98%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
6.0
Service
5.9
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Stephan (46-50)

Mai 2022

Beeindruckendes Resort mit herzlichen Mitarbeitern

6.0/6

Immer wieder ein beeindruckendes Hotel mit tollen Mitarbeitern! Die Anlage und der Blick auf La Marina sind die absoluten Highlights des Resorts.


Umgebung

5.0

Die Lage ist klasse und der Blick von der Palme auf die Hochhäuser ist schon beeindruckend! Etwas schade ist, dass weiterhin überall gebaut wird und der Lärm am Strand doch stark zu hören ist!


Zimmer

6.0

Immer wieder beeindruckend! Tolles Bad, super Blick vom Balkon auf die Palmeninsel.


Service

6.0

Jeder Mitarbeiter ist bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen! Hier war vor allem Raghu S. morgens im Zest-Restaurant sehr engagiert, dass jeder Tag gut beginnt!


Gastronomie

6.0

Das beste Frühstück, was wir kennen! Wirklich einzigartig! Ansonsten ist das 101 unser Favorit! Sehr abwechslungsreich und wenn man Sterneniveau möchte, ist das Stay absolut außergewöhnlich! Tolle Küche!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird nicht langweilig! Einzig im Bereich Wassersport könnte mehr angeboten werden. Ansonsten ein Hotel zum Relaxen und aber auch für Aktivitäten in Dubai!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

August 2021

Märchenhaft, aber die Reisezeit ist entscheidend

6.0/6

Wir waren im August 21 dort. Zu dieser Zeit war das Hotel ganz wenig belegt. Uns haben die Temperaturen von über 40 Grad im Schatten nicht gestört. Dafür hatten wir eine himmlische Ruhe am Pool . Den Strand hatren wir ganz allein. Jedoch war das baden im Meer eigentlich unmöglich. Wasser war etwa 38 Grad heiss. Das liegt daran, das der Strand zum inneren der Palme liegt und einer Badewanne gleicht mit null Wasserbewegung. Wer also Strandurlaub an einem schönen Meer machen will, ist hier falsch. Am Tag waren wir am Pool, herrlich gross und gekühlt. Wichtig zu wissen, das immer ein Taxi benötigt wird, um in die Stadt zu gelangen. Die Bungalows , wir hatten einen ohne eigenen Pool am Strand sind riesig. Absolut auf 6 Sterne Niveau. Dieses wird man bei den Restaurants nur bedingt finden. Im Rahmen der HP hat man freie Wahl bei allen 3 Restaurants, das Sterne Restaurant , das, wo man Frühstück einnimmt, und das am Meer etwas ausserhalb. Wir haben einmal im Sterne R. gegessen, hohes Niveau. Auch bei den Weinpreisen. Einmal waren wir im Frühstücks R. am Abend. Das war ein Reinfall. Den Rest der 10 Tage unseres Aufenthalts dann abends im R. am Meer. Für uns das absolut beste. Absolut zu empfehlen. Preise für Alk sehr hoch. Flasche Wein ab ca 100 Euro. 0,33 l Bier ca 12 Euro. Da wir in der Nebensaison waren, haben wir in der Stadt nicht viel machen können. Am Tag sowieso zu heiss. Restaurants im Außenbereich in der Stadt alle geschlossen. Selbst Abends immer noch ca 38 Grad. Wir waren schonmal über Silvester. Ganz was anderes. Dafür dieses Hotel zu dieser Zeit aber nahezu unbezahlbar. Insgesamt aber eine einzigartige Erfahrung. Problem ist die Wahl der Reisezeit. Entweder Nebensaison mit viel Ruhe , halbwegs verträgliche Preise, aber hoher Temperatur, wenig Möglichkeiten in der Stadt, da zu heiss oder Hauptsaison, Stadt viel mehr los, gute Temperaturen, dafür unwahrscheinlich teuer im Übernachtungspreis. In dieser, zweifellos schöneren Zeit, würde ich ein Hotel buchen, das eher im vernünftigen finanziellen Rahmen liegt, und auch nicht auf der Palme.


Umgebung

4.0

Am Ende der Palme. Zu Fuss geht nichts.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

nicht vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

März 2021

Perfektes Luxusresort

6.0/6

perfektes Luxusresort mit erstklassigen Essen, perfektem Service und tollem Strand. Eher wenig Abendunterhaltung. Hierfür kann man mit dem kostenfreien Bootsshuttle in das One and Only Royal Mirage fahren. In der HP sind drei Restaurants inclusive, sogar das Sternerestaurant.


Umgebung

6.0

toller Strand, sehr ruhige Lage


Zimmer

6.0

Service

6.0

Unserer privater Butler Anand hat uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen - perfekt!


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes Essen. In der HP ist sogar das Sternerestaurant inclusive.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tennis, Fitnesscenter und Wassersport. Wenig Abendunterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanna (26-30)

Februar 2020

Ein Hotel, in das Sie zurückkehren möchten

6.0/6

Ein ideales Hotel für diejenigen, die einen erholsamen Urlaub in einer geschäftigen Metropole verbringen möchten. Es ist sehr praktisch, dass das Hotel Villen mit verschiedenen Kategorien von Zimmern hat. Mir hat die Tatsache gefallen, dass man vom Zimmer aus direkt zum Strand gehen kann. Aber das Wasser selbst am Strand ist nicht immer sauber, manchmal schwimmt Schaum auf dem Wasser ... In diesem Fall können Sie Zeit am Pool verbringen (es gibt große Sonnenliegen und mehrere Wildschweindorne. Dorne können gegen eine zusätzliche Gebühr gemietet werden). Beeindruckter Spa-Salon. Nach dem Besuch der Prozeduren können Sie sich mit Markenkosmetik schminken und diese kaufen (außerdem ist die Auswahl besser als in Geschäften).


Umgebung

6.0

Obwohl das Hotel in ruhiger Lage liegt, bieten Einkaufszentren einen kostenlosen Shuttleservice. Andere Sehenswürdigkeiten können schnell mit dem Taxi erreicht werden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig, das Bad hat gute Kosmetik


Service

6.0

Toller Service. Das Personal spricht viele Sprachen


Gastronomie

6.0

Es gibt mehrere Restaurants auf dem Territorium, überall ist das Essen sehr lecker. Eines der Restaurants hat sogar einen Michelin-Stern.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Ort zum Entspannen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanna (51-55)

August 2019

Everything is possible

6.0/6

Schöne Lage, toller Garten, immer alles sauber, sehr freundliches Personal. Mega tolle Küche im Restaurant 101!!! Kompliment immer extra für mich vegan gekocht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2019

Absolut top und uneingeschränkt weiterzuempfehlen!

6.0/6

Wir durften 3 wundervolle Nächte mit Halbpension in einer Palm Beach Junior Suite verbringen. Empfang/Check-In: Eigentlich fing der Aufenthalt schon zu Hause an. Einige Tage vor unserem Abflug nach Dubai klingelte mein Handy - eine Nummer aus Dubai wurde mir angezeigt. Wenn wir nicht zufällig ein paar Tage später unser Flug nach Dubai gegangen wäre, hätte ich vielleicht gar nicht das Gespräch angenommen. Ich tat es doch und siehe da, ein netter Herr vom One&Only The Palm war am Apparat. Ob ich ihm denn sagen könne, wann wir landen würden und ob ich die Flugnummer wüsste - damit man sich auf unsere Ankunft einstellen könne. Bei der Ankunft im Hotel wurden wir schon bei Aussteigen aus dem Auto freundlich begrüßt, unsere Koffer wurden ausgeladen, zu sehen bekamen wir sie erst wieder in unserer Suite. Dafür bekamen wir, wie so als erstes üblich, die Rezeption nicht zu sehen. Wir wurden gleich zu einer Sitzgruppe in der Lobby-Bar geleitet. Dort standen auch schon wenige Augenblicke später die Begrüßungsdrinks auf dem Tisch. Eine nette Mitarbeiterin der Rezeption kümmerte sich um die Formalitäten, während sich der Empfangsmanager vorstellte. Zu guter Letzt lernten wir Nick, unseren Host kennen, der uns dann auch zu unserer Suite führte. Auf dem Weg zeigte er uns noch alle wichtigen Hoteleinrichtungen und es gab eine kleine Einführung zum Hotel. Alles Top! Hotel allgemein: Das Hotel umfasst nur ca. 95 Zimmer und Suiten. Der Pool hat so etwas um die 800qm. Diese Relation setzt sich im ganzen Hotel fort. Wer hier eine Liege reserviert ist absolut selbst schuld. Gleiches im Restaurant - Wartezeiten beim Frühstücksbuffet, Fehlanzeige. Auch diese Liste ließe sich um zahlreiche (positive) Punkte ergänzen. Umweltschutz: Die erwähnten Kosmetikprodukte von Aqua di Parma werden nicht in winzig kleinen Plastiktübchen zur Verfügung gestellt. Nein, sie haben alle eine stattliche Größe von 75ml. Fazit: Eine unserer besten Hotelerfahrungen. Angefangen beim Hotel selbst, das top gepflegt dasteht über die Restaurants und Bars bis hin zum Personal kann man wirklich nur ganz wenige Haare in der Suppe finden - wenn man sich anstrengt. Eine absolute Empfehlung!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am äußersten Ende eines der Außenarme der Palm. D.h. die Anfahrt dauert entsprechend lange. Wenn jemand Dubai erkunden möchte, sollte er das mit einplanen. Man hat einen sehr guten Blick auf die Hochhäuser der Marina und einige Arme der Palme. Bei gutem Wetter auch zum Burj Al Arab. Allerdings würde ich diese Hotel nicht wegen der Lage buchen. Da gibt es bestimmt bessere. Wenn jemand eine ruhige Lage sucht, dann ist er hier (abgesehen von den üblichen Baustellen, die es in Dubai


Zimmer

6.0

Die Suite ist sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Alles funktionierte und war auch bestens in Schuss bzw. man konnte an ausgebesserten kleinen Scharten an den Möbeln erkennen, dass hier auf Kleinigkeiten erkannt und behoben werden. Die Suiten befinden sich in so genannten Maisions. Pro Maision gibt es nur eine guten Hand voll Suiten, jede Maision ist wie ein kleiner Palast auf 1000 und 1 Nacht gestaltet. Sicherlich gäbe es über die Suite noch so einiges zu berichten, ganz besonders he


Service

6.0

Durchweg top. Mehr gibt es nicht zu sagen. Man wird zwar jetzt nicht mit dem Namen angesprochen. Aber alle Mitarbeiter sind überaus freundlich und bieten einen absolut professionellen Service. Auch der einen an die Seite gestellt Host macht seinen Job absolut toll. Alles Restaurantreservierungen erledigte z.B. er für uns. Und sogar den Resident Manager bekommt man bei seinem täglichen Rundgang beim Frühstück zu sehen. Dort geht er von Tisch zu Tisch und erkundigt sich nach dem Wohl der Gäste.


Gastronomie

5.0

Es gibt 3 Restaurants. Das Zest (für alle Mahlzeiten, hier gibt es auch das extrem gute und umfangreiche Frühstück). Dann das 101, eine Art kleine Marina, hier gibt es überwiegend Seafood. Und last but not least das Stay, hier bietet man Fine Dining an. Alle drei Restaurants kann man uneingeschränkt empfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr gut ausgestattetes Gym mit Betreuung und Kursen sowie ein sehr schönes Spa stehen zur Verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

One and Only the Palm (19-25)

Juli 2019

Bestes Hotel Weltweit

6.0/6

Das Hotel war ersteklasse. Super Service top Essen in verschiedenen Restaurants. Mega freundliches Personal und super Resort Anlage mit einem wunderschönem Pool


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (36-40)

Juni 2019

Ruhe, Entspannung und ausgezeichnetes Essen!

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit tollem Service, ausgezeichneter Halbpension und jede Menge Ruhe am Pool. Wer Ruhe und ausgezeichnetes Service und Essen sucht wird hier fündig! Keine Animation, kein Entertainment - das ist Urlaub nach meinem Geschmack....


Umgebung

6.0

Das One & Only The Palm liegt - wie es der Name verrät - auf der Palme und zwar ganz draußen am letzten "Zipfel". Mit dem Taxi gelangt man rasch zum Flughafen oder in die Stadt. Das Hotel selbst bietet jedoch auch kostenlose Shuttes an (mit dem Bus zur Mall of the Emirates oder auch zum Atlantis Wasserpark) - es gibt auch ein Boot zum One & Only Royal Mirage, das beim 101 ablegt. Man hat einen wunderschönen Blick auf die Skyline - vor allem vom Strand aus bzw. vom 101 aus. Aus unserem Zimm


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im 3. Stock im Haupthaus. Wir hatten uns bewusst für das Haupthaus entschieden. (Beim 1. Mal hatten wir ein Zimmer in einer Beach Mansion, was zwar wunderschön war, aber bei der Hitze überwiegt der Vorteil, dass man in der Früh auf dem Weg zum Frühstück zB nicht das Haus verlassen muss und nicht schon ins Schwitzen kommt. ) Das Zimmer ist groß und hell und verfügt über einen Balkon, der mit schönen Gartenmöbeln ausgestattet ist. Das Badezimmer ist kombiniert mit dem Klei


Service

4.0

4 "Sonnen" nur deshalb, weil der Service beim Frühstück im Restaurant ZEST - sowie beim Abendessen in diesem Restaurant - teilweise sehr langsam und schlecht war. Teilweise war weit und breit kein Personal zu finden und man saß alleine im Restaurant. Wir waren einmal im ZEST Abend essen und man begann um halb 10 am Abend mit dem Aufdecken der Frühstückstische und das bei einer sehr unangenehmen Lautstärke. Das war nicht passend. Die Kellner haben sich dann auch mehr auf das Tischdecken als auf d


Gastronomie

6.0

Frühstück: Man kann aus der Karte jede Menge Smoothies, Eier-Gerichte, Müsli, Kaffees, Säfte, etc. bestellen - hier bleiben keine Wünsche offen! Es gibt jedoch auch noch ein großes Frühstücksbuffet mit Süßspeisen, Obst, Gepäck, Säfte, Marmeladen, etc. Abendessen im Rahmen der Halbpension: Wir waren einmal im ZEST und die restliche Woche im 101. Beide Restaurants bieten erstklassige Speisen an - ohne Aufpreis auf die Halbpension. Die Speisekarten lassen keine Wünsche offen, es ist alles f


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

susanne (46-50)

Dezember 2018

Atemberaubend - wie immer

6.0/6

Atemberaubend - wie immer - eine Oase der Ruhe in der Stadt. Man fühlt sich Zuhause. Alles ist immer an seinem Platz, das Personal kennt die Vorlieben der Stammgäste. Nichts muss mehr erklärt werden. Extrawünsche werden umgehend erfolgt - ein NEIN gibt es nicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

MoselRiesling (41-45)

Dezember 2018

Unvergesslicher Urlaub!

6.0/6

Das beeindruckendste Hotel das wir jemals Besuchen durften. Unbeschreiblich einmalig. Hier ist der Gast König ohne das Gefühl zu haben das es zu viel ist - perfekt geschultes Personal, Hammer Hotelanlage, Qualität des Essen auf höchstem Niveau


Umgebung

6.0

Am Ende der Palme, mit super Ausblick auf die Skyline. Privatstrand


Zimmer

6.0

Wir hatten die juniorsuite - hier hat uns an gar nichts gefehlt


Service

6.0

Mehr geht nicht - super !!!!!!!


Gastronomie

6.0

Hervorragend - es lohnt sich aber Halbpension dazu zu buchen


Sport & Unterhaltung

6.0

Top Fitnessbereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (56-60)

November 2018

Sehr komfortables Hotel in schöner Lage

5.0/6

Das Hotel bietet zwar allen Komfort, ist sehr schön gelegen, allerdings ist derzeit störender Baulärm deutlich zu hören.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (36-40)

September 2018

Wundervolle und entspannende Tage in Dubai

6.0/6

Nicht nur eins der schönsten Hotels in Dubai, sondern auch eines der privatesten. Sehr schöne und geräumige Zimmer, wunderschöner Blick auf die Marina und hervorragendem Essen.


Umgebung

6.0

Mit dem kostenfreien Boot ist man ruck zuck im One&Only Royal Mirage und schnell in der Stadt.


Zimmer

6.0

Sehr große Zimmer und äußerst geschmackvoll eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (56-60)

August 2018

Enttäuschend

5.0/6

Zimmer sehr schön ausgestattet, Kleinigkeiten, die nicht so praktisch sind wie Kosmetikspiegel und Hocker beim Frisiertisch. Poolanlage sehr schön, könnte ruhig länger offen haben. Wir sind jedoch nicht so begeistert von den Restaurants der Halbpension. Die Speisen waren nicht überragend bzw. der Lachs war verbrannt und völlig geschmacklos, die Hühnerbrust, die extra für das 7jährige Kind zubereitete wurde war nicht durch und an einigen Stellen noch blutig. Da passt das Preis-Leistungsverhältnis gar nicht. Ich verstehe nicht, dass es so viele positive Bewertungen gibt. Obendrein hat man sich dann beim Check-out auch noch verrechnet und lang herumgerechnet bis es zur Klärung kam ( Es wurden uns Konsumationen doppelt angerechnet). Nachdem wir beinahe alle guten Hotels (alle außer Bur Al Arab) kennen und bereits seit über 15 Jahren unseren jährlichen Urlaub in Dubai verbringen, muss ich sagen, dass es einige bessere gibt und wir enttäuscht waren. Man hat dort immer das Gefühl, man will noch zusätzlich verdienen.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juni 2018

Freundlichkeit und Sauberkeit - Top!

6.0/6

...wie immer alles perfect. Besonders das Personal!!! Sehr, sehr zuvorkommend, über Jahre keine großen Wechsel, es wird alles möglich gemacht. Nicht überheblich sondern einfach freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Alle Sonderwünsche wurden umgehend erfüllt - wie z.B. vegan für mich


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corinna (51-55)

Oktober 2017

Ein Traum....

6.0/6

Wir waren jetzt das zweite Mal hier und wieder völlig begeistert. Persönlicher Empfang, traumhaftes Zimmer in Strandlage, Service wie er besser nicht sein könnte und immer das Gefühl, freundlich und persönlich behandelt zu werden. Das Essen ist in allen 3 Restaurants fantastisch, Sonderwünsche werden sofort erledigt - es gibt wirklich nur Positives zu berichten. Eines der schönsten Hotels, die wir je besucht haben!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ganz außen auf der Palme, es ist herrlich ruhig - ganz im Gegensatz zu anderen Häusern direkt am Strand von Jumeirah, wo wir 24 Stunden am Tag Baulärm und Stranddiskos hatten. Transfer vom Flughafen zum Hotel ca. 40 Minuten, ebenso die Fahrzeit vom Hotel zur Dubai Mall oder zum Creek. Ansonsten will man da sowieso nicht weg!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

Juli 2017

Traumhaft

6.0/6

Dieses Hotel kann bereits seit Jahren sein hohes Niveau halten und ist zu recht eines der besten Hotels in Dubai. Für uns... das BESTE. Wunderschöne Hotelanlage, freundliches zuvorkommendes Personal und ein perfektes Management. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanna (46-50)

Juli 2017

Eines der besten Hotels auf der Welt

6.0/6

Super Service wie immer. Sehr sauber, diskretes, unaufdringliches Personal. Immer freundlich und den besten Koch für veganes Essen ever!!! Nochmals großen Dank an Pavel ‍


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (19-25)

September 2016

Gediegens Hotel in Dubai

6.0/6

Vermutlich das schönste Hotel in Dubai welches ohne einen extremen "nouveau rich" Schick auskommt. Es gibt nichts Negatives zu berichten, alles funktionierte so wie es sollte und die Atmosphäre ist wunderbar familiär.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr bemühtes Personal.


Gastronomie

6.0

Eines der besten Dinner die ich je hatte. Wer in diesem Resort übernachtet muss auch unbedingt im STAY einen Tisch reservieren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

Juli 2016

Einmalig

6.0/6

Einmalig! Ein Wort das alles sagt. Wir haben unseren Familienurlaub zum zweiten Mal in diesem Hotel verbracht. Vom Hotelzimmer bis zum eingespielten Team, alles ist einzigartig. Wir kommen gern auch ein drittes Mal wieder, denn hier können wir sagen:" Willkommen zu Hause".


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mark (51-55)

Dezember 2015

Paradis auf Erde

6.0/6

Alles an diesem Hotel ist ein Traum. Das Essen, die Zimmer und der Polobereich mit das schönste was ich weltweit gesehen habe. Das Personal ist unglaublich charmant, professionell und immer mit einem herzlichen Lächeln zur stelle. Bester Service den ich je erlebt habe. Super schöner privatstrand und eines der schönsten Swimming pools in Dubai


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (41-45)

November 2015

Das Schönste auf Erden

5.8/6

Wir sind als Voranreise angereist, um vor unserer Schiffsreise ab Dubai ein wenig vom Berufsstress runter zu kommen. Es war einfach unglaublich toll. Dienstleistung pur, wunderschönes Design, eine Wohlfühloase. Wir haben ein Upgrade bekommen und hatten somit ein wunderschönes großes Zimmer. Alle waren sehr führsorglich und liebenswert. Viel Liebe im Detail, wie nach dem Aufdeckservice wurden die Kerzen auf der Terrasse angezündet, einen Abschiedsgruß vom Küchenchef und Service am Abreisemorgen, persönliche Begrüßung bei Anreise und persönliche Verabschiedung bei Abreise, es wurde immer gefragt, ob alles ok wäre, was besser sein könnte...einfach vorbildlich und ein großes Dankeschön an alle, bitte bleiben Sie dabei, wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulli (56-60)

November 2015

Luxushotel

5.3/6

Hier ist wirklich alles vom Feinsten! Wunderschöne Zimmer, herrlicher Strand, perfekter Service, wunderschöne Hotelausstattung! Wir wurden aufs beste von unserem Host betreut. Das Restaurant 101, das zur Hotelanlage gehört ist stylisch und wirklich empfehlenswert. Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Frühstücksbuffet überdurchschnittlich gut! Wir kommen wieder!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

August 2015

Traumhaftes Luxushotel mit exzellentem Service

5.9/6

Wir waren schon 5x in diesem wunderschönen Hotel. Wenn Sie nach Ruhe, Entspannung, Privatsphäre und kulinarischen Köstlichkeiten suchen, dann müssen Sie hier her! Der Service ist höchstes Niveau. Es müsste eigentlich ein 7*******-Sterne Hotel sein!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

Juli 2015

Einzigartig

6.0/6

Ein Hotel auf höchstem Niveau. Das Personal ist sehr aufmerksam und verwöhnt die Gäste rund um die Uhr. Für uns das beste Hotel für einen Traumurlaub. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (31-35)

Mai 2015

1001 Nacht

6.0/6

Verwöhnen aller Sinne! Für Dubai-Verhältnisse eine eher "kleine" ;-) Anlage (90 Zimmer). Dadurch hat man nirgends in der ganzen Hotelanlage das Gefühl, von vielen Leuten umgeben zu sein! Man wird von morgens früh bis abends spät verwöhnt! Erholung und Genuss pur! Wir kommen wieder!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Mai 2015

Bestes Hotel in Dubai

6.0/6

Das kleine Hotel mit nur 90 Zimmern ist in einem geschmackvollen Stil erbaut. Es gibt ein Haupthaus und mehrere Mansions sowie private Villen. Generell ist zu loben – viel Platz für wenig Gäste. WiFi war kostenfrei. Wir waren bereits in 12 Hotels in den V.A.E. – aber das war bisher mit Abstand das Beste!!! Vor allem im Bereich Service und Gastronomie. Das Hotel ist zwar teurer als andere Hotels in Dubai aber in unseren Augen ist es das auf jeden Fall wert! Danke an das ganze Hotelpersonal für den absolut traumhaften Urlaub - und vor allem großes Lob und Dankeschön an „Russel“.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt am äußersten Ende eines Crescent der Palm Jumeirah. Transferzeit in die City beträgt ca. 25 Minuten – dafür hat man im Resort die absolute Ruhe. Es gibt einen kostenfreien Bootshuttle zum „Schwesternhotel“ One&Only Royal Mirage.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren äußerst geschmackvoll eingerichtet und sehr geräumig. Es gab im Bad eine freistehende Badewanne sowie eine riesen große Regendusche, zudem hatten wir noch eine großzügige Außenterrasse mit Sitzecke zum abendlichen Verweilen. Am meisten hat uns das Bett fasziniert, die Matratze so angenehm und bequem – einfach ein Traum zum Schlafen. Ein frischer Obstkorb sowie deutsche Tageszeitung lagen täglich auf dem Tisch.


Service

6.0

Die Begrüßung als auch der Check-in verliefen äußerst ruhig und entspannend – man wurde direkt zu einem Sofa begleitet und erhielt einen erfrischenden Drink. Unser direkter Ansprechpartner „Russel“ zeigte uns die komplette Anlage und erfüllte uns jeden erdenklichen Wunsch. Mit ihm gab es tägliche Gespräche, die sehr nett aber auf keinen Fall aufdringlich waren.


Gastronomie

6.0

Wir waren in allen drei Restaurants – 101, Stay by Yannick Allenó, ZEST. Die Qualität der Speisen und der Service waren einzigartig. Das Frühstück im ZEST war sehr ruhig und angenehm zu sitzen – die Auswahl der Getränke und Speisen waren ebenfalls hervorragend. Es fehlte einfach an nichts. Bei gebuchter Halbpension sind bis auf ganz wenige Ausnahmen die kompletten Gerichte der Menükarten wählbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Hauptpool – dort gibt es Liegen, Betten und private Cabanas. Außerdem gibt es noch einen Adult Pool. Am Strandabschnitt waren geschätzt alle 20 Meter eine Doppelliege – Erholung pur! Modernes Fitnessstudio mit Trainer und einen schönen Spa-Bereich ist ebenfalls Bestandteil der Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2015

Perfekte Lage und erstklassige Ausstattung

6.0/6

Das Hotel, Mitglied der "Leading Hotels", liegt perfekt und sehr ruhig am Ende des linken Palmenastes und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Skyline und die Palme. Überzeugt hat uns vor allem die Ruhe, die uns nach einem anstrengenden Besichtigungstag sehr wichtig ist. Unser Zimmer war groß und perfekt ausgestattet, das kostenfreie WLAN lief einwandfrei (nur für Skype reichte zeitweise die Bandbreite nicht aus; hier kann man einen schnelleren Zugang gegen Aufpreis ordern). Hinsichtlich des Service hatten wir wir keinerlei Grund zu Beanstandungen, jeder war freundlich und hilfsbereit - ohne dass dabei der Trinkgeld-Gedanke im Vordergrund stand. Die große Pool-Anlage bietet viel Platz, aber auch der weitläufige Strand lässt keine Wünsche offen. Allerdings haben wir auf das Baden im Meer aufgrund des doch etwas "steinigen" Korallensandes verzichtet; hier wären Badeschuhe von Vorteil gewesen. Das Essen war in allen drei Lokalen hervorragend, jedoch sollte man im Restaurant 101 nach einem Tisch im Außenbereich fragen (innen wars etwas zugig und die laute Musik war auch nicht so unsere Sache). Gegen Aufpreis wird ein Flughafen-Transfer in der Hotel-Limousine angeboten. Ist zwar deutlich teurer als ein Taxi, aber auch recht komfotabel und zuverlässig. Hinsichtlich von Ausflügen erwies sich der Concierge und die Agentur im Haus als recht hilfreich, z.T. (z.B. Burj Khalifa) waren sogar Preisvorzeile zu erzielen. In jedem Fall sollte man sich allerdings selbst auch im Internet informieren, denn Dubai bietet eine Vielzahl individueller Möglichkeiten. Alles in allem ein gelungener Urlaub mit einer guten Mischung aus Sightseeing und Relaxen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (46-50)

Dezember 2014

Luxushotel direkt am Strand

5.3/6

Das Resort ist wunderschön auf dem äussersten Zipfel eines Palmenasts gelegen. Tolle Anlage mit schönem Spa. Das Fitnesscenter ist relativ klein. Und visavis des Strandes auf einem Palmemast war eine Grossbaustelle. Die Zimmer sind recht geräumig, Toilettenartikel gibts nur sparsam. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen und ist phenomenal. Wir hatten ein Double Double für 890 Schweizerfranken die Nacht rexerviert. Das Checkin-Prozedere dauerte sehr lange. Es wurde uns mehrmals gesagt, dass Checkinzeit erst um 15 Uhr sei (es war erst 13 Uhr). Für uns gar kein Problem, wenn wir Wifi hätten. Der Receptionist wollte uns aber die Zimmernummer nicht bekanntgeben. Ohne Nummer kein Einloggen ins Wlan. Nach langer Zeit war er endlich soweit. Ich merkte jedoch, dass es ein Zimmer mit Kingbed war. Ich musste tatsächlich den auf der hauseigenen Homepage gebuchten Nachweis vorlegen, damit er mir glaubte! Endlich im Zimmer buchten wir telefonisch den Boatshuttle ins OO The Mirage Hotel um 15.30h. Gleichzeitig baten wir um einen Techniker, da der Safe BATT anzeigte und nicht funktionierte. Das ganze dauete so lange, dass wir das Boat verpassten. Schlimmer noch, es fuhr uns direkt vor der Nase ab. Zurück im Zimmer wollten wir uns einen Nespresso genehmigen. Doch die Maschine ratterte nur vor sich hin. In einem Hotel dieser Preisklasse, will ich eigentlich nicht alles zuerst reparieren lassen müssen. Wir wollten nun für den Tag danach einen Transfer nach Abu Dhabi buchen und fragten nach einem Pauschalpreis. Es müsse zuerst abgeklärt werden, war die Antwort. So schön das Resort ist, aber wir haben es gerne praktisch und bequem. Wir haben dann den Transfer im Nachbarhotel Zabeel Saray gebucht. Dort war alles unkompliziert und einfach. Ein schöner Lexus zu einem sehr guten Preis holte uns dann zur vereinbarten Zeit ab.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (61-65)

November 2014

Oase der Ruhe

5.7/6

Sehr sehr gutes Hotel. Oase der Ruhe, auf hohem Niveau. Zimmer 65 qm, großer Badbereich. 1000 qm Poolbereich mit ausreichen Liegen. Dazu sehr viel Strand ohne fremde Gäste. Restaurant 101 ist besonders zu empfehlen. Gute Lage und gutes Essen. Man muß hier rechtzeitig reservieren. Das Preis-/Leistungsverhaltnis stimmt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Oktober 2014

Traumhaftes Hotel abseits des Trubels

6.0/6

The Palm ist ein traumhaftes Hotel für Ruhesuchende und trotzdem nicht weit entfernt zum Jetset. Der Blick auf die Skyline von Dubai ist nirgends so schön wie von hier.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Oktober 2014

Das Beste Beach-Hotel in Dubai

5.6/6

Dieses Hotel ist einfach ein Traum. Top Service - wunderschöne Zimmer und ein klasse Beach. Der Beach ist wirklich einmalig hier hat man 10m links und rechts niemanden. also ein Liege an Liege wie in anderen Hotels (zb. fairmont) ... das man muss natürlich auch im Hotelpreis mitzahlen. aber es ist jeden cent wert!. der pool ist klasse und vorallem bei nacht durch die tollen beleuchtung einzigartig. was ein wenig nervig ist, sind die Fallschirmspringer die über dem Hotel absprignen. Hier hat man tagsbüber eine lärmbeläsitgung durch die Motorflieger und das ziehen des fallschirm (das ist deutlich hörbar!) aber dafür kann das Hotel ja nichts. Das Frühstück ist beeindruckend und der Service einmalig. Wir waren schon in vielen exzellenten Hotels, weltweit. aber einzig und allein hier bekommt man sogar den zucker+milch in den kaffe gerührt vom personal. einmalig :-) auf jedenfall ein reise wert!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Malgorzata (46-50)

September 2014

Wir haben mehr erwartet

5.2/6

Wir haben mehr erwartet... Es war o.k. Aber nicht mehr als das. Was mir unangenehm in Erinnerung blieb, ist eine gewisse Aroganz und merkbar aufgesetzte Freundlichkeit von einigen Mitarbeitern. Betonung auf "einige". Dies haben wir in keinem anderen Hotel in Dubai erlebt. Für nächstes Mal haben wir doch bereits "Burj al Arab" gebucht, da nicht viel teurer und bietet mehr... Unsere "keine Weiterempfehlung" resultiert aus hohen Preis. Wenn das Hotel halb so teuer wäre, hätten wir weiter empfohlen.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

August 2014

Wow - Service stimmt zu 100%

5.5/6

Wunderbarer Aufenthalt - gibt wenige Hotels wo alles so stimmig ist, einzig WLAN extra bezahlen paßt nicht ganz. zum Auftritt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (31-35)

August 2014

Luxuriöse und atemberaubende Tage im One&Only The Palm

6.0/6

Wir können unser Glück kaum noch in Worte fassen und sind einfach nur froh, dass wir uns für das One&Only entschlossen haben! Das Resort liegt an einer atemberaubenden Ecke der Palme,die Skyline ist grandios, sowohl tagsüber als auch nachts, das Hotel ein eher kleines (was wir auch suchten) und dementsprechend ruhiges Haus. Die Gäste gemischt, während unseres Aufenthaltes viele deutsche Touristen, viele Paare. Top geschultes Personal!! Jeder, aber auch ausnahmslos jeder Mitarbeiter, egal wo, sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend und stets mit einem Lächeln im Gesicht. Zum Hotel selbst fehlen einem wirklich die Worte denn die Zimmer, die Restaurants, die Poollandschaft, der Strand alles ist optisch ein wahrer Genuss und alles war deutlich schöner und exklusiver wie wir es uns vorgestellt haben!! Was wir als ein absolutes Highlight empfanden war der Service am Pool. Den ganzen Tag über ( alle paar Minuten!) gab es kostenlose Aufmerksamkeiten vom Hotel. Sei es Fruchtspiesschen, erfrischende kalte Handtücher, Wasser zum Trinken, Eistee, kleine Smoothies, Sonnenbrillenputzservice, kalte Gurkenscheiben zum Kühlen der Augen, alles ohne jeglichen Aufpreis am Pool serviert!! So etwas kannten wir vorher noch nicht. Die Zimmer entsprechen eher einer kleinen Villa (wir hatten eine Junior Suite) haben eine spektakuläre Grösse und Aussicht, alles sehr stilvoll und luxuriös eingerichtet! Jeder der Ruhe, Luxus und Kulinarik im Urlaub sucht, sollte dieses Resort aufsuchen!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ende der Palme und bietet mehrfach täglich einen kostenlosen Shuttleservice per Boot oder Bus zum Festland, zur Mall of the Emirates oder zum Aquaventure Park. Per Taxi sehr gut und preisgünstig vom Jumeirah Beach zu erreichen ( ca. 15 Min Fahrzeit). Shoppingmöglichkeiten im Umkreis vorhanden, ob in der Marina, oder ein paar Kilometer entfernten Mall of the Emirates, alles sehr unkompliziert zu erreichen und Taxis zuverlässig und ehrlich.


Zimmer

6.0

Zimmer entsprechen eher kleinen Villen ( wir hatten eien Junior Suite, über 100 qm) haben einen großen Wohnbereich, bodentiefe Fenster mit Ausblick auf Strand und die Skyline ( Je nach Lage), einen begehbaren Kleiderschrank, einen riesen Balkon oder Terasse, kostenlose Kaffee und Teezubereitung, tgl. mehere Flaschen Wasser und Obst sowie Pralinen runden diese luxuriöse Zimmerkategorie ab. Das Bad ist extrem gross und luxuriös, grosse Kronleuchter, indirekte Beleuchtung, Surroundsystem im gesamte


Service

6.0

Ausnahmslos jeder Mitarbeiter sehr freundlich zuvorkommend und hilfsbereit! In den Restaurants alles sehr persönlich, man wird mit dem Namen angesprochen, auch von Mitarbeitern die man vorher noch nie gesehen hat! Viele Mitarbeiter im Resort sprechen deutsch. Top Reinigungskräfte, in jedem Bereich herrscht bemerkenswerte und absolute Sauberkeit!


Gastronomie

6.0

Insgesamt 3 Restaurants und die Hotelbar. Wir hatten das Restaurant Zest ( Frühstück) und das 101 am Strand besucht, beides ein absolutes kulinarisches Highlight! Das Frühstück ist ein Traum für jeden der ein königliches Frühstück geniessen möchte. Alles was man von einem Traum Buffet erwartet wird geboten, und sogar ein bisschen mehr ( Selbst Kaviar gab es am Frühstücksbüffet) Das 101 am Strand ein loungiger, hipper Lokal was sogar Einheimische am Wochenende aufsuchen. Dort gibt es mediterrane


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausreichend Liegen, Daybeds und Schirme sowohl am Strand als auch am Pool vorhanden. Während unseres Aufenthaltes fast keine Menschen am Strand trotzdem dort den ganzen Tag ein Bademeister anwesend. Am Pool wird das Besetzen der Liegen mit Handtüchern nicht toleriert und ebenfalls mit einer Info dazu darauf aufmerksam gemacht diese zu entfernen sobals dies zutrifft. Dieses ist während unseres Aufenthaltes nie der Fall gewesen da stets viele Liegen frei waren. Gekühlter Pool, ein wahrer Genuss v


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

August 2014

Die Skyline von Dubai immer vor Augen

5.2/6

Das Hotel liegt auf der künstlichen Palme mit wunderschönem Blick auf die Skyline von Dubai. Das Hotel ist etwas größer als das gegenüberliegende One&Only Residence & Spa. Wir hatten Halbpension gebucht. Der Zustand und Sauberkeit des Hotels ist top. Die Gästestruktur ist international.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt auf der Palme mit wunderschönen Blick auf die Skyline von Dubai. Der Blick ist vor allem bei Nacht wunderschön. Mit dem hauseigenen Boot kann man die anderen One&Only Hotels genau gegenüber bequem erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein wunderschönes und großes Zimmer an dem es nichts auszusetzen gibt. Das Bad war ein Traum, eine freistehende Wanne mit Blick auf den Pool -> TOP


Service

4.0

Der Service ist sehr freundlich und auch aufmerksam, jedoch merkt man dass das Personal teilweise noch recht unerfahren ist. Man ist zwar sehr bemüht, jedoch fehlt es manchmal einfach an Erfahrung.


Gastronomie

5.0

Wir verbrachten unser Abendessen im 101 Restaurant. Die Lage des Restaurants direkt vor der beleuchteten Skyline von Dubai ist atemberaubend. In diesem Hotel zu essen ist wirklich ein "Muss" bei Aufenthalt in diesem Hotel. Die Qualität und Quantität der Speisen ist super. Das Frühstück gibt es in Buffetform in einem großen Saal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand und der Pool sind auch sehr schön. Bequeme Liegestühle runden das Erlebnis ab.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

August 2014

Perfektes Hotel auf der Palme

5.9/6

Perfektes Hotel für Pärchen zum entspannen und romantisches Stunden und Abende zu genießen. Die Poolanlage ist perfekt zum verweilen vor allem während der heißen Sommermonate, da er auf angenehme 28 Grad runtergekühlt ist! Auch zum empfehlen im Sommer!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (31-35)

August 2014

Noch immer das Top-Resort Dubais

6.0/6

Wunderschönes Resort in ruhiger Lage auf der Palm Jumeirah mit toller Aussicht auf die Skyline von "New Dubai". - Unserer Ansicht nach, das beste Hotel in Dubai, was Ruhe und Privatsphäre angeht. Waren bereits 2011 zu Gast nach dem Opening und auch die Servicequalität hat sich nicht geändert. Absolut empfehlenswert ist das Restaurant STAY by - für uns eines der besten und hochwertigsten Restauraunts weltweit.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (56-60)

Juli 2014

Wunderschönes Hotel

5.8/6

Das Hotel kann ich nur empfehlen. Die Zimmer sind sehr schön und groß. Wasser , Obst und Pralinen gab es jeden Tag gratis. Die Qualität der Speisen war sehr gut und auch vielfältig. Das Hotel ,der Poolbereich und die Außenanlagen befinden sich in einem sehr guten Zustand.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Egon (36-40)

Juli 2014

It's coming from the heart!

5.8/6

Das Hotel befindet sich auf dem äußeren Ring der Palme. Es ist eine wunderschöne Anlage, die einen sehr gepflegten Eindruck macht. Hinsichtlich der Sauberkeit kann man sich nicht beklagen. Alles perfekt! Wir hatten Halbpension und das war traumhaft!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Stand. Der Sand ist ein wenig grob. Die Wasserqualität ist nicht ganz so schön wie beim Burj al Arab! Da es sich um ein Resort handelt, finden wir die Anbindung an die Stadt durchaus akzeptabel. Ansonsten ist man mit dem Taxi in ca. 30 Minuten in der Stadt (je nach dem wo man hin will).


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior Suite. Unglaublich. Alles sehr geschmackvoll. Perfekter Zustand der Möbel. Ein Traum!!


Service

6.0

It's coming from the heart! Mehr braucht man eigentlich nicht mehr zu sagen. Alles war perfekt! Ein Traum!!


Gastronomie

6.0

Es gibt zwei Restaurants. Beide sind absolut zu empfehlen. Auch hier gibt es nichts zu bemängeln. Toller Service. Aufmerksam, aber nicht aufdringlich! Das Frühstück war ebenfalls perfekt. Teils a la carte, teils Buffet. Tolle Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitness-Studio ist echt schön! Alles was man braucht war vorhanden. Der Trainer hat mich nach dem Training gedehnt. War super. Danke! Der Pool sucht seines Gleichen. Einfach nur schön zu. Wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juni 2014

Tausend und eine Nacht vor der Skyline Dubais

5.8/6

Super Hotel in bester Lage mit Blick auf die Skyline von Dubai. Personal war zuvorkommen und freundliche wie es sich für ein Leading Hotel gehört. Abends werden überall Fackeln angezündet was einen in den Traum von tausend und einer Nacht versetzt. Leider ist das Hotel mit dem Auto etwas abgelegen da die komplette Palme hoch und wieder runter gefahren werden muss aber es wird ein Shuttelservice angeboten mit dem man in 10 Minuten per Boot im Nachbarhotel one&only royal mirage ist von wo aus man bequem mit dem Taxi weiterfahren kann.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (36-40)

Mai 2014

Top Badehotel

6.0/6

Wunderschönes Badehotel auf der Palme in Dubai! Perfekter Service und wirklich super Hotel fürs baden und relaxen! Gehobene Kategorie!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (51-55)

Januar 2014

Top Urlaubsdestination

5.4/6

Die Poolanlage ist wirklich aussergewöhnlich groß und sehr schön geschnitten und angenehm warm für Januar. Die Aufmerksamkeit des Personals bedarf ebenfalls der Erwähnung. Wie schon auf diesem Portal festgestellt, ist leider die Halbpension (im Januar bei der meisten Portalen incl.)keine wirkliche Halbpension (es zählen nur speziell gekennzeichnete Gerichte auf der Karte dazu) und für mich deshalb ein kleiner Wermutstropfen im ansonsten gelungenen und sehr entspannenden Urlaub. Ich besuche nun schon aus beruflichen Gründen seit mehr als 7 Jahren Dubai, doch Urlaub hatte ich dort noch nie gebucht und deshalb sehr genossen, dass ich morgens nur von den Vögeln, die in der Gartenanlage zwitschern, geweckt worden bin. Im Meer war ich nicht, da mich die teilweise angeschwemmten Quallen (faustgroß und durchsichtig) doch abgeschreckt haben, aber das hat in keinster Weise meine Erholung gestört.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eric & Claudia (46-50)

Januar 2014

Ruheoase in Dubai mit wunderschönem Design.

6.0/6

Eine wunderschöne, ruhige Oase mit Respektabstand zum trubeligen Dubai und doch nahe genug! Das Boutiquehotel mit ca. 90 Zimmern/Suiten ist bis in das kleinste Detail sehr geschmackvoll hergerichtet. Die internationalen, zumeist erwachsenen Gäste sind allesamt an ihrer Ruhe und der hervorragenden Küche interessiert, die dieses Hotel bietet.


Umgebung

6.0

Das am Ende des östlichen Teiles des Palme gelegene Hotel bedeutet zum einen, das der Transfer zum Flughafen etwa 45 Minuten benötigt. Es sichert aber auf der anderen Seite einen "Respektabstand" mit einem wunderschönen Blick auf die Skyline Dubais zu. Ein Bootsshuttle zum Schwesterhotel One & Only Roayl Mirage erweitert a priori den Bewegungsspielraum. Darüber hinaus steht ein kostenfreier Transfer zum Hotel Atlantis zur Verfügung.


Zimmer

6.0

Einfach traumhaft, wunderschön und aus unserer Sicht auch seinen Preis wert.


Service

6.0

Der Service verdient in allen Bereichen eine Bestnote. Mehr gibt es nicht hinzuzufügen!


Gastronomie

6.0

Die Qualität und die Auswahl der Speisen und Getränke ist in den drei Restaurants dieses Resorts (Zest, 101 Marina und Stay) hervorragend. Allerdings sitzt man im Zest und im Stay gediegener und ruhiger, die Konzeption des 101 Marina ist doch insgesamt etwas unruhiger.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir eine Juniorsuite mit Pool belegt hatten, haben wir die in ausreichender Zahl vorhandenen Liegen am Strand nicht genutzt. Allerdings kann man am Strand wunderbar spazieren gehen, es gibt keine Abtrennung zu benachbarten REsorts.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2013

Luxus pur

5.6/6

Wer einen Luxusurlaub sucht, ist hier richtig aufgehoben. Das Personal ist zuvorkommend, unaufdringlich und liest dem Gast beinahe die Wünsche von den Augen ab. Die Anlage ist großzügig und sehr geschmackvoll angelegt, ebenso wie die Zimmer.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

September 2013

Unbeschreiblich schönes und modernes Hotel

5.7/6

Ich kann das One & Only nur empfehlen. Die Inneneinrichtung ist der Wahnsinn, super gemütlich und dennoch sehr modern, einfach unbeschreiblich. Super auch der Service vom Personal. Essen war auch sehr lecker, ich kann das Restaurant STAY sehr empfehlen. Der Pool total schön, sauber und ideal auch für Kinder, da er an den Seiten flach ist und dann stufenweise tiefer wird. Ich werde auf jedenfall mit meiner Familie wiederkommen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2013

Schönstes Resort auf der Palme

5.3/6

Das One & Only The Palm zählt zu Recht zu den absoluten Spitzenresorts weltweit. Der Service, aber auch Pool, Restaurants und Spa sind kaum zu toppen. Der Gast genießt viel Privatsphäre.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Juli 2013

Das beste Hotel in dem wir jemals waren!

5.8/6

Wir beide können das Hotel One&Only The Palm in Dubai wärmstems empfehlen. Schon alleine die Lage auf der künstlich angelegten Palme ist der Wahnsinn, wenn man jeden Abend bei einem Sundowner an der Bar die Skyline von Dubai bewundern kann. Die Inneneinrichtung ist der Wahnsinn. Marmor und Prunk an allen Ecken. Ebenso ist die gesamte Einrichtung super gemütlich und dennoch sehr modern, einfach unbeschreiblich. Seit unserem Besuch in diesem Hotel haben wir in allen seitdem besuchten Hotels viel mehr auszusetzen. Was man als Standard in diesem Hotel auffindet, das haben wir bisher noch nie erlebt. Super auch der Service vom Personal. Man wird teilweise sogar mit Nachnamen von allen Mitarbeitern begrüßt und angesprochen. Ein herzliches Ambiente mit 100% Wohlfühlfaktor. Das Essen , egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen war einfach TOP. Wir beide können das Restaurant STAY sehr empfehlen. Der Pool total schön, sauber und ideal auch für (Klein-)Kinder, da er an den Seiten flach ist und dann stufenweise tiefer wird. Am Pool selbst wird man mit Handtüchern zu den Liegen oder Lounges begleitet. Wasser mit Eiswürfel wird regelmäßig verteilt, ebenso auch kleine Fruchtspieße. Unser Highlight war ein Poolboy, der sogar die Runde lief, und allen Gästen die Sonnenbrillen gereinigt hat. Es besteht sogar die Möglichkeit, mit einer hoteleigenen Yacht aufs "Festland" gebracht zu werden. In diesem Hotel wird jeder wie ein V.I.P behandelt. Im Partnerhotel, dem Royal Mirage steigen regelmäßig Weltstars ab. Dieses Hotel hat für uns die Messlatte für andere Hotels dermaßen weit hoch gelegt, sodass wir hier uns jederzeit wieder einbuchen würden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Carmen Klopfer (41-45)

Juni 2013

Das beste Hotel in Dubai

5.8/6

Für mich eines der besten Hotels auf der Welt. Wir gehen jedes Jahr mindestens ein Mal nach Dubai ins One&Only the Palm!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (41-45)

Mai 2013

Absolutes TOP-Hotel

5.8/6

absolutes TOP-Hotel der Spitzenkategorie wer an diesem Hotel etwas zu bemängeln hat, ist selber Schuld ausgezeichnete Qualität in Speisen, Getränken und Service durchgestyltes Hotel im maurisch - orientalischem Stiel selbst das kleinste Zimmer ist 65 qm groß mit freistehender Badewanne, separatem WC u Dusche zzgl Balkon, Nespresso-Kaffeemaschine, Konfekt am Abend usw, usw Interessenten sollten Halppension wählen, da dieses Hotel in den Preisen auch TOP ist.... Ein Hotel, was für Kinder nicht geeignet ist auch wenn ein Kinderclub vorhanden ist


Umgebung

5.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Mai 2013

Schwer zu toppen

6.0/6

im One&Only The Palm stimmt alles!!!!!!!! die Mitarbeiter ,die Lage, die Zimmer ,der Pool, das Essen, die ganze Anlage top 1 wenn nur alle Hotels so wären.....:-) wir kommen auf jeden Fall wieder, dann gib´s bestimmt auch eine Speisekarke auf deutsch ;-)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

April 2013

Ein Ausflug in den Luxus!

5.8/6

Wow, was ein Urlaub! Es gibt solche und solche 5-Sterne Hotels. Das One & Only The Palm ist ein absoluter Traum. Hier ist alles auf einem extrem hohem Niveau, wir haben uns super aufgehoben gefühlt. Besonders hervorzuheben sind die Sterne-Restaurants, in denen man selten so gut gegessen hat. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Roswitha & Daniel (56-60)

März 2013

Top - Hotel an ruhiger Lage

6.0/6

Dieses Hotel ist ein Traum. Da fühlt man sich noch als Gast. Wir waren zum 6. mal in Dubai und haben so was noch nicht erlebt. Wir würden dieses Hotel sofort wieder buchen. Betreuung war optimal und sehr unaufdringlich. Essen in den 3 Restaurants ausgezeichnet, wenn auch nicht ganz billig. Auf alle Fälle ein Erlebnis.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (66-70)

März 2013

Unaufdringlich luxuriöses Ambiente

5.2/6

Nachdem wir im Januar im OOTP waren und rundum sehr zufrieden , gab es diesmal bei deutlich mehr Gästen etliche "Unaufmerksamkeiten" beim Service. Auf Reklamationen wurde im ZEST schnell lösungs orientiert reagiert. Die überschaubare Speisekarte im ZEST war ggü. Januar unverändert. Am gepflegten Strand gibt es weder eine Bar, noch Toiletten und Duschen. Störend war der Baulärm auf dem Nachbargrundstück; dort wurden die Pfahlfundamente für 16 Villen von morgens 7 bis abends 6 Uhr in die Erde gerammt. Zu empfehlen ist die Fahrt mit dem hauseigenen Boot ins nahegelegene Schwesternhotel Royal Mirage, wo das F & B-Angebot in mehreren Restaurants sehr variantenreich ist.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

März 2013

One&Only the Palm das ultmative Erlebnis in Dubai

5.5/6

One&Only the Palm ist das ultmative Erlebnis in Dubai. Ein Urlaubsgefühl wie in der Südsee. Die Villen sind sehr großzügig und klassisch modern ausgestattet. Die Anlage ist ist von jedem Blickwinkel sehr gepflegt. Eigene kleine Yacht als Citytransfer. Strand mit reservierten Daybeds pro Villa.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (66-70)

Januar 2013

Stylisches, luxuriöses Kleinod mit Atmospähre

5.7/6

Stylisches Kleinod mit hervorragender Atmospähre. Der Service ist unaufdringlich, sehr freundlich und kompetent. Die Küche in ZEST und 101 sehr gut; im STAY exzellent. Bus-Shuttle zur Emirates Mall empfehlenswert. Gilt auch für Boot-Shuttle zum Palace The Royal Mirage (One& Only Schwester-Hotel). Strand sehr gepflegt, Liegen in gr. Abstand aufgestellt. Neben dem am Ende der Sichel liegenden Hotel gibt es ein freies, unbebautes Grundstück.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (26-30)

Oktober 2012

Luxus pur!

5.6/6

Zu diesem Hotel gibt es nicht viel zu sagen, ausser dass es einfach der Hammer ist!!! Es ist einfach alles erste Klasse. Absoluter Luxus! Restaurants, Lage, Strand, Pool, Wellessbereich, Service... alles 100% top! Im Vergleich zu den meisten anderen großen Hotels in Dubai ist dieses kleine 90 Zimmer Hotel einfach ein einzigartiger Rückzugspunkt, an dem man sich in perfektem Luxus von dem Trubel der Stadt erholen kann. Wenn man bedenkt, was man in Dubai alles unternehmen und erleben kann, ist das natürlich perfekt. Tipp: Als wir da waren, hat auch DJ Antoine sich gerade dort erholt. Wahrscheinlich wird man in diesem Hotel öfter mal den ein oder anderen Promi sehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

September 2012

Ein Weltklasse Hotel

6.0/6

Das Hotel befindet sich auf dem linken Ausläufer der Palm Jumeirah. Es ist das letzte auf dieser Seite und somit komplett separat und vor allen Dingen ruhig. Es hat ein Haupthaus und mehrere Strandvillen mit einigen Zimmer und Suiten. Ein wichtiger Aspekt für uns dieses Hotel zu buchen war, dass es nur 91 Zimmer und Suiten hat und damit ein sehr kleines Hotel. Über Sauberkeit braucht man in so einer Kategorie nicht zu sprechen. Beim Frühstück (im "Zest" Restaurant ) darf man sich aus einer Karte alles bestellen was das Herz begehrt. Außerdem ist noch ein reichhaltiges Buffet mit Antipasti, Aufschnitt und Früchten in Hülle und Fülle aufgebaut. Wir hatten Halbpension, und hatten Abends die Auswahl aus drei Restaurants. Dem "101" (auf einem Steg im Wasser), dem "Zest" und dem "Stay" ( ein 3* Restaurant von Yannik Alléno). Hier bekommt man einen Betrag angerechnet.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat seinen eigenen Strand. Ausflugsmöglichkeiten gibt es über "Arabien Adventures" genügend. (Im Hotel ansässig)


Zimmer

6.0

Wir hatten zwei verschiedene Zimmer. Erst ein Premiere Zimmer (65qm) im Haupthaus mit umwerfendem Blick aufs Meer und Palmeninnere. Durch ein Upgrade durften wir aber die meiste Zeit in einer Junior Suite in einer der Villen (100qm) residieren. Wiederrum ein traumhafter Blick und eine tolle Ausstattung. Alle Zimmer haben Minibar, Safe, Telefon, TV mit DVD, Nespressomaschine Kostenlos Wasser, I-Phone Dockinstation, USB Anschluss zum Laden, Kostenfrei W-Lan


Service

6.0

Einfach Spitzenklasse. Man bekommt einen Host zugeteilt. Dieser ist für den ganzen Urlaub für einen da. (Restaurantreservierungen, Fragen, Ausflüge etc.) Nach zwei Tagen wüsste das Personal in den Restaurants unseren Namen unseren präferierten Tisch und was wir trinken möchten. Es gibt kostenfreie Shuttlebusse zur Mall of the Emirates, ins Atlantis Hotel und zum Schwesterhotel One&Only Mirage. Ausserdem ein kostenfreies Suttleboot vom Steg direkt zum One&Only Mirage.


Gastronomie

6.0

"Zest": Hauptrestaurant in dem morgens, mittags und abends gegessen werden kann. Tolle und abwechslungsreiche Karte in verschiedenen Stielrichtungen (middle east, asian und western). Sehr gute Qualität "101": Einfach traumhaft. Tolle Karte (französisch-mediteran). Sehr freundliches Personal "Stay": Wir haben es nicht besucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesiger Pool mit Liegen im Überfluss. Man bekommt immer Wasser gereicht. Zwischendurch kommen die Poolboys herum und bringen Fruchtspieße, kalte Handtücher und putzen einem die Sonnenbrille. Der Pool ist auf 28°C gekühlt und somit im Gegensatz zum Meer sehr angenehm. Sport war bei den Temperaturen die wir hatten nicht so sehr möglich. Man bekommt einmal freien Eintritt in den Aquaventure Park vom Atlantis Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nick (19-25)

August 2012

Tolles Luxushotel auf der Palm Jumeirah

5.7/6

Ich bin im August im O&O The Palm Dubai gewesen, es war im ganzen gesagt ein sehr schöner Aufenthalt. Wir wurden sehr schön begrüßt und konnten direkt morgens um 8.00 Einchecken, und bekamen einen Nette Hotelbrief und eine kleine Einführung in die Restaurants und der Check in wurde ebenfalls diskret und in aller Ruhe durchgeführt. Kleiner Tipp, ab einem Aufenthalt von 3 zusammenhängenden Nächten bekommt jeder Gast ein Atlantis The Palm Gutschein für den Wasserpark, tolles Erlebnis hat alles super geklappt. So viel dazu.... Die Zimmer sind purer Luxus und sehr geräumig, wir hatten die ´günstigste´ Zimmerkategorie, und diese war im vergleich zu anderen Luxus Hotels sehr großzügig. Das Hotel ist top gepflegt und man fühlt sich einfach sehr wohl dort !!! Der Strand ist oft schön leer gewesen allerdings gab es zu unserer Reisezeit ein paar Quallen und auch weit Rausschwimmen konnte man nicht, da weiter draußen viele Algen waren. Ansonsten sehr schöner Strand mit tollem Seitlichen Blick auf die Skyline von Dubai Marina. Das wirkliche Highlight ist der Pool, und es ist wirklich ein toller Pool, mit nichts zu vergleichen!! Am Pool stehen super schöne große Betten, auf denen man einfach nur toll entspannen kann. Ebenfalls ist der Pool auf angenehme Temperatur gekühlt !!! Das ist in Dubai leider nicht immer der Fall :) vorallem im Sommer !! Das essen im ZEST ist sehr lecker gewesen, wir hatten Halbpension . Die einzigen Kritikpunkte sind die kleinen arbeiten am Hotel, zu unserer Reisezeit war das 101 leider geschlossen, aufgrund von arbeiten und am Pool waren auch an einigen tagen hässliche plastik absperrungen , da einige betten ausgetauscht wurden. Das hat das Gesamtbild etwas verschlechtert, aber da kann man ja nix machen. Der Service war jedenfalls erstklassig, egal ob am empfang, am strand, am pool oder im restaurant. Die Mitarbeiter waren immer freundlich und Hilfsbereit....Ich kann das Hotel nur empfehlen, da man dort eine tolle Atmosphere hat und der Service sowie die Umgebung einfach nur toll sind.


Umgebung

5.0

Lage ist sehr schön ruhig, zu den Shopping Malls kommt man gut mit dem Taxi oder dem Hotel Shuttle


Zimmer

6.0

die zimmer sin sehr geräumig und gemütlich eingerichtet


Service

6.0

Der Service ist sehr gut, die mitarbeiter waren immer sehr freundlich und hilfsbereit, egal ob beim check in , im restaurant oder am pool


Gastronomie

5.0

das essen im zest ist sehr gut, gibts nichts auszusetzen


Sport & Unterhaltung

6.0

der pool ist einzigartig, mit flachem becken neben den betten zum liegen und tiefem becken zum schwimmen, einfach nur luxus. Am pool ist auch nix mit nervender animation oder tösender musik :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph & Jessica (31-35)

August 2012

Verdiente 5 Sterne

5.7/6

1A Hotel. Sehr zu empfehlen wenn man etwas Ruhe sucht. Bei weitem besser als das gleichnamige Royal Mirrage und Arabian Court welches eigentlich gleich gegenüber auf dem Festland ist. Was nicht ganz so top ist, dass man ständig um die ganze Palme fahren muss mit unzähligen "Humps" auf der Strasse bis man auf dem Festland ist. Taxikosten ca. 85 AED bis zur Dubai Mall und ca. 60 AED bis zur Mall of Emirates. Internetverbindung im Hotel und in der Anlage trotz 300 AED für 5 Tage sehr schlecht. Signalstärke ok. Geschwindigkeit sehr schwach.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (51-55)

August 2012

Keine Nachtruhe im schönen Hotel da laute Nachbarn

5.8/6

Schöne Anlage alles neu angelegt


Umgebung

6.0

Beste Lage am Ende auf der Palmeninsel


Zimmer

6.0

Zimmer sehr schön besonders die Juniorsuiten . das Haupthaus ist weiter weg vom Strand.


Service

6.0

sehr guter Service auch im Zimmer immer alles Sauber


Gastronomie

6.0

sehr gute Gastronomie besonders im ZEST auch tolles Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Im August im Poolbereich leider zu Heiss


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

August 2012

Hotel mit "Wow"-Faktor

5.6/6

Ein wunderschönes Hotel! Selbst das Standardzimmer hat alles was man sich wünschen kann (Nespresso-Maschine, Wasserkocher, verschiedene Teesorten, riesiges Badezimmer mit wunderschönem Kronleuchter, duftige Handtücher und Bademäntel, riesiger Balkon mit toller Aussicht). Die Poollandschaft ist sehr schön und ist mit riesigen Sonnenbetten ausgestattet. Das Frühstück entspricht leider nicht dem Hotel-Standard (wenig Auswahl, die Atmosphäre war eher ungemütlich). Wir haben jeweils einmal im 101 und im Zest zu Abend gegessen. Das 101 war absolut perfekt. Das Zest hat uns leider etwas enttäuscht (obwohl der Koch mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet ist). Der Service ist auf jeden Fall hervorzuheben. Die Lage auf der künstlichen Palme ist gewöhnungsbedürftig. Der Strand ist künstlich. Es fehlt der offene Zugang zum Meer, daher ist das Wasser eher mit einem See vergleichbar. Wir würden auf jeden Fall noch einmal wiederkommen!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine & Harald (46-50)

August 2012

Der perfekte Relaxurlaub :-)

6.0/6

für uns war das Hotel perfekt....Ruhe pur mit Flair....wir hatten eine Junior-Suite in einer Villa ...super schönes Zimmer..und das Bad....der Hammer......der gekühlte Pool war eine willkommende Abkühlung ( bei 43 Grad)...im August sind solche Temperaturen normal(was man eigentlich wissen sollte) Liegen ;Sonnenschirme reichlich vorhanden....Poolservice war auf zack.... Handtücher ,Getränke u.s.w. .....ein no go für ein 6 Sterne Hotel ist das stundenlange reservieren der Liegen durch Handtücher.Mit unserer HP waren wir absolut zufrieden,Frühstück top alles war da... besonders lecker waren die frischen Vitamindrinks....das Abendessen im Zest war ok,aber das 101 war unser Favorit ,leider war das Konzept des 101 mit der lauten Musik nicht unsere Sache,trotz diesem kleinen Manko ,ist das Essen top gewesen.Für ruhesuchende Urlauber absolut empfehlenswert.Jederzeit wieder .....


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jakob (26-30)

August 2012

Exklusives Ambiente mit spektakulärer Gastro

6.0/6

Wahrscheinlich neben dem Burj al Arab das exklusivste Hotel in Dubai. Jedoch für Touristen viel ansprechender durch persönlichen Service, traumhaften Pool und sehr hochwertige Ausstattung im gelungenen Stil aus Mailänder cool Chique und arabischen Ornamenten. Die Küche erfüllt allerhöchste Ansprüche auf Sterne-Niveau. Die Zimmer sind sehr groß und äußerst exklusiv eingerichtet. Selbst die "kleinsten" Zimmer haben 60 m2, freistehende Badewanne, Regendusche und eine Sitzecke. Ein außergewöhnlicher Punkt ist die Lage auf dem Zipfel des Ringes der Palme: Man hat als eines der wenigsten Hotels einen wunderschönen Skylineblick und einen eigenen Yachthafen mit Restaurant und Bar. Dieses Hotel bietet Luxusurlaub, wie man ihn sich nur erträumen kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Mai 2012

Preis-Leistung OK

4.3/6

Hotel gut, Essen Überteuert, sind das 3 Michelin Sterne? Beachhäuser empfhelenswert, Essen im 101 und Zest ok. Abends mit dem Boot nach Marina zum "walk". Enjoy


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Mai 2012

1001 Nacht

6.0/6

Wir hatten 1 Woche im wunderschönen Boutique- Hotel "One & Only The Palm" gebucht. Das Hotel ist mit nur 91 Zimmern und Suiten das (momentan) kleinste auf "The Palm Jumeirah".


Umgebung

6.0

Das im mediterranen Stil erbaute Hotel liegt ganz außen am linken Palmenwedel, gegenüber der 3 Schwesternhotels des One & Only am Festland. Zum Flughafen waren es zwischen 30 und 45min. ( Ab 16h Mittags ist etwas Stau in der City und da kanns mal länger gehn/ stehn) Der eigener Hotelstrand ist mindestens 500m lang. Im Hotel gibts einen kleinen Shop. "einkaufen" eher "shoppen" kann man dann im Hotel "ATLANTIS" etwa 10 min. mit Taxi oder Hotelshuttlebus. Viele Restaurants und leckres Eis und ei


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Premier Room im Haupthaus mit einer unglauglich schönen großen Terrasse!!! also das war wirklich ein Hammer Zimmer! Das Hotel ist ja noch recht neu und man sieht nur ein paar Gebrauchsspuren am Teppich wegen der Kofferrollen. Riesiges Doppelbett, Couch und Sessel mit Tisch, großer Schreibtisch, Super Flat TV ! große Minibar und Kühlschrank und Geschirr für die Nespressomaschine- wie daheim ;-) !! täglich 2 Mal mehrere Flaschen Wasser und frisches Obst! Safe und goßer Schrank und v


Service

6.0

Also am Anfang war alles top- auch die Reservierungen fürs Abendessen. Aber irgendwie scheinen mache Mitarbeiter etwas schludrich damit um zu gehen. Einmal hat uns jemand vom 101 angerufen und gefragt was wir für Fragen wegen unseren Tisches hätten. Aber wir hatten gar keine- bis dahin! Am Abend war dann ein falscher Tisch outside gebucht- wir wollten aber bei 38 Grad lieber drinnen sitzen, wie gebucht! Wenn dann das Personal anfängt zu diskutieren- obwohl mittags ja alles klar war, blabla - mag


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP gebucht. Es gibt 3 Restaurants. Das STAY ist ein Sternetempel und es wird keine HP angerechnet. Im ZEST gibt es ein riesen Frühstücksbuffet und a la carte, mittags kleine Lunchgerichte und Eis, und abends dann Dinner, entweder Middle East, Asia, oder Western. Die Menüs sind einfach unglaublich lecker und Top zubereitet. Die Tapas sind auch klasse! Auch das Früchstück ist wirklich höchste Klasse! Zig Brötchen, Brezeln, Toasts, Kuchen, Muffins, Waffeln mit allerlei Obst und Sirup.


Sport & Unterhaltung

6.0

Also das Sportangebot haben wir nicht genutzt. Aber es gibt einen Tennisplatz und n schönen seperaten Pool im SPA Bereich/ Fitness Centre. Animation gibt es hier zu Glück auch keine- tagsüber leise Musik am Pool. In der Lobby gibt einen kleinen Shop, mit allem was man braucht. Zeitungen gibts jeden Morgen an der eigenen Zimmertür!!! Am Pool laufen ständig Boys rum die einem Wasser und Früchte reichen. und es wir einem tatsächlich die Sonnenbrille geputzt! Ansonsten kann man auf zahlreichen Lie


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Oktober 2011

Erholung pur auf der Palm Jumeirah

6.0/6

Ich verbrachte mit meiner Frau und meinem Sohn eine entspannte Woche im One & Only The Palm in Dubai und kann dieses Hotel jedem guten Gewissens weiter empfehlen. Das Hotel One & Only The Palm ist ein mit 90 Zimmern relativ kleines Hotel und somit eine angenehme Alternative zu den Touristen Burgen Dubais. Da wir bereits im One & Only Royal Mirage waren und dort die Qualität dieser Hotel Gruppe kennen gelernt haben, entschieden wir uns diesmal für das auf der Palm Jumeirah gelegene One & Only The Palm. Die Anlage ist weitläufig und unglaublich schön gestaltet. Man findet überall eine ruhige Ecke und auch sonst herrscht eine entspannte, angenehme Atmosphäre im gesamten Resort.


Umgebung

6.0

Da sich das Hotel am westlichen Ende des äusseren Ringes der Palme befindet, dauert es ca. 15 Minuten mit dem Auto bis man sich auf dem Festland befindet. Aufgrund der Lage genießt man den wohl spektakulärsten Blick auf die Skyline der Dubai Marina. Das Hotel besitzt einen wunderbar gepflegten Privatstrand, von dem man ebenfalls einen tollen Blick aufs Atlantis und auf die Skyline hat. Es gibt regelmäßige Shuttles zum Atlantis, zur Mall of the Emirates, sowie zum Schwesterhotel One & Only Royal


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior Suite, welche mit 100qm schön geräumig war. Die Suite verfügte über jeglichen Komfort. Von der großzügigen Terrasse hatte man einen großartigen Blick über die Poolanlage und die Skyline. Einfach atemberaubend.


Service

6.0

Wir können vorherige kritische Äusserungen über den Service keinesfalls nachvollziehen. Der Check-In klappte reibungslos, wobei die offizielle Check-In Zeit von 14.00 Uhr keine Rolle spielte. Wir kamen um 7 Uhr morgens im Hotel an und wurden sofort kostenfrei zum Frühstück gebeten und bekamen anschließend auch sofort unsere Suite. Dort lag bereits ein persönlicher Willkommensbrief des Managers, in dem steht, dass One & Only sich freut uns wieder bei ihnen begrüßen zu dürfen. Wenige Minuten späte


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel ist wirklich hervorragend. Das Frühstück bietet eine große Vielfalt. Das Abendessen im Restaurant ZEST, in dem auch das Frühstück statt findet, ist sehr gut, aber nicht spektakulär. Das Restaurant 101 besticht durch seine tolle Lage auf dem Wasser. Das Essen dort ist vorzüglich. Am Besten jedoch hat uns das STAY Restaurant, des 3-sterne Kochs Yannick Alleno, gefallen. Dort gibt es feine französische Küche mit moderner Note. Besonders zu empfehlen ist die Duck Foie Gras und da


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist wunderbar angelegt und wir haben während unseres Aufenthalts immer Liegen bekommen. Obwohl das Hotel voll ausgebucht war, herrschte immer eine angenehme Ruhe. Der top gepflegte Strand war fast immer menschenleer und Liegen gab es auch dort zu genüge. Es war immer sofort ein Angestellter da, der die Liegen hergerichtet hat und kühle Getränke brachte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

September 2011

Licht und Schatten im One & Only The Palm

3.2/6

Das Hotel zählt zu den kleineren Hotels in Dubai mit ca. 90 Zimmern, welche im Haupthaus und in Villen untergebracht sind. Buchbar ist das Hotel sowohl mit Frühstück als auch mit Halbpension. Man trifft Gäste aller Nationalitäten, überwiegend jedoch Deutsche. Der Altersdurschnitt ist gehoben, wie in dem Preissegment üblich.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf der Palm Jumeirah am letzten Ende des äußeren Ringes. Man muss mit längeren Taxiffahrten rechnen. Die Anlage verfügt über einen eigenen großen und schönen Strand, jedoch sind aufgrund der Qualität des Sandes und Strandes auf der Palme dort Badeschuhe dringend zu empfehlen. Shoppingmalls sind in ca. 30-45 Minuten mit dem Auto erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmre sind ca. 60 qm groß und schön eingerichtet. Auch das Badezimmer ist wirklich toll. Ausgestattet sind die Zimmer mit allem erdenklichen Komfort, wie Klimaanlage, Nespressomaschine, Fernseher, Sekretär, Sofa, Minibar etc. Die Sauberkeit ist in Ordnung. Ein Nachteil an den Zimmern ist, dass man keine Strandtasche hat, die man mit zum Pool oder an den Strand nehmen kann.


Service

1.0

Über den Bereich des Service gibt es so einige Dinge zu erwähnen. Positiv sei hervorzuheben, dass die Fremdsprachenkenntnisse hervorragend sind, es werden verschiedene Sprachen gesprochen, auch zu Teil deutsch. Es gibt jedoch eine ganze Seite von Mängeln im Service. Im Restaurant wird man jeden Tag erneut gefragt, ob es denn der erste Tag heute im Hotel sei. Man sollte eigentlich erwarten, dass bei einem so kleinen Hotel, welches noch nicht mal ausgebucht war, die Mitarbeiter mit der Zeit die


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist in Ordnung und auch wirklich reichhatig, für die Hotelkategorie aber auch angemessen. Service hier sehr unterschiedlich, teils sehr schnell auf Zack, teils dauern viele Dinge auch lange. Was mich gestört hat ist, dass teilweise noch volle Teller, die in Benutzung waren, einfach abgeräumt wurdne. Abends kann man in 3 Restaurants speisen. Das Hauptrestaurant Zest ist keine Besuch wert. Wir sind alle bei 3 Gängen nicht satt geworden, obwohl wir uns extra noch Beilagen bestellt ha


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Liegen am Strand sind nur für die Gäste der Villen reserviert, Gäste aus dem Haupthaus müssen am Pool liegen. Der Pool ist sehr nett gemacht, aber wie bereits gesagt, es gibt zwar die Möglichkeit etwas zu trinken, aber keine Möglichkeit etwas zu essen. Auch muss man erst einen bereitwilligen Mitarbeiter zu fassen bekommen, bei dem man etwas zu Trinken bestellen kann. Eine Rasenliegefläche gibt es nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhart (41-45)

August 2011

Perfekte Erholung in gediegenem Ambiente

5.7/6

Das One & Only The Palm bietet zur Gigantomanie aus Dubai einen herrlichen Kontrast. Eine kleine Hotelanlage (90 Zimmer) in ruhiger Lage mit perfektem Service, gediegenem Ambiente, absoluter Ruhe und extremer Freundlichkeit.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in absoluter Ruhelage am südwestlichen Ende der Palmen-Corona (The Crescent) mit Blick auf dis Skyline der "Dubai-Marina" (insbesondere bei Nacht ein spektakulärer Anblick) sowie auf die "Palmenblätter" und den "Stamm". Die Palme selbst bietet keinerlei wahrnehmbare Unterhaltungsmöglichkeiten, das Hotel bietet jedoch praktisch ganztägig diverse Transfers zu Einkaufszentren, dem Wasserpark "Aquaventure" im Hotel Atlantis und Bootstransfer zum Schwesterhotel "Royal Mirage" an. Der


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben laut Prospekt eine Größe von 64m² und sind großartig ausgestattet. Der Vorraum bietet eine Minibar (div. alkoholische und alkoholfreie Getränke, Bier, Wein, Champagner, Mineralwasser, Cola etc. und eine Abteilung für diverse Snacks (Chips, Schokoladen etc.) zu akzeptablen Preisen. Nespressomaschine, Teezubereitung, Mineralwasser, täglicher Obstkorb sind inkludiert. Das Multimediasystem besteht aus (ca. 40") Flachbildschirm, DVD & CD - Player, Radio, iPod-Dockingstation, WLAN etc


Service

6.0

Die Serviceleistungen waren in allen Bereichen phänomenal. Der Check-in erfolgte bei einem Cocktail in der Hotelbar, danach wurden wir zum Frühstück gebeten und um 09.00h morgens konnten wir das Zimmer beziehen, die offizielle Check-in Zeit von 14h war kein Thema. Praktisch jeder Mitarbeiter sprach einen ab dem ersten Tag namentlich an; Vorlieben betreffend Getränken, Essen für die Kinder etc. wurden höchst sensibel registriert und berücksichtigt. Der Butlerservice war perfekt, kümmerte sich um


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über 3 Restaurants, wobei das "101" wegen Renovierung gesperrt war und im "Stay" keine Kinder erwünscht waren - somit können wir nur über unsere Erfahrungen im "Zest" berichten. Das Frühstück bot eine Mischung aus Buffet und à la carte-Gerichten, wobei keinerlei Wünsche offen blieben. Von frisch gepressten Fruchtsäften, Fruchtsaftcocktails bis zu warmen Speisen war alles verfügbar. Das Buffet war keines im klassischen Sinn, da man selten die "Chance" hatte, sein Glas oder den T


Sport & Unterhaltung

6.0

Den Kinderclub haben wir im Servicebereich schon beschrieben, der Poolservice war auch eine Klasse für sich. Der Pool (850m²) ist eine Ruheoase, wobei es ausreichend Liegen, Sonnenbetten, beschattete Liegen und klimatisierte Tagesräume am Pool gibt. Sobald unsere Kinder im Wasser waren, war sofort ein "Lifeguard" zur Stelle, der sie (trotz unserer permanenten Anwesenheit) nicht mehr aus den Augen gelassen hat. Zur Aufrechterhaltung der Ruhe gab es auch immer wieder Maßregelungen - "no jumping!",


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (31-35)

August 2011

Restaurant ist allein schon Trip nach DXB wert

5.9/6

Luxuriöses Resort auf The Palm mit wunderschön gestalteten Zimmern und einem der besten Restaurants überhaupt - Yannick Alleno's STAY


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Juli 2011

Modernes Luxus Hotel mit exklusivem Service

5.8/6

Zum Hotel: Nachdem ich letztes Jahr noch im (alten) One&Only Royal Mirage “Residence“ war, wollte ich diesmal das neue One&Only The Palm ausprobieren. Ich muss sagen, dass ich begeistert war. Exklusiver Service in moderner arabischer Ambiente. Normalerweise sehen die Hotels dieser Klasse in Dubai immer etwas altmodisch aus aber diesmal war es ein ganz anderer Style. Das Hotel hat etwas über 90 Zimmer und ist daher sehr schön klein und übersichtlich gehalten. Alles wirkt sehr modern und aufgeräumt. Eine Gartenanlage gibt es in diesem Sinne nicht aber die Wege sind schön mit Pflanzen und Wiesen geziert. Der Pool ist ausreichend groß und das Wasser wird gekühlt. Im ersten Moment ist das Wasser schon extrem kalt. Sonnenliegen sind ausreichend vorhanden und zudem gibt es 8 übergroße Sonnenbetten. Diese bieten allerdings nicht viel Schatten und sind nur etwas für die Hardcore Sonnenanbeter. Was mir nicht so gut gefiel war, dass am Pool sogenannte “Cabanas“ vermietet werden. Das sind kleine Räumlichkeiten ohne Betten aber mit Dusche, WC, Klimaanlage, TV etc. wo man sich den Tag über aufhalten kann. Somit holt sich das Hotel Gäste von außerhalb für einen Tag in die Anlage. Teilweise kommt da ein richtiges “Assi“ Volk vorbei und stört die schöne Ruhe. Zum Glück war dies nicht der Alltag nur frage ich mich, warum so ein exklusives Hotel, so einen Mist macht? So etwas habe ich noch niemals in meinen Leben gesehen.


Umgebung

5.0

Zur Lage: Das Hotel liegt am äußersten Ende der Palme. Dadurch entstehen (leider) weite Wege. Zum Flughafen fährt man circa 35 Minuten und zur Dubai Mall 25 Minuten. Alleine um von der Palme runter zu kommen, fährt man über 10 Minuten. Zum Glück kosten Taxis in Dubai nicht viel und daher ist es egal. Die Strände sind auf der Palme zwar schön aber nicht so schön, wie am Festland. Woran das liegt, kann ich nicht sagen. Aber es ist schon ein sehr sichtbarer Unterschied vorhanden. Mich hat es nicht


Zimmer

6.0

Zum Zimmer: Einfach nur ein Traum. Der Architekt der dies und das ganze Hotel geplant hat, gehört eine Auszeichnung verliehen. Hier stimmt wirklich alles. Alles ist wunderschön und durchdacht. Im Schreibtisch ist eine richtige Multimedia Zentrale eingebaut und man kann daher den Laptop über den Flat TV laufen lassen. Die Freistehende Badewanne und die Übergroße Regendusche sind ein Traum. Das Bett ist super bequem und die Klimaanlage vom feinsten. Alles einfach unschlagbar! Dabei hatte ich nur e


Service

6.0

Zum Service: Bis auf einer Ausnahme absolut erstklassig worauf ich später bei der Rubrik Gastronomie noch zurück komme. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Es wird auf jede Kleinlichkeit geachtet und man hat nicht einmal die Chance, den Stuhl selbst an den Tisch zu ziehen. Ein „geht nicht“ gibt es nicht! Alles Menschenmögliche wird getan um den Gast zufrieden zu stellen. Ein Gäste Service kümmert sich um alles, was der Gast wünscht (Ausflüge, Reservierungen, Bestellungen, etc.). S


Gastronomie

6.0

Zur Gastronomie: Es gibt drei Restaurant’s und es wird immer A la Carte serviert. Das Frühstück allerdings, wird als Buffet Form und teilweise A la Carte serviert. Es gibt das ZEST, wo man Frühstückt, Mittag und Abendessen kann. Dann gibt es noch das 101 und das STAY, was allerdings bei meinen Aufenthalt geschlossen war. Ich vermute die wenige Gäste Anzahl war der Grund. Im ZEST, habe ich sehr gut Abend gegessen und im 101 wurde ich einmal enttäuscht und habe es daher auch nicht mehr besucht. Im


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Thema Sport, Unterhaltung und Pool: Es gibt einen kleinen modernen Fitnessraum mit drei Personal Trainern auf Wunsch. Die Jungs stehen sich mehr die Beine in den Körper als alles andere. Bei der Hitze findet man nur selten einen Gast im Fitnessraum, obwohl dieser natürlich klimatisiert ist. Es ist nichts besonderes aber für den Urlaub ausreichend. Ich persönlich mache 5 mal die Woche Krafttraining und bin da natürlich am falschen Platz aber wie gesagt...Urlaub. Unterhaltung gibt es nicht und


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Björn (26-30)

Juni 2011

Sehr empfehlenswert!

5.9/6

Wir waren für einen Stopover das erstemal in Dubai. Stylisches Boutique-Hotel auf dem äußertsen Zipfel der Palme. In die "Stadt" dauerte es mit dem Auto ca 30 Minuten. Alleine benötigt man ca 10 Minuten über die Palme ans Festland. Um das Hotel herum gab es nur Baustellen, die vom Hotel aber nicht einsehbar waren. Wie überall in der Stadt wird noch extrem viel gebaut. Super Pool, drei tolle Restaurants, schöner Spa. Direkte Lage am Meer, welches mit 35°C Wassertemperatur als Erfrischung nicht angenehm war. Der riesen Pool war auf ca 29°C runtergekühlt. Sehr geräumige Zimmer mit tollem Design.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)