61%
3.6 / 6
Hotel
3.4
Zimmer
2.8
Service
4.3
Umgebung
5.6
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

marco (41-45)

Oktober 2019

sehr in die Jahre gekommen

2.0/6

sehr in die Jahre gekommen, müsste viel gemacht werden. Das Essen war ok, jedoch sehr eintönig, wenig Auswahl und jeden Tag das selbe für 3* habe ich etwas mehr erwartet


Umgebung

6.0

das Hauthaus direkt an der Promenade und am Strand gelegen, herrliche Sonnenuntergänge. das Nebengebäude nur durch eine Straße vom Hautgebäude getrennt. 2 große Pool und 2 für Kinder vorhanden


Zimmer

2.0

sehr einfache Ausstattung, unser Zimmer im Nebengebäude verfügte über eine Duschniesche ohne Abtrennung, daher ständig das Bad unter Wasser. alles sehr in die Jahre gekommen Matratzen waren ok, Zimmerreinigung ließ zu Wünsch übrig


Service

6.0

sehr nette Kellner im Restaurant, immer zu einem kleinen Scherz aufgelegt das andere Personal war auch ok, kümmern sich um die Gäste, viele verstehen und sprechen auch deutsch


Gastronomie

4.0

an der Promenade im Restaurant war super. hatten Halbpension gebucht- Fühstück sehr eintönig, jeden Tag die gleiche Auswahl, eine Wurstsorte und 2 Käsesorten, Marmelade und eine Art Nutella abgepackt, gekochte Eier und Rüherei, Oliven, Tomaten und Gurke kein Obst


Sport & Unterhaltung

1.0

das Hotel selber verfügt über einen Raum für Tischtennis ansonsten Hamam und Frisör vorhanden, Extrakosten. Wir haben Hamam gebucht, ein Packet für 30€ pro Person, dauert 2 Stunden, war ok


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ilhan (51-55)

Oktober 2019

In den Herbstferien sehr zu empfehlen

6.0/6

Sehr gute Lage, sauber und freundliches Personal, sollte aber dringend renoviert werden vor Allem Flurbereiche. Sehr gute Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Die Ausflugsziele sind in der Nähe, direkt am Strand


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter und Antje (56-60)

Oktober 2019

Calis jederzeit, aber Malhun nie wieder!

1.0/6

Das Malhun gehört zu den ältesten und bekanntesten Hotels am Strand, es ist auch das höchste Gebäude. Das Hauptgebäude ist direkt an der Promenade, das Nebengebäude auf der Rückseite auf der anderen Straßenseite.


Umgebung

6.0

Direkt an der Strandpromenade liegt das Hotel sehr günstig.


Zimmer

1.0

In der ersten Woche waren wir im Nebengebäude untergebracht. Die Zimmer waren in einem katastrophalen Zustand - Möbel, Lampen teilweise kaputt und völlig in die Jahre gekommen, Matratzen durchgelegen. Das Bad stand nach jedem Duschen unter Wasser. Die Reinigung ließ sehr zu wünschen übrig. Handtücher wurden zwar aus dem Zimmer genommen, es wurden aber keine nachgelegt mit der Begründung, es hätte geregnet und somit hätte man keinen Nachschub. Nach einer Woche wurden wir aufgefordert, unsere Zimm


Service

1.0

Wir sind häufig in Calis, kennen so einige Hotels dort. An Unfreundlichkeit ist dieses Hotel unübertroffen! Besonders hervorzuheben ist dabei der Rezeptionist, der einem sofort klarmacht, dass er dort das Sagen hat. Die Putzfrauen standen ihm auch in nichts nach. Sehr freundlich waren allerdings die Nachtschicht an der Rezeption und auch die Kellner gaben sich viel Mühe. Hilfe beim Koffertragen gibt es natürlich nicht - das Nebengebäude ist ohne Fahrstuhl - für ältere oder gehbehinderte Leute is


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück. Die Atmosphäre im Restaurant und auf der Terrasse ist sehr ansprechend. Das Frühstück ist wie in fast allen Hotels, eben kontinental.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote kann man in Calis viele wahrnehmen, die haben allerdings wenig mit dem Malhun zu tun.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Goekhan (31-35)

September 2019

Immer wieder gerne!

4.0/6

Hotel ganz ok, aber das Annex Zimmer hat uns nicht gefallen. Hatten kein Wlan zugriff im Zimmer. Sonst ok. Türkei ist einfach im Verhältnis zu anderen Urlaubsorten unschlagbar. Das Essen war wie immer köstlich. Abends immer vom Grill!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (51-55)

September 2019

Malhun Hotel

4.0/6

Das einzige was nicht so schön war, ist das es öfter Mal Handtücher mit Rostflecken gab.. Ansonsten Alles jut 3 Sterne Hotel halt.


Umgebung

6.0

Super direkte Strandlage und Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sowie Restaurants..Nach Fehtyie sind es mit dem Dolmus ca 15 Minuten


Zimmer

4.0

Gut Klimaanlage, Kühlschrank und Fernseher waren vorhanden.. Matratze war auch ok..


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alessandra (46-50)

August 2019

Freundliches Strandhotel in Calis Beach.

5.0/6

Freundliches Strandhotel an der Promenade von Calis Beach. Das Essen ist sehr gut. In 15Minuten ist man zu Fuß im Zentrum von Calis.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand (Kies), für Nichtschwimmer nicht so gut geeignet. Schnell im Zentrum mit Restaurants und Geschäften. Mit Wassertaxi schnell in Fethiye.


Zimmer

4.0

WLAN ist sehr schlecht, Zimmer sonst ok.


Service

5.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lila (46-50)

August 2019

Abgewohntes und dreckiges Hotel

1.0/6

Abgewohntes Hotel an der Promenade gelegen mit schmutzigen Zimmern, einfaches Essen, eine Renovierung ist dringend erforderlich.


Umgebung

6.0

Transfer ca. 1 Std. von Dalaman, Hotel hat Strandlage jedoch etwas weiter hinten auf der Promenade , zum Ortskern von Calis muß man halt etwas weiter laufen


Zimmer

1.0

Ich schreibe in Stichworten : Alte Möbel, dreckige Zimmer, Schimmel im Bad, Kaputte Handtücher, kaputte Vorhänge, Frühstück war ok aber eintönig ( kein Obst ), Betten waren relativ bequem


Service

2.0

Nach Beschwerden wollte man irgendwie helfen, Schimmelfleck ca. 30-40 cm groß ) wurde mit Wandfarbe einfach übergestrichen, Putzfrau mußte noch mal rein und saugen, aber der ihr gezeigte Schmutz ( fremde Haare ) blieb liegen. Angeblich gäbe es dieses Jahr Probleme mit den Putzfrauen.... Schriftlich bekamen wir die Beschwerde nicht da es laut Aussage der Rezeption und des Reiseleiters Mehrarbeit wäre......Am Abreisetag bekamen wir kein Frühstück, unflexibles Verhalten des Hotels obwohl wir Frühst


Gastronomie

2.0

Eintöniges Frühstück. Wir sind froh das wir nur Frühstück gebucht hatten. Es gibt so schönes Essen in sämtl. Restaurants an der Promenade zu günstigen Preisen. Z.B. indisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeit außerhalb des Hotels super, Bootstouren, sämtl. Ausflüge und Sehenswürdigkeiten, Fethiye ist immer toll zum bummeln und shoppen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Luna (19-25)

August 2019

Unfreundlichstes Hotel in dem ich je war

2.0/6

Der Chef von der Bar ist unfreundlich und kommandiert die Mitarbeiter selbst nach der Arbeit rum. Bestimmte Mitarbeiter die mit den Gästen sprechen werden von dem Barchef sofort verscheucht obwohl die Gäste nichts dagegen haben und manche sogar mit Ihnen reden wollen und das nach deren Arbeitszeit. Das Abendessen immer das gleiche und das Fleisch ist auch nicht gut. Zimmer werden nicht gut sauber gemacht und die Handtücher sind entweder noch dreckig oder kaputt. Wenn mann beim Restaurant sitzt kommen die Kellner erst nach 30min obwohl sonst keiner da ist. Manche Gäste bekommen Sonderbehandlungen. Der Hotel Pförtner der am Abend da ist schleicht denn ganzen Zeit rum und versucht Gespräche zu belauschen und statt zu Arbeiten spielt er draußen mit seinem Handy.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Juli 2019

Einmal und nicht wieder

2.0/6

sehr sehr in die Jahre gekommen und ungepflegt. Reinigungsservice schlecht. Bad unsauber und stockig. Frühstück jeden Tag dasselbe, einfach ohne Worte


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Juni 2019

Hotel ist in einem stark abgewohnten Zustand !

2.0/6

2 Wochen im Juni Strandurlaub. Doppelzimmer/Frühstück im 3.Stock mit Meerblick. Das Hotel hat eine gute Lage, dicht am Ort Calis und Strand. Es besteht aus zwei Gebäuden ein Haupthaus (direkt am Strand / Promenade) und ein Nebengebäude dahinter, getrennt voneinander durch eine Straße.


Umgebung

5.0

Es liegt sehr zentral man kann fußläufig alles in kurzer Zeit erreichen. Dolmus Haltestelle direkt am Hotel um nach Fethiye oder weitere Ausflüge zu unternehmen. Transfer Flughafen - Hotel ca. 40 Minuten. Sehr zu empfehlen das Wassertaxi von Calis nach Fethiye 10 Lira pro Person.


Zimmer

1.0

Sehr heruntergewohnt und schmutzig, es wurde in den ganzen 2 Wochen nicht ordentlich gereinigt. Trotz eines Trinkgeldes. Der Balkon wurde nicht einmal gewischt. Die Betten (Matratze) waren das einzige was zufriedenstellend war. Ich rate jedem neuen Gast genügend Desinfektionstücher mitzunehmen (für WC, Dusche und Waschbecken) dies gilt zumindest für das dritte Stockwerk. Handtuchwechsel aber täglich. Auch für einen relativ moderaten Preis kann man Sauberkeit erwarten !


Service

3.0

Das Personal machte einen nicht wirklich engagierten Eindruck, bis auf ein paar Ausnahmen. Dieses Hotel braucht dringend eine Renovierung im öffentlichen Bereich z.B. Teppiche auf den Fluren und Treppen.


Gastronomie

2.0

Frühstück war leider sehr eintönig jeden Morgen dasselbe: Weißbrot, gekochte Eier, 2 Sorten Käse, 1Sorte Wurst, Gurke, Tomaten, Oliven , abgepackte Marmelade und Honig. Kein Obst in der ganzen Zeit.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Mai 2019

Sonne, Wasser, Essen, Service, Strand, Top Zimmer

4.0/6

Außer die Hygiene in den Zimmern,( für 14 Tage erträglich) ist alles top! Das Personal ist sehr zu vorkommend, freundlich! Fliegen seid 10 Jahren dort hin, Preis Leistung und die traumhafte Lage ist top!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Pool top! Fitness Anlage eine paar Straßen weiter,aber echt super gut, für Entertainment sorgen die Lustigen Stammgäste immer selbst!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Urlauberin (41-45)

Mai 2019

Einfaches, aber total ausreichendes Hotel

5.0/6

Die Lage des Hotels ist top. Direkt am Strand bzw. an der Promenade. Besser gelegen geht gar nicht. Das Hotel ist für ein 3* Hotel super.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 45 Minuten. Ausflugsziele sind in der Nähe.


Zimmer

5.0

Geschlafen haben wir sehr gut. TV war im Zimmer; es gab auch deutsche Sender. WLan war vorhanden, relativ gut.


Service

5.0

Das Personal ist seit Jahren immer dasselbe, was m.E. für das Hotel spricht. Wenn es irgendwas zu beanstanden gab, wurde sofort immer alles behoben.


Gastronomie

5.0

Es gab türkisches Frühstück mit Schafskäse, normalen Käse, Wurst, Oliven, Tomaten, Gurken, Yoghurt und Marmelade, Eier und Brot (helles und dunkles); ausreichend. Abendessen war auch ausreichend; wechselnd mit Fisch einmal die Woche und Fleisch (gegrillt).


Sport & Unterhaltung

4.0

Richtiges Fitnessprogramm bzw. Entertainment gibt es nicht. Benötige ich aber auch nicht. Es gibt ein Hamam direkt gehörend zum Hotel.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

September 2018

Preis-Leistung sehr gut

5.0/6

Ein einfaches Famllienhotel. Direkt am Strand, in einer wunderschönen Lage. Bemerkenswert ist das supernette Personal. Herrauszuheben ist Sait an der Rezeption. Immer ein offenes Ohr und kompetend in allen Fragen. Man fühlt sich vom ersten Augenblick zu Hause. Wir besuchen das Hotel seid 15 Jahren. Immer wieder.!!!


Umgebung

6.0

45 Minuten vom Flughafen.


Zimmer

4.0

Einfach und funktionell


Service

6.0

Perfekt


Gastronomie

5.0

Für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Gute Busverbindungen Surfen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nidal (26-30)

August 2018

Finger weg!

1.0/6

Nicht Empfehlenswert! Es muss renoviert werden und es ist nicht sauber! Ich habe keine Ahnung warum es mit 100 Prpzent bewertet würde. Ich würde mit 50 Prpzent bzw. Sogar schlechter bewerten. Sucht euch lieber was anderes!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Alles ist renovierungsbedürftig! Die zimmern sind dreckig! Sogar die Handtücher sind mit voller Flecken. An der Bettwäschen hängen Haare!


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Nicht genießbar und es wird wemog Angeboten!


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Corinna (41-45)

August 2018

Ein sehr gutes 3 Sterne Hotel

6.0/6

Ein gutes 3 Sterne Hotel. Das Hotel ist sehr sauber. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Sehr nettes Personal. Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Liegen am Strand müssen bezahlt werden aber für 2 Liegen und 1 Sonnenschirm zählt man ca. 5 € pro Tag.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine gute Lage,direkt am Strand. Der Transfer dauerte nur 45 min.


Zimmer

3.0

Wir waren im Haupthaus. Das Zimmer war sauber und ganz okay. Das Bad renovierungsbedürftig aber funktionsfähig.


Service

6.0

Super nettes Personal


Gastronomie

6.0

Es gab nicht die riesengroße Auswahl aber das was es gab war sehr lecker und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nidal (26-30)

August 2018

Ok!!

4.0/6

Es war Ok! Lage war gut. Strand war ganz nah. Essen war durchschnittlich. Leider muss das Hotel renoviert werden. Aber nette Arbeiter.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Emiliano (26-30)

Juli 2018

Super Hotel für Ein 3 Sterne Hotel in der Türkei

6.0/6

Super Hotel für Ein 3 Sterne Hotel in der Türkei . Sehr gutes Essen, Top Lage und Man kann viel unternehmen ! Personal sehr nett und freundlich,für Familie sehr geeignet! Sehr empfehlenswert ?


Umgebung

6.0

Super Lage direkt am Strand und kann man viel unternehmen


Zimmer

3.0

Zimmer waren ok aber kein Luxus


Service

6.0

Top Service sehr freundlicher Pesonal


Gastronomie

6.0

Top Service sehr freundlicher Pesonal Und sehr gutes Essen Jeden Tag anderes esse. SEHR GUT


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch sehr gut verschiedene Sachen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Mai 2018

Viel Urlaub für wenig Geld

5.0/6

Ein Familienunternehmen. Preis Leistungsverhältnis ist gegeben. Für sowenig Geld bekommt die Urlauberin viel Erholung. Einfach aber alles funktional. Das Essen ist sehr gut. Das Personal sehr höflich und zuvorkommend aber nicht aufdringlich, was ich immer wichtig finde. Das Publikum ist eher 60+ bis 70+ meist deutsche Touristen aber einige englische und einheimische Gäste darunter.


Umgebung

6.0

45 Minuten vom Flughafen Dalaman entfernt. Direkt am Strand von Calis gelegen. Ich hatte ein Zimmer mit einem Seitenblick zum Meer.


Zimmer

4.0

Einfache Ausstattung aber nicht abgewohnt. Funktional mit Kühlschrank und einem Sofa im Zimmer. Das Bad ist wohl neulich renoviert worden aber mit einem schlechtem Handwerkskunst. Die Fliesen sehr schlecht verlegt und mit geschmierte Fugenmasse in Übermaß. Die Duschkabinen sehr klein und beengt gehalten. Das hat mich am meisten gestört. Die Betten sind hart. Viele mögen harte Polsterung, für mich war es etwas zu hart aber nach 3 Tagen habe ich mich daran gewöhnt. Sonst alles gut.


Service

6.0

Das Personal sehr nett und sehr bemüht allen Gästen Gerecht zu werden. Es wurde jeden Tag im Zimmer gereinigt. Hier noch einmal ein dickes Dankeschön an Said dem Manager des Hotels. Er ist sehr Kompetent und freundlich. Hat immer eine Lösung für den Gast parat.


Gastronomie

5.0

Das Essen landestypisch und schmeckte immer gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Animation oder Angebotene Sportarten. Unten im Haus befindet sich ein Hamam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ghafoor (56-60)

September 2017

Schön Urlaub

5.0/6

Schön Urlaub. Das Hotel war gut , Lage sehr gut, Zimmer sehr Räumlich und der service sehr gut 1A. Ich war mit meine Familie, die waren begeistert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2017

Also für ein drei Sterne Hotel wirklich gut.

5.0/6

Das beste ist die Lage. Strand direkt vor der Tür direkt am Anfang der Promenade von Calis. Essen ist für ein 3 Sterne Haus wirklich gut. Ausflugmöglichkeiten genügend vorhanden.


Umgebung

6.0

Lage super, direkt am Strand.(OK der Strand könnte ab und zu mal sauber gemacht werden) Am Rande der Promenade von Calis.


Zimmer

4.0

Zimmer fast alle mit Meerblick. Klein und etwas in die Jahre gekommenen aber vollkommen in Ordnung für ein 3 Sterne Haus in der Türkei.


Service

6.0

Der Service ist immer nett, zuvorkommend ob Restaurant oder Bar.


Gastronomie

5.0

Essen für ein 3 Sterne Haus wirklich gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

August 2017

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Es ist ein kleines aber feines Hotel, in welchem man seinen Urlaub gut verbringen kann. Die Lage direkt an der Strandpromenade ist klasse und das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Bei Essen und den Getränken konnte man sich nicht beschweren! Die Zimmer waren sauber, allerdings etwas hellhörig. Aufgrund anderer Gäste war es deshalb leider nachts etwas laut.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reisemaus (36-40)

Juli 2017

Einfaches tolles Hotel mit super Lage

6.0/6

Hotelzimmer ist einfach und sauber. Essen ist völlig ausreichend. Kühlschrank im Zimmer. TV mit deutschen Kanälen (SAT1, ZDF, ARD, RTL, RTL2 und Vox). Hilfsbereite Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Vor dem Hotel ist eine Promenade, die man runterlaufen kann mit vielen Geschäften. Lage ist top. Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 45 Minuten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Mai 2017

Badeurlaub im Mai

4.0/6

Highlight ist eindeutig die Nähe zum Meer und zur Promenade. Die Ausstattung ist zweckmäßig, aber das Flair könnte gemütlicher sein. Einfache, leckere türkische Küche mit vegetarischen Vorspeisen und Beilagen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Oktober 2016

sehr schöner Urlaub

4.7/6

Ich würde das Hotel noch einmal buchen sehr kinderfreundlich teppiche müßten mal erneuert werden sehr nette Reiseleitung


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2016

Für drei Sterne wirklich gut. Lage super

5.0/6

Essen war gut bis sehr gut. Ok morgens könnte mehr Abwechslung rein. Die Lage ist sehr schön. Sauberkeit Ok. Es könnte halt mal neue Teppiche in den Fluren bekommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kader (41-45)

Mai 2016

Fethiye calis ist toll

5.0/6

Hotel Lage sehr gut.nah zu Strand .viel Einkauf Möglichkeit ,vieles Cafés und bar,viele ess Möglichkeit,viel Lauf Möglichkeit ,


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir sind zufrieden,jeden Tag Zimmer reinigen und Handtücher tauschen Reinigung personel immer zur Verfügung


Service

Nicht bewertet

Personel sind freundlich und hilfsbereit,Fremdsprache ist englisch deusch,ausreichend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir sind zufrieden.essen war sehr gut.wie bei Mutti


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gülseren (51-55)

Februar 2016

Ein Hotel für anspruchslose! Guter Strand!

4.0/6

Ein veraltetes Hotel .. Aber sehr gute Lage Strand sehr ruhig und immer leicht windig Mann kann sehr gut lesen ohne das einem der Schweiß runterläuft . Personal freundlich . Könnte aber mal renoviert werden. Eher für Gäste ohne hohen Ansprüche .


Umgebung


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiane (61-65)

Oktober 2015

Nicht weiter zu empfehlen

3.3/6

Wir waren im Nebenhotel untergebracht, 4. Stock, kein 'Fahrstuhl, schwer die Koffer zu transportieren, Zimmer im schlechten Zustand, müsste renoviert werden. Bettwäsche grau statt weiß. Armaturen veraltet , Abfluss in der Dusche defekt, kein Duschvorhang, Frühstück sehr eintönig, immer täglich das Gleiche. Eben 3 Sternehotel???? Wir würden dieses Hotel nicht wieder buchen.


Umgebung

5.0

Die Lage sehr gut, eine schöne Promenade, viele Gaststätten und gar nicht weit zum Strand, ständig fahren Busse. Das war alles o.k.


Zimmer

3.0

Größe war o.k. Zustand und Ausstattung der Zimmer, nicht in Ordnung, Möbel etwas älter, Minibar und Telefon waren bei Ankunft ausgeschaltet,mußten wir erst einschalten


Service

4.0

Sprachkenntnisse o.k. Freundlichkeit ebenso, Zimmerreinigung täglich


Gastronomie

3.0

-das Essen war sehr eintönig, Sauberkeit im Restaurant war gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot keine, Sonnenliegen im schlechten Zustand (Auflagen)


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Coskun (41-45)

Oktober 2015

Ein guter hotel zum erholen und die ruhe geniessen

5.0/6

Ein guter Hotel gut zu erholen und die Ruhe zu geniessen , Familien freundlich ,sehr lieb von den angestellten kindesfreundlich , gut gepflegter anlage ,essen ist gut mit täglich verschiedenen auswahl . alles gut und weiter zu empfehlen


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hendrik (14-18)

August 2015

Schöner Urlaub mit Abzügen in der B-Note

4.3/6

Das Hotel allgemein befindet sich in einer ruhigen Lage in der Nähe von Fethiye in dem kleinen beschaulichen Ort Calis. Das Hotel verfügt über ein Hauptgebäude und ein Nebengebäude mit je 90 Zimmer auf verschiedenen Etagen. Das Hotel verfügt über einen geräumigen Meeting Room und über eine Eingangshalle inklusive Aufzug im Hauptgebäude. Leider ist die Eingangshalle, sowie der Speiseraum nicht klimatisiert. Die Zimmer hingegen schon.


Umgebung

5.0

Das Hotel Malhun liegt im Vorort von Fethiye Calis. Calis ist eine eher kleinere Stadt doch Fethiye erreicht man ganz konfortabel mit dem "Dolmus" - türkisch für Bus. Dieser hält ganz unkompliziert vor dem Hotel indem man das den Daumen hebt. Umgerechnet 0,60ct pro Fahrt egal wie lang.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber und wurden grob gereinigt. Wer den Dreck sucht findet Ihn. Zimmerservice war ok. Die Zimmer wurden jeden Tag bei raushängen des Schildes gereinigt. Es gab einen Fernseher und einen Safe (15€) . Im Fernsehen gab es auch deutsche Sender (RTL II, RTL, Sat1, ARD, ZDF).


Service

3.0

Die Rezeption kann ein wenig Deutsch und sehr aufgeschlossen auf türkische Qualität. Das heißt in meinem konkreten Fall hatte die Putzfrau immer nur ein Handtuch obwohl zwei benötigt wurden ins Zimmer. Ich reklmaierte dies an der Rezeption und sollte mir selber vom Putzwagen eins nehmen. Das Zimmer wurde bei heraushängen des Schildes gereinigt. Die Zimmer waren sauber, aber nicht perfekt. Es war sauber, aber es gab Abzüge in der Gründlichkeit. Unter dem Bett wurde nicht gewischt so auch nicht in


Gastronomie

5.0

Wir hatten All-Inclusive. Frühstück gab es von 08:00-10:00 Uhr. das Frühstück war eher vegetarisch gehalten. Es gab ein wenig Brot und an manchen Tagen frisches Omlett. Kaffee und türkischen Tee kann ich empfehlen. Die Säfte sind im Vergleich zu Deutschland ausgesprochen süß! Man konnte drinnen sitzen, aber sehr zu empfehlen draußen am Pool. Das Mittagessen gab es von 12:00-13:30 Uhr. Das Mittagessen war einfach gehalten, da es nicht soviele All-Inclusive Gäste gab. So kam es vor das es nicht


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool wurde von mir nicht genutzt, da das Meer nur wenige Schritte weg war. Es gab für 180 Gäste sage und schreibe 18 Liegen! Es haben auch überall die Essenstische rumgestanden sodass der Pool wenig einladend war. Er war jedoch sauber und gepflegt. Das Meer war 30 sek weg. Wir haben für fünf Tage vier Liegen und zwei Schirme 30€ bezahlt was ein vollkommener angemessener Preis war. Der Zustand der Liegen war gut. Außerdem gab es einen Fitnessraum, doch bei 40 Grad und einer Luftfeuichtigkeit


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus+Elke (51-55)

August 2015

Kein vorzeigehotel

3.7/6

Nachdem wir uns für das dritte Zimmer entschieden haben, um das kleinste Übel zu wählen, konnten wir unsere Koffer auspacken. Auf den Zimmern gab es, nicht funktionierende Toilettenspülung, Schimmel in den Badezimmern, vollkommen verkalkte Duschköpfe, defekte Duschadtrennungen wenn vorhanden und übler Gerüche. Die Auslegware auf den Fluren war stark verschmutzt und wurde während unseres Aufenthaltes kein mal gereinigt. Auf dem Flur stand dauerhaft ein Putzwagen auf dem sich Putzmittel und Schmutzwäsche befand. Den Fitnessraum konnte man nicht benutzen da man gesundheitliche Atemwegserkrankungen befürchten musste. Der Essraum entsprach nicht den Hygenevorschriften. Unter den Warmhaltebehältern schwammen alte Essensreste mit Schimmel. Der Schrank wo die Kaffeemaschine und die Tassen standen war von oben voller Schmutz. An den beiden Pools waren die Ablaufrinnen voller Schimmel. Ebenfalls habe ich nie gesehen das an den Pools Wasserproben entnommen wurden und neue Werte auf den Tafeln standen. Das Positivste ist die Lage des Hotels mit dem sentimentalen Meerblick. Wir werden dieses Hotel nie mehr buchen. Dies war unser fünfter Aufenthalt in der Türkei.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Markus (14-18)

Juli 2015

Nicht der Rede wert

2.0/6

sehr unzufrieden mit dem Hotel, schlechter und unfreundlicher service, schimmelige Zimmer, seltene Reinigung


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2015

Gemütliches kleines Hotel in bester Lage

5.1/6

Kleines überschaubares Hotel, dass hier und das zwar in die Jahre gekommen ist (alte Möbel, abgelaufene Auslegware), jedoch nach kleiner Renovierung dann sicher wieder ein Top-Hotel für kleinen Geldbeutel ist. Türkisches Buffet immer frisch, immer lecker. Schneller und sehr aufmerksamer Service. Eigene gemütliche Bar mit Blick direkt auf das Meer. In dem Hotel ist man gut aufgehoben, herzlich willkommen, gerne Gast.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2014

Gut erholt wieder zu Hause

4.3/6

uns hat es im Hotel Malhun gut gefallen, der Service sehr freundlich und vor Allem eine wunderschöne Lage direkt am Strand vom Essen her muss man die türkische Küche schon lieben,wer gerne herzhaft frühstückt sollte selbst Vorsorge treffen.Für Kleinkinder wenig geeignet,da Abendessen sehr spät 20 Uhr . Vom Preis-Leistungsverhältnis würden wir das Hotel Malhun weiter empfehlenl


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (61-65)

September 2014

Ruhige Oase

4.7/6

Sehr nettes Personal, direkt am Meer, Hotel und Zimmer einfach und sauber. Essen gut und typisch türkisch. Eine ruhige Oase.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

August 2014

Toller Urlaub, immer wieder

5.7/6

toller Lage des Hotels Nähe zum Strand und zur Strandpromenade, schöne Gegend, das Personal freundlich und gegenüber den Kinder sehr nett und hilfstbereit


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sevtac (36-40)

August 2014

Schöner Familienurlaub

5.2/6

Das Haupthotel ist in die Jahre gekommen, aber die Freundlichkeit macht alles wieder gut! Kinder sind willkommen und werden herzlichst behandelt. Unser Zimmer sauber, es wurde täglich geputzt und wir bekamen täglich frische Handtücher. Das Mobiliar waren in einem guten Zustand. Der Balkon etwas zu klein. Einziger Mangel am Zimmer, zu wenig Steckdosen. Das Frühstücksbuffet war typ. türkisch, lecker und täglich frisch. Das Abendbuffet war reichlich, täglich gab es 3-4 verschiedene Hauptgerichte. Beilagen, die in der Türkei schon fast als Hauptspeisen gelten, waren an die 25 Sorten. Salate und Nachspeisen waren auch sehr lecker. Aber etwas mehr Abwechslung wäre eine gute Steigerung. Der Pool ist für ein 3-Sterne Hotel, an Grösse total ausreichend. Das Wasser war sauber, etwas zuviel Chlor für meinen Geschmack. Die Liegeplätze am Pool etwas zu wenig, aber wer liegt den gerne am Pool, wenn ein wunderbares Meer 2 m vor der Haustüre beginnt? Nach dem Pool kam die Bar und das 2. Restaurant (welches auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist). Der Chefkellner Özgür war immer mit seinen Jungs waren immer auf Zack. Immer ein Lächeln und ein nettes Wort. Auch hier waren die Kinder herzlich willkommen. Die Auswahl in diesem Restaurant war wirklich gut, es hat auch sehr gut geschmeckt. Sonderwünsche wurden immer erfüllt. Nach dem Restaurant ging man über die Strasse (2m) und war am Calis Strand, wo man jeden Abend einen wunderschönen Sonnenuntergang bewundern konnte. Der Strand ist Kieselstrand, je näher man zum Meer kommt, desto kleiner werden die Steine. Teilweise gibt es aber Abschnitte, wo es auch einen Sandstrand gibt. Das Wasser ist sauber und wenn man Glück hat, ist es an manchen Tagen etwas stärker wellig, was mit Kindern unheimlich viel Spass machen kann. Am Strand sind grüne Metallkörbe aufgestellt, diese sind auf die Schildbrütengelege drauf gestellt. Zum Schutz der Schildkröteneier. Wir hatten das Glück nicht, die jungen Schildis beim Weg ins Meer mit zu begleiten. Gleich neben dem Hotel, ist ein Bakkal (Tante Emma Laden). Hier können Sie Getränke für den Strand kaufen. Ein sehr netter älterer Herr. Wir haben Getränke hier gekauft und im Kühlschrank, welcher in unserem Zimmer war, gekühlt. Unbedingt eine kleine Kühltasche mitnehmen, somit bleiben diese Getränke am Strand kühl. Das Hotelpersonal hat nichts dagegen, wenn sie mit den gekauften Getränken ins Hotel gehen. In manch anderen ist das ja ein Problem. Wir waren genau Mitte August und neben Deutschen (viele) , Russen (wenig), Engländern (1 Familie) und Einheimischen, war es ein sehr familiäres Flair. Wir hatten das Vergnügen den Stammgast Hr. Schneider kennenzulernen, der nun zum 50. Male im Hotel Malhun Urlaub machte. Es gab eine Party und auch das örtliche TV war anwesend. Wir waren in Ölüdeniz mit dem Dolmus. Dieser fährt gleich eine Parallelstrasse hinter dem Hotel immer vorbei. Auf dem Nachhauseweg, hält er genau vor dem Hotel. Auf dem Weg nach Ölüdeniz kommen sie an Fethiye vorbei, hier steigen sie in den nächsten Dolmus, fahren weiter nach Hisarönu und Ovacik. Die FAhrt zwischen Calis und Ölüdeniz dauert fast eine Stunde. Der wöchentliche Markt in Calis ist am Sonntag, welcher im Gegensatz zum FethiyeMarkt (Dienstags) etwas kleiner ausfällt. Hier kommen sie mit dem Dolmus direkt hin. Fahren Sie nach Fethiye unbedingt mal mit dem DenizTaxi, Meerestaxi, kostet ca. 6 Lira pro Person, dauert etwas länger wie mit dem Dolmus, aber es ist total schön, über das Meer zu fahren. Wir überlegen nächstes Jahr das Hotel Malhun wieder zu besuchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2014

Bedingte Weiterempfehlung

4.2/6

Das Hotel besteht aus zwei Häusern getrennt durch eine Strasse und bietet zwei Pools, ein Hamam (öffentlich) und eine Bar an der Strandpromenande. Wifi ist kostenlos, allerdings recht schwach und eher schlecht anbunden. Die Verpflegung besteht aus Halbpension (Frühstück+Abendbuffet). Die Gästen scheinen in erster Linie aus der Türkei, Russland, dem deutschprachigen Mitteleuropa sowie den Niederlanden zu stammen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenande ausserhalb von Fethiye am Calis Beach, wo die meisten Hotels liegen. Dort allerdings als eines der letzen kleinen am nördlichen Ende bevor in ca 500m die grossen Clubanlagen anfangen. Richtung Fethiye selber wird die Promenade immer touristischer und lauter. Dadurch ist es am Hotel selber recht ruhig, auch die Clubs sind weit genug weg aber man kommt trotzdem mit kurzem Spaziergang in die Bar- und Ladenzeilen. Der Dolmusch fährt eine Parallelst


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind klein und einfach. TV ist vorhanden, die Klimaanlage individuell. Der Balkon im Haupthaus hat durch die interessante Architektur immer Meerblick mit ca 45° Winkel. Im Nebenhaus gehe ich davon aus, das man das Meer nicht sehen kann, auch wenn die Zimmer vom Balkon entweder frontal oder sietlich zum Meer ausgerichtet sind.


Service

5.0

Der Service ist für die Kategorie sehr gut und durchweg freundlich. Mir ist nur unerklärlich, warum oftmals der offensichtlich besser mit Deutsch und Englisch klarkommende Mitarbeiter der Rezeption Backoffice macht und direkt am Tresen jemand steht der nicht genugt Englisch versteht, um den passenden Zimmerschlüssel auszuhändigen. Die Reinigung der Zimmer sind der Kategorie angemessen.


Gastronomie

4.0

Die Bewertung des Essens ist schwer in eine faire Punktzahl zu bringen. Ohne die Vorspeisen wäre 2-3 eher passend, Vorspeisen alleine würden die volle Punktzahl erreichen. Insgesamt ist das Essen einheimisch mit einer Portion Weichspüler um dem Geschmack der russischen und europäischen Gästen entgegen zu kommen. Das Frühstück ist Landestypisch einfach (Nussnugat-Creme, Honig, 1 Marmelade, Joghurt, Cornflakes, 2-3 Sorten Käse ohne Geschmack, 1 Wurst, 3 Sorten Oliven, Tomate, Gurken, evtl P


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt zwei Pools, die beide für die Zahl an Zimmer zuwenig LIegen und Schattenplätze enthalten. 17 Liegen am Hauptpool, davon ~12 mit Markise sind einfach ein Witz für die Zahl an Gäste. Wer da liegen will muss früh aufstehen. Animation gibt es keine, einmal gab es in der Strandbar Livemusik die nichtmal Landestypisch war. Das Hotel beherbergt einen guten (öffentlichen) Hamam, der auch Preislich keinen Unterschied zwischen Hotelgästen und "fremden" macht, von daher wird der Hamam von mi


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jean (31-35)

April 2014

Geht so, muss aber nicht sein

3.3/6

Das Hotel ist ein wenig in die Tage gekommen. Damit hatte ich an sich kein Problem, aber besonders missfiel mir das Personal an der Rezeption. Es half zwar immer weiter, aber ganz offensichtlich immer mit Widerwillen. Zudem sprach dort kaum jemand englisch/deutsch. Das Restaurantpersonal hingegen war immer extrem aufmerksam und freundlich.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (46-50)

Oktober 2013

Absolut toller Urlaub zum fairen Preis

5.3/6

Hotel Malhun in Calis bei Fehtye. Zum ersten mal nicht in Side, Antalya etc war ich von Beginn an fasziniert von der Ruhe und Beschaulichkeit dieses Reiseziels an der Türkische Ägäis mit Blick auf Rhodos bei guter Sicht. Skeptisch zu Beginn, was das Hotel (nur drei Sterne) anging, war ich jedoch absolut positiv überrascht. Von der kompetenten Rezeption, über die netten freundlichen Bedienungen in der Küche und im Speiseraum bis hin zu den Zimmermädchen war das Personal trotz "Opferfest, dem höchsten Feiertagen im Jahr und dem Ende der Saison immer bestrebt, alle Wünsche zu erfüllen...was auch gelang. Kein Wunder, dass sehr viele Stammgäste, z.T. ältere Gäste, zum Teil seid Jahrzehnten wiederkommen. Die Zimmer sind ausreichen groß, verfügen über eine Klimaanlage die sowohl im Modus Kühlung als auch Heizung funktionieren. Das Bad (täglich gewischt und mit frischen Handtüchern versehen) wie auch der Rest sind gefließt und wurden täglich gewischt. Von jedem Balkon hat man einen Blick aufs Meer. Die schönere Aussicht hat man aus den Zimmern über dem Pool. Das Frühstück und das Abendessen waren reichhaltig, wenn auch nicht so sehr abwechselungsreich. Jederzeit aber fand man etwas, was einem schmeckte und niemand musste hungrig vom Tisch aufstehen. Sehr lecker fanden wir die kaum zu überschauende Auswahl an Vorspeisen. Bei den Hauptspeisen waren natürlich Huhn, Lamm, Rind mit Nudeln, Kartoffeln, Reis immer in irgendeiner Form dabei. Im Haus selbst wurde ein Türkisches Bad (HAMAM) angeboten und zu den Geschäften in der näheren Umgebung waren es nur ein paar Schritte. Mit der etwa 2 Gehminuten entfernten Dolmush Station, hatte man alle 5 min Anschluss nach Fehtye (2TL), wo sich das shoppen immer lohnt. Auf dem Rückweg konnte man auch das Wassertaxi (5TL) nutzen und die etwa 30 minütige Überfahrt genießen. Der Strand, von dem das Hotel nur durch den Pool, einer kleinen Bar un der Promenade getrennt ist, war nicht so überlaufen wie man das aus z.B. Side gewohnt war. Das liegt aber auch daran, das das Malhun ziemlich zum Ende der Promenade liegt und es einem kostenlosen Transfer zum nur 5 min entfernten MEKAN Strand mit Restauran gibt.Hier konnte man dem Trubel auf der Promenade auf kostenfreien Liegen und in ausreichend großen Schattenplätzen entfliehen. Bedienung am Platz inkl. und auch die Preise für den kleinen Snack waren mehr als angemessen. Bei den gewieften Agenten der Reiseorganisationen in unmittelbarer Umgebung des Hotels, haben wir eine Buchten Bootsfahrt (zu empfehlen sind die kleinen Schiffe) für etwa 35 TL p.P., eine archäologische Rundreise Xantos, Patara,Letoon,Sidyma und Pinara für 40 TL p.P., eine Fahrt mit TLOS, YAKA Park versteckte Wasserf älleund Saklikent für 35 TL p.P. und eine Angelguiding Tour für 55 € (nicht zu empfehlen) gebucht. Begeistert von den Eindrücken gerade aus den urigen kleinen Dörfen waren es allesamt schöne Ausflüge, jedoch haben wir uns noch einiges für einen nächsten Besuch aufgespart. Aufgrund des sehr guten Standes des Euros zum TL = Türkischem Lira 1:2,68 - 2,9 im täglichen Auf und ab, macht es nur Sinn Euros bei einer der Wechselstuben vor Ort zu tauschen. Über Geldautomaten konnte man sich jederzeit Gebührenfrei mit neuen Euros versorgen. Zu Empfehlen ist auch die Mitnahme einer Kredit (VISA o.Ä) Card. Alles in allem ein wundeschöner Urlaub, der viel zu schnell zu Ende ging und von dem wir noch lange zähren können. Werner und Monika (57 J)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

September 2013

Sonnenuntergang ein Traumhotel leider ein Graus!

3.0/6

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, naja der Vorraum bzw. der Eingang war das Kinderzimmer. Die Zimmer sind sehr laut und absolut abgewohnt, Schimmel, nicht funktionierende Lampen (die man aber auch besser nicht anfassen sollte) nicht funktionierender Föhn also leider nicht gerade sehr einladend. Wir hatte Halbpension gebucht aber vom Essen ist leider abzuraten. Eigentlich täglich die gleichen Beilagen, heute heißen sie Bohnen morgen Linsen... Das Frühstück naja ich würde mal sagen Landestypisch jeden Tag das gleiche.


Umgebung

5.0

Die Lage zum Strand ein Traum jeden Tag Sonnenuntergang!!! Vom Flughafen ist es eine gute Stunde Busfahrt war aber alles ohne Stress und war auch jemand Vorort. In die nächste Ortschaft auch kein Problem, entweder mit dem Dolmbus oder mit dem Schiffstaxi das alle halbe Stunde fährt.


Zimmer

2.0

Sauberkeit und Allgemeinzustand sehr abgewohnt, Schimmel an den Wänden in den Fugen an den Vorhängen, also im ganzen Zimmer vorhanden. Klimaanlage war zwar da und man konnte diese auch laufen lassen, aber sie war sehr laut und Tropfte und war auch sehr unhygienisch. Ausstattung des Zimmers nicht all zu viel, für eine Familie ein Schrank eher etwas spärlich.


Service

3.0

Das Personal sagen wir mal ist bemüht! Freundlich sind die meisten wohl. Die Zimmerreinigung, tja es kommt zwar jeden Tag jemand und bringt frische Handtücher aber das mit dem sauber machen ist relativ.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant bzw. das Essen bei der Halbpension ja wie gesagt wenn´s nicht sein muss lieber nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist eher klein und Liegen und Sonnenschirme sind leider nicht all zu viel da. Kinderfreundlich eher nicht sobald sie spielen und ein bisschen toben wird gleich geschaut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Juli 2013

Malhun immer wieder gern

5.5/6

Ich war zum ersten Mal im Malhun und es hat mir sehr gut gefallen. In den vier Wochen konnte ich mir ein genaues Bild machen. Super war auch das Beauty-Center. Massagen und Hamam haben mir sehr gut gefallen. Zweimal die Woche gab es auch Live-Musik. Für Unterhaltung war also auch gesorgt. Die Auswahl beim Essen war groß. Es gab über 20 Vorspeisen abends und das Hauptgericht. Da ich die türkische Küche liebe, blieben bei mir keine Wünsche offen. Das Personal war immer freundlich und zuvokommend. Mein nächster Urlaub findet auch im Malhun statt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

Juli 2013

Immer wieder gern

5.4/6

Ein wunderbares Hotel mit viel "Stammkundschaft", tollem Personal, gutem Essen und sauberen Zimmern/Badezimmern. Wer einen entspannten Urlaub in idealer Lage direkt am Strand verbringen möchte, auf ein Animationsprogramm verzichten kann und wert auf eine freundliche familiäre Atmospähre legt, der ist hier sehr gut aufgehoben. Ein besonderes Highlight ist das Malhun-Hamam-Spa. Hier bekommt man für kleines Geld ein perfektes Verwöhnprogramm geboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (46-50)

Oktober 2012

Tolle Lage und gutes Preisleistungsverhältnis

4.5/6

Das Hotel ist von der Größe her überschaubar, um die 90 Zimmer auf 3 Etagen, im Hauptgebäude alle mit (mehr oder weniger) Meerblick. Es gibt ein weiteres Nebengebäude, das auf der anderen Seite der kleinen Straße liegt. Die Gästestruktur während unseres Aufenthaltes bestand überwiegend aus Deutschen, wenigen Engländern und Holländern und (leider) wenigen Türken. Der Altersdurchschnitt war bunt gemischt.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top, direkt an der Strandpromenade. Trotzdem ist es ruhig, da hinter dem Hotel nur eine kleine Straße ist und Musik von umliegenden Kneipen / Hotels nur noch als gedämpfte, angenehme Sommer-Urlaubs-Hintergrundgeräusche ankommen (die für mich perönlich zum mediterranen Lebensgefühl dazugehören :-)). Auf der Promenade gibt es genügend Möglichkeiten, abends etwas zu trinken oder zu essen, zwei Häuser neben dem Hotel ist ein kleiner Supermarkt, auch der Ortskern mit weiteren Geschäften


Zimmer

4.0

Wir waren eine knappe Woche im Nebengebäude in einem Familienzimmer. Einrichtung sehr spartanisch und einfach, Atmosphäre ziemlich kalt und nicht wirklich gemütlich. Aber für einen Badeaufenthalt okay (Mini-TV mit deutschen Programmen, Klimaanlage, kleiner Balkon, Kühlschrank und Safe kosten extra). Die restliche Zeit waren wir in einem Familienzimmer im Hauptgebäude. Die Ausstattung war besser und ansprechender.


Service

4.0

Das Personal war insgesamt nett und bemüht, jedoch schienen die meisten etwas "müde", was am nahenden Saisonende gelegen haben mag. Zimmerreinigung, Handtuchwechsel etc. erfolgte täglich. Wir konnten einen Mini-Kühlschrank etwas günstiger für unser Zimmer ergattern. Das sahen wir als einziges Manko, dass nicht obligatorisch einer im Zimmer ist.


Gastronomie

5.0

Ich habe den besten Kaffee getrunken, den ich je in der Türkei bekommen habe! Auch das Essen war aus unserer Sicht gut, vor allem unter Berücksichtigung des Preises. Einmal wöchentlich wurde draußen gegrillt, das war richtig lecker. Natürlich wiederholen sich manche Speisen, aber wenn man leckere Sachen mehrmals bekommt, ist doch prima. Alles andere kann man ja links liegen lassen. Die Atmosphäre im Innenrestaurant empfanden wir als etwas kühl und ungemütlich, aber hier mussten wir nur zweimal e


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool haben wir nicht genutzt, das Haupt- und das Nebengebäude haben jeweils einen. Das Hotel hat einen kleinen Fitneßraum mit einem erstaunlich guten Laufband und wenigen anderen Geräten. Man kann dort auch Tischtennis spielen und in der Bar zum Strand hin ist ein Billardtisch. Alles kostenlos! Der Strand besteht nur aus Kieselsteinen, sowohl Strand als auch Meer sehr sauber. Liegestühle und Sonnenschirme am Strand sind kostenpflichtig. Wir haben sie nicht genutzt, Preis liegt bei 15 TL. Ko


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Oktober 2012

Nach 10 Jahren wieder und nicht enttäuscht

5.2/6

Wir waren in Malhun vor 10 Jahren. Das Hotel war damals noch nicht renoviert und brauchte es dringend. Jetzt sind die Zimmer neu ausgestattet und für uns mit alles was man braucht. Es ist vielleicht nicht hochwertig (es sind nur 3 Sterne in der Türkei) aber neu und sauber. Viele Stammgäste. Was uns wichtig war: nach zehne Jahren immer noch die gleichen Angestellten. Das spricht glaube ich für sich. Immer freundlich und hilfsbereit. Einmal hatten wir kein warmes Wasser. 10 Minuten nach der Reklamation war warmes Wasser wieder da. Unten gibts Friseur und Massage Salon. Absolut empfehlenswert. Hammam einfach toll. Wir hatten ein Familienzimmer: es waren zwei Zimmer mit Verbindungstür. Toll, wenn man eine 16-jährige Tochter hat. Viele Hotels bieten als Familienzimmer einfach größeres Doppelzimmer. In Malhun sind es wirklich zwei Räume. Der Strand ist steinig. Für mich super. Jeden Tag Hot Stone Massage umsonst. Für kleine Kinder nicht so gut geeignet, da steil abfallend. Essen für 3 Sterne völlig in Ordnung. Das Frühstück etwas einseitig aber zum Abendbrot immer etwas neues. Einmal pro Woche wurde gegrillt. Es hat immer gut geschmeckt. Fazit: toles Hotel für jemanden der nicht pingelig ist und damit rechnet, dass 3 Sterne in der Türkei keine 3 Sterne in Deutschland sind. Uns hat gefallen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Deniz (19-25)

August 2012

Malhun Hotel 1 oder 2?

3.3/6

Das Hotel besteht aus einem großen Haupthaus ( Malhun 1 ) und einem Nebengebäude ( Malhun 2 ). Das Haupthaus ist seine 3 Sterne wert und man hat wirklich eine schöne Aussicht auf das Meer. Soweit zum Haupthaus. Wir wurden in ein Nebengebäude verfrachtet welches wirklich sehr runter gekommen war. Es gab freiliegende Kabel , welche zwischen durch Funken von sich gelassen haben. Die Möbel waren übergestrichen.Lampen waren zerstört ( gerissen ) . Wir hatten eine Halbpension welche wir nicht oft genutzt haben , denn das Essen war sehr einseitig und nicht wirklich ansehnlich .... . Es war jeoch in beiden Gebäuden sauber. Wir wurden ins Nebengebäude geschickt , danach fanden wir halt die Rouine vor , worauf hin wir ÖGER - Tours kontaktierten und uns beschwert hatten .Daraufhin konnten wir nach 2 Tagen in das Haupthaus wechseln wo wir wirklich ein tolles Zimmer vorfanden und der mitgebuchte Meerblick auch vorhanden war . Wer jedoch mit einem Blick auf die Hauptstraße seinen Urlaub verbringen will sollte vielleicht ins Malhun 2 .


Umgebung

5.0

Der Strand ist vom Haupthaus sowie von dem Nebengebäude ca. 2 Minuten Zufuß entfernt . Der Flughafen ist nach einer knappen Stunde zu erreichen. Es ist in Calis und man kann wirklich zwischen Party und Badeurlaub entscheiden. Beides ist möglich. Da Fethiye und Ovacik lediglich ca. 20 Minuten mit dem Dolmus auseinander liegen.


Zimmer

3.0

Hier kommt es darauf an , in welches Hotel sie kommen , ob ins Haupthaus oder ins Nebenhaus. Das Haupthaus ist wirklich seine 3 Sterne zwecks Zimmer wert. Das Nebengebäude erinnert eher an eine Rouine.


Service

2.0

Der Mann an der Reception ( ca. 30 Jahre alt , Haare nach hinten gegelt ) , spricht etwas deutsch und hat aufgrund unserer Beschwerde nicht mehr mit uns geredet .Er beleidigte meine in Fethiye ansässige Tante welche sich für uns aufgrund meiner geringen türkisch kenntnisse bei ihm für uns beschwert haben als taugenichts und als naja will man hier denke ich nicht lesen...Für Kinder gab es dort nichts zutun. Die Zimmerreinigung konnte man selbst durchs Trinkgeld bestimmen . War aber im großen und


Gastronomie

3.0

Aufjedenfall ist eine ALL-INCLUSIVE Leistung notwendig , da ansonsten die Getränkepreise zu hoch sind.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab am Pool ca. 12 Liegen . Der Pool war groß und auch sauber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dilan (19-25)

August 2012

Calis super aber Malhun nicht ein 2. Mal

2.6/6

Habe bessere 3 Sterne Hotels gesehen, Personal vorallem Kellner sind Kinder! Natürlich unerfahren. All inclusive katastrohpe vorallem wenn es um die Getränke geht man muss sich die Getränke selber holen und bekommt die nur vom Kellner manchmal musste ich warten bis jemand kommt Und nur Von 10-22.30 danach kein All inclusive mehr!!!. Damit sich die Leute mit Geld Getränke an der Bar holen. Wozu All inclusive??? Kam mir total verarscht vor. Essen lecker aber nicht abwechslungsreich


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

August 2012

All inklusive - Gäste zweiter Klasse

4.2/6

Die Lage vom Hotel ist super. Direkt am Stadtstrand - das Hotel besteht aus 2 Gebäuden das vordere Haus meist auf den Bildern zu sehen, soll vom Zustand her besser sein. Wir hatten AI gebucht. Nationalität gemischt, zum Zeitpunkt unserer Anreise war Zuckerfest und somit viele Türken unterwegs.


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung sind optimal für einen angenehmen Urlaub. Die Entfernung vom Flughafen ist ca 1 Stunde. In Calis selbst gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten und sehr viele recht nette Restaurants. Nach Fethiye sind es ca 5 km.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte seitlichen Meerblick und war von der Größe her in Ordnung, die Ausstattung und Bad war auch ok. Der Zimmerservice war ausserordentlich gut - so etwas erlebt man selten.


Service

4.0

Die Freundlichkeit des Personals hielt sich in Grenzen. Bei Trinkgeld wurde die Stimmung besser! Die Fremdsprachenkenntnisse könnten etwas besser sein, zumindest im Service. An der Rezeption wurde außer Englisch auch Deutsch gesprochen


Gastronomie

3.0

Wir hatten AI gebucht und hatten nur einen Ausschank im Restaurant. Die "Strandbar" war den Halbpension Gästen vorbehalten bzw dort musste man bezahlen. Bedient wurde man bei AI auch nicht - es wurde deutlich mehr Augenmerk auf die HP Gäste gelegt. Manchmal hatte ich das Gefühl ich bediene mich ohne zu zahlen. Dabei hat man ja bei AI bereits bezahlt. Die Küche war am Nachmittag sehr Einfallslos am Abend war das Essen für ein 3 Sterne Hotel absolut in Ordnung. Frühstück war von 8:00 bis 10:00 Uhr


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war keine - braucht es auch nicht, gibt ja die Strandpromenade. Der Pool war ok, aber die 16 Liegen waren schon sehr gequetscht gestanden und auch immer reserviert. Den Poolbereich könnte mann etwas umstrukturieren. Wir waren nie am Pool gelegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

August 2012

Preis-Leistung-TOP

5.0/6

Ich war im August 2012 dort und fand es vollkommen in Ordnung,wer mehr will muss auch mehr bezahlen, also wer keine großen Ansprüche stellt der ist hier gut aufgehoben,Zimmer sauber,Essen gut,Personal freundlich,so soll es sein,komme auf jedenfall wieder


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (41-45)

August 2012

Preis-Leistung OK, aber nicht für jeden geeignet!

4.0/6

2 Gebäude, Nebengebäude meines Erachtens schöner, auch schönerer -aber kleiner(!) Pool-, Hauptgebäude toller Meerblick, aber älter. Halbpension ausreichend, da keine große Abwechslung. Gemischtes Publikum.


Umgebung

6.0

Meer traumhaft!!! Sehr schöne Sonnenuntergänge! Kiesiger Strand, durch Strandpromenade und Bar vom Hotel getrennt. Wenig Sonnenschutz, wenige Schirme gegen Gebühr. Tolle Strandpromenade mit Bars, Geschäften, Restaurants. Wassertaxi nach Fethiye. Dolmus alle 10 min- super! Niedrigstockige Hotels, schönes Ambiente.


Zimmer

4.0

Hauptgebäude bei uns ne Katastrophe, andere Zimmer meines Wissens besser!? Nebengebäude neuer, sehr sauber, ok, aber weiter weg vom Meer und den anderen Servicebereichen des Hotels. Für uns super!


Service

3.0

Wenig Deutschkenntnisse, Englisch Ok. Alte Regel: es kommt zurück wie man die Angestellten behandelt! In unserem Fall waren alle sehr nett! Umgang mit Beschwerden: Naja,... wir hatten erst ein viel zu kleines Zimmer ("Besenkammer" mit traumhaftem Meerblick) im Haupthaus. Familienzimmer mit zwei fast erwachsenen Kindern OHNE Trennwand! Es dauerte 5 Tage bis wir ins Nebenhaus wechsel konnten, schönes geräumiges Zimmer -getrennte Schlafzimmer-, super Bad(!), sehr sauber. Das war dann echt OK!


Gastronomie

3.0

3 Sterne sind halt nur 3 Sterne!!! Dafür absolut Ok, super Salate, aureichend Essen, aber zu wenig Abwechslung. Wer da "heikel" ist, Finger weg! Büffetform, Außenplätze um den Pool begrenzt, d.h. rechtzeitig Tisch reservieren! Außerdem regelt das Trinkgeld den Service bei den Getränken! ;-)


Sport & Unterhaltung

Keinerlei Animation! Juhu!!! Pool, naja... wenig Liegen, von uns nicht benutzt... Keine Wassersportmöglichkeiten am Strand. Internet im Hotel kostenlos (2 PCs im Keller)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

Juni 2012

Gutes Hotel in absoluter Strandlage

5.1/6

Ein gut geführtes strandnahes Hotel mit gutem Essen und vielen Einkaufsmöglichkeiten und Bars, auch für Alleinreisende. Durch die gute Verkehrsverbindung mit dem Dolmus können selbst weitere Strecken wie Ölüdeniz problemlos erreicht werden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Oktober 2011

Erholung pur in der Spätsaison !!!

5.3/6

Unsere Erwartung wurden vollkommen übertroffen. Als fast letzte Gäste in der Spätsaison haben wir Ruhe, individuelle Betreuung und Bedienung, die freie Sicht auf das Meer, entspannte Menschen, tolle gut geleitete Ausflüge von Öger Tour Mitarbeitern genossen. Das Essen war reichlich und sehr wohlschmeckend. Die Betten im Familienzimmer wunderbar bequem und alles sehr sauber!!! Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Landschaft ist fantastisch. NUR ZU EMPFEHLEN!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Oktober 2011

Sehr schöner Urlaub

5.6/6

Wir kommen schon viele Jahre nach Calis und waren das erste mal im hotel Malhun wir waren alle super zufrieden vom Zimmer,personal,essen und sauberkeit. eure Harzer familie(feuerspucker)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nils (41-45)

August 2011

Schöner Badeurlaub

4.4/6

Direkt am Strand liegt das Hauptgebäude. Das Nebengebäude liegt etwas weiter entfernt. Die Zimmer im Hauptgebäude sind qualitativ besser als die im Nebengebäude. Eine Strandbar gehört mit zum Hotel. Die Gäste kommen aus den unterschiedlichsten Ländern und der Altersdurchschnitt ist sehr gemischt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Trubels aber nicht mittendrin. Es ist nur durch die Promenade vom Strand getrennt. Die Fahrt zum Flughafen beträgt eine gute Stunde. Ausflugsmöglichkeiten sind reichlich vorhanden. Zum nächsten Dolmus sind es nur wenige Gehminuten. Die Fahrt nach Fethiye kostet mit dem Dolmus 1,5 Lira ( ca. 60 Cent) und dauert ca. 20 min. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe. Der Strand ist sehr grobkörnig uns die Sonnenschirme sind sehr k


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im Hauptgebäude. Die Größe des Zimmers ist für einen Strandurlaub völlig ausreichend. Der Safe ist gegen eine geringe Gebühr zu benutzen. Das Badezimmer ist ausreichend groß mit einer Duschkabine. Die Klimaanlage läuft angenehm leise. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit seitl. Meerblick. Der Fernseher ist ein wenig klein mit keinem guten Bild und nur 2 deutschen Programmen, aber zum Fernseh gucken waren wir ncht im Urlaub! Die ungeraden Zimmer sollen die besseren sein. Da


Service

5.0

Das Personal war sehr aufmerksam und nett. Deutsch konnten alle ein wenig, auch wenn Englisch die Hauptsprache ist. Man sollte die Getränke auf jeden Fall in türkischen Lira bezahlen, weil es günstiger ist.


Gastronomie

4.0

Man sollte bedenken das es ein 3 Sterne Hotel ist. Es gab immer reichlich und gut, aber die Auswahl ist nicht mit einem 4 Sterne Hotel vergleichbar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lissi (41-45)

August 2011

Wir kommen nicht mehr

2.5/6

Das ganze Hotel ist unsauber und schmuddelig. Der Aufzug ist total verschmiert und mit Kaugummis verklebt. Der Boden ist regelrecht speckig. Die angebotenen Sitzecken sind eingestaubt. Die Bilder vergilbt, wie auch die Vorhänge. Alles ist abgewohnt und ungepflegt


Umgebung

6.0

Die Standnähe ist super. Ebenso die Dolmuschanbindung. Supermarkt gibts auch. Ebenso viele nette Lokale und eine mittellange Promenade.


Zimmer

2.0

Größe war okay, Safe gegen 5 Euro, Minibar etc gabs nicht. Balkon hat seitlichen Meerblick. Der Zustand des Zimmers selber war okay, aber das Bad war eine Katastrohpe. Dreckig, schimmlig und es hat wie in der Jauchegrube gestunken. Alles war schmierig.


Service

2.0

Das Zimmer wird nur nass gemacht. Wischen ist was anderes. Auch hier ist alles verkrustet und dreckig. Ich habe mich geeckelt. Die Putzfrau war sehr nett. Die Leute an der Rezeption sprechen hervorragend deutsch.


Gastronomie

3.0

Das Essen war viel aber nicht besonders abwechslungsreich. Zum Frühstück gabs immer das gleiche. Ebenso die Vor-und Nachspeisen. Das Hauptgericht war vorhanden aber auch nur das. Für türkische Küche echt ein Armutszeugnis. Die Getränke kamen meist zum Ende des Essens.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animaiton etc gabs nicht. Der Pool liegt in der prallen Sonne, also für kleiner Kinder nicht geeignet. Der Beckenrand ist total dreckig und rutschig. Die Liegestühle sind kaputt und wie die Auflagen total versifft. Duschen gibts nur auf halben Weg zum Strand. Man muß also immer durch die Strandbar.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

Juli 2011

Das Essen ist nicht sehr gut!

4.3/6

Das Hotel ist an sich sehr schön. Es ist sehr gut gelegen.Das Personal ist sehr nett und Hilfsbereit. Jedoch ist leider das Essen nicht sehr gut, an Salaten hat man zwar eine große Auswahl, jedoch warmes Essen ist schlecht. es ist leider nicht sehr Abwechslungsreich. Also wenn man dort buchen sollte, dann empfehle ich kein All-Inclusive. Die Zimmer werden leider auch nicht so gründlich gesäubert.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juli 2011

Das waren schöne 2 Wochen

4.6/6

Ich war das erste mal in der Türkei und habe mich dort sehr wohl gefühlt. Ich finde das Zimmer war nett eingerichtet. Leider hatte ich ein paar flecken an der Wand, aber das war nicht so schlimm. Badezimmer war soweit alles in Ordnung, nur die Dusche ist ein wenig eng. Ich hatte ein Zimmer mit Abendsonne und war echt begeistert. Am Fenster war ein Mückengitter angebracht, was sehr gut war und ich das Fenster in der Nacht auflassen konnte. Die Angestellten waren immer Nett und Hilfsbereit. Bei Problemen wurde sofort was unternommen und ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dort Urlaub machen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Juli 2011

Familienurlaub

4.8/6

Einfaches Hotel dierekt am Calis-Strand (Kies), Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und das Hotelpersonal ist sehr freundlich (spricht überwiegend Deutsch & Englisch). Das Hotel kann dierekt per Internet gebucht werden, es wird HP & All - inclusive sowie Flughafentransfer angeboten, ideal für alle die nicht nur über einen festen Reiseveranstalter buchen wollen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birte (41-45)

Juni 2011

Ein gelungener Urlaub, schönes Hotel,

5.1/6

Es war wieder ein super Urlaub, nächstes Jahr wieder. Das Personal war wie immer super freundlich und aufmerksam, die renovierten Zimmer sind schön, jetzt alles gefliest. Die Lage des Hotels direkt am Strand.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (46-50)

Mai 2011

Interieur renoviert, Personal leidet

4.0/6

Die Besitzer haben sich Mühe gegeben, das Hotel zu renovieren. Nette freundliche Zimmer, helles Mobiliar, Fliesenboden.


Umgebung

4.0

direkt an der Promenade gelegen, allerdings recht weit draußen vom Geschehen, 10 Minuten Fußweg zum Calis-Mittelpunkt. Alle Zimmer haben mehr oder weniger Mehrblick, dank der Architektur des Malhun-Hotel. Straßenlärm wäre akzeptabel, aber während meines Aufenthalts Baustellenlärm, von morgens 7 Uhr bis 20.00 Uhr, manchmal bis 24 Uhr. weil gegenüber ein Wohnhauskomplex hochgezogen wird. Liebe Gäste, der Bau befindet sich gerade im Rohbau, ich gehe davon aus, dass bis März 2012 der Baustellen


Zimmer

4.0

ok, ca 16 qm groß, hell, mit Balkom 2qm, allerdings war ich die ersten 2 Nächte bis 3 Uhr früh auf Moskitojagd. Bis den Damen des Services klargemacht wurde, dass sie die Fenster und Türen zu schließen haben.


Service

4.0

Eine einzige Supernette und kompetente Mitarbeiterin an der Rezeption, aber Vorsicht; Es gibt eine supernette und superkompetente junge Dame an der Rezeption. ABER:wenn sie nicht da ist, , dann geht nic!hts mehr. Auch kein Weckruf!!! Also auf keinen Fall auf einen Weckruf von der Rezeption verlassen. Bei 5 verschiedenen Leuten gab es keinen bzw . verspäteten Weckruf - forget it. Personal im Restaurant nett distanziert, danke an Sedat und Fatih. Im Barbereich habe ich nur einmal , an meinem


Gastronomie

4.0

tausend Dank an den klasse 'Koch, der aus allem was leckeres zaubert. Er darf aber wohl nur malhun malköfte. Das gab es abwechselnd in 14 Tagen, nicht einmal Fisch, nicht einmal die klasse türkisch gebr atene Leber. Dafür aber einmal die geniale Linsensuppe. Wer satt werden will - kein Problem im bezeichneten Rahmen. Darüberhinaus gibt es in Calis bzw. in Fethiye nette Lokale zum Einkehren, british food, aber auch klasse türkische Küche


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden bzw nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Oktober 2010

Hotel ist für die Kategorie 3 Sterne ok

4.1/6

Trotz Promenaden- und Strandnähe war das Hotel und die Umgebung relativ ruhig, weil auch außerhalb der Ferienzeit. Das Essen war nicht sehr abwechslungsreich. Reisezeit 27.09.-11.10.2010


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

September 2010

Hotel Malhun

1.3/6

das hotel war überbucht. mussten ins nebengebeude zimer unmöglich schrauben und nägel auf dem boden. toilettebürste was mit kot vom vormann voll und schwarz. handtücher und bwettwäsche waren mit löccher übersät. essen nicht für menschen ich fahre schon seit 20 jahe zu diesem ort. aber soewtas ist mir noch nie vorgekommen es war das allerletzte


Umgebung

3.0

zu weit von alllem entfernt


Zimmer

1.0

katastrofal und dreck man kann besser am strand wohnen als in dem hotel


Service

1.0

keiner es war niemand zum ansprechen da


Gastronomie

1.0

kelllner waren nur für halbpesion gäste


Sport & Unterhaltung

1.0

pool wurde 14 tage nicht gereinigt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

September 2010

Zum 4. Mal im Malhun

4.8/6

zum 4.mal gebucht,weil super freundlicher Service u.das Preis-Leistungsverhaeltnis fur 3 Sterne 100% stimmt.Fuer 2 Personen 14 Tage HP 1000 EURO muss man schon mal geringe Abstriche machen,oder in eine 5 Sterne Anlage gehen zum doppelten Preis.Die Anlage ist voll Ok.Vom Hotelausgang zum Sandstrand sind es nur Z E H N Meter!!! Fruehstueck prima,aber ueberwiegend tuerkisch.Abendessen wiederholt sich,aber doch reichhaltig.Wer also kein Supernoergler oder Erbsenzaehler ist fuehlt sich dort wohl.


Umgebung

5.0

Es gibt sehr viel problemlos auf eigene Faust zu erleben u.zu sehen.Die Busverbindungen sind ueberall hin super und billig.Einfach fragen.Jeder 3.spricht deutsch oder engl und hilft weiter.! Tip von mir .Vorher im Hotel bei langjaehrigen Gaesten fragen,wie oder wo hin. In und ums Hotel angebotene Buskleinreisen meiden.Bei echten Problemen sofort nach der Polizei rufen oder fragen.Die helfen und gehen allen Sachen nach.Es ist immer ein Ansprechpartner deutschsprachig vor Ort.


Zimmer

4.0

ok u.sauber,aber halt schon etwas in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Sehr gut .hilfsbereit u.freundlich.


Gastronomie

4.0

Einfach,Landestypisch aber ok.


Sport & Unterhaltung

Im Hotel Sport u.Unterhaltung = NULL ..Poolbillard u.FS Ende! Alles weitere im naeheren Umfeld. Reiten.Wasserski,Tennis,Gleitschirm fliegen u.vieles mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2010

Man bucht Sterne und bekommt auch nur das

3.9/6

Frühstück und Abenessen ausreichend Auswahl jedoch immer wieder das gleiche, Tische oft schmutzig. Personal ist superfreundlich und mach damit vieles wieder wett. Haupthaus sollen die Zimmer ziemlich herunter sein, Nebengebäude ist wohl besser - hier hatten wir aber trotzdem schimmel in den Fugen, der hahn am waschbecken war total verkalkt, dusche ebenso - nicht angenehm. Auch bei 3 sternen sollte ein bad sauber sein. Lage ist super, paar meter zum strand-und der ist super. Bus fährt auch gleich in de Nähe und ist sonst eher am Rand des Geschehens - also ideal wenn man ruhige Abende am pool verbringen will - der im Haupthaus leider erst nach dem Früstück offen ist und schon vor dem Abendessen um 20 uhr geschlossen wird.... und es gibt sehr wenig liegen und die meisten davon sind kaputt- also lieber zum strand - da kosten die liegen zwar aber man bekommt immer einen platz. würde jedem empfehlen nach ölüdeniz zu fahren - dolmus fährt fast gleich hinter dem hotel los, hält in fethiye bei der weissen moschee - dort stehen dolmus busse nach ölüdeniz, sakklikent... in ölüdeniz aussteigen und in die lagune laufen- hier zahlt man eintritt und für die liegen und den schirm - aber lohnt sich auf jeden fall- ist einfach traumhaft


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Janine (19-25)

August 2010

Man fragt sich wo die 3 Sterne herkommen

2.8/6

DAs Essen war eine Katastrophe! keine wirkliche Auswahl und sehr gewöhnungsbedürftig. Die Kellner alle sehr nett. Die Lage zum Strand optimal, nur leider mussten Liegen und Schirme immer bezahlt werden - täglich 6 Euro, bei vier personen geht das wirklich ins geld :( der pool wurde nicht wirklich gereinigt, die tische und stühle zum essen waren immer dreckig. all inklusive und halbpansion wurde angeboten. als AI gast wurde man aber eher zweiter klasse behandelt, weil die 'zahlenden' gäste natürlich im vordergrund standen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sakine (31-35)

August 2010

Sehr gute Erfahrung mit diesem Hotel gemacht

5.6/6

Ich habe sehr gute Erfahrung mit dem Hotel Malhun gemacht, der Zustand unseres Zimmers war sehr gut ( auch die Grösse, Doppelbett mit Zusatzbett fürs Kind ). Das Bad war sauber und es wurde täglich gereinigt. Wir hatten AI und es hat an nichts gefehlt. Das Essen war sehr lecker und in grosser Auswahl an warmen Speisen sowie Auswahl an Salate, Antipasti und Nachspeisen.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage: man war sofort am Strand, zum nächsten Ort nur 15 min


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit Klimaanlage, TV, Balkon, Safe und Telefon bestückt, ein sauberes Bad und einem Grossen Schrank.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal ohne Beanstandungen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand wurde nicht benutzt, da es sich hier um ein Kiesstrand handelte und das Wasser nicht so unseren Erwartungen entsprach


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edip (26-30)

August 2010

Keine Empfehlung für dieses Hotel

2.7/6

Das Hotel besteht aus zwei voneinander getrennten Gebäuden. Bei dem neueren Gebäude muss man lediglich die Straße überqueren.Für uns keinen besonderen Umstände. Da unser Zimmer eines der neuen wahr, konnte die Hygiene und die Sauberkeit uns in keinster Weise überzeugen.Der Teppich war voll mit Flecken.Löcher in den Wänden, im Badezimmer Schimmel an jeder Ecke. Wir hatten Vollpension gebucht. Aber dieses Hotel düfte noch nicht mal den Namen Vollpension aufführen. Eine Frechheit, was geboten wird.Es gibt zwei Theken im Hotel. Eine nähe der Strandpromenade und die andere im Hotel. Und man darf Getränke nur an der Theke im Hotelinneren abholen. Es kostet wirklich viel Nerven, wenn man ständig dahin laufen muss. Und dann kommt noch hinzu, dass die Theke minimal besetzt ist. Also wieso bucht man dann Vollpension!!! Hier ist es ganz klar vorteilhafter Halbpension zu buchen. Die Nationalität der Gäste war gemischt. In unserem Hotel waren jedoch mehr Deutsche. Die ihre Salami aus Deutschland mitgebracht hatten.Der klassische Tourist halt.Überwiegend aber ältere Paare. Auch Engländer und Russen waren anwesent.Jedoch keine negativen Auffälligkeiten gegenüber den Gästen.


Umgebung

5.0

Das war das einzig Gute an den Hotel. Die Lage. Direkt am Strand gelegen und ne schöne Promenade. Jedoch hat das Hotel keinen eigenen Strand und somit muss man für das Liegen bezahlen. Pro Liege musste man 3,5 TL zahlen.Zusätzlich den Schirm 3,5 TL. Bei allem Respekt jedes Mal fürs Liegen 6 Euro zu zahlen halte ich es für die Türkei und die Umgebung einfach zu teuer. Und wenn man zu einem anderen Strand möchte, muss man teilweise das doppelte zahlen.


Zimmer

1.0

Die Größe des Zimmer war ok. Die Ausstattung war normal. Mit einem Stuhl, ne Couch, einem Tisch und Fernsehr.jedoch war die Programmauswahl nicht sehr groß. Balkon war 1m x 1m groß. Nicht wirklich angenehm. Es ist nicht zu empfehlen im Erdgeschoss sich ein Zimmer geben zu lassen. Hier hört man jeden Besuch der anderen Gäste auf den Toilettengang und Duschgang. Kein schönes Gefühl nachts diesbezüglich aufzuwachen. Katastrophale Hygiene. Viele Flecken auf dem Teppich. Unter den Matratzen w


Service

4.0

Bezüglich des Personals gab es keine Beschwerden unsererseits. Aber wenn das Hotel schmutzig und schlechte Leistungen anbietet kann das Personal das leider nicht wettmachen. Es gab keine Serviceleistung im Hotel !!!


Gastronomie

3.0

Im Hotel kann man sowohl außen als auch im Innern essen. Es wurde 14 Tage lang das gleiche Frühstück serviert und jeden dritten Tag das selbe Essen ausgegeben. Es gab fast immer Hühnchen und Reis. Nachmittags ein paar trockene Kekse. Das Essen kann leider nicht empfohlen werden. All inklusive der Getränke war nur bis 22:30 Uhr. Nicht wirklich all inkl.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel war ein Fitnessraum mit einer Tischtennisplatte. Die Platte bestand aus zwei Spanplatten vom zweiten Weltkrieg. Und die Fitnessgeräte aller verrostet und in einem sehr schlechten Zustand. Internetnutzung kaum möglich, da immer benutzt. Kleiner Pool an beiden Gebäudeteilen. Der Strand war ganz gut.Jedoch sehr viel Kies.Wasser bzw. Strandschuhe sind erforderlich. Wasser war nicht sehr sauber. Überhöhte Preise für die Liegen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juli 2010

Nicht unbedingt für junge Menschen

3.2/6

Mein Freund und ich (beide 22 Jahre alt) waren für 2 Wochen im Hotel Malhun. Das Essen war ok. Es hat geschmeckt und war sehr abwechslungsreich. Für Feinschmecker ist es allerdings nichts. Die Kellner sind jung aber werden von ihrem Chef rumgescheucht. Beim Abendessen gibt das eine sehr unruhige Stimmung. Die Putzfrau macht lediglch das Bett und wechselt die Handtücher. Bei einem Aufenthalt von 2 Wochen hat sie Flecken im Waschbecken nicht sauber gemacht. Zimmergröße ist ok aber sehr unmodern. Wir als All inclusive Urlauber waren im großen und ganzen mit der Verpflegung und den Getränken doch zufrieden. Im Hotel sind viele Familien oder auch ältere Gäste - kaum Jugendliche! Die Stadt Fethiye bietet nicht viele Partymöglichkeiten an und der Basar ist auch nur einmal die Woche. Am Strand gibt es keine Jetski,bananboot oder andere Attraktionen, die man unternehmen könnte. Strand ist voller Kies und auch im Wasser sind nur klein bis mittelgroße Steine - für Füße sehr schmerzhaft. Tolle Berge!! Trotzdem war unser Urlaub ganz nett.


Umgebung

4.0

Viele schöne Berge. Ruhig und einwenig abgelegen.


Zimmer

3.0

relativ klein, altmodisch. Zimmer war beim einchecken aber sauber, das Bad hat eine anständige Größe. Klima und fernsehen. Balkon mit Meerblick.


Service

3.0

Unruhige Stimmung durch Serviceleiter. All Inclusive Gäste müssen beim Abendessen die Getränke selbst holen. Bringservice also nur für HP.


Gastronomie

4.0

Essen war lecker und an warmen Speisen gab es auch eine kleine Auswahl.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool ist sauber und schön kühl. Internetzugang kostenlos möglich. Fitnessraum ist alt. keine Disco, nur türkische und sehr langsame Musik. Auch am Pool. Liegestühle und schirm am strand pro tag 5,50 €. Liegen am Pool sind kostenlos, werden aber schon beim Frühstück reserviert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Juli 2010

Dıe Hotelzimmer sind dreckig.

2.5/6

Hallo. ıch bın schon seıt 2 tagen ım malhun hotel und ıch suche eınen ausweg. au dem ersten blıck erscheınt das hotel recht gut, doch wenn man sıch dıe hotelzımmer mal anschaut. trıfft eınen der schlag. an der zımmerdecke bıldet sıch schımmel und das personal hat es eınfach mıt weısser farbe überstrıchen. dıch hoteşbetten sınd voller flecken und hınter den lampen sınd unzaehlıge spınnennetzte. das essen ıst nıchts für feınschmecker. zum frühstück gıbt es ganz normal butter marmelade und brot. manchmal auch gurken und tomaten. mıttagessen gıbt es hıer nıcht, aber abendessen. zum abendessen gıbt es meıst eın dreı gaenge menü. eıne suppe, etwas warmes - meıst nudeln reıs mıt haehnchen oder anderem fleısch - und eın dessert. dıe nudeln waren total eıngeweıcht und sıe gıngen ım wahrsten sınne des wortes auf der zunge. aus dem dessert fıschte meıne freundın eınıge wımpern. das eınzıg gute ın fethıye ıst der bazar. dort fındet man vıele sachen von obst bıs klamotten taschen und schuhen. am meısten gıbt es hıer deutsche, danach russen und danach dıe türken. dıe gaeste sınd sehr sehr freundlıch und es gıbt auch vıele kınder ım alter von 10-18. gleıch am starnd befındet sıch eıne unendlıchlange shoppıngmeıle mıt sehr vıelen sachen dıe man sıch kaufen kann (z.b. postkarten.)


Umgebung

4.0

entfehrung zum strand: 50 meter.


Zimmer

1.0

schımmel an der dekce. vom personal übermalt


Service

3.0

zımmereınıgung: 1 mal pro tag und dıe handtücher werden alle 3 tage gewechselt


Gastronomie

1.0

essen ıst abschaeulıch. nıchts für feınschmecker


Sport & Unterhaltung

4.0

fıtnessreaum mıt halbwegs funktıonıerenden sportgeraeten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Horst (41-45)

Juli 2010

Erschreckend - so etwas habe ich noch nie erlebt

1.8/6

einfach nur erschreckend - allerdings war ich das erste mal in einem ***3 Sterne Hotel. Das Zimmer etwa 12 qm - Betten auseinanderstehend - gehen auch nicht zusammen zu schieben - wir hatten die Zimmer über der Küche - inakzeptabel - keine Ablagen in den Zimmern( wie auch) Stühle auf dem Balkon, stammen aus den 50er Jahren aus Biergärten. Lichtblick war nur die junge Frau von der Rezeption, die einige Sprachen einwandfrei sprach. Gästestruktur: > 60 % Türken / 30 % Deutsche, Holländer, Polen Feuertreppe war regelmäßig zugestellt, keine Fluchtwege, Ausgänge teilweise zu eng, Stolperfallen im gesamten Hotel


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand über die Promenade - der einfachste Weg führte allerdings durch eine Gaststätte - links und rechts vom Hotel - an der Promenade entlang unendliche Gaststätten, Pubs, Fischrestaurants - alle sehr aufdringlich Ausflugsmöglichkeiten sind sehr viele vorhanden incl. Schiffsfahrt nach Rhodos (zwischen 65.- und 90.- EUR), 12 Inselfahrten, allerdings bis zu 8 Stunden unterwegs zwischen 12.- und 28.- EUR. NAch Fethyie sind es 6 km, tz erreichen mit dem Stadtbus , mit dem Dolmus o


Zimmer

1.0

wie gesagt, 12 qm, veraltetes Mobilar, aber ausreichend, Safe mit Schlüssel (bei der Rezeption - 1 Wochen = 5,00 EUR) der Safe war auch ein Witz, verankert im Schrank auf einem Holzbrett mit einer Schraube, wobei das Gegenstück von unten erreichbar war, also aufgeschraubt und den ganzen Safe mitnehmbar. Minibar war ausgebaut (lt. Original URL Seite sollte diese aber mietbar sein) Toilette falsch ergonomisch angebaut. Toilettenpapier vom Meter


Service

2.0

Die 2 Sterne gebe ich persönlich für die Dame an der Rezeption, ansonsten kaum Kotakt zum Personal, weil dieser permanent nicht vorhanden war, wenn man sich z.B eine Cola holen wollte, war der Mitarbeiter permanent nicht da wo er sein sollte. Fremdsprachenkenntnisse = 0 Zimmerreinigung war völlig ok - dummerweise hatte ich am ersten Tag auf dem NAchttisch Geld liegen lassen, das wanderte dann wohl automatisch den Besitzer, vermute, daß deshalb die Zimmerreinigung gut war. Allerdings ließ man da


Gastronomie

1.0

Qualität und Quantität der Speisen kann man kaum ausdrücken, weil ich den Begriff unter saumäßig nicht kenne. Der Speisesaal hatte keine KLimaanlage. Zum Frühstück immer das Gleiche essen, die Butter war in kleinen Plastik Trays, durch die Hitze war jedoch alles weggeschmolzen, ebenfalls die 2 versch Sorten MArmalade, kein Pektin hält bei solch einer Hitze, also auch hier die reine Kirschsuppe - gekostet - festgestellt total übersüßt, wenn man nicht um 08:10 beim frühstücken war, gab es keien


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool für rund 150 Gäste = 15 liegen eindeutig zu wenig. Poolbenutzung in Malhuhn 1 nur von 9 bis 18:30, weil danach ab 20:00 rund um den Pool gegessen wurde. Aber es war keine Uhr vorhanden, so daß man nicht einmal wußte , wie spät es eigetnlich war - Beschallung des Pooles durch die vorgelagerte Gaststätte über Lautsprecher. Am Strand nur Kieselsteine (aber das wußten wir ja) waren vereinzelte, öffentliche Liegen - 2 Liegen + 1 Schirm = 10,50 TL = 5,25 EUR eindeutig zu teuer Einige Türken ha


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Murat (31-35)

Juli 2010

Günstiger Hotel für alle ohne großen Luxus-Bedarf

3.8/6

Frühstück fast immer gleich,Große Auswahl am Abendbüffet, jedoch teilweise mit Speiseresten vom Vortag, länger als 2 Wochen würden wir nicht empfehlen, 1x/Woche türkischer Abend mit Bauchtänzerin und Folklore war nett, direkte Strandlage (Kiesstrand, Badeschuhe sind zu empfehlen, v.a. für KLeinkinder)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Demi (26-30)

Juli 2010

Das schrecklichste Hotel

2.0/6

Das Hotel ist nicht sehr groß es gibt zwei Gebäude eines ist auf der hinteren seite des Hotels mit einem Pool und das Hauptgebäude befindet sich direkt am Strand. wir hatten All inclusive gebucht und haben eine Halbpension bekommen und haben verhungert, das war dem Manager egal er ist uns überhaupt nicht entgegengekommen nicht einmal bei der Abreise verabschiedet Mitarbeiter waren freundlich aber standen ständig beim essen neben dir und haben einfach gestört. Das Hotel ist einfach verdammt langweillig, der Calis Strand ist auch langweillig, das Meer ist SCHRECKLICH.schmutzig und große Wellen Sogar die Bewohner von Calis sagten hier würden wir nie schwimmen ich empfehle Ölüdeniz türkisklares Wasser .


Umgebung

1.0

Die Lage war okay aber Calis war einfach langweillig


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber aber alt und die Sauberkeit kam wahrscheinlich davon weil wir uns mit dem Zimmermädchen gut verstanden hatten.


Service

3.0

war Okay aber zu lästig keiner konnte Deutsch oder Englisch sprechen Freundlich waren sie schon aber echt lästig man konnte nicht in Ruhe essen weil sie einfach daneben gestanden sind als hätten sie auch Hunger..


Gastronomie

2.0

ein Restaurant direk am Pool ganz eng das Essen hat sich jeden Tag wiederholt, ein paar Haare kamen aus unserem Essen raus. Preise sind ok


Sport & Unterhaltung

1.0

Mir kam das Wasser im Pool nícht wircklich sauber vor der PH wert würde mich interessieren. ich hab nie jemanden beim reinigen sehen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manu (51-55)

Juni 2010

Ordentlich, freundlich, familiär, einfach aber gut

5.3/6

Wer es lieber etwas ruhiger mag, ist dort genau richtig. Personal superfreundlich, das Essen lecker - viel Gemüse - 1x die Woche Hotelanimation z.B .Bauchtanz/Feuershow. Wir hatten einen tollen Urlaub und werden dort sicherlich noch einmal Urlaub machen. Einzige kleine Minuspunkte: zu wenig LIegen am Pool und die "all inclusive-Zeit" abends bis 22.30 Uhr ist zu kurz!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Margarethe (46-50)

Juni 2010

Hotel in ruhiger Lage

4.9/6

Abendessen war sehr gut , vor allem Vorspeisen. Frühstück eher normal: Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Eier. Die Hotel Zimmer sind eher klein, Matrazen bequem und unsere waren sogar neu. Im Hotel sind zwei PC mit Internet (umsonst) zu Verfügung, fand ich super


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Mai 2010

Ein toller Urlaub

5.2/6

Wir hatten eine sehr gute Zeit im Malhun.Das ganze Personal ist sehr nett und in allen belangen absolut hilfsbereit. Wir fühlten uns dort sehr gut aufgehoben und können nur die familiäre Atmosphäre in den höchsten Tönen loben. Auch die tatsache das,das Hotel sehr viele Stammgäste aufweisen kann spricht für sich.Auch wir werden wieder dort Urlaub verbringen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Birte (41-45)

September 2009

Super schön und sehr familier

4.9/6

Es war ein super schöner Urlaub. Es war alles super. Das Personal sehr freundlich. Es passte einfach alles. Für uns der perfekte Urlaub und immer wieder. Die Lage am Strand ist perfekt und es ist schön ruhig. Die Stranpromenade und Fethiye laden zum bummeln ein.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tolgahan (19-25)

Juli 2009

Familiäre Atmosphäre, erholsamer Urlaub

4.5/6

Das Hotel besteht aus 2 Gebäuden. Das Hauptgebäude ist direkt am Çalış- Strand, nur durch eine Fußgängerzone getrennt. Der Çalış- Strand ist ebenso Brutplatz der Caretta Caretta Schildkröte die unter Naturschutz steht. Das 2. Hotel ist hinter dem 1. genau gegenüber. Beide Hotels haben Swimmingpools. Ich war im Hauptgebäude. Das Hotel ist renovierungsbedürftig! Die Renovierung soll diesen Winter (2009) gemacht werden laut Hotelleitung. Aber wer in Fethiye ist, der sollte im Hotel auch nur Schlafen und Essen. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten, die sich aufjedenfall Lohnen. Siehe Lage und Umgebung. Die Zimmer sind einfach ausgestattet und altmodisch. Alle zimmer haben Balkone richtung Meer. Der Çalış- Strand ist ein wunderbarer Ort um den Sonnenuntergang über dem Golf von Fethiye zu beobachten und zu genießen. Das geht auch aus allen Balkonen (Hauptgebäude). Die Zimmer werden jedentag aufgeräumt und geputzt. Das Personal ist sehr hilfsbereit und nett. Das Frühstück ist immer gleich. Das Mittagsessen (bei Vollpension) besteht aus 3 Gerichten. Abends gibts Tee und Kaffee mit türkischem Gebäck (ebenfalls bei Vollpension). Das Abendessen ist sehr reich an Gerichten. Das Essen allgemein ist Gesund und schmeckt immer gut!!! Allgemein in Fethiye gibt es sehr viele Engländer. Dann Deutsche und Polen. Das Malhun Hotel hat Stammtgäste schon seit seiner Eröffnung. Das Hotel ist das einzige in Çalış, das am längsten (bis Winter) auf hat und auch das erste, dass am frühsten wieder aufmacht. Besonders an diesem Hotel ist, dass es ein Familienunternehmen ist. Der Besitzer ist ein Arzt. Seine Söhne kümmern sich um das Hotel und ihre Familien leben auch direkt am Hotel. Dadurch ist auch die Atmosphäre im Hotel allgemein zwichen Gästen und Personal sowie Chefs sehr familiär und warm.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es nur paar Schritte. Der Çalış- Strand ist ein 3/4 km langer Sand/Kies- Strand. Der Strand ist seit Mio Jahren Brutplatz der Caretta Caretta Meeresschildkröten die unter Schutz stehen. Sie werden immer wieder Nester sehen die durch "Käfige" geschütz werden. Wer zum Schutz dieser Tiere etwas tun will sollte den Info- Stand welches ein Projekt der Adnan Menderes Uni und der Uni Wien ist besuchen und sich informieren. Nur Paar hundert Meter vom Hotel auf der Fußgängerzone. Aben


Zimmer

3.0

Kleine, altmodische, renovierungsbedürftige Zimmer. Klimaanlage, Tv mit einpaar deutschen Kanälen, sauebere Badezimmer, Balkon mit Meerblick, Telefon, Safe (zu mieten).


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Man hat nach kurzer Zeit ein freundschaftliches Verhältnis. Mit Englisch und Deutsch kann man sich gut verständigen. Die Zimmer werden jedentag tiptop aufgeräumt und saubergemacht. Eines was dieses Hotel gut macht ist der Service!


Gastronomie

5.0

Bei Vollpension ist man gut versorgt. Mit landestypischem, leckerem und gesundem Essen wird man immer satt. Man hat die möglichkeit direkt am Pool aber auch drinnen im Speißesaal zu essen. Das Hotel hat auch ein eigenes Restaurant und eine Bar. Eher für Leute mit Halbpension.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote eher keine. Nur Samstag abends Bauchtanz und Folklore sowie kleine Shows. Pool und Strand sind sehr schön. Das Meer sollte man vormittags bei wenig Wellen und klarem Wasser genießen. Liegestühle und Schirme gegen geringe Gebühr zu mieten. Angestellte von der Stadt kommen immer wieder vorbei, bei denen sie bezahlen können.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (14-18)

Juli 2009

Super Hotel in das man gerne wieder kommt!

5.3/6

Im Malhun sind immer verschiedene Leute aber auch Stamgäste. Es ist eigentlich auch ein sauberes Hotel was auch familienfreundlich ist. Mit den 2 Gebäuden kann man auch mal ungestört irgendwo hingehen. Abends kann man an Strand oder Bar hängen, an der Promenade lang bummeln oder sich einfach auf Bett oder Balkon setzen. Das Essen ist auch nicht immer das gleiche und man kann drinnen und draußen sitzen. Insgesamt ist es ein Hotel in das man gerne wieder kommt und indem man auch fröhlich wieder empfangen wird.


Umgebung

6.0

Dierekt vor dem Hotel liegt das Meer mit Stand. Wenn man auf der Straße,die die beiden Gebäude trennt lang geht, kommt man zu einer Bushaltestelle. Die Busse sind aber klein und es quetschen sich abermillionen Leute hinein. Auf der Promenade, die zwischen Hauptgebäude und Strand, leider stein Strand, liegt, sind viele Läden und Restaurants. Dort kann man alles essen und alles kaufen. Wenn man weit nach links geht kommt man zu Booten an einem kleinen Hafen und wenn man weiter nach rechts geht ko


Zimmer

5.0

Es gab verschiedene Größen der Zmmer, Balkone, TV, Safes und Telefone. Manchmal waren die Duschvorhänge aber etwas heruntergekomen.


Service