100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.6
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Marion (61-65)

Oktober 2019

Sehr schönes und ruhiges Stadthotel

6.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und trotzdem ruhig. Die Zimmer haben alle ein Thema und sind sehr geschmackvoll eingerichtet. Ein wunderbares Frühstück auf der Dachterrasse und ein sehr gutes Restaurant. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (56-60)

April 2019

Tolles Hotel, eine Oase der Ruhe mitten in einer M

6.0/6

Sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel mit nur 16 Zimmern. Das ganze Hotel ist im Jugendstil und sehr ansprechend gestaltet


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Seitenstraße, d.h. es ist angenehm ruhig im Vergleich zum Rest der Stadt. Lage zentral.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr schön mit großem Bad und einem Balkon. Ebenfalls kostenlose Minibar, Kaffeemaschine vorhanden, sowie täglich frisches Obst und Süßigkeiten


Service

6.0

Sehr nettes und hlfbereites Personal


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück auf der Dachterrasse


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

April 2018

Originelles Boutique Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt relativ zentral in Casablanca in einer ruhigen Seitenstraße. Die Altstadt ist gut zu Fuß erreichbar, zu Rick's Cafe läuft man ca. 30 Minuten. Jedes der 15 Zimmer ist anders gestaltet - man sollte sich ggf vorher im Internet einen Überblick verschaffen, um bei der Buchung Wünsche äussern zu können. Wir hatten die Hemingway Suite im Erdgeschoss. Das Zimmer ist entsprechend gross ung gemütlich - lediglich etwas dunkel, da der kleine Sitzplatz im Freien von hohen Mauern eingegrenzt ist. Die Einrichtung besteht teilweise aus Original-Möbeln aus vergangenen Tagen und zeigt deshalb Gebrauchsspuren. Trotzdem ist alles gepflegt und gut in Schuss. Auch das Bad ist groß und ansprechend.


Umgebung

5.0

relativ Zentral. Die wenigen touristischen Punkte sind zu Fuß erreichbar. Zum Flughafen sind es ca. 30-40 Minuten.


Zimmer

5.0

gemütlich und gross. Die Erstbefüllung der Minibar (2 Wasser, 2 Cola, 2 Saft) ist kostenlos. Kaffeekapseln werden allerdings mit ca. 1,50 Euro berechnet.


Service

4.0

Grösstenteils freundlicher Service. Hauptsächlich französischsprachig, mit englisch kann man sich aber auch gut verständigen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück wird entweder auf der schönen Dachterasse oder im gemütlichen Restaurant im 1. Stock serviert. (Wann was der Fall ist, konnten wir in den 3 Tagen nicht rausfinden). Es gab ein kleines Buffet, das aber alles enthielt, was man erwartet (inklusive frisch zubereiteter Eierspeisen). Zum Dinner wurden leider nur zwei Gerichte angeboten (Huhn oder Rind, jeweils mit lokalem Touch zubereitet.) Die Qualität war gut, Preis angemessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

April 2018

Weitgehend toll, jedenfalls charmant

5.0/6

Das Beste ist sicherlich die Zentralität, aber auch die Atmosphäre war wirklich toll. Großer Nachteil ist zwar die Hellhörigkeit des Ganzen, aber unter dem Strich war ich sehr zufrieden (auch das Essen bzw. Frühstück prima).


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Kleine Abstriche: Türen schließen nicht 100%ig oder teils etwas düster im Zimmer, aber alles hat einen starken Charme - im positiven Sinne meiner Meinung nach.


Service

4.0

Eigentlich freundlich und Ok, aber 2malig wurden wir wegen Restaurant-Besuchs-Möglichkeiten nicht ganz korrekt informiert.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

Juni 2014

Wunderschönes Hotel inmitten von Casablanca

5.7/6

Das Hotel ist sehr geschmackvoll in einer ehemaligen Stadtvilla untergebracht. Jedes Zimmer ist sehr schön individuell nach einem gewissen Thema gestaltet. Wir haben auch den Konferenzraum im obersten Stockwerk genutzt. Dort wurde uns auch das Mittagessen auf einer kleinen, sehr hübschen Dachterasse serviert. Man kam sich vor wieviel einer Oase inmitten der Großstadt. Sehr freundlicher Service, auch vom Chef persönlich. Man kann über das Hotel auch das Taxi zum/vom Flughafen zu einem Festpreis buchen. Das erspart einem nervige Diskussionen mit den Taxifahrern, und man kann es direkt mit der Hotelrechnung bezahlen. Der große Basar ist zu Fuß in ca. 10 Minuten zu erreichen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jesko (31-35)

Oktober 2011

Nah dran an absoluter Perfektion

5.6/6

Positiv: - Wir hatten bei der Buchung angegeben, dass wir gern ein Zimmer auf einer höheren Etage mit Blick auf die Straße hätten. Prompt erhielten wir beim Einchecken ein Upgrade auf die Mallet Stevens Suite. - Das Zimmer war sehr originell und mit anspruchsvollem, hochwertigem Design eingerichtet. - Zur Begrüßung erhielten wir einen Fruchtkorb, Pralinen, frischen Orangensaft sowie Seifen, deren Duft wir vorab per E-Mail bereits auswählen konnten. - Das Personal war sehr freundlich und kommunikativ, ohne gekünstelt zu wirken. Im Gegensatz zu anderen Hotels in Marokko wurden keinerlei Trinkgeldforderungen gestellt. - Gute, zentrale Lage in einer kleinen Nebenstraße nahe der Kathedrale - Schöne Bibliothek, in der man abends entspannt ein Glas Wein trinken kann - Begrünte Dachterrasse mit weitem Blick über Casablanca Negativ: Ganz klar das Frühstück. - Zunächst einmal war das Ambiente etwas fragwürdig: Die Küche befindet sich direkt neben dem Restaurant und ist nicht durch eine Tür, sondern einen billig aussehenden Raumteiler davon getrennt. Dadurch übertönen laute Spül- und Klappergeräusche sowie Unterhaltungen der Angestellten die dezente Hintergrundmusik im Restaurant bei weitem. - Nur zwei Tische waren überhaupt für das Frühstück eingedeckt. Auf den anderen standen Weingläser für das Abendessen. - Die Qualität des überschaubaren Buffets war zwar ganz gut, jedoch wurden verbrauchte Speisen nicht wieder nachgefüllt. - Unsere Bitte nach Zubereitung einer Eierspeise wurde mit der Begründung abgelehnt, es wären keine Eier mehr verfügbar (um 8.30 Uhr?? Oder hat die Bedienung unser Englisch nicht richtig verstanden?) - Wir baten um weitere Brötchen, da der kleine Brotkorb auf unserem Tisch schnell verzehrt war. Daraufhin reichte uns die Bedienung die Reste des Brotkorbs vom Nachbartisch rüber, den die anderen Gäste gerade verlassen hatten. War für uns kein Drama – entspricht aber nicht dem Anspruch eines 5-Sterne-Hauses. Fazit: Unser Aufenthalt hat uns insgesamt sehr gut gefallen und wenn die kleinen Schwächen beim Frühstück noch abgestellt werden, kann das Hotel zweifelsohne in der Liga der weltbesten Boutique Hotels mitspielen. Casablanca ist eine Stadt, die bisher kaum auf der touristischen Landkarte Marokkos auftaucht, und das zu Unrecht. Casablanca bildet einen interessanten Kontrast zu den historischen, aber doch sehr ähnlichen älteren Städten des Landes. Viele Art-Déco Gebäude, die Hassan-II.-Moschee sowie die Kathedrale machen zumindest einen zweitägigen Aufenthalt lohnenswert.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen