100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Ulrich (56-60)

September 2019

Hervorragend und Erholsam

6.0/6

Der erste Eindruck war ein großzügiger Reiterhof in der Natur der Camargue. So war auch der erste Eindruck von unserem Zimmer - man dachte sofort an Wildpferde und Stiere.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt kurz vor dem Ortseingang von Saintes Maries de la Mer. Bis zur Stadt und dem Strand ist es ein gut 15 Min. Fußmarsch. Dafür liegt das Hotel schon fast in der Natur der Camargue. Vor hier aus kann man viele Ziele ansteuern ohne gleich ganze Tage opfern zu müssen. Selbst zum Pont du Gard war es nur ein Halbtagesausflug. Sehenswert insbesondere Aigus-Mortes, Arles, Maries de la Mer und natürlich der Nationalpark der Camargue.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr rustikal eingerichtet - sehr passend zur Umgebung. Bad, Toilette, Schlafraum und Terrasse waren für uns perfekt. Das Bett war bequem und wir haben sehr gut geschlafen. Deutsche Fernsehprogramme waren Mangelware - was nicht unbedingt ein Nachteil ist. So bleibt die Glotze auch mal aus und man widmet sich einem Guten Buch oder schöner Musik.


Service

5.0

Wir wurden gut und freundlich empfangen. Trotz unserer ehr bescheidenen Französisch Kenntnissen haben wir uns sehr willkommen und gut aufgehoben gefühlt. Unsere Anfragen wurden alle prompt beantwortet.


Gastronomie

6.0

Dank des guten Wetters haben wir ausschließlich auf der Terrasse unsere Mahlzeiten eingenommen. Das Frühstück war gut und das Buffet reichhaltig. Das Abendbrot war das kulinarische Highlight unseres Frankreich Aufenthalts. Jeden Tag ein anderes Menü und immer war es rundherum gelungen. Dazu einen Rosé....... Dem Team in der Küche gilt unser besondere Dank.


Sport & Unterhaltung

3.0

Für Reiter und Fahrradfahrer ein Traum. Für Strandsportler ehr nicht so geeignet. Dafür kann man am Nachmittag in Saintes Maries de la Mer auf dem Marktplatz mit Einheimischen und Urlaubern eine Runde Boule geniessen. Der Pool war zwar recht überschaubar aber zur Erfrischung zwischen zwei Kapiteln hervorragend geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

Juli 2018

Sehr gutes Hotel um Urlaub zu machen

6.0/6

gehobene Hotelanlage mit eingenem Reiterhof sehr gutes aber etwas teures Resaurant großes Pool und sehr nette Hotelanlage


Umgebung

6.0

15 Gehminuten von Saintes-Maries-de-la-Mer enterfent für Reitfreunde optimal da eigender Reiterhof bei in der Hotelanlage (2 Stunden Ausritt in der Gruppe kostete 40Euro) perfekter Ausgangspunkt für Naturerkundung (Flamingos, Wildvögel...)


Zimmer

5.0

schöne aber kleine Zimmer mit Klimaanlage Zimmerpreis etwas zu teuer für Zimmergröße


Service

6.0

sehr freundliches und hilfbereitesPersonal


Gastronomie

6.0

sehr gute gehobene Küche


Sport & Unterhaltung

6.0

mitten im Naturpark Strand ca 10 Autominuten entfert (Saintes-Maries-de-la-Mer) EInkaufs und Restaurantmöglichkeiten (sowie 2 Tankstellen) in Saintes-Maries-de-la-Mer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (41-45)

Februar 2018

Schönes kleines Hotel

5.0/6

Schöne kleine gemütlich Zimmer! Guttes Frühstücksbüffet, gutes Essen. Mit Stall und Ausreitmöglichkeiten und andere Freizeitaktivitäten.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Babsi (51-55)

Juli 2017

Dreierbelegung buchbar, obwohl winzige Zimmer

3.0/6

Winzige Zimmer. Die Anlage erinnert eher an einen Reitstall mit Unterkunft als an ein Hotel. Top allerdings das Restaurant.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt mitten in der Carmargue


Zimmer

2.0

Winzig klein obwohl mit einer Dreierbelegung buchbar.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Top Restaurant mit ausgezeichnetem Service


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Pascal (36-40)

Oktober 2013

Schön gelegenes, charmantes kleines Hotel

4.9/6

Das Les Arnelles war teil unserer Flitterwochen und wir waren, auch wegen dem stolzen Preis, schon sehr gespannt auf den Aufenthalt. Gut erreichbar liegend an der Straße von Arles nach Saint Maries liegt es, wobei man keinen Straßenlärm im Hotel vernommen hat. Optisch ist das Hotel wunderbar gelegen, über Stege erreicht man die Zimmer. Die waren von der Größe sehr angenehm und hatte ein tolles Bad. Einrichtung war völlig ausreichend, TV blieb ungenutzt und WLAN war schwach aber nutzbar. Gebucht hatten wir das Zimmer mit Halbpension, das Frühstück war für französische Verhältnisse sehr gut und auch lecker. Ein Korb mit verschiedenen Marmeladen (in kleinen Gläsern) stand zB auf dem Tisch. Abends gab es ein Menü, dass im Laufe des Tages auf einer Tafel an der Rezeption aufgestellt wurde. Wir befürchteten schon typische Spezialitäten wie Schnecken oder Froschschenkel, wurden jedoch mit einem gourmetmäßigen Menü überrascht. Manches neu, manches bekannt, aber alles unglaublich lecker. Besonders lobenswert die Soßen. Die Angestellten im Retsuarant waren sehr freundlich, leiden aber wie die meisten Franzosen unter einer Fremdsprachenschwäche ;) waren aber im Gegensatz zu den Besitzern bemüht sich zu verständigen. Auch kleine Wünsche bei Änderungen im Menü wurden erfüllt. Die Besitzer hingegen waren ein wenig garstig und kurz angebunden. Im Hotel konnte man Räder leihen, leider waren die Räder keine 50 Cent wert. Besser in den Ort laufen und für den selben Preis gute Bikes bekommen. Im Ort selber auch ein reichhaltiges Angebot an Restaurants, wer also keine HP nimmt, wird hier ausreichend versorgt. Überhaupt hat der Ort positiv überrascht, dachte ich vorher an einen etwas älteren typischen Badeort, der vor sich hinlebt konnte man gut durch den Ort schlendern und den Urlaub genießen. Angeschlossen an das Hotel ist noch ein Reitstall in dem man Ausflüge zu Pferd buchen kann. Der Ausritt mit den weißen Camarguepferden war dann auch ein Highlight inklusive Galopp am Strand.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Niklas (31-35)

Juni 2013

Liebloses 3 Sterne Hotel mit 4 Sterne Preisen

2.7/6

Wir verbrachten 4 Tage während unserer Flitterwochen im dem Hotel und haben uns entsprechend dem Preis (240 € pro Nacht) auf ein sehr gutes Hotel eingestellt. Das Zimmer und Bad waren i. O., allerdings ging von den versprochenen Internationalen Sendern kein einziger. Die Rezeption war für ein 4-Sterne-Hotel absolut unprofessionell: Unfreundlich, keine Fremdsprachenkenntnisse und wenig hilfsbereit (z.B. keinerlei Tipps für die Umgebung) - vom Besitzer des Hotels, der meistens dort saß, erwartet man etwas anderes! Das Essen war gut, aber etwas überkandidelt. Bei dem hohen Preis für das Essen noch 9 Euro extra pro Mini-Portion Käse zu verlangen, empfinden wir aber als Unverschämtheit. Der Service war teils gut und teils nur sehr mäßig. Das Frühstück war allerdings gut. Das Hotel scheint eher was für Rentner zu sein; die meisten Gäste waren über 60. Der Pool und die Sonnenliegen waren praktisch nicht benutzbar, weil von Vögeln zugeschissen. Dies wurde jedoch nicht weggemacht. Insgesamt verdient dieses Hotel keine 4 Sterne, es ist eher ein mittelmäßiges 3-Sterne-Hotel. Daher schlechtes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt nicht in der Nähe des Strandes und ca. 1,5km vom Ortskern entfernt; also nicht wirklich zentral. Uns hat dies aber nicht sehr gestört.


Zimmer

3.0

Zimmer von der Größe und Sauberkeit i. O., aber auch nicht besonderes für 4 Sterne. Von den versprochenen internationalen Kanäle gingen keiner, der Fernseher war also nutzlos. Außerdem sind die Zimmer sehr hellhörig, wir konnten unseren Nachbar schnarchen hören.


Service

2.0

Rezeption eine Katastrophe, die Kellner teils ganz nett, teils aufgesetzt, teils unfreundlich.


Gastronomie

4.0

Frühstück i.O. (insbesondere für Frankreich) Abendessen etwas überkandidelt, teilweise sehr kleine Portionen; außerdem kostet der Käse üppig extra, was wir überhaupt nicht Frankreich-typisch finden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool, Terasse und Sonnenliegen waren verdreckt mit Vogelkot (es gibt halt viele Vögel dort); dieser wurde aber nicht entfernt; nach kurzem Aufenthalt haben wir - und die meisten anderen Gäste ebenfalls - den Poolbereich gemieden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gerhard (41-45)

Juni 2009

Hotel mit viel Charme und Charakter

5.4/6

Nur ca. 1.5 km von der Ortschaft Saintes Maries de la mer entfernt liegt dieses charmante Hotel. www.lesarnelles.com Die Ruhe und die schönen hellen und geschmackvollen, in den Farben der Provence eingerichteten Zimmern machten unseren Aufenthalt unvergesslich. Das Abendessen war geschmacklich wie auch fürs Auge einfach grossartig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen