33%
3.1 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
2.3
Service
4.0
Umgebung
3.7
Gastronomie
1.7
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Thorsten (41-45)

Januar 2011

Abgewohnt, dreckig und zu teuer

2.5/6

Das war vielleicht mal gut! Es ist jetzt nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.0

Ruhig und abgelegen. Der Strand ist in ca. 1,5 km zu erreichen. Steile Anfahrt zum Hotel. Teilweise 17% Steigung.


Zimmer

1.0

Unsauber und abgewohnt. Kühlschrank schillelig, Klimaanlage laut und nicht regelbar.


Service

4.0

Angestellte immer nett und freundilich


Gastronomie

1.0

Mageres Frühstück, wer mehr möchte, muss bezahlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleiner Pool ansonsten ist da nicht viel zu machen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Januar 2010

Super ruhig gelegen!

4.3/6

Das CC-Blooms ist ein kleines schickes Hotel mit ca. 20 Zimmern, 4 davon direkt am kleinen Pool.Im Jahr 2009 wechselte die Geschäftsleitung ( der beliebte und geschäftstüchtige Skip stieg aus) , leider zu Lasten des Service und der Freundlichkeit des Personals. Aufgrund der Lage in den Bergen ist man ständig auf Taxi bzw. teils gut organisiertem Shuttle-Service des Hotels angewiesen.


Umgebung

5.0

Man sollte den Flughafentransfer des Hotels in Anspruch nehmen. Zuverlässig und guter Preis. Tagsüber gibt es einen kostenlosen shuttle.Service zu den wichtigsten spots der Umgebung. Zum Kata-Beach sind wir gelaufen. Man benötigt ca. 30-45 min. Zum Nachtelben nach Patong kommt man am günstigsten mit dem Hotel-Taxi, bei der Rückfahrt sollte man gut handeln.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet. Jedoch ist seit unserem ersten Besuch in 2007 NICHTS renoviert worden. So allmählich wirkt alles etwas abgwewohnt. Die Klimaanlage ist sehr laut. Nachts haben wir nur mit Ventilator schlafen können, gegen Morgen mußte man dann doch die AC anschalten. 2 Flaschen Wasser/Tag sind gratis.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, manchmal jedoch auch sehr gelangweilt. Absoluter TOP Mitarbeiter ist der Bartender, Mr. U. Die Zimmer"mädchen" sind sehr freundlich und fleißig. Wäschereinigung ist zu teuer, am besten die Wäscherei direkt unterhalb des Hotels nutzen.


Gastronomie

3.0

Den absolute Minuspunkt bekommt das Frühstücksbüffet. Es gibt nur Toastbrot, Butter und Marmelade, sowie ein Ei und Joghurt. Das wars. Hier sollte sich in Zukunft was ändern!!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Der kleine schicke Pool ist ausreichend für die Gäste, die tagsüber im Hotel bleiben. Ansonsten gibt es zalreiche schöne Strände in der Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen