0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.0
Service
2.0
Umgebung
2.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Steffen (56-60)

September 2019

Einmal und nie wieder!

1.0/6

Inventar aus den 70'ern, schmutzig und jeden Tag das gleiche ungewürzte Essen. Nudeln mit weißer Soße kann man früh, mittag und abends essen. Wer drauf steht bitte!? Service-Personal ist durchschnittlich um die 20 Jahre alt und mehr mit sich und den Handys beschäftigt als sich um die Gäste zu kümmern.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

September 2018

Einmal und nie wieder in dieses Hotel

1.0/6

Von außen sieht das Hotel recht gut aus. An der Rezeption geht es auch noch aber dann..... Da fehlen einem die Worte. Auch der Strand ist etwas weiter weg und sehr schmutzig


Umgebung

1.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 45 Minuten. Etwas außerhalb. Man muss gut zu Fuß sein um in die Stadt zu laufen.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist mit alten Möbeln bestückt. Die Matratze ekelhaft. Nicht mal Matratzenschoner drauf. Ich habe einmal unter das Leintuch geschaut, das hätte ich besser nicht tun sollen. Ein alter Röhrenfernseher steht drin mit dem man genau 3 deutsche Sender empfangen kann. Wenn der Nachbar seine Klimaanlage einschaltet kann man auf seinem Balkon nicht mehr sitzen da das Abluftgerät immer auf dem Nachbarbalkon steht. Das Ding macht außerdem einen riesen Lärm


Service

1.0

Das Zimmer wurde nicht geputzt, bzw. ein mal in einer Woche und da wurde mit 1 Liter Wasser das komplette Stockwerk gewischt. Betten wurden nicht gemacht, Mülleimer nicht geleert, Aschenbecher auf Balkon auch nicht und die Handtücher wurden auch nicht gewechselt wenn sie auf dem Boden lagen. Das einzige was täglich neu hinzu kam war eine Klopapierrolle. Und einmal noch zwei kleine Seifen obwohl unsere noch da lagen. An der Bar waren nur zwei Herren freundlich. Der Rest sehr unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Es gab täglich nur Toastbrot. Und für alle Gäste einen Toaster. Das Frühstück wurde abends gleich nach dem Essen vorgerichtet und hin gestellt. Die Gurken waren dann morgens weiß und vertrocknet. Die Tomaten und der Schafskäse waren schlecht. Wer Nudeln mit weißer Soße zum Frühstück mag für den ist es richtig. Die Abwechslung vom Mittag- und Abendessen ist schrecklich. Wenig Auswahl und immer dasselbe. Es gibt nur Kuchenteller. (Man könnte sonst wohl zu viel von dem tollen Essen aufs Teller tun)


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Fitnessgeräte sind allesamt kaputt. Sie dienen eher den Kindern zum spielen. Außen lief Musik aber viele Gäste haben gemeint sie müssen an ihrem Tisch noch ihre eigene Musik in voller Lautstärke abspielen. Der Pool ist recht schön. Die Liegen ohne Auflagen sehr unbequem.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nelli (14-18)

August 2018

Schlechte Unterkunft, Mieserables Essen

1.0/6

Hotel macht einen eher "dreckingen" Eindruck und bietet nivht sehr viel an. Eingang war am Anfang schwer zu finden und ist gefühlt sehr weit weg von Strand und Einkaufsstraße.


Umgebung

2.0

Es gibt eine Einkaufstraße weiter weg und einen Strand.


Zimmer

1.0

Bett ungemütlich, Tür von Bdezimmer schon am Abfallen, Dusche teilweise kalt und schwach.


Service

1.0

Konnten teilweise Fragen nicht beantworten, da sie kein englisch konnten. Manchmal auch unfreundlich


Gastronomie

1.0

Keine Variation, kaltes Essen und nur sehr wenig zur Auswahl. Musik beim Esstisch teilweise zu laut. Ab 15. Uhr gab es dann noch als "Snack" manchmal Pizza, kekse etc.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab einen Billiardtisch, tischtennisplatte, Sportgeräte die in schlechter verfassung waren, einen spieleautomaten wo man ins internet gehen kann (gegen Geld) und einen veralteten spielplatz.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Juli 2018

Gut

4.0/6

Alle waren sehr freudlich und bemüht,dass der Aufenthalt angenehm und schön war. Leider war die Klimaanlage vom Nachbarzimmer unangenehm laut,dass der Aufenthalt auf dem Balkon und schlafen fast unmöglich war. Man konnte sich auch an ruhige Plätze aufhalten.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Juli 2018

Reisewarnug an deutsche Urlauber !!

1.0/6

Das ganze Hotel ist völlig verdreckt und ungepflegt. Essen absolut ungenießbar. Hotelpersonal völlig teilnamslos, lustlos. Man ist kein Gast, sondern Bewohner auf Zeit. Jede positve Bewertung eines Westeuropäers kann nur eine Fakebewertung sein ! Bitte, liebe Reiseveranstalter: Nehmt das Hotel aus euren deutschen Katalogen ! Jeder sauer ersparte Euro ist für diese Kloake zuviel. Dem Ostblockpublikum ist das anscheinend alles egal.


Umgebung

3.0

Sveti Konstantin hatte seine goldene Zeiten wohl in der Komunistenzeit. Hotel inmitten heruntergekommener Häuser und Straßen. 2 Strände in 15 min zu Fuß zu erreichen, alles auch hier nicht mal westlicher Grundstandart. Gute Taxi und Busverbindung in nach Varna und zur Party-und Marktmeile. Im Ort ein ehemals schöner Park mit einem sehr schönen Markt und ein paar schönen und guten Lokalen dort.


Zimmer

1.0

Unter aller Sau! Könnte schön sein, aber keinerlei Hygiene. In 5 Tagen nicht einmal geputzt. Nur Betten gemacht und Handtücher getauscht, falls man sie auf den Boden legte.


Service

1.0

Nicht vorhanden. Mundwinkel des gesamten Personals immer nach unten. Niemals "guten Morgen" oder " hallo". Blicke immer an einem vorbei. Einzig der Hotelchef konnte Grüßen. Schmutz, Essensreste im Restaurant und Terasse sieht niemand.Alles bleibt liegen. Tischdecken werden natürlich nur einmal am Tag getauscht,egal wie dreckig die sind. Den 90% Ostblockpublikum war es egal.


Gastronomie

1.0

Pfui Deibel ! Ungenießbar und Unhygienisch ! Widerlich ! Bähh ! Den 90% Ostblockpublikum war es egal.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nico (19-25)

Juli 2018

Schlechtes Essen, schlechter Service, saufen geht

2.0/6

Lage geht klar, wenn man ruhig am Meer baden will... ansonsten für 18-26 jährige nicht geeignet. Fast nur Familiengegend .. Essen ist immer das gleiche und überhaupt nicht weiterzuempfehlen!!! Schlechter und sehr unfreundlicher Service, die einen mal gerne zu einem verlassenen Hotel schicken, welches 150m von denen entfernt ist, weil man dort angeblich Fahrräder ausleihen kann ;)


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heins (41-45)

Juli 2018

Für nen Kurztrip ok

4.0/6

Hotel ok, das Personal ist das unfreundlichste was wir bisher erlebt haben. Sauberkeit ok. Sehr viele Jugendliche Essen ist jeden Tag gleich


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2018

Geht so....

3.0/6

Hotel ok, für den Preis.... das Personal unfreundlich, Sportgeräte defekt, Essen nicht empfehlenswert da null Abwechslung....


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alina (31-35)

Juli 2018

Super günstig und daher viel mehr als erwartet

4.0/6

Das Hotel hat keine Besonderheiten, aber man fühlt sich dort wohl. Es wurde in den Sommermonaten zum Teil schon renoviert.


Umgebung

4.0

Der Strand ist in gut zehn Minuten zu Fuß zu erreichen. Leider kosten Sonnenliegen und Sonnenschirm extra (umgerechnet ca 2 Euro pro liege und 2 Euro pro schirm), was die Kosten doch enorm steigern kann. Der Strand ist okay. Sehr volles immer nur kleine Abschnitte verfügbar sind. Ebenfalls in ca 10 Minuten ist das Zentrum zu erreichen. Dort gibt es ein paar Geschäfte und ein paar karusells. Kostenmäßig sehr auf die Touristen aufgestellt. Der Transfer war sehr gut. Ca. 45 mit dem Bus. Auch wenn d


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Zimmer mit fünf Betten. Dieses Zimmer war damit gefüllt. Ein Tisch stand hinter einem Vorhang aber den könnten wir aus Platzmangel nicht nutzen. Uns störte das nicht, da wir nur zum schlafen in diesem Zimmer waren. Unser Zimmer war sehr alt, da es zu den noch nicht renovierten zählte. Sauberkeit war okay. Betten durfte man nicht verziehen, da dahinter sich der Staub auftürmte. Balkon haben alle Zimmer und die Mehrheit mit Meerblick.


Service

4.0

Das Bad wurde täglich gereinigt. Handtücher wurden gewechselt wenn sie auf dem Fußboden lagen. Für uns völlig okay. Wir kennen es aus vielen Hotels so. Betten wurden nur alle zwei tage gemacht. Bei Bedarf dann auch bezogen. Das Personal war immer freundlich. Gespräche waren aber nur mit dem Chef und der Restaurantmangerin möglich, da nur diese zwei Personen englisch sprachen. Das restliche Personal verstand nur "thank you" und der Rest Kommunikation erfolgte per Mimik und Gestik. Leider hatten


Gastronomie

4.0

Das beste waren die Torten. Sehr süß wie es typisch für Bulgarien ist, aber sehr lecker. Meine Tochter bekam eine zu ihrem 8. Geburtstag geschenkt und wir haben uns sehr darüber gefreut. Viele haben sich beschwert das es nicht abwechslungsreich ist. Aber es gab jeden Mittag Fisch, Huhn und Schwein. Wenn ich jeden Mittag drei Hauptspeisen auf de Teller lege habe ich natürlich jeden Mittag das gleiche... Das Essen wurde jeden Tag anders zubereitet. Es gab ein großes Salatbuffet und mittags und ab


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab kostenlos Billard und W-Lan. Ebenso stand ein notdürftige Fitnesstudio zur Verfügung. Tischtennis gab es auch kostenlos. Es gab leider keine Animation. Eine überdachte Bühne mit großer Fläche davor und Sitzplätzen herum ist vorhanden und wäre sehr gut geeignet. Dies wurde von Jugendreisen ausgiebig benutzt und viele Urlauber haben sich dieser Animation angeschlossen. Dafür lief überall laut Musik. Das Hotel hat einen kleinen Spielplatz. Ausreichend. Am Strand findet man kostenpflichtige W


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Juli 2018

Schlecht

1.0/6

Total schlecht Essen schlafen alles schlecht unmenschlich einfach ekelug wie ein Hostel bis mitten in der Nacht Krach von Jugendlichen Fahrstuhl kaput nicht gesichert


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Alles mies


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Alles schlecht schlechter geht nicht mehr


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Swetlana (26-30)

Januar 2018

Schöner FAmilien Urlaub

4.6/6

es war ein schöner Urlaub. Haben spontan und günstig gebucht. Hat uns gefallen. Das essen war lecker und nicht fettig. Strand haben wir auch super zu Fuß erreicht ca. 10 Minuten vom Hotel entfährt. Aufzug an der Rezeption war nur ein bisschen zu klein, vor allen wenn man Kinderwagen mit hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mj (36-40)

September 2017

alles super, gerne wieder

4.0/6

ruhige Lage, trz viele Unternehmungsmöglichkeiten. hatten viel spass. wir wurden immer gutberaten. leckeres essen. vieö spass


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Teschner (61-65)

September 2017

Gut

5.0/6

wir waren mit unseren Aufenthalt sehr zufrieden. Die Lage ist sehr ruhig und man kann sich gut erholen. Strand ist 10 Minuten zu Fuss entfernt.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Saskia (26-30)

September 2017

Schönes Hotel

6.0/6

Wir waren eine Woche in Hotel Aurora. Wir waren restlos begeistert von den Zimmern, vom Personal, einfach von allen. Wir wurden auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (66-70)

September 2017

Kommen wieder!

6.0/6

Aurora Hotel entsprach vollkommen unseren Vorstellungen eines sehr erholsamen Strandurlaubes. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2017

Hotel Aurora ist der Horror

2.0/6

Hotel Aurora ist der Horror. Der Graus begann schon bei unserer Ankunft. Mehr als 1 Stunde mussten wir in der Lobby ohne eine funktionierende Toilette auf unser Zimmer warten, um dann nach wiederholter Nachfrage endlich wider der Erwartung nach so langer Wartezeit in ein dreckiges Zimmer zu dürfen. Dort erwartete uns neben noch hinnehmbaren Schmutzspuren in den Ecken und Flecken am Waschbecken, ein von den Haaren des Vorbewohners verstopfter Abfluss, Algenwachstum am Badewannenrand, eine leditierte Duschstange, klebriger Boden und nicht gemachte Betten, insofern man 2 aufeinander gelegte Matratzen als solche bezeichnen kann. In diesem Zustand blieb das Zimmer in der kommenden Woche dann auch, da die Putzkraft lediglich alle 2 Tage einmal kurz über den Boden wischte. Falls man frische Handtücher benötigte oder neues Toilettenpapier war man gezwungen sich dies selber aus der Putzkammer zu besorgen oder die zuständige Putzkraft drum bieten. Der allerdings größte Schock erwartete uns dann beim Mittagessen. Der Fischgeruch zog schon bis ins Treppenhaus, die Nudeln, die es wie fast jede Beilage jeden Tag gab, schmeckten wie pures Fett und sauberes Geschirr musste man akribisch suchen. Zusammengefasst das Essen ist für deutsche Verhältnisse eine Zumutung und spätestens ab dem 3. Tag kannte man die Speisekarte der nächsten Woche auswendig, was auch die schimmlige Paprika und Wurst erklären würde. Bei einem kurzen Rundgang durch das Hotel fällt nicht nur auf, dass im gesamten Gebäude ein unangenehmer Chlorgeruch in der Luft liegt, sondern vor allem, dass ausrangierte Möbel einfach am Ende jedes Ganges auf den Fluren getürmt werden. Bezüglich des Personals ist zudem festzuhalten, dass diese sich absolut unseriös und unfreundlich gegenüber den Gästen verhalten, sodass wir teilweise lächerliche Bemerkungen ihrerseits ertragen mussten. Die einzige positive Seite des Hotels ist das ausreichende Vorhandensein warmen Wassers zum Duschen, der schnelle Service während der Mahlzeiten, sodass immer ausreichend Essen vorhanden ist, sowie die flexiblen Essenszeiten und das Vorhandensein eines einigermaßen funktionsfähigen Pools, da der Weg zum Strand ca. 1 km beträgt. Dennoch würde ich Hotel Aurora nicht weiterempfehlen, selbst wenn man dieses wie wir nur zum Essen und Schlafen nutzt und sonst die Zeit am Strand verbringt !


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in ruhiger Lage gut 1km vom Strand entfernt und führt durch eine Strandpromenade mit zahlreichen Souvenirläden und Geschäften. Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 30 Minuten. Andere Ausflugsziele sind zu Fuß jedoch nicht zu erreichen.


Zimmer

2.0

Geräumiges Zimmer, jedoch sehr dürftige Sauberkeit und Ausstattung. Vor allem das Badezimmer wies schlechte Hygiene auf.


Service

3.0

Das Personal ist sehr demotiviert und bis auf wenige Ausnahmen unfreundlich und respektlos gegenüber den Gästen. Beim Essen jedoch schneller Service bei der Bedienung.


Gastronomie

1.0

Die Gastronomie ist unzumutbar. Das Essen wird teils mehrere Tage serviert, sodass schon Spuren von Schimmel zu erkennen waren und so gut wie alle Lebensmittel ungenießbar waren. Zudem gab es keinerlei Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Eine Poolanlage ist vorhanden und in einem weitestgehend guten Zustand. Lediglich die Treppen in den Pool sind schon aus der Bodenverankerung gelöst. Fitness-und wellnessangebote sind ebenfalls möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2017

In dieser Preiskategorie absolut OK

4.0/6

Die Mitarbeiter waren fleißig und meistens sehr bemüht den Service zu erhalten oder zu verbessern. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber für einen günstigen Preis incl Flug kann und sollte man nicht mehr erwarten! Wir waren eigentlich zufrieden! Gestört haben wohl am meisten die "Umgansformen und Gewohnheiten" der meist Osteuropäischen Gäste...


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Juli 2017

Wir sind Stammgäste

6.0/6

Ich komme für zweites Jahr mit meine Familie im Hotel Aurora. Alles ist super, die Leute hier sind sehr Freundlich und warm. Ich glaube die Speisen sind wohlschmeckend und man hat die Auswahl. Zum Strand sind nur 500 m. Nechstes Jahr kommen wir wieder.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

zecki (56-60)

September 2016

Schade Aurora

2.0/6

nicht mehr wie zwei sterne da es ein super preis und lastminute war, stimmte das preis leistungsverhältnis.


Umgebung

2.0

für uns der falsche ort.... wenig deurtesche urlauber viel einheimische gäste und russische urlauber transfer zum hotel, ca 30 min


Zimmer

2.0

allegemein gut...aber unsere etage, wo nicht mehr viele gäste waren....naja....das nötigste und nicht mehr...auch hier.. schade... zimmer waren ok, auch die betten


Service

2.0

rezeption...super...Danke Maria..


Gastronomie

2.0

es war schmackhaft, aber überhaupt keine abwechslung,....wie im ganzen hotel, ( bis auf zwei pers) fehlte die liebe zum job.. schade .. nach feierabend blieb auf der terasse das porzellan stehen....


Sport & Unterhaltung

1.0

strand ca 1 km ... nicht einladent und sehr klein


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christine ()

September 2016

ich bin rundum sehr zufrieden, hatteeinen wunders

6.0/6

Das Hotel ist super, das Personal ist sehr freundlich, Sauberkeit ist prima. Ich comme in Hotel Aurora jedes Jahr und empfehle das Hotel allen meinen Bekannten!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margarete ()

September 2016

Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen

6.0/6

Ich bin sehr zufrieden und Ick kann das Hotel nur empfehlen. Das personal ist sehr net, die Zimmer sind gross und immer sauber.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alina (36-40)

September 2016

Sehr schöner Urlaub!

6.0/6

Das Zimmer war sauber und ds Zimmermädchen hat uns jeden Tag das Bett schön verziert. z.b. mit den Handtüchern Schwäne, Hund oder Krokodil kreiert. Ganz süss! Vom Service und Essen waren wir sehr zufrieden!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf ()

September 2016

Ich komme gerne wieder!

6.0/6

Ich bin regelmässig in Bulgarien im Urlaub, werde auch jederzeit wieder gern in diese Häuser zurückkommen. Ich habe micht dort jederzeit absolut wohl gefühlt, es gab jederzeit mehr als genug zu essen. Immer freundliche Bedienungen!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emilia (51-55)

September 2016

Jederzeit weiterempfehlen!

6.0/6

War ein super Urlaub! Das Personal war stets sehr freundlich und hat jeden Wunsch erfüllt.Das Essen war ok. Ein sehr shönes und sehr grosses Zimmer. Bad mit Badewanne. Das Hotel hat uns sehr gut gefallen!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ro (46-50)

September 2016

Aurora-Bewertung 09/2016

3.0/6

Einfaches Hotel & Ausstattung. Nach 4 Tagen kannte man die Speisekarte der nachfolgenden Tage. Abräumdienst der Tassen/Teller etc. nur Durchnschnitt. Die Rezeptionsbediensteten sind freundlich und hilfsbereit. Die Fitnessgeräte sind teilweise defekt. Das Toastbrot war schimmelig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

(26-30)

August 2016

Echt Bitter und das für ein Familienhotel.

3.0/6

Für ein Hotel mit 4 Sternen hat man sich mehr erhofft. Hotel ist ausgeschrieben mit 4 Sternen auch von außen sind 4 Sterne zu sehen aber auf der Kleidung des Personals sind nur 3 Sterne gewesen. Welche Angaben sind den nun korrekt?


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Die Bushaltestelle ist nur 5min Fußweg vom Hotel entfernt und fährt direkt zum goldstrand.


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Personal an der Rezeption war immer freundlich und hilfsbereit. Zimmerreinigung lies zu wünschen übrig am 2. Tag keine frischen Handtücher bekommen da wir 8.00 Uhr noch geschlafen hatten. An den anderen Tagen hat es dann geklappt trotz das wir nicht früh aufgestanden sind.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Personal an der Rezeption war immer freundlich und hilfsbereit. Zimmerreinigung lies zu wünschen übrig am 2. Tag keine frischen Handtücher bekommen da wir 8.00 Uhr noch geschlafen hatten. An den anderen Tagen hat es dann geklappt trotz das wir nicht früh aufgestanden sind.


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Über Geschmäcker lässt sich bekanntlich streiten aber das Essen könnte mehr Gewürz sein das es überhaupt Geschmack hat aber auch da lässt sich Streiter dafür steht ja auf jedem Tisch Salz und Pfeffer. Aber was wirklich nicht appetitlich ist das es die Reste vom Mittag zum Abendbrot nochmal gibt. Oder der Salat ( Fisch, Gurke und Tomate ) nur der Fisch raus geholt wird und dieser nächsten Tag nochmals serviert wird.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Genügend Liegen am Pool für das Hotel mit bar für essen und trinken war immer gesorgt. Die abgeplatzten Fliesen und kaputte Schellen an den Rohren sind gefährlich für Kinder und müssen behoben werden.


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bela (31-35)

August 2016

Super Hotel und lecker Essen

5.0/6

Wir waren in diesem Hotel für etwas mehr als eine Woche und hatten tolle Zeit. Super Preis-Leistung und nettes Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diego (19-25)

August 2016

Fürn kurzen Badeurlaub schon ok.

3.0/6

Alles recht in Ordnung. Hier und da sollte mal etwas erneuert werden usw. aber durchaus passabel. Leider kein Aufzug im der "Villa" Fitnessstudio ist leider Spielplatz für Klassenfahrtgruppen. Leider ist der Strand recht weit entfernt und man muss überwiegend die befahrene Straße langlaufen. Das war schon sehr nervig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Duschvorhangstange lediert, Klositz klappt permanent zu, Boden porös aber abgesehen von den kleinen Makeln guter Zustand und schöne große Badewannendusche. Die Klimaanlage war Gold wert.


Service

Nicht bewertet

Alle engagiert und hilfsbereit. Respekt!


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen ist immer ähnlich aber schon lecker.


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viktoria (36-40)

Juli 2016

Familienurlaub

2.0/6

Die Zimmer und das Hotel an sich ist in Ordnung. Doch die Putzfrauen können nicht putzen. Sie gehen nur in der Mitte des Zimmers mit einem feuchtem Lappen drüber und die Ecken lassen sie ganz außer Acht. Das Essen war für deutsche Verhältnisse schlecht, doch für bulgarische Luxus. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, trotzdem würde wir das Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juli 2016

Hotel nicht weiter zu empfehlen.

3.0/6

Freizeitangebote: Pool zu klein und die Liegen waren teilweise kaputt. Liegen wurden auch nicht gereinigt. Ich würde lieber den Goldstrand oder Sonnenstrand empfehlen, dieser Ort war zu abgelegen. Geschäfte befinden sich in ca 10 min Gehweg Gastronomie: Zum Frühstück schlechte Brotauswahl (Es gab nur Toastbrot) Mittag und Abendessen gab es nicht viel Abwechslung. Service: Bedienung hatten nur zum teil Deutsch verstanden. Freundlichkeit war nicht oft vorhanden. Zimmer: Zimmer sind ok. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Klimaanlage vorhanden und einen kleinen Fernseher. Lage & Umgebung: Strand zu klein und ca 15 min Gehweg.


Umgebung

3.0

Strand zu klein und ca 15 min Gehweg.


Zimmer

3.0

Zimmer sind ok. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Klimaanlage vorhanden und einen kleinen Fernseher.


Service

3.0

Bedienung hatten nur zum teil Deutsch verstanden. Freundlichkeit war nicht oft vorhanden.


Gastronomie

2.0

Zum Frühstück schlechte Brotauswahl (Es gab nur Toastbrot) Mittag und Abendessen gab es nicht viel Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool zu klein und die Liegen waren teilweise kaputt. Liegen wurden auch nicht gereinigt. Ich würde lieber den Goldstrand oder Sonnenstrand empfehlen, dieser Ort war zu abgelegen. Geschäfte befinden sich in ca 10 min Gehweg


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Florian (36-40)

Juli 2016

Grauenhaftes Essen

2.0/6

Das Essen war grauenhaft keine Abwechslung.Wenn man was zum schlafen braucht ist das Hotel in Ordnung für mehr reicht es aber auch nicht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tsvetelina (31-35)

Mai 2016

Eine ruhige Erholung!

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut! Die Zimmer wurden regelmaessig gereinigt.Das Personal war ganz freundlich.Das essen war abwechslungsreich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Waldemar (51-55)

Juni 2015

Gastronomie ist eine Katastrophe!!!

2.9/6

Nie wieder ins Hotel Aurora in Sveti Konstantin!Das Personal ist sehr nett, sie sind aber unterbesetzt, das Essen im Speisesaal ist ein Überlebenskampf. Bevor die Türen geöffnet werden, bilden sich Schlangen von Menschen im Lobby. Der Tresen ist viel zu klein, für so viel Gäste, oft reicht das Besteck und das Geschirr nicht aus. Wie ein Gast gesagt hat, das ist kein 4 Sterne Hotel sondern eine Jugendherberge. Stimme mit ihm voll ein.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stiliana (31-35)

August 2014

Für den Preis sehr gut

5.0/6

Gutes Preis-Leistung Verhältnis. Das Personal war ganz freudnlich. Das Hotel ist nicht neu, aber die Zimmer sind sauber.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (41-45)

Juni 2014

Günstiges All-Inclusive Hotel

4.5/6

Günstiges Hotel. Einrichtung ist schon in die Jahre gekommen. Für Strandgänger ideal. Essen ist o.k. Könnte abwechslungsreicher sein. Spielplatz für Kinder vorhanden.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

September 2012

Keine 4 Sterne wert!

3.4/6

Das Zimmer war normal eingerichtet,alles was man für einen Urlaub brauch.. Im Bad ging die Wannenumrandung bei kleinster Berührung ab und der Duschvorhang hing nur lose dran.. Handtücher haben wir nur 2 mal neu bekommen.. Die Reinigungskräfte hatten wahrscheinlich auch nicht immer Lust das Zimmer zu reinigen... Das Essen war sehr schlecht,vorallem fasst immer kalt.. Wir werden wahrscheinlich nicht mehr nach Bulgarien fliegen..Nur wegen diesem Hotel..


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (46-50)

September 2012

Es war einmal und ist nicht mehr

3.8/6

Der Weg zum Strand ist sehr von Müll und Unsauberkei befallen. Unsauberkeit am Strand. Parkanlagen sind nicht meh von Müll befreit wurden, keine geflegten Parkanlagen, Unfallgefahr durch viele kaputte Gehwegplatten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

September 2012

Weiterempfehlenswert

4.2/6

Das Hotel befindet sich in einen guten Zustand. Es liegt aber ca. 10 Min. vom Strand entfernt. Das Essen war im Prinzyp gut, aber sehr eintönig mit minderwertigen Obstangebot. Die Zimmer wurden regelmäßig gereinigt.Das Personal versteht aber fast kein Deutsch,


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elena (26-30)

September 2012

Noch nie so ein schlechtes Hotel gesehen!

2.0/6

Das Hotel war eine Katastrophe. Es fing schon beim Frühstück an, dass der Joghurt schon schlecht war, die drei Scheiben Tomaten und Gurken, die angeboten wurden, waren schon schrumpelig und die paar Brötchen steinhart. Auf dem Tisch nebenan lagen den ganzen Morgen zwei stinkende blaue Abfalltüten, aus der Küche kam einem eine streunende Katze entgegen. Internet gibt es nur an der Rezeption, und das auch nicht durchgängig. Alle 10 Minuten schmiert es ab und läuft erst in anderthalb Stunden wieder. Die Reinigungsfrau ist morgens an meine Schminke gegangen und hat sie leer gemacht. Als ich versucht habe in diesem Loch von 4 Sternen zu duschen, stand das Badezimmer 2cm unter Wasser. Parkplätze gibt es nicht, vom Pool aus hat man jedoch eine wunderschöne Aussicht auf die Garagen der benachbarten Einwohner. Ich könnte mich stundenlang über diese Flitsche von 4 Sternen aufregen. NIE WIEDER!!!


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lena & Max (26-30)

August 2012

Nie wieder! Noch nicht mal 3 Sterne wert!

3.1/6

Das Positive war die Sauberkeit,aber da hört es auch schon auf. Der nächste Strand in 15 Minuten Fußweg war eine Minibucht und total überfüllt (sowie auch der Pool im Hotel), der nächstgrößere Strand ca 30 Minuten Fußweg entfernt. Im Hotel waren nur Bulgaren,Russen,Moldawier,Polen und Rumänen. Nur sehr wenige Deutsche. Das Essen war sehr eintönig, nie gewürzt und immer kalt. Auswahl - fehlte insgesamt. Jeden Tag immer das gleiche Essen. Wie sind normalerweise nicht verwöhnt,aber es war sehr schwierig etwas zu finden, das man auch essen kann. Es gab kein Kaffee, nur Tee. Aber auch Säfte ware nicht genießbar. Lage & Umgebung Mit dem Bus kann man günstig und schnell nach Varna und an den Goldstrand fahren. Die Einkaufsmeile besteht aus einer Reihe von Verkaufsbuden, die man aber nach 2 Tagen in und auswendig kennt. Service Das deutschsprachige Personal war freundlich, aber gerade im Restaurant und Barbereich sehr gleichgültig was auffüllen betrifft. An der Rezeption sprachen nur wenige Deutsch. Im Restaurant niemand. Die Tische waren fast immer verdreckt und lange icht mehr gewaschen. Gastronomie Das Essens war ungenießbar. Der Saft im immer zugänglichen Getränkeautomat war so ekelhaft,dass er von uns nicht angerührt wurde. Am Büffet wurden Speisen oft nur nach Anfrage nachgefüllt. Sport, Pool & Unterhaltung Nicht bewertet, da nichts zu bewerten war..... Zimmer Das Zimmer waren groß, gut ausgestattet und sauber Tipps & Empfehlung Schöne Erholung, da ruhig gelegen. Aber wir würden nur noch Frühstück nehmen (All inclusive oder Halbpension sind für diesen Preis nicht empfehlenswert), denn man kann in den umliegenden Restaurants billig und definitiv besser essen! Um am Pool moch eine Liege zu kriegen sollte man schon um 7 Uhr aufstehen und eine Liege mit dem Handtuch "reservieren" Bereits um 8 Uhr sind alle Liegen besetzt (und bleiben es auch den ganzen Tag) obwohl niemand dann kommt bzw. es werden von einer Person mehrere Liegen belegt - wirklich frech und kein schönes Erlebnis!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michi (19-25)

September 2011

Schöner Badeurlaub

5.4/6

Anfang September haben wir sehr günstig last Minute bebucht. Wer einen Erholsamem ruhigen Urlaub möchte, ist in Sveti Konstantin genau richtig. Es gibt das Villa Aurora 3 Sterne und das Hotel Aurora 4 Sterne diese Gebäude sind direkt nebeneinander. (waren im Hotel Aurora)


Umgebung

6.0

5 min zum Strand, dieser war im September sehr lehr. Zum Goldstrand kann mann mit dem Bus (1,6 Lewa) oder Taxi (bei Verhandlung 10 Lewa) fahren. Dauer ca. 25min


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit allem ausgestattet, was mann benötigt. (Föhn, Kühlschrank, Klima, Badewanne, Fernseher mit 3 deutschen Sendern). Was uns sehr positiv überrascht hat, war, wir haben in den 10 Tagen die wir da waren 4-mal komplett neue Handtücher gekommen und das Bett wurde 3-mal neu überzogen.Der Badewanneneinstig war sehr hoch. Kein Safe in Zimmer diesen kann mann nur für 10 Lewa pro Woche bei der Rezeption mieten


Service

5.0

Wenige deutsch Kenntnisse, aber alle konnten gut Englisch. Keine Animation aber hätten wir auch nicht genutzt. Keine Kinderbetreuung.


Gastronomie

5.0

Das Essen war vielfältig, lecker und abwechslungsreich. Ab 11 bis 17 Uhr bekam mann am Pool Snacks (Pizza, Kekse) Getränke gab es wie beschrieben immer von 8 bis 23 Uhr. Wir hatten All Inklusive


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (19-25)

August 2011

Typisch Kurzurlaub

3.8/6

Das Hotel ist sehr klein, aber schön hergerichtet. Alles ist sehr sauber und ordentlich. Die Hotelgäste sind eher Senioren. In der Umgebung ist sehr wenig zu erkunden, da man sich direkt in dem Kurort befindet. All Inclusive beginnt erst um 11 Uhr, daher musste man sich bis dahin (außer beim Frühstück) etwas zu trinken kaufen. Die Gäste waren hauptsächlich aus Russland, Rumänien, Bulgarien oder der Ukraine. Das Personal hat aber gut deutsch bzw. englisch gesprochen.


Umgebung

2.0

Die Lage des Hotels ist für junge Leute, die am Strand baden wollen, sehr ungünstig. Der nächste schöne Strand ist ca. 20 Minuten entfernt. Davor gibt es zwar auch schöne Buchten, aber diese sind meist unsauber und riechen unangenehm. Der nächste Markt ist ungefähr 5 Minuten entfernt und dort gekommt man eigentlich alles, was man braucht. Schöne Souveniers und auch gute und günstige Lebensmittel. Wenn man allerdings etwas unternehmen möchte oder auch mal feiern gehen möchte, ist die Lage extrem


Zimmer

6.0

Die Größe der Zimmer war genau richtig. Das Bad war zwar recht klein, aber wenn man es alleine nutzte, war es okay. Im Zimmer gab es leider keinen Safe, aber an der Rezeption konnte man sich einen für 15 Leva pro Woche mieten. Es wurde jeden Tag gründlich sauber gemacht. Der Balkon war nicht groß, aber zum lesen oder entspannen genau richtig.


Service

5.0

Die Rezeptionisten haben sehr gut deutsch oder englisch gesprochen. Meistens waren sie sehr geduldig, aber wenn man mehrmals Fragen hatte oder an seinen Safe musste, wurden sie teilweise etwas unfreundlich und wirkten gereizt. Das Reinigunspersonal war sehr zuverlässig. Man konnte auch einmal ausschlafen und dann wurde das Zimmer (auf Wunsch) erst um 11 Uhr o.a. gereinigt.


Gastronomie

2.0

Wir hatten AllInclusive gebucht und gingen aber ein zwei Abenden in ein Restaurant, weil das Buffet teilweise null abwechslungsreich waren. Und manchmal sah das Essen auch etwas unappetitlich aus. Beim Frühstück gab es jeden Tag das Selbe. Toast, Eier und Porridge. Nicht gerade nahrhaft. Man musste auch immer pünktlich im Speisesaal sein, weil man sonst keinen Tisch mehr bekommen hat. Besonders beim Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Beim Pool hat man eigtl. immer eine Liege bekommen und auch die Strandbar war okay. Es gab zwei PCs in der Lobby, die allerdings sehr teuer waren. Animation und co. war NICHTS geboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate (41-45)

August 2010

Mehr Motel als Hotel

2.4/6

sehr schlechte verständigung mit personal ist fast unmöglich da kaum jemand deutsch spricht und sie auch alle nur gebrochen Englisch sprechen . & das Personal auch teilweise sehr unfreundlich ist .


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juli 2010

Keine 3,5 oder 4 Sterne Wert

3.0/6

Das Positive war die Sauberkeit,aber da hört es auch schon auf. Der nächste Strand 10 Minuten war eine MInibucht, der nächstgrößere Strand ca 30 Minuten Fussweg entfernt. Im Hotel waren nur Bulgaren,Russen,Moldawier,Polen und Rumänen. In der Woche nur 7 Deutsche. Das Essen war sehr eintönig, nie gewürzt und immer kalt.Wie sind normalerweise nicht verwöhnt,aber es war schierig etwas zu finden das man mit Geschmack essen kann. Es gab einen ganzen Tag kein Cola,Fanta Sprite, da die Kohlensäure leer war, im Kaffeeautomat felte öfter die Milch oder das Kaffeekonzentrat ging zur Neige. Bei all Inclusive schon sehr bedauerlich. Beim Frühstück gab es nur Brot oder furchtbar weiche Brötchen. Während unseres Aufenthaltes wurde das Hotel auch von einer bulgarischen Jugendgruppe besucht mit 60 Kindern und Jugendlichen, die ein komplettes Stockwerk belegten.


Umgebung

3.0

Mit dem Bus kann man günstig und schnell nach Varna und an den Goldstrand fahren. Der nächste größere, auch saubere Strand zu Fuß ca 30Min entfernt. Die Einkaufsmeile besteht auus einer Reihe von Verkaufsbuden, die man aber nach 2 Tagen in und auswendig kennt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren in Ordnung. Nicht besonders toll aber sauber


Service

3.0

Das Personal war freundlich, aber gerade im Restaurant und Barbereich sehr gleichgültig was auffüllen - oder Reparieren von Getränkeautomaten anbetrifft. An der Rezeption sprachen die meisten ein wenig Deutsch. Im Restaurant niemand. Die Zimmer wurden gründlich gereinigt.


Gastronomie

2.0

Die Tischdecken im Restaurant waren nicht immer sauber. Qualität des Essens sehr mäßig. Der Saft im immer zugänglichen Getränkeautomat war so ekelhaft,dass er von uns nicht angerührt wurde. Am Büffet wurden Speisen oft nur nach Anfrage nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nathalie (19-25)

Juli 2010

Gut und preiswert

5.0/6

Hotel finden wir für den Preis sehr gut. Einzige Kritik sind die Fahrräder, die als all inklusive angeboten werden, es jedoch nicht sind. Das Essen ist gewöhnungsbedürftig, da es für unseren Geschmack nicht genug gewürzt war. Als Tipp empfehlen wir nicht zur Badebucht zu gehen, sondern den Strand zu nutzen, der sich ca. 15 Minuten vom Hotel befindet. Außerdem war der Tagestrip zur Insel Nessebar sehr interessant. Wer am Goldstrand shoppen oder etwas sehen möchte, der sollte sich vorher informieren, weil man sonst auf Anhieb nicht alles findet.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Imke (36-40)

Juni 2010

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

4.0/6

Das Hotel war in einem guten Zustand. Zu unserer Reisezeit waren viele Bulgarische Familien dort.


Umgebung

3.0

Die Lage ist eher für den Familienurlaub geeignet. Es gab zwar Discotheken vor Ort, jedoch war dort im Juni nichts los.


Zimmer

5.0

Schlicht eingerichtet, aber blitzblank geputzt.


Service

4.0

Das Personal war, bis auf zwei Ausnahmen, immer sehr freundlich und bemüht. Meistens hat man sich auf Englisch verständigt, aber an der Rezeption ging es auch auf Deutsch.


Gastronomie

4.0

Manche der Bulgarischen Speisen sind für den deutschen Gaumen gewöhnungsbedürftig, aber die negativen Bewertungen kann ich nicht verstehen. Wer einen so günstigen Urlaub bucht darf keine 5 Sterne Küche erwarten. Wir haben 284€ All inkl. gezahlt


Sport & Unterhaltung

3.0

Vorhanden waren ein Fitnessraum mit teilweise defekten Geräten, ein Billardtisch sowie Tischtennis.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ferhat (26-30)

September 2008

Einmal und nie wieder

2.9/6

also das hotel selber hat einen relativ guten eindruck hinterlassen die zimmer waren groß und auch sauber, aufgrund der späten hinreise kaum deutsche dort bzw doch älteres publikum, nichts für junge leute, leider keine animation und auch keine musik am pool oder auf der terasse was schade ist....


Umgebung

3.0

ruhig gelegen einige zimmer sind eher zur schnellstrasse gelegen also könnte nachts bei offener balkontür lauter sein aber nicht ganz so schlimm, strand ist keine 10 min entfernt, wenn man klares wasser haben will sollte man einen etwas längeren weg einplanen aber dasfür ist das wasser glasklar und algen los, einkaufsstrasse auch schnell zu erreichen, sonst in unmittelbarer nähe keine besonderen sehenswürdigkeiten


Zimmer

5.0

zimmer war ok groß, hatte ein doppelzimmer zur alleinnutzung standen aber 4 betten drin was nicht schlimm ist da man dann viele ablage möglichkeiten hatte...sonst ok balkon ok, bad war ok könnte aber etwas sauberer sein vom boden her, also zum kurzen aufenthalt tagsüber ist es ok, klimaanlage hat leider nicht die wirkung gebracht,


Service

2.5

vom service bin ich enttäuscht teils sehr unfreundlich und auch gar nicht persönlich, die damen an der poolbar haben auch nur miese gesichter gezogen also kaum ein lächeln zu sehen,


Gastronomie

1.0

also das essen kann man dort leider komplett vergessen überhaupt keine abwechslung, entweder schwein in soße, frikadellen, fisch den man auch nicht geniesen konnte, beilagen immer das gleiche keine abwechslung, ein bescheidenes salatbuffet, also vom essen enttäuscht also es lohnt sich auch mal ausserhalb essen zu gehen ist auch sehr preisgünstig und vorallem abwechslung, getränke nicht geniesbar da sehr mit wasser verdünnt, wein hat eher nach verdünntem essig geschmeckt das bier klasse und auch


Sport & Unterhaltung

2.5

sport und unterhaltung gleich null vorhanden, der fitnessraum ist eine zumutung habe dort auch kein einziges mal auch nur einen drinnen gesehen weil die geräte nicht ok und auch nicht gepflegt sind, der pool war ganz ok genug liegen zu verfügung, ganzen tag über sonnen und schatten seiten qualität des wasser ok, von der poolbar entäuscht


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Rainer (41-45)

September 2008

Nicht zu empfehlen!

2.8/6

Zimmer ok-Rezeption freundlich der Rest des Sevice Personal unmotiviert, erinnert mehr an Strafarbeit. Verpflegung: Als erstes, ich bin kein Nörgler aber die Verpflegung ist unter aller Sau, wir waren jeden tag Auswärts essen. Das Essen Eintönig das was Mittags übrig geblieben ist, gab es zum Abendbrot, Kartoffeln,Nudeln totgekocht, Butter ranzig. Zwei Auswahlmöglichkeiten von jeder Sorte(Wurst, Brot,Rühreier, Spiegeleier,Würstchen gekocht oder gebraten)jeden Tag. Zu Harte Kalkulation des Reisveranstalters oder der Geschäftsleitung des Hotels in Sachen Verpflegung. Bei den Getränken hat man das Gefühl das alles mit Wasser verdünnt wurde. Fazit:Wetter war Super, Hotel Ok, zum Strand etwa 1 Km auch ok, Sevice Personal und Verpflegung grauenhaft und das gehört nun mal zu einer All inclusive Pauschalreise dazu.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

September 2008

Nichts für kleine Familien

2.7/6

die sauberkeit lest zu wünschen übrig, und freundichkeit wird da wahrscheinlich klein gehschrieben sehr klein..!Das essen naja da kann ich nichts mehr zu sagen...


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

September 2008

Finger weg!

2.9/6

Trotz der passabelen Sauberkeit der Zimmer und der (fast immer) netten Damen an der Rezeption sollte man dieses Hotel lieber meiden. Die Getränke schmecken nicht und die Herren hinter der Bar sind unfreundlich und schmuddelig. Der negative Höhepunkt ist jedoch das Essen, welches nicht gerade abwechslungsreich ist und die Bewertung "extrem mies" verdient hat. Hygiene hinter der Poolbar: Fehlanzeige. Fazit: Nie wieder Bulgarien dank diesem Hotel !


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (36-40)

September 2008

Nicht unbedingt als Familienurlaub

3.8/6

Hotel allgemein gut ! Hotel hat aber maximal 2 Sterne verdient . Familienzimmer nicht wie beschrieben da keine Verbindungstür sondern 4 Betten auf ein Zimmer . Zustand nicht mehr auf dem neuesten Stand . All in clusiv nie wieder Frühstück wäre ok . Essensauswahl immer das gleiche keine Abwechslung . Wäre schön gewesen wenn das Hotel 1 mal die Woche Grillen würde hat dafür eine wunderschöne Laube die leider nicht genützt wird .


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand ca 5 Gehminuten . Nächste Ortschaft Varna mmit dem Bus 1 Leva billiger geht es nicht und zum Bus 2 Gehminuten fährt alle 20 min. Einkaufs und Unterhaltung sehr gut da alles nur ca. 5 Gehminuten ist .Transfer super keine Wartezeit . Taxi von Varna 20 Leva aber mit dem Bus viel Günstiger und die Taxifahrer nerven ohne Ende ! Ausaflugsmöglichkeiten direkt zum Goldstrand gut mit dem Bus zu erreichen kosten 1. 60 Leva Fußweg zum Bus ca. 7 Gehminuten .


Zimmer

4.0

Größe ok Sauberkeit ok Möbelierung ging so aber sehr weiche Matratzen , Klimaanlage war ok , 4 Deutsche TV Programme ,Telefon ok war auch günstig nach Deutshland zu telefonieren , Badezimmer war auch ok mußten nur die Schürtze von der Badewanne am ersten Tag dran machen da die abgefallen war . Flur sehr hellhörig , Bettwsche wurde in der einen Woche einmal gewechselt und Handtücher auch . Familienzimmer jedoch nicht so wie beschrieben aber dafür 2 Balkone und ein Wäscheständer .


Service

5.5

Sehr freundliche Mitarbeiter sehr Hilfsbereit Sprachlig man konnte sich gut verständigen manchmal auch mit Händen und Füßen aber hat sehr gut geklappt . Reinigung der Zimmer ist nicht wie zuhause aber ansonsten ok . Umgang mit Beschwerden werden sofort erledigt wenn machbar .


Gastronomie

2.5

1 Restaurant eine Hotelbar und eine Poolbar .Speisen sehr gewöhnungsbedürftig aber in den Ostblockländern muß man abstriche machen . Sauberkeit im Restaurant hätte viel besser sein können da die Tischdecken mit einem Handfeger abgeputzt werden . Büffet immer das gleiche keine Auswahl an Aufschnitt . Am Tisch mußte man aupassen das die Bedienung nicht den Teller sofort abgeräumt hat was bei uns so manches mal passiert ist das wir uns einen neuen Teller nehmen mußten . Trinkgelder war ok konnte ma


Sport & Unterhaltung

2.5

Tischtennis ok aber die Schläger völlig kaputt , Fitness viele Geräte defekt , Internet zugang vorhanden ging aber nicht immer und teuer , Pool ging so aber bei Blonden Haaren nicht zu empfehelen da grüne Haare trotz vorbehandlung ! Kinderspielplatz viel zu klein da bei 4 Kindern der Platz voll ist .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Enrico (19-25)

August 2008

Auman, Auman

1.8/6

Keine 4 vier sterne verdient nicht für Deutsche verhältnisse. Sauberkeit nur auf Zimmern. keine ordendliche Beratung Auskunft dreist sind sie und auch teilweise überteuert.


Umgebung

2.0

Entfernung zwar nur 5min aber übervoll und wenn man einen liegestuhl haben will dann nur gegen hohe gebühr


Zimmer

2.0

3Deutsche kannäle naja veralltet das Hotel viele wollten wieder ausziehen Bad war ok zimmer naja gewöhnungs bedürftig! Die kennen da keine Partis Disco 1 die nur leer is und teuer! Nur verkaufsstände wie in Polen schmuck is dort sehr billig


Service

1.5

Unfreundliches pack gegenüber Deutschen fremdsprachkenntnisse kaum. Zimmerreinigung Gut Uberhaupt keine gegenleistungen zu sehen all in clusive is dort wie halbpension


Gastronomie

1.5

ein restaurant aber immer das gleich essen und manches kann man nicht essen! Kruppenessen zuerst die eigenen leute dann die anderen sauberkeit bei getranken alles in ein glas. Bettelne leute beim essen


Sport & Unterhaltung

2.0

Pools zwei stück total veraltet! Wöhrl pool ein lacher von 6 Düsen drei kaputt und an der seite und nicht von unten! Dreckig


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Thomas & Ines (41-45)

August 2008

Nicht noch einmal, selbst wennes kostenlos wäre!

1.6/6

5stöckiges Hotel mit neuerem An- und Ausbau, der leider nicht mehr für die Außenanlagen reichte. Mäßige Sauberkeit im gesamten Anlagenbereich."All inclusive" entsprach eher einer Mindestversorgung, aber nicht dem was es eigentlich ausdrückt. Gemischtes Nationalitätenaufkommen, wobei die russischen Gäste, und speziell davon die Kinderreisegruppen, ein teilweise sehr nervenstra- pazierendes Benehmen an den Tag legten.


Umgebung

1.5

600 Meter durch verdreckte Straßen, vorbei an weiteren Hotelbaustellen, zum schmutzigen und überfülltem Strand. Vom Flughafen ist es ca. eine halbe Stunde Busfahrt. Die Ausflugsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden, zu jedoch fragwürdigen Preisen.


Zimmer

1.5

Größe und Zustand des Familienzimmers waren o. k.Die Sauberkeit war genügend. Die Klimaanlage brachte selbst auf höchster Stufe nur wenig Abkühlung. Die leere Minibar mit Eiswürfelfach funktionierte dafür überhaupt nicht. TV,Balkon und Telefon waren vorhanden. Der Lärmpegel lag während unseres Aufenthaltes trotz zahlreicher Baustellen in der näheren Umgebung in einem ertragbaren Rahmen.


Service

2.0

Einige Angestellte des Hotels waren freundlich, bemüht und hilfsbereit. Einige andere schien das Ganze nicht zu interessieren. Und bei zwei anderen schien es sich um eine Strafarbeit zuhandeln, was sie manchmal auch deutlich zeigten. Die Zimmerreinigung war vom ersten Tag an, mit leichten Mängeln, genügend. Die im Katalog angepriesene Kinderanimation fand nicht statt. Auf Beschwerden oder Mängel wurde nach Tagen oder gar nicht reagiert.


Gastronomie

1.0

1 Speiseraum, 2 Bars. Während die Quantität der Speisen noch ausreichend war, war die Qualität unterste Kategorie. Die Getränke für "All inclusive" entsprachen einem Minimum bei der Auswahl, als auch bei der Qualität(teils ungkühlt, saurer Wein, keine Säfte).Die Sauberkeit im Speiseraum und an den Tischen war mangelhaft. Ein Küchenstil war nicht erkennbar obwohl es bis auf wenige Ausnahmen doch die ganze Zeit die selbe Speisen gab. Zu angemessenen Preisen konnte man Fruchtsäfte, Shakes und schma


Sport & Unterhaltung

1.5

Der zur Verfügung stehende Fitnessraum war nicht nutzbar. da verstärkt Verletzungsgefahr bestand. Internetzugang gab es zu fairen Preisen. Der Strand ist überfüllt und verschmutzt. Für "All inclusive" Urlauber, da sie dort alles bezahlen müssen, keinen Besuch wert. Die Sauberkeit um und im Pool ließ zu wünschen übrig. Die Liegen und Schirme, nach einem Sturm verschmutzt, wurden nicht gereinigt. Die Poolbar war großzügig dimensioniert, das Angebot und der Zeitraum dafür waren umso kleiner. Die Ki


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angela (36-40)

August 2008

Horror Aurora

2.0/6

Meine 3 Kinder wurden unter anderem angeschrien und beleidigt(gehe ich von aus sie wurden auch bulgarisch angemeckert) . Das Personal arbeitet scheinbar in einer 12 stundenschicht und ist nicht gastfreundlich. 1-2 von den leuten konnte man ertragen. Kommt man gesund dort an, kann es passieren , man fliegt mit einer Virusinfektion wieder zurück. 3 Familien hat es dort erwischt, mich einige tage später zuhause. Einen Arzt gibt es dort nicht, der wird aus einer Privatklinik angefordert und behandelt gegen Barzahlung. Nach Ankunft es war abends, fragte ich ob meine Kinder was zu essen bekommen könnten. Nein. kein Tipp von der unfreundlichen Frau. Schlüssel in die Hand und Tschüss, nach dem Motto such mal dein Zimmer. War ein toller Empfang. So ging es auch weiter. Von Spass keine rede wenn man morgens nicht nur schlechtes essen kriegt sondern auch noch unfreundliche Blicke. Nie wieder Bulgarien. Italien, Sanien u. s.w. nichts war ein Urlaub der so enttäuschend und versaut war. Mir tut es für meinen Kindern(die sich so gefreut haben) und dem Geld leid. P. S. Auf Bewertungen kann man sehr wohl was geben, wo mein Reisebüro anderer Meinung war.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Olga (31-35)

Juli 2008

Nie wieder

1.9/6

Es war das schlimmste Hotel in meinem Leben. Zimmer wurden nur Oberflächelich geputzt. Das Essen war nicht auswahlreich und es schmeckte nicht. Personal war unfreundlich, es gab keinen Kinderclub und bis zum Strand waren es 1000 meter wenn nciht mehr.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

Juli 2008

Übel! Wer grüne Haare mag, soll hinfliegen!

1.9/6

Das einzig Schöne waren die Zimmer selber, wobei diese nur flüchtigst geputzt wurden. Der Rest der Hotelanlage war lieblos und ungepflegt.


Umgebung

1.0

Strandentfernung 15-20 Gehminuten durch Unrat und Müll, Gehwege kaum vorhanden, Geschäfte gleich Null, lediglich eine "Container-Budengasse" mit Touristen-typischen Ramsch. Überall Baustellen und Abfall. Am Strand wimmelte es von Zigarettenkippen. Ich rauche selber, aber das war schlicht eklig. Es war unmöglich, sein Handtuch abzulegen, ohne -zig Kippen zu begraben. Hätte man eine Handvoll Sand genommen, hätte man etwa 10 Kippen in der Hand gehalten... Kinder konnten hier nicht spielen. Dazu noc


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren schön, da gibts nix. Geräumig und zumindest beim Einzug auch sauber. Während des Aufenthalts wurde dann flüchtigst "geputzt". Schlecht war, dass es keine Duschkabine oder Badewanne gab - das Bad stand nach jeder Dusche ca 1-1,5cm hoch komplett unter Wasser, was nur zögernd und auch unvollständig ablief.


Service

3.0

Das Personal war teils unmöglich, teils hervorragend. Seltsame Mischung. Wir vermuten, dass neben gutem Stammpersonal völlig unmotivierte Saisonaushilfen beschäftigt wurden.


Gastronomie

1.0

absolut übel. Außer Kartoffeln, Tomatensoße, Salat, und Schafskäse konnte man nichts davon länger als ein-zwei Tage essen, ohne Grusel zu kriegen. Fettig, pappig. Getränke (außer Bier) waren mit Wasser verdünnt, auch die Milch. Kaffee war schlecht. Kinder ernährten sich i. d.R. an der Poolbar von (fettigen, weichen) Pommes, Hotdogs oder Eis. Tische wurden überhaupt nicht abgewaschen, oftmals klebte abends noch der Honig vom Frühstück dort. Tischdecken z. B. kann man waschen, auch in Bulgarien!


Sport & Unterhaltung

1.0

Sport und Unterhaltung im Hotel war nicht vorhanden. Der "Fitnessraum" war zwar immer offen, aber ebenso ungepflegt wie alles andere. Kinderclub existierte nicht, Kinderbetreuung fand nur regelrecht widerwillig statt - die "Animateurin", die 2x pro Woche da war, verkroch sich still und heimlich in ein nicht ausgewiesenes Nebenräumchen. Wer nicht wusste, dass es sie gab, der hat sie nicht bemerkt. "Arbeitsvermeidungshaltung" nennt man das. Der Pool war klein, das Kinderbecken eher ein "Gefängnis


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Gregor (36-40)

Juli 2008

Nicht nochmal, eher 2 Sterne

3.0/6

Die Zimmer sind sauber + o. k. , unseres war mit Klima-Anlage ausgestattet. Die Einstellung 18 °C bewirkte bei 31 °C draußen im Schatten einen Zimmertemp. von ca. 25 °C. Die 2 Fahrstühle funktionieren meist.


Umgebung

3.0

ca 20 Minuten zum Strand, der nicht besonders sauber war, in einer Seitenstrasse.


Zimmer

4.0

Zimmer war groß genug und einigermaßen sauber.


Service

3.0

Putzfrauen sind freundlich, "duften" aber hin u. wieder stark, d. h. nach der Zimmerreinigung mußten wir lange mit Durchzug lüften, um den Muffelgeruch wegzubekommen. Andere Gäste hatten dies auch. 2 Kellner sind sehr freundlich, 1 kleine Dame an der Poolbar macht Ihren Job anscheinend eher als Strafarbeit. Kinderclub: Es gibt hier eigentlich nur einen Raum (Aussage von Neckermann), nach 1 Woche war immer noch kein Animateur zu sehen. Die Kinderbetreuung sollte in einem anderen Hotel stattfind


Gastronomie

2.5

Das Essen ist sehr eintönig. Der Fisch ist immer gleich, Mini-Stückchen, die nach dem Zerlegen in Gräte u. Haut eine eichelgroße Portion Fisch ergeben. Das Bier vom Fass schmeckt gut, Rotwein im Hotel schmeckt grausam, besseren Wein zum Bezahlen hätten wir direkt als komplette Flasche nehmen müssen.


Sport & Unterhaltung

2.5

Es gibt dort einen Wahnsinns-Fitnessraum mit ca. 6 Geräten, wobei 5 bestimmt nicht funktionieren. Das Drahtseil an einem Multi-Funktionsgerät ist zu einem Drittel durch. Abend-Programm gibts nicht. 2 Pool `s sind vorhanden, einer mit Snacks, der andere ohne, also laufen. nach ca. 3 Tagen war das Wasser des größeren Pools so dunkel, dass man nicht auf den Boden sehen konnte, kurz danach wurde dieser gesperrt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Juli 2008

Das haben wir uns anders gedacht!!!

2.4/6

also wir als familie hatten uns bei buchung mit kinderclub gewünscht ,das dieser auch stattfindet. doch leider war das wenn nur 2 mal die woche für 2 std. möglich, nur wo das stattfinden sollte wußte keiner. also haben wir dann die animation für unsere kinder übernommen, lach nur im pool war das nicht möglich, da der erst grün dann so sauber war das die blonden kinder, grüne haare oder sogar haarausfall hatten. so dann halt ab zum strand ,kein problem ,nur der war ja etwas weiter weg ,also kein all in möglich. die tischdecken waren auch nicht grad appetit anregend. aber das personal war dafür sehr nett und auch die zimmer waren sauber. nun ja man lernt, dieses hotel nicht mehr.


Umgebung

3.5

ganz ok, wer es ruhig mag, es ist alles in wenigen minuten zuerreichen.


Zimmer

3.5

sauber und in einem guten zustand.


Service

2.5

sauberkeit, naja.doch personal ganz nett.


Gastronomie

2.0

essen sehr ,sehr einseitig und keine cocktails im all in programm, aber bezahlbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

ganz schlimm, alles was man nicht erwartet ,tritt ein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Aleksej (19-25)

Juli 2008

Personal war wirklich unfreundlich

2.8/6

wir waren zu dritt 19-20 jahre, hat uns allen wirklich nicht gefallen. alle unzufrieden gebucht haben wir in reise büro 1 woche für 520euro jeder, für den preis muss man nicht mäkern. doch was da vorgefallen ist ist sehr schlecht..nie wieder.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rico (31-35)

Juni 2008

Nicht zu empfehlen, nie wieder

1.5/6

Dieses hotel ist überhaupt nicht zu empfehlen und entspricht nicht im geringsten der Beschreibung der Kataloge. Es gibt weder Animation noch einen bruchbaren "Miniclub". Dreckige Bettwäsche oder Handtücher (Kinderschminke, Marmelade) wird nicht versucht zu waschen, sondern dem Hotellgast vor der Abreise in Rechnung gestellt (Bettlacken 20€). Eine Frechheit und dann wird auch noch diskutiert. Das Essen hat nicht einmal eine Stunde am Buffett gehalten, dann war alles leer. Abends gab es nur Eiswürfel wenn man die Getränke selbst bezahlt hat sonst nicht. Im Gästebuch des Hotells, sind die gleichen Mängel die der Reiseleitung genannt wurden schon seid zwei Jahren beschreiben und es wird nicht geändert. Vielleicht sollte das Personal mal ins Gästebuch schauen. Der Weg zum Strand gestaltete sich immer etwas schwierig und Strand konnte mann die Steine ja auch nicht nennen. Im Wasser befanden sich jede Menge großer Geröllbrocken und die Wasserqualität hat auch schon bessere Zeiten gehabt. Fazit: nicht zu empfehlen, egal wie schön es angeboten wird


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juni 2008

Nicht unbedingt für die Familie geeignet

3.8/6

Das Hotel ist angenehm übersichtlich aufgebaut. Getrennt wird es in ein Hauptgebäude und ein Gebäude für die Appartments. Jedes Haus hat einen eigenen Pool, das Hotel sogar noch einen im Haus. Der daran angeschlossene Fitnessraum war zum Zeitpunkt unserer Reise nur mäßig benutzbar, da viele Geräte defekt waren. Die Zimmer sind mit TV , Telefon, Dusche, Kühlschrank, Balkon und Klimaanlage ausgestattet.


Umgebung

2.5

Nach einer guten halben Stunde ist man vom Flughafen zur Anlage des Hotel Aurora gefahren, die sich etwas außerhalb von Varna in einem Gebiet, das ausschließlich Hotels beherbergt, befindet. Sveti Konstantin ist ein Stadtbezirk, der auf Touristen zugeschnitten ist, so daß man keine großen Erwartungen haben sollte, dort etwas wirklich landestypisches zu sehen. Eine Einkausstrasse, die sich auf dem Gelände befindet, ähnelt einem Basar mit ein paar Restaurants dazwischen. Der Strand ist einen guten


Zimmer

4.5

Das von uns gebuchte Familienzimmer, daß uns im Internet mit 2 Räumen angepriesen wurde, gibt es in diesem Hotel nicht. Ein größeres Doppelzimmer mit Zustellbett gilt hier als Familienzimmer. Auch dieses mussten wir reklamieren, da wir im ersten Zimmer, in dem wir untergebracht waren, nicht einmal mehr hätten richtig laufen können, da alles zugestellt war. Ärgerlich war für uns, daß trotz Bestätigung kein Kinderbett für unser zweites Kind vorhanden war. Ebenso, daß sich diese Klimaanlage zu kein


Service

5.0

Die Verständigung ist im Hotel kein Problem. Sehr freundlich wird sich um die Probleme gekümmert, doch leider nicht immer mit Erfolg (siehe Klimaanlage). Die Zimmer wurden täglich gereinigt, wobei leider im Bad oft nur kurz drüber gewischt wurde. Der Kinderclub, der im Katalog als Leistung versprochen wird, fand nicht statt. Ein Neckermann-Vertreter kommt wohl ab und zu in der Woche vorbei, um sich um den Kinder-Club zu leiten, das jedoch auch nur für ca. eine Stunde, meist am frühen Nachmittag


Gastronomie

2.5

Das Hotel hat eine Bar, ein Restaurant und eine Poolbar. Das Essen war nicht immer abwechslungsreich, was die Beilagen betraf, doch war bei weitem nicht so eintönig, wie man es im Internet liest. Beim Abendbrot und Mittagessen, gab es neben Fleischgerichten immer Salat und Obst, die Beilagen waren immer Reis, Kartoffeln oder Nudeln in verschiedenen Variationen. Bei den Getränken hat uns der Saft gefehlt. Brause, Cola, Bier, "süßes Fruchtwasser", Tee, Kaffee waren zu haben. Das Frühstück war aus


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool hinter dem Hotel hat eine angenehme Größe und bietet einen abgetrennten Bereich für Kinder. Die zeitliche Begrenzung der Benutzung ist mir allerdings schleierhaft, da es sowieso keinen Rettungsschwimmer oder dergleichen gab. Liegen und Schirme sind ausreichend vorhanden. Der Pool im Gebäude hat ebenfalls einen extra Bereich für Kinder und einen warmen Whirlpool. Traurig finde ich, daß der Bereich immer offen stand, so daß es leicht möglich gewesen wäre, daß sich ein Kind ungewollt im Po


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Frank & Nicole (36-40)

Juni 2008

Schade

3.6/6

Wir sin schon seid mehreren Jahren in diesem Hotel untergekommen, aber was da in den letzten zwei jahren geschehen ist, ist eine Zumutung. Es ist sehr unruhig, da immer wieder große rusische Kindergruppen da sind. Es wird keine Animation geboten, das Essen ist jeden Tag gleich, und ohne jeglichen Geschmack. Obst gipt es nur eine Sorte. Und das ist auch noch Fallobst. Die Getränke sind mit Wasser verdünnt, und warm. Eiswürfel werden verweigert. Der Kühlschrank auf dem Zimmer funktioniert nicht. Auch nach mehreren Reklamationen weil Medikamente kalt stehen mußten, wurde nichts unternommen. Nachmittags wurden eine Sorte Kekse hingestellt. Die Bedienung saß gelangweilt in der Ecke und war am rauchen. Eins haben wir uns vorgenommen. Wir kommrn wieder nach Bulgarien, denn es ist ein schönes Land, aber.......das nächste mal ein anderes Hotel. Schade Aurora


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Mai 2008

Nie wieder Aurora in der Vorsaison

3.4/6

Wir waren zu Saisonbeginn im Aurora und fast die einzigen Gäste. Deshalb bekamen wir sicher auch gute, grosse und ruhige Zimmer, die immer ordentlich gereinigt wurden. Zum Strand muss man schon ein Stückchen laufen, dafür war er aber um diese Zeit noch relativ leer und schön. (Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, wie die vielen Leute aus allen Hotels im Sommer an das bißchen Strand passen sollen.) Der Ort lag zu Anfang noch im Winterschlaf und war alles andere als ein Kurort...ungepflegt, verdreckt, ohne Angebote! Ca. in der letzten Maiwoche wurde alles schlagartig auf Vordermann gebracht und Sv. Konstantin entpuppte sich als doch noch ganz hübsch. Es fahren auch regelmäßig in Hotelnähe preiswerte Linienbusse nach Varna oder Goldstrand, wo etwas mehr los ist. Die Verpflegung im Hotel (AI!!!) war eine Zumutung. Die ersten Tage gab es ohne jede Wahl Essen auf Zuteilung. Nach Beschwerden bei der Reiseleitung wurde dann zu den Mahlzeiten ein bißchen was aufs Buffet gestellt. Wollte man etwas mehr (z. B. auch Butter und Brot zum Abendessen), musste man jeden Tag erneut danach fragen. Die alkoholfreien AI-Getränke beschränkten sich auf Wasser, Cola, Limo, Sprite aus dem Automaten. Selbst auf Nachfrage gab es niemals Saft. Gut war, dass im Restaurant ein Wasserautomat stand, an dem man sich immer bedienen konnte. Zum Nachmittagskaffee gab es (oft auch nur auf Nachfrage) ein paar trockene Kekse. Die im Katalog angepriesenen Pommes, Hot Dog, Pizza... zwischendurch gab es natürlich auch nicht! Das Personal im Restaurant war bis auf eine Ausnahme ziemlich träge und unmotiviert und verstand auch kaum Deutsch. Der Pool war noch eine verdreckte Baustelle und wurde erst (auf Anforderung!) irgendwann langsam in Gange gebracht. Fazit: Dieses Hotel ist (zumindest Mitte Mai) selbst das wenige Geld nicht wert. Wer ab Ende Mai nach Sv. Konstantin in ein ordentliches Hotel fährt, vielleicht auch gern am Pool liegt und vom Ort nicht das erwartet, was bei uns einen Kurort ausmacht, kann auch hier einen schönen Urlaub haben.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bärbel (61-65)

September 2007

Gutes und sauberes All Inclusive Hotel

5.3/6

DAs Hotel hat mich nach den Bewertungen sehr positiv überrascht. Besonders der freundliche und nette Service aller Mitarbeiter muss hervorgehoben werden. Das Essen war auch gut und ausreichend und auch Sonderwünsche wurden sofort realisiert. Es gab wirklich nichts zu beanstanden.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter & Margit (46-50)

August 2007

Erholsamer, guter und preiswerter Urlaub

5.3/6

Im Hotel Auroa haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer sind geräumig und sehr Sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist für den Preis der Reise absolut toll , könnte vieleicht etwas Abwechslungsreicher sein. Die Qualität der Speisen sind hervoragend wie auch die Menge. Kleine Anregeung für den Hotelier, am Pool wie auch im Aussenbereich der Bar könnte man ein bisschen Musik machen. Wer einen Erholsamen preiwerten Urlaub machen möchte sollte dieses Hotel mal besuchen. Wir fahren auf jeden Fall noch einmal hin.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maria & Phillip (51-55)

Juli 2007

Preiswert, sauber, gut!

4.9/6

Empfehlenswertes Hotel mit jederzeit ansprechbarem Personal, sauberen Zimmern. warmes Mittag-und Abendessen(reichlich!).pro Zimmer wirklich 2 Liegen am Pool ,der nie wirklich voll war. Bequeme, saubere Betten. Wir fliegen wieder hin!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank & Mario (36-40)

Juni 2007

Für wenig Geld gut erholt

4.8/6

Den schlechten Bewertungen können wir uns nicht anschließen. Wir haben Last-Minute gebucht und waren mit dem Angebot zufrieden. Zwei Anmerkungen jedoch noch: 1. sollten die Tischdecken im Restaurant vielleicht häufiger mal gewechselt werden und 2. ist der Weg zum Strand doch etwas weit. Mit dem Last-Minute-Preis ist es jedoch insgesamt ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irmgard & Axel (46-50)

September 2006

Schmuddelige Abfertigungsanlage

3.1/6

Wer wenig Geld ausgeben möchte, ist von diesem All-Inclusive-Angebot auf den ersten Blick bestimmt überzeugt. Da wir das Angebot tatsächlich wahrgenommen haben, hatten wir leider auch die Gelegenheit zum zweiten Blick. Der ließ uns dann erkennen, dass das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Man zahlt wenig und bekommt wenig. Im Einzelnen stellte sich das für uns etwa so dar: Das Speiseangebot war qualitativ dürftig, die Form der Darreichung zwischen lieblos und schmierig. Der Speisesaal und die Aufenthaltsräume, sowie die Terasse waren billig und fadenscheinig möbeliert, dafür war das Licht nach Art einer Hinterhofwerkstatt, also punktuell und grell. Wer gerne den ganzen Tag einen bulgarischen Videokanal im Fernsehen sieht und dazu schmutzige Tischdecken betrachtet, wird voll auf seine Kosten kommen. Erstaunlicherweise ist das Personal an der Theke eher freundlich. Das ist gut, verhindert aber nicht die niederschmetternde Gesamtbewertung, die da lautet: Aurora - nein Danke.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kathrin & Hendrik (36-40)

August 2006

Nicht empfehlenswert

3.1/6

Bei Ankunft wurde uns der Zimmerschlüssel übergeben ohne Begrüssung oder ein freundliches Lächeln, was sich bei unserem gesamten Aufendhalt fortsetzte. Das Restaurant gleicht einem großen Speisesaal in einer Jugendherberge mit dreckigen Tischdecken. Öffters standen wir vor leeren Essenbehälter, weil das nachfüllen sehr lange dauerte. Das Essen war gut aber oft das Gleiche. Der Essenbereich wurde wären der Essenzeiten nicht sauber gehalten, Kellen und Löffel bis oben beschmiert. Großes Lob an die Zimmermädchen, die Zimmer wurden sehr sauber gehalten und die Wäsche regelmäßig gewechselt. Der kleine Pool war o.k., der große gleicht einem betonierten Hinterhof wurde aber gereinigt. Der nächstgelegene Strand ist nicht zu empfehlen (sehr schmutzig), lieber etwas weiter laufen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juli 2006

Nicht weiter zu empfehlen

3.9/6

Sehr eintöniges essen.An manchen Tagen hatten wir verdorbene Speisen.Bei selbst verschmutzter Bettwäsche( ging nicht mehr sauber) mussten wir die Kosten tragen ( 15 Leva).Auch ein kaputtes Glas mussten wir ersetzen.Pollfliesen waren kaputt, so das sich die Kinder die Füsse aufschnitten. Hallenbad waren die Fliesen ständig nass( Achtung Rutschgefahr). Tischdecken im Restaurant wurden in den 14 Tagen nie gewechselt. Trotzdem gab es was gutes. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Vorsicht vor Wertsachen im Zimmer. Einige Putzfrauen öffneten die Schränke.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tonio (31-35)

Juli 2006

Nie wieder Aurora

1.3/6

Das Hotel sieht von außen recht passabel aus, aber wenn man erst einmal die Augen auf macht, geht einen ein Licht auf ... Das Putzpersonal kümmer sich zwar gut um die Zimmer, aber alles andere ist total verdreckt. Als Deutscher geht man unter, weil die Polnischen landesleute in der mehrzahl sind und sich wie Könige fühlten.


Umgebung

1.0

Die Entfernung zum Strand war ganz OK, aber der Strand war total überfüllt und auch sehr dreckig (wie der ganze Ort). Die einzige Abwechslung bestand darin, abends auf die Einkaufsmeile zu gehen(aber alles das gleiche und nervige Verkäufer)


Zimmer

3.0

Alles so gerade am Laufen gebracht und alles außer die Zimmer sehr dreckig. Die Fahrstühle sind oft stecken geblieben....


Service

1.0

Das Personal recht eigen, Sie haben sich nur an Ihren Aufgabenbereich gehalten, was leider bedeutete, das die vielen kleinen Sachen nicht gemacht wurden..... Deutsche Gespräche konnte man nur an der Rezeption führen.


Gastronomie

1.0

Das Restaurant und die Bars waren das schlechteste was wir je gesehen haben. Das Bier war ist wahrscheinlich mit Wasser gestreckt oder alkohlfrei (das hat man gemerkt und geschmeckt, wenn man mal wo anders ein Bier getrunken hat). Das Essen hat sich trotz Beschwerde nicht geändert. Immer das gleiche wie z.B. Leber,gekochtes Bauchfleisch und mit Reis oder Brot gestrecktes Hackfleisch. Wir haben es ca. 2 Wochen ausgehalten und sind dann trotz AI immer in Restaurants außerhalb gegangen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Kinderclub war nicht gut: kurze Öffnungszeiten und sind nicht auf kleine Kinder zugegangem (z.B. unserer 8 Jahre) Kinderdisco usw. waren auch Hundsmiserabel organisiert und ausgeführt. Disco und so weiter für große gabs nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Juli 2006

Dann besser direkt auf Null-Diät gehen!

2.2/6

So was schlechtes haben wir in den letzten 12 Jahren (2 mal im Jahr Urlaub) noch nie gehabt. Das Essen fürchterlich und die Getränke gestreckt. Verstehe gar nicht, das manche da öfters hin fahren. Wir brauchen jetzt Urlaub vom Urlaub,


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juli 2006

Ideal auch für alleinreisende Frauen mit Kindern

4.9/6

Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Die Zimmer waren groß, geräumig und vor alles sauber. Personal sehr nett und aufmerksam. Klar gibt es immer wieder Leute, denen es man nicht recht machen kann. Die Auswahl der Speisen war doch so groß, dass man immer wieder etwas passendes gefunden hat. Wir haben nicht empfunden, dass die Getränke gestreckt waren. Uns hat es sehr gut dort gefallen. Vor allem die Neckermann Kinderanimation war hervorragend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit