73%
4.1 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
4.2
Service
4.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Martin (46-50)

Juni 2019

Beste Empfehlung für einen Algarve Aufenthalt

6.0/6

Top Hotel in direkter Strandlage- alle Ziele in der Gegend mit dem Auto leicht zu erreichen aber es gibt wohl auch Busse und Shuttle Anbieter?!


Umgebung

5.0

40 min zum Flughafen Faro !


Zimmer

6.0

Wir hatten die m Meeresblick Suite mit 120m2 ! Alles Top und sauber ,....


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Super FS Buffett mit Sekt und allem was man sich wünscht,...Abendessen ebenso 1A und sehr gute einheimische Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juni 2019

Absolut nicht empfehlenswert!

1.0/6

Auf gar keinen Fall ein 5-Sterne-Hotel!!! Wir haben während unseres Aufenthaltes das Zimmer gewechselt, da wir erst ein Zimmer zur Straßenseite hatten, welches sehr laut war. Danach bekamen wir eines zur Poolseite, allerdings war es hier noch hellhöriger. Man hörte sämtliche Nachbarn und als ob das noch nicht genug wäre, begannen auch noch zwei Baustellen im Hotel. Ein absolutes No-Go!!!! Die Bäder waren in beiden Zimmer dreckig angewöhnt und defekt, genaue wie die Teller und Tassen beim Essen. Essen ist sehr eintönig, es gab beim Abendessen 9 Tage lang dieselbe Gemüsesuppe, da möchte man sich keine Gedanken darüber machen, wie frisch diese wohl immer war. Im Grossen und Ganzen ist dieses Hotel maximal 3 Sterne wert das einzig Positive ist die direkte Strandlage. Wer einen schönen Urlaub sucht, sollte woanders buchen...


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susi (51-55)

September 2018

Tolles Hotel am langen Sand-Strand

6.0/6

Ein tolles Hotel, große Auswahl am Buffet, sehr gutes Essen. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten eine Suite mit einem fantastischen Ausblick auf die Poolanlage und auf das Meer. Wichtig ist, dass man englisch spricht, denn deutschsprachige Mitarbeiter gibt es in diesem Hotel nicht.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit zum Hotel betrug ca. 45 Minuten. Es gibt einen kleinen Supermarkt in dem haben wir uns mit Getränke eingedeckt. Denn die Zimmer bzw. die Suiten sind in einem Nebenhaus, man muß nicht an der Rezeption vorbei laufen. Das ist gut.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine 74 qm große Suite zum Versteckspielen und Verlaufen, man braucht dies nicht, aber es war schön. Die Suite wurde täglich geputzt und die Handtücher auf Wunsch gewechselt. Ein Badetuch für den Pool oder Strand erhält man an der Rezeption und kann dies immer wieder austauschen.


Service

6.0

Sehr freundliche Mitarbeiter und hilfsbereit. Es gibt auch eine Raucher-Lounge im Freien neben der Jazz-Bar.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

August 2018

Hotel gut, Verpflegung sehr mangelhaft.

3.0/6

Das Hotel und die Umgebung macht einen sehr guten Eindruck. Zu meiner Abwertung führte die sehr mangelhafte Verpflegung. Das Abendessen bot sehr wenig Auswahl und sah gröstenteils aus wie schon mal gegessen. Das Fleisch war oft sehr trocken und zäh. Der Fisch sah unappetitlich aus. In 10 Tagen mussten wir uns 3 mal in der Nacht übergeben (2 mal meine Frau und 1 mal ich). Damit haben wir sonst nie Propleme. Weiterempfehlung bezieht sich nur auf die Unterkunft, nicht auf die Verpflegung. Würde hier nie mehr Halbpension buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Niklas (31-35)

August 2018

Schönes Strandhotel in Portugal

5.0/6

Sehr nettes Personal, schöne Poolanlage, saubere Zimmer, direkter Zugang zum Strang, kostenlose Parkmöglichkeiten innerhalb der Anlage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2018

Nicht Preis und 5-Sternen entsprechend.

4.0/6

Eigentlich eine nette Anlage. Direkt an einem kleinen Naturschutzgebiet und Strand. Schöne Pools, schöner Garten und große Zimmer. Aber ansonsten fühlt sich das Hotel nicht nach den besagten 5 Sternen und auch nicht dem Preis entsprechend an. Die Dekoration im Hotel besteht aus nackten Betonwänden, einem einzigen immer wieder kehrenden "Kunstwerk", Brandschutztüren. Alles wirkt, als hätte man genau das gemacht, was man für eine Sterne-Zertifizierung braucht, aber keinen Centimeter mehr: 1) Im Zimmer gibt es eine Kaffeemaschine - aber keine Löffel. 2) Zwei Nespresso Kapseln sind inklusive - aber "weitere kosten 2 Euro". 3) Es gibt Bademäntel aber keine Haken. 4) Es gibt viele Pools, aber keine Poolbar. 5) In unserem Zimmer funktionierte bei Anreise Wifi nicht, ein Schrank nicht, der Fernseher nicht und eine Balkontür nicht. 6) Bezahlt haben wir Meerblick. Bei anderen Hotels wäre unser Hotel bestenfalls seitlicher Meerblick gewesen. 7) Frühstück ist anstrengende. Und 8) Überhaupt das erste 5-Sterne-Hotel, in dem man keinen vernünftigen Cappuchino bekommt, weder gegen Bezahltung, geschweige denn beim Frühstück. Alles kommt aus dem Automaten. Insgesamt das schlechteste aller 5-Sterne-Hotels in denen ich je war.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janine (26-30)

Juli 2018

Schönes Strandhotel

4.0/6

Waren zu unserem Sommerurlaub in Portugal. Dieses Hotel ist nicht Zentrumsnah aber eine richtige Perle an der Algarve. Die Strände dort sind ein Traum. Das Personal ist immer freundlich. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick ganz oben in einem kleineren Haus. Das Hauptgebäude ist viel zu laut.das Zimmer modern und groß, auch sauber. Leider etwas hellhörig. Das Frühstück ist sehr gut. Das Abendessen ist verbesserungswürdig und könnte wärmer sein. Trotzdem ein tolles Hotel. Haben uns sehr wohl gefühlt. Die Pools waren auch schön und Vorallem hat man immer einen Platz bekommen, egal welche Uhrzeit.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (51-55)

Juni 2018

Toller Urlaub. Hier passt (fast) alles.

6.0/6

Wir kennen das Hotel bereits und waren zum 3. mal da. Wir haben immer eine sehr schöne Junior Suite mit Meerblick im 4. Stock. Die Aussicht ist umwerfend aus der sehr breiten Fensterfront. Es wurde auch einiges erneuert (Möbel neu gepolstert, Neue Pools - jetzt ein sehr grosser Hauptpool, leider nur 1,2m tief überall, daher auch Kinder in allen Pools) Gibt immer noch einige kleine Reparaturmöglichkeiten z.B. im Bad, aber insgesamt ein Super-Preisleistungsverhältnis und sehr sehr freundliches Personal. Tip für Paare ohne Kinder: Morgens bis ca. 12 Uhr am Pool bleiben, da findet man OHNE Reservierung immer genug Liegen. Nachmittags kommen die meisten Gäste mit Kindern vom Strand zurück, dann wird es voll - Da sollte man dann was genau das Gegenteil machen oder etwas unternehmen. Aber nochmal: Die Zimmer , der Strand und der Service : In dieser Region schwer etwas besseres für diesen Preis zu finden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Mai 2018

Hotel im Soft - Opening

4.0/6

Hotel gut gelegen, allerdings nach Betreiberwechsel zur Zeit im "Soft-opening". Einige Pools noch nicht geöffnet und Baulärm am geöffneten Pool bis ca. 20:00 Uhr. Personal freundlich. Zimmerausstattung ausreichend. Schöne und gepflegte Anlage.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Wir hatten eine Juniorsuite. Mit 76qm sehr gross. Allerdings sehr kleines Badezimmer und man fühlt sich im großen Raum verloren.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Großer Frühstücksraum, dadurch sehr laut. Das Dinner Buffet ist zu teuer (25€ /Person) und qualitativ nicht ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz-Juergen (70 >)

Mai 2018

Erholsame Tage an der Algarve

5.0/6

Etwas abseits vom Trubel liegt diese wunderschöne Hotelanlage hinter den Dünen mit direktem Zugang zum Mehr. Zum erholen und relaxen der perfekte Ort. Wenn man das nähere Umfeld erkunden will, ist ein Fahrzeug allerdings notwendig und sinnvoll. Die Poolanlagen in der Anlage wurden zwischenzeitlich stark vergrößert und entsprechen höchsten Ansprüchen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suites mit Meerblick gewählt und waren sehr zufrieden. Großzügig und modern ausgestattet, riesiger Balkon. Es fehlten allerdings entsprechende Liegen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück, aber das konnte sich sehen lassen. Eine riesige Auswahl an Früchten, Müsli, Brot, Brötchen, Wurst, Käse, Lachs und vielen warmen Speisen. Aber auch die Bar, angrenzend zum Eingangsbereich, machte einen sehr guten Eindruck und servierte geschmackvolle Drinks.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (46-50)

April 2018

Nie wieder.

1.0/6

Wir haben für eine Woche gebucht im Reisebüro. Das Hotel hat uns bei der Ankunft erklärt das 2/3 der Anlage zu sei für Umbau arbeiten. Als zweites wurde uns erklärt das wir am 6 Tag das Hotel zu verlassen haben da sie ausgebucht sind. Es sei nicht das Problem von ihnen wir sollen uns an unsere Reiseleitung halten. Im nachhinein muss ich sagen zum Glück!! So konnte ich die Zimmer vergleichen und muss sagen: Im Prospekt super aber wenn Mann dann dort ist? Ach ja auch die Baustelle vor dem Zimmer ist noch zu erwähnen! Fazit: Für so viel Geld nein danke nie wieder!


Umgebung

1.0

Betonsiedlung


Zimmer

1.0

Nicht wie im Prospekt. Das Kinderbett wird jeden Tag aufs neue aufgebaut


Service

1.0

Sehr unfreundliche Rezeption.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tom (41-45)

Oktober 2017

Gutes Hotel am wunderschönen Strand

5.0/6

Schönes Hotel, saubere Anlage, großartige Pools. Zimmer sind sehr groß. Das "Zustellbett" (Couchbett) ist allerdings zu klein. Ich bin 1,85 m groß und meine Füße hingen in der Luft...störend für den Schlafkomfort. Essen ist schön angerichtet am Buffet, allerdings nicht richtig warm. Trotzdem wunderschöne Anlage und einfacher Zugang zum Strand über einen Holzsteg.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (51-55)

Oktober 2017

Ruhiger Urlaub

6.0/6

Eine top gepflegte Anlage. Direkt am Strand . Außerhalb vom Geschehen gelegen. Sehr ruhig.Zum Verweilen und entspannen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

September 2017

Grosse Suite, kleinstes Badezimmer für 5 Sterne.

4.0/6

Viel zu kleines Badezimmer. Maximal für eine Person geeignet und ohne eigenes WC einfach schrecklich. Für eine Suite von 75m2 ein Witz. Keine 4 Sterne wert.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (61-65)

September 2017

Unser Urlaub

3.0/6

Der Speiseraum sehr enttäuschend lieblos eingerichtet nur 3 Sterne Essen ebenfalls lau bzw kalt schlechte Qualität Kellner ohne Ausbildung.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2017

Super Lage, tolle Suite

4.0/6

Nachdem wir unkompliziert unser "richtiges" Zimmer mit Meerblick hatten, waren wir sehr angetan von der großen Suite mit dem fantastischen Blick aus der obersten Etage. Das Bad ist allerdings etwas klein. Vom Frühstück waren wir begeistert; beim Abendbuffet könnte noch einiges verbessert werden. Auch der "Charme" des Essenraumes könnte noch aufgewertet und das Mobiliar erneuert werden.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tempo (46-50)

September 2017

Achtung, kein 5-Sterne Hotel

1.0/6

Wir verbrachten die Ferien vom 14. - 21. September 2017 im 5 Sterne Hotel Salgados Dunas Suite in Albufeira. Die Leistung des Hotels entsprechen niemals einem 5 Sterne Standard-Hotel. Kritikpunkte: Rezeption -Wir wurden bei unserer Ankunft gezwungen, ein Hotelarmband aus Plastik anzulegen, welches für die ganze Dauer des Aufenthaltes getragen werden musste. Dies sind ja Zustände. Geht gar nicht in einem 5 Sterne Hotel! Trotz diesem Armband wurde am Eingang zum Restaurant jedes Mal mit Hilfe einer Liste die Zimmernummer überprüft. Wieso also so ein Armband??? Das Armband hat die ganze Zeit gestört, vor allem wegen den scharfen Kanten insbesondere beim Duschen. Absolut daneben in einem 5 Sterne Hotel! -Beim Check-out wurde nicht einmal nachgefragt, ob alles in Ordnung war, nur ein schlichtes Dankeschön. Frühstück -Der Empfang im Frühstücksraum war unpersönlich. Kaum ein Guten Morgen oder beim Verlassen einen schönen Tag wünschen, würde ja nichts kosten. -Die warmen Speisen beim Frühstücksbuffet waren kaum lauwarm und sofort kalt. Es muss dort dringend eine Lösung gesucht werden. Das Warmhalten wurde mit heissem Wasser in einer Schale unter den Speisen vorgenommen. Nützt gar nichts! -Da der Frühstücksraum überlaufen war, mussten wir in einen kalten angebauten Zelt-Frühstücksraum ausweichen. Man versuchte, mit einem Wärmepilz (Heizstrahler) das Zelt aufzuwärmen. Von einem schönen Ambiente kann auch keine Rede sein. Nirgends nur ein bisschen Deko. Ein Windlicht auf dem Tisch oder eine sonstige Kleinigkeit an Deko hätte schon gereicht. Es war die reinste Kantinenatmosphäre. Höchstens 3 Sterne wert. -Es gab leider auch keine Station, wo man sich frisch eine Omelette zubereiten lassen konnte. Dies haben wir bis jetzt noch in jedem Hotel vorgefunden oder man konnte es zumindest frisch bestellen. Es gab genau 3 verschiedene Sorten Konfitüren, wovon 2 Diätkonfitüren waren… Das Joghurt fand auch keinen reissenden Absatz, da es von schlechter, dünnflüssiger Qualität war. Ebenfalls fehlte ein Birchermüsli. -Gäste, denen Barfuss zum Frühstücksraum Einlass gewährt wurde, finden wir auch eine Zumutung. Dies müsste vom Personal konsequent verboten werden. Badeschlappen im Frühstückraum sind ja wohl jedem Gast zuzumuten. -Der Zelt-Frühstücksraum ist mit Plastiktischen und -Stühlen ausgestattet. Geht gar nicht in einem 5 Sterne Hotel. Hotelzimmer -Das Hotelzimmer 3303 war ringhörig. Zimmernachbarn waren beim Föhnen und Duschen zu hören und dies waren noch die angenehmeren Geräusche… -Das Lichtkonzept im Hotelzimmer 3303 ist völlig misslungen. Sehr dunkle Zimmer, keine Deckenleuchte. Ebenfalls war der Kleiderschrank aus dunklem Holz und hatte keine Innenbeleuchtung, was bei diesem dunklen Zimmer nun wirklich nicht geht. Jeden Abend konnte man seine Nerven strapazieren, bis man in diesem dunklen Schrank endlich seine Sachen wieder aufgehängt hatte. Das Problem erschwerte sich stark dadurch, dass die Kleiderbügel nicht richtig abnehmbar waren um sie so vor Diebstahl zu sichern!! -Das Zimmer 3303 ist schlicht und einfach ausgestattet worden. Liebe zum Detail fehlt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier definitiv nicht. Von einem 5 Sterne Hotel dürfte man einen höheren Standard erwarten. -Minibar war im Zimmer vorhanden, war jedoch leer. Offenbar muss diese leere Minibar vorhanden sein, damit man sich mit 5 Sternen schmücken kann. An der Rezeption wurde uns gesagt, dies sei normal. Getränke könnten über den Room-Service bestellt werden. -Im Hotelzimmer wird eine Nespresso-Maschine zur Verfügung gestellt mit 2 Gratiskapseln. Danach pro Kapsel € 2.--. Eine Frechheit für ein angebliches 5 Sterne Hotel. We would like to inform you that the capsules exposed are for your consumption. The refill will have the cost of € 2.-- per unit. Diese Info stand auf einer Karte neben der Maschine. Pool -Das Reservieren der Liegestühle mit Strandtuch sollte in einem 5 Sterne Hotel definitiv vom Hotelmanagement nicht toleriert werden. Manche Liegen wurden von Gästen schon vor dem Frühstück reserviert. Wir konnten dies jeden Morgen beobachten, da wir vom Zimmer Poolblick hatten. -Die Liegestühle am Pool waren aus Plastik. Auch die wenigen Sonnenschirme sind zum Teil defekt und zu klein. Sie bieten nicht genügenden Schatten. Fazit: Die Leistungen des Hotels Salgados Dunas Suite entsprechen einem 3.5 - 4 Sterne Niveau.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Felix (36-40)

September 2017

Super Strand und Pool, aber sonst zum Vergessen

2.0/6

Optisch sehr schönes Hotel und sehr schöne Außenanlage mit mehreren Pools. Der Strand ist ebenfalls sehr schön. Die Zimmer/Suite sind sehr groß und sauber. Die Einrichtung ist auch sehr gut. Die Ausstattung allerdings dürftig. In einer Suite mit Kitchenette gibt es keine Teller oder Besteck und nur wenige Gläser. Kauft man im Supermakrt eigene Weingläser werden Sie vom Zimmerservice entfernt. Unglaublich. Apropo Zimmerservice, wenn man um 17 Uhr vom Strand/Pool kommt, sollte man in einem 5-Sterne Hotel erwarten, dass das Zimmer aufgeräumt wurde und frische Handtücher da sind. Ist aber nicht immer der Fall. Das Frühstück ist ebenfalls eine Katastrophe. Es wird in einem dunkeln stickigen Soutterainraum serviert. Der Raum ist extrem laut, da das Buffet rings um an den Wänden aufgebaut ist. Es ist lauter und hektischer als am Hauptbahnhof. Das geht garnicht. Enttäuschend auch der Service an der Reception; Einheimische werden gegenüber Touristen in der Reihenfolge vorgezogen. Spricht man das Personal darauf an, kommt statt einer Entschuldigung ein frecher Spruch. Geht garnicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Cori (41-45)

Juni 2017

Erholung an der Algarve

5.0/6

Sehr schönes, ruhig gelegenes Hotel. Direkt am Strand gelegen. Alles sehr sauber und gepflegt. Perfekt zum Erholen. Sehr schöne Garten- und Poolanlage. Wenig unauffällige Animation.


Umgebung

6.0

Tolle Lage, direkt am Salgados beach. Sehr ruhig gelegen, für Nachtschwärmer nicht unbedingt geeignet. Supermarkt, Bushaltestelle und einige Restaurants fussläufig errichbar.


Zimmer

5.0

Schöne, saubere, zweckmäßige Zimmer.


Service

6.0

Personal war stets freundlich. Fragen wurden zur Zufriedenheit beantwortet. An der Rezeption konnten verschiedene Ausflüge organisiert werden. Besonders freundlich hervorzuheben ist Ricardo von der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Abendbuffet ist ausbaufähig. Personal im Restaurant sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Poolanlage. Wurde von uns aber wenig genutzt, da das Meer ja in unmittelbarer Nähe ist. Am Strand links sehr empfehlenswert der Praia Gale, schöne Felsen. Rechts toller Sandstrand bis Armacao de Pera. Schöne Hotelbar. Gute Cocktails.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (46-50)

Mai 2017

Im Naturschutzgebiet, aber laut!

3.0/6

Die Lage und der erste Eindruck und das Essen des Hotels sind gut. Es fährt auch ein Lnienbus in der Nähe, auch wenn die eine Dame an der Rezeption behauptete, es würde nur der (teure) rote hop on hop off bus fahren. Aber (wie unten näher beschrieben) war es ein lautes Hotel, was nicht zu der Naturphilosophie passt, die sie verkaufen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist traumhaft. Und wer ein bißchen Geduld mitbringt, kann im nebenanliegenden Naturschutzgebiet Flamingos in freier Natur beobachten.


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Suite gebucht, damit wir getrennt schlafen können. Die Schlafcouch ist voll abgenutzt, nur 1,80m lang und man merkt jede Feder. Bei 5 Sternen einfach nur peinlich. Wir hatten mit Meerblick gebucht. Das erste Zimmer, das wir bekamen, hatte lediglich einen seitlichen Teilmeeresblick. Das zweite Zimmer hatte dann Meerblick, dafür konnte man bis 11 Uhr abends kein Fernseh gucken, weil der Abendmusiker unter uns so laut war, dass man mit geschlossenen Fenstern wirklich überhaupt nich


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

März 2017

Ideales Golfhotel, mit gutem Erholungsfaktor

5.0/6

Tolle Lage des Hotels, mit direktem Zugang zum Meer. Sehr guter Service, großzügige Zimmer. Golfplatz direkt um die Ecke.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage mit direktem Meerzugang über lange Stege, die zu ausgedehnten Spaziergängen einladen. Der Hotelkomplex liegt etwas außerhalb der Stadt, mit Mietwagen kein Problem. Vom Flughafen Faro ca. 40 min. entfernt. Der dazugehörige Golfplatz ist in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Die Juniorsuiten sind sehr großzügig, was das Platzangebot angeht. Die dazugehörige Terrasse ist riesig. Die Ausstattung der Suiten sind angemessen.


Service

6.0

Sehr aufmerksames und zuvorkommendes Servicepersonal in allen Bereichen.


Gastronomie

5.0

In der Halbpension ist Frühstück und Abendbuffet eingeschlossen, welches sehr reichhaltig und abwechslungsreich ist. Leider waren manche Gerichte abends nicht immer warm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Golfer ein Eldorado. Zur Hotelkette gehören 3 Golfplätze, einer davon 5 min. entfernt. Gute Ausgangsposition für ausgedehnte Strandwanderungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

Oktober 2016

Sehr erholsamer Kurzurlaub

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen, mit wunderschönem Zugang zum herrlichen Strand. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anlage ist sehr gepflegt und großzügig. Supermarkt und Strandbar sind fussläufig zu erreichen. Es gibt nichts auszusetzen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alois (51-55)

September 2016

Stylische Hotelanlage im Palmengarten

6.0/6

Ein minimalistisch designtes Hotel, das sehr um die Wünsche seiner Gäste bemüht ist und neben einer naturgeschützten Landschaft liegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einem größeren Ressortbereich der Nau-Gruppe in Galé, ca. 5-6 km von Guia bzw. Albufeira entfernt, sehr ruhig, damit aber auch ziemlich abgelegen. Ein Mietwagen ist von Vorteil, wenn man nicht ständig ein Taxi rufen möchte. Fußläufig sind 2 Supermärkte zu erreichen: Oceano Supermercados, ca. 5 min, klein, alles vorhanden, günstig; Apolónia Supermercados, ca. 20 min, größer, teurer, eher eine Art Feinkost-Supermarkt. Der Transfer vom Flughafen Faro dauerte mit einem Minibus mit


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Junior-Suite (ca. 75 qm), die sehr geräumig war, Wohnzimmer mit Flachbildschirm, Esstisch mit 4 Stühlen, kleine Kaffeenische (wirklich Nische (!) mit Kaffemaschine, Teebereiter, kleiner Minibar-Kühlschrank, kleines Spülbecken). Es gab leider noch nicht einmal ein Messer oder eine Gabel. Sehr viel Schrankraum, aber die Kleiderbügel in eingehängter Form in der Höhe von Riesen, außerdem viel zu wenige. Das Schlafzimmer mit gutem Bett und vielen Kopfkissen, leider ein französisches B


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend, freundlich und kompetent, egal ob Rezeption, Restaurant, Bar, Gartenbar oder Handtuchausgabe (mit einer Berechtigungskarte). An der Rezeption gibt es eine äußerst freundliche und kompetente Mitarbeiterin, die auch deutsch spricht. Man sollte allerdings mindestens etwas englisch sprechen, da das Hotel vorwiegend von Portugiesen, Briten und nur wenigen Deutschen gewählt wird. Deshalb wird vorwiegend englisch gesprochen.Die Zimmerreinigung erfolgte durch 3 Fr


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Zum Frühstück alle Annehmlichkeiten, die man von einem Haus dieser Kategorie erwartet, inklusive Lachs und Sekt, verschiedene Brot- und Brötchensorten, süße Teilchen, Pfannkuchen, Wurst, Käse, Früchte, Müslis, alle Varianten eines britischen Frühstücks usw. Zum Abendessen gab es immer verschiedene Fleisch-, Fisch und vegetarische Gerichte, 2 Suppen, Salate, Desserts, Früchte und inklusive eine Flasche Wasser bzw. pro Person ein Glas Hauswein (rot, weiß oder rosé, sogar zi


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt mehrere Pools und ein vielfältiges Entertainmentprogramm, das wir jedoch nicht genutzt haben. Jeden Abend gab es Live-Musik (von unterschiedlicher Qualität). Den Fado-Abend am Sonntagabend sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sheila (51-55)

September 2016

Golfurlaub okay

4.0/6

Grosse Anlage. Viele Familien mit kleinen kindern. Günstige Strandlage. Toller gepflegter Golfplatz. Restaurant zu den Essens Zeiten recht laut.


Umgebung

4.0

Gute Strand Lage. In der direkten Umgebung gibt es nichts zu sehen.


Zimmer

5.0

Sauberes großes Zimmer.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Büffet abwechslungsreich. Leider warme gerichte meistens kalt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

August 2016

Große Hotelanlage mit Mängeln

5.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden vorwiegend mit Suiten. Es Hotel liegt in einer schönen gepflegten Anlage mit sehr vielen Palmen. Es gibt 5 kleine runde Pools und kostenfreie Liegen (ohne Auflagen) und Sonnenschirme. Den langen Sandstrand erreicht man über Holzstege durch ein Naturschutzgebiet. Liegen am Strand (es waren fast alle reserviert) kostenpflichtig. Das Essen war ok, wiederholte sich aber nach einer Woche. Es gab kein showcooking, also keine frisch zubereiteten Gerichte. Auf der Terrasse des Restaurants konnten wir immer einen freien Tisch finden. Das Personal sehr nett und aufmerksam. Allgemein war es überall sauber.


Umgebung

4.0

Ein Mietwagen ist empfehlenswert. Ruhige Lage. Ein Zimmer zum Pool/Meer ist empfehlenswert.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick gebucht. Es war sehr klein, lieblos eingerichtet mit veraltetem Mobiliar. Die Matratzen recht durchgelegen.


Service

4.0

Das Personal war im allgemeinen freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Essen war in den Warmhaltebehältern nicht wirklich warm. Es gab kein "showcooking", demnach nichts frisch zubereitet. Die Spiegeleier zum Frühstück lagen lange auf einer Platte. Es gab keine Omeletts. Die Auswahl war für ein 5* Hotel mager und wiederholte sich nach einer Woche.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Pools waren klein und nicht sehr attraktiv.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2016

Gutes Hotel auf Mittelklasse Niveau

5.0/6

Schönes Hotel am langen Sandstrand, der über Holzstege über ein Naturschutzgebiete gut zu erreichen ist.


Umgebung

5.0

Mit dem Auto ca. 45 Minuten vom Flughafen Faro entfernt. Ein Mietwagen ist sehr empfehlenswert, um die schönen Strände und Städtchen der Algarve zu erkunden.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war etwas klein mit abgewohntem Mobiliar. Die Klimaanlage war laut und zog direkt auf das Bett. Hinter dem Nachttisch war eine beängstigende Konstruktion von Mehrfachsteckdosen. Und das alles, wo wir über Jahn Reisen das "besondere Zimmer" gebucht hatten. Nur der Balkon war sehr schön mit Blick auf das Meer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Typisch portugiesisch würde ich das Essen bezeichnen. Kein Show Cooking weder morgens noch abends. Der Innenbereich war ungemütlich und laut. Nur der Außenbereich war sehr schön. Die Auswahl an Speisen hielt sich in Grenzen. Das Frühstück war okay, doch das Abendessen ist höchstens auf 3 Sterne Niveau gewesen und wiederholte sich exakt nach einer Woche. Getränke beim Abendessen waren inklusive.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juli 2016

Ja, aber ...

4.0/6

Sehr schönes Zimmer, sehr schöne Anlage, breiter Sandstrand, sehr gutes Frühstück! Aber: Abendessen im Hotel nicht sehr schmackhaft- Italiener Bellavita in Gehdistanz um vieles besser! Angeblich schallisolierte Zimmer sind extrem hellhörig, unbedingt Zimmer im Haupthaus vermeiden wenn man Ruhe schätzt! Der Bargesang ist laut und dauert bis mindestens 23 Uhr, der Frühstückslärm beginnt ca. 7 Uhr! Die Menge der Pools ist ok, das Design langweilig! Strandliegen kosten 15 € pro Tag (Schirm und 2 Liegen).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Ich habe via booking.com ein ruhiges Zimmer gebucht und eines im zweiten Stock ober dem Essbereich und neben der Bar mit Freiluftmusik bekommen. Zimmer extrem hellhörig! Von Schallisolierung keine Spur! Zimmerreinigung beinhaltet nicht den Dreck am Boden unter dem verschobenen Fernseher und auch nicht den Balkon!


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Frühstücken sehr gut, Abendessen zwar Buffet aber wenig Geschmack!


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Bei 5 Sternen und diesem Preis hätte ich inkludierte Strandliegen und Schirme erwartet!


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

April 2016

Klasse Strandurlaub

6.0/6

Die Suite war sehr schön mit Ausblick zum Strand. Das ganze Hotel macht einen sehr gepflegten Eindruck. Wir würden wieder hierher kommen.


Umgebung

5.0

Der Strand ist über einen holzbeplankenten Steg von ca. 500 m Länge zu erreichen. Dieser ist sehr schön und weitläufig. Ansonsten ist für Unternehmungen ein Mietwagen erforderlich.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit ca. 70 qm, die Einrichtung war nicht überladen und wirkte edel. Der Schlafbereich ließ sich mit schwenkbaren Paravents dichtmachen. Einzig das große Ledersofa war unbequem, da man auch als große Person beim Sitzen immer wieder nach vorn rutschte.


Service

6.0

Der Empfang am Empfang war in deutsch, was sehr angenehm war. Ein kleineres Problem mit dem Fernseher wurde umgehend behoben. Der Service in der Bar sollte bei so einem Hotel aufmerksamer sein.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, dieses war als Buffet mit einem sehr schönen Angebot.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2015

Sehr schönes Hotel

5.7/6

Personal in allen Bereichen sehr hilfsbereit, das Hotel und auch die umliegenden Anlagen sind sehr sauber. Ein wirklich schönes Hotel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

September 2015

Gute Wahl mit fairen Preisen

5.0/6

Schöne Anlage - ehrliche 4 Sterne. Toller Strand!


Umgebung

6.0

Lage an einem der schönsten Strände der Algarve. Kein Massentourismus-Feeling (aber bloß nicht nach Albufeira fahren)


Zimmer

5.0

Schön und in gutem Zustand. Vor allem die Reinigung überzeugte.


Service

5.0

Gute. Nichts zu beanstanden aber auch nicht außergewöhnlich


Gastronomie

4.0

Der größte Schwachpunkt des Hotels. Frühstücksbuffet ok und mit guter Auswahl. Abendbuffet gerade so ok. Aber das Hauptrestaurant erinnert vom Ambiente mehr an einen Speisesaal einer gehobenen Jugendherberge, denn an ein gehobenes Hotel. Viel zu kalte Beleuchtung; wenig flair. Draußen ok, aber leider Anfang September schon zu kalt. Inklusiv-Weine schlecht, Weinkarte auch ansonsten mäßig. Rettung: als HP-Gast kann man auch im L14 Restaurant a la carte essen und bekommt eine Gutschrift von 17 EUR


Sport & Unterhaltung

5.0

9 Pools in sehr schöner Gartenanlage. Jedoch keiner beheizt. Liegen teilweise angegammelt. Hier kann man mehr tun. Tennisplätze (10 EUR /h) in Top-Zustand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edith & Manfred (56-60)

September 2015

Empfehlenswert, unbedingt mietwagen .

5.2/6

wenn möglich nicht strassenseitig buchen.essen ist sehr gut und ausreichend.steg zum strand führt duch ein naturschutzgebiet


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

Juli 2015

Insgesamt ok mit einigen Abstrichen

2.9/6

Das Hotel liegt in ruhig, eingebettet in ein neu errichtetes Hotelareal. Grds ist das Hotel ok, aber es gibt doch einige Besonderheiten: Schon beim check-in waren wir erstaunt, dass man uns allen ein nicht abnehmbares Plastikarmband um das Armgelenk fixiert hat, was unangenehm zu tragen war. (14 Tage) Die Familiensuite war sehr groß - aber leer. Trotz enormen Platzangebot mussten die Kinder auf unbequemen Schlafsofas mitten im Raum schlafen. Dieses wurde jeden Tag neu aufgebaut, jeder Mitarbeiter hat dies anders gemacht - manchmal musste meine Tochter in einer Art "Schublade" am Boden schlafen, dann wieder erhöht quasi als "Doppelbett" - insgesamt sehr unkomfortabel für so eine Kategorie. Das Badezimmer war dann wieder winzig klein (keine Ablagemöglichkeit, Duschtür und WC streiften bei Öffnung) - kein Standard für 4 Personen. Einbauschränke ausreichend vorhanden, aber kaum Kleiderhaken. Nach mehrmaligem Bitten wurde diese ergänzt. Obwohl wir eine Familiensuite gebucht hatten waren am Balkon, der auch sehr groß war, nur 2 Stühle. Nach mehrmaligem Bitten wurden "ausnahmsweise" noch 2 Stühle ergänzt. Keine Möglichkeit, Handtücher auszuhängen, alles wurde über die Brüstung gehängt. Grauenhaftes Gesamtbild abends sämtliche Handtücher über den Balkonen hängen zu sehen. Kein Nachttisch für zweite Person beim Doppelbett!! Minimalistisch eingerichtet, was ja grds ok ist - aber es hat einfach erforderliche Ausstattung gefehlt, unpraktisch und sehr mühsam. weitere Kuriosität: Die Stiegenhäuser der einzelnen Blöcke sind außerhalb der Anlage - dh von der Straße aus zugänglich! Will man dann zum Pool gehen, muss man mittels Keycard erst in die geschützte Anlage gehen - aus Sicherheitsaspekten ist dies nicht tragbar!! Verpflegung: Wir hatten HP - Essen ganz ok, Auswahl sehr überschaubar, aber grds ganz ok - ohne Highlights, aber auch keine schlechten Erfahrungen. Poolbereich: sehr schön, ausreichend Platz, wirkt gepflegt - da am Strand die Liegen teuer sind haben wir den Poolbereich genutzt und waren zufrieden. Personal: die Englischkenntnisse sind sehr bescheiden, mittel freundlich und hilfsbereit. Fazit: Schönes, sauberes Hotel mit gr. Abstrichen. Für kürzeren Aufenthalt ok.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alois (66-70)

Juni 2015

Superhotel Ausgangspunkt für Besichtigung,Erholung

5.5/6

Das Hotel liegt unmittelbar am Atlantik, nur die Dünenlandschaft trennt die Anlage vom Meer. Treppelwege führen zum Strand. Die Anlage ist sehr grün und sauber. Wir haten Zimmer mit Frühstück


Umgebung

4.0

Der Flughafen Faro ist circa 40 Minuten vom Hotel entfernt. Zum Stand sind es nur ein paar Schritte über den Treppelweg. zum nächsten Ort und Shopping nur mit Taxi erreichbar. In der Nähe sehr gute Esslokale, besonders das Restaurant am Strand (vom Hotel sichtbar) und die Pizzeria sogar über Treppelwege erreichbar. Hopp on hopp off Bushaltestelle vor Hotel.


Zimmer

6.0

Wir hatten Zimmer mit Meerblick im Block 3. 4. Stock. Der 4. Stock war ein Vorteil, wir konnten den Ausblick über Anlage zum Meer und bis zum weit entfernten Leuchtturm geniesen. Das Zimmer ist sehr groß, ebenso Dusche und WC. Flachbildschirm mit vielen deutschen und sogar einem österreichischen Programm. Klimaanlage. Minibar war leider leer. Safe vorhanden und einfach zu bedienen.


Service

5.0

Das Service war einem Fünfsternehotel mit einer Ausnahme entsprechend. Mit Englisch gibt es kein Problem, vereinzelt auch deutsch. Rezeption sehr kompetent und hilfsbereit. (Bestellt Taxi, macht Reservierungen in gewünschten Lokalen und vieles mehr. Zimmerservice in Ordnung. Täglich frische Bettwäsche und Handtücher. Badetücher und Bademäntel vorhanden. Beschwerde werden sofort erledigt. (z. B Fernseher funktionierte einmal nicht). Nicht fünfsternewürdig: Service in Bar und Poolbar. Problem


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstücksbuffet. Die Auswahl ließ fast keine Wünsche übrig. Wurst, Käse, Eierspeise, frisches Obst, und vieles mehr. Sogar Sekt gibt es! Ein kleiner Wunsch: Eierspeise und Spiegeleier an Ort und Stelle frisch zubereiten! Ales sauber und das Service funktionierte tadellos. Abendrestaurant leider nur für Halbpensionsgäste. Preise in Bar und am Strand moderat. Trinkgelder werden natürlich gerne angenommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die neun Pools sind gepflegt, ebenso die ganze Anlage. Sie ist abgeschlossen, daher benötigt man die Zimmerkarte zum hineingehen und bei der Rückkehr vom Strand. Genügend liegen vorhanden. Duschen und WC am Pool. Zur Animation und zum Sport kann ich nichts sagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maja (41-45)

Mai 2015

Tolle Lage und ein schönes ruhiges Hotel

5.3/6

Wir waren mehr als begeistert. Schöne,ruhige Lage . Wenig los am Pool und Strand. Der Strand weit und sandig und das Wasser sauber. Wir hatten eine Junior Suite mit Meerblick. Der Ausblick...wow. Sehr bequeme Betten und Kissen. Die Gegend war ruhig, entspannend. Man konnte Fahrräder ausleihen oder mit dem Doppeldecker Bus (18€/24 Std.) nach Albufeira fahren. Stop vorm Hotel. Taxi kostet 11-13 €. Leihwagen 3 Tage ab 40- 60€ Das Essen war gut. Abendbuffet kostete 25€ Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Christina sehr nett und spricht deutsch. Wer chillen will ist hier genau richtig. Das war ein sehr gelungener Urlaub


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (46-50)

Oktober 2014

Salgados Dunas Suites

5.4/6

sehr schönes Hotel mit Wellnessangebot, schön gelegen, sehr große schön eingerichtete Zimmer, leckeres Essen, schöner Strand...


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

September 2014

Schönes Hotel mit starken Mängel und mieser Küche

4.0/6

Das Hotel an sich ist schön und zeitlos. Das Strand ist über einen Holzsteg in wenigen Minuten zu erreichen und ist wirklich schön und dank Rettungsschwimmern auch sicher. Die liegen kosten am Tag 12 € was ich etwas frech finde, das es Hoteleigene Liegen sind. Die Zimmer sind minimaoistisch in brauntönen gehalten. Das Bett ist nicht sonderlich bequem und es fehlt an Licht, Abends schlimm da man nicht mal seine Klamotten im Schrank finden kann. Da ist definitiv noch nacharbeitungsbedarf. Die Pools sind groß und an der zahl 6 Stück. Nur die Pflege ist nicht vorhanden. Morgens schüttet jemand bissi was ins Wasser das wars, das aber alles voll Sand und Pflanzenstücke bzw auch andere Dinge ist wird nicht abgefischt. Geht gar nicht GANZ WICHTIG IST AUCH FÜR ALLE DIE EIN 5 STERNE HOTEL BUCHEN WOLLEN. ES IST EIN 4 STERNE HOTEL SEIT KNAPP EINEM JAHR!!! Das kann für viele ein echter Dorn im Auge sein, weil es auch an diversen Dingen fehlt. Das absolute schlimmste und ekelhafteste war das Essen. Wir haben in einem Hotel noch nie so schlecht gegessen. Tot gebratener Fisch, rohes Fleisch, und generell eine Auswahl die in einer Firmenkantine weit besser ist und auch leckerer ist. Ich finde Pommes sollten nicht die Hauptbeilage sein!!! Auch im Frühstück war alles nur solala, absolut auf das nötigste minimiert.Ei aus Eierpulver keine Omeletts bzw niemand der etwas frisch zubereitet. Was derzeit Standard in Hotels ist. Würden unter diesen Vorraussetzungen das Hotel nicht wieder aufsuchen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

September 2014

Sehr erholsamer Urlaub

5.9/6

Man könnte ja anfangen, irgendwelche Kleinigkeiten aufzuzählen, oder zu kritisieren, aber das ist nicht erforderlich. Der Urlaub war von Anfang an so, wie wir ihn uns vorgestellt haben. Was will man mehr. Empfehlen kann man die Anlage auf jeden Fall.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lito (26-30)

September 2014

Gutes Hotel in abgeschiedener Lage

4.8/6

Mietwagen unbedingt empfehlenswert. Da es in Galé wenig Restaurants gibt, ist HP empfehlenswert. Das Hotel müsste jedoch dringend darauf achten, dass das Essen auch noch heiß bzw. warm ist. Abends war das Essen lauwarm bis kalt, genauso wie morgens (z.B. Rührei etc.).


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2014

Wir hatten einen erholsamen Urlaub.

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage und freundliches Personal. Wir hatten ein Zimmer, dass im Verhältnis zu den Suiten klein war, aber für eine Woche auf jeden Fall gut ausreichend war. Die Zimmer sind aber leider etwas hellhörig. Der Zimmerservice war gut und sauber, täglich wurden die HAndtücher und Bettwäsche gewechselt (Kopfkissenbezüge) sehr liebevoll drapiert. W-Lan ist vorhanden, manchmal etwas instabil. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Essen war gut und schmackhaft. Das Publikum ist international, auch Einheimische Gäste buchen das Hotel.


Umgebung

5.0

Der Transfer hat knapp eine Stunde gedauert und erfolgte mit kleinbussen. Das war sehr angenehm. Das Hotel liegt ruhig. Wer ausspannen will ist hier definitiv richtig. Den Strand erreichman über Steege die durch ein Naturschutzgebiet führen. Mann läuft zwar etwa 200 Meter, ist aber absolut unproblematisch, wei landschaftlich reizvoll. Einkaufmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden. Ausflüge und Nachtleben haben wir nicht getestet. Wir wollten einfach nur ausspannen. Das hat vorzüglich funkti


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Standardzimmer. Es ist von der Größe absolut ausreichend. Wir waren aber nur eine Woche dort. Die Einrichtung ist geschmackvoll, die Betten gut. Fernseher und Telefon sowie W-LAN sind vorhanden. Der Zimmerservice war gründlich.


Service

5.0

Das Personal ist weitsgehend sehr freundlich und hilfsbereit. Englischkenntnisse sind in der Regel vorhanden. Die Mitarbeiter an der Rezeption sprechen teilweise fließend Deutsch und sind sehr hilfsbereit. Die Zimmerreinigung ist gut, sauber und ordentlich. Wir hatten keinerlei Beschwerden.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine schöne Terasse, auf der wir regelmäßig gesessen habe. Der Speiseraum war relativ groß und wahrscheinlich ausreichend von der Größe her. Zu unserer Zeit war das Hotel nicht ausgebucht. Die Speisen sind gut, schmackhaft und reichhaltig. Zumindest in der Zeit, in der wir dort waren, gab es keinerlei Gründe für Beschwerden. Wir haben uns auf das Essen gefreut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über eine sehr große Gartenanlagen mit vielen Pools und einem guten Angebot an liegestühlen. Handtücher erhält man täglich frisch am Pool. Toll! Der Strand lädt zu Spaziergängen ein, er ist sauber und das Wasser ebenfalls. Animation für Kinder wird geboten, war für uns aber nebensächlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bartosz (26-30)

September 2014

Hotel TOP. Mietwagen ein Muss

5.2/6

Schönes Hotel in eher ruhigen Lage. Am Hotel nichts zu meckern. Perfekt für Erholung. Freundliches Personal. Sauberkeit top. Essen (wir hatten nur Frühstück) auch gut. es war alles da. Für die Umgebung: Mietwagen ein Muss. Denn in der Gegend gibt es nichts. Kleiner Supermarkt und das wars. Wir sind jeden Tag nach dem Frühstück los. Albufeira ca. 8 Minuten mit dem Auto entfernt. Dort viel Bars, Disco....Nachtleben pur. Hotel ist guter Ausgangspunkt für Ausflüge (andere Strände wie z.B. Marinha). Die Tage, wo wir das Hotel nicht verlassen haben, empfanden wir als sehr entspannt. Viele Pools. Liegen. Platz. Sonne. WENN man ein Mietwagen hat und im Hotel auf Entspannung setzt, ist das Hotel auf jeden Fall zu empfehlen. Wer um die Ecke viele Bars und Getümme haben willl, dann eher nicht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johnske (26-30)

Juli 2014

Super Hotel zum erholen

5.6/6

Super Hotel zur Erholung.... Das Personal ist sehr hilfsbereit und sehr kompetent. Wer auch mal in die Stadt Albufeira möchte und sich Buchten anschauen möchte sollte sich ein Mietwagen gönnen .


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Fred (56-60)

Oktober 2013

Herrliche Ausblicke, erste Strandlage

5.2/6

Auf einer privaten Reise entlang der Algarve und des Alentejos habe ich in der Nähe Albufeiras mehrmals Station gemacht, darunter auch zwei Nächte im Salgados Dunas Suite Hotel. Die Juniorsuite befand sich im vierten Stock und hatte ein sehr geräumiges (!) Wohnzimmer, dieses war durch hohe Drehtüren mit einem kleineren Schlafzimmer verbunden. Die Suite hatte über ihre gesamte Länge, ca. 11m , eine deckenhohe Glasfront mit Schiebetüren und einen gleich langen, breiten Balkon. Man hatte einen herrlichen Ausblick auf das Meer und den Salgados Strand. Die große Gartenanlage, mehrere Pools, war bepflanzt mit vielen Palmen und Olivenbäumen. Zum Essen konnte man zu Fuß zu den Strandbars/Restaurants an den Gale-Strand. Als Alternative habe ich aber im Hotel gegessen, denn abends wurde ein kostengünstiges Essen inklusive Getränk angeboten: Vor- und Nachspeisenbuffet, Hauptgänge wurden serviert. Das Essen schmeckte ausgezeichnet und wurde anprechend angerichtet. Die Kellner waren sehr freundlich und hilfsbereit!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Chrissie (31-35)

Oktober 2013

Gerne wieder!

5.9/6

ca. 5 Min. bis zum Strand - andere Strände fußläufig erreichbar - ca. 5 Min. bis zum Supermarkt - vielfältiges Frühstück - 2 Restaurants in unmittelbarer Nähe, andere fußläufig erreichbar


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

September 2013

Top Hotel in abgelegener Lage

5.2/6

Top Hotel in etwas abgelegener Lage. Zimmer Top ausgestattet,Personal super, Beim Frühstück ist für jeden etwas dabei, der Kaffee dauert manchmal etwas lange, aber beim freundlichen und fröhlichen Personal ist das schnell verziehen. Wer wie wir nur Frühstück gebucht hat, sollte für die umliegenden Restaurants gut zu Fuß sein. Am besten noch selbst einen Leihwagen von Zuhause aus Mieten (viel billiger). Alles in Allem ein wirklich toller Urlaub!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

September 2013

Gutes Hotel, allerdings etwas abgelegen

5.4/6

Alles in Allem ist das Hotel empfehlenswert. Allerdings hatten wir ein sehr hellhöriges Zimmer im Erdgeschoss, was wir in einem 5 Sterne Hotel nicht erwartet hätten. Des weiteren braucht man auf jeden Fall einen Mietwagen, da das Hotel etwas abgelegen ist und es kaum Freizeitangebote gibt, jedenfalls nicht im September. Der Strand ist top und über den Steg schnell zu erreichen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernadette (36-40)

Juli 2013

Wer kalte Eier in einer schönen Anlage mag...

4.3/6

Die Anlage ist sehr schön gelegen und gerne aus unserer Sicht auch 4 Sterne wert aber definitiv keine 5! Bei einem 5 Sterne Haus sollten die Speisen generell warm sein (keine kalten Frühstückseier!) und auch frisch vor den Augen des Gastes zubereitet werden. Am Pool gibts jede Menge zum Großteil defekter Liegen dafür aber ohne Handtuchreservierung. Im Zimmer hatten wir trotz mehrmaliger Reklamation einen defekten Kloodeckel, Handtuchhaken, die aus der Wand fielen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Oktober 2011

Gutes Hotel an den Dünen - nur mit Mietwagen

4.7/6

Das Hotel mit ca. 160 Zimmern ist Bestandteil einer sehr großen Anlage mit mehreren Hotel-/Appartmentteilen. Das Hotel ist neu und es werden gerade mind. noch 2 Hotelkomplexe gebaut. Zu unserer Zeit waren sehr viele portugiesische Familien und einige englischsprachigen und deutsche Pärchen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt hinter den Dünen- ca. 300 m vom Strand entfernt, den man über Stege erreicht. Ein Supermarkt ist ca. 5 Gehminuten entfernt. Ansonsten gibt es in Walking Distance nicht viel. Ein Mietwagen ist daher erforderlich- außerdem lohnt es sich auch die netten Orte und die schönen Felsstrände zu erkunden.


Zimmer

4.0

Wir hatten das Standardzimmer gebucht, welches sehr klein war. Die Juniorsuiten sind sicher eher zu empfehlen. Die Zimmer sind neu und modern eingerichtet und haben alle einen möblierten Balkon. Die Klimaanlage ist recht leise. Leider sind die Türen sehr laut, so dass wir jedes Mal aufgewacht sind, wenn unsere Nachbarn um 2 Uhr nachts in ihr Zimmer kamen.


Service

6.0

Der Service war sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant sehr gut- alle waren freundlich und zuvorkommend. Gute Englischkenntnisse sind vorhanden- deutsch wird nicht gesprochen. Die Zimmerreinigung kam nur einmal erst um 16 Uhr und hatte die Handtücher vergessen. Diese kamen aber unverzüglich nach der Reklamation.


Gastronomie

4.0

Wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Frühstück gibt es ab 7:30 Uhr und das war sehr gut- Eier, Müsli, frisches Brot, Wurst,Käse, frisches Obst, süße Teilchen, frischer Saft, Sekt etc.. Den Kaffee, den man sich selbst holen musste, war nicht gut. Abendessen gibt es in Buffettform ab 19:30 Uhr. Das Essen war ok, aber für ein 5-Sterne-Hotel und für den Preis von 24 Euro ein schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis. Es gab 2 Sorten Fisch und 2 Sorten Fleisch- dazu Gemüse. Die Speisen wurden nicht fr


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist wirklich super- 6 große Pools und 3 Kinderpools, so dass sich die Gäste verteilt haben. Es war immer sehr schön ruhig an den Pools. Am Strand gibt es keine hoteleigenen Liegen. Rechts am Strand entlang kann mn bis zum nächsten Ort laufen, der allerdings recht hässlich ist. Links entlang kommt man zu 3 Restaurants und danach fängt die schöne Felsküste an.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2011

Sehr schönes Hotel in traumhafter Lager

5.5/6

wir hatten einen tollen Urlaub in super schöner Kulissse. Das Publikum ist bunt gemischt, von jung bis alt, von Familien bis Singles, in sämtlichen Nationen. Das Hotel ist stilvoll und schön gestaltet. Der Sonnenuntergang durch die Palmen ist treumhaft.


Umgebung

5.0

direkt am Strand, man geht über einen Steg dort hin. Hat man allerdings kein Auto, sind die Möglichkeiten nur begrenzt.


Zimmer

5.0

unser Zimmer war etwas klein, aber ausreichend, da wir viel unterwegs waren. Es können allerdings auch größere Zimmer gebucht werden. Es wurde jeden Tag gründlich gereinigt. Die Ausstattung ist mordern und ansprechend. Insgesamt sehr schön gestaltet.


Service

6.0

die Mitarbeiter waren immer freundlich und sehr bemüht


Gastronomie

5.0

wir haben nur Frühstück gebucht, dieses war reichhaltig und lies keine Wünsche offen. Angefangen beim Prosecco, lediglich der Kaffe war nicht der beste.


Sport & Unterhaltung

6.0

es gibt ein Fitnessstudio welches wir mehrfach benutzt haben. Die Pools liegen in sehr schöner Lage. Werden täglich am morge gereinigt. Die Liegen sind bequem und ausreichend vorhanden. Durch die Vielzahl der Pools, wirkte es nie überfüllt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

September 2011

Erholsamer Badeurlaub

5.0/6

Das CS Dunas Suite Hotel befindet sich mitten in der weitläufigen CS Hotelanlage zu der noch ein Golf-, Apartment- sowie ein CS Familyhotel (noch im Bau) gehören. Sämtliche Gebäude dieses Areals wurden im gleichen Baustil errichtet, der zwar modern wirkt aber auch eine gewisse Monotonie mit sich bringt. Jedes dieser Hotels hat eine eigene Poollandschaft, mit dazugehörigen Poolbars. Die Gäste können ohne Probleme zwischen den einzelnen Pools hin und her wechseln. Zum Areal gehört noch ein Gebäude, in dem sich die Fitnesslandschaft, Spabereich und auf dem Dach eine schöne Bar befindet. Die Sauberkeit in der kompletten Anlage ist vorbildlich. Hauptsächlich steigen im Dunas Suite Portugiesen und Briten ab. Die Altersstruktur ist sehr gemicht. Sie reicht von Pärchen (sowie Jung+Alt) bis zu Familien. Da aber allein das Dunas Suite acht Pools sowie 4 Kinderpools hat und der Strand auch nicht weit weg ist verläuft sich das ganze und man kann in aller Ruhe den Tag genießen.


Umgebung

4.0

Die gesamte Hotelanlage wurde an den Ortsrand von Salgados gebaut. Zum Strand sind es ca. 300 m. Da die Anlage mitten in die Prärie gebaut wurde, ist dort abends nichts los. Die Cocktails auf dem Gebäude des Fitnessstudios sind zwar sehr lecker, allerdings ist dort auch ab 0 Uhr nichts mehr los. Nach Albufeira und nach Armacao de Pera sind es mit dem Taxi jeweils ca. 10 Minuten. Auf dem Hotelgelände gibt es einen kleineren und einen großen Supermarkt. Die Sehenswürdigkeiten der Algarve si


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind unterschiedlich groß, was aber ausreichend ist. Alle Zimmer verfügen über einen Flat- Screen und Balkon. Teilweise sind im Bad die Handtuchhalter, Dusche und WC schlecht verarbeitet. Insgesamt sind die Zimmer aber gut ausgestattet.


Service

6.0

Das gesamte Hotelpersonal ist sehr freundlich, alle Angestellten sprechen Englisch, einige auch Deutsch. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Es gibt täglich 3 Paar neue Zimmerhandtücher und es werden auch Badehandtücher bereit gehalten. Wäscherei, Kinderbetreuung und noch viele weitere Zusatzleistungen gibt es gegen Aufpreis. Beschwerden werden schnell bearbeitet. So fehlten z.B. bei uns Handtücher- ein schneller Anruf an der Rezeption genügt und fünf Minuten später klopfte es schon bei uns a


Gastronomie

4.0

Im Hotel gibt es ein großes Restaurant in dem auch gefrühstückt wird. Außerdem gibt es nebenan noch eine Jazz- Bar. Am Pool gibt es noch eine Raggie- Bar. Über den Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Da aber die Quantität der Speisen und Getränke mehr als ausreichend ist, sollte für jedermann etwas dabei sein. Täglich gibt es abends im Restaurant ein bestimmtes Motto. Z.B. BBQ- Night, Italienische Nacht.... diese wiederholen sich wöchentlich und kosten zwischen 24- 28 €/Person oh


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poollandschaft ist rießig, sauber und lädt ein zum entspannen. Es gibt ausreichend Liegestühle, Sonnenschutz. Zum Meer sind es nur 5 Gehminuten. Der Strand und das Meer sind sehr sauber und auch nicht überlaufen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Judith (31-35)

September 2011

Gutes Hotel, aber keine fünf Sterne wert

4.0/6

Da das Hotel noch recht neu ist, gab es keine Wegweiser dorthin. Die Suche gestaltete sich aber auch deswegen recht schwierig, da dort insgesamt sieben (!) Hotels entstehen oder bereits entstanden sind, die alle fast identisch sind. Man kommt sich vor wie auf einem riesigen Campus. Das hatten wir aufgrund der Hotelbeschreibung bei der Buchung nicht gewußt. Der Empfang war freundlich, aber nicht der eines fünf Sterne Hotels. Von der Rezeption fuhren wir mit unserem Mietauto (sehr zu empfehlen, da das Hotel außerhalb ist) zu unserer Tiefgarage (kostenlos) direkt unter unserem Hotelblock. Unser Hotel alleine besteht aus sechs Blöcken. Das Zimmer (DZ mit Meerblick) war sehr modern und nüchtern. Die Größe war in Ordnung. Nur am Fußende des Bettes wäre etwas mehr Platz wünschenswert gewesen, da man zwischen Bett und Tisch zum Balkon hin nur seitlich durch gehen konnte.


Umgebung

5.0

Außerhalb von Albufeira direkt am Naturschutzgebiet. Per Auto gut zu erreichen. Das Hotel ist am nächsten am Strand dran, aber nicht unmittelbar. Man läuft über mehrere Stege innerhalb weniger Minuten zum Strand und Meer. Die Liegen inklusive Sonnensegel am Strand sind leider nicht im Preis inbegriffen und mit 12 € pro Person und Tag auch nicht günstig. An der wunderschönen Poolanlage mit Palmengarten sind dagegen die Liegen und Schirme kostenlos und zahlreich vorhanden (zumindest zu unserem Zei


Zimmer

4.0

langer Flur, aber kleineres Zimmer, Badezimmer ist sehr schön (es gibt täglich neues Duschgel und Bodylotion, Handtücher wurden nur gewechselt, wenn man sie auf den Boden legt), Klimaanlage ist recht leise, großer Flachbildfernseher


Service

2.0

Das Personal ist freundlich und versteht zum Teil auch deutsch, gesprochen wird allerdings wohl nur englisch neben portugisisch. Der Service allgemein läßt leider etwas zu wünschen übrig - Ausnahme ist hier das Restaurant. Im Restaurant ist der Service sehr gut. Ansonsten eher durchschnittlich. Beschwerden werden freundlich entgegengenommen - das heißt aber nicht, das Probleme behoben wurden. Unsere Dusche war schon nicht in Ordnung, als wir ankamen. Es hat sich zwar sofort jemand das Problem


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Frühstück und Abendessen fanden immer in Buffet-Form in demselben Restaurant statt. Beim Frühstück (7.30 bis 10.30 Uhr) war es so voll, dass wir zum Teil kurz warten mussten (man wird immer zu einem Tisch geführt). Beim Abendessen (19.30 bis 22.30 Uhr) dagegen war nur ein Bruchteil der Gäste anwesend, was wohl an dem Preis gelegen haben muss (24 €, bei Seafood-Barbecue 28 € plus Getränke). Man kann in ganz Portugal recht günstig und gut zu Abend essen, so dass wir


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage: wie beschrieben sehr schön, toller Palmen- und Olivenbäumegarten, sauber, leider keine Auflagen auf den Sonnenliegen, das Wasser war recht kühl. Im Fitnessbereich gibt es kostenlose und kostenpflichtige Kurse (3,50 € pro Kurs-Stunde) sowie kostenlose Möglichkeit der Geräte-Benutzung. Ausserdem gibt es ein Schwimmbad (kostenlos), was nur mit Badekappe genutzt werden darf.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaudia (19-25)

September 2011

Wunderschöne Hotelanlage mit hohem Standart

5.5/6

Die große Hotelanlage liegt traumhaft schön an einem Sandstrand, der nur in ca. 100 Metern über schöne Holzstäge, die das Dünennaturschutzgebiet schützen, zu erreichen ist. Die 9 Außenpools und die dazugehörigen Bars sind sehr angenehm, um sich mit Kleinigkeiten zu versorgen oder einen Cocktail zu trinken. Im allgemeinen ist das Hotel sehr neu, sauber und das Personal sehr zuvorkommend und freundlich.


Umgebung

6.0

Der Strand an dem das Hotel liegt hatte uns sehr gefallen, da er nicht so turistisch ausgelegt war. Es sind dort Liegen und Schirme vorhanden, aber nicht im überfüllten Maße. Auch eine Strandrestaurant und eine Bar liegen direkt am Wasser. Es grenzt ein sehr schöner Golfplatz direkt an die Anlage, den wir allerdings nicht genutzt haben, sowie eine Lagune, in der man Flamingos beobachten kann.


Zimmer

6.0

Die Suiten sind sehr geräumig mit beweglichen Trennwänden, die den Wohnraum vom Schlafraum trennen. Die Einrichtung ist sehr Modern und sehr gepflegt. Die Balkone erstrecken sich über die gesamte länge der Suiten. Wir haben uns Abends immer gefreut wenn wir auf unser Zimmer kamen, da die Räume wirklich einladend sind.


Service

5.0

Der Service hatte uns vollkommen zufrieden gestellt, entsprach in jedem Fall den ausgewiesenen 5 Sternen.


Gastronomie

5.0

Man hat diverse Möglichkeiten Mahlzeiten zu sich zu nehmen, wie z.B. das Buffet, das täglich wechselte, aber auch ein ital. Restaurant gegenüber oder diverse andere Lokale in der unmittelbaren Umgebung. Wir waren wirklich sehr begeistert von dem ital. Restaurant. Auch zu erwähnen ist die große Loungebar, die sich auf dem Dach des gegenüberliegenden Hotels befindet ( das zur Cs-Kette gehört). Die Bar ist sensationell eingerichtet und es bietet sich ein grandioser Ausblick an.


Sport & Unterhaltung

5.0

Klasse fanden wir die 9 Außenpools, an denen wir zu jeder Tageszeit ein Platz bekamen. Die Hotelgäste haben sich super an den einzelnen Pools verteil, die durch Palmen voneinander etwas Blickgeschützt liegen. Die gesamte Poolanlage ist sehr gepflegt gewesen und man hatte stets Badetücher zur Verfügung gestellt bekommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (19-25)

September 2011

Hotel top, aber nur mit Mietwagen zu empfehlen

5.6/6

Das Hotel liegt etwas auserhalb von Albufeira, deshalb empfiehlt sich ein Mietwagen, weil in der näheren Umgebung nur wenige kleine Läden und kaum Restaurants vorhanden sind. Wer aber Halbpension bucht und nur einen erholsamen Strandurlaub buchen möchte, für den ist das Hotel absolut TOP !


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

August 2011

Top Hotel in top Lage

5.2/6

Großzügige Anlage, wunderschöne Pools, sehr sauber. Hauptsächlich Gäste aus Portugal und Spanien.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, dieser über einen Steg erreichbar. Kurze Entfernung zu Albufeira. Verschiedene Supermärkte in der Nähe.


Zimmer

4.0

Mittelgroß, modern, jedoch fast gar kein Stauraum (nur 1 relativ kleiner Kleiderkasten). Sehr sauber!


Service

4.0

Sehr freundliches, Englisch-sprechendes und bemühtes Personal, nur etwas langsam im Service.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes, reichhaltiges, europäisches Frühstücksbuffet. Abends verschiedene Themen-Buffets (diese haben wir aber nicht probiert).


Sport & Unterhaltung

6.0

Große, sehr schön gestaltete Pools mit bequemen Liegen. Am Strand Liegen gegen Gebühr (20 EUR für 2 Liegen + Schirm für den ganzen Tag).


Hotel

6.0

Bewertung lesen