesuch, wir haben nur im Haus gefrühstückt. Frühstücksbuffet ist umfangreich und bietet vielfältige Speisen unterschiedlicher Kulturen (europäisch, indonesisch, chinesisch und japanisch). Lockere Atmosphäre im farbenfrohen Frühstücksraum und auf der Pool-Terasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool mit Panoramablick über die Stadt und Spa (Massage und Fitnessgeäte in futuristischem Block über dem Poolbereich). Leider muss man durch den Frühstücksbereich / Restaurant um zum Pool zu gelangen. Open-Air-Einkaufsmall unmittelbar am Hotel gelegen; eine gute Gelegenheit zum unbeschwerten Bummeln ohne Autoverkehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen