100%
6.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Michael (41-45)

September 2019

Falkensteiner Premium Camping Zadar 2019

6.0/6

Alles super. Evtl. etwas wenig Besteck/Geschirr/Küchenausstattung. Klimaanlage funktioniert super. Deutsches TV vorhanden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

NEU


Service

Nicht bewertet

Alle sehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet

nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

NEU und SUPER


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (41-45)

August 2015

Einmal und nie wieder

2.9/6

Mobilheim war nicht so sauber. Klimaanlage ist gegen Gebühr zu erhalten. Bad war schrecklich, man hatte auch nichts zum aufwischen da, somit hatten wir nach jedem Duschen eine Überschwemmung. Wir hatten mit all inklusive im Hotel Donat gebucht, macht das bloß nicht, das war eine reine Katastrophe!!! Trinken und Essen hatten nicht geschmeckt. Das eine Falkenstein Hotel mit Poollandschaft, darf man in der Hochsaison nicht mitbenützen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tscho (51-55)

Juni 2014

Campingfeeling auf einfachem Niveau

4.5/6

Wir: Familie mit 2 Teenager-Töchtern, Pfingsten 2014, Chalet Cranz. Anreise: Über das sehr gut ausgebauten Straßennetz ist das Ziel problemlos zu erreichen. Und in Zadar gut zu finden. An Hauptreisetagen Zeitverlust in Bayern und Österreich einplanen, dh München - Borik ca 10 Stunden rechnen. Lohnt einen Umweg: Wurzenpass statt Karawankentunnel, Minimundus am Wörthersee, Tropfsteinhöhle in Postojna. Lage: Der Campingplatz Borik liegt direkt bei Zadar in einem touristisch stark erschlossenen Gebiet. Die Mobilehomes stehen auf einer Kiesfläche mit kleineren Bäumen dazwischen direkt auf dem Campingplatz. Je nach MHome nur wenige Meter bis wenige Minuten vom Strand entfernt. Uns haben die MHomes mit den Nr 1 bis 8 am besten gefallen da man hier unter größeren Bäumen und mit Blick auf die Grünfläche des Campingplatzes wohnt. Auf dem Platz findet man einen Supermarkt der gut sortiert ist. Alles Weitere gibt es wenige Autominuten entfernt in den neuen, großen Einkaufszentren. Hat uns auch gefallen: Der Strand ist recht abwechslungsreich Steine/Kies/Sand/großer Holzsteg. Das Wasser ist sehr klar. Wird gut sauber gehalten. Traumhafte Sonnenuntergänge. Kleines Restaurant. Je nach Reisezeit lassen sich die Poollandschaften der benachbarten Hotels mit nutzen. Ausflüge darüber hinaus führten an die Krka Wasserfälle, mit der Autofähre auf die Insel Dugi Otok, Schifffahrt in die Kornaten, Nin, Trogir, Primosten - und natürlich die schöne Stadt Zadar. Die MHomes: Hier kommt Camping-Feeling auf. Man sollte sein Gepäck in Reisetaschen mitbringen. Die können dann leer unter den Betten auf die Rückreise warten, Platz für sperrige Koffer ist nicht da. Die Sachen selbst lassen sich gut in den Schränkchen und Regalen unterbringen die überall im MHome verbaut sind. Die MHomes sehen so aus wie beworben, ganz nett dh beige Wände mit dunklen Holzverkleidungen und blauen Schranktüren. Wer aber darüber hinaus mit Blick auf den italienischen Betreiber mediterranen Flair innen oder aussen erwartet wird enttäuscht sein. Die Häuschen sind zwar in einem recht ordentlichen Zustand, aber eben nicht mehr ganz neu. Fehlende Glasabdeckungen an den Lampen, defekte Scharniere an Fenster und Schranktüren sowie Flecke auf der Couch haben wir vorgefunden (und ignoriert). Der Fernsehempfang (Fußball-WM!) ist grieselig. Auf der Holzveranda sind nur einfachste weisse Plastikmöbel ohne Sitzkissen vorhanden. Und die Ausstattung an Küchenutensilien ist billig-minimalistisch und zum Teil unappetitlich. Für sechs Leute wie beworben hätte es jedenfalls nicht gereicht. So haben wir das MHome zwar recht sauber vorgefunden (Spinnweben), aber proaktiv prüft da wohl keiner bevor der Kunde anreist ob für ihn alles perfekt bereitet ist. Man muss halt dann selber bei Bezug prüfen ob alles iO ist und dann fehlendes/defektes an der Rezeption reklamieren. Die Ansprechpartner dort sind aber immerhin sehr freundlich und helfen rasch weiter. Eine leere Gasflache (...Herd, Warmwasser) zB wurde innerhalb 30 Minuten getauscht. Respekt. Die vermieten auch Bettwäsche und Handtücher - zu einem recht hohen Preis, jedenfalls waren die Sachen einwandfrei. Und wenn es im Sommer heiß wird sollte man sich sehr überlegen die Klimaanlage mitzumieten. Die kleinen Plastikhäuschen heizen sich innen tagsüber rasch auf und geben die Wärme nachts nur langsam wieder ab. Fenster nachts aufmachen sollte man sich überlegen: Ein Lokal in der Nähe macht mehrere Nächte in der Woche Party und zieht trink- und stimmfestes Publikum an. Und das alles im Freien, was bedeutet, laute Musik mit ordentlich Bass hallt bis in die frühen Morgenstunden auch über den Campingplatz. Selbst bei geschlossenen Fenstern leidlich schlafstörend. Und eine Armee Mücken machte sich über uns her. Fenster zu, mit Chemikalien die es wohl nur noch in Kroatien zu kaufen gibt und allabendliche Schlachten mit Handtüchern ließ sich das Gesumme bekämpfen. Es ist also zu empfehlen hier nach Gusto selbst ein bisserl was Persönliches mitzubringen, oder ein paar Kuna in die Hand zu nehmen und in den modernen Supermärkten was nachkaufen: zB Tischdecke, Kerze, Lieblingsbierkrug, Küchenmesser, etcetc. Fazit: Wem eine einfache Unterkunft reicht, eine lebhafte Umgebung nichts ausmacht ja selbst gerne Party feiert und die Küche nur zum Kaffee-kochen benötigt wird sich hier wohlfühlen. Wir lieben Zadar und werden wiederkommen. Und woanders wohnen - die Mobilehomes können wir nur eingeschränkt empfehlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (46-50)

August 2013

Schöne Lage, ungepflegte Mobilhomes

3.8/6

Wir waren im August 2013 für 2 Wochen in einem Mobilhome (24m²). Das Mobilheim war sehr schmutzig und in einem ungeplegten Zustand. Hier fehlt eine regelmäßge Grundreinigung. Das Geschirr war eteilweiise kelhaft verschmutzt, wurde aber anstandslos gegen neues Geschirss ausgetauscht, Auch die defekten Glühbirnen. Die Sitzpllster waren mit großen dunklen Flecken übersät. Sehr unangenehm. Anscheinend gibt es keine Kontrolle hinslchtlich Sauberkeit und Vollständigkeit des Mobilhome nach einem Mieterwechsel. Sehr störend fanden wir in der Nacht von der nahen Strandkneipe. Hier feierten die einheimischen Jugendlichen mit lauften Gesang meist bis 4.00 Uhr morgens. An Schlaf war nicht zu denken. Mich wunderte, dass das Feiern bis 4.00 Uhr morgens von keine Seite (Gemeinde, Polizei, etc.) unterbunden wurde. Feiern darf man, aber doch nicht jeden Tag bis 4.00 Uhr morgens.


Umgebung

5.0

Lager sehr schön, direkt an einer Bucht.


Zimmer

3.0

Übliche Mobilhomegröße. Mobilhomes etwas zu dicht aneinander gereiht.


Service

4.0

Freundlichkeit o.k., Reklamationen wurden schnell bearbeitet.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrej (36-40)

Juni 2013

Erholung in Zadar

4.9/6

Mobilhomes sind in Camp Borik, in der nahe von Hotel Donat. Es gibt zwei grosen 24m2oder 32m2. Ich empfehle auf jeden fall grossere Mobilheim. Moobilheime sind neu, es gbt aber wenig Platz fur Kinder zum Spielen neben Mobilheims weil es gibt nur Platz nur fur Auto. Die Kinder mussen am Strasse Spielen. Es gibr Mikrowelle, grosse Kuhlschrank, Safe.... Wc ist sehr klein. Zum strand 50-200 m.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerhard (41-45)

August 2012

Schöner Urlaub!

5.7/6

Tolle lage zu Meer 100m , gute Restaurants in der Umgebung. Mängel im Mobile Home am Empfang gemeldet, diese wurden rasch behoben! Das Mobile Home wahr sauber und nett eingerichtet, für eine Familie mit 4 Personen ausreichend! Nettes Personal (Martina)! Wollten noch dort bleiben! Ein Schöner Urlaub für die ganze Familie!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

August 2011

Sehr gemütlicher Campingplatz

5.5/6

Dieser Campingplatz hat uns sehr gut gefallen, er ist sehr ruhig und schön schattig. Das Mobilheim war in strandnähe und ziemlich neu. Das Personal an der Rezeption hat kleine Mängel sofort behoben, war sehr freundlich und sprach sehr gut deutsch. Animation findet auf dem Platz keine statt, was uns sehr entgegen kam. Wer trotzdem welche will, kann an der Animation im angrenzendem Hotel teilnehmen. Die sanitären Anlagen sind SEHR veraltet, aber wenigstens sauber. Hier müsste aber dringend renoviert werden. In unmittelbarer Nähe gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, der Bus nach Zadar fährt direkt vor dem Campingplatz ab.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (31-35)

Juni 2011

Traumurlaub bei Traumwetter

5.0/6

wir waren eine woche auf der anlage im mobilheim. nach ein paar anlaufschwierigkeiten ein super urlaub. leider war das personal an der rezeption etwas überfordert und schlecht organisiert aber wenn man ein paar kleinere probleme selbst löst ist das in ordnung. leider keine reiseleitung als ansprechpartner vor ort. die mobilheime sind in einen sehr gepflegten zustand und bieten reichlich platz. es ist alles da was man braucht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Oktober 2010

Sehr schöne Herbstferien in Zadar

5.0/6

Es waren zwei sehr schöne Wochen in Zadar. Auch von Vorteil das man die Hotelanlage Falkensteiner Club mit nutzen konnte. So die Poolanlagen bzw Kinderanimation und Abendbeschäftigungen. Wir werden wiederkommen :o)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Juni 2010

Schöner und günstiger Urlaub!

5.2/6

Überschaubarer gepflegter Campingplatz, viele Nationalitäten vertreten: Deutsche, Österreicher, Niederländer, Engländer. Familien mit kleinen und großen Kindern und Gruppen mit Jugendlichen.


Umgebung

5.0

Direkt am langen flachen Kiesstrand. Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants außerhalb des Campingplatzes in unmittelbarer Nähe. Ideale Lage für Ausflüge ins Umland.


Zimmer

6.0

Schönes sauberes geräumiges Mobilheim mit ca. 32 m². Wir hatten noch nie ein Mobilheim mit so viel Stauraum und so guter Ausstattung (TV, Kaffeemaschine und Mikrowelle). Insgesamt machte das Mobilheim einen recht neuen Eindruck. Überdachte Holzterrasse. Leider stehen die Mobilheime nicht im Schatten. Zu unserer Reisezeit war das kein Problem, es war noch nicht so heiß, aber im August würde ich hier nicht wohnen wollen.


Service

5.0

Freundliches Personal an der Rezeption, englischsprachig. Reklamationen wurden sofort behoben.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir durften die Poolanlage des Hotels Falkensteiner Funimation mitbenutzen. Schöne große und gepflegte Anlage, Gehzeit ca. 10 Min. Dort ist auch ein kleiner Sandstrand. Der Weg dorthin führt am Kiesstrand entlang. Im Hintergrund sind Liegewiesen mit hohen Bäumen. Es ist ein öffentlicher Strand, an dem auch Einheimische baden und spazieren gehen. Typisch kroatisch eben. Für Kinder mit Badeschuhen geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

September 2009

Camping der besseren Art

4.9/6

Also, ich muß jetzt mal eine Lanze brechen für die Ferienchalets Borik. Es ist alles in allem ein luxuriöser Campingurlaub - und das sollte man wissen - dann sind die Erwartungen auch nicht so hoch und die Enttäuschungen weniger groß. Die Chalets oder Mobilheime sind sehr gut ausgestattet und man ist für sich. Mit 3 Erwachsenen kommt man auch gut klar auf den 24 Quadratmetern. Es mag vielleicht daran liegen, daß wir Mitte September schon außerhalb der Hauptsaison da waren, aber, unser Chalet war oberflächlich betrachtet sauber - sicher man kann auch die Ecken putzen! - das Personal war nett, sprachlich kompetent und bemüht, alle Mängel sofort zu beheben. Es war bei unserer Anreise einiges nicht funktionsfähig, das wurde aber prombt erledigt. Auch die Leute um uns herum schienen zufrieden zu sein, unsere Nachbarn z.B. waren schon das zweite Mal da und überlegten, ob sie schon den nächsten Urlaub buchen. Wir hatten alle den Typ "Capri", mag sein, daß die neuer sind als die anderen. Nicht so schön ist eher der Campingplatz an sich, die öffentlichen Sanitäranlagen sind alt und nicht sehr anheimelnd (aber die braucht man ja nicht). Die Strände sind Geschmacksache, steinig eben. Dafür ist das Wasser aber sehr sauber und klar. Gut, ich weiß natürlich nicht, wie das so mit kleineren Kindern ist, einen schönen Spielplatz habe ich nicht gesehen, allerdings auch nicht darauf geachtet. Vielleicht in der Funimation Badewelt, die haben wir nicht genutzt. Das Umland ist jedenfalls sehr schön, man kann viele Touren mit dem Auto machen, nach Nin, nach Split, in verschiedene Nationalparks und nach Zadar natürlich. Das Straßennetz ist überwiegend neu und sehr gut ausgebaut. Hat man kein Auto, empfiehlt der Veranstalter auch gern ein Ausflugsbüro. Wir haben einen sehr schönen ganztägigen Ausflug in den Kornati-Nationalpark mit dem Boot gemacht. Die Restaurants in der Umgebung sind preislich meist ähnlich und annähernd so wie in Deutschland. Es hat alles sehr gut geschmeckt. Fazit: Die Mobilheime haben zumindest in der Nebensaison ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Man sollte sich aber auf jeden Fall auf einen Campingurlaub einstellen. Und das schließt auch ein, daß man die Fenster geschlossen hält, wenn man nicht da ist und keine wertvollen Dinge draußen liegen lässt. Gelegenheit macht Diebe! Berücksichtigt man das alles, kann man einen durchaus schönen Urlaub dort verleben. Unsere Empfehlung geben wir gern.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

August 2009

Einmal und nie wieder Urlaub im Mobilheim

3.0/6

Die Mobilheime befinden sich auf einem Campingplatz, teilweise direkt in der Sonne, so wie unser Haus und bei 30-35 Grad Aussentemperatur ist dies ohne Klimaanlage(die man gegen Gebühr buchen muß) unmöglich. Bei unserer Ankunft, nach 22 Stunden mit dem PKW, abends um 17:00 Uhr waren alle Fenster unseres Mobilheims geschlossen und es war sehr heiss, der Kühlschrank war ebenfalls abgeschaltet und brauchte Stunden um Getränkke zu kühlen. Was uns jedoch richtig geärgert hat, war das das Mobilheim sehr schmutzig war und trotz Beschwerde sich nicht getan hat, sodass wir selber erst einmal alles putzen mußten. Sehr schwierig mit einem Besen und einem Kehrblech. Ebenfalls fehlte in unserem Haus einiges an Kücheninventar z.B. Salatschüssel, Dosenöffner und noch einiges, auf unsere Beschwerden reagierte jedoch bis zum Tag der Abreise keiner. Die Möbel des Mobilheims sind schon etwas älter, auf dem Sofa befanden sich undefinierbare weisse Flecken, an den Wänden hingen Tote Mücken. Am Gasherd waren die Knöfe defekt, erst nach mehrmaliger Beschwerde erhielten wir dann Neue, die wir selbst wechselten.


Umgebung

4.0

Der Strand befand sich unmittelbar an den Mobilheimen, nur hatte man von dort keinen Meerblick, wie das Prospekt und die Internetseiten versprochen hatten. Einkaufsmöglichkeiten gab es genug, die auch gut zu Fuß zu erreichen waren. Ausflüge werden Angeboten, zu empfehlen ist die Schifffahrt zu den Kornatis.


Zimmer

1.0

Für 4 Erwachsene Personen sind 32 qm zu klein, die Schlafzimmer sind so beengt das man sich kaum bewegen kann und so warm das das schlafen kaum möglich ist. Die Klimanalage befand sich in der Küche, reichte jedoch nicht bis zu den Schlafzimmern. Die Mobilheime sind sehr hellhörig, sodass man jeden gehört hat, der sich nachts bewegt hat. Wie oben beschrieben, war es sehr schmutzig.Die Kaffeemaschine war bei Ankunft defekt, erst nach mehrmaligen Beschweren, erhielten wir eine andere, aus einem an


Service

2.0

Das Personal an der Rezepton hat zwar überwiegend Deutsch gesprochen, hat jedoch Beschwerden nicht ernst genommen. Bis auf ein Mitarbeiter, der jedoch nicht täglich da war und leider nur Kroatisch oder Englisch gesprochen hat, dieser war sehr bemüht Beschwerden ernst zu nehmen und auch zu beheben. Von allen anderen Mitarbeitern waren wir sehr enttäuscht.


Gastronomie

5.0

Restaurants gab es einige, besonders das in unmittelbarer Nähe zu den Mobilheims, das Essen und Trinken war sehr gut. Preis, Leistungsverhältnis war Sehr gut, Sauberkeit und Hygiene ebenfalls. Mitarbeiter waren alle sehr freundlich. Ein Ort zum Wohlfühlen, da man direkten Blick zum Meer hatte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Strand war gut. Liegestühle gab es zu genüge, allerdings gegen Gebühr, 20 Kuna pro Tag, was für und jedoch in Ordnung war, da ohne Liegen die Erde zu hart war.Duschen und Umkleidekabinen gab es zu genüge


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Mai 2009

Schmutziger Wohncontainer und Strand mit Hundekot

1.2/6

Am Campingplatz stehen dicht aneinander gedrängt rund 40 Wohncontainer, teils ohne Beschattung in der prallen Sonne. Container werden fast alle von kinderreichen Familien bewohnt, alles sehr nette Leute aus D und A. Strand beim Campingplatz und benachbarte Hotelanlage des Hotel Donat mit Hundekot überseht. Echt grauslich am Strand kann man nicht liegen, es stinkt immer nach Hundekake und Hundepisse. Container war bei unserer Anreise Ende Mai nicht sauber. Wir waren mit der Sauberkeit im Camp nicht zufrieden, bei unserer Ankunft am 23. 05.2009 war unser Container nicht sauber. Die Toilette war vollkommen verschmutzt, am Boden lagen Lurch und Haare in jeder Ecke, im Küchenbereich waren noch Speisereste am Boden verteilt. Die Wände im Wohn- und Schlafbereich waren mit Spritzern einer braunen Flüssigkeit bedeckt. An der Decke klebten einige erschlagene Gelsen mit Blutfleck. Nach rund 3 Stunden kamen zwei junge Damen und ein junger (rauchender) Herr mit einem Wischmopp und wischten einmal – recht unwillig - über den Boden und entfernten die braunen Spritzer an den Wänden. Der junge (noch immer rauchende) Herr stand währenddessen die ganze Zeit vor der Terrasse und rauchte den Container voll. Der zum Campingplatz gehörende Strand ist mit Hundekot übersäht, was nicht verwunderlich ist, da wir jeden Abend selbst beobachten konnten, dass die Strandpromenade vom Campingplatz bis zum Hotel Falkensteiner von den Einheimischen als Gassi -Meile genutzt wird. Auch im Parkbereich des Hotel Donat ist in der Wiese überall Hundekot zu finden. Wohncontainer sind sehr klein, viel kleiner als auf den Fotos. In der Nacht sind die Container sehr kalt, da es durch die Lüftungsschlitze zieht und der Container nicht gedämmt ist. Heizen mit der Klimaanlage kostet rund 7 € am Tag extra


Umgebung

1.0

Container sind sehr nah am Strand, Campingplatz bietet Möglichkeit zum Spielen unter Bäumen, Strand aber stark mit Hundekot verunreinigt. Ausflüge in den Nationalpark Krka - teuer- Preis Leistung sehr schlecht. Nationalpark Paklenica, nur sinnvoll für Kletterer. Nationalpark Plitvica Seen sehr gut und schön. Bäckerei und Supermarkt und der näheren Umgebung des Camps, aber kein eigener Camp Laden.


Zimmer

1.0

Container abgewohnt, Matratzen schmutzig, Decken und Polster ebenso. Laden klemmen, Töpfe angebrannt.


Service

2.0

Rezeption des Campingplatzes , sehr nette Damen mit guten deutsch und englisch Kenntnissen.


Gastronomie

Nicht bewertet

keinerlei Gastro im Camping Bereich


Sport & Unterhaltung

1.0

Liegen am Strang gebührenpflichtig, Liegen grauslich, da mit Hundepisse voll.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Mai 2009

Erholung im Mobilheim

4.7/6

Wir hatten das Mobilheim "Capri", für zwei Personen richtig schön Platz. Man kann das Mobilheim aber auch für 6 Personen buchen, das stelle ich mir nicht sehr unangenehm vor. Die Küche war mit allen wichtigen Utensilien ausgestattet, ein sehr großer Kühlschrank mit Gefrierfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Gasherd sind vorhanden. Das Bad ist zwar winzig aber es hat locker gereicht. Wir haben uns die meiste Zeit auf der sehr großen Terrasse aufgehalten, da es bei 30Grad tagsüber im Mobilheim nicht auszuhalten ist. Es besteht aber die Möglichkeit gegen Gebühr eine Klimaanlage zu mieten. Der Strand ist ganz ok natürlich viele Steine (wie fast überall in Kroatien), aber es gibt eine schöne schattige Liegewiese. Bis zur Altstadt Zadar sind es ca 3, 5km, unmöglich diese zu Fuss zu erreichen, aber sehr sehenswert. Restaurants sind überall verteilt in der Gegend allerdings haben die fast die gleichen Preise wie in Deutschland, der Fisch ist zum Teil noch teurer. Für Familien ist dieser Campingplatz zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen